02.09.2013 Sommerfestival in Luzern - touristik-hartmann.de

touristik.hartmann.de

02.09.2013 Sommerfestival in Luzern - touristik-hartmann.de

ann-tour

29. 08. bis

02. 09. ‘13

hartmann-touristik

Kunst- & Kulturreisen

Sommerfestival

in LUZERN

Mit guten Karten für:

Sir Simon Rattle dirigiert

die Berliner Philharmoniker

„Das Rheingold“ und „Die Walküre“

mit den Bamberger Philharmonikern

unter der Leitung von Jonathan Nott

Klavier-Rezital mit Maurizio Pollini und

Mahlers Sinfonie Nr. 9, gespielt vom

Royal Concertgebouw Orchestra

unter der Leitung von Daniele Gatti

Vor nahezu 15 Jahren öffneten sich die

Pforten des neuen Konzert- & Kongresshauses

in Luzern. Damit war der Grundstein

für einen rasanten Aufstieg Luzerns zu einer

der derzeit führenden Festivalstädte gelegt...

Namhafte Klangkörper und grandiose

Solisten geben sich seither ein Stelldichein in

der Stadt am Vierwaldstätter See und nutzen

die einzigartige Akustik dieses neuen

Konzertgebäudes.

Neben fünf großartigen Konzerten, bei denen

aus gegebenem Anlass Werke von Richard

Wagner den Schwerpunkt bilden, bieten wir

Ihnen auch ein interessantes Besichtigungsprogramm,

das Ihnen einige Höhepunkte der

Zentralschweiz mit ihrer prächtigen Bergwelt

näher bringen wird...

Dazu wohnen Sie im ****Hotel CONTINENTAL

PARK, nur wenige Gehminuten vom Konzert-

& Kongresshaus Luzern entfernt.



Donnerstag, 29.08. 2013

Anreise in der von Ihnen gewünschten Wagenklasse über Schaffhausen oder Basel nach

Zürich und weiter nach Luzern, wo wir gegen 14.00 Uhr ankommen werden. Hier wird das

Gepäck übernommen und zum Hotel befördert. Spaziergang zum ****Hotel Continental

Park. Das moderne Hotel liegt sehr zentral, nur wenige Schritte vom Bahnhof, dem

Schiffsanleger und dem Konzert- und Kongresshaus (KKL) entfernt.

Nach dem Check In und einer kleinen Ruhepause haben wir für den Nachmittag noch

einen geführten Rundgang durch Luzern geplant.

Die Stadt kann neben ihrer wundervollen Lage am Vierwaldstätter See mit Blick auf

Pilatus und Rigi auch mit einer Vielzahl an kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten

aufwarten. Bei unserem Spaziergang durch die historische Altstadt lernen Sie u.a. den

Sternenplatz, das Rathaus und Zunfthäuser aus dem 16. Jh., das Fasnachtshaus, die

Jesuitenkirche sowie die weltberühmte Kapellbrücke kennen.

Heute Abend gastieren die Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon

Rattle im KKL und bieten Ihnen ein Konzert mit Werken von Schönberg, Berg und

Strawinsky. Zu allen Aufführungen können wir Ihnen Karten der Kategorien II und IV

anbieten.

Freitag, 30.08. 2013

Ein erster Tag zum Thema „Erlebnis Schweizer Bergwelt“...

Bei der geführten „Goldenen Rundfahrt“ nutzen wir gleich vier verschiedene Verkehrsmittel.

Zunächst fahren wir mit dem Schiff knapp zwei Stunden über den Vierwaldstätter See

nach Alpnachstad. Hier wechseln wir in die bereits 1889 eröffnete Zahnradbahn und

fahren hinauf auf den berühmten, 2121 m hoch gelegenen Pilatus. Sein Gipfelpanorama

ist weltberühmt: Kein anderer Berg gewährt ähnlich weite Aussichten auf die Bündner,

Berner und Walliser Alpen. Hier können Sie bei einer Mittagspause das herrliche Panorama

ausgiebig genießen. Anschließend geht es mit der Seilbahn wieder talwärts nach Kriens und

von dort bringt Sie der Bus innerhalb einer Viertelstunde wieder zurück nach Luzern.

Luzern ist eine „Wagner-Stadt“, denn zwischen 1866 und 1872 lebte und wirkte der Komponist

hier in der Villa Tribschen. Anlässlich seines 200. Geburtstages kommt es während des

Sommerfestivals zur Aufführung des „Ring des Nibelungen“, dargeboten in konzertanten

Aufführungen von den Bamberger Symphonikern und dem Berliner Rundfunkchor

unter der Leitung von Jonathan Nott. Am heutigen Abend (19.30 Uhr) steht „Das

Rheingold“ auf dem Programm.

Samstag, 31.08. 2013

Am Vormittag ein weiterer Ausflug zum Thema „Erlebnis Schweizer Bergwelt“... Und

dies auf eine ganz besondere Art! Zunächst unternehmen wir mit Ihnen eine Schiffsfahrt

über den Vierwaldstättersee von Luzern nach Vitznau. Hier wechseln wir das Gefährt und im

ältesten betriebsfähigen Elektro-Zahnradtriebwagen der Welt (Baujahr 1911) geht es

hinauf zur Rigi. Nach einem Aufenthalt zum Genießen der herrlichen Panorama-Aussicht

und einer Mittagspause geht es mit der Zahnradbahn wieder nach Vitznau und mit dem Schiff

zurück nach Luzern.

Heute Abend (17.00 Uhr) folgt mit „Die Walküre“ Teil II des „Rings“.

Sonntag, 01.09. 2013

Für den Vormittag haben wir einen Besuch der berühmten Sammlung Rosengart

vorgesehen. Die Privatsammlung der Luzerner Kunsthändlerin Angela Rosengart ist seit 2002

zugänglich. Ca. 200 bedeutende Gemälde und Zeichnungen von über 20 weltberühmten

Meistern (u.a. Cézanne, Monet, Matisse, Picasso, Klee und Miró) sind in einem speziell zu

diesem Zweck umgebauten neoklassizistischen Gebäude zu bewundern. Bei einer Führung

lernen Sie einen Großteil dieser einzigartigen Gemälde kennen.

Am zeitigen Nachmittag (14.30 Uhr) bietet Ihnen Starpianist Maurizio Pollini ein Konzert

mit Werken von Schumann, Chopin, Schönberg und Stockhausen.

Anschließend, um 18.30 Uhr, präsentiert Ihnen das Royal Concertgebouw Orchestra

unter der Leitung von Daniele Gatti die 9. Sinfonie von Gustav Mahler im KKL.

Montag, 02.09. 2013

Wie wär’s nach so viel Natur- und Kulturerlebnis am abschließenden Vormittag mit einer ganz

besonderen Führung

Schweiz und Schokolade – weltweit ein Begriff...! Bei unserer Führung am Vormittag

entführen wir Sie in die Geheimnisse der „süßen Kunst“. So erleben Sie bei einem namhaften

Chocolatier, wie eine „Schoggi-Figur“ von A-Z entsteht. Probieren dürfen Sie weltbeste

Schokoladensorten, die frisch hergestellten Grand-Cru-Truffes oder die berühmten original

Baileys-Truffes.

Gegen Mittag geht es über Zürich/Basel wieder zurück in die Heimatorte.

Bei den angebotenen Konzerten handelt es sich um sehr gefragte Veranstaltungen des

diesjährigen Lucerne Sommerfestivals. Daher steht uns das Kartenkontingent nur

begrenzte Zeit zur Verfügung und ich ersuche Sie um Buchung bis zum 30.04. 2013.

Wenn Sie auch die anderen beiden Aufführungen des „Rings“, 02.09.’13 „Siegfried“ und

04.09.’13 „Götterdämmerung“ erleben möchten, bemühen wir uns gern um Karten und

eine Verlängerung im Hotel. Eine zeitige Buchung ist dabei hilfreich.

UNSERE LEISTUNGEN

Bahnfahrt 1. oder 2. Klasse nach Luzern und zurück inkl. Zuschlägen und Platzreservierungen.

Vier Übernachtungen/Frühstücksbüffet im 4*-Hotel Continental Park in

Luzern im Doppelzimmer mit Dusche/Bad, WC, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage und Minibar.

Gepäcktransfer bei An- und Abreise. Stadtführung am Anreisetag. Erfahrene und qualifizierte

Reiseleitung ab/bis Stuttgart (V. Hartmann).

GRUNDPREIS (pro Person im Doppelzimmer)

ohne Bahnfahrt (individuelle An- & Abreise) € 1.055,00

bei Bahnfahrt 1. Klasse 2. Klasse

ab Schaffhausen/Basel Bad. Bf. € 1.150,00 € 1.110,00

ab Stuttgart/Karlsruhe € 1.200,00 € 1.150,00

ab Mannheim/Ulm € 1.215,00 € 1.160,00

ab Frankfurt/Nürnberg € 1.230,00 € 1.170,00

ab München/Würzburg/Köln € 1.255,00 € 1.185,00

ab Dortmund/Hannover € 1.275,00 € 1.195,00

AUFPREISE (pro Person)

Einzelzimmer (Doppelzimmer in Einzelnutzung) € 140,00

Konzertkarten:

29.08.’13 Berliner Philharmoniker Kat. II: € 241,00 Kat. IV: € 137,00

30.08.’13 „Das Rheingold“ Kat. II: € 181,00 Kat. IV: € 94,00

31.08.’13 „Die Walküre“ Kat. II: € 181,00 Kat. IV: € 94,00

01.09.’13 Klavierkonzert Pollini Kat. II: € 136,00 Kat. IV: € 68,00

01.09.’13 Concertgebouw Orchestra Kat. II: € 241,00 Kat. IV: € 137,00

Die Kartenpreise beinhalten eine geringfügige Vorverkaufsgebühr. Transfers

sind nicht erforderlich.

Ausflüge:

30.08.’13 „Die goldene Rundfahrt - Pilatus“ € 80,00

31.08.’13 „Rigi“ € 65,00

01.09.’13 „Sammlung Rosengart“ € 30,00

02.09.’13 „Schokoladen-Geheimnisse“ € 30,00

Zur Durchführung der Reise und der fakultativen Ausflüge ist eine Teilnehmerzahl

von 10 Personen erforderlich.

ERMÄSSIGUNG für Inhaber einer BahnCard:

Für Inhaber einer BahnCard wird eine Ermäßigungen von € 5,00 gewährt.

STORNOBEDINGUNGEN:

Ab Buchung € 150,00 p.P., ab 60. Tag vor Reiseantritt 30%, ab 40. Tag 45%, ab 25. Tag 65% und

ab dem 15. Tag vor Reisebeginn 80% des Reisepreises. Veranstaltungskarten werden zu 100%

berechnet, soweit diese nicht anderweitig veräußert werden können. Wir empfehlen den

Abschluß einer Reiserücktrittskosten-Versicherung! Folgende Reiseversicherungen der

EUROPÄISCHEN können Sie für diese Reisen bei uns buchen: Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruch-Versicherung

ohne Selbstbehalt: Reisepreis bis Vers.-Nr. Preis p.P.

Reiserücktritt-/-abbruch-Basisschutz € 1.600,00 RU 660 € 75,00

€ 2.000,00 RU 662 € 89,00

€ 2.400,00 RU 664 € 103,00

Reiserücktrittskosten-/-abbruch-Vers. wie oben und zusätzlich Reise-Krankenvers., Soforthilfe-Vers.

und Reisegepäck-Vers. (€ 2.000,00 p.P.): Reisepreis bis Vers.-Nr. Preis p.P.

RundumSorglos-Schutz € 1.600,00 FU 160 € 99,00

€ 2.000,00 FU 162 € 119,00

€ 2.400,00 FU 164 € 139,00

Es gilt die Reisegesetzgebung der Bundesrepublik Deutschland. Für diese Reise ist das

Mitführen eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses erforderlich.

Buchungen an: hartmann-touristik

Hauffweg 15 • 71560 Sulzbach a.d. Murr • Tel: 07193-213115 • Fax: -213116 • e-mail: info@touristik-hartmann.de • www.touristik-hartmann.de

ANMELDUNG zur Festspielreise „LUZERN“, 29.08. – 02.09.2013

Name:

Bitte buchen Sie folgende Ausflüge/Konzertkarten:

Vorname: Datum Titel Anz. Preis p.P

Straße: €

PLZ/Ort: €

Tel.: €

Mobil: €

(Bitte Namen/Vornamen aller Teilnehmer angeben!)


Bitte buchen Sie für mich/uns verbindlich: €

Einzelzimmer (DZ in Einzelnutzung) €

Doppelzimmer €

Ich/Wir benötige(n) Fahrausweise 1. Kl./2. Kl., ab Bhf. €

Inhaber: Volker Hartmann

Steuernummer: 51201/12127

Ich/Wir besitze(n) eine BahnCard 25/50, 1. Kl./2. Kl. Ermäßigung: € 5,00 p.P. Bitte buchen Sie folgende Versicherung:

Reiserücktritt-Basisschutz RU € RundumSorglos-Schutz FU €

GRUNDPREIS €:

Datum/Unterschrift:

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine