Die Übertragungsgenauigkeit von okklusalen Verhältnissen in den ...

geb.uni.giessen.de

Die Übertragungsgenauigkeit von okklusalen Verhältnissen in den ...

93

Abweichung

gesamt in µm

(24 Stunden

nach Herstellung)

Abweichungen in µm bei jeweils 10 aus Regi Wax ® Girrbach (Charge 642.140) angefertigten Registraten

(24 Stunden nach Herstellung)

Messungen (n = jeweils

10) anhand

6 elektronischer

(digitaler) Meßuhren 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

1 670 526 442 712 599 739 672 755 635 616

2 642 571 418 643 739 758 727 695 677 586

3 625 584 553 681 734 674 644 564 641 510

4 581 543 533 763 720 698 570 428 764 573

5 621 612 507 498 735 566 608 481 619 597

6 541 518 508 653 609 540 587 430 545 459

7 535 370 477 690 608 477 521 561 515 596

8 504 449 388 746 479 458 561 511 509 537

9 506 546 402 697 463 680 554 471 435 472

10 445 552 460 756 483 640 610 465 406 560

Median 561 545 469 694 609 657 598 496 582 567 565

Spannbreite

370-

459-

406-

428-

521-

458-

463-

498-

388-

370-

445-

(Minimum-

763

616

704

755

727

758

739

763

553

612

670

Maximum)

575

551

575

536

605

623

617

684

469

527

567

Mittelwert

101

55

112

111

62

107

113

77

56

70

72

± Standard-

abweichung

Tab. VI: Gesamtfehler für das rechte und linke Kiefergelenk bei 10 Registraten aus Regi Wax ® Girrbach (Charge

642.140) 24 Stunden nach Herstellung

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine