09.11.2012 Aufrufe

Rada Sense Elektronikarmatur 4,7MB - Rada Armaturen GmbH

Rada Sense Elektronikarmatur 4,7MB - Rada Armaturen GmbH

Rada Sense Elektronikarmatur 4,7MB - Rada Armaturen GmbH

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Rada Sense - Produktübersicht

Bedienelement

• Wandmontiert

• Verchromt

• Berührungslose Kontrolle für Temperatur

und Wasserfluß

• Optische Temperaturanzeige mittels LEDs

• Laufzeit und Temperaturbereich

programmierbar

• Infrarotschnittstelle für Programmierung

und Datenaustausch

Elektronisches Mischventil

• Verdeckter Einbau

• Einfache elektrische Installation durch

Steckverbindungen

• Automatischer Druckausgleich

• Intelligentes Fehlerdiagnosesystem

• Netzbetrieben 230 V AC / 12 V DC

Ausläufe für Waschtische

• Wahlweise für Stand- oder Wandmontage

• Anschluß DN15, ½“ Innengewinde

• Integrierter Mengenregler mit 5 l/min

• Wahlweise mit Perlator

Ausläufe für Badewannen und Bidets

• Wahlweise für Stand- oder Wandmontage

• Wanne Anschluß DN20, ¾” Innengewinde

• Bidet Anschluß DN15, ½” Innengewinde

• Integrierter Perlator

Brauseköpfe und Duschgarnitur

• Anschluß DN15, ½“ Innengewinde

• Integrierter Mengenregler 9 l/min

• Wahlweise als Strahl- oder

Düsenbrausekopf

• Brausegarnitur mit verschiedenen

Strahlmustern

Rada Sense Bedienelement

mit 3 Sensoren

Rada Sense Mischventil

mit einem Ausgang

Rada Sense Bedienelement

mit 4 Sensoren

Rada Sense Mischventil

mit zwei Ausgängen

Rada SP WD 100 Rada SP W 150 Rada SP W 190 Rada SP W 150X

Rada SP TD 180 Rada SP T 150 Rada SP T 225 Rada SP Bidet

Rada VR 2 RS Rada VR 105 Rada Radamatic 2 Rada Duschgarnitur

www.radasense.com

Rada Sense

Digitale Intelligenz mit berührungsloser Technologie

Rada Sense & Zubehör - Artikelnummern

Produktbezeichnung Artikelnummer Produktbezeichnung Artikelnummer Produktbezeichnung Artikelnummer

Rada Sense Waschtisch 02 9200 00 Rada SP WD 100 SPWD100 Rada VR 2 RS 08 1080 00

Rada Sense Dusche 02 9200 01 Rada SP W 150 SPW150 Rada VR 105 08 1050 00

Rada Sense Badewanne 02 9200 02 Rada SP W 190 SPW190 Rada Radamatic 2 08 1210 90

Rada Sense Bad-Dusche 02 9200 04 Rada SP W 150 X SPW150X Rada Duschgarnitur 08 5302 01

Rada Sense Bidet 02 9200 03 Rada SP TD 180 SPTD180

Technische Daten

Rada SP T 150 SPT150

Rada SP T 225 SPT225

Rada SP Bidet SPBidet

Abmessungen Mischventileinheit 511 x 188 x 86 mm Bedienelement 234 x 120 x 26 mm

Einlassanschlüsse

Auslassanschlüsse

Waschtisch, Dusche und Bidet DN15, ½“ Außengewinde

Badewanne, Bad-Dusche-Kombination DN20, ¾“ Außengewinde

Waschtisch, Dusche und Bidet DN15, ½“ Außengewinde

Badewanne DN20, ¾“ Außengewinde

Bad-Dusche-Kombination 1x DN15, ½“ und 1x DN20, ¾“ Außengewinde

Druck Minimal 50 kPa (0,5 bar) Maximal 800 kPa (8 bar)

Temperatur

Programmierbare Funktionen*

Konnektivität Infrarot

Kaltwasser 5 - 20 °C, Heißwasser 50 - 65 °C

Optimaler Thermostat-Regelbereich 30 - 50 °C

Laufzeit, Minimal-, Maximal- und voreingestellte Temperatur,

Temperaturbereich, Hygienespülung, Thermische Desinfektion

Stromversorgung Netzteil 100 - 240 V AC 50/60 Hz / 12 V DC, Leistung 20 W

Schutzklassen Bedienelement IP47, Ventilgehäuse IP24, Elektronik IP45, Netzteil IP45

Zertifizierungen / Zulassungen CE, DIN EN 1111, GS, SVGW, KIWA, KEMA, SEMKO

* für die Einstellung der programmierbaren Funktionen wird ein PDA benötigt, der über das Betriebssystem Microsoft Pocket PC 2003, Microsoft Windows Mobile 2003 for

PocketPC und höher verfügt oder ein Laptop mit Windows Betriebssystem. Die Software-CD ist für die Betriebssysteme Microsoft Windows 98/NT/2000/XP vorgesehen. Die

Installation der Programmiersoftware auf dem PDA kann erst nach der Installation der Microsoft Active Software (im Lieferumfang des PDA) erfolgen.

Rada ist ein eingetragender Markenname von Kohler Mira Limited.

Die Rada Armaturen GmbH behält sich das Recht vor, Produkte ohne Vorankündigung

zu ändern. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

© Alle Rechte vorbehalten - Mai 2010 P4923/3_DE - Mai 2010


Rada Sense

Willkommen zu einer Revolution unter den

Elektronikarmaturen.

Radas langjährige Erfahrung im Bereich der

Thermostatarmaturen leistet einen entscheidenden

Beitrag bei der Entwicklung von neuen Produkten für

das digitale Zeitalter.

Rada Sense ist die weltweit erste vollelketronische

Mischarmatur für gewerblich-kommerzielle Anwendungen.

Warum ist Rada Sense etwas besonderes?

Die T-logic TM Technolgie macht Rada Sense intelligenter und sicherer

als herkömmliche Elektronikarmaturen und trägt zu einer besseren

Hygiene in Dusch- und Waschräumen bei.

Ansprechendes Design

Das zeitgenössische und moderne Design verleiht Dusch- und

Waschräumen ein ansprechendes Erscheinungsbild.

Intelligenter

Die Laufzeiten und Temperaturbereiche können individuell an die

Bedürfnisse der Benutzer angepasst und einprogrammiert werden.

Der Servicetechniker kann auf einfache Art und Weise Betriebsdaten,

Wartungsinformationen auslesen, automatische Hygienespülungen

programmieren oder thermische Desinfektionen durchführen.

Sicherer

Die Technologie von Rada Sense erfüllt alle gängigen Richtlinien für

Thermostatarmaturen sowie den IEC61508-Standard und garantiert so

optimale Temperatursicherheit für den Benutzer.

Hygiene

Mit berührungsloser Kontrolle von Temperatur und Wasserfluß,

automatischer Hygienespülung und thermischer Desinfektion zur

Vorbeugung von Legionellenwachstum, setzt Rada Sense neue

Maßstäbe in Sachen Hygiene.

T-logic Digital Intelligence

T-logic ist ein speziell für Rada Sense entwickeltes

System aus elektronischen Komponenten und einer

dazugehörigen Software. Dieses System ermöglicht

die Bedienung des vollelektronischen Mischventils und

den Datenaustausch zwischen Rada Sense und einem

PDA oder Laptop für die Programmierung der Betriebsparameter

oder der Durchführung thermischer Desinfektionen.

Während der Benutzung von Rada Sense

wird durch T-logic ein Höchstmaß an Sicherheit, Kontrolle

und Hygiene erreicht.

Rada Sense - Was steckt dahinter?

Bedienelement

• Wandmontiert, verchromt

• Berührungslose Temperatur- und Fließkontrolle

• Optisches Feedback für die gewählte Temperatur

• Programmierbare Laufzeiten

• Infrarot-Schnittstelle zur Programmierung der Mischeinheit

LEDs AN/AUS-KONTROLLE DESIGN

LEDs geben ein optisches Feedback

über die ausgewählte Temperatur

TEMPERATURKONTROLLE

Kalt - Links, Heiß - Rechts

Mit Hilfe der beiden Infrarotsensoren

kann berührungslos die Temperatur

gewählt werden. Wenn die gewünschte

Temperatur erreicht ist, fließt das Wasser

für die einprogrammierte Laufzeit.

Berührungslose Fließkontrolle mittels

Infrarotsensor, mit Start-Stop-Funktion

VERDECKTER SENSOR

Ein verdeckter Sensor im Bedienelement

ermöglicht das Abschalten des

Bedienelements mit Hilfe eines Magnetschlüssels

(im Lieferumfang enthalten)

zu Reinigungszwecken oder zur

Programmierung bzw. Kommunikation

mit einem PDA oder Laptop*

Zeitgenössisches, ansprechendes

Design in Chrom - Einfach zu reinigen

INFRAROT-SCHNITTSTELLE

In Verbindung mit einem PDA oder Laptop*

dient diese zur Programmierung von Laufzeiten,

Temperaturbereichen, automatischen

Hygienespülungen und zur Durchführung

von thermischen Desinfektionen

mit anschließender Protokollierung.

*HINWEIS: Die Rada Sense Software ist für die Verwendung mit PDAs vorgesehen, die über die Betriebssysteme Microsoft Pocket PC 2003,

Microsoft Windows Mobile 2003 for PocketPC und höher verfügen, sowie für Laptops mit Windows Betriebssystem. Die Software-CD ist für die

Betriebssysteme Microsoft Windows 98/NT/2000/XP vorgesehen. Die Installation der Programmiersoftware auf dem PDA kann erst nach der

Installation der Microsoft Active Software (im Lieferumfang des PDA) erfolgen.

MISCHVENTIL

• Steuerung durch T-logic Digital Intelligence

• Verdeckte Installation – z.B. hinter einem Panel,

einer abgehängten Decke, unter dem Waschtisch

• Steckverbinder für alle elektrischen Anschlüsse

• Automatischer Druckausgleich

MISCHVENTIL & SCHRITTMOTOR

• Bereitstellung präziser

Mischwassertemperaturen

durch elektronische Steuerung

• Automatischer Ausgleich von

Druckschwankungen an den

Eingängen

• Unter Betriebsbedingungen in

1 Mio. Zyklen getestet

• Besonderer Härtetest für

Verschleißteile

• Gehärtete Materialoberflächen für

lange Lebensdauer in Regionen

mit besonders hartem Wasser

EINLASSANSCHLÜSSE

• Wartungsfreundliches

Kartuschensystem für

Rückschlagventile und Filter

• Abschaltung des Ventils beim

Vertauschen des Heiß- und

Kaltwasseranschlußes

• Hohe Belastungsfähigkeit der

Sattelklemmen bei schlechter

Ausrichtung der Zulaufleitungen

• Intelligentes Fehlerdiagnosesystem

• Netzbetrieben 230 V AC / 12 V DC

• Versiegelte Systemkomponenten

• Gemäß dem IEC61508 Standard entwickelt

ELEKTRISCHE ANSCHLÜSSE

• Einfache, vertauschsichere Steckverbindungen

• Spritzwassergeschützt

THERMISTOREN

• Ständige Kontrolle der Mischwassertemperatur

• Doppelte Sicherheit durch die Verwendung von

zwei voneinander unabhängigen Thermistoren

• Hohe Temperatursicherheit durch schnelle

Reaktionszeit

www.radasense.com

STEUERPLATINE

• Enthält T-Logic TM Digital

Intelligence Software

• Ständige Überwachung

des Mischventils und der

Mischwassertemperatur

• Eingebaut in separatem

Elektronikfach

• Ermöglicht die Kommunikation

zwischen Mischventil und

Bedienelement

MAGNETVENTILE

• Hohe Leistung bei niedrigem und

hohem Wasserdruck

• Schließfunktion in über 6 Mio.

Zyklen gestestet

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!