Haus Yoga Vidya

raworx.de

Haus Yoga Vidya

Naturparadies Rhein-Westerwald

Zum Auftanken inmitten

von Wasser, Wald

und Wiesen. Intensives

Arbeiten an Körper,

Geist und Seele.

Haus Yoga Vidya

· YogalehrerInnen Aus- und

Weiterbildung

· Yoga und Meditation

Einführung

· Intensivkurse für

Fortgeschrittene

· Kundalini Yoga Intensivkurse

· Ayurveda-Ausbildung

· Internationale Gastlehrer

· Meditation Intensivkurse

· Yoga und Massage

· Yoga für Kinder

· Ayurveda-Kurse

Seminarprogramm Okt. 2003 - Dez. 2004


Das Haus Yoga Vidya

2

Liebe Yoga-Freundin, lieber Yoga-Freund,

Das Haus Yoga Vidya bietet dir die ideale Umgebung

um dich zu entspannen und neue Kraft zu tanken. Du

kannst zu neuen Erkenntnissen gelangen, Zugang zur

eigenen Intuition und Kreativität finden und deine

innere Quelle von Inspiration und Glück wiederentdecken.

Das Haus ist sehr idyllisch im Grenzbachtal des

Naturparadieses Rhein-Westerwald gelegen, umgeben

von Wäldern und Wiesen. Es liegt zwei Kilometer vom

nächsten Ort entfernt und ist dennoch leicht zu erreichen.

(5 km von der A3 Frankfurt/Köln) Die bei uns

täglich praktizierte Übungskombination von Yogastellungen,

Atemübungen, Tiefenentspannungen, Mantra-Singen

und Meditation wirkt optimal auf Körper,

Geist und Seele. In der kraftvollen Ruhe der Natur

kannst du dich aufladen, zu Dir selbst finden und wahrhaftig

entspannen. Auch außerhalb der Seminare finden

täglich zwei Meditationen mit Mantra-Singen und eine

Yogastunde statt. Zum Haus Yoga Vidya gehören mehrere

Yogaräume, eine Bibliothek mit Videothek sowie

große Wiesen und Teiche.

Freizeitmöglichkeiten

Fuß- und Radwanderungen (kostenlose Leihfarräder

erhätlich), Schwimmen im nahegelegenen Freibad und

Hallenbad mit Saunalandschaft, Ausflüge, etc.

Tagesgäste

sind das ganze Jahr über jederzeit willkommen. Wenn

Du bei uns ein Einführungsseminar besucht hast,

kannst Du Dein individuelles Programm zusammenstellen.

Preis für ein Wochenende: MZ 108,- €, DZ

130,- €, EZ 152,- € Zelt/Schlafsaal 90,- €. Unter der

Woche pro Tag: MZ 48,- €, DZ 58,- €, EZ 68,- €, Zelt

42,- €. 20% Ermäßigung ab dem 8. Tag. Monatspreise

erfragen. Preise sind einschl. Unterkunft, Verpflegung,

Vorträge und Yogastunden. Die Teilnahme an der

Morgenmeditation und der Yogastunde ist auch für

Tagesgäste verpflichtend.

Unterbringung

Die Zimmer sind einfach, aber schön. Es gibt Einzelzimmer

(EZ), Doppelzimmer (DZ) und Mehrbettzimmer

(MZ). Fast alle Zimmer haben Waschbecken,

Gemeinschaftsbäder und WCs sind in ausreichender

Anzahl vorhanden. Es ist auch möglich, in Schlafsälen

oder selbst mitgebrachten Zelten oder Wohnwagen zu

übernachten.

Bei Vollbelegung bieten Pensionen in den umliegenden

Fremdenverkehrsgemeinden eine Alternative.

Mahlzeiten

Es gibt zwei reichhaltige, lactovegetarische vollwertige

Mahlzeiten (Brunch 11.00 Uhr, Abendessen 18.00

Uhr). Mit Liebe zubereitet. Mit Nahrungsmitteln aus

kontrolliert ökologischem Anbau. Auf Sonderwünsche

können wir nach Absprache von mindestens einer

Woche vor Seminarbeginn eingehen.

Wochenendkurse

An einem Wochenende kannst Du richtig entspannen

und Dich in der wunderschönen Natur mit neuer Kraft

und Positivität aufladen.

Kurzseminare

sind besonders preiswerte Seminare außerhalb der

Wochenenden. Hier kannst Du in kleinen Gruppen

besonders schöne Erfahrungen machen.

Intensiv-Wochen

Um die Wirkung des Yoga optimal zu erfahren und sich

wirklich gut zu regenerieren ist ein Aufenthalt von mindestens

einer Woche ideal. Du wirst systematisch in

einen oder mehrere Aspekte des Yoga eingeführt.

Täglich Asanas (Yoga-Stellungen), Pranayama (Atem-

Übungen), Tiefenentspannung, Meditationen, Mantra-

Singen und vegetarische Vollwertkost. Wenn nichts

anderes angegeben ist, sind die Seminare für Anfänger

und Fortgeschrittene geeignet. Ab der zweiten Woche

gibt es 20% Ermäßigung.

Seminarleiter/innen

Ein Team von 90 erfahrenen Seminarleiter/innen leiten

mit viel Herz die fast 300 Seminare im Jahr. Seminarleiter/innen

ohne Beschreibung im Text sind meist

Mitarbeiter im Haus Yoga Vidya. Du findest eine Beschreibung

auf den Seiten 42 und 43.

Abkürzungen:

SL: Seminarleiter/in

MZ, DZ, EZ: Mehrbett-, Doppel-, Einzelzimmer

Z: Zelt

S: Schlafsaal


Ablauf der Seminare:

Anreisetag:

Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen. Anreise möglich

ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.

16.30 Uhr Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen),

Tiefenentspannung. 18.00 Uhr Abendessen.

20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation,

Mantrasingen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf:

7.00 Uhr (bei Intensiv-Seminaren 6.00 Uhr) Meditation,

Mantrasingen, kurze Lesung, Vortrag

9.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung

11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)

14.30 Uhr Workshop/Vortrag

16.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung

18.00 Uhr Abendessen

20.00 Uhr Meditation, Mantrasingen, Vortrag

Seminarende bei Wochenendseminaren ca. 15.00 Uhr,

sonst mit dem Brunch um 12.00 Uhr.

Änderungen ergeben sich aus der Thematik des jeweiligen

Seminars. Davon abweichende Anfangs- und

Endzeiten werden angegeben.

Wegbeschreibung

Das Haus Yoga Vidya liegt im südwestlichen Teil des

Westerwalds zwischen Neuwied und Altenkirchen, 5

km von der A3 und 3 km vom Luftkurort Horhausen

entfernt. Mit dem Auto sind es etwa 75 Minuten von

Frankfurt, 60 Minuten von Wiesbaden oder Köln, 30

Minuten von Koblenz oder Bonn.

Anreise mit dem Zug:

Bis Bahnhof Neuwied: mit dem Bus von Plattform

“C” Linie 101 witerfahren nach Horhausen, Kardinal-

Höffner-Platz. Abfahrt des Busses in Neuwied: Mo.-Sa.

stündlich, jeweils 19 Minuten nach der vollen Stunde.

Sonntags alle zwei Stunden

Bis Bahnhof Altenkirchen: mit dem Bus Linie 3232

weiterfahren nach Horhausen, Kardinal-Höffner-Platz.

Bis ICE-Bahnhof Montabaur: Abholung.

Abholung: von Horhausen kostenlos, von den

Bahnhöfen Neuwied, Montabaur, Altenkirchen 13,- €,

zu zweit je 9,- €, zu dritt 6,- €.

Bitte mindestens 4 Tage vorher Bescheid geben.

Anreise mit dem Auto:

Autobahn A3 Frankfurt-Köln, Autobahnabfahrt 36

Neuwied-Altenkirchen (nicht Dierdorf-Neuwied, nicht

Neustadt/Wied). Auf der B256 Richtung Altenkirchen.

Durch Willroth, Horhausen, Güllesheim fahren. Hinter

Güllesheim nach ca. 1,5 km auf der rechten Seite einen

Waldweg (Schild “Haus Yoga Vidya”) einbiegen. nach

700 Metern stehst Du vor dem Haus Yiga Vidya.

Von der A 61: Autobahndreieck Koblenz auf die A48

Richtung Frankfurt. Am Dernbacher Dreieck auf die

A3 Richtung Bonn/Köln. Dann weiter wie oben

beschrieben.

Aus Altenkirchen: B256 Richtung Neuwied. An

Oberlahr vorbeifahren. 1 km nach Oberlahr Waldweg

nach links einbiegen. (Schild “Haus Yoga Vidya”)

Inhaltsverzeichnis

Anreise und Anfahrt 3

Thematische Seminarübersicht 4

Einführungsseminare 4

Yoga und Meditation 4

Tagesseminare 4

Natur und Wandern 5

Kinder und Familie 5

Yogareisen 5

Ayurveda und Gesundheit 6

Intensivseminare: Asana Intensiv, Meditation 6

Philosophie und Jnana Yoga 6

Psychologie und Raja Yoga 7

Bhakti, Mantras und Musik 7

English Seminars 7

Yogalehreraus- und Weiterbildung 8

weitere Ausbildungen 9

Swami Sivananda 10

Kundalini Yoga 10

Seminarkalender chronologisch 11

Anmeldeformular 40

Mitarbeit, Mithilfe 41

Teilnahmebedingungen 41

Dein Yoga Vidya Team 42

Anfahrt / Seminarablauf

3


Yoga und Meditation

4

Yoga und Meditation

Yoga und Meditation Einführung

Erfahre Yoga und Meditation in allen Aspekten. Ideal

zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und

Positivität. Keine Vorkenntnisse nötig.

Sonderbroschüre erhältlich.

Wochenend-Seminare

• 3.-5.10.03 • 14.-16.11.03 • 21.-23.11.03

• 2.-4.1.04 • 16.-18.1.04 • 6.-8.2.04

• 13.-15.2.04 • 12.-14.3.04 • 9.-12.4.04

• 30.4.-2.5.04 • 28.-31.5.04 • 25.-27.6.04

• 9.-11.7.04 • 27.-29.8.04 • 1.-3.10.04

• 22.-24.10.04 • 12.-14.11.04 • 24.-26.12.04

Kurzseminar unter der Woche

• 29.-31.10.03 • 24.-26.12.03 • 25.-27.2.04

• 9.-11.6.04

Wochen-Seminare

• 5.-10.10.03 • 16.-21.11.03 • 24.12.03-1.1.04

• 24.12.03-4.1.04 • 26.12.03-1.1.04 • 26.12.03-4.1.04

• 16.-23.1.04 • 16.-21.5.04 • 2.-9.7.04, 8

• 13.8.04 • 3.-8.9.04 • 19.-24.9.04, 21

• 26.11.04 • 26.12.04-2.1.05

Tages-Seminare

• 9.1.04 • 26.3.04 • 4.6.04 • 10.9.04 • 5.11.2004

Yoga Verwöhntage

• 7.11.03 • 13.2.04 • 10.6.04 • 12.11.2004

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität und Erfahrung

der inneren Stille.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

Wochenend-Seminare

• 24.-26.10.03 • 7.-9.11.03 • 19.-21.12.03

• 23.-25.1.04 • 13.-15.2.04 • 20.-22.2.04

• 20.-23.2.04 • 16.-18.4.04 • 28.-31.5.04

• 13.-15.8.04 • 29.-31.10.04

Kurzseminare unter der Woche

• 5.-7.11.03 • 3.-5.12.03 • 7.-10.12.03

• 24.-26.12.03 • 28.-30.4.04 • 23.-25.6.04

• 25.-27.8.04 • 13.-15.10.04 • 24.-26.11.04

Wochen-Seminare

• 5.-10.10.03 • 24.12.03-1.1.04 • 4.-9.1.04

• 14.-19.3.04 • 18.-23.7.04

Tages-Seminare

• 7.11.03

Yoga für Wiedereinsteiger

• 5.-7.12.03

Yoga ab 50

• 6.-8.2.04 • 6.-8.2.04

Meditation

Lerne verschiedene Meditationstechniken und schöpfe

Kraft aus der Erfahrung innerer Stille. Licht-, Mantra-,

Energie-, Chakra-Meditation, kreative Visualisierung, Affirmationen,

positives Denken und Spiritualität im Alltag.

Meditation für Anfänger

• 7.-9.11.03

Meditation Aufbauseminar

• 7.-10.12.03

Meditation Intensiv Schweigend

Intensivseminar mit langen Meditationssitzungen, Yogastunden,

Mantra-Singen. Vorkenntnisse in Yoga und

Meditation erforderlich

• 23.-28.11.03 • 28.3.-2.4.04 • 6.-11.6.04, 10

• 12.9.04 • 17.-19.9.04 • 3.-8.10.04

• 8.-10.10.04 • 10.-12.10.03 • 15.-17.10.04

• 17.-19.10.03 • 21.-26.11.04

Achtsamkeits-Meditation

• 29.-31.10.04

Meditationskursleiter-Ausbildung

• 14.-26.11.04

Tagesseminare

Tag der offenen Tür

• 3.10.03 • 20.5.04 • 14.11.04

Tagesseminare

• 17.10.03 Harmonium-Tag

• 25.10.03 Diwali - das Fest des Lichts

• 24.12.03 Weihnachtsfeier

• 18.2.04 Shivaratri- Feier

• 20.5.04 Tag der offenen Tür

• 2.7.2004 Guru Purnima

• 8.9.04 Sivanandas Geburtstag

• 18.9.04 Ganesha Chathurti

• 12.11.2004 Diwali - das Fest des Lichts

• 24.12.04 Weihnachtsfeier

Yoga und Meditation Einführungstage

• 24.10.03 • 9.1.04 • 26.3.04

• 4.6.04 • 10.9.04 • 5.11.2004

Yoga Verwöhntage

• 7.11.03 • 13.2.04 • 10.6.04 • 12.11.04


Naturerlebnis

Natur und Wandern

Wandern ist ein Naturerlebnis. Der Körper wird mit viel

Sauerstoff versorgt. Kreislauf und Muskeln werden optimal

trainiert. Durch Meditation in der Natur spürst Du

besonders die Verbundenheit mit allem. Täglich 3-4

Stunden Wandern, ergänzt durch Yogastunde, Meditation

und Mantrasingen. Auch für Yoga-Anfänger.

Yoga und Wandern

• 16.-21.11.03 • 23.-25.1.04 • 23.-30.1.04

• 2.-7.5.04 • 6.-11.6.04 • 25.-30.7.04

• 22.-27.8.04 • 22.-24.10.04 • 14.-19.11.04

Besondere Naturseminare

• 16.-21.5.04 Wandern, Wildkräuter und Yoga

• 25.-27.6.04 Yoga und Evolution

Yoga Ferienwochen

Zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga,

Meditation, Massage, Spaziergängen...

• 5.-10.10.03 • 19.-24.12.03 • 19.-26.12.03

• 26.12.03-1.1.04 • 26.12.03-4.1.04 • 30.1.-6.2.04

• 14.-19.3.04 • 12.-16.4.04 • 23.-28.5.04

• 2.-9.7.04 • 8.-13.8.04 • 26.9.-1.10.04

• 31.10.-5.11.04 • 28.11.-3.12.04 • 26.12.04-2.1.05

Kinder und Familien

Kinder

Kinder sind immer willkommen, auch außerhalb der

Kinderseminare. Allerdings können wir nicht immer

Kinderbetreuung anbieten (bitte spätestens 2 Wochen

vorher nachfragen). Kinder bis 3 Jahre zahlen nichts

(bei Kinderbetreuung durch Mitarbeiter während der

Yogastunden und Workshops 20,- € pro Tag). Kinder,

die an allgemeinen Seminaren teilnehmen oder Tagesgast

sind, zahlen bis 12 Jahre 50 %, bis 16 Jahre 70 %.

Kinder im EZ/DZ mit Zusatzbett bezahlen den MZ-

Preis, andere (Eltern) den normalen EZ/DZ-Preis.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Speilen und singen, kreatives Gestalten, Naturerlebnis,

spielerische Yogastunden und Meditation.

Für Kinder von 6-10 Jahren.

Yoga für Jugendliche

• 13.-15.2.04 • 28.-31.5.04 • 19.-21.11.04

Familienwochen

Yoga und Meditation für die ganze Familie. Mit separaten

Yogastunden für Kinder und Erwachsene sowie

Kinderbetreuung.

• 26.12.03-4.1.04 • 26.12.03-1.1.04 • 2.-9.7.04 • 8.-13.8.04

Yoga mit Kindern - Yogalehrer Weiterbildung

• 31.10.-2.11.03 • 2.-9.7.04 • 19.-21.11.04

Wochenende

• 3.-5.10.03 • 21.-23.11.03 • 23.-25.1.04

• 13.-15.2.04 • 9.-12.4.04 • 23.-25.4.04

• 28.-31.5.04 • 25.-27.6.04 • 24.-26.9.04

• 19.-21.11.04

• 23.-25.7.04 (Yoga und Kampfkunst für Kinder)

Längere Seminare

• 24.12.03-1.1.04 • 24.12.03-4.1.04 • 26.12.2003-1.1.04

• 26.12.03-4.1.04 • 2.-9.7.04 • 8.-13.8.04

Kurzseminar unter der Woche

• 24.-26.12.03 • 1.-4.1.04

Yoga Reisen

• 5.-23.10.03 Indienreise in den Sivananda-Ashram,

Rishikesh

• 22.1.-9.2.04 Shakti-Shiva Pilgerreise durch

Südindien

• 13.-27.6.04 Yogawochen auf Amrum

• 3.-17.9.04 Yoga in Griechenland

• 12.-26.9.04 Yogawochen auf Amrum

• 5.-23.10.04 Indienreise in den Sivananda-Ashram,

Rishikesh

• 10.-24.10.04 Pilgerreise im Himalaya

• 10.10.-7.11.04 Indienreise Himalaya und Sivananda-

Ashram Rishikesh

• 10.10.-14.11.04 Indienreise: Himalaya, Sivananda

Ashram Rishikesh, Delhi und Taj Mahal

• 24.10.-7.11.04 Indienreise in den Sivananda-Ashram,

Rishikesh

• 6.-14.11.04 Indienreise: Delhi, Vrindavan, Taj Mahal

Die Indienreisen sind vielfältig kombinierbar.

Sonderbroschüren erhältlich.

Yoga und Gesundheit

Ayurveda

die Wissenschaft vom gesunden, erfüllten Leben.

Reinige und stärke Deinen Körper durch die Kraft der

indischen Naturheilkunde.

Ayurveda-Einführung

• 23.-25.1.04 • 5.-7.3.04 • 16.-18.4.04

Ayurveda Wellness und Wohlfühl-Seminare

• 28.-30.11.03 • 13.-15.2.04 • 26.9.-1.10.04

Ayurveda-Massage

• 2.-4.7.04 • 29.-31.10.04 • 26.9.-1.10.04

Natur, Kinder, Familie

5


Ayurveda, Gesundheit, Intensiv

6

Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung

• 16.4.-14.5.04 • 1.-29.8.04

Spezielle Ayurveda Seminare

• 28.-31.5.04 Ayurvedische Konstitutionsbestimmung

• 12.-15.4.04 Ojas, Tejas und Prana

• 1.-3.10.04 Ayurvedische Therapien- Praxisseminar

• 26.9.-1.10.04 Entspannung durch Ayurvedische

Massage u. Yoga

• 16.-23.11.03 Ayurvedische Reinigungskur

Entspannung

• 7.11.03 • 13.2.04 • 23.-25.4.04

• 10.6.04 • 20.-22.8.04 • 12.11.2004

Massage

• 26.9.-1.10.04 Entspannung durch Ayurvedische

Massage u. Yoga

• 24.-29.10.04 Lust aufs Leben - Yoga und

Selbsterfahrung

• 31.10.-2.11.03 Yoga und traditionelle thailändische

Körpertherapie

• 19.-21.12.03 Yoga, Meditation und Massage

• 16.-18.7.04 Yoga und Klangmassage

• 20.-22.8.04 Yoga, Heil-Tiefenentspannung &

Meridian Massage

• 12.-14.11.04 Yoga und traditionelle thailändische

Körpertherapie

Fastenseminare

Yoga und Fasten sind eine ideale Kombination um zu

entschlacken. Mit frisch gepressten Gemüsesäften aus

ökologischem Anbau, Kräutertees und Wasser.

• 3.-10.10.03 • 2.-9.4.04 • 28.-31.5.04

Heilung & Yoga

• 31.10.-2.11.03 Yoga und traditionelle thailändische

Körpertherapie

• 21.-23.11.03 Yoga fürs Herz nach Dr. Dean Ornish

• 6.-8.2.04 Yoga für den Rücken

• 2.-9.4.04 Heilfasten mit Parameshwara

• 9.-12.4.04 Jung aussehen und länger leben

• 9.-12.4.04 Phoenix-Rising-Yoga Therapy

• 7.-9.5.04 Das Heilungspotential spiritueller Krisen

• 7.-9.5.04 Umgang mit Gefühlen

• 28.-31.5.04 Fasten mit Chandra Treen

• 8.-11.6.04 Holotropes Atmen

• 16.-18.7.04 Yoga und Klangmassage

• 30.7.-1.8.04 Yoga des Wohnens-

VastuEinführungsseminar

• 20.-22.8.04 Yoga, Heil-Tiefenentspannung &

Meridian Massage

• 22.-24.10.04 Die Heilkraft der Musik

• 24.-29.10.04 Phoenix-Rising-Yoga Therapy

Intensivseminare

Asana Intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis!

Intensives Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielend

und entspannt, mal konzentriert und systematisch fortgeschrittene

Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung

von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft.

• 24.-26.12.03 • 30.1.-1.2.04 • 13.-15.2.04

• 23.-25.4.04 • 28.-31.5.04 • 2.-9.7.04

• 23.-25.7.04 • 8.-13.8.04 • 3.-8.9.04

• 19.-24.9.04 • 1.-3.10.04 • 29.-31.10.04

• 26.12.04-2.1.05

Intensiv-Praxis Yoga und Meditation

Wenig Theorie, viel Praxis. Intensives Üben der Kernpraktiken

des Yoga: Asanas, Pranayama, Meditation, Mantrasingen

und -schreiben

• 13.-15.10.03 • 17.-19.10.03 • 23.-28.11.03

• 6.-8.2.04 • 31.3.-2.4.04 • 22.8.-5.9.04

• 6.-8.10.04

Meditation Intensiv Schweigend

Intensivseminar mit langen Meditationssitzungen, Yogastunden,

Mantra-Singen. Vorkenntnisse in Yoga und

Meditation erforderlich.

• 23.-28.11.03 • 28.3.-2.4.04 • 6.-11.6.04

• 10.-12.9.04 • 17.-19.9.04 • 3.-8.10.04

• 8.-10.10.04 • 10.-12.10.03 • 15.-17.10.04

• 17.-19.10.03 • 21.-26.11.04

Philosophie, Jnana Yoga

“Was ist der Sinn des Lebens? Wer bin ich?”

Wochenende

• 21.-23.11.03 Lebensstufen und Yoga

• 12.-14.12.03 Sanskrit

• 2.-4.1.04 Yoga und Meditation mit Shri

Karthikeyan

• 20.-22.2.04 Karma und Reinkarnation

• 16.-18.4.04 Jnana Yoga und Vedanta

• 7.-9.5.04 Das weibliche Antlitz des Yoga

• 25.-27.6.04 Erkenne dich selbst !

• 16.-18.7.04 Karma und Reinkarnation

• 10.-12.9.04 Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und

Schweigen

• 17.-19.9.04 Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und

Schweigen

• 24.-26.9.04 Mystische Bedeutung spiritueller Feste

• 1.-3.10.04 Die Schlange im Seil - klassische vedantische

Analogien für das moderne Leben

• 12.-14.11.04 Indische Schriften und

Philosophiesysteme


Wochen-Seminar

• 26.9.-1.10.04 Die drei Körper - Fahrzeuge für

spirituelles Wachstum

Raja Yoga, Psychologie,

positives Denken, Gedankenkraft

Für mehr Positivität und Konzentration im Alltag

• 3.-5.10.03 Gedankenkraft und positives Denken

• 31.10.-2.11.03 Yoga für Büromenschen

• 16.-18.1.04 Raja Yoga 1

• 27.-29.2.04 Raja Yoga 2

• 2.-4.4.04 Yoga und Gelassenheit im Beruf

• 2.-4.4.04 Gedankenkraft & positives Denken

• 9.-12.4.04 Phoenix-Rising-Yoga Therapy

• 8.-11.6.04 Holotropes Atmen

• 25.-27.6.04 Raja Yoga 2

• 24.-26.9.04 Raja Yoga 3

• 22.-24.10.04 Praktische Schritte zum inneren

Frieden

• 24.-29.10.04 Phoenix-Rising-Yoga Therapy

• 24.-29.10.04 Lust aufs Leben - Yoga und

Selbsterfahrung

• 7.-9.11.04 Holotropes Atmen

Bhakti Yoga, Spiritueller Weg

Bhakti Yoga

Der Yogaweg der Hingabe zur Öffnung des Herzens

und Verbindung mit dem Göttlichen. Intensiv

• 31.10.-2.11.03 Puja-Lernseminar

• 28.-30.11.03 Bhakti Yoga

• 5.-7.12.03 Bhakti Yoga

• 12.-14.12.03 Sanskrit

• 26.12.03-4.1.04 Cosmic Love Chants

• 2.-4.1.04 Yoga und Meditation mit Shri

Karthikeyan

• 9.-12.4.04 Sein Herz öffnen

• 16.-18.4.04 Puja-Lernseminar

• 30.4.-2.5.04 Mantrasingen

• 24.-26.9.04 Mystische Bedeutung spiritueller Feste

• 26.-28.11.04 Bhakti Yoga

• 3.-5.12.04 Bhakti Yoga

Mantras, Musik und Tanz

• 17.10.03 Harmonium-Tag

• 24.-26.10.03 Klangfarben des OM

• 30.-31.10.03 Om Namah Shivaya Singen

• 31.10.-2.11.03 Puja-Lernseminar

• 2.-4.1.04 Urklang des Didgeridoo

• 12.-14.3.04 Klangreise zum Gayatri-Mantra

• 2.-4.4.04 Fühl den Rhythmus II - Trommeln

mit Sudu aus Sri Lanka

• 2.-4.4.04 Mantra, Mandala und Mudra - eine

Einführung

• 18.-21.4.04 Indischer Tanz und Yoga

• 30.4.-2.5.04 Mantrasingen

• 16.-18.7.04 Yoga und Klangmassage

• 3.-8.9.04 Asana intensiv, Mantrasingen &

Meditation mit Yogi Hari

• 22.-24.10.04 Die Heilkraft der Musik

• 12.-14.11.04 Fühl den Rhythmus I -Trommeln mit

Sudu aus Sri Lanka

Indische und andere Festtage

• 24.12.03 Weihnachtsfeier

• 24.-26.12.03 Yoga und Weihnachten

• 31.12.03-1.1.04 Silvester/Neujahrsfeier

• 18.2.04 Shivaratri- Feier

• 2.7.2004 Guru Purnima

• 6.-7.9.04 Krishna Jayanti

• 8.9.04 Sivanandas Geburtstag

• 14.9.04 Sivananda Mahasamadhi

• 18.9.04 Ganesha Chathurti

• 12.11.2004 Diwali - das Fest des Lichts

• 24.12.05 Weihnachtsfeier

• 31.12.04-1.1.05 Silvester/Neujahrsfeier

International bekannte Gastlehrer

Englisch mit deutscher Übersetzung

• 3.-5.10.03 Gedankenkraft und positives Denken

• 26.12.03-4.1.04 Cosmic Love Chants

• 2.-4.4.04 Gedankenkraft & positives Denken

• 2.-4.4.04 Mantra, Mandala und Mudra - eine

Einführung

• 2.-9.4.04 Heilfasten mit Parameshwara

• 9.-12.4.04 Jung aussehen und länger leben

• 9.-12.4.04 Sein Herz öffnen

• 12.-15.4.04 Ojas, Tejas und Prana

• 21.-28.5.04 Yoga für Schwangere - Weiterbildung

für Yogalehrer

• 6.-11.6.04 Meditation für Meditierende

• 25.-27.6.04 Erkenne dich selbst !

• 13.-15.8.04 Yoga und Meditation mit Swami Atma

• 3.-8.9.04 Asana intensiv, Mantrasingen &

Meditation mit Yogi Hari

• 19.-24.9.04 Asanas Intensiv-Woche mit Narayani

• 26.9.-1.10.04 Die drei Körper - Fahrzeuge für

spirituelles Wachstum

• 1.-3.10.04 Die Schlange im Seil - klassische

vedantische Analogien für das

moderne Leben

Psychologie, Bhakti

7


Yogalehrer Ausbildung

8

Yogalehrer Ausbildung

Unsere Yogalehrer-Ausbildungen erfreuen sich immer

größerer Beliebtheit und sind inzwischen in Deutschland

zu einem Standard geworden. Das Haus Yoga Vidya

ist Europas führendes Yogalehrer-Ausbildungsinstitut.

Anerkanntes Zertifikat des Bundes der Yoga Vidya

Lehrer e.V. (BYV). Zu allen Formen der Ausbildung sind

ausführliche Sonderbroschüren erhältlich.

Von Krankenkassen und den meisten Institutionen

anerkannt.

Intensivkurse

4 Wochen, auch 2x2 und 4x1 Woche möglich

• 15.2.-14.3.04 • 11.7.-8.8.04

Mehrjährige Ausbildungen

3-Jahres-Ausbildung

Beginn:

• 26.-28.9.03 im Haus Yoga Vidya Westerwald

• 24.-26.9.04 im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

2-Jahres-Ausbildung

Beginn:

• 15.1.04 im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Im Januar 2004 beginnen außerdem 2-Jahres-Ausbildungen

in den Städten Augsburg, Darmstadt, Frankfurt, Essen,

Saarbrücken, Koblenz, Köln, Mainz, Worms, Leipzig,

Mannheim, Karlsruhe, Speyer, Würzburg und Zürich.

Unter Anleitung erfahrener Yogalehrer lernst du auch bald

den Kopfstand

Yogalehrerweiterbildung

Die Yogalehrer-Weiterbildungsseminare stehen allen

offen, die eine Yogalehrer-Ausbildung abgeschlossen

haben und das dort Gelernte witer vertiefen möchten.

Sie bieten Dir die Möglichkeit deine Erfahrungen mit

Gleichgesinnten auszutauschen und selber wertvolle

Ratschläge zu erhalten. So können sich Dir, in der

Zusammenarbeit mit hochmotivierten Yogalehrern,

neue Aspekte in deiner Unterrichtspraxis eröffnen.

Durch die intensive Praxis in einem Ashram wird eine

starke spirituelle Schwingung entstehen und Du kannst

so zu tieferen inneren Erfahrungen kommen.

Intensivkurse

• 13.-22.8.04 Kurs B: Hatha Yoga Pradipika mit

Swami Saradananda

• 22.8.-5.9.04 Sadhana Intensiv mit

Swami Saradananda

Alle als YogalehrerInnen-Weiterbildung

geeigneten Seminare

• 31.10.-2.11.03 Yoga für Kinder - Weiterbildung für

Yogalehrer

• 7.-9.11.03 Anatomie und Physiologie für

Yogalehrer

• 28.-30.11.03 Yoga für Schwangere - Weiterbildung

für Yogalehrer

• 16.-18.1.04 Raja Yoga 1

• 30.1.-1.2.04 Asanas exakt

• 6.-8.2.04 Yoga, Rhetorik und Durchsetzung

• 27.-29.2.04 Raja Yoga 2

• 5.-7.3.04 Stimm- und Sprachschulung

• 19.-21.3.04 Der spirituelle Weg

• 26.-28.3.04 Der spirituelle Weg

• 2.-4.4.04 Mantra, Mandala und Mudra - eine

Einführung

• 2.-4.4.04 Gedankenkraft & positives Denken

• 9.-12.4.04 Phoenix-Rising-Yoga Therapy

• 9.-12.4.04 Sein Herz öffnen

• 12.-15.4.04 Ojas, Tejas und Prana

• 16.-18.4.04 Jnana Yoga und Vedanta

• 23.-25.4.04 Entspannung und Stressmanagement

• 14.-16.5.04 Kundalini Yoga Fortgeschrittene

• 21.-28.5.04 Yoga für Schwangere - Weiterbildung

für Yogalehrer

• 21.-23.5.04 Kundalini Yoga Fortgeschrittene

• 4.-6.6.04 Kundalini Yoga Fortgeschrittene

• 25.-27.6.04 Raja Yoga 2

• 25.-27.6.04 Erkenne dich selbst !

• 2.-4.7.04 Stimm- und Sprachschulung für

Yogalehrer

• 2.-9.7.04 Yoga für Kinder - Weiterbildung für

Yogalehrer


Bei zwei Yogastunden am Tag machst Du schnell Fortschritte

• 16.-18.7.04 Karma und Reinkarnation

• 3.-8.9.04 Asana intensiv, Mantrasingen &

Meditation mit Yogi Hari

• 10.-12.9.04 Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und

Schweigen

• 17.-19.9.04 Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und

Schweigen

• 19.-24.9.04 Asanas Intensiv-Woche mit Narayani

• 24.-26.9.04 Raja Yoga 3

• 26.9.-1.10.04 Die drei Körper - Fahrzeuge für spirituelles

Wachstum

• 1.-3.10.04 Die Schlange im Seil - klassische

vedantische Analogien für das

moderne Leben

• 22.-24.10.04 Hatha Yoga und Sport -

Weiterbildung für Yogalehrer

• 24.-29.10.04 Phoenix-Rising-Yoga Therapy

• 5.-7.11.04 Anatomie und Physiologie für

Yogalehrer

• 12.-14.11.04 Indische Schriften und

Philosophiesysteme

• 19.-21.11.04 Yoga für Kinder - Weiterbildung für

Yogalehrer

• 19.-21.11.04 Yoga für Schwangere - Weiterbildung

für Yogalehrer

• 26.-28.11.04 Bhakti Yoga

• 3.-5.12.04 Bhakti Yoga

Bitte Sonderbroschüren anfordern

Yogalehrer Vorbereitung

Mit diesen Seminaren kannst Du tief ins Yoga einsteigen

und die Grundlagen des Yoga kennen lernen und erfahren.

Mit Asanas, Pranayama, Meditation, Mantra-Singen.

Einführung in die Yoga-Philosophie.

Auch für Neueinstieger geeignet.

Wochenend-Seminare

• 7.-9.11.03 • 23.-25.1.04 • 23.-25.4.04

• 25.-27.6.04 • 9.-11.7.04 • 24.-26.9.04

• 19.-21.11.04

Kurzseminar unter der Woche

• 10.-12.12.03

Wochen-Seminar

• 19.-24.10.03

Bitte Sonderbroschüren anfordern

Weitere Ausbildungen

Meditationskursleiter-Ausbildung

• 14.-21./26.11.04

Erfahre die Tiefen der Meditation. Lerne, Menschen in

die Meditation einzuführen und ihre Meditationspraxis

zu begleiten.

Du bekommst ein sehr tiefes theoretisches und praktisches

Wissen über Meditation.

Themenauszug:

• Philosophie und Menschenbild des Yoga

Yoga Psychologie

• Entwicklung der geistigen Kräfte

• Der spirituelle Weg

• Grundlagen für die Meditation

• Kursgestaltung und Unterrichtsdidaktik

• Meditationstechniken

• Meditation in wissenschaftlicher Forschung

Verlauf: In der ersten Woche lernst du neben intensiver

Meditation- und Asanapraxis vor allem Theorie und

Unterrichtstechniken. Dann folgt eine Woche intensive

Meditationspraxis

Zertifikat: Nach einer Woche erhältst Du eine

Teilnahmebestätigung. Wenn Du an einer Meditations-

Intensiv-Woche bei uns teilgenommen hast oder teilnimmst,

erhältst Du ein Zertifikat

Meditationskursleiter/in (YV)

Kursleiter: Swami Saradananda, über 25 Jahre

Erfahrung im Leiten von Meditationskursen und

Yogalehrer- Ausbildungen.

Teilnahmevoraussetzung: Zwei Jahre regelmäßige

Meditationspraxis oder Yogalehrer-Ausbildung.

Andere Ausbildungen

• 16.4.-14.5.04 Ayurveda Gesundheitsberater

Ausbildung Intensivkurs

• 1.-29.8.04 Ayurveda Gesundheitsberater

Ausbildung Intensivkurs

• 14.-26.11.04 Meditationskursleiter-Ausbildung

Bitte Sonderbroschüren anfordern

Andere Ausbildungen

9


Kundalini Yoga

10

Kundalini Yoga

Intensives Üben von Asanas, Pranayama und Meditation,

um Dein Energieniveau erheblich zu erhöhen,

Dein Bewusstsein zu erweitern und tiefe innere

Erkenntnisse zu erlangen. Du kannst Deine Lebenskraft

vervielfältigen, Deine persönliche Ausstrahlung und

Deine intuitiven Kräfte verstärken. Im Überbewusstsein

erfährst Du die Einheit mit dem Unendlichen. Der

Schlüssel dazu ist die Erweckung der Kundalini- der

Verkörperung aller verborgenen Kräfte. Das Kundalini

Yoga Seminar ist ein intensives Erlebnis, das Dein Leben

verändern kann. Du bekommst ein tiefes Verständnis

der Kundalini Yoga Philosophie, des Astralkörpers und

der spirituellen Entwicklung. Durch die intensive Praxis

öffnest du die Chakras, erweckst schlafende Energien

und beschleunigst Deine spirituelle Entwicklung.

Teilnahmevoraussetzung:

Der tiefe innere Wunsch, wirklich authentische spirituelle

Erfahrungen zu machen. Bereitschaft zu Disziplin

und intensiver Praxis. Nur für ernsthaft interessierte.

Wenn Du keine Vorkenntnisse in Kundalini Yoga hast,

bitte zuerst ein Vorbereitungsseminar besuchen.

Voraussetzung für Kundalini Mittelstufe Seminar:

Besuch eines Yoga Vidya Seminars.

Voraussetzung für Kundalini Fortgeschrittene und

Kundalini Yoga Intensiv Praxis:

Besuch eines Kundalini Mittelstufe Seminars oder Yoga

Vidya Lehrer Ausbildung.

Kundalini Yoga Einführung

• 15.-17.10.03 • 4.-9.4.04

Kundalini Yoga Mittelstufe

• 27.-29.2.04 • 9.-12.4.04 • 9.-16.4.04

• 11.-13.6.04 • 18.-20.6.04 • 23.-25.7.04

Kundalini Yoga Intensiv Praxis

• 10.-12.10.03 • 12.-16.4.04

Kundalini Yoga Fortgeschrittene

• 19.-21.12.03 • 14.-16.5.04 • 21.-23.5.04

• 4.-6.6.04

Spezielle Kundalini Yoga Seminare

• 14.-19.3.04 Chakras - Spezial

• 15.-20.8.04 Chakras - Spezial

• 22.8.-5.9.04 Sadhana Intensiv

“Diene, liebe, gib, reinige,

meditiere, verwirkliche”

( Leitmotiv Swami Sivanandas )

Swami Sivananda 1887 - 1963

Einer der großen Yoga-Meister des 20. Jahrhunderts

und die inspirierende Kraft hinter unseren Zentren.

Aufgewachsen in einer spirituellen Familie in Südindien,

besuchte er eine Missionsschule und lernte so schon in

der Kindheit, indisches und westliches Gedankengut zu

verknüpfen. Anschließend studierte er Medizin und leitete

ein Krankenhaus in Malaysia. Nach Indien zurückgekehrt,

praktizierte er intensiv Yoga und Meditation und

erreichte die Selbstverwirklichung. Angezogen von der

Macht seiner Persönlichkeit und seiner liebevollen

Ausstrahlung kamen viele Schüler zu ihm. Swami

Sivananda hat über 300 Bücher geschrieben. Einige seiner

Schüler, unter anderen Swami Vishnu-Devananda, Swami

Satyananda, Boris Sacharow und André van Lysebeth,

gehören zu den Wegbereitern des Yoga im Westen.

Swami Vishnu - Devananda 1927 - 1993

stammt aus Kerala/Südindien.

Langjähriger enger persönlicher

Schüler von Swami Sivananda.

Als Hatha Yoga Professor

der Yoga Vedanta Forest Academy,

Rishikesh, wurde er

bald eine weltberühmte Autorität

auf dem Gebiet des

Hatha und Raja Yoga. In den

1950er Jahren kam er im

Auftrag von Swami Sivananda

in den Westen und gründete die Internationalen Sivananda

Yoga Vedanta Center in Amerika, Kanada und Europa.

Swami Saradananda und Sukadev Bretz sind direkte Schüler

von Swami Vishnu-Devananda.


Seminarkalender

Westerwald 2003 - 2004

3.10.

Tag der offenen Tür

Ab 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr.

Zum unverbindlichen Kennenlernen

• 11h Begrüßung

• 11.30 Uhr Yoga-Stunden Anfänger und

Fortgeschrittene

• 13.00 Uhr Vollwert-Buffet.

• 14.00 Uhr Vortrag mit Vorführungen; Hausführung;

Infovortrag zur Yogalehrerausbildung; Mantra-Singen

• 16.00 Uhr Yogastunden; Einführung in die Meditation;

Einführung ins Mantra-Singen.

• 18.00 Uhr Einführung in die Meditation.

• 18.00 - 20.00 Uhr Vollwert-Buffet

• 20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag.

Alles kostenlos!

Bitte vorher anmelden. 52 €. W031003-05

3.-5.10.

Einführung in das Ayurveda

Lerne die drei Lebensenergien Vata, Pitta und Kapha

kennen. Mit Ernährungs- und Wellness- Tipps,

Kräuterkunde und Anleitung zur Selbstmassage,

Yogastunden. Meditation und Mantrasingen ergänzen

dieses Wochenende in idealer Weise.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €

3.-5.10

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit

neuer Kraft und Positivität. Erfahre Yoga

und Meditation in all ihren Aspekten:

Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse

nötig SL: Michael Fichtler. Yogalehrer (BYV),

Übungsleiter für Breitensport.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; 98 €; Schlafsaal 90 €.

W031003-01

3.-5.10.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders

viel Spaß! Spielen, kreatives Gestalten, singen,

Abenteuer, Yogastunden, Meditation

machen dieses Wochenende besonders

erlebnisreich und fröhlich. Für Kinder von

6-10 Jahren SL: Darshini Esta Appler. Yogalehrerin

BYV, Musikerin.

MZ 63 €; DZ 85 €; Schlafsaal 53 €. W031003-04

3.-5.10.

Gedankenkraft und positives Denken

Lerne Deinen Geist und sein schlafendes

Potential kennen. Das Denken ist Grundlage

für Erfolg oder Misserfolg, Freude

oder Leid, Gesundheit oder Krankheit.

Madhana Mohan vermittelt wirkungsvolle

Techniken aus dem klassischen Raja Yoga und aus der

westlichen Psychotherapie und Psychoneuro-Immunologie.

Bitte bis 15. 9.anmelden. SL: Madhana Mohan.

Beliebter, erfahrener Gastlehrer, ist Leiter der Associacion

de Yoga in Vigo, Spanien und lehrt Yoga seit

über 25 Jahren. Seine Seminare sind von einer besonderen

Lebendigkeit, Humor und Kraft getragen. Die

von ihm geleiteten Yogastunden sind immer ein besonderer

Höhepunkt. MZ 142 €; DZ 164 €; EZ 186 €;

Schlafsaal 116 €. W031003-03

3.-10.10.

Fastenwoche

Erfahre Fasten als Genuss! Mit Yoga die

ideale Kombination aus Verwöhnen, Reinigen,

nach Innen gehen, Erneuern.

Täglich Yogastunden, Meditation, Vorträge

und Mantra-Singen SL: Shakti Lehner.

Diplom-Biologin, Heilpraktikerin, Ayurveda-Masseurin

und Yogalehrerin (BYV, ISYVC) mit Ausbildung in

Deutschland und Indien.

MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €. W031003-02

5.-10.10.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Vorkenntnisse

in Yoga und Meditation erforderlich.

SL: Padmakshi Berger.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €. W031005-02

5.-10.10.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all

ihren Aspekten: Körper- und Atemübungen,

Meditation, Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse

nötig. SL: Pita Holzapfel.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €. W031005-03

5.-10.10.

Yoga Ferienwoche

5 Tage zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen.

Mit Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen,

Ausflügen, Vorträgen, etc. Keine Vorkenntnisse nötig.

SL: Thomas Hellmig.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €. W031005-01

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

Seminarkalender 2003 - 2004

11


Oktober 2003

12

5.-10.10.

Kraft der Mantras - Heilung und innerer Wandel

Alle mystischen Systeme der Welt sehen das inbrünstige

Rezitieren der Mantras als einen Weg, der am schnelllsten

einen inneren Wandel hervorruft und zur Heilung

beiträgt. Viele Informationen über Mantras, Mantra-

Rezitation, Mantra-Singen (Kirtan), Mantra-Meditation,

Erläuterungen zu Aussprache und Bedeutung. SL:

Erich Kolesis.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €. W031005-04

10.-12.10.

Meditation Intensiv Schweigend

Intensivseminar mit täglich 6 Meditationssitzungen zu

je 20-40 Minuten, Yogastunden, Mantra-Singen. Du findest

richtig zu Dir selbst, Deinen inneren spirituellen

Kern. Du tauchst ein in die innere Welt. Vorkenntnisse in

Meditation erforderlich. SL: Christiana Hörtdörfer.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031010-01

10.-12.10.

Kundalini Yoga Intensiv Praxis Schweigend

Intensives Üben für eine tiefe Erfahrung und

Ausdehnung des Bewusstseins. Teilnahmevoraussetzungen:

Besuch eines Kundalini Yoga-Mittelstufen-

Seminars oder der Yoga Vidya Lehrer Ausbildung.

SL: Dieter Zander.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031010-02

13.-15.10.

Yoga und Meditation Intensiv-Praxis

Intensives Üben der Kernpraktiken des Yoga: Längere

Meditation, ausgedehnteres Mantra-Singen, intensives

Pranayama und meditative Asanas beflügeln Körper,

Geist und Seele. Wenig Theorie, viel Praxis. Mittelstufe

und Fortgeschrittene. SL: Padmakshi Berger.

MZ 104 €; DZ 124 €; EZ 144 €. W031013-01

15.-17.10.

Kundalini Yoga Einführung

Lerne, Dein Energieniveau zu erhöhen, Deinen

Astralkörper zu reinigen und Dein Bewusstsein zu

erweitern. Gründliche Einführung in den Yoga der

Energie in Theorie und Praxis. Sonderbroschüre erhältlich.

SL: Thomas Hellmig.

MZ 104 €; DZ 124 €; EZ 144 €;. W031015-01

17.10. Harmonium-Tag

Lerne Harmonium zu spielen! Keine Vorkenntnisse

nötig. SL: Christiana Hörtdörfer. 52 €. W031017-03

17.-19.10.

Meditation Intensiv Schweigend

Intensivseminar mit täglichen langen Meditationssitzungen,

zwei Yogastunden, Mantra-Singen. Du findest

zu Dir selbst, zu Deinem inneren spirituellen Kern,

Du tauchst ein in die innere Welt. Vorkenntnisse in Meditation

erforderlich. Teilnahmevoraussetzung: Voriger

Besuch eines anderen Yoga-Vidya-Seminars. SL:

Christiana Hörtdörfer.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031017-01

17.10.-19.10.

Yoga und Meditation Intensiv Praxis

Ein Schweigewochenende intensive Praxis: Längere

Meditation, ausgedehntes Mantra-Singen, intensives

Pranayama und meditative Asanas beflügeln Körper,

Geist und Seele .Wenig Theorie, viel Praxis. Für

Mittelstufe und Fortgeschrittene.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031017-04

19.-24.10.

Yogalehrer Vorbereitung

Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen

aller Aspekte von Yoga und Meditation. Auch für Einsteiger

geeignet. SL: Dieter Zander.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Schlafsaal 209 €.

W031019-01

24.10.

Yoga und Meditation Einführung

Ein Tag zum Entspannen und Aufladen mit neuer

Kraft und Positivität. Keine Vorkenntnisse nötig. 10-18

Uhr inkl. Mittag und Abendessen. Keine Vorkenntnisse

nötig. SL: Thomas Hellmig. 52 €. W031024-04

24.-26.10.

Klangfarben des OM

Bezaubernde Mantra-Musik, Obertonsingen,

entspannende Yoga-Stunden, inspirierende

Vorträge und ein Konzert mit Didgeridoo,

Gong und Tampura bringen Dich in

Einklang mit dem schöpferischen Tanz

des Kosmos. Bitte bis 9.10. anmelden. SL: Omkari

Kallausch. Yogalehrerin (BYV), Astrologin, Orchester-

Dirigentin mit 14-jähriger Orchestererfahrung und

zahlreichen Konzertauftritten.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031024-05

Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


24.-26.10.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum

Entspannen, Aufladen mit neuer Positivität,

Entwicklung von Lebensfreude und Erfahrung der

inneren Stille. Vorkenntnisse in Yoga und Meditation

erforderlich. SL: Pita Holzapfel.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €.

W031024-03

24.-26.10.

Gesang und Stimmbildung

Die Fähigkeit zu singen und Deine eigene

Stimme frei klingen zu lassen, ist Dir

angeboren. Ein Einblick in die Atem- und

Stimmphysiologie, Selbsterfahrung sowie

Atemtechnik, Gesangsübungen und einfache

Bewegungsunterstützungen helfen Dir, die Möglichkeiten

Deiner Stimme zu erleben und zu erweitern.

Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

SL: Thomas Hundsalz. Er ist Logopäde und Stimmtherapeut.

Ein dreijähriger Gesangsunterricht und langjährige

Praxis als Musiker und Sänger haben ihm geholfen,

das Wunder der menschlichen Stimme näher zu

erfahren und zu verstehen.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

Bitte bis 16.10. anmelden. W031024-01

24.-26.10.

Yoga Bodywork Asana intensiv

Ein Durchbruchserlebnis für Deine Yoga-

Praxis! Intensives Arbeiten an den Asanas.

Techniken und Tricks zur Erhöhung von

Flexibilität, Koordination, Ausdauer und

Kraft. Täglich 4-6 Stunden Asanas. Gute

Vorkenntnisse in Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-

Philosophie erforderlich. SL: Rafaela Sauter. MZ 132 €;

DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W031024-02

25.10.

Diwali - das Fest des Lichts

19-22.00 Uhr. W031025-01

Yogaübungen

stärken die Rückenmuskeln

29.-31.10.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all

ihren Aspekten: Körper- und Atemübungen,

Meditation, Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse

nötig. SL: Thomas Hellmig.

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €. W031029-01

30.-31.10.

Om Namah Shivaya Singen

24stündiges Singen des Mantras Om Namah Shivaya

für eine machtvolle Schwingung und Aufladung.

SL: Pita Holzapfel.

MZ 25 €; DZ 35 €; EZ 45 €. W031030-01

31.10.-2.11.

Yoga für Kinder - Weiterbildung für Yogalehrer

Kinderyoga unterscheidet sich in vielen

Punkten von Yoga mit Erwachsenen.

Spiel, Spaß und Phantasie spielen eine

ganz besondere Rolle im Yoga mit

Kindern. Du erfährst praktisch und theoretisch,

wie eine Kinderyogastunde aussehen kann, was

zu beachten ist und wo die besonderen Bedürfnisse der

Kinder liegen. SL: Thomas Mesdag. Yogalehrer (BYV),

Dipl. Sozialpädagoge (FH), Vorstandsmitglied von

Impuls e.V., Verein für Psychomotorik; arbeitet mit

unterschiedlichen Kindergruppen und mit Menschen

mit geistiger Behinderung.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €.

Bitte bis 16.10. anmelden. W031031-03

31.10.-2.11.

Yoga und traditionelle thailändische Körpertherapie

Auch »passives Yoga« genannt. Eine entspannende

Einführung in diese Form der

Massage, die in idealer Weise passive

Asanas, Akupressur und das Fließen der

Energie miteinander verbindet.

SL: Lara-M. Vucemilovic. Yogalehrerin (BYV),

Ayurveda Gesundheitsberaterin und Lehrerin für traditionelle

thailändische Massage, beschäftigt sich mit

Yogatherapie und Tanz, Heilpraktikerin (i.A.)

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

Bitte bis 16.10. anmelden. W031031-02

31.10.-2.11.

Puja-Lernseminar

Puja ist das klassische indische Ritual zur Verbindung

mit dem Göttlichen. Lerne, es selbst auszuführen zur

Öffnung des Herzens, Reinigung von Räumen und

Erzeugung einer starken spirituellen Schwingung.

SL: Erich Kolesis. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €;

Schlafsaal 106 €. W031031-01

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

Oktober / November 2003

13


Oktober / November 2003

14

31.10.-2.11.

Yoga für Büromenschen

Menschen, die im Büro arbeiten, haben

typische Problemzonen, welche die vorwiegend

sitzende Tätigkeit mit sich bringt.

Hierzu zählen häufig Probleme des

Rückens, der Schultern, Sehnenverkürzungen

der Beine sowie reduzierte Körperkraft, Ausdauer

oder Flexibilität. Während Trendsportarten häufig

nur Teilaspekte der Problemzonen adressieren, lernst

du in diesem Workshop, welche Yogastellungen und

Vorübungen insbesondere für den durch den Büroalltag

einseitig belasteten Menschen hilfreich und ausgleichend

sind. SL: Dr. Ralf Runau. Seit vielen Jahren

Yogalehrer und erfolgreicher Unternehmensberater.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

Bitte bis 16.10. anmelden. W031031-04

5.-7.11.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum

Entspannen, Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung

von Lebensfreude und Erfahrung der inneren Stille.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

SL: Dieter Zander.

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €;

W031105-01

7.11.

Yoga Verwöhntag

Yogastunde, Spaziergang, gegenseitiges

Massieren und Meditation. 10-18.00 Uhr.

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Sanftes Seminar. SL: Michael Fichtler.

Yogalehrer (BYV), Übungsleiter für

Breitensport. 52 €. W031107-05

7.-9.11.

Meditation für Anfänger

Willst Du das Geheimnis von Stille, innerer Kraft und

Gelassenheit kennen lernen? Lerne die Grundtechniken

der Meditation und finde zu innerem Frieden,

Positivität, und Kreativität. SL: Thomas Hellmig.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031107-01

7.-9.11.

Anatomie und Physiologie für Yogalehrer

Insbesondere Muskel- und Skelettsystem,

Aufbau von Zelle, Bindegewebe, Muskeln,

Stimm- und Sprachschulung mit praktischen

Übungen. Gute Vorkenntnisse in

Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-Philo-

sophie erforderlich. Auch als Weiterbildungsseminar für

Yogalehrer geeignet. SL: Caroline Borgolte. Heilpraktikerin,

Physiotherapeutin und Yogalehrerin (BYV). MZ

132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

Bitte bis 23.10. anmelden. W031107-02

7.-9.11.

Yogalehrer Vorbereitung

Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen des

Yoga. Auch für Einsteiger geeignet. SL: Padmakshi Berger.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €.

W031107-03

7.-9.11.

Asanas exakt

Wir nehmen uns viel Zeit, um auch den

einfachen Stellungen ihr Geheimnis zu

entlocken und uns in jede Asana hingebungsvoll

hineinzufühlen. Dazu passt gut,

dass wir uns in den Workshopzeiten mit

der Friedenspilgerin Peace Pilgrim - anhand von Videos

aus ihrer Zeit - beschäftigen. SL: Eva-Maria Kürzinger.

Yogalehrerin seit 1983, Mitgründerin unseres Frankfurter

Centers, hat besondere Freude am Ausprobieren

von besonders ganzheitlich wirksamen Übungen.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

Bitte bis 23.10. anmelden. W031107-04

14.-16.11.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all

ihren Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse

nötig SL: Michael Fichtler. Yogalehrer (BYV), Übungsleiter

für Breitensport. (Bild siehe 7.11.)

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €.

W031114-01

16.-19.11. Yoga Bodywork Asana intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis! Intensives

Arbeiten an den Asanas. Techniken und Tricks zur

Erhöhung von Flexibilität, Koordination, Ausdauer

und Kraft. Täglich 4 - 6 Stunden Asanas. Gute Vorkenntnisse

in Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie

erforderlich. SL: Christiana Hörtdörfer.

MZ 155 €; DZ 185 €; EZ 215 €. W031114-04

16.-21.11.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten. 5 Tage, in denen Du Yoga in Theorie und

Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


Praxis systematisch kennen lernst und aufbaust. Keine

Vorkenntnisse nötig.

SL: Bastian Gajetzki. Yogalehrer BYV MZ 238 €; DZ

288 €; EZ 338 €. W031116-01

16.-21.11.

Yoga und Wandern

Wandern in grünen stillen Wäldern und aussichtsreichen

Höhen im Naturpark Rhein-Westerwald. Täglich eine

Yogastunde, morgens und abends Meditation und

Mantra-Singen. Für Anfänger geeignet. SL: Matthias

Wienecke. MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €. W031116-02

16.-23.11.

Ayurvedische Reinigungskur

Panchakarma stellt die wohl bekannteste

und wirkungsvollste Methode zur Reinigung

des gesamten Körpers dar. Eine Kur,

die Dich von der Zelle her regenerieren und

vitalisieren wird. Tiefsitzende Blockaden

in den Körperkanälen werden gelöst, der gesamte Organismus

wird entgiftet und verjüngt. Besonders wirkungsvoll

unterstützt durch Yogastunden, Meditation und

Mantra-Singen. Max. 14 Teilnehmer. SL: Janajanmadi

Das Wloka. Ausgebildet als Ayurveda-Spezialist an der

Seva Akademie, befasst sich seit 15 Jahren mit Ayurveda,

Yoga, Musik und Vastu. Yogalehrer (BYV), Pranaheiler,

Vastuberater. Durch mehrere Studienaufenthalte

in Indien und 8-jährige Erfahrung in einer Tempelgemeinschaft

erwarb er tiefgehendes, umfassendes

Wissen in Theorie und Praxis.

MZ 612 €; DZ 712 €; EZ 812 €. W031116-03

19.-21.11.

Yoga und Wandern

Wandern in grünen stillen Wäldern und aussichtsreichen

Höhen im Naturpark Rhein-Westerwald. Täglich

eine Yogastunde, morgens und abends Meditation und

Mantra-Singen. Für Anfänger geeignet SL: Matthias

Wienecke. MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €. W031119-01

Der Westerwald lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und

Wanderungen ein

21.-23.11.

Lebensstufen und Yoga

Ziel dieses Wochenend-Seminares ist es,

die Stufen des Lebens, die oft als Krisen

empfunden werden. bewusst zu erkennen

und neue Sichtweisen zu entdecken für

eine lustvollere Bewältigung. Eingebettet

in den friedvollen Rahmen des Ashrams, findest du

schnell Kontakt zu dir selbst. Auf der Grundlage der

vier Ashramas im Jnana-Yoga und am Beispiel meiner

eigenen Biographie erarbeiten wir gemeinsam Erkenntnisse

und Erfahrungen, die hilfreich sein können, um

Deinen persönlichen Lebensweg bewusster zu gestalten

und freudvoller zu genießen. SL: Hans Siegmann. War

30 Jahre selbständiger Unternehmer in der Logistikund

Sportbranche. Heute Clown und Yogalehrer.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. Bitte

bis 06.11. anmelden. W031121-05

21.-23.11.

Hatha Yoga und Sport -

Weiterbildung für Yogalehrer

Sportmedizin. Yoga als Konditions-, Flexibilitäts-,

Kraft- und Koordinationstraining. Sport und Yoga. Mit

etwas intensiverer Asana-Praxis. Auch als Weiterbildung

für Yogalehrer geeignet. Gute Vorkenntnisse in

Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

SL: Keshava Schütz.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031121-02

21.-23.11.

Yoga und Meditation Einführung

Erfahre Yoga und Meditation in all ihren Aspekten.

Fünf Tage, in denen du Yoga in Theorie und Praxis

systematisch kennen lernst und aufbaust. Keine Vorkenntnisse

nötig. SL: Thomas Hellmig.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 106 €.

W031121-01

21.-23.11.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders

viel Spaß! SL: Darshini Esta Appler.

Yogalehrerin BYV, Musikerin.

MZ 63 €; DZ 85 €; Schlafsaal 53 €.

W031121-04

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

November 2003

15


November / Dezember 2003

16

21.-23.11.

Yoga fürs Herz nach Dr. Dean Ornish

Herzkrankheiten kann man vorbeugen!

Herzkrankheiten, auch fortgeschrittene, sind

heilbar - das hat der amerikanische Arzt

und Wissenschaftler Dr. med. Dean Ornish

in zahlreichen klinischen Studien eindrucksvoll

nachgewiesen. Das von ihm entwickelte Yoga-

Programm (Ornish Programm) besteht aus einer Kombination

von radikaler Ernährungsumstellung, speziellen

Yoga-Übungen, moderatem Kreislauf-Training, Gruppentherapie

und psychologischer Begleitung. Für

Betroffene und Yogalehrer. SL: Ravi Persche. Heilpraktiker

mit ayurvedische Zusatzausbildung, Yogalehrer BYV.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

Bitte bis 06.11. anmelden. W031121-03

23.-28.11.

Meditation Intensiv Schweigend

Intensivseminar mit vielen Meditationssitzungen, Yogastunden

und Mantra-Singen. Kehre in die innere Stille

ein. Finde deinen inneren Pol und Ursprung in der Stille.

Vorkenntnisse in Meditation erforderlich.

SL: Padmakshi Berger.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €. W031123-01

23.-28.11.

Yoga und Meditation Intensiv-Praxis

Intensives Üben der Kernpraktiken des Yoga: Täglich 2

Stunden stille Meditation, 2 Stunden kraftvolles Mantra-

Singen, 2 Stunden intensives Pranayama und 2 Stunden

meditative Asanas beflügeln Körper, Geist und Seele.

Frische Energie durchströmt Deinen Körper, Dein

Geist wird klar und Du tauchst ein in die Tiefen Deiner

Seele. Alles in allem also neue Schubkraft für Dein Sadhana,

Deine eigene tägliche Praxis zu Hause. Und damit

wieder ein Meilenstein auf Deinem spirituellem Weg.

Wenig Theorie, viel Praxis. Mittelstufe und Fortgeschrittene.

SL: Christiana Hörtdörfer.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €. W031123-0

28.-30.11.

Yoga für Schwangere -

Weiterbildung für Yogalehrer

Die Zeit der Schwangerschaft ist ein Zustand

innerer Einkehr. Die werdende Mutter

lauscht auf das, was in ihr geschieht.

Sie strahlt inneres Glück aus. In dieser Zeit

Yoga zu praktizieren verhilft ihr, dieses

innere Lächeln beizubehalten, während der Schwangerschaft,

der Geburt und für den Rest ihres Lebens. So

verschafft ganzheitliches Yoga eine ganzheitliche

Schwangerschaft, die das Bewusstsein der werdenden

Mutter und ihr ganzes Wesen öffnet. Die Geburt wird

zum Ereignis: ein bewusstes Durchleben und Fühlen der

eigenen Kraft in Verbindung mit der absoluten Kraft.

SL: Ganga Kegel. Yogalehrerin (BYV), Grundschullehrerin,

Mutter von 3 Kindern, langjährige, kontinuierliche

Meditations- und Yogapraxis, Weiterbildungen.

Mitglied im Bund der Yoga Vidya Lehrer (BYV), im

Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland

(BDY) und im Grundschulverband.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

Bitte bis 13.11. anmelden. W031128-01

28.-30.11.

Ayurveda Wohlfühl- und

Gesundheitswochenende

Theoretische und praktische Einführung

in die Grundlagen des Ayurveda. Abhyanga

(Ölmassage), verschiedene Reinigungsmethoden

und heilsame Ernährung. Mit Yogastunden,

Meditation und Mantra-Singen.

SL: Janajanmadi Das Wloka. Ausgebildet als Ayurveda-

Spezialist an der Seva Akademie, befasst sich seit 15

Jahren mit Ayurveda, Yoga, Musik und Vastu. Yogalehrer

(BYV), Pranaheiler, Vastuberater. Durch mehrere

Studienaufenthalte in Indien und 8-jährige Erfahrung

in einer Tempelgemeinschaft erwarb er tiefgehendes,

umfassendes Wissen in Theorie und Praxis.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

Bitte bis 13.11. anmelden. W031128-03

28.-30.11.

Bhakti Yoga

Yoga der Hingabe. Rituale und Geschichten. Gute Vorkenntnisse

in Hatha Yoga, Meditation und Philosophie

nötig. Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer

geeignet. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031128-02

3.-5.12.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum

Entspannen, Aufladen mit neuer Positivität,

Entwicklung von Lebensfreude und Erfahrung der

inneren Stille. Vorkenntnisse in Yoga und Meditation

erforderlich. SL: Pita Holzapfel. MZ 108 €; DZ 130 €;

EZ 152 €; Schlafsaal 90 €. W031203-01

5.-7.12.

Yoga für Wiedereinsteiger

Du hast einige Zeit ausgesetzt, möchtest aber wieder

mit Yoga beginnen. Erfahre mehr über dieses ganzheitliche

System, das Körper und Seele zum Einklang

bringt. SL: Padmakshi Berger. MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W031205-01

Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


5.-7.12.

Bhakti Yoga

Yoga der Hingabe. Rituale und Geschichten. Gute Vorkenntnisse

in Hatha Yoga, Meditation und Philosophie

nötig. Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer

geeignet. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W031205-02

7.-10.12.

Meditation Aufbauseminar

Lerne zusätzliche Meditationstechniken kennen, vertiefe

deine Meditationspraxis. Gerade der Winter und die

Vorweihnachtszeit eignen sich besonders zur inneren

Einkehr. Gewinne Kraft, Energie, Gelassenheit und

Lebensfreude durch Erfahren der inneren Stille. Gute

Vorkenntnisse erforderlich. SL: Christiana Hörtdörfer.

MZ 143 €; DZ 173 €; EZ 203 €. W031207-01

10.-12.12.

Yogalehrer Vorbereitung

Steige tief ins Yoga ein und erfahre die Grundlagen des

Yoga. Auch für Einsteiger geeignet. SL: Dieter Zander.

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €. W031210-01

12.-14.12.

Sanskrit

Erlernen der Devanagari-Schrift zum

korrekten Aussprechen der Mantras. Gute

Vorkenntnisse in Hatha Yoga, Meditation

und Philosophie nötig. Als Weiterbildung

für Yogalehrer geeignet. Gute Vorkenntnisse

in Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie

erforderlich. SL: Sukadev Bretz. MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W031212-01

19.-21.12.

Kundalini Yoga Fortgeschrittene

Intensive Praxis! Mit Behandlung der Hatha Yoga

Pradipika. Nur für ernsthaft Interessierte mit Vorkenntnissen.

Voraussetzung: Besuch eines unserer Kundalini-

Mittelstufen-Seminars oder unserer Yogalehrer-Ausbildung.

Als Yogalehrer-Weiterbildung geeignet. Teilnahmevoraussetzung

und Beschreibung S.11. Mittelstufe und

Fortgeschrittene. SL: Keshava Schütz. MZ 132 €;

DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W031219-03

19.-21.12.

Yoga und Wandern

Wandern in grünen stillen Wäldern und aussichtsreichen

Höhen im Naturpark Rhein-Westerwald. Täglich

eine Yogastunde, morgens und abends Meditation und

Mantra-Singen. Für Anfänger geeignet.

SL: Pita Holzapfel. MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €;

Schlafsaal 90 €. W031219-06

19.-21.12.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung

von Lebensfreude und Erfahren der inneren Stille. Vorkenntnisse

in Yoga und Meditation erforderlich. SL:

Christiana Hörtdörfer. MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €;

Schlafsaal 90 €. W031219-04

19.-21.12.

Yoga, Meditation und Massage

Eine ideale Zusammenstellung, um sich mal

so richtig zu verwöhnen, wirklich tief zu entspannen

und sich vollständig zu regenerieren.Gönne

dir dieses Wohlfühl-Erlebnis!

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

SL: Karlheinz Mahl. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €;

Schlafsaal 106 €. W031219-05

19.12. - 24./26./12.

Yoga Ferienwoche

5 Tage zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit

Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen, Ausflügen,

Vorträgen, etc.

19.-24.12. MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €. W031219-02

19.-26.12. MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €. W031219-01

24.12.

Weihnachtsfeier

Kunterbuntes Programm: Yoga-Stunde, Festessen,

Mantra-Singen, Weihnachtslieder-Singen, Vortrag:

Jesus war ein Yogi; Kerzenlicht-Zeremonie, Mitternachtsmeditation,

Überraschungen. Tauche ein in die

Freude und Tiefe der Spiritualität. Ab 16.00 Uhr. Übernachtung

möglich. 20 € ohne Übernachtung. Bei Übernachtung

insgesamt: MZ 54 €, DZ 64 €, EZ 74€.

W031124-01

Der romantische

winterliche Märchenwald

führt Dich zu innerem

Frieden und Stille

24.-26.12.

Yoga und Weihnachten

Feiere Weihnachten spirituell.

MZ 104 €; DZ 124 €; EZ 144 €. W031224-06

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

Dezember 2003

17


Dezember 03/Januar 04

18

24.12. - 26.12.03/1.1./4.1.04

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

24.12.-26.12.:MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €. W031224-08

24.12.03-1.1.04: MZ 411 €; DZ 487 €; EZ 622 €. W031224-02

24.12.-4.1.: MZ 518 €; DZ 614 €; EZ 730 €. W031224-09

24.12. - 26.12.03/1.1./4.1.04

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer,

Yogastunden, Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren.

SL: Matthias Wienecke.

24.12.-26.12.: MZ 57 €; DZ 79 €. W031224-01

24.12.03-1.1.04: MZ 235 €; DZ 320 €. W031224-04

24.12.03-4.1.04: MZ 295 €: DZ 388 €. W031224-10

24.-26.12.03/1.1.04

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung

von Lebensfreude und Erfahrung der inneren Stille.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

24.12.-26.12.: MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €.

W031224-03

24.12.03-1.1.04: MZ 411 €; DZ 487 €; EZ 622 €.

W031224-07

24.-26.12.03

Yoga Bodywork Asana intensiv

Ein Durchbruchserlebnis für Deine Yoga-Praxis! Intensives

Arbeiten an den Asanas. Techniken und Tricks zur

Erhöhung von Flexibilität, Koordination, Ausdauer

und Kraft. Gute Vorkenntnisse in Hatha-Yoga, Meditation

und Yoga-Philosophie erforderlich.

SL: Keshava Schütz. MZ 104 €; DZ 124 €; EZ 144 €;

W031224-05

26.12.03-1.1./4.1.04

Yoga Familienwoche

Yoga und Meditation für die ganze Familie. Mit separaten

Yogastunden für Kinder und Erwachsene sowie

Kinderbetreuung. 20% Ermäßigung für den 2. Erwachsenen.

Kinder bis 3 Jahre kostenlos (bei Betreuung durch

Mitarbeiter während der Yogastunden und Workshops

20 € pro Tag).

26.12.03-1.1.04: MZ 394 €; DZ 464 €; EZ 608 €.

W031226-02

26.12.03-4.1.04: MZ 473 €; DZ 561 €; EZ 668 €.

W031226-05

26.12.03-1.1./4.1.04

Yoga Ferienwoche

5 Tage zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen.

Mit Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen, Ausflügen,

Vorträgen, etc. Keine Vorkenntnisse nötig.

26.12.03-1.1.04: MZ 394 €; DZ 464 €; EZ 608 €.

W031226-07

26.12.03-4.1.04: MZ 473 €; DZ 561 €; EZ 668 €.

W031226-03

26.12.03-1.1./4.1.04

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

26.12.-1.1.: MZ 394 €; DZ 464 €; EZ 608 €.

W031226-08

26.12.-4.1.: MZ 473 €; DZ 561 €; EZ 668 €.

W031226-04

26.12.03-1.1./4.1.04

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer, Yogastunden,

Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren.

26.12.-1.1. MZ 186 €; DZ 229 €. W031226-09

26.12.-4.1.: MZ 258 €; DZ 352 €. W031226-06

26.12.03-4.1.04

Cosmic Love Chants

Inspirierende Geschichten bringen Dir die

universelle Botschaft der großen Dichter

und Mystiker des Bhakti Yoga näher. Eine

einzigartige Gelegenheit, die mütterliche,

erhebende Ausstrahlung einer indischen

Heiligen zu erleben. Allein ihre Gegenwart kann dich

erheben und Wonne erfahren lassen. SL: Swami Nada

Priyananda . Sie ist eine indische Meisterin mit großer

liebevoller Ausstrahlung. Sie strahlt eine überwältigende

Liebe, Frieden und Reinheit aus. Sie bringt die innersten

Fasern deines Herzens zum Erklingen und erweckt

Wellen der Wonne im weiten Meer des allumfassenden

Bewusstseins.

MZ 473 €; DZ 561 €; EZ 668 €. W031226-01

31.12.03-1.1.04

Silvester/Neujahrsfeier

Ab 18.30 Uhr Puja, Festessen, Homa. Zusätzliche Übernachtungen

im Yoga-Raum im Schlafsack sind kostenfrei.

MZ 54 €; DZ 64 €; EZ 74 €;

W031231-01

Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


1.-4.1.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer, Yogastunden,

Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren.

MZ 92 €; DZ 121 €. W040101-01

2.-4.1.

Urklang des Didgeridoo

Der Ton berührt unser Innerstes, bringt die Seele zum

Schwingen, löst Spannungen, mobillisiert Selbstheilungskräfte

und setzt schöpferische Energie frei. An

diesem Wochenende ergründen wir den geheimnisvolllen

Klang des australischen Holzblasinstruments, erzählen

Geschichten aus der Traumzeit und gestalten ein

Didgeridoo. Ein eigenes Instrument ist nicht erforderlich.

Ergänzt durch Meditation und inspirierende

Yogastunden. Keine Vorkenntnisse nötig. SL: Bastian

Gajetzki. Yogalehrer BYV MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W040102-02

2.-4.1.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit

neuer Kraft und Positivität. Erfahre Yoga

und Meditation in all ihren Aspekten:

Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse

nötig. SL: Michael Fichtler. Yogalehrer (BYV),

Übungsleiter für Breitensport. MZ 108 €; DZ 130 €;

EZ 152 €; Schlafsaal 90 €. W040102-04

2.-4.1.

Yoga und Meditation mit Shri Karthikeyan

Shri Karthikeyan ist ein indischer Meister

aus dem legendären Rishikesh. Er ist ein

direkter Schüler von Swami Sivananda.

Seine Vorträge sind von einem tiefen

Empfinden, Liebe für die höchste

Wirklichkeit und Klarheit des Denkens geprägt. So

kannst Du in dieser Woche die Tiefen des spirituellen

Lebens wirklich erfahren. Höhepunkt der Woche ist die

Guru Pada Paduka Puja, ein klassisches hinduistisches

Ritual zur Verbindung mit dem Göttlichen. MZ 142 €;

DZ 174 €; EZ 186 €; Schlafsaal 106 €. W040102-01

4.-9.1.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung von

Lebensfreude und Erfahrung der inneren Stille. Vorkenntnisse

in Yoga und Meditation erforderlich. SL: Pita Holzapfel.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €. W040104-01

9.1.

Yoga- und Meditation Einführungstag

Ein Tag zum Entspannen und Aufladen mit neuer

Kraft und Positivität. Einführung in Yoga und Meditation

in Theorie und Praxis. Inkl. Mittag- und Abendessen.

10-18.00 Uhr. SL: Bastian Gajetzki. Yogalehrer

BYV 52 €. W040109-01

16.-18.1.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all

ihren Aspekten: Körper- und Atemübungen,

Meditation, Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse

nötig. SL: Matthias Wienecke. MZ 108 €; DZ 130 €;

EZ 152 €; 98 €; Schlafsaal 90 €. W040116-02

16.-18.1.

Raja Yoga 1

Der Yoga der Geisteskontrolle. 1. Kapitel der Yoga

Sutras von Patanjali: Gedankenkraft und positives

Denken, Meditationstechniken. Unterrichtstechniken:

Yoga für Fortgeschrittene. Grundkenntnisse in Hatha-

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040116-03

Meditation - ein Weg zu mehr Konzentration und Ausgeglichenheit

16.-23.1.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all

ihren Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse

nötig. SL: Thomas Hellmig.

MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €. W040116-01

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

Januar 2004

19


Januar / Februar 2004

23.-25.1.

Yogalehrer Vorbereitung

Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen

aller Aspekte von Yoga und Meditation. Auch für Einsteiger

geeignet. SL: Dieter Zander.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €.

W040123-07

23.-25.1./30.1.

Yoga und Wandern

Wandern in grünen stillen Wäldern und aussichtsreichen

Höhen im Naturpark Rhein-Westerwald. Täglich

eine Yogastunde, morgens und abends Meditation und

Mantra-Singen. SL: Pita Holzapfel.

23.-25.1.: MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040123-05

23.-30.1.: MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €. W031219-01

23.-25.1.

Asana Intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis! Intensives

Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielend und

entspannt, mal konzentriert und systematisch fortgeschrittene

Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung

von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft.

Täglich 4 - 6 Stunden Asanas, ergänzt durch Meditation

und Mantra-Singen. Gute Vorkenntnisse in Hatha-

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

SL: Christiana Hörtdörfer.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040123-01

23.-25.1.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung

von Lebensfreude und Erfahrung der inneren Stille.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

SL: Padmakshi Berger. MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €;

Schlafsaal 90 €. W040123-06

23.-25.1.

Einführung in das Ayurveda

Lerne und erspüre die drei Lebensenergien

Vata, Pitta und Kapha für Gesundheit und

Wohlbefinden. Wellness-Tipps, Kräuterkunde,

Selbstmassage und Anleitung zu

typgerechter Lebensführung. Yogastunden,

Meditation und Mantra-Singen ergänzen dieses

Wochenende in idealer Weise. SL: Galit Zairi. Ayurvedische

Gesundheitsberaterin und Yogalehrerin (BYV).

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040123-02

23.-25.1.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer, Yogastunden,

Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren. SL:

Matthias Wienecke. MZ 63 €; DZ 85 €. W040123-03

30.1.-1.2.

Wunder des Atems

Die richtige Atmung ist der Schlüssel für Energie, Entspannung,

inneres Gleichgewicht, Konzentration und

positive Ausstrahlung. Spezielle Atemübungen verhelfen

zu einem neuen Lebensgefühl. MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W040130-02

30.1.-1.2.

Asanas exakt

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis! Intensives

Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielerisch

und entspannt, mal konzentriert und systematisch, fortgeschrittene

Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung

von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und

Kraft Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

Grundkenntnisse in Hatha-Yoga, Meditation und

Yoga-Philosophie erforderlich. SL: Christiana Hörtdörfer.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040130-01

30.1.-6.2.

Yoga Ferienwoche

Fünf Tage zum Aufladen, Regenerieren und

Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen,

Ausflügen, Vorträgen etc.

MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €. W040130-03

6.-8.2.

Yoga und Meditation Intensiv-Praxis

Intensives Üben der Kernpraktiken des Yoga: längere

Meditation, ausgedehntes Mantra-Singen, intensives

Pranayama und meditative Asanas beflügeln Körper,

Geist und Seele. Wenig Theorie, viel Praxis. MZ 108 €;

DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €. W040206-01

6.-8.2.

Yoga, Rhetorik und Durchsetzung

An diesem Wochenende kannst Du Dein

sprachliches Ausdrucksvermögen und

deine Durchsetzungskraft anhand praktischer

Übungen schulen. In den Yogastunden

erlebst du Asanas, die Dir das Rückgrat

und den Mut verleihen, Deine Meinung zu vertreten.

Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

20 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


SL: Manamohini Hug. Magistra der Sprach- und Erziehungswissenschaft

und Yogalehrerin (BYV). MZ 132 €;

DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W040206-03

6.-8.2.

Yoga für den Rücken

Durch Bewegung, Entspannung und Atmung

schenkst Du dem eigenen Körper

liebevolle Aufmerksamkeit und Achtsamkeit.

Du respektierst und erweiterst

Deine eigenen Grenzen und schaffst neue

Bewegungsmöglichkeiten. SL: Sabina Elsen. Yogalehrerin

BYV, Mitarbeiterin im Kölner YV Center

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040206-04

6.-8.2.

Yoga ab 50

Im reiferen Alter ist es besonders wichtig, Körper und

Geist für den neuen Lebensabschnitt zu stärken. Genau

der richtige Zeitpunkt also, um endlich Yoga zu üben.

Regelmäßig praktiziertes Yoga erschließt Dir eine neue

Persönlichkeit. Du wirst überrascht sein, was alles möglich

ist und welchen Gewinn Du für Deine Gesundheit

sowie Deine Person aus dem Yoga ziehst. MZ 108 €;

DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 106 €. W040206-02

13.2.

Yoga Verwöhntag

Yogastunde, Spaziergang, gegenseitiges Massieren und

Meditation. 10-18.00 Uhr. 52 €. W040213-03

13.-15.2.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €.

W040213-05

13.-15.2.

Asana Intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis! Intensives

Arbeiten an den Asanas. Gegenseitiges Helfen

verhilft Dir spielend und entspannt auch in fortgeschrittene

Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung

von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft.

Täglich 4 - 6 Stunden Asanas, ergänzt durch Meditation

und Mantra-Singen. Gute Vorkenntnisse in Hatha-Yoga,

Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040213-01

13.-15.2.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer,

Yogastunden, Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren.

MZ 63 €; DZ 85 €. W040213-04

13.-15.2.

Ayurveda und Yoga Wellness Wochenende

Du eignest Dir Grundkenntnisse in Entspannungstechniken,

natürlichen Heilverfahren

und Ayurveda an und lernst einfache

Anwendungen für Dich und andere.

Erfahre die wohltuende und heilende Wirkung

dieser Naturmethoden. SL: Janajanmadi Das Wloka.

Ausgebildet als Ayurveda-Spezialist an der Seva Akademie,

befasst sich seit 15 Jahren mit Ayurveda, Yoga,

Musik und Vastu. Yogalehrer (BYV), Pranaheiler, Vastuberater.

Durch mehrere Studienaufenthalte in Indien

und 8- jährige Erfahrung in einer Tempelgemeinschaft

erwarb er tiefgehendes, umfassendes Wissen in Theorie

und Praxis.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040213-06

13-15.2.

Yoga für Jugendliche

Lust auf Yoga, viel Lachen, eine Menge Spaß und

Freude, aber auch auf Diskussionen über den Sinn des

Lebens? Du erforschst und erlebst das uralte Wissen

der indischen Yogis. Durch Meditation wirst Du selbstbewusst

und verbesserst Gedächtnis und Konzentration.

Du bekommst innere Kraft und Energie. Dein

Körper wird durch die Asana-Übungen beweglich und

kräftig. Mit verschiedensten Instrumenten machen wir

Musik und singen. Vielleicht gibts eine Nachtwanderung

oder ein Lagerfeuer. Mindestalter: 13 Jahre.

MZ 63 €; DZ 85 €. W040213-02

15.2.-14.3.

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Intensives Training in allen Aspekten des Yoga in

Theorie und Praxis. Unterrichtsmethodik. Mit anerkanntem

Zertifikat. Bitte Sonderbroschüre anfordern.

MZ 1814 €; DZ 2084 €; EZ 2350 €. W040215-01

18.2.

Shivaratri- Feier

Die heilige Nacht Shivas. Singen von Om Namah

Shivaya, Pujas, Homa, Geschichten und Philosophie

über Shiva sowie Meditation und Mantra-Singen.

W040213-07

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

Februar / März 2004

21


Februar / März 2004

20.-22.2.

Karma und Reinkarnation

Die Beschäftigung mit Karma, den grundlegenden

Gesetzen des Seins, verhilft Dir zu einer positiven lebensbejahenden

Grundeinstellung. Die Reinkarnationslehre

hilft Dir, Ereignisse und zwischenmenschliche Beziehungen

besser zu verstehen und Deinem Leben

einen höheren Sinn zu geben. Weitere Themen:

Astralwelten und Astralwesen. Umgang mit dem Tod.

Sterbebegleitung. Wie bereitet man sich auf den Tod

vor? Wie hilft man Verstorbenen und erdgebundenen

Geistern? Reinigung von Räumen. Freier Wille oder

Schicksal? Mit Meditation, Yogaübungen, Mantra-

Singen, Vorträgen und Workshops. Grundkenntnisse in

Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

SL: Swami Saradananda . MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W040220-01

20.-22./23.2.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung

von Lebensfreude und Erfahrung der inneren Stille.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

20.-22.2. MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €.

W040217-01

20.-23.2. (Rosenmontag) MZ 186 €; DZ 224 €; EZ 295 €;

Schlafsaal 132 €. W040221-01.

25.-27.2.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €. W040225-01

Yogaübungen stärken

Deinen Gleichgewichtssinn

27.-29.2.

Raja Yoga 2

2. Kapitel der Yoga Sutras. Sadhana, die spirituelle Praxis.

Kriya Yoga Kleshas, die Ursachen des Leidens und ihre

Überwindung. Ashtanga, die 8 Stufen des Yoga.

Unterrichtstechniken: Geistige Wirkungen des Yoga.

Yoga für Kinder. Gute Vorkenntnisse in Hatha-Yoga,

Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich. Auch

als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040227-02

27.-29.2.

Kundalini Yoga Mittelstufe

Intensives Seminar zur Erweckung der inneren Energie,

Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des

vollen Potentials. Asanas: längeres Halten, spezielle

Atem- und Konzentrationstechniken, fortgeschrittenere

Variationen. Fortgeschrittenere machtvolle Pranayama

Techniken. Bandhas und Mudras. Mantras, Yantras,

Arati, Kriyas. Kundalini Meditations- und Tiefenentspannungstechniken.

Faszinierende Workshops und

Vorträge. Bitte Sonderbroschüre anfordern. Teilnahmevoraussetzung:

Voriger Besuch eines anderen Yoga-

Vidya-Seminars. SL: Swami Saradananda. MZ 132 €;

DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 € W040227-01

5.-7.3.

Stimm- und Sprachschulung

Deine Stimme und die Art, wie Du

sprichst, sind Deine akustische Visitenkarte.

Werde Dir dieses Potentials bewusst

und lerne, es zu nutzen. Entdecke die

Zusammenhänge von Stimme und Stimmung,

von Haltung, Kommunikation und Sprache.

Erwecke und erweitere Deine Möglichkeiten der verbalen

Kommunikation. Lerne gezielte Übungen und

Techniken, um Deine Sprechstimme zu entfalten und

Deine Sprache kraftvoll zu machen. Besonders für

Menschen wichtig, die viel sprechen (z.B. auch Yogalehrer).

Keine speziellen Gesangsübungen. Auch als

Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

SL: Thomas Hundsalz. Er ist Logopäde und Stimmtherapeut.

Ein dreijähriger Gesangsunterricht und langjährige

Praxis als Musiker und Sänger haben ihm geholfen,

das Wunder der menschlichen Stimme näher zu

erfahren und zu verstehen.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040305-02

5.-7.3.

Ayurveda Einführungswochenende

Lerne auf natürliche Weise zu Dir selbst

zu kommen und dadurch zu mehr Energie

und Lebensfreude zu finden. Grundlagen

des Ayurveda, Massagen und verschiedene

Reinigungsmethoden. Mit Yogastunden,

Meditation und Mantra-Singen. SL: Arjuna Weiss.

Ayurveda-Gesundheitsberater (BYVG), Yogalehrer

BYV MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040305-01

22 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


12.-14.3.

Klangreise zum Gayatri-Mantra

Begib dich mit Hilfe heiliger und heilender

Klänge auf eine Reise in dein Herzzentrum.

Erfahre die harmonisierende

Wirkung der Töne von Didgeridoo, tibetischen

Klangschalen, Oceandrum und

Tambura auf die einzelnen Chakren. Meditiere über

den inspirierenden Klang des Mantras, singe und tanze

es. Lass dich tief auf diese wundervolle Erfahrung von

Licht, Leichtigkeit und Freude ein. SL: Omkari

Kallausch. Yogalehrerin (BYV), Astrologin, Orchester-

Dirigentin mit 14-jähriger Orchestererfahrung und

zahlreichen Konzertauftritten. MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W040312-02

12.-14.3.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all

ihren Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €.

W040312-01

14.-19.3.

Yoga Ferienwoche

Fünf Tage zum Aufladen, Regenerieren und

Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen,

Ausflügen, Vorträgen etc. MZ 238 €; DZ 288 €;

EZ 338 €; Schlafsaal 209 €. W040314-02

14.-19.3.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung

von Lebensfreude und Erfahrung der inneren Stille.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €. W040314-01

14.-19.3.

Chakras - Spezial

Ausführliches Erspüren und Erläutern der

einzelnen Chakras mit physischen und

psychischen Wirkungen, entsprechenden

Mantras, Farben, Mandalas, Asanas, Meditationen.

Schwerpunkt: Herzchakras. Mit

Pranalenkungstechniken. Malen nach Mandalas und

frei. Grundkenntnisse in Hatha-Yoga, Meditation und

Yoga-Philosophie erforderlich. SL: Lore Tomalla.

Yogalehrerin BDY/EYU, lehrt seit mehr als 20 Jahren

an unterschiedlichen Instituten Yoga, Meditation und

Atemschulung. Sie hat viele wichtige Hatha- und Kun-

dalini-Yoga-Schriften ins Deutsche übersetzt.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €. W040314-03

Durch Meditation kannst Du zu Deinem wahren Selbst finden

19.-21.3.

Der spirituelle Weg

Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten,

vom Individuellen zum Kosmischen, von der

Getrenntheit zur Einheit. Dieses Seminar gibt Dir das

nötige Wissen, um diesen wunderbaren Weg frohen

Mutes zu gehen und Fallstricke zu vermeiden. Themen:

Bhumikas, die 7 Stufen der spirituellen Evolution mit

den jeweiligen Aufgaben für den Aspiranten. Die 4

Purusharthas: Umgang mit Wünschen und Bedürfnissen.

Typische Hindernisse auf dem Weg und wie

man sie überwindet. Grundkenntnisse in Hatha-Yoga,

Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich. Auch

als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040319-01

26.3.

Yoga- und Meditation Einführungstag

Ein Tag zum Entspannen und Aufladen mit neuer

Kraft und Positivität. Einführung in Yoga und Meditation

in Theorie und Praxis. Inkl. Mittag- und

Abendessen. 10-18.00 Uhr. 52 €. W040326-01

26.-28.3.

Der spirituelle Weg

Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten,

vom Individuellen zum Kosmischen, von der

Getrenntheit zur Einheit. Dieses Seminar gibt Dir das

nötige Wissen, um diesen wunderbaren Weg frohen

Mutes zu gehen und Fallstricke zu vermeiden. Themen:

Bhumikas, die 7 Stufen der spirituellen Evolution mit

den jeweiligen Aufgaben für den Aspiranten. Die 4

Purusharthas: Umgang mit Wünschen und Bedürfnissen.

Typische Hindernisse auf dem Weg und wie

man sie überwindet. Grundkenntnisse in Hatha-Yoga,

Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich. Auch

als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W040326-02

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

März 2004

23


April 2004

28.3.-2.4.

Meditation Intensiv Schweigend

Intensivseminar mit täglichen langen Meditationssitzungen,

zwei Yogastunden, Mantra-Singen. Du findest

zu Dir selbst, zu Deinem inneren spirituellen Kern,

Du tauchst ein in die innere Welt. Gute Vorkenntnisse

in Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €. W040328-01

31.3.-2.4.

Yoga und Meditation Intensiv-Praxis

Intensives Üben der Kernpraktiken des Yoga: Längere

Meditation, ausgedehnteres Mantra-Singen, intensives

Pranayama und meditative Asanas beflügeln Körper,

Geist und Seele. Wenig Theorie, viel Praxis.

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €. W040331-01

2.-4.4.

Yoga und Gelassenheit im Beruf

»Was macht mich besonders, welche Fähigkeiten habe

ich ?« und »Worin lasse ich mich in meiner Gelassenheit

stören?« An diesem Wochenende versuchen wir diese

Fragen zu beantworten, manches zu erkennen und

Möglichkeiten zu entwickeln, unsere Gelassenheit zu

fördern. SL: Carmen Geier.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040402-04

2.-4.4.

Fühl den Rhythmus II -

Trommeln mit Sudu aus Sri Lanka

Ein inspirierendes Wochenende, an dem

du einen Einblick in den einzigartigen singhalesischen

Trommelstil erhältst. Einflüsse

aus anderen Kulturen werden mit

verwoben. Bitte wenn möglich, eigenes

Instrument mitbringen. Grundkenntnisse Voraussetzung

SL: Subash J. (Sudu) Geeganage. Erfahrener

Percussionist, Trommel- und Yogalehrer aus Sri Lanka.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040402-03

2.-4.4.

Mantra, Mandala und Mudra - eine Einführung

Der Körper ist eine sehr subtile und kraftvolle Antenne,

die Energie empfängt und auch überträgt. Mantra,

Mandala und Mudra sind drei kraftvolle Werkzeuge zur

Reinigung des mentalen und physischen Körpers.

Durch regelmäßige Praxis beginnt der Geist, sich von

weltlichen Wünschen zu lösen. Die Arbeit mit Mantras

(Klangvibrationen), Mandalas (mystische Diagramme)

und Mudras (Energieverschlüsse, Fingerstellungen)

schärft und erweitert spirituelles Wissen.

SL: Swami Saradananda .

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040402-02

2.-4.4.

Gedankenkraft & positives Denken

Lerne Deinen Geist und sein schlafendes

Potential kennen. Das Denken ist Grundlage

für Erfolg oder Misserfolg, Freude

oder Leid, Gesundheit oder Krankheit. Es

werden wirkungsvolle Techniken aus dem

klassischen Raja Yoga und ihre praktische Anwendung

vermittelt. SL: Leela Mata. Bekannte indische Yoga-

Meisterin aus Florida, Mutter von 4 Kindern, praktiziert

Yoga, Ayurveda und Meditation seit ihrer

Kindheit. Sie unterrichtet seit über 20 Jahren mit großer

Liebe und Einfühlsamkeit. Sie gibt Seminare auf

der ganzen Welt.

MZ 142 €; DZ 164 €; EZ 186 €; Zelt 106 €. W040402-05

2.-9.4

Heil- und Reinigungsfasten Intensivwoche

Yoga und Fasten sind eine ideale Kombination,

um zu entschlacken, sich wieder

richtig wohlzufühlen und zu starken spirituellen

Erfahrungen zu kommen. Täglich

Yogastunden, Meditation, Vorträge und

Mantrasingen. Fachkundige Fastenbetreuung mit speziellen

Produkten. Private Beratung und Konsultation

mit dem Seminarleiter nach Vereinbarung.

SL: Parameshwara Jensen. Erfahrener Fasten-Experte.

Vorsitzender der portugiesischen Vereinigung für

Holistik und Yoga »Moinhos Velhos Associacao Para a

Saude Holistica e Yoga«. Er beschäftigt sich seit 30

Jahren intensiv und aktiv mit Yoga und einem ganzheitlicher,

holistischer Gesundheit. Er leitet regelmäßig

Fasten-Retreats in Norwegen, Indien, Spanien, USA

und England. Seit etwa 10 Jahren führt er ganzjährig

geleitete zweiwöchige Intensiv-Reinigungs- und Entschlackungs-Fastenseminare

in Moinhos Velhos in

Portugal durch.

MZ 420 €; DZ 462 €; EZ 534 €.

4.-9.4.

Kundalini Yoga Einführung

Gründliche Einführung ins Kundalini-Yoga in Theorie

und Praxis. Vorträge und Workshops zu verschiedenen

Themen. In der Praxis: Pranayama (Atemübungen),

einfache Variationen von Bandhas, Mantras, Energie-

Meditationen und Asanas in Verbindung mit besonderen

Energietechniken. Zur Erhöhung Deines Energieniveaus,

zur Reinigung Deines Astralkörpers und zur

Eweiterung Deines Bewusstseins.

Bitte Sonderbroschüre anfordern.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €.

W040404-01

24 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


9.-12.4.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all

ihren Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

MZ 156 €; DZ 188 €; EZ 220 €; Zelt 132 €. W040409-03

9.-12.4.

Sein Herz öffnen

Lasse Dich von Leela Mata in eine andere

Welt des Herzens und der Mythologie entführen.

Öffne Dein Herz mit den Bhakti

Sutras von Narada, einem berühmten

Hauptwerk des Bhakti Yoga und inspirierenden,

fröhlichen und tiefsinnigen Geschichten von

und über Krishna. SL: Leela Mata. Bekannte indische

Yoga-Meisterin aus Florida, Mutter von 4 Kindern, praktiziert

Yoga, Ayurveda und Meditation seit ihrer Kindheit.

Sie unterrichtet seit über 20 Jahren mit großer Liebe

und Einfühlsamkeit. Sie gibt Seminare auf der ganzen Welt.

MZ 204 €; DZ 236 €; EZ 268 €; Zelt 182 €. W040409-04

9.4. -12./16.4.

Kundalini Yoga Mittelstufe

Intensives Seminar zur Erweckung der inneren Energie,

Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen

Potentials. Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und

Konzentrationstechniken, fortgeschrittenere Variationen.

Fortgeschrittenere machtvolle Pranayama Techniken.

Bandhas und Mudras. Mantras, Yantras, Arati, Kriyas.

Kundalini Meditations- und Tiefenentspannungstechniken.

Faszinierende Workshops und Vorträge. Bitte

Sonderbroschüre anfordern. Teilnahmevoraussetzung:

Voriger Besuch eines anderen Yoga-Vidya-Seminars.

9.-12.4. MZ 184 €; DZ 216 €; EZ 248 €; Zelt 152 €.

W040409-06

9.-16.4. MZ 390 €; DZ 462 €; EZ 534 €; Zelt 335 €.

W040409-05

9.-12.4.

Jung aussehen und länger leben

Mit Techniken aus Yoga, Meditation, positivem

Denken, Affirmationen und Visualisation

erhältst Du wirksame und praktische

Strategien, um Gesundheit und

Jugend aufrecht zu erhalten. Chitra gibt

gerne auch ihr Wissen über Ernährung weiter, zusammmen

mit ihren persönlichen Tipps und Empfehlungen

für Gesundheit, gutes Aussehen und Jugendlichkeit. SL:

Chitra Sukhu. Als Tochter von Leela Mata und Yogi

Hari ist sie in der Tradition des Yoga und des Ayurveda

in einem Ashram aufgewachsen und freut sich, das

Geheimnis guten Aussehens und eines wunderbaren

Lebensgefühls weiter geben zu können. Sie gibt inspirierende

CDs mit Meditationsanleitungen heraus.

MZ 204 €; DZ 236 €; EZ 268 €; Zelt 172 €. W040409-02

9.-12.4.

Phoenix-Rising-Yoga Therapy

Lebenserfahrungen und Gefühle spiegeln

sich in unserer Körperhaltung wieder.

Positives erfreut, Negatives bedrückt. Der

Yogaweg dient als Ausgleich und verleiht

Selbsterkenntnis, die Hand in Hand geht

mit dem inneren Heilwerden. Mit Partner-unterstützten

Übungen und achtsamer Atmung begleitest du deinen

Übungspartner an seine Wahrnehmungsgrenze. Das

Verweilen und Beobachten birgt tiefe Erkenntnis und

Bewusstheit. Du verstehst die Zusammenhänge von

Körperhaltung und Lebenserfahrungen sowie deiner

emotionell/körperlich/geistigen Lebenshaltung. Einzelberatung

nach Absprache. Auch als Weiterbildungsseminar

für Yogalehrer geeignet. SL: Lucie Schmitt.

Yogalehrerin nach Sivananda und Phoenix-Rising-

Practitioner, sie unterrichtet seit über 15 Jahren den

ganzheitlichen Yoga, privat und an Volkshochschulen

und anderen gemeinnützigen Einrichtungen und ist seit

1997 dem Yoga Vidya e.V. sehr verbunden.

MZ 184 €; DZ 216 €; EZ 248 €; Zelt 152 €. W040409-07

9.-12.4.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer, Yogastunden,

Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren.

MZ 92 €; DZ 121 €; Zelt 74 €. W040409-01

Kindern macht Yoga besonders viel Spaß

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

April 2004

25


April / Mai 2004

12.-15.4.

Ojas, Tejas und Prana

Vertiefe Dein Verständnis dieser drei

dynamischen Kräfte hinter dem Evolutionsprozess

des Menschen. Ojas: die Energie

hinter allen höheren spirituellen Entwicklungen.

Tejas: die subtile Essenz des Feuers,

entfaltet und klärt den Geist und das Unterscheidungsvermögen.

Prana: die Hauptantriebskraft hinter aller

Schöpfung, Voraussetzung für höhere Bewusstseinszustände.

Du lernst, wie diese Kräfte auf den verschiedenen

Ebenen im Menschen wirken, wie du diese Energien

aufbauen und nutzbar machen kannst und wie du sie im

Gleichgewicht halten kannst. Für ernsthaft interessierte

Yoga-Übende. Für Ayurveda Therapeuten/Gesundheitsberater

Weiterbildung. Gute Vorkenntnisse erforderlich.

SL: Leela Mata. Bekannte indische Yoga-Meisterin

aus Florida, Mutter von 4 Kindern, praktiziert Yoga,

Ayurveda und Meditation seit ihrer Kindheit. Sie

unterrichtet seit über 20 Jahren mit großer Liebe und

Einfühlsamkeit. Sie gibt Seminare auf der ganzen Welt.

MZ 185 €; DZ 215 €; EZ 245 €; Zelt 137 €. W040412-02

12.-16.4.

Kundalini Yoga Intensiv Praxis

Intensives Praktizieren der im Mittelstufen-Seminar

gelernten Übungen für noch tiefere Erfahrung und

Erweiterung des Bewusstseins ohne viel Theorie. Lade

Dich so richtig auf mit Energie und fühle Dich mit

dem Kosmischen verbunden. Eines der großartigsten

Seminare für die spirituelle Entwicklung und Kraft im

Alltag! Bitte Sonderbroschüre anfordern. Teilnahmevoraussetzung:

Kundalini Yoga Mittelstufenseminar

oder Yogalehrer Ausbildung.

MZ 206 €; DZ 246 €; EZ 286 €; Zelt 183 €. W040412-04

12.-16.4.

Yoga Ferienwoche

Fünf Tage zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen.

Mit Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen, Ausflügen,

Vorträgen etc. MZ 190 €; DZ 230 €; EZ 270 €;

Zelt 167 €. W040412-03

12.-16.4.

Asana Intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis!

Intensives Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielend

und entspannt, mal konzentriert und systematisch fortgeschrittene

Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung

von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft.

Täglich 4 - 6 Stunden Asanas, ergänzt durch Meditation

und Mantra-Singen. Gute Vorkenntnisse in Hatha-

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

MZ 206 €; DZ 246 €; EZ 286 €; Zelt 183 €. W040412-01

16.-18.4.

Jnana Yoga und Vedanta

Der Yoga des Wissens führt Dich zur Erforschung von

Fragen wie: Wer bin ich? Woher komme ich? Wohin gehe

ich? Was ist der Sinn des Lebens? Was ist wirklich? Was ist

Glück? Im Jnana Yoga werden Karma und Reinkarnation

erläutert. Mit den Meditationstechniken des Jnana Yoga

kannst Du die Wahrheit in Dir selbst erfahren. Auch als

Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040416-02

16.-18.4.

Puja-Lernseminar

Puja ist das klassische indische Ritual zur

Verbindung mit dem Göttlichen. Lerne, es

selbst auszuführen - zur Öffnung des

Herzens, zur Reinigung von Räumen und

zur Erzeugung einer starken spirituellen

Schwingung. Vorkenntnisse in Meditation

erforderlich. SL: Sumitra Shang. Leiter des

Mangalam Verlages und des Matri Mandir

Seminarhauses. Narayani Devi Alves.

Yogalehrerin (BYV)

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040416-05

16.-18.4.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. MZ 108 €;

DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €. W040416-04

16.-18.4.

Ayurveda Einführungswochenende

Lerne auf natürliche Weise zu Dir selbst zu kommen und

dadurch zu mehr Energie und Lebensfreude zu finden.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040416-03

16.4.-14.5.

Ayurveda Gesundheitsberater

Ausbildung Intensivkurs

Ganzheitliche Ausbildung in allen Aspekten des Ayurveda

in Theorie und Praxis. Mit Zertifikat, anerkannt vom

Bund der Yoga Vidya Gesundheitsberater (BYVG). MZ

2198 €; DZ 2468 €; EZ 2738 €; Zelt 1928 €. W040416-01

18.-21.4.

Indischer Tanz und Yoga

Der klassische indische Tanz ist eine über

dreitausend Jahre alte, bis ins Detail ausgereifte

Tanz- und Schauspielkunst als Ausdruck

der Liebe zum Göttlichen. Eine dynamische,

körperorientierte und sehr sinnliche

Form des Yoga für Bewusstwerdung und Erfahrung des

Göttlichen. Schon nach ein paar Tagen hast Du die

26 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


Grundtechniken gelernt und erlebst Herzensöffnung und

körperliche Harmonie. SL: Anjali Sriram. Sie ist an der

berühmten indischen Kalakshetra-Tanzakademie in

Madras ausgebildet und begeistert das intenationale

Publikum mit ihren Auftritten und lebendigen Seminaren.

MZ 198 €; DZ 231 €; EZ 264 €; Zelt 137 €. W040418-01

23.-25.4.

Asana Intensiv

Dynamische und kraftvolle Übungen, die

aufeinander aufbauen und Dich richtig fordern.

Asanas, die ineinander überfließen,

begleitet von der energetisierenden Ujjayi-

Atmung. Täglich 4-6 Stunden Asanas,

ergänzt durch Meditation, Mantra-Singen, Pranayama,

Tiefenentspannung. Gute Vorkenntnisse in Hatha-Yoga,

Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

SL: Hans-Peter Sperzel. Praktiziert und unterrichtet seit

langem Yoga in Frankfurt.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040423-01

23.-25.4.

Yogalehrer Vorbereitung

Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen aller

Aspekte von Yoga und Meditation. Auch für Einsteiger

geeignet. MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €.

W040423-03

23.-25.4.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer, Yogastunden,

Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren.

MZ 63 €; DZ 85 €; Zelt 53 €. W040423-02

23.-25.4.

Entspannung und Stressmanagement

Lerne, innere Spannungen in dynamische Energie umzuwandeln

und mit dem Stress zu schwimmen, anstatt

von ihm überwältigt zu werden. Tiefenentspannungstechniken,

autogenes Training, Blitzentspannungstechniken,

geistige Einstellung auf Stress, Stress-

Syndrom und Relaxation-Response. Techniken aus der

westlichen Stressforschung und der klassischen Yogalehre.

Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer

geeignet.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040423-04

28.-30.4.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga.

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €; Zelt 84 €. W040428-01

30.4.-2.5.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und

Positivität. MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €.

W040430-02

30.4.-2.5.

Mantra-Singen

Lasse dich von Darshinis Lebensenergie,

die sie aus den Mantras schöpft, anstekken.

Erlebe Freude und Liebe. »Wer

Mantras singt, vergisst Körper und Geist«,

sagt Swami Sivananda. Lasse Dich bezaubern,

Dein Herz öffnen und singe einfach. Für alle, die

gerne singen, mehr über Mantras erfahren wollen oder

einfach neugierig sind. Falls Du ein Instrument spielst,

bringe es doch einfach mit. SL: Darshini Esta Appler.

Yogalehrerin BYV, Musikerin.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040430-01

2.-7.5.

Yoga und Wandern

Tanke Kraft und Erholung bei ausgedehnten Wanderungen

in der wunderschönen Natur! Täglich eine

Yogastunde, morgens und abends Meditation.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040502-01

7.-9.5.

Das weibliche Antlitz des Yoga

Obwohl die meisten Yoga-Praktizierenden Frauen sind,

sehen nur wenige das Göttliche als weiblich. Im Hinduismus

wird die Göttin angebetet. Sie ist Gott, nicht die

Mutter Gottes. Sie ist das Absolute, nicht nur ein Archetypus

oder eine psychologische Hilfe. Hinduismus ist

komplex, lebenssprühend und widersprüchlich - Weniges

ist schwarz/weiß, vieles ist poetische Metaphorik. In

diesem Kurs spricht Swami Saradananda teils über

Mythologie, teils über eigene Erfahrungen mit der großen

monistischen Religion des Hinduismus.

SL: Swami Saradananda.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040507-02

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

April / Mai 2004

27


Mai 2004

7.-9.5.

Umgang mit Gefühlen

Emotionen gehören zu unserem Leben

und verdienen entsprechend Beachtung.

Lerne, Deine Emotionen nach ihrer Botschaft,

Struktur, Nützlichkeit und Herkunft

zu analysieren. So kannst Du wünschenswerte

Emotionen bewusst am richtigen Ort zum

richtigen Zeitpunkt angemessen ausdrücken. Vorkenntnisse

in Yoga und Meditation erforderlich. SL: Amba

Popiel-Hoffmann. Sie ist NLP Master nach Bandler-

Grinder, Yogalehrerin (BYV), bildet Yogalehrer aus

und ist 2. Vorsitzende des Bundes der Yoga Vidya Lehrer

sowie Leiterin des Yoga Vidya Centers Darmstadt

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040507-03

7.-9.5.

Das Heilungspotential spiritueller Krisen

In unserer Zeit wandelt sich Spiritualität

für viele Menschen von etwas, worüber sie

gehört oder gelesen hatten, zu einer persönlichen

Erfahrung. Durch spirituelle Praxis

nehmen auch die Schwierigkeiten im Zusammenhang

mit spirituellen Erfahrungen zu. Durch

rechtes Verständnis und Begleitung kann das Heilungspotential

solcher Krisen zu persönlichem Wachstum dienen.

Die transpersonale Psychologie und das Holotrope

Atmen finden besonders Erwähnung. Grundkenntnisse

Voraussetzung SL: Oliver Rühl. Mehrjährige, zertifizierte

Ausbildung in transpersonaler Psychologie und

Holotroper Atemtherapie bei Dr. Grof (USA), seit

1989 Heilpraktiker, Yogalehrer (BYV).

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040507-01

14.-16.5.

Kundalini Yoga Fortgeschrittene

Intensives Praktizieren für tiefere Erfahrung und Erweiterung

des Bewusstseins zusammen mit weiterführender

Theorie (Behandlung und Besprechung von ausgewählten

Teilen der Hatha Yoga Pradipika). Teilnahmevoraussetzung:

Kundalini Yoga Mittelstufenseminar oder

Yogalehrer Ausbildung.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040514-01

16.-21.5.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040516-02

Meditation und Mantrasingen im Freien

ist ein ganz besonderes Erlebnis

16.-21.5.

Wandern, Wildkräuter und Yoga

Erfahre die Ursprünglichkeit der Natur

auf Wanderungen im Westerwald. Entdecke

die verschiedenen Kräuter am Bach,

im Wald und in der Wiese. Mit Informationen

zu ihrer Verwendung und saftigen

Wildkräuter-Salaten. Täglich eine Yoga-Stunde, Meditation

und Mantra-Singen. Bitte Gummistiefel und

Rucksack mitbringen. SL: Sitaram Kube. Leiter des

Kölner Yoga Vidya Centers. Von Beruf Förster, kennt

er sich mit der Pflanzen- und Tierwelt bestens aus.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €; Zelt 229 €. W040516-01

20.5.

Tag der offenen Tür

Christi Himmelfahrt. Ab 11.00 Uhr. Yogastunden, Vorträge,

Vorführung, Meditationseinführung, Mantra-

Singen, Kinderyoga. Vollwert-Buffet. Alles kostenlos!

Bitte vorher anmelden. W040520-01

21.-23.5.

Kundalini Yoga Fortgeschrittene

Intensives Praktizieren für tiefere Erfahrung und Erweiterung

des Bewusstseins zusammen mit weiterführender

Theorie (Behandlung und Besprechung von ausgewählten

Teilen der Hatha Yoga Pradipika). Teilnahmevoraussetzung:

Kundalini Yoga Mittelstufenseminar oder

Yogalehrer Ausbildung..

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040521-03

21.-23.5.

Mit Kreistanz in den Sommer

Mit schnellen fröhlichen Rhythmen, aber

auch meditativ drücken wir die Fülle des

Sommers, Lebensfreude und Ausgelassenheit

im Tanz aus. Wir feiern die Kraft

der Sonne und die Schönheit der Natur -

wenn es das Wetter zulässt, auch draußen am Feuer. Ein

Seminar für Frauen. SL: Ganga Wießmeier. Mehrjährige

Lehrzeit in weiblicher Spiritualität, begeisterte Tanzfrau

und Yogalehrerin BYV

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040521-02

28 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


21.-28.5.

Yoga für Schwangere -

Weiterbildung für Yogalehrer

Die Zeit der Schwangerschaft ist ein

Zustand innerer Einkehr. Die werdende

Mutter lauscht auf das, was in ihr

geschieht. Sie strahlt inneres Glück aus.

Lerne, welche Übungen besonders gut

und wichtig sind. Hilfreiche Tipps für eine gute

Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach. SL:

Parvati Elaine Bakie. Sie ist Krankenschwester und

Hebamme. Yogalehrerin seit 1997. Sie gibt Kurse für

Schwangere in London und Edinburgh und arbeitet als

Gemeinde-Hebamme in Edinburgh, wo sie sich

besonders für Geburten zu Hause einsetzt. Englisch

mit deutscher Übersetzung.

MZ 390 €; DZ 462 €; EZ 534 €; Zelt 335 €. W040521-01

23.-28.5.

Yoga Ferienwoche

Fünf Tage zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen.

Mit Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen,

Ausflügen, Vorträgen etc.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040523-02

28.-31.5.

Yoga für Kinder

Für Kinder von 6-10 Jahren.

MZ 92 €; DZ 121 €; Zelt 74 €. W040528-08

28.-31.5.

Fasten mit Chandra Treen

Heil- und Reinigungsfasten mit frisch gepressten Säften.

Unter fachkundiger Anleitung von Chandra Mauli

Treen. SL: Chandra Mauli Treen. Chandra kommt aus

London. Er lehrt Yoga und Meditation weltweit seit

über 20 Jahren. Seine eigene spirituelle Entwicklung

und Reise hat ihn in viele Länder der Welt geführt. Er

ist ein direkter Schüler von Swami Vishnu-devananda.

Sein Sinn für Humor und sein dynamischer Unterrichtsstil

sind ausgesprochen inspirierend und ermutigend.

Er lebt, was er lehrt und entsprechend ist sein Stil

einfach, echt und authentisch.

MZ 194 €; DZ 226 €; EZ 258 €; Zelt 162 €. W040528-01

28.-31.5.

Yoga für Jugendliche

Lust auf Yoga, viel Lachen, eine Menge

Spaß und Freude, aber auch auf Diskussionen

über den Sinn des Lebens? Du

erforschst und erlebst das uralte Wissen

der indischen Yogis. Durch Meditation

wirst Du selbstbewusst und verbesserst Gedächtnis

und Konzentration. Du bekommst innere Kraft und

Energie. Dein Körper wird durch die Asana-Übungen

beweglich und kräftig. Mit verschiedensten Instrumenten

machen wir Musik und singen. Vielleicht gibts eine

Nachtwanderung oder ein Lagerfeuer. Mindestalter: 13

Jahre. SL: Kavita Jeannette Pippon. Yogalehrerin BYV,

arbeitet im Bereich Naturerlebnispädagogik

MZ 92 €; DZ 121 €; EZ 152 €; Zelt 74 €. W040528-06

28.-31.5.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

MZ 156 €; DZ 188 €; EZ 220 €; Zelt 132 €. W040528-07

28.-31.5.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung

von Lebensfreude und Erfahrung der inneren Stille.

MZ 156 €; DZ 188 €; EZ 220 €; Zelt 132 €. W040528-05

28.-31.5.

Asana Intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis! Intensives

Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielerisch

und entspannt, mal konzentriert und systematisch, fortgeschrittene

Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung

von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft.

Täglich 4 - 6 Stunden Asanas, ergänzt durch Meditation

und Mantra-Singen. Gute Vorkenntnisse in Hatha-

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

MZ 184 €; DZ 216 €; EZ 248 €; Zelt 152 €. W040528-02

28.-31.5.

Ayurvedische Konstitutionsbestimmung

In diesem Fortbildungsseminar gehen wir

genau auf die Bestimmung der einzelne

Konstitutionstypen ein. Mit Hilfe von ausführlichen

Fragebögen, Pulsdiagnose und

genauer Beobachtung verschiedener anderer

Kriterien ermitteln wir die Konstitution und den

Momentanzustand eines Menschen in Bezug zu den

Doshas. SL: Janajanmadi Das Wloka. Ausgebildet als

Ayurveda-Spezialist an der Seva Akademie, befasst sich

seit 15 Jahren mit Ayurveda, Yoga, Musik und Vastu.

Yogalehrer (BYV), Pranaheiler, Vastuberater. Durch

mehrere Studienaufenthalte in Indien und 8- jährige

Erfahrung in einer Tempelgemeinschaft erwarb er tiefgehendes,

umfassendes Wissen in Theorie und Praxis.

MZ 184 €; DZ 216 €; EZ 248 €; Zelt 152 €. W040528-04

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

Mai 2004

29


Juni 2004

4.6.

Yoga- und Meditation Einführungstag

Ein Tag zum Entspannen und Aufladen mit neuer

Kraft und Positivität. Einführung in Yoga und Meditation

in Theorie und Praxis. Inkl. Mittag- und Abendessen.

10-18.00 Uhr. 52 €. W040604-01

4.-6.6.

Kundalini Yoga Fortgeschrittene

Intensives Praktizieren. Behandlung und Besprechung

von ausgewählten Teilen der Hatha Yoga Pradipika.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040604-02

6.-11.6.

Meditation für Meditierende

Wie überwinde ich Hindernisse in meiner kontinuierlichen

spirituellen Entwicklung? Genieße eine Woche

der Selbst-Erkundung und inneren Einkehr im Haus

Yoga Vidya. Vertiefe Theorie und Praxis einiger wichtiger

Raja Yoga Themen: Natur und Funktion des Geistes,

Mantra-Meditation, Gebet und Kontemplation, Meditation

in den Raja Yoga Sutras, Verbindung von Geist und

Körper in der Meditation. Außerdem werden Asanas und

Pranayamas geübt, die speziell auf die Meditationspraxis

und längeres stilles Sitzen ausgerichtet sind. Gute

Vorkenntnisse erforderlich. SL: Swami Saradananda.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €; Zelt 229 €. W040606-02

6.-11.6.

Yoga und Wandern

Tanke Kraft und Erholung bei ausgedehnten Wanderungen

in der wunderschönen Natur! Täglich eine Yogastunde,

morgens und abends Meditation. MZ 238 €;

DZ 288 €; EZ 338 €.

8.-11.6.

Holotropes Atmen

Eine der intensivsten Methoden zur

Selbsterforschung und Selbstheilung. Mit

Hilfe dynamischer Atmung, anregender

Musik, sowie am inneren Prozess orientierter

Körperarbeit gelangst Du gefahrlos

in einen veränderten Bewusstseinzustand. Der dadurch

eröffnete Zugang zu Deiner inneren Weisheit ermöglicht

Dir eine Begegnung mit Geburt und Tod, die Entdeckung

der spirituellen Dimensionen Deines Seins

sowie überraschende und tiefe Einsichten in bislang

unverarbeitete Aspekte Deiner Lebensgeschichte und

trägt auch zu deren Lösung bei. Intuitives Malen und

gegenseitiger Austausch helfen dir dabei, die Erfahrungen

in den Alltag zu integrieren. Seminarbeginn:

16.30 Uhr. SL: Oliver Rühl. Mehrjährige, zertifizierte

Ausbildung in transpersonaler Psychologie und Holotroper

Atemtherapie bei Dr. Grof (USA), seit 1989

Heilpraktiker, Yogalehrer (BYV).

MZ 205 €; DZ 235 €; EZ 265 €; Zelt 137 €. W040608-01

9.-11.6.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €; Zelt 84 €. W040609-01

10.6.

Yoga Verwöhntag

Yogastunde, Spaziergang, gegenseitiges Massieren und

Meditation. 10-18 Uhr. 52 €. W040610-01

11.-13.6.

Kundalini Yoga Mittelstufe

Intensives Seminar zur Erweckung der inneren Energie,

Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen

Potentials. Teilnahmevoraussetzung: Voriger Besuch

eines anderen Yoga-Vidya-Seminars.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040611-01

18.-20.6.

Kundalini Yoga Mittelstufe

Intensives Seminar zur Erweckung der inneren Energie,

Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen

Potentials. Sonderbroschüre erhältlich. Teilnahmevoraussetzung:

Voriger Besuch eines anderen Yoga-Vidya-

Seminars.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040618-01

23.-25.6.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. Zum Entspannen,

Aufladen mit neuer Positivität, Entwicklung

von Lebensfreude und Erfahrung der inneren Stille.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €; Zelt 84 €. W040623-01

25.-27.6.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €.

W040625-05

30 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


25.-27.6.

Raja Yoga 2

2. Kapitel der Yoga Sutras. Sadhana, die spirituelle

Praxis. Kriya Yoga Kleshas, die Ursachen des Leidens

und ihre Überwindung. Ashtanga, die 8 Stufen des

Yoga. Unterrichtstechniken: Geistige Wirkungen des

Yoga. Yoga für Kinder. Gute Vorkenntnisse in Hatha-

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040625-06

25.-27.6.

Erkenne dich selbst !

Wer bin ich? Was ist wirklich? Was ist

Glück? Eine faszinierende und mitreißende

Analyse in die ewigen Fragen mittels

der Techniken von Adwaita Vedanta führt

Dich zur Erkenntnis Deines wahren

Selbst. Diese Erkenntnis verhilft Dir zur Befreiung von

allen Verstrickungen des Geistes, zu einem Leben in

Freiheit. SL: Chandra Cohen. Vereinigt in sich intensive

Praxis, jahrelange Schülerschaft (bei Swami Vishnu

Devananda und Swami Dayananda) und genaue

Kenntnis der Schriften. Lehrbeauftragter für indische

Philosophie in New York. Er hat eine sehr humorvolle

und dabei sehr klare Weise, Dich zu Deiner inneren

Wahrheit zu führen. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €;

Zelt 106 €. W040625-01

25.-27.6.

Yoga und Evolution

Viele Asanas sind Geschenke der Tierund

Pflanzenwelt an uns. Wir wollen uns

deshalb mit der Frage auseinander setzen,

welche Bedeutung Tiere und Pflanzen für

die biologische und spirituelle Entwicklung

des Menschen hatten und haben. Wir lernen Verantwortung

zu übernehmen für unsere Mitgeschöpfe.

In freier Natur üben wir das längere Halten von Asanas

und Meditationen. Bitte wetterfeste Kleidung und Sitzunterlage

mitbringen. Grundkenntnisse in Hatha-Yoga,

Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich. SL:

Matthias Roth. Pflanzenbauingenieur, Freilandökologe,

Yogalehrer (BYV)

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040625-02

25.-27.6.

Yogalehrer Vorbereitung

Steige tief in das Yoga ein und erfahre die Grundlagen

aller Aspekte von Yoga und Meditation. Auch für Einsteiger

geeignet.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €.

W040625-04

25.-27.6.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer, Yogastunden,

Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren.

MZ 63 €; DZ 85 €; Zelt 53 €. W040625-03

2.7.

Guru Purnima

Der Vollmondtag des Guru. W040702-03

2.-4.7.

Stimm- und Sprachschulung für Yogalehrer

Deine Stimme und die Art, wie Du

sprichst, sind Deine akustische Visitenkarte.

Werde Dir dieses Potentials bewusst und

lerne, es zu nutzen. Entdecke die Zusammenhänge

von Stimme und Stimmung,

von Haltung, Kommunikation und Sprache. Erwecke

und erweitere Deine Möglichkeiten der verbalen

Kommunikation. Lerne gezielte Übungen und Techniken,

um Deine Sprechstimme zu entfalten und Deine

Sprache kraftvoll zu machen. Nur als Yogalehrerweiterbildung.

SL: Thomas Hundsalz. Er ist Logopäde

und Stimmtherapeut. Ein dreijähriger Gesangsunterricht

und langjährige Praxis als Musiker und Sänger

haben ihm geholfen, das Wunder der menschlichen

Stimme näher zu erfahren und zu verstehen.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040702-08

Entspanne Dich durch wohltuende Massagen

2.-4.7.

Ayurveda-Massage

Lerne, Deine innere Stimme wahrzunehmen

und zu beachten, das persönliche

Gleichgewicht im Fluss zu halten. In kleinen

wirkungsvollen Schritten erfährst du

verschiedene Aspekte der ayurvedischen

Massage. Ideal in Kombination mit Yogastunden, Meditation

und Mantra-Singen. SL: Parvati Burbach. Dipl.

Ayurveda-Therapeutin, Yogalehrerin BYV und Mitglied

im Bund der Yoga-Vidya-Lehrer.

MZ 132 €; DZ 144 €; EZ 176 €. W040702-02

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

Juni / Juli 2004

31


Juli / August 2004

2.-9.7.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität.

MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €; Zelt 299 €. W040702-06

2.-9.7.

Yoga für Kinder

Gerade Kindern macht Yoga besonders viel Spaß!

Spielen, kreatives Gestalten, Singen, Abenteuer, Yogastunden,

Meditation. Für Kinder von 6-10 Jahren.

MZ 206 €; DZ 265 €; Zelt 149 €. W040702-07

2.-9.7.

Yoga für Kinder - Weiterbildung für Yogalehrer

Kinder besitzen Einfachheit und Spontaneität, weil sie

noch auf subtile Weise mit dem Ganzen in Verbindung

stehen. So können wir als Yogalehrer entdecken, dass

sie als fantastische Lehrer das Kind in uns ansprechen.

Dabei sollten wir ihre Sprache sprechen und uns in ihrer

Welt bewegen. Diese Welt ist das Spiel. Im Spiel können

sie Asanas kennen lernen, den Atem spüren und singen

und Stille als etwas Positives erleben.

MZ 390 €; DZ 462 €; EZ 534 €; Zelt 335 €. W040702-09

2.-9.7.

Asana Intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis! Intensives

Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielerisch

und entspannt, mal konzentriert und systematisch, fortgeschrittene

Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung

von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft.

Täglich 4 - 6 Stunden Asanas, ergänzt durch Meditation

und Mantra-Singen. Gute Vorkenntnisse in Hatha-

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

MZ 390 €; DZ 462 €; EZ 534 €; Zelt 335 €. W040702-01

2.-9.7.

Yoga Familienwoche

Yoga und Meditation für die ganze Familie. Mit separaten

Yogastunden für Kinder und Erwachsene sowie

Kinderbetreuung. 20% Ermäßigung für den 2. Erwachsenen.

Kinder bis 3 Jahre kostenlos (bei Betreuung

durch Mitarbeiter während der Yogastunden und

Workshops 20 € pro Tag).

MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €; Zelt 299 €. W040702-05

2.-9.7.

Yoga Ferienwoche

Fünf Tage aufladen, regenerieren und genießen. Mit Yoga,

Meditation, Massage, Spaziergängen, Ausflügen, Vorträgen...

MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €; Zelt 299 €. W040702-04

9.-11.7.

Yogalehrer Vorbereitung

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €. W040709-02

9.-11.7.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und

Positivität. MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €.

W040709-03

9.-11.7.

Symbolik und (Be)Deutung der Asanas

Die umfassenden körperlichen, emotionalen

und geistigen Wirkungen einzelner Asanas

im Hatha Yoga haben eine Entsprechung

in der Symbolik der jeweiligen Übung. Ob

Fisch oder Kobra, Krähe oder Löwe -

immer verbirgt sich hinter den Asanas eine Vielfalt an

allgemein und individuell zu entschlüsselnden Bedeutungen

auf unterschiedlichen Ebenen. Durch kreative

Techniken wie Assoziieren, Schreiben und Malen und

durch praktisches Üben vertiefst Du Dein Verständnis

und Wissen für und über die Asanas. Grundkenntnisse

in Hatha-Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie

erforderlich. SL: Margret Baumann. Kommunikationswissenschaftlerin,

Autorin und Yogalehrerin (BYV).

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040709-01

11.7.-8.8.

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Intensives Training in allen Aspekten des Yoga in

Theorie und Praxis. Unterrichtsmethodik. Anerkanntes

Zertifikat. Bitte Sonderbroschüre anfordern.

16.-18.7.

Yoga und Klangmassage

Ein Wochenende, ideal zum Verwöhnen und

Entspannen. Mit Yoga und Klangmassage

fällt es leicht, den Alltag hinter sich und die

Seele baumeln zu lassen. Wir üben den Umgang

mit Klangschalen und verwöhnen uns

mit Klangmassage. Klang kann man nicht lernen, sondern

muss ihn fühlen. Dies kannst du wohltuend in der

Klangmassage erfahren, wenn die sanften Schwingungen

der Klangschalen angenehm durch deinen Körper fließen.

Mit Leichtigkeit erfährst du loszulassen und Körper, Geist

und Seele in Harmonie zu bringen. Für Anfänger und

Fortgeschrittene geeignet. SL: Mahashakti Hug. Ganzheitliche

Massagetherapeutin und Yogalehrerin BYV

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040716-01

32 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


16.-18.7.

Karma und Reinkarnation

SL: Swami Saradananda . MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €;

Zelt 106 €. W040716-02

18.-23.7.

Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040718-01

23.-25.7.

Asana Intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis!

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040723-02

23.-25.7.

Kundalini Yoga Mittelstufe

Intensives Seminar zur Erweckung der inneren Energie

und Entfaltung des vollen Potentials. Sonderbroschüre

erhältlich. Teilnahmevoraussetzung: Voriger Besuch

eines anderen Yoga-Vidya-Seminars.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040723-01

23.-25.7.

Yoga und Kampfkunst für Kinder

In Spiel- und Partnerübungen werden verschiedene

asiatische Kampfkunsttechniken

vermittelt. Neben den praktischen und

theoretischen Eigenheiten und Unterschieden

der verschiedenen Kampfsportarten

sind Regeln und Fairness im Kampfsport und

eine kleine Gesetzeskunde für junge Kampfsportler

Themen dieses Wochenendseminars für 6-10 jährige

Mädchen und Jungen. Hier ist die Chance sich einmal

so richtig anzustrengen und viel Spaß zu haben.

Tägliche Yogastunden bilden einen gelungenen

Ausgleich. SL: Hans-Jürgen Klee.

MZ 63 €; DZ 85 €; Zelt 53 €. W040723-03

25.-30.7.

Yoga und Wandern

Tanke Kraft und Erholung bei ausgedehnten

Wanderungen in der wunderschönen

Natur! SL: Sitaram Kube. Leiter des

Kölner Yoga Vidya Centers. Von Beruf

Förster, kennt er sich mit der Pflanzenund

Tierwelt bestens aus.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040725-01

30.7.-1.8.

Yoga des Wohnens - Vastu Einführungsseminar

Vastu ist die vedische Wissenschaft vom

Raum. Sie betrachtet den Raum als Bindeglied

zwischen Mensch und Kosmos. Jeder

Raum hat seine eigene Schwingungsdynamik,

die sich sowohl positiv als auch negativ

auf Gesundheit, Wohlstand und Glück seiner Bewohner

auswirken kann. In diesem Seminar werden die

Grundkenntnisse des Vastu vermittelt und vertieft durch

deine eigenen Wohnungsgrundrisse. Erfahre deine individuelle

Himmelsrichtung und lerne Korrekturmittel

kennen, um deinen Wohnraum positiv zu gestalten. SL:

Janajanmadi Das Wloka. Ausgebildet als Ayurveda-

Spezialist an der Seva Akademie, befasst sich seit 15

Jahren mit Ayurveda, Yoga, Musik und Vastu. Yogalehrer

(BYV), Pranaheiler, Vastuberater. Durch mehrere

Studienaufenthalte in Indien und 8- jährige Erfahrung in

einer Tempelgemeinschaft erwarb er tiefgehendes,

umfassendes Wissen in Theorie und Praxis.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040730-01

1.-29.8.

Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung

Intensivkurs

Ausführliche Sonderbroschüre erhältlich.

8.-13.8.

Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040808-02

8.-13.8.

Yoga für Kinder

Für Kinder von 6-10 Jahren.

MZ 143 €; DZ 180 €; Zelt 107 €. W040808-05

8.-13.8.

Asana Intensiv

Ein Durchbrucherlebnis für Deine Yoga-Praxis! Intensives

Arbeiten an den Asanas. Lerne mal spielerisch und

entspannt, mal konzentriert und systematisch, fortgeschrittene

Asanas. Techniken und Tricks zur Erhöhung

von Flexibilität, Koordination, Ausdauer und Kraft.

Täglich 4 - 6 Stunden Asanas, ergänzt durch Meditation

und Mantra-Singen. Gute Vorkenntnisse in Hatha-

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €; Zelt 229 €. W040808-01

Juli / August 2004

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0 33


August/September 2004

8.-13.8. Yoga Familienwoche

Yoga und Meditation für die ganze Familie. Mit separaten

Yogastunden für Kinder und Erwachsene sowie

Kinderbetreuung. 20% Ermäßigung für den 2. Erwachsenen.

Kinder bis 3 Jahre kostenlos (bei Betreuung

durch Mitarbeiter während der Yogastunden und

Workshops 20 € pro Tag).

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040808-03

8.-13.8. Yoga Ferienwoche

Fünf Tage zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen.

Mit Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen, Ausflügen,

Vorträgen etc.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040808-04

13.-15.8. Yoga und Meditation mit Swami Atma

Tiefes Eintauchen in die Yoga-Praxis. Gib

Deiner Yoga-Praxis neue Impulse. Mache

neue Fortschritte und erlange Zugang zu

tieferen Ebenen des spirituellen Wachstums.

Nach dem Seminar fühlst Du Dich

entspannt, aufgeladen und voller Inspiration für Deine

tägliche Übung. Grundkenntnisse in Hatha-Yoga,

Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich. SL:

Swami Atma Swarupa-Ramananda. Er ist ein langjähriger

Schüler von Swami Vishnu-devananda. Gebürtiger

Franzose, lebt seit 15 Jahren in Amerika. Reichhaltige

Erfahrung in der Ausbildung von Yogalehrern und

Leitung von Yogazentren. Begründer und Leiter von

AYA (Advaita Yoga Ashram) in USA. Humorvoller,

einfühlsamer und doch fordernder Yogalehrer.

MZ 142 €; DZ 164 €; EZ 186 €; Zelt 106 €. W040813-02

13.-22.8. Yogalehrerweiterbildung

Intensivkurs B Hatha Yoga Pradipika

Hatha Yoga - Eine Rolltreppe zum inneren Frieden in

9 Tagen. Reines Üben der Asanas ohne Verbindung zu

ihren spirituellen Wurzeln führt oft zum Verlust der Inspiration.

Das Ziel des Yoga ist innerer Frieden. Hauptmittel

dazu sind Asanas, Pranayama, Kriyas, Mudras

und Bandhas zur Beherrschung von Geist und Prana.

Gute Gesundheit, ein flexibler Körper und höhere Stressresistenz

sind positiven Nebeneffekte. Detaillierte Besprechung

der Hatha Yoga Pradipika, dem klassischen

Grundlagenwerk der Hatha Yoga Praxis. Sie gibt

genaue - wenn auch verschlüsselte - Anleitungen, wie man

das schlafende Energiepotential durch Sadhana, spirituellle

Praxis, dynamisch nutzbar machen kann. Wir behandeln

die yogischen Reinigungstechniken für Körper,

Geist und Prana. Dieser Kurs ist für Yogapraktizierende

geeignet, die zu einem tieferen Verständnis und

Sichtweise gelangen möchten. Ein besonders attraktiver

Kurs für Yogalehrer, die ihrem Unterricht und ihrer

eigenen Praxis eine neue spirituelle Dimension und

Tiefe geben wollen. SL: Swami Saradananda .

MZ 522 €; DZ 627 €; EZ 711 €; Zelt 481 €. W040813-01

15.-20.8. Chakras - Spezial

Die 27 Chakras nach Yogi Kumbari Pava.

Intensive Auseinandersetzung mit den

Chakras, unseren Hauptenergiezentren,

anhand eines mittelalterlichen Manuskriptes

aus Rajastan. Einfühlsame Yogastunden

morgens mit Lore Tomalla zur Pranalenkung (Prana =

Lebensenergie) und Visualisierung der Chakras.

Nachmittags Yogastunde von erfahrenen Yogalehrern

des Hauses. Körperliche Energiearbeit. Für alle, die ihr

Wissen um diese mystischen Energiezentren gründlich

erweitern wollen. Grundkenntnisse in Hatha-Yoga,

Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich. SL: Lore

Tomalla. Yogalehrerin BDY/EYU, lehrt seit mehr als 20

Jahren an unterschiedlichen Instituten Yoga, Meditation

und Atemschulung. Sie hat viele wichtige Hatha- und

Kundalini-Yoga-Schriften ins Deutsche übersetzt.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €; Zelt 229 €. W040815-01

20.-22.8. Yoga,

Heil-Tiefenentspannung & Meridian Massage

Körper-, Atem-, Wirbelsäulen- und Energieübungen,

positives Denken, Heil- und

Tiefenentspannung sowie Meditation. Ein

Programm zum Wohlfühlen und Regenerieren.

Therapie für Körper, Geist und Seele.

Durch Yogastunden mit Lehrern unseres Hauses ergänzt.

Auch bei Rückenproblemen geeignet. SL: Ingeborg Boßlet.

Yogalehrerin und Meditationskursleiterin, seit 1974 eigene

Yogaerfahrung, ausgebildet in Eutonie, Autogenem

Training und Wirbelsäulenarbeit, -massagen und Reiki.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040820-01

22.-27.8. Yoga und Wandern

Tanke Kraft und Erholung bei ausgedehnten Wanderungen

in der wunderschönen Natur! Täglich eine Yogastunde,

morgens und abends Meditation.

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040822-02

22.8.-5.9. Sadhana Intensiv

Ein speziell von Swami Vishnu-devananda zusammengestelltes

zweiwöchiges Hatha-Yoga-Intensivprogramm zur

Vertiefung Deiner persönlichen Praxis. Intensives Praktizieren

von Pranayama, Mudras und Bandhas, größtenteils

individuell unter professioneller Anleitung und persönlicher

Führung und Begleitung durch Swami Saradananda.

Gute Vorkenntnisse in Hatha-Yoga, Meditation und

Yoga-Philosophie erforderlich. SL: Swami Saradananda .

MZ 698 €; DZ 828 €; EZ 958 €; Zelt 598 €. W040822-01

34 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


25.-27.8. Yoga und Meditation

Systematisches Üben aller Aspekte des Yoga. MZ 96 €;

DZ 116 €; EZ 136 €; Zelt 84 €. W040825-01

27.-29.8. Yoga und Meditation Einführung

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €. W040827-02

27.-29.8. Yoga & Astrologie

Die Astrologie ist eine uralte Wissenschaft.

Gemäß dem esoterischen Gesetz

»wie oben, so unten« zeigt sie uns die

Zusammenhänge zwischen den Bewegungen

der Himmelskörper und den

Vorgängen auf der Erde. Bei der Beschäftigung mit deinem

eigenen Geburtshoroskop kannst du so Antworten

erhalten auf Fragen wie: Wer bin ich? Wo komme ich

her? Wohin führt mich meine Lebensreise? SL: Omkari

Kallausch. Yogalehrerin (BYV), Astrologin, Orchester-

Dirigentin mit 14-jähriger Orchestererfahrung und

zahlreichen Konzertauftritten. MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Zelt 106 €. W040827-01

3.-5.9. Vedische Astrologie

Vedische Astrologie gibt uns Aufschluss

über unser Karma, unsere Bestimmung

und eventuelle Schwächen, die durch

ungünstige Planeten in unserem Horoskop

verursacht werden. In diesem Kurs lernst

du die Grundlagen der vedischen Astrologie und einfache

Techniken zur Horoskopanalyse. Außerdem beinhaltet

die vedische Astrologie viele Hilfsmittel, wie wir

unsere Horoskopeinflüsse harmonisieren können, also

die positiven Planeten zu stärken und die negativen zu

transformieren für eine positive Veränderung im Leben.

SL: Janajanmadi Das Wloka. Ausgebildet als Ayurveda-

Spezialist an der Seva Akademie, befasst sich seit 15

Jahren mit Ayurveda, Yoga, Musik und Vastu.

Yogalehrer (BYV), Pranaheiler, Vastuberater. Durch

mehrere Studienaufenthalte in Indien und 8- jährige

Erfahrung in einer Tempelgemeinschaft erwarb er tiefgehendes,

umfassendes Wissen in Theorie und Praxis.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040903-02

3.-8.9. Asana intensiv,

Mantra-Singen & Meditation mit Yogi Hari

Yogi Hari lernte Hatha- und Nada- (Musik)

Yoga mit Swami Vishnu-devananda und

Swami Nadabrahmananda. Er beherrscht

auch die fortgeschrittensten Asanas. Seine

Musik verzaubert jedes Mal von Neuem.

Yogi Hari lehrt Yoga seit 25 Jahren. Er verbindet präzise

Anleitungen und Humor, Disziplin und Liebe. Er fordert

dich auf, dein Bestes zu geben und führt dich so zur

Erfahrung des Besten in Dir. Die fortgeschrittenen

Yogastunden werden meistens von Yogi Hari selbst

gegeben, für Anfänger bieten wir getrennte Yogastunden

an. Grundkenntnisse in Hatha-Yoga, Meditation und

Yoga-Philosophie erforderlich. MZ 399 €; DZ 449 €;

EZ 499 €; Zelt 299 €. W040903-01

3.-8.9. Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und

Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren Aspekten:

Körper- und Atemübungen, Meditation, Mantra-

Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig. W040903-03

6.-7.9. Krishna Jayanti

08.9. Sivanandas Geburtstag

10.9. Yoga- und Meditation Einführungstag

Ein Tag zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Einführung in Yoga und Meditation in

Theorie und Praxis. Inkl. Mittag- und Abendessen.

10-18.00 Uhr. 52 €. W040910-01

10.-12.9. Jnana Yoga, Vedanta,

Meditation und Schweigen

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040910-02

17.-19.9. Jnana Yoga,

Vedanta, Meditation und Schweigen

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040917-01

18.9. Ganesha Chathurti

19.-24.9. Asanas Intensiv-Woche mit Narayani

Intensives Arbeiten an den Asanas, ergänzt

durch inspirierende Vorträge und

Meditationen. Grundkenntnisse in Hatha-

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie

erforderlich. SL: Narayani. Co-Autorin des

Buches“Yoga”, Yogalehrerin mit über 20 Jahren Unterrichtser-fahrung;

direkte langjährige Schülerin von

Swami Vishnu-devananda.

MZ 358 €; DZ 408 €; EZ 458 €; Zelt 229 €. W040919-01

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

August / September 2004

35


September / Oktober 2004

19.-24.9. Yoga und Meditation Einführung halten. In kleinen wirkungsvollen Schritten erfährst Du

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und

Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren Aspekten:

Körper- und Atemübungen, Meditation, Mantra-

Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

verschiedene Aspekte ayurvedischer Massagetechniken,

zum Beispiel die Selbstmassage. Ideal in Kombination

mit Yogastunden, Meditation und Mantra-Singen.

MZ 278 €; DZ 328 €; EZ 378 €; Zelt 249 €. W040926-02

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040919-02

26.9.-1.10. Die drei Körper -

24.-26.9. Yoga für Kinder

Fahrzeuge für spirituelles Wachstum

Kinder von 6-10 Jahren. MZ 63 €; DZ 85 €; Zelt 53 €. W040924-01

Erforsche die Zusammenhänge von Körper, Atem, Geist

und Prana in Theorie und Praxis. Yogatechniken zur

24.-26.9. Yogalehrer Vorbereitung

Reinigung und für spirituelles Wachstum. - Beherrsche den

Geist durch die Kontrolle des Prana- Neue Impulse für

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Zelt 90 €. W040924-03 deine persönliche Praxis und deinen Yogaunterricht durch

ein tieferes Verständnis von Astral- und Kausalkörper -

24.-26.9. Mystische Bedeutung spiritueller Feste Verstehe Prana als eine machtvolle vitalisierende und regenerierende

Kraft- Steigere deine Konzentration und die

Feiertage erinnern uns an die tiefere Bedeutung des

Lebens. Feste bringen Freude und Fröhlichkeit in unser

Leben, bei gleichzeitiger körperlicher und geistiger Entspannung.

Es gibt besonders günstige Zeiträume für

bestimmte Vorhaben. Das trifft sogar auf der rein praktischen

Ebene zu: Kokosnüsse und Bananen wachsen

nicht im Schnee. Der Himalaya ist nicht der richtige Platz

Klarheit deiner Gedanken - Lerne, stressfrei mit komplexen

Situationen umzugehen - Entwickle innere Stärke

durch Beherrschung deiner Emotionen und inneren

Gleichmut - Lenke die subtilen Energien im Körper und

Geist durch bewusstes Atmen. SL: Swami Saradananda.

MZ 258 €; DZ 308 €; EZ 358 €; Zelt 229 €. W040926-01

für sie und der Winter nicht der richtige Zeitpunkt zum

Pflanzen. An jedem Ort der Welt gibt es »eine Zeit zu

1.-3.10. Einführung in das Ayurveda

säen und eine Zeit zu ernten«. Das gilt für das spirituell-

Lerne die drei Lebensenergien Vata, Pitta

le und das Alltagsleben. In diesem Kurs versuchen wir,

und Kapha kennen. Mit Ernährungs- und

die Hintergründe bestimmter Feste, Zeiten, Bräuche und

Wellness-Tipps, Kräuterkunde und Anlei-

Philosophien, denen wir im Yoga begegnen, zu beleuchtung

zu Selbstmassage. Yogastunden, Mediten

und besser zu verstehen. SL: Swami Saradananda.

tation und Mantra-Singen ergänzen dieses

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040924-04 Wochenende in idealer Weise. SL: Parvati Burbach.

Dipl. Ayurveda-Therapeutin, Yogalehrerin BYV und

24.-26.9. Raja Yoga 3

Mitglied im Bund der Yoga-Vidya-Lehrer. MZ 132 €;

Der Yoga der Geisteskontrolle. 3. Und 4. Kapitel der Yoga

DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W041001-05

Sutras von Patanjali, Entwicklung der Gedankenkraft,

Meditationserfahrungen, Übernatürliche Kräfte, Hilfe aus

1.-3.10. Yoga und Meditation Einführung

dem Inneren - Kontakt mit dem eigenen Selbst, Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft und

Entwicklung der Intuition, Yoga und westliche Psychologie, Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all ihren

Psychotherapie und Yoga. Unterrichtstechniken: Vortrags- Aspekten: Körper- und Atemübungen, Meditation,

technik, Gruppenleitung. Gute Vorkenntnisse in Hatha- Mantra-Singen und mehr. Keine Vorkenntnisse nötig.

Yoga, Meditation und Yoga-Philosophie erforderlich. Auch

als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €. W041001-04

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Zelt 106 €. W040924-02 1.-3.10. Ayurvedische Therapien - Praxisseminar

26.9.-1.10. Yoga Ferienwoche

Besprechung und Vertiefung praktischer Anwendungen,

von denen Du in der Ayurveda

Fünf Tage zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit

Ausbildung gehört hast: Auftragen von

Yoga, Meditation, Massage, Spaziergängen, Ausflügen, Vorträgen

Pflastern, Reis- und Kräuterwickel, Khadi-

etc. MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Zelt 209 €. W040926-03

vasti und andere Anwendungen. Ayurveda

Therapeuten/Gesundheitsberater Weiterbildung SL:

26.9.-1.10. Entspannung

Janajanmadi Das Wloka. Ausgebildet als Ayurvedadurch

Ayurvedische Massage und Yoga

Spezialist an der Seva Akademie, befasst sich seit 15

Durch ayurvedische Grundlagen und Lebensweise

lernst Du Deine innere Stimme wahrzunehmen und zu

beachten, das persönliche Gleichgewicht im Fluss zu

Jahren mit Ayurveda, Yoga, Musik und Vastu.

Yogalehrer (BYV), Pranaheiler, Vastuberater. Durch

mehrere Studienaufenthalte in Indien und 8- jährige

Erfahrung in einer Tempelgemeinschaft erwarb er tief-

36 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


gehendes, umfassendes Wissen in Theorie und Praxis.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W041001-01

1.-3.10. Die Schlange im Seil - klassische vedantische

Analogien für das moderne Leben

Vedanta, der Weg des Jnana Yoga, ist die intellektuelle

Annäherung an die spirituelle Evolution. Formuliert

wurde sie im 8. Jh. von dem indischen Philosophen Shankaracharya.

Methoden des Vedanta sind ständiger Selbstbefragung

und Selbstanalyse. Man setzt den Geist ein,

um dessen eigene Natur zu erforschen, unter Zuhilfenahme

der Schriften, des Intellekts und der direkten

persönlichen Erfahrung. In diesem Seminar stellt

Swami Saradananda klassische Geschichten und

Analogien zur Vedanta-Philosophie vor und wie du

vedantische Techniken im Alltag anwenden kannst. SL:

Swami Saradananda. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €;

Schlafsaal 106 €. W041001-03

1.-3.10. Asana Intensiv

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106.

W041001-02

3.-8.10. Meditation Intensiv Schweigend

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Schlafsaal 229 €.

W041003-01

6.-8.10. Yoga und Meditation Intensiv-

Praxis

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €; Schlafsaal 84 €.

W041006-01

8.-10.10. Meditation Intensiv Schweigend

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W041008-01

13.-15.10. Yoga und Meditation

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €; Schlafsaal 84 €.

W041013-01

15.-17.10. Meditation Intensiv Schweigend

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W041015-01

22.-24.10. Praktische Schritte zum inneren Frieden

Ein sehr wirkungsvolles, transformatorisches

Seminar mit vielen Anregungen,

unter anderem zu: *mehr Energie im Alltag

*Umgang mit Emotionen *keine Angst vor

negativem Denken *Unverarbeitetes inte-

grieren *positives Denken *Zufriedenheit und

Dankbarkeit entwickeln - genießen lernen *gute

Beziehungen zu den Mitmenschen aufbauen *seine

Lebensaufgabe finden *Sinn und roten Faden erkennen

*Beziehung zu etwas Höherem aufbauen SL: Sukadev

Bretz. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W041022-01

22.-24.10. Die Heilkraft der Musik

Die Musik ist eine ganz besondere Quelle

der Freude, der Liebe und der inneren Zufriedenheit.

Sie öffnet, bezaubert, berührt

und heilt. Sie bringt uns zum Lachen und

Weinen und berührt ganz tief unsere

Seele. Nutze die positiven Schwingungen von Mantras,

um einen inneren Wandel hervor zu rufen und unterstütze

damit die Heilung. SL: Darshini Esta Appler.

Yogalehrerin BYV, Musikerin. MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W041022-02

22.-24.10. Yoga und Wandern

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; 98 €; Schlafsaal 90 €.

W041022-03

22.-24.10. Wunder des Atems

Die richtige Atmung ist der Schlüssel für Energie, Entspannung,

inneres Gleichgewicht, Konzentration und

positive Ausstrahlung. Spezielle Atemübungen verhelfen

zu einem neuen Lebensgefühl.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W041022-04

Richtige Atmung

bringt mehr Sauerstoff

zum Gehirn und

beruhigt den Geist

22.-24.10. Yoga und Meditation Einführung

22.-24.10. Hatha Yoga und Sport -

Weiterbildung für Yogalehrer

Einbeziehung von Erkenntnissen aus der Sportmedizin:

Yoga als Konditions-, Flexibilitäts-, Kraft- und

Koordinationstraining. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €;

Schlafsaal 106 €. W041022-07

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

Oktober 2004

37


Oktober / November 2004

24.-29.10. Phoenix-Rising-Yoga Therapy

Mit Partner-unterstützten Übungen und

achtsamer Atmung begleitest du deinen

Übungspartner an seine Wahrnehmungsgrenze.

Das Verweilen und Beobachten

birgt tiefe Erkenntnis und Bewusstheit.

Du verstehst die Zusammenhänge von Körperhaltung

und Lebenserfahrungen sowie deiner emotionell/körperlich/geistigen

Lebenshaltung. Einzelberatung nach

Absprache. Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer

geeignet. SL: Lucie Schmitt. Yogalehrerin nach

Sivananda und Phoenix-Rising-Practitioner. MZ 258 €;

DZ 308 €; EZ 358 €. W041024-02

24.-29.10. Lust aufs Leben -Yoga & Selbsterfahrung

Eine intensive Woche für Neugierige, die bereit sind,

sich auf die Begegnung mit sich Selbst und anderen

einzulassen. Jeder wird dort abgeholt wo er gerade

steht. Tanzen, Singen, Trommeln, Spielen, Bewegungsmeditation,

Massageritual, Atemtechniken, Tagtraumtechniken,

Gruppendynamik, Sprechstabrunden u.v.m.

werden uns helfen, unsere Grenzen, Verhaltensmuster,

Vorurteile etc. achtsam zu erkennen. SL: Arnold

Neumann. Ist seit 2 Jahren begeisterter Yoga-Vidya-

Lehrer und steht voll im Leben. MZ 258 €; DZ 308 €;

EZ 358 €. W041024-01

29.-31.10. Achtsamkeits-Meditation

Die Meditation der Achtsamkeit ist eine

der höchst-gelobten Formen aller Traditionen.

Viele Lehrer bedienen sich ihrer

zur Erläuterung und Übermittlung ihres

Weges. Aber Achtsamkeit ist nicht nur

»aufpassen, was geschieht«, nicht nur »wahrnehmen,

was ich hier und jetzt tue«, ist nicht nur »loslassen, was

festhält«, sondern geht einen Schritt tiefer. Sie versucht,

Gegensätze zu überwinden, eine Perspektive zu finden,

die selbst Feuer und Wasser sich miteinander verbinden

lässt. SL: Hans-Peter Sperzel. Praktiziert und unterrichtet

seit langem Yoga in Frankfurt. MZ 132 €; DZ 154 €;

EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W041029-04

29.-31.10. Ayurveda-Massage

Lerne, Deine innere Stimme wahrzunehmen und zu

beachten, das persönliche Gleichgewicht im Fluss zu

halten. In kleinen wirkungsvollen Schritten erfährst du

verschiedene Aspekte der ayurvedischen Massage. Ideal

in Kombination mit Yogastunden, Meditation und

Mantra-Singen. SL: Galit Zairi. Ayurvedische Gesundheitsberaterin

und Yogalehrerin (BYV). MZ 132 €;

DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W041029-03

29.-31.10.Asana Intensiv

29.-31.10. Yoga und Meditation

31.10.-5.11. Yoga Ferienwoche

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Schlafsaal 209 €.

W041031-01

05.11. Yoga- und Meditation Einführungstag

5.-7.11. Anatomie und Physiologie für Yogalehrer

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W041105-02

7.-9.11. Holotropes Atmen

(Text und Seminarleiter siehe 8.-11.6.). MZ 159 €;

DZ 171 €; EZ 197 €; Schlafsaal 92 €. W041107-01

12.11. Diwali - das Fest des Lichts

12.11. Yoga Verwöhntag

12.-14.11. Indische Schriften & Philosophiesysteme

12.-14.11. Yoga und Meditation Einführung

12.-14.11. Fühl den Rhythmus I -

Trommeln mit Sudu aus Sri Lanka

Zwei inspirierende Tage voller Rhythmus,

in denen du die verschiedensten Trommeln

kennen lernst (Bongo, Djembe,

Marrokean, Sri Lankan Traditional). Besonders

für Beginnende geeignet. Bitte

wenn möglich eigenes Instrument mitbringen. SL:

Subash J. (Sudu) Geeganage. Erfahrener Percussionist,

Trommel und Yogalehrer aus Sri Lanka. MZ 132 €;

DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W041112-02

12.-14.11. Yoga und thailändische Körpertherapie

Text und Seminarleiterin siehe 31.10.-2.11. MZ 132 €;

DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €. W041112-01

14.11. Tag der offenen Tür

Ab 11.00 Uhr. Yogastunden, Vorträge, Vorführung,

Meditationseinführung, Mantra-Singen, Kinderyoga.

Vollwert-Buffet. Alles kostenlos! Bitte vorher anmelden.

W041114-01

14.-19.11. Yoga und Wandern

14.-21./26.11. Meditationskursleiter-Ausbildung

Systematisches und praktisches Studium. Ausbildung in

den “Wies” und “Warums” des Unterrichtens von

Meditation, Mantras und vedantischen Techniken der

Selbsterforschung: *Die Natur des Geistes *Die Rolle von

Gebet und Kontemplation *Techniken, den Verstand zu

38 Tagesablauf, Seminarbeginn und Ende: Seite 3, SL. ohne Beschreibung: Seite 42 / 43- Alle Seminare mit Meditation, Mantra-Singen und Yoga-Stunden.


verstehen und zu beherrschen *Raja Yoga Sutras

SL: Swami Saradananda.

14.-21.11.: MZ 530 €; DZ 610 €; EZ 690 €. W041114-04

14.-26.11.: MZ 745 €; DZ 865 €; EZ 1001 €. W041114-03

21.-26.11./19.-21.11. Yogalehrer Vorbereitung

MZ 108 €; DZ 130 €; EZ 152 €; Schlafsaal 90 €.

W041119-01

19.-21.11. Yoga für Kinder -

Weiterbildung für Yogalehrer

Kinderyoga unterscheidet sich in vielen

Punkten von Yoga mit Erwachsenen. Spiel,

Spaß und Phantasie spielen eine ganz

besondere Rolle im Yoga mit Kindern.

Du erfährst praktisch und theoretisch, wie

eine Kinderyogastunde aussehen kann, was zu beachten

ist und wo die besonderen Bedürfnisse der Kinder

liegen. SL: Thomas Mesdag. Yogalehrer (BYV), Dipl.

Sozialpädagoge (FH), Vorstandsmitglied von Impuls

e.V., Verein für Psychomotorik; arbeitet mit unterschiedlichen

Kindergruppen und mit Menschen mit geistiger

Behinderung. MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €;

Schlafsaal 106 €. W041119-03

19.-21.11.

Yoga für Schwangere -

Weiterbildung für Yogalehrer

Die Zeit der Schwangerschaft ist ein

Zustand innerer Einkehr. Die werdende

Mutter lauscht auf das, was in ihr

geschieht. Sie strahlt inneres Glück aus. In

dieser Zeit Yoga zu praktizieren, verhilft

ihr dazu, dieses innere Lächeln beizubehalten - während

der Schwangerschaft, der Geburt und für den Rest

ihres Lebens. So verschafft ganzheitliches Yoga eine

ganzheitliche Schwangerschaft, die das Bewusstsein der

werdenden Mutter und ihr ganzes Wesen öffnet. Die

Geburt wird zum Ereignis: ein bewusstes Erleben und

ein Fühlen der eigenen Kraft in Verbindung mit der

absoluten Kraft. SL: Ganga Kegel. Yogalehrerin (BYV),

Grundschullehrerin, Mutter von 3 Kindern, langjährige,

kontinuierliche Meditations- und Yogapraxis,

Weiterbildungen. Mitglied im Bund der Yoga Vidya

Lehrer (BYV), im Berufsverband der Yogalehrenden in

Deutschland (BDY) und im Grundschulverband.

MZ 132 €; DZ 154 €; EZ 176 €; Schlafsaal 106 €.

W041119-04

19.-21.11. Yoga für Kinder

19.-21.11. Yoga für Jugendliche

21.-26.11. Meditation Intensiv Schweigend

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Schlafsaal 229 €.

W041121-01

21.-26.11. Yoga und Meditation Einführung

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Schlafsaal 209 €.

W041121-02

24.-26.11. Yoga und Meditation

MZ 96 €; DZ 116 €; EZ 136 €; Schlafsaal 84 €.

W041124-01

26.-28.11. Bhakti Yoga

28.11.-3.12. Yoga Ferienwoche

MZ 238 €; DZ 288 €; EZ 338 €; Schlafsaal 209 €.

W041128-01

3.-5.12. Bhakti Yoga

24.12. Weihnachtsfeier

24.-26.12. Yoga und Meditation Einführung

26.12.04-2.1.05 Asana Intensiv

MZ 390 €; DZ 462 €; EZ 534 €; Schlafsaal 335 €;

W041226-01

26.12.04-2.1.05 Yoga Ferienwoche

MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €; Schlafsaal 299 €.

W041226-03

26.12.04-2.1.05 Yoga und Meditation Einführung

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Kraft

und Positivität. Erfahre Yoga und Meditation in all

ihren Aspekten: Körper- und Atemübungen,

Meditation, Mantra-Singen und mehr. Keine

Vorkenntnisse nötig. MZ 346 €; DZ 418 €; EZ 490 €;

Schlafsaal 299 €. W041226-04

31.12.04-1.1.05 Silvester/Neujahrsfeier

Ab 18.30 Uhr Festessen, Meditation und Mantra-

Singen, Puja und Homa. Übernachtungen im Yoga-

Raum im Schlafsack sind kostenfrei. W041231-01

Ab der 2. Woche 20% Ermäßigung. Anmeldeformular Seite 40. Telefonische Anmeldung: 0 26 85 - 80 02 0

November / Dezember 2004

39


Anmeldeformular

40

Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich verbindlich an für folgende(s) Seminar(e): im Haus Yoga Vidya Westerwald

............................................................. vom: .................................................. bis: ................................. Nr.: ........................

............................................................. vom: .................................................. bis: ................................. Nr.: ........................

............................................................. vom: .................................................. bis: ................................. Nr.: ........................

Name, Vorname: ..........................................................................................................................................................................

Straße, Hausnummer: ...............................................................................................................................................................

PLZ: .................................................. Ort: ................................................................................................................................

Telefon tagsüber: ...........................................................................................abends: ................................................................

Email: .............................................................................................................. Fax: .....................................................................

Ich wünsche Unterbringung im

� Mehrbettzimmer � Einzelzimmer

� Doppelzimmer zusammen mit: ........................................................................................................................................

Bisherige Yoga-Erfahrung: ......................................................................................................................................................

.......................................................................................................................................................................................................

Wie hast Du von uns gehört? .................................................................................................................................................

Anzahlung: ................ €(bei Wochenende minimum 25,- €, Wochenkurse 100,- €, mehrwöchige Kurse 250,- €)

Restzahlung: ...............€ (fällig bei Überweisung 2 Wochen vor Seminarbeginn, bei Abbuchung 3 Tage vor

Seminarbeginn)

� Abbuchung von Konto Nr.: ........................................................................................

Kontoinhaber: .................................................................................................

bei der Bank:................ BLZ: .......................................................................

Wir bitten zur Vereinfachung unserer Buchhaltung um Bankeinzugserlaubnis. Vielen Dank.

� Überweisung auf Konto „Yoga-Vidya e.V.“ Nr. 0067427505 Westerwald Bank eG BLZ 57391800

(bitte unbedingt Seminar und Seminardatum auf Überweisungsträger schreiben; Beleg bitte

mitbringen)

� Ich befürworte die Ziele des Yoga Vidya e.V., den ganzheitlichen Yoga weiterzugeben

und bitte um Aufnahme als Mitglied (Jahresbeitrag 15,- € ; nur mit Einzugsermächtigung)

� Ich komme mit öffentlichen Verkehrsmitteln und bitte um Abholung ab

� Bushaltestelle Horhausen Kardinal-Höfner-Platz (kostenlos) � Bahnhof Neuwied (13,-€)

� ICE-Bahnhof Montabaur (13,-€) � Bahnhof Altenkirchen (13,-€)

am .............................. (Datum) um .............................. (Uhrzeit)

Ich habe von den Teilnahmebedingungen (siehe Seite 41) Kenntnis genommen und übernehme die volle Verantwortung für meine Gesundheit.

...................................................................................................................................................................................................

Ort, Datum, rechtsverbindliche Unterschrift

Bitte schicken oder faxen an: Haus Yoga Vidya, Gut Hoffnungstal, 57641 Oberlahr, Fax: (02685) 8002-20

Bitte hier abtrennen

��


Teilnahmebedingungen

Um den besten Nutzen aus dem Programm zu ziehen,

bitte während der Yoga Seminare auf Fisch,

Eier, Alkohol und Tabak verzichten und an allen

Kursprogrammen teilnehmen (Rauchen ist außerhalb

unseres Geländes möglich). Verpflichtend ist

auch für Tagesgäste mindestens die Teilnahme an der

Morgenmeditation und an einer Yogastunde am Tag.

Rückerstattung:

Bis 2 Monate vor Seminarbeginn 100% Rückerstattung

abzgl. 25,-€ (Yogalehrer-Ausbildung 100,-€) Bearbeitungsgebühr.

Bis 1 Monat 80%, bis 2 Wochen

50%, anschließend ist der volle Betrag fällig und

nicht erstattungsfähig. Umbuchungen bis 2 Wochen

(Yogalehrer-Ausbildung 4 Wochen) vor Seminarbeginn

kostenlos möglich, anschließend 10% des

Seminarpreises Bearbeitungsgebühr. Bei Stornierung

ist auch Gutschrift ohne sofortige Neubuchung

abzgl. 10 % Bearbeitungsgebühr möglich.

Spezielle Preise:

• Anreise ein Tag vor Seminarbeginn:

gleicher Preis wie Tagespreis (siehe Seite 2) (nur

für Menschen empfohlen, die schon ein Seminar

hier besucht haben)

• Abreise ein Tag nach Seminarende; nur Übernach

tung/Abendessen: halber Preis wie Tagespreis

(siehe Seite 2)

• Abreise ein Tag nach Seminarende, einschließlich

Yogastunde, Brunch: gleicher Preis wie Tagespreis

(siehe Seite 2)

• Spätere Anreise oder frühere Abreise vom

Seminar, wenn es schon bei Anmeldung erwähnt

wurde: Normaler Seminarpreis abzgl. Tagespreis

(siehe Seite 2).

• Spätere Anreise oder vorige Abreise, ohne dass

dies auf dem Anmeldeformular erwähnt wurde:

Normaler Seminarpreis, kein Abzug.

Bitte mitbringen:

Bettzeug, Handtuch, Hausschuhe, Wecker, biologisch

abbaubare Körperpflegeprodukte sowie alle

persönlichen Sachen. Wenn vorhanden: Yoga-Matte,

Meditationskissen, Meditationsdecke (können auch

kostenlos ausgeliehen oder im Yoga Vidya Shop vor

Ort erworben werden). Leihgebühr für Bettzeug 5,- €.

Yoga leben und lernen

Yoga leben, mithelfen, praktizieren und lernen.

Tage-, Wochenend-, Wochenweise und länger. Mögliche

Arbeitsbereiche: Küche, Garten, Haushalt, Renovierung,

Büro, Kinderbetreuung, für hier ausgebildete

Yogalehrer auch Assistieren beim Unterrichten.

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

1. Vollzeit-Mithilfe: Bei täglich sechs Stunden

Mithilfe, zwei Meditationen mit Mantra-Singen,

zwei Mahlzeiten und eine Yogastunde kostenlos. Nur

möglich, wenn Du schon Vorkenntnisse in Asanas,

Pranayama, Meditation und Mantra-Singen hast, da

keine Einführung für Anfänger geboten werden

kann.Voraussetzung ist, vorher bei uns schon ein

Seminar besucht zu haben

2. Teilzeit-Mithilfe: Bei täglich drei Stunden Mithilfe,

zwei Meditationen mit Mantra-Singen, zwei

Mahlzeiten und eine Yogastunde. Während der

Seminare Möglichkeit, an Vorträgen etc. teilzunehmen.

Halber Seminarpreis bzw. die Hälfte des Preises für

Tagesgäste (siehe Seite 2).

3. Unterrichtsassistenz: Für Yogalehrer (BYV).

Bedingungen wie oben.

4. Langzeit-Mitarbeiter: Fest angestellt: Mindestens

ein Jahr, Bedingungen bitte erfragen.

Tel.: 0 26 85-80020

Teilnahmebedingungen

41


Dein Yoga Yidya Team

42

Swami Saradananda

die Leiterin des Hauses Yoga Vidya

Westerwald. Swami Saradananda ist

eine erfahrene Yoga Meisterin. Sie ist

direkte Schülerin von Swami Vishnu-

Devananda. Sie unterrichtet seit 25

Jahren in den USA, in Kanada,

Europa und Indien. Autorin der

Bestseller “Yoga für Körper und

Seele”(Mosaik Verlag) und “Das Sivananda

Yoga Kochbuch”(Bauer Verlag).

Durch eigene intensive spirituelle

Praxis hat sie eine starke persönliche

Ausstrahlung. Mit viel Einfühlungsvermögen

und innerer Klarheit kann

sie gerade dem ernsthaften Aspiranten

wichtige Anleitung geben.

Alessandro Parmeggiani

“Auf der Suche nach dem Selbst hat

mich die Stimme meines Herzens zu

Yoga Vidya geführt, wo ich mit

Freude jeden Tag aufs Neue die

Ganzheitlichkeit des Yoga erfahren

darf und dabei noch ein bisschen

mehr ‘nach Hause’ komme.”

Ananta Eichmann

“Am Yoga liebe ich besonders das

Mantra-Singen und traditionelle Zeremonien.”

Als Mitarbeiter im Zahlungsverkehr

sorgt Ananta dafür, dass es nicht

nur auf der spirituellen- sondern auch

auf der finanziellen Ebene klappt.

Bastian Gajetzki

(ohne Bild)

Carmen Geier

Carmen hat nach langjähriger Tätigkeit

in der Wirtschaft den Yogaweg

für sich entdeckt. In der spirituellen

Gemeinschaft möchte sie sich auf

dem Weg vom Tun zum Sein weiter

entwickeln und diese Erfahrung mit

interessierten Menschen teilen.

Caroline Pawletko

Yoga lässt mich die Welt mit anderen

Augen sehen und erfüllt mich voll und

ganz.” Caro unterstützt das Küchenteam

und kümmert sich um Kinderbetreuung.

Sukadev Bretz

Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Buchautor. Vorsitzender des Bundes

der Yoga Vidya Lehrer (BYV) und

Mitglied BDY/EYU.

Christiana Hörtdörfer

ist Dipl.-Sozialpädagogin und unsere

Rezeptionschefin. Christiana leitet

auch verschiedene Formen unserer

Yogaleherer-Ausbildungen.

Dieter Zander

hat vor 10 Jahren mit Yoga begonnen,

um nicht “einzurosten”. Die Erfolge

waren “wie eine Offenbarung für

mich!” Er möchte vor allem die Freude

und den Spaß am Yoga vermitteln.

Dirk Niebuhr

Ashrameigene Ein-Mann-Quotenrandgruppe

am Rande des Wahnsinns.

Fängt die Gäste an der Rezeption ab.

Bitte nicht füttern.

Erich Kolesis

wandert seit 10 Jahren über verschiedene

spirituelle Wege und schätzt das

einfache und gesunde Leben im Yoga.

Er arbeitet in der Küche. Sein Motto:

“Liebe geht durch den Magen.”

Gauri Tarallo

hat auf der Suche nach ihrem wahren

Selbst den Yogaweg entdeckt und

möchte sich hier in der Gemeinschaft

spirituell weiterentwickeln, den Yoga

leben lernen.

Hilmar Schulz

bereichert das Bauteam mit seinen

handwerklichen Kenntnissen und verschönert

unseren Garten. Er liebt die

Natur und möchte sich hier im Yoga-

Ashram spirituell weiter entwickeln.


Joav Schlesinger

Hallo!

Johann Zaisberger

“Auf der Suche nach einem ganzheitlichen

Leben inspirierte mich der Weg

des Yoga. Nach meiner Yogalehrerausbildung

möchte ich meine Erfahrungen

gerne an andere weitergeben.”

Keshava Schütz

Seit über 20 Jahren übt er Yoga. Er

leitete viele Jahre ein Fitness-Studio.

Mit viel Begeisterung und Enthusiasmus

verhilft er Menschen über

ihre Grenzen hinauszuwachsen.

Martina Borchert

arbeitet mit viel Liebe und Engagement

im Haushaltsteam. Sie möchte

sich tiefer mit ihrem Selbst und der

Spiritualität auseinandersetzen.

Matthias Wienecke

“Leider habe ich den Weg zum Yoga

erst nach einem Schlaganfall gefunden

- dafür aber um so intensiver.

Yoga hat mir sehr viel geholfen,

meine Lebensgewohnheiten umzustellen

und meine Gesundheit weitestgehend

wieder herzustellen. Es ist mir

ein besonderes Anliegen, meine

Erfahrungen an ähnlich betroffene

Menschen weiter zu geben.”

Michael Meineker

hat früher das Yoga Vidya Center

Frankfurt geleitet. Nach einem längeren

Indienaufenthalt möchte er gerne

seine Erfahrungen und die Freude am

Yoga weiter geben.

Omkara Lucas

“Wer bin ich? Was ist die Welt?”

Omkara interessiert sich für die

Vedanta Philosophie. Er betreut die

Computer im Büro.

Padmakshi Berger

praktiziert seit 25 Jahren ganzheitlichen

Yoga. Sie wurde in Indien und

Deutschland zur Yogalehrerin ausgebildet.

Padmakshi ist Büroleiterin und

stellvertretende Ashramleiterin.

Pita Holzapfel

“Durch die richtige yogische Einstellung

des Dienens können wir der

Menschheit und der ganzen Schöpfung

dienen.”

Rama Schwab

hat einige Jahre auf Reisen verbracht

und verschiedene spirituelle Traditionen

kennengelernt. “Jetzt bin ich auf

meinem Weg ins Gut Hoffnungstal

geführt worden. Die spirituelle Gemeinschaft

gibt mir und meinem

Leben Sinn.”

Romy Cech

Romy lebte die letzten 3 Jahre auf

Selbstversorgerbasis mit der Natur.

Sie übt Vipassana Meditation und

Yoga ist für sie die ideale Ergänzung.

Sie möchte das Leben in einer spirituellen

Gemeinschaft erfahren.

Thomas Hellmig

(ohne Bild)

Die meisten MitarbeiterInnen sind ausgebildete YogalehrerInnen (BYV)

Impressum

Haus Yoga Vidya Westerwald

Yoga Vidya e.V. Gemeinnütziger Verein

Gut Hoffnungstal

57641 Oberlahr

Tel.: 0 26 85 - 80 02 0

Fax.: 0 26 85 - 80 02 20

mail: westerwald@yoga-vidya.de

oder: info@yoga-vidya.de

Internet: www.yoga-vidya.de

Gestaltung: Ingrid Lüthen

Druck: WEWA Druck,

57580 Gebhardshain

Auflage 50.000 Stck.

Dein Yoga Yidya Team

43


Haus Yoga Vidya Westerwald

Das Wort “Yoga” heißt “Einheit, Harmonie”

Yoga - Übungen verhelfen Dir zu:

1. Einem neuen Lebensgefühl, Gesundheit, mehr Energie und Tatkraft

2. Harmonisierung des Lebens

3. Erweckung schlafender Fähigkeiten

4. Vereinigung mit dem wahren Selbst und dem kosmischen Bewusstsein

Jeder, der auch nur etwas Yoga praktiziert, kann schon bald einige der wundersamen Wirkungen des Yoga

erfahren: ein vorher nicht gekanntes Gefühl der völligen Entspannung, Verschwinden von Rückenschmerzen

und Kopfschmerzen, Reduzierung von Schulter- und Nackenverspannungen, mehr Energie, neue Vitalität,

geistige Klarheit, Stärkung des Immunsystems, neues Selbstvertrauen, Verbesserung der Konzentration.

Wer an mehr als der Harmonisierung von Körper und Geist interessiert ist, kann sich an eine intensivere

Praxis von fortgeschritteneren Yoga-Übungen wagen. Die Yoga-Meister sagen, dass im Menschen viele verborgene

Möglichkeiten schlummern. Intensive Yoga-Übung kann Fähigkeiten wie Intuition und Kreativität

aktivieren, künstlerische Fähigkeiten zum Vorschein bringen, geistige Kräfte, Charisma und persönliche

Ausstrahlung erhöhen.

Das erhabendste Ziel des Yoga ist die Verwirklichung unseres wahren Selbst, welches die Yogis als Eins mit

dem Göttlichen, dem kosmischen Bewusstsein bezeichnen. Es führt zur wahren Liebe, zum Gefühl der

Einheit mit allem, zur Erfahrung reinen Seins, vollkommenen Wissens und unbeschränkter Glückseligkeit.

Um all dies zu erreichen, gibt Yoga die Verantwortung jedem Einzelnen. Jeder

kann selbst etwas tun, um sein Leben zu verbessern. Yoga hat eine Fülle von

Übungen und Praktiken. Jeder muss selbst entscheiden, wie weit sie/er mit Yoga

gehen will. Wer sich “nur” entspannen und wohlfühlen will, ist beim Yoga willkommen

und kann dies mit relativ wenig Zeit und Anstrengung erreichen. Wer weiter

gehen will, muss etwas mehr üben. Yoga ist keine magische Pille, sondern etwas,

das durch geduldiges, systematisches Training zum gewünschten Ziel führt.

Haus Yoga Vidya e.V. • Gemeinnütziger Verein • Gut Hoffnungstal • 57641 Oberlahr •

• www.yoga-vidya.de • Tel.: 0 26 85 / 80 02 - 0 • Fax: 0 26 85 / 80 02 - 20 •

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine