Woche 36 - Marktgemeinde Rankweil

rankweil.at

Woche 36 - Marktgemeinde Rankweil

Leben in Rankweil

Wochenübersicht

06.09. Donnerstag

Graffitiprojekt |

Graffiti-Jam

06. – 08. September 2012

10.00 - 18.00 Uhr,

Jugendtreff Planet

VA: OJA Rankweil

07.09. Freitag

Sommerfest Haus

Klosterreben 2012

14.30 Uhr, Haus Klosterreben

VA: Haus Klosterreben

Der Blattaufbau

im Exponat

7. Österreichisches

Thematiksymposium 2012

18.00 Uhr, Gasthof Sonne

VA: Philatelie-Club Montfort

08.09. Samstag

Der Blattaufbau

im Exponat

7. Österreichisches

Thematiksymposium 2012

09.30 Uhr, Gasthof Sonne

VA: Philatelie-Club Montfort

Hundeschule

13.00 Uhr, HSV- Platz Rankweil

(Nähe Fa.Kunert)

VA: Hundesportverein Rankweil

09.09. Sonntag

Wallfahrt zum

Silbernen Kreuz

09.00 Uhr, Basilika Rankweil

VA: Pfarre Rankweil

Der Blattaufbau

im Exponat

7. Österreichisches

Thematiksymposium 2012

10.00 Uhr, Gasthof Sonne

VA: Philatelie-Club Montfort

Grosses Jubiläumsfest auf

dem Gutshof Maldina

10.15 Uhr, Gutshof Maldina,

Schweizer Straße 80

VA: Familie Maissen,

Viehzuchtverein Rankweil,

Marktgemeinde Rankweil

10.09. Montag

Eröffnungsgottesdienst

der 1. und 2. Klassen VS

Markt

10.00 Uhr, St. Peter-Kirche

VA:Pfarre Rankweil

10.09. Montag

Eröffnungsgottesdienst

der HTL und HLW

Rankweil

10:00 Uhr, St. Josef Kirche

Rankweil

VA: Pfarre Rankweil

12.09. Mittwoch

Offenes Singen

für Jung und Alt

17.00 Uhr, Katholisches

Jugendheim

VA: Seniorenbeirat

13.09. Donnerstag

Eröffnungsgottesdienst

der Vorschule, 1. und 2.

Klassen VS Montfort

08.00 Uhr, St. Josef Kirche

Rankweil

VA: Pfarre Rankweil

Eröffnungsgottesdienst

der 3. und 4. Klassen VS

Markt

11.00 Uhr, St. Peter-Kirche

VA: Pfarre Rankweil

14.09. Freitag

Eröffnungsgottesdienst

der 3. und 4. Klassen VS

Montfort

08.00 Uhr, St. Josef Kirche

Rankweil

VA: Pfarre Rankweil

Alle Veranstaltungsräume in Rankweil

erreichen Sie sicher und bequem mit

öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die perfekte Verbindung finden Sie auf

www.vmobil.at

Das Gemeindeblatt online auf

www.rankweil.at

VA = Veranstalter

Wochentipp

Jubiläum Gutshof Maldina

09.09. Sonntag

„Ein Hof - zwei Feste“

Grosses Jubiläumsfest

auf dem Gemeinde-

Gutshof Maldina

in Brederis

10.15 Uhr, Gutshof Maldina

Landwirtschaft hautnah erleben

Veranstaltungsreihe natuRankweil -

Naturvielfalt sehen und spüren

Gleich zwei Feste werden in Brederis

gefeiert: 75 Jahre Gemeindegutshof

Maldina und 90 Jahre

Viehzuchtverein Rankweil.

Alle Interessierten sind dazu herzlich

eingeladen. Von den 75 Jahren, in

denen der Gemeindegutshof

Maldina nun besteht, bewirtschaftet

Familie Maissen schon seit dem Jahr

1993 den landwirtschaftlichen

Betrieb. In 75 Jahren hat sich auf dem

Hof einiges verändert. Bei der

Jubiläumsfeier erhalten Sie einen

Einblick, was auf einem Bauernhof

alles passiert. Kinder dürfen die Tiere

hautnah erleben und somit ein Stück

weit dem Thema Landwirtschaft

näher kommen. Außerdem wird

neben dem Jubiläum des Gutshofes

Maldina auch das 90 jährige

Bestehen des Viehzuchtvereins

Rankweil gefeiert.


Jugendliche lernen beim Graffiti-Workshop

die wichtigsten Techniken kennen

Liebe Leserin, lieber Leser,

kaum etwas polarisiert so wie Graffitis: In Kunstauktionen

erzielen sie bis zu 1,3 Millionen Euro, auf illegalen Flächen

müssen Sprayer hingegen mit bis zu zwei Jahren Gefängnis

rechnen. Und irgendwo zwischen diesen beiden Extremen

befinden sich jene Jugendlichen, die diese Kunst gerne erlernen

möchten, aber aufgrund mangelnder Übungsmöglichkeiten

darauf verzichten müssen. Deshalb stellt die

Marktgemeinde Rankweil jungen Graffiti-Künstlern regelmäßig

Flächen zur Verfügung, auf denen sie ganz legal ihre

Kunstwerke sprayen können.

Von Donnerstag, 6. bis Samstag, 8. September findet bereits

zum vierten Mal der Graffiti-Workshop der Offenen

Jugendarbeit Rankweil statt. Unter der Leitung von Alexander

Mohr, einem Vorarlberger Graffiti-Künstler, lernen Kinder

und Jugendliche ab 13 Jahren die Unterschiede

zwischen Graffiti-Formen wie „Style-Writing“ und „Scratching“

kennen. Gemeinsam gestalten sie die rund 100 Quadratmeter

große Fassade des Jugendtreffs Planet neu, die

durch einen Brand beschädigt wurde.

Zudem wird der Vorarlberger Künstler Dietmar Wanko

beim Workshop vor Ort sein und das Gesamtkunstwerk fotografieren.

Die Bilder werden im Rahmen seiner Ausstellung

„Graffiti around the world“ vom 10. bis 25. Oktober

2012 im Keller des Rankweiler Rathauses zu sehen sein.

Alle anderen – bisher aus den Workshops hervorgegangenen

– Grafittis, schmücken die Unterführungen bei der Sulnerbrücke,

beim Kinder- und Familientreff Bifang, bei der

Brücke Loger sowie bei der Firma Rauch.

So schön diese Kunstwerke auch sind, hat die Ausübung

dieser Art von Kunst ihre Grenzen. Und zwar genau dort,

wo aus einer legalen Kunstform ein Straftatbestand wird.

Deshalb ist es wichtig präventiv vorzugehen und Freiräume

im öffentlichen Raum zur Förderung legaler Graffiti zu

schaffen. Damit kann nicht verhindert werden, dass einige

Sprayer auf illegalen Flächen arbeiten, aber Kinder und Jugendliche

erfahren so, dass es eine Erlaubnis braucht, um

im öffentlichen Raum zu sprayen.

Ing. Martin Summer, Bürgermeister

1 Rankweil

Information


Information

2 Region

Spruch der Woche

Es ist endlich soweit:

Wenn alles beim Alten bleibt,

stehen uns radikale Veränderungen ins Haus.

Ernst Ferstl

Mondkalender

Nr. 36 – 7. September 2012 ß 37. Woche 2012

9. So Petrus Cl., Korbinian, Othmar, Peter H

10. Mo Diethard, Isabella, Edgar, Jodok H

11. Di Helga, Ilga, Merbod, Regula, Felix H

12. Mi Mariä Namen; Guido, Gerfried a

13. Do Johannes Chrys., Tobias, Amatus a

14. Fr Kreuzerhöhung; Notburga, Irmgard s

15. Sa Eckehart, Melitta, Dolores, Roland s

Mond geht unter sich vom 8. bis 21. September

Impressum

Herausgeber, Eigentümer und Verleger:

Marktgemeinde Rankweil

Verwaltung Inserate: Bernd Oswald

Telefon: 05522 405 204, Fax: 05522 405 601

Titelbild: Marktgemeinde Rankweil/Claudio Herburger

Hersteller: Thurnher Druckerei GmbH, Rankweil

Für den Inhalt der eingesandten Berichte

sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Magazinbeiträge können aus Platzgründen nur in einer

Länge von max. 1300 Zeichen und einem Bild abgedruckt

werden. Pro Verein ist nur ein Bericht pro Woche möglich.

Kürzungen behält sich die Gemeindeblattverwaltung vor.

Inseratenaufträge bitte schriftlich an

gemeindeblatt@rankweil.at.

Wortanzeigen können Sie auch direkt im Gemeindeamt,

Bürgerservice gegen Barzahlung abgeben.

Redaktionsschluss ist jeweils am Dienstag um 12.00 Uhr, bei

Feiertagen am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag oder Freitag

ist der Redaktionsschluss am MONTAG um 12.00 Uhr.

Geänderte Annahmetermine werden jeweils im

Gemeindeblatt rechtzeitig veröffentlicht.

Druck- und Satzfehler vorbehalten.

Sonntagsdienst

Ärztlicher Notdienst

Außerhalb der Ordinationszeiten der Ärzte für Allgemeinmedizin

und bei Nichterreichbarkeit Ihres Hausarztes sind

in dringenden Fällen folgende Ärzte für Allgemeinmedizin

erreichbar:

Wochenende:

Anwesenheit des diensthabenden Arztes in der Ordination

von 10.00 bis 11.00 und von 17.00 bis 18.00 Uhr.

Samstag, 8. September 2012:

Dr. Michael Oberzinner, Meiningen, Tel. 05522 37333

Sonntag, 9. September 2012:

Dr. Eva Mann, Rankweil, Tel. 05522 43133

Montag bis Freitag:

Montag, 10. September 2012:

Dr. Karl-Heinz Grotti, Weiler, Tel. 05523 62402

Dienstag, 11. September 2012:

Dr. Heinz Vogel, Klaus, Tel. 05523 62188

Mittwoch, 12. September 2012:

Dr. Michael Oberzinner, Meiningen, Tel. 05522 37333

Donnerstag, 13. September 2012:

Dr. Michael Frick, Rankweil, Tel. 05522 43900

Freitag, 14. September 2012:

Dr. Eva Mann, Rankweil, Tel. 05522 43133

Kurzfristige Änderungen möglich.

Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst

Samstag, 8. und Sonntag, 9. September, 17.00 bis 19.00 Uhr:

Dr. Günther Wielath, Neustadt 11, Feldkirch

Apotheken-Wochenenddienst

8. / 9. September 2012:

Arbogast-Apotheke, Weiler

Herz-Jesu-Apotheke, Feldkirch

Apotheken-Bereitschaftsdienst

vom 10. bis 14. September 2012

Montag: Arbogast-Apotheke, Weiler

Dienstag: Vorderland-Apotheke, Sulz

Mittwoch: Kreuz-Apotheke, Götzis

Montfort-Apotheke, Altenstadt

Donnerstag: Marien-Apotheke, Rankweil

Freitag: Vinomna-Apotheke, Rankweil

Apotheken Notruf Tel. 1455

Unter der Nummer 1455 zum Ortstarif erhalten Sie

24 Stunden Infos zu den diensthabenden Apotheken.


Krankenpflege-Bereitschaftsdienst

Samstag, 8. und Sonntag, 9. September, 8.00 bis 12.00 Uhr:

Krankenpflegeverein Vorderland, Tel. 05522/44187

Rankweil www.rankweil.at

Magazin Rankweil

Sozialzentrum Rankweil mit eigener

Solarstrom-Anlage

322 m 2 Photovoltaik-Paneele versorgen

ab Oktober Haus Klosterreben

mit Solarstrom

Die Leistung von 322 m 2 Solarpaneelen entspricht dem Stromverbrauch

von zehn Einfamilienhäusern

Bis Ende Oktober wird die Gemeinde 322 m 2 Photovoltaikpaneele

auf dem Dach des Rankweiler Sozialzentrums installieren.

Dadurch soll - zusätzlich zur bereits in Betrieb

befindlichen Warmwassersolaranlage - auch Solarstrom

für den Eigenbedarf erzeugt werden. Die Photovoltaikanlage

leistet pro Jahr 43.000 Kilowattstunden, was in etwa

dem jährlichen Stromverbrauch von zehn Einfamilienhäusern

entsprechen.

Durch die neuen Paneele kann künftig beinahe der gesamte

Strombedarf für das Sozialzentrum innerhalb der

Gemeinde erzeugt werden. Ein Teil des Stroms für das Haus

Klosterreben wurde bereits bisher von den zwei Rankweiler

Wasserkleinkraftwerken „Rote-Mühle-Straße“ und „Wasserrad

Schleife“ geliefert und in das gemeindeeigene Stromnetz

eingespeist.

Die e5-Gemeinde Rankweil hat sich beim Bau des Haus Klosterreben

im Jahr 2011 bewusst für eine nachhaltige Bauweise

und die Verwendung von ausschließlich

regenerativen Energiequellen entschieden.

Tierärztlicher Wochenenddienst

Wir Tierärztinnen/Tierärzte sind um das Wohl Ihres Tieres

bemüht. In Notfällen wenden Sie sich telefonisch an Ihre

Tierärztin/Tierarzt, welche/r Sie gerne betreut oder an

seine Vertretung weiterleitet.

Mittlerweile sind in Rankweil knapp 10.000 m 2 Solarpaneele

mit einer maximalen Leistungskraft von rund 800 Kilowatt-Peak

installiert und wandeln Sonnenenergie in

800.000 Kilowattstunden Strom um. Die erste Photovoltaik-Anlage

auf einem öffentlichen Gebäude wurde auf

Initiative der Interessensgemeinschaft „Erneuerbare Energien

Rankweil“ bereits im Jahr 2000 auf dem Dach der

Volksschule Montfort installiert. Kurz darauf folgte das

Sonderpädagogische Zentrum.

Energiekennzahlen Haus Klosterreben:

Heizwärmebedarf unter 20 kWh (m 2 BGF/a)

Solaranlage 145 m 2 Kollektoren

Heizung ca. 25% Solar und Biomasse BWR

Warmwasser ca. 65% Solar und Biomasse BWR

Lüftungsanlage ca. 70% Wärmerückgewinnung

Photovoltaikanlage 43.000 Kilowattstunden

Mensch, Natur und Technik im

Einklang - Segeltörn am Bodensee

Rankweiler Sommer

Kaum eine andere Sportart verbindet diese drei Bereiche so

faszinierend miteinander wie das Segeln. Es braucht ausschließlich

die Kraft des Windes, um Mensch und Schiff voranzutreiben.

Segeln ist ein ausgesprochen positives

Lebensgefühl für eine immer größer werdende Menge an

3 Rankweil

Information


Information

4 Rankweil

Menschen – darunter auch einige Rankweiler, die bei

einem Segeltörn am vergangenen Mittwoch, den 29.08. im

Zuge des Rankweiler Sommers detaillierte Einblicke in

diese besondere Leidenschaft boten.

Die rund vierzigköpfige Gruppe wurde am Hafen in Fußach

von den Privatsegelbootbesitzern erwartet und in

Empfang genommen, um im Anschluss die stattliche Segelflotte

zu besetzen. Augenscheinlich stolz wurden die Segelboote

von den Kapitänen der jeweiligen Mannschaft

präsentiert und nach einigen Instruktionen startete die

Flotte in Richtung Bodensee. Beim Segeln gleicht jedenfalls

kein Tag auf dem Wasser dem anderen, denn die stetige

Veränderung von Wetter, Wind und Wellen sorgt immer

aufs Neue für Abwechslung. Schlechtes Wetter blieb allerdings

an diesem Nachmittag aus und bei optimalen Bedingungen

stand spätestens nach dem Abschalten der

Motoren der puren Entspannung bei der angenehmen

Ruhe eines nur durch die Kraft des Windes vorangetriebenen

Schiffes nichts mehr im Wege. Dass Segeln ganz einfach

Lebensfreude pur ist, erfuhren dann alle Teilnehmer

beim gemeinsamen Ankern in einem Wetterwinkel, wo

auch die Schwimmbegeisterten dann auf ihre Kosten

kamen.

Ein gemeinsames Abendessen im Segel-Clubheim Fußach

bildete den gemütlichen Abschluss des Nachmittags.

Toni-Russ-Preis 2012

Auszeichnung geht an Rankweiler

Internist Gebhard Mathis

(v.l.n.r.) VN-Chefredakteur Christian Ortner, Herausgeber

Eugen A. Russ, Russ-Preisträger Gebhard Mathis

(Bildnachweis: VOL.AT/Steurer)

Mathis, der sich neben seinem Engagement für die Palliativmedizin

auch um die Vorarlberger Krebshilfe verdient

gemacht hat, hat vergangenen Montag den Toni-Russ-Preis

erhalten. Damit geht die Auszeichnung seit dem Jahr 2000

bereits zum dritten Mal nach Rankweil.

Mathis ist seit mehr als 20 Jahren ehrenamtlich mit großem

Engagement für die Österreichische Krebshilfe Vorarlberg

tätig. 1990 übernahm er die Geschäftsführung des

Vereins und wirkte in den folgenden Jahren maßgeblich

bei der Aufbauarbeit mit. Federführend mitgearbeitet hat

Mathis auch an der Errichtung der psychosozialen Bera-

tungsstelle der Krebshilfe Vorarlberg, die 1992 als bundesweit

erste Beratungsstelle ihrer Art eröffnet wurde. Seit

Anfang 2009 steht Mathis dem Verein als Präsident vor.

Daneben hat sich Mathis im Bereich der Palliativmedizin

bei der Einrichtung der Palliativstation im LKH Hohenems

engagiert eingebracht. Auf seine Initiative hin wurde in

den 90iger Jahren zudem das Darmkrebsrisikoprogramm

der Krebshilfe auf den Weg gebracht. Erst im März dieses

Jahres wurde Professor Mathis für seine Verdienste um das

Land und seine Menschen mit dem Großen Verdienstzeichen

des Landes Vorarlberg geehrt.

Bereits im Jahr 2000 wurde die Rankweiler Heilpädagogin

Maria Summer mit dem Toni-Russ-Preis ausgezeichnet.

Fünf Jahre später erhielt Elmar Simma, Mitbegründer der

Hospizbewegung Vorarlberg, die Auszeichnung. Seit 1970

wird der Toni-Russ-Preis zusammen mit dem Toni-Russ-

Ring vom Herausgeber und den Redakteuren der „VN“ an

Vorarlberger Persönlichkeiten verliehen, die durch Privatinitiativen

dem Land und seinen Menschen wertvolle Dienste

geleistet haben und leisten.

Schützengilde Rankweil

29. Schübling-Schiessen

vom 31.8.212 bis 2.9.2012

Einen Rekorderfolg konnte die Schützengilde-Rankweil

beim diesjährigen Schüblingschießen am Kilbiwochenende

verbuchen. Schon zum 29. Mal fand in Rankweil auf der Gastra

das traditionelle Schüblingschießen statt. Mit viel

Spaß und Interesse am Schießen haben 344 Teilnehmer

aus Österreich, Deutschland, Lichtenstein und der Schweiz

2306 Schüblinge geschossen. Begrüßen konnten wir zahlreiche

Persönlichkeiten aus dem Schützenwesen, Politik

und Wirtschaft. Die Ergebnisse zeigen wie beliebt diese

traditionelle alljährliche Veranstaltung ist. Die zehn besten

Schützen erhielten zusätzlich Golddukaten, Zinnkannen

und Speckpreise.


Ergebnisse : 29. Schüblingschießen

Die fünf Erstplatzierten

1. Schüblingkönig ist Nikolaus Scherrer aus Gisingen

2. Riedmann Hannes SG Frastanz

3. Albert Müller SG Rankweil

4. Ströhle Gotthard SG Götzis

5. Bez. O.Sch.Meister Dietmar Ammann

Die Schützengilde-Rankweil gratuliert den Schützen und

bedankt sich bei allen Teilnehmern, Inserenten, Spendern

und allen Mithelfern die beigetragen haben dass so eine

große Veranstaltung durchgeführt werden konnte.

Sportschützenverein Rankweil

KK Vergleichswettkampf der Bezirke

Am 1. September versuchten die Schützen der Bezirke Bregenzerwald,

Rheintal und Walgau am KK-Stand in Alberschwende

beim Vergleichswettkampf der Bezirke den

neuen Wanderpokal zu gewinnen.

Nachdem der Bezirk Rheintal in den letzten 3 Jahren ununterbrochen

gewonnen hat, wurde von ihnen der neue Pokal

gesponsert. Die Schützen des Bregenzerwaldes und des

Walgau waren natürlich besonders motiviert diese Siegesserie

zu brechen.

Leider war das Walgauer Team urlaubsbedingt sehr geschwächt.

Unter anderem mussten auch die SSV Rankweil-

Schützen Arnold Schrotter und Stephan Hoop ihre

Teilnahme absagen. Da half dann auch die Unterstützung

unserer Schützen Hermann Gassner und Melanie Lutz

nichts mehr, die Rheintaler waren auch in diesem Jahr unschlagbar.

Nächstes Jahr ist dann der Bezirk Rheintal wieder Ausrichter

dieses Wettkampfes und der Kampf um den Pokal geht

weiter.

Obst- und Gartenbauverein Rankweil

Zu Gast in der Gärtnerei Rauch

Herr Günther Rauch begrüßte uns herzlich und zeigte uns

die Produktionsflächen. Der Familienbetrieb baut Gemüse

und Blumen für den Direktverkauf an. In den Glas- und Folienhäusern

sprach er über die Kulturen und über die technischen

Einrichtungen. Interessant war auch, dass durch

regelmäßigen Fruchtwechsel und durch den speziellen Einsatz

von Nützlingen der Bedarf von Chemie im Gemüsebau

kaum notwendig ist. Vor dem Heimgehen stärkten wir uns

noch mit Karotten, Äpfeln und Birnen und bedankten uns

für die interessanten Einblicke.

Karl-Heinz Fritsche

Hundesportverein Rankweil

24.-26.August Bregenz:

Wieder ein Rankler am Podest!

Bei der OG Bregenz ging das größte Hundesportereignisdas

32. Int. Bregenzer Hundeturnier und Pfänderpokal mit

VHV CACIT Vergabe- über die Bühne. Natürlich waren unsere

Sportler in den Disziplinen Gebrauchshunde und Begleithunde

mit dabei. Da bei diesem international

ausgeschriebenen Turnier die Konkurrenz sehr groß ist,

waren die Sportler dementsprechend angespannt und vielleicht

etwas nervöser als sonst. Trotzdem gaben unsere

Teams alles und trotzten dem ungemütlichen Wetter!

5 Rankweil

Information


Information

6 Rankweil

Die Ergebnisse: BGH 3: In der schwierigsten Klasse der BGH

gingen 22 Sportler ins Turnier, und zur Freude aller holt sich

unser „Neuling“ Harald Spanner alias „Hatschi“ Rg.3 mit 93

Pt; Rg.6 teilten sich Veronika Zelger und Andrea Jesenko,

Rg.8 Claudia Zanetti, Rg.9 Daniela Fudali und Rg.10 Hans

Weber. BGH 2: Rg.18 ging an Michelle Manahl. BGH 1: Von

50 Teilnehmern erreichte Silvia Böhler Rg.35, auch Doris

Brandstätter war am Start. IPO 3: Unter den 39 Startern befanden

sich auch 2 Rankler. Rg. 28 erreichte Monika Grub,

Rg.29 holte sich Heinz Jerg . Gratulation an alle Starter und

Danke an die unterstützenden Fans!

Bericht: Daniela Fudali Foto:Tanja Spanner

Alpenverein Senioren

Wanderung auf die Oberzalimhütte

am 28. August

13 wanderfreudige Senioren/Innen machten sich bei

traumhaftem Wetter auf nach Brand, um von dort auf der

Schattenseite des Mottakopfes hinauf zur Oberzalimhütte

zu gelangen. Auf einem feinen Waldweg stiegen wir zu

schönen Wasserfällen hinauf zum Glingabrunnen auf

1300 m, wo das Wasser des Brandner Gletschers in Form

eines großen Baches spektakulär aus dem Felsen sprudelt.

Wir kamen darauf zur Unterzalimalpe. Mit dem mächtigen

Panüelerkopf im tiefblauen Himmel immer vor uns, bemerkten

wir kaum, dass wir unserem Ziel immer näher

kamen. Nach 2 1/2 Stunden Aufstieg begrüßte uns auf der

Oberzalimhütte eine nette Kellnerin. Die Speisekarte verleitete

uns zu ausgiebigem Löschen und Stillen von Durst und

Hunger. Nachdem Egon, unser Leiter, zum Aufbruch „geblasen“

hatte, mussten wir, um hinunter nach Brand zu gelangen,

erst einmal 100 m aufsteigen! Ein Felssturz hatte

diesen Weg auf längerer Strecke ziemlich beschädigt. Doch

eine vorbildlich angebrachte Sicherheitskette machte den

Aufstieg hinauf zum Fürkelejoch für uns doch möglich.

Über viele Serpentinen führte der Weg nun steil hinunter

zur unteren Brüggelealp. Selten einmal erlebt man eine so

schöne, durch unzählige Blumen geschmückte und auch

sonst gepflegte Alpe. Wir verließen diese freundliche Einkehrstätte

und erreichten auf dem Waldweg nach gut fünf

Stunden Gehzeit wieder unseren Ausgangspunkt. Eine

ganz feine, trotz der zurückgelegten 950 Höhenmeter an-

genehme Tour ging damit zu Ende. Egon Kuschny hat uns

bestens hinauf und wieder herunter geführt, wofür wir

uns bei ihm herzlich bedanken wollen.

Rankler Ministranten -

Eine Reise um die Welt

Ministrantenlager 2012

Unsere Wissens-Reise mit dem Wanderzirkus, bestehend

aus Künstlern aus aller Welt (Ministranten), startete am

Sonntag, 19. August in Sulzberg im Bregenzerwald.

Nach einem kurzen Abstecher nach Schweden, wo wir

Showmaterialien wie Jonglierbälle, Masken und Clownnasen

bastelten, befanden wir uns am Mittwoch in Amerika.

Am Morgen verteilten die Gruppenleiter Zirkusacts, welche

die Minis fleißig übten. Zu Mittag gab es passend zur USA,

Burger und Limo. Am Abend wurde die Spielwiese zur Manege

umgestaltet und die Kinder gaben ihre Zauber-,

Clown- und Pantomime-Shows zum Besten. Abgerundet

wurde das Zirkusfestival mit einer einzigartigen Feuershow

der Gruppenleiter.

Jedoch, auch Amerikaner müssen irgendwann mal ins Bett

und jede Reise geht auch mal zu Ende und wir freuen uns

auf den Lagerfilm und das nächste Minilager.

Ein besonderer Dank gilt unserem Küchenteam, das ehrenamtlich

fast Rund um die Uhr für unser leibliches Wohl gesorgt

hat.

Danken möchte ich auch Stefanie Fink für die Organisation

des Ministrantenlagers, Wallfahrtsseelsorger Walter Juen

für die Messe und Pfarrer Wilfried Blum für den kurzfristigen

Besuch.

Und allen die in irgendeiner Form zum Gelingen beigetragen

haben ein großes Dankeschön!

Simon Nesensohn

für die Gruppenleiter der Rankler Ministranten


Kunstausstellung im Schlosserhus

Die Ausstellung zum Thema „Kontraste“ passte sehr gut in

das Programm der Volkshochschule Rankweil.

Kreativität ist gefragt. Kreativität wird gelebt.

Der in Rankweil lebende Künstler Michael Riml brachte

dem Betrachter der Bilder eine neue Sichtweise nahe und

führte sie auch vor. Ausgehend von den elementaren Zeichen

Gerade und Kreis ließ er vor den Augen der Betrachter

Bilder entstehen. Er verzichtete auf Nebensächliches und

brachte seine persönlichen Zeichen für Mensch, Tier, Wasser,

Haus und Natur in Zusammenhang, ließ sie miteinander

kommunizieren.

Eine kleine begeisterte Besucherschar erlebte die Vernissage

am Maria Himmelfahrtstag und genoss anschließend

das ebenso kontrastreiche Buffet.

Es war ein gelungener Versuch, den Besuchern Kunst und

Künstler näher zu bringen. Wir wünschen dem Künstler

weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf weitere anregende

Kontakte.

Amtliches Rankweil

Sprechstunde des Bürgermeisters

Bürgermeister Ing. Martin Summer steht Ihnen im Rahmen

einer Sprechstunde an folgendem Termin zur Verfügung:

Dienstag, 11.9.2012, 11.00-12.00 Uhr

Bitte melden Sie sich telefonisch bei Frau Elke Moosbrugger

unter der Telefonnummer 05522 405 102 für die Sprechstunde

an.

Fund- und Verlustanzeiger

Beim Fundamt abgegeben wurden:

Fahrräder

versch. Schlüssel

1 opt. Brille (Frutzbrücke)

versch. Kleidungsstücke und Schuhe (HS - Sportcamp)

1 iPhone (Frutzbrücke)

2 Stofftiere (vor Rathaus)

1 Sturzhelm (Bahnhof)

Brillen, Schmuck, 1 Handy, kl. Schlüssel, 1 Hundeleine (Paspelsseen)

1 Sonnenbrille (Mc Donald's)

1 opt. Brille (Mc Donald's)

1 Geldtasche grau, schwarz, Punk (Mc Donald's)

1 kl. schwarze Tasche mit Handy weiß (Mc Donald's)

1 Scooter (Frutzwald)

1 Handy Motorola (Waldfriedhof)

1 optische Brille (Postamt)

1 Spazierstock (Skribo)

54. Sitzung des Gemeindevorstandes

Kurzbericht über die am 27. August 2012 abgehaltene

54. Sitzung des Gemeindevorstandes.

Vorsitz: Bürgermeister Ing. Martin Summer

_ Einstimmig wurde beschlossen, aus der gemeindeeigenen

GST-NR 5077, eine Teilfläche von ca. 455 m² zu verpachten.

_ Das jetzige Sammelsystem für das Altpapier bei den Altstoffsammelstationen

wird auf ein kostenloses Holsystem

mit der Papiertonne umgestellt. Die Altstoff -

sammelbehälter für Papier im Ortsgebiet von Rankweil

werden aufgelassen, diese Behälter werden für Mehrfamilienhäuser

verwendet. Die Papiersammlung sowie das

Papierschöpfle der Pfadfinder Rankweil sollen weiterhin

bestehen. Die Papiertonne wird im April 2013 mit dem

neuen Abfallkalender eingeführt, dabei wird den Haushalten

freigestellt eine Papiertonne in Anspruch zu nehmen.

Sollte eine Inanspruchnahme anfangs

ausgeschlagen, später dann doch gewünscht werden,

wären die Kosten der Tonne vom Antragsteller zu bezahlen.

7 Rankweil

Information | Amtlich


Amtlich | Service

8 Rankweil

_ Im Herbst dieses Jahres sollen an verschiedenen Stellen

im Ortsgebiet von Rankweil Baumpflanzungen durchgeführt

werden.

_ Einstimmig beauftragt wird die Kohl und Partner GmbH

zusammen mit einer Steuerungsgruppe eine Machbarkeitsprüfung

inkl. Umsetzungsstrategie für das Projekt

Rankweil im Garten Vorarlbergs“ zu entwickeln.

_ Einstimmig wird der Neuanschaffung von Essensboxen

für „Essen auf Rädern“ zugestimmt.

Diese Kundmachung, sowie die der vergangenen Sitzungen,

finden Sie auf unserer Homepage unter www.rankweil.at

Ing. Martin Summer, Bürgermeister

connexia Elternberatungsstelle

Rankweil Brederis

WO? in der Volksschule Brederis

WANN? jeden ersten Montag im Monat von 8.00-8.30 Uhr

WER? Marlene Lienhart, Dipl. Kinderkrankenschwester

erreichbar unter: Tel. +43-650-4878740 3–

Agrargemeinschaft Rankweil

Anmeldung der Brennholzlose ab Stock

(stehend im Wald) und Brennholzlose

gespalten (ab Holzhof Letze)

Folgende Brennholzlose können von

1. September 2012 bis 15. Oktober 2012

in der Verwaltung angemeldet werden:

Brennholzlose ab Stock (Variante 3) - 2 fm BH stehend im

Wald

Der Termin für die Ziehung der Brennholzlose ab Stock wird

bekannt gegeben.

Brennholzlose gespalten (Variante 2) - 2 rm BH weich, gespalten,

ab Holzhof, L=1,00 m, Kostenersatz € 70,00/Los

15% Rabatt für Mitglieder über 70 Jahre.

Es wird die Möglichkeit geboten, dass 2 bzw. 3 Mitglieder

zusammen (Verwandte in auf- und absteigender Linie oder

Geschwister) die Lose beziehen können.

Verwaltung Tel. 05522 44 5 23, Montag - Freitag 9.00 - 12.00

Uhr, Fax 05522 44 5 23 - 6

Anmeldung über Homepage www.agrar-rankweil.at - Formulare

email: office@agrar-rankweil.at 35,36

Werner Abbrederis, Obmann

Kirchliche Nachrichten

23. Sonntag im Jahreskreis

1. Lesung: Jes 35, 4-7a

2. Lesung: Jak 2, 1-5

Evangelium: Mk 7, 31-37

Sagt den Verzagten: Habt Mut, fürchtet euch nicht! Seht,

hier ist euer Gott! Jes 35,4

Rankweil

Basilika

_ Sonntag, 9. September 2012 – Rankweiler Segenssonntag

(Wallfahrt zum Silbernen Kreuz)

19.00 Vorabendmesse und Vesper zur Eröffnung des

Wallfahrtstages

9.00 Festmesse

11.00 Messfeier

14.00 Tauffeier

Bei allen Gottesdiensten wird der Segen mit dem Silbernen

bzw. Wundertätigen Kreuz gespendet. Am Ende der

Messfeiern kann jeder Gläubige Zuspruch und Stärkung

in seiner persönlichen Bedrängnis (Krankheiten, Beziehungsprobleme,

Kummer um Mitmenschen, Treffen von

wichtigen Entscheidungen ...) durch einen Einzelsegen

unter dem Silbernen Kreuz erfahren.

_ Werktags jeweils

7.00 Rosenkranzgebet

7.30 Messfeier

_ Jeden Donnerstag (werktags)

19.00 Rosenkranzgebet in der Gnadenkapelle

St. Josef-Kirche

_ Sonntag, 9. September 2012 – Fest der Kreuzerhöhung

10.00 Messfeier

19.00 Messfeier

_ Jeden 1. Freitag im Monat um 19.00 Uhr Messfeier zum

Herz-Jesu-Freitag

St. Peter-Kirche

_ Sonntag, 9. September 2012 – Fest der Kreuzerhöhung

8.00 Messfeier

_ Mittwoch, 12. September 2012

9.00 Messfeier

_ Werktags jeweils

19.30 Rosenkranzgebet

Klein-Theresien-Karmel

_ Sonntag, 9. September 2012 – Fest der Kreuzerhöhung

7.30 Messfeier

_ Werktags täglich um

6.30 Messfeier


Kapelle LKH Rankweil

_ Sonntag, 9. September 2012 – Fest der Kreuzerhöhung

9.30 Messfeier

_ Mittwoch jeweils

18.00 Messfeier oder Wortg0ttesdienst

Haus Klosterreben

_ Sonntag, 9. September 2012 – Fest der Kreuzerhöhung

10.00 Messfeier

_ Donnerstag jeweils

10.00 Wortgottesdienst

Brederis

St. Eusebius Kirche

_ Sonntag, 9. September 2012 -- 23. SO i. Jkr

10.15 Festmesse beim Gutshof „MALDINA"

Die Sonntagsmesse in der St. Eusebius-Kirche entfällt!

14.00 Tauffeier: Luisa Carolina Sahler

_ Mittwoch, 12. September 2012

8.00 Eröffnungsgottesdienst für das Schuljahr

2012/2013 - VS Brederis

St. Anna-Kirche

_ Dienstag, 11. September 2012

19.30 Rosenkranzgebet

Übersaxen

St. Bartholomäus-Kirche

_ Herz Jesu Freitag, 07. September

08.00 Heilige Messe

_ Sonntag, 09. September

09.00 Gemeindegottesdienst

10.30 Taufe vom Kind Denis Klaus Queitsch,

Sohn von Jasmine Queitsch und Mustofa Danismann

_ Montag, 10. September

8.00 Heilige Messe zum Beginn des neuen Schuljahres

_ Mittwoch, 12. September

19.00 Rosenkranzgebet

_ Freitag - Kreuzerhöhung, 14. September

8.00 Heilige Messe

Meiningen

St. Agatha-Kirche

_ Samstag, 8. September 2012

18.30 Uhr Rosenkranz

19.00 Uhr Vorabendmesse zum Sonntag

_ Sonntag, 9. September 2012

09.00 Uhr Sonntagsgottesdienst mit Pfarrer Bachmann

in der Kirche oder 10.00 Uhr Ausweichtermin für die Feldmesse

am Illspitz

_ Montag, 10. September 2012

19.00 Uhr Rosenkranz

_ Mittwoch, 12. September 2012

08.30 bis 11.00 Uhr „üsr kaffeele", im Seminarraum

19.00 Uhr Rosenkranz

_ Donnerstag, 13. September 2012

08.00 Uhr Messfeier

_ Freitag, 14. September 2012

08.00 Uhr Gottesdienst zum Schulbeginn

Weitere kirchliche Nachrichten

Evangelisch-Reformierte Kirche W.B.

Rankweil, Feldkreuzweg 13, www.reformiert.at

_ Sonntag, 9.9., 10 Uhr – Gottesdienst, Predigt von Pfarrer R.

Mayer über Galater 4,8-20 „Mehr als eine Mutter“, Kinderstunde

während der Predigt, anschließend Kirchenkaffee

Evangelische Pauluskirche Feldkirch

Bergmanngasse 2, 6800 Feldkirch

Pfarrerin Mag. Barbara Wedam, Tel: 0699 1120 5432

_ Sonntag, 9.9.2012 um 9.30 Uhr Familiengottesdienst zum

Schulanfang, anschließend Gemeindefest

_ Sonntag, 16.9.2012 um 9.30 Uhr Predigtgottesdienst/Kindergottesdienst

Rumänisch Orthodoxe Pfarrei

Gottesdienste in Feldkirch/ev. Pauluskirche

_ Sonntag, 9. September 2012: 11h30 Hl. Liturgie: 14. Sonntag

nach Pfingsten; Kinderkatechese

Vereinsanzeiger Rankweil

Basilikachor Rankweil

Donnerstag, 13. September, 20 Uhr: 1. Probe im Pfarrheim.

Neue Sänger/innen sind herzlich willkommen!

Volksbank / ÖAMTC Radfahrverein

Schwalbe 1906, Rankweil

Aktuelle Infos rund ums Radfahren – auf unserer

Homepage www.rv-schwalbe.at 28–

Frauengymnastikgruppe Brederis

Am Mittwoch, den 12. September um 19 Uhr 30 starten wir

in der VS-Brederis mit unserer neuen Trainerin Elli ins kommende

Vereinsjahr. Ich hoffe, ihr seid mit neuem Schwung

und Elan wieder bei unserem abwechslungsreichen Fitnessprogramm

dabei. Neueinsteiger können gerne gratis

an einem Probetraining teilnehmen. Bitte Matte und Hallenschuhe

nicht vergessen. Nähere Informationen bei

Maria Lins (0664 73 55 72 73) 35,36

9 Rankweil

Service


Service

10 Rankweil

Tierschutzverein Rankweil

Kontakt Tel. 47695 10–

Mobiler Hilfsdienst MOHI

Der MOHI ist für Sie da, wenn Sie regelmäßige Unterstützung

in der Bewältigung Ihres Alltags benötigen, wie z.B.

hauswirtschaftliche Aufgaben, gemeinsames Einkaufen,

Fahrten zum Arzt, mitmenschliche Begleitung; wenn Ihre

Angehörigen bei der Betreuung entlastet werden möchten.

Werktagsstunde € 9,-, Samstags-, Sonn- und Feiertagsstunde

€ 13,-. Kontaktstelle für Mobilen Hilfsdienst: Krankenpflegeverein

Rankweil, Tel. 48450

Krankenpflegeverein Rankweil

Ansprechpartner für alle Pflege- und Betreuungsfragen,

Gesundheitsberatung, Bereitstellung und Vermittlung notwendiger

Pflegebehelfe, Vermittlung von sozialen Diensten;

Mobiler Hilfsdienst (MOHI). Fuchshaus, Ringstraße 49,

T 05522/48450

FESP-Wanderer

7. Sept.2012 KEGELN im Hotel Löwen in Nofels. Beginn: 19.30

Uhr. 9. Sept.2012 Geführte Hohe Fraßen-Wanderung mit

Karl. Treffpunkt: Bludenz, Talstation der Muttersberg-Seilbahn

um 8.00 Uhr. Info und Anmeldung: Tel. 05522/77995

Alpenverein Senioren

Die. 11. Sept.: Rundwanderung Murgseee; Fahrt Walensee -

Murgtal - Parkplatz "Merlen" 10 SFr. Gebühr; Merlen-Murgseefurggel

1985m - Murgsee - Merlen; Gehz. 5 1/2 Std.; Aufstieg:

900 Hm; Abfahrt: Gastra 7:00 Uhr; Leitung und Info:

Sepp Frager Tel. 0650 9494060

Badminton Club Rankweil

Trainingsbeginn für die Saison 2012/2013:

Erwachsene/Jugend: Mittwoch, 12. September 2012 in der

Montforthalle Beginn: 20:00 UHR. Kiddy`s/Schüler/Jugend:

Donnerstag, 13. September 2012 in der HLW Halle

Alter: 6 bis 9 Jahre 17:45-19:00 UHR / Alter: 10 bis 17 Jahre

19:00 - 20:15 UHR

ACAIV - Kultureller sozialer Verein

für die Italiener in Vorarlberg

Serata del'associazione / Vereinsabend

Am Samstag, den 08/09/2012, 18.00 Uhr treffen wir uns im

Schlosser-Ammann-Haus in Rankweil, Dr.-Griß-Strasse 5

zum Vereinsabend. Jeder der Interesse an Italien, der italienischen

Sprache und Kultur hat ist herzlichst eingeladen.

Auch für nicht italienisch Sprechende. Info unter

acaiv@vol.at und 05522 22442.

Hundesportverein Rankweil

bietet allen Interessierten: Welpen-, Grunderziehungs- und

Weiterbildungskurse für alle Rassen auf dem Hundesportgelände

in Brederis (nahe Fa. Kunert) an. Die erfahrenen

und diplomierten Kursleiter/ innen zeigen Ihnen den Weg,

ohne Zwang und Gewaltanwendung jeglicher Art enge Beziehung,

zwischen Hund und Halter aufzubauen. Überzeugen

Sie sich selbst und kommen Sie einfach einmal vorbei!

www.hsvrankweil.at

Rankler Hock

Unsere Ferien gehen zu Ende. Ab Dienstag,11. September

von 14.00-1700 Uhr sind alle Senior/innen ganz herzlich zu

unserem gemütlichen Nachmittag im Kath. Jugendheim

beim Bahnhof eingeladen. Wir freuen uns auf neue Gäste.

Das Hock Team

Bürgermusik Rankweil

Freitag, 7.9.: Hochzeit Daniel Lins 14.00h, Basilika

Sonntag, 9.9.: Kilbi Altenstadt 11.00h

Freitag, 14.9.: Gesamtprobe 20.00h, Musikheim

Ab sofort beginnen die Registerproben. Bitte alle Registerführer

eigenständig und verlässlich zu den Proben einberufen!

Wer mit uns musizieren möchte - egal ob Anfänger o.

Wiedereinsteiger - melde sich bitte bei Obmann Gernot

Gögele obmann@buergermusik-rankweil.at

Metzler Werkzeuge SK Brederis

Spiele am Wochenende. Derby am Samstag

Samstag, 8. September: 17.00 Uhr SKB I - FC Sulz I; 14.45 Uhr

SKB 1b - FC Sulz 1b; 14.45 Uhr SKB U11 - SV Ludesch U11

Auswärtsspiele am Wochenende: Freitag, 7. September

19.00 Uhr BW Feldkirch AH - SKB AH; Samstag, 8. September

14.00 Uhr FMZ Mittelwald U14 - SKB U14; Sonntag, 9. September

12.30 Uhr SV Frastanz U10 - SKB U10; Sonntag, 9.

September 13.45 Uhr FC Nenzing U17 - SKB U17

Verein zur Unterstützung

von Mehrlingseltern

Kleiderbörse, Samstag, 15. September 2012, von 13.00-16.00

Uhr, Vereinshaus Rankweil. 70 Verkäuferinnen bieten günstige

Baby- und Kinderbekleidung, Kinderwagen,

Autositze, Spielsachen u.v.m an. Komm und schau, vielleicht

ist etwas für dein Kind dabei. Für Bewirtung mit Kaffee

und Kuchen ist gesorgt. Wir freuen uns auf ihren

Besuch 36,37

Alpenverein Rankweil

Familiengruppe: Achtung Änderung! Appenzellertour wird

auf Oktober verschoben. Am Sonntag, 09. September 2012:

Wanderung auf die Burgruine Alt Ems. Lampe und Grillwurst

mitbringen. Abfahrt um 10:00 Uhr AV Heim.

Anmeldung bei Ossy 05523 53 452.


Pfadfinder-Gilde Rankweil

Wichtig! Diesen Samstag, 8. September, großer Heimputz

ab 8:00 Uhr (Putzzeug mitbringen). Vorschau: Samstag, 15.

September, Überstellung beim Heim. Wir bitten um zahlreiche

Mithilfe bei beiden Terminen! Anmeldungen bei Liselotte,

Tel. 45013.

Verein Eine Welt

Leder, ein Nebenprodukt der Nahrungsversorgung wird

eine besondere Bedeutung zuteil. Bekleidung und Taschen

aus echtem Leder sind stets gefragt. Zahlreiche Methoden

und Mittel stehen heute zum Einsatz bereit. Im Weltladen

steht ein Sortiment an verschiedenen Taschen aus Glattleder

wie Nappa, Blankleder oder Rauleder, Velour oder

Nubuk zur Auswahl bereit.

Tennisclub Rankweil

Am Samstag, den 15. 9.12, finden ab 14 Uhr, die Finalspiele

der Doppel-Vereinsmeisterschaft statt!

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Trachtengruppe Rankweil

Der Heimatabend musste letzten Sonntag wegen schlechtem

Wetter abgesagt werden. Neuer Termin im Gastgarten

des Gasthaus Schäfle in Rankweil am Sonntag, dem

9.9.2012 um 17.00 Uhr, gemeinsam mit der Schuhplattlergruppe

Zwischenwasser. Die Trachtengruppe Rankweil und

die Schuhplattergruppe Zwischenwasser laden alle zu

einer gemütlichen Stunde mit Tanz und Unterhaltung ein.

Die auftretenden Gruppen freuen sich über ihren geschätzten

Besuch.

Feuerwehr Rankweil - Notruf 122

Termininfo: Fr, 07.09.2012 - Sommerfest "Haus Klosterreben"

- Unterstützung bei Bewirtung, Treffpunkt für alle

Helfer 13:00 Uhr im FW-Haus. Einsatzinfo: 07.08.2012,

20:07h - Flözerweg 21, Kochtopf auf Herd; 20.08.2012, 22:58h

- L52 Kreisverkehr Baumax, Dieselspur; 23.08.2012, 21:04h -

Brandmeldeanlage Merkur-Markt; 25.08.2012, 00:01h - Sigmund

Nachbauer Straße 17, Kochtopf auf Herd; 30.08.2012,

18:00h - St. Anna Weg - Fahrzeugbergung mit SRF;

30.08.2012, 19:47h - Kreisverkehr Baumax, Verkehrsunfall.

FC RW Rankweil

Heimspiele dieses Wochenende: Samstag 08.09. RWR U09 -

FC Mäder 14.00 Uhr, RWR U13 - Rivella SC Bregenz 14.00 Uhr,

RWR U15 - SC Röthis 16.00 Uhr; Sonntag 09.09. Vorarlbergliga

RW Rankweil - FC Egg um 16.00 Uhr, Vorspiele: 4. Landesklasse

RW Rankweil 1b - FC Lustenau 1b um 13.45 Uhr,

RWR U12 - Rätia Bludenz um 10.45 Uhr

Südtiroler-Verband

Am 7. 9. feiert unser Mitglid Frau Windisch Annelies, Rankweil,

den 75. Geburtstag. Wir gratulieren von Herzen und

wünschen das Beste. Obmann Robert Slepicka und der Vorstand.

Alpenverein Rankweil – Alpingruppe

Sonntag, 09. Sept. Bergtour auf die Maroiköpfe 2.522m. Mit

Zug und Bus nach St. Christoph. Über den Berggeitsweg

zum Albonagrat – Maroiköpfe – Kaltenberghütte – Langen.

Gesamtgehzeit ca. 6 ½ Stunden und 800 Hm. Anmeldungen

an ju.ha@gmx.at oder Tel. 0680 / 55 12 367

Kneipp Aktiv-Club Rankweil

Kneipp Aktiv-Club Rankweil und Sportunion Vorarlberg

fördern, die Herzkreislauf-Prävention in der Region aktiv.

Zielgr.: Frauen 50+, Turnsaal Hauptschule Rankweil ab Mi.,

12. Sept. 2012, 20-21 h. Leitung: Liselotte Keckeis, staatl. gepr.

Fitlehrwart. Info und Anm. Ingrid Walcher, T. 0664 5960283.

10er Block, € 22 Mitglieder, € 27 Nichtmitglieder. Weitere

Angebote vom Kneipp Aktiv-Club Rankweil finden Sie unter

www.Rankweil.at

Pensionistenverband

Rankweil-Vorderland

Am Mi, 26. 9., fährt der PV Rankweil in die Schweiz. Abfahrt

ab Garage um 7.30 Uhr. Über Appenzell nach Ricken kleines

Frühstück. Über Rapperswil geht es nach Meggen, 12.30 Uhr

selbst organisiertes Picknick. Danach nach Luzern, wo wir

durch die Altstadt schlendern werden. Ab 17.00 Uhr Heimfahrt

über Klausenpass, Glarus nach Mols, Pause im Rest.

Schiffahrt. Abschließend über Sargans nach Rankweil. Ankunft

ca. 20.30 Uhr. Bitte anmelden! Tel. 41147. 36,37

Verein der Sammler

Sonntag, 9. September, Trödlertag in Bregenz, Innenstadt.

Voranzeige: Sonntag, 16. September, Flohmarkt Nenzing

Parkplatz Schwimmbad Tennishalle. Info: 0664/2301608.

ARBÖ Ortsklub Rankweil-Feldkirch

Klubraum für gemütlichen Hock jeden Mittwoch ab 18.00

Uhr für Jedermann geöffnet. Alle eingeladenen Klubheim

Besucher treffen sich am Freitag, 14. September 2012, 19.00

Uhr im Seeblickstüble beim Baggersee zum Heurigenbuffet.

Info: 0664/2391608. Obmann Alois Mayr.

GRÜNES FORUM Rankweil

Am Montag, den 10. September, starten wir wieder mit unseren

wöchentlichen Sitzungen. Wir treffen uns im Vereinshaus

(Hintereingang – Mehrzweckraum im 1. OG) – Beginn

20:00 Uhr. Interessierte sind herzlich willkommen.

Obst- und Gartenbauverein Rankweil

Obstannahme in Rankweil: Wir laden alle Obstfreunde

herzlich ein, Obst nicht unter den Bäumen liegen zu lassen

sondern an den traditionellen Annahmestellen in Rankweil

anzuliefern. Rauch Fruchtsäfte: Dienstag und Donnerstag

jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr ab 4. September. Mosterei Summer:

Montag, Mittwoch und Freitag jeweils von 16:00 bis

18:00 Uhr. Bitte beachten Sie die Inserate im Gemeindeblatt!

11 Rankweil

Service


Service | Veranstaltung

12 Rankweil

Jahrgang Rankweil

Jahrgang 1930

Wir treffen uns am Dienstag, 11. September, um 17.00 Uhr

im Gasthaus Kreuz zu einem gemütlichen Beisammensein.

Bitte weitersagen!

Jahrgang 1935

Do, 13. 9. Ausflug Hochjoch mit Wanderung lt. Rundschreiben.

Abfahrt Fa. Breuß 9.00 Uhr mit Zustieg St. Josef bis

Schruns - Zamangbahn. Auffahrt bis Sennegrat. Preis 29,50

für Bus, Berg- und Talfahrt. Einzahlung gilt als Anmeldung.

Jahrgang 1944

Erinnerungen „Alt Rankweil“ mit Hans Sturn am Donnerstag,

13. September. Wir treffen uns um 16 Uhr bei der

Markt-Volksschule. 34-36

35,36

Jahrgang 1959

Grillfest beim Zangerlhof am 15. September ab 19.30 Uhr.

Wir treffen uns bei jeder Witterung und freuen uns auf ein

tolles Fest bei unserem Jahrgänger Franz. Anmeldung ab

sofort möglich. E-mail 1959@aon.at

Jahrgang 1966

Am Sa, 15.9. fahren wir um 17:22 nach Bregenz und laufen

zum Buschenschank Möth. Anschl. Führung mit Weindegustation

mit gemütlichem Hock zum Ausklang. Info folgt

und mehr auf Homepage:www.rankweil.jimdo.com

Jahrgang 1972

Unser Ausflug findet am 22. September statt. Alle `72er sind

herzlich eingeladen. Nähere Infos und Anmeldung – bis 5.

September - bei Renate (Tel. 0680 2393168) oder Heidi (Tel.

0650 8414422, email: bereuter.heidi@vol.at 35,36

Ankündigungen Rankweil

Raiffeisen

VBC Rankweil

Wir beginnen wieder mit den Trainings

Die Volleyballsaison beginnt wieder und damit auch das

Training des Raiffeisen VBC Rankweil. Ab dem 10. September

2012 bieten wir wieder alle unten genannten Trainingstermine

an.

Alle interessierten Volleyballerinnen und Volleyballer sind

herzlichst eingeladen, an unseren Trainings und am Meisterschaftsbetrieb

teilzunehmen.

Wir führen altersgemäße Gruppen ab der 3. Klasse Volksschule.

Unser Trainingsangebot gilt natürlich auch für alle

Sportlerinnen und Sportler aus den Nachbargemeinden.

Die Volksschulgruppe trainiert einmal wöchentlich, alle anderen

Gruppen 2 – 3 Mal pro Woche. Neben den Trainings

erhalten die Mitglieder auch alle Einladungen zu Vereinsveranstaltungen

(Nikolausfeier, Faschingsumzüge,….)und

zur Teilnahme an Turnieren.

Anmeldungen sind ab sofort bis zum 25.09.2012 unter der

Telefonnummer 06506912512 oder per Mail: gerwin@vol.at

beim Obmann Gerwin Mayerhofer oder an einem unserer

Trainingstermine in der jeweiligen Halle möglich.

Unsere Trainingstermine:

Montag, 20.00 – 22.00 Uhr, VMS Rankweil

Damen 1

Montag, 20.00 – 22.00 Uhr, VMS Rankweil

Hobbyvolleyball 1

Montag, 18.00 – 20.00 Uhr, VMS Rankweil

Schüler/Midi 12–14 Jahre

Dienstag, 18.00 – 20.00 Uhr, VMS Rankweil

Schüler/Midi 12–14 Jahre

Dienstag, 18.00 – 20.00 Uhr, VMS Rankweil

Mini/Supermini 10–12 Jahre

Dienstag, 20.00 – 22.00 Uhr, VMS Rankweil

Damen 2

Mittwoch, 20.00 – 22.00 Uhr, VS Muntlix

Hobbyvolleyball 2

Donnerstag, 18.00 – 20.00 Uhr, VMS Rankweil

Damen 2

Donnerstag, 18.00 – 20.00 Uhr, VMS Rankweil

Mini/Supermini 10– 12 Jahre

Donnerstag, 20.00 – 22.00 Uhr, VMS Rankweil

Damen 1

Freitag, 18.00 – 20.00 Uhr, Frödischsaal

Volksschulgruppe


Kneipp-Aktiv

Club Rankweil

Aktivitäten September - Oktober

Beginn der Gesundheitsgymnastik

Hauptschule, Gymnastikraum:

Dienstag, 11.09., 17:45 – 18:45 Uhr für Frauen

Leitung: Sonja Grasböck

Zentrumsschule Rankweil:

Dienstag, 11.09., 19:00 – 20:00 Uhr, für Frauen und Männer

Leitung: Sonja Grasböck

Hauptschule Rankweil:

Mittwoch, 12.09., 20:00 – 21:00 Uhr für Frauen

Leitung: Liselotte Keckeis

Osteoporose – Präventionsgymnastik

Hauptschule Rankweil:

Dienstag, 18.09., 19:00 Uhr – 10 Abende:

Leitung: Carola Walser; Neuanmeldungen für „NEUE“ bei

Gerti Burtscher, Tel. 44188 oder Marianne Stadelmann, Tel.

43509.

Aqua-Fit im Hallenbad des LKH Rankweil

Donnerstag, 4. Oktober, 19:00 Uhr – 10 Abende:

Leitung: Mona Slavic, Karlheinz Frick

Anmeldung unbedingt erforderlich bei Karlheinz Frick, Tel.

0664/4702472.

Nordic Walking

jeden Donnerstag, 9:00 Uhr, Seidengarten: Leitung: Ingrid

Walcher

Zu diesen Veranstaltungen sind alle Mitglieder und Interessierte

herzlichst eingeladen.

Seniorenrunde

Rankweil

Mitteilungen und Aktivitäten

der Seniorenrunde Rankweil

Donnerstag, 20.09.2012: Tages-Busausfahrt

in die Salinenstadt Hall in Tirol

Die Stadt Hall ist von Alters her einer der bedeutendsten

Marktplätze von Tirol und erhielt bereits 1303 das Stadtrecht.

Die Stadt steht unter Denkmalschutz und hat eine

interessante, historische Architektur. Sie ist die größte, mittelalterliche

Altstadt von Nordtirol. Durch eine Führung

durch die Altstadt und dem Münzerturm werden wir viel

über die Stadt und die Wege des Talers erfahren. Man spürt

eine Vergangenheit in der Reichtum bare Münze bedeutete,

Geld noch magischen Glanz hatte und Währung so

hart war, wie das Material aus dem es geprägt wurde.

Abfahrt ab Omnibus Breuss um 7:30 Uhr mit den üblichen

Einstiegstellen (werden rechtzeitig bekannt gegeben)

durch den Arlbergtunnel nach Mils (Kaffeepause) und weiter

über Innsbruck nach Hall.

10:45 - 12:30 Uhr Führung durch die Altstadt und hernach

Mittagspause.

14:30 - 16:00 Uhr Führung im Münzerturm.

Anschließend kurzer Stadtbummel.

17:00 Uhr Rückfahrt von Hall nach Rankweil.

Anmeldungen zu dieser herrlichen und interessanten Tagesfahrt

könnt ihr durch Einzahlung von Euro 50,-- (für

Busfahrt, Führung durch die Altstadt, sowie Münzerturm

samt Eintritt) auf unsere Konten bei der Volksbank bzw.

Raiba Rankweil bis Freitag, 14.09.2012 vornehmen.

Voranzeige: Mittwoch, 19.09.2012

(Ausweichtermin 26.09.2012):

Größere Radausfahrt (nur für Geübte) um 10:00 Uhr ab Kirche

St. Josef nach Vandans und retour. Streckenlänge ca. 70

km. Näheres im nächsten Gemeindeblatt.

Weitere Informationen auf unserer Homepage

www.mitdabei.at

Rathaus Rankweil

50 ermässigte Messetickets

„Quiz Ahoi“ Finale

Samstag, 8. September 2012

10.00 Uhr

Herbstmesse Dornbirn - Halle 12a

Rankweil spielt am Samstag, 8. September 2012 auf der

Herbstmesse Dornbirn um dem Sieg von „Quiz Ahoi“.

Bürgermeister Martin Summer sowie Norbert Schnetzer,

Gemeindearchivar und stv. Direktor der Landesbibliothek,

kämpfen um eine eintägige, exklusive Bodensee-Schifffahrt

für 750 Ranklerinnen und Rankler. Gleich um 10.00 Uhr

misst sich Rankweil mit Dalaas und Damüls in der ORF

Arena, Halle 12a. Gewinnt Rankweil gegen diese Gemein-

13 Rankweil

Veranstaltung


Veranstaltung

14 Rankweil

den, geht es im großen Finale um 14.00 Uhr um den Gesamtsieg.

Auf die Siegergemeinde wartet am 16. September ein

exklusiver Tag auf dem Bodensee mit kulinarischen

Köstlichkeiten sowie einem musikalischen Mix von den

„Tequilla Sharks“ und den „Monroes“.

Wer das Team Rankweil vor Ort unterstützen will, erhält

beim Bürgerservice im Rathaus Rankweil ermäßigte Tagestickets

für Samstag, 8. September zum Preis von EUR 3,50.

Wir freuen uns auf zahlreiche Fans – Trillerpfeifen, Trommeln,

Transparente etc. nicht vergessen!

Treffpunkt für alle Rankweil-Fans: 9.30 Uhr, Haupteingang

A. Der Schalmeienzug Rankweil wird Vorort für

Stimmung sorgen.

Pro Person max. zwei Tickets. Nur solange der Vorrat reicht.

Gratis An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die Spielpaarungen:

10.00 Uhr, ORF-Arena, Halle 12a: Dalaas, Rankweil, Damüls

11.00 Uhr, ORF-Arena, Halle 12a: Übersaxen, Mäder,

Eichenberg, Bludesch

12.00 Uhr, ORF-Arena, Halle 12a: Frastanz, Lauterach,

Fraxern, Lustenau

14.00 Uhr, ORF-Arena, Halle 12a: Die drei Gewinner der

Vormittagsrunden kämpfen im großen Finale um den

Gesamtsieg

Gemeindeeinrichtungen

geschlossen

Freitag, 7. September 2012

Das Rathaus und der Bauhof der Marktgemeinde Rankweil

bleiben geschlossen. (keine Müll- bzw. Problemstoffabgabe

möglich).

Die öffentliche Bibliothek ist GEÖFFNET!

Ab Montag, den 10. September 2012, kümmern wir uns

wieder gerne um Ihre Anliegen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Umwelt Rankweil

Fahrradkurs für Migrantinnen

Vorarlberg Mobil Woche -

Rankwel ist wieder dabei

Montag, 17. September 2012

8.30 Uhr

Feuerwehrhaus Rankweil

Dieser Fahrradkurs soll Migrantinnen neue Möglichkeiten

für die eigene Mobilität eröffnen. Die umweltfreundliche

Fortbewegung sowie die Förderung der Selbständigkeit

und Sicherheit im Straßenverkehr sind tolle Nebeneffekte.

Damen, die immer schon das Fahrrad Fahren beherrschen

wollten, sich jedoch alleine nicht trauten, gibt dieser

Kurs die Chance sich unter das fahrradfahrende Volk zu

mischen.

Trainer: Lutz Schmelzinger, Initiative Sichere Gemeinden

Termine: 2 x pro Woche, drei Wochen lang (KW 37, 38, 39),

genaue Termine werden mit den Teilnehmerinnen nach

Anmeldung vereinbart

Was brauchen Sie: Spaß und Motivation zum Erlernen des

Fahrrad Fahrens, ev. Fahrrad (sollten Sie keines haben, können

wir Ihnen eines zur Verfügung stellen), sportliche Kleidung,

gutes Schuhwerk

Anmeldung: Mitanand Stelle für Gemeinwesenarbeit,

Taliye Madirali, T. 05522 46419 oder madirali.taliye@ifs.at

bis spätestens Montag, den 10. September 2012

Selbstkostenbeitrag: 20,- Euro, sind bei Kursbeginn zu

bezahlen

ACHTUNG: begrenzte Teilnehmerzahl (max. 10 Personen)

Mobilcafe beim

Mittwochmarkt

Vorarlberg Mobil Woche -

Rankweil ist wieder mit dabei!

Mittwoch, 19. September 2012

8.00 Uhr

Marktplatz Rankweil

Gemütlich eine Tasse Kaffer schlürfen und nebenbei Infos

über aktuelle Bus- und Bahnfahrpläne, Förderung von Fahrradanhängern

einholen, uvm. Außerdem werden reflektierende

Speichensticks an Radfahrer und Radfahrerinnen

verteilt, damit sie mit dem Fahrrad gut gerüstet in den

Herbst und Winter starten können.

Zudem findet der E-Bike Informationsvormittag statt. Interessierte

können sich über Bauarten und Technik von


E-Bikes informieren. Unterschiedliche Elektroräder können

von den TeilnehmerInnen im Rahmen einer Probefahrt

praktisch getestet werden. Eine Aktion der Initiative

"Sichere Gemeinden".

• Kennenlernen verschiedener E-Bike-Typen

• Informationen über verschiedene Antriebstypen

• Probefahrt (Helmpflicht - Helm wird vor Ort zur

Verfügung gestellt)

Fahrradversteigerung

Wer bietet mehr?

Donnerstag, 20. September 2012

Besichtigung ab 17.00 Uhr

Versteigerung ab 17.30 Uhr

Bauhof Rankweil

Ersteigern auch Sie bei der Fundradversteigerung ein Kinderfahrrad

oder sogar ein Mountainbike. Unter den Hammer

kommen Fahrräder verschiedenster Marken und

Typen, vom Damenfahrrad bis zum Rennrad, welche bereits

länger als ein Jahr vom Verlustträger nicht abgeholt wurden.

Obstbörse, Obstannahme und

Mostereien in Rankweil

Rankweil verfügt sowohl im Siedlungsbereich als auch in

der offenen Kulturlandschaft über besonders schöne Streuobstwiesen

und Obstgärten. Diese gilt es zu pflegen. Nun

hat bei den meisten Bäumen schon die Erntezeit begonnen.

Hier ein paar Informationen, was Sie mit zu viel oder

zu wenig Obst tun können.

Obstbörse

Sie haben übriges Obst oder suchen Obst, dann melden Sie

es dem Bürgerservice der Marktgemeinde Rankweil unter

T 05522 405 125 oder buergerservice@rankweil.at. Mit

etwas Glück kann das Gesuchte vermittelt werden bzw.

können Interessierte für Ihr Obst gefunden werden.

Obstannahme und Mostereien in Rankweil

Mosterei Summer, Hadeldorfstr. 3, T 05522 44118: Montag,

Mittwoch und Freitag 16:00 bis 18:00 Uhr Mosterei Frick,

Köhlerstraße 18, T 05522 43903: mit Voranmeldung, nur

Äpfel werden angenommen

Rauch Fruchtsäfte, Langgasse 1, T 05522 401-0: Dienstag und

Donnerstag jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr Bitte beachten Sie

die Inserate im Gemeindeblatt

Sozial Rankweil

Sommerfest

Haus Klosterreben 2012

Freitag, 7. September 2012

14.30 bis 18.00 Uhr

Vorplatz Haus Klosterreben

Die Belegschaft und die Bewohner laden alle Interessierten

und Angehörigen zu diesem Sommerfest ein. Für gute

Stimmung und Unterhaltung sorgen das Linher Trio sowie

die Schuhplattlergruppe Zwischenwasser. Für besondere

Showeinlagen sorgt David Franz.

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Wir freuen uns Sie

begrüßen zu dürfen.

Offenes Singen für Jung und Alt

Mittwoch, 12. September 2012

17.00 Uhr

Katholisches Jugendheim Rankweil

Auf Grund einer Initiative des Seniorenbeirates der Marktgemeinde

Rankweil wird jeden 2. Mittwoch im Monat

(Schulferien ausgenommen) von 17.00 - 18.00 Uhr ein

offenes Singen im Katholischen Jugendheim Rankweil

veranstaltet.

15 Rankweil

Veranstaltung


Veranstaltung

16 Rankweil

Zu diesem lockeren Singen sind alle, ob jung oder alt, die

Freude am Singen haben, recht herzlich eingeladen. Zu

betonen ist, dass dabei nicht die richtige Tonlage sondern

die Gesellschaft, Gemeinschaft und Freude am gemeinsamen

Musizieren im Vordergrund steht.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Organisatoren sowie der

Rankweiler Seniorenbeirat und das Seniorenreferat der

Marktgemeinde Rankweil.

Diese Veranstaltung erreichen Sie mit

öffentlichen Verkehrsmitteln:

Buslinien 59/60/61/65/66/67, ca. 400m bis Bahnhof

Ihren persönlichen Fahrplan finden Sie auf www.vmobil.at

Jugend Rankweil

Anmeldetag „LernBAR“ Planet

und Brederis/Paspels

Mittwoch, 12. September 2012

13.30 bis 17.00 Uhr

Jugendtreff Planet Rankweil

Das Angebot „LernBAR“ der Offenen Jugendarbeit Rankweil

ist ein kostengünstiges Lernhilfeangebot. Die Jugendlichen

lernen – maximal in 3er Gruppen – unter Anleitung eines

Lerntrainers. Die Kosten betragen pro Einheit (1 Stunde)

Euro 5,00. Die Einheiten können in 10er oder 5er Blocks

erworben werden.

Die „LernBAR“ findet sowohl in Paspels (im Gemeinschaftsraum

Siedlung Paspels, Oberer Paspels Weg 3) als auch im

Jugendtreff „Planet“ (Ringstraße 45) jeweils am Mittwoch

und Freitag von 13.30 bis 17.00 Uhr statt. Die erste Einheit

ist von 13.30 bis 14.30 Uhr, die zweite von 14.45 – 15.45 Uhr

und die dritte von 16.00 bis 17.00 Uhr.

NEU: Angebot „LernBAR“ Paspels

Aufgrund der großen Nachfrage wurde nun das Angebot

ausgebaut. Dieses Jahr startet die „LernBAR“ ebenso in

Brederis/Paspels. Die Öffnungszeiten und das Angebot sind

deckungsgleich zum Angebot im Jugendtreff Planet.

Anmeldetag „LernBAR“ Planet und Brederis/Paspels

Am kommenden Mittwoch, den 12. September 2012 findet

der Anmeldetag für die „LernBAR“ statt. Alle Eltern und

Schüler sind eingeladen, sich anzumelden. Eine persönliche

Anmeldung vor Ort ist verpflichtend, da eine Anmeldung

nur vollständig ist, wenn die Stunden im Voraus bezahlt

werden! Des Weiteren gilt die Regel wer zuerst kommt,

mahlt zuerst! D. h. falls die Stunden und die Plätze ausgebucht

sind, werden die Interessenten auf eine Warteliste

gesetzt und sofern ein Platz frei werden sollte, informiert.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Offene Jugendarbeit Rankweil – „LernBAR“

Rankweiler Sommer

Graffiti-Jam

Jugendliche gestalten

Donnerstag, 6. September bis

Samstag, 8. September

jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr

Jugendtreff Planet

Von Donnerstag, 6. bis Samstag, 8. September lernen

Jugendliche Graffiti-Techniken kennen und gestalten die

Fassade des Jugendtreffs Planet in Rankweil

Bereits zum vierten Mal findet der Graffiti-Workshop der

Offenen Jugendarbeit Rankweil statt. Unter der Leitung

von Alexander Mohr, einem Vorarlberger Graffiti-Künstler,

lernen Kinder und Jugendliche ab 13 Jahren die Unterschiede

zwischen Graffiti-Formen wie „Style-Writing“ und

„Scratching“ kennen. Gemeinsam gestalten sie die rund

100 Quadratmeter große Vorderseite des Jugendtreffs Planet

neu, die durch einen Brand beschädigt wurde.


Kooperation mit Dietmar Wanko

Der Vorarlberger Künstler Dietmar Wanko wird beim Workshop

vor Ort sein und das Gesamtkunstwerk fotografieren.

Die daraus entstehenden Bilder werden dann im Rahmen

seiner Ausstellung „Graffiti around the world“ vom 10. bis

25. Oktober 2012 im Keller des Rankweiler Rathauses zu

sehen sein.

Förderung des legalen Graffiti

„So schön diese Kunstwerke auch sind, hat die Ausübung

dieser Art von Kunst ihre Grenzen. Und zwar genau dort,

wo aus einer legalen Kunstform ein Straftatbestand wird.

Deshalb ist es wichtig präventiv vorzugehen. Und zwar

durch das Schaffen von Freiräumen, um legale Graffitis zu

fördern. Damit kann nicht verhindert werden, dass einige

Sprayer auf illegalen Flächen arbeiten, aber Kinder und Jugendliche

erfahren so, dass es eine Erlaubnis braucht, um

im öffentlichen Raum zu sprayen“, ist Bürgermeister Martin

Summer überzeugt.

Ab 13 Jahren

Anmeldungen unter T 05522/405-0

Veranstalter: OJA Rankweil

„Ein Hof - zwei Feste“

Grosses Jubiläumsfest auf dem

Gemeindegutshof Maldina in Brederis –

Landwirtschaft hautnah erleben

Sonntag, 9. September 2012

Treffpunkt: 10.15 Uhr

Gutshof Maldina Rankweil,

Schweizer Strasse 80

Veranstaltungsreihe natuRankweil - Naturvielfalt sehen

und spüren

Gleich zwei Feste werden in Brederis gefeiert: 75 Jahre Gemeinde-Gutshof

Maldina und 90 Jahre Viehzuchtverein

Rankweil. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Von den 75 Jahren, in denen der Gemeindegutshof Maldina

nun besteht, bewirtschaftet Familie Maissen schon seit

dem Jahr 1993 den landwirtschaftlichen Betrieb. In 75 Jahren

hat sich auf dem Hof einiges verändert: z.B. das Stallge-

bäude, welches auf Grund eines Brandes, im Jahr 2000 neu

aufgebaut wurde. Neben den Grundnahrungsmitteln

Milch und Dinkel wird auf dem Gutshof mit der Biogasanlage

Strom erzeugt. Bei der Jubiläumsfeier erhalten Sie

einen Einblick, was auf einem Bauernhof alles passiert. Kinder

dürfen die Tiere hautnah erleben und somit ein Stück

weit dem Thema Landwirtschaft näher kommen. Außerdem

wird neben dem Jubiläum des Guthofes Maldina auch

das 90 jährige Bestehen des Viehzuchtvereins Rankweil

gefeiert.

Das Festprogramm beginnt mit einer Hofmesse um

10.15 Uhr mit Pfarrer Antony. Anschließend spielen „Die

Holzfüchse" live zum Frühschoppen auf. In einem kleinen

historischen Rückblick kommen Zeitzeugen zu Wort, die

aus der Geschichte des Gutshofs und des Viehzuchtvereins

erzählen.

Regionale Kost und Most

Mit bodenständiger, regionaler Kost, einer Mostschenke

und einem Kuchenbuffet mit hausgemachten Köstlichkeiten

verwöhnen die Gastgeber die Besucher unter freiem

Himmel - oder bei Regenwetter in der Tenne. Für gute Unterhaltung

ist während des gesamten Tages gesorgt. Mitglieder

des Viehzuchtvereins präsentieren ihre Tiere, und

auch die Kinder dürfen sich als Nachwuchszüchter versuchen

und mit einem Kalb in den Vorführring. Dafür gibt es

natürlich eine originale Erinnerungsurkunde samt Foto.

Gute Unterhaltung

Rund um den Bauernhof warten zahlreiche Attraktionen

auf die großen und kleinen Besucher: Kinderfilme im kuscheligen

Heukino, Kistenklettern, ein XXL-Sandkasten,

Heuhaufen-Hüpfen, Nageln und Mostkrug-Schieben. Sogar

ein Geschicklichkeitstest mit dem Kleinbagger steht auf

dem Programm.

Festprogramm

• 10.15 Uhr Hofmesse mit Pfarrer Antony

• Frühschoppen mit Livemusik

• Ehrengäste und Zeitzeugen kommen zu Wort

• Mitglieder des Viehzuchtvereins präsentieren ihre Tiere

Rahmenprogramm

• „Ring frei für Nachwuchszüchter"

• Heukino

• Kistenklettern

• XXL-Sandkasten

• Heuhaufen-Hüpfen

• Nageln

• Mostkrug-Schieben

• Geschicklichkeitstest mit dem Kleinbagger

Das Fest findet bei jeder Witterung statt!

Weitere Infos beim Bürgerservice der Marktgemeinde

Rankweil, T. 05522 405 125 oder buergerservice@rankweil.at

Veranstalter: Familie Maissen, Viehzuchtverein Rankweil in

Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Rankweil

17 Rankweil

Veranstaltung


Information

18 Vorderland

Fraxern www.fraxern.at

OF-Fraxern

Fraxner Kilbifest

Am Samstag den 08. September starten wir um 20.00 Uhr

im Feuerwehrhaus mit der Kilbi warm up party.

Es gibt unter anderem feine Cocktails, verschiedene Biere

und dazu coole DJ music.

Sonntags gehts weiter um 10.00 Uhr mit der Bauernkapelle

Übersaxen, anschließend mit den Arlberger Spitzbuam.

Wie jedes Jahr gibts feine Achtele an der Weinlaube, heißes

vom Grill und kühles frisch gezapftes Bier.

Natürlich gibts auch Alkoholfreies, Kaffee und selbstgemachtes

frisch Gebackenes.

Also kond o mir Fürwehrler freuend üs uf eura Bsuach.

OF-Fraxern - Kdt.Devigili Christian 35,36

Göfis www.goefis.at

Ärztlicher Notdienst

Am 08. u. 09. September 2012

Dr. Sturn, 6820 Frastanz, Singerstr. 14, 05522/51712

Anwesenheit des Arztes in der Ordination jeweils von

10.00 - 11.00 Uhr und von 17.00 - 18.00 Uhr

Volksschulen Agasella und Kirchdorf

Informationen zum Schulbeginn:

Das Schuljahr beginnt am Montag, 10. September. Wir treffen

uns um 8.00 Uhr auf dem Pausenplatz. Wir bitten alle

Kinder Schultasche mit Federschachtel und Hausschuhe

mitzubringen.

Um 10.00 Uhr findet in der Schule eine gemeinsame Eröffnungsfeier

statt, wozu die Eltern herzlich eingeladen sind!

Den Eröffnungsgottesdienst feiern wir gemeinsam am

Freitag, 14. 9. um 8.15 Uhr in der Kirche.

Wir wünschen allen ein interessantes Schuljahr und freuen

uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Die Direktorinnen Marlis Dobler und Magdalena Bromundt

Liebe Eltern und Schüler-innen

der VS Fraxern

das neue Schuljahr beginnt schon bald. Wir treffen uns am

Montag, dem 10.09.012 um 09.50 bei der Schule, stellen die

Schultaschen im Gang ab und gehen gemeinsam in die Kirche

zum Eröffnungsgottesdienst.

Anschließend findet der Unterricht bis um 11.45 statt.

Am Dienstag und Mittwoch ist Unterricht bis um 11.00.

Ab Donnerstag gilt der Stundenplan.

Wir wünschen uns allen einen guten Start und viel Freude

im neuen Schuljahr.

Silvia Rothmund, Schulleiterin und das Lehrerteam.

Kindergärten Kirchdorf,

Agasella & Hofen

Kindergartenbeginn

Das neue Kindergartenjahr beginnt für die Kindergärten

Hofen, Agasella und Kirchdorf am Dienstag, dem 11. September

2012.

Die Kindergärten haben in der ersten Woche von 7.30 bis

12.30 Uhr geöffnet.

Aktion Demenz

Vortrag am 13. September

Wie verhalte ich mich gegenüber verwirrten Menschen?

Tipps für den Umgang, die Begegnung und die Kommunikation

Vortrag und Gespräch mit DGKP Christian Koch

Am Donnerstag, den 13. September 2012 um 19.00 Uhr im

Konsumsaal Göfis

Die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz erfordert

spezifisches Wissen und ein hohes Maß an psychischer

Belastbarkeit. Diese Aufgabe lässt Angehörige und

Pflegende oft an ihre Grenzen stoßen

Dieser Vortragsabend soll Ihnen eine Hilfestellung in der

Betreuung bieten.


Göfner Senioren/innen

Göfner Seniorentreff

Der Göfner Seniorentreff öffnet nach der Sommerpause ab

dem 11. September 2012 wieder regelmäßig am Dienstag

Nachmittag jeweils ab 14.00 Uhr im Konsumsaal Göfis

seine Pforten.

Die Nachmittage bieten Gelegenheit für ein gemütliches

Miteinander bei Spiel, interessanten Gesprächen und

einem Gläschen Wein. Das Seniorentreff-Team wird Sie mit

Kaffee, Kuchen und anderem bestens bewirten.

Singen macht Freude

Unter dem Motto „Singen macht Freude“ ladet der Gesunde

Lebensraum jeden ersten und dritten Montag in den

Pfarrsaal ein. Start ist am 17. September 2012 um 14.30 Uhr.

„Tanz mit“

Der Gesunde Lebensraum ladet alle die Freude am gemeinsamen

Tanzen haben jeden Donnerstag im Oktober und

November in den Konsumsaal ein. Der erste Vormittag findet

am 27. September 2012 von 9.15 bis 10.45 Uhr statt.

Informationen

zur Altstoffentsorgung

Freitag, 07. September 2012

14.00 - 18.00 Uhr Altstoffsammelstelle beim Bauhof

Samstag, 08. September 2012

9.00 - 12.00 Uhr Altstoffsammelstelle beim Bauhof

Donnerstag, 13. September 2012

Biomüllabfuhr

Pfarrfest mit Frühschoppen -

Sonntag 9. September

Unter dem Motto „lüt treaffa - schwäza - musig losa - lacha

- guat eassa - fein ha“ laden die pfarrlich Verantwortlichen

zum Pfarrfest ganz herzlich ein. Nach dem Gottesdienst

um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche spielt unser Musikverein bei

gutem Wetter auf der Wiese unter der Kirche zum großen

Frühschoppen auf. Verwöhnen Sie währenddessen Ihren

Gaumen mit Bewährtem aus Küche und Keller. Erstmals

können sich Kinder am offenen Feuer Steckenbrot backen.

Beim Spielefest inkl. Kinderschminken schlagen Kinderherzen

ebenfalls höher. Die BUGO betreut erstmals die Aperol-

Bar und nach dem Essen warten wie immer die

traumhaften, hausgemachten Göfner Kuchen auf die Gaumen

der Festbesucher. Genießen Sie den letzten Ferientag

bei Musik und guter Laune - es gibt viel zu erzählen!

Bei schlechtem Wetter findet nach dem Gottesdienst ein

gemütliches Sonntagscafe im Pfarrsaal statt (ohne Musik).

Der Erlös aus dem gesamten Fest kommt dem Projekt „Unterkirche

neu“ zugute.

Gesunder Lebensraum Göfis

Kleider-und Spielzeugbörse

Am Samstag , den 15.September 2012 findet im Pfarrsaal

Göfis wieder unsere Spielzeug - und Kleiderbörse statt .

Gerne nehmen wir saubere Herbst- und Winterbekleidung

( Gr.74-176), sowie Spielsachen mit vergebenen Nummern

an .

Annahme : Freitag : 14.9.12 von 17:00 bis 19:00

Verkauf: Samstag , 15.9.12 von 08:30 bis 11:00

im Pfarrsaal Göfis bei Kaffee und Kuchen

Erlös und Rückgabe am Samstag von 12.30 bis 13:00

Nummernvergabe ab Montag , 10. 9. 12 werktags von 13.00

bis 14:00 unter folgender Nummer : 0664 \ 945 37 82

Gesunder Lebensraum Göfis

Wirbelsäulenturnen

Ab 19.09.2012 bieten wir wieder ein spezielles Wirbelsäulenturnen

unter der Leitung von Physiotherapeut Markus

Breuss an.

Termine: Jeweils Mittwoch 18.00 bis 19.00 Uhr und 19.00

bis 20.00 Uhr, Turnhalle Agasella Göfis

Kosten: € 35,00 für 15 Einheiten.

Anmeldung erforderlich bei Frau Ingrid Guntermann, Tel.

0699/11199448

Elternberatung

Wir bieten Rat und Hilfe bei Fragen, die ihre Babys und

Kleinkinder betreffen.

Sr. Brigitte Gobber, Tel. 0650/ 4878739

Termine September: 12. & 26. September 2012 von 14.00 bis

15.00 Uhr im alten Gemeindeamt Göfis

19 Vorderland

Information


Information

20 Vorderland

Seniorenbund Göfis

Tagesausflug ins Tirolerland

Termin: Donnerstag, 13. September 2012

Wir fahren mit dem Bus ins Tirol nach Wattens

Abfahrt: Kapetsch 7.15 Uhr, Kirche 7.20 Uhr, Pfitz 7.30 Uhr

In Pettneu machen wir eine Frühstückspause.

Anschließend Weiterfahrt nach Wattens zur Fa. Swarovsky

wo wir die „Kristallwelten“ besichtigen. Ca. 1 1/2 Std.

Klaus www.klaus.at

Bekanntmachung

über die Änderung des Bebauungsplanes der Gemeinde

Klaus gemäß § 29 und § 30 Raumplanungsgesetz - Auflage

des Entwurfes

Die Gemeindevertretung hat in der Sitzung vom 29. August

2012 einstimmig folgende Änderung im Bebauungsplan

der Gemeinde Klaus beschlossen:

Das bereits als Bauland gewidmete Grundstück, Gst.-Nr.

2275, EZ 233, Grundbuch 92111 Klaus (Römerweg) soll, nach

einstimmigem Beschluss der Gemeindevertretung, als BW

4 kategorisiert werden.

Der Entwurf über die Änderung des Bebauungsplanes

liegt, gem. § 29 RPG, LGBl. Nr. 39/1996, im Gemeindeamt

einen Monat, das ist von Dienstag 04.09.2012 bis Donnerstag

04.10.2012, während der Amtsstunden, zur öffentlichen

Einsicht auf.

Während der Auflage kann jeder Gemeindebürger oder Eigentümer

von Grundstücken, auf die sich der Bebauungsplan

bezieht, zum Entwurf schriftlich oder mündlich

Änderungsvorschläge erstatten.

Müller Werner, MAS, MSc, Bürgermeister

Kundmachung

Verordnung des Bürgermeisters

über die Anordnung der Volksabstimmung

betreffend Flächenwidmung „Hinterer

Tschütsch“

Aufgrund des § 64 und 65 des Landes-Volksabstimmungsgesetzes,

LGBl. Nr. 60/1987 i.d.g.F., wird verordnet:

Die aufgrund des Beschlusses der Gemeindevertretung

vom 29. August 2012 durchzuführende Volksabstimmung

betreffend Flächenwidmung „Hinterer Tschütsch“ wird auf

Sonntag, den 18. November 2012, angeordnet.

Die den Stimmberechtigten vorzulegende Frage lautet:

„Soll der derzeit geltende Flächenwidmungsplan der Ge-

Danach Mittagessen in Weer. Am Nachmittag besichtigen

wir das Schloss Tratzberg.

Die Anmeldelisten liegen bei der Raika Göfis auf.

Anmeldeschluss ist am Montag, den 10. September.

Der Fahrpreis inkl. Besichtigung Kristallwelten und Schloss

Tratzberg beträgt € 39,00

Auf eine rege Teilnahme freut sich der Seniorenbund Göfis

meinde Klaus im Gebiet Hinterer Tschütsch entsprechend

dem von der Gemeindevertretung der Gemeinde Klaus am

23. Mai 2012 beschlossenen Auflageentwurf geändert werden?“

Ja / Nein

Als Stichtag wird der 04. September 2012 bestimmt.

Der Bürgermeister: Werner Müller

Problemstoff- und Alteisensammlung

Do, 6.9. von 16 bis 19 Uhr beim Bauhoflagerplatz Bregenzerweg

Ortsvereins- und Firmenturnier

Sa, 8.9. ab 13 Uhr mit zahlreichen spannenden Bewerben

und tollen Kinderüberraschungen beim Sportplatz der Mittelschule

Schulbeginn

Volksschule Klaus

Am Montag, 10.09.2012 beginnt das neue Schuljahr. Treffpunkt

ist der Schulplatz bis um 8.30 Uhr. Danach erfolgt

die Einweisung in die Klassen mit anschließendem Unterricht

bis 10.35 Uhr.

Bitte gleich Schultasche, Federschachtel, Notizblock und

Hausschuhe mitbringen!

Am Dienstag, 11.9. ist Unterricht von 7.45 Uhr bis 11.30 Uhr

für alle Schulstufen. Die Schüler erhalten den Stundenplan.

Am Mittwoch, 12.9. ist der Eröffnungswortgottesdienst zum

Beginn des neuen Schuljahres. Die Kinder kommen wie gewöhnlich

zur Schule und werden von den Lehrpersonen zur

Kirche begleitet. Schulkinder anderer Konfessionen werden

währenddessen in der Schule betreut. Nach dem Wortgottesdienst

ist Unterricht nach dem jeweiligen Stundenplan.


Einen guten Schulanfang, viel Freude und Erfolg wünscht

die Direktorin Claudia Mayerhofer

Vlbg. Mittelschule Klaus-Weiler-Fraxern

Schulbeginn: Montag, 10. September 2012

Wir beginnen das Schuljahr 2012/13 mit dem Eröffnungsgottesdienst

in der Aula unserer Schule um 8:00 Uhr. SchülerInnen

mit anderen Bekenntnissen versammeln sich bis

8:30 Uhr auf dem Pausenplatz. Nach dem Eröffnungsgottesdienst

erhalten die SchülerInnen die neuen Bücher und

wichtige Informationen zum Schulbeginn; Ende 10:10 Uhr.

Ein Bustransfer nach Fraxern wird organisiert.

Schultasche, Hausschuhe und Schreibzeug bitte mitbringen!

Die Wiederholungsprüfungen finden am Donnerstag,

06.09.12 (Beginn: 09:00 Uhr) statt. Die genauen Termine

wurden den betreffenden SchülerInnen schon im Juli 2012

mitgeteilt.

Wir wünschen allen einen guten Start mit viel Freude und

Erfolg im neuen Schuljahr!

Direktion und Team der Vorarlberger Mittelschule Klaus-

Weiler-Fraxern

Tanzgruppen Klaus

Einkehrschwung im Gh. Freihof, Sulz, am Mittwoch, 12.9., ca.

15 Uhr. Ob wir mit Bus, Fahrrad, zu Fuß oder PKW ankommen,

ist egal - Hauptsache es gibt ein Wiedersehen! Für

Wanderer ist um 14.15 Uhr Treffpunkt bei der VS Klaus.

Das Tanzteam mit Annelies

Voranzeige: Treffpunkt Tanz - Beginn:

Montag, 1.10., 16 Uhr, Winzersaal Klaus

Donnerstag, 4.10., 9.25 Uhr, Winzersaal Klaus

Voranzeige: Bewegung im Sitzen

Mittwoch, 26.9., 9.30 Uhr, Gemeindeamt Sitzungszimmer 3.

Stock (mit Lift)

Pensionistenverband, Kneippaktiv-Club, Seniorenbund

Seniorenbund Klaus

Ganztagsausflug Hochhäderich

Mittwoch, 19.9.12, bei jeder Witterung

Abfahrt beim Gemeindeamt um 9 Uhr

Zusteigemöglichkeiten wie üblich

Heimfahrt/Ankunft in Klaus um 19 Uhr

Wir fahren durch den Vorderwald - Lingenau, Hittisau -

zum sehr schönen und großen Almhotel Hoch Häderich.

Eingebettet in die herrliche Vorarlberger Bergwelt, auf

einem Hochplateau auf 1300 m Seehöhe zwischen Hittisau

und Riefensberg gelegen, befindet sich dieses Hotel im Bregenzerwald.

Bei freiem Aufenthalt haben wir dort die Möglichkeit, uns

im oder vor dem Hotel zu stärken, die sehr schöne Landschaft

zu genießen und uns gemütlich zu unterhalten. Es

bieten sich aber auch sehr viele Wandermöglichkeiten an.

Ein besonders schöner und sehr leichter Rundweg (Gehzeit

ca. 1 1/2 h) führt durch ein naturgeschütztes Hochmoor

zum Alpstüble Moos. Dort werden verschiedene Speisen

und Getränke angeboten. Von diesem Alpstüble sind wir in

15 min. wieder beim Ausgangspunkt.

Der Fahrtpreis beträgt € 18,-/Person und wird bei der Fahrt

kassiert.

Um diesen Ausflug organisieren zu können, ist eine Anmeldung

zur Teilnahme bei Annelies (05523-56452) bis Freitag,

14.9., erforderlich. Wir wandern auf eigene Gefahr!

Auf eure Teilnahme freut sich das Seniorenteam

Start in die neue LG-Saison 2012/2013

Die USG-Klaus startet ihre Saison am Mittwoch, den

19.09.2012 ab 19 Uhr. Wir freuen uns, alle Vereinsmitglieder,

aber auch alle am Schießsport Interessierten, bei uns begrüßen

zu dürfen.

Turnerschaft Klaus

Vorschau Bewegungsprogramm 2012/13

Wir starten unser Bewegungsprogramm in der KW 37 - ab

10.09.12 - und laden ALLE recht herzlich zum Mitmachen

ein.

KINDER-TURNEN:

Mittwoch, 17:00 - 18:00, Turnhalle der MS Klaus

für Mädchen und Buben im Alter von 4 - 6 Jahren mit Sabine

Frick-Siegle und Cornelia Summer

ALLGEMEINES TURNEN:

Mittwoch, 17:00 - 18:00, Turnhalle der MS Klaus

für Mädchen und Buben ab 6 Jahren mit Zita Frick und

Christa Marte

LEICHTATHLETIK:

Donnerstag, 17:00 - 18:30, Turnhalle der MS Klaus

für Mädchen und Buben ab 6 Jahren mit Werner Fritz

BALLSPIELGRUPPE:

Freitag, 16:00 - 17:30, Turnhalle der MS Klaus

Ballspiele für Mädchen und Buben von 6 - 10 Jahren mit

Marion Egger

GERÄTETURNEN - TURN 10:

Montag, 17:30 - 19:00, ab 6 Jahren für Fortgeschrittene

und

Mittwoch , 18:00 - 19:30, ab 6 Jahren

Turnhalle MS Klaus mit Zita, Christa und Martina Egle

Ein Beitrag für alle Sparten - egal ob Ballsportgruppe,

Leichtathletik- oder Turnen! Es können sich noch Änderungen

der Trainingstage bzw. -zeiten ergeben!

21 Vorderland

Information


Information

22 Vorderland

FRAUEN UND MÄNNER - FIT TOGETHER

WORKOUT - MIX - GYMNASTIK: ab KW 37

Montag, 19:00 - 20:00, Gymnastikraum MS Klaus

mit Zita Frick

AEROBIC / BODY-WORKOUT: ab KW 37

Donnerstag, 19:00 - 20:00, Gymnastikraum MS Klaus

mit Christa Marte

Packt eure Turnschuhe ein und kommt doch einfach vorbei.

Das Team der TS Klaus freut sich schon auf euch!

Laterns www.laterns.at

Offenes Singen

Wir treffen uns nach der Sommerpause wieder am Freitag,

7. September 2012 um 20 Uhr im GH Löwen. Wir freuen uns

auf Euer Kommen!

Meiningen www.meiningen.at

Jagdgenossenschaft Meiningen

Die Vollversammlung der Jagdgenossenschaft Meiningen

findet am Freitag, dem 14.9.2012 um 19.30 Uhr bzw. 20.00

im Gasthaus Tannenhof in Meiningen mit folgender Tagesordnung

statt:

1. Eröffnung und Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Verlesung und Genehmigung der Niederschrift über die

Vollversammlung am 16.9.2011

3. Bericht des Obmannes

4. Kassabericht, Bericht der Revisoren und Genehmigung

der Jahresrechnung

5. Festlegung des Jagdpachtschillings, der Auszahlungsmodalitäten

und des Auszahlungstermines

6. Neuwahl der Kassarevisoren

7. Allfälliges

Die Eigentümer der anrechenbaren Grundflächen, die zum

Jagdgebiet der Genossenschaftsjagd Meiningen gehören,

sind zu dieser Vollversammlung eingeladen. Die Vollver-

ELKI-TURNEN: ab KW 39 (oder früher?)

Mittwoch 14:45 - 15:45 Uhr im Winzersaal Klaus für Kleinkinder

im Alter von 1 - 4 Jahren mit ???

Wir suchen noch eine Leiterin - bitte um Anruf beim Obmann!

Schulungsmöglichkeit durch die VTS am 08./09.09.2012 in

Hohenems. Unterlagen können von Hanne Lercher - Tel.

0650/4858117 samt Instruktionen übernommen werden.

Arthur Frick, Obmann, Tel. 05523 / 57700, Handy

0664/2318132, arthur.frick@gmx.net

Öffentliche Sitzung

der Gemeindevertretung

Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung

findet am Mittwoch, 12. September 2012, um 20.30 Uhr im

Feuerwehrhaus (Schulungsraum) statt. Die Tagesordnung

ist an der Amtstafel sowie unter www.laterns.at kundgemacht.

sammlung wird um 19.30 Uhr eröffnet. Sollte nicht mindestens

die Hälfte der Stimmberechtigten anwesend sein,

wird die Versammlung um 20.00 Uhr mit derselben Tagesordnung

ohne Rücksicht auf die Teilnehmeranzahl begonnen.

Der Obmann: Werner Brändle

TS Meiningen

Turnen ist aktive Freizeit

Die Sommerpause ist vorüber und wir starten neu durch.

Um die Turnstunden der Frauen II weiterhin aufrecht zu erhalten,

beschreiten wir neue Wege und bieten zusätzliche

Möglichkeiten an. Wer weiterhin nur Turnen möchte kann

dies mit der Gruppe Frauen I.

Dienstag 11.09.2012

(Gelenkschonende Gymnastik)

19.00 - 20.00 Uhr, Senioren

Leitung: Eller Judith


Donnerstag, 20.09.2012

(Bauch-Beine-Po, Stepp-Aerobic, rhythmische Gymnastik)

19.00 - 20.00 Uhr, Frauen I/II

Leitung: Kumpitsch Irene

NEU: Donnerstag, 20.09.2012

Walken und/oder Joggen, 19.00 - 20.00 Uhr

September, Oktober, November, April, Mai, Juni

Leitung: Madl Eleonora, Drexel Monika

Donnerstag 27.09.2012

(Sport, Spiel, Spaß)

17.30 - 18.50 Uhr, Schülerinnen/Schüler

1.-4. Klasse Volksschule

Leitung: Zöhrer Bianca

Wir freuen uns, Euch in einer der Turnstunden begrüßen

zu können! 36,37

Sportklub Meiningen

Meisterschaftsspiele am

kommenden Wochenende:

Samstag, 08.09.12

12:15 Uhr SK Meiningen 1b : FC Nenzing 1b

14:15 Uhr SK Meiningen U14 : FC Nenzing U14

16:00 Uhr SK Meiningen I : FC Nenzing I

Ziehungsergebnisse

Tombola Country Open Air 2012

Bei der im Rahmen des Countryfestes am 1.September 2012

durchgeführten Verlosung wurden nachstehende Losnummern

gezogen:

1. Preis 1318 6. Preis 3851 11. Preis 2631

2. Preis 742 7. Preis 2754 12. Preis 366

3. Preis 1719 8. Preis 2952 13. Preis 1697

4. Preis 39 9. Preis 3523 14. Preis 3252

5. Preis 3674 10. Preis 1592 15. Preis 3046

Die Preise können bis zum 23. September beim SK CHT Austria

Meiningen nach telefonischer Vereinbarung

(0664/88612202) abgeholt werden.

Der Sportklub Meiningen bedankt sich recht herzlich für

den zahlreichen Besuch und für die rege Teilnahme an der

Verlosung. Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle

Gönner und Sponsoren, die durch ihre großzügigen Unterstützungen

dieses Fest mit der Riesentombola erst möglich

gemacht haben.

Weitere Informationen, Ergebnisse, Tabellen, Fotos und

Spielberichte gibt es auf unserer Homepage www.skmeiningen.at.

Die Vereinsleitung

chorALLE singt weiter

Wir proben wieder. Die Proben finden, wie gewohnt, am

Dienstag um 20.00 Uhr im Pfarrhof statt. Du möchtest uns

gerne beim Singen, Lachen und einfach mal Pause machen

unterstützen? Kein Problem - komm einfach vorbei und

sing mit oder melde dich bei einem Chormitglied (Heike

70979). Wir freuen uns schon.

Heike (Obfrau)

Ortsfeuerwehr Meiningen – Notruf 122

Frühschoppen beim Illspitz

am 9. September

Der Frühschoppen wurde auf Sonntag, den 9. September

verschoben. Um 10:00 Uhr findet eine Feldmesse mit anschließendem

Frühschoppen beim Illspitz in Meiningen

direkt am Radweg statt. Für die musikalische Umrahmung

sorgen heuer “Die Fraxner”.

Speziell für die älteren Gäste ist wieder ein Zubringerdienst

eingerichtet. Dieser fährt ab 09:30 Uhr von der Kirche

direkt zum Festplatz. Für Kinder wird ein spezielles

Kinder-Programm angeboten.

weitere Info’s unter www.of-meiningen.com

Schulbeginn an der

Volksschule Meiningen

Am Montag, dem 10. September 2012, beginnt das neue

Schuljahr. Wir versammeln uns um 7:45 Uhr auf dem

Schulplatz. Der Unterricht dauert am ersten Schultag für

alle Schüler bis 9:35 Uhr. Bitte Hausschuhe, Schultasche

und Schreibzeug mitbringen!

Den Wortgottesdienst zum Schulanfang feiern wir am Freitag,

dem 14. September.

Einen guten Start und viel Freude und Erfolg im neuen

Schuljahr wünscht

Monika Müller-Leiner, Direktorin

Üsr Kaffeele

Neu durchstarten im Herbst in "üsr kaffeele". Am Mittwoch

den 12.September ist " üsr kaffeele" wieder geöffnet . Am

Vormittag von 8h30h bis 11.00 h, im Pfarrhof in Meiningen.

Wir freuen uns auf ein Treffen mit vielen Frauen von Meiningen

und Umgebung. Ein tolles Ambiente mit Geschirr

aus den 60 Jahren, macht das Frühstück zu einem tollen

Erlebnis.

23 Vorderland

Information


Information

24 Vorderland

Röthis www.roethis.at

Schulanfang 2012

an der Volksschule Röthis

Am Montag, den 10.09.2012 beginnt das neue Schuljahr.

Alle katholischen SchülerInnen sammeln sich um 7.45 Uhr

auf dem Schulhof.

Gemeinsam starten wir um 8.00 Uhr mit einem Wortgottesdienst

in der Pfarrkirche.

Selbstverständlich sind auch alle Eltern dazu eingeladen.

Alle nicht katholischen Kinder sammeln sich um 8.30 Uhr

auf dem Schulplatz.

Nach dem Gottesdienst gehen alle SchülerInnen mit ihrer

Klassenlehrerin in die Klasse. Dort haben die SchülerInnen

Unterricht bis 10.40 Uhr.

Auf ein erfolgreiches Schuljahr freuen sich das gesamte

Lehrerinnenteam und die Direktorin Brigitte Ströhle

SC Röfix Röthis

Nächste Heimspiele:

Samstag, 08.09.2012, 14:00 Uhr

U09 SC Röfix Röthis U09 - BW Feldkirch U09

Dienstag, 11.09.2012, 18:00 Uhr

U11 SC Röfix Röthis U11 - FC Götzis U11

Mittwoch, 12.09.2012, 18:00 Uhr

U15 SC Röfix Röthis U15 - TSV Altenstadt U15

Nächste Auswärtsspiele:

Samstag, 08.09.2012, 13:45 Uhr

U17 SV Frastanz U17 - SPG Röthis U17

Samstag, 08.09.2012, 15:15 Uhr

U13 FC Götzis U13 - SC Röfix Röthis U13

Samstag, 08.09.2012, 16:00 Uhr

U15 RW Rankweil U15 - SC Röfix Röthis U15

Samstag, 08.09.2012, 17:00 Uhr

3.LK FC Wolfurt 1b - SC Röfix Röthis 1b

Sonntag, 09.09.2012, 11:30 Uhr

U12 SC Göfis U12 - SC Röfix Röthis U12

Sonntag, 09.09.2012, 16:00 Uhr

VL FC Wolfurt - SC Röfix Röthis

Mittwoch, 12.09.2012, 17:00 Uhr

U12 FC Mäder U12 - SC Röfix Röthis U12

Mittwoch, 12.09.2012, 17:00 Uhr

U09 FC Mäder U09 - SC Röfix Röthis U09

Ergebnisse:

U13: SC Röfix Röthis U13 - TSV Altenstadt U13 2:4 (2:0)

Torschützen: Zumtobel Florian, Ellensohn Calvin

U15: SC Röfix Röthis U15 - SV Frastanz U15 3:2 (1:1)

Torschützen: Cesa Lukas 2x, Minoretti Livio

U17: SCR Altach U17 - SPG Röthis U17 7:1 (2:0)

Torschütze: Waldner Christian

3.LK: SC Röfix Röthis 1b - SV Gaschurn 1:5 (1:3)

Torschütze: Pointner Mathias

VL: SC Röfix Röthis - RW Rankweil 2:1 (0:1)

Torschützen: Fleisch Patrick, Fritsch Clemens

Nähere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.sc-roethis.at.

Patric Burger, Schriftführer

Start in die neue Turnsaison

Gleichzeitig mit Beginn des neuen Schuljahres erfolgt der

Start in die neue Turnsaison. Und auch heuer erstreckt sich

das Programm der Turnerschaft Röthis vom überaus beliebten

Eltern-Kind-Turnen bis zum großen Angebot an

Frauen- und Männergruppen, vom spielerischen Kinderturnen

bis zu den Leistungsbereichen in der Rhythmischen

Gymnastik bzw. im Geräteturnen für Turner. Die genauen

Infos (Startzeiten, Trainingsort, Leitung etc.) der nicht weniger

als 17 (!) Gruppenangebote entnehmen Sie bitte dem

Inserat im Blattinneren bzw. unserer Vereinshomepage

www.ts-roethis.at. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg

und freuen uns auf Ihr Kommen!


Sulz www.gemeinde-sulz.at

Volksschule Sulz

Information zum Schulbeginn am Montag,

10. September

Die Schülerinnen, Schüler und Eltern sammeln sich bis 7.45

Uhr auf dem Schulhof. Unsere neuen Erstklässler gehen mit

ihren Eltern zum Eröffnungsgottesdienst, die anderen Klassen

werden von ihren Lehrerinnen/lehrern begleitet.

Der Eröffnungsgottesdienst findet um 8.00 Uhr statt.

Nicht katholische Kinder kommen bitte bis ca. 8.35 Uhr zur

Schule.

Nach dem Gottesdienst findet auf dem Schulhof die Klasseneinteilung

statt. Im Anschluss daran beginnt der erste

Unterricht im neuen Schuljahr. Bitte Schultasche und

Schreibsachen mitbringen!

Für alle Klassen endet der Unterricht um ca. 9 Uhr 45

Achtung - neue Unterrichtszeiten ab Herbst 2012/2013

Am Morgen beginnt der Unterricht um 7.55 Uhr, die Morgenaufsicht

ist um 7.40 Uhr da. Ende des Vormittagsunterrichts

ist

nach der dritten Stunde um 10.50 Uhr

nach der vierten Stunde um 11.40 Uhr

nach der fünften Stunde um 12.35 Uhr

Am Nachmittag beginnt der Unterricht um 14 Uhr und

endet um 15.40 Uhr. Die Nachmittagsaufsicht ist um

13.45 Uhr da.

Allen Schülerinnen und Schülern, den Eltern und dem Lehrerteam

wünsche ich einen guten Start und ein erfolgreiches

Schuljahr!

Gertraud Bauer, Direktorin

Sommerprogramm -

Abschlussveranstaltung

Freitag, 7. September,

17 Uhr, Volksschule Sulz

8 Wochen Sulner Sommerprogramm wollen wir mit einem

Abschlussfest beenden. Dazu laden wir alle Beteiligten, ihre

Familien, Verwandten, Bekannten und Interessierten recht

herzlich ein. Zu sehen gibt es lustige Theateraufführungen,

schwungvolle Tänze, eine Vernissage mit selbstgemalten

Bildern und viele Fotos von den verschiedenen Aktivitäten

des Sommerprogramms.

Badminton Sport Club Vorderland

Die Ferienzeit ist vorbei - das Training in der Halle geht am

Montag, 10. September wieder los!

Kinder: 19:15 - 20:15 Uhr

Jgdl./Erwachsene: 20:15 - 22:30 Uhr

FFC fairvesta Vorderland

Heimspiel Vorarlbergliga Frauen

Samstag, 8. Spetember

16.00 Uhr FFC fairvesta Vorderland - FC Mellau

Auswärtsspiel Landesliga Frauen

Samstag, 8. September

18.00 Uhr FC Lustenau 1b - FFC Vorderland 1b

FC Renault Malin Sulz

Meisterschafts-Heimspiele

Samstag, 8. September

14.30 Uhr U10: FC Sulz - TSV Altenstadt

Sonntag, 9. September

14.15 Uhr U12: FC Sulz - FC Höchst

16.00 Uhr U15: FC Sulz - SV Ludesch

Dienstag, 11. September

17.30 Uhr U14: FC Sulz - SK Meiningen

Mittwoch, 12. September

17.30 Uhr U11: FC Sulz - FC Nüziders

Donnerstag, 13. September

17.30 Uhr U09: FC Sulz - RW Rankweil

Meisterschafts-Auswärtsspiele

Freitag, 7. September

17:30 Uhr U11: SPG Montafon - FC Sulz

Samstag, 8. September

14.45 Uhr SK Brederis 1b - FC Renault Malin Sulz 1b

15.00 Uhr U14: SK Bürs - FC Sulz

17.00 Uhr SK Brederis I - FC Renault Malin Sulz I

Sonntag, 9. September

13.45 Uhr U09: SV Frastanz - FC Sulz

15.00 Uhr U17M: BW Feldkirch - SPG Vorderland

18.15 Uhr: SV Gaschurn Res. - FC Sulz Res.

Dienstag, 11. September

18.30 Uhr U15: BW Feldkirch - FC Sulz

Mittwoch, 12. September

17.30 Uhr U10: SK Brederis - FC Sulz

18.00 Uhr U12: FC Lustenau - FC Sulz

Gymnastik Club Sulz

Am Dienstag, 11.09. starten wir wieder unsere Turnsaison

um 20:00 Uhr im Turnsaal der VS Sulz. Bei uns ist jedes

neue Mitglied herzlich willkommen!

Komm einfach vorbei und schau’s dir an. Infos bei Heidi

Stoß, Tel. 0699/18256586

25 Vorderland

Information


Information

26 Vorderland

Vereine / Institutionen Sulz – Röthis

Vorarlberger Mittelschule

SULZ-RÖTHIS

Das Schuljahr 2012/13 beginnt am Montag, den 10. September

um 7:40 Uhr.

Die Schüler der zweiten bis vierten Klassen gehen mit ihren

Vorständen in die Klassenräume, während die Schüler der

ersten Klassen auf dem Pausenplatz von ihren Klassenvorständen

begrüßt und in ihre Klassen begleitet werden.

Bitte bereits Schultasche, Block und Schreibzeug mitbringen,

weil bis zur großen Pause (10:20 Uhr) Unterricht ist.

Wiederholungsprüfungen finden am Montag um 9:00 Uhr

statt.

Am Dienstag beginnt der Unterricht um 7:40 Uhr, der Eröffnungsgottesdienst

ist voraussichtlich am Donnerstag um

10:45 Uhr. Nähere Informationen erhalten die Schüler am

ersten Schultag oder sind auf der Website der VMS Sulz-Röthis

www.vobs.at/vms-sulz abrufbar.

Einen guten Start wünschen

Direktor Erich Pfitscher und das Lehrerteam der VMS Sulz-

Röthis.

Sommerleseaktion

Da die Sommerleseaktion am 10. September 2012 endet,

sollten alle ausgefüllten Pässe bis spätestens Montag in

unserer Bücherei abgegeben werden.

Wir wünschen viel Glück bei der Ziehung in unserer Bücherei

und bei der landesweiten Verlosung!

Das Büchereiteam

Seniorenbund Sulz-Röthis

Achtung Terminänderung

im Jahreskalender!

Der Besuch des Buddhistischen Klosters Letzehof musste

vom 17. auf den 4. Oktober vorverlegt werden.

Seniorenwanderung

vom Seinorenbund Sulz-Röthis für alle Senioren, die mitwandern

wollen.

Wir fahren am Dienstag den 11. September 2012 um 14:00

Uhr mit dem Landbus vom Gemeindeamt Sulz nach Viktorsberg.

Von dort wandern wir ins Frödischtal und über

den Schönebuchweg wieder zurück.

Gehzeit ca. 2 Stunden.

Rückfragen unter: 0699/120 130 77

Für den Seniorenbeirat Röthis, Rainer Knünz

Seniorenbund Sulz-Röthis

Die Oper „Don Giovanni“ wird in der Kulturbühne Am Bach

aufgeführt.

Termin: 17. Oktober um 18.00 Uhr

Kartenpreise:

Kategorie I € 25,—

Kategorie II € 20,—

Anmeldungen bis 8. September bei Irmgard Frank; Tel.

05522/48871

(von 8.00 bis 9.00 Uhr oder von 18.00 bis 19.00 Uhr).

Seniorenbund Sulz-Röthis

Einladung zur Ausfahrt

Bad Rothenbrunnen Buchboden

Termin: Mittwoch, 12. September

Abfahrt ab Gemeindeamt um 13.00 Uhr

Fahrtkosten: € 15,—

Vom Parkplatz aus erreichen wir in 20 Minuten den Alpengasthof,

wo wir Informationen über das Gadental und den

Gasthof erhalten.

Für Nichtwanderer gibt es einen Zubringerdienst.

Anmeldungen bis 10. September bei Reinelde; 0650/6111632


Viktorsberg www.viktorsberg.at

Vorarlberger Mittelschule Sulz-Röthis

Das Schuljahr 2012/13 beginnt am Montag, den 10. September

um 7:40 Uhr.

Die Schüler der zweiten bis vierten Klassen gehen mit ihren

Vorständen in die Klassenräume, während die Schüler der

ersten Klassen auf dem Pausenplatz von ihren Klassenvorständen

begrüßt und in ihre Klassen begleitet werden.

Bitte bereits Schultasche, Block und Schreibzeug mitbringen,

weil bis zur großen Pause (10:20 Uhr) Unterricht ist.

Wiederholungsprüfungen finden am Montag um 9:00 Uhr

statt.

Am Dienstag beginnt der Unterricht um 7:40 Uhr, der Eröffnungsgottesdienst

ist voraussichtlich am Donnerstag um

10:45 Uhr. Nähere Informationen erhalten die Schüler am

ersten Schultag oder sind auf der Website der VMS Sulz-Röthis

www.vobs.at/vms-sulz abrufbar.

Einen guten Start wünschen Direktor Erich Pfitscher und

das Lehrerteam der VMS Sulz-Röthis.

Alpabfahrt von der Alpe Almein

Am Freitag 14.09.2012 ab ca. 17:00 Uhr

Bewirtung beim Feuerwehrhaus 36,37

Weiler www.gemeinde-weiler.at

Männerabend - Comedy Openair

im Bauhof Weiler bei der Remise am 15.9.2012

Einlass: 20.00 Uhr, Beginn 20.30 Uhr

Karten: bei den Raiffeisenbanken und Sparkassen

Schülerdisco im Montfortsaal

am 22.9.2012 von 19.00-23.00 Uhr ab der 5. Schulstufe mit

Liverapper aus der Schweiz und Tanzeinlagen

Eintritt: € 3,00

Jagdgenossenschaft Viktorsberg

Die Abrechnung über das laufende Jagdjahr, sowie ein Verzeichnis

der auf die einzelnen Grundbesitzer entfallenen

Anteile liegen in der Zeit vom

03. September 2012 bis 14. September 2012

während der Amtsstunden im Gemeindeamt Viktorsberg

zur öffentlichen Einsicht auf.

Volksschule Viktorsberg

Schulbeginn am 10. September 2012 um 8:00 Uhr (Schulsachen

mitbringen) Treffpunkt in der Schule

anschließend um 08:30 Uhr gemeinsame Messfeier.

Schulschluss: 10:30 Uhr

Einen guten Start wünscht Direktor Daniel Amann

Musikverein Viktorsberg

Früschoppen auf der Letze

mit der Stadtkapelle Dornbirn-Haselstauden

Am Sonntag, 16. September 2012 ab 11:00 Uhr

Zubringerdienst ab Haltestelle Hotel Viktor 36,37

Rotes Kreuz - In Bewegung bleiben

Unter diesem Motto starten wir unsere Gymnastikstunden

am 13.9.2012. Herzlich lade ich Frauen und Männer (60+)

zur Aktivierung von Stützapparat, Beckenboden, Bauch,

Beine, Po und Gleichgewicht ein. Ebenso biete ich Pilatesund

Osteoporoseprogramm an.

Auf euer Kommen freut sich Marlies Zimmermann Tel:

05522 47324

Wann: jeweils Donnerstag von 8:00 bis 9:00 Uhr

Wo: Turnhalle Volkschule Weiler

27 Vorderland

Information


Information

28 Vorderland

Zwischenwasser www.zwischenwasser.at

Verkehrsbehinderungen

Laternser Strasse

Wegen Bauarbeiten für einen Gehsteig kommt es an der L

51 Laternser Straße im Bereich Unterbatschuns zu Verkehrsbehinderungen

durch Ampelregelung. Voraussichtliche

Dauer bis Ende Oktober 2012.

Amtstag der Feldkircher Notare

Am Mittwoch, 12. September findet von 16.30 bis 18.00 Uhr

im Gemeindeamt Zwischenwasser eine kostenlose Beratung

durch den öffentlichen Notar Mag. Schmölz statt.

Schülerbetreuung

Die Vorarlberger Tagesmütter gemGmbH sucht für das

Schuljahr 2012/13 verlässliche, freundliche ,kinderliebende

Schülerbetreuer/innen für die VS Muntlix/ Sulz im Ausmaß

von 4 (Geringfüg. Beschäft.) Wochenstunden. Dienstag

11:35 Uhr bis 13:35 Uhr in der Mittagsbetreuung. Aufgaben:

Begleitung der Kinder zum Mittagstisch, Betreuung bis der

Unterricht wieder beginnt. (€ 10.30.-/Stunde) Gerda Soraperra,

Koordinatorin Schülerbetreuung mobile: 0664

1272716 email: g.soraperra@verein-tb.at

Schulbeginn an den Schulen

in Zwischenwasser

Mittelschule Zwischenwasser

Montag, 10.9.2012

7:30 Uhr - 10:10 Uhr: Begrüßung und Unterrichtsbeginn

Bitte Schultasche mit Schreibsachen und Hausschuhe mitbringen!

Rückfahrtzeiten für unsere Fahrschüler/innen

nach Laterns - ab Gemeindeamt Zwischenwasser

um 10:20 Uhr

nach Unterbatschuns - ab Stegstraße (Linie 65)

um 10:21 Uhr

nach Dafins - ab Gemeindeamt Zwischenwasser

um 10:00 Uhr

Dienstag, 11.9.2012

7:30 Uhr - 11: 15 Uhr: Eröffnungsgottesdienst und anschließend

Unterricht

Rückfahrtzeiten für unsere Fahrschüler/innen

nach Laterns - ab Gemeindeamt Zwischenwasser

um 11:25 Uhr

nach Unterbatschuns - ab Stegstraße um 11:31 Uhr

nach Dafins - ab Gemeindeamt Zwischenwasser

um 11:28 Uhr

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen

guten Schulbeginn und viel Freude und Erfolg im neuen

Schuljahr!

Direktorin und Lehrpersonen der Mittelschule Zwischenwasser

Volksschule Muntlix

Schüler/innen sammeln sich am Montag, dem 10. September

2012, 7:45 Uhr, beim Schulplatz. Wir gehen gemeinsam

zur Kirche. Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 8:00

Uhr. Kinder, die nicht katholisch sind, kommen bitte bis

8:45 Uhr zur Schule.

Anschließend haben alle Unterricht bis 10:45 Uhr. Bitte

Schultasche, Hausschuhe und Schreibsachen mitbringen!

Ich wünsche allen Kindern einen guten Start ins neue

Schuljahr!

Direktorin der Volksschule Muntlix

Volksschule Batschuns

Wir beginnen das neue Schuljahr am Montag, dem 10. September

2012 um 8.00 Uhr mit der Aufnahme der Erstklässler

im Mehrzwecksaal in Batschuns.

Alle Kinder haben bis 10.35 Uhr Schule. Bitte bringt deswegen

schon die Schultasche, die Federschachtel, eine gesunde

Jause und die Hausschuhe mit.

Weitere Informationen und den vorläufigen Stundenplan

erhalten die Kinder am ersten Schultag. Ich wünsche uns

allen einen guten Start ins neue Schuljahr.

Renate Fleisch, Direktion

Volksschule Dafins

Wir beginnen das Schuljahr am Montag, dem 10. September

2012 um 8.00 Uhr in der Schule. Der Unterricht endet

um 10.30 Uhr! Wir bitten alle Kinder die Schultasche, Hausschuhe

und eine kleine Jause mitzubringen!

Der Eröffnungsgottesdienst findet am Dienstag, dem 18.

September, um 14:00 Uhr statt.

Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Schuljahr.

Sigrid Schmidle, Direktorin der Volksschule Dafins

Frauen- und Männerturnen

in der VS Batschuns

Wir beginnen am Montag, 17. September 2012

um 19.30 Uhr!

40-Jahr-Feier der

Lebenshilfe Batschuns

Die Lebenshilfe Vorarlberg feiert 40 Jahre wertvolle Dienstleistungen

für Menschen mit Behinderungen am Standort

Batschuns.

WANN: Samstag, 8. September 2012

WO: Areal der Lebenshilfe Batschuns, Kapfstraße 3,

Batschuns


Programm

* 9.00 bis 10.00 Uhr: Feldmesse mit Pfarrer Placide Ponzo

und dem Musikverein Cäcilia Batschuns

* Grußworte und Vorstellung der Vision „Wohlfühloase Batschuns“,

anschließend: Tanzeinlage der „Tumbleweed Linedancers“

* ab 11.00 Uhr: Frühschoppen mit dem Musikverein Cäcilia

Batschuns

* im Anschluss: Musikalische Unterhaltung mit „Round

about Jazz“

Für Verpflegung ist mit besonderen Produkten aus der Region

(Käsehof Rietzler, Weinremise Hörbranz) gesorgt! Für

die jüngsten Gäste gibt es abenteuerliche Spielstationen

und Tiere vom Sunnahof Tufers können hautnah erlebt

werden.

Kulturverein Dafins

Bergmesse beim Kreuz „Männle“

(Alpwegkopf)

Wann: Sonntag, 9. September 2012; 12.00 Uhr: Beginn des

Gottesdienstes

Wo: „Männle“ (Oberhalb der Wegkreuzung Richtung Alpwegkopf)

Am Sonntag, 9. September 2012, findet um 12.00 Uhr ein

feierlicher Gottesdienst beim Kreuz „Männle“ mit Pfarrer

Mag. Felix Zortea und dem Liturgieteam statt. Die Bergmesse

wird mit rhythmischen Liedern musikalisch umrahmt.

Nach dem Gottesdienst laden wir alle zum gemeinsamen

Beisammensein ein. Wir haben die Möglichkeit zu grillen.

Für das leibliche Wohl (Jause, Grillgut) ist selbst zu sorgen.

Getränke werden vom Kulturverein bereitgestellt.

Der Kulturverein organisiert einen Fahrdienst für die Hinund

Rückfahrt. Der Treffpunkt hierfür wäre um 11.00 Uhr

bei der Sennerei Dafins. Wer daran interessiert ist, meldet

sich bitte bis spätestens Freitag, 7. September, bei Luise

Marte (Dafins, Unterberg 27, 05522/45949). Die Bergmesse

wird nur bei guter Witterung gehalten. Bei schlechter Witterung

findet der Gottesdienst wie gewohnt um 8.30 Uhr

in der Pfarrkirche Dafins statt.

Auf euer Kommen freut sich der Dafinser Kulturverein

Kreative Sommerwoche

Fast vierzig Kinder haben bei der „Kreativen Sommerwoche

2012“ Aktivität in und um die Schule in Muntlix gebracht.

Aktuell war Landart an der Frödisch bei jedem Wetter. Ein

etwas anderes Insektenhotel entstand mit viel Körpereinsatz

in der Holzwerkstatt. Die Schulküche nutzten die sechs

bis dreizehn-Jährigen, sie machten Kräutersalz, Kuchen und

boten es am eigenen Markstand feil. Mittags marschierte

der Trupp zum „Kopf´le Markt“ nach Röthis für ein stärkendes

Mittagessen.

Ein besonderer Dank an die Gemeinde Zwischenwasser

und Kinder in die Mitte.

Dorothea Ebner und Irene Christof

Harmoniemusik Muntlix

Aufgrund des schlechten Wetters wird der Dämmerschoppen

beim Schulplatz auf Freitag, den 14. September 2012

verschoben.

Am Samstag, den 8. September 2012 spielen wir von 11.00 -

12.30 Uhr im Wirtschaftszelt der Messe Dornbirn und am

Sonntag, den 9. September 2012 nehmen wir um 13.30 Uhr

am Sternaufmarsch anlässlich der Kilbi Altenstadt teil.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Musikantinnen und Musikanten

der Harmoniemusik Muntlix.

29 Vorderland

Information


Information

30 Vorderland

Spenderliste

Krankenpflegeverein Rankweil

Zum Gedenken an

Herrn Herbert Frick, Rankweil

Familie, Verwandte, Freunde und Nachbarn 1.500,00

Fam. Maria und Anton Kiechle, Rankweil 20,00

Frau Aloisia Frick, Rankweil 20,00

Herr Lothar Rothmund, Rankweil 15,00

Zum Gedenken an

Herrn Alois Piazzi, Rankweil

Trauerfamilie Piazzi 300,00

Fam. Anni und Josef Lorenzi, Rankweil 20,00

Herr Alois Zwischenbrugger, Feldkirch 40,00

Fam. Inge und Franz Hahnenkamp, Rankweil 10,00

Herr Alois Längle, Buchebrunnen 20,00

Zum Gedenken an

Frau Irma Pichler, Rankweil

Trauerfamilie Pichler, Wieser, Nitz 100,00

Margit und Lothar Lins, Rankweil 10,00

Herr Karl Lampert, Zwischenwasser 10,00

Fam. Willinger, Rankweil 30,00

Frau Dr. Maria Helbock u. Herr Gerhard Mayer 20,00

Zum Gedenken an

Herrn Herbert Rauch, Rankweil

Frau Elisabeth Beck, Rankweil 15,00

Fam. Josef und Helga Simma, Rankweil 30,00

Familien Schöch, Rankweil 70,00

Rita und Helmut Bereuter, Rankweil 20,00

Geschwister Gorbach, Rankweil 50,00

Herr Erich Rauch, Rankweil 30,00

Frau Herta Simma, Rankweil 20,00

Frau Anna Bauer, Rankweil 10,00

Herr Ing. Hans Marte, Rankweil 10,00

Herr Alfred Luger, Rankweil 30,00

Fam. Resi und Meinrad Bechtold, Altenstadt 30,00

Fam. Barbara und Erich Paoli, Gisingen 20,00

Frau Leni Burtscher, Rankweil 20,00

Herr Elmar Zuchristian, Rankweil 20,00

Herr David Bauer, Rankweil 20,00

Herr Stefan Haslinger, Rankweil 10,00

Agrargemeinschaft Rankweil 50,00

Fam. Clara und Norbert Preg, Rankweil 30,00

Fam. Maria und Roswitha Nesensohn, Laterns 25,00

Frau Regina Ebenhoch, Rankweil 10,00

Fam. Monika und Ernst Herbolzheimer, Rankweil 15,00

Frau Hermi Bertsch, Rankweil 30,00

Fam. Gerlinde und Gebhard Barbisch, Rankweil 10,00

Frau Martina Lehman und

Frau Christiane Schmidt, Rankweil 20,00

Frau Rosmarie Amann, Schnifis 50,00

Frau Hildegard Loss, Rankweil 20,00

Frau Elsa und Frau Herlinde Nachbaur, Rankweil 20,00

Herr Ernst Payr, Übersaxen 10,00

Frau Irma Lampert + Frau Irmgard Tangl, Rankweil 20,00

Fam. Kling, Rankweil 10,00

Fam. Renate und Herbert Wust, Feldkirch 100,00

Frau Judith Hilbrand, Rankweil 10,00

Fam. Fritz, Rankweil 20,00

Zum Gedenken an

Frau Marianne Wieland, Rankweil

Fam. Brunhilde und Adolf Marte, Rankweil 20,00

Herr Hans Sonderegger, Rankweil 20,00

Fam. Christine und Bruno Ketterer, Rankweil 30,00

Fam. Conny und Werner Ketterer, Rankweil 15,00

Herr Alwin Scheidbach, Rankweil 15,00

Herr Arthur Prenn, Rankweil 20,00

Herr Hubert Fink, Rankweil 25,00

Frau Agnes Obwegeser, Rankweil 15,00

Unbekannt

Allen Spendern ein herzliches „Vergelt’s Gott“

10,00

Die Vereinsleitung

Palliativteam Rankweil

Im Gedenken an Herrn Herbert Rauch

Herr Bernhard Loss, Feldkirch 20,00

Herr Rudolf Nardelli, Wolfurt 30,00

Herr Elmar Rauch, Rankweil 20,00

Fam. Simone und Werner Drissner, Bregenz 20,00

Fam. Benno und Andrea Graber, Rankweil 30,00

Fam. Spiegel, Dornbirn 20,00

Herr Walter Springer, Rankweil 10,00

Herr Walter Amann, Schlins 50,00

Herr Michael Simma, Lauterach 10,00

Fam. Kurt und Helene Knecht, Rankweil 20,00

Frau Elfriede Jarc, Rankweil 10,00

Fam. Alfons und Erika Spiegel, Dornbirn 20,00

Fam. Reinhard und Martha Intemann, Lustenau

Allen Spendern ein herzliches „Vergelt’s Gott“

50,00

Die Vereinsleitung

Kranken- und Altenpflegeverein

Klaus, Weiler, Fraxern

Zum Gedenken an

Herrn Abentung Philipp, Weiler

Fam. Fleisch Martin, Weiler 10,00

Fam. Gabriel Erwin u. Michèle, Weiler 15,00

Fam. Ludescher Heinrich, Weiler 10,00

Fam. Ludescher Walter, Weiler 15,00

Fam. Mathis Andrea u. Hubert 10,00

Fam. Meusburger Alois u. Sophie, Klaus 10,00

Fam. Schmid Herbert u. Rana, Weiler 10,00

Fam. Senkl Franz u. Sigrid, Muntlix 30,00

Fam. Vallaster Rudi u. Isolde, Weiler 10,00


Fam. Winkler Oswald, Weiler 10,00

Fam. Zaffignani, Weiler 20,00

Frau Buchsteiner Jennifer, Frastanz 25,00

Frau Ferrari Ramona, Feldkirch 20,00

Frau Fleisch Luise, Weiler 15,00

Frau Mekis Resi, Weiler 10,00

Frau Schneider Claudia, Dornbirn 50,00

Frau Summer Christine, Weiler 15,00

Frau Weber Doris, Weiler 10,00

Herr Mag. Ölz Florian 50,00

Herr Ölz Bernhard Alex 50,00

Herr Vallaster Emil, Weiler 10,00

Längle & Partner GmbH. Weiler 50,00

Wirtschaftskammer Vorarlberg, Feldkirch 100,00

Zum Gedenken an

Frau Bischof Adele, Fraxern

Fam. Kathan Siegfried u. Krimhilde, Weiler 10,00

Fr. Ziller Maria, Göfis 10,00

Frau Hartmann Frieda, Batschuns 10,00

Zum Gedenken an

Frau Boll Rosa, Klaus

Fam. Bleier Rudolf u. Hilda, Klaus 10,00

Fam. Ender Fidel u. Christl, Mäder 10,00

Fam. Längle Friedrich, Klaus 10,00

Fam. Morscher Alfred, Klaus 10,00

Fam. Schmid Alfred, Klaus 10,00

Fam. Steurer Gerhard u. Theresia, Klaus 30,00

Frau Gut Martha, Klaus 10,00

Frau Jussel Regine, Klaus 10,00

Frau Kathan Maria, Klaus 10,00

Frau Rist Hermine, Klaus 20,00

Jahrgänger u. Jahrgängerinnen 25,00

Zum Gedenken an

Herrn Ludescher Hans, Klaus

Agrargemeinschaft Klaus 250,00

Fam. Bischof Alfred, Bregenz 20,00

Fam. Forster Robert u. Irma, Klaus 10,00

Fam. Frick Arthur u. Zita, Klaus 15,00

Fam. Fritz Ewald u. Gertrud, Klaus 10,00

Fam. Griss Walter u. Marianne, Klaus 10,00

Fam. Huber Alma, Sulz 15,00

Fam. Hürlimann Josef u.Maria u. Begle Emma 30,00

Fam. Jordan Anton, Sulz 10,00

Fam. Lampert Otto, Klaus 20,00

Fam. Längle Friedrich, Klaus 10,00

Fam. Ludescher Hildegard, Weiler 15,00

Fam. Mahl Erika, Klaus 10,00

Fam. Morscher Alfred, Klaus 10,00

Fam. Nachbaur Gebhard, Klaus 15,00

Fam. Nachbaur Hubert, Klaus 15,00

Fam. Oswald Rudolf u. Rosmarie, Klaus 10,00

Fam. Schmid Alfred, Klaus 10,00

Fam. Schöch Hubert u. Lydia, Klaus 10,00

Fam. Summer Gottfried, Klaus 10,00

Fam. Trezek Othmar u. Maria, Klaus 20,00

Fam. Walter Erwin, Klaus 10,00

Frau Hafhansl Martha, Klaus 10,00

Frau Kopf Antonia, Klaus 15,00

Frau Längle Hilda, Klaus 20,00

Frau Mitterer Maria, Klaus 20,00

Frau Morscher Theresia, Klaus 10,00

Frau Rist Hermine, Klaus 30,00

Frau Summer Erna, Klaus 10,00

Frau Wachter Monika, Klaus 20,00

Herr Zevenbergen Arie, Klaus 10,00

Jahrgänger Weiler- Klaus 90,00

Seniorenbund Klaus 10,00

Zum Gedenken an

Herrn Nachbaur Albert, Fraxern

Fam. Frick Arthur u. Zita, Klaus 15,00

Fam. Kathan Siegfried u. Krimhilde, Weiler 10,00

Frau Rist Hermine, Klaus 10,00

Zum Gedenken an

Frau Peter Emilie, Weiler

Fam. Ludescher Heinrich, Weiler 10,00

Fam. Morscher Hans, Weiler 10,00

Fam. Pichler Waltraud, Weiler 20,00

Fam. Winkler Oswald, Weiler 10,00

Trauerfamilie Peter 50,00

Zum Gedenken an

Herrn Summer Hans, Klaus

Fam. Bischof Alfred, Bregenz 20,00

Fam. Büsel Helmut u. Lydia, Klaus 10,00

Fam. Ebenhoch Kurt u. Maria, Klaus 20,00

Fam. Forster Robert u. Irma, Klaus 25,00

Fam. Frick Arthur u. Zita, Klaus 15,00

Fam. Fritz Ewald u. Gertrud, Klaus 15,00

Fam. Grasser Peter u. Sabine, Klaus 10,00

Fam. Griss Walter, Klaus 10,00

Fam. Hartmann Reinhold u. Gertrud, Klaus 20,00

Fam. Lampert Otto, Klaus 20,00

Fam. Lang Hermann u. Anna, Röthis 20,00

Fam. Längle Friedrich, Klaus 10,00

Fam. Lercher Gebhard u. Agnes, Klaus 40,00

Fam. Ludescher Walter, Weiler 15,00

Fam. Malin Georg Ing. u. Erika, Klaus 15,00

Fam. Morscher Alfred, Klaus 20,00

Fam. Morscher Max u. Maria, Klaus 20,00

Fam. Nachbaur Gerhard u. Helga, Klaus 20,00

Fam. Oswald Rudolf u. Rosmarie, Klaus 10,00

Fam. Schmid Alfred, Klaus 10,00

Fam. Summer Gottfried, Klaus 10,00

Fam. Thurnher Manfred u. Rosina, Klaus 10,00

Fam. Tiefenthaler Edwin, Klaus 10,00

Fam. Walter Erwin, Klaus 10,00

Frau Kathan Maria, Klaus 10,00

Frau Kopf Antonia, Klaus 15,00

Frau Mitterer Maria, Klaus 20,00

Frau Rinnhofer Annemarie, Klaus 10,00

Frau Rist Hermine, Klaus 20,00

Frau Summer Erna, Klaus 30,00

Frau Summer Martha, Weiler 10,00

Seniorenbund Klaus 20,00

Allen Spendern ein herzliches „Vergelt’s Gott“

Die Vereinsleitung

31 Vorderland

Information


Information

32 Vorderland

Gesundheits- und

Krankenpflegeverein Vorderland

Zum Gedenken an

Frau Baur Rita, Sulz

Trauerfamilien Baur, Drexel u. Giner 300,00

Zum Gedenken an

Herrn Felder Willi, Batschuns

Von den Bewohnern von Suldis 65,00

Zum Gedenken an

Herrn Frick Anton, Sulz

Trauerfamilien Frick u. Morscher 100,00

Frau Lampert Herta, Sulz 10,00

Zum Gedenken an

Herrn Kilga August, Sulz

Fam. Frick Gebhard, Sulz 10,00

Frau Huber Alma, Sulz 15,00

Fam. Maurer Josef u. Elis, Sulz 10,00

Frau Zerwas Hermine, Sulz 15,00

Herr Baur Willi, Sulz 20,00

Frau Maier Emma, Sulz 10,00

Fam. Schedler Werner, Sulz 15,00

Zum Gedenken an

Herrn Marte Ernst, Röthis

Frau Wehinger Hilde, Röthis 30,00

Fam. Lang Hermann u. Anna, Röthis 20,00

Frau Längle Berta, Röthis 15,00

Fam. Kopf Manfred u. Annelies, Hörbranz 50,00

Fam. Knünz Fritz, Röthis 15,00

Fam. Ellensohn Pirmin, Viktorsberg 10,00

Fam. Kasper Walter u. Herta, Sulz 20,00

Frau Nesensohn Mathilde, Röthis 15,00

Fam. Haas Willi u. Linde, Röthis 10,00

Fam. Pfaffstaller Karl u. Eugenie, Sulz 10,00

Herr Kopf Arthur, Röthis Walgaustr. 20,00

Fam. Schneidtinger Egon, Röthis 15,00

Fam. Kopf Karl u. Maria, Röthis 10,00

Fam. Frick Karl u. Krimhilde, Sulz 10,00

Fam. Mathis Willi u. Christl, Sulz 10,00

Fam. Bildstein German, Röthis 10,00

Frau Bickel Anna, Röthis 10,00

Frau Ludescher Regina, Röthis 10,00

Fam. Maurer Josef u.Elis, Sulz 10,00

Trauerfamilie Marte Paul, Röthis 100,00

Fam. Nachbaur Andreas u. Christine, Röthis 10,00

Zum Gedenken an

Frau Marzari Reinelde, Sulz

Frau Wehinger Maria, Röthis 20,00

Frau Baerenzung Gertie, Röthis 15,00

Frau Kopetzky Erika 20,00

Frau Pöder Margit, Sulz 10,00

Fam. Vicky Degold 20,00

Frau Gut Reinelde, Sulz 10,00

Helga u. Harry 20,00

Frau Zerwas Hermine, Sulz 20,00

Frau Pöder Gretl, Sulz 50,00

Frau Frick Irmgard 15,00

Erika u. Fritz 30,00

Fam. Heinzle Erich, Sulz 10,00

div. Spenden ungenannt 35,00

Fam. Pöder Margarethe, Sulz 50,00

Frau Schnetzer Irmgard, Sulz 10,00

Frau Klimmer Emilie, Sulz 10,00

Zum Gedenken an

Frau Matt Stefanie, Muntlix

Frau Pümpel Notburga 10,00

Frau Hoschek Kathi, Muntlix 20,00

Fam. Blum Elmar u. Mathilde, Buchebrunnen 20,00

Frau Lampert Herta, Sulz 10,00

Fam. Nigsch Hermann, Muntlix 15,00

Frau Bachmann Frieda, Batschuns 15,00

Zum Gedenken an

Frau Peter Claudia, Röthis

Fam. Kopf Karl u. Maria, Röthis 10,00

Fam. Reichegger Joachim u. Luise, Rankweil 30,00

Zum Gedenken an

Frau Schnetzer Anna, Röthis

Frau Bickel Anna, Röthis 20,00

Fam. Lang Hermann u. Anna, Röthis 20,00

Fam. Schneidtinger Egon u. Annelies, Röthis 15,00

Fam. Ludescher Franz u. Annelies, Röthis 15,00

Frau Weber Helga 20,00

Frau Knünz Elfriede, Sulz 15,00

Fam. Kopf Karl u. Maria, Röthis 10,00

Fam. Längle Erich, Sulz 10,00

Fam. Kröll Matthias u. Erika, Sulz 20,00

Frau Fenkart Rosa, Röthis 15,00

Fam. Nesensohn Lydia u. Rosa, Röthis 20,00

Fam. Watzenegger Heinz, Sulz 10,00

Fam. Baerenzung Josef, Röthis 15,00

Fam. Knünz Fritz, Röthis 15,00

Frau Niederländer Elfriede, Sulz 10,00

Trauerfamilien Friedrichs, Schnetzer u. Kieber 150,00

Fam. Pfaffstaller Karl u. Eugenie, Sulz 10,00

Fam. Maurer Josef u. Elis, Sulz 10,00

Allen Spendern ein herzliches „Vergelt’s Gott“

Die Vereinsleitung

Krebshilfe Vorarlberg

Zum Gedenken an Herrn Herbert Rauch

Fam. Elmar Morscher 20,00

Vielen Dank für die Spende


Anzeigen 33


Anzeigen 34


Anzeigen 35


Anzeigen 36

Gemeindeeinrichtungen geschlossen

Freitag, 7. September 2012

Das Rathaus und der Bauhof der Marktgemeinde Rankweil bleiben geschlossen.

(keine Müll- bzw. Problemstoffabgabe möglich).

Die öffentliche Bibliothek ist GEÖFFNET!

Ab Montag, den 10. September 2012 kümmern wir uns wieder gerne um

Ihre Anliegen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis


JUNKER

JONAS

MARKT

Der Familienmarkt

Samstag, 15. September

Markt 9:00 bis 17:00 Uhr

Ausklang mit Livemusik

Buntes Markttreiben

Kunsthandwerk, Götzner Handel und Vereine, Frisches

vom Götzner Markt, Kulinarisches von den Götzner

Wirten, Kindermarkt „Kinder verkaufen ihre Schätze”,

Vergnügungspark für „Groß und Klein”, Entenrennen im

Emmebach und Götzner Jugend stellt sich vor

Mehr Infos unter www.wirtschaftsgemeinschaft-goetzis.at

HUNDERTE TOMBOLA PREISE ZU GEWINNEN

SCHATZTRUHE

AB SOFORT LOSVERKAUF

spitzar.com

Anzeigen 37


Anzeigen 38

Veranstaltungsreihe

Mit Vätern unterwegs

Kind sein in Rankweil

Für Männer, die Väter sind

spezial

Pilze suchen mit Rücksicht

auf die Natur

Uschi Österle, die erfahrene Obfrau vom Pilzkundlichen

Verein Vorarlberg, erläutert uns,

worauf man bei der Suche unbedingt achten

muss.

-Gesetzliche Grundlagen

-Verhalten im Wald

-Unterscheidungsmerkmale der

wichtigsten Arten

-Zubereitung der Pilze

In Vorarlberg gibt es ca. 3.500 Pilzarten,

davon sind ca. 300 Pilzsorten essbar, ca. 300

sind giftig, der Rest ist nicht genießbar.

Samstag, 15. September 2012

9.00 – bis ca. 12.30 Uhr

Treffpunkt: Rathaus Rankweil

(Bildung von Fahrtgemeinschaften)

Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Kinder ab ca.

����������������������������������������������

Wetter statt.

Mitzubringen:

Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk,

Sammelkorb, (Pilz)-messer, Pilzbücher

Anmeldung und Wetterhotline:

Bürgerservice Marktgemeinde Rankweil,

Tel. 405, bürgerservice@rankweil.at

in rankweil

Integration - Aller Anfang ist Begegnung

Feiertage der Religionen

Die Religionen dieser Welt haben unterschiedliche

Fest und Feiertage oder sie feiern ähnliche Feiertage

zu unterschiedlichen Zeiten. Im Gemeindeblatt

werden wir Ihnen in diesem Jahr diese Feiertage

vorstellen.

8. September

Hochfest der Geburt der Gottesgebärerin - griech.

orthodox

14. September

Beginn des serb. orthodoxen Kirchenjahres

Hochfest des Hl. Kreuzes - griech. orthodox

17. u. 18. September

Rosch Haschana - jüdisch

Hochfest der Geburt der Gottesgebärerin

- 8. September/21. September

Patrozinium in der Frauenkirche in Feldkirch, die

1990 der serbisch-orthodoxen Pfarre für Vorarlberg

zur Verfügung gestellt wurde. Die göttliche Liturgie

mit anschließender Prozession wird gewöhnlich

vom serbischen Bischof für Mitteleuropa zelebriert.

Danach feiern die Gläubigen mit einem gemeinsamen

Essen, Tanz und Folklore.

Hochfest der Erhöhung des Hl. Kreuzes

14. September/27. September

Auf Anweisung von Kaiserin Helena wurde in Jerusalem

auf dem Hügel Golgotha nach dem Kreuz

Christi gegraben. Von den drei gefundenen Kreuzen

erwies sich ein Kreuz als wundertätig (Totenerweckung),

somit wurde dieses als das Kreuz Christi

��������������������������������������������������

strenger Fasttag.

Rosch Haschana - Neujahrsfest

17. u. 18. September

Rosch Haschana (Beginn des Jahres) ist das

jüdische Neujahrsfest. Es dauert zwei Tage.

An diesem Tag wird das Schofar, ein Widder-Horn

geblasen.

Kontakt: Bürgerservice - Integration 05522 405 100

Quelle: Obhut, Beratungsservice für Kinderbetreuung

und Okay.zusammen leben


EINKAUF

ERLEBEN

Götzner Lifestyle-

und Modenacht

18:05 bis 22:05 Uhr

Freitag, 7. September

Einkaufsnacht mit Gewinnspiel –

folgende Firmen laden Sie herzlich ein.

Baldauf Optik-Uhren-Schmuck –

Lounge mit Musik und Drinks

Blumenwerkstatt Immergrün –

immernatürlich, immeraktuell, immergrün,

blumen, gefäße und immerlei mehr

Brigitte Damenmode – Modelounge

mit Musik, Drinks und Models

ellensohn kids-fashion –

It‘s time to say goodbye!

Fleisch SPAR – Gourmetreise

durch den Markt

Jolly-KIDS – exklusiv Kindermode von

BONDI UND PAGLIE mit Prosecco und

feinen Häppchen

Juwelier Kopf – „Zeitreise mit Wiener Blut“

La Forma Wäsche & Dessous –

Modelounge mit Musik und Drinks

Loacker Schwemme – a fein‘s Achtele

LOACKER TOURS – Viva la Mexico!

Fiesta mit mexikanischer Live Musik

und mehr…

Loackerhuus – „Nacht der 1.000 Muffins“

Mila art – KONFRONTATION –

Mila Huber-Plaickner im Jonas Schlössle,

Moderne Kunst mit einem Glas Prosecco

Madlener Hören|Sehen|Erleben –

„Musik in Vollendung“

Modehaus Mayer –

„Modeneuheiten des Herbstes &

kulinarische Schmankerl“

Müller Beauty Store – der Schlüssel zur

wahren Schönheit.

Musik Paul – „Heiße Musik und

coole Drinks“

Neuroth – Gratis Hörtest mit Snacks

und Getränken

Red Corner – Die Schotten sind los mit

den original „FIRST LEIBLACH VALLEY

PIPES AND DRUMS“

Schuhe Susanne – Neuste Schuhmode

mit coolen Drinks.

Sparkasse Götzis – Hüttenzauber

Weltladen – sich mit fairen, eleganten

Schals in Schale werfen – wir zeigen

Ihnen wie!

Wilhelm & Mayer – Hüttenzauber

Wohnen mit Stil – Berchtold – in Kooperation

mit dem Musiktheater Vorarlberg,

flanieren genießen und degustieren sie

mit uns.

Am Garnmarkt – die neuesten Herbstimpressionen

mit Live-Musik und einem

feinen Gläschen finden sie bei

Bäckerei Mangold

Kosmetikinstitut Bella Dona

Berchtold Sport + Fashion

COCOON sinne & haare

ESPRIT & EDC Womenswear

FUSSL MODESTRASSE

Huber Shop

monari

Rosen Waibel

Tom Tailor

www.wirtschaftsgemeinschaft-goetzis.at

spitzar.com

Anzeigen 39


Anzeigen 40

Hausmesse

14.09.2012 von 9.00 - 21.00 Uhr

15.09.2012 von 9.00 - 16.00 Uhr

Kaminofen- und Herdaktion

bis zu -10%

Hallo Familie!

Pflegekinderdienst – „Pflegefamilien“, Dr. Silvia Zabernigg, T 0650/82253-19

Praxisgemeinschaft

für Naturkosmetik, Kinesiologie, Ernährung und Dorn- Wirbeltherapie

Bahnhofstrasse 25

6830 Rankweil

NaKoCa - natur.kosmetik.carmen Kinesiologie Carmen - körper.geist.seele

Kinzl Carmen Hummer Carmen

Kosmetikerin, Dr. Hauschka Kosmetikerin Dipl. Kinesiologin

Schulungsbeauftragte der WALA Austria GmbH T. 0664-1489547

T. 0664-2270009 info@kinesiologie-carmen.at

www.nakoca.at www.kinesiologie-carmen.at

Dr. Alfons-Heinzle-Strasse 19 | A-6840 Götzis | T +43 5523 62693 | F +43 5523 62693-3 | waerme@seewald-ofen.at | www.seewald-ofen.at

Die menschliche Haut ist als Schutzhülle des Körpers inneren und äußeren Einflüssen Um Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude zu erlangen und zu erhalten, ist für mich

ausgesetzt, die sie schwächen können. Die zertifizierte Naturkosmetik nach Dr. Hauschka das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele unentbehrlich. Durch die Kombination meiner

betrachtet die Haut als ganzheitliches Organ und regt deren Eigenaktivität an. Das Herz Ausbildungen, Ernährung, Kinesiologie und Wirbeltherapie, habe ich die Möglichkeit Sie bei

der Gesichts- und Körperbehandlungen bildet die Lymphstimulation, diese entstaut, der Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen zu unterstützen.

entschlackt das Gewebe und stärkt somit das Immunsystem. Selbstverständlich gehören

auch die Gesichtsreinigung und –pflege mit dazu, sowie eine ausführliche Pflegeberatung: Gerne biete ich Hilfestellung bei seelischen Belastungen, Ängsten, körperlichen Symptomen,

für Frauen und Männer gleichermaßen. Rückenbeschwerden, Lernschwierigkeiten, beim Aufspüren und Löschen von Allergien und

Narben entstören.

Dieser Produktgutschein ist pro Person 1 mal Zum Kennen lernen der ganzheitlichen

einlösbar und gültig an einem der folgenden Berührungsqualität schenke ich Ihnen Dieser Gutschein gilt für Ihren ersten Besuch bis einschließlich 30. November 2012!

Verkaufsoffenen Samstage: auf Ihre erste Dr. Hauschka Behandlung

08.09, 13.10 sowie 03.11 von 9-12 Uhr bis einschließlich 30. November 2012!

5� -10 % - 10 %

www.kinderdorf.cc

Sind Sie eine Familie, die liebevoll, offen für neue Erfahrungen und stark genug ist, um sich

einer Herausforderung zu stellen? Wenn Sie einem Kind zwischen 1 Monat und 5 Jahren

ein neues Zuhause geben wollen, dann suchen wir genau Sie.

Wir setzen auf tragfähige Beziehungen und bieten fachliche Begleitung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

spitzar.com


Neue Freizeitangebote in Rankweil

Spielen, Lesen und Entspannen im Ortszentrum

Sonntag, 16. September 2012

Im Rahmen vom Rankweiler Pfarrfest können zwei adaptierte Freiräume bzw.

Spielplätze besichtigt bzw. in „Betrieb“ genommen werden. Die zwei Projekte

wurden auf Basis der Ergebnisse des Spiel- und Freiraumkonzeptes der Marktgemeinde

Rankweil umgesetzt.

St.-Peter-Bühel

Der St.-Peter-Bühel ist ein weitgehend ungestalteter Freiraum im Zentrum

von Rankweil. Diesen für die Bevölkerung besser zugänglich zu machen und

die Aufenthaltsqualität mit verschiedenen Sitzmöglichkeiten zu erhöhen,

���������������������������������������������������������������������������nehalten,

Verweilen und Spielen. Auf die Ausstattung mit Spielgeräten wurde

bewusst verzichtet, um Kindern und Jugendlichen ein freies Spiel in der Natur

zu ermöglichen.

Spielen am Marktplatz

Den Marktplatz bewusster als öffentlichen Spiel- und Aufenthaltsraum zu gestalten

und auch als attraktiven Pausenhof für das Sozialpädagogische Zentrum

nutzbar zu machen, waren die Herausforderungen für die Erweiterung. Dazu

wurden bzw. werden verschiedene abstrakte Objekte am Marktplatz aufgestellt,

die zum Spielen, Klettern, Balancieren, Springen aber auch zum Sitzen

���� ������� ������������ ���� ��������� ���������������� ������� ���� ���������

Elemente komplett entfernt werden.

Offener Bücherschrank am Marktplatz

Ebenfalls wird an diesem Sonntag, der erste offene Bücherschrank eröffnet.

Das Prinzip ist simpel: In einem Schrank im öffentlichen Raum wird ein

Anfangsbestand an Büchern aller möglichen Themen zusammengestellt.

Danach können sich PassantInnen, Anwohner, BesucherInnen, Touristen,

Kinder etc. jederzeit einfach ein Buch nehmen und/oder eines bringen. Vorbilder

dieser Form des Um- und Austausches stehen bereits in verschiedenen

größeren Städten. Die Projektgruppe „Freiwilligeninitiative Rankweil“ wird

����� ��� ���� ������ ���� ��������������� ��������� ����������������� ������

Uhr sind alle herzlich eingeladen, am besten mit einem Buch.

Rankweiler Pfarrfest

���������������������������������������������������������

10.00 Uhr, St.-Peter-Bühel:

�������������������������������������������������������������������������

der St.-Josef-Kirche statt.

11.00 Uhr, Marktplatz:

Frühschoppen mit der Bürgermusik Rankweil und der Akustikband LST,

Bewirtung, Spielbus, Ausprobieren der neue Spielangebote, Eröffnung „Offener

Bücherschrank“.

Symbolfoto

Eine Veranstaltung von Pfarre Rankweil / Marktgemeinde Rankweil / Offene Jugenarbeit Rankweil

Anzeigen 41


Anzeigen 42

������������������

���������������������

e5 Team

Rankweil

����� ������ ������������ ���� ���� ���������� ����������������� ���

�������������� ����� ����� ���� ���������� ���� ���� ����������

������������ �������� ����� ������������������ ���������� ���

�����������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������

�������� ���� �� ���� ��������������� ���� �������� �������� ����

������������ ���� ���������������� ������ ����������������� ����

�������������������������������������

Zum e5-Team gehören aus der Gemeindepolitik:

����������������������� ���������������

������������������������������ ��������������������

���������������������

����������������������

���������������������

��������������

���������������

������������������


Teammitglieder der Gemeindeverwaltung:

���������������

���������������������

��������������

�������������

�������������

������������

���� ������ ������ �������� ���������� ���� ���������������� ����

�������� ���� ����� ���� ������� ���� ����������� ������� ���

������������� ���������� ������������ ����������� ���� ��� ����

�������� ���� ������������������� ���������� ���� ����

��������������������������������������������

Infos: Bürgerservice der Marktgemeinde Rankweil

T. 05522 405, buergerservice@rankweil.at

VORDERLAND-APOTHEKE

Mag.pharm. Walter Barbisch e.U.

Vom 10. bis 15. September 2012

findet in der Vorderland - Apotheke

in Sulz eine

Venenmessaktion

statt.

Durch diesen Test kann die Funktion

der Venenklappen überprüft werden.

Holen Sie sich Ihren persönlichen

Venenpass!


Vorarlberger Landestheater

Auch für die kommende Spielzeit 2012/2013

bietet Ihnen die Marktgemeinde Rankweil

und das Vorarlberger Landestheater wieder

die Möglichkeit, alle Premieren im Großen Haus

zu besuchen. Mit Beginn der neuen Spielzeit fahren

Besucher des Vorarlberger Landestheaters

gratis mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des

Verkehrsverbund Vorarlberg! Die Abo-Ausweise

berechtigen zur gratis An- und Abreise am Tag

des Besuchs.

Auch die Aboinhaber aus Rankweil werden

diese Möglichkeit nutzen und mit dem Zug nach

Bregenz fahren. Abfahrt ist um 18.22 Uhr

beim Bahnhof Rankweil nach Bregenz Hafen.

Abo für 9 Vorstellungen (inkl. Oper)

Abopreis € 89,-

Jugendliche, Senioren € 55,-

Das Abonnement enthält 9 Premieren

inkl. Oper. Das Abonnement können

Sie bis Dienstag, 2. Oktober 2012 bei der

Marktgemeinde Rankweil - Bürgerservice,

Tel. 05522 405 0 bestellen.

Programm

Faust. Der Tragödie erster Teil

Johann Wolfgang von Goethe

Fr, 21.09.2012

Die Geschichte vom Soldaten

Igor Strawinsky/Charles Ferdinand Ramuz

Do, 04.10.2012

Bunbury oder ernst sein ist alles

Oscar Wilde

Do, 22.11.2012

Wer hat Angst vor Virginia Woolf

Edward Albee

Do, 24.01.2013

La Traviata

Guiseppe Verdi

Mi, 13.02.2013

Was ihr wollt

William Shakespeare

Sa, 16.03.2013

Biographie: Ein Spiel

Max Frisch

Fr, 12.04.2013

Gefährliche Liebschaften

Pierre-Ambroise-Francois Choderlos

de Laclos

Di, 30.04.2013

Die Stunde, da wir nichts

voneinander wussten

Peter Handke

Mi, 29.05.2013

Nähere Informationen zu den Stücken

als download unter www.landestheater.org

Die Theateraufführungen beginnen

jeweils um 19.30 Uhr

Anzeigen 43


Anzeigen 44

BEWEGUNG KENNT KEINE ALTERSGRENZE - BEWEGUNG IST DAS HALBE LEBEN!

Achtung Frauen & Männer

Wir starten am Donnerstag, den 20.09.2012 um 20.00 Uhr mit den Gymnastikstunden für Männer in der Zentrumschule

Rankweil. Die bestehende Männergruppe freut sich auf Neuzuwachs.

Ebenfalls in der KW 38 beginnen alle Powerfit und Bodyworkout-Stunden für Frauen+Männer. Auch hier ist Neuzugang möglich.

Für etwaige Fragen oder Anmeldungen stehe ich euch gerne zur Verfügung. (Tel.Nr. 0664/73945254 oder gertrud.preg@gmx.at)

Auf Euer Kommen freut sich Gertrud Preg

Mütterkurs • Beginn: 13. September 2012

Anmeldung ab 19.15 Uhr vor Kursbeginn im Kinder- und

Familientreff Bifang, Vorderlandstr. 28, 6830 Rankweil.

Nähere Informationen: Hebamme Hartmann, Tel. 0664/6450090

Bauchtanz für • Beginn: 14. September 2012

Schwangere Anmeldung: Hebamme Beer-Oerthel, Kinder- und Familientreff R’weil, Tel: 0664/5817013

Rückbildungs- • Beginn: 14. September 2012

gymanstik Anmeldung: Heb. Dambacher, Kinder- und Familientreff R’weil, Tel: 05552/63229

Yoga in der • Beginn: 12. September 2012

Schwangerschaft Anmeldung: Hebamme Poyßl, Kinder- und Familientreff R’weil, Tel: 0650/8224184

Schwangeren- • Beginn: im September 2012

Schwimmen Anmeldung: Hebamme Schnedl, Therapiebad Lebenshilfe BatschunsTel: 0664/4840320

�����������������������������������

�����������������

���������������������������������������������

�����

������������������������������������������������

�������������������������������������������������������

������������������������������������������������������

����������������������������������������

�������������������������������������������

�����������������

�����������������������������������������������������

�������

�������������������������

�������������������������

�������������������������������������������

���������������������������������

�����������������

�����������������������������

��������������������

����������

����������������������������������������������������������

����������������������������������������

������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������

�����������������������������������������

���������������������������������

��������������������������������������������������������������

Geburtsvorbereitung

Rankweil / Vorderland

In Zusammenarbeit: Hebammen

und Marktgemeinde Rankweil

TRAUMHAFTER

REISEHERBST

MOSEL - Weinlesefest

19.-21.10. Bus, HP, Schifffahrt

Lorely, Moselfahrt, Weinlesefest 268,-

SÜDTIROL - Traubenfest Meran

20.-21.10. Bus, HP, Törggelen 149,-

TÜRKEI - Herbstferien HIT

26.10.-2.11. Bus München, Flug,

Htl. Zeynep Resort 5*, all incl. 699,bis

inkl. 11 Jahre nur 399,-

KREUZFAHRT Herbstferien

27.10.-3.11. MSC Splendida 4*

Barcelona – Malta – Sizilien – Rom...

innen 499,- außen 659,bis

17 J. GRATIS/Bus Genua 120,-

KREUZFAHRT Schwarzmeer

19.-30.11. MSC Lirica 4*

Rom – Istanbul – Jalta – Odessa...

innen 549,- außen 699,bis

17 J. GRATIS/Bus Genua 120,-

NEU: ÄGYPTEN - Rotes Meer

16.-23.11. Bus FDH, Flug Hurghada,

Hotel Dana Beach 5*, all incl. 799,-

FELDKIRCH ����� ����� � DORNBIRN 05572 20404

������������������ � ���������������


RANKWEIL

M O B I L WOCHE

OHNE AUTO MOBIL

12

16. bis 22. September 2012

Zahlreiche Aktionen in der Mobil Woche in der Marktgemeinde Rankweil

geben Anlass zum Umsteigen auf sanfte Mobilität:

Mo. 17.9. Start Fahrradkurs für Migrantinnen

8.30 Uhr bis 11.30 Uhr, Parkplatz Feuerwehrhaus Rankweil

landesweite Autoverpackaktion

Auto originell verpacken – Foto schicken und eine von

drei Verkehrsverbund-Maximo-Jahreskarten gewinnen

Mi. 19.9. Mobilcafe, Info-Vormittag für E-Bikes

(Initiative Sichere Gemeinden) und Verteilaktion

Speichensticks

8.00 bis 12.00 Uhr, Marktplatz Rankweil

Do. 20.9. Fundradversteigerung

17.00 Uhr Besichtigung, ab 17.30 Uhr Versteigerung

Bauhof Rankweil

Fr. 21.9. Fahrradexkursion durch die Frutzau -

Rankweils grüne Lunge

für die ganze Familie, mit Mag. Barbara Harder

Treffpunkt 14.00 Uhr Schwimmbadsteg Rankweil

nur bei trockener Witterung

Sa. 22.9. Fahrradparade & Abschluss Fahrradwettbewerb

14.00 Uhr Treffpunkt Marktplatz Rankweil

VVV-Mobil Wochen-Ticket: vom 16. bis zum 23. September um 12,-€ in ganz Vorarlberg

�����������������������������������������������������������������������������������

Jahreskarten gelten in dieser Woche als Maximo-Ticket.

Carsharing.at: 4 Monate Gratis-Testaktion PLUS 20,-€ Fahrguthaben

Mehr Infos beim Bürgerservice der Marktgemeinde Rankweil, Tel. 05522 405 125 oder

buergerservice@rankweil.at

Anzeigen 45


Anzeigen 46

Du läufst und kletterst gerne ?

Du bist beim Springen und Purzeln immer mit dabei?

Du hast Spaß an Spielen und Bewegung mit einer Gruppe ?

Du bist 4 oder 5 Jahre alt?

Dann bist du bei uns genau richtig !!!

Wir laden dich herzlich ein, ins Training der Mädchen Aufbaugruppe für Gerät- und

Kunstturnen hineinzuschnuppern - bringe gleich Turnkleidung mit: Turnanzug oder kurze

Hose und T-Shirt, einfach Sachen, in denen du dich wohl fühlst und dich gut bewegen

kannst! Unsere Trainingstermine: ab Mittwoch, 12. September 2012

Mittwoch, 14.00 - 15.30 Uhr

in der Turnhalle der Zentrumsschule, Rankweil.

Weitere Informationen bei Angelika Cirignotta unter Tel.: 0699/17278241 sowie:

a.cirignotta@me.com

*** GEBRAUCHTRADBÖRSE ***

am 7. und 8. September 2012

Verkauf von

GEBRAUCHTRÄDERN und VORJAHRESMODELLEN

Wir beraten Sie gerne!

DER IN KLAUS

Treietstr. 23, 6833 Klaus

STEIRISCHER HERBST...

WIR TEILEN DIE LIEBE ZU KULINARISCHEN GENÜSSEN UND EDLEN TRoPFEN

MIT UNSEREN GÄSTEN.

MIT IHNEN!

Sonntag 16. September | ab.11.30 Uhr

Tafeln unter freiem Himmel entlang der Reben

im Torggelgarten | Küchenmeister Willy Zach kocht ein

Steirisches Menü in 4 Gängen mit passender Weinbegleitung

€ 78.- inkl. Aperitif, Weine und Wasser

Bitte Reservieren | Franz Dex | info@torggel.at oder 0043(0)5522 44052

n

„Heurigenbuffet“

Donnerstag 27. September ab 19.00 Uhr beginnt

unser gemütlicher Heurigenabend

mit Freunden oder Familie

pro Person € 25,00


1.

SCHUL-

TAG

KNECHT

Chris kommt zu spät

zur Schule. Auf der

Treppe trifft er den

Direktor.„Zehn Minuten

zu spät“, sagt dieser

ernst. Chris nickt und

meint:„Ich auch“.

Uhren und Schmuck. Eigene Werkstätte.

6830 Rankweil, Ringstraße 18, T 05522/43141

Anzeigen 47


Anzeigen 48

Wir sind vom Urlaub zurück und freuen uns ab

Montag, den 10. September 2012 auf Ihren Besuch!

Erlebnisbad Frutzau

BADESCHLUSS!

Das Erlebnisbad Frutzau ist – je nach Witterung – längstens bis 9. September 2012 geöffnet.

Deponierte Liegestühle müssen bis spätestens Freitag, 7. September 2012 abgeholt

werden, Garderobenkästen sind zu leeren, die Schlüssel bitte an den Kästen stecken lassen.

Liegestühle sowie in den Kästen zurückgelassene Gegenstände die

bis zum 7. September nicht abgeholt wurden, werden entsorgt.

Wir bedanken uns für Ihren Besuch während der Saison 2012!

Bäckerei Schnee

Ringstraße 28 , A-6830 Rankweil

Tel.: 05522/44161

Schwimmbadverein Rankweil - Vorderland


Rankweiler Seniorenausfahrt 2012

Die Marktgemeinde Rankweil lädt am

Donnerstag, den 27. September 2012

wieder alle Rankweiler Seniorinnen und Senioren ab Jahrgang 1942 und älter zu einem

Halbtagesausflug ein.

Wir fahren mit 5 – 6 Reisebussen von Rankweil über Meiningen – Rüthi – Sennwald – Haag – Wildhaus –

Liechtensteig nach Flawil, wo wir das Maestrani Schoggiland besuchen. Nach einem kurzen Kinobesuch

besichtigen wir die Schoggifabrik, wo wir laufend mit süßen Versuchungen verköstigt werden. Anschließend

besteht die Möglichkeit zum Einkaufen im Fabrikladen (Schweizer Franken nicht vergessen!).

Im Anschluss fahren wir über St. Gallen – Hohenems zurück nach Rankweil.

Die Bewirtung im Vinomnasaal wird wieder wie jedes Jahr vom Bürgermeister, politischen Mandataren, von

Mitarbeitern des Rathauses und anderen fleißigen Helfern übernommen.

Für die musikalische Umrahmung am Abend sorgt die Gruppe Jackpot.

Sie haben wieder die Möglichkeit entweder um 13.00 Uhr beim Marktplatz Rankweil oder bei einer der

untenstehend genannten Haltestellen zuzusteigen.

Ende der Veranstaltung: ca. 19.30 Uhr

Aus organisatorischen Gründen ist es unbedingt erforderlich, dass Sie sich bis spätestens

Montag, 24. September 2012 schriftlich mit untenstehendem Abschnitt bzw. telefonisch beim

Bürgerservice unter 405-105 unter Bekanntgabe Ihres Namens, Ihrer Adresse sowie des Geburtsdatums

und des Zusteigeortes anmelden. (Einwurf Briefkasten beim Rathaus) Telefonische Rückfragen richten

Sie bitte an: Sandra Stramitzer, Bürgerservice Tel. 405-401

12.43 Uhr Kunert 12.45 Uhr Alemannenstraße 12.45 Uhr Appenzeller Straße

12.45 Uhr Holderweg 12.47 Uhr Reisebüro Breuß 12.47 Uhr Schaufel/Lagerhaus

12.47 Uhr Kirchstraße 12.49 Uhr Holzplatz 12.50 Uhr Vorderlandstraße

12.49 Uhr Heeb 12.51 Uhr Stiegstraße/Frutzolen 12.52 Uhr Bifangstraße/Montfortstraße

12.51 Uhr Langgasse 12.53 Uhr Stiegstr./Landrichterstr. 12.54 Uhr Montfortstraße/Habsburgerstr.

12.53 Uhr Lindenweg 12.55 Uhr Konkordiaplatz 12.57 Uhr Marktplatz

12.50 Uhr Churer Straße 12.57 Uhr Marktplatz

12.52 Uhr Kaiserplatz

12.54 Uhr Bahnhof

12.57 Uhr Marktplatz


Anmeldung zur Seniorenausfahrt am 27.09.2012

Name Straße Geburtsdatum Zusteigeort

Anzeigen 49


Anzeigen 50

Italienische Wochen

DEN GANZEN SEPTEMBER

ITALIENISCHE WEINE & GERICHTE IM

Schlachtpartie (Den ganzen Oktober)

Wildwochen (Den ganzen November)

Familie Vith

Ringstraße 25, A-6830 Rankweil

Telefon und Fax +43 5522 44113

www.Rankweiler-Hof.com

Meisterprüfungsvorbereitungskurs

Tischler

Inhalte

� Betriebswirtschaftliches Praxiswissen

� Fachkunde, Fachrechnen

� Fachzeichnen

� Neue Technologien

� CNC

Kursbeitrag: € 2.775,- (inkl. Unterlagen)

Start: 3.10.2012

Termine lt. Stundenplan, Dauer: 314 Stunden

Kursort: WIFI Hohenems und Landesberufsschule

Dornbirn

WIFI. Wissen Ist Für Immer.

Persönliche Beratung und Information

Caroline Moosburger

E moosburger.caroline@vlbg.wifi.at

T 05572/3894-509


UNSER FIT-PROGRAMM FÜR DIE GANZE FAMILIE

Turnstundenprogramm 2012/2013

WAS AB WANN WO LEITUNG

KINDERTURNEN ALLGEMEIN

Eltern-Kind (2 - 3 Jahre) Montag, 17.09. 8.45 - 9.45 VS Röthis Knobel Angelika

Ehgartner-Frick Michaela

Mädchen + Knaben (4 - 6 Jahre) Montag, 17.09. 16.00 - 17.00 VS Röthis Gasparini-Hartmann Gertrud

Fitz Ruth/Pichler Elke

Mädchen + Knaben (6 - 10 Jahre) Donnerstag 20.09. 16.00 - 17.00 VS Röthis Gasparini-Hartmann Gertrud

Fitz Ruth/Pichler Elke

MÄDCHEN

RHYTHMISCHE Gruppeneinteilung: Marchetti Annires

GYMNASTIK (ab 5 Jahren) Mittwoch, 12.09.!! 14.00 VS Röthis Vollbach Susanna

Ehgartner-Frick Michaela

KNABEN

GERÄTETURNEN

5 - 6 Jahre Dienstag, 18.09. 17.00 -18.30 MS Sulz-Röthis Bachmann Erich/Miesl Manuel

Bachmann Thomas/Novak Konrad

ab 7 Jahre Dienstag, 18.09. 18.00 - 20.00 MS Sulz-Röthis Bachmann Erich/Miesl Manuel

Bachmann Thomas/Novak Konrad

ab 7 Jahre Donnerstag, 20.09. 17.00 - 19.30 VS Röthis Bachmann Erich/Miesl Manuel

Bachmann Thomas/Novak Konrad

FRAUEN

Gymnastik, Haltungsturnen (ca. 45 - 75 J.) Montag, 24.09.! 19.30 - 21.00 VS Röthis Hauser Christine

Seniorenturnen (ca. 50 - 80 Jahre) Mittwoch, 19.09. 19.00 - 20.15 VS Röthis Zimmermann Marlis

Aerobic, Step-Aerobic (ca. 25 - 60 Jahre) Mittwoch, 19.09. 20.15 - 21.45 VS Röthis Woblistin Claudia/Frick Vera

MÄNNER

Volleyballgruppe (ca. 40 - 60 Jahre) Donnerstag, 13.09.! 20.00 - 22.00 MS Muntlix Marte Jakob/Baumgartel Peter

Gymnastik + Fussball (ca. 40 - 60 Jahre) Freitag, 21.09. 20.00 - 22.00 VS Röthis Greussing Thomas/Hartmann Elmar

Fussballgruppe (ca. 20 - 40 Jahre) Donnerstag, 20.09. 20.00 - 22.00 VS Röthis Haas Wolfgang/Truksa Harald

BODYART 10 Einheiten Dienstag, 25.09. 20.00 - 21.00 VS Röthis Woblistin Claudia

10 Einheiten Freitag, 28.09. 8.45 - 9.45 VS Röthis Woblistin Claudia

JAHRESBEITRAG Kinder/Jugend EUR 40,-- Erwachsene/ELKI EUR 60,--

1. zusätzliches Kind EUR 30,-- ELKI + aktiv EUR 75,--

2. zusätzliches Kind EUR 20,-- Senioren (ab 65) EUR 40,--

3. zusätzliches Kind gratis Studenten EUR 40,--

Bei Rückfragen zu unserem Turnprogramm kontaktieren Sie bitte Thomas Bachmann (Tel.: 0676/3989513,

E-Mail: thomas.bachmann@cable.vol.at). Weitere Infos zum Vereinsangebot finden Sie auf www.ts-roethis.at

Wir beginnen den regelmäßigen Betrieb am 17. September 2012!

Anzeigen 51


Anzeigen 52

Yoga ������������

Sigrun Sonnweber

Feldkirch-Gisingen / Donnerstag 20.9.2012

Gesunder Lebensraum, Kindergarten, Runastraße 9

Anfängerkurs 18.15 Uhr, Aufbaukurs 19.15 Uhr

www.yoga-akademie-sonnweber.at

E sigrun@yoga-akademie-sonnweber.at T 0699/11947248


Symphonieorchester

Vorarlberg

Abonnementzyklus 2012 | 2013

Feldkirch | Bregenz

Konzert 1 Konzert 2

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 19.30 Uhr, Konservatorium Feldkirch

Freitag, 12. Oktober 2012, 19.30 Uhr, Konservatorium Feldkirch

Sonntag, 14. Oktober 2012, 19.30 Uhr, Festspielhaus Bregenz

Alexander Lonquich | Dirigent und Klavier

Wolfgang A. Mozart: Musik zum Schauspiel „Thamos“ KV 345

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19

Wolfgang A. Mozart: Klavierkonzert c-moll KV 491

Konzert 3

Donnerstag, 10. Januar 2013, 19.30 Uhr, Konservatorium Feldkirch

Freitag, 11. Januar 2013, 19.30 Uhr, Konservatorium Feldkirch

Sonntag, 13. Januar 2013, 19.30 Uhr, Festspielhaus Bregenz

Gérard Korsten | Dirigent

Alex Ladstätter | Klarinette

Heidrun Wirth | Fagott

Benjamin Britten: Variationen über ein Thema von Frank Bridge

Richard Strauss: Concertino für Klarinette, Fagott und Orchester

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Konzert 4

Ostermontag, 1. April 2013, 19.30 Uhr, Festspielhaus Bregenz

Dienstag, 2. April 2013, 19.30 Uhr, Festspielhaus Bregenz

Alexander Drčar | Dirigent

August Zirner | Erzähler

„Das Jahr 1913“

Max Reger: Vier Tondichtungen nach Arnold Böcklin op. 128

Igor Strawinsky: Le Sacre du Printemps

EUROPÄISCHE UNION

Europäischer Fonds

für Regionale Entwicklung

Samstag, 10. November 2012, 19.30 Uhr, Festspielhaus Bregenz

Sonntag, 11. November 2012, 19.30 Uhr, Festspielhaus Bregenz

Kirill Petrenko | Dirigent

Johannes Martin Kränzle | Bariton

Letizia Scherrer | Sopran

Gustav Mahler: Kindertotenlieder

Gustav Mahler: Symphonie Nr. 4 G-Dur

Oper Theater am Kornmarkt Bregenz

Zehn Aufführungen von 13. Februar bis 5. März 2013

SOV-Abonnement-Termine (wahlweise):

Freitag 15. Februar, 19.30 Uhr | Montag 25. Februar, 19.30 Uhr

Sonntag 3. März, 16.00 Uhr | Dienstag 5. März, 19.30 Uhr

Thomas Platzgummer | Dirigent

Alexander Kubelka | Regie

Giuseppe Verdi: La Traviata

Koproduktion mit dem Vorarlberger Landestheater

Konzert 5

Donnerstag, 2. Mai 2013, 19.30 Uhr, Konservatorium Feldkirch

Freitag, 3. Mai 2013, 19.30 Uhr, Konservatorium Feldkirch

Sonntag, 5. Mai 2013, 19.30 Festspielhaus Bregenz

Gérard Korsten | Dirigent

Aaron Pilsan | Klavier

Richard Strauss: Suite für Bläser op. 4

Felix Mendelssohn: Klavierkonzert Nr. 1 g-moll op. 25

Johannes Berauer: Three Movements for Strings (EA)

Felix Mendelssohn: Symphonie Nr. 4 A-Dur „Italienische“

Abo-Bestellungen

Edith Mathis

Tel 05576 78670

edith.mathis@sov.at

Anzeigen 53


Anzeigen 54

Pfefferoni - Clubbing

„Bringt Würze ins Leben!“

Die besondere Gelegenheit für Menschen mit

Lernschwierigkeiten oder körperlichen Beeinträch -

tigungen in ungezwungener Atmosphäre Freunde

oder Partner zu finden die ähnliche Interessen

haben, mit denen man gerne die Freizeit verbringt,

Konzerte besucht, sich zum Sport oder Kulturevent

trifft. Für viele ist dieser Treff auch ganz einfach eine

gute Möglichkeit Musik (einmal laut) zu hören, zu

tanzen oder sich als Karaoke – Singtalent zu

zeigen. Bei den Treffen ist immer ein IfS-Fundament

Mitarbeiter anwesend.

Wann: jeweils Samstags, von 16.00 bis 19.00 Uhr

Termine: 15. Sep., 20. Okt., 17. Nov., 15. Dez.

2012; 12. Jän. 2013;

Wo: Gasthaus Hörnlingen (im Gwölb), Bahnhofstr.

24, 6830 Rankweil

Anmeldung: Keine erforderlich, Termine können

auch einzeln besucht werden.

Kontakt und Infos: MITANAND – Stelle für

Gemeinwesenarbeit Rankweil,

T 05522 /46419 oder E mitanand.rankweil@ifs.at

�������������

Unsere

Begegnungen

mit Äthiopien

Marlene und Dr. Bruno Renner

berichten von ihren medizinischen

Einsätzen und geben

einen kurzen kulturellen Einblick

aus dem Omotal.

BILDERVORTRAG - SERIE IV

���������������������������������������������������������������

Die Fraxner Kilbi wird wiederum von

der OF-Fraxern veranstaltet. Es würde

uns freuen, wenn wir Sie bei unserer

Kilbi beim Feuerwehrhaus begrüßen

dürften!

Termin 1: Montag, 10. 09. 2012, 20:00 Uhr

Haus der Begegnung, Frastanz

Kirchplatz 6

Termin 2: Mittwoch, 26. 09. 2012, 14:30 Uhr

im Rahmen des Seniorennachmittags

im Haus der Begegnung, Frastanz

Eintritt frei!

Fortsetzung der beeindruckenden Erfahrungsberichte mehrmaliger

freiwilliger medizinischer Einsätze in Dilla und

anderen Missionsstationen in Südäthiopien.

� SAMSTAG: „Warm UP-Party“ mit

DJ – Beginn 20:00 Uhr

� SONNTAG: Frühschoppen mit der

„BAUERNKAPELLE ÜBERSAXEN“

� Im Anschluss Tanz mit den

„ARLBERGER SPITZBUAM“

� Die Kilbe findet bei JEDER

Witterung statt!

(bei Schlechtwetter im Zelt)


Kultur z’Kobla Koblacher Kulturgenuss auf einen Blick

Fr, 14.09.2012, 20 Uhr, DorfMitte Koblach

Bsundriga Heimatabend

Oder: Ist Heimat dort, wo du wohnst?

Eine bunte, auch ein bisschen verrückte Mischung aus Theater,

Kabarett, Volksmusik, Folklore, Tanz, Riebel mit Öpfelmus,

Heimatliedern zum Mitsingen und Erzählungen über

einheimisch - zweiheimisch - dreiheimisch - neuheimisch.

Eintritt: 15,- Euro

So, 30.09.2012, 18 Uhr, DorfMitte Koblach

Winnetou IV

Uli Böttcher und Bernd Kohlhepp

Mit Händen und Füßen spielen Böttcher und Kohlhepp den

gesamten Film – und das Kino passiert im Kopf der Zuschauer.

Und zwar inklusive Büffelstampede, Rodeo, Häuptlingsversammlung

und Showdown.

Eintritt: 15,- Euro

Fr, 16.11.2012, 20 Uhr, DorfMitte Koblach

KOBLA V`RZELT

Geschichten und Erinnerungen

Ein Abend voller Erinnerungen und Geschichten. Koblacherinnen

und Koblacher erzählen aus ihrem Leben, über die Entwicklung

der Gemeinde, der Vereine, der Wirtschaft und deren

Auswirkungen.

Eintritt: 8,- Euro

Sa, 01.12.2012, 20 Uhr, DorfMitte Koblach

The 1st Lake of Constance

Navy Jazz Orchestra Project

Die Navy Big Band besteht aus 19 Profimusikern, die sich aus

nahezu dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden

Ausland rekrutieren. Die Musiker haben ihr Handwerk an

internationalen Konservatorien und Musikhochschulen erlernt.

Eintritt: 20,- Euro

Kartenvorverkauf: Raiffeisenbank Koblach, Bürgerservice Koblach,

Musikladen Götzis (www.musikladen.at), Abendkassa und www.kulturzkobla.at

Anzeigen 55


Anzeigen 56

www.gartengestaltung-amann.at

Herbstprogramm 2012

Yoga

Yoga ist der Zustand,

in dem die Bewegungen

des meinenden Selbst

in eine dynamische

Stille übergehen.

Yogasutra, Patanjali

����������

������������

��������������������������������������������������������������������������������������������

��������������������������

������������������������������������

������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������������

�����������������������������������


�����������������������������������������������������������

����������������������������������������������������������

ab 10. September

in Frastanz, Haus Domino:

Montag 19.30 bis 20.50

ab 18. September

in Altach, Pfarrheim

Dienstag 9.00 bis 10.20

ab 18. September

in Dornbirn, VS Haselstauden:

Dienstag 18.30 bis 19.50

ab 12. September

in Rankweil, Gewerbepark:

Mittwoch 9.00 bis 10.20

Weitere Angebote:

Yoga für/in Unternehmen,

Yoga bei Burn-Out,

Panikattacken, Schlafstörungen

Einzelunterricht und Workshops

ab 12. September in Muntlix, Schule:

Mittwoch 18.30 bis 19.50

und Basic Class 20.00 bis 21.00

ab 13. September

in Übersaxen, Gemeinde:

Donnerstag 9.00 bis 10.20

ab 13. September

in Muntlix, Schule:

Donnerstag 18.30 bis 19.50

12er Block à 80 min: 160 Euro

24er Block 290 Euro

Basic Class 10er Block à 60 min: 100 Euro

Einzelunterricht 50 Euro

Workshops

Sonntag, in Muntlix:

Stirnchakra, 23. September 17 bis 19 .00

Kronenchakra , 21. Oktober 17 bis 19 .00

Kosten: 25 Euro

Claudia Galos, Dipl. Yoga Trainerin, claudia.galos@gmail.com, T 0043 (0)664 49 34 000

������������������

�����������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������

������������������� �


5 kg Vorratspaket

vom Ländle Alpschwein

um EUR 47,-

Das 5 kg Vorratspaket mit je einem Kilo Schnitzel,

Braten, Kotelett, Geschnetzeltem und Hackfleisch

wird in kleinen Portionen vakuumiert.

Erhältlich bei:

www.laendle.at

Alpschweinwochen von

31. Aug. bis 21. Sept. 2012

Genießen Sie Ländle Alpschwein Spezialitäten in

der ausgewählten Vorarlberger Gastronomie!

Bezirk Bregenz

Bezau, Café Restaurant Katrina

Bregenz, Hotel Schwärzler

Eichenberg, Hotel-Restaurant Schönblick

Mellau, Naze‘s Hus

Warth, Hotel Jägeralpe

Bezirk Dornbirn

Dornbirn, Martinspark Hotel

Dornbirn, MSG Gastronomie

Dornbirn, Gasthof-Pension Dreiländerblick

Dornbirn, Hotel Krone

Hohenems, Gasthaus Schiffle

Bezirk Feldkirch

Koblach, Cafe Bar Restaurant Dorfmitte

Rankweil, Gasthof Kreuz

Feldkirch-Tosters, Gasthof Löwen

Bezirk Bludenz

Braz, Gasthof Rössle

Gaschurn, Sporthotel Silvretta Nova

Gurtis, Alpengasthof Brunella Stüble

Stuben a. Arlberg, Sporthotel Arlberg

Tschagguns, Montafoner Hof

Anzeigen 57


Anzeigen 58

Jalousien - Fensterladen - Rollladen - Markisen

Beratung � Verkauf � Montage � Service

Lustenau � www.blank.at � T. 05577 85944-0

Pilates und Ausstellungs-Studio Hohenems

Kursangebote ab 17.09.2012

Pilates Ganzkörpertraining

Gerätetraining am Pilates- Großgerät „Reformer“

Ideal auch in der Rehabilitation

Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht

Jugendliche in Bewegung 11 - 15 Jahren

Ein idealer Ausgleich zum täglichen Sitzen.

Info: Beate Luger, E-Mail: beateluger@inode.at, www.keramikundbewegung.at,

Tel: +43 (0)664 92 83 205

Bergsteigen im Herbst...

oder aufsteigen im Beruf?

MS Project - Einführung

14.9. - 19.10.2012, Fr 13:00 - 17:00 Uhr

Ort: WIFI Dornbirn; Kurs-Nr.: 80260.08

PC Servicetechniker/in

18.9. - 30.10.2012, Di + Mi 8:00 - 17:00 Uhr

Ort: WIFI Dornbirn; Kurs-Nr.: 80204.08

Web Design Lehrgang

18.9. - 2.3.2013, Di 18:00 - 22:00 Uhr, Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Ort: WIFI Dornbirn, Kurs-Nr.: 80205.08

Excel - Formeln und Funktionen

20. + 27.9.2012, Do 13:00 - 17:00 Uhr

Ort: WIFI Dornbirn, Kurs-Nr.: 80248.08

Excel - Zahlen visualisieren

24.9. - 4.10.2012, Mo + Do 18:00 - 21:00 Uhr

Ort: WIFI Dornbirn, Kurs-Nr.: 80247.08

WIFI. Wissen Ist Für Immer.

Persönliche Beratung und Anmeldung

Tatjana Gasser

T 05572 3894-462

E gasser.tatjana@vlbg.wifi.at

Kosmetik & Fusspflege

Walgaustraße 16 | A-6833 Klaus | T 05523 - 65 312

Öffnungszeiten | Mo – Fr 9.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00


EINLADUNG

Geschätzte Gäste! Liebe Bewohner des Vorderlandes!

Es ist soweit!

Die neue Apotheke in Koblach ist fertig gestellt.

Wir laden Sie aus diesem Anlass recht herzlich zur

ERÖFFNUNG

der

DORF - APOTHEKE

Koblach - Werben 2

am

Samstag, 8. September 2012

10.00 – 14.00 Uhr

ein.

10.00 Uhr ERÖFFNUNG DURCH DIE GEMEINDE KOBLACH

Mag. Christa Futscher, Mag. Jürgen Rehak

Bgm. Fritz Maierhofer

SEGNUNG DER NEUEN RÄUMLICHKEITEN

durch Pfarrer Romeo Pal

10.00–14.00 Uhr TAG DER OFFENEN TÜR

Ab 10.30 Uhr FRÜHSCHOPPEN – SCHÜTZENMUSIKVEREIN

Der Platz bei der neuen Dorf-Apotheke ist bestens bewirtet.

Alle sind herzlich eingeladen.

Auf Ihren geschätzten Besuch freuen sich

Mag.pharm. Christa Futscher Fam. Madlener Bgm. Fritz Maierhofer

Anzeigen 59


Anzeigen 60

Unfallschaden?

PKW-Reparaturservice direkt beim Profi

alle PKW-Marken!

Steinhauser Fahrzeugbau GmbH & Co KG

Alemannenstraße 12, A-6830 Rankweil

Telefon +43 (0)5522 44 248-0, Fax DW 20

www.steinhauser-fahrzeugbau.at

Göfis - Hofen

Im Grund

NEU!

Verkaufsstart

erfolgt.

Wir bieten beste Qualität zu

Top-Preisen.

Zu unseren Serviceleistungen gehört

die komplette Abwicklung mit den

Versicherungen und Sachverständigen.

Wir errichten 2-, 3- und 4-Zi-Wo in ruhiger und sonniger Lage! Verschiedene Grundrisse, großzügige Balkone/Terrassen und Gartenanteile.

Top Ausstattung: Einbauküche, Abstellboxen auf Balkonen/Terrassen, Massivbauweise, barrierefreie Ausführung inkl. Lift

und Tiefgarage; heizen mit Erdwärme sowie Solarenergie zur Warmwasseraufbereitung. Infos: Josef Amann, 0664 3120205.

Nägele Wohn- und Projektbau GmbH | 6832 Sulz | Tel: 05522 60170 | www.naegele.at


�����������������������������������������

��������������������������������������������

����������������������

������������������������������������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������������������������������������

������������������������������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������������������������������

������������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������

�����������������������������������

���������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������

�������������������������������������

������������������������������������������������������������������������ ���������������

�������������������������������������������������������������������������������������������������

������������������������������������������������������������������������������������������

������������������������������������������������������������������������

Anzeigen 61


Anzeigen 62

*** GEBRAUCHTRADBÖRSE ***

Rankweil

am 7. und 8. September 2012

Verkauf von

GEBRAUCHTRÄDERN und VORJAHRESMODELLEN

Wir beraten Sie gerne!

DER IN KLAUS

Treietstr. 23, 6833 Klaus

Gastrastadion - live

Heimspiele am kommenden Wochenende:

Vorarlbergliga

Sonntag, 09.09.12 - 16:00 Uhr

RW Rankweil - FC Egg

Samstag, 08.09.12

14:00 Uhr U9 RW Rankweil - FC Mäder

14:00 Uhr U13 RW Rankweil - Rivella SC Bregenz

16.00 Uhr U15 RW Rankweil - SC Röthis

Sonntag, 09.09.12

10.45 Uhr

U12 RW Rankweil - Rätia Bludenz

13.45 Uhr

4. Landesliga RW Rankweil 1b - FC Lustenau 1b

Spielsponsor

Es gibt krnusprige Grillhendl!

Vortrag: Von Luftschlössern

und Seifenblasen

Wie würden Sie es finden, wenn es möglich wäre, negative

Emotionen einfach wie Seifenblasen platzen zu lassen?

Wenn es möglich wäre, Ihre Luftschlösser wirklich in Ihre

Realität zu bringen? Wenn Sie Ihr Leben ganz leicht genau

so leben könnten, wie Sie es sich schon immer vorgestellt

haben?

Clemens Maria Mohr beleuchtet in seinem Vortrag eine

Weiterentwicklung der klassischen Modelle über Bewusstsein

und Unterbewusstsein und wie diese unser Leben

beeinflussen. Es zeigt welchen Einfluss jeder selbst auf sein

eigenes Leben hat. Das neueste und leichteste Modell zum

Thema Realitätsgestaltung!

Termin: Do 20.9.2012, 18:00 - 20:00 Uhr, WIFI Dornbirn

Kursnummer: 11220.08

Beitrag: € 21,-

WIFI. Wissen Ist Für Immer.

Informationen und Anmeldung

Susanne Söllner, B.A.

T 05572/3894-459

E soellner.susanne@vlbg.wifi.at


Anzeigen 63


Anzeigen 64

Gasthaus Hirschen

Walgaustr. 2, 6833 Weiler, Tel.: 05523-54495

Nebenraum bis 40 Personen für diverse Anlässe

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 11.00 - 14.00 + 16.00 - 24.00 Uhr

So. und Feiertage 10.00 - 24.00 Uhr

Mittagsmenü E 6,30

Stüble für ca. 40 Personen

ANGEBOT ab 18.00 Uhr

Grillteller mit Pommes frites oder Salat E 5,00

Backhendl mit Pommes frites oder Salat E 7,10

WIFI Sprachen-

Programm Herbst 2012

In unserem aktuellen Sprachen-Programm finden Sie

Vormittags- Nachmittags- Ganztags- und Abendkurse

auch in Kleingruppen in den Sprachen:

� Englisch

� Französisch

� Italienisch

� Spanisch

� Deutsch als Fremdsprache

� Russisch

� Türkisch

Die Kurse starten ab Mitte September.

WIFI. Wissen Ist Für Immer.

Persönliche Beratung und Anmeldung

Eva Schönherr

T 05572/3894-472

E es@vlbg.wifi.at

� Portugiesisch

� Chinesisch

� Arabisch

� Kroatisch

� Polnisch

� Thailändisch

� Tschechisch

body&health academy West

WIEN – GRAZ – LINZ – HASLACH – VIKTORSBERG

ab Herbst starten wir im Kloster Viktorsberg

mit den Lehrgängen zum

* Dipl. BURNOUT PROPHYLAXE TRAINER

* Dipl. BODY VITAL TRAINER

* Dipl. VITAL ERNÄHRUNGSTRAINER

Es sind noch Restplätze frei!

Infos unter pamela.schobesberger@bodytrainer.at

0664/3077597

Red Corner zieht dich am 7. September

bei der „Life Style Modenacht“, warm an,

mit bis zu – 20% auf die diesjährige

Winterjacken-Kollektion für Damen

und Herren.

Red Corner GmbH

6840 Götzis, Hauptstraße 24,

Tel. +43 (0)664 3938555,

www.redcorner.at


Anzeigen 65


Anzeigen 66

IMMOBILIEN

Ihre Beraterin: Carmen Gratwohl

ZU KAUFEN:

Hohenems: Gepflegte 2 ½ Zi-Wohnung im DG

in zentraler Lage, ca. 58,97m² + Balkon + Keller,

€ 109.000,--. Bezug ab sofort (Objekt 2534).

Hohenems: Top 3 Zi-Wohnung in ruhiger und sonniger

Lage, WFL ca. 86,50m² im 1.OG + Balkon ca. 8,5m² +

Abstellbox + Carportplatz, € 219.000,--, WBF ca. €

43.000,-- kann übernommen werden (im Preis enthalten),

Bezug nach Vereinbarung (Objekt 2627).

Hohenems: 4 Zi-Wohnung ca. 92m² WFL im DG + Loggia

ca. 15m² + Keller + Garage, € 177.000,--, sofort beziehbar

(Objekt 2613).

Hohenems: Einfamilienhaus mit ca. 98m² WFL,

Grundstück ca. 716m², derzeit vermietet

(Nettomiete € 700,--) € 240.000,-- (Objekt 1877).

Hohenems: Bauplatz ca. 852 m² (nicht teilbar) in

Zentrumsnähe, KP € 142,--/m² (Objekt 2689).

Hohenems: Häuslebauer aufgepasst! Günstiger Bauplatz

ca. 962 m² (nicht teilbar) in Zentrumsnähe, KP € 111.000,--

(Objekt 2690).

Weiler: Doppelhaushälfte in ruhiger und sonniger Lage,

WFL 160m², Grundstück ca. 360m², € 270.000,--. WBF

ca. € 42.000,-- übernehmbar (im Preis enthalten), Bezug

nach Vereinbarung (Objekt 2673).

Mäder: Geräumiges Einfamilienhaus in guter Lage, ca.

145m² WFL + Studio ca. 26,35m² + Arbeitszimmer ca.

28,70m², Grundstück ca. 967m² (nicht teilbar), € 380.000,--

. Bezug ab 01.10.2012 (Objekt 2611).

Rankweil: 1 Zi-Wohnung ca. 31m² WFL im 2. OG +

Keller, Lift vorhanden, € 61.000,--, sofort beziehbar

(Objekt 2620).

Zwischenwasser: Luxus-Ferienwohnhaus mit Einlieger -

wohnung, insgesamt ca. 300m² WFL, Grundstück 725m²,

Preis auf Anfrage. Bezug nach Vereinbarung (Objekt 2612).

Sulz: 2 Zi.Wohnung, top gepflegt, ca. 57m² im 1. OG +

Balkon + Keller + TG, € 137.000,--, kurzfristig übernehmbar

(Objekt 2491).

Bludesch: Gepflegte Doppelhaushälfte in sonniger Lage.

WFL ca. 182m², Grundstück ca. 539m², € 240.000,--

(Objekt 2476).

Innerlaterns-Gaden: Grundstück ca. 1.000m², toller

Ausblick, KP € 54.000,-- (Objekt 2031).

Innerlaterns: Baugrundstück ca. 1.247m², super Ausblick,

€ 124.700,-- (Objekt 1651).

ZU MIETEN:

Sulz: Büro mit ca. 106,10m², ideal für Steuerberater,

Unternehmensberater, Architektur- und Planungsbüros,

Parkplätze ausreichend vorhanden, Miete € 848,80,-- zzgl.

BK, sofort verfügbar (Objekt 2641).

Hohenems: Exklusive 4 Zi-Penthousewohnung in ruhiger

Lage, WFL ca. 105m² + Terrasse 45m² + TG + Keller,

beziehbar ab 01.09.2012 (Objekt 2660).

vimukti

yoga • kräuter • kurse

NEU im Gewerbepark

Rankweil!

Das gesamte Kursangebot finden sie auf

www.vimukti.at

Infos und Anmeldung:

Ulli Waldbach

+ 43 650 240 00 10, ulli@vimukti.at

YOGA

Vormittags- und Abendkurse!

Jeweils Di. u. Mi. von 9:00 - 10:30 Uhr

und 19:00 - 20:30 Uhr

Start: Di. 25. September 2012

Kosten für 10 x, € 120,-

Mi. 26. September 2012

Kosten für 16 x, € 192,-

Start im November:

"Yoga 4 Youngsters" und

"Yoga für Schwangere"

Gasthaus Zur Birke

Berger Monika, 6833 Klaus, Sattelberg 45, T/F 05523/56361

Öffnungszeiten

Mo - Fr, 11.00 bis 14.00 Uhr + Mo - Sa 17.00 bis 24.00 Uhr

Sonn- und Feiertage, 10.00 bis 22.00 Uhr

ganztägig warme Küche, machen auch Catering

Angebot vom 30.08. - 09.09.2012:

Grillplatte für 2 Personen, versch. Fleisch, Beilagen,

Gemüse, Sauce € 25,50

Schweinerückensteak an Pfefferrahmsauce, Kroketten,

Bunter Salatteller € 16,50

Zigeunerschnitzel, Röstinchen, Bunter Salatteller € 13,50

Seniorenteller: Suppe, kl. Grillteller, Pommes € 8,00

Mittagsbuffet: Montag - Freitag E 6,90

Suppe, Hauptspeisen, Salate, Nachspeisen

Mein Partner

für Sicherheit!

SICHERHEITS-

SCHLÖSSER UND

SCHUTZBESCHLÄGE

Beratung und

fachgerechte Montage

SCHLÜSSELDIENST

FELDKIRCH

Gymnasiumg. 6

Tel.: 05522/75115

RANKWEIL

Schleife 8

Tel.: 05522/47225

DORNBIRN

Lustenauer Str. 54

Tel.: 05572/23043


Schulbeginn am BORG Götzis

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Nach hoffentlich schönen und erholsamen Ferien treffen sich am kommenden

Montag, dem 10. Sept. 2012, um 9:00 Uhr die SchülerInnen der 5. Klassen

(Einsteiger) in der Aula unserer Schule. Die SchülerInnen der 6. bis 8. Klassen

starten um 10:00 Uhr mit der gemeinsamen Eröffnungsfeier ins neue Schuljahr

2012/2013.

Wir wünschen allen einen schwungvollen Start!

Dekorationskurs

Stellen Sie Ihre Ware ins richtige Licht und inszenieren Sie

Ihr Schaufenster wie ein Bühnenbild.

Teilnehmer/innen

Personen, die den Einstieg bzw. die Grundkenntnisse der

Dekoration lernen wollen

Inhalt

� Grundkenntnisse der Dekoration

� Arbeitstechniken

� Werkstoffe

� Gestaltungsgrundsätze

Termin: 9. - 25.10.2012, Di + Do 18:30 - 22:00 Uhr

Dauer: 21 Stunden, Beitrag: € 320,-

WIFI Dornbirn, Kursnummer: 23256.08

WIFI. Wissen Ist Für Immer.

Informationen und persönliche Beratung

Brigitte Sohm

E sohm.brigitte@vlbg.wifi.at

T 05572/3894-489

Lehrerinnen, Lehrer und Direktor des BORG Götzis

Stromspar-HelferInnen gesucht!

Immer mehr Familien in

Vorarlberg kommen aufgrund

massiv steigender

Kosten für Energie und

Wasser etc. an ihre

Belastungsgrenzen.

Die Caritas Vorarlberg,

hilft in Zusammenarbeit

mit VKW und Energieinstitut

mit kostenlosen

Energiechecks in einkommensschwachen

Haushalten. Verhaltensänderung

birgt viel

Einsparpotential.

Deshalb suchen wir freiwillige

Helfer, die mit uns

Familien helfen wollen.

Sie haben ...

�������������������������

Themen und an Energie-

und Umweltfragen?

����������������������������

������������������������

sozial engagieren möchten?

Informationsabend

Mi, 19. Sept. 2012, 18 Uhr

Pfarrzentrum

�������������������

EUROPÄISCHE UNION

Europäischer Fonds

für Regionale Entwicklung

Kontakt:��������������������������������

�������������������������������������������������������

Anzeigen 67


Anzeigen 68

Wachstum erfordert neue Mitarbeiter für unser Team.

Selbstständiges Arbeiten - eine moderne Infrastruktur

- Interessante Rahmenbedingungen sind unser

Angebot an Sie.

Tischler(in)

für Küchenmontage

Wir bieten Ihnen abwechslungsreiches und selbständiges

Arbeiten in einem erfolgreichen Montageteam.

Jüngere Tischler haben die Gelegenheit, aus der

Werkstatt zu einer interessanten Montage- und

Innenausbauarbeit zu wechseln.

Selbstverständlich wird jede Bewerbung vertraulich

behandelt. Nützen Sie die Gelegenheit für ein

innovatives Unternehmen zu arbeiten.

Markus Tschohl freut sich auf Ihre Bewerbung

(markus.tschohl@kuechenreich.at),

Tel. 0664 920 75 19.

KFZ-Elektroniker- Lehrgang

Kostenloser Info-Abend: Das WIFI bietet eine gezielte Ausbildung

in Theorie und Praxis zum/zur geprüften Kfz- Elektroniker/in an.

Termin: 19.9.2012, Mi 19:00 – 21:00 Uhr, WIFI Hohenems

Kursnummer: 54249.08

Die Ausbildung besteht aus 7 Modulen, die auch einzeln gebucht

werden können. Start: September 2012 - Lehrgangsabschluss

im Juni 2013 mit WIFI Diplom. Kursort: WIFI Hohenems.

Modul 1: Grundlagen der Kfz-Elektronik

Modul 2: Grundlagen der Motorelektronik

Modul 3: Elektrische und Elektronische Messtechnik

Modul 4: Moderne Zündanlagen beim Ottomotor

Modul 5: Elektronische Motormanagementsystem

Modul 6: Moderne Elektronik beim Dieselmotor

Modul 7: Elektronische Motordiagnose

Prüfung (schriftliche und praktische) zum/zur Elektroniker/in.

WIFI. Wissen Ist Für Immer.

Persönliche Beratung und Anmeldung

Gerlinde Überbacher

T 05572/3894-666

E ueg@vlbg.wifi.at


Sie bevorzugen biologische Produkte, sind freundlich, kontaktfreudig

und teamfähig, dann sind sie bei uns richtig. Wir suchen zur Verstärkung

unseres Teams in unserem Naturkostladen in Feldkirch

herbst

vorarlberg

2012

akademie

Die Vorarlberg Akademie bietet

Weiterbildung für freiwillig

Engagierte im Verein, der Nachbarschaftshilfe

und Initiativen.

EDV-Training

Zeit: Di., 9., 16., 23. und 30.10.2012,

jeweils von 18.30 – 21.00 Uhr

Ort und Anmeldung: VHS Götzis,

T 05523/551500

Protokoll führen wie ein Profi!

Zeit: Mo., 15. und 22.10.2012,

jeweils von 19.00 – 21.00 Uhr

Ort: Wirtschaftsschulen Bezau

Anmeldung: VHS Bregenz,

T 05574-525240

MITARBEITERIN für Aufbau Gemüsetheke

Arbeitszeit von 6.30 – 9.30 Uhr

Entlohnung nach dem KV bei 100% mind. E 1384,- btto

Wenn Sie interessiert sind, bewerben Sie sich bitte

schriftlich bei Natur&Kost - Wolfgang Natter.

Petra Natter & Team Johannitergasse 6 A-6800 Feldkirch naturkost@vup.at www.naturundkost.at

Öffentlichkeitsarbeit für den

Verein/die Initiative

Zeit: Mi.,10., 17., 24. und 31.10.2012,

jeweils 18.00 – 20.30 Uhr

Ort: FH Dornbirn Anmeldung: VHS

Götzis, T 05523/551500

Rhetorik und Kommunikation

Zeit: Mi, 17.10. bis 28.11.2012,

jeweils 18.00 – 20.00 Uhr

Ort und Anmeldung: VHS Bludenz,

T 05552/65205

Sitzungen erfolgreich gestalten

Zeit: Mi., 7.11.2012, 18.30 – 21.00 Uhr;

Ort: Feldkirch, Institut St. Josef

Anmeldung: VHS Götzis, T 05523/551500

Weitere Informationen

und das aktuelle Programm:

Amt der Vorarlberger Landesregierung

Büro für Zukunftsfragen

Tel: 05574/511-20605 oder

Email: zukunftsbuero@vorarlberg.at

download

www.vorarlberg.at/akademie

Schreibwerkstatt für

freiwillig Engagierte

Zeit: Sa.,10.11.2012, 9.00 – 16.30 Uhr

Ort und Anmeldung: VHS Götzis,

T 05523/551500

Steuern und Recht

im Vereinsleben

Zeit: Di., 27.11.2012, 18.30 – 21.00 Uhr

Ort: Kapuzinerkloster, Feldkirch

Anmeldung: VHS Götzis,

T 05523/551500

uvm.: Politiklehrgang für Frauen,

VorlesepatInnen-Workshop,

Übungsleiterausbildung, Vereinsmanagement,

Interkulturelle Arbeit,...

Anzeigen 69


Anzeigen 70

Messer schleifen und Scheren schärfen bei

S I N N S T E I N

schneiden Sie immer gut ab.

R a n k w e i l , R i n g s t r a ß e 3 0 , T e l . 4 4 3 7 8


GB-Inseratannahmeschluss für KW 37:

Dienstag, 11. September 2012,

12.00 Uhr

Bestellannahme nur schriftlich oder per e-mail:

Tel. 05522/405-204, Fax 05522/405-601,

E-Mail: gemeindeblatt@rankweil.at

Massagen | Therapie | Solarium

nach telefonischer Terminvereinbarung

Massage-Praxis

Solarium Dampfbad

Sauna

BRUNO KETTERER

6830 Rankweil | T 05522 44 6 20 | www.bruno-ketterer.at

Die Tanzschule Nr.1 in Vorarlberg!

SPEZIAL KURSE

Discofox 1(Basic)

Start Donnerstag 06.Sept. 19:45 Uhr

Discofox 2 (Aufbau)

Start Donnerstag 18.Okt. 19:45 Uhr

SALSA 2 (Aufbau)

Start Sonntag 09.Sept. 17:45 Uhr

Bachata 1(Basic)

Start Samstag 08.Sept. 18:00 Uhr

West Coast Swing 1 (Basic)

Start Sonntag 21.Okt. 17:45 Uhr

Tango Argentino

Start Samstag 20.Okt. 18:00 Uhr

Lindyhop Basic Workshop

Start Sonntag 02.Dez. 16:45 Uhr /3 Einheiten je 120min.

Slow Fox Workshop

Start Samstag 01.Dez. 17:15 Uhr /3 Einheiten je 120min.

��������������������������������������-/Person

Linedance

1x Monatlich am Donnerstag /Start 13.Sept. 18:30 Uhr

����������������-

AKTUELLES KURSPROGRAMM

unter www.happydance.at

TAG DER OFFENEN TÜR

16.September 12:30 � 17:00 Uhr

Vorführungen und Workshops ab 13:00 Uhr!

Kaffee und Kuchen AKTION! Gewinnspiel!

�������������������������oder www.happydance.at ����������������

���������������������-Sittikus-����������

Damen

Do 15 - 21 Uhr

Fr 13 - 21 Uhr

TANZSCHULE � ������������������������ EVENTS

Gesund und Fit

durch Sauna

Ab Dienstag, 11. September

wieder zu den üblichen Saunaöffnungszeiten

Herren

Mi 16 - 21 Uhr

Sa 10 - 20 Uhr

Damen & Herren gemischt Di 16 - 21 Uhr

Anzeigen 71


Anzeigen 72

s’firobat

Grillspezialitäten

Christian Sieghartsleitner

Arkenstraße 67, A-6835 Muntlix

T 0664/54 29 695, sfirobat@gmx.at

Wir machen Urlaub!

Vom 06. September 2012 bis

einschließlich 22. September 2012.

Ab Montag, den 24. September

sind wir wieder gerne für Euch da.

Electronic

Ba Basics asics

Inhalte

�� Basics Gleic Gleichstromtechnik

hstromtechn

nik

�� Basics WWechselstromtechnik

echselstromtechhnik

�� Basics Messtec Messtechnik hnik

�� Basics passi passive ve

Baueleme Bauelemente ente

�� Basics akti aktive ve

Bauelemen Bauelemente nte

�� Basics Sc Schaltungstechnik

haltungstechnik

k

�� Basics Digitaltec Digitaltechnik hnik

KKursbeitrag:

ursbeitrag:

€ 1.985,- 1.985,-

Start: 1.10.2012,

Te Termine ermine la laut aut Stundenplan

Dauer: 175 Stunden, KKursort:

ursoort:

HTL Rankweil

Bitte for fordern for dern Sie Sie wweitere

w eiter eitereI

e Informationen IInformationen

Informationen an!

WIFI. WWissen

issen Ist FFür

Für Immer Immer. .

PPersönliche

ersönliche

Ber Beratung atung und

Information

Silke Marte

E marte.silke@vlbg.wifi.at

T 05572/3894-534


Verkaufe

Handy-Schulstart-Aktion: Handy + Bob Starterpaket

gratis dazu ab € 34,90,- bei EXPERT JUTZ, Sulz

Kühl - und Gefriergeräte jetzt zu super Preisen bei

EXPERT JUTZ, Sulz

Waschmaschinen ab € 299,- bei EXPERT JUTZ, Sulz

Miele Geräte für den gehobenen Anspruch bei

EXPERT JUTZ, Sulz

Samsung LED-TV 102 cm Bild, 3-fach Tuner ab € 499,bei

EXPERT JUTZ, Sulz

Glühlampen Aktion: 10 x 40W um € 7,90,- bei EXPERT

JUTZ, Sulz

Einbaugeräte: Aus alt mach neu in Ihrer Küche bei

EXPERT JUTZ, Sulz

Das kühlende Sommerbett aus reiner Naturfaser,

waschbare Bambusfaser - feinster Baumwollbezug, 140 x

200, nur € 59,- erhältlich in der Fachdrogerie Selb, Götzis

(neben Cafe-Ellensohn) T. 05523 62309

Plastik Mostfass 150 l gegen Inseratkosten abzugeben.

Tel. 05522/47301

Thuja Smaragd, Säulenthujen zu verkaufen

Säulenthujen ( Thuja occ. Smaragd) mit Ballen

90 cm € 9.00.-; 100 cm € 10,00.-; 110 cm € 12,00.-

Größen bis 200 cm auf Anfrage, Tel: 0699/10138062

4/4 Violine - GEWA-Instrumentenbau Mittenwald Adorf

incl. Koffer, Bogen, Kolophonium, Kinnhalter und Schulterstütze;

Tel.: 0664/5268872

frau WOLLE im Brockenhaus

Alles für die Schule - 10%

Müsinenstraße 53 / 6832 Sulz

Tel. 0676/6184376, www.frau-wolle.at

frau WOLLE im Brockenhaus

Strickabend im Brockenhaus-Cafe

Wir starten wieder am 6. September um 19.00 Uhr

weiter jeden 1. Donnerstag im Monat

Müsinenstraße 53/6832 Sulz

Tel. 0676/6184376, www.frau-wolle.at

Fahrzeuge

Gebrauchtwagenkauf aller Art Lastkraftwagen,

Bau maschinen - Zustand egal - Bestpreis - Barzahlung

0660/3443853

Neu Neu Neu - Ab sofort kaufen wir Firmenfahrzeuge,

sowie Privat-Fahrzeuge ab Bj. 2000. Ich bevorzuge die Marken:

BMW, Mercedes, Audi, VW, Toyota. Seriöse Abwicklung.

Tel. 0664/1622056

Opel Zafira 2,0 DTI, Bj: 09/2001, neu vorgeführt, 140.000

km, Klima defekt. Preis: VB € 1.900,--; Tel.: 0664/217 5925

Verkaufe VW (D) Passat Kombi - TDI Allrad Variant GT

1,9 - 4motion - Typ 3BG, Erstzulassung 01/2005 - 96 kW / 131

PS - reflexsilber metallic mit elektronischer Klima-Anlage

und abnehmbarer Anhängervorrichtung in sehr gutem Allgemeinzustand.

Tel. 0664-3408149 oder 05522-42140

Realitäten

Baugrundstück dringend gesucht: Raum Rankweil bis

Klaus, voll erschlossen, ruhige Lage 500 - 900m 2 .

T: 0043 664 3988788

Wir suchen Baugründe …ab einer Größe von ca.

1000 m². Seriöse Abwicklung und Barzahlung garantiert.

Sämtliche Nebenkosten übernehmen wir. Nägele Wohnund

Projektbau GmbH, Bmstr. Ing. Klaus Baldauf,

T: 05522 60170 20, E: grundstuecke@naegele.at

Göfis: Sonnige 2-Zimmerwohnung in Kleinwohnanlage im

EG mit Terrasse und Garten. Tiefgarage, Lift, ÖKO 4 Förderung.

Bezug Frühling 2013. Hilti & Jehle GmbH, Sabine

Kreutz Tel-Nr. 0664-1368359 www.hilti-jehle.at

Göfis: Attraktive 3-Zimmerwohnung in Süd-Westausrichtung

- wahlweise im EG mit Garten oder im OG mit 20 m 2

Terrasse. Tiefgarage, Lift, ÖKO 4 Förderung.

Bezug Frühling 2013. Hilti & Jehle GmbH, Sabine Kreutz

Tel-Nr. 0664-1368359 www.hilti-jehle.at

Göfis: Exclusive 4-Zimmer-Penthousewohnung mit 130 m 2

Wohnfläche und 155 m 2 Dachterrasse - Sie werden begeistert

sein! Tiefgarage, Lift, barrierefrei. Bezug: Frühling 2013.

Hilti & Jehle GmbH, Sabine Kreutz Tel-Nr.

0664-1368359 www.hilti-jehle.at

Junges Paar sucht Baugrund in Rankweil, Sulz oder

Röthis. Ab 600 qm, voll erschlossen. Möglichkeit zum

"Tausch" mit Baugrundstück in Brand (Vlbg) vorhanden -

2 min. Gehweg zum Lift, beste Lage. T 0699/11074574

Suche Baugrundstück 300 - 500 m 2 , Feldkirch Umgebung,

ca. 60.000 - 80.000 EURO, Tel. 0699/17157029

Kleinanzeigen 73


Kleinanzeigen 74

Göfis: ca. 930 m 2 Baugrundstück zu verkaufen

EXACTING Sachverständige und Immobilien,

Feldkirch, Mobil 0650 - 83 49 100, www.exacting.at

Rheintal: Traumhaus, neuwertig – Bj. 2009, über der

Nebelgrenze um € 739.000,-- zu verkaufen

EXACTING Sachverständige und Immobilien,

Feldkirch, Mobil 0664 - 85 75 750, www.exacting.at

Dafins: Baugrundstück in Bestlage ca. 540 m 2 um

€ 98.000,-- zu verkaufen. EXACTING Sachverständige

und Immobilien, Feldkirch, Mobil 0664 - 85 75 750,

www.exacting.at

Dafins: großes Wohnhaus (ehemaliges Gasthaus) mit ca.

530 m 2 Wfl., Terrasse, volle Unterkellerung, Carport, großer

Parkplatz, usw. zu verkaufen

EXACTING Sachverständige und Immobilien,

Feldkirch, Mobil 0664 - 85 75 750, www.exacting.at

Fraxern: modernes Mietshaus mit 4 vermieteten

Einheiten, ca. 260 m 2 Wfl., Bj. 2003 in absoluter Ruhelage

über der Nebelgrenze, ideales Anlageobjekt, zu verkaufen.

EXACTING Sachverständige und Immobilien, Feldkirch,

Mobil 0664 - 85 75 750, www.exacting.at

ZIMA sucht Baugründe ab 1000 m 2 rasche, seriöse Abwicklungen

mit prompter Zahlung sind selbstverständlich.

Rufen Sie einfach an. 05572/3838-150, zuhause@zima.at,

www.zima.at/zuhause

NEU Sulz/Röthis - Schützenstraße die besonderen

2 - ZI Wohnungen ab € 152.000,-- für Ihre individuellen

Wünsche - ZIMA 05572/3838-150, zuhause@zima.at,

www.zima.at/zuhause

WERTANLAGE in Sulz/Röthis - 2-Zimmer-Anlegerwohnungen

mit Sonnenterrasse. Moderne Architektur.

Gute Infrastruktur. Doblerbau 05523/65311,

www.doblerbau.at

RANKWEIL: Gepflegte 4 1/2 Zimmer-Wohnung, ca. 88 m 2

Wfl., 10 m 2 Balkon, Lift, sonnige und zentrale Lage um

€ 185.000,-. Volksbank Immobilien

Kontakt: Thomas Egger

Tel. Nr.: 050 882 3933, www.volksbank-immo.at

TISIS: Extravagante 2-Zi-Whg, 57 m 2 Wfl, mit Garage,

Bj 1992 in sonniger und ruhiger Lage um € 125.000,-

Volksbank Immobilien, Kontakt: Thomas Egger

Tel. Nr.: 050 882 3933,

www.volksbank-immo.at

SATTEINS: Zentrale 3 Zimmerwohnung, ca. 78 m 2 Wfl. mit

Sonnenbalkon, Bj. 1998, 1 Carport um VB € 149.000,-

Volksbank Immobilien, Kontakt: Thomas Egger

Tel. Nr.: 050 882 3933,

www.volksbank-immo.at

Wir suchen im Raum Rankweil laufend Immobilien aller

Art. Günstige Konditionen und langjährige Erfahrung

werden garantiert

Volksbank Immobilien, Kontakt: Thomas Egger

Tel. Nr.: 050 882 3933, www.volksbank-immo.at

Weiler - schöne 4-Zimmerwohnung mit Garten, Gartenfläche

wahlweise ca. 66 m 2 oder ca. 87 m 2 möglich, Tiefgarage

und Keller inklusive, EUR 220.000,-. Hypo Immobilien &

Leasing, T +43 (0)50 414-4434, www.hypo-il.at

Wir suchen für Interessenten zum Kauf Baugrundstücke,

Wohnungen und Häuser in der Region Rankweil.

Frau Silke Mattle freut sich über Ihre Kontaktaufnahme

und sichert Ihnen eine professionelle Bewertung und

Kaufabwicklung zu! Hypo Immobilien & Leasing,

T +43 (0)50 414-4434, www.hypo-il.at

Rankweil; Wohn- und Arbeitsbereich in einem!

KFZ-Werkstatt inkl. Hebebühne etc. mit 1000m 2 Grund

und Wohnung mit 83m 2 um € 480.000,00 zu verkaufen!

FBI Immobilien GmbH Tel. 0664/ 20 55 830

Tel. 0664/ 4674 300

Mieten/Vermieten

Turmbüro, 50 m 2 , 2-stöckig, Terrasse, Lift, Parkplätze,

ab sofort zu vermieten.

richard.fischer@vol.at, Handy 0664/2137913

Altenstadt: 3-Zi-Whg. 1. OG in 2 Parteienhaus, ca. 90 m 2

Wfl., Balkon, 2 Außenparkplätze um Miete inkl. BK € 800,-zu

vermieten. EXACTING Sachverständige und

Immobilien, Feldkirch, Mobil 0650 - 83 49 100,

www.exacting.at

Unternehmerpaar sucht nach mehrjährigem Auslandsaufenthalt

eine 2-3 Zimmerwohnung im Großraum Feldkirch

von privat zu mieten. Tel. 0699 18005376

Rankweil; KFZ-Werkstatt mit 1000m 2 Grund und 83m 2

Wohnung mit großer Terrasse ab € 1.800,00 netto zu vermieten!!

FBI Immobilien GmbH, Tel. 0664/ 20 55 830

Tel. 0664/ 4674 300

Suche Mietwohnung in der Gegend Altach bis Rankweil;

ab 2-Zi; je nach Größe entweder alleine oder zu 2.

(dann Garten/Balkon+Hund!); Miete warm max. € 800,00;

06803228761


Stellen

Wir suchen für unser Kartbahn-Treff Team eine Bedienung

für Teilzeit und/oder geringfügige Beschäftigung.

Bewerbungen telefonisch 05522/82372 ab 17:00 Uhr

oder per Email an office@kartbahn-treff.at

Details: - Dienst auch am Wochenende

- Urlaubsvertretung, - Bruttolohn € 11 / Std

Wir suchen für kleine Wohnung in Muntlix verlässliche

Reinigungskraft. 2-3 h/Wo, Arbeitszeit flexibel.

Tel. 0660/2149667

Wir suchen zum baldigen Eintritt flexible ServicemitarbeiterIn

mit Erfahrung (Teilzeit, teilweise Wochenenddienst).

Wir bieten einen schönen Arbeitsplatz,

angenehmes Arbeitsklima und sind an einer längerfristigen

Zusammenarbeit interessiert. Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung: Bildungshaus Batschuns, Kapf 1.

A-6835 Zwischenwasser, 05522-44290-0; F 44290-5;

christian.kopf@bhba.at

Verschiedenes

Sympathische, niveauvolle Begleitung für Halbtagesund

Ganztagesausflüge, sowie Wanderungen… gesucht.

Tel. 0664 3238778

Marte’s Abflussrettung!

Ihr Spezialist für verstopfte Abflussrohre in Bad, Küche

und WC. Tel.: 0664/542 77 20, www.abflussrettung.at

Malerbetrieb Silvio Kleindienst - Wo Schönes entsteht!

Tel. 0664 1813100

Bei Glasbruch schnell und sauber inkl. Abhol- und

Zustellservice. Längle Glas, Götzis Tel. 05523/531000

Mauer bröselt, Putz rieselt, Keller feucht, Kamin alt,

Raum zu eng, Haus zu klein, Vorplatz neu. Baublitz

anrufen, wir kommen! Tel: 05523/62763,

www.bausummer.at

Bei Glasbruchreparaturen, Ludescher Tischlerei KEG,

Röthis, Tel. 0664/2051425

Peter’s Tischlerei Tischlerreparaturen und Neuanfertigungen

aller Art Rankweil 0699/10150295 oder

Tel/Fax 05522/52519

Abfluss verstopft? Rohrreinigungsservice Koblach,

Tel.: 0664/9155323

SD-GROSSLAGER Öffnungszeiten: Mo-Di-Mi-Do-Fr, 8.15

- 12.00/14.00 - 18.00 Uhr. Samstag 8.15 - 12.00 Uhr.

TÄGLICH kleine Kundenpräsente wie Blöckle, Kuli und

… SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Problembäume? Ich übernehme Fällungen und Rückschnitte

Ihrer Bäume mittels Klettertechnik, Steiger

oder mit Kran. Besichtigung kostenlos. Brennholz

zugestellt zu verkaufen. Tel 0664/4067650

Bei Türen + Möbel, Ludescher Tischlerei KEG, Röthis

Tel.: 0664/2051425

FIT FÜR DEN SCHULSTART!

Kindervitaminchen zum Kauen, in der praktischen Jausenbox,

+ 1 Kinder T-Shirt gratis dazu.

IN IHRER ARBOGAST APOTHEKE WEILER

FIT FÜR DEN SCHULSTART!

Beim Kauf einer Flasche OSA Multivitaminsirup 500ml,

erhalten Sie eine Flasche mit 150ml gratis dazu.

IN IHRER ARBOGAST APOTHEKE WEILER

FIT FÜR DEN SCHULSTART!

Ab Mo 10. Sept. Supradyn Kid’s

(Vitamine zum Kauen) um € 2.- günstiger.

IN IHRER ARBOGAST APOTHEKE WEILER

ERNTEZEIT: Bester Einlegeessig ohne Konservierungsmittel,

Einlegegewürz, versuchen Sie’s mal, schmeckt prima.

IN IHRER ARBOGAST DROGERIE WEILER

Pflegeleichte Gärten - mehr Freizeit und Spaß

Bei uns berät sie der Chef persönlich und kostenlos

Gartengestaltung Amann

René 0650/3838567, Peter 0664/4244285,

www.gartengestaltung-amann.at

Wohlfühlgärten - Auf Ihre Bedürfnisse angepasst

Bei uns berät sie der Chef persönlich und kostenlos

Gartengestaltung Amann

René 0650/3838567, Peter 0664/4244285

www.gartengestaltung-amann.at

Neuplanung oder Umgestaltung - Vom Schwimmteich

bis zum Grillplatz. Bei uns berät sie der Chef persönlich und

kostenlos. Gartengestaltung Amann

René 0650/3838567, Peter 0664/4244285

www.gartengestaltung-amann.at

SD-Öffnungszeiten: Mo-Di-Mi-Do-Fr,

8.15 - 12.00/14.00 - 18.00 Uhr. Samstag 8.15 - 12.00 Uhr.

TÄGLICH kleine Kundenpräsente (Kuli, Blöckle, …)

SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Kleinanzeigen 75


Kleinanzeigen 76

Sonderverkauf Vorhänge (Decor, Nachtvorhänge, Gardinen,

Kurzgardinen) 2000 Meter Fabriks-Sonderposten top aktuelle

Ware sensationell günstig! Reststücke und…

Eigene Express-Näherei und Fachberatung. SD-GROSS LAGER

Götzis, Bundesstraße "Kobel" Tel.: 05523 69100

Sonderverkauf Möbelstoffe (Alcantaratyp, Microfaser,

Veloure einfarbig oder gemustert, Webstoffe) 1000 Meter

Fabriks-Sonderposten zum Sonderpreis. 300 Meter Kunstleder,

Gratis Leihgeräte zum Selberpolstern… SD-GROSS LAGER

Götzis, Bundesstraße "Kobel" , Tel.: 05523 69100

Sonderverkauf Bettwaren. 500 Stück Fabriks-Sonderposten

Steppbetten, Leichtbetten, Daunenbetten, (alle Betten

waschbar) »Anti-Allergie« - Betten, Polster in vielen Größen,

Bettwäsche, Spannleintücher…alles zum Sonderpreis.

SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Sonderverkauf Matratzen. (Bezugsstoffänderung und

Modelländerungen) Lager-Größen 80x200, 90x190, 90x200,

100x200, 120x200, 140x200, 160x200 zum absoluten Sonderpreis.

Bandscheiben -Kaltschaummatratzen mit waschbarem

Bezug, Betteinsätze, Fachberatung, Zustellungen

und Entsorgung der alten Matratzen… Kommen Sie ins SD-

GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel", T: 05523 69100

Sonderverkauf Teppiche. Handwebe »Lechtaler« - Aktion

(30-50% günstiger!) Mediumflorteppiche, Sisal-Optik,

Shaggys, Läuferware für Stiege, Gang, Küche - abwasch bar,

Schmutzläufer Matten oder ab Rolle, Senioren teppiche, Abverkauf

- Lager Badmatten oder nach Maß…Fachberatung im

… SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Teppiche nach Maß! Ein riesiges Sortiment für Sie zusammengestellt.

Teppiche und Läufer nach Maß in wenigen

Tagen für Küchen, Stiegen, Gänge, Vorräume pflegeleicht

und sehr strapazierfähig. Fachberatung im … SD-GROSS LA -

GER Götzis, Bundesstraße "Kobel", Tel.: 05523 69100

Polsterungen zum Fixpreis, Sofortoffert (vereinbaren Sie

telefonisch einen Offerttermin) Eckbänke, Stühle, lose

Polster garnituren, Rundbänke, Boots- oder Wohnmobil -

polster ungen, Möbelstoffe und Schaumstoffe lagernd zum

Sonderpreis. (Fachberatung) SD-GROSS LAGER Götzis,

Bundesstraße "Kobel", Tel.: 05523 69100

Aktion Schaumstoffe in 1, 2, 3, 4, 5, 6, 8, 10, 12 cm Stärke lagernd

oder nach Maß. SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße

"Kobel" Tel.: 05523 69100

Aktion Kunstleder in vielen Farben - Profiqualität ab Lager

sehr günstig. SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel",

Tel.: 05523 69100

Chris-Creative Textile - Polster und Tischdecken nach Maß

oder genähte Einzelstücke, Polsterfüllungen lagernd in rund

15 cm, 40x40, 40x60, 50x50, 60x60, 60x80. SD-GROSS LAGER

Götzis, Bundesstraße „Kobel“, 05523 69100

www.staub-sauger.at

Rotowash - Lux Hart- u. Teppichreinigung

nur mit Wasser Ratzer Tel. 05574 77515

Gebrauchte Stahl-Druckfässer (50l) inkl. Auslaufhahn und

Manometer günstig abzugeben. Tel.: 05522/43414

����������������������������������

�������������������������������������������������������������������

����������������������������������������������������������������

����������������������������������������

����������������������������������������������������������

���������������������������������������������������

������������������������������

��� �������� ����� ������������ ���� ������� �������� ����� ��������

����������������� ���� ������������������ �����������������������

��� �������� ���� ��������� ����� �������� ����������� ����� ������

���������� ���� �������� �������������� ������������ ����� ����

����������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������������

Gemeindeblatt

Annahmeschluss Woche 37

Dienstag, 11. September 2012,

12.00 Uhr


Bestellannahme nur schriftlich

oder per e-mail:

Tel. 05522/405-204, Fax 05522/405-601

E-Mail: gemeindeblatt@rankweil.at


... so a Viecherei

Sunntig, 9. 9. ab 10.15 Uhr z‘ Brederis

75 Jahre Gutshof Maldina

90 Jahre Viehzuchtverein Rankweil

ein Hof – zwei Feste bei Familie Maissen

- 10.15 Uhr Hofmesse mit Pfarrer Antony

- Anschließend Frühschoppen mit Livemusik

- Ehrengäste und Zeitzeugen kommen zu Wort

- Mitglieder des Viehzuchtvereins präsentieren ihre Tiere

- Kunterbuntes Kinderprogramm

Bei jeder Witterung | Gutshof Maldina | Schweizerstraße 78

www.teamwork-werbung.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine