Kälte- und Klimatechnik - Rothenberger

rothenberger.com

Kälte- und Klimatechnik - Rothenberger

10

Kälte- und Klimatechnik

Nach dem großen Erfolg der Initiative,

Installateure zu Klima-

Fachleuten zu machen und ihnen

damit den Zugang zu ganz

neuen Kundenkreisen zu öffnen,

baut ROTHENBERGER sein Klimatechnik-Programm

weiter aus.

Zur Installation, Wartung und Instandhaltung

von Kältekreisläu-fen,

wie z. B. in Raum-klimasystemen,

hat ROTHENBERGER

ein praxiserprobtes und zuverlässiges

Sortiment an Maschinen und

Werkzeugen.

Konventionelle Werkzeuge

wie Hochvakuumpumpen,

Monteurhilfen, Mess- und

Prüfinstrumente, die allesamt

dem hohen Standard des

professionellen Kälteanlagenbauerhandwerks

entsprechen,

werden ergänzt durch All-in-

One-Lösungen, die in Sachen

Bedienkomfort, Arbeitssicherheit

und Schutz der Umwelt

vieles einfacher und einfach

viel sicherer machen.

314


Einleitung 316 – 317

Vollautomatische Evakuier- und

Füllstation 318 – 320

Universalsets zum Evakuieren und Füllen 321 – 322

Monteurhilfen und Druckschläuche 321 – 323

Hochvakuumpumpen 324

Mess- und Prüfgeräte 325 – 326

Kälte- und Reinigungsmittel

Kältemittel-Rückgewinnungs-

327

und Recycling-Gerät 328

Klimawerkzeug 329

Von Anfang an ein großer

Erfolg: die vollautomatische

Evakuier- und Füllstation

ROKLIMA II,

zu finden auf Seite 318.

315

10


10

Kälte- und Klimatechnik

Einleitung

ROTHENBERGER bietet Ihnen zusammen mit dem Fachhandel

und der DEKRA-Akademie die Möglichkeit, ein

neues Geschäftsfeld zu betreten:

In einem intensiven Praxisseminar werden Sie umfangreich

geschult, der Handel stellt Ihnen den Bezug von

Klimageräten zu attraktiven Konditionen sicher und

ROTHENBERGER bietet Ihnen professionelle und erprobte

Werkzeuge.

Neben der Innovation ROKLIMA offeriert ROTHENBERGER

das komplette Spektrum an konventionellen Werkzeugen

für den Bereich Kälte- und Klimatechnik.

Wählen Sie zwischen unterschiedlich umfangreichen Satzzusammenstellungen

oder Einzelkomponenten. Entscheiden Sie, welche Klimageräte

Sie anbieten wollen und wählen Sie die entsprechenden

Werkzeuge.

Die Übersicht auf der letzten Seite des Kapitels zeigt alle artverwandten

Werkzeuge aus anderen Katalogteilen.

Evakuieren mit der ROKLIMA

316

Low

R V C

+

-

Klima Aussengerät

1

0

mbar

ROKLIMA

RO-KLIMA II

ROTHENBERGER präsentiert mit der ROKLIMA eine

Innovation im Bereich der Installationswerkzeuge

für maximalen Komfort, höchste Arbeitssicherheit

und Fehlerfreiheit im Einsatz.

Kältemittel-Sachkundeseminar

Installation, Inbetriebnahme, Instandhaltung und

Entsorgung fabrikmäßig hergestellter Klimageräte

1. Tag: Theorie

2. Tag: Praxis, 18 Unterrichtseinheiten

zu 45 Minuten, Abschluss mit

schriftlicher Prüfung.

Weitere Details und alle Termine

finden Sie auf unserer Website:

www.rothenberger.com/eiskalt

● Einfachste Handhabung und komfortables Arbeiten

Integrierte Steuerung

● Alle Komponenten im Gehäuse integriert und bestens

für den Transport geschützt

„All-in-one“-Lösung

● Automatische Kontrolle der eingefüllten Menge an

Kältemittel, geeignet für alle gängigen Kältemittelgebinde

Präzisionswaage bis 35 kg und integriertem Füllschlauch

● Kein Überfüllen, kein Kältemittelverlust, keine Umweltschädigung

Grammgenaue Füllmengenvorgabe

Füllen mit der ROKLIMA

R V C

+

-

1

0

Low

mbar

ROKLIMA

RO-KLIMA II

Klima Außengerät

oder

N

N


Orientierungshilfe

Anschlussgröße

Manometer-

Klasse 1,6

Schwingungsdämpfung

Evakuieren mit konventioneller Technik

mbar

Vakuumpumpe

Low

High

Low

mbar mbar

VAC REF

Max. Wiegebereich

bis...

Manometer-Durchmesser

80 mm

Sichtglas

Als Orientierungshilfe haben wir alle spezifisch für einzelne Kältemittel

geeigneten Werkzeuge mit Piktogrammen gekennzeichnet:

R410A R22 R134a R407C R404A R507A

Klima-Außengerät

High

Ref-Ventil zu

Alle konventionellen Werkzeuge für den Bereich

Kälte- und Klimatechnik entsprechen dem hohen Standard

des professionellen Kälteanlagenbauerhandwerks.

Kälte- und Klimatechnik

Einleitung

Messgenauigkeit

Druckschlauchlänge

Druckschlauch

mit Kugelventil

● Sichere Verbindung ohne die Gefahr von Leckagen

Zweistufige Hochvakuumpumpe mit stabiler Verbindung

zur 2- oder 4-Wege-Monteurhilfe

● Für alle gängigen Kältemittelgebinde geeignet

Füllvorgang mit Präzisionswaage zur Kontrolle der eingefüllten

Kältemittelmenge

● Ermöglicht das Arbeiten mit handlichen und leichten

Kältemittelflaschen

Flaschenanschluss für 1l- und 2,5l-Kältemittelflaschen

Füllen mit konventioneller Technik

Low

mbar

High

Low

Vac-Ventil

zu

Vakuumpumpe

mbar mbar

VAC REF

Klima-Außengerät

High

Manometeranzeige

justierbar

Stoß-Schutz

N

oder

317

10


10

Vollautomatische Evakuier- und Füllstation

ROKLIMA II

Vollautomatische Evakuier- und Füllstation

Automatisch überwachtes Evakuieren, Testen und Befüllen

von Klimageräten mit allen gängigen Kältemitteln.

ANWENDUNGSVORTEILE

Funktionsmerkmale

– Kompakte Kombination aus Einzelkomponenten in einem Gehäuse

– Automatische Überwachung von Evakuierung & Füllung

– Fehlerfreies, sicheres Arbeiten nach DIN 8975

Effektives Arbeiten

– Universeller Einsatz für alle gängigen Kältemittel (inkl. R410A)

– Bedienerfreundlichkeit des Steuerungselementes

– Optional mit Protokolldrucker (ROKLIMA III)

Sicheres Arbeiten

– Keine Überfüllung des Kältekreislaufes

– Keine Gefahr des Kältemittelverlustes

durch Druckschläuche mit Kugelventil

Fehlerfreies, sicheres Arbeiten

mit Kältemitteln, Anzeige möglicher

Undichtigkeiten

Bedienfeld mit 4-stelligem Display

und 3 Funktionstasten

Zur Evakuierung und Beseitigung

aller Feuchtigkeitsreste

in Kältekreisläufen bei der

Installation nach DIN 8975

2-stufige Hochvakuumpumpe

mit Öleinspritzung

318

HÖCHSTE SICHERHEIT

BEI KÄLTEMIT TELN

OHNE RISIKEN

FÜR DIE UM W ELT

Bedienfeld mit 4-stelligem Display

Manometer für alle gängigen

Kältemittel

R410A R22 R134a R407C R404A R507A

TECHNISCHE DATEN

– Gewicht: 19 kg

– Endpartialdruck: 1 x 10 -2 mbar

– Wägebereich: bis 35 kg

– Auflösung: 10 g

– Länge Druckschläuche: 2.500 mm

Druckschläuche mit Kugelventil

für sicheres Arbeiten

Universeller Einsatz an

Klimageräten mit allen

gängigen Kältemitteln

3 Manometer „Pulse-free“,

Klasse 1.6 im Lieferumfang

Einfaches Befüllen mit Öl ohne

die Gefahr des Verschüttens

Große, gut zugängliche

Öleinfüllöffnung

Sichere Aufbewahrung

Nicht benötigte Manometer

in Transportposition

Sicheres und komfortables

Arbeiten mit Kältemitteln

ohne die Gefahr

des Kältemittelverlustes

3 Druckschläuche à 2.500 mm

mit Kugelhahn

Integriertes Magnetventil


ROKLIMA III

Vollautomatische Evakuier- und Füllstation

mit Protokollierfunktion

Mit der ROKLIMA III können Evakuier- und Füllvorgänge an Klimageräten

mit allen gängigen Kältemitteln durchgeführt werden.

Protokoll-Drucker

Protokoll

Vollautomatische Inbetriebnahme

Vollautomatische Evakuier- und Füllstation

Technische Daten, Zubehör und Ausstattung

wie ROKLIMA II, jedoch mit eingebautem

Protokoll-Drucker

Vollautomatische Evakuier- und Füllstation

Integrierte Komponenten g No.

Druckschlauch 1/4” SAE 2.500 mm 370 1715.38

Druckschlauch 5/16” SAE 2.500 mm 360 1715.35

Niederdruckmanometer ø 80 mm für R22 200 1707.01

Niederdruckmanometer ø 80 mm für R407C 200 1707.11

Niederdruckmanometer ø 80 mm für R410A 200 1707.09

Flaschenanschluss für R22 - R407C 120 1732.54

Flaschenanschluss für R410A 120 1732.53

Anschlussstück 5/16”-M SAE - 1/4”-F SAE 10 1700.16

ohne Kugelventil

Zubehör g No.

Anschlussstück 5/16”-M SAE - 1/4”-F SAE 10 1700.15

mit Kugelventil

Papierrolle für Drucker 10 6.1042

R410A R22 R134a R407C R404A R507A

Der integrierte Protokoll-Drucker ermöglicht den Ausdruck aller relevanten

Prozessdaten zur dauerhaften Dokumentation der ordnungsgemäß

durchgeführten Installation.

Dokumentation aller Prozessdaten

der durchgeführten Installation

Integrierter Protokoll-Drucker

HÖCHSTE SICHERHEIT

BEI KÄLTEMIT TELN

OHNE RISIKEN

FÜR DIE UM W ELT

ROKLIMA II

Set besteht aus: 2-stufiger Hochvakuumpumpe mit Vakuum- und Druckschalter,

Präzisionsdigitalwaage, automatischer Steuerung, 3 Niederdruckmanometern,

3 Druckschläuchen 2x (No. 1715.38), 1x (No. 1715.35) à 2.500 mm mit Kugelventil,

2 Reduzierstücken (No. 1700.16) 1/4”-F SAE x 5/16”-M SAE, 2 Flaschenanschlüssen

1x (No. 1732.54), 1x (No. 1732.53) für 1I- und 2,5 I-Kältemittelflaschen

sowie Mineralöl (0,4 l) für die Hochvakuumpumpe.

ROKLIMA III

Technische Daten, Zubehör und Ausstattung wie ROKLIMA II, jedoch mit eingebautem

Protokoll-Drucker.

Beschreibung Leistung kg No.

ROKLIMA II 42 l/min 19 1 1800.00

ROKLIMA II 90 l/min 22 1 1800.01

ROKLIMA III 42 l/min 19 1 1800.05

ROKLIMA III 90 l/min 22 1 1800.06

319

10


10

Vollautomatische Evakuier- und Füllstation

ROKLIMA Compact

Vollautomatische Steuereinheit für das

Evakuieren und Befüllen von Kältekreisläufen

Mit der ROKLIMA Compact können alle handelsüblichen Vakuumpumpen

zu einer vollautomatischen Evakuier- und Füllstation

erweitert werden.

ANWENDUNGSVORTEILE

Funktionsmerkmale

– Kompakte Kombination in einem Gehäuse

– Automatische Überwachung von Evakuierung und Füllung

– Fehlerfreies, sicheres Arbeiten nach DIN 8975

Sicheres Arbeiten

– Keine Überfüllung des Kältekreislaufes

– Keine Gefahr des Kältemittelverlustes

durch einfache Verschlauchung

– Integriertes Magnetrückschlagventil

Nur ein Druckschlauch

zum Kältekreislauf

Schnell betriebsbereit

Nur ein Druckschlauch

zur Vakuumpumpe

Schnell betriebsbereit

320

HÖCHSTE SICHERHEIT

BEI KÄLTEMIT TELN

OHNE RISIKEN

FÜR DIE UM W ELT

Flaschenadapter für Waage

No. 1732.03

T E C H N O L O G Y

220 V Netzkupplung für jede

handelsübliche Vakuumpumpe

R410A R22 R134a R407C R404A R507A

TECHNISCHE DATEN

– Endpartialdruck: 2 x 10 -2 mbar

– Abmessungen: 270 x 240 x 230 mm

– Gewicht: 8,6 kg

– Wägebereich: bis 50 kg

– Auflösung: 10 g

Sicherheit für den

Kältekreislauf

Magnetrückschlagventil

integriert

Fehlerfreies und sicheres

Arbeiten

16-stelliges Display und

einfache Menüführung

für alle Anwendungsfälle

Für große und kleine

Gebinde

Präzisionsdigitalwaage

bis 50 kg

Macht aus jeder Vakuumpumpe eine

vollautomatische Evakuier- und Füllstation

ROKLIMA Compact

Set besteht aus: Steuereinheit mit Präzisionsdigitalwaage (bis 50 kg), Magnetrückschlagventil,

Magnetventilen in Vakuum- und Füllstrecke, Füllkapillar-schlauch

und 3 Stk Reduzierungen 5/16’’ SAE M – 1/4’’ SAE F (No. 1700.16)

Beschreibung kg No.

ROKLIMA Compact 8,6 1820.00

Flaschenadapter 1/4’’ SAE 0,1 1732.05

Flaschenadapter 1/4’’ Feingewinde 0,1 1732.03

Flaschenadapter 5/16’’ SAE 0,1 1732.04


ROCADDY

Universalset zum Evakuieren und Füllen

Mit dem ROCADDY können Evakuier- und Füllvorgänge an

Klimageräten mit allen gängigen Kältemitteln durchgeführt werden.

Alle Komponenten erfüllen die Bedürfnisse des professionellen

Kälteanlagenbauerhandwerks.

Einfacher und komfortabler

Transport und viel Stauraum

für Zubehör und Kleinteile

Praktischer Kunststoffrollkoffer

mit versenkbarem Handgriff und

doppeltem Deckel

Zur Evakuierung und Beseitigung

aller Feuchtigkeitsreste in Kältekreisläufen

bei der Installation nach

DIN 8975

2-stufige Hochvakuumpumpe

mit Öleinspritzung

4-Wege-Monteurhilfe

für R22, R134a, R407C

Ideal für den Einsatz von

1 l- und 2,5 l-Kältemittelflaschen

Präzisionsdigitalwaage bis 5 kg

Universalsets zum Evakuieren und Füllen

4-Wege-Monteurhilfe

für R410A

No. 1700.02

ROCADDY Universalset zur Evakuierung und Füllung

Set besteht aus: 2-stufiger Hochvakuumpumpe (No. 1700.02) mit Vakuummeter

und Magnetventil, 4-Wege-Monteurhilfe für R22, R134a, R407C (No.1705.02),

4-Wege-Monteurhilfe für R410A (No.1705.08), Set aus 2 Druckschläuchen à

1.500 mm mit Kugelventil für R22, R134a, R407C, Set aus 2 Druckschläuchen à

1.500 mm mit Kugelventil für R410A, Präzisionsdigitalwaage bis 5 kg, 2 Flaschenanschlüsse

für 1l- und 2,5l-Kältemittelflaschen (No. 1732.02 und No. 1732.01)

sowie Mineralöl (0,4l) für die Hochvakuumpumpe im Kunststoffrollkoffer

(No. 1690.50)

Sicheres und komfortables Arbeiten

mit Kältemitteln ohne die

Gefahr des Kältemittelverlustes

Druckschläuche mit Kugelhahn

Druckschläuche mit Kugelventil

Für das Arbeiten mit praktischen

1 l- und 2,5 l-Kältemittelflaschen

Flaschenanschlüsse

Mit Skalen für alle gängigen

Kältemittel

4-Wege-Monteurhilfen

Präzisionsdigitalwaage bis 5 kg

Beschreibung Pumpenleistung kg No.

R22 R134a R407C

No. 1732.01

No. 1705.02

R410A

No. 1732.02

No. 1705.08

ROCADDY I zum Evakuieren

und Füllen im Kunststoffrollkoffer

42 l/min 19 1 1690.20

R22 R134a R407C

ROCADDY II zum Evakuieren

und Füllen im Kunststoffrollkoffer

R410A

42 l/min 17 1 1690.40

ROCADDY III zum Evakuieren 42 l/min 17 1 1690.30

und Füllen im Kunststoffrollkoffer

Kunststoffrollkoffer 2,8 1 1690.50

321

10


10

Vollautomatische Evakuier- und Füllstation

No. 1715.22

oder 1715.21

Kein Kältemittelverlust

Druckschläuche mit Kugelhahn „Plus”

(nur für 1706.02 und 1706.08)

322

No. 1731.05

No. 1705.02

oder 1705.08

No. 1732.01

oder 1732.02

No. 1731.03

Langlebiges und hoch präzises Werkzeug

2-Wege-Monteurhilfe (für 1706.00 und 1706.07)

4-Wege-Monteurhilfe (für 1706.01, 1706.06,

1706.02 und 1706.08)

RO-Set

Großes Set zum Evakuieren und Füllen

von Kältekreisläufen

Set im Kunststofftragekoffer besteht aus: 4-Wege-Monteurhilfe,

Manometer mit Ø 80 mm, „Pulse-free“, Klasse 1.6, 2 Druckschläuche

à 1.500 mm mit Kugelventil, Präzisionsdigitalwaage bis 5 kg, batteriebetrieben,

Flaschenanschluss für 1l- und 2,5l-Kältemittelflaschen

Beschreibung kg No.

R22 R134a R407C

RO-Set I zum Evakuieren und Füllen

im Kunststofftragekoffer

R410A

2,2 1731.01

RO-Set II zum Evakuieren und Füllen

im Kunststofftragekoffer

2,2 1731.02

R22 R134a R407C R410A

RO-Set III zum Evakuieren und Füllen

in zwei Kunststofftragekoffern

2,2 1731.04

Kunststofftragekoffer 1,6 1731.05

Monteurhilfe-Set

Set Monteurhilfe und Druckschläuche

Set im Kunststofftragekoffer besteht aus: Monteurhilfe, Manometer

mit Ø 80 mm, „Pulse-free“, Klasse 1.6, 3 Druckschläuche à 1.500 mm

Beschreibung kg No.

2-Wege „Standard“

R22 R134a R407C

Monteurhilfe-Set 2-Wege „Standard”

R410A

2,7 1706.00

Monteurhilfe-Set 2-Wege „Standard”

4-Wege „Standard“

2,7 1706.07

R22 R134a R407C

Monteurhilfe-Set 4-Wege I „Standard”

R410A

2,8 1706.01

Monteurhilfe-Set 4-Wege I „Standard”

4-Wege „Plus“

2,8 1706.06

R22 R134a R407C

Monteurhilfe-Set 4-Wege II „Plus”

R410A

2,8 1706.02

Monteurhilfe-Set 4-Wege II „Plus” 2,8 1706.08

Kunststofftragekoffer 1,4 1715.05


Monteurhilfe

2- und 4-Wege-Monteurhilfe

4-Wege-Monteurhilfe

Beschreibung kg No.

R22 R134a R407C

2-Wege, 3 x 1/4” SAE 0,3 1 1705.01

4-Wege, 3 x 1/4”, 1 x 3/8” SAE 0,3 1 1705.02

R410A

Verlängerung der Monteurhilfe

(No. 1700.15)

2-Wege, 3 x 5/16” SAE 0,3 1 1705.18

4-Wege, 3 x 5/16”, 1 x 3/8” SAE 0,3 1 1705.09

Verlängerung für Monteurhilfe, 3/8"-F SAE Anschluss aus Messing, zur

sicheren Montage einer 4-Wege-Monteurhilfe auf einer Vakuumpumpe

Verlängerung für Monteurhilfe 0,1 1700.15

3er-Set Druckschläuche

● Lange Standzeiten des Schlauches und der Dichtungen

Druckschläuche “HD” (heavy duty) mit Neopren-Dichtung

● Kein Verwechseln und sicheres Arbeiten

Farbkodierung (blau, rot, gelb) an den Schlauchenden (”HD”)

bzw. farbige Schläuche

R22 R134a R407C

R410A

“Plus” mit Kugelhahn,

“Standard” ohne Kugelhahn

Beschreibung L mm No.

R22 R134a R407C

J2196

Sicherheitsstandard nach SAE

7/16”UNF-20

(1/4” SAE )

1/2”UNF-20

(5/16” SAE )

5mm 4,5 mm 8,0mm

6mm 5,5 mm 9,5mm

3 x “HD”-Druckschläuche

1/4” SAE - 1/4” SAE 45°

1.500 1715.00

3 x “Standard”-Druckschläuche

1/4” SAE - 1/4” SAE 45°

1.500 1 1715.12

3 x “Plus”-Druckschläuche

mit Kugelventil 1/4” SAE - 1/4” SAE 45°

R410A

1.500 1 1715.17

3 x “Standard”-Druckschläuche 1.500 1 1715.34

5/16” SAE - 5/16” SAE 45°

3 x “Plus”-Druckschläuche 1.500 1 1715.20

mit Kugelventil, 5/16” SAE - 5/16” SAE 45°

Monteurhilfen und Druckschläuche

Hoch präzise Anzeige

und einfaches Ablesen

Manometer Ø 80 mm,

mit Pulsationsdämpfung,

Klasse 1,6

Robust trotz geringem

Gewicht

Ventilkörper aus hochwertigem

Aluminium mit Schauglas

Serie “HD”

Serie “Standard”

Serie “Plus”

Bester Schutz vor

Beschädigung

Gummi-Ummantelung

der Manometer

Leichtes, sicheres und präzises

Öffnen und Schließen der

Membranventile, wartungsfrei

Groß dimensionierte Handräder

mit Farbkodierung

323

10


10

Hochvakuumpumpen

ROVAC 1.7 Pro

Zweistufige Drehschieberpumpe mit höchster

Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zur Evakuierung

nach DIN 8975 mit Vakuummeter und

Magnetrückschlagventil

Reduktion des Wasserdampfes

im Ölbehälter, komprimierbare

Gase können problemlos evakuiert

werden

Integriertes Gasballastventil

(Geräterückseite)

Immer der

richtige Ölstand

Schauglas

Öleinfüllöffnung

gut zugänglich

324

Vakuummeter +

Magnetrückschlagventil

integriert

ROVAC-Familie

Zweistufige Drehschieberpumpe mit höchster

Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zur Evakuierung

nach DIN 8975

No. 1700.46

No. 1700.45

Bei allen Pumpen im

Lieferumfang enthalten:

1l Mineralöl (1692.00)

No. 1700.44

Magnetventil und

Vakuummeter

(1700.25)

Schauglas

für ordnungsgemäßen

Füllstand

Komplette Linie

Kompakt, einfach zu

transportieren und sofort

einsetzbar

Ergonomischer Handgriff

und Vakuummeter integriert

Verhindert Rückschlag

von Öl in den Kältekreislauf

Integriertes Magnetventil

Optimale Schmierung

+ Sicherheit

Interner Ölumlauf mit

Öleinspritzung und Motorschutzschalter

Set besteht aus: Hochvakuumpumpe mit Anschlüssen 1/4”, 5/16” und 3/8”,

Vakuummeter (Ø 63 mm), Magnetrückschlagventil und einer Kunststoffflasche

(1l) mit Mineralöl

Ausführung Vakuum Leistung kg No.

ROVAC 1.7 Pro 15 micron 48l/min 9,8 1700.41

Set besteht aus: Hochvakuumpumpe mit Anschlüssen 1/4”, 1/2” ACME und

3/8” und einer Kunststoffflasche (1l) mit Mineralöl

Typ ROVAC 1.7 ROVAC 2.75 ROVAC 5.50

No. 1700.44 1700.45 1700.46

Pumpenleistung

1.44 CFM /

48 l / min

2.30 CFM /

78 l/min

4.66 CFM /

156 l /min

Vakuumstufen 2 2 2

Endpartialdruck

15 micron

0,015 mbar

15 micron

0,015 mbar

15 micron

0,015 mbar

Motorleistung 1/4 Hp 1440 r/m 1/3 Hp 1440 r/m 1/3 Hp 2880 r/m

Spannung 220 V 220 V 220 V

Frequenz 50 Hz 50 Hz 50 Hz

Anschlüsse

1/4”, 3/8”,

1/2 ACME

1/4”, 3/8”,

1/2 ACME

1/4”, 3/8”,

1/2 ACME

Ölfüllmenge 350 ml 380 ml 450 ml

Gewicht 9,8 kg 11,5 kg 12 kg

Beschreibung Leistung kg No.

ROVAC 1.7 48 l /min 9,8 1700.41

ROVAC 2.75 78 l /min 11,5 1700.45

ROVAC 5.50 156 l /min 12,0 1700.46

Beschreibung kg No.

Mineralöl, 1 Liter 1,1 1692.00

Vakuummeter mit zentralem Anschluss, 0,3 1700.25

Magnetventil, Kabel, Kabeldurchführung,

Kabelschuh und allen erforderlichen

Adaptern (1/4”-, 3/8”-, 5/16”-M SAE)


Elektronische Digitalwaagen

Automatisches Ausschalten bei Nichtbenutzung; Tarierung, Nullsetzung,

Umschaltung von g, kg, lbs, oz; gummierte Wiegeplattform.

Messgenauigkeit bis 1 kg: 1 g, bis 5 kg: 2g (No. 1731.03),

Messgenauigkeit: ±0,5%, Auflösung: 2 g (No. 1730.02),

Messgenauigkeit: ±0,5%, Auflösung: 10 g (No. 1730.03)

Beschreibung kg No.

Präzisionsdigitalwaage bis 5 kg mit Batteriebetrieb

(4 x AA), Abmessungen: 230 x 150 x 35 mm

0,5 1731.03

Präzisionsdigitalwaage bis 50 kg mit Batteriebetrieb 2,0

(1 x 9 V), im Kunststofftragekoffer integriert

Abmessungen: 387 x 267 x 63 mm

1730.03

Präzisionsdigitalwaage bis 50 kg mit Batteriebetrieb 2,0

(1 x 9 V), im Kunststofftragekoffer

Abmessungen: 370 x 223 x 85 mm

1730.02

Stickstoff-Set

Profi-Set zur dreifachen Überprüfung von

Kältekreisläufen

1. Druck- bzw. Dichtigkeitstest mit Stickstoff

2. Spülen des Kreislaufs

3. Stickstoff-Beaufschlagung während des Lötens zur Verhinderung

von Zunderbildung

99/36/CE

Sicherheitsstandard nach TPED

Beschreibung kg No.

Stickstoff-Set im Kunststofftragekoffer 5,0 2590.60

Stickstoff-Flasche à 950 g 2,5 2590.08

Elektronisches Lecksuchgerät XL-1A

Steuerung über einen einzigen Schalter, Leck-Erkennung über akustisches

Signal, Messsonde am flexiblen Arm (35 cm), Messgenauigkeit

bis 11 g/a (0,4 oz/a). Erkennung aller CFCs, HCFCs und HFCs

J1627

Sicherheitsstandard nach SAE

R410A R22 R134a R407C R404A R507A

Beschreibung g No.

Lecksuchgerät, batteriebetrieben, 2 x 1,5 V Typ “C” 560 0873.01

im Lieferumfang enthalten, im Kunststofftragekoffer

Set Sensoren (Sondenspitzen und 3 Schutzkappen) 0873.11

zugehörige

Flaschenadapter

siehe nächste Seite

No. 1731.03

Komplettes Set

Stickstoffflasche

enthalten

Einfache Handhabung

Federbelastetes Druckminderventil

Komfortabel im Einsatz

Akustisches Signal

Mess- und Prüfgeräte

No. 1730.02

No. 1730.03

Präzises Ablesen des Prüfdruckes

Feinskaliertes Klasse 1.0-Manometer

Große Reichweite in

schwer zugänglichen

Bereichen

35 cm langer, flexibler

Arm

325

10


10

Mess- und Prüfgeräte

RO-Therm 03

Präzisionsthermometer mit Batteriebetrieb

Messbereich: -40 – 200°C, -40 – 392°F

Beschreibung kg No.

Präzisionsthermometer mit Batteriebetrieb 0,1 0884.00

(Knopfzelle im Lieferumfang enthalten),

Abmessungen: 180 x 18 x 18 mm

Vakuummeter

Vakuummeter (Ø 80 mm, Skala 1.000 - 0 mbar, justierbar) mit

Markenzeiger zum Festhalten des erreichten Vakuums bei einem

gegebenen Druck.

Beschreibung kg No.

1-Wege-Vakuummeter mit Sicherheitsventil 0,4 1693.10

und Haken 1/4” SAE

Flexibler Vakuumschlauch, 900 mm, 2 x 1/4” SAE 0,3 1693.11

Flaschenanschlüsse

Für Kältemittelflaschen

326

No. 1693.30

No. 1693.11

Zur Verwendung neuer Kältemittelflaschen mit bestehendem

Equipment

Beschreibung No.

R407C

Adapter für 1/4” Feingewinde F-1/4”SAE M 1709.22

zur Verwendung neuer Kältemittelflaschen mit der ROKLIMA etc.

Flaschenanschluss, mit Kugelventil und Kapilarschlauch

R22 R134a R407C R404A R507A

1/4”SAE

R410A

1732.01

5/16”SAE 1732.02

Für Flaschen größer 2,5 l: Flaschenanschluss-Adapter

W21,8 x 1/4”SAE M mit Dichtung 1709.50

Flaschenadapter für 5 kg-Waage für Flaschengewinde

1/4” Feingewinde 1732.03

1/4”SAE 1732.05

5/16”SAE 1732.04

Digitales Thermohygrometer

Präzisionsmessinstrument zur Ermittlung von Temperatur

und relativer Luftfeuchte mit Batteriebetrieb

Messbereich Temperatur: -50 bis 150° C, 58 - 300° F, Messbereich

relative Feuchte: 2 – 98 %, Anzeige von Min.-/Max.-Werten

Beschreibung kg No.

Präzisionsthermohygrometer mit Batteriebetrieb 0,2 0885.00

(Knopfzelle im Lieferumfang enthalten)

RO-Seal

Universelle Plombe zum Versiegeln von Klimageräten und zur Dokumentation

des ordnungsgemäßen Service: Blaue Plombe für den

Niederdruckbereich, rote Plombe für den Hochdruckbereich. Klebe-

Etiketten mit fortlaufender Nummerierung zur Identifikation.

Ideal in der Kombination mit Protokollausdruck der ROKLIMA III

Evakuier- und Füllstation.

No. 1709.50

No. 0879.00

Beschreibung No.

RO-Seal, Packung mit 25 Stk. je Farbe und Klebeetiketten

für 1/4”, 3/8”, 1/2” 0879.00

für 5/16” 0879.01

No. 1709.22

No. 1732.03, No. 1732.05, No. 1732.04

No. 1732.01 / 1732.02


Kältemittel für Klimageräte

Umweltfreundliche, nicht chlorierte Kältemittel der Gruppe HFC in

praktischen 40 bar-Stahlflaschen (Berstdruck: 165 bar) TÜV-Siegel Nr.

0036-043/03D und TPED-Freigabe nach 99/36/CE.

Leistungsmerkmale

● Leicht und damit praktisch im Einsatz auf der Baustelle

1- und 2,5-Liter-Stahlflaschen, mietfrei und einfach zu entsorgen

Beschreibung Inhalt No.

R407C Kältemittel R407C im Umkarton

1 l-Stahlflasche 1 12 850 g 1709.13

2,5 l-Stahlflasche 1 6 2000 g 1709.31

R410A Kältemittel R410A im Umkarton

1 l-Stahlflasche 1 12 800 g 1709.12

2,5 l-Stahlflasche 1 6 2000 g 1709.32

Adapter für 1/4” Feingewinde F-1/4”SAE M 1709.22

Kältemittel-Recyclingflaschen

Leere, geschweißte Druckgasflasche zur Aufnahme von abgesaugtem,

neuwertigem oder gebrauchtem Kältemittel. Volumen: 14,5 l, max.

Füllgewicht: 10,0 kg, Doppelanschlussventil für gasförmige und flüssige

Entnahme mit Tauchrohr bei stehender Flasche.

Mit 2-Wege-Füll-/Entnahmeventil, Flaschenetikett und vollständigen

ADR-Papieren.

Beschreibung Ø mm Höhe mm No.

Recyclingflasche 1/4” SAE 230 510 1709.52

inklusive vollständigem Kältemittel-Recycling

SANIFRESH

Desinfizierendes und desodorierendes

Reinigungsspray

Beseitigt die Gefahr von Krankheiten und Allergien

Praktische und ökologische Lösung zur Beseitigung von Milben,

Staub, Bakterien und Pilzsporen

Aufsprühen des Sprühnebels direkt auf befallene Oberflächen

Ökonomische Spraydose mit Sprühkopf und Sprühröhrchen

Beseitigt unangenehme Gerüche

Angenehmer Minze-Duft

Beschreibung No.

Sanifresh (VE à 12 Flaschen) 1 400 ml 0858.00

Kälte- und Reinigungsmittel

99/36/CE

Sicherheitsstandard nach TPED

neuer Gewindestandard seit 2006 bei

R407C: für ROKLIMA und ROCADDY

ist Adapter 1709.22 erforderlich!

No. 1709.13, No. 1709.31, No. 1709.12, No. 1709.32

Universell einsetzbar auch

mit Komponenten anderer

Hersteller

Standardisiertes SAE-Gewinde

an allen Flaschenventilen

Erhöhte Standsicherheit

Abgeflachter Boden

Keine Miete, keine getrennten

Entsorgungskosten

Flasche inklusive vollständigem

Kältemittel-Recycling

327

10


10

Kältemittel-Rückgewinnungs und Recycling-Gerät

ROREC 40

Kältemittel-Rückgewinnungsund

-Recyclinggerät

Kompaktes, tragbares Gerät zur Rückgewinnung und Recycling

von Kältemitteln aller Art

Universeller Einsatz an Kältekreisläufen aller Art

(auch an Kühlschränken und Kühltruhen)

Kann flüssiges und gasförmiges Kältemittel

absaugen, trocknen und reinigen

Filtertrockner No. 1686.15

Rückgewinnung von Kältemittel

328

mbar

mbar

Low

1

0

High

Low

ROREC

mbar mbar

VAC REF

Klima-Außengerät

High

R

R410A R22 R134a R407C R404A R507A

Hohe Bedienerfreundlichkeit und Sicherheit beim

Arbeiten mit unterschiedlichen Kältemitteln

ROREC standardmäßig mit Selbstreinigungsmodus,

Filtertrockner leicht zugänglich und einfach auswechselbar

Wartungsfreier Betrieb

Ausgestattet mit ölfreiem Kompressor

Das Öl wird in eine Messflasche geleitet zur Mengenbestimmung

und Rückführung in den Kältekreislauf

ROREC standardmäßig mit Ölabscheider: Erlaubt Trennung

von Kältemittel und Kompressor-Öl

TECHNISCHE DATEN

Kältemitteleignung alle Kältemittel der Typen CFC-HCFC-HFC

Verdichter trocken

Förderleistung gasförmig kg/h 15

flüssig kg/h 45

„Push-Pull” kg/h 200

Absaugleistung bis kg/h 15

Lärmpegel dB(A)


Werkzeugset Klima

Praktisches Werkzeug-Set mit allen erforderlichen

Werkzeugen zur Installation und Wartung von

Klimageräten wie Split-Units.

Optimale Bördelverbindungen für

Klimageräte aller Art

Taumel-Bördelgerät für Präzisions-

Einfachbördel 45° (nur 1706.05)

Sauberes, knickfreies Biegen

aller gängigen Rohrquerschnitte

Biegefedern 3/8” - 1/2” - 5/8”

Werkzeugset Klima I besteht aus: 2-Wege-Monteurhilfe (No. 1705.01), Satz

Druckschläuche 1/4“ SAE, Teleskoprohrab-schneider (No. 7.0027C), Minicut-

Rohrabschneider (No. 7.0401C), Thermometer, Satz Biegefedern 3/8“ - 1/2“ -

5/8“, Universal-Bördelgerät (No. 2226.01) im Kunststofftragekoffer

Beschreibung kg No.

R22 R134a R407C R404A

Werkzeugset Klima I 2,3 1 1706.04

Katalogteil 1

Fittingswerkzeuge

ROCAM ® Expander Power Torque,

No. 1.2000

Bördelgerät, No. 2224.01

Tube Bender, No. 2.4000

Biegefedern, No. 2.5180

Katalogteil 4

Rohr- und Installationswerkzeuge

Drehmomentgabelschlüssel,

No. 1750.01

Schraderventilwechselwerkzeug

No. 0878.00

TUBE CUTTER 35 C, No. 7.0027C

Rollgabelschlüssel 10”, No. 7.0443

No. 1706.05

Überwachung von Temperatur und Druck

2-Wege-Monteurhilfe mit 1/4” bzw.

5/16” SAE-Anschlüssen

Für alle Rohrquerschnitte von 6 - 35 mm

(1/4” - 1.1/8”)

Teleskop - Rohrabschneider, verchromt

Für alle Rohrquerschnitte

von 3 - 22 mm (1/8” - 7/8”)

Mini-Rohrabschneider, verchromt

Temperaturmessung der Umgebungs-

und Ventilatorluft

Digitalthermometer

Werkzeugset Klima II besteht aus: 2-Wege-Monteurhilfe (3 x 5/16“), Satz

Druckschläuche 5/16“ SAE, Teleskoprohrabschneider (No. 7.0027C), Minicut-

Rohrabschneider (No. 7.0401C), Thermometer, Satz Biegefedern 3/8“ - 1/2“ -

5/8“, Taumelbördelgerät (No. 2224.03) im Kunststofftragekoffer

Beschreibung kg No.

R410A

Werkzeugset Klima II 2,3 1 1706.05

Katalogteil 6

Löt- und Schweißtechnik

SUPERFIRE 3 MAPP SET,

NO. 3.5432

ROLOT ® S 94,

No. 4.0094

Hartlötpaste LP 5,

No. 4.0500

Ideal für den

Einstieg in ein neues

Geschäftsfeld

Klimawerkzeug

Katalogteil 9

Diamant-

Bohrtechnik

RODIADRILL 1800 Dry,

No. FF40185

RODIACUT® 131 DWS,

No. FF34131

329

10

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine