NFV_04_2008 - Rot Weiss Damme

rot.weiss.damme.de

NFV_04_2008 - Rot Weiss Damme

ock:

ng-

TuS

erei-

Gol-

FC

ASC

SG

3:0

rge,

sen-

MTV

en:

3:0

3:0

4:1

0 –

bei

hof:

on-

Ein-

HSC

am:

edt,

rug,

32_35AHMeister 21.03.2008 20:50 Uhr Seite 35

eteiligten

ndrunde:

TuSpo Petershütte:

5:0 bei SG Heberbörde,

3:0 – TSG Bad

Harzburg, 3:2 – MTV

Salzdahlum

TV Sottrum: 3:1

bei MTV Bokel, 3:1 – TV

Jahn Schneverdingen,

2:1 bei SG Holvede/Heidenau

SSV Vorsfelde:

2:0 bei RW Volkmarode,

5:0 – Fortuna Lebenstedt,

5:4 n.E. – TSV

Limmer

VfR Eintracht

Nord Wolfsburg: 1:0 –

SG Tappenbeck-Weyh.,

9:8 n.E. bei TuS Wustrow,

3:1 bei FT Braunschweig

Direkt für die

Endrunde qualifiziert

hatten sich: SV Südharz

Walkenried (Sieger

2007), SV Broitzem (BezirksmeisterBraunschweig),

TuS Garbsen

(Bezirksmeister Hannover),

VfL Lüneburg (Bezirksmeister

Lüneburg)

und BW Langförden

(Bezirksmeister Weser-

Ems).

ster: Das Niedersachsenross.

Foto: Borchers

Informationen zum Verein: SV Südharz Walkenried e.V. Gründungsjahr:

1969. Anzahl der Vereinsmitglieder: 280. Abteilungen: Fußball.

Größte Erfolge der Vereinsgeschichte: Amateuroberliga 1995-1998.

Gemeldete Fußballmannschaften: 2 Herren-, 1 Damen-, 6 Jugendmannschaften.

Informationen zur Altherren-Mannschaft – Trikotfarbe:

schwarz. NFV-Bezirk: Braunschweig. NFV-Kreis: Osterode. Spielklasse:

–. Größte Erfolge: Niedersachsenmeister 2007. Spieler mit Regionalliga-

und/oder Bundesligaerfahrung: –. Spielerkader – Tor:

Olaf Jödicke. Abwehr: Matthias Eichel, Carsten Denecke, Hans-Peter

Denecke, Michael Wenzel, Axel Knapp, Thorsten Riechel, Kai Langer. Mittelfeld:

Steffen Bethe, Lars Thiele, Fred Pajonk, Dirk Morenz, Wolfram

John, Ralf Käfer. Sturm: Uwe Pajonk, Ronny Schwollow, Jörg Uwelius.

Kapitän: Fred Pajonk. Trainer/Betreuer: Fred Pajonk.

SV Südharz/Walkenried

Gruppe D

SV Blau-Weiß Neuhof – Gründungsjahr: 25.05.1930. Anzahl der Vereinsmitglieder:

ca. 700. Abteilungen: Fußball, Tennis, Volleyball, Gymnastik,

Fitness für Frauen, Einradfahren, Walking. Größte Erfolge der Vereinsgeschichte:

1983 Aufstieg als Vizemeister in die Bezirksoberliga, 1998 Aufstieg

als Vizemeister in die Bezirksoberliga, 2001 Bezirksligameister und Aufstieg

in die Landesliga. Gemeldete Fußballmannschaften:14 = 3 Alt-Senioren-,

1 Alt Herren-, 2 Herren-, 7 Jugend-, 1 Mädchenmannschaft. Informationen

zur Altherren-Mannschaft – Trikotfarbe: weiß/weiß – blau/blau.

NFV-Bezirk: Hannover. NFV-Kreis: Hildesheim. Spielklasse: AH Kreisliga St.

A. Größte Erfolge: Kreismeister von 2000 – 2005, 2007, Teilnahme NFV AH-

Meisterschaft Barsinghausen 2001 und 2003, Vize-Bezirksmeister 2007. Spieler

mit Regionalliga- und/oder Bundesligaerfahrung: keine. Spielerkader

– Tor: Jörg Koslowski, Mathias Notdurft. Abwehr: Mark Bergemann,

Klaus Gries, Michael Härtel, Frank Meier, Kai Meier, Christian Siewer, Thorsten

Schlusche, Peter Schneider, Jens Uwe Thiede. Mittelfeld: Bernd Achtermann,

Jens Grudzielanek, Maik Harth, Oliver Leichner, Uwe Meier, Henning Nowak,

José Ruiz-Macho, Matthias Ullrich. Sturm: Patrick Albrecht, Dirk Bürger, Javier

Cabeza-Polo, Ralf Dittel, Maik Lampe, Tomas Rey-Lamas. Kapitän: Oliver

Leichner. Trainer: Uwe Meier und Maik Harth. Betreuer: Uwe Kloth.

BW Neuhof

SSV Vorsfelde – Gründungsjahr: 1921. Anzahl der Vereinsmitglieder: ca.

300. Abteilungen: Fußball. Größte Erfolge der Vereinsgeschichte: mehrfache

Aufstiege 1. Herren, DFB-Pokalteilnahme. Gemeldete Fußballmannschaften: 4

Herren, 14 Jugend. Informationen zur Altherren-Mannschaft – Trikotfarbe:

weiß. NFV-Bezirk: Braunschweig. NFV-Kreis: Wolfsburg. Spielklasse: Kreisliga.

Größte Erfolge: Meister und Pokalsieger 2007. Spieler mit Regionalligaund/oder

Bundesligaerfahrung: ja. Spielerkader – Tor: Uwe Bullmann, Olaf

Timmas. Abwehr: Carsten Damm, Jens Mecke, Volker Schwentner, Ralf Wilhelm,

Thomas Grützemacher, Detlef Hoffmann. Mittelfeld: Holger Bohndieck, Uwe

Bohndieck, Gerald Reichard, Walter Schauer, Thomas Tuster, Udo Wehlauer, Guiseppe

Carusone. Sturm: Dirk Schenker, Stefan Leusmann, Udo Berger, Roland

Prengel, Jörg Geruschke, Ralf Klingfurt. Kapitän: Volker Schwentner. Trainer/Betreuer:

Ralf Wilhelm/Holger Fesser.

SSV Vorsfelde

TuS Garbsen e.V. – Gründungsjahr: 1928. Anzahl der Vereinsmitglieder:

650. Abteilungen: Fußball, Turnen, Fitness, Handball, Schwimmen.

Größte Erfolge der Vereinsgeschichte: weibl. A-Jgd. 1977 Deutscher

Meister im Korbball, 1. Herren 2 x Aufstieg in die Landesliga. Gemeldete

Fußballmannschaften: 3 Herren-, 4 Alt Herren-, 18 Jugendmannschaften.

Informationen zur Altherren-Mannschaft – Trikotfarbe:

grünes Trikot, schwarze Hosen, Ausweichtrikot: schwarz. NFV-Bezirk:

Hannover. NFV-Kreis: Hannover-Land. Spielklasse: Kreisliga.

Größte Erfolge: mehrfacher Staffelmeister, 4. Platz Nds.-Meisterschaft

2006, Bezirksmeister 2007, 2. Platz AH-Master 2007. Spieler mit Regionalliga-

und/oder Bundesligaerfahrung: ein Spieler. Spielerkader –

Tor: Andreas Schürmann, Marc Windhorn. Abwehr: Stefan Torpus, Marco

Ewald, Torsten Schmull, Ingmar Riebold, Karsten Schwarz. Mittelfeld:

Hagen Thomalla, Axel Langhans, Martin Marofke, Michael Kuckuck, Jörg

König, Waldemar Kokotz, Ulf Schrader, Mario Dupke, Frank Jäschke.

Sturm: Martin Kummer, Andreas Hellwig, Rüdiger Vogel, Artur Hein. Kapitän:

Axel Langhans. Trainer/Betreuer: Rainer Flamme, Rolf Anderscheck/Andreas

Mehring.

TuS Garbsen

Hinten von links: Trainer Rainer Flamme, Jörg König, Ingmar Riebold, Andreas Schürmann,

Michael Kuckuck, Artur Hein, Axel Langhans, Andreas Schuseil, Karsten Almstedt, Betreuer

Andreas Mehring, Andree Hoffmann. Vorne von links: Ulf Schrader, Andreas Hellwig, Hagen

Thomalla, Mario Dupke, Martin Marofke, Leo Kobierski, Waldemar Kokotz, Stefan Torpus,

Helmut Walther.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine