Untitled

setolite.de

Untitled

Technische Daten:

Glühlampe: 6V / 4W Halogen (T3)

6V / 4W Krypton (T4)

Betriebsdauer: 8 Stunden

Akku: NC 6V / 4,4Ah

Betriebstemperatur: -20 °C bis +40 °C

Abmessungen: 121 x 121 x 216 mm

Gewicht: 1.100 g

Schutzart: IP 66

Gehäuse: Polypropylen / Carbon

Glaslinse: 5 mm Mineralglas

Reflektoren: Aluminium

Restkapazitätsanzeige

2-stufiger Schalter für halbe und volle Leistung

Bestell-Nr.

EEx eib II B T3 EEx eib II B T4

Reflektor 1 40 117031 40 117041

Reflektor 2 40 117032 40 117042

Reflektor 3 40 117033 40 117043

Achtung:

Zur Ladung benötigen Sie ein

Ladegerät (12-30V) IL35.

Bei Ladung an Netzspannung

230V/AC ist zusätzlich das

Netzteil IL1 erforderlich.

Beide Leuchtentypen sind auch als EM-Version (Emergency Light = Notlichtversion)

erhältlich!

Bestell-Nr.

EEx eib II B T3 EM EEx eib II B T4 EM

Reflektor 1 40 117131 40 117141

Reflektor 2 40 117132 40 117142

Reflektor 3 40 117133 40 117143

Sicherheitshinweis:

Handleuchten

IL80 EEx eib II B T3

IL80 EEx eib II B T4

Diese Leuchten dürfen nur mit den werksseitig eingesetzten Leuchtmitteln betrieben und

können nicht mit NiMH-Akku’s geliefert werden, da ansonsten die Ex-Zulassung erlischt.

Reparaturen, ausgenommen Leuchtmittelwechsel, dürfen nur durch einen lizensierten

Fachbetrieb durchgeführt werden.

- 1 -

Zugelassen von

der Deutschen

See-Berufsgenossenschaft

und Det Norske

Veritas


Zubehör und Ersatzteile

Handleuchten IL80 EEx T3 und T4

Artikelbeschreibung Bestell-Nr.

Ladegerät IL35 40 112300

Technische Daten:

Versorgungsspannung: 12 - 30 V/DC

Ladezeit: max. 11 Stunden

Ladetemperatur: 0 °C bis +40 °C

Ladestrom: 600 mA

Erhaltungsstrom: 190 mA

Abmessungen: 150x140x90 mm

Gewicht: 485 g

Schutzart: IP44

Netzteil IL1 40 112700

für Ladegerät IL35 und MLC

Eingangsspannung: 230VAC

Ausgangsspannung:12...30VDC

Gewicht: 500 g

Reflektoren

mit PX 13,5-Sockelung

Reflektor 1 40 001066

Reflektor 2 40 001067

Reflektor 3 40 001068

Weiteres Zubehör finden Sie in unserem Leuchten-Hauptkatalog!

- 4 -


Artikelbeschreibung Bestell-Nr.

Sicherheitstaschenlampe SA6061 62 606100

für den Ex-gefährdeten Bereich (3 Batterien)

EEx e ib IIC T5

Rumpf- und Vorderkappe sind aus einer

Spritzguß-Aluminiumlegierung sowie einer

widerstandsfähigen Nylonummantelung,

die eine Funkenbildung durch statische

Elektrizität verhindert. Die gehärtete

Glaslinse wird durch eine Sicherung

geschützt. Der Ein/Aus-Schalter besteht

aus einem zuverlässigen Pluspolschalter.

Vor dem Einsatz wird die Vorderkappe

durch eine Schraube verschlossen.

Die focussierbare Glühlampe und der

Parabolreflektor garantieren einen

kraftvollen und konzentrierten Lichtstrahl.

Das eingebaute Batteriefach sorgt für ein

einfaches Wechseln der Batterien.

Die SA6061 ist wahrscheinlich die stärkste

Sicherheitstaschenlampe, die je entwickelt

wurde.

Maße: 265 x 88 mm

Gewicht: mit Batterien 0,83 kg

ohne Batterien 0,58 kg

Glühlampe: PR7 3,5V 0,3A schärfenverstellbar

Zertifikate

* Gesundheits- und Sicherheitsamt BASEEFA Zertifikat zur Übereinstimmung mit den einheitlichen Europäischen Normen EN50 014, EN50 019

und EN50 020. Zertirfikatsnummer BAS Nr. Ex 86B 3078. EEx e ib IIC T5

- 5 -


Artikelbeschreibung Bestell-Nr.

Stableuchte in Ex-Version

Zulassung nach CENELEC C4 und C6

Schutzzone: 1 und 2

Gehäuse: antistatisch

wasserdicht IP66

Temperaturbereich: -20 °C bis +50 °C

Linse: Sicherheitskunststoffglas

3-Wege-Schalter: An - Aus - Morsetaste

Befestigungsring

Sicherheitsverschluß

Modell 2317C6 80 2317C6

EEx ib e IIC T6, Cert.: 83.5007

Einsatz von zwei Zink-Kohle-

Batterien R20 (nicht im

Lieferumfang enthalten)

Glühlampe: 2,47V/0,3A (PR-6)

Modell 2324C4 80 2324C4

EEx ib e IIC T4, Cert.: 82.5071

Einsatz von drei Zink-Kohle-

Batterien R20 (nicht im

Lieferumfang enthalten)

Glühlampe: 3,7V/0,3A (PR-7)

Modell 2417C3 (o. Abb.) 80 2417C3

EEX ib e IIC T3, Cert.: DEMKO; 98D.122519

Einsatz von zwei Alkalie-Batterien LR20

oder Zink-Kohle-Batterien R20 (nicht im

Lieferumfang enthalten)

Glühlampe: X-2 Xenon oder 2,4V/1,3A Halogen

Modell 2424C2 (o. Abb.) 80 2424C2

EEX ib e IIC T2, Cert.: DEMKO; 98D.122518

Einsatz von drei Alkalie-Batterien LR20

oder Zink-Kohle-Batterien R20 (nicht im

Lieferumfang enthalten)

Glühlampe: X-3 Xenon3,6V/0,8A

Ersatzglühlampe PR6 (o. Abb.) 80 231706

Ersatzglühlampe PR7 (o. Abb.) 80 232407

Zink-Kohle-Batterie (einzeln) 80 000R20

Für Modell 2317C6 und 2324C4

Sicherheitshinweis:

Bei den Temperaturklassen T3, T4 und T6 dürfen

keine Alkalischen o.ä. Batterien eingesetzt werden,

da sonst die Ex-Zulassung erlischt!

- 6 -


Artikelbeschreibung Bestell-Nr.

Ex-geschützte Kabel-Handleuchte

für Inspektionen in Abwasserkanälen

Kompakte Bauweise, korrosionsbeständig,

Schutzart IP65, hohe Lichtleistung,

Halogenlicht 20 oder 50 Watt, temperaturbeständiges

Sicherheitsglas, Anschlusskasten, Edelstahlhandgriff,

20 m Zuleitung, ohne Stecker.

Betriebsspannung: 12V/DC, 24V/DC oder 230V/AC

Ex-Schutz: II 2 G EEX de II C

Ausführung Temperaturklasse

Punkt-Licht 12V / 50W T 3 41 012 500

Flut-Licht 12V / 50W T 3 41 012 501

Punkt-Licht 24V / 20W T 4 41 024 200

Flut-Licht 24V / 20W T 4 41 024 201

Punkt-Licht 24V / 50W T 3 41 024 500

Flut-Licht 24V / 50W T 3 41 024 501

Flut-Licht 230V / 50W T 4 41 230 501

Stecker für Aussensteckdose KFZ 39 352320

Gewicht: 100 g

- 7 -


Artikelbeschreibung Bestell-Nr.

Helmleuchte HL800FB IIC EEx 220°C

Bei der HL800FB ist der Akku-Pack am

Kopfgeschirr befestigt. Die Gewichte des

Leuchtenkörpers sowie des Akku-Packs sind

so austariert, dass keine einseitige Belastung

entsteht und ein hoher Tragekomfort

gewährleistet ist.

Neu: Der Akku kann ohne Spezialwerkzeug

(Rändelmutter) von Hand auch in der Ex-Zone

geöffnet bzw. gewechselt werden!

Helmleuchte HL800FB 220°C 2,4W mit Flexband 40 116412

(ein Akku ist im Lieferumfang enthalten)

Technische Daten:

Leuchtmittel: 2,4W / 6V Halogen P13,5

Brenndauer: 3,25 h

Ladegerät: HC41 oder HC42

Ersatzakku: NiMH-Akku 1,35Ah / 6V 40 002625

Ladegerät HC41 40 116500

für Akku 1,35Ah / 6V, Einfachladegerät

Eingangsspannung: 12...30V/DC

Ladestrom: 800mA

Erhaltungsladung: 50mA

Für Netzladung 230V/AC benötigen Sie

zusätzlich das Netzteil IL1 (s. Seite 4).

Ladegerät HC42 40 116510

für Akku 1,35Ah / 6V, Doppelladegerät

Eingangsspannung: 12...30V/DC

Ladestrom: 800mA

Erhaltungsladung: 50mA

Für Netzladung 230V/AC benötigen Sie

zusätzlich das Netzteil IL1 (s. Seite 4).

- 8 -

Ähnliche Magazine