10.11.2012 Aufrufe

2. Halbjahr 2012 - Rappelkiste

2. Halbjahr 2012 - Rappelkiste

2. Halbjahr 2012 - Rappelkiste

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

<strong>2.</strong> <strong>Halbjahr</strong> <strong>2012</strong><br />

Programm<br />

Veranstaltungen für Eltern, Familien und Kinder<br />

vom 1. Juli bis 31. Dezember<br />

Familienzentrum <strong>Rappelkiste</strong><br />

des christlichen Kindergartenvereins Übach-Palenberg e.V.<br />

RA P E<br />

P L K I S TE<br />

Frelenberg


2<br />

Überblick<br />

Vorwort Seite 3<br />

Unser Angebot für Familien Seite 4<br />

Veranstaltungen für Eltern, Familien und Kinder Seite 5<br />

1. Do it yourself Kurs: Tapezieren Seite 5<br />

<strong>2.</strong> „Klang-Zeit“ Seite 5<br />

3. „Meine, deine, unsere Kinder“ Seite 6<br />

4. Fledermäuse in Aktion Seite 6<br />

5. Geocaching mit Kindern Seite 7<br />

6. Allgemeine soziale Beratung Seite 8<br />

7. Waldspaziergang mit Führung Seite 9<br />

8. Filz-Kurs für Erwachsene Seite 9<br />

9. Babysitter-Kurs Seite 10<br />

10. Türkisches Kochen Seite 10<br />

11. Infoveranstaltung zur Kindertagespflege Seite 11<br />

1<strong>2.</strong> Flohmarkt Seite 11<br />

13. Taschen nähen Seite 11<br />

14. Kinderkino Seite 12<br />

15. Bastelnachmittag mit Großeltern Seite 12<br />

16. Backen mit Vätern Seite 12<br />

Krabbelgruppe Seite 13<br />

Neubau Seite 14<br />

Keller Kunterbunt Seite 16<br />

Kooperationen Seite 17<br />

Unser Werbepartner Pro 8 Seite 18<br />

Angebot der Ev. Kirchengemeinde Übach-Palenberg Seite 20<br />

Kinder- u. Jugendarbeit / Städtisches Jugendzentrum Seite 22<br />

Unsere Werbepartner Seite 24<br />

Kontakt Rückseite<br />

Impressum<br />

Herausgeber: Familienzentrum Frelenberg<br />

Zusammenstellung des Programms: Melanie Schaffrath<br />

Koordinatorin Familienzentrum: Melanie Schaffrath<br />

Leitung Familienzentrum: Andrea Schmitz-Pauli<br />

Produktion: Wössner Drucksachenservice, info@woessner-dss.de<br />

Design: Melanie Schmerling, www.schmerling-design.de


Vorwort „Familienzentren sind Lernorte des Lebens.“<br />

Kinder brauchen Räume, in denen sie nach Orientierung suchen<br />

und wo sie Freiheit lernen können. Orte, an denen sie die Würde<br />

und das Lebensrecht anderer kennenlernen; Orte, an denen sie<br />

Geborgenheit und Ruhe finden; Orte, an denen aus dem Glauben<br />

heraus die Achtung vor dem menschlichen Leben gelebt werden<br />

kann; Orte, an denen die Wahrheit über den Menschen nicht verschwiegen<br />

wird, wo Ängste, Versagen und Schuld nicht vertuscht<br />

werden, weil in Jesus Christus Neubeginn möglich ist.<br />

Es sind aber nicht nur die Kinder, die solche Räume benötigen -<br />

sondern es sind auch die Familien, die Hilfen, Orientierung und<br />

Vermittlung zwischen unterschiedlichen Welten benötigen.<br />

Eltern sind mehr denn je auf außerfamiliäre Angebote und<br />

Unterstützung an gewiesen. Sie benötigen oft „Nachbildung“ in<br />

Erziehungsfragen und darüber hinaus ein vertrauensbildendes,<br />

gemeinschaftsförderndes Forum, in dem ihnen Zeit und Raum<br />

gegeben wird zur Problemanalyse und Lösungsfindung. Kinder<br />

und auch Erwachsene gleichermaßen brauchen Schutzräume und<br />

Orientierung für ihre Entwicklung.<br />

Familienzentren wollen Eltern stärken und auch ihnen Raum für<br />

ihre Lebensfragen geben. Die Angebote unseres Familienzentrums<br />

wollen helfen, Kompetenzen zu stärken und neue Horizonte<br />

zu entdecken, wollen Gemeinschaft fördern und ein Netzwerk im<br />

Sozialraum schaffen.<br />

Allen Modellen von Familienzentren ist gemeinsam, dass im<br />

Interesse von Kindern und Familien eine Vernetzung der pädagogischen<br />

Arbeit im Stadtteil unerlässlich ist. Unsere Kindertagesstätte<br />

kann über ihr Angebot in der Einrichtung hinaus als Familienzentrum<br />

auf Angebote der Evangelischen Kirchengemeinde wie<br />

Eltern-Kind-Gruppen, Spielgruppen, Seniorenkreise, Kindergottesdienst,<br />

Jugendarbeit, Familiengottesdienste, Taufseminare,<br />

Glaubenskurse, Gesprächskreise, diakonische Angebote u.v.m.<br />

zugreifen. Darüber hinaus können wir durch Kooperationen übergeordneten<br />

Angebote und Dienste von der Schuldnerberatung<br />

über die Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen<br />

bis hin zur Familienbildung in Anspruch nehmen.<br />

In Familienzentren entdecken Kinder und Erwachsene gleichermaßen<br />

ihre religiösen Wurzeln, lernen den Umgang miteinander<br />

und den Respekt und die Toleranz anderen Glaubens- und Kulturkreisen<br />

gegenüber und lernen sich zu verstehen als Teil ihrer<br />

Mitwelt, der es mit Achtung und Nachsicht zu begegnen gilt.<br />

Wir laden Sie herzlich ein, an den Angeboten unseres Familienzentrums<br />

teilzunehmen und in der Gemeinschaft mit Anderen<br />

Zukunft für sich und ihre Kinder zu gewinnen.<br />

Eine gute Zeit in unserem Familienzentrum wünscht Ihnen<br />

Pfarrer Jens Sannig<br />

3


4<br />

Unser Angebot für Familien im Familienzentrum<br />

Frelenberg <strong>Rappelkiste</strong> des christlichen<br />

Kindergartenvereins Übach-Palenberg e.V.<br />

Kindergarten<br />

Der Kindergarten des christlichen Kindergartenvereins Übach-<br />

Palenberg e.V. wurde 1959 als 2-gruppige Einrichtung mit<br />

Regelgruppen von 3 - 6 Jahren eröffnet.<br />

Ab August <strong>2012</strong> können wir eine neu gebaute dreigruppige Einrichtung<br />

(neben dem alten Gebäude) unser „zu Hause“ nennen.<br />

In der Tagesstätte werden 60 Kinder, davon 18 Kinder unter 3<br />

Jahren betreut.<br />

Öffnungszeiten: 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr<br />

• Religionspädagogische Arbeit<br />

• Sprachfördermaßnahmen für Kinder mit und ohne Migrationshintergrund<br />

• Situationsorientierter Ansatz<br />

• Teiloffene Arbeit<br />

• Liebevoller wertschätzender, respektvoller Umgang<br />

• Frühförderung durch die Frühförderstellen im Haus<br />

• Angebote und Beratung von dem Praxisnetz Pluspunkt<br />

(Ergotherapie/Logopädie)<br />

• Spielzeugreduzierter Ansatz<br />

• Musikalische Früherziehung<br />

• gemeinsame Mahlzeiten<br />

• Medienberatung<br />

• Allgemeine soziale Beratung im Haus<br />

• Second-Hand-Shop für alle interessierten Eltern im Stadtgebiet,<br />

wöchentlich mittwochs 8.30Uhr -11.30Uhr<br />

• Erziehungs- und Familienberatung<br />

• Tagespflegeberatung<br />

• Multi-Kulturelle Angebote<br />

• Angebote mit Senioren<br />

• Vermittlung von Tagesmüttern<br />

• Elterncafe


Veranstaltungen für Eltern, Familien und Kinder<br />

Bei den folgenden Veranstaltungen bitten wir um vorherige<br />

Anmeldungen unter 02451/71650 oder per Email unter<br />

info@familienzentrum-frelenberg.de.<br />

Anmeldeschluss jeweils 3 Tage vor Beginn der Veranstaltung.<br />

1. Do it yourself Kurs: Tapezieren<br />

Wir bieten die Möglichkeit, unter fachmännischer Anleitung das<br />

Tapezieren zu erlernen. In den Räumlichkeiten des alten Kindergartens<br />

können wir uns an den Wänden ausprobieren und die<br />

Technik, wie man Tapete an die Wand bringt, erlernen.<br />

Dabei werden erfahrene Tapezierer Hilfestellung geben, um danach<br />

das Erlernte in den eigenen vier Wänden um zusetzten.<br />

Bitte bis Freitag, 24.08.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Mittwoch, 29.08 <strong>2012</strong> ab 19.30 Uhr<br />

Ort: „ehemaliger Kindergarten“ Frelenberg<br />

Gebühr: kostenlos<br />

Referenten: „Senioren helfen...“<br />

<strong>2.</strong> Klangzeit: Entspannen – Ruhe finden – Wohlfühlen – Zeit nehmen<br />

An diesem Abend wollen wir eintauchen in eine Welt aus Harmonie<br />

und Klang. Auszeit aus der Hektik des Alltags: Sie können eine<br />

entspannende Klang- und Fantasiereise, eine Klangmeditation<br />

oder ein wohltuendes Klangbad in der Gruppe erleben.<br />

Zum Einsatz kommen hauptsächlich Klangschalen aus Nepal und<br />

verschiedene Naturton-Instrumente.<br />

Bitte eine warme Decke, ein Kissen und dicke Socken mitbringen.<br />

Vor dem eigentlichen Meditation-Kurs wird ein Informationsabend<br />

stattfinden. Dort erfahren Sie, was angeboten wird, können<br />

Fragen stellen und sich anmelden.<br />

Termin: Infoveranstaltung: 04.09.<strong>2012</strong>, dann immer dienstags,<br />

19.30 Uhr, Teilnehmerzahl: mindestens 6 Personen<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: pro Einheit 5 Euro ( insgesamt 6 Einheiten)<br />

Referentin: Frau Jensch, Klang- und Entspannungspädagogin<br />

5


6<br />

3. „Meine, deine, unsere Kinder“<br />

Chancen einer Patchworkfamilie<br />

Die Patchworkfamilie ist zu einem Familienmodell der Gegenwart<br />

geworden. Auch in ihnen wird gegessen, geschlafen, geliebt und<br />

gestritten. Was macht Ihren Reiz aus und wo sind ihre Grenzen?<br />

An diesem Abend werden wir einiges zu diesem Thema erfahren<br />

und ein Austausch von Erfahrungen wird angestrebt.<br />

Bitte bis Freitag, 31.08.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Mittwoch,05.09.<strong>2012</strong> ab 20.00 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: kostenlos<br />

Referent: Thomas Reppich, Pfarrer und Familientherapeut<br />

4. Geheimnisvolle Kobolde der Nacht- Fledermäuse in Aktion<br />

Exkursion für Eltern, Großeltern und Kindern ab 6 Jahren.<br />

Immer noch sind Fledermäuse vielen Menschen unheimlich und<br />

zuwider. Dass es in Wirklichkeit schöne und überaus nützliche<br />

Tiere sind, werden Jung und Alt an diesem Abend erleben.<br />

Bitte bis Dienstag, 04.09.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Freitag, 07.09.<strong>2012</strong> von 20 Uhr bis 21.30 Uhr<br />

Ort: Treffpunkt ist der Parkplatz des Naherholungsgebietes in<br />

Marienberg (In der Schley)<br />

Gebühr: kostenlos (freiwillige Spende)<br />

Referent: Michael Straube, Biologe<br />

Kinderkino


5. Geocaching mit Kindern<br />

Halten Sie und ihre Kinder sich gerne in der Natur auf? Gehen Sie<br />

gerne auf Schatzsuche? Haben Sie Lust ihre Umgebung einmal<br />

auf andere Art kennen zu lernen? Dieser Kurs ist eine Einführung<br />

in das oft noch unbekannte Hobby „Geocaching“. Ausgestattet<br />

mit einem GPS-Gerät und den Koordinaten eines Schatzes aus<br />

dem Internet kann man die so genannten Caches finden, die<br />

jemand anderes versteckt hat. Sie bekommen einen ersten Einblick,<br />

wie die Schatzsuche funktioniert, was man dabei beachten<br />

sollte, welche Ausrüstung man benötigt und was ein „Muggel“<br />

ist. Eine spannende Art die Familie für Outdoor- Aktivitäten zu<br />

begeistern. Geräte werden gestellt!<br />

Teilnehmerbegrenzung: 6 Kinder inkl. Eltern<br />

Bitte bis Mittwoch, 05.09.<strong>2012</strong> anmelden)<br />

Termine: Samstag, 08.09.<strong>2012</strong> von 14 Uhr bis 16 Uhr<br />

Ort: Rimburger Wald (es besteht die Möglichkeit die Kinder ab Kindergarten<br />

mitzunehmen)<br />

Gebühr: kostenlos (freiwillige Spende)<br />

Referent: Norbert Nelsen<br />

7


8<br />

6. Allgemeine soziale Beratung<br />

Die Soziale Beratung versteht sich als Anlaufstelle für alle Bürgerinnen<br />

und Bürger, die Hilfe in sozialen Angelegenheiten suchen. Die<br />

Beratung ist kostenlos und vertraulich.<br />

Beratungsangebote der Regionalstellen insbesondere zu Fragen der<br />

• Arbeitsförderung<br />

• Kinder- und Jugendhilfe<br />

• Pflege- und Krankenversicherung<br />

• sozialen Sicherung<br />

• Ansprüche nach SGB XII, SGB II und SGB III<br />

Vermittlung in Fachdienste, z.B.:<br />

• Suchtberatung<br />

• Schuldnerberatung<br />

• Wohnungslosenberatung<br />

• Migrationsberatung<br />

Weitere Angebote und Infos aller Regionalstellen:<br />

Persönliche Beratung bei<br />

• Grundsicherung (Sozialhilfe)<br />

• Arbeitslosigkeit<br />

• Schwierigkeiten und Problemen des Lebens<br />

• dem Umgang mit Ämtern<br />

• der Suche nach Fachberatungsstellen<br />

• anderen sozialen Fragen<br />

Bitte bis Freitags vor dem Termin im Kindergarten anmelden.<br />

Termine: Dienstag, 11.09; 09.10; 13.11; 11.12;<br />

jeweils von 9 Uhr bis 11 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: kostenlos<br />

Beraterin: Monika Freialdenhoven, Sozialarbeiterin beim<br />

diakonischen Werk<br />

Waldspaziergang in der Teverner Heide


7. Waldspaziergang mit Führung<br />

Wie oft laufen wir im Alltag an Sachen vorbei oder durch und<br />

bekommen die Schönheit der kleinen Dinge nicht mehr mit. Lassen<br />

sie sich auf einen spannenden Spaziergang ein und bekommen sie<br />

wieder den Blick für die Schönheit und die Schätze der Natur.<br />

Bitte bis Mittwoch, 1<strong>2.</strong>09.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Samstag, 15.09.<strong>2012</strong> von 14 Uhr bis 16.30 Uhr<br />

Ort: Rimburger Wald<br />

Gebühr: kostenlos (freiwillige Spende)<br />

Referentin: Ute Reifferscheid, Waldpädagogin<br />

8. Filz-Kurs für Erwachsene<br />

In diesem Filz-Kurs haben sie die Möglichkeit, schöne Dinge aus<br />

Filzwolle selber herzustellen.<br />

Ob Blüten, Ansteckbroschen, Taschenschmeichler, es gibt eine<br />

große Auswahl an Möglichkeiten.<br />

Wir filzen nass. Bitte bringen sie eine Schüssel und 2 Handtücher an<br />

diesem Abend mit.<br />

Bitte bis Montag, 01.10.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Donnerstag, 04.10.<strong>2012</strong> ab 19.30 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Standgebühr: 5 Euro pro Person<br />

Referentin: Sandra Schoof<br />

9


10<br />

9. Babysitter-Kurs<br />

Der Kurs vermittelt die Grundlagen einer verantwortungsvollen<br />

Betreuung und kreative Beschäftigung von Klein- und Grundschulkindern<br />

so wie Rahmenbedingungen von Erziehung und Grundlagen<br />

der Ersten Hilfe beim Kind.<br />

Die Teilnehmer sollten mindestens 12 Jahre alt sein und erhalten ein<br />

„Babysitter-Diplom“.<br />

Bitte bis Mittwoch, 03.10.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Samstag, 06.10.<strong>2012</strong> von 10 Uhr bis 15 Uhr.<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: 5 Euro pro Person<br />

Referentin: Katja Himstedt, Diplom-Sozialpädagogin<br />

10. Türkisches Kochen<br />

Eine kleine Einführung in die türkische Küche mit anschließendem<br />

Essen.<br />

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um vorherige Anmeldungen<br />

bis Freitag, 19.10.201<strong>2.</strong><br />

Termin: Mittwoch, 24.10.<strong>2012</strong> von 18 Uhr bis 21 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: 5 Euro pro Person<br />

Referentinnen: Tülay Öztürk, Irmi Marks, Rita Steger


11. Informationsveranstaltung zur Kindertagespflege<br />

Kindertagespflege ist eine familiäre Betreuungsform vor allem für<br />

Kinder unter drei. Die Betreuung für Kinder unter drei Jahren ist nicht<br />

immer in Kindertagesstätten möglich.<br />

Hier erhalten Sie Informationen welche Voraussetzungen Sie erfüllen<br />

müssen, um ein Kind in Ihrem Haushalt betreuen zu dürfen.<br />

Bitte bis Dienstag, 23.10.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Freitag, 26.10.<strong>2012</strong> um 9 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: kostenlos<br />

Referentin: Frau Jonnaert<br />

1<strong>2.</strong> Flohmarkt<br />

Sie haben Herbst und Wintersachen, die ihrem Kind nicht mehr passen?<br />

Spielzeug oder Kleinmöbel die nicht mehr gebraucht werden?<br />

Sie suchen Kinderkleidung und Spielsachen, dann sind sie bei uns<br />

richtig.<br />

Ob als Verkäufer oder Käufer schauen sie bei uns vorbei.<br />

Für das leibliche Wohl ist durch eine Cafeteria gesorgt.<br />

Bitte bis Mittwoch, 24.10.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Samstag, 27.10.<strong>2012</strong> von 14 Uhr bis 16.30 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: Standgebühr 5 Euro und einen Kuchen<br />

Ansprechpartnerin: Melanie Schaffrath<br />

13. Taschen nähen<br />

Wir wollen an 3 Abenden eine tolle Tasche selber nähen. Taschenmuster<br />

liegen ab dem 2<strong>2.</strong>10. in der Einrichtung aus. Es muss vorab<br />

ein Modell ausgesucht werden, damit Sie die benötigte Stoffmenge<br />

einkaufen können.<br />

Lernen sie unter Anleitung wie einfach es sein kann, etwas Schönes<br />

selber zu nähen.<br />

Falls sie eine Nähmaschine haben, können sie die gerne mitbringen,<br />

ansonsten werden welche gestellt.<br />

Bitte bis 2<strong>2.</strong>10.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Dienstag, 06.11; 13.11; 20.11: jeweils ab 19.30 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: kostenlos (freiwillige Spende)<br />

Referentinnen: Andrea Schmitz-Pauli, Birgit Wagner, Martina Wagner<br />

Türkisches Kochen<br />

11


12<br />

14. Kinderkino<br />

Einfach mal zurück lehnen und den Film genießen. Popcorn knabbern<br />

und mit deinen Freunden einen tollen Film schauen.<br />

Wenn du Lust hast mit uns einen Kinonachmittag zu genießen dann<br />

komm doch einfach vorbei.<br />

Bitte bis Freitag, 09.11.<strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Dienstag, 14.11.<strong>2012</strong> von 14 Uhr bis 15.30 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: kostenlos (freiwillige Spende)<br />

Ansprechpartner: Andrea Schmitz-Pauli und Melanie Schaffrath<br />

15. Bastelnachmittag mit Großeltern<br />

An diesem Nachmittag werden wir etwas Schönes für die Vorweihnachtszeit<br />

mit Kindern und Großeltern basteln. Bei gemütlichem<br />

Zusammensein können die Großeltern erzählen, wie es in ihrer<br />

Kindheit war und wir werden uns bei Kakao und Plätzchen auf Weihnachten<br />

einstimmen.<br />

Bitte bis Freitag, 07.1<strong>2.</strong><strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Mittwoch, 11.1<strong>2.</strong><strong>2012</strong> von 14 Uhr bis 16 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: kostenlos (freiwillige Spende)<br />

Anleiterin: Melanie Schaffrath<br />

16. Backen mit Vätern<br />

Immer noch ist die Zeit mit Papa für Kinder etwas ganz Besonderes.<br />

Wir wollen an diesem Nachmittag gemeinsam mit Vätern und<br />

Kindern Plätzchen backen und so auch das hauswirtschaftliche<br />

Geschick der Männer beweisen!<br />

Bitte bringen sie falls vorhanden pro Person eine Schürze mit.<br />

Bitte bis Mittwoch, 1<strong>2.</strong>1<strong>2.</strong><strong>2012</strong> anmelden.<br />

Termin: Samstag, 15.1<strong>2.</strong><strong>2012</strong> ab 14 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: kostenlos<br />

Anleiterin: Nicole Fischermann<br />

Filz-Workshop (unten), Krabbelgruppe (oben)


Krabbelgruppe<br />

Wir bieten in unserem Familienzentrum eine Krabbelgruppe für Kinder<br />

zwischen 0 und 3 Jahren an.<br />

Im wöchentlichen Rhythmus treffen sich Eltern und Großeltern mit<br />

den Minis zum gemeinsamen Basteln, Singen und Spielen.<br />

Ein gemeinsames Frühstück ist fester Bestandteil unserer pädagogischen<br />

Arbeit.<br />

Interessenten sind herzlich zu einer „Schnupperstunde“ eingeladen<br />

und können unangemeldet an einem Montag kommen.<br />

Termin: jeden Montag von 9:30 Uhr bis ca. 12:00 Uhr<br />

Ort: Familienzentrum Frelenberg<br />

Gebühr: 7,50 Euro monatlich ( 5 Euro für das Frühstück und<br />

2,50 Euro für Materialien)<br />

Leitung: Nicole van Zijp, Telefon: 02451/ 93 29 360<br />

13


14<br />

Unser Neubau<br />

Auf dem ehemaligen Spielplatz in der Theodor-Seipp-Straße in<br />

Frelenberg ist eine neue Kindertagesstätte entstanden.<br />

Mit 3 Gruppen, die Platz für 60 Kinder bieten, davon 18 Plätzen<br />

für Kinder unter drei wird das zehnköpfige Team zum neuen<br />

Kindergartenjahr seine Arbeit im neuen Gebäude aufnehmen.<br />

650 qm Fläche bieten mit Kinderrestaurant, Bewegungshalle,<br />

Gruppenräumen, Schlaf- und Funktionsräumen viel Platz zum<br />

Spielen, Toben und Wohlfühlen.<br />

Straßenseite<br />

Alt- und Neubau<br />

Flu


Eröffnung<br />

Wir laden Sie herzlich ein zur offiziellen Eröffnung am<br />

23. September 201<strong>2.</strong><br />

Wir beginnen den Tag mit einem Gottesdienst um 11 Uhr.<br />

Bewegungsraum im Rohbau<br />

Atelier<br />

Kinderrestaurant im Rohbau<br />

15


16<br />

Keller Kunterbunt<br />

5. Txx<br />

Die evangelische Gemeinde Frelenberg bietet im Kellerraum der<br />

Christuskirche einen Second-Hand-Shop an. Dieser wird ehrenamtlich<br />

und mit viel Einsatz von Renate Krückel und Monika<br />

Pannengießer organisiert.<br />

Hier haben Eltern die Möglichkeit Kleidung für Kinder aus zweiter<br />

Hand für wenig Geld zu kaufen.<br />

Gleichzeitig können Sie die Kleidung Ihres Kindes dort zum Verkauf<br />

abgeben, wenn das Kleidungsstück verkauft ist, bekommen<br />

Sie das Geld ausgehändigt.<br />

Während der Öffnungszeiten des „Keller Kunterbunt“ besteht<br />

die Möglichkeit einen Kaffee zu genießen und mit anderen Eltern<br />

zu klönen.<br />

Die Öffnungszeiten des Second-HandShops:<br />

mittwochs von 8.30h-11.30h<br />

Das Team des „Keller Kunterbunt“ freut sich auf Ihren Besuch!<br />

Kleiderkeller


Kooperationen mit Familienzentrum<br />

• Stadt Übach-Palenberg<br />

• Lokale Bündnisse für Familie Übach-Palenberg<br />

• Jugendamt des Kreis Heinsberg<br />

• Kirchengemeinde Übach-Palenberg<br />

• Jugendarbeit Übach-Palenberg<br />

• Katholisches Forum<br />

• Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Jülich<br />

• Kreispolizeibehörde Heinsberg<br />

• Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle des Diakonischen<br />

Werkes<br />

• Allgemeinen sozialen Beratung des Diakonischen Werkes<br />

• Integrationsagentur für Migranten des Diakonischen Werkes<br />

• Asyl- und Flüchtlingsberatung des Diakonischen Werkes<br />

• Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in<br />

Geilenkirchen<br />

• Pro 8 Pflegeheim<br />

• Praxis für Allgemeinmedizin Dr. Hommerding<br />

• Zahnärztin Dr. Raoufi<br />

• Frühförder- und Beratungsstelle Heinsberg-Oberbruch<br />

• GGS Frelenberg<br />

• Praxisnetz Pluspunkt für Ergotherapie und Logopädie<br />

• Barbara Apotheke<br />

• Senioren helfen...<br />

• Papiertiger (Buchhandlung)<br />

Weihnachtsfeier<br />

Gottesdienst<br />

Gruppe beflanzt das Außengelände<br />

17


18 Anzeige


20<br />

Ausschnitt der Angebote aus der<br />

Gemeinde, Ortsteil Frelenberg,<br />

Marienberg und Übach<br />

Weiter Angebote entnehmen sie bitte dem Gemeindebrief der<br />

evangelischen Kirchengemeinde Übach- Palenberg.<br />

Frelenberg:<br />

• Frauenhilfe, jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat,<br />

jeweils 15 Uhr, Ansprechpartner:<br />

Frau Remmel 02451/69813, Frau Mingers 02451/66130<br />

• Seniorenclub Frelenberg, jeden <strong>2.</strong> und 4. Donnerstag im<br />

Monat, jeweils 14 Uhr<br />

Ansprechpartnerin: Frau Tiltmann 02451/659585<br />

• Kindertreff „KUNTER BUNT“<br />

Für Kids ab Grundschulalter jeden Freitag im Gemeindezentrum<br />

Frelenberg in der Zeit von 15.00 - 17.00 Uhr, außer<br />

in den Ferien. Ansprechpartner: Manfred Wellens, Telefon:<br />

0163/8469948<br />

• Sommerferienspiele in Frelenberg<br />

Grundschulkinder sind in der Zeit vom 09.07- 14.07.<strong>2012</strong><br />

herzlich zu den Ferienspielen eingeladen.<br />

Immer von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr an der Christuskirche in<br />

Frelenberg.<br />

Vorheringe Anmeldung erforderlich, im Kindergarten oder<br />

direkt bei Manfred Wellens, Telefon: 0163/8469948<br />

• Weihnachtsmarkt<br />

Wie auch in den vergangen Jahren findet am ersten Advents<br />

wochenende, Fr. 30.11.<strong>2012</strong> und Sa. 1.1<strong>2.</strong><strong>2012</strong>) jeweils ab<br />

17 Uhr der Weihnachtsmarkt rund um den Glockenturm statt.<br />

Marienberg:<br />

• Jugendkeller„HÜTTE DER BEGEGNUNG“<br />

Jeden Freitag von 16.00 - 18.00 Uhr für Kids bis 12 Jahre und<br />

von 18.00-21.00 Uhr für Kids ab 12 Jahre in Marienberg, außer<br />

in den Ferien. Gemeinschaftsspiele spielen, Kicker, Billard,<br />

Tischtennis spielen, Musik hören, Chillen.<br />

Ansprechpartner: Manfred Wellens, Telefon: 0163/8469948


Übach:<br />

• Gemeindefest:<br />

Am 0<strong>2.</strong>09.<strong>2012</strong> ab 14 Uhr findet in Übach an der Erlöserkirche<br />

das Gemeindefest statt.<br />

Dort wird auch das Seifenkistenrennen des Jugendmitarbeiter<br />

Manfred Wellens starten.<br />

• Herbstferienspiele in Übach<br />

Grundschulkinder sind in der Zeit vom 08.10-1<strong>2.</strong>10.<strong>2012</strong><br />

herzlich zu den Ferienspielen eingeladen.<br />

Jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr an der Erlöserkirche in Übach.<br />

21<br />

Weihnachtsmarkt


22<br />

Kinder- und Jugendarbeit Juli - Dezember <strong>2012</strong><br />

Angebot der ev. Kirchengemeinde Übach-Palenberg<br />

Montag: 16.00-20.00 Uhr, Skaterplatz, Turnhalle Gymnasium<br />

Dienstag: 16.00-20.00 Uhr, Spielplatz am Römerhof<br />

außer in den Ferien<br />

Ab ca. Oktober/November bleibt der Bauwagen in Frelenberg<br />

stehen. Treffpunkt ist dann immer montags und dienstags die<br />

Erl-Rock Kletterwand in der Erlöserkirche in Übach.<br />

Manfred Wellens, Jugendmitarbeiter<br />

Comeniusstr. 1<br />

52531 Übach-Palenberg<br />

Tel: 0163 / 8469948<br />

manfred.wellens@web.de<br />

Kindertreff


Unsere Werbepartner<br />

Wir bedanken uns bei den werbenden Unternehmen für<br />

Ihre Unterstützung.<br />

Städtisches Jugendzentrum & FUNtasie e.V.<br />

Bahnhofstr. 14, 52531 Übach-Palenberg<br />

Telefon: 02451 / 2781<br />

jugendzentrum@uebach-palenberg.de<br />

Allgemeine Öffnungszeiten:<br />

Mo, Di, Do und Fr von 14 - 18.00 Uhr<br />

Für Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche<br />

Angebote unter<br />

www.funtasie-ev.de<br />

www.logopaedie-uebach-palenberg.de<br />

Praxis für Logopädie<br />

Jacqueline Nafzger-Maassen<br />

Staatlich anerkannte Diplomlogopädin<br />

Rathausplatz 7A<br />

52531 Übach-Palenberg<br />

Tel.: 02451-47383<br />

Fax: 02451-910284<br />

Im AMZ - Vogteistr. 16<br />

52511 Geilenkirchen<br />

Tel.: 02451-9127939<br />

info@logopaedie-uebach-palenberg.de<br />

23


24<br />

Unsere Werbepartner<br />

Wir bedanken uns bei den werbenden Unternehmen für<br />

Ihre Unterstützung.<br />

Leisten-HAIR<br />

Visitenkarten<br />

Thomas Leisten<br />

Physio<br />

52531 Übach-Palenberg<br />

Ortsteil Frelenberg<br />

Geilenkirchener Str. 19<br />

Telefon 0 24 51 / 23 32<br />

info@partyservice-jb.de<br />

www.partyservice-jb.de<br />

Brocker<br />

Krankengymnastik Massage Rückenschule<br />

Scharnhorststraße Welschendriesch 2614<br />

52511 Geilenkirchen<br />

t.brocker@online.de<br />

Torsten Brocker<br />

staatl. geprüfter Physiotherapeut<br />

Tel. 02451 / 40 92 40<br />

Mobil: 0178 / 635 08 46<br />

www.physio-brocker.de


Inh. Stefanie Krings-Dittmann<br />

Geilenkirchener Straße 13<br />

52531 Übach-Palenberg<br />

Telefon 0 24 51 - 21 58<br />

Telefax 0 24 51 - 69 45 6<br />

info@barbara-apotheke-frelenberg.de<br />

www.barbara-apotheke-frelenberg.de<br />

gut beraten -- gut bedient -- gut aufgehoben<br />

Wir bieten mehr als nur Medikamente:<br />

Diabetesberatung<br />

Ernährungsberatung<br />

Homöopathie und Schüssler Salze<br />

Anmessen von Kompressionsstrümpfen und Bandagen<br />

Verleih von Milchpumpen, Babywaagen und Inhalatoren<br />

Messung von Blutdruck, Cholesterin und Blutzucker<br />

Kundenkarten und Treuebons<br />

Telefonische Beratung und Lieferservice<br />

Salon Mandy Fritzsche<br />

Wir sind für Sie da<br />

Ohne Voranmeldung<br />

Dienstag-Freitag von 9.00-18.00 Uhr<br />

Samstag von 8.00-14.00 Uhr<br />

25


26<br />

Klang.Zentrum<br />

Anna Susanne Jensch<br />

Klang- und Entspannungspädagogische<br />

Praxis<br />

52441 Linnich-Boslar<br />

Herrenstraße 48<br />

Telefon 02462/2067714<br />

klangzentrum@t-online.de<br />

www.klangzentrum-linnich.de<br />

�<br />

0 24 51 / 92 97 34<br />

24h Anrufbeantworter<br />

bitte Nummer hinterlassen<br />

Feuerwehrhaus Frelenberg<br />

Bücher · Schulbedarf · Spiele · Geschenke<br />

Rathausplatz 8 in Übach (am Brunnen)<br />

www.papiertiger-buchhandlung.com<br />

fon: 02451 4828246


28<br />

Kontakte:<br />

Familienzentrum Frelenberg<br />

Theodor-Seipp-Str. 7, 52531 Übach-Palenberg<br />

Telefon: 02451 / 71650<br />

Email: info@familienzentrum-frelenberg.de<br />

Christlicher Kindergartenverein „<strong>Rappelkiste</strong>“<br />

Übach-Palenberg e.V.<br />

Leitung: Andrea Schmitz-Pauli<br />

Vorstandsvorsitzende: Dorothea Hall<br />

Stellv. Vorsitzende: Birgit Roos<br />

Telefon: 02451 / 71650<br />

Email: info@kiga-rappelkiste-ev.de<br />

www.kiga-rappelkiste-ev.de<br />

Bankverbindung: Kreissparkasse Heinsberg<br />

BLZ 312 512 20, Kontonr. 14 000 134 78<br />

Evangelische Kirchengemeinde Übach-Palenberg<br />

Ortsteil Frelenberg<br />

Pfarrerin Angelika Krakau<br />

0175 / 5233488<br />

Email: krakau@kirche-uep.de<br />

Gemeindebüro Frelenberg<br />

Elke Zalewski<br />

Telefon: 02451/ 41433<br />

Email: buero-fb@kirche-uep.de<br />

Öffnungszeiten: Mo-Fr. Von 10 Uhr bis 12 Uhr

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!