06.01.2015 Aufrufe

2. Handball - Beachturnier der TSG Ketsch

2. Handball - Beachturnier der TSG Ketsch

2. Handball - Beachturnier der TSG Ketsch

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

<strong>2.</strong> <strong>Handball</strong> - <strong>Beachturnier</strong> <strong>der</strong> <strong>TSG</strong> <strong>Ketsch</strong><br />

Freitag, 18.06.2010 bis Sonntag, 20.06.2010<br />

unter dem Motto: „Immer genügend Sand unter den Füßen“<br />

Nach Einweihung <strong>der</strong> neu<br />

erstellten Beachanlage auf dem<br />

Gelände am Waldsportplatz im<br />

September 2008 folgte das 1.<br />

<strong>Handball</strong>-<strong>Beachturnier</strong> im Juni<br />

2009.<br />

Auch 2010 wird es erneut im<br />

größten Sandkasten auf <strong>Ketsch</strong>er<br />

Gemarkung und somit auf 3<br />

Beachfel<strong>der</strong>n ordentlich rund<br />

gehen.<br />

Am Freitag, 18.06.2010, ab<br />

19.00 Uhr wird ein Funturnier für<br />

Damen und Herrenmannschaften<br />

ausgetragen, bei dem ohne<br />

Vereinszwang Beachhandballbegeisterte<br />

und –bewan<strong>der</strong>te ihre<br />

Kräfte messen können. Bei<br />

ausreichendem Interesse wird<br />

auch ein Mixturnier angeboten.<br />

Mix-Teams können sich bereits<br />

als Mannschaft melden o<strong>der</strong><br />

werden im Losverfahren zu<br />

Teams gebildet.<br />

Die Spiele werden nach Einbruch<br />

<strong>der</strong> Dunkelheit unter Flutlicht<br />

ausgetragen. Die Endspiele<br />

sollen bis 00.00 Uhr beendet<br />

sein.<br />

Bereits während <strong>der</strong> Spiele<br />

werden mit musikalischen<br />

Leckerbissen Strandgefühle<br />

wach gerüttelt, so dass einer<br />

Beachparty nichts mehr im Wege<br />

stehen kann.<br />

Parallel dazu ist ein Ortsturnier<br />

für <strong>Ketsch</strong>er Vereine auf einem<br />

Kleinspielfeld auf dem Rasen<br />

vorgesehen.<br />

In diesem Jahr können in<br />

begrenzter Anzahl<br />

Übernachtungszelte aufgestellt<br />

werden.<br />

Am Samstag, 19.06.2010, ab<br />

10.00 Uhr sind weibliche und<br />

männliche A-<br />

Jugendmannschaften eingeladen<br />

um sich für den jeweiligen<br />

Turniersieg im Sand zu wälzen.<br />

Je nach Teilnehmermeldungen<br />

kann das Turnier auch bis nach<br />

Einbruch <strong>der</strong> Dunkelheit<br />

stattfinden.<br />

Das Damen und Herrenturnier<br />

für aktive Vereinsmannschaften<br />

wird ab 14.00 Uhr bis ca. 00.00<br />

Uhr ausgetragen. Unser DJ Wolle<br />

wird für sommerliche<br />

Ohrwürmer und Partystimmung<br />

sorgen.<br />

Der Sonntag steht im Zeichen <strong>der</strong><br />

weiblichen und männlichen C +<br />

B-Jugendmannschaften.<br />

Turnierbeginn am Sonntag ist<br />

bereits um 09.30 Uhr.<br />

E i n e B e g r e n z u n g v o n<br />

Mannschaftsteilnahmen in den<br />

jeweiligen Altersgruppen kann<br />

nicht ausgeschlossen werden.<br />

Der Eingang <strong>der</strong> Meldungen ist<br />

maßgeblich für eine Zusage.<br />

AUF DEM EINGEZÄUMTEN<br />

GELÄNDE UM DIE BEACH-<br />

FELDER SIND GLÄSER<br />

UND GLASFLASCHEN<br />

VERBOTEN<br />

BILDER 2009


Und noch ein beson<strong>der</strong>es Anliegen an unsere Gäste.<br />

Wir haben Verständnis, wenn<br />

eigene Verpflegung und Getränke<br />

in einem vernünftigen Ausmaß<br />

mitgebracht und verzehrt werden.<br />

Die Veranstaltung wird jedoch<br />

nicht von Dauer sein, wenn hier<br />

u n s e r E n t g e g e n k o m m e n<br />

missbraucht und übertrieben<br />

wird.<br />

Je<strong>der</strong> Verein, <strong>der</strong> solch eine<br />

Veranstaltung durchführt, wird<br />

diesem Wunsch mit Verständnis<br />

folgen können.<br />

Die Platzordnung, (siehe unten)<br />

gilt es zu beachten. Bei<br />

Zuwi<strong>der</strong>handlungen behält sich<br />

die <strong>TSG</strong> eine Disqualifikation<br />

vor und im schlimmsten Fall<br />

wird Platzverweis erteilt und<br />

v o m H a u s r e c h t G e b r a u c h<br />

Platzordnung / Zeltplatzordnung zum<br />

„Beachhandballturnier <strong>der</strong> <strong>TSG</strong> <strong>Ketsch</strong>“<br />

AUF DEM EINGEZÄUMTEN GELÄNDE UM DIE BEACH-FELDER SIND GLÄSER UND<br />

GLASFLASCHEN VERBOTEN<br />

• Es wird untersagt, auf das eingezäumte Gelände um die Beachfel<strong>der</strong> Glasflaschen, Gläser (bitte nur PET-Flaschen)<br />

mitzubringen.<br />

• Es sind ausschließlich die Toiletten in <strong>der</strong> kleinen Sporthalle o<strong>der</strong> die aufgestellten Dixie - Häuschen zu benutzen.<br />

Bitte nicht am und um das Sportgelände urinieren.<br />

• Das Zelten ist nur für Übernachtungszwecke erlaubt.<br />

Das Grillen an den Zeltplätzen wird untersagt. Hierfür stehen geson<strong>der</strong>t ausgewiesene Grillstellen zur Verfügung.<br />

• An den Zeltplätzen ist ab 2<strong>2.</strong>00 Uhr beson<strong>der</strong>s auf die Nachtruhe <strong>der</strong> Anwohner sowie an<strong>der</strong>en Zeltplatznutzern<br />

Rücksicht zu nehmen.<br />

• Die Zeltplätze werden vom Ordnungsdienst zugewiesen. Der abgesperrte Teil des Sportplatzes ist nicht zu benutzen.<br />

• Jede Mannschaft / je<strong>der</strong> Verein hat einen Verantwortlichen als Ansprechpartner zu benennen, <strong>der</strong> an den Turniertagen<br />

anwesend und je<strong>der</strong>zeit erreichbar ist.<br />

• Mannschaften o<strong>der</strong> Vereine, die das Zeltangebot nutzen werden verpflichtet, je Mannschaft 1 Abfallsack zum<br />

Selbstkostenpreis von 3.-/Stück zu erwerben.<br />

• Je<strong>der</strong> Verein/Mannschaft mit Zelten hat eine Kaution in Höhe von 50.-€ zu hinterlegen, die nur nach einer Abnahme<br />

des ordnungsgemäß verlassenen Zeltplatzes wie<strong>der</strong> ausgehändigt werden.<br />

• Den Anweisungen <strong>der</strong> Turnierleitung und des Ordnungsdienstes ist Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung kann die<br />

Kaution einbehalten o<strong>der</strong> schlimmstenfalls vom Hausrecht Gebrauch gemacht werden.<br />

• Bei Entrichtung <strong>der</strong> Kaution ist die Kenntnisnahme <strong>der</strong> Platzordnung durch den Vereins- / Mannschaftsverantwortlichen<br />

gegen zu zeichnen.<br />

AUF DEM EINGEZÄUMTEN GELÄNDE UM DIE BEACH-FELDER SIND GLÄSER UND<br />

GLASFLASCHEN VERBOTEN

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!