galerien-in-hamburg.de - Claudia Rohleder

animalarts.de

galerien-in-hamburg.de - Claudia Rohleder

2013

Galerien

in Hamburg

FRÜHLING | SOMMER 2013

Hamburg

Galleries

SPRING I SUMMER 2013


DEICHTOR

HALLEN

INTERNATIONALE KUNST

UND FOTOGRAFIE

HAMBURG

PROGRAMM

FEBRUAR – AUGUST 2013

BUCERIUS

K U N S T

FORUM

Das Bucerius Kunst Forum

ist eine Einrichtung der

HALLE FÜR AKTUELLE KUNST

HANS-PETER FELDMANN

KUNSTAUSSTELLUNG

1. MÄRZ – 2. JUNI 2013

MARIA LASSNIG

DER ORT DER BILDER

21. JUNI – 1. SEPTEMBER 2013

HAUS DER PHOTOGRAPHIE

HARRY CALLAHAN

RETROSPEKTIVE

22. MÄRZ – 9. JUNI 2013

SAMMLUNG FALCKENBERG

HAMBURG-HARBURG

WILLIAM S. BURROUGHS

RETROSPEKTIVE

16. MÄRZ – 18. AUGUST 2013

DEICHTORHALLEN HAMBURG /

SAMMLUNG FALCKENBERG

ANTHONY McCALL

CROSSING THE ELBE

22. MÄRZ 2013 – 22. MÄRZ 2014

WWW. DEICHTORHALLEN.DE

Alberto Giacometti

Begegnungen

26.1.– 20.5.2013

Gordon Parks: Alberto Giacometti mit fünf Skulpturen (Detail), 1951, The Gordon Parks Foundation

© Giacometti estate (Fondation Giacometti, Paris et ADAGP, Paris) 2012

Alexander Rodtschenko

Eine neue Zeit

8. 6. – 15. 9. 2013

Alexander Rodtschenko: Bücher (Detail), 1925

A. Rodtschenko und V. Stepanowa Archive, Moskau, © VG Bild-Kunst, Bonn 2012

Dionysos

Rausch und Ekstase

3.10.2013–12.1.2014

Caesar Boëtius van Everdingen: Bacchus und Ariadne (Detail), um 1660

Staatliche Kunstsammlungen, Gemäldegalerie Alte Meister, Dresden, Photo: Hans-Peter Klut, SKD

www.buceriuskunstforum.de


Editorial

Liebe Freunde der Kunst,

1 A u s s c h n i t t A u s d e m W e r k „ e l f e n b e i n i m A b e n d r o t “ u n s e r e s d e s i g n - Z i m m e r s 7 0 6 .

KunstVoll engagiert.

Wo sich Kultur, ambiente und genuss zu einer spannungsgeladenen einheit

verbinden, ist ein Hotel viel mehr als eine Übernachtungsmöglichkeit.

in unserem haus finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen verschiedenster

künstler statt. dazu engagieren wir uns im rahmen der hamburg Art Week und neben

der kunst auch in den bereichen film und comedy. Wir geben kultur raum — füllen

sie diesen mit leben und genießen sie den ganz besonderen charme unseres hotels.

Junges Hotel Hamburg · kurt-schumacher-Allee 14

20097 hamburg-centrum · jungeshotel.de

Galerien für Hamburg e.V.

möchte Ihnen zum 9. Mal in Form eines kompaktbebilderten

Booklets die Ausstellungsvielfalt dieser Stadt präsentieren. Unsere

kleine Publikation will Sie auf die anspruchsvoll und anregend

eingerichteten Ausstellungen aufmerksam machen sowie auf die

Aktivitäten der hanseatischen Galerienlandschaft im Frühjahr

und Sommer 2013. Sie bietet Ihnen räumliche und inhaltliche

Orientierung – auch für den englischsprachigen Besucher der

Hansestadt. Aktualisierungen finden Sie jederzeit auf unserer

Internetseite

www.galerien-in-hamburg.de

Die Privatgalerien machen ein öffentliches Angebot für alle

Interessierten. Nutzen Sie dieses Angebot auf mehr als 6000 m 2

Ausstellungsfläche. Viel Inspiration beim Schauen, wünscht Ihnen

Galerien für Hamburg e.V.

Dear art lovers,

Galerien für Hamburg e.V. (Association of Galleries for Hamburg)

presents the range of art spaces in this city once again in the

format of a richly illustrated booklet. Our small publication would

like to draw your attention to the challenging and inspiring

exhibition programming as well as to the activities of the Hanseatic

gallery scene in spring and summer 2013. The booklet

offers improved directions to locations as well as to content. You

will find further updates on our homepage

www.galerien-in-hamburg.de

The commercial galleries offer all enthusiasts rich experiences

throughout 6000 sqm of exhibition space. Come, be inspired and

visit Galerien für Hamburg e.V. (Galleries for Hamburg)

05


GruSSwort

Die Heisenbergsche*

Unschärferelation 


Die Heisenbergsche* Unschärferelation ist vermutlich die wichtigste

und zugleich am meisten unterschätzte Erkenntnis der Neuzeit,

opfert sie doch die beruhigende Hoffnung des Determinismus auf

dem Scheiterhaufen des Ungewissen. Heisenberg sagt, eine fundamentale

und unausweichliche Eigenschaft der Welt ist, dass wir sie

nicht exakt wahrnehmen können, weil die Beobachtung auf den Gegenstand

einwirkt, den sie beobachtet. Seit Heisenberg sind Zufälligkeit

und Unvorhersehbarkeit Elemente der Wissenschaft.

Dass die Beobachtung auf den Gegenstand einwirkt, den sie beobachtet

(und umgekehrt), gilt auf dem Feld der Kunst fast schon

als alter Hut. Nicht auf der Ebene des Stofflichen, sondern auf der

des Austauschs zwischen Werk und Betrachter. Ein erfolgreicher

und versierter Sammler erzählt, dass er oft geduldig und manchmal

über Jahre auf der Suche ist, Ausstellungen und Galerien durchstöbert,

ohne exakt sagen zu können, was er eigentlich sucht. Aber

wenn er das richtige Werk findet, zeigt sich eine starke und fast

schon körperliche Reaktion. Die, trotz aller Versuche sich nichts

anmerken zu lassen, auch der gute Galerist spürt, was unmittelbare

Auswirkungen auf den Preis hat.

Eine Bühne zu bereiten für die Anbahnung solcher Begegnungen ist

die vornehmste Aufgabe der Galerien. Die Potentiale der Werke zu

ahnen und die „richtigen“ Interessenten anzusprechen, die Herausforderung.

Keine geringe in einem Land, in dem Kunst im Museum

stattfindet und nicht zuhause, zu einer Zeit, in der Mut zum individuellen

Geschmack kaum geduldet wird, in einer Stadt, in der Berechenbarkeit

mehr zählt als Zufälligkeit und Unvorhersehbarkeit.

Hamburgs Galerien nehmen diese Herausforderung an und sie tun

das intelligenterweise gemeinsam in dem Wissen, dass ihre Werke

und die Käufer so individuell sind, dass keine Konkurrenz entsteht,

aber die Chance viel größer ist, zusammen die Zahl der potentiell

Interessierten zu erhöhen, als wenn jeder sich alleine bemüht.

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft unterstützt nach Kräften diese

Initiative von Akteuren des Kunstmarktes, gemeinsam und gut

vernetzt die Basis für größeren (auch wirtschaftlichen) Erfolg

zu verbreitern. Das entspricht ihrer Aufgabe Kreativwirtschaft in

Hamburg zu fördern; dabei richten wir unsere Aufmerksamkeit

und unsere vielfältigen maßgeschneiderten Angebote (Workshops,

Coaching, Vernetzung, Immobilien, Finanzierung, Crowdfunding,

nationale und internationale Vertretung und einiges mehr) vor

allem auf die Bedürfnisse der vielen, vielen kleinen Unternehmen in

diesem Wirtschaftszweig aus.

Eigentlich bietet Hamburg beste soziographische Rahmenbedingungen

für einen guten Kunstmarkt; vielleicht müssen die Hamburger

nur noch begreifen, dass ihrem Bestreben, alles zu messen,

zu zählen und im Voraus zu berechnen mit Heisenbergs fundamentaler

Erkenntnis schon seit 1927 der Boden entzogen worden ist.

Sie können sich also, gestützt auf die Ergebnisse wissenschaftlicher

Grundlagenforschung, mit gutem Gewissen in die aktuellen

Ausstellungen wagen und sich treiben lassen. Hoffentlich beschert

Ihnen der Zufall eine unvorhersehbare und wunderbare Begegnung

mit einem Werk und seinem Schöpfer. Dann sollten Sie aber auch

unbedingt Fünfe gerade sein lassen.

Foto © Miguel Ferraz

Egbert Rühl

Geschäftsführer

Hamburg Kreativ Gesellschaft

* Werner Heisenberg, 1901-1976, deutscher Physiker und Nobelpreisträger

06

07


Die hamburger Galerien

Hamburgs Galeristen

heißen Sie willkommen!

Saison-Start Frühling | Sommer 2013

Oben von links: Ulrike Haase-Remé, Galerie am Michel; Angela Holzhauer, galerie holzhauer

hamburg; Hilaneh von Kories, Galerie Hilaneh von Kories; Robert Morat, Robert Morat

Galerie; Mikiko Sato, Mikiko Sato Gallery; Ruth Sachse, Ruth Sachse | Kunst der Gegenwart;

Ingo Lütjens, ArtChina Gallery; Sandra Kramer, Galerie Kramer Fine Art; Ralf Krüger,

Feinkunst Krüger; Magnus P. Gerdsen, Galerie Magnus P. Gerdsen; Ben Link, Vicious Gallery;

Monika Mohr, Photography Monika Mohr Galerie; Anne Moerchen, Galerie Anne Moerchen;

Thomas Levy, LEVY; Nils Schoenholtz, galerie hamburger kunstprojekt; Mathias Güntner,

Galerie Mathias Güntner; Heike Hinkelmann, Galerie Heike Hinkelmann; Hans Brockstedt,

Galerie Brockstedt; Arne Lösekann, xpon-art; Jan D. Menssen, Galerie Menssen.

Unten von links: Sebastian Reuss, Dorothea Schlueter Galerie; Diane Kruse, Diane Kruse

Galerie; Carolyn Heinz, Galerie Carolyn Heinz; Melike Bilir, Galerie Melike Bilir; Nora Sdun,

Dorothea Schlueter Galerie; Kai Erdmann, power galerie; Enno Wallis, polarraum; Frank Breker,

Galerie Oel-Früh; Erika Davidavicius, mare Liberum; Martina Siekiera, Udo Lindenberg

& more Walentowski Galerie; Marion Zimmermann, Marziart Internationale Galerie; Gabriele

von Loeper, Galerie Gabriele von Loeper; Katja Kalkbrenner, knGalerie; Astrid Prühs, Galerie

im Élysée; Nils Grossien, White Trash Contemporary; Nanna Preußners, Galerie Nanna Preußners;

Andrée Sfeir-Semler, Holger Priess, Elena Winkel, Renate Kammer, Siegfried Sander, Vera

Munro und andere waren zum Fototermin leider verhindert.

08 Foto © Sinje Hasheider

09


Kunstszene Hamburg

Das Forum für Nachlässe von

Künstlerinnen und Künstlern e.V. feiert Jubiläum

„Ist das Kunst oder

kann das weg“

Forum für Nachlässe von Künstlern und Künstlerinnen

e.V. | Raumansicht im Künstlerhaus Sootbörn

Foto: Sabine Martens

Nach dem Tod eines Künstlers stellt

sich für Erben immer häufiger die

Frage: was ist erhaltenswert und

wohin damit Ein Problem, das in

den kommenden Jahren angesichts

der Flut an Vermächtnissen noch an

Brisanz gewinnen wird. Kommunale

und staatliche Museen sind nicht

oder nicht mehr in der Lage, komplette

Nachlässe aufzunehmen.

2003 gründeten Kunsthistoriker, Museumsfachleute, Erben und Kunstinteressierte

das „Forum für Nachlässe von Künstlern und Künstlerinnen“,

um qualitätsvolle Nachlässe aus Hamburg und Norddeutschland als regionales,

kulturelles Erbe zu bewahren. Die – bundesweit erste – Initiative avancierte

in kurzer Zeit zum Vorbild für die Gründung weiterer Nachlasseinrichtungen.

Die seither im Forum aufgenommenen Nachlässe spannen den Bogen von

überregional bedeutenden Künstlern wie dem Berliner Akademiepräsidenten

Friedrich Ahlers-Hestermann (1883 - 1973) über die Hamburger

Fotografin Ingeborg Sello (1916 - 1986) bis hin zu Künstlern der Gegenwart

wie Wlodek Bzowka (1979 - 2007). Ergänzt wird der Bestand durch

Vorlässe von zeitgenössischen Künstlern wie Pavel Richtr, Heinz Schrand

u.a.. Die künstlerischen Positionen bieten dabei Einblicke in die ganze

Vielfalt der Hamburger bzw. norddeutschen Kunstszene.

Der gemeinnützige Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die ihm übereigneten

Werke nicht nur fachgerecht zu lagern, zu inventarisieren und

zu dokumentieren sowie wissenschaftlich aufzuarbeiten, sondern sie auch

der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. So gewährt der Anschluss an

die Internet-Datenbank DigiCult, die Bestände von über 70 Museen und

Sammlungen erfasst und publiziert, einen unkomplizierten Überblick

über die Künstler und ihre Arbeiten. Darüber hinaus bieten Publikationen

und regelmäßige Ausstellungen Gelegenheit, die Arbeit des Forums

kennenzulernen.

Ermöglicht wird dies alles durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und vor allem

durch unermüdliche, ehrenamtliche Arbeit.

2013 feiert das Forum sein zehnjähriges Jubiläum mit einer umfassenden

Publikation über aufgenommene Künstlernachlässe und der Ausstellung

„10 Jahre Forum für Nachlässe“, die vom 1. bis 29. September im

Staatsarchiv Hamburg zu sehen ist. Am 14. September findet dort auch

ein Symposium zum Thema „Was tut die öffentliche Hand für die Kunst /

die Künstler“ statt. Zur gleichen Zeit werden im Künstlerhaus Sootbörn

Werke aus dem Nachlass der Künstlerin Maksa ausgestellt.

Forum für Nachlässe von Künstlern und Künstlerinnen e.V. | Eingang im Künstlerhaus Sootbörn

Foto: Margot Schmidt

Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern.

www.kuenstlernachlaesse.de

Bettina Götz

10 11


Zuschlag:

63.000 EUR

LAURITZ.COM

Auktionshaus für Kunst, Design,

Antiquitäten und Luxusartikel

Zuschlag:

5.500 EUR

Zuschlag:

3.300 EUR

Zuschlag:

8.600 EUR

Sautter +

Lackmann

FACHBUCHHANDLUNG

Kunst

ArchiteKtur /

städtebAu

GrAfiKdesiGn

ProduKtdesiGn

fotoGrAfie

film

GArten- und

lAndschAftsArchiteKtur

mode / textilien

KunsthAndwerK /

Antiquitäten

ArchäoloGie

theAter / tAnz

Zuschlag:

3.900 EUR

AUKTIONSHAUS LAURITZ.COM HAMBURG

Große Elbstraße 268 22767 Hamburg

Tel +49 (0)40 1888 290 Mail hamburg@lauritz.com

montags bis freitags 11.00-18.00 Uhr samstags 11.00-16.00 Uhr

Admiralitätstraße 71-72 . 20459 Hamburg

Telefon +49 (0)40 - 37 31 96 . Fax +49 (0)40 - 36 54 79

www.sautter-lackmann.de . info@sautter-lackmann.de

Öffnungszeiten Mo bis Fr 10.00 - 19.00 Uhr . Sa 11.00 - 18.00 Uhr


U-Bahn Netz Hamburg

14

U2

Niendorf Nord 1

Schippelsweg 1

Joachim-Mähl Straße 1

Niendorf Markt 1

Hagendeel1

Hagenbecks Tierpark1

Lutterrothstraße1

Osterstraße1

Emilienstraße1

Christuskirche1

Schlump

U1

Sternschanze

1Stephansplatz

Messehallen1

Gänsemarkt1

Feldstraße1

St. Pauli1

Landungsbrücken

Ochsenzoll1

Jungfernstieg

Baumwall1

Rödingsmarkt1

Rathaus1

Überseequartier1

Norderstedt Mitte

FuhlsbüttelNord 1

Sengelmannstraße 1

Alsterdorf 1

Lattenkamp 1

Hudtwalckerstraße 1

Kellinghusenstraße

Eppendorfer1

Baum

1Hoheluft

brücke

1Klosterstern

1Hallerstraße

Mönckebergstraße

1

U4

Meßberg1

Steinstraße1

HafenCity1

Universität

1Borgweg

1Sierichstraße

Ohlsdorf

HbF

Saarlandstraße1

U3

Volksdorf

U3

Habichtstraße 1

Barmbek

Dehnhaide 1

Hamburger1

Straße

Mundsburg 1

Uhlandstraße 1

Lübecker

Straße

Lohmühlen-1

Straße

Ohlstedt

Berliner Tor

U1

Wandsbek Gartenstadt

1Alter Teichweg

1Straßburger Straße

1Wandsbek Markt

Wandsbeker Chaussee

1Ritterstraße

1Wartenau

1Meiendorfer Weg

1Berne

1Farmsen

1Trabrennbahn

1Burgstraße

Billstedt

U4

Großhansdorf

U2

U1

Mümmelmannsberg

15


Inhalt und Übersicht Galerien in Hamburg

Deichtorhallen | S. 02 Anzeige

Bucerius Kunst Forum | S. 03 Anzeige

Junges Hotel Hamburg I S. 04 Anzeige

Editorial | S. 05

Grußwort | S. 06 - 07

Willkommen bei

Hamburgs Galeristen | S. 08 - 09

Kunstszene Hamburg | S. 10 - 11

Lauritz.com | S. 12 Anzeige

Sautter + Lackmann | S. 13 Anzeige

U-Bahn Plan Hamburg | S. 14 - 15

Inhalt Galerien in Hamburg | S. 16 - 17

Zentrum Altstadt

Plan + Kunst im öffentl. Raum | S. 18 - 20

Capillaro Photokunst | S. 21 Anzeige

Galerie artworks-hamburg | S. 22 - 23

Galerie Borchardt | S. 24

BRÄUNING CONTEMPORARY | S. 25

Galerie Commeter | S. 26

Conradi | S. 27

Saisonstart

Galerien in Hamburg | S. 28 Anzeige

Ruth Sachse |

Kunst der Gegenwart | S. 29 Anzeige

Evelyn Drewes | Galerie | S. 30

Galerie Carolyn Heinz | S. 31

Galerie Hengevoss-Dürkop | S. 32

Hamburger Kunstverein | S. 33 Anzeige

Galerie Renate Kammer

architektur und kunst | S. 34 - 35

Galerie Kramer Fine Art | S. 36

mare Liberum

Hansaplatz 8, 20099 Hamburg

Robert Morat | Galerie | S. 37

Persiehl & Heine

Galerie für Fotografie | S. 38

Flo Peters Gallery | S. 39

power galerie

Hopfensack 14, 20457 Hamburg

Galerie Rose

Großer Burstah 36, 20457 Hamburg

Mikiko Sato Gallery

Japanese Contemporary Art | S. 40

Galerie im Georgshof | S. 41 Anzeige

Stern-Wywiol Galerie | S. 42 - 43

Udo Lindenberg & more

Walentowski Galerie | S. 44

White Trash Contemporary

Neue Burg 2, 20457 Hamburg

xpon-art | S. 45

Heine Kommunikation | S. 46

ZENTRUM Neustadt

Plan + Kunst im öffentl. Raum | S. 47 - 48

Galerie Abrahams | S. 49

Galerie Katharina Bittel

Admiralitätstraße 71, 20459 Hamburg

Galerie Melike Bilir

Admiralitätstraße 71, 20459 Hamburg

Galerie Jürgen Becker

Admiralitätstraße 71, 20459 Hamburg

galerie carstensen | S. 50

Freelens Galerie | S. 51

Die Hamburger Galerie

ABC-Str. 11 20354 Hamburg

Galerie Karin Guenther

Admiralitätstraße 71, 20459 Hamburg

Saisonstart

Galerien in Hamburg | S. 52 Anzeige

Galerie Mathias Güntner | S. 53

Galerie Herold I

Norddeutsche Kunst | S. 54

heliumcowboy artspace

Bäckerbreitergang 75, 20355 Hamburg

Feinkunst Krüger | S. 55

Marinehof | S. 56 Anzeige

gutmann. design | S. 56 Anzeige

kulturreich Galerie Hamburg

Wexstraße 28, 20355 Hamburg

Multiple Box | S. 57

Holger Priess * Galerie

Admiralitätstraße 71, 20459 Hamburg

Produzentengalerie

Hamburg | S. 58

Sfeir-Semler Gallery | S. 59

Diane Kruse Galerie

Admiralitätstraße 71, 20459 Hamburg

Eppendorf, Rotherbaum,

Eimsbüttel

Plan + Kunst im öffentl. Raum | S. 60 - 62

apollo9 | S. 63

Galerie Brockstedt | S. 64

Circle Culture Gallery | S. 65

Galerie im Elysée | S. 66

Brigitte Garde Galerie

& Kunstbureau | S. 67

Galerie Magnus P. Gerdsen | S. 68 - 69

Galerie KUNSTCLUB HAMBURG | S. 70

KN Galerie

Bieberstraße 3, 20146 Hamburg

Levy | S. 71

Galerie Gabriele von Loeper

Eppendorfer Landstraße 44, 20249 Hamburg

Marziart,

Internationale Galerie | S. 72

Galerie Anne Moerchen | S. 73

Photography

Monika Mohr Galerie | S. 74 - 75

georgmolitoris galerie | S. 76

Galerie Lehmweg | S. 77 Anzeige

Galerie Morgenland | S. 78 Anzeige

Galerie Vera Munro

Heilwigstraße 64 20249 Hamburg

Osterwalder´s Art Office

Isestraße 37, 20144 Hamburg

Galerie Barbara Vogt | S. 79

Galerie Zwang

Paulinenallee 28, 20259 Hamburg

Altona

Plan + Kunst im öffentl. Raum | S. 80 - 82

Galerie Borssenanger | S. 83

Galerie Chaco | S. 84

Photo Kunst Raum | S. 85 Anzeige

Dorothea Schlueter, Galerie | S. 86

Galerie Elbchaussee | S. 87

galerie holzhauer hamburg | S. 88

M. Poliza Photography | S. 89 Anzeige

Galerie Hilaneh von Kories | S. 90 - 91

OZM ArtSpace Gallery | S. 92

Niklas Schechinger Fine Art

Trommelstr. 7, 20359 Hamburg

Galerie und Verlag

St. Gertrude | S. 93

Vicious Gallery

Kleine Freiheit 46, 22767 Hamburg

wagnerkunstmanagement

im penthouse | S. 94

Andere Standorte

Plan + Kunst im öffentl. Raum | S. 95 - 97

Barfuss-Galerie | S. 98

einzigartig – Galerie für

zeitgenössische Kunst | S. 99

Elke Dröscher Kunstraum Falkenstein

Grotiusweg 79, 22587 Hamburg

Galerie Faszination Art

Frahmredder 16, 22393 Hamburg

galerie hamburger kunstprojekt | S. 100

Galerie KuRa – Kunst & Rahmen | S. 101

Galerie Menssen | S. 102

Galerie am Michel | S. 103

Galerie Nanna Preußners | S. 104

KunstHaus am Schüberg | S. 105 Anzeige

Ruth Sachse |

Kunst der Gegenwart | S. 106 -107

Galerie-W I Zauber und Kunst | S. 108

Gustav Jerwitz | S. 109 Anzeige

WCW Gallery,

Mokrystraße 5, 21107 Hamburg

Kalender Eröffnungen | S. 110 -111

Künstler | S. 112 - 116

Impressum | S. 117

Notizen | S. 118 - 119

Artmapp | S. 120 Anzeige

Die Drostei | S. 121 Anzeige

Ernst Barlach Haus | S. 122 - 123 Anzeige

VAN HAM | S. 124 Rückseite Anzeige

- Alle Angaben ohne Gewähr -

16

17


Galerien AltSTADT

Da mtorwall

rehbahn

BC-Straße

Stadthausbrücke

Hohe Bleichen

Große Bleichen

Gänsemarkt

Poststraße

Bleichenhof

S. 20

Hanseviertel

Colonnaden

Esplanade

Dammtorwall

Drehbahn

änsemarkt Gänsemarkt

ABC-Straße

Colonnaden

Poststraße

Jungfernstieg

Bleichenbrücke Adolphsbrücke Adolphsplatz

Stadthausbrücke

Hohe Bleichen

Große Bleichen

Neuer Wall Neuer Wall

Reesendamm

Alter Wall

Neuer

Alter

Wall

Wall Neuer Wall

Großer Burstah

Gänsemarkt

Poststraße

Bleichenhof

S. 20

Hanseviertel

Bergstraße

Rathausstraße

Schauenburgerstraße Schauenburgerstraße

Große Bäckerstraße

Große Bäckerstraße

Neß Große Reichenstraße

Neß Große Reichenstraße Kleine Reichenstraße

Kleine Reichenstraße

Neue Burg

Bei den Mühren

Brook

Alster

Willy-Brandt-Straße

Willy-Brandt-Straße

Pickhuben

Mönckebergstraße

Mönckebergstraße

Zippelhaus

Ballindamm

Domstraße

Neuer Wandrahm

Hermannstraße Ferdinandstraße

Raboisen

Am Sandtorkai

Kennedybrücke

Speersort

Lombardsbrücke

Jungfernstieg Jungfernstieg

S. 3

Stadthausbrücke Stadthausbrücke

Rathaus

Rödingsmarkt Rödingsmarkt

Colonnaden

Esplanade

Colonnaden

Poststraße

S. 26

S. 38

S. 22 - 23

Jungfernstieg

Bleichenbrücke Adolphsbrücke Adolphsplatz

Alter Wall Alter Wall

Großer Burstah

S. 44

Schopenstehl

Dovenfleet

Zollstraße

Brandsende

Raboisen

Kleine Rosenstraße

Hermannstraße

Raboisen

Ferdinandstraße

Kleine Rosenstraße

Burchardstraße

Kattrepel

Hopfensack

Klingberg

Willy-Brandt-Straße

Willy-Brandt-Straße

Brooktorkai

Ferdinandstor

Brandsende

Glockengießerwall Glockengießerwall

Rosenstraße

Mönckebergstraße

Mönckebergstraße

Steinstraße

Altstädter Straße

Burchardstr.

Pumpen.

Kurze Mühren

Altstadt Altstadt

Rathausstraße

Holzdamm

Deichtortunnel

Steinstraße

Oberbaumbrücke

An der Alster

Alstertwiete

Holzdamm

Ernst -Merck.Straße

Steintorwall

Klosterrwall

St. Georgstraße


Mönckebergstraße Mönckebergstraße

Hachmannplatz

Steintordamm

Altmannbrücke

Amsinckstraße

Deichtortunnel

Altländer Str.

Kirchenallee

Münzstraße

Hühnerposten

Gurlittstraße

Koppel

HBF Nord

Lange Reihe

Greifswalderstraße

Ellmenreichstraße

Bremer Reihe

HBF Süd

Rathaus

S. 31

S. 31

S. 36 S. 36 S. 32

S. 32

S. 40

S. 40

Steinstraße Steinstraße

S. 30

S. 30

S. 27

S. 27

S. 28

S. 28

S. 33

S. 33

S. 39

S. 39

S. 37

S. 37

S. 24

S. 24

Meßberg Meßberg

S. 2

S. 2

Neue Burg

Bei den Mühren

Brook

S. 3

Reesendamm

S. 26

S. 38

S. 22 - 23

Alster

Bergstraße

Pickhuben

Zippelhaus

Neuer Wandrahm

▼ S. 21

S. 44

Ballindamm

Domstraße

Am Sandtorkai

Kennedybrücke

Speersort

Lombardsbrücke

Schopenstehl

Dovenfleet

S. 41

Zollstraße

▼ S. 21

S. 42 - 43

S. 48

Raboisen

Burchardstraße

Kattrepel

Hopfensack

Klingberg

Brooktorkai

Ferdinandstor

Glockengießerwall Glockengießerwall

S. 41

Rosenstraße

Steinstraße

Altstädter Straße

Burchardstr.

Pumpen.

S. 42 - 43

S. 48

Kurze Mühren

Holzdamm

Deichtortunnel

Steinstraße

Oberbaumbrücke

An der Alster

Alstertwiete

Holzdamm

Ernst -Merck.Straße

Steintorwall

Klosterrwall

St. Georgstraße


Hachmannplatz

Steindamm

Steindamm

Adenauerallee Adenauerallee

Adenauerallee Adenauerallee

Münzstraße

Norderstraße

Högerdamm

Banksstraße

Hansaplatz

Steintordamm

Repsoldstraße

Altmannbrücke

Amsinckstraße

Deichtortunnel

Altländer Str.

Lange Reihe

Münzstraße

Hühnerposten

Gurlittstraße

Koppel

HBF Nord

Kirchenallee

Danziger Straße

Lange Reihe

Greifswalderstraße

Rostocker Straßee

Ellmenreichstraße

Repsoldstraße

Schmilinskystraße

Brenner Straßee

Bremer Reihe

HBF Süd

S. 34 - 35

S. 45

Steindamm

Karl Schumacher-Allee

Münzstraße

Norderstraße

Norderstraße

Amsinckstraße

Repsoldstraße

Brenner Straßee

Nagelsweg Nagelsweg

Lohmühlen Straße Lohmühlen Straße

Norderstraße

Steindamm

Steindamm

Karl Schumacher-Allee

Norderstraße

Beim Strohhause

Hammerbrookstraße Hammerbrookstraße

Spaldingstraße Spaldingstraße Spaldingstraße

Högerdamm

Banksstraße

Hansaplatz

Repsoldstraße

Lange Reihe

Danziger Straße

Rostocker Straßee

Schmilinskystraße

Brenner Straßee

S. 34 - 35

S. 45

Nordkanalstraße Nordkanalstraße

Nordkanalstraße

Spaldingstraße Spaldingstraße Spaldingstraße

Nordkanalstraße Nordkanalstraße

Nordkanalstraße

Amsinckstraße

Brenner Straßee

Nagelsweg Nagelsweg

Norderstraße

Nagelsweg

Steindamm

Berliner Tor


Beim Strohhause

Hammerbrookstraße Hammerbrookstraße

S. 25

Hammerbrook Hammerbrook

Nagelsweg

Berliner Tor


S. 25

18

19


Kunst im öffentlichen Raum: Figürliches

Altstadt

Standort: Stephansplatz, Gorch-Fock-Wall, Ecke Dammtordamm

Edgar

Augustin

(1936-1996)

Inmitten des geschäftigen Treibens

am Stephansplatz, nahe der Bushaltestelle

am Gorch-Fock-Wall, liegt

eine überlebensgroße, junge Frau

aus Bronze entspannt auf einem

Kunststeinsockel und blickt gleichgültig

auf die zentrale Kreuzung.

Aufgestützt auf die Ellenbogen, die

Haare hochgesteckt, ein Bein angewinkelt,

das andere locker darunter

gelegt, wirkt der weibliche Akt

hier etwas deplatziert, erinnert er

doch eher an eine Sonnenbadende

am Ostseestrand. Doch die natürliche

Entspanntheit der „Liegenden“

war Konzept, als der Hamburger

Künstler Edgar Augustin sich damit

auf den Wettbewerb um die Neugestaltung

der Eingangssituation zu

„Planten un Blomen“ im Jahre 1976

bewarb. Der alte Botanische Garten

war nach drei IGAs nun endgültig

ausgezogen, die Grünfläche inmitten

des pulsierenden Zentrums der

Hansestadt eine öffentliche Oase der

Erholung geworden – wie die Figur

von Augustin vermitteln soll. Der

Künstler modellierte seine Figuren

zeitlebens natürlicher und freier als

sein Lehrer Gustav Seitz, bei dem er

in den 1960er Jahren in Hamburg

studierte. Seine Akte nach lebendem

Modell gestaltete er nicht nach

formalen Schönheitsproportionen,

sondern verfremdete sie fast unmerklich

in Nuancen: mal ist – wie

hier – der Kopf vergrößert, mal sind

die Beine verkürzt oder die Schultern

verbreitert. Sein Lebensthema,

das Spannungsfeld zwischen Natürlichkeit

und Künstlichkeit, trifft

sich mit den Ambitionen der Park-

Gestalter.

Foto + Text: Charlotte Brinkmann

20

21


Galerie artworks-hamburg

Bei den Mühren 90

20457 Hamburg

Mobile +49 151 - 22 90 96 48

info@artworks-hamburg.de

www.artworks-hamburg.de

Tue, Thur + Sun 3 pm - 6 pm

U1 Meßberg

Galerie artworks-hamburg

Michael Heering | The Realistic Mess, 2009 - 2011, Öl auf Leinwand, 122 x 168 cm

22

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Birgit Dunkel I Michael Ebel I

Helge Emmaneel I Michael Heering I

Niklas Klotz I Mark Matthes I

Bianca Müllner I Georg Polke I

Philipp Schewe I Schröder/Sculptures I

Christoph Wüstenhagen

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie bietet Ihnen individuelle

Beratung und Entscheidungsfindung

beim Kauf und der

Anmietung von Kunst sowie bei

der Beratung von Sammlungsvorhaben

von Gegenwartskunst und

Förderung junger Hamburger

Künstler. Ein breites Spektrum

an Auswahl und flexible Finanzierungsmöglichkeiten

(auch für

Unternehmen und Großprojekte).

Studio für künstlerische Fotografie,

DUNKEL-Salon

The gallery artworks-hamburg

placed vis á vis of Speicherstadt,

Hafencity Harbour and the City

Center of Hamburg. The gallery

offers individual consultation and

decision on purchase and leasing

art, also consultancy projects of

collection of contemporary art and

promoting artists from Hamburg

as well as from other german cities.

Schröder | Die Faust, 1985, handgeformter

Bronzeabguss, 46 x 56 cm

A wide range of painting, photo

graphy and sculptures. Offering

different funding models (corporate

collections and other big projects).

Also: assignment photography and

commissioned art. Studio of Art

Photography, Dunkel-Salon

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

1th Floor: Michii Heering’s Satyr

de Marat, Michael Heering, Malerei

2nd Floor: SCHRÖDER, Skulpturen

22.02.13 - 14.04.13

Helge Emmaneel, Ursulina Hadulla,

Birgit Dunkel

20.04.13 - 31.05.13

Opening reception

April 20th, 2013, 8 pm

Gastkünstler |

Open Galerie in Kooperation

Galerien Berlin, Frankfurt, Leipzig

20.06.13 - 31.07.13

Georg Polke

06.09.13 - 18.10.13

Opening reception

September 6th, 2013, 8 pm

23


Galerie Borchardt

Katharine Harvey |

Merry Go Round,

2012, Acryl auf Leinwand,

107 x 133 cm

Kenneth Alme | How To Recognize Different

Types Of Trees From A Distance Quite Far

Away (Hazel), 2012, Canvas on oil on canvas,

beech frame, 180 x 120 cm

Bräuning Contemporary

Hopfensack 19

20457 Hamburg

Phone +49 40 - 388 988

info@galerie-borchardt.de

www.galerie-borchardt.de

Tue - Fri 12 - 6 pm

Sat 12 - 4 pm

U + S Jungfernstieg

U1 Meßberg

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Rolf Bergmeier, D I Helle Jetzig, D I

Vivian Kahra, USA I Chikako Kato,

Japan I Toshiya Kobayashi, Japan I

Bodo Korsig, D, USA I Clemencia Labin,

D I Seamus Nicolson, GB I Udo

Noeger, USA I Sarah Oppenheimer,

USA I Claudia Spielmann, D I Rik van

Iersel, NL I Trak Wendisch, D I Heiko

Zahlmann, D

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Neben der Verbindung von Kunst

und Architektur und Großprojekten

zeigt die Galerie in wechselnden

Ausstellungen internationale

zeit-genössische Kunst.

Besides connecting art and architecture

and large-scale projects,

the gallery shows international

contemporary art in varying

exhibitions.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Helle Jetzig

romantic 2.0

22.02.13 - 15.05.13

Katharine Harvey

Carousel

24.05.13 - 30.09.13

Opening reception

May 24th, 2013, 7 pm

Heidenkampsweg 32

20097 Hamburg

Phone +49 40 - 2351 351 10

Fax +49 40 - 2351 351 20

info@braeuningcontemporary.com

www.braeuningcontemporary.com

Tue - Fri 10 am - 6 pm

Thur 10 am - 9 pm

U + S Berliner Tor

PROGRAMM | Program

Gegenwartskunst

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Eiko Borcherding | Juliane Ebner |

Volker Hermes | Jochen Klein |

Roman Klonek | Marc Peschke |

Dragan Prgomelja

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Kerstin Vornmoor

Sounds of Silence

noch bis 21.03.13

Lena Schmidt

Memories of Forgotten Places

25.04.13 - 17.05.13

Opening reception

April 25th, 2013, 7 pm

Kenneth Alme

Calmly Licking its Chops / the Tree

Fell Oh So Silent

30.05.13 - 21.06.13

Opening reception

May 30th, 2013, 7 pm

24

25


Galerie Commeter

Conradi

Jochen Hein |

Meeresoberfläche, VI,

2010, Acryl auf Jute,

60 x 80 cm

Janine Eggert &

Philipp Ricklefs |

The Limits of Control,

2013,

© Galerie Conradi

Bergstraße 11

20095 Hamburg

Phone +49 40 - 32 63 21

Fax +49 40 - 32 19 93

info@commeter.de

www.commeter.de

Tue - Fri 11 am - 6 pm

Sat 11 am - 4 pm

U3 Rathaus

U + S Jungfernstieg

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Dorothee Bachem | Klaus Fußmann |

Stephan Heggelke | Jochen Hein |

Sybille Hermanns | Jonas Kötz |

Udo Lindenberg | Rupprecht

Matthies | Klaus Schweier | Zoyt

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Galerie Commeter wurde 1821 als

erstes Kunsthaus in Hamburg gegründet.

Seither stellt die Galerie

zeitgenössische Malerei, Grafiken

und Skulpturen aus. Seit 2007 wird

das Programm durch Fotografien

der benachbarten Schwester-

Galerie Persiehl & Heine ergänzt.

Commeter was established in 1821

as the first Gallery in Hamburg.

Since that time the main focus is

on contemporary painting,

graphics and sculpture. Since

2007 also Photography is on

show in the adjoining Gallery

Persiehl & Heine

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Michael Schnabel

Nachtstücke

20.03.13 - 31.05.13

Künstler der Galerie

04.06.13 - 31.08.13

Schopenstehl 20

20095 Hamburg

Phone +49 40 - 469 66 645

Fax +49 40 - 469 664 74

office@galerie-conradi.de

www.galerie-conradi.de

Wed - Fri 12 - 6 pm

Sat 12 - 4 pm

U3 Mönckebergstraße

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Thomas Baldischwyler | Suse Bauer |

Cordula Ditz | Janine Eggert &

Philipp Ricklefs | Nadja Frank |

Philip Gaisser | Thomas Jeppe |

Sven Neygenfind | Thomas & Renée

Rapedius | Anneli Schütz | Aalam

Wassef | Sebastian Zarius

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Janine Eggert & Philipp Ricklefs

The Limits of Control

23.02.13 - 23.03.13

Vorschau April 2013:

Thomas & Renée Rapedius

26

27


KONTOR

HAUS

VIERTEL

GALLERY

WEEK

END

22 – 24

MÄRZ

13

Vernissage: Freitag, 22. März, 18 - 22 Uhr

sonnabend, 23. März, 13 - 18 Uhr

VerkaUFsoFFener sonntag, 24. März, 13 - 18 Uhr

Vanessa von Wendt | Babylon, 2012, 150 x 210 cm, Acryl auf Leinwand

RUTH SACHSE I KUNST DER GEGENWART

präsentiert vom 23.03. - 30.03.2013

zum Saisonstart der Galerien im

Hamburger Kontorhausviertel neue Arbeiten von

Anja Grosse und Vanessa von Wendt

Vernissage: 22.03.2013, 18.00 - 22.00 Uhr

WWW.GALERIENIMKONTORHAUSVIERTEL.DE

Burchardstraße 14, 3. Stock | 20095 Hamburg

Mobil 0171 - 644 27 03


Evelyn Drewes | Galerie

Anna Fiegen | Ingrid Floss | Andreas

Flügel | Christian Holtmann | Till Julian

Huss | Lev Khesin | Tobias Köbsch |

Sandra Lange | Christian Muscheid |

Michael Peltzer | Marc Podwczyk |

Robert Sturmhoevel | Nadine Wölk

Galerie Carolyn Heinz

Robert Sturmhoevel | Autoscooter 02, 2012,

Aquarell auf Papier, 85 x 55 cm

Burchardstraße 14

20095 Hamburg

Phone +49 151 - 1153 6222

ed@evelyndrewes.de

www.evelyndrewes.de

Wed - Fri 2 pm - 6 pm

Sat 12 - 4 pm

and by arrangement

S + DB Hamburg Hbf

U1 Steinstraße

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst,

aktuelle Positionen im Aufbau

Contemporary Art,

young art positions in progress

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Ellen DeElaine & Mike MacKeldey |

30

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Spannende junge Kunst im Traditionsumfeld

des Chilehauses;

wechselnde Einzelausstellungen

und Werksauszüge der Künstler

der Galerie.

Exciting young art presented in a

gallery embedded in historic

Chilehaus architectural setting;

focus art presentations combined

with gallery artist’s selection.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Robert Sturmhoevel

fleet’n [play] yard

Malerei / Zeichnungen /

Installation / Skulptur

23.03.13 - 24.04.13

Opening reception

March 22nd, 2013, 6 pm

Christian Holtmann

I’m This, I’m That

Malerei / Skulptur

27.04.13 - 06.06.13

Opening reception

April 26th, 2013, 6 pm

Lev Khesin

Malerei / Video

08.06.13 - 03.08.13

Opening reception

June 07th, 2013, 6 pm

Martin Kasper | TV-Tower, 2012, Tempera auf Leinwand, 200 x 260 cm

Klosterwall 13

20095 Hamburg

Phone +49 40 - 28 78 29 19

Mobile +49 176 - 48 19 47 09

galerie@carolynheinz.de

www.carolynheinz.de

Wed - Fri 12 - 7 pm

Sat 12 - 4 pm

and by arrangement

U1 Steinstraße

S + DB Hamburg HBF

Bus HBF/Mönckebergstraße

PROGRAMM | Program

Gegenwartskunst

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Bodo Baumgarten | Margret Eicher |

Reinhold Engberding | Moritz Hasse |

Peter Nikolaus Heikenwälder |

José Carlos Izquierdo | Astrid Köppe |

Esther Naused | Hanna Nitsch |

Matthias Reinmuth | Yin Meng u.a.

VORSCHAU HERBST / WINTER |

PREVIEW AUTUMN / WINTER

Reinhold Engberding //

Martin Kasper

anscheinend scheinbar

Plastische Arbeiten und Malerei

23.03.13 - 03.05.13

Opening reception:

March 22nd, 2013, 6 pm

Mai / Juni 2013

Peter Nikolaus Heikenwälder

31


Galerie Hengevoss-Dürkop

Dirk Brömmel |

Schwimmende

Märkte Nr.1 St,

2012, Diasec,

Aludibond,

Ed. 5c, 40 x 40 cm

Norbert Schwontkowski

26. Januar – 14. April 2013

A World of Wild Doubt

Im Galeriehaus Hamburg

Klosterwall 13

20095 Hamburg

Phone +49 40 - 30 39 33 82

Fax +49 40 - 30 39 33 83

galerie@hengevossduerkop.de

www.hengevossduerkop.de

Wed - Fri 12 - 6 pm

Sat 12 - 2 pm

and by arrangement

U1 Steinstraße

PROGRAMM | Program

Internationale Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Dirk Brömmel | Amina Broggi |

Doris Bühler | Marco Eberle |

Bea Emsbach | Claudia Hoffmann |

Zwelethu Mthethwa | Martin

Schneider | Shahram Shahmiri |

Ransome Stanley | Llaura I. Sünner |

Cony Theis

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Dirk Brömmel

Von Antennen, Bäumen und Schiffen.

Eine Retrospektive.

23.03.13 - 30.04.13

Amina Broggi

Mai - Juni 2013

John Bock

Der Kunstverein, seit 1817.

25. April – 7. Juli 2013

Klosterwall 23, 20095 Hamburg — www.kunstverein.de

Nader Ahriman

Nathan Hylden

20. Juli – 15. September 2013

Natalie Czech

32


Galerie Renate Kammer architektur und kunst

Galerie Renate Kammer architektur und kunst

Dietrich Helms I Schwarz-Weiß-Umsetzung, 1956, Öl- und Plakafarbe auf Hartfaserpappe,

61,5 x 93 cm, rückseitig signiert und datiert

Joseph Beuys |

Energieplan für den Westmenschen

Münzplatz 11

20097 Hamburg

Phone +49 40 - 23 26 51

Fax +49 40 - 23 19 07

mail@galerierenatekammer.de

www.galerierenatekammer.de

Tue - Fri 12 - 6 pm

Sat 11 am - 3 pm

and by appointment

S Hamburg HBF

U1 + U3 Hauptbahnhof Süd

U2 Hauptbahnhof Nord

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

und Architektur

Contemporary Art and

Architecture

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Werner Berges I Claus Böhmler I

Monica Bohlmann | Ole Henrik

Hagen I Dietrich Helms I Manfred

Holtfrerich I Klaus Kumrow I

Max H. Mahlmann I Joachim Manz I

Dan Mihaltianu | Sabine Mohr I

R. R. Odenwald I Gudrun Piper I

Georg Polke | Thomas Rieck I

Eun Nim Ro I Dieter Roth I

Beate Wassermann | So-Ah Yim I

Xiaobai Su I Kai Sudeck I Stephan

von Huene I Ludwig Wilding

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie wurde 1966 in

Hamburg gegründet. Pop Art

und Fluxus bildeten lange Zeit

Schwerpunkte der Galerie. Seit

1993 werden auch internationale

Architekturpositionen gezeigt und

der Focus auf wichtige Positionen

der Konkreten und Konstruktiven

Kunst gesetzt.

The gallery was founded in 1966

and focused on Pop Art and Fluxus

for a long time. Since 1993 the gallery

shows international architecture

positions and has an important

focus on concrete art positions.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Dietrich Helms „inmitten“

(zum 80.Geburtstag mit

Künstlerfreunden und Kollegen)

Joseph Beuys, Claus Böhmler,

Gotthard Graubner, Gerhard von

Graevenitz, Sigmar Polke, Gerhard

Richter, Thomas Rieck, Dieter Roth,

Gerhard Rühm, Kai Sudeck,

Tomas Schmit, Vordemberge-

Gildewart, Franz Erhard Walther,

Dorothee von Windheim

17.03.13 - 05.05.13

Thomas Rieck

Mai / Juni 2013

34

35


Galerie Kramer Fine Art

Johannes Lotz I Beet, 2012, Öl und Tempera

auf Leinwand, 155 x 120 cm

Altstädter Straße 13

20095 Hamburg

Phone +49 40 - 318 10 154

Mobile +49 176 - 430 63 148

mail@kramer-fine-art.de

www.kramer-fine-art.de

Wed - Fri 1 pm - 6.30 pm

Sat 1 pm - 4 pm

and by arrangement

S Hamburg HBF

U1 Hauptbahnhof Süd +

Steinstraße

U3 Mönckebergstraße

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Menno Fahl | Anna Gestering I

Henrik Hold I Patricia Huck I

Matthias Kanter | Johannes Lotz |

Svenja Maaß I Malgorzata Neubart |

Bea Winkler

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die junge Galerie im Kontorhausviertel

zeigt Arbeiten aufstrebender

und bereits etablierter Maler,

Zeichner und konzeptuell arbeitender

Künstlerinnen und Künstler.

The gallery in the Kontorhausviertel

gallery district shows works of young

emerging and already established

contemporary painters and conceptual

working artists.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Johannes Lotz

Gräben der Minne, Malerei

22.02.13 - 05.04.13

Group Show

April / Mai 2013

Sommerpause:

12.06.13 - 20.07.13

Kleine Reichenstraße 1

20457 Hamburg

Phone +49 40 - 32 870 890

Fax +49 40 - 32 870 891

kontakt@robertmorat.de

www.robertmorat.de

Tue - Fri 12 - 6 pm

Sat 12 - 4 pm

and by appointment

U1 Meßberg

Metrobus 6 Brandstwiete

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Fotografie und

Fotografie des 20. Jahrhunderts

Contemporary photography and

photography of the 20th century

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Jessica Backhaus | Peter Bialobrzeski |

Sebastian Denz | Markus Dorfmüller |

Thekla Ehling | Joakim Eskildsen |

Peter Granser | Oliver Heissner |

Andreas Herzau | Enver Hirsch |

Thomas Hoepker | Michael Lange |

Maziar Moradi | Christian Patterson |

Andrew Phelps | Richard Renaldi |

Simon Roberts | Andy Scholz |

Henrik Spohler | Bertien van Manen |

Robert Voit

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Das Programm wechselnder

Ausstellungen deutscher und internationaler

Fotografen beschäftigt

sich hauptsächlich mit jungen,

neuen Positionen in der zeitgenössischen

Fotografie.

Robert Morat | Galerie

Joakim Esklidsen | „Dinner“ aus der Serie

„Home Works“, Pigment Print auf Crane Silver

Rag, 110 x 130 cm

The Robert Morat Gallery shows

alternating exhibitions by German

and international photographers,

mainly focussing on young, new

positions in contemporary photography.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Michael Lange

WALD

noch bis 16.03.13

Orri Jonsson „Interiors“

Joakim Eskildsen „Home Works,

Chapter 1“

23.03.13 - 25.05.13

Opening reception

March 22nd, 2013, 6 pm

Christopher Anderson „SON“

Francois Hallard „Casa Ghirri“

01.06.13 - 31.07.13

Opening reception

May 31st, 2013, 6 pm

36

37


Persiehl & Heine Galerie für Fotografie

Michael Schnabel | Sidelhorn, Pigment Print, 2003, 72 x 99 cm

Bergstraße 11

20095 Hamburg

Phone +49 40 - 74 32 05 20

Fax +49 40 - 32 19 93

info@persiehl-heine.de

www.persiehl-heine.de

Tue - Fri 11 am - 6 pm

Sat 11 am - 4 pm

U3 Rathaus

U + S Jungfernstieg

PROGRAMM | Program

Fotografie der Gegenwart

Contemporary Photography

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Mathias Bothor | Edgar Herbst |

Kenro Izu | Beba Lindhorst | Sarah

Moon | Heike Ollertz | Michael

Schnabel | Christian Schoppe | Doug

and Mike Starn | Gregor Törzs

38

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie wurde 2007 als

Schwester-Galerie der renommierten

Galerie Commeter gegründet

und hat sich auf zeitgenössische,

analoge Fotografie spezialisiert

The gallery was established in

2007 as a new branch of the

renowned Galerie Commeter

and is specialised in contemporary

analog photography

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Michael Schnabel

Nachtstücke

20.03.13 - 31.05.13

Chilehaus C

Pumpen 8

20095 Hamburg

Phone +49 40 - 30 37 46 86

Fax +49 40 - 30 37 46 88

info@flopetersgallery.com

www.flopetersgallery.com

Tue - Fri 10 am - 6 pm

Sat 11 am - 3 pm

U1 Meßberg

PROGRAMM | Program

Künstlerische Photographie

Fine Art Photography

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Toby Burrows | Sebastian Copeland |

Alfred Eisenstaedt | Elliott Erwitt |

Andreas Feininger | Joachim Froese |

E.O. Hoppé | J.-H. Lartigue |

Saul Leiter | Herbert List |

Steve McCurry | Mark Seliger |

Albert Watson

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Flo Peters Gallery ist eine

international tätige Galerie für

Fotokunst. In ihren Räumen im

denkmalgeschützten Chilehaus

präsentiert die Galerie in wechselnden

Ausstellungen sowohl Klassiker

der Schwarz-Weiß-Fotografie des

20. Jahrhunderts als auch herausragende

zeitgenössische Werke.

Flo Peters Gallery, established in

2005, is an internationally active

Gallery for fine art photography

with an emphasis on 20th century

black-and-white as well as extraordinary

contemporary photography.

Flo Peters Gallery

Franz Münster (1898 - 1974) | O.T. (Fischernetze),

n.d., Vintage silver bromide print, 24 x 18 cm

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Toby Burrows: Soliloquy

23.01.13 - 09.03.13

Franz Münster: Photographien aus

dem Nachlass

23.01.13 - 09.03.13

in Vorbereitung I in progress

Werner Bischof

39


Mikiko Sato Gallery Japanese Contemporary Art

Galerie im Georgshof

© Kirsten Haarmann

Aiko Tezuka | Ghost I met (body), 2013, canvas print, 60 x 80 cm

Klosterwall 13

20095 Hamburg

Phone + 49 40 - 32 90 19 80

info@mikikosatogallery.com

www.mikikosatogallery.com

Tue - Sat 2 pm - 7 pm

and by arrangement

U1 Steinstraße +

Hauptbahnhof Süd

PROGRAMM | Program

Japanische Kunst der Gegenwart

Japanese Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Akihiro Higuchi | Toshifumi Hirose |

Shinsaku Horita | Kowa Ikeuchi | Nobuyuki

Osaki | Masanori Suzuki |

Hiroshi Takeda | Kenichiro Taniguchi |

40

Rikuo Ueda | Motoi Yamamoto |

Yuki Yamamoto

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Aiko Tezuka

Ghost – Suspended Organs

23.03.13 - 09.05.13

Opening reception

March 22th, 2013, 6 pm

Künstlergespräch

Sun 24th, 2013, 3.30 pm

request for registration:

info@mikikosatogallery

Kenichiro Taniguchi

18.05.13 - 29.06.13

Opening reception

May 17th, 2013, 7 pm

Ausstellungen, die berühren

Das Programm der Galerie umfasst Kunst aus

den Bereichen Malerei, Fotografie, Installation

und Architektur sowie Themenausstellungen.

Darüber hinaus bietet die Galerie eine Plattform

für Nachwuchskünstler.

Georgsplatz 10

20099 Hamburg

Tel: 040 33 402 0

www.toepfer-fvs.de/galerie-georgshof.html

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 14.00-17.00 Uhr

Fr: 14.00-16.00 Uhr


Stern-Wywiol Galerie

Stern-Wywiol Galerie

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie, gegründet Juni 2012,

zeigt zeitgenössische Skulptur.

The gallery was founded in June

2012 to show contemporary

sculpture.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Sibylle Waldhausen

Menschen und Räume

17.11.12 - 30.03.13

Sibylle Waldhausen | Hommage an Foyer des

Arts, 2012, Bronze, 55 x 18,5 x 7 cm

An der Alster 81

20099 Hamburg

Phone +49 40 - 284 039 900

Mobile +49 151 - 29 17 83 71

info@stern-wywiol-galerie.de

www.stern-wywiol-galerie.de

Tue - Fri 10 am - 6 pm

Sat 12 - 4 pm

U + S Hauptbahnhof

Maike Gräf

Weder Schwarz noch Weiß

12.04.13 - 14.09.13

Opening reception

April 11th, 2013, 6 pm

Die Künstlerin ist anwesend.

Die Galerie nimmt an der

gemeinschaftlichen Eröffnung der

Galerien im September teil.

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Skulptur

Contemporary Sculpture

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Maike Gräf | Yves Rasch |

Sibylle Waldhausen

Maike Gräf | einzweisam, 2012, Linde, 85 x 65 x 50 cm

42

43


Udo Lindenberg & more Walentowski Galerie

Udo Lindenberg | „Kein Bildnis machen“, Acryl auf Leinwand, 220 x 180 cm

Ballindamm 40

Europapassage, 2. OG

20095 Hamburg

Phone +49 40 - 40 18 57 05

Fax +49 40 - 40 18 57 09

hamburg@walentowski-galerien.de

www.galerie-europapassage.de

Mon - Sat 10 am - 8 pm

U + S Jungfernstieg

Bus Rathausmarkt

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart | Pop-Art

Contemporary Fine Art | Pop-Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Udo Lindenberg | Peter Linnenbrink |

Devin Miles | Ekaterina Moré |

Armin Mueller-Stahl |

James Rizzi | sowie Borowski

Glaskunst u.v.m.

44

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die “Udo Lindenberg & more

Walentowski Galerie” präsentiert

die Gemälde ihres Namenspatrons

und ausgewählte Werke internationaler

Künstler. Ein vielseitiger und

flexibler Kunst-Service gehört ins

Programm.

The „Udo Lindenberg & more

Walentowski Gallery“ presents

paintings of the artist which it is

named after and selected

masterpieces of international

artists. A versatile and flexible artservice

is part of their conception.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

in Planung: Otto Waalkes

Für mehr Informationen schauen

Sie bitte auf unsere Website.

Repsoldstraße 45

20097 Hamburg

Mobile +49 151 - 11 50 79 36

info@xpon-art.de

www.xpon-art.de

Sat - Tue 6 pm - 9 pm

and by arrangement

S Hamburg HBF

U1 Hauptbahnhof Süd

Bus Hauptbahnhof/ZOB

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Fine Art

GALERIePROFIL | Gallery Profile

xpon-art konzentriert sich

auf thematische Gruppenausstellungen.

Die Intention der

Galerie ist es, junge Kunstschaffende

zu fördern und eine Plattform

für die Kommunikation zwischen

Kunst und Öffentlichkeit zu

schaffen.

xpon-art focusses on thematic

group exhibitions. The main

concern of the gallery is to

assist new-coming artists and to

develop a stage for communication

between art and public.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

„wahl-los“

thematische Gruppenausstellung

14.02.13 -17.03.13

Closing

March 17th, 2013, 11 am

xpon-art

Arne Lösekann | Camping als Zwischenspiel,

2012, Installation im xpon-art

„an_SEHEN“

thematische Gruppenausstellung

04.04.13 - 28.04.13

Opening reception

April 4th, 2013, 8 pm

Closing April 28th, 2013, 11 am

„Schlamassel“

Torsten Laaker

03.05.13 - 31.05.13

opening reception

May 03rd, 2013, 8 pm

45


Galerien NEUSTADT

Hein-Hoyer-Straße

Friedrichstraße

Herbertstraße

Erikastraße

Wohlwitzstraße Beim Grünen Jäger

Hein-Hoyer-Straße

Neuer Pferdemarkt

Annenstraße

Clemens-Schulz-Straße

Reeperbahn

St. Pauli Hafenstraße

Neuer Kamp

Budapester Straße

Simon-Von-Utrecht-Straße

Seilerstraße

Seilerstraße

Spielbudenplatz

Kastanienallee

Hopfenstraße

Zirkusweg

Feldstraße

Reeperbahn

Zirkusweg

Millerntorplatz

Millerntorplatz

Helgoländer Allee

Bernhard-Nocht-Straße Seewarten Straße

St. Pauli Hafenstraße

Ölmühle

St.Pauli

Heiligen-Geist-Feld

Helgoländer Allee

Mathildenstr.

WIR KÖNNEN CURRYWURST

UND KRONLEUCHTER

Feldstraße

Enckeplatz

Peterstr.

Glacischaussee

Glacischaussee

Holstenglacis

Millerntordamm

Neumayerstraße

Landungsbrücken

HEINEKOMM – VERANSTALTUNGEN MIT KULTUR

Hafentor

Holstenwall

Eichholz

Zeughausmarkt

Johannisbollwerk

Hütten

Holstenwall

Neanderstraße

Hütten

Peterstraße

Neuer Steinweg

Ludwig-Erhardt-Straße

Böhmkenstraße

Venusberg

Ditmar-Koel-Straße

Messehallen

Sievekinggang

Brauerknechtgraben

Wolfgangsweg

Sievekingplatz

Pilatuspool

Kurze Straße

Pool straße

Kohlhöfen

Markusstraße

Großneumarkt

Wincklerstraße

Vorsetzen

Gorch-Fock-Wall

Dragonerstall

Erste Brunnenstr.

Krayenkamp

Breiter Gang

Brüderstraße

Bäckerbreitergang

S. 55

S. 50

Wexstraße

Martin-Luther-Straße

Dammtorwall

Valentinskamp

Kaiser-Wilhelmstraße

Wexstraße

Alter Steinweg

Ludwig-Erhardt-Straße

Rehhoffstraße

Pasmannstraße

Herrengraben

Schaarsteinweg Schaartor

Stubbenhuk

Teilfeld

S. 51

Baumwall

Kornträgergang

Michaelisstraße

Steinhöft

Gorch-Fock-Wall

Herrengraben

Admiralitätstraße

Caffermacherreihe

Fuhlertwiete

Düsternstraße

Herrlichkeit

Admiralitätstraße

Dammtorwall

Drehbahn

ABC-Straße

Rödingsmarkt

Stadthausbrücke

Valentinskamp

Gänsemarkt

Hohe Bleichen

Neustadt

S. 57

Große Bleichen

Steintwietenhof

Gänsemarkt

Poststraße

Bleichenhof

Graskeller

Steintwiete

Kajen

Dammtorstraße

Hanseviertel

Colonaden Colonaden

Esplanade

Poststraße

Jungfernstieg

Bleichenbrücke Adolphsbrücke Adolphsplatz

Neuer Wall Neuer Wall

Deichstraße

Alter Wall Alter Wall

Kleiner Burstah

Cremon

Großer Burstah

Holzbrücke Mattentwiete

Wölber Stieg

Katherinenstr.

Fehlandtstr.

Reimerstwiete

Neue Burg

Bei den Mühren

Brook

Reesendamm

Rathausstraß

Schauenburgerstraße

Große Bäckerstraße

Große Johannisstr.

Alster

Jungfernstieg

Stadthausbrücke

Rathaus

S. 52 Rödingsmarkt

S. 58

S. 59

S. 54

S. 49

Bergstraße

Neß Große Reichen

Willy-Brandt-Straße

Zippelha

Neuer Wa

Pickhuben

Mönc

Am

WWW.HEINEKOMM.DE

47


Kunst im öffentlichen Raum: Figürliches

Neustadt

Standort: Verkehrsinsel Glockengießerwall, vor der Hamburger Kunsthalle

Aristide

Maillol

(1861-1944)

Fehlandtstraße 50

20354 Hamburg

Phone +49 40 - 35 26 57

Fax +49 40 - 34 28 95

info@galerie-abrahams.de

www.galerie-abrahams.de

Tue - Fri 11 am - 6 pm,

Sat 11 am - 4 pm

and on appointment

U1 Stephansplatz

Galerie Abrahams

Kaum vorstellbar, dass der Künstler

dieser Plastik als Wegbereiter der

Abstraktion gilt. Die üppig-sinnliche,

monumental wirkende Frauengestalt

von vollendetem Ebenmaß

scheint eher der Antike entsprungen

denn ein Beleg der Moderne. Und

doch war der französische Künstler

Aristide Maillol, der sich erst mit 40

Jahren wegen eines Augenleidens

der Bildhauerei zuwandte, aufgrund

seiner individuellen Herangehensweise

– reduzierte Aussage in klassischer

Schönheit – hoch geschätzt.

Quasi als Gegenpol zu Auguste

Rodin schuf er seine weiblichen Akte

ohne individuelle Züge, entwickelte

sie aus Zeichnungen oder bereits

vorhandenen Figuren heraus und

konzentrierte sich auf die Essenz

der Gestalt – den natürlichen Elementen

gleich. Diese Plastik mit

dem Namen „La Rivière – Der Fluss“

wurde zunächst 1939 als Denkmal

für den pazifistischen Schriftsteller

Henri Barbusse bestellt und als

Neuzusammensetzung (marcottage)

aus dem bereits existierenden Gipsmodell

für „Montagne – Das Gebirge“

Foto + Text: Charlotte Brinkmann

entwickelt. Bis 1943 arbeiteten

Maillol und sein Assistent an der

waghalsigen Konstruktion der „Rivière“,

um die rotierende Dynamik

eines stürzenden Wasserlaufes einzufangen.

1953 wurde dieser Guss

aus Blei anlässlich der Ausstellung

„Plastik im Freien“ im Alstervorland

nach Hamburg geholt und hat seither

die Stadt nicht mehr verlassen.

Damals noch auf niederem Sockel,

findet sich der scheinbar „ausgerutschte“

Akt seither in einiger

Höhe inmitten der Verkehrsinsel am

Glockengießerwall, direkt vor der

Hamburger Kunsthalle, die im Besitz

der Plastik ist.

PROGRAMM | Program

Norddeutsche Kunst des

19. bis 21. Jahrhunderts

19th thru 21st century

Northern German Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Eduard Bargheer | Ernst Eitner |

Louis Gurlitt | Ivo Hauptmann |

Thomas Herbst | Rudolf Höckner |

Johannes Holst | Friedrich

Kallmorgen | Hermann Kauffmann |

Armin Mueller-Stahl | Franz Nölken |

Clemens Pasch | Sönke Poppe |

Anita Rée | Heinz Rolefs |

Friedrich Schaper

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie fühlt sich besonders

norddeutscher und Hamburger

Malerei des 19. und 20. Jh. verpflichtet.

Seit einigen Jahren aber

sind zunehmend auch zeitgenössische

Maler vertreten und ergänzen

das Programm um künstlerische

Positionen der Gegenwart.

The gallery is committed to 19th

and 20th century Northern German

and Hamburg painting.

Dorothea Maetzel-Johannsen (1886 Lensahn /

Holstein - 1930 Hamburg) | Stillleben mit

Pfirsichen und Weintrauben, um 1925, Öl auf

Karton, 40 x 50 cm, monogrammiert u.l.

For some years contemporary

painters are also represented to

add recent artistic perspectives to

the program.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Ernst Eitner

Maler der Moderne

07.02.13 - 30.03.13

Doppel:Spiel

Kunstwerke im Dialog

Hermann Kauffmann –

Thomas Herbst

12.04.13 - 25.05.13

Stadt – Land – Fluss III

Hamburger Malerei

zwischen Urbanität und Idylle

Rudolf Höckner, Friedrich

Kallmorgen, Paul Kayser,

Franz Nölken, Walter Voltmer

07.06.13 - 24.08.13

48 49


galerie carstensen

FREELENS Galerie

Eduard Hopf (1901-1973) | Der Blinde, 1949,

Ölfarben auf Karton, 100 x 75 cm

Brüderstraße 9

20355 Hamburg

Telefon +49 (0)40 - 796 96 755

www.galerie-carstensen.de

www.art-and-go.com

info@galerie-carstensen.de

Mi - Fr 13 - 19 Uhr

Sa 12 - 16 Uhr

U2 Messehallen + Gänsemarkt

S1 + S3 Stadthausbrücke

PROGRAMM | Program

Gegenständliche Kunst

des 20. und 21. Jahrhunderts

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Joachim Albrecht I Wolf B. Becker I

Bernd Berner I Andreas Bock I

Hanno Edelmann I Walter Eisler I

Arnold Fiedler I Heinz Glüsing I

Eduard Hopf I Horst Hussel I

Silke Schröder I Albert Wigand I

Hans Wrage u.a.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Hans Wrage: Im Norden

21.03.13 - 20.04.13

Vernissage

Mittwoch, den 20.03.13,19 Uhr

Eduard Hopf: Figur und Bewegung

23.05.13 - 16.06.13

Vernissage

Mittwoch, den 22.05.13., 19 Uhr

Heinz Glüsing: Malerei

20.06.13 - 13.07.13

Vernissage

Mittwoch, den 19.06.13, 19 Uhr

Steinhöft 5

20459 Hamburg

Phone +49 40 - 300 664 - 0

Fax +49 40 - 300 664 - 20

lindhorst@freelens.com

www.freelens.com/galerie

Mon - Fri 11 am - 6 pm

U3 Baumwall

S1 Stadthausbrücke

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Fotografie

Contemporary Photography

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Rolf Bauerdick | Carl de Keyzer |

Jesco Denzel | Andrea Diefenbach |

Julian Faulhaber | Horst A. Friedrichs |

Andrea Gjestvang | Kirill Golovchenko

| Harald Hauswald |

Rob Hornstra | David Klammer |

Heidi & Hans-Jürgen Koch | Martin

Kollár | Brigitte Krämer | Bernhard

Larsson | Eva Leitolf | Gerd Ludwig |

André Lützen | Hans Madej |

Rudi Meisel | Davide Monteleone |

Plainpicture | Dirk Reinartz | Jürgen

Schadeberg | Knut Stein | Erika

Sulzer-Kleinemeier | Kim Thue |

Marco van Duyvendijk | Stephan

Vanfleteren | Heinrich Völkel

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Das Programm bildet einen abwechslungsreichen

Mix aus jungen

deutschen Talenten und international

etablierten Fotografen. Der

Schwerpunkt liegt auf dokumentarischer

Fotografie und Positionen des

Fotojournalismus.

Oliver Kern | Stuttgart-Fasanenhof, aus

„Die deutsche Aussicht“, 2012

The program offers a varied mixture

of young German talents and

established international photographers.

The focus is on documentary

photography and photojournalism.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Oliver Kern –

Die deutsche Aussicht

28.02.13 - 12.04.13

Gerry Johansson –

Deutschland

18.04.13 - 31.05.13

Opening reception

April 18th, 2013, 7pm

Andy Spyra –

Exodus

06.06.13 - 16.08.13

Opening reception

June 6th, 2013, 7pm

50

51


KONTOR

HAUS

VIERTEL

GALLERY

WEEK

END

Vernissage: Freitag, 22. März, 18 - 22 Uhr

sonnabend, 23. März, 13 - 18 Uhr

VerkaUFsoFFener sonntag, 24. März, 13 - 18 Uhr

22 – 24

MÄRZ

13

Admiralitätstraße 71

20459 Hamburg

Phone + 49 40 - 41 91 95 90

Mobile + 49 179 - 121 60 34

Fax +49 40 - 280 560 87

info@mathiasguentner.com

www.mathiasguentner.com

Wed - Fri 12 - 6 pm

Sat 12 - 3 pm

U3 Rödingsmarkt,

S Stadthausbrücke

Galerie Mathias Güntner

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Thorsten Brinkmann | Boran

Burchhardt | Jacob Dahlgren |

Christoph Faulhaber | Bernhard

Frue | Joachim Grommek |

Jan Köchermann | Ola

Kolehmainen | Inge Krause |

Susanne Kutter | Alexandra

Ranner | Jörg Rode |

Roland Schappert | Isabelle von

Schilcher | Gerold Tagwerker |

Christina Zurfluh

Boran Burchhardt I Deutschlandbilder §87,

2010/13, C-Print, 150 x 105 cm

Foto: Marcel Stammen

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Boran Burchhardt

13.04.13 - 18.05.13

Opening reception

April 12th, 2013, 7 pm

Alexandra Ranner

25.05.13 - 06.07.13

Opening reception

May 24th, 2013, 7 pm

Thorsten Brinkmann

Opening reception

September, 6th, 2013, 6 pm

WWW.GALERIENIMKONTORHAUSVIERTEL.DE

53


Galerie Herold | Norddeutsche Kunst

Kohlhöfen 8

20355 Hamburg

Phone +49 40 - 31 79 21 58

info@feinkunst-krueger.de

www.feinkunst-krueger.de

Thur - Fri 12 - 7 pm

Sat 12 - 6 pm

and by arrangement

S1 + S3 Stadthausbrücke

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Fine Art

Feinkunst Krüger

Colonnaden 5

20354 Hamburg

Phone +49 40 - 47 80 60

Fax +49 40 - 47 38 28

herold@galerie-herold.de

www.galerie-herold.de

Tue - Fri 11 am - 6 pm

Sat 11 am - 3pm

and by appointment

U Jungfernstieg

PROGRAMM | Program

Norddeutsche Kunst 1870 - 1950

Northern German Art 1870 - 1950

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Ahlers-Hestermann | Bargheer |

Eitner | Fiedler | Flinte | Grimm |

Hauptmann | Herbst | Illies |

Heckel | Kallmorgen | Kirchner |

Kluth | Maetzel | Maetzel-Johannsen |

Modersohn | Modersohn-Becker |

Ivo Hauptmann (1886-1973) | Paar am Strand,

um 1920, Öl auf Leinwand, 26 x 27 cm

Müller | Nölken | Nolde | Pechstein |

Rée | Rohlfs | Schaper | Stegemann |

Steinhagen u. a. norddeutsche Impressionisten

und Expressionisten

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie Herold ist seit über

30 Jahren Spezialist für norddeutsche

Kunst von 1870 bis 1950.

Die Galerie publizierte in dieser

Zeit über 30 Bücher und Kataloge

zum Thema. Seit 1996 gibt es in

Kampen auf Sylt eine Dependance.

For over 30 years the Gallery

Herold has been specialising in

Northern German art. During

this time the gallery has published

more than 30 books and

catalogues. In 1996 the gallery

opened a dependance in Kampen

on the island Sylt.

GALERIePROFIL | Gallery Profile

1998 gegründet, war und ist

die Philosophie der Galerie die

Förderung junger Künstler und

Künstlerinnen und die Schaffung

eines Dialogs zwischen Kunst

und Öffentlichkeit.

Founded 1998 the philosophy of

the gallery still is the support of

young artists and the creation of

a dialog between art and puplic.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Dieter Glasmacher, Gesa Lange,

Lisa Herfeldt, Jessica Halm,

Till Gerhard, Henning Kles,

Jörn Stahlschmidt, Elmar Lause

„Moorende Bauernfrühstück“

10.03.13 - 30.03.13

Opening reception

March 09th, 2013, 8 pm

Jim Avignon – Neue Arbeiten

07.04.13 - 27.04.13

Opening reception

April 06th, 2013, 8 pm

Henning Kles | O.T., 2012, Bitumenemulsion

und Acryl auf Leinwand, 40 x 30 cm

Künstler der Galerie

Et Hall aus Barcelona

Zeichnung, Malerei, Collage

05.05.13 - 25.05.13

Opening reception

May 04th, 2013, 8 pm

Henning Kles

„Use Your Illusion I & II“

09.06.13 - 29.06.13

Opening reception

June 08th, 2013, 8 pm

Roman Klonek

Holzdrucke

07.07.13 - 27.07.13

Opening reception

July 06th, 2013, 8 pm

54

55


Marinehof

Restaurant Café Bar Admiralitätstr. 77 · 20459 HH · Tel. 040 /374 25 79

rinehof_09.indd 1 09.07.09 20:25

Grafik-Design | BROSCHÜREN, MAGAZINE, Bücher, Verpackungen

gutmann.

design

Admiralitätstraße 76

20459 Hamburg

Phone +49 40 - 37 51 75 10

Mobile +49 171 - 55 12 254

Fax +49 40 - 37 51 75 11

mail@multiple-box.de

www.multiple-box.de

Tue - Fri 11 am - 7 pm

Sat 11 am - 5 pm

and by arrangement

S1 + S3 Stadthausbrücke

U3 Rödingsmarkt

PROGRAMM | Program

Fotografie und Auflagenkunst

Photography and Multiples

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Joseph Beuys | Werner Bokelberg |

Peter Brüchmann | Walter Dahn |

Felix Droese | Tobias Emskötter |

Roger Fritz | Volker Hildebrandt |

Kirsten Klöckner | Helga Kneidl |

Tilman Knop | Robert Lebeck |

Will McBride | Johannes Stüttgen

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Junge Kunst und preiswerte

Multiples. Klassiker der Auflagenkunst,

zum Beispiel von Joseph

Beuys, Sigmar Polke, Gerhard

Richter oder Dieter Roth.

Young art and reasonably priced

Multiples. Classic Multiples by Joseph

Beuys, Sigmar Polke, Gerhard

Richter or Dieter Roth.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Am liebsten nackt

100 Jahre Aktfotografie –

Teil 1 Frau sieht Frau

Ruth Bernhard,

Roswitha Hecke,

Bettina Rheims,

Leni Riefenstahl,

Karin Székessy,

Ica Vilander u. a.

März - April 2013

Gert Wiedmaier

Neue Arbeiten

Mai - Juni 2013

Multiple Box

Werner Bokelberg | Uschi Obermaier /

Diamonds are a girls best friend, 1973/2013,

Silbergelatine auf Baryt, ca. 60 x 80 cm

NEU: Steindamm 103 | 20099 Hamburg | Telefon 040 - 241 929 77

57


Produzentengalerie Hamburg

Christoph Blawert | F. Vallotton, 2012, Öl auf

Leinwand, 65 x 55 cm

Admiralitätstraße 71

20459 Hamburg

Phone +49 40 - 37 82 32

Fax +49 40 - 36 33 04

info@produzentengalerie.com

www.produzentengalerie.com

Mon - Fri 11 am - 6 pm

Sat 11 am - 3 pm

U3 Rödingsmarkt

S Stadthausbrücke

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Tjorg Douglas Beer | Christoph

Blawert | Ulla von Brandenburg |

Bernhard Brungs | Jonas Burgert |

Michael Conrads | Felix Droese |

Bogomir Ecker | Beate Gütschow |

Volker Hueller | Astrid Klein |

Gustav Kluge | Rupprecht

Matthies | Olaf Metzel | Monika

Michalko | Heinrich Modersohn |

Norbert Prangenberg |

Thomas Scheibitz | Norbert

Schwontkowski | Thomas Schütte |

Andreas Slominski | Hoda Tawakol |

Nicole Wermers

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Ausstellungen

zeitgenössischer Kunst

Kunsthandel

Sammlungsbetreuung

Exhibitions of

contemporary art

Art trade

Consultation and

care of collections

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

MMMHCI

Februar - März 2013

Felix Droese

April - Mai 2013

Beate Gütschow

Juni - Juli 2013

Admiralitätstraße 71

20459 Hamburg

Phone +49 40 - 375 199 40

Fax +49 40 - 375 196 37

galerie@sfeir-semler.com

www.sfeir-semler.com

Tue - Fri 11 am - 6 pm

Sat 12 - 3 pm

S1 + S2 + S3 Stadthausbrücke

U3 Rödingsmarkt

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Etel Adnan | Mounira Al Solh |

Moritz Altmann | The Atlas Group/

Walid Raad | Yto Barrada |

Robert Barry | Taysir Batniji |

Bert de Beul | Anna Boghiguian |

Balthasar Burkhard | Elger Esser |

Ian Hamilton Finlay | Hans Haacke |

Günter Haese | Christian Hahn |

Sol LeWitt | MARWAN | Hiroyuki

Masuyama | Rabih Mroué |

Timo Nasseri | Michelangelo

Pistoletto | Anne & Patrick Poirier |

Khalil Rabah | Marwan Rechmaoui |

Ulrich Rückriem | Felix Schramm |

Hassan Sharif | Wael Shawky |

Christine Streuli | Rayyane Tabet |

Florian Thomas | Hoda Tawakol |

Barbara Camilla Tucholski |

Akram Zaatari

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie Sfeir-Semler

mit Räumen in Hamburg und

Beirut konzentriert sich auf internationale,

zeitgenössische

Sfeir-Semler Gallery

Rolf Rose | O. T., 2013, Acryl auf Holz,

60 x 60 x 6 cm

Kunst aus dem arabischen Raum

mit einem Schwerpunkt auf

Konzept- und Minimalkunst.

Sfeir-Semler Gallery, with spaces

in Hamburg and Beirut concentrates

on international

contemporary art from the

Middle East with an emphasis on

conceptual and minimal art.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Rolf Rose

15.03.13 - 20.04.13

Opening reception

March 14th, 2013, 6 pm

Anna Boghiguian

Ende April - Juli 2013

Yto Barrada

06.09.13 - 09.11.13

Opening reception

September 5th, 2013, 6 pm

58 59


Faberstraße

Erikastraße

F

Leinpfad

Erikastraße

Leinpfad

aße

eg

n

psweg

anenallee

inistraße

raße

Wrangelstraße

herstraße

rgang

Contastraße

Goebenstraße

ölfstraße

hlingstraße

raße

Lokstedter Steindamm

Bundesstraße

irche

Grandweg

Schäf

Galerien Eppendorf | RotherBaum | Eimsbüttel

Höxterstraße

Osterfeldstraße

Hoheluftchausee

Gärtnerstraße

Langenfelder Damm

Scheideweg

Arminiusstraße

Mansteinstraße

Tiedemannstraße

Alter Weg

Corveystraße

Buchenallee

Butenfeld

Gneisenaustraße

Bismarckstraße

Hohe Weidee Hohe Weidee

Große Bahnstraße

Kottwitzstraße

Högenstraße

Grindelberg

Oberstraße

Hallerstr.

Grindelallee

Brahmsallee Brahmsallee

Rutschbahn

Rappstraße

Parkallee Parkallee

Werderstraße

Hansastraße

Hallerstraße

Innocentiastraße

Hallerplatz

Hochallee Hochallee

enbaumchaussee.

Rothenbaumchaussee

Oberstraße

Hansastraße

Turmweg

Hallerstraße

huder Straße

Klosterstieg

Alsterchaussee

Böhmersweg

60 61

Moorkamp

Widukindstraße

Martinistraße

Lottestraße

derfeldstraße

Osterfeldstraße

Münsterstraße

Hoheluftchausee Hoheluftchausee

Eppendorfer Weg

Kaiser Friedrich-Ufer

Kieler Starße

Holstenkamp

Jägergang

Falkenried

Roonstraße

Wrangelstraße

S. 65

S. 78

Heiderstraßee

Bundesstraße

Moltkestraße

Steenwisch

Bogenstraße

Schlankreye Schlankreye

Ellenbogen

Hohe Weidee

Gutav-Falke-Straße

eim Schlump

Kegelhoffstraße

Martinistraße

Curschmannstraße

Husumer Str.

Abendrothsweg Abendrothsweg

Lutterothstraße

Lokstedter Weg

Wendeloher Weg

Im Tale

Geschwister-Scholl-Straße

Schedestraße

Breitenfelder Straße

Isestraße

Kegelhofstraße

Frickestraße

UKE Eppendorf

Eppendorf

Meldorfer Str.

Eidelstedter Weg

Harwig-Hesse-Straße

Kippingstraße

Koopstraße

Löwenstraße

Falkenried

Straßenbahnring

Lehmweg

Hoheluftbrücke

Luruper Weg

Müggenkampstraße

Rellinger Straße Rellinger Straße

Methfesselstraße

Weckmannweg

Grundstraße

Sillemstraße

Lappenbergsallee

Voigtstraße

Sillemstraße

Rombergstraße

Eimsbütteler Markplatz

S. 71

Eichenstraße

Wiesenstraße

Osterstraße

Hellkamp

Otterbeksallee

Sedanstraße

Stresemannallee

Lutterrothstraße

Henriettenstraße

Tornquiststraße

Eppendorfer Weg

S. 77

Lastropsweg

S. 71

Lehmwegg

Marthastraße

Eimsbütteler Chaussee

Heinrichstraße

Bornstra

Lenhartzstraße

Heinrich-Barth-Str.

Hegestraße

Isestraße

Brahmsallee

Jungfrauenthal

f

Robert-Koch-Straße

Haynstraße

Eppendorfer Landstraße

Hegestieg

Parkallee

Siemssenstraße

Nissenstraße

Martinistraße

Schottmüllerstraße

Kümmelstraße

Loogestieg

Eppendorfer Baum

Eppendorfer Weg

S. 63

Weidenstieg

Eppendorfer Baum

Fruchtallee

Lindenallee

Schulterblatt

Langenfelder Str. Lippmannstraße.

Hochallee

Bieberstr.

Woldsenweg

Isestraße

Eppendorfer Landstraße

Hermann-Behn-Weg

Oderfelderstraße

Hartungstr.

Ludolfstraße

Schrammsweg

Goernestraße

Klosterstern

Loogestraße Loogeplatz

Eppendorf / Rotherbaum

Eifflerstr..

Am Weiher

Duschweg

Unnastraße

Quickbornstrße

Vereinsstraße

Osterstraße

Bismarckstraße

Dormannsweg Im Gehölz

Lutterrothstraße

Stellinger Weg

Hellkamp

Schopstraße

Lappenbergsallee

Hellkamp

Sillemstraße

Schwenckestraße

Lutterothstraße

S. 67

Schwenckestraße

Troplowitzstraße

Osterstraße

Eimsbüttel

Heußweg

Fruchtallee

Eidelstedter Weg

Prätoriusr Weg

Osterstraße

Emilienstraße

Fettstraße

Armandastraße

Lutterothstraße

Telemannstraße

Heußweg

Erlenstraße

Lastropsweg

M

Meyermannweg

Stresemannallee

Wiesenstraße

Christian-Förster-Straße

Eppendorfer Weg

Altonaer Straße

Nonnensteig

Isekai

Kellinghusenstraße

Kellinghusenstraße

Weidenallee

Armandastraße

Bartelsstraße

Heckscherstraße

Eichenstraße

angelstraße

Contastraße

Goebenstraße

Christuskirche

Stresemannallee

Otterbeksallee

Eichenstraße

S. 76

Henriettenstraße

Tornquiststraße

Troplowitzstraße

Am Weiher

Stresemannallee

Lianenweg

eg

Bundesstraße

Quickbornstrße

Unnastraße

Isestraße

Harvestehuder Weg

Hallerstraße

Arnold-Heise Str.

Klostergarten

Hagedornstraße

Mollerstr.

Abteistraße

Heilwigstraße

St. Benedictstraße

Schäferkampsallee

S. 74 - 75

Hudtwalckerstraße

Goernestraße

Mittelweg

Heilwigstraße

Hohe Weidee Hohe Weidee

Schanzenstraße

Osterstraße

ckstraße

weg Im Gehölz

Lutterbuche

Sottorfallee

Gärtnerstraße

Scheideweg

Siebenschön

Brunsberg

Veilchenweg

Mansteinstraße

Bismarckstraße

Behrkampsweg

Eppendorfer Weg

Gneisenaustraße

Platanenallee

Kleiner Schäferkamp

Sternstraße

S. 72

Moorkamp

Leinpfad

Leinpfad

Harvestehuder Weg

Alsterkamp

Sophienterrasse

Sierichstraße

Hudtwalckerstraße

Kaiser Friedrich-Ufer

Lagerstraße

Hoheluftchausee Hoheluftchausee

Eppendorfer Weg

Kottwitzstraße

Lokstedter Steindamm

Grandweg Grandweg

Martinistraße

Eichenstraße

Wrangelstraße

Christian-Förster-Straße

Heckscherstraße

Contastraße

Roonstraße

Schlump

Bundesstraße

Brodersweg

Milchstraße

S. 64

Heiderstraßee

Wrangelstraße

Agnesstraße

Magdalen

Moltkestraße

Bogenstraße

Klärchenstraße

Leinpfad

Sternschanze

Goebenstraße

Bundesstraße

Höxterstraße

Osterfeldstraße

S. 65

Hoheluftchausee

Gärtnerstraße

Mansteinstraße

Scheideweg

Bismarckstraße

Corveystraße

Buchenallee

Butenfeld

Kottwitzstraße

Gneisenaustraße

Hohe Weidee

Widukindstraße

Willistraße

Maria-Louisen-Straße

S. 73

Hohe Weidee

Harvestehuder Weg

Blumenstraße

Fährdamm

Harvest

Barmbeker Straße

Sierichstraße

Elebeken

Sierichstraße

Schlankreye Schlankreye

Ellenbogen

S. 65

Kaiser Friedrich-Ufer

Heymannstraße

Falkenried

Abendrothswe

Gutav-Falke-Straße

Kippingstraße

Martinistraße

Fernsicht

Schröderstiftweg

S. 62

Lottestraße

derfeldstraße

Koopstraße

Rondeel

Beim Schlump

Laufgraben

Schröderstiftstraße

Sternschanze

Grabenstraße

Osterfeldstraße

Münsterstraße

Karolinenstraße

Rentzelstr.

e

Falkenried

Straßenbahnring

Lehmweg

Hoheluftbrücke

Grindelberg

UKE Eppendorf

Hoheluftchausee Hoheluftchausee

Eppendorfer Weg

Roonstraße

Heiderstraßee

Wrangelstraße

Moltkestraße

Bogenstraße

Hohe Weide

Melldorfer Str.

Schlankreye Schlankreye

utav-Falke-Straße

Kegelhoffstraße

Martinistraße

Curschmannstraße

Husumer Str.

Löwenstraße

Sedanstraße

Hoheluftbrücke

Grindelberg

Eppend

Abendrothsweg Abendrothsweg

Falkenried

Straßenbahnring

S. 77

Isestraße

Lokstedter Weg

Oberstraße

Hallerstr.

Grindelallee

Bundesstraße

Lehmweg

Wendeloher Weg

Geschwister-Scholl-Straße

Bornstraße

Durchschnitt

A. d. Verbindungsbahn

Tiergartenstraße

St. Petersburgerstraße

Brahmsallee Brahmsallee

Heinrich-Barth-Str.

Hegestraße

Isestraße

Brahmsallee

Rutschbahn

Rappstraße

Grindelallee

S. 63

Eppendorfer Baum

Jungfrauenthal

Parkallee Parkallee

Hansastraße

Hallerstraße

Grindelhof

Parkallee

Bundesstraße

Innocentiastraße

Hochallee Hochallee

Werderstraße

Von- Melle-Park

Hochallee

Hallerplatz

Bieberstr.

Hermann-Behn-Weg

Hartungstr.

Marseiller Straße

Schlüterstraße

Isestraße

Klosterstern

derstraße

Rothenbaumchaussee.

Rothenbaumchaussee

Rothenbaumchaussee.

Nonnensteig

Hagedornstraße

Oberstraße

Eppendorf / Rotherbaum

Schedestraße

Eppendorf

Breitenfelderrstraße

Lehmweg

Isestraße

Oberstraße

Hallerstr.

Im Tale

Kegelhoffstraße

Frickestraße

Lehmwegg

Eppendorfer Weg

Str.

Lenhartzstraße

Eppendorfer Baum

Hegestraße

Isestraße

Brahmsallee

Brahmsallee Brahmsallee

Robert-Koch-Straße

Haynstraße

Eppendorfer Landstraße

Hegstieg

Jungfrauenthal

Parkallee

Parkallee Parkallee

Werderstraße

Klosterstern

Eppendorf

Hansastraße

Hallerstraße

Siemssenstraße

Nissenstraße

Martinistraße

Schottmüllerstraße

Kümmelstraße

Loogestieg

Eppendorfer Baum

Hochallee

Innocenciastraße

latz

Woldsenweg

Isestraße

Hochallee Hochallee

Eppendorfer Landstraße

Schrammsweg

Goernestraße

Oderfelderstraße

Rothenbaumchaussee.

Rothenbaumchaussee.

Ludolfstraße

Hansastraße

Turmweg

Harvestehuder Weg

Feldbrunnenstraße

Isestraße

Kellinghusenstraße Hallerstraße

Loogestraße Loogeplatz

Nonnensteig

Isekai

Isestraße

Hallerstraße

Heimhuder Straße Heimhuder Straße

Mollerstr.

Moorweidenstr.

Tesdorpfstr.

St. Benedictstraße

S. 70

Abteistraße

Klostergarten

Hudtwalkerstraße

Mittelweg

Neue Rabenstraße

Klosterstieg

Alsterchaussee

Böhmersweg

Mittelweg

Heimweg

Harvestehuder Weg

Alsterkamp

Sophienterrasse

Brodersweg

Mittelweg

Warburgerstraße

Milchstraße

S. 64

Böttgerstr.

Alsterufer

Harvestehuder Weg

Johnsallee Johnsallee

Alte Rabenstraße

Harvesterhuder Weg

Hagedornstraße

Oberstraße

Hansastraße

Kellinghusenstraße

Arnold-Hesse Str.

Abteistraße

Klostergarten

Hallerstraße

Heilwegstraße

St. Benedictstraße

Goethestraße

Heilwegstraße

S. 66

Klosterstieg

Leinpfad

Leinpfad

Alsterchaussee

S. 74 - 75

Harvesterhuder Weg

Alsterkamp

Sierichstraße

Hutwalkerstraße

Sophienterassen

g

Klärchenstraße

Agnesstraße

Leinpfad

Willistraße

Maria-Louiesen-Straße

Harvesterhuder Weg

Barmbekerstraße

Sierichstraße

Blumenstraße

S. 68 - 69

Fernsicht

Badestraße

Fontenay

Fährdamm

Elebeken

Sierichstraße

Rondeel

Agnesstraße

Leinpfad

Magdalenenstraße

S. 79

S. 73

Blumenstraße

Fernsicht

S. 62

Fährdamm

Harvestehuder Weg


Kunst im öffentlichen Raum: Figürliches

Rotherbaum

Standort: Alstervorland, am Alsterufer nahe „Cliff“

Gerhard

Brandes

(*1923)

Hans Hushan |

Maps (HOXTON,

entfaltet) 2009,

Bütten, Kohle,

Dispersion,

120 x 150 cm

apollo9 | galerie für kunst und design

Genau ein halbes Jahrhundert stehen

die beiden Kinder am Westufer

der Außenalster und halten ihre

Flugdrachen in den Wind. „Drachen

steigen“ nannte der bis heute

realistisch arbeitende Künstler

Gerhard Brandes sein Werk von

1963, das die Stadt Hamburg für

diesen Standort in Auftrag gab. Die

Figurengruppe wurde von Brandes

zunächst in Wachs aufgebaut, bevor

sie im Ausschmelzverfahren („verlorene

Form“) in Bronze gegossen

wurde. Dadurch war es dem Künstler

möglich, die Oberflächenstruktur

wesentlich feiner und lebendiger zu

gestalten, als es ihm mit Gips oder

Keramik möglich gewesen wäre.

Zudem konnte er so Details wie die

feinen Kindergesichter und -hände

oder den Drachenschwanz präzise

ausformulieren. Wie auch bei anderen

seiner Figurengruppen in der

Stadt zu sehen, beherrscht es Brandes,

räumliche Balance durch eine

überlegte Komposition herzustellen.

Hier spielt er mit der synchronen

Körperhaltung der beiden Kinder

und ihrer Drachen, doch durch ei-

Foto + Text: Charlotte Brinkmann

nen dritten Drachen an der linken

Hand des größeren Kindes und den

ausgestreckten Arm des kleineren

Kindes schützt er das Werk vor allzu

großer Symmetrie und bringt gleichzeitig

Dynamik in das Gebilde. Dennoch

versinnbildlicht die Skulptur

eher heitere Freizeitfreuden denn

sportlichen Ehrgeiz, den die zeitgenössischen,

vorbeieilenden Jogger

an den Tag legen.

postal address

Isestraße 51

20144 Hamburg

Phone +49 40 - 65 79 71 10

Mobile +49 178 - 1 68 06 48

mail@apolloneun.de

www.apolloneun.de

by arrangement

U3 Eppendorfer Baum

U1 Klosterstern

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

(von Malerei über Skulptur

bis Cartoon)

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Annegret Fahr I Hans Hushan I

Ingo Lehnhof I Mike Mac Keldey I

Gerd Scheuerer I Halledt Wieynk I

Muriel Zoe

62 63


Galerie Brockstedt

Circle Culture Gallery

SALUSTIANO I Changer la vie, A.D.N. (No.1),

o.J., Acryl und natürliche Pigmente auf

Leinwand,, 152 x 152 cm

Magdalenenstraße 11

20148 Hamburg

Phone +49 40 - 410 40 91

Fax +49 40 - 410 14 26

galerie-brockstedt@t-online.de

www.brockstedt.com

Tue - Fri 10 am - 6 pm

and by arrangement

S Dammtor

Bus 109 Böttgerstraße

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst, Skulpturen

Contemporary Fine Art, Sculptures

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Armand Bouten I Otto Dix I

Otto Freundlich I Tino Geiss I

Johannes Grützke I Rocco Hettwer I

Horst Janssen I Paul Joostens I

Siegfried Klapper I Jupp Linssen I

Francisco Lopéz I Richard Oelze I

Isabel Quintanilla I Gust Romijn I

SALUSTINO I Hans Scheib I

Friedrich Schröder-Sonnenstern I

Annette Schröter I Kurt Schwitters

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Hans Brockstedt gründete 1957

die „Galerie für moderne Kunst“

in Hannover. Dort wurden Ausstellungen

von Dix, Feininger, Baumeister

und Grosz gezeigt und

erstmalig die Holzschnitte von

Horst Janssen. 1959 der Umzug

nach Hamburg und Erweiterung

des Spektrums mit Ausstellungen

der Outsider, Künstlern der Neuen

Sachlichkeit, Dadaisten, Spanischen

Realisten und der Kölner Progressiven.

Hans Brockstedt publizierte

seit 1960 zahlreiche Ausstellungskataloge.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

SALUSTIANO

Bus Stop in the Rain

14.02.13 - 30.04.13

Für weitere Information schauen

Sie bitte auf unsere Website.

For more Information see our

website

Bismarckstraße 98

20253 Hamburg

Phone +49 40 - 554 343 955

hamburg@circleculture-gallery.com

www.circleculture-gallery.com

Fri 2 pm - 8 pm

Sat 12 - 6 pm

and by appointment

U3 + Bus 5 Hoheluftbrücke

Bus 181 Bismarckstraße

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst, die sich

aus einem urbanen Kontext

entwickelt hat.

Fine art emerging from

urban subcultures.

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Kelsey Brookes | Shepard Fairey |

Katrin Fridriks | Marco Grassi aka Pho |

Lennart Grau | Jaybo | JR | Barry

McGee I Oskar Rink | Aaron Rose |

André Saraiva | Olivia Steele |

Stohead | Stefan Strumbel | Kevin

Earl Taylor | Jonathan Yeo | Xoooox

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Circle Culture agiert seit 2001 als

Galerie für Urban Art und Fine Art.

Die Künstler des innovativen

Programms sind im Begriff sich

institutionell und global zu etablieren.

Die Galerie verfügt über

Standorte in Berlin und Hamburg

und nimmt an internationalen

Kunstmessen teil.

Circle Culture was founded 2001

in Berlin. The gallery evolved with

exhibitions by artists with urban

Kevin Earl Taylor | Formula Fertile, 2012,

Öl auf Leinwand, 134 x 92 x 2 cm

subcultural backgrounds such as

André Saraiva, JR, Shepard Fairey.

Over the past eleven years the

lines between urban art and fine art

were blurring. So did the gallery

program. Today Circle Culture focuses

on a diverse set of establishing

contemporary talents. The gallery

established a second space in the

city of Hamburg in May 2012 and

exhibits on international art fairs.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Kevin Earl Taylor

„Annex“

bis 30. März 2013

64

65


Galerie im Elysée

Walter Eisler |

Hafenrundfahrt, 211,

Öl auf Leinwand,

80 x 100 cm

Brigitte Garde Galerie & Kunstbureau

Matthias Weber I africaspirants.2, 2012, Pappmache, Farbspray, Aquarellfarbstifte, Acryl auf Nessel

und Leinwand, 60 x 170 cm

Rothenbaumchaussee 10

20148 Hamburg

Phone + 49 40 - 41 412 - 721

Fax + 49 40 - 41 412 - 121

galerie@elysee.de

www.galerie-im-elysee.de

Open every day, around the clock

DB Hamburg Dammtor

S Dammtor

U1 Stephansplatz

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Gegenständliche Malerei aus

Norddeutschland einem breiten

Publikum näher zu bringen –

das hat sich die Galerie im Elysée

unter Leitung von Christa Block

zur Aufgabe gemacht.

The gallery has established a

prestigious platform for artists

in Northern Germany to show

representational art.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Elysée Preis für Malerei

19.02.13 - 21.04.13

Walter Eisler: Lebensumstände

30.04.13 - 23.05.13

Opening reception

April 29th, 2013, 6 pm

Grüne Wege:

Susanne Wind und Silke Schröder

28.05.13 - 08.08.13

Opening reception

May 27th, 2013, 6 pm

Stellinger Weg 22

20255 Hamburg

Phone +49 40 - 43 28 29 30

Mobile +49 151 - 46 44 82 66

galerie@brigittegarde.de

www.brigittegarde.de

Tue - Fri 12 - 6 pm

Sat 11 am - 3 pm

and by arrangement

U2 + Bus 4 Osterstraße

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Michael Järnecke I H.D. Rühmann I

Maren Schimmer I Matthias Weber

u.a.

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Neben dem Galerie Ausstellungsprogramm

bietet das Kunstbureau

Kuratierung und Beratung von

Sammlungen.

Additional to gallery exhibitions

the kunstbureau offers curating &

art consulting.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Matthias Weber »juu na chin

08.03.13 - 19.04.13

Opening reception

March 8th, 2013, 6 pm

Weitere Infos und Termine:

www.brigittegarde.de

For further program information

please visit our website

66

67


Galerie Magnus P. Gerdsen

Galerie Magnus P. Gerdsen

Gretchen Wohlwill (1898 - 1962)

„Mädchen am Fenster“, um 1930, Öl auf Leinwand, ca. 100 x 70 cm, signiert

G. Wohlwill war bis zu deren Selbstauflösung 1933 führendes Mitglied der progressiven

Künstlervereinigung „Hamburgische Secession“. Mit Eduard Bargheer verband sie eine

lebenslange, kollegial fördernde Freundschaft.

Mittelweg 152

20148 Hamburg

Phone +49 40 - 27 73 89

info@galerie-gerdsen.de

www.galerie-gerdsen.de

Tue - Fri 11 am - 6.30 pm

Sat 11 am - 2 pm

U1 Hallerstraße

Bus 109 Böttgerstraße

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Magnus P. Gerdsen und

Viola Stohwasser-Gerdsen,

Kunsthistoriker, zeigen

zeitgenössische Kunst und

klassische Moderne ab dem

Expressionismus. Im Bereich

junger Kunst dominieren Malerei

und Skulpturen von Künstlern

mit vielseitiger Ausstellungserfahrung.

Die Schwerpunkte im

kunsthändlerischen Segment

liegen beim deutschen und

französischen Informel und bei

Hamburger Künstlern mit über-

regionaler Reputation wie

Eduard Bargheer und Rolf Nesch.

Kunsthistorische und internationale

Marktkenntnisse gewährleisten

eine verantwortungsvolle

Beratung.

Service

Ankauf, Sammlungsbetreuung,

Nachlassbearbeitung,

wissenschaftliche Dokumentation,

Kunsthistorische Veranstaltungen

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

„Eduard Bargheer und

die Hamburgische Secession“,

01.02.13 - 29.03.13

„Künstler der Galerie“

Klassische Moderne – Gegenwart,

ab 02.04.13

Für weitere Information:

www.galerie-gerdsen.de/Aktuell

68 69


Galerie KunstClub Hamburg

Anne Carnein | Muse, 2010, Stoff, Fell,

10 x 18 x 13 cm

Heimhuder Straße 57

20148 Hamburg

Phone +49 40 - 44 15 20

Fax +49 40 - 45 03 64 10

info@kunstclub-hamburg.de

www.kunstclub-hamburg.de

Mon - Thur 9 am - 4 pm

U1 Hallerstraße

S Dammtor

Bus 109 Böttgerstraße

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

und aktuelle junge Positionen

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Antonio de Andrés-Gayon |

Falko Behrendt | Anne Carnein |

Jan Davidoff | Sylvia Goebel |

Augustus Goertz | Jörn Grothkopp |

Sebastian Heiner | Julian Hoffmann |

Anna Jander | Jörg Länger |

Mathias Lanfer | Heiner Meyer |

Haralampi Oroschakoff | Lois Renner |

Kristina Schuldt | Kanjo Také

70

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Der KUNSTCLUB HAMBURG ist

Club und Galerie, fördert Künstler,

vermittelt Kunstwerke und lädt

regelmäßig zu interessanten Kunst-

Events ein. Im KUNSTCLUB treffen

Sie die wichtigsten Persönlichkeiten

der Kunstszene: Künstler,

Sammler, Kuratoren und viele mehr.

Das alles in einem lockeren, aber

exklusiven Rahmen, zu dem wir alle

Kunstinteressierten jederzeit gerne

empfangen.

Seit 2007 läuft 15² Kunst macht

Schule, ein gemeinnütziges Projekt

zur Förderung von Kindern und Jugendlichen

an Hamburger Schulen,

das jedes Jahr von ca. 40 Künstlern

unterstützt wird. (www.15quadrat.de).

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Anne Carnein

Von Wurzeln und Blüten

Zeichnungen, Collagen, Skulpturen

08.02.13 - 21.03.13

Black and White

Sammelausstellung

04.04.13 - 16.05.13

Kanjo Také

Fotografie

23.05.13 - 18.07.13

Osterfeldstraße 6

22529 Hamburg

Phone +49 40 - 45 91 88

Fax +49 40 - 44 72 25

info@levy-galerie.de

www.levy-galerie.de

Tue - Fri 10 am - 6 pm

and by appointment

U1 + U3 Kellinghusenstraße

Bus 22 Frickestraße

PROGRAMM | Program

Nationale und internationale

Gegenwartskunst

National and international

Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Eduardo Arroyo | Peter Blake |

Friedrich Einhoff | Jose de

Guimaraes | Johannes Hüppi |

Allen Jones | Fritz Köthe |

Richard Lindner | Daniel Mohr |

Max Neumann | Estate of Meret

Oppenheim | C.O. Paeffgen |

Mel Ramos | Alexander Raymond |

Daniel Spoerri | Annette Streyl |

Ernesto Tatafiore | Stefan Wewerka

GALERIePROFIL | Gallery Profile

LEVY ist eine Galerie für zeitgenössische

Kunst in Hamburg. Die

Galerie vertritt junge aufstrebende

und etablierte KünstlerInnen.

LEVY is located in Hamburg, representing

emerging and established

contemporary artists.

Daniel Spoerri | Guru Rasta Zopf aus der

Serie Waschrumpel, 2012, Assemblage,

103 x 37 x 22 cm

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Dieter Roth

Ein Versuch

15.01.13 - 12.03.13

Fritz Köthe

Eine Retrospektive

19.03.13 - 23.04.13

Opening reception

March 18th, 2013, 7 pm

Daniel Spoerri

Waschrumpel

30.04.13 - 12.07.13

Opening reception

April 29th, 2013, 7 pm

Levy

71


Marziart Internationale Galerie

Martin Bührer | Weiße Spitzen 3, Zeichnung

auf Hartfaserplatte, 90 x 90 cm

Eppendorfer Weg 110 - 112

20259 Hamburg

Phone +49 40 - 23 51 88 94

Fax +49 40 - 31 81 96 76

info@marziart.com

www.marziart.com

Tue + Wed 2 pm - 8 pm,

Thur + Fri 2 pm - 6 pm

Bus 4 + 20 + 25 Schulweg

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst: Malerei,

Fotografie, Skulpturen

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Internationale Künstler

der Gegenwart

International artists of the present

Arbeiten einem kunstinteressierten

Hamburger Publikum vorzustellen.

The Marziart gallery is a meeting

place, especially for international

artists. It offers the opportunity

to build networks in Germany and

display work for an art-interested

public in Hamburg.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Farbschau

Anette Walther Fassing, Martin

Bührer, Helene Draaijers, H. Skjold

Knundsen, Javier F. Volovich

08.03.13 - 03.04.13

Opening reception

March 8th, 2013, 7 pm

Perspektiven

Ida Bjørnstrøm, Angela Sommer,

Engelien Dam, Annemette Høier

Nielsen, Diana Jantzen,

Doris Teufert

05.04.13 - 01.05.13

Opening reception

April 05th, 2013, 7 pm

Färbungen

Max Matthes, Paulien Tesselaar,

Toshio Sugawara, Jantiene Spans,

Reante Moser

03.05.13 - 29.05.13

Opening reception

May 03rd, 2013, 7 pm

Milchstraße 6a

20148 Hamburg

Phone +49 40 - 27 10 28

Fax +49 40 - 27 10 29

galerie@galerie-anne-moerchen.de

www.galerie-anne-moerchen.de

Mon - Fri 1.30 pm - 6.30 pm

Sat 12 - 3 pm

and by appointment

U1 Hallerstraße

Bus 109 Böttgerstraße

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische internationale Kunst

Contemporary International Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Elvira Bach | Kiddy Citny | Hans Due |

Pejman Ebadi | Frank Ehemann |

Shan Fan | Ryo Kato | Wojtek Klimek |

Martin Kreim | Steven Lowy |

Royal Nebeker | Otto Quirin |

Radomir | Eckart Roese |

Michael Sazarin | Johan Schäfer |

Wu Shanzhuan Neal Slavin |

K.R.H. Sonderborg | John Stockwell |

Hennie v. d. Vegt u. a.

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Zum Galerieprogramm gehören

Ausstellungen mit international

renommierten, zeitgenössischen

Künstlern. Der Schwerpunkt ist

die Malerei mit expressiver,

figurativer bis hyperrealistischer

Kunst. Aber auch Fotografie und

Skulptur sind vertreten. Die Galerie

befindet sich in einer Jugendstilvilla

im Herzen Pöseldorfs, unweit der

Alster, neben anderen Galerien,

Restaurants und Geschäften.

Galerie Anne Moerchen

K.R.H. Sonderborg | o.T., 1995,

Tusche auf Papier, 75 x 104 cm

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Crossover with Gallery Artists

Sazarin – Elvira Bach – Nebeker –

v.d. Vegt – Kiddy Citny –

Otto Quirin – Ryo Kato –

Hans Due – Radomir u.a.

14.02.13 - 12.04.13

K.R.H. Sonderborg (1923 – 2008)

„Hommage zum 90. Geburtstag“

18.04.13 - 15.06.13

Opening reception

April 17th, 2013, 7 pm

Weitere Ausstellungen

siehe Website

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Marziart Galerie ist ein Treffpunkt

für vorrangig internationale Annette Marx, Constantin Vasii,

Förmlich

Künstler, denen die Möglichkeit Renate Polzer, Ria Ott

geboten wird Kontakte nach

07.06.13 - 03.07.13

Deutschland zu knüpfen und ihre Opening reception

June 7th, 2013, 7 pm

72 73


Photography Monika Mohr Galerie

Carsten Witte |

Tsagana,

Hamburg 2010

Photography Monika Mohr Galerie

Mittelweg 45

20149 Hamburg

Phone +49 40 - 41 350 350

Fax +49 40 - 44 50 62 62

info@photographygalerie.de

www.photographygalerie.de

Tue - Fri 12 - 6 pm

and by appointment

U1 Hallerstraße

Bus 109 Alsterchaussee +

Sophienterrasse

PROGRAMM | Program

Photographie

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Photogalerie – seit 2001

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Carsten Witte

Nudes and Faces in Square

bis 28.05.13

Sieh! mal! an!

Photographien aus sieben

Jahrzehnten – von B wie Beard

bis W wie Wenders

03.06.13 - 03.09.213

Peter Beard I

Hunting Cheetah, Kenya 1960

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Andreas Bitesnich | Anton Corbijn |

Arthur Elgort | Leonard Freed |

Greg Gorman | Josef Hoflehner |

Dennis Hopper | Horst P. Horst |

Peter Lindbergh | Sarah Moon |

Helmut Newton | Edward Quinn |

Straulino | Albert Watson |

Donata Wenders u. v. a.

74

75


georgmolitoris galerie

GALERIePROFIL | Gallery Profile

georgmolitoris galerie präsentiert

zeitgenössische Kunst. Beratung

und Handling von Kunstwerken

und Sammlungen: www.reart.de

Künstler Projekte: PANDORA-

Vitrinen ART | „Art unnecessary“ |

www.aufaugenhoehe.com

Matthias Schultheiss | Following a dream,

2011, weiße Pappe, weißes Papier, Licht LED,

125 x 150 x 8,5 cm

postal address

Eichenstraße 46

20255 Hamburg

Phone +49 40 - 41 355 730

Fax +49 40 - 41 355 814

info@galerie-molitoris.de

www.galerie-molitoris.de

by appointment

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Jan Bertheau | Henri Deparade |

Roswitha Hecke | Jacob Herskind |

Cora Korte | Simone Kühn |

Klaus Mertens | Paola Nasini |

Hieronymus Proske | Jenni Tietze |

Peter von Felbert | Harald Wolff

76

galerie molitoris presents

contemporary art. Advice and

handling of works of art and

collections: www.reart.de

Artists Projects: PANDORA-

Vitrinen ART | „Art unnecessary“|

www.aufaugenhoehe.com

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Saisonstart der Galerien

im Kontorhausviertel

vom 22. bis 30. März 2013

in der Burchardstraße 14 / 3. OG

Opening reception

March 22nd, 2013, 7 pm

open: 12 - 6 pm (except Monday)

Matthias Schultheiss

Termin siehe Webseite

Messeauftritt / Fair:

2013 Cologne Paper Art Köln –

Kunstmesse für Grafik und

Paperworks

18.04.13 - 21.04.13 in Köln

Alle aktuelle Termine entnehmen

Sie bitte den Webseiten / Current

events please see the websites:

www.galerie-molitoris.de |

www.reart.de |

www.aufaugenhoehe.com

DAVID SAYN / Ring „Gitter 5×5“, 3D Printing / Material: Edelstahl

PREVIEW SPRING/SUMMER

FRED HELD / „WELLENLÄNGEN“,

Bilder und Skulpturen

22. März – 25. Mai 2013

DAVID SAYN / „UN-TRAGBAR“, 3D Schmuck

1. Juni bis Ende September 2013

DAVID SAYN

Johanna Beil

20251 Hamburg / 0174 30 300 80

www.lehmweg33.de / galerie@lehmweg33.de

Wed – Fri 2 pm – 7 pm / Sat 12 pm – 3 pm


Galerie Morgenland

REIHE SCHAUPLATZ

Produzentengalerie

u.a.

Otto Beckmann

Hartmuth Ebert

Gerd Heide

Ute Klapschuweit

Detlef Klein

LUPUS

Matthias Oppermann

Barbara Pier

Stefanie Ritter

Jens Schlockermann

Kurt Sonnenfeld

Hans-Werner Wolf

Vorschau

78

Sillemstraße 79

20257 Hamburg

Phone +49 40 49 04 622

Fax +49 40 49 04 622

gweims@t-online.de

www.galerie-morgenland.de

Di + Mi 13-18 Uhr

U2 Lutterrothstraße

Metrobus 4 Sartoriusstraße

MORMK 4 (2012)

Acryl auf Leinen, Tusche auf Transparentpapier, vernäht

60 x 80 cm

Jutta Schwöbel 3.5.13 - 29.5.13

(Schwarzweißfotografie)

Vernissage 3.5.2013 20 Uhr Werkstattgespräch 7.5.2013 20 Uhr

MORMK - ein Experiment zweier Künstler 31.5.13 - 26.6.13

(Matthias Oppermann, Hamburg - Rolf-Maria Krückels, München)

Vernissage 31.5.2013 20 Uhr Werkstattgespräch 4.6.2013 20 Uhr

„GESTERN“ 30.8.13 - 25.9.13

(Thematische Ausstellung mit 40 Künstlerinnen und Künstlern)

Vernissage 30.8.2013 20 Uhr Werkstattgespräch 3.9.2013 20 Uhr

Galerie Barbara Vogt | Künstler der Galerie

Mittelweg 166

20148 Hamburg

Phone +49 40 - 58 96 22 35

info@galerie-vogt.de

www.galerie-vogt.de

Wed - Fri 3 pm - 6.30 pm

and by arrangement

S Dammtor

Bus 109 Böttgerstraße

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Eduardo Chillida I Olga Czewska I

Hartmut Girke I Elke Hergert I Rainer

Mordmüller I Robert Motherwell I

Richard Serra I Antonio Tapies I Brigitte

Tharin I Gerd Winner und mehr…

Galerie Barbara Vogt

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie Barbara Vogt wurde

2000 gegründet und zeigt nationale

u. internationale Gegenwartskunst

mit dem Schwerpunkt Malerei.

The gallery was founded in

2000 and shows national and

international contemporary Art.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Alle aktuellen Termine entnehmen

Sie bitte der Webseite.

79


Goetheallee

Goetheallee

ernadottestraße

Galerien Altona

Mendelsonstraße

Friedensallee

⊳ S. 94

Grünbergstraße

Harmesenstraße

80

Windhukstraße

Bülowstieg

Bahrenfelder Chausee

Röhrigstraße

Germerring

Lisztstraße

Bülowstraße

Bleickenallee

Rolandswoort

Philosophenweg

⊳ S. 83

Elbchausseee

Beim alten

Gaswerk

Gasstraße

Hohenzollernring

Hohenzollernring

Daimlerstraße

Daimlertwiete

Bernadottestraße

Bahrenfelder Steindamm Bahrenfelder Steindamm

Daimlerstraße

Friedensallee

Behringstraße

Mendelsonstraße

Friedensallee

Grünbergstraße

Harmesenstraße

Große Brunnenstraße

⊳ S. 94

Windhukstraße

Holstenring

Bahrenfelder Chausee

Röhrigstraße

Germerring

Lisztstraße

Holstentwiete Holstentwiete

Holstenring

Tönsfeldstraße

Bernadottestraße

Eggersallee

Bleickenallee

S. 90 - 91

Bülowstieg

Bülowstraße

Bleickenallee

Rolandswoort

Fischerallee

Fischerallee

Philosophenweg

Fischerallee

⊳ S. 83

Elbchausseee

Celsiusweg.

Beim alten

Gaswerk

Gasstraße

Daimlerstraße

Gaußstraße Gaußstraße

Bunsenstraße

Plankstraße

S. 88

Friedensallee

Hohenzollernring

Hohenzollernring

Borselstraße

Behringstraße

Erdmannstraße

Große Brunnenstraße

Eulenstraße

Keplerstraße

Donnerstraße

Bernadottestraße

Elbchausseee

Daimlertwiete

Bahrenfelder Steindamm Bahrenfelder Steindamm

Daimlerstraße

Friedensallee

Behringstraße

Große Brunnenstraße

Holstenring

Holstentwiete Holstentwiete

Holstenring

Tönsfeldstraße

Bernadottestraße

Thomasstraße

Am Born

Bei der Reitbahn

Eggersallee

Bleickenallee

Große Brunnenstraße

Stahltwietee

Völkerstraße

S. 84

Ruhrstraße

S. 90 - 91

Fischerallee

Fischerallee

Bahrenfelder Str.

Friedensallee

Bergiusstraße

Keplerstraße

Rothestraße

Fischerallee

Celsiusweg.

Gaußstraße Gaußstraße

Bunsenstraße

Plankstraße

S. 88

Friedensallee

Borselstraße

Behringstraße

Erdmannstraße

Große Brunnenstraße

Eulenstraße

Keplerstraße

Donnerstraße

Bernadottestraße

Elbchausseee

Stresemannstraße

Schützenstraßee

Kohlentwiete

Barnerstraße

Piependreiherweg

Kühnehöfe

Kühnehöfe

Bahrenfelder Straße

Ottenser Hauptstraße

Mottenburger Str.

Eulenstraße

Hölländische Reihe

Bahrenfelder Str.

Arnoldstraße

Kohlentwiete

Stahltwietee

Thomasstraße

Am Born

Bei der Reitbahn

Ruhrstraße

Altona

Gaußstraße

Barnerstraße

Kleine Rainstraße

Große Brunnenstraße

Nernstweg

Völkerstraße

Zeißstraße

Hohenesch

S. 84

Bahrenfelder Str.

Friedensallee

Bergiusstraße

Klausstraße

Keplerstraße

Karl-Theodor Straße

Holländische Reihe

Kirchentwiete

Elbchausseee

S. 82

Bei der Osterkirche

Rothestraße

Stresemannstraße

Schützenstraßee

Kohlentwiete

Barnerstraße

Bahrenfelder Str.

Piependreiherweg

Kühnehöfe

Kühnehöfe

Bahrenfelder Straße

Ottenser Hauptstraße

Mottenburger Str.

Eulenstraße

Hölländische Reihe

Zeißtwiete

Gaußstraße

Große Rainstraße

Am Felde

Erzbergerstraße

Lobuschstraße

Bahrenfelder Straße

Kaistraße

Arnoldstraße

Am Felde

Hahnenkamp

Kohlentwiete

Altona

Gaußstraße

Barnerstraße

Kleine Rainstraße

Nernstweg

Bei der Osterkirche

Zeißstraße

Hohenesch

Klausstraße

Karl-Theodor Straße

Holländische Reihe

Kirchentwiete

Elbchausseee

Zeißtwiete

Große Rainstraße

Am Felde

Erzbergerstraße

Lobuschstraße

Bahrenfelder Straße

Kaistraße

Plönerstraße

Barnerstraße

Scheel-Plessen-Straße


BF Altona

Paul-Nevermann-Platz

S. 82

Lobuschstraße

Ottenser Marktplatz

S. 87

Klopstockstraße

Altonaer

Marktplatz

Stresemannstraße

Max-Brauer-Allee

Am Felde

Gaußstraße

Hahnenkamp

Plönerstraße

Barnerstraße

Scheel-Plessen-Straße


Isebekstraße

BF Altona

Paul-Nevermann-Platz

Lobuschstraße

Ottenser Marktplatz

S. 87

Klopstockstraße

Altonaer

Marktplatz

Stresemannstraße

Harkortstieg

Julius-Leber-Straße

Goetheallee

Löfflerstraße

Max-Brauer-Allee

Goethestraße

Max-Brauer-Allee

Große Bergstraße

Schillerstr.

Ehrenbergstraße

Alte Königstraße

Schmarjestraße

Königstraße

Harkortstraße

Gerichtstraße

Waldmannstraße

Harkortstieg

Löfflerstraße

Julius-Leber-Straße

Goetheallee

Goethestraße

Max-Brauer-Allee

Große Bergstraße

Altonaer Poststraße Behnstraße

Schillerstr.

Ehrenbergstraße

Alte Königstraße

S. 93

Schmarjestraße

Königstraße

Harkortstraße

Gerichtstraße

Altonaer Poststraße Behnstraße

Kieler Starße

Memellandallee

Överseestraße

Goldbachstraße

Schnellstraße

Bodenstedtstraße

S. 93

Schnellstraße

Överseestraße

Goldbachstraße

Ophagen

Kieler Starße

Bodenstedtstraße

Jessenstraße

Höherad

Augustenburger Straße

Koldingstrape

Walter-Kunze-Straße

Zeiseweg

Holstenstraße

Helenenstraße

Langenfelder Str.

Eckernförder Str.

Düppelstraße

Sop

Eimsbüttler Str.

Alsenstraße

Holstenstraße

Chemnitzstraße

Holstenplatz

Holstenstraße

Große Bergstraße Louise-Schröder-str.

Mumsenstraße

Paulinenallee

Schomburgstraße Schomburgstraße Schomburgstraße

Lawaetzweg

Behnstraße

Mörkenstr.

Augustenburger Straße

Koldingstrape

Walter-Kunze-Straße

Zeiseweg

Haubachstraße

Max-Brauer-Allee

Esmarchstraße

Gerberstraße

Struenseestraße

Billrothstraße Billrothstraße

Mörkenstr.

Grothjahnstr.

Eschelsweg

Hospitalstraße

Kleine Bergstraße

Königstraße

Palmaille Palmaille

Obersweg

Holstenstraße

Helenenstraße

Eckernförder Str.

Düppelstraße

Holstenstraße

Chemnitzstraße

Esmarchstraße

Virchowstraße

Amundsenstraße

Alsenstraße

Holstenplatz

Holstenstraße

Virchowstraße

Thedestraße

Blücherstraße

Mumsenstraße

Govertsweg

Schomburgstraße Schomburgstraße Schomburgstraße

Lawaetzweg

Behnstraße

Jessenstraße

Mörkenstr.

Haubachstraße

Max-Brauer-Allee

Esmarchstraße

Gerberstraße

Billrothstraße Billrothstraße

Balthasarweg

Große Bergstraße Louise-Schröder-str.

Struenseestraße

Grothjahnstr.

Eschelsweg

Hospitalstraße

Kleine Bergstraße

Mörkenstr.

Palmaille Palmaille

Obersweg

Königstraße

Esmarchstraße

Virchowstraße

Amundsenstraße

Virchowstraße

Blücherstraße

Thedestraße

Govertsweg

Balthasarweg

Kirchenstraße

Kirchenstraße

Breite Straße

Breite Straße

Buttstraße

Carsten Rehder Straße

Buttstraße

Carsten Rehder Straße

Dormannsweg

Amkielstraße

Missundestraße

Amkielstraße

Missundestraße

Max-Brauer-Allee

Thadenstraße

Königstraße

Waterloostraße

Eimsbüttler Str.

Marthastraße

Eimsbütteler Chaussee

Heinrichstraße

Fruchtallee

Lindenallee

Schulterblatt

Vereinsstraße

Langenfelder Str. Lippmannstraße.

Sommerhuderstr.

Max-Brauer-Allee

Thadenstraße

Holstenstraße

S. 86

S. 86

Königstraße

Oelkersallee

Wohlersallee

Scheplerstraße

Louise-Schröder-str.

Dosestraße

Fischmarkt

Eimsbüttler Str.

Nobistor

Paul-Roosen Straße

Kleine Marienstraße

Trommelstr.

Hexenberg

Pepermölenbek

Gilbertstraße

Gerritstraße

Finkenstr.

Hochstr.

Lange Str.

nrichstraße

Langenfelder Str. Lippmannstraße.

Sommerhuderstr.

Holstenstraße

Oelkersallee

Wohlersallee

Scheplerstraße

Louise-Schröder-str.

Dosestraße

Fischmarkt

Duschweg

Eifflerstr..

Winklers Platze

Paul-Roosen Straße

Kleine Marienstraße

Nobistor

Trommelstr.

Hexenberg

Pepermölenbek

Gilbertstraße

Gerritstraße

Finkenstr.

Hochstr.

Lange Str.

Kleine Freiheit

Herrenweide

Pinnasberg

Eifflerstr..

Winklers Platze

Kleine Freiheit

Bernstorffstraße

Thadenstraße

Bernstorffstraße

Große Freiheit

Herrenweide

Pinnasberg

Duschweg

Bernstorffstraße

Schulterblatt

Thadenstraße

Bernstorffstraße

Große Freiheit

Fettstraße

Altonaer Straße

Weidenallee

Armandastraße

Margarethenstraße

Schulterblatt

Stresemannstraße

Lerchenstraße

S. 92

Reeperbahn.

St. Pauli Fischmarkt

Armandastraße

Altonaer Straße

Bartelsstraße

Wollwitzstraße

81

Schanzenstraße

Schanzenstraße

Schäfe

Margarethenstraße

Schulterblatt

Stresemannstraße

Lerchenstraße

S. 92

Reeperbahn.

St. Pauli Fischmarkt

Bartelsstraße

Wollwitzstraße

Kl


Kunst im öffentlichen Raum: Figürliches

Altona

Standort: Spritzenplatz, Ottensen

Doris

Waschk-Balz

(*1942)

Jan Kummer | Das Omen, 2012,

Eglomisierung, 90 x 120 cm

Galerie Borssenanger

Dort, wo sich einst der Verkehr

der belebten Bahrenfelder Straße

mit dem der Ottenser Hauptstraße

kreuzte, strömen seit Ende der

1970er Jahre Fußgänger über den

Spritzenplatz. Hindernis und Tor

zugleich bildet die bronzene Figurengruppe

von Doris Waschk-Balz,

die 1978 den Wettbewerb um die

Neuanlage des Ottenser Kreuzes

gewann. „Es sollte Kunst zum Anfassen

und Begreifen sein, Kunst,

die sich auf den Stadtteil und seine

Bewohner bezieht, die etwas vom

Leben dort widerspiegelt und dabei

zur Auseinandersetzung und zum

Nachdenken anregt“– so Waschk-

Balz, selbst in Altona zu Hause und

Kind der 68er-Generation. Sie schuf

zwei etwas überlebensgroße Figuren

unter einem Architekturelement,

dem „Ottenser Torbogen“ (1980),

so auch der Titel der Arbeit: eine

ältere Frau sitzend, ruhig in sich

gekehrt, und eine jüngere, forsch

und selbstbewusst in die andere

Richtung schreitend. Für Waschk-

Balz ist das Nebeneinander von passiver

Beschaulichkeit und aktivem

Foto + Text: Charlotte Brinkmann

Aufbruch charakteristisch für den

Stadtteil, aber sie wünscht sich auch

andere Sichtweisen auf ihr Werk.

Das Generationenthema und die

Rahmenkonstruktion gehören zu

wiederkehrenden Elementen der an

vielen öffentlichen Standorten in

Hamburg präsenten Künstlerin. Sie

entstammt einer Berliner Bildhauerfamilie,

ihr späterer Lehrer Gustav

Seitz war dort bereits Schüler ihres

Großvaters. Während Kommilitonen

der Hamburger Seitz-Klasse später

zur Abstraktion wechselten, blieb

sie der figürlichen Tradition treu.

Blankeneser Landstraße 83

22587 Hamburg

Phone +49 40 - 38 67 57 51

Mobile +49 175 - 592 39 89

galerie@borssenanger.de

www.borssenanger.de

Thur + Fri 3 pm - 7 pm

Sat 2 pm - 6 pm

and by arrangement

S 1 Blankenese

Bus 189 + 286 Karstenstraße

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Chika Aruga | Georg Dick |

Viviana Guasch | Jürgen Höritzsch |

Johannes Ulrich Kubiak | Jan

Kummer | Katja Lang | Oskar Manigk |

Erik Neukirchner | Osmar Osten |

Maria Schoof | Hans Winkler |

Christiane Wittig | Uta Zaumseil

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie stellt aktuelle Positionen

der Malerei, Grafik und

Skulptur vor. Mit der Aufnahme

junger Nachwuchstalente und neuer

Tendenzen in der Gegenwartskunst

wird das Spektrum

der Galerie laufend erweitert.

The gallery presents recent

positions in painting, graphic arts

and sculpture. Its repertoire is

consistently extended by constant

admission of upcoming artists and

new tendencies in contemporary

art.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Uwe Lindau

23.03.13 - 04.05.13

Opening reception

March 23rd, 2013, 7 pm

Jan Kummer

24.05.13 - 13.07.13

Opening reception

May 24th, 2013, 7 pm

82

83


Galerie Chaco

Kerstin Vegelahn | Look! 2011, Encaustic,

wax and mixed media on wood, 60 x 40 cm

Charlotte F.-Menck

Friedensallee 7-9 | Zeise Halle

22765 Hamburg

Phone +49 40 - 39 90 24 62

info@galerie-chaco.de

www.galerie-chaco.de

Tue - Fri 4 pm - 8 pm,

Sat 12 - 8 pm

“and when the light’s on!”

S Altona

Bus 2 Friedensallee

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

84

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Sundari Arlt I Nil Ausländer I

Heinke Böhnert I Marlies Fliessbach I

Alice Gauer I Roman Güttler I

Marion Heckmann I Hansgerd

Honnen I Petra Jacobsen I

Eva-Maria Jensch I Nando Kallweit I

Karen Löwenstrom I Bettina Mosch I

Birgit Nass I Grit Peters I

Jeannine Platz I Petra Rös-Nickel I

Claudia Rohleder I Astrid Stöfhas I

Kerstin Vegelahn

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Seit 14 Jahren zeigt die Galerie

in den denkmalgeschützten

Zeisehallen zeitgenössische Kunst

von internationalen Malern und

Bildhauern. Kunstkonzepte für Büro

und Arbeitsumfeld.

For 14 years now the gallery

has been exhibiting contemporary

modern Art from international

painters in the landmarked

„Zeisehalle“, a former ship

propeller factory.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Kerstin Vegelahn

21.03.13 - Mitte Mai 2013

Opening reception

March 20th, 2013 , 7 pm

PHOTO.KUNST.RAUM.

www.photokunstraum-hamburg.com

Ausstellung im Verkehrsmuseum Dresden

29. Juni - 28. September 2013

www.verkehrsmuseum-dresden.de


Dorothea Schlueter, Galerie

Nobistor 36

22767 Hamburg

Phone +49 40 - 31973763

info@dorotheaschlueter.de

www.dorotheaschlueter.com

Tue 2 pm - 9 pm

Fri + Sat 2 pm - 6 pm

S Reeperbahn

Galerie Elbchaussee

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

Michael Deistler | o.T., 2008, Kugelschreiber

auf Karton, 68 x 48 cm

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Helene Appel I Jennifer Bennett I

Nele Budelmann I Michael Deistler I

David Fletcher I Max Frisinger I

Anna Gudjonsdottir I Gudny

Gudmundsdottir I Alexander

Hoepfner I Verena Issel I Kling &

Bang I Simon Logan I Axel Loytved I

Nicole Messenlehner I Heiko

Neumeister I Rocco Pagel I Stefan

Panhans I Alexander Rischer I Gabi

Steinhauser I Annette Wehrmann I

Maria Zahle, u.a.

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Dorothea Schlueter represents

emerging contemporary artists and

cooperates with the independent

publishing house Textem Verlag.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Kommende Ausstellungen:

www.dorotheaschlueter.com

Galerie Elbchaussee |

Wolf Maack

Klopstockstraße 29

22765 Hamburg

Phone +49 40 - 39 90 62 80

Fax +49 40 - 39 05 00 0

office@galerie-elbchaussee.de

www.galerie-elbchaussee.de

Öffnungszeiten: siehe Internet

S Altona

Bus Rathaus Altona

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische,

gegenständliche Kunst

Contemporary Fine art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Friedel Anderson | Azzudin |

Annette Bätjer | Gerrit Bekker |

Manfred Besser | Bettina Bick |

Hinnerk Bodendieck | Hermann

deker | Conrad Brockstedt |

Johannes Duwe | Katharina Duwe |

Tobias Duwe | Walter Eisler |

Gero Flurschütz | Dorothea Franz |

Gunther Fritz | Jule Harder |

Sabine Jesse-Kniesel | Gerd

Marschand | Michael Mau |

Jessica McClam | Volker Meier |

Lars Möller | Dieter Nestler |

Martin Nill | Ulf Petermann |

Inken Rave-Lohmann | Matthias

Rating | Alexander Rumyantsev |

Winni Schaak | Georg Schulz |

Ester Seidel | Roberto Spandoni |

Till Warwas | Thomas Weczerek |

Ronnie Wood

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Beratung: Kunst in Büro und

Geschäftsräumen sowie Banken

Consultation: Art in the office

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

www.galerie-elbchaussee.de

86

87


galerie holzhauer hamburg

Swen Kählert / Mathias Kadolph | Ausstellungsansicht Hot Five, 2013. Galerie holzhauer hamburg

Borselstraße 9, 2. OG

22765 Hamburg

Phone +49 40 - 18 88 45 52

Mobile +49 170 - 411 72 93

galerie@holzhauerhamburg.de

www.holzhauerhamburg.de

Wed - Fri 3 pm - 7 pm,

Sun 3 pm - 6 pm

and by arrangement

S Altona

Schnellbus 37 Friedensallee

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Georges Adéagbo | Eberhard

Freudenreich | Friedemann

Grieshaber | Mathias Kadolph |

88

Swen Kählert | Clemens-Tobias

Lange | Gabriela LaPacheca |

Carolin Leyck | Jupp Linssen |

Leon Manoloudakis | Lars Möller |

Jakob Zoche u.a.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Hot Five –

Grieshaber, Kadolph,

Kählert, Lange, Linssen

Zeichnung, Skulptur,

Malerei, Photographie

und Photogravüre

bis 7. April 2013

Carolin Leyck

Installation und Malerei

Mai / Juni 2013

Opening reception

April 28th, 2013, 4 pm

MICHAEL POLIZA PHOTOGRAPHY

Jarrestr. 42a (Hinterhof)

22303 Hamburg

Phone + 49 40 27 16 68 55

galerie@michaelpoliza.de

www.michaelpoliza.com

Öffnungszeiten: Die - Fr 11-18h, Samstag nach Vereinbarung


Galerie Hilaneh von Kories

Galerie Hilaneh von Kories

Mathias Bothor | The Judge, 2011, Harman Gloss Baryta, 50 x 70 cm

Stresemannstraße 384a (im Hof)

22761 Hamburg

Phone +49 40 - 423 20 10

Fax +49 40 - 423 20 120

mail@galeriehilanehvonkories.de

www.galeriehilanehvonkories.de

Tue - Fri 2 pm - 7 pm

and by appointment

S Altona

Metrobus 2 Bornkampsweg

PROGRAMM | Program

Klassische und

Zeitgenössische Fotografie

Classical and

Contemporary Photography

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Thomas Bak | Loïc Bréard |

Andreas Deffner | Arve Dinda |

Inessa Dolinskaia | Herbert

Dombrowski | Dana Gluckstein |

Corinna Holthusen | Béatrice Król |

Vivian Maier | Jim Rakete |

Sheila Rock | Walter Schels |

Wolf Suschitzky | Stephan Vanfleteren

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie zeigt Fotografien, von

schwarz-weiß Klassikern bis zur

Avantgarde der jungen Fotografie.

The gallery exhibits photographers

from different generations. The

images range from black and white

classics to the avantgarde style of

young artiststs.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

HighLights

Photoselection – 30 Jahre

21.03.13 - 24.04.13

Opening reception

March 21st, 2013, 7 pm

benefit auction

April 24th, 2013

Dirk Dunkelberg | Corinna Harfouch, 2005, Fine Art Print auf Museo Silver Rag, 50 x 40 cm

90

91


OZM ArtSpace Gallery

Oz | Arbeiten in der Krebsboxzelle GmbH,

2012, digital

Bartelsstraße 65

20357 Hamburg

Phone +49 40 - 507 195 08

Mobile +49 151 - 416 13 777

info@onezeromore.com

www.onezeromore.com

Thur 1 pm - 7 pm

Sat 1 pm - midnight

U + S Sternschanze

PROGRAMM | Program

PROGRAMM | PROGRAM

urban contemporary art,

Graffiti, Street Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

ArtOne I Ata Bozaci I Copax One I

Danny Doom I Darco FBI I

Sonja Fliegel I Michael Kiessling I

Lady Wave I Loomit I Rudy Mary I

Lothar Mattejat I Mindf*** I Mir I

Mittenimwald I Harald Ochsenfarth I

Oz I Quintessenz Creation I

Stohead I Dirk Vorndamme I

Ute Vorndamme I André Weiers

92

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Inmitten des Schanzenviertels

gelegen steht die OZM Galerie mit

Schwerpunkt urban contemporary

art. Die Zusammenarbeit mit den

Künstlern findet größtenteils direkt

in den Räumen der Galerie statt

und übersteigt die ansonsten üblichen

Maße einer Kooperation. Das

Ergebnis ist wilde, rebellische und

couragierte Kunst der Gegenwart

von einzigartiger zeitbezogener

Relevanz.

Located amidst the Schanzenviertel

the OZM gallery is focussing on

urban contemporary art. The collaboration

with the artists mostly

takes place directly in the gallery

space and beyond the otherwise

standard dimensions of cooperation.

The result is wild, rebellious and

bold contemporary art of unique

time-based relevance.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Oz „Untitled“

01.03.13 - 27.04.13

Opening reception

March 01st, 2013, 7 pm

Loomit „King of the bavarian

boogie woogie guerilla“

07.06.13 - 27.07.13

Opening reception

June 07th, 2013, 7 pm

Darco FBI, Paris

06.09.13 - 26.10.13

Opening reception

September 06th, 2013, 7 pm

Goldbachstraße 9

22765 Hamburg

Phone +49 40 - 38 28 47

Fax +49 40 - 38 88 27

info@st-gertrude.de

www.st-gertrude.de

Mon - Fri 9 am - 5 pm

and by appointment

S Holstenstraße

Bus 15 + 20 + 25 Gerichtstraße

PROGRAMM | Program

Klassische Moderne,

Kunst nach 1945, Fluxus

Modern art, Post war, Fluxus

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Hervé Bohnert I Jürgen Brodwolf I

Richard Hamilton I David Hockney I

Horst Janssen I Dirk Meinzer I

Arnulf Rainer I Dieter Roth

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Nach jahrelanger intensiver

Zusammenarbeit mit Horst Janssen

hat sich Galerie und Verlag

St. Gertrude in den letzten Jahren

geöffnet und bietet nun ein

breites Spektrum an künstlerischen

Positionen des 20. Jahrhunderts.

After years of intensive and

exclusive cooperation with the

artist Horst Janssen, Galerie und

Verlag St. Gertrude now presents

a broad portfolio of artistic

positions of the twentieth century.

Galerie und Verlag St. Gertrude

Hervé Bohnert | ohne Titel, 2008,

Fotoübermalung, 23 x 17 cm

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Ausstellung:

Künstler der Galerie

Messeteilnahme:

art Karlsruhe 2013

07.03.13 - 10.03.13

93


wagnerkunstmanagement im penthouse

Galerien ANDERE STANDORTE

Stephanie Binding | Tänzer 3, 2012,

Öl auf Leinwand, 150 x 100 cm

Anncatrin I. Wagner

Giesestraße 32 II

22607 Hamburg

Phone +49 40 - 897 20 77 80

Mobile +49 171 - 227 23 54

wagner@

wagnerkunstmanagement.de

www.wagnerkunstmanagement.de

Open:

for details refer to our homepage

and anytime by appointment

S1 + S11 Othmarschen

Bus 286 S-Othmarschen

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Art

Kennedybrücke

94

H

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Münchner Künstler und mehr … :

Munich artists and more … :

Arno Backhaus | Dieter Benecke I

Roswitha Berger I Wolfgang Binding |

Stephanie Binding I Stephan

Fritsch I Klaus von Gaffron | Helga

Gschwendtner I Dagmar und Thomas

Helmbold | Helmut Hinterseer |

Ulrich Hochmann I Mathias Kadolph |

Heinrich Knopf I Carolin Leyck |

Peter Loew | Michael Moroder |

Ekkehard Wiegand | Georg

Wirsching | Brigitta Zeumer

GALERIePROFIL | Gallery Profile

wagnerkunstmanagement bietet

im Rahmen der Kunstberatung

die Entwicklung von art-konzepten

für kleine und mittelständische

Unternehmen und Ausstellungskonzepte

an.

wagnerkunstmanagement offers

consultancy for small and medium

size enterprises developing customized

art-concepts and exhibitions

support

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Für weitere Informationen

besuchen Sie bitte unsere

Homepage

For details please visit

our homepage.

An der Alster

Alstertwiet

pel

Gurlittstraße

An der Alster

Schmilinskystraße

Lange Reihe

Dan

Sechslingspforte

Lohmühlenstraße

Lange Reihe

Alster

Schmilinskystraße

Schwanenwik

Schwanenwik

Uhlenhorster Weg

S. 99

Papenhuderstraße

Papenhuderstraße

Hartwicusstraße

Hartwicusstraße

Armgartstraße

Buchtstraße

Barcastraße

Erlenkamp

Sechslingspforte

er Straße

Philippstraße

Uhlenhorster Weg

Schottweg

Ekholzstraße

Mundsburger Damm

Graumannsweg

Ifflandstraße

Immenhof

S. 108

Mundsburg

Mühlendamm Mühlendamm

Lübecker Straße

Uhlandstraße

Güntherstraße

Birkenau

Uhlandstraße

Hohenfelder Allee

Eilenau

Wandsbeker Stieg

Lohmühlen Straße

95


Ulzburger-Straße

Poppenbüttler Weg

Galerien ANDERE STANDORTE

Adolph-Schönfelder-Str.

Richardstraße

Waldstraße

Norderstedt

Mitte

96

Rathausallee

Beamtenlaufbahn

Heidbergstraße

Hamburger Str.

Hamburger Straße

Klinikweg

Hasenstieg

Hasenstieg

Alter Heidberg

Dornbusch

Rathausallee

Wagnerstraße

Moorbekstraße

Ulzburger-Straße

Marschnerstieg

Holsteinischer Kamp

Wagnerstraße

Waldstraße

Ulzburger-Straße

Langenharmer Weg

Sanddornweg

Apmannsweg

Ulzburger-Straße

S. 102

Heisterkamp

Alter Kirchenweg

Marschnerstraße

Vogelweide

Gluckstraße

Heinskamp


S. 98

Poppenbüttler Weg

Holsteinischer Kamp

Stieglitzstraße

Heinskamp

S. 100

Schulbergredder

Gluckstraße

Uferstraße

S. 101

Harksheider Straße

Von-Essen-Straße Von-Essen-Straße

Holsteinischer Kamp

Gluckstraße

Lortzingstraße

Poppenbüttler Hauptstraße

Poppenbüttel

Alter

Schleusenteich

Kunst im öffentlichen Raum: Figürliches

Andere Standorte

Standort: Bille in Bergedorf, Serrahn-Hafen, Serrahnstraße

Stephan

Balkenhol

(*1957)

Stoisch und ruhig schwankt der

Mann aus bemaltem Eichenholz auf

seiner Boje und gibt dem überraschten

Betrachter Rätsel auf. Hamburger

kennen den „universellen Typ“

mittleren Alters in seiner schwarzen

Hose und dem weißem Hemd seit

nunmehr zwanzig Jahren. Keiner

kommt mehr auf die Idee, den Notruf

zur Rettung eines Lebensmüden

zu rufen. Doch näheren Kontakt

kann keiner mit ihm aufnehmen, er

dümpelt jahrein, jahraus in sicherer

Distanz auf dem Wasser. Stephan

Balkenhol, der bis 1982 Kunst in

Hamburg studierte und gegenwärtig

zu den renommiertesten Vertretern

der figurativen Plastik gehört, hat

diesen und drei weitere, fast identische

„Männer auf Bojen“ 1993

für mehrere Standorte auf Hamburger

Gewässern geschaffen. Sie

unterscheiden sich lediglich in der

Haltung ihrer Arme: mal sind sie

wie hier vor der Brust, mal vor dem

Bauch verschränkt (Süderelbe nahe

Brücke des 17. Juni), mal hängen

sie am Körper herab (Elbe nahe Mu-

Saaseler Damm Saaseler Damm

Heegbarg

Heegbarg

Foto + Text: Charlotte Brinkmann

seumshafen Övelgönne) oder sind

in die Hüften gestemmt (Außenalster

Höhe Hohenfelder Brücke). Wie

bei anderen seiner international

bekannten Plastiken steht der auffällige

Standort in merkwürdigem

Kontrast zu der Belanglosigkeit der

Figuren selbst. „Ich will keine geschwätzigen,

expressiven, ausdrucksstarken

Figuren“, erklärt Balkenhol.

„Deshalb suche ich nach einem offenen

Ausdruck, von dem aus alle

Zustände möglich sind.“

97


Barfuss-Galerie

einzigartig – Galerie für zeitgenössische Kunst

Meinhard Raschke | Gesellschaft, 2012, Öl auf Leinwand, 60 x 80 cm

Sandkuhlenkoppel 55

22399 Hamburg

Phone +49 40 - 6 02 12 48

klaus.timm55@yahoo.de

www.barfussgalerie.blogspot.de

Sat + Sun 11 am - 6 pm

and by arrangement

Bus 178 Sandkuhlenkoppel

Bus 174 Tegelsbarg

PROGRAMM | Program

Künstler des Alstertals, unentdeckte

Künstler, sowie auch Erinnern an

vergessene Maler der Region.

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Informationen zu bisherigen

Künstlern erhalten Sie auf meiner

Webseite.

98

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die 2009 von Klaus Timm gegründete

Galerie bietet meist monatlich

wechselnde Austellungen. Eine

gelegentlich etwas ungewöhnliche

Form gehört zum Programm.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Reinhardt + Anneli Lau

Nordische Landschaften

03.03.13 - 24.03.13

Opening reception

March 03rd, 2013, 11 am

Jasmina

Abstrakte Grafik aus Serbien

31.03.13 - 21.04.13

Opening reception

March 31st, 2013, 11 am

Dorothea Chazal | Ode an die Freude, 2004, Gouache auf Leinwand, 25 x 30 cm

Papenhuder Straße 41

22087 Hamburg

Phone +49 40 - 420 20 21

MichaelFisahn@aol.com

www.galerie-einzigartig.

blogspot.de

Mon - Fri 10 am - 12,

4 pm - 6 pm

Sat 10 am - 2 pm

U Mundsburg

Bus Mundsburger Brücke

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Dorothea Chazal I Prof. Yang

Gaoying I Heinrich Kuhn I

Christa Westendorf u. a.

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie bietet Beratung,

Konzept, Platzierung und Kauf

zeitgenössischer Kunst.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

www.galerie-einzigartig.

blogspot.de

99


galerie hamburger kunstprojekt

Marie Pittroff | Hamburg Detail, 2012,

Öl auf Leinwand, 60 cm x 60 cm

Brigitta Zeumer |

Papillion,

Serigraphie auf

Büttenpapier,

80 x 60 cm

Galerie KuRa - Kunst & Rahmen

Gluckstraße 53 a

22081 Hamburg

Phone +49 40 - 20 97 64 25

Fax +49 40 - 29 82 33 51

info@hamburgerkunstprojekt.de

www.hamburgerkunstprojekt.de

Tue - Fri 2 pm - 6 pm

Sat 10 am - 2 pm

and by appointment

U3 Hamburger Straße

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart mit

Schwerpunkt Malerei

und Zeichnung

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Ulrike Beckmann | Inge Buschmann |

Peter Fetthauer | Margareta Hesse |

Sigrun Jakubaschke | Barbara

Lorenz Höfer | Dieter Mammel |

Marie Pittroff | Wibke Rahn |

Fred Schurink

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Ausstellungen, Ausstellungsplanung,

Unterstützung beim Sammlungsaufbau,

Beratung, Vorträge.

Exhibitions, exhibition planning,

support with the structure of

collection, consultation, lectures.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Marie Pittroff – back in town

Malerei

28.03.13 - 11.05.13

Opening reception

March 27th, 2013, 7 pm

In Vorbereitung:

Margareta Hesse – Light

Leuchtkästen und Arbeiten

auf Polyester

Harksheider Straße 6a

22399 Hamburg

Phone +49 40 - 33 98 42 45

Mobile +49 172 - 32 19 713

Fax +49 40 - 33 98 42 46

info@galerie-kura.de

www.galerie-kura.de

Mon - Fri 10.30 am - 6.30 pm

Sat 10.30 am - 3 pm

S1 Poppenbüttel

Bus 178 +

276 Poppenbüttler Markt

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst,

Einrahmungen

Contemporary Art,

framing

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Heinke Böhnert I Gunda Jastorff I

Paul Kaminski I Katja Knodel-

Nordmeyer I Volker Kühn I

Ninette Mathiessen I Bärbel Navab-

Pour I Petra Roes-Nickel I Carsten

Westphal I Brigitta Zeumer

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Kunstberatung und Verkauf,

Objektausstattung, wechselnde

Ausstellungen auf zwei Etagen,

individuelle Einrahmungen, Originalkunst,

Editionen, Skulpturen

Art consulting and selling, varying

exhibition on two floors, customised

framings, originals, signed

prints, sculptures

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Teilnahme an der Affordable Art

Fair 2013 Hamburg

14.11.13 - 17.11.13

weitere Informationen und Termine:

www.galerie-kura.de

100

101


Galerie Menssen

Galerie am Michel

Karsten Hein |

o.T., 2012, Sperrholz,

schichtenverleimt,

(5. Zustand),

52 x 14 x 16 cm (B/H/T)

Peter Grochmann I

Roberto Ciulli, 2004, Öl,

60 x 80 cm

Ulzburger Straße 308

22846 Norderstedt

Phone +49 40 - 522 88 22

Mobile +49 178 - 55 22 88 0

info@galerie-menssen.de

www.galerie-menssen.de

Tue - Sat 10 am - 6 pm,

and by arrangement

U1 Norderstedt Mitte

Bus 194 Langenharmer Weg

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Ernst Fuchs (phantastic realism) |

George (recycling art) I

Thomas Hamann (abstract works

and kinetic objects) I Karsten Hein

(constructive art) | Katja Saposhkov

(decorative expressionism)

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie vermarktet das

Schaffen ihrer Künstler mit zum

Teil weltexklusiven Rechten am

internationalen Markt.

The works of the gallery artists are

being offered through the gallery

on the international market.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Prof. Karsten Hein

Jubiläumsausstellung

zum 75. Geburtstag

08.03.13 - 25.04.13

Opening reception

March 7th, 2013, 7.30 pm

Kornweg 12

22337 Hamburg

Phone +49 40 - 640 65 98

Mobile +49 172 - 38 33 482

Fax +49 40 - 640 28 52

mail@galerieammichel.de

www.galerieammichel.de

Open by arrangement

S1 Kornweg (Klein Borstel)

PROGRAMM | Program

Zeitgenössische Kunst

Contemporary Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Christine Aulbach | Christian O.

Böttger | Peter Grochmann |

Andreas Mattern | Karin Schlüter-

Billings | Inka Uzoma | Susanne

Will-Flatau | Angela Zander-Reinert

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Peter Grochmann

18.02.13 - 28.03.13

102

103


Galerie Nanna Preußners

Rupert Eder |

Studioaufnahme 2012

Galerie Nanna Preußners

Dr. Nanna Preußners

Phone +49 40 - 32 96 76 71

Mobile +49 179 - 739 28 94

Fax +49 40 - 32 96 76 71

np@nannapreussners.de

www.nannapreussners.de

***Wir ziehen um***

PROGRAMM | Program

Internationale zeitgenössische Kunst

(Malerei, Fotografie, Lichtinstallation)

International contemporary art (painting,

photography, light installation)

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Mojé Assefjah | Joe Barnes |

Mats Bergquist I Isabella Berr |

Nicholas Bodde | Rupert Eder I

Jon Groom | Nikola Irmer |

Christian F. Kintz I Ian McKeever |

Ivo Ringe | Steven Scott u. a.

104

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Neben Wechselausstellungen in

unseren Galerieräumen bieten wir

Privat- und Firmenkunden eine

intensive Kunstberatung. Für

Kunst im Unternehmen und Kunst

am Bau-Vorhaben erstellen wir individuell

zugeschnittene Konzepte.

In addition to our exhibition

programme, we provide intensive

art consulting for private and

corporate clients. Our services

include individually tailored

concepts for collections and architecturally

integrated artworks.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

In Planung:

Gruppenausstellung mit

den Künstlern der Galerie

Rupert Eder (Einzelausstellung)

Nikola Irmer (Einzelausstellung)

Nicholas Bodde (Einzelausstellung)

Termine: www.nannapreussners.de

Susanna Giese

„Eins-Sein

Holzskulpturen

24.02.2013 - 21.04.2013

Eröffnung So., 24. Februar

um 11.30 Uhr

Susanna Giese | Sulamit - dein goldenes

Haar Margarete dein aschenes Haar Sulamit

Todesfuge Paul Celan

Ari Goldmann

Malerei

28.04.2013 - 11.08.2013

Eröffnung So., 28. April

um 11.30 Uhr

Ari Goldmann | Zeit und Mond

KunstHaus am Schüberg

Wulfsdorfer Weg 33

22949 Ammersbek

Telefon 040 - 650 00 20

richter@haus-am-schueberg.de

www.kunst.haus-am-schueberg.de

Skulpturenpark mit Innenhof

täglich von 8 - 18 Uhr geöffnet

Eintritt frei | Kaffeebar täglich geöffnet


Ruth Sachse | Kunst der Gegenwart

Martin Praska | Geburt der Venus, 2012,

Acryl, Öl/Segeltuch, 180 x 150 cm

Ruth Sachse | Kunst der Gegenwart

Office

Harzburger Weg 7 b

22459 Hamburg

Phone +49 40 - 55 23 770

Mobile +49 171 - 644 27 03

Fax +49 40 - 55 12 254

art@galerie-ruth-sachse.de

www.galerie-ruth-sachse.de

by appointment only

PROGRAMM | Program

Kunst der Gegenwart

Contemporary Fine Art

KÜNSTLER DER GALERIE |

GALLERY ARTISTS

Florian Borkenhagen | Anja Grosse |

Tim Hadfield | Claudia Hoffmann |

Herbert Lammers | Giancarlo Manneschi

| Carmen Oberst | Matthias

Oppermann | Martin Praska |

Peter Riek | Volker Tiemann | Vanessa

von Wendt | Johanes Zechner

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie bietet Ihnen eine intensive

Beratung und Betreuung bei

Anliegen und Sammlungsvorhaben

im Bereich der Gegenwartskunst

The gallery offers an intensive

consultation and care with concern

to your collection plan in contemporary

art.

VORSCHAU Frühling / Sommer |

PREVIEW Spring / Summer

Ruth Sachse wird 2013 ihre

Künstler mit neuesten Arbeiten

an temporären Ausstellungsorten

präsentieren. Aktuelle Präsentationen

werden Sie auf der Internetseite

www.galerie-ruth-sachse.de

finden. Für Beratungsgespräche,

Atelier- und Lagerschauen sind wir

nach telefonischer Verabredung

jederzeit für Sie da.

Martin Praska | Die Welt ist kompliziert, mein Sohn, 2011, Öl/Nessel, 200 x 180 cm

106

107


Galerie-W | Zauber und Kunst

Galerie-W |

Zauber und Kunst,

Ifflandstraße 64,

22087 Hamburg

jerwitz_anz_85x95_14042010_g_jerwitz_anz_050208 14.04.10 23:42 S

Gustavjerwitz

Künstlerbedarf seit 1910

Ifflandstraße 64

22087 Hamburg

Phone +49 40 - 22 75 83 74

Mobile +149 172 244 90 80

abc@galerie-we.de

www.galerie-we.de

Mon - Fri 2 pm - 6 pm

Sun 12 - 6 pm

U3 Uhlandstraße +

Lübecker Straße

PROGRAMM | Program

Ausstellungen zur Zauberkunst

und bildenden Kunst

Exhibition about the art of magic

+ visual art

108

GALERIePROFIL | Gallery Profile

Die Galerie-W verfügt über ein umfangreiches

Archiv auf dem Gebiet

der Zauberhistorie und hilft bei

Recherchen jeder Art im Bereich

Zauberkunst.

Gallery-W has an extensive archive

in the field of magic history and is

willing to help with any research

work connected with this subject.

VORSCHAU HERBST / WINTER |

PREVIEW AUTUMN / WINTER

Fotografierte Zauberkunst

noch bis 31.03.13

Zauberzeitschriften: 1896 - 2013

20.04.13 - 30.06.13

Opening reception

April 19th, 2013, 7 pm

Die Grafik des Walter Wenger

23.07.13 - 30.09.13

Opening reception

July 22nd, 2013, 7 pm

Farben & Künstlerbedarf

Galeriebedarf & Rahmungen

Mo-Fr 9.30-19.00 Uhr

Mi 9.30-20.00 Uhr · Sa 10.00-16.00 Uhr

Kleiner Schäferkamp 29 · 20357 Hamburg

Telefon 0 40/ 44 64 54 · www.jerwitz.de

Parkplätze vorhanden!

DER KUNST VERPFLICHTET


Eröffnungen | Openings

Freitag, 1. März

S. 92 OZM ArtSpace Gallery

Sonntag, 3. März

S. 98 Barfuss-Galerie

Donnerstag, 7. März

S. 102 Galerie Menssen

Freitag, 8. März

S. 67 Brigitte Garde

Galerie & Kunstbureau

S. 72 Marziart

Internationale Galerie

Samstag, 9. März

S. 55 Feinkunst Krüger

Donnerstag, 14. März

S. 59 Sfeir-Semler Gallery

Montag, 18. März

S. 71 LEVY

Mittwoch, 20. März

S. 50 galerie carstensen

S. 84 Galerie Chaco

Donnerstag, 21. März

S. 90 Galerie Hilaneh von Kories

Freitag, 22. März

S. 29 Ruth Sachse I

Kunst der Gegenwart

S. 30 Evelyn Drewes I Galerie

S. 31 Galerie Carolyn Heinz

S. 37 Robert Morat I Galerie

S. 40 Mikiko Sato Gallery

S. 76 georgmolitoris Galerie

Mittwoch, 27. März

S. 100 galerie hamburger

kunstprojekt

Sonntag, 31. März

S. 98 Barfuss-Galerie

Donnerstag, 4. April

S. 45 xpon-art

Freitag, 5. April

S. 72 Marziart

Internationale Galerie

Samstag, 6. April

S. 55 Feinkunst Krüger

Donnerstag. 11. April

S. 42 Stern-Wywiol Galerie

Freitag, 12. April

S. 53 Galerie Mathias Güntner

Mittwoch, 17. April

S. 73 Galerie Anne Moerchen

Donnerstag, 18. April

S. 51 FREELENS Galerie

Freitag, 19. April

S. 108 Galerie-W I

Zauber und Kunst

Samstag, 20. April

S. 23 Galerie artworks-hamburg

Donnerstag, 25. April

S. 25 BRÄUNING CONTEMPORARY

Sonntag, 28. April

S.88 galerie holzhauer

hamburg

Montag, 29. April

S. 66 Galerie im Elysée

S. 71 LEVY

Freitag, 3. Mai

S. 45 xpon-art

S. 72 Marziart

Internationale Galerie

Samstag, 4. Mai

S. 55 Feinkunst Krüger

Freitag, 17. Mai

S. 40 Mikiko Sato Gallery

Mittwoch, 22. Mai

S. 50 galerie carstensen

Freitag, 24. Mai

S. 24 Galerie Borchardt

S. 53 Galerie Mathias Güntner

S. 83 Galerie Borssenanger

Montag, 27. Mai

S. 66 Galerie im Elysée

Donnerstag, 30. Mai

S. 25 BRÄUNING CONTEMPORARY

Freitag, 31. Mai

S. 37 Robert Morat I Galerie

Donnerstag, 6. Juni

S. 51 FREELENS Galerie

S. 53 Galerie Mathias Güntner

S. 72 Marziart

Internationale Galerie

S. 92 OZM ArtSpace Gallery

Samstag, 8. Juni

S. 55 Feinkunst Krüger

Mittwoch, den 19. Juni

S. 50 galerie carstensen

Samstag, 6. Juli

S. 55 Feinkunst Krüger

Montag, 22. Juli

S. 108 Galerie-W I

Zauber und Kunst

Donnerstag, 5. September

S. 59 Sfeir-Semler Gallery

Freitag 6. September

S. 23 Galerie artworks-hamburg

S. 52 Galerie Mathias Güntner

S. 92 OZM ArtSpace Gallery

- Alle Angaben ohne Gewähr -

Samstag, 23. März

S. 83 Galerie Borssenanger

Freitag, 26. April

S. 30 Evelyn Drewes I Galerie

Freitag, 7. Juni

S. 30 Evelyn Drewes I Galerie

110 111


KÜNSTLER IN AUSSTELLUNGEN | EXHIBITING ARTISTS

A

Alme, Kenneth S. 25 BRÄUNING CONTEMPORARY

Anderson, Christopher S. 37 Robert Morat I Galerie

Avignon, Jim S. 55 Feinkunst Krüger

B

Bach, Elvira S. 73 Galerie Anne Moerchen

Bargheer, Eduard S. 69 Galerie Magnus P. Gerdsen

Barrada, Yto S. 59 Sfeir Semler Gallery

Beard, Peter S. 75 Photography Monika Mohr Galerie

Bernhard, Ruth S. 57 MULTIPLE BOX

Beuys, Joseph S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Bischof, Werner S. 39 Flo Peters Gallery

Bjørnstrøm, Ida S. 72 Marziart Internationale Galerie

Bodde, Nicholas

S. 104 Galerie Nanna Preußners

Boghiguian, Anna S. 59 Sfeir Semler Gallery

Böhmler, Claus S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Brinkmann, Thorsten S. 53 Galerie Mathias Güntner

Broggi, Amina S. 32 Galerie Hengevoss-Dürkop

Brömmel, Dirk S. 32 Galerie Hengevoss-Dürkop

Bührer, Martin S. 72 Marziart Internationale Galerie

Burchardt, Boran S. 53 Galerie Mathias Güntner

Burrows, Toby S. 39 Flo Peters Gallery

C / D

Carnein, Anne S. 70 Galerie KUNSTCLUB HAMBURG

Citny, Kiddy S. 73 Galerie Anne Moerchen

Dam, Engelien S. 72 Marziart Internationale Galerie

Darco FBI S. 92 OZM ArtSpace Gallery

Draaijers, Helene S. 72 Marziart Internationale Galerie

Droese, Felix S. 58 Produzentengalerie Hamburg

Due, Hans S. 73 Galerie Anne Moerchen

Dunkel, Birgit S. 23 Galerie artworks-hamburg

E

Eder, Rupert

S. 104 Galerie Nanna Preußners

Eggert, Janine S. 27 Conradi

Eisler, Walter S. 66 Galerie im Elysée

Eitner, Ernst S. 49 Galerie Abrahams

Emmaneel, Helge S. 23 Galerie artworks-hamburg

112

Engberding, Reinhold S. 31 Galerie Carolyn Heinz

Eskildsen, Joakim S. 37 Robert Morat I Galerie

G

Gerhard, Till S. 55 Feinkunst Krüger

Glasmacher, Dieter S. 55 Feinkunst Krüger

Glüsing, Heinz S. 50 galerie carstensen

Gräf, Maike S. 42 Stern-Wywiol Galerie

Graubner, Gotthard S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Grieshaber, Friedemann S. 88 galerie holzhauer hamburg

Grochmann, Peter

S. 103 Galerie am Michel

Grosse, Anja S. 29 Ruth Sachse I Kunst der Gegenwart

Gütschow, Beate S. 58 Produzentengalerie Hamburg

H

Hadulla, Ursulina S. 23 Galerie artworks-hamburg

Hall, Et S. 55 Feinkunst Krüger

Hallard, Francois S. 37 Robert Morat I Galerie

Halm, Jessica S. 55 Feinkunst Krüger

Harvey, Katharine S. 24 Galerie Borchardt

Hecke, Roswitha S. 57 MULTIPLE BOX

Heering, Michael S. 23 Galerie artworks-hamburg

Heikenwälder, P. Nikolaus S. 31 Galerie Carolyn Heinz

Hein, Karsten

S. 102 Galerie Menssen

Helms, Dietrich S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Herbst, Thomas S. 49 Galerie Abrahams

Herfeldt, Lisa S. 55 Feinkunst Krüger

Hesse, Margareta

S. 100 galerie hamburger kunstprojekt

Höckner, Rudolf S. 49 Galerie Abrahams

Høier Nielsen, Annemette S. 72 Marziart Internationale Galerie

Holtmann, Christian S. 30 Evelyn Drewes I Galerie

Hopf, Eduard S. 50 galerie carstensen

I / J

Irmer, Nikola

S. 104 Galerie Nanna Preußners

Jantzen, Diana S. 72 Marziart Internationale Galerie

Jasmina S. 98 Barfuss-Galerie

Jetzig, Helle S. 24 Galerie Borchardt

Johansson, Gerry S. 51 FREELENS Galerie

Jonsson, Orri S. 37 Robert Morat I Galerie

113


KÜNSTLER IN AUSSTELLUNGEN | EXHIBITING ARTISTS

K

Kadolph, Mathias S. 88 galerie holzhauer hamburg

Kählert, Swen S. 88 galerie holzhauer hamburg

Kallmorgen, Friedrich S. 49 Galerie Abrahams

Kasper, Martin S. 31 Galerie Carolyn Heinz

Kato, Ryo S. 73 Galerie Anne Moerchen

Kaufmann, Hermann S. 49 Galerie Abrahams

Kayser, Paul S. 49 Galerie Abrahams

Kern, Oliver S. 51 FREELENS Galerie

Khesin, Lev S. 30 Evelyn Drewes I Galerie

Kles, Henning S. 55 Feinkunst Krüger

Klonek, Roman S. 55 Feinkunst Krüger

Köthe, Fritz S. 71 LEVY

Kummer, Jan S. 83 Galerie Borssenanger

L

Laaker, Torsten S. 45 xpon-art

Lange, Clemens-Tobias S. 88 galerie holzhauer hamburg

Lange, Gesa S. 55 Feinkunst Krüger

Lange, Michael S. 37 Robert Morat I Galerie

Lau, Reinhardt + Annelie S. 98 Barfuss-Galerie

Lause, Elmar S. 55 Feinkunst Krüger

Leyck, Carolin S. 88 galerie holzhauer hamburg

Lindau, Uwe S. 83 Galerie Borssenanger

Linssen, Jupp S. 88 galerie holzhauer hamburg

Loomit S. 92 OZM ArtSpace Gallery

Lotz, Johannes S. 36 Galerie Kramer Fine Art

M / N

Marx, Annette S. 72 Marziart Internationale Galerie

Matthes, Max S. 72 Marziart Internationale Galerie

Moser, Reante S. 72 Marziart Internationale Galerie

Münster, Franz S. 39 Flo Peters Gallery

Nebeker, Royal S. 73 Galerie Anne Moerchen

Nölken, Franz S. 49 Galerie Abrahams

o / P / Q

Oz S. 92 OZM ArtSpace Gallery

Ott, Ria S. 72 Marziart Internationale Galerie

Pittroff, Marie

S. 100 galerie hamburger kunstprojekt

Polke, Georg S. 23 Galerie artworks-hamburg

Polke, Sigmar S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

114

Polzer, Renate S. 72 Marziart Internationale Galerie

Quirin, Otto S. 73 Galerie Anne Moerchen

R

Radomir S. 73 Galerie Anne Moerchen

Rapedius, Thomas & Renée S. 27 Conradi

Ranner, Alexandra S. 53 Galerie Mathias Güntner

Rheims, Bettina S. 57 MULTIPLE BOX

Richter, Gerhard S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Ricklefs, Philipp S. 27 Conradi

Riefenstahl, Leni S. 57 MULTIPLE BOX

Riek, Thomas S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Rose, Rolf S. 59 Sfeir Semler Gallery

Roth, Dieter S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

S. 71 LEVY

Rühm, Gerhard S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

S

SALUSTIANO S. 64 Galerie Brockstedt

Sazarin, Michael S. 73 Galerie Anne Moerchen

Schmidt, Lena S. 25 BRÄUNING CONTEMPORARY

Schmit, Thomas S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Schnabel, Michael S. 26 Galerie Commeter

S. 38 Persiehl & Heine Galerie

für Fotografie

SCHRÖDER S. 23 Galerie artworks-hamburg

Schröder, Silke S. 66 Galerie im Elysée

Schultheiss, Matthias S. 76 georgmolitoris galerie

Skjold Knudsen, H. S. 72 Marziart Internationale Galerie

Sommer, Angela S. 72 Marziart Internationale Galerie

Sonderborg, K. R. H. S. 73 Galerie Anne Moerchen

Spans, Jantiene S. 72 Marziart Internationale Galerie

Spoerri, Daniel S. 71 LEVY

Spyra, Andy S. 51 FREELENS Galerie

Stahlschmidt, Jörn S. 55 Feinkunst Krüger

Sturmhoevel, Robert S. 30 Evelyn Drewes I Galerie

Sudeck, Kai S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

115


KÜNSTLER IN AUSSTELLUNGEN | EXHIBITING ARTISTS

Sugawara, Toshio S. 72 Marziart Internationale Galerie

Székessy, Karin S. 57 MULTIPLE BOX

T

Také, Kanjo S. 70 Galerie KUNSTCLUB HAMBURG

Taniguchi, Kenichiro S. 40 Mikiko Sato

Japanese Contemporary Art

Taylor, Kevin Earl S. 65 Circle Culture Gallery

Tesselaar, Paulien S. 72 Marziart Internationale Galerie

Teufert, Doris S. 72 Marziart Internationale Galerie

Tezuka, Aiko S. 40 Mikiko Sato

Japanese Contemporary Art

V

v. d. Vegt, Hennie S. 73 Galerie Anne Moerchen

Vasii, Constantin S. 72 Marziart Internationale Galerie

Vegelahn, Kerstin S. 84 Galerie Chaco

Vilander, Ica S. 57 MULTIPLE BOX

Volovich, Javier F. S. 72 Marziart Internationale Galerie

Voltmer, Walter S. 49 Galerie Abrahams

von Graevenitz, Gerhard S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

von Wendt, Vanessa S. 29 Ruth Sachse I Kunst der Gegenwart

von Windheim, Dorothee S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Vordemberge-Gildewart S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Vornmoor, Kerstin S. 25 BRÄUNING CONTEMPORARY

W / Y

Waalkes, Otto S.44 Udo Lindenberg & more

Walentowski Galerie

Waldhausen, Sibylle S. 42 Stern-Wywiol Galerie

Walther, Franz Erhard S. 35 Galerie Renate Kammer

architektur und kunst

Walther Fassing, Anette S. 72 Marziart Internationale Galerie

Weber, Matthias S. 67 Brigitte Garde Galerie & Kunstbureau

Wenders, Donata S. 75 Photography Monika Mohr Galerie

Wenger, Walter

S. 108 Galerie-W I Zauber und Kunst

Wiedmaier, Gert S. 57 MULTIPLE BOX

Wind, Susanne S. 66 Galerie im Elysée

Witte, Carsten S. 75 Photography Monika Mohr Galerie

Wrage, Hans S. 50 galerie carstensen

- Alle Angaben ohne Gewähr -

116

Galerien für Hamburg e.V.

Frühjahr / Sommer 2013

Spring / Summer 2013

Herausgeber

Galerien für Hamburg e.V.

www.galerien-in-hamburg.de

c/o Büro: Ruth Sachse,

Harzburger Weg 7b, 22459 Hamburg

Anzeigenkontakt: 0171 - 644 27 03

Redaktionelle Betreuung

Ruth Sachse / Bettina Götz

Grafik-Design

Kirsten Gutmann,

www.k-gutmann.com

Druck

Lithotec Oltmanns

www.lithotec.de

IMPressum

Text | Bildnachweis

Rechte der Abbildungen und Texte

liegen bei den jeweiligen Galerien

und den Autoren. Alle Angaben zu

Terminen beruhen auf Informationen

der Galerien.

117


Notizen

Notizen

118

119


NEU

MAGAzIN

UND

APP *

KUNST

FOTOGRAFIE

DESIGN

ARCHITEKTUR

MODE

Ausstellungsprogramm

Februar 2013 bis August 2013

Pont des Arts II

Werkschau dt.-frz. Künstler: Malerei, Fotografie, Objekt

10. Februar bis 23. März 2013: Die Drostei, Pinneberg

ART

M

APP

Menschenbilder

Peter Fetthauer: Bilder und Skulpturen

14. April bis 2. Juni 2013: Die Drostei, Pinneberg

Stadt, Land, Fluss

5. Regionalschau der Künstlergilde Kreis Pinneberg e.V.

und der Stiftung Landdrostei

13. Juli bis 25. August 2013: Die Drostei, Pinneberg

*

Jetzt kostenlos im App-Store herunterladen.

Das Artmapp Magazin hier bestellen: abo@artmapp.net

(Jahres-Abo nur 20,00 5 incl. Versandkosten).

www.artmapp.net

Die Drostei | Dingstätte 23 | 25421 Pinneberg

Haus des Barock und der Moderne

www.drostei.de | Telefon 04101/21030

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 11–17 Uhr


Franz Wilhelm Seiwert: Ohne Titel, 1922; Foto: K. Grünke

© VG Bild-Kunst, Bonn 2013; Fotos: R. März, U. Seemann

VORSCHAU

Kleine Werke, große Kunst

bis 26. Mai 2013

9. Juni – 29. September 2013

GEBAUTE BILDER

BESTEN GRUSS!

Werke aus der Sammlung Hupertz

Künstlerpostkarten der »Brücke«

Ernst Barlach Haus – Stiftung Hermann F. Reemtsma

Jenischpark, Baron-Voght-Straße 50a, 22609 Hamburg

Dienstag – Sonntag 11–18 Uhr, www.barlach-haus.de

»AUGENBEUTE«

Barlachs Skizzenbücher


Otto Piene (1928) | Ohne Titel | 1967 | Mischtechnik auf Leinwand

67,5 x 96 cm | Ergebnis: € 75.000

Ihre Kunst erzielt Höchstpreise!

Jetzt einliefern.

Alte Kunst | Europäisches Kunstgewerbe

Schmuck & Uhren | Photographie

Moderne Kunst | Zeitgenössische Kunst

Unsere Beratung

Unsere Experten informieren Sie gerne über die aktuelle Marktsitu a tion

und geben Ihnen kostenlose Einschätzungen für Ihre Kunstwerke.

VAN HAM Kunstauktionen Repräsentanz Hamburg

Bei Flo Peters Gallery | Chilehaus | Pumpen 8 | 20095 Hamburg

Tel. 040 41 91 05 23 | Fax -24 | hamburg@van-ham.com | www.van-ham.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine