Aufrufe
vor 3 Jahren

Nerb Analyse zu POC Growth 4 - GeldWelt.de

Nerb Analyse zu POC Growth 4 - GeldWelt.de

Nerb Analyse zu POC Growth 4 -

Philip Nerb Werteanalysen intelligenter Geldanlagen POC Growth 4. GmbH & Co. KG POC emittiert den nächsten Fonds der Growth-Reihe. Auch dieses Mal gibt es feine Änderungen im Angebot. Das erprobte Konzept überzeugt mit etablierten Partnern und einer vernünftigen möglichen Rendite. Der Initiator Von Philip Nerb, MFC, Analyst, Mitglied bei Mensa in Deutschland e. V. Anbieterin des Fonds ist die POC Energy Solutions GmbH, Berlin, eine Tochter der Conserve Oil Corporation (COC), Alberta / Kanada. Die COC ist vor Ort vertreten und sichert damit eine permanente Betreuung der Zielinvestments. Die bisherigen 7 Fonds investieren ebenfalls in bestehende kanadische Öl- und Gasgebiete und erfüllen die Investitionsvorgaben bis dato vorbildlich. Dazu kommt ein Angebot im Bereich Holzverstromungskraftwerke (Oikos), das die Angebotspalette sinnvoll abrundet. Sämtliche Ausschüttungen aller Fonds wurden bisher pünktlich und vollumfänglich geleistet. Auf Fragen im Rahmen der Analyse reagierte die Anbieterin zeitnah und fachlich fundiert. Stärken | Im Zielsegment sehr erfahrenes Management. Vorgängerfonds haben die Vorgaben in qualitativer Hinsicht bis dato erfüllt. Kanada weist mit rund 180 Mrd. Barrel Rohöl nennenswerte Reserven auf. Diese liegen zum größten Teil in Form von Ölsanden vor allem im Territorium Alberta (sog. Athabasca-Ölsand); (geschätzt rund 1 / 3 der weltweiten Ölsandvorkommen). In Alberta konzentriert sich als logische Folge die ölfördernde und -verarbeitende Industrie Kanadas. In den letzten 10 Jahren hat sich in Alberta aufgrund massiver Änderungen im Steuer- und Abgabensystem die Zusammensetzung der Marktteilnehmer stark geändert [3] . Für den Zeitraum 2006 bis 2015 wurden von Seiten der Industrie Investitionen in Höhe von USD 125 Mrd. geplant [4] . Der Abbau von Ölsanden rechnet sich ab einem Rohölpreis jenseits der USD 70 / Barrel [5] . Konventionelle Ölförderung, die weniger kostenintensiv ist, rechnet sich als logische Folge bereits bei einem deutlich niedrigeren Preis, wodurch sich Förderpumpe in der Joffre Area — Investitionsgebiet der POC für Investoren ein Sicherheitspuffer ergibt. POC konzentriert sich im wesentlichen auf den Erwerb konventioneller Öl- und Gasfördergebiete. Da die durch die Fondsgesellschaft erworbenen Zielgebiete mit Kanada in einer wirtschaftlich starken Region liegen, die weder aktuell noch in den kommenden Jahren von einer Rezession bedroht wird, dürfte die Nachfrage nach dem geförderten Erdöl und -gas mittelfristig zu den prognostizierten Preisen sichergestellt sein. POC veranschlagt Verkaufspreise von CAD 90 pro Barrel Öläquivalent. Schwächen | Entwicklung der Öl- und Gaspreise ist langfristig nicht vorhersehbar. Stärken | Marktumfeld ist grundsätzlich hochattraktiv. Investition in den Beginn der Wertschöpfungskette ermöglicht hohe Renditen. Das Investitionsvorhaben Das erste Zielgebiet für den vorliegenden Fonds ist vertraglich gesichert und gutachterlich evaluiert. Das sog. „Joffre-Feld“ liegt zwischen Calgary und Edmonton und umfaßt rund 110 km 2 . Insgesamt arbeiten aktuell 30 Förderunternehmen im Joffre-Feld. Der General Partner, die Conserve Oil 9th Corporation, betreibt ein Segment namens Joffre D2, Unit 1, mit einer Beteiligung von 18,225 %. Im Zielgebiet wird flächendeckend seit 1962 ohne Unterbrechung Öl gefördert, damit liegt eine lückenlose historische auswertbare Der Markt Der weltweite Rohöl- und Gasmarkt zerfällt in zahlreiche regionale Märkte, die teilweise kaum miteinander korrelieren. So bewegte sich der Preis für WTI (West Texas Intermediate) im Jahresmittel 2010 um die USD 80 / Barrel. Das Jahresmittel 2011 lag bereits bei USD 107 / Barrel. Für die Sorte Brent (Nordseeöl) waren gleichzeitig deutlich höhere Preise zu zahlen [1] . Die Unterschiede zwischen den Preisen für in Kanada und den USA gehandeltes Öl fielen und fallen teilweise noch deutlicher aus [2] . Mehr von Philip Nerb: www.werteanalysen.de Werteanalysen EuRus GmbH, Steinhauserstraße 70 CH-6301 Zug 22. Januar 2013

Nerb Analyse zu POC Growth 4 - GeldWelt.de
kmi-POC-Growth-2.pdf - GeldWelt.de
CHECK-Analyse - GeldWelt.de
kmi-POC-Growth-2.pdf - GeldWelt.de
Scope Analyse - GeldWelt.de
klicken für die G.U.B. Analyse zum Wattner SunAsset 4 - GeldWelt.de
16.09.11A ZO POC GROWTH 2 FREI.QXD - Promotum
Invest-Report zum POC Growth 4 - und Gasbeteiligungen :: Proven ...
Check Analyse POC Natural Gas 1 - Proven Oil Canada
klicken für die G.U.B. Analyse zum Fidentum - GeldWelt.de
G.U.B.- Analyse – Wattner SunAsset 4
G.U.B. Analyse der RWB AG Germany III
Arbeitsbericht 4: Analyse der Stellenanbieter - AMOSA
Analyse der prEN 15380-4 - Technische Universität Braunschweig
G.U.B. Analyse MCE 07 Sternenflotte FLEX
G.U.B. Analyse MCE 07 Sternenflotte FLEX
Rückblick auf das Wochenende 4./5. November 2000 und Analyse ...
Einführung ins Thema und Analyse des Quartettes B-Dur op.33 Nr.4 ...