Nr. 431 :: November 2010 - Werbering Neukirchen-Vluyn

nv.aktuell.de

Nr. 431 :: November 2010 - Werbering Neukirchen-Vluyn

November 2010 · Ausgabe 431

Freizeitbad wird

wiedereröffnet

Bürgerstiftung:

TrioNova im Alt Derp

Informationen aus

Neukirchen-Vluyn

11. Gala der Volksmusik

Martinsgans-

frisch aus dem Ofen!

Gabriele Paßen und Michael Philipps mit Team.

Krefelder Straße 244 · 47447 Moers · Tel 0 28 45 - 28 7 28

Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag ab 17.00 Uhr

Sonn- und Feiertags von 11.30 - 14.30 Uhr und ab 17.00 Uhr

www.feltgenhof.de


Advents-Matinee

Musik und Geschichten vor Weihnachten

Joe Kiki

Gitarre und Geschichten –

der Musiker aus Togo einmal

etwas anders als gewohnt…

1. Advent, 28. November

Horst Gerhardt

Advent und Blues,

Reibeisen und Kerzenschein

3. Advent, 12. Dezember

Bei uns wird jede Gans

vom Chef persönlich zerlegt.

(Gänse-Büffet-Tage siehe Homepage)

Ernst Deselaers · Eyller Str. 75 · 47506 Neukirchen-Vluyn

TEL 0 28 45 / 9 37 93 · FAX 3 71 14

www.landschaenke.de · info@landschaenke.de

Sound & Soul

Frauengospelchor Rheurdt –

Gospel- und Soul-Klassiker,

gemixt mit Weihnachtlichem

2. Advent, 5. Dezember

geö net ab 10 Uhr – mit frischen Auftritte um 11 Uhr

Leckereien, Frühstück, Café… Eintritt frei!

Alt Derp

Hochstr. 15 · Neukirchen-Vluyn

Telefon: (0 28 45) 42 42

tgl.: 10–14 h · Di–So: 17–23 h

Christine und

Uwe Brosch

Adventliche Texte und Töne

4. Advent, 19. Dezember

Was ist los in Neukirchen-Vluyn?

Legende l

l

November

2. l Industrialisierung am Niederrhein: Nur Bauern

und Kühe? – Vortrag; Museum, 19.30 Uhr

5.-7. l Landmarkt Littard 2010 – rund um den

Littardweg in Vluynbusch, jeweils 11 – 18 Uhr

6. l 11. Gala der Volksmusik –

Kulturhalle Vluyn, ab 19 Uhr

7. l Raimund van Well: Zeichnungen u. Objekte 1974-2000

– Galerie Optik Engelke, Ausstellungseröffnung 11.30 Uhr

7. l Ritter Rost und die Räuber – Kindermusical der

Musikschule NV; Stursberg-Gymnasium, Päd. Zentrum, 16 Uhr

13. l Spielliese: Neue Spiele ausprobieren im Museum –

Kulturhalle Vluyn, Museum, 11 – 17 Uhr

13.

Hoppedizerwachen der Neukirchen VLÜKAGE –

Leineweberplatz, Vluyn; 11.11 Uhr

19. l „Et wörd wer Platt gesproken“: Mundartabend des HVV

– Ev. Gemeindezentrum Neukirchen, Hochstr. 28, 19.30 Uhr

21. l TrioNova: Pop-Lounge – Jazzbrunch der Bürgerstiftung im

Alt Derp, Dorf Neukirchen, Hochstraße 15; 11 Uhr

28. l Advents-Matinee im Alt Derp: Joe Kiki – Musik und

Geschichten, Alt Derp, Hochstraße 15, 11 Uhr

Dezember

1. l Hannelore Schnapp: „Das Christkind im Porsche“ –

Lesung im KUCA, Kulturhalle Vluyn, 19 Uhr

4./5. l Weihnachtsmarkt Schloss Bloemersheim –

l Samstag von 12 – 21 Uhr, Sonntag von 11 – 19 Uhr

5. l Advents-Matinee: Sound & Soul Frauengospelchor –

Soul- und Gospelklassiker im Alt Derp, Hochstr. 15, 11 Uhr

5. l Weihnachtskonzert des Werkschores Niederberg –

Julius-Stursberg-Gymnasium, Päd. Zentrum, 20 Uhr

14.

Hannelore Schnapp liest aus ihren Büchern –

Literarisches Frühstück im Stadtcafé Nacke, 10 Uhr

Impressum NV-Aktuell

Wichtiger rechtlicher Hinweis! Das Copyright der Bilder und Text in dieser Ausgabe

liegt bei den Autoren. Ab- oder Nachdruck sowie jedwede Form der Vervielfältigung

oder Nutzung nur mit Zustimmung des Herausgebers und/oder der

Autoren. Von NV-Aktuell gestaltete oder gesetzte Anzeigen dürfen ausschließlich

mit schriftlicher Zustimmung des Herausgebers nachgedruckt oder anderweitig

reproduziert werden. Keine Haftung für unverlangt eingesendete Texte, Bilder etc.!

Stadtmarketing-Veranstaltung

Bericht in diesem Heft

Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen und Anfragen an:

E-Mail redaktion@nv-aktuell.de

Tel/Fax (0 28 45) 980 567 (AB - wir rufen baldm. zurück)

Post Niederrheinallee 77 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Informationen und Kontakt für Anzeigenschaltungen:

Hanne Drießen Tel. (0 28 41) 88 05 991 · werbung@nv-aktuell.de

Mediadaten und Preise auf www.werbering-nv.de

Redaktion, Layout, Druck:

Redaktion Jürgen Spykers (redaktion@nv-aktuell.de)

Layout Jürgen Spykers, Hanne Drießen, Lothar Heinrich

Druck NV-Offsetdruckerei, Fritz van Rechtern

Herausgegeben vom Werbering Neukirchen-Vluyn e. V.:

1. Vorsitzender Gernot Fietze, Rechtsanwalt

2. Vorsitzender Uwe Dennesen

Geschäftsführer Markus Meyer

i Redaktionsschluss Dezember: 11. November

Anzeigenschluss Dezember: 12. November

Senden Sie Presseinfos ausschließlich an die Redaktionsadresse !

2 3


Geld sparen:

Hausgeräte reparieren

Jetzt kostenlos checken lassen

bei Hausgeräte am Niederrhein

Für

Selbermacher

Ersatzteil

Service!

omenti

M

A

d’ more

MD-Digital GmbH

Niederrheinallee 320

47506 Neukirchen-Vluyn

Telefon 0 28 45/29 77 15

Telefax 0 28 45/29 77 26

md-digital@t-online.de

Ausschneiden

und aufbewahren

für den Notfall!

Wir reparieren:

Kühl- u. Gefrierschränke

Waschmaschinen, Wäschetrockner

Staubsauger, Geschirrspüler,

Standherde

Kaffee-Vollautomaten

Neue Hausgeräte von:

Miele . AEG . Bosch . Siemens . Liebherr . Krups . Neff

www.hausgeraete-niederrhein.de

U. Hausgeräte am Niederrheinmmii

Ernst-Moritz-Arndt-Straße 41 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Ladenzeiten: Mo – Do: 10 –13 / 15 –18 · Fr: 10 –13 / 15 –16.30

Telefonservice schon ab 8 30 Uhr: 0 28 45 / 98 18 740

Individuelle Gruß-, Hochzeits- und

Einladungskarten aus Meisterhand

D I G I T A L E R

D R U C K

V L U Y N

NV-Aktuell – der ganze

Monat auf einen Blick!

GmbH

Allgemeine Informationen

Nicht verpassen:

der Fotokalender 2011 des Werberings NV

Tolles Geschenk mit lokaler Note

Der Werbering-Kalender ist

Werbering Neukirchen-Vluyn

Unsere Stadt

in 12 Motiven 2011

Neukirchen-Vluyn

wieder da: Etwa ab Ende

Oktober liegt die Edition 2011 in

den Verkaufsstellen. Ein tolles Weihnachtsgeschenk

für alle, die Neukirchen-Vluyn

und den Niederrhein

mögen, mit bekannten Blicken und

versteckten Winkeln unserer Stadt.

Zum zweiten Mal erscheint der hochwertige

Fotokalender – diesmal zeigt

er die schönsten Fotos aus dem kürzlich entschiedenen Fotowettbewerb.

Dabei verbindet die Aktion das Schöne mit dem Nützlichen, denn von

jedem verkauften Kalender zum Preis von 12,90 € kommen 1,50 € als

Spende der örtlichen Kinder- und Jugendarbeit in NV zugute.

Dabei wird der Kalender noch attraktiver als im letzten Jahr: das Format

wurde auf DIN A3 vergrößert. Trotzdem kann der Kalender zum selben

günstigen Preis angeboten werden wie letztes Jahr, freuen sich die Initiatoren,

Fotohändler Jan-Christian Schneider aus Vluyn und Werbefachmann

Jürgen Spykers aus Neukirchen. In diesen Tagen wird der Kalender in hochwertiger

Digital-Qualität in der Vluyner Druckerei MD Digital fertiggestellt..

Noch mehr Chancen für den guten Zweck: Versteigerung edler

Leinwanddrucke beim Weihnachtsmarkt Bloemersheim

Ebenfalls zugunsten der Jugendarbeit werden sechs der Kalenderfotos als

hochwertige Giclée-Drucke auf echter Leinwand am Weihnachtsmarkt-Samstag

(4. Dezember) um 15 Uhr in der alten Obsthalle versteigert. Das Mindestgebot

beträgt 50 €. Die Drucke sind schon jetzt bei Optik Engelke und ab

der zweiten November-Woche bei High Class Photo in Vluyn zu besichtigen!

Der Kalender ist für 12,90 € incl. Spende in diesen Geschäften erhältlich:

Neukirchener Buchhandlung Buchhandlung Giesen-Handick

Andreas-Bräm-Straße 18 / 20 Niederrheinallee 329

Stadtcafé Nacke Volksbank Niederrhein

Falkenstraße 2 Geschäftsstellen Neukirchen u. Vluyn

Optik Engelke High Class Photo

Andreas-Bräm-Straße 17 Niederrheinallee 311

Paul & Paula jetzt auch in Neukirchen:

Lagerverkauf für Kinder- und Jugendmode –

200 Quadratmeter Markenschnäppchen

Ab dem 30. Oktober kommen preisbewusste Eltern mit der Eröffnung des

ersten Lagerverkaufs für Kinder- und Jugendmode in der näheren Umgebung

voll auf ihre Kosten: Petra Heide von der Kinderboutique Paul &

Paula präsentiert in ihrer neuen Filiale in Neukirchen auf über 200 qm

Markenware aus dem Vorjahr und Einzelstücke zu supergünstigen Preisen.

Natürlich dürfen die Kunden auch hier den gewohnt freundlichen und aufmerksamen

Service erwarten.

Im Hauptgeschäft in Vluyn bleibt alles wie gewohnt: Top-aktuelle Kindermode

von bewährten und hochwertigen Konfektionsmarken können kleine

(und große) Modebegeisterte hier in angenehmer Atmosphäre probieren.

Das bekannte Fachpersonal geht ganz individuell auf die Wünsche der

jungen Kundinnen und Kunden ein. Wer trendige Mode sucht, wird hier

fündig – und das von der Baby- bis zur Jugendkollektion.

Inhaberin Petra Heide freut sich über den Erfolg: „Als ich im April 2007

in der Alten Molkerei in Schaephuysen das erste Kindermodengeschäft

eröffnet habe, musste ich mit nur 30 qm auskommen.“ Das änderte sich

mit dem Umzug von Paul & Paula nach Vluyn. „Die Resonanz der ersten

anderthalb Jahre dort war sehr positiv.“ Petra Heide hofft nun, mit dem

zusätzlichen Lagerverkauf in Neukirchen den Geschmack ihrer Kunden

ebenso gut zu treffen.

Paul & Paula · Boutique in Vluyn: Niederrheinallee 319 · Tel. 12 00

Lagerverkauf Neuk.: Niederrheinallee 133 (Ortsausgang Richtung Vluyn)

4 5


Vermittlung, An- und Verkauf auch Ihrer Immobilie mit

Leistungsgarantie!

Über 100 Angebote aus Neukirchen-Vluyn, Moers und

Umgebung fi nden Sie unter:

www.victor-immobilien.com · Tel 0 28 45 / 94 93 950

. . .

Busreisen Schönes erleben ...

3TageDresden-Striezelmarkt

2 x ÜF, 1 x 3-Gang-Abendessen, Stadtführung Dresden

26.11. - 28.11.10

3 Tage Christkindlesmarkt Nürnberg

2 x ÜF, Stadtführung Nürnberg, Besuch der Weihnachtsmärkte

Nürnberg & Rothenburg o.d. Tauber

10.12. - 12.12.10

199,00 €

159,00 €

Weihnachtsmärkte

Aachen & Lindt 18,00 €

Di. 30.11.10 & Sa. 18.12.10

Weihnachtsmärkte Münster

Do. 02.12.10 & Sa. 18.12.10

Weihnachtsmarkt in Hameln

Do. 02.12.10

Sternschnuppenmarkt Wiesbaden

Sa. 04.12.10

20,00 €

22,00 €

24,00 €

Weihnachtszauber Schloß Bückeburg

Sa. 04.12.10 36,00 € (inkl.Eintritt)

ChristkindlmarktinLimburganderLahn

Sa. 04.12.10 20,00 €

Kunsthandwerk&Nostalgie-

SchlossMoyland

Do. 09.12.10

Gruppenreisen-Busvermietung

Infos unter www.die-reisen-bus.de

Inneboltstraße 118, 47506 Neukirchen-Vluyn

Telefon:02845-9143-0

17,00 € (inkl.Eintritt)

NostalgischerWeihnachtsmarkt

Hattingen

Do. 09.12.10

15,00 €

RüdesheimerWeihnachtsmarkt

&Adventschiffahrt

Sa. 11.12.10 33,00 € (inkl.Schiffahrt)

LichterglanzinderHansestadtBremen

Sa. 11.12.10 25,00 €

RomantischerWeihnachtsmarkt

Monschau

So. 12.12.10

Fluweelenmarkt-Valkenburg

Do. 16.12.10 20,00 €

WeihnachtsmarktSoest&BadSassendorf

Fr. 17.12.10 20,00 €

21,00 €

BU: Die Kunstschule zeigt noch bis zum 29. Oktober ausgewählte Arbeiten der

von der Sparkassen-Kulturstiftung Neukirchen-Vluyn unterstützten Stipendiumklassen

in der Kundenhalle der Sparkasse an der Poststraße. Stiftungsvorstand

Bernhard Uppenkamp (von links), Gerrit Klein und Gabriele Berndt-Bathen, die

Leiter der Kunstschule, sowie Kuratoriumsvorsitzender Klaus Franzen sprechen

über die Arbeiten beim Rundgang am Tag der Ausstellungseröffnung.

Jetzt das Fahrrad fit machen für die dunkle Jahreszeit

Lichtcheck kostenlos bei Franks Radhaus

Gutes Licht am Fahrrad bringt mehr Sicherheit. Das gilt nicht nur für Kinder,

sondern auch für Erwachsene. Deshalb gibt es bei Franks Radhaus jetzt

den kostenlosen Lichtcheck für alle Fahrradbesitzer. Auf Initiative des Radclubs

Deutschland führen Fahrradfachgeschäfte diesen besonderen Service

durch. Dabei wird getestet, ob die Ausstattung der Lichtanlage den

Vorschriften der StVZO entspricht und ob sie zuverlässig funktioniert. Bei

bestandenem Test gibt es eine Plakette. Jeder Prüfbericht enthält zudem

Tipps, wie man eine Standard-Lichtanlage besser ausstatten kann. Alle

diese Leistungen sind gratis, Kosten entstehen nur bei einem Reparatur-

oder Austauschauftrag.

Franks Radhaus · Ernst-Moritz-Arndt-Straße 29 · Tel. 3 25 26

Neues Mitglied im Werbering NV

Tagescafé und Gastronomie in der „guten Stube“:

Genießen in der Kulturhalle mit dem KUCA

Seit einiger Zeit präsentiert sich das Foyer der Kulturhalle im neuen Ambiente:

Gastronom Michael Erb lädt hier im KUCA zum stilvollen Cafébesuch

ein und überzeugt mit einem eigenen Kulturprogramm. Die Kulturhalle bietet

aber auch bei Veranstaltungen und Feiern Platz für bis zu 500 Gäste.

Mit dem neu eingerichteten KulturCafé (KUCA) im Foyer zeigt Michael Erb, dass

die Türen der Kulturhalle jetzt weit offenstehen: Das Café öffnet von 10 bis

19 Uhr. „Wird das Café nicht für Veranstaltungen benötigt, können die Gäste

aber auch länger bleiben“, betont Michael Erb. Küchenchef Mike Reimann serviert

bodenständige Speisen mit Produkten aus der Region. Vom Frühstück

über den täglich wechselnden Mittagstisch, hausgemachte Kuchen bis zu kleinen

Speisen aus der Karte (Flammkuchen, Pfannkuchen, Salate) ist alles dabei.

„Unser Team steht aber auch für größere Veranstaltungen parat“, sagt Michael

Erb. „Die Kulturhalle bietet mit ihren verschiedenen Räumen den perfekten

Rahmen für alle Arten von Feiern und Veranstaltungen.“ Hierbei zaubert das

KUCA nicht nur den kulinarischen Rahmen, sondern organisiert auf Wunsch

auch die Veranstaltungstechnik, Musik und Bands, Moderatoren oder Dekoration

– ganz nach Wunsch und perfekt abgestimmt auf den Anlass.

Sehen lassen kann sich das Kulturangebot: Vom Ü40-„Tanz & Schwof“ (20. Nov.,

20 Uhr) und den Tanztee (erster Sonntag im Monat, 15 Uhr) über die Halloween-

Kostümparty (31. Okt., 20 Uhr) und den musikalischen Advent-Brunch (Adventssonntage,

11 Uhr) bis zur KUCAff-Party für Leute ab 18 (13. Nov., 21 Uhr). Auch

Lesungen und Musik bietet das KUCA gerne den passenden Rahmen.

KUCA » das KulturCafé in der Kulturhalle Neukirchen-Vluyn

Von-der-Leyen-Platz 1 · 47506 Neukirchen-Vluyn · Dienstag Ruhetag

Tel.: 0 28 45 / 2 75 78 · www.kulturhalle-kuca.de · info@kulturhalle-kuca.de

6 7


An jedem 1. Sonntag im Monat großes

exklusives

Frühstücksbüffet

– 9.00 bis 12.00 Uhr –

Sonntag, den 07.11.2010

Tischreservierungen sind von Vorteil · Tel. 5063


An jeden Samstag bieten wir Ihnen

von 9.00 bis 12.30 Uhr ein

Frühstücksbüffet

– nicht nur für Langschläfer –


Von 12.00 - 14.00 Uhr · Dienstags - samstags

gutbürgerlicher

Mittagstisch

– täglich wechselnde Gerichte –

(auch zum Mitnehmen)


Auch dieses Jahr bieten wir Ihnen wieder

knusprige Martinsgänse

aus dem Ofen:

Do. 11.11.2010 von 12.00 - 14.00 Uhr

So. 14.11.2010 von 12.00 - 14.00 Uhr

Tischreservierungen sind von Vorteil · Tel. 5063


Frische Spekulatius und

Spritzgebäck

sind auch schon da.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Stadtc afé Nac ke

m i t S e i N e m t e a m

fa L k e N S t R a S S e 2 · t e L e f o N 5 0 6 3

w w w. c a f e - N ac k e . d e

Kultur » Feste » Freizeit

Freizeitbad Neukirchen-Vluyn öffnet

nach der Sanierung seine Türen

Stadt übergibt die Betriebsführung an die

Sport- und Bäderbetrieb Moers GmbH

Das Freizeitbad Neukirchen-Vluyn öffnet nach knapp sieben Monaten

Umbauphase am Samstag, dem 30. Oktober, wieder seine Pforten.

Nach einem Testlauf ab Mitte Oktober und der offiziellen Wiedereröffnung

dürfen sich alle Bade- und Saunagäste wieder auf den Sprung ins

erfrischende Nass und das Schwitzen in der Saunaanlage freuen.

Etwa 1,8 Millionen Euro hat die Stadt Neukirchen-Vluyn überwiegend

aus Mitteln des Konjunkturpaketes II in den Badbereich investiert, um

das Gebäude für die nächsten Jahrzehnte fit zu machen: Nach neuesten

Energiestandards wurden das Giebeltonnendach, die Fenster- und Glasfassade

sowie die Klinkerfassade saniert. Dazu hat das Freizeitbad eine neue

Warmwasseraufbereitung sowie eine neue Lüftung mit Wärmerückgewinnungssystem

erhalten. Auch die Beleuchtung im Badbereich wurde modernisiert.

Instandgesetzt wurden die Umkleideräume, Duschen und Toiletten.

„Das Ergebnis kann sich sehen lassen“, freut sich Bürgermeister Harald

Lenßen. „Neben dem Ziel der erheblichen Energieeinsparung und der Verringerung

der CO 2 -Emissionen wird unser Bad sehr viel attraktiver und die

Aufenthaltsqualität steigt deutlich.“

Parallel zu den Baumaßnahmen hat die Verwaltung die Schließungsphase

dazu genutzt, mit der Sport- und Bäderbetrieb Moers GmbH (sbb) einen

Kooperationsvertrag über die künftige Betriebsführung durch die sbb

abzuschließen. Das Ziel ist ein „synergetisches, kaufmännisch-wirtschaftliches

Planen und Agieren“, um so das Bad auch in Zukunft mit so wenig

zuschüssen wie möglich betreiben zu können.

Bürgermeister Harald Lenßen ist mit dem Vertrag sehr zufrieden: „Nach

langer Diskussion über die Weiterführung der Saunaanlage bin ich froh,

dass sowohl Freizeitbad als auch Sauna weiter betrieben werden können

– und dies in einer Zeit, in der andere Städte über die Schließung öffentlicher

Einrichtungen nachdenken.“

Vortrag im Museum Neukirchen-Vluyn

Dr. Holger Schmenk: „Nur Bauern und Kühe? Wirtschaft

am nördlichen Niederrhein im 19. Jahrhundert“

Die Wirtschaft am nördlichen Niederrhein im 19. Jahrhundert wird in der

Geschichtswissenschaft oft im Zusammenhang mit der Industriellen Revolution

im Ruhrgebiet betrachtet. Wenn man die rasanten wirtschaftlichen

Entwicklungen beispielsweise in Duisburg, Oberhausen oder Essen sieht,

kommt man schnell zu der Behauptung, die Kleinstädte nahe der niederländischen

Grenze hätten ausschließlich von Landwirtschaft und Viehhandel

gelebt. Doch in niederrheinischen Städten wie Xanten, Moers oder Emmerich

gab es sehr wohl eine

Industrialisierung – wenn

auch in kleinerem Maßstab.

Vortrag am Dienstag, dem

2. November, um 19.30 Uhr

im Museum NV in der Kulturhalle.

Eintrittspreis: 2,50 €

8 9


Niederrheinische

Christel und Norbert Vermeulen

Littardweg 38/40 · Rheurdt/Schaephuysen

Tel. 0 28 45 /31 002

Öffnungszeiten: Mittwoch - Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr

In Vluyn vor EDEKA:

Jeden Freitag von 8.00 - 18.30 Uhr

Auf Grund der

guten Resonanz

sind wir zukünftig

schon ab

8.00 Uhr

auf dem Parkplatz

von EDEKA.

Wir führen Frischfi sch, Räucherfi sch, Backfi sch, Kibbeling

und vieles mehr.

Landmarkt Littard

Fr. 05. - So. 07. Nov. 2010 von 10-18 Uhr

Aussteller auf unserem Gelände:

Der Bauernladen Familie Benger

Rheurdter Str. 44

47506 Schaephuysen

Tel. 0 28 45 - 6 02 63

www.herveshof.de

herveshof@t-online.de

Öffnungszeiten:

9 -12 Uhr und 15 -18 Uhr

Samstag: 8.30 - 12.30 Uhr

Ruhetage: Dienstag und Sonntag

Mit eigener

Fischräucherei!

Tanja Önal

Ihre selbstständige ENERGETIX-Beraterin

Eyllerstr. 4 · 47506 Neukirchen-Vluyn

TEL +49 (0) 2845 58 212

Mobil +49 (0) 160 96 86 26 76

tanja-oenal.energetix.eu

Kräuterbonbons

Weißenburgstr. 15-17

47229 Duisburg

Jederzeit einkaufen unter:

www.bonbon-mueller.de

Im Ortsteil Vluyn

Nieper Str. 76 · 47506 Neukirchen-Vluyn · Tel 0 28 45 - 10 779

Service bis in den Kofferaum · Mo.-Sa. von 9.00 - 18.00 Uhr geöffnet

11. Gala der Volksmusik

in der Kulturhalle

Am Samstag, dem 6. November,

um 19 Uhr versammeln sich viele

Volksmusik-Fans wieder zur Volks-

musik-Gala in der Kulturhalle. Auf

der Bühne stehen die Alpensterne,

die Schluchtenkracher, Alpenkrainer

und die Schönebecker Herzbuben.

Karten: VVK-Preis 16 € (Saal) oder

8 € (Balkon) in der Woll-Ecke, Vutz-

Kreisel Vluyn, Tel. 22 29 (ab 19 Uhr

Tel. 3 25 28); an der AK 20/10 €

Auch in Vluyn dabei: die Alpenkrainer

Landmarkt Littard in Vluynbusch

Der jährliche Landmarkt rund um den Littardweg in Vluynbusch und die

Alte Molkerei in Rheurdt findet von Freitag, dem 5. November, bis Sonntag,

den 7. November statt. Mitwirkende sind unter anderem das Haus Littard,

der Buschmannshof, der Kirschkampshof, die Niederrheinische Forellenzucht

und die Alte Molkerei in Schaephuysen an der Vluyner Straße 16.

Der Markt ist an allen drei Tagen von 11 – 18 Uhr geöffnet. Auf dem

weitläufigen Gelände der Niederrheinischen Forellenzucht präsentieren sich

außerdem viele Gastaussteller, so der Pflanzen- und Gartenspezialist „Tannenhof“

aus Vluyn, der Hofladen des Herveshofes aus Schaephuysen, die

Energetix-Schmuckberaterin Tanja Önal, Müller Kräuterbonbons aus Duisburg

sowei eine Hut- und eine Besenmacherin und ein Trödelstand. Für leckere

Speisen und Getränke ist hier ebenso wie bei anderen Marktteilnehmern

gesorgt. Mehr Infos auch unter unter www.littardmarkt.de.

Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen

Mundartabend: „Et wörd wer Platt gesproken“

Zum Stammtisch lädt der HVV Neukirchen Mitglieder und Interessierte für

Donnerstag, den 4. November, ab 19.30 Uhr in sein Stammlokal Steakhaus

Mevissen, Hochstraße 9, ein.

Einen Nachtspaziergang durch die Kreisstadt Wesel hat der HVV am Freitag,

dem 5. November organisiert. Interessierte, die an der Fahrt teilnehmen

wollen, erhalten bei W. Borowski unter Tel. 3 76 74 nähere Informationen

(auch zu Zeitpunkt und Ort, da Fahrgemeinschaften gebildet werden).

Platt gesproken wörd wer am Freitag, dem 19. November, ab 19.30 Uhr

im Evangelischen Gemeindezentrum an der Hochstraße 28 in Neukirchen.

Beim großen Mundartabend unter dem Motto: „Et wörd wer Platt gesproken

in Nekerken“ unterhalten die Mundartsprecher des HVV Neukirchen

ihre Gäste nach Kräften mit Vertellstöckskes, Gedeechter und vor allem

lustigen Sketchen – überwiegend in Grafschafter Mundart. Der Eintritt ist

frei, zur Begrüßung gibts das traditionelle Fisternölleken, und in der Pause

wartet eine leckere Überraschung auf die Besucher.

Musik, Tanz und Party bis in die Morgenstunden

ENNI präsentiert die 7. „Night of the Bands“

NV-Werbering-Mitglied ENNI ist wieder Hauptsponsor der 7. „Night of the

Bands“ in der Nachbarstadt Moers. Am 6. November startet das Programm

um 20 Uhr und läuft bis in die frühen Morgenstunden. 24 Bands in 24

Kneipen – da ist für jeden was dabei. Der Pendelbus der NIAG sorgt wieder

für reibungslose Verbindungen zwischen den Spielorten.

Die Vorjahre haben gezeigt: Es ist ratsam, sich Tickets rechtzeitig im Vorverkauf

zu sichern. Erhältlich sind sie im ENNI-Kundenzentrum (Krefelder

Straße/Ecke Niederrheinallee) oder unter www.enni.de zum Ausdrucken.

Ausstellung: Zeichnungen und Objekte aus 35 Jahren

Raimund van Well in der Galerie Optik Engelke

Eine neue Ausstellung zum Thema „Visuelle Wahrnehmung“ präsentieren

die Galeristen Maria und Rolf Engelke: Raimund van Well zeigt in der Galerie

Optik Engelke Zeichnungen und Objekte aus den Jahren 1974 bis 2010.

Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, dem 7. November um 11.30 Uhr

sind alle Kunstinteressierten herzlich eingeladen – der Eintritt ist frei.

Der im Jahr 1953 geborene Künstler Raimund van Well beschäftigt sich

mit der Frage, warum der Mensch überhaupt begonnen hat, seine Umwelt

im Bild festzuhalten: „Alle frühzeitlichen Felsenbildnisse deuten auf einen

Bewusstseinssprung der Menschwerdung hin – und genau das ist es: wer

zeichnet, springt ins Bewusstsein.“ Wer die Ausstellung besuchen möchte,

erhält bei Optik Engelke auf der Andreas-Bräm-Straße 17 bzw. unter

Tel. 377 377 mehr Infos.

10 10

11


Lola Schwesterherz Sturz der Titanen

Von Isabel Abedi

Der neue Lola-Band.

Lola LRS/RS_Testtage_März/10

und ihre neue Rolle

als große A3 Schwester. I (45 x 100)

Wir helfen bei

LRS oder Rechen-

schwäche!

Besuchen

Sie uns!

Beratung

und Testung

Mehr Infos: www.l-r-s.de oder

www.rechen-schule.de

12,95 €

Bottrop, Poststraße 6

Tel. 0 20 41 / 2 88 04

Beratung und Anmeldung:

Mo-Fr 14-18 Uhr

Mi+Do ab 11 Uhr

Ihr kompetenter Partner für Dach und Wand!

Grotfeldsweg 17

47506 Neukirchen-Vluyn

Keine

Mindestlaufzeit!

Jetzt neu !

willi-stillger@t-online.de

Etappe III-2010 B 1 - II (90 x 42,5 mm)

Roman von Ken Follett

Gewaltiges Panorama einer

ganzen Epoche, deren Dynamik

alles Vorangegangene in den

Schatten stellt. Bildgewaltig,

dramatisch und atemberaubend

spannend.

28,00 €

Tel.: 0 28 45 – 94198 44

Fax: 0 28 45 – 94198 45

Profi -Nachhilfe für gute Noten

Von der Grundschule bis zum Schulabschluss

> Profi -Nachhilfe in kleinen Lerngruppen

und im Einzelunterricht

> Lassen Sie sich jetzt individuell beraten!

TÜV-geprüfte Qualität: Studienkreis Neukirchen-Vluyn

Niederrheinallee 40, 0 28 45 / 9 47 53 • Rufen Sie uns an: Mo–Sa 8–20 Uhr

Einfach gute Noten

Bis zu 80 %

Öl / Gas sparen!

DIE HEIZUNGSREVOLUTION

SANUSOL® 600 LWS

Energiesparen mit ZWS

Mit dem neuen SANUSOL® 600

Multivalent-Wärmepumpensystem

können Sie jetzt

Ihre bestehende Heizungsanlage

sparsamer und umweltschonender

nutzen und dadurch Ihre Energiekosten

dauerhaft senken.

ZWS GmbH Hauptverwaltung

Pascalstr. 4 • 47506 Neukirchen-Vluyn

Tel.: 02845 - 80 600

www.zws.de/lws • info@zws.de Zukunftsorientierte Wärme Systeme

Die Spielliese ist wieder da!

Zum zehnten Mal: Spielebörse im Museum in der Kulturhalle

Am Samstag, dem 13. November, von 11.00 – 17.00 Uhr veranstaltet das

Museum Neukirchen-Vluyn gemeinsam mit Spielwaren Giesen-Handick die

zehnte Spielebörse. Die Spielebörse lädt wieder kleine und große Menschen

zum Ausprobieren von Spieleneuheiten und auch Klassikern ein. Alle Spiele

werden wie immer fachkundig von den „Spielliesen“ betreut, die zum Mitspielen

einladen und knifflige Spielanleitungen verständlich machen.

Viele Spieleverlage garantieren ein breit gefächertes Angebot für alle

Altersklassen. Das Spiel des Jahres 2010 sowie das Kinderspiel des Jahres

werden wie immer dabei sein. Frische Waffeln und Getränke sorgen für

Stärkung. Der Eintritt beträgt für Kinder ab sechs Jahren 1 €, für Erwachsene

2 €, und die Familienkarte kostet 3,50 €.

Kaninchenschau beim Zuchtverein R23

Zum ersten Mal lädt der Kaninchenzuchtverein R 23 in diesem Jahr zu

einer „Allgemeinschau“ ein – das heißt, dass auch Züchter anderer Vereine

ihre Tiere präsentieren können. Insgesamt werden etwa 120 Kaninchen

verschiedenster Rassen zu sehen sein.

Die Ausstellung ist am Samstag, dem 6. November, von 10 – 17 Uhr und

am Sonntag, dem 7., von 10 – 15 Uhr geöffnet. Ausstellungsort ist das

Vereinsheim an der Holtmannstraße 10. Neben einer Tombola mit interessanten

Preisen ist natürlich auch für einen Imbiss für die Besucher gesorgt.

NABU Moers/Neukirchen-Vluyn

Das niederbergische

Uhu-Projekt

An diesem Abend geht es um das

niederbergische Uhu-Projekt: Sein

Ziel war die Wiederansiedlung des

großen Eulenvogels im Bergischen

Land, begleitet wurde es von Beobachtungen

und Studien. Am Dienstag,

dem 9. November, berichten Detlef Regulski und der Fotograf Klaus

Tamen in Wort und Bild über die Erfolge des Projektes.

Ab sofort neuer Veranstaltungsort

Die Vorträge der NABU Kreisgruppe Moers/Neukirchen-Vluyn finden ab

sofort nicht mehr im Möbelhaus Kleier, sondern im Heinz-Kremers-Haus

der Ev. Kirchengemeinde in Moers-Vinn, Goebenstraße 10, statt. Veranstaltungsbeginn

ist wie bisher um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Hobbybastler stellen aus

Im Vereinsheim des Kleingartenvereins „Unsere Scholle“ am Fürmannsheck

stellen am Wochenende 20. und 21. November jeweils von 12 – 18 Uhr

viele Hobbybastler aus. Töpfer- und Keramikarbeiten, Betonfiguren, Holzarbeiten,

Schmuck, Seidengestecke und diverse Dekorationen für die Weihnachtszeit

sind zu sehen. Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt.

Weihnachtsbasar im Kindergarten Gänseblümchen

Die Kindertagesstätte „Gänseblümchen“ auf der Andreas-Bräm-Straße 68

lädt ein zum Weihnachtsbasar mit Weihnachtsdekoration, Geschenken

und manchem mehr, dass von den Eltern und Erzieherinnen in liebevoller

Handarbeit hergestellt wurde. Weihnachtliche

Angebote für Kinder und die lecker bestückte

Cafeteria laden ein zu ein paar schönen Stunden

in gemütlicher Atmosphäre. Von 14 – 18 Uhr

freut sich die „Weihnachtswerkstatt“ am Sonntag,

dem 21. November auf Besucher.

12 13


Musik und Texte in der Vorweihnachtszeit

Advents-Matinee im Alt Derp in Neukirchen

mit Hoya Hightech Gleitsichtgläsern

individuelles Glasdesign für höchstmöglichen Sehkomfort, dünnes Material 1.6, super

An allen vier Advents-Sonntagen lädt das Alt Derp im Dorf Neukirchen zur

hard, bestmögliche Entspiegelung inklusive Augenglasbestimmung und Sehberatung

Advents-Matinee ein. Geboten werden Musik und Texte, Grooviges und

Ruhiges, Lustiges und durchaus Nachdenkliches. Den Auftakt am Sonntag,

dem 28. November macht Joe Kiki. Der Musiker aus Togo hat bereits

Gleitsichtbrille

Moers • Wallzentrum

mehrmals im Alt Derp gespielt – dieses Mal bringt er auch Geschichten

Tel. 0 28 41 / 2 55 88

mit Hoya Hightech Gleitsichtgläsern

mit. Unter anderem aus seiner Heimat, in der er ein Hilfsprojekt betreut.

Neukirchen-Vluyn • Niederrheinallee

individuelles Glasdesign für hochstmöglichen Am Sehkomfort, 5. Dezember dünnes (2. Adventssonntag) Material 1.6, super hard, ist „Sound & Soul“, der Frauengos-

Tel. 0 28 45 / 18 55

Moers • Wallzen

bestmögliche Entspiegelunginklusive Augenglasbestimmung pelchor Rheurdt, und zu Sehberatung Gast. Die Damen bringen ein breites Repertoire Tel. 0 28 41 von / 2 55 8

Gospel- und Soulklassikern mit, haben aber auch weihnachtliche Stücke im

39.79 €

Gepäck. Am 12. Dezember folgen Horst Gerhardt und am 19. Neukirchen-Vluy

Dezember

0% 39,97€

Christine und Uwe Brosch. Der Eintritt zu den Advents-Matineen Tel. 0 28 ist 45 frei. / 18 55

Das Alt Derp ist an den Adventssonntagen jeweils ab 10 Uhr geöffnet

und bietet unter anderem süße Leckereien. Wer möchte, kann natürlich

auch frühstücken. Die Auftritte beginnen dann jeweils um 11 Uhr.

Bereits zuvor ist am letzten Sonntag vor

der Adventszeit, dem 21. November, um

11 Uhr Programm im Alt Derp: Beim Jazzbrunch

der Bürgerstiftung Neukirchen-

Vluyn präsentieren TrioNova bekannte

Stücke von Pop bis Metal im jazzigen

Lounge-Sound. Die drei Musiker agieren

dabei auf hohem künstlerischen Niveau

und können daher bereits auf viele Auftritte

bei großen Veranstaltungen verweisen.

Zur Musik serviert das Team vom Alt Derp ein leckeres Brunch. Infos

zu Karten und Preisen bitte erfragen bei der Bürgerstiftung, Tel. 53 43.

BrillenABO

Gleitsichtbrille

mit Hoya Hightech Gleitsichtgläsern

individuelles Glasdesign für hochstmöglichen Sehkomfort, dünnes Material 1.6, super hard,

Moers • Wallzentrum

bestmögliche Entspiegelunginklusive Augenglasbestimmung und Finanzierung Sehberatung zu 0%

bei 24 Monaten Laufzeit

Tel. 0 28 41 / 2 55 88 · www.optic-basso.de

BARPREIS € 955,-

Neukirchen-Vluyn • Niederrheinallee

0% 39,97€

Tel. 0 28 45 / 18 55 · www.basso.igaoptic.de

BrillenABO

Finanzierung zu 0%

bei 24 Monaten Laufzeit

BARPREIS € 955,-

Orchideen Lucke

Inh. Jörg Frehsonke

Bergschenweg 6 • 47506 Neukirchen-Vluyn

Tel. (0 28 45)2 86 12 • Fax (0 28 45) 75 09

www.orchideen-lucke.de

Mo, Di, Do, Fr: 09 -12 und 14-18 Uhr

Mi, Sa 09 -14 Uhr

So 10-12 Uhr

Von A wie Angraecum Z wie bis Zygopetalum haben wir ein

großes Sortiment an Orchideen. Bei uns nden Sie Hybriden

Ihr Ihr Spezialist für

Treppenanlagen

und botanische Arten. Die meisten sind aus eigener Anzucht.

für Besuchen Geländer Sie unseren und Fenstergitter

Online-Shop

www.orchideen-lucke.de

Besuchen Sie uns beim

Gewerbeparkfest-Nord

am 8. Juni (bei Novy)

Dunkle Jahreszeit:

Jetzt an

Einbruchschutz

Der Verkauf erfolgt ab Betrieb, auf Ausstellungen und durch Versand.

Besuchen Sie uns Online oder vor Ort – wir freuen uns auf Sie.

Ihr Orchideen-Lucke-Team

denken!

Unsere Önungszeiten

Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch von 9.00 bis 14.00 Uhr – Nachmittags geschlossen

Samstag von 9.00 bis 14.00 Uhr

Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Wir haben Wir an allen gesetzlichen fertigen Feiertagen und geschlossen montieren:

Hallen u. Stahlkonstruktionen

jeglicher Art

Gittertüren, Fenstergitter, Geländer

Stahlgitter-Zaunanlagen

Stahlgitter-Zaunanlagen, verzinkt und/oder beschichtet Rolltore

Garagentore, Sektionaltore, Schiebetoranlagen

Spezialbetrieb für Toranlagen:

Orchideen Lucke A5 IS.indd 1 13.08.2008 21:16:55 Uhr

Gittertüren, Fenstergitter, Geländer

Garagentore, Hallen Sektionaltore, u. Stahlkonstruktionen

Rolltore und Schiebetoranlagen

Stahlbau - Schlosserei

zugelassener Schweißbetrieb

GmbH

Neukirchen-Vluyn, Hochstr. 85, y 0 28 45 / 3 90 15

Fax 0 28 45 / 3 90 14, www.cremmer-gmbh.de

Winterfest der Neukirchen-Vluyner Jungbauern

Seit über 50 Jahren findet am Samstag vor dem 1. Advent das traditionelle

Fest der „Jungbauern“ aus Neukirchen-Vluyn statt. In diesem Jahr fällt der

Termin auf den 27. November. Gefeiert wird ab 20 Uhr im großen Saal der

Gaststätte Winters in Schaephuysen (Rheurdter Straße 2). Der bekannte

Krefelder DJ „Citibeats“ legt Musik querbeet auf. Die Tombola mit 300 Preisen

und einem Fahrrad als Hauptgewinn ist ein Highlight des Abends.

Einlass in diesem Jahr erstmals erst ab 18 Jahre!

Adventmarkt am Averdunkshof

Wer sich mit seinem Stand am Adventmarkt rund um den Averdunkshof in

Neukirchen (am Ende der Weserstraße) beteiligen möchte, kann sich bewerben

bei Franz Hofstetter unter Tel. 9 45 82 28. Der Adventmarkt wird am

Wochenende 27. und 28. November jeweils ab 11 Uhr geöffnet sein.

„Magische Bretagne“ –

Lesung mit Franjo Terhart

Franjo Terhart, Autor zahlreicher Romane

und Sachbücher, liest am Samstag, dem

27. November um 19 Uhr aus seinem Buch

„Magische Bretagne“. Der Autor erzählt von

den Menschen und ihrer Geschichte auf

der bekannten französischen Halbinsel. Von Megalithen, Kalvarienbergen,

Steinkreisen und rauen Küstenabschnitten bis hin zu Anekdoten und Märchen

reicht die literarische Palette des Abends.

Die Lesung findet statt in der „Dampfmühle“ auf der Krefelder Straße 9

und ist eingebettet in ein Drei-Gang-Menü. Um Voranmeldung unter

Tel. 93 49-3 49 wird gebeten, da das Kartenkontingent zum Preis von 49 €

pro Person begrenzt ist.

Hannelore Schnapp: „Das Christkind im Porsche“

Heitere und besinnliche Geschichten zu Advent und Weihnacht

„Weihnachten ist mehr als ein Fest der totalen Harmonie.

Allein die Tatsache, dass Gottes Sohn in einem Stall zur Welt

kommt, ist alles andere als harmonisch. Bei kaum einem

anderen Fest liegen Freude und Einsamkeit, Erwartung und

Enttäuschung so dicht nebeneinander“, sagt die Neukirchen-

Vluyner Autorin Hannelore Schnapp. Deshalb sind ihre Weihnachtsgeschichten

skurril und schräg und nehmen gegen

allen Dekowahn und Konsumrausch das Weihnachtsfest auf

satirisch-nachdenkliche Weise unter die Lupe. Alle Neugierigen

und „Weihnachtssuchenden“ sind herzlich eingeladen zur Lesung am

Mittwoch, dem 1. Dezember, von 19 – 21 Uhr im KUCA, dem Kulturcafé

in der Kulturhalle Vluyn. Der Eintritt ist kostenlos!

14 15


Jetzt erntefrisch!

Äpfel: Elstar, Rubinette, Pinova, Boskoop,

Jonagold und Braeburn

Birnen: Conference und

Vereins Dechants

Kaminholz aus dem eigenen Wald

Kartoffeln, naturreine Obstsäfte,

Cidre, Apfelchips, Apfelmus, Apfel-,

Birnen- und Rübenkraut sowie

viele Sorten Marmelade

und Honig

STRICKERIA

... Ihr persönliches Weihnachtsgeschenk...

in diesem Jahr... handgestrickt !?

Wolle, Leinen und mehr...in der

Ideenwerkstatt Brigitte Lellau

Niederrheinallee 345 b in Vluyn

Betten Kissen Matratzen

Rayener Straße 14 - 47506 Neukirchen-Vluyn

Sensationell günstige Preise bei einer Riesen-Auswahl

an Sortimentsüberhängen und 2. Wahl Artikeln. Große

Auswahl auch bei Produkten aus nicht mehr aktuellen

Kollektionen.


Achten Sie auch auf unser großes Angebot an Bettwäsche,

Bettüberwürfen, Badteppichen, Nachtwäsche

(auch für Kinder) und Bademänteln, T-Shirts, und

Frottierprodukten. Neu: Jetzt auch hochwertige Mittel

zur Körper- und Schönheitspflege, Schlafsäcke und

Bettgestelle.


Montag bis Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Montag - Freitag 10-12 + 16-18.30 Uhr

Donnerstags 20-21.30 Uhr – Lockere Kreativrunde

www.ars-vivendi-ideenwerkstatt.de

Tel 02845 9846030

Fabrikverkauf

Tel. 0 28 45 / 2 75 24

www.bloemersheim.de

Mo-Fr 9-13 Uhr

und 14-18 Uhr

Sa 9-13 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

11.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

10.00 - 13.00 Uhr

Vorschau » Vorverkauf

4. und 5. Dezember 2010

Weihnachtsmarkt Bloemersheim

Nur noch wenige Wochen bis zum Weihnachtszauber in historischer

Kulisse: viele Besucher bezeichnen den Weihnachtsmarkt auf Schloss

Bloemersheim als den schönsten Weihnachtsmarkt am Niederrhein. Alle

zwei Jahre reihen sich rund um das Schloss aus dem 16. Jh. die Stände

aneinander. Zusammen mit der prächtigen

Illumination verleihen sie Bloemersheim in

eine unvergleichliche, weihnachtliche Kulisse.

Ob Kunsthandwerker, kulinarische Spezialitäten

oder die traditionellen Glühwein- und Apfelpunschstände

– jedermann kommt auf seine

Kosten. Auch die kulturellen Beiträge an verschiedenen

Aktionsflächen auf dem Schlossgelände,

die Illumination der Schlosskulisse sowie der Vorburg und nicht

zuletzt der farbenprächtige „Weg der Mystik“ entlang des Bloemersheimer

Weges lassen den Weihnachtsmarkt zu einem Erlebnis werden.

Abwechslungsreiches Programm · Sonntag kommt der Nikolaus

Marktzeiten: Samstag, 4.12., 12 – 21 Uhr · Sonntag, 5.12., 11 – 19 Uhr

Es ist ein sowohl spannendes als auch besinnliches

Familienprogramm für Groß und Klein,

was sich die Organisatoren ausgedacht haben.

Neben Künstlern, Musikern und Chören, gibt es

am Samstag wieder ein Laienschauspiel zum

Thema Advent. Am Sonntag schließt der Weihnachtsmarkt

mit einem besonderen Höhepunkt

ab: Der Nikolaus besucht Schloss Bloemersheim!

Anfahrt zum Weihnachtsmarkt · Eintrittskarten im Vorverkauf

Es wird wieder ein kostenloser Bustransfer eingerichtet, außerdem können

Fuß- und Radwege genutzt werden. Der Eintritt kostet wie im Vorjahr 4 €,

im Vorverkauf nur 3,50 € (ab 22. Nov. bei allen Sparkassen in NV). Kinder bis

1,40 m sind frei. Mehr Infos auch auf weihnachtsmarkt-bloemersheim.de.

optik

optik

engelke

engelke

gmbh

gmbh

BERND

WOLF

Andreas-Bräm-Straße Andreas-Bräm-Straße 17

17

47506 47506 Neukirchen-Vluyn

Neukirchen-Vluyn

Telefon: Telefon: 0 0 28 28 45 45 - - 37 37 73 73 77

77

info@optik-engelke.de

info@optik-engelke.de

16 17


Starten Sie mit

Qualitätsschuhen

in den Sommer!

Vom guten Fachmann in Ihrer Nähe

SCHUH-SCHMIDT

orthopädischer Schuhmachermeister

Markenartikel wie Ara, Gabor, Josef Seibel,

Romika, Brinkmann, Waldläufer u.a.

• Reparatur in eigener Werkstatt •

• orth. Artikel aller Art (kassenärztlich zugelassen) •

Lindenstraße 4

(,mitten im Dorf Neukirchen’)

Telefon 43-46

Kostenlos Bargeld ziehen.

Sparkassen-Finanzgruppe

Mit der SparkassenCard deutschlandweit an allen 25.700

Sparkassen-Geldautomaten.

Mit der SparkassenCard war und bleibt das Geldabheben an jedem

Geldautomaten einer Sparkasse in ganz Deutschland kostenlos. Und

das immer in Ihrer Nähe, denn die Sparkassen-Finanzgruppe hat das

dichteste Netz an Geschäftsstellen und die meisten Geldautomaten

deutschlandweit. Mehr Infos in Ihrer Geschäftsstelle oder unter www.

sparkasse.de. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.

Kinder » Jugendliche

Kinderfreude für den guten Zweck

Weihnachtspostamt am Vluyner Platz

Gibt es eigentlich das Christkind oder den Weihnachtsmann

wirklich? Oder denken sich Eltern das nur aus?

Vielleicht hilft es ja, einmal an den Weihnachtsmann

zu schreiben und zu sehen, ob er antwortet…

Am einfachsten geht das im Weihnachtspostamt, dass

dieses Jahr zum ersten Mal bei Post & Paper auf dem

Vluyner Platz 6 öffnet. Und während das Weihnachtspostamt den Kleinen

bei der Kontaktaufnahme mit dem vielbeschäftigten Mann hilft, sammelt es

zugleich Spenden für die Kinder- und Jugendhilfe hier in Neukirchen-Vluyn.

Die Idee zum Weihnachtspostamt hatte die Vluynerin

Bärbel Klein beim Urlaub in Himmelpfort – genau dort,

wo der Weihnachtsmann in der Adventszeit unzählige

Briefe von Kindern aus ganz Deutschland beantwortet.

Stadtmarketing, Werbering und Berthold Kirch von Post &

Paper ließen sich schnell begeistern – und so öffnet das

Weihnachtspostamt NV am 15. November. Gegen ein kleines

Entgelt werden hier für die Kinder schön gestaltete

und nach Himmelpfort voradressierte Karten und Briefsets

angeboten. Der Reinerlös der Einnahmen wird für

die Jugendarbeit gespendet.

Eröffnet wird das Weihnachtspostamt am Montag, dem 15. November

um 10 Uhr von Bürgermeister Harald Lenßen. Schirmherr Guido Lohmann,

Vorstand der Volksbank Niederrhein, liest anschließend eine Weihnachtsgeschichte

vor. Für alle Kinder gibt es Gebäck und Kakao. Das Postamt am

Vluyner Platz 6 bleibt geöffnet bis 15. Dezember (genaue Öffnungszeiten

bitte der Tagespresse entnehmen), wird am Kalenderstand von Bärbel

Klein aber auch auf dem Weihnachtsmarkt Bloemersheim vor Ort sein.

Treffpunkt Bibliothek 2010

Puppentheater und Gruselkino

Während der Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek“

hat die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn

wieder tolle Angebote für kleine und größere

Kinder parat. Das Puppentheater für die Allerkleinsten

ist mittlerweile schon gute Tradition.

Am Donnerstag, dem 28. Oktober, zeigt das

Theater Kreuz und Quer die Geschichte „Ein

kleiner König weint doch nicht“. Das Theaterstücke

in der Bücherei am Vluyner Platz 2a

kostet 2,50 € Eintritt und beginnt um 15 Uhr.

Größere Schüler kommen bei der Gruselkino-

Vorstellung am Freitagabend, dem 29. Oktober,

ab 19 Uhr auf ihre Kosten. In der Bücherei

Vluyn eröffnet ein kleiner Kinosaal und

zeigt einen Vampirfilm für alle ab 12. Übrigens: es wird kein Liebesfilm!

Echtes Blut, echte Reißzähne, freier Eintritt! Platzkarten müssen allerdings

vorher in der Bücherei abgeholt werden.

Jugendzentrum Klingerhuf

Infos und Anmeldung zu allen Veranstaltungen direkt im Jugendzentrum

Klingerhuf, Wilhelm-Reuter-Allee 3, Tel. 5 83 13.

Freitag, 5. November – St.-Martins-Stöpselparty: Kinder von 5 – 8 Jahren

können mit Tanz- und Musikspielen, Musikhits (auch Martinslieder), Waffeln

und koffeinfreier Limonade zu kleinen Preisen einen tollen Nachmittag unter

pädagogischer Aufsicht verbringen. Das Jugendzentrum wird anlässlich des

Martinsfestes mit vielen Laternen dekoriert (hierfür werden Laternen aus

früheren Martinsumzügen gesucht). Von 15 –18 Uhr; Eintritt 1,50 €, mit Clubausweis

1 €.

Freitag, 26. November – „Gut-drauf“-Teensparty: Von 19 – 22 Uhr, für

Teens von 12 – 17 Jahren. Für den Eintritt von 1 € (mit Clubausweis 0,50 €)

gibt es einen Verzehrgutschein, DJ, Partyspiele, Snacks sowie Getränke zu

kleinen Preisen. Das „Gut drauf“-Buffett (im Eintritt enthalten) ist gesund

und ansprechend, Cocktails werden aus vitaminreichen Säften gemixt, und

mit der Tanzfläche sowie Relax-Zonen kommen auch Bewegung und Entspannung

nicht zu kurz.

18 19



Ü-60

Haftpflichtversicherung

mit einer Deckungssumme in Höhe von € 10.000.000,00

pauschal für Personen-, Sach- und für Vermögensschäden.

Keine Selbstbeteiligung. Jahresprämie inkl. 19% VSt.

Privathaftpflicht:

Hundehalterhaftpflicht

€ 44,03

€ 49,98

Spezielle Angebote für alle Altersgruppen.

GmbH Versicherungs- & Finanzmakler

Niederrheinallee 350 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Ortsteil Vluyn · Tel. 0 28 45 / 9 13 70

www.exnergmbh.de

Ihr Festtag wird mit einer

Einladung

aus unserer Druckerei zu

einem unvergesslichen Erlebnis...

Beratung und

Hilfe beim Text

sind bei uns

selbstverständlich!

Seit 1895

Offsetdruckerei

OFFSETDRUCKEREI

FRIEDHOFSGÄRTNEREI


Friedhofsgärtnermeister

Sie hatte immer

ihren eigenen Kopf.

Es lebe der Friedhof!

Grabgestaltung von Ihren Friedhofsgärtnern:

Individuell wie das Leben!

✆ 0800 15 16 17 0 . www.es-lebe-der-friedhof.de

Nutzen Sie

unsere Erfahrung zu

Ihrem Vorteil.

Druckerei in Neukirchen

Fritz van Rechtern

Niederrheinallee 77

Tel. 42 22 · Fax 3 17 76

E-Mail: nv-o.vr@t-online.de

Raiffeisenstraße 19

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel.: 0 28 45 / 29 06 93

Fax: 0 28 45 / 29 06 94

Handy: 0171 / 26 1 26 4 7

www.friedhofsgaertnerei-stueckert.de

Musikschule Neukirchen-Vluyn

Ritter Rost und die Räuber

Am Sonntag, dem 7. November um 16 Uhr führt das Musiktheater der

Musikschule Neukirchen-Vluyn unter Leitung von Ursula Weber das Musical

„Ritter Rost und die Räuber“ im Pädagogischen Zentrum des Julius-Stursberg-Gymnasiums

an der Tersteegenstraße 85a auf. Mit unübertrefflicher

Komik, ritterschlauer Ironie und mitreißender Musik parodieren die Autoren

Jörg Hilbert und Felix Janosa in diesem Musical, das auch als Kinderbuch

erschienen ist, auf gewitzt-doppelbödige Art das leidige Thema Geld. Von

Glückspielautomaten, dicken Autos bis zum „geliebten Taschengeld“ reicht

das Spektrum der ritterlichen Sprach- und Bilderwelt. Das Musical richtet

sich an Kinder ab etwa fünf Jahren und bietet auch für jung gebliebene

Erwachsene noch genügend Material zum Schmunzeln.

Ist ja auch ganz schön merkwürdig: Koks’ Sparschwein ist verschwunden

und die Schatztruhe ist auch leer. Und das ausgerechnet, als Koks zum

Maskenball von König Bleifuß gehen möchte! Ritter Rost verlässt eilig die

Eiserne Burg. Kurz darauf tauchen Räuber auf und suchen Ritter Rost! Nur

gut, dass Käpt’n Koks vom andern Stern seine erste obersahne fabelfantastische

Wasserspritze mit der eingebauten Detektivlupe zur Hand hat.

Damit kommt er dann einer unglaublichen Gaunerei auf die Schliche...

Karten für die Aufführung der Musikschule zum Preis von 3 € für Schüler

und 5 € für Erwachsene können bei der Musikschule vorbestellt werden

unter Tel. 9 42 69 oder per E-Mail unter info@msnv.de.

Schreibwerkstatt der Stadtbücherei:

Elfte Runde beim „Club der jungen Dichter“

Für alle fantasievollen Schüler gilt: es darf wieder losgeschrieben werden,

denn die neue Runde „Club der jungen Dichter“ hat begonnen. Bei

der Schreibwerkstatt werden mehrere Anfangssätze vorgegeben, zu denen

dann eine eigene Geschichte erfunden wird. Auf der Abschlusslesung können

alle jungen Autoren ihre Geschichten vor Publikum vortragen. Unter

allen Vorlesern wird auch ein Auftritt beim Stadtradio NV und bei der

besinnlichen Stunde vor Weihnachten im Dorf Neukirchen verlost.

Außerdem werden alle Geschichten der jeweiligen Runde zu einem Buch

gebunden, das dann seinen Platz in der Stadtbücherei findet.

Anmeldeformulare mit den Anfangssätzen gibt es in beiden Büchereien

oder zum Download auf www.stadtbuecherei-neukirchen-vluyn.de unter

der Rubrik „Club der jungen Dichter“. Fertige Geschichten können in den

Büchereien abgegeben oder per E-Mail an stadtbuecherei@neukirchenvluyn.de

gesendet werden. Abgabeschluss ist der 9. November. Der erLE-

SENe Abschlussabend findet dann am Freitag, dem 19. November, um

17.30 Uhr im kleinen Saal der Kulturhalle statt.

Mädchenaktionstag im Kreis Wesel

Mädchen von 12 – 16 Jahren sollten sich am Samstag, dem 20. November,

den Nachmittag freihalten. In der Zeit von 14 – 17 Uhr findet zum sechsten

Mal der Mädchenaktionstag statt, diesmal im Jugendhaus P23 an der Pastoratstraße

23 in Vluyn. Hier warten ein Surfsimulator, Kreativworkshops,

Wii Stationen und Stylingtipps. Massagen und Cafeteria laden zum chillen

ein. Der Mädchenaktionstag ist eine Veranstaltung des Kreises Wesel,

der Jugendeinrichtungen und des Stadtjugendrings NV. Der Eintritt beträgt

1,50 €. Wer in der Woche vor dem Mädchentag in den Pausen auf einem

der Schulhöfe einen Gutschein ergattert, muss nur 1 € zu bezahlen. Informationen

bei der Gleichstellungsstelle der Stadt NV, Tel. 391-238

Kreativprojekt beim CVJM Neukirchen

Rund um das Thema Licht geht es beim neuen Kreativprojekt des CVJM in

Neukirchen. Kinder der 3. bis 5. Klasse können hier ab Freitag, dem 26.

November, von 14.30 – 16 Uhr basteln mit Kleister, Draht, Papier, Farbe

und Sand. Die beiden Folgetermine sind der 3. und 10. Dezember.

Das Projekt findet statt beim CVJM in der Lindenstraße 41, teilnehmen können

12 – 15 Kinder. Der Kurs kostet 2 €, eine Anmeldung ist erforderlich.

Nähere Infos bei Ute Hoffmann unter Tel. 47 30.

Adventswerkstatt für Kleinkinder

Die Krabbelgruppen der Ev. Kirchengemeinde Neukirchen bieten am Donnerstag,

dem 2. Dezember, von 9.30 – 11.30 Uhr eine Adventwerkstatt für

Eltern mit kleinen Kindern (1 bis 3 Jahre) an. An diesem Vormittag wird

gemeinsam gebacken, gesungen, kreativ gestaltet. Außerdem lernen die

kleinen Teilnehmer das Schaf Benjamiin kennen.

Ev. Gemeindehaus Friedenskirche am Bendschenweg. Unkostenbeitrag: 5 €;

bitte rechtzeitig anmelden über Bärbel Schreiner-Janßen, Tel. 3 75 85.

20 21


Moderne Floristik

Geschenkartikel

Dekorationen für

Ihre Feierlichkeit

Votivkerzen von

Bridgewater

Ihr Partner, wenn’s

um reIfen geht!

Bei uns erhalten sie

reifen z. B. für:

• Roller • Motorräder

• PKW • Van

• Ackerschlepper

• Transporter

und Kleinreifen

Blumen Hausmann

Ernst-Moritz-Arndt-Straße 45a

Telefon: 0 28 45 - 3 33 68

durchgehend geöffnet: 9 –18 Uhr · Sa: 9 –14 Uhr

Edle Trauerfloristik

Edle Trauerfloristik

Wasser | Sonne | Wärme

• Solarkonzepte

• alternative Heizideen

Tel. 0 28 45 - 2 88 45

Fax 0 28 45 - 1 09 15

Im Mühlenwinkel 5

47506 Neukirchen Vluyn

info@grotepass.shknet.de | www.buso-grotepass.de

Reifen Restau

Inneboltstraße 130, 47506 Neukirchen-Vluyn

Telefon 02845 / 28866, Telefax 02845 / 7244

Infos » Hilfe » Engagement

„Weihnachten im Schuhkarton“

Geschenk-Aktion läuft noch bis 15. November

Die weltweit größte Geschenk-Aktion für Kinder in Not ruft wieder

dazu auf, Päckchen zu packen, um Kindern eine unvergessliche

Weihnachtsfreude zu bereiten. Die Idee der Aktion, deren wichtigstes

Anliegen es ist, Hoffnung zu schenken, ist so einfach wie

bestechend: Ein handelsüblicher Schuhkarton wird mit Geschenkpapier

beklebt; gefüllt mit Dingen des täglichen Bedarfs

und natürlich all dem, was Kinderherzen höher

schlagen lässt, macht er sich auf

die Reise in Weltgegenden, in

denen Kinder zu Weihnachten

kaum auf Geschenke hoffen dürfen.

Aufgrund strenger Einfuhrbestimmungen

der Empfängerländer dürfen

nur neue Waren importiert werden, außerdem

müssen leider einige weitere Auflagen

streng beachtet werden.

Mehr Informationen und auch einen Infoflyer gibt

es bei den registrierten Ansprechpartnern vor Ort. Hier werden die Schuhkartons

auch abgegeben; eine Spende von 6 € pro Paket zur Deckung der

Transportkosten wird erbeten.

» Renate Krausz, Emil-Schweitzer-Str. 10, Telefon: 3 17 74 » Astrid Walper,

Elbestraße 6, Tel. 98 07 09 » Heißmangel Ursel Weilandt, Vluyner Nordring

50c, Tel. 2 74 68 » Zoo Müller, Fritz-Baum-Allee 11, Tel. 2 14 38.

Trödel- und Gebrauchtwarenmärkte

Trödelmarkt „Alles rund ums Kind“ in Vluyn

Die Evangelische Tageseinrichtung für Kinder in Vluyn veranstaltet am Freitag,

dem 29. Oktober, von 14 – 16 Uhr ihren Trödelmarkt „Alles rund ums

Kind“. Egal ob Spielzeug oder Kleidung: Hier findet jeder das Passende zu

günstigen Preisen. Von Babystramplern über Kinderwagen, vom Spielzeug

bis zur Schulausstattung wird erfahrungsgemäß alles angeboten.

Der Trödelmarkt findet statt in den Räumen der ev. Tageseinrichtung für

Kinder auf der Pastoratstraße 20. Bei Kaffee und Kuchen lässt sich nicht

nur prima trödeln, sondern auch der Kindergarten kennenlernen.

Großer Ski-Basar der SG Ski- und Wanderabteilung

Der traditionelle Ski-Basar der Ski- und Wanderabteilung in der SG Neukirchen-Vluyn

findet am Wochenende 27./28. November im Sportheim an

der Holtmannstraße 10 statt. Am Samstag werden noch von 14 – 17 Uhr

gut erhaltene Wintersportartikel angenommen. Am Sonntag startet um 10

Uhr der Verkauf. Bis 16 Uhr am Nachmittag kann man hier Schnäppchen

jagen – und natürlich ist auch für einen Imbiss gesorgt.

JSG-Adventskalender erscheint zum vierten Mal

Auch in diesem Jahr hat der Förderverein des Julius-

Stursberg-Gymnasiums mit zahlreichen Sponsoren

die beliebte Adventskalender-Tombola organisiert.

Neben zahlreichen Einkaufs- und Restaurant-Gutscheinen

winken wieder attraktive Hauptgewinne

wie mehrtägige Reisen nach Berlin oder Straßburg,

eine Ballonfahrt und Golf-Schnupperkurse.

Die Kalender sind ab 4. November zum Preis

von 5 € hier erhältlich: In Neukirchen im Reisebüro

Horn, im Stadt Café Nacke und in Andrea’s

Strickstübchen; in Vluyn in der Kranich-Apotheke

sowie in der Praxis Dres. Bongards.

Der Reinerlös kommt wie immer über den Förderverein

den Schülerinnen und Schülern des Julius-

Stursberg-Gymnasiums zugute.

Frauenbund für alkoholfreie Kultur

Die Ortsgruppe Neukirchen-Vluyn trifft sich an jedem ersten Mittwoch im

Monat um 19 Uhr im Haus der Familie, Leineweberplatz 10, zum Gruppenabend.

Das nächste Treffen ist am 3. November. Mehr Informationen

bei Monika Krein, Tel. 94 96 61.

22 23


Für den Fall des Falles:

Für den Fall des Falles:

Rauchmelder

Rauchmelder

retten Leben!

retten Leben!

Ihr Beschützer damit Sie ruhig

Ihr schlafen Beschützer können: damit Sie ruhig

schlafen können:

ARGUS

ARGUS

Rauchmelder Connect

Rauchmelder Connect

Der professionelle Funkrauchmelder warnt Sie sofort bei Rauchent-

Der stehung professionelle in der Wohnung Funkrauchmelder und schützt warnt Sie und Sie Ihre sofort Familie. bei Rauchentstehung

in der Wohnung und schützt Sie und Ihre Familie.

Soviel Sicherheit muss sein! Abbildung s. o. ähnlich!

Soviel Sicherheit muss sein! Abbildung s. o. ähnlich!

Hochstraße 43

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel.: 02845 - 94899-0

www.pws-elektrotechnik.de

Große Advent-

Ausstellung

Sa. 20. Nov. von 9.00 - 18.00 Uhr

So. 21. Nov. von 11.00 - 16.00 Uhr

Tolle Arbeiten, traditionell,

nostalgisch und modern

im Trend 2010.

Lassen Sie sich

inspirieren!

...ab sofort für Ihre Grabgestaltung:

• Grableger

• Grabgestecke

• Bepflanzte Schalen

Wir informieren kostenlos!

Wir Tel. 02845 informieren - 94899-30 kostenlos!

Tel. 02845 - 94899-30

ab 4,95€

ab 7,95€

ab 9,95€

Niederrheinallee 369 (B60) · Neukirchen-Vluyn · 0 28 45 / 70 45

Mo-Fr 8.30 - 18.30 Uhr · Sa 9.00 -16.00 Uhr · So 10.30 -12.30 Uhr

DRK-Ortsverein Vluyn

Begegnungsstätte für Seniorinnen und Senioren

Zum Seniorentreff sowie zur Seniorengymnastik lädt das Deutsche Rote

Kreuz in seine Begegnungsstätte am Leineweberplatz 10 in Vluyn ein:

Der Seniorentreff ist geöffnet dienstags, mittwochs und donnerstags

jeweils von 14 – 18 Uhr. Spezielle Gymnastik für Senioren gibt es jeweils

dienstags von 9.30 – 10.15 Uhr.

Informationen beim DRK-Ortsverein unter Tel. 2 80 23.

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer des DRK am Leineweberplatz 19 nimmt gut erhaltene,

saubere Kleidung und Haushaltsgegenstände wie Geschirr, Besteck,

Töpfe, Pfannen etc. Ausgabe ist an jedem ersten Donnerstag im Monat

– hier kann jeder gegen ein kleines Entgelt fündig werden (1 – 5 €, je nach

Menge). Annahme: Montag bis Freitag nach tel. Absprache unter 2 80 23.

Bücherei sucht neue Lesepaten für Kindergärten

Seit 2006 gibt es in Neukirchen-Vluyn die Initiative „Sprachförderung durch

Lesefreude“, die von der Stadtbücherei, den örtlichen Kindertagesstätten

und der lokalen Agenda 21 getragen wird. Gut 30 Menschen jeden Alters

arbeiten in diesem Projekt ehrenamtlich; als „LesepatInnen“ gehen sie in

die Kindergärten und lesen dort regelmäßig den Kindern vor.

Für einige Kitas werden derzeit Lesepaten gesucht. Wer Spaß am Umgang

mit Kindern hat und gerne vorliest, erhält bei Frau Steuten in der Bücherei

nähere Informationen (Tel. 48 51). Lesepaten dürfen sich nicht nur auf

schöne Stunden mit den Kindern freuen, sondern auch auf interessante Fortbildungen.

Im März 2011 zum Beispiel wird es um die japanische Erzählform

Kamishibai gehen, die mit einfachen Mitteln Theater und Bücher verbindet.

Wer interessiert ist, kann sich auch Dienstag, den 7. Dezember vormerken.

An diesem Tag ist die Bücherei Neukirchen das „Türchen des Tages“ im

Adventskalender Dorf Neukirchen. Ab 16 Uhr lesen hier einige Lesepatinnen

Kindern und ihren Familien verschiedene Geschichten vor.

Bürgersprechstunde

beim Bundestagsabgeordneten Siegmund Ehrmann

Dienstag, 16. November, 10.00–12.30 Uhr im SPD-Ortsvereinsbüro,

Max-von-Schenkendorf-Straße 9. Terminvereinbarung

während der Bürozeit dienstags von 9–12 und donnerstags von

15–18 Uhr unter Tel. 3 18 18 oder per E-Mail: spd-nv@t-online.de.

Kostenlos beim Erziehungsverein:

Ausbildung zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung

Für zukünftige Seniorenbegleiter, die ihre persönlichen und beruflichen

Erfahrungen, Gaben, Talente und vor allem Zeit in die Begleitung und

Unterstützung älterer Menschen in Neukirchen-Vluyn einbringen möchten,

bietet die Fortbildungsakademie des Neukirchener Erziehungsvereins einen

neuen Ausbildungskurs an. Referenten, die hauptberuflich in der Altenhilfe

beschäftigt sind, behandeln hier Themen wie Altwerden und Altsein, rechtliche

Hintergründe, die Frage nach den eigenen Beweggründen, ehrenamtlich

tätig zu werden, und vieles mehr.

Die Ausbildung ist kostenlos. Am Montag, dem 29. November, findet um

10.30 Uhr ein Informationstreffen in der Fortbildungsakademie am Herkweg

8 statt – der eigentliche Kurs startet nach verbindlicher Anmeldung

am 10. Januar und läuft jeweils montags von 10.30 – 13 Uhr. Ansprechpartner

für Informationen ist Friedhelm Schwarzbach, Telefon 29 87 50.

Was ist neu bei der Patientenverfügung?

Die aktuelle Rechtslage zum Thema „Patientenverfügung“ erläutern verschiedene

Beiratsmitglieder des Hospizvereins Neukirchen-Vluyn. In knappen

Referaten gehen sie auf die wichtigsten Fakten ein, anschließend

besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Die Veranstaltung findet statt am

Mittwoch, dem 24. November um 19 Uhr im Mehrzweckraum der Sparkasse

am Niederrhein, Poststraße 10.

Caritas Vluyn: Keine Kleidersammlung für Russland

Die Kleidersammlung der Caritas Vluyn für Russland fällt in diesem Jahr

aus. Die „Freunde Russlands“, die bisher die gut erhaltene Bekleidung nach

Russland gebracht haben, werden in diesem Jahr keinen Transport mehr

organisieren: einerseits fehlen Fahrer, anderseits wird es immer schwieriger,

mit den Spenden die Grenzen zu passieren. Wer gut erhaltene Kleidung

abgeben möchte, kann dies zum Beispiel in der DRK-Kleiderkammer (Leineweberplatz

19, Tel. unter 2 80 23) oder in der Kleiderstube der ev. Kirche

Neukirchen (Max-v.-Schenkendorf-Straße 9; Sigrid Janczyk, Tel. 53 93) tun.

24 25


seit 1865

Rheurdter Str. 34 - 39

Rheurdt/Schaephuysen

Tel. 02845/6415

www.theismoebel.de

Esstisch

bis 240 cm x 95 cm

in verschieden

Maßen erhältlich!

ab 795,00 €

Buche

massiv

Abbildung

ähnlich

Blutspende-Termine beim Roten Kreuz

Blutspenden werden in der Medizin dringend benötigt. Und das nicht nur,

um zum Beispiel Schwerverletzte zu versorgen, sondern in erster Linie,

um Tumorerkrankungen behandeln zu können. Das Rote Kreuz ruft daher

wieder zur Blutspende auf:

In Neukirchen: Dienstag, 9. November, von 12 –18.30 Uhr

DRK-Zentrum am Klingerhuf, Wilhelm-Reuter-Allee 1a

In Vluyn: Freitag, 12. November, von 14–19 Uhr

DRK-Haus der Familie, Leineweberplatz 10

Lepra und Tuberkulosehilfe Neukirchen-Vluyn

Kein Basar – aber Hilfe für Leprakranke geht weiter

Seit 42 Jahren ist die Aktionsgruppe Neukirchen-Vluyn der deutschen Lepra

und Tuberkulosehilfe vor Ort aktiv – vielen der MitstreiterInnen ist aus

Altersgründen ihr Engagement inzwischen beschwerlich geworden. So fällt

in diesem Jahr der beliebte, schon traditionelle Weihnachtsbasar aus.

Die Aktionsgruppe konnte in den vergangenen Jahren unzählige Aktionen,

Basare und Straßenfeste für die gute Sache organisieren und hierbei unter

anderem als langjähriges Partnerprojekt das Shashemene Hospital in Äthiopien

unterstützen. Nicht zuletzt dank der Spenden aus Neukirchen-Vluyn

wurde es inzwischen zu einer großen Lepra-Klinik ausgebaut.

Die Mitglieder der Aktionsgruppe wollen sich weiter für ihr Ziel einsetzen

– insbesonder aber suchen sie neue (und insbesondere jüngere) Helfer

und Mitstreiter, die auch die größeren Aktionen wieder aufleben lassen.

Wer sich hierfür interessiert, erhält bei Hermine Trosky unter Tel. 2 89 10

mehr Informationen. Geldspenden sind natürlich auch willkommen. Sie können

direkt auf das Konto bei der Sparkasse am Niederrhein überwiesen oder

eingezahlt werden: Leprahilfe, Konto 1420 899 112, Bankleitzahl: 354 500 00!

Selbsthilfe bei den Guttemplern

Eine Beratung für Akoholgefährdete und deren Angehörige – kostenlos

und absolut vertraulich – bietet die Guttempler-Gemeinschaft „Festland“.

Es besteht außerdem die Möglichkeit von Einzel- oder Gruppengesprächen.

Die Selbsthilfegruppe trifft sich montags um 19.30 Uhr zum Gemeinschaftsabend

sowie donnerstags zur selben Zeit zur Gesprächsgruppe.

Mehr Infos erhalten Interessierte unter Tel. 3 24 29 oder 0 28 41/7 63 06.

Kerzen mit Herz für Kinder in Not

Ingrid Pipplies lässt aus Kerzenresten neue Kerzen entstehen in vielen

Farben und Formen, mit Herzen, als Glücksschweinchen und vieles mehr.

Diese verkauft sie zugunsten des Internationalen Verbandes westfälischer

Kinderdörfer. In diesem Jahr findet ihre Verkaufsausstellung am Freitag,

dem 29. und Samstag, dem 30. Oktober statt, jeweils von 10 – 16 Uhr

an der Heckrathstraße 5. Ingrid Pipplies sagt über die unterstützten Kinderdörfer:

„In Ghana ist dem Kinderdorf unter anderem eine Augenklinik

angegliedert. Durch den ehrenamtlichen Einsatz einiger Augenärzte aus

Deutschland konnte vielen Ghanaern durch eine Operation das Augenlicht

erhalten werden. Diese Arbeit möchte ich unterstützen.“ Mehr Informationen

auf der Internet-Seite des Kinderdorfverbandes, www.ivwk.de.

Hospizverein: Qualifikationskurs für Hospizhelfer

Eine Qualifikationsmaßnahme mit dem Ausbildungsziel „Hospizhelfer/in“

bietet der Hospizverein Neukirchen-Vluyn ab Januar 2011 an. Die Maßnahme

wird rund 60 Unterrichtsstunden umfassen. Hospizhelfer/innen

haben die Aufgabe, sterbenden Menschen und ihren Angehörigen Begleitung

und Unterstützung in der letzten Lebensphase zu geben. Sie arbeiten

ambulant und ehrenamtlich. Wer sich für diese Aufgabe interessiert, kann

jetzt unter Telefon 94 15 76 Kontakt aufnehmen mit Bärbel Bouws vom

Hospizverein und sich näher über die Arbeit der Hospizhelfer informieren.

Die Arbeit des Hospizvereins steht unter dem Motto: „Dem Sterben ein

Zuhause geben“. Der Wunsch der meisten Menschen ist es, bis zuletzt in

der eigenen vertrauten Umgebung, in der Familie geborgen, zu leben –

diesen Wunsch versucht der Hospizverein zu erfüllen.

Sprechstunde von Bürgermeister Harald Lenßen

Jeden Donnerstag von 16 – 17 Uhr sind alle Bürgerinnen

und Bürger eingeladen, das Gespräch mit ihrem

Bürgermeister zu suchen. Anliegen, Ideen und Kritik

können hier persönlich vorgebracht werden. Eine Terminvereinbarung

empfiehlt sich, um Wartezeiten zu

vermeiden und über eventuelle Verschiebungen der

Sprechstunde informiert zu sein. Ansprechpartnerin ist

Birgit van Rennings unter der Telefonnummer 391-258.

26 27


Sie sparen

Unsere Klassiker

Nasenspray Ratiopharm

für Erwachsene Spray

Voltaren Schmerzgel

Paracetamol BC 500 mg

Ibuhexal akut 400 mg

Formigran Tabl.

Gelomyrtol forte

Sinupret forte

10 ml*

120 g*

20 Tabl.*

20 Tabl.*

2 St.*

20 Kaps.*

20 Drag.*

1,92 €

10,42 €

0,99 €

2,97 €

7,98 €

6,28 €

6,90 €

42 %

25 %

40 %

40 %

20 %

20 %

22 %

Die persönliche Geschenkidee

für Sie und Ihn zu Weihnachten

Ein Gutschein

aus unserem Kosmetikstudio.

Neu in diesem Monat

Ambroxol Ratiopharm

Hustensaft 100 ml* 1,74 € 30 %

ACC akut 600 Brausetabl. 20 St.* 6,61 € 30 %

Gripp-Heel Tabl. 50 St.* 6,34 € 25 %

Umckaloabo Lsg. 20 ml* 6,68 € 30 %

Neurexan 100 Tabl.* 14,23 € 25 %

Almased Vitalkost 500 g* 15,10 € 20 %

Orthomol Immun Granulat 30 Btl.* 45,56 € 20 %

Omep akut 20 mg 14 Kaps.* 7,42 € 25 %

Lopedium akut 10 Kaps.* 1,94 € 35 %

Talcid Kautabl. 20 St.* 3,81 € 30 %

Chlorhexamed Fluid 200 ml* 6,66 € 20 %

Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose

Schulter / Nackenmassage am 18. 11. 2010 in der

Skarabäus-Apotheke Tel. 4000

Finden Sie in einer Neukirchen-Vluyner Apotheke ein nicht

rezeptpflichtiges Produkt günstiger, erhalten Sie es bei uns zum

gleichen Preis.

*Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage

und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Natürlich können Sie auch über Internet oder Telefon Ihre Bestellung

aufgeben.

Angebote gültig vom 1. 11. 2010 bis zum 30. 11. 2010

solange der Vorrat reicht.

Klompen-Apotheke

Das Gesundheitserlebnis

Niederrheinallee 356

Telefon 02845/941940

Niederrheinallee 81

Telefon 02845/4000

Kurse » Seminare » Reisen

Angebote der DRK-Familienbildungsstätte

Informationen und Anmeldung zu allen Angeboten unter Telefon 2 80 23

im DRK-Haus der Familie, Leineweberplatz 10 in Vluyn.

Natürlich und gut durch die Wechseljahre Dieser Kurs zeigt ganzheitliche

Behandlungsvorschläge aus Naturheilkunde und Homöopathie. Montag,

8.11. 19.30 – 21.15 Uhr

High Class Photo Vluyn

Digitalfotografie: Professionell Fotobücher gestalten

Wohin mit all den Digitalbildern auf der Festplatte oder Speicherkarte? Nicht jeder

begeistert sich für die Bildbetrachtung am Computer – da bieten die neuen Fotobücher

eine moderne und praktische Alternative zum klassischen Album mit Abzügen.

Wer sich die Arbeit an der Fotobuch-Software (noch) nicht zutraut, kann dies jetzt

beim Vluyner Fotoservice „High Class Photo“ individuell Schritt für Schritt erlernen.

Fotobuch-Fachmann Jan-Christian Schneider bietet Workshops mit maximal drei

Teilnehmern, in denen er anhand eigener Bilder der Teilnehmer die Fotobuch-Software

detailliert erklärt. Wer sich bis spätestens 20. November anmeldet, erhält

den Workshop zum Herbst-Sonderpreis von 39 € pro Person (statt normal 59 €).

Anmeldung / Terminabsprache: High Class Photo, Tel. 2 12 82, Niederrheinallee 311.

Rund um die AWO

Infos und Anmeldung zu den Angeboten der AWO unter Tel. 42 30, jeweils

dienstags von 9 – 15 Uhr und donnerstags von 15 – 18 Uhr. Alle Kurse finden

statt im AWO-Ortsverein auf der Max-von-Schenkendorf-Straße 9 in Neukirchen.

Kaffeetrinken Am Sonntag, dem 7. November, ist jeder herzlich eingeladen, ab 14

Uhr zum Kaffeetrinken iin die Ortsvereinsräume zu kommen.

Flughafenbesichtigung Am Samstag, dem 13. November, organisiert die AWO eine

Flughafenbesichtigung. Hier lernt man den Flughafen aus anderer Perspektive kennen

und erfährt viele Hintergrundinformationen! Abfahrt um 9 Uhr, Besichtigungsdauer

ca. 1,5 Stunden. Da der Flughafenverwaltung 10 Tage vor der Führung eine

Teilnehmerliste zugehen muss, bitte bis spätestens 30. Oktober anmelden!

AWO-Weihnachtsfeier Zur großen Weihnachtsfeier im Sport- und Freizeitpark

Klingerhuf lädt die AWO alle Neukirchen-Vluyner herzlich ein am Freitag, dem 3.

Dezember ab 15 Uhr. Zum bunten Programm tragen die Suzuki-Kinder der Musikschule,

Klaudia Skibinski und der Knappenchor bei. Kartenvorverkauf im Ortsverein.

VHS Krefeld / Neukirchen-Vluyn

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im VHS-Gebäude

auf der Hartfeldstraße 45 in Vluyn statt. Eine Voranmeldung ist erforderlich bei

Frau Nowak unter Tel. 3 91-1 81 oder unter www.vhs.krefeld.de.

Vortrag: Henri Rousseaus magischer Realismus Dienstag, 2.11., 19.30 – 21 Uhr;

Leitung: Detlev Kaesler, Gebühr: 4,00 €, Abendkasse

Business English on a Saturday Morning 4 x samstags, 10 – 14 Uhr;

ab 6.11.; Leitung: Andrea Holtmeier, Gebühr: 80,00 €

Modeschmuck aus Glas und Natursteinen Montag, 8.11., 19 – 21.15 Uhr;

Leitung: Waltraud Meyer, Gebühr: 12,00 €

Vortrag: Dorfschulen in Neukirchen-Vluyn Mittwoch, 10.11., 19 – 20.30 Uhr;

Leitung: Krista Horbrügger, Gebühr: 4,00 €, Abendkasse

Freies Zeichnen und Scribblen 2 Kurstage: Samstag und Sonntag, 13. und 14.11.,

jeweils 10 – 16 Uhr; Leitung: Ingrid Marie Bachor, Gebühr: 39,00 €

Vortrag: Was hält uns gesund und psychisch stabil? Dienstag, 16.11.,

19.30 – 21 Uhr; Leitung: Prof. Dr. Franz-Chr. Schubert; Gebühr: 4,00 €, Abendkasse

Gehirnjogging am PC -50 plus 3 x donnerstags, ab 18.11., 16 – 18.15 Uhr;

im PC-Raum der Stadtbücherei, Missionshof 5 (!) Ltg.: M. Peter, Gebühr: 35,00 €

Licht im Advent Sa. 20.11., 9.30 – 12.30 Uhr; Ltg.: Andrea Schirra-Autrata, Geb.: 15 €

Chinesische Küche Dienstag, 23.11., 18.30 – 21.30 Uhr;

Leitung: Fei-Tiao Hahn Liu, Gebühr: 20,50 €, incl. Lebensmittel

Computeraufbaukurs – 50 plus 5 x montags, ab 29.11., 16.30 – 18.45 Uhr;

Leitung: Ulrich Priebe, Gebühr: 59,00 €

Magdalena-Neuner-Kollektion · trendy Filzwolle

Gnocchiwolle · Herbst-/Winter-Garne von Lana Grossa

Unsere Öffnungszeiten:

Di, Do, Fr: 9–12 /15–18 h · Mi, Sa: 9–13 h

Telefon: (0 28 45) 9 846363

Ernst-Moritz-Arndt-Straße 31b

28 29


KFZ-Meisterbetrieb GmbH

Reparaturen aller Fabrikate · -Service-Partner

• DEKRA-Abnahme im Haus

• Windschutzscheiben-Austausch

• Unfallschäden / Lackierungen

• Alles rund ums Auto

Hartfeldstr. 50 · Neukirchen-Vluyn · Tel 028 45 - 17 02

Sport » Gesundheit » Vereine

SG Neukirchen-Vluyn

Ski- und Wanderabteilung: Fahrt zur Skihalle in Neuss

Eine Fahrt für jedermann zur Skihalle in Neuss bietet die Ski- und Wanderabteilung

der Sportgemeinschaft am Sonntag, dem 7. November an.

Abfahrt ist um 9.30 Uhr vom Parkplatz „Klingerhuf“, die Eintrittspreise

betragen für Kinder/Jugendliche (6 – 17 Jahre) 20 € und für Erwachsene

35 €. Anmeldung bis zum 2. November bei Werner Schürmann, Tel.: 1 05 78 oder

bei Bernd Daum, Tel.: 2 88 06.

Turnabteilung

Plätze frei für Frauen ab 30 hat der Aerobic-Kurs, donnerstags von 17.30 – 18.30 Uhr

im SG-Gymnastikraum an der Holtmannstraße 10. Eine Mitgliedschaft bei der Sportgemeinschaft

ist nicht erforderlich, da eine Kursgebühr erhoben wird. Infos bei

Regina Masurkewitsch unter Tel. 2 89 20.

Nordicschule Neukirchen-Vluyn

Infos und Anmeldung (unbedingt erforderlich) unter Tel. 01 51 / 18 17 10 10 bei Ulla

Böing oder unter info@nordicschule.de. Die Stöcke werden kostenlos gestellt. Weitere

Kurse und Termine unter www.nordicschule.de!

Schnupperkurse Nordic Walking Montag, 1. November, 10 Uhr und Samstag, 19.

November, 14 Uhr; für Teilnehmer ohne Nordic Walking Erfahrung. Kurze, aber

umfassende Einführung in die Praxis des Nordic Walkens mit Infos zu Stockmaterial

und richtiger Stocklänge, Schuhen und Bekleidung. Kosten: 10 € incl. Stockleihe.

Yoga für jeden

Hatha-Yoga für Jugendliche/junge Erwachsene mo. ab 15.10., 12 x von 17 – 18 Uhr;

Informationen, Anmeldung, Veranstaltungsort und Infos zu weiteren Kursen

bei Margit Mielke, Diplom-Yogalehrerin (BDY), Tel. 7 70 70 88;

Stadt Neukirchen-Vluyn

Das Team im Bürgerbüro ist für Sie da:

Montag 8– 17 Uhr Donnerstag 8– 18 Uhr

Dienstag 8– 17 Uhr Freitag 8– 13 Uhr

Mittwoch 8– 13 Uhr Samstag 9– 12 Uhr

Rats- und Ausschuss-Sitzungen

Öffentliche Sitzungen im Rathaus

15.11. – 17 Uhr Schul-, Kultur- und Sportausschuss

17.11. – 17 Uhr Jugend-, Familien- und Sozialausschuss

22.11. – 17 Uhr Bau-, Grünflächen- und Umweltausschuss

24.11. – 17 Uhr Stadtentwicklungsausschuss

Änderungen sind kurzfristig möglich. Bitte informieren Sie sich bei der

Stadtverwaltung (Tel.: 391-0).

Gründerinnen- und Unternehmerinnen Treff

„Nur die Ruhe bewahren und Nervenstärke zeigen“

Als Unternehmerin muss man das Produkt oder die Dienstleistung, letztlich

auch sich selbst jeden Tag aufs Neue verkaufen. Bei der Akquise werden

wichtige Geschäftskontakte geknüpft, die wegweisend für die eigene

Unternehmung sein können. Da gilt es, Nervenstärke zu bewahren und

einen gesammelten und ausgeglichenen Eindruck zu vermitteln. Tipps und

Tricks, mit denen auch Schauspielerinnen ihr Lampenfieber in den Griff

bekommen, werden an diesem Abend genauso vermittelt wie Übungen zur

Steigerung der Konzentration und Entspannung.

Ort und Termin: Donnerstag, 18. November, 19.30 Uhr im Neuen Rathaus

Moers, Wallstraße 2, kleiner Sitzungssaal; Referentin: Sandra Sobolewski,

staatl. zugel. Entspannungspädagogin, Panta rhei; Eintritt frei, Information:

Telefon 391-238; Veranstalter: Gleichstellungsstellen der Städte Kamp-Lintfort,

Moers, Neukirchen-Vluyn und Rheinberg

30 31


SILBERSCHMIED

&

GOLDSCHMIEDE

MEISTER

JÖRG LEMMIN

Goldankauf

Goldschmiede Jörg Lemmin

Altgold -

ein schlummerndesVermögen!

Als Meisterbetrieb wissen wir

den Wert Ihres Altgoldes genau zu

schätzen.

Wir zahlen Ihnen den aktuellen

Geldwert sofort aus oder fertigen

aus Ihrem Altgold ein modernes

Schmuckstück individuell für Sie

an. Als Fachbetrieb vor Ort bieten

wir Ihnen daher die Sicherheit

eines seriösen Goldankaufes.

Goldschmiede Jörg Lemmin

Niederrheinallee 352

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel. 0 28 45 / 71 15

Projekt2 20.09.2007 9:21 Uhr Seite 1

Seit über

40 Jahren

Meisterbetrieb

Meisterbetrieb: PAPENFUSS

Polsterei · Gardinen · Sichtschutz

– Raumausstattung –

www.deko-papenfuss.de

Krefelder Straße 29 · Tel. 42 12

www.papenfussraum.de

Fensterdekorationen

– Aufmaß, Anfertigung und Dekoration

– Große Auswahl in Stores und Dekostoffen

– Gardinenleisten, Edelstahlstangen, etc.

– Raffrollos – Fadengardinen

– Sofakissen aus eigener Anfertigung

– Gardinenwäsche – Abholen und Dekorieren

Wir messen aus und beraten Sie!

Sonnenschutz

– Rollos und Jalousetten

– Plisseéstores

– Vertikallamellen

– Original VELUX

– Dachfensterbeschattung

– Mückenschutzanlagen

Betratung, Aufmaß und Montage

Eigene Polsterei · Maßservice für Badteppiche

Schadstoffsammlung

Geänderte Route des Umweltbrummis beachten!

In Neukirchen-Vluyn werden am Samstag, 13. November, wieder Schadstoffe

wie lösemittelhaltige Farb- und Lackreste, alte Leuchtstoffröhren,

Energiesparlampen, Batterien, Lösungsmittel, Pflanzenschutzmittel und

anderes gesammelt. Bitte beachten: Wandfarben auf Wasserbasis zählen

nicht zu den gefährlichen Abfällen. Eine aufwändige und teure Entsorgung

als Schadstoff ist nicht erforderlich. Wässrige Wandfarbenreste deshalb bitte

trocknen lassen und anschließend über die Restmülltonne und nicht über

die Schadstoffsammlung entsorgen. Der leere Farbeimer gehört in den gelben

Sack oder die gelbe Tonne. Alle Schadstoffe können nur in haushaltsüblichen

Mengen abgegeben werden.

Die Schadstoff-Sammelstation steht von 8.00 bis 11.00 Uhr auf dem Parkplatz

Klingerhuf und von 12.00 bis 14.00 Uhr auf dem Platz am Museum.

Der Umweltbrummi steht zusätzlich an folgenden Standorten:

8.00 Uhr bis 8.30 Uhr Rayen, Parkplatz gegenüber Gülixweg

8.45 Uhr bis 9.30 Uhr Hochkamerstraße/Ecke Vinnmannsweg

9.45 Uhr bis 10.30 Uhr Tersteegenschule II, Parkplatz Wiesfurthstraße

11.00 Uhr bis 11.45 Uhr Petershof, Glogauer Str., Nähe Gaststätte Petershof

12.00 Uhr bis 12.45 Uhr Leibnizstraße, Parkplatz gegenüber Kindergarten

13.00 Uhr bis 13.45 Uhr Niep, Raiffeisenmarkt

Bitte beachten Sie, dass die beiden letzten Standorte getauscht wurden!

Annahme von elektrischen Kleingeräten und Kleinteilen aus Metall

Während der Schadstoffsammlung am Klingerhuf und am Platz am Museum

können auch elektrische Kleinteile wie zum Beispiel Kaffeemaschinen,

Toaster, Handys oder Telefone abgegeben werden. Die Geräte müssen kleiner

als ein Staubsauger oder Mikrowellengerät sein. Kleinteile aus Metall

werden nur noch während der Schadstoffsammlung entgegengenommen.

Dazu gehören zum Beispiel: Backbleche, Töpfe, Werkzeugteile.

Abi – und dann?! Workshop für Mädchen

Ein Orientierungsworkshop für Abiturientinnen und Schülerinnen der Oberstufe

findet am Samstag, dem 18. Dezember, von 10 – 17 Uhr in den

Räumen der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn, Vluyner Platz 2a, statt. Der

Workshop soll Schulabgängerinnen helfen, in der Vielzahl von Studiengängen

und Ausbildungsberufen den „Richtigen“ für sich zu entdecken.

Die neu strukturierten Bachelor- und Masterstudiengänge, Angebote von

privaten und staatlichen Einrichtungen, neue Ausbildungsberufe und schulische

Bildungsgänge machen es Schülerinnen zunehmend schwer, sich

einen detaillierten Überblick zu verschaffen. Umso wichtiger ist es, zunächst

Klarheit über das eigene Können, die Wünsche und den tatsächlich angestrebten

Beruf zu bekommen.

In einer kleinen Gruppe von maximal sieben Personen werden die eigenen

Neigungen, Fähigkeiten und Ziele beleuchtet und daraus individuelle Profile

und Strategien zur Berufsplanung entwickelt.

Aktives Gestalten, Diskussionen und zukunftsfähige Berufe prägen die Veranstaltung,

die von Karin Budahn-Diallo, Fachreferentin für Nachwuchsförderung,

geleitet wird. Informationsbroschüren und das Literaturangebot der

Stadtbücherei stehen natürlich auch zur Verfügung.

Die Teilnahme kostet 15 €. Anmeldung ist erforderlich bei Cornelia Hüsch,

Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neukirchen-Vluyn, Telefon 391-238

oder cornelia.huesch@neukirchen-vluyn.de.

Engagement im Wohn-Quartier Neukirchen

Zweites Treffen am 11. November

Es laden ein: Stadt Neukirchen-Vluyn, Altenhilfeverbund des Neukirchener

Erziehungsvereins mit dem Matthias-Jorissen-Haus, die ev. und kath. Kirchengemeinde,

das Willy-Könen-Seniorenzentrum der AWO und der Seniorenpark

carpe diem als Kooperationspartner.

Das Treffen findet am Donnerstag, dem 11. November, um 18 Uhr im

evangelischen Gemeindezentrum an der Hochstraße 28 statt.

Zum gelungenen Auftakt des Projektes „Bürgerschaftliches Engagement im

Wohnquartier Neukirchen“ am 7. Oktober kam eine Runde von gut 30 Interessierten

zusammen. Sie spürten der Frage nach, welche Aspekte der persönlichen

Lebensqualität und der Lebensqualität im Wohnquartier für jeden

einzelnen im Alter von ganz besonderer Bedeutung sind. Soziale Kontakte

und gutes Wohnen kristallisierten sich als wichtigste Bausteine heraus.

Um sich mit diesen und weiteren Themen intensiver beschäftigen zu können,

begrüßten die Besucher einen raschen Folgetermin sehr. Aus der Runde kam

sogar das Angebot, möglichst bald konkrete Aufgaben übernehmen zu wollen.

Sämtliche Ergebnisse werden in einer Dokumentation zusammengefasst.

Wer neu zum zweiten Treffen dazustoßen will, erhält diese Informationen bei

Marion May-Hacker, Agendabeauftragte der Stadt NV, Tel. 391-255.

32 33


Für einen spannenden Herbst

Joanthan Stroud

Bartimäus: Der Ring des

Salomo

NEU!

18,99€ 19,99 €

Niederrheinallee 329 · Telefon 2354

47506 Neukirchen-Vluyn

Richard D. Precht

Die Kunst, kein Egoist

zu sein

Spielliesel ist wieder da!

Spielbörse

in Neukirchen-Vluyn im Museum:

13. Nov.2010, 11.00 - 17.00 Uhr

Herbstabfuhr von Baum- und Strauchschnitt

in Neukirchen-Vluyn nicht vergessen

Die Arbeit im Garten wird in den Herbstmonaten oft mit Aufräumarbeiten

abgeschlossen. Dazu gehört auch der Rückschnitt von Sträuchern und Bäumen.

Für alle, die Astschnitt nicht häckseln und als Mulch oder Kompostzusatz

benutzen können, bietet die Stadt am Mittwoch, 10. November,

wieder eine Abfuhr an. Bitte die Astschnittabfuhr spätestens bis Donnerstag,

4. November, bei der Firma Schönmackers, Subunternehmer der Städtereinigung

Gerke, anmelden:

n über die kostenfreie Hotline 0800 / 0041372 oder

n über die Internetseite der Entsorgungsfirma

www.staedtereinigunggerke.de

Äste bis maximal 12 cm Durchmesser bitte nur mit Kordel gebündelt und

auf 1,50 m Länge gekürzt an die Straße legen. Weitere Informationen:

Tiefbau- und Grünflächenamt, Heike Walter, Telefon: 391-144.

Die rechtlichen Folgen von Trennung und Scheidung

Am Donnerstag, dem 18. November, von 20 – 21 Uhr, informiert Rechtsanwältin

Katrin Etter-van de Wetering im Städtischen Familienzentrum (Kindergarten),

Leibnizstraße 9, über die rechtliche Situation bei Trennung und

Scheidung. Rechtsanwältin Etter-van de Wetering ist erfolgreich geprüfte

Absolventin des Fachanwaltslehrgangs Familienrecht der Deutschen Anwalt

Akademie. Eine Einzelfallberatung ist an diesem Abend nicht möglich.

Information und Anmeldung: Tel. 2 77 00 (Familienzentrum)

„Oh du wunderschöner Herbst, wie du die Blätter golden färbst…“

Fotowettbewerb „Bäume in unserer Stadt“ –

Teilnahme noch möglich

Ob Theodor Fontane auch fotografiert hat, wissen wir nicht. Aber sicher ist:

der Herbst ist nicht nur Thema in der Poesie, sondern liefert auch phantastische

Motive fürs Fotografieren. Die Stadt Neukirchen-Vluyn und die Lokale

Agenda 21 laden dazu ein, unsere Stadt zu erkunden und dabei eindrucksvolle

Baumgestalten und stimmungsvolle Baumbilder auf den Chip zu bannen.

Beiträge bitte bis zum 30. November einreichen! Die Wettbewerbsbedingungen

finden Sie auf der Internetseite der Stadt: www.neukirchen-vluyn.de

unter PLANEN/BAUEN/UMWELT – Umwelt/Agenda21 oder sie können bei der

Agendabeauftragten, Marion May-Hacker (Tel. 391-255),

erfragt werden. Also, die Fotoapparate herausgeholt

und ab durch unsere Stadt!

Kulturhalle

Karteninfo:

Bürgerbüro NV, Tel. 391-270

Christian Bleiming featuring Tommie Harris

„Boogie Woogie und Blues“

Pianist Christian Bleiming, Jahrgang 1960, gehört zur mittleren Generation

der Blues- und Boogie-Elite Deutschlands. Der westfälische

Boogie-König aus Münster spielt einen traditionellen Stil in der Art

von „Pinetop“ Smith, Meade „Lux“ Lewis und anderer Altmeister. Dabei

interpretiert er nicht nur Klassiker des Genres, sondern stellt auch hörenswerte

Eigenkompositionen vor. Als regelmäßig auftretender Solopianist der

WDR 3-Fernseh-Talkshow „Theatercafe live“ erspielte Christian Bleiming sich

zunächst im Münsterland einen gewissen Ruhm, bevor ihn seine Tourneen bis

hin nach Sylt, Dresden, zum Bodensee oder auch ins Ausland führten.

Zwischen 1990 und 2009 veröffentlichte Christian Bleiming sieben CDs,

die seinen pianistischen Werdegang eindrucksvoll dokumentieren. In der

Kulturhalle wird Bleiming zusammen mit Sänger Tommie Harris zu hören

sein. Der wurde 1938 in Birmingham/Alabama (USA) geboren, sammelte

schon als Junge erste Erfahrungen mit dem Rhythm‘n‘Blues, den er als

DJ bei Parties stimmungsfördernd einsetzte. Seit einiger Zeit lebt Tommie

Harris in Deutschland und erwarb sich als Interpret von Gospel-, Jazz- und

Blues-Songs einen ausgezeichneten Ruf. 1987 bekam er endlich auch in

seiner Heimat die verdiente Anerkennung und wurde mit der Aufnahme

in die „Alabama Music Hall of Fame“ geehrt. 1998 begann Tommie Harris

seine Zusammenarbeit mit Christian Bleiming.

Karten am Veranstaltungstag ab 10.30 Uhr an der Tageskasse (Kulturhalle).

Matinee in der Galerie: Sonntag, 14. November, 11 Uhr

Eintritt: 10 € · ermäßigt 8 €

34 35


B E S T A T T U N G E N

BORNHEIM

Entwurf · Herstellung · Montage

0 28 45 - 70 70

Inneboltstr. 127 · Gewerbegebiet Vluyn Süd

www.plakate-bornheim.de

Moers

Hülsdonker Straße 45d

Tel 02841/ 93 55-0

Neukirchen-Vluyn

Niederrheinallee 127

Tel 0 28 45 / 93 55 - 0

www.stiphout.de

vom TÜV zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001:2008

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine