6 Meinungen - RegJo Südniedersachsen

suedniedersachsen.regjo.de

6 Meinungen - RegJo Südniedersachsen

Das Regional-Journal für Südniedersachsen IV/2008 Sicherheit Shopping Dörfer im Wandel Zu Besuch in Berlin

Das Regional-Journal für Südniedersachsen

Göttingen Holzminden Northeim Osterode am Harz

ctrl +s

Ausgabe Nr. 49

IV/2008 33

www.regjo.de


ENTSCHEIDUNGSSICHERHEIT DURCH

KOMPETENTE PARTNER

Steuersicherheit ist Rechtssicherheit

Heinrich Kottik (Dipl.-Finanzwirt FH)

Unternehmen sind neben der ursächlichen Arbeitsbelastung

mit immer neuen steuerlichen Pflichten konfrontiert. Hier ist

der beste Partner ein erfahrender Berater mit großer Umsicht

und hoher Fachkompetenz. Für die gestaltende Steuerberatung,

bei Fragen der Unternehmensnachfolge, bei Akquisition und

Beteiligung oder Umstrukturierungsmaßnahmen.

RENNEBERG + PARTNER · Kleines Feld 7 · 37130 Gleichen – Klein Lengden

Fon: 05508 / 97 66-0 · Fax: 05508 / 97 66 60 · E-Mail: info@rup.de · www.rup.de


Unser Mann in Berlin

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ihr regJo-team

regjo südniedersachsen editorial 03

seit 2005 sitzt Thomas oppermann für unsere region im

Bundestag. Wir haben uns einen Tag an seine Fersen geheftet.

haben Sie sich nicht auch schon mal gefragt, wie der Alltag eines waschechten

Bundestagsabgeordneten aussieht? Wie und von wem wird die Region aus der

Hauptstadtperspektive wahrgenommen? Inwiefern finden regionale Themen

auf bundespolitischer Ebene Gehör? Und vor allem: Wer ist „unser Mann in

Berlin“? Seit 2005 sitzt Thomas Oppermann für den Wahlkreis Göttingen im

Bundestag und engagiert sich für die Region. Wir haben uns einen Tag an seine

Fersen geheftet, ihm bei der Arbeit über die Schultern geschaut und dabei

Interessantes erfahren.

Mit Grüßen aus der Hauptstadt im Gepäck kehrten wir nach Südniedersachsen

zurück und haben einen Blick in die Städte und Dörfer der Region

geworfen. Ein trauriges Bild. So scheint es auf den ersten Blick. Sowohl die

Zentren der Städte als auch die Dörfer haben zurzeit mit immensen Problemen

zu kämpfen. Shopping Malls auf der grünen Wiese machen dem Einzelhandel

im Stadtzentrum große Konkurrenz. Die Folgen: Fußgängerzonen veröden,

Ladenflächen stehen leer. Nicht viel besser ergeht es derzeit den Dörfern. Eine

über Jahre verfehlte Siedlungsplanung beschert den Kommunen akute Probleme.

Nur langsam setzt sich die Erkenntnis durch, dass der einseitige Wettbewerb

um Gewerbeflächen eine Sackgasse ist. Doch manchmal lohnt ein zweiter Blick.

Denn: Längst haben die Verantwortlichen die Situation erkannt und reagieren.

Regionale Kooperationsinitiativen, kreative Lösungsansätze und zahlreiche

Aktionen wollen das Blatt jetzt wenden und das Leben in die Innenstädte und

Dörfer zurückholen. Ein Engagement, von dem sich einige Unternehmen beim

Thema Sicherheit eine Scheibe abschneidern sollten. Während das Betriebsgelände

mit neuester Technik geschützt wird, scheint sich um die IT-Sicherheit

kaum jemand Gedanken zu machen. Das offenbaren zumindest unsere Recherchen

und Nachfragen bei Unternehmen der Region. Doch Computerviren, Trojanische

Pferde, Spyware & Co. stellen eine Bedrohung dar, die man nicht

unterschätzen sollte.

Ach, und ehe wir‘s vergessen, an dieser Stelle noch ein Hinweis in eigener

Sache: Nach Adam Riese ist dieses die 49. Ausgabe vom RegJo Südniedersachsen.

Freuen Sie sich jetzt schon mal auf unser nächstes Heft, die große Jubiläumsausgabe

zum runden Geburtstag. Aber jetzt wünschen wir Ihnen erst einmal

viel Vergnügen bei der Lektüre unserer Vor-Jubiläumsausgabe.

regJo Südniedersachsen: der Wettbewerb zwischen den standorten in

europa wird härter. die klare Positionierung und Profilierung einer region sichert

das Bestehen in diesem Wettbewerb. regjo berichtet über Wirtschaft und

Leben in südniedersachsen. Mit aktuellen und kompetenten Beiträgen erhöht regjo die

identifikation der Menschen mit der region. so gewinnt der standort südniedersachsen

weiter an attraktivität, bei Bewohnern und investoren.


04 inhalt regjo südniedersachsen

41

54

54

55

55

57

61

42 Sicherheit ist Trumpf

überwachungstechnik zur Unternehmenssicherung

ist ein Muss, die sicherung der iT-infrastrukturen

eigentlich auch. doch oft wird dort zu wenig getan.

Wirtschaft

Wegbereiter für Innovationen: Die Göttinger

Sperlich GmbH, Dienstleister im Innovationsmanagement,

im Porträt.

Vollgas: Das Grüne Auto Göttingen feiert

10-jähriges Jubiläum. Und noch ist kein Expansionsende

abzusehen.

Synergien: Die Unternehmensberater m3team

AG und Dr. Kuhl mit neuem Beratungsansatz.

And the winner is...: Der Innovationspreis

2008 der WRG wurde vergeben. Ein Blick auf

Gewinner und die Wettbewerbsidee.

Komm, sieh: KomSIS ist die Rechercheplattform

für Immobilien.

Köpfe der Wirtschaft: Kurzporträts von Wirtschaftsaktiven

der Region.

Energie aus Partnerschaft: Contracting als

wirksames Instrument einer kooperativen

Energieversorgung.

cover: santa gustina

07

24

30

55

59

74

Politik & Soziales

6 Köpfe – 6 Meinungen: Städte stehen Wettbewerb.

Wo liegen die Prioritäten bei der Attraktivitätssteigerung

der Städte?

Ein Tag in Berlin: Wir haben Thomas Oppermann,

SPD-Bundestagsabgeordneter für den

Wahlkreis Göttingen, einen Tag lang durch

Berlin begleitet.

Wettbewerb belebt das Geschäft? Nicht nur

für den Kunden ist das Einkaufen schwierig

– auch Stadtplaner, Citymanager und Ladenbesitzer

stehen vor großen Herausforderungen.

Kinderkrippe mit Vorbildcharakter: Die Göttinger

Unternehmen Mahr, Sycor und Sartorius

organisieren zusammen eine Kinderbetreuung.

Kolumne: Rechtsanwalt Ulrich Herfurth über

ein aktives Forderungsmanagement.

Eine Frage der Zahlen: Grafik über Einbruchsstatistiken

in der Region Südniedersachsen.

12 Leere Dörfer

der demografische Wandel trifft das ländliche südniedersachsen

doppelt hart, Fehlplanungen der letzten

jahre verschärfen die ausblutungstendenzen.

42

55

75

79

Technik & Wissenschaft

expect system failure: Sicherheit, das große

Thema für jedes Unternehmen. Sowohl im

Bereich des Anlagenschutzes als auch für die

IT-Infrastruktur.

Lob für die Bildungsregion Göttingen: Auf der

vierten Bildungskonferenz lobte die Kultusministerin

ausdrücklich den Initiativengedanken.

Dunkle Jahreszeit = Einbruchszeit: Eine neue

Alarmanlagentechnik verspricht bequemere und

höhere Sicherheit.

Datensicherheit? Ihre Daten für jedermann?

Das kleine Einmaleins der Bedrohungen und

Lösungen für IT-Sicherheitsprobleme.

08

08

12

63

66

24 Ein Tag in Berlin

Thomas oppermann, sPd-Bundestagsabgeordneter,

1. Parlamentarischer geschäftsführer,

unser Mann in Berlin. ein Besuch bei ihm.

Land & Umwelt

Orte mit Ideen: Deutschland – Land der Ideen

heißt der Wettbewerb, in dessen Rahmen ausgewählte

Orte prämiert werden. Jüngst zwei in

Südniedersachsen.

Neuanfang: In Göttingen wurde die neue Synagoge

der Jüdischen Gemeinde eingeweiht.

Teuer erkaufter Irrtum: Die Dörfer und kleinen

Städtchen Südniedersachsens sehen harten

Zeiten entgegen – sie drohen auszubluten.

Langsam setzt ein Bewusstseinswandel in den

Strategien zur Problembekämpfung ein.

Weben an der Leine: Die Handweberei Rosenwinkel

setzt Maßstäbe im Bereich Integration

und Qualität.

Wussten Sie ...: Skurriles, Anekdotisches

und Interessantes aus der Region Südniedersachsen.

09

09

09

98

Kultur

„Ja, das ist er!“: Das Buch „Göttingen von der

APO bis zur Wende“ widmet sich einem bewegten

Kapitel der Göttinger Stadtgeschichte.

Buchvorstellung: „Der Nachfahre“ erzählt von

den Erfahrungen eines Mannes aus Förste, der

den weltweit am längsten nachweisbaren genetischen

Stammbaum hat – 3.000 Jahre.

Buchvorstellung: „Die schwarze Kunst im

Eichsfeld“ bietet eine Komplettdarstellung

der Buchdruckerkunst im Eichsfeld seit dem

17. Jahrhundert.

Auf einen Kaffee mit: Ganz Schön Feist, die

drei Popacapellacomedians aus Göttingen

und Kassel im gemütlichen Gespräch über die

Suche nach Kreativität und mehr.

11

65

regjo südniedersachsen inhalt 05

30 Der Rubel soll rollen

einkaufen in der region – kreative Konzepte

gemeinschaftlicher Lösungen gegen

Käuferabwanderung und Konkurrenz.

Freizeit & Sport

Von Waldhexen und weißen Jungfrauen: Sonderausstellung

im Museum Uslar. Märchenhaft

aufbereitet wird der Sagen- und Märchenschatz

des Sollings und des Weserberglandes

präsentiert.

Veranstaltungskalender: Die kulturellen,

musikalischen und sportlichen Highlights des

Jahresanfangs 2009 in der Region Südniedersachsen.

Vom Neujahskonzert des GSO bis

zu Oliver Kalkofe wird wieder viel Kurzweil

geboten.

ingo Bulla, santa gustina, gerrit sievert, ronald schmidt


���������������������

Wir können mehr als Erdgas!

Wie bieten Ihnen Effizienz!

Wenn Sie eine Heizungsanlage mit einer Leistung von mehr als

200 kW haben und darüber nachdenken, diese zu erneuern,

dann sind wir genau der richtige Partner für Sie. Denn mit

unseren Angeboten zum Thema Contracting bieten wir Ihnen

nicht nur ein Service-Paket der besonderen Art. Wir sorgen

auch dafür, dass der Einergieeinsatz deutlich sinkt.

Bis zu 30 Prozent sind möglich!

Die Brandbreite unserer Dienstleistungen ist groß. Wir bieten

das Rundum-sorglos-Paket mit Finanzierung, Bau und Wartung

der Heizungsanlagen. Wir bieten aber auch detailliert auf

Kundenwünsche abgestellte Teilleistungen, etwa den Bau von

Blockheizkraftwerken mit Kraft-Wärme- oder

Kraft-Kälte-Kopplung.

Wir verfügen über reichhaltige Erfahrungen. Seit mehr als

40 Jahren produzieren wir Wärme und Strom.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Ansprechpartnerin ist

� Dr. Bettina Ahlborn

� Telefon 0551/301-319

� oder per E-Mail: contracting@swgoe.de

Stadtwerke Göttingen AG

Hildebrandstraße 1

37081 Göttingen

www.stadtwerke-goettingen.de

1 2 3

4 5 6

6 Köpfe – 6 Meinungen

1. Thomas Dienberg, Stadtbaurat von

Göttingen: „Entscheidend sind Geist

und Charme einer Stadt – als Gesamtbild

ihrer geistig-kulturellen, sozialen,

wirtschaftlichen und städtebaulichen

Akzente. Dafür gilt es, attraktive Arbeitsplätze

zu schaffen, danach kommen

ein vielschichtiges Wohnungsangebot,

Kindergärten und Schulen guter

Qualität, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten

sowie eine lebendige Innenstadt;

und zuletzt die baulichen Qualitäten

der Stadt mit Sorgfalt und Respekt für

ihre Geschichte zu fördern.“

2. Jörg Hartung, Weserumschlagstelle

Hann. Münden Wirtschaftsförderungs-

und Stadtmarketing GmbH: „Jede Stadt

muss ihre eigene Identität finden und

diese als Leitbild mit übergeordneten

Zielen zunächst intern und später

imagefördernd extern kommunizieren.

Den Hauptansatz zur Attraktivitätssteigerung

der Städte sehe ich

daher in einer strukturierten Kommunikationskultur

aller Akteure. Dafür

ist jedoch auch eine bessere finanzielle

Ausstattung der Städte vonnöten,

gerade um vorhandenes Bürgerengagement

zu fördern.“

3. Wolfgang nolte, Bürgermeister von

Duderstadt: „Mit viel Engagement und

Enthusiasmus versuchen die verantwortlichen

Akteure vor Ort, ein für

Duderstadt maßgeschneidertes Konzept

umzusetzen. Hier gibt es keinen

Königsweg, sondern ein breites Spektrum

individueller Maßnahmen. Dabei

ist es wichtig, neben den Voraussetzungen

zum Bummeln, Einkaufen und

Verweilen insbesondere auch das Leben

und Wohnen im historischen Stadtkern

wieder nachhaltig im Bewusstsein der

Bevölkerung zu verankern.“

4. Axel Lange, Center-Manager Carré

Göttingen: „Meckern und Jammern

bringt nichts – für die Attraktivität der

City ist die Stadt Göttingen verantwortlich.

Egal, wer sich im Randgebiet

Göttingens ansiedelt, eine attraktive

Innenstadt steht mit nichts in Konkurrenz.

Erhöhter Nachholbedarf besteht

hinsichtlich der Mieterstruktur oder

des Angebots. Außerdem fehlen Highlights

zum Verweilen bei schönem und

schlechtem Wetter, beispielsweise

glasüberdachte Shoppingmalls oder

ein Erlebnisviertel, wo die Leine mit

eingebunden wäre.“

regjo SüdniederSachSen meinung 07

Städte stehen im Wettbewerb – insbesondere im Kampf um einwohner und Kunden. Wir fragten Vertreter

aus einzelhandel und Politik: „Wo sehen Sie die Prioritäten bei der attraktivitätssteigerung der Städte?“

5. Ralf Schwager, Geschäftsführer Kaufhaus

Schwager und Chef des Stadtmarketings,

Holzminden: „Städte stehen

im Wettbewerb untereinander, nicht

die Großen werden die Gewinner sein,

sondern die Kreativen. Gemeinsam

müssen sich Politik, Verwaltung und

alle Dienstleister viel einfallen lassen,

um zusammen ihre Stadt weiterzuentwickeln.

Erfolgsfaktoren sind der gute

Branchenmix, ein angenehmes Wohnumfeld

und professionelles Event- und

Marketingkonzept; und Menschen, die

sich um ihre Stadt kümmern.“

6. Philipp Bremer, Geschäftsführer der

Weinhandlung Bremer, Göttingen:

„Eine Stadt ist attraktiv, wenn es ihr

gelingt, ihren ganz eigenen, unverwechselbaren

Charakter zu bewahren.

Neben landschaftlichen oder baulichen

Besonderheiten gehört dazu ebenso

ein ausgewogenes Einzelhandelsangebot

mit einem guten Mix zwischen

Großfläche auf der grünen Wiese

und individuellen Geschäften in der

Innenstadt. Diese lebt auch von der

besonderen Atmosphäre des öffentlichen

Raums mit all seinen lebendigen

Facetten.“


08 magazin regjo SüdniederSachSen

Jens Kowallik und

Felix Rohde, Studenten

der haWK, haben

mit ihrem entwurf einer

Wohnbrücke über den

rhein als besondere

attraktion für duisburg den diesjährigen

bundesweiten Studentenwettbewerb Xella

gewonnen. Kowallik und rohde setzten

sich gegen 750 weitere architektur-Studenten

durch. dem entwurf werden sogar

realisierungschancen eingeräumt.

Prof. Dr. Stefan Hell

ist seit 2002 direktor des

Max-Planck-instituts für

biophysikalische chemie

in göttingen. jetzt wurde

ihm von Ministerpräsident

christian Wulff der niedersächsische

Staatspreis 2008 für die deutliche Verbesserung

der auflösung von lichtmikroskopen

verliehen – was seit 130 jahren als

unmöglich galt.

Prof. Dr. george

Sheldrick, seit 1978 am

institut für anorganische

chemie der Universität

göttingen tätig, wurde

von der Schwedischen

akademie der Wissenschaften mit dem

aminoff Prize in crystallography 2009 ausgezeichnet.

er erhält den Preis für seine

Software ShelX zur Bestimmung kristalliner

Strukturen.

Peter Stange, gewässerwart

im landkreis

osterode, wurde von

Umweltminister hansheinrich

Sander mit der

Umweltnadel des landes

niedersachsen für seine zahlreichen

ehrenamtlichen tätigkeiten im Umweltschutz

ausgezeichnet.

Christoph gerhard,

absolvent der haWK, ist

für seine diplomarbeit

mit dem georg-Simonohm-Preis

der deutschen

Physikalischen

gesellschaft ausgezeichnet worden. im

Zuge seiner abschlussarbeit wurde ein

neues Verfahren zur erzeugung kurzer,

stabiler laserimpulse zur Mikromaterialbearbeitung

entwickelt.

land & UMWelt

Orte mit Ideen

auszeichnungen für die Unibibliothek in

göttingen und das Projekt „naschgarten“.

Das Jahr 2008 neigt sich dem Ende zu und

noch immer werden „Ausgewählte Orte“ im

Rahmen der Initiative Deutschland – Land

der Ideen geehrt. Die Auszeichnung für die

Göttinger Staats- und Universitätsbibliothek

(SUB) würdigt insbesondere das Engagement

als weltweit anerkanntes Kompetenzzentrum

für die Digitale Bibliothek. Die SUB ist

in aktuelle Projekte mit mehr als 100 nationalen

und internationalen Kooperationspartnern

eingebunden. Schwerpunkt der Bibliothek

ist die Überführung des gedruckten

nationalen Erbes in die digitale Welt: Mehr

als fünf Millionen Buchseiten stellt das Göttinger

Digitalisierungszentrum bereits jetzt

über das Internet frei zur Verfügung.

Der „Naschgarten“ in Holzminden ist

dagegen ein Projekt zur Prävention von

Übergewicht und Bewegungsmangel bei Kindern.

Stellvertretend für die Firma Symrise

nahm Dr. Helmut Frieden den Preis entgegen:

„Als Hersteller von Geschmacksstoffen

liegen Symrise Ernährung und Gesundheit

von Kindern besonders am Herzen. Heute

können wir stolz darauf sein, das erste Etappenziel

erreicht zu haben: Der Naschgarten

ist an der Bleiche entstanden und inzwischen

fest in den Köpfen der teilnehmenden Kinder

und Institutionen verankert.“ Kl

land & UMWelt

Neuanfang

am 9. november 2008 wurde die neue

Synagoge in göttingen eingeweiht.

70 Jahre nach der Reichspogromnacht wurde

am 9. November in Göttingen die neue

Synagoge der Jüdischen Gemeinde eingeweiht.

Bis 2006 stand das Gotteshaus in

Bodenfelde, wo es seit 1937 als Schuppen

genutzt worden war. Im Sommer 2006 wurde

die Synagoge, die als eine der wenigen die

Pogrome unbeschadet überstanden hat, dort

abgebaut und im gleichen Jahr in Göttingen

wieder aufgebaut. Jacqueline Jürgenliemk,

Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde: „Die

Wiedereinweihung der Bodenfelder Synagoge

ist für uns als Gemeinde ein weiterer,

wichtiger Schritt auf dem langen Weg eines

Heilungsprozesses. Unser Ziel ist es, die

Gemeinde als einen Ort der Begegnung aller

Religionen und Weltanschauungen zu gestalten

und zu nutzen. Dann können wir sagen:

Nicht nur die Jüdische Gemeinde hat wieder

eine Synagoge. Göttingen hat wieder eine

Synagoge.“ Ein Anfang dazu ist bereits getan.

Die Kirchengemeinde Hildesheim-Göttingen

spendete 10.000 Euro für die Anschaffung

einer neuen Thora-Rolle.

Kl

Weitere infos zur jüdischen gemeinde: www.

juedisches-zentrum.de, www.gcjz-goettingen.de

Bildnachweis: Bernhard heinze, Michael runzer, red roses communications, niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz, georgaugust-Universität

göttingen, Max-Planck-institut für biophysikalische chemie göttingen, hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst

KUltUr

„Ja, das ist er!“

Was Bundsjustizministerin Brigitte Zypries bestätigt, ist deutsche geschichte: gerhard

Schröder auf einer demo, festgehalten im Buch „göttingen von der aPo bis zur Wende“.

Matthias Voigt legt mit dem Band „Göttingen

von der APO bis zur Wende“ eine

faszinierende Bilddokumentation über das

Göttingen vom Ende der 60er Jahre bis hin

zum Fall der Mauer 1989 vor. Die kurze

Einleitung schlägt den großen historischen

Bogen um Göttingens Geschichte und ordnet

die Ereignisse von 1968 und in der Folge

ein in den Kontext der großen Göttinger

Umbruchsituationen. 1831 im Gefolge

der französischen Juli-Revolution fand die

kurzlebige Göttinger Revolution statt und

1837 der auch heute noch gernzitierte und

vielbeachtete Protest von sieben Göttinger

Professoren gegen den hannoverschen

König und die Aufhebung der relativ liberalen

Verfassung. Das Ende der 60er Jahre

markiert für Göttingen – ebenso wie im Rest

der Republik – dabei wieder eine Zäsur.

Die beschaulichen Jahre der Nachkriegszeit

waren vorbei, als 1965 erstmals

etwa 5.000 Studenten auf die Straße gingen

und gegen den Bildungsnotstand protestierten.

Gleichzeitig zur Politisierung des Alltags

und speziell der Studentenschaft vollzog sich

im Stadtbild ein enormer Wandel. Durch

Eingemeindungen vergrößerten sich Stadt

und Einwohnerzahl auf einen Schlag, in der

Folge entstanden neue Stadtteile wie auf

dem Leineberg, dem Holtenser Berg oder in

Nord-Weende. Die Stadtväter veränderten

dabei auch in ihrem Bestreben, Göttingen

zu einem Oberzentrum auszubauen, das

Bild der historisch gewachsenen Innenstadt

radikal. An vielen Stellen mussten Fachwerkhäuser

und Gründerzeitbauten damals

als schön empfundener Architektur weichen

– das Cheltenham-Haus, das Karstadt-

Gebäude und auch das Carré an Stelle des

alten Universitätsreitstalls, an den nur noch

der Straßenname erinnert, legen Zeugnis

vom Neubaubestreben ab. Auch gegen diese

massiven Eingriffe in das Stadtbild regte

sich heftiger Widerstand, zumal durch den

Abriss der ohnehin schon knappe Wohnraum

bei gleichzeitig steigenden Studentenzahlen

die Wohnungsnot noch verschärft

wurde. Die Protestkultur blieb Göttingen

erhalten, wie bei den 68er-Demos, in denen

auch der spätere Kanzler Gerhard Schröder

mitlief. Die teils turbulenten Ereignisse

sind durch das sehr vielfältige Bildmaterial

von Karlheinz Otto illustriert, der sich als

freier Fotojournalist in Göttingen und darüber

hinaus einen Namen gemacht hat. Die

Fotos lassen den Betrachter eintauchen in

die jüngere Vergangenheit Göttingens, als

es dort hoch her ging.

Sg

Bildnachweis: Karlheinz otto, Verlag jörg Mitzkat, Mecke druck und Verlag. Buchvorstellungen: erhältlich bei deuerlich, göttingen

regjo SüdniederSachSen magazin 09

Der nachfahre. Ein

Leben im Schatten des

Lichtensteins

das neue Buch von

roland lange aus dem

Verlag jörg Mitzkat

widmet sich den hintergründen

eines großen Medienspektakels

um den ältesten Familienstammbaum

der Welt. Kann normalerweise ein paar

jahrhunderte in die Familienvergangenheit

geblickt werden, so ist in Förste und

nienstedt im landkreis osterode eine

kleine Sensation gelungen. in der lichtensteinhöhle

wurde die Begräbnisstätte

von insgesamt 40 Personen aus drei

generationen einer Familie gefunden. da

das erbgut so gut erhalten war, konnte

es mit den lebenden Bewohnern aus

dem Umland verglichen werden. ein breit

angelegter Speicheltest belegte schließlich

zwei direkte nachfahren. Von einem von

ihnen, Manfred huchthausen, handelt das

Buch. es ist eine Mischung aus erlebnisbericht

von der Fundentdeckung bis zur

Verwandtschaftsgewissheit und einer fantastischen

reise zurück, die das gefühl zu

vermitteln versucht, einen Blick auf seine

Familie zu werfen, die aus dem dunkel der

Bronzezeit plötzlich mehr ist, als nur eine

randnotiz in geschichtsbüchern.

Die schwarze Kunst

im Eichsfeld – aus der

geschichte der Druckereien

in vier Jahrhunderten

Zum 100-jährigen Be-

stehen von Mecke druck

und Verlag 2008 er-

scheint erstmals eine umfangreiche und

umfassende Beschreibung der druckereien

des eichsfeldes mit ihrer geschichte. die

darstellung beginnt 1665 in duderstadt

und führt über heiligenstadt, Worbis,

dingelstädt und leinefelde. insgesamt

26 druckbetriebe und deren etwa 75 verschiedene

inhaber werden vorgestellt. das

Werk enthält zahlreiche und größtenteils

noch nicht veröffentlichte abbildungen von

Buch- und Zeitschriftentiteln, Zeitungen,

Personen, gebäuden, Briefen und anderen

dokumenten. Vorangestellt ist ein reprint

des duderstädter Pestbuches, verfasst

vom damaligen praktischen arzt des eichsfeldes

heinrich Wolf und gedruckt von

johann Westenhoff in duderstadt 1666.


ALTERSVORSORGE

HAT NICHTS MIT

DEM ALTER ZU TUN.

Marcus Offen (Dipl.-Kfm.)

Die betriebliche Altersvorsorge eröffnet dem Unternehmer

und den Mitarbeitern gute Chancen, mit staatlicher Hilfe eine

zusätzliche Altersversorgung aufzubauen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt dabei ist, dass eine attraktive

betriebliche Altersversorgung die Mitarbeitergewinnung und

-bindung erleichtern kann.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir für Ihr Unternehmen

ein individuelles Altersvorsorgesystem oder optimieren

bestehende Versorgungswerke.

Sieben Berater mit unterschiedlichen Schwerpunkten sind Ihre

Ansprechpartner für Vermögen, Versicherung und Vorsorge.

Sorgen Sie rechtzeitig vor.

Am Steinsgraben 1a

37085 Göttingen

Fon: 0551 / 790 55 11

Fax: 0551 / 790 65 46

E-Mail: info@husmann-partner.de

www.husmann-partner.de

›connect

AUSGEZEICHNET ALS TOP-100-OPTIKER

Groner Straße 20 Göttingen (0551) 508460

Bajohr & Micheletti – 10x in dieser Region

©Silhouette

aUSStellUng

Von Waldhexen und weißen Jungfrauen

MetroPolregion regjo SüdniederSachSen haMBUrg magazin

11

Vom 22. november 2008 bis zum 1. März 2009 wird im Uslarer Museum eine ausstellung zu Sagen und Märchen aus dem Solling und dem

Weserbergland gezeigt. die interaktive ausstellung hat durch die Mitwirkung des theaters der nacht ihren eigenen Märchen-charme.

In direkter Nähe Göttingens, der Wirkstätte

der Brüder Grimm, findet sich eine der

dichtesten Sagen- und Märchentraditionen

Deutschlands. Zwischen den Stationen der

Deutschen Märchenstraße mit ihren allbekannten

Erzählungen um Dornröschen,

Schneewittchen oder Frau Holle ist die waldige

Region des Sollings Heimat einer Vielzahl

an Geschichten fantastischen Inhalts,

die inzwischen leider überwiegend in Vergessenheit

geraten sind. Dieses Themas nimmt

sich nun eine Ausstellung im Museum zu

Uslar an. Hier wird der traditionelle Erzählstoff

einer Region präsentiert, die zwischen

Holzminden, Bursfelde, Adelebsen, Uslar

und Dassel liegt.

Bis etwa in die 20er Jahre des letzten

Jahrhunderts hinein herrschte in den Dörfern

des Sollings noch eine lebhafte Erzähltradition

vor. An Winterabenden trafen

sich Gruppen von Frauen in der Stube, um

gemeinsam zu spinnen. Man saß um den

Herd, die einzige Wärmequelle, und nach

einigen Stunden kamen auf Einladung junge

Männer dazu. Es wurde getanzt, gesungen

und – es wurden Geschichten erzählt. „Die

Spinnstube war die Disco der Urgroßeltern“,

so Dr. Wolfgang Schäfer, Museumsleiter in

Uslar. „Sie war der soziale Begegnungsraum,

Bildnachweis: anders Seefeldt

in dem sich Paare fanden und Traditionen

fortlebten.“ Diese Erzählkultur blieb bis in

die 1930er Jahre lebendig und es ist der große

Verdienst von Ortsansässigen und Gelehrten,

mit ihrer reichhaltigen Überlieferung der

Geschichten in der Zeit zwischen 1880 und

1930 einen Gutteil der Erzählungen bewahrt

zu haben. Unterstützt vom Landschaftsverband

Südniedersachsen wurde begleitend

zur Ausstellung ein Buch herausgegeben:

„Der Fiedler in der Wolfsgrube“ versammelt

etwa 200 der lokalen Sagen, Märchen und

Erzählungen und bietet doch auch damit nur

eine Auswahl aus dem gesamten Bestand.

Das inhaltliche Spektrum der Geschichten

ist sehr breit, ebenso wie ihre Ursprünge

alt sind. Vom späten Mittelalter bis in das

19. Jahrhundert reicht der Stoff, der mal

Sagenhaftes erzählt, mal auf reale historische

Ereignisse verweist. Wie die Sage der

Tippe-Brüder, die vor dem Essen mit einem

bestimmten Finger unauffällig auf den Tisch

klopften – eine Episode aus dem 30-jährigen

Krieg, als die Sollinger Bauern in Guerilla-

Manier den Aufstand probten und sich an

diesem Zeichen erkannten.

Dass die Ausstellung nicht nur trocken

Tafel an Tafel und Exponat an Exponat reiht,

ist auch der Kooperation mit dem Theater

der Nacht aus Northeim zu verdanken. Dessen

Kreative haben den Räumen den Flair

des Märchenhaften verliehen, wie in der

Waschküche, in der dank variierender Lichteffekte

immer wieder geisterhafte Gestalten

auftauchen. Oder dem Highlight der Ausstellung,

dem Zauberwald. In einem Raum, in

dem durch Vorhänge aus teils durchsichtigem

Stoff die Dimensionen für Entfernung

verloren gehen, herrscht diffuses, wechselndes

Licht. Plötzlich ertönt ein Geräusch, in

Licht und Schatten tauchen Gesichter und

Gestalten auf, die ein Gefühl für die Unheimlichkeit

des Waldes vermitteln. Der Wald ist

das zentrale Thema vieler Geschichten, wie

er auch das Leben im Solling über Jahrhunderte

geprägt hat. Die Menschen lebten

in und von ihm, doch blieb er ihnen auch

immer unheimlich. Aus dieser wechselvollen

Beziehung zur Natur speisen sich viele der

Geschichten, die einen einzigartigen Schatz

des kulturellen Gedächtnisses bilden. Über

Jahrhunderte herrschte in der Region eine

bunte Erzählkultur vor, die heute so gut wie

vergessen ist. Die Ausstellung ist dadurch

nicht nur eine Reise ins Reich der Fantasie

abseits der ausgetretenen Grimm-Pfade, sie

ist ebenso eine Zeitreise zu den Urgroßeltern

und die lokale Vergangenheit. Sg


REGJo SüDniEDERSachSEn Land & UmweLt 13

Teuer erkaufter Irrtum

Trotz des Einwohnerschwundes in der Region weisen Kommunen immer noch

Bauflächen im Grünen aus – und den Kernen der Städte und Dörfer droht Verödung.


REGJo SüDniEDERSachSEn Land & UmweLt 15

Schnell durch den ort rauschen – oder doch lieber mal anhalten und erforschen, was sich

hinter den Fassaden der südniedersächsischen Kleinstadt Spannendes verbirgt?


16 Land & UmweLt REGJo SüDniEDERSachSEn

Text: anders Seefeldt Fotografie: ingo Bulla

Er versteht sich als Denkmalaktivist. Als was? Als Hausbesetzer? Als

Fassadenkletterer? Nichts weniger als das. Bernd Demandt kauft in

Hann. Mündens Innenstadt marode, aufgegebene Fachwerkhäuser

und saniert sie. Mit wenig Geld, viel handwerklichem Geschick und

noch mehr persönlichem Engagement. Schwielen an den Händen und

Bankschulden inklusive. Demandt: „Die Häuser sind Zeugnisse unserer

Zivilisationsgeschichte. Die können wir doch nicht dem Verfall

preisgeben.“ Nach seinen Lehrabschlüssen als Polsterer und Tischler

hatte Demandt Archäologie studiert und das Studium dann zugunsten

des praktischen Engagements Ende der 90er Jahre aufgegeben.

Jetzt verleiht er dem Wort Investor eine ganz handfeste Bedeutung:

Gekleidet im Blaumann und mit Spachtel und Maurerkelle in der

Hand investiert Demandt in die Zukunft seiner Heimatstadt.

Mit der Sanierung von sieben Gebäuden hat er einen Kraftakt

vollbracht. Doch für die Substanzerhaltung der Drei-Flüsse-Stadt mit

ihren fünfhundert Fachwerkhäusern reicht das nicht. Um Nachahmer

zu finden, bietet er mit seinem hauptamtlich bei der Wirtschaftsförderung

der Stadt beschäftigten Freund Jörg Hartung Lehmbauseminare

an. Mehr als 300 Besucher hat er bislang begrüßen können. Demandt

Warum nicht gleich den direkten Weg wählen?

auf die innenstädte und ihre Lebensqualität

kommt es an – für alt und Jung.

stolz: „Von mindestens fünfen weiß ich, dass sie selbst schon damit

begonnen haben, Fachwerkhäuser zu sanieren.“ Im Oktober 2007

kamen sogar mehr als 3.000 Besucher zu einem Denkmalschutzfestival.

Dadurch wurde auch der in Shanghai lebende Amerikaner Fitz

Fehrensen auf Hartung und Demandt aufmerksam. Inzwischen hat

der Holzhändler ein Fachwerkhaus in Hann. Münden gekauft und

dort eine Sanierung begonnen – die Flächen will er vermieten.

Engagierte Bürger wie Demandt und Hartung sowie öffentliche

Wertschätzung für ihre Altstädte wünschen sich auch andere

Bürgermeister Südniedersachsens. Sie fürchten um den Erhalt der

historischen Bausubstanz ihrer Städte und Dörfer – mehr noch: um

deren Lebensfähigkeit. Denn die drohen auszubluten. Seit Mitte der

90er Jahre registrieren fast alle Städte und Gemeinden mehr Sterbefälle

als Geburten. Und sie stellen fest, dass mehr Menschen Südniedersachsen

den Rücken kehren als sich hier niederlassen. So hat die

Region seit 1993 fast 25.000 ihrer damals 508.000 Einwohner verloren.

Innerhalb von nur eineinhalb Jahrzehnten ist damit rechnerisch

die Bevölkerung einer Stadt wie Northeim verloren gegangen. Und

der Trend wird nicht anhalten, sondern sich beschleunigen. Das Nie-

dersächsische Institut für Wirtschaftsforschung (NIW) prognostiziert

für die Jahre zwischen 2007 und 2025 für den Landkreis Göttingen

einen Bevölkerungsrückgang von knapp zehn Prozent. Für den

Landkreis Northeim sagt das NIW 17, für Osterode am Harz mehr als

20 und für Holzminden sogar knapp 25 Prozent Schwund vorher –

mit deutlichen Unterschieden zwischen den einzelnen Städten und

Gemeinden. Lediglich in Göttingen und seinem Speckgürtel bleibt die

Bevölkerungszahl weitgehend konstant.

Angesichts dieser Zahlen haben Anfang 2008 die Städte Osterode

am Harz, Bad Sachsa und Moringen, die Gemeinden Kreiensen,

Adelebsen und Gleichen sowie die Samtgemeinde Bad Grund den

Vorschlag des Regionalverbandes Südniedersachsen und der Regierungsvertretung

Braunschweig aufgegriffen, gemeinsam die langfristigen

Perspektiven ihrer Stadt- und Gemeindeentwicklung zu beleuchten.

Ganz gleich ob Bürgermeister, Bauamtsleiter oder ehrenamtliche

Kommunalpolitiker, alle Beteiligten an dem vom Land Niedersachsen

bezuschussten Modellvorhaben Siedlungsentwicklung wussten schon

damals, dass der demografische Wandel die Region längst am Wickel

hat. Doch merkwürdig: Der spielte sich in ihren Vorstellungen meist

REGJo SüDniEDERSachSEn Land & UmweLt 17

beim Nachbarn ab. Leerstände? Bei uns? Nicht doch. Höchstens ein

paar… Eine zweitägige Busreise Ende März zu neuralgischen Punkten

warf ein Schlaglicht auf die tatsächliche Situation: Mehr Leerstände

als viele wahrhaben wollen, aufgegebene Hotels und Pensionen,

leergeräumte Tante-Emma-Läden, sogar zugenagelte Eingangstüren

von Wohnhäusern und Tankstellen-Torsi. Mehr noch: Dörfer und

Stadtquartiere, in denen es weder Einzelhandel noch Kneipe oder

Postfiliale gibt. Nicht alles ist der Demografie geschuldet, aber vieles.

Und am Rande der Städte und Gemeinden? Fast überall freie

Bauflächen. BMW könnte ja in der Region mal ein Werk aufmachen

und hunderte neuer Arbeitsplätze schaffen. Für die vielen Zuwanderer

braucht man natürlich freie Bauflächen. Und die gibt es jetzt

wirklich reichlich. Nur die Käufer fehlen. Erschließungsstraßen ohne

Verschleißdecken, weder Bürgersteige noch öffentliche Bepflanzungen,

des nachts beleuchtete Maulwurfshügel: Wer heute abseits der

Speckgürtel nach der Geburt des ersten Sprösslings in ein Neubaugebiet

zieht, muss froh sein, wenn die Erschließungsarbeiten zur Konfirmation

des Filius beendet sind. Über Jahrzehnte haben sich die

Ortsräte für die Ausweisung neuer Baugebiete stark gemacht – immer


Einfach mal richtig hinhören.

Kollege Hase weiß, wie wichtig es ist, auch die Feinheiten wahrzunehmen.

Am Beginn einer guten Agenturarbeit steht das Brie�ng. Und genau dort ist

ein offenes Ohr gefragt, um die Feinheiten und Zwischentöne zu erfassen.

Nur so kann ein effektives Kommunikationskonzept entstehen. Und auch

während der weiteren Zusammenarbeit emp�ehlt es sich, eher zuzuhören

als loszuquatschen. www.AMARETIS.de. Für Sie.

buero@ra-synofzik.de

in der Hoffnung, durch weitere Bauflächen Neubürger anziehen

und damit Edeka-Laden, Arztpraxis und Friseursalon am

Ort halten zu können. Ein Trugschluss, wie das Modellvorhaben

des Regionalverbandes zeigt. Michael Glatthaar vom

Planungsbüro Proloco in Bremen: „Wir weisen nach, dass

die Bevölkerungszahlen trotz der massiven Ausweisung und

Subventionierung von Baugebieten zurückgegangen sind.

Die Strategie der allermeisten Kommunen ist also fehlgeschlagen.“

Ihren Irrtum haben die Gemeinden mit Leerständen in

den Ortskernen und den Vermarktungsproblemen von Bauflächen

am Ortsrand teuer erkauft. Den Preis dafür entrichten

die Bürger. Denn die Infrastruktur – angefangen von der

Kapazität von Klärwerken über das Straßennetz bis hin zu

Kindertagesstätten – ist auf geschätzte Einwohnerzahlen ausgelegt.

Da die wesentlichen Kostenfaktoren kaum zu beeinflussen

sind, steigen bei zurückgehender Einwohnerzahl die

Pro-Kopf-Kosten. Ein Beispiel: Im Zuge der Erschließungsmaßnahmen

werden in Neubaugebieten Abwasserrohre verlegt.

Bleiben die Einwohnerzahlen konstant, weil Familien

vom Dorfkern ins Grüne ziehen, erhöhen sich rechnerisch

die Pro-Kopf-Abwasserkosten. Der Gemeinde aber sind die

Hände gebunden: Die eigentlich gebotene Anpassungsstrategie

– Rückbau der Kanalisation in der Ortsmitte – ist weder

REGJo SüDniEDERSachSEn Land & UmweLt 19

Vielfalt in der südniedersächsischen Kleinstadt: identitätsstiftende Fachwerkhäuser und eher schlicht gehaltene nachkriegsbauten

stehen für ihre eigenen Bauepochen und bieten Platz für Kreativität der nutzungsmöglichkeiten.

technisch umsetzbar noch wirtschaftlich sinnvoll. So bleibt

nur ein Ausweg: höhere Abwassergebühren. Parallel zum

Wegfall von Eigenheimzulage und Reduzierung der Pendlerpauschale

tragen die Verteuerungen dazu bei, dass die

Kostenvorteile des Wohnens auf dem Lande wegschmelzen.

Ein Teufelskreis.

Was also tun? Diese Frage beschäftigte während des

Modellvorhabens Experten von Kommunen, Sparkassen

und der Immobilienwirtschaft. Gibt es Patentrezepte? Rüdiger

Reyhn, Geschäftsführer des Regionalverbandes, winkt

ab. „Haben wir nicht. Dazu sind die Bedingungen in den

einzelnen Kommunen viel zu unterschiedlich.“ Während in

Bad Sachsa Wohnungsleerstände eher am Stadtrand auftreten,

beeinträchtigen halbverfallene Gebäude beispielsweise

im Kern Kreiensens schon jetzt das Stadtbild. Bürgermeister

Ronny Rode: „Vielfach ist es schwierig, an die Hauseigentümer

heranzukommen. Bei uns hat vor Jahren ein Holländer

ein Wohnhaus für ´n Appel und ´n Ei gekauft. Der hat sich

hier nie blicken lassen. Sein Eigentum lässt er verfallen.“

Michael Glatthaar sieht zur strategischen Ausrichtung in

der Stadt- und Gemeindeentwicklung keine Alternative. Den

Schlussstrich unter ruinöses Jeder-gegen-Jeden und fantasieloses

Weiter-So nennt Glatthaar in schönstem Planerdeutsch

„dezentrale Konzentration“. Ausgehend von der Infrastruktur


Bauwesen

Elektro-Bauteile

Industrie

König Fachpersonal

• Über 40 Jahre anspruchsvolle Personaldienstleistung

• Lösungen für Ihre Bedürfnisse ob Industrie oder Handwerk

• Qualität und Zuverlässigkeit mit über 1300 Mitarbeitern

Personalbedarf?

Sprechen Sie mit uns! Tel. (0 55 54) 2 04 -0

www.koenig-dienstleistungen.de

Moringen - Berlin - Hamburg - Magdeburg - Köln - Frankfurt - München - Nürnberg - Erfurt - Dresden - Leipzig

KÖNIG(licher) Einsatz

wird Sie begeistern!

Wir machen Temperaturverteilungen sichtbar.

wilksch-ellies: Ihr zertifi zierter * Partner für Thermografi e

Im Bauwesen

· Energieverlustanalysen

· Bestanduntersuchungen

· Leckortung

· Prüfung der Luftdichtheit

· Heiztechnik-Überprüfung

· uvm.

Bei Elektroinstallationen

und elektrischen Bauteilen

· Verschleiß identifi zieren

· Defekte lokalisieren

· Überlastungen/Fehlplanungen erkennen

· uvm.

In der Industrie

· Prozessüberwachung und -steuerung

· Qualitätssicherung

· Anlagenzuverlässigkeit optimieren

· Instandhaltung

· uvm.

innovative haustechnik

wilksch-ellies –

innovative Haustechnik

Wir sind Ihr kompetenter Partner

für innovative und zuverlässige

Haustechnik.

Ob Sanitär und Bad, Heiztechnik,

Solaranlagen, Elektroinstallationen

und Gebäudeleittechnik oder Klima-

und Lüftungssysteme – in allen

Bereichen bieten wir Ihnen moderne

Technik und umfassenden Service.

Dafür setzen wir auf bestens

ausgebildete Mitarbeiter

und namhafte Zulieferer,

die für die Qualität

ihrer Produkte

bekannt sind.

* Infrarotthermo-

grafi e (IT1)

Im Trockenen Siek 12 · 37170 Uslar-Schönhagen · Fon: [0 55 71] 75 73 · www.wilksch-ellies.de

– kostenloses Parken*

– alles unter einem Dach

– shoppen im Zentrum

* viele Geschäfte erstatten Ihnen beim Einkauf die Parkgebühren

Weender Straße 75, 37073 Göttingen

Tel. 0551/46081, Fax 0551/46082

carre-ekz@t-online.de

Öffnungszeiten CARRÉ: Mo – Sa 8:00 – 22:00 Uhr

Öffnungszeiten Parkhaus: Mo – Sa 7:00 – 22:00 Uhr

und der Lage der jeweiligen Orte müssen die kommunalpolitisch

Verantwortlichen den Mut zur Lücke aufbringen. Nur

dadurch lässt sich die Bevölkerungsentwicklung stabilisieren.

Am Beispiel der Gemeinde Kreiensen heißt das: Kreiensen

und Greene stärken, die anderen Ortsteile beim Rückbau

begleiten. Für das Stadtgebiet Moringen schlägt Glatthaar

vor, neben Moringen auch Fredelsloh zu unterstützen und

in Orten wie Lutterbeck, Oldenrode und Blankenhagen nur

noch im Bestand zu investieren – und dort erst recht keine

neuen Baugebiete zu schaffen. Dabei haben förmliche Verzichtsbeschlüsse

nach dem Motto „bei uns kein Hektar neues

Bauland mehr“ eher symbolischen Wert. Denn die Nachfrage

nach Bauflächen außerhalb der Kerne tendiert mit Ausnahme

des Oberzentrums Göttingen und seiner unmittelbaren

Nachbarn in vielen Orten gegen null. Und das nicht erst seit

Beginn der weltweiten Finanzkrise.

Günter Piegsa von der Regierungsvertretung Braunschweig

rät deshalb den Kommunen, mit Bürgern, Vereinen,

Kreditinstituten und der Wohnungswirtschaft siedlungspolitische

Leitlinien und Stadtentwicklungskonzepte zu erarbeiten.

Dabei müsse die Lebensfähigkeit der Kerne in den

Mittelpunkt der Überlegungen gerückt werden. Doch die

Politik darf natürlich nicht nur auf privates Engagement à

la Bernd Demandt setzen – sie muss zu ihrer Verantwortung

REGJo SüDniEDERSachSEn Land & UmweLt 21

Die Kunden blieben aus, am Umsatz fehlte es und der Erlös schmolz immer weiter dahin. Leerstand auch als herausforderung für

immobilieneigner, Stadtplanung und potenzielle neue Ladenbetreiber.

stehen. Die Sanierung von Altbauten kann sie durch eine

Bezuschussung von Architektenkosten und die Etablierung

von Risikofonds fördern. Kommunen und Wohnungsgesellschaften

könnten durch die Sanierung eigener Gebäude mit

gutem Beispiel vorangehen – und Banken und Sparkassen

können mit geeigneten Kreditprogrammen städtebauliche

Zielsetzungen unterstützen. Entwickelt werden sollten

auch, so ein weiteres Ergebnis des Modellvorhabens, neue

Modelle der Finanzierung von Abrissen privater Wohn- und

Geschäftshäuser. Günter Piegsa: „Die Politik sollte sich ihrer

Gestaltungsaufgabe bewusst werden und das Thema Stadt-

und Dorfentwicklung mit langfristiger Orientierung konsequent

angehen.“

Zu den Praktikern, die längst an der Sanierung des

Gebäudebestands arbeiten, zählt Handwerksmeister Peter

Ellies aus Uslar. Der vorgeschriebene Energiepass motiviert

nach seiner Beobachtung neuerdings viele Hausbesitzer, über

Sanierungsmaßnahmen nachzudenken. Ellies: „Man kann

auch in Uslar fünf Euro Kaltmiete pro Quadratmeter und

Monat erzielen. Das geht aber nur, wenn man immer wieder

auch in die Wärmedämmung investiert und attraktiven

Wohnraum anbietet. Die Thermografie bietet hervorragende

Möglichkeiten, energetische Schwachstellen an Gebäuden

zu erkennen.“


Wenn’s um Immobilien geht …

Unsere Leistungen

b Objekteinschätzung durch

Begutachtung vor Ort

b Kaufpreisbewertung

anhand Zustand, Lage

und Marktsituation

b Exposéerstellung

b Auswahl von bereits vorhandenen

Interessenten

oder Objekten

b Werbung:

• Zeitungsanzeigen,

regional und

überregional

• Internetpräsentation

in den wichtigen

Immobilienportalen

• Aushang in den

Geschäftsstellen

HENRIK TEIWES

DR. CHRISTOPH SANDFORTH

DANKMAR COHAUSZ

NOTAR RECHTSANWÄLTE

FACHANWALT FÜR INSOLVENZRECHT

INSOLVENZVORFELDBERATUNG

INSOLVENZVERWALTUNG

UNTERNEHMENSSANIERUNG

BAHNHOFSTR. 23, 37603 HOLZMINDEN

TEL: 05531/9371-0 FAX: 05531/937110

RAE.TEIWES.HOLZMINDEN@T-ONLINE.DE

WWW.TEIWES-HOLZMINDEN.DE

IN KOOPERATION MIT:

MPI MANAGEMENT PARTNER & INVESTOR GMBH KASTOR & POLLUX

PLATZ DER EINHEIT 1 60327 FRANKFURT AM MAIN

EVENTUS GMBH WOLFENBÜTTEL STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT

AM WASSERWERK 38304 WOLFENBÜTTEL

MITGLIED VON ADVOUNION E.V.

s Adelebsen

b Durchführung von

Besichtigungen

b Vorbereitung des

notariellen

Kaufvertrages

b Begleitung beim

Kaufvertragsabschluss

Elliehausen s

s Lenglern

Weende s

s

s Bovenden

s Universität

s s

s s Herberhausen

Grone s s s Zentrale Göttingen

Immobilienzentrum s

s

Groß s

s s

Ellerhausen

s Geismar

s Treuenhagen

Rosdorf s

Friedland s

s Groß Schneen

s Nikolausberg

s Reinhausen

Ebergötzen s

Rittmarshausen s

s Sparkasse Göttingen

Immobilienzentrum

Groner-Tor-Straße 32

37073 Göttingen

Telefon 0551 / 405-47 10

Telefax 0551 / 405-47 20

E-Mail spk-immobilien@spk-goettingen.de

Internet www.spk-goettingen.de

Unsere Öffnungszeiten: Mo – Fr

9.00 – 13.00 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

396.8.1704_Goe_Regio_105x140 26.11.2008 9:51 Uhr Seite 1

www.gda.de

GDA Wohnstift Göttingen

... mehr als nur wohnen:

� AKTIV UND STILVOLL LEBEN

rund 200 Veranstaltungsangebote pro Monat

� GUT UND SICHER BETREUT

von mehr als 200 Mitarbeitern

� UMFASSEND VERSORGT UND GEPFLEGT

• eigener ambulanter Dienst und über 30 Betreuungs-Mitarbeiter

• eigener stationärer Wohnpflegebereich (körperliche

Pflegebedürftigkeit und Demenz) mit über 60 Plätzen

Sprechen Sie uns an – wir informieren Sie gerne ausführlich!

Sie erreichen uns direkt – gebührenfrei – unter 0800 36 23 555.

GDA Wohnstift Göttingen

Charlottenburger Straße 19

37085 Göttingen

0800 36 23 555 (gebührenfrei)

Auch ältere Besitzer von Einfamilienhäusern fragen solche

Analysemöglichkeiten nach. Sie werden allerdings in ihrem

Investitionsdrang zuweilen gebremst von den eigenen, an

anderen Orten wohnenden Kindern. Tenor: Wir ziehen

sowieso nie nach Uslar zurück und haben deshalb kein

Interesse daran, dass unser Elternhaus saniert wird. Lieber

erben wir Bargeld. Ellies: „Erfreulicherweise scheint auch

diese Blockadehaltung aufzubrechen. Gerade für ältere Menschen

ist es wichtig, in einem angenehmen Wohnumfeld mit

modernen sanitären Einrichtungen zu leben.“

Überlegungen zur Förderung von Sanierungen des

Gebäudebestands fließen nun auch in die Programme zur

Dorferneuerung ein. Dirk Puche, Geschäftsführer des Planungsgruppe

Lange Puche in Northeim, registriert erfreut

eine „neue Denke“ bei vielen kommunalpolitisch Verantwortlichen.

Die Grenzen der Vermarktbarkeit neuer Baugebiete

würden nunmehr wahrgenommen. Puche: „Bislang ist

aber noch nicht überall klar, welche Möglichkeiten es bei der

Vitalisierung von Dorfkernen gibt und wie die vorhandenen

Potenziale genutzt werden können.“ Es müsse genau untersucht

werden, welche Häuser leer stehen, welche Umbaumöglichkeiten

es gibt und welche Wohnbedürfnisse die

älter werdende Bevölkerung hat. Die Aufstellung von Entwicklungskonzepten

für Ortsteile und Straßenzüge fordert

auch der Duderstädter Architekt Dominik Ehbrecht. Da die

REGJo SüDniEDERSachSEn Land & UmweLt 23

Licht am Ende der ortsdurchfahrt. Wer städtebauliche Leitbilder erarbeitet und die wichtigsten Vorschläge realisiert, gibt auch der

Kleinstadt neuen Glanz und schafft Möglichkeiten, die ortskerne und damit den Lebenskern wieder zu beleben.

Umwandlung von Scheunen zu Wohngebäuden zu teuer sei

und zudem auf keine nennenswerte Nachfrage stoße, müsse

man sich im Rahmen eines Gesamtkonzeptes von solchen

landwirtschaftlichen Gebäuden auch mal trennen. Die Auslobung

von Abrissprämien – analog der früheren Eigenheimzulage

– könne dazu beitragen, Abrissvorhaben wirtschaftlich

zu gestalten. Für die verbleibenden Wohngebäude würden

dann Garten- und Freiflächen entstehen, die attraktivitätssteigernd

für das gesamte Ortsbild wirken könnten.

Heinz-Jürgen Proch, Bürgermeister der Gemeinde Gleichen,

schlägt in dieselbe Kerbe und fordert ein Umdenken

in der Kommunalpolitik: „Wir dürfen nicht nur das Äußere

im Blick haben. Kümmern müssen wir uns auch um die

Bausubstanz im energetischen Bereich, um Klimaschutz,

Energiesparen und Wohnstandards.“ Bestehende Programme

müssten deshalb zugunsten der Ortskerne und zu Lasten der

Neubaugebiete modifiziert werden. Proch: „Der Wegfall der

Eigenheimzulage ist da genau das richtige Signal. Leider sind

die Mittel aber nicht eins zu eins in die Sanierungsförderung

gewandert. Und was die CO 2-Einsparungen angeht, ist da

noch eine Menge Musik drin.“

Bernd Demandt hat inzwischen nicht nur Fachwerkhäuser

im Blick. Neulich hat er eine Kirche gekauft – die

Aegidienkirche. Was er mit der machen will, weiß er noch

nicht so genau. Nur erhalten werden soll sie.


+

+ Thomas Oppermann, Jahrgang 1954, trat 1980 der SPD bei und studierte in Göttingen Jura. Von 1990 bis 2005 war

er Mitglied des Niedersächsischen Landtages, 1998 wurde er zum Minister für Wissenschaft und Kultur des Landes

Niedersachsen ernannt; aus diesem Amt schied er 2003 aus. Seit 2005 ist er Mitglied des Deutschen Bundestages und

seit November 2007 Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion. In letzterer Funktion hat er

als rechte Hand des Fraktionsvorsitzenden Peter Struck sehr gut zu tun, verliert dabei aber nicht seine Heimatregion

Südniedersachsen aus dem Blick.


+

+

Ein Tag in Berlin

regjo SüdniederSachSen porträt 25

Thomas Oppermann (SPD) sitzt als MdB für den Wahlkreis Göttingen

in Berlin. RegJo hat ihm einen Tag über die Schulter geschaut.

Text: Sven Grünewald Fotografie: Gerrit Sievert

6.48 Uhr Mittwoch, 12. November 2008, Sitzungswoche im Parlament, Berlin Spandau,

gefühlte fünf Grad Celsius, es weht ein kaum merklicher Wind aus Nordost. S-Bahn 75 rattert an leeren Haltestellen

vorbei, Heerstraße, Charlottenburg, Savigny-Platz. Ringsum Berlin, Morgendämmerung. Kurz vor der Friedrichstraße

tauchen am anderen Spree-Ufer das Kanzleramt auf, der Reichstag, das Paul-Löbe- und das Jakob-Kaiser-Haus,

die letzteren Sitz der Abgeordneten.

7.16 Uhr Das Reichstagsufer liegt fast menschenleer da. Wilhelmstraße 68, Eingang zum

Jakob-Kaiser-Haus, Sicherheitscheck. Jackett und Tasche wandern durch die Röntgenanlage, ich selbst durch den

Metalldetektor, anschließend heftet der goldene Besucherausweis an der Brust. Die Büroräume von Thomas Oppermann

liegen im vierten Stock. In den Durchgangszimmern sitzen seine Mitarbeiter Jenny Wojtysiak und Felix von

Saurma, Praktikant Marcel Riehtig, Büroleiter Heiner Staschen, die Sekretärin Melanie Zuckschwerdt, die Sachbearbeiterin

Bärbel Bretzke und zuletzt der MdB selbst, seines Zeichens auch Erster Parlamentarischer Geschäftsführer

der SPD-Fraktion. Auf dem Schreibtisch liegen der Presse-Spiegel für Vorstand und Bundestagsfraktion der SPD,

frisch aus dem Willy-Brandt-Haus, sowie die neuesten Agenturmeldungen. Nach einem kurzen Briefing und Studium

der Meldungen erfolgt die Sachdiskussion mit dem Büroleiter für das gleich anstehende Interview im ARD-

Morgenmagazin: Laut einer Forsa-Umfrage hat die SPD drei Punkte verloren, die CDU einen gewonnen. Darüber

hinaus ist die Finanzkrise themenbeherrschend: Der Absatzeinbruch in der Autobranche ist dramatisch, es braucht

kurzfristige Gegenmaßnahmen. Eine Kfz-Steuerbefreiung wurde am Tag zuvor von der SPD-Fraktion gekippt, ein

modifizierter Steuerbefreiungsplan für die nächsten sechs Monate steht. Die CDU sei in dieser Frage zerstritten, dabei

liegt ein Lächeln auf den Gesichtern von Oppermann und Staschen. Ein weiteres Thema: Managergehälter.

8.01 Uhr Das ARD-Hauptstadtstudio liegt direkt gegenüber der Wilhelmstraße 68. Ein

kurzer Gang über die Straße, im mondänen, aber auch sehr leeren Foyer wartet bereits die Eskorte. Nach kurzem

Ausflug in die Maske geht es durch das Ton- in das Aufnahmestudio. Der Großteil des Raumes liegt im Dunkel, nur

der Stehtisch mit Moderator Werner Sonne und Thomas Oppermann ist hell erleuchtet, beide haben Kaffeetassen

vor sich stehen. Durch die Eckfenster hinter ihnen geht der Blick über das Jakob-Kaiser-Haus und die Spree. Auf

einem Fernseher läuft das Morgenmagazin, die Stimmung ist entspannt, der Smalltalk dreht sich um die UN-Mission

im Kongo. Dann wieder Ruhe, beiden ist die Konzentration anzusehen. Im Fernsehen ist die Rede von einer SPD-

Rebellion gegen die Regierung in Sachen Kfz-Steuer und dass der Bundeswehr-Einsatz im Innern abgelehnt wurde.

Es folgt die Ankündigung des Interviews, anschließend die Live-Schaltung. „Ja, guten Morgen, und Herr Oppermann,

Sie sind ja der Chef-Manager der Fraktion, was ist da im Augenblick los an Stimmung, dass Sie die eigenen

Top-Leute so im Regen stehen lassen?“

„Also, wir diskutieren darüber, wie wir die Arbeitsplätze in der Automobilindustrie retten können ...“ Sonne versucht,

einen SPD-Aufstand gegen die eigene Regierung zu konstruieren, Oppermann redet von einer regen und


26 porträt regjo SüdniederSachSen

logischen Diskussion über ein globales Problem, zu dem Experten täglich neue und andere Hinweise geben. „Die

Politik hat die Krise nicht verursacht.“ Die Sendung hat schließlich einen Marktanteil von 11,4 Prozent bei 0,34

Millionen Zuschauern.

8.25 Uhr Zurück im Büro. Heiner Staschen gibt sein Feedback zum Interview, es folgt

eine interne Vorbereitung auf das Pressefrühstück um halb zehn. Dafür wird die Tagesordnung der parlamentarischen

Sitzungswoche, die Fragegrundlage der Journalisten, inhaltlich systematisch durchgegangen. Es wird versucht,

kritische Themen zu identifizieren und sich auf Aussagen festzulegen. Später, etwa 9.10 Uhr, bringen zwei

Dienstwagen die Entourage bestehend aus den Mitarbeitern, dem Büroleiter, dem stellvertretenden Pressesprecher

der SPD-Fraktion Matthias Will und Oppermann in die Landesvertretung der Hansestadt Hamburg, wo mittwochs

in einer Sitzungswoche traditionell das SPD-Pressefrühstück stattfindet. Es ist alles anwesend, was im Hauptstadt-

Journalismus Rang und Namen hat. Die Haifischrunde.

9.24 Uhr Etwas mehr als 50 Journalisten sitzen in einer Szenerie, die nicht nur in der

Anordnung der Tische eher einem Speisesaal als einer Pressekonferenz ähnelt: Es gibt ein Buffet, es wird fleißig

gefuttert. Managergehälter, BKA-Gesetz, Tiefensee-Mehdorn-Bahn-Problematik, Zuwanderungsförderung von

Fachkräften, Kfz-Steuerbefreiung, Erbschaftssteuer – während Oppermann die relevanten Themen der Parlaments-

Tagesordnung durchgeht, vollbringen die meisten Journalisten die Kunst, intensives Essen mit konzentriertem

Schreiben zu verbinden. Anschließend ist die Fragerunde eröffnet. Im Fokus steht die Kfz-Steuerbefreiung (weil sie

morgens über den Ticker lief), ein paar Fragen zu Managergehältern (weil die CDU dazu gestern ein Positionspapier

veröffentlicht hat), wenig zu Erbschaftssteuer und ausländischen Fachkräften. Kein Wort zum Hessen-Debakel der

SPD, zur Erbschaftssteuer oder dem Bundeswehreinsatz im Innern.

Kurz vor 12 Uhr Wieder im Büro, Thomas Oppermann wandert hinter den

Schreibtisch und widmet sich Aktenstapeln. Zwischendurch hat er Zeit für ein kurzes Gespräch.

Haben regionale Themen im Bundestag Gewicht?

Auf Bundesebene spielen regionale Themen eine untergeordnete Rolle – mit gewichtigen Ausnahmen, zum Beispiel das

Nord-Süd-Gefälle bei Forschung und Entwicklung. Der Süden profitiert überproportional von Bundesmitteln, weil Länder

wie Bayern und Baden-Württemberg kräftig vorinvestieren und so Bundesmittel anlocken. Da muss Niedersachsen noch

enorm dazulernen. Ein anderes Thema sind Bauprojekte im Bundesverkehrswegeplan. Da geht es natürlich auch darum,

ob effektive Lobbyarbeit für die Region um diese enormen Investitionssummen betrieben werden kann. Ein drittes Thema

sind die Bundespolizeistandorte. Wir haben beispielsweise den Standort Duderstadt gehalten, den es ohne massive politische

Intervention nicht mehr geben würde.

Ebenso versucht Göttingen, Mittel aus dem Sonderprogramm des Bundes für Denkmalschutz zu bekommen. Eine erste Rate

für das städtische Museum ist bereits geflossen. Ein Beispiel dafür sind auch die Händel-Festspiele. In diesem Jahr ist es

erstmals gelungen, die Bundeskulturstiftung zu gewinnen, die eine Förderung von 120.000 Euro für das Händel-Jahr 2009

bewilligt hat.

Wie nehmen Sie die Region aus der Berliner Perspektive wahr?

Aus Berliner Sicht gibt es 16 Bundesländer, die Regionen werden zwar wahrgenommen, aber Südniedersachsen ist vergleichsweise

klein. Wahrgenommen wird der Wissenschaftsstandort Göttingen, deshalb ist die Initiative geniusgöttingen im Ergebnis

richtig. Das Profil der Region auf Göttingen zuzuschneiden ist die einzige Chance, in Berlin oder Brüssel überhaupt wahrgenommen

zu werden.

Die Diskussion zur Regionsbildung wird in und um Braunschweig

derzeit vehement geführt. Ist das Thema auch für Südniedersachsen

relevant?

Ja, ich bin dezidiert der Auffassung, dass die Landkreise Göttingen, Osterode und Northeim mittelfristig eine konstituierte

Region bilden müssen. Das wäre ein Potenzial von 500.000 Einwohnern, man könnte mit einer solchen Region enorme

Effizienzgewinne in der Verwaltung erzielen. Dabei stelle ich mir keine Super-Regionsverwaltung vor, sondern eine schlanke

Region, die viele Aufgaben in die Mittelzentren delegiert, aber auch vom Land bekommt, so dass sie in hohem Maße ihre

wirtschaftliche Entwicklung selbst vorantreiben kann. Ich glaube, das ist die einzige Chance, die Abwanderung und die

wirtschaftsstrukturellen Probleme zu lösen.

Wie ist die Region wirtschaftlich aufgestellt?

Sehr gut bei Forschung und Entwicklung, bei den High-Tech-Unternehmen. Wir sind aber relativ schwach bei Dienstleistungen.

Das ist jedoch in zwei Bereichen aufholbar. Dazu gehört für mich einerseits die Medizin. Das Göttinger Uniklinikum muss

sich zwar im Augenblick konsolidieren, das kann aber auch eine gute Voraussetzung sein, dass hier mittel- und langfristig

enormer Arbeitsplatzzuwachs entsteht. Dazu ist es erforderlich, dass die Medizin in ihrem klinischen Angebot Exzellenz


egjo SüdniederSachSen porträt 27

entwickelt und damit überregional Patienten anzieht, die Spezialbehandlungen in Anspruch nehmen. Ein zweiter Bereich

ist die Logistik, da muss Göttingen versuchen, sich ein großes Stück aus dem Kuchen herauszuschneiden.

Wie kann man in der Region dem Fachkräftemangel begegnen?

Göttingen ist eine Bildungsregion. Wir haben die Universität und zwei Fachhochschulen, die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie

und weitere private Bildungsträger. Viele junge Menschen kommen dadurch in die Region, die regionale Wirtschaft

hat die Chance, diese mit attraktiven Arbeitsplätzen hier zu halten. Das ist im Zuge des Fachkräftemangels, den wir von jetzt

an immer schärfer erleben werden, ein ungeheurer Standortvorteil.

Wie gestaltet sich das Nebeneinander von Wahlkreis und Bundestagsmandat?

2008 haben wir bisher 110 Termine im Wahlkreis gemacht, obwohl ich in Berlin doch sehr stark eingespannt bin. Die

Wahlkreistermine finden in der Partei statt, in Bürgersprechstunden, bei öffentlichen Veranstaltungen. Ich mache auch viele

Unternehmensbesuche. Das ist für mich wichtig, um das nötige Feedback zu bekommen, wie die Menschen denken, welche

Bedürfnisse sie haben, um zu realistischen Einschätzungen für die politischen Projekte der Regierung in Berlin zu kommen.

12.31 Uhr Aufbruch zur Parlamentarischen Gesellschaft (Oppermann: „Die gehobene

Mensa für Abgeordnete“) – deren Sitz, das alte Präsidentenpalais, ist architektonisch in das Jakob-Kaiser-Haus integriert.

Dort feiert Wolfgang Thierse, ehemaliger Bundestagspräsident und jetzt Bundestagsvizepräsident, seinen

65. Geburtstag. Es geht durch lange Flure im Palais, an mindestens sieben Bediensteten vorbei, die freundlich den

Weg weisen, obwohl man sich eigentlich nicht wirklich verlaufen kann. Im Kaisersaal sind viele bekannte Gesichter

versammelt. Peter Struck, Otto Schily, Norbert Lammert, natürlich Thierse mit Rauschebart; Renate Künast und

Claudia Roth (mit ihrem obligatorischen Schal und im Öko-Look) bilden den Grünen-Kreis. Oppermann ist viel

unterwegs zwischen den Stehtischen, führt Gespräche mit Struck und Künast. Lammert hält eine sehr gute Eröffnungsrede,

Thierse spricht bewegende Worte: „Wenn man alt ist, erträgt man viel, weil man schon viel ertragen

hat.“ Danach geht es für Oppermann wieder zurück an den Schreibtisch.

15.20 Uhr Etwas verspätet, Hertie School of Governance, Sitzung des Kuratoriums,

dem Thomas Oppermann angehört. Die illustre Runde tagt etwa alle drei Monate oder weniger. Unter anderem

Kurt Biedenkopf, Wolfgang Clement, Aleksander Kwasniewski und Jobst Plog beraten dann über die strategische

Ausrichtung der privaten Hochschule, die mit ihren internationalen Master-Studiengängen ein sehr hohes Renommee

genießt. Es dauert lange, bis Oppermann schließlich in den Wagen eilt, zurück ins Abgeordnetenbüro. Die

Fahrt ist kurzweilig – am Telefon wird bereits wieder Alltagspolitik gemacht.

17.18 Uhr Raum E 214, Sitzung der interfraktionellen Geschäftsführerrunde.

18.04 Uhr Wieder in den Kaisersaal, Veranstaltung der Deutsch-Israelischen Parlamentariergruppe

zur Feier der Staatsgründung Israels vor 60 Jahren. Thomas Oppermann ist stellvertretender

Vorsitzender der Gruppe. Es redet: Frank-Walter Steinmeier, Außenminister und Kanzlerkandidat. „Ich habe viele

schwierige Kollegen ... pardon, viele schwierige Gespräche mit Kollegen über die europäische Rolle im Nahen

Osten geführt.“ Es geht durchaus humorvoll und offen zu bei einem komplex-ernsten Thema.

19.22 Uhr Zu den Klängen des Duos für Violine und Violincello op. 7 von Zoltán

Kodály eilt Oppermann hinaus, am Buffet vorbei, durch inzwischen leere Gänge. Es wartet der nächste Termin,

die Feier der Bayrischen Landesgruppe der SPD-Fraktion im Bundestag zum 90-jährigen Jubiläum des Freistaates

Bayern. Gut zum Kontakte pflegen. Kommentar: „Gleich wird es lustig.“

19.39 Uhr Im Dienstwagen vor der Bayrischen Landesvertretung. Bevor es zu Biermaß

und Schweinshaxe geht, folgt noch ein langes taktisches Handy-Gespräch zur Kfz-Steuerbefreiung und wie mit

dem Thema morgen verfahren werden sollte. Dann endlich geht es hinein. Die Erwartungen werden nicht enttäuscht.

Der Saal hinter der großen Freitreppe hat ein rustikales Biergartenambiente, man lacht und scherzt, irdene

Bierkrüge erinnern ans Oktoberfest, im Hintergrund redet Christian Ude, Bürgermeister von München. Nach dem

deftigen Buffet verlässt Oppermann die Landesvertretung.

Gegen 21.15 Uhr Der Abgeordnete fährt nach Hause, aber nicht

allein. Denn ein Aktenstapel will bis morgen durchgearbeitet sein.


Einkaufen in Göttingen

7

5

8

9

11

6

3

3

4

12

1

2

10

1

1

Gute Weine aus langer Tradition!

Barfüßerstraße 10 Obere Karspüle 42 und

Lenglerner Straße 2 (Holtensen)

Tel. 0551-5 40 17 Fax 0551-48 59 04

3

Weender Straße 33

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00 - 19.00 Uhr u. Sa 9.00 - 18.00 Uhr

Weender Landstraße 6

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00 - 19.00 Uhr u. Sa 9.00 - 16.00 Uhr

Tel. 0551-4 950 00 Fax 0551-4 95 00 83

info@deuerlich.de www.deuerlich.de

5

Planung, Installation und Verkauf von Beschallungsund

Lichtanlagen für Städte, Kommunen und Vereine.

Siekweg 30b

Tel. 0551-5 30 01 Fax 0551-4 87 28 4

info@sound-and-vision.de www.sound-and-vision.de

7

Edle Weine, Schaumweine & Spirituosen - direkt vom Importeur

Abhollager: Ernst-Ruhstrat-Straße 9

Tel. 0551-3 05 61 31 Fax 0551-3 05 61 40

info@weinkontor-trading.de www.weinkontor-trading.de

Öffnungszeiten: Mo u.Fr 10.00 - 13.00 Uhr u. 14.30 - 20.00 Uhr

Sa 10.00 - 15.00 Uhr

9

Paket- & Express-Sendungen, Kurierfahrten

Fabrikweg 2a

Tel. 0551-5 30 55 und 54 15 95

Fax 0551-54 15 97

info@kuriersysteme.de www.kuriersysteme.de

11

Das Beste vom Besten – 10x in der Region

Groner Straße 20

Tel. 0551-50 84 60 Fax 0551-50 84 62 0

www.bajohr-micheletti.de

Öffnungszeiten: Mo-Fr 09.30 - 19.00 Uhr

Sa 10.00 - 16.00 Uhr

2

Exquisite Accessoires für Ihre Küche

Kurze-Geismar-Straße 38

Tel. 0551-4 53 19 Fax 0551-4 73 55

4

Tourist-Information, Göttingen-Shop

Altes Rathaus, Markt 9

Tel. 0551-4 99 80-0 www.goettingen-tourismus.de

Öffnungszeiten Nov.- März: Mo - Fr 9.30 - 18.00 Uhr

Sa 10.00 - 18.00 Uhr

6

Elektronische & mechanische Zutrittssysteme

Düstere Straße 12

Tel. 0551-4 11 88 Fax 0551-45 97

wiese-schluesselsysteme@t-online.de

www.wiese-sicherheitstechnik.de

8

Freude am Essen & Trinken

Bahnhofsallee 1c

Tel. 0551-4 99 57 36

10

HERRENAUSSTATTER

Rote Straße 17 Tel. 0551-4 46 80

12

Das historische Gasthaus

Kurze Straße 12

Tel. 0551-5 82 84 Fax 0551-5 31 56 68


egjo SüdniederSachSen shoppingwelt 31

Wettbewerb belebt das Geschäft?

Oft können Innenstädte nur schwer mit den Einkaufszentren am Stadtrand mithalten. Dabei sind gerade die

Zentren wichtige Identifikationspunkte. Die Akteure haben jetzt Initiativen für die Innenstadt ins Leben gerufen.


egjo SüdniederSachSen shoppingwelt 33


34 shoppingwelt regjo SüdniederSachSen regjo SüdniederSachSen shoppingwelt 35

Text: Lisa Brill Fotografie: ronald Schmidt

Lieber einen romantischen Einkaufsbummel

durch die Innenstadt oder schnell ins

Shoppingcenter fahren und Zeit sparen?

Eines jedenfalls ist klar: Käufer entscheiden

sich meist nur für eine Möglichkeit. Die

Einkaufszentren auf den grünen Wiesen

stellen dabei eine große Konkurrenz für die

Innenstädte dar. Mit Parkplätzen direkt vor

der Tür, vielen auf kurzem Wege erreichbaren

Geschäften und einem Dach über dem

Kopf ziehen sie eine Menge Kunden an.

Konkurrieren dann die einzelnen Städte

noch untereinander darum, wer potenziellen

Investoren die besten Plätze auf der

grünen Wiese anbietet, verkümmern die

Innenstädte mehr und mehr. Und: Durch

die derzeitige demografische Entwicklung

gibt es immer weniger Kunden. Die Folge:

Viele Geschäftsräume stehen leer, die

Einkaufenden haben in diesen Fußgängerzonen

den Eindruck, alleine zu sein.

Die Innenstadt verliert an Atmosphäre, an

Vielfalt und an Attraktivität. „Dabei sind die

Innenstädte die Identifikationsmerkmale,

die darüber entscheiden, ob eine Stadt in

Zukunft Erfolg hat oder nicht“, meint Thomas

Dienberg, Baudezernent der Stadt Göttingen.

Das Zentrum verleihe einer Stadt

ihre Individualität. Mit dessen Charakter

und Atmosphäre würden sich Besucher und

Bewohner identifizieren.

Fußgängerzonen: Besser kleiner und konzentriert

als umfangreich und dafür leer.

In vielen südniedersächsischen Städten

wurde dieses Problem erkannt und in der

Folge ein neues Beschäftigungsfeld geschaffen:

der Citymanager. Diesen gibt es zwar

schon seit den 80er Jahren, aber erst mit

dem zunehmenden Konkurrenzdruck der

Städte untereinander und dem Wettbewerb

einzelner Standorte innerhalb einer Stadt

ist er modern geworden. Citymanager, das

können Ehrenamtliche, Vereine oder fest

angestellte Personen sein, zu deren Aufga-

ben es gehört, die Innenstädte für Besucher

attraktiver zu machen. Ralf Schwager ist

Geschäftsführer der Stadtmarketing Holzminden

GmbH und macht diese Arbeit

ehrenamtlich. „Käufer, die der Innenstadt

verloren gehen, müssen wir eben durch

bessere Leistung zurückholen“, findet er.

Als Besitzer eines Kaufhauses im Zentrum

spürt er den Konkurrenzdruck des Gewerbegebiets

Bülte – der Holzmindener grünen

Wiese. „Wir bieten keine Süßwaren, Parfümerie,

Lampen und Mediaartikel mehr an,

denn diese gibt es dort billiger“, erzählt er.

Eine solche Flexibilität gepaart mit Serviceorientiertheit

und Einfallsreichtum sieht er

als Chance der Innenstadt. Damit die Kunden

ganz entspannt einkaufen können, ist

der Citymanager gerade dabei, für Holzminden

eine Kinderbetreuung an den Wochenenden

aufzubauen. „Bei der grünen Wiese

geht es um den Preis, bei der Innenstadt

schließlich auch um Service, Qualität und

Wohlfühlen“, meint Schwager.

In Göttingen hat sich der Verein Pro City

die Stärkung der Innenstadt auf die Fahnen

geschrieben. Seine Mitglieder – dazu

zählen neben Einzelhändlern zum Beispiel

auch das Deutsche Theater und Ärzte im

Zentrum – sind an einer starken Innenstadt

interessiert, gemeinsam werden Veranstaltungen

ausgerichtet. „Wir organisieren

unter anderem verkaufsoffene Abende mit

Fackel- und Kerzenschein, holen Kunst in

die Geschäfte und bieten zu Hochbetriebszeiten

zusammen mit den Verkehrsbetrieben

ein kostenloses Besucher-Shuttle zwischen

Schützenplatz und Innenstadt an“, erklärt

der zweite Vorsitzende des Vereins, Philipp

Bremer, der die Göttinger Innenstadt im

Wettbewerb mit den Zentren auf der grünen

Wiese sieht. Eine Meinung, die man

im Kaufpark Göttingen nicht teilt. Centermanager

Andreas Gruber: „Wir haben eine

ganz andere Zielgruppe als die Innenstadt.

In den Kaufpark kommen eher Familien,

die mit ihrem Auto direkt vor der Tür par-

ken und bequem und zeitsparend einkaufen

wollen.“ Neben 2.000 gebührenfreien Parkplätzen

bietet der Kaufpark die Möglichkeit,

rund 60 Geschäfte auf kurzem Weg jeden

Tag von 9 bis 20 Uhr zu erreichen. Mit 30

Aktionen und Veranstaltungen im Jahr soll

auch dort das Einkaufen zu einem Erlebnis

gemacht werden.

Wo die grüne Wiese Parkplätze und

kurze Wege hat, bietet die Innenstadt Qualität,

einen persönlichen Service und eine

familiäre Atmosphäre. Beispielsweise beim

Herrenausstatter Jürgen Meinelt aus Göttingen.

Die Hälfte seiner Besucher besteht

aus Stammkunden. „Von diesen kenne ich

die Kleiderschränke in- und auswendig“,

erzählt Meinelt. Oft bekommt er sogar Dankeskarten

von Kunden, die er eingekleidet

und beraten hat. „Bei uns gibt es echte Qualität,

die ihren Preis auch wirklich wert ist“,

erklärt Meinelt. Kleidungsdiscounter und

-filialisten seien keine Konkurrenz, da diese

eine andere Zielgruppe ansprechen.

Anderer Meinung ist da Ralf Schwager.

Der Holzmindener Citymanager sieht in

Discountern eine Bedrohung für den Ruf

des Stadtzentrums: „Kunden erwarten von

einer Innenstadt Qualität. Deshalb ist es

bedauerlich, dass es immer mehr Läden

dieser Art gibt. So wird das Bild der Innenstädte

austauschbar.“ Doch nicht überall

sind die Billiggeschäfte ein Problem. „Wir

haben ein relativ ausgewogenes Verhältnis

zwischen Discountern und Facheinzelhandel“,

meint Evelin Bolle von der Kontakt-

die eigentliche Macht liegt bei den Kunden: die

einkaufsentscheidung ist die Marktregulierung.

stelle Wirtschaft der Stadt Osterode. Neben

der oft geringeren Qualität sind Discounter

auch in größeren Zusammenhängen problematisch:

„Kauft man bei ihnen ein, betrügt

man sich langfristig selbst“, findet Philipp

Bremer. Dadurch würde die Angebotsvielfalt

verringert und ein Einheitsgeschmack


gefördert. „Die Menschen verlieren damit ein Stück ihrer

Lebensqualität.“ Viele Kunden sind zudem nicht bereit,

einen angemessenen Preis für ein Produkt zu bezahlen.

Mehr oder weniger bewusst fördern sie damit Ausbeutung

und Kinderarbeit, denn die Produzenten der billigen

Kleidung, des billigen Kaffees und der billigen Schokolade

arbeiten für Niedrigstlöhne unter äußerst schlechten

Arbeitsbedingungen. „Käufer sollten sich ihre Verantwortung

beim Einkaufen bewusst machen. Sie sind diejenigen,

die alles verändern könnten“, appelliert Bremer. Im Endeffekt

beeinflusst jeder Kunde, unter welchen Arbeitsbedingungen

ein Produkt hergestellt und verkauft wird und

auch, ob die Innenstädte florieren oder die Einkaufszentren

vor den Toren der Städte. Der Trend zu Bio-Produkten und

Fair Trade legt davon beredtes Zeugnis ab.

Das Bild vieler Innenstädte in Südniedersachsen ist

durch Fachwerkhäuser geprägt. Die historischen Gebäude

bieten jedoch zu wenig Raum für größere Läden, wie zum

Beispiel Filialen bekannter Ketten. Diese sind aber als Magnete

notwendig, um Kunden in die Innenstadt zu holen.

Außerdem wächst mit steigendem Angebot auch der Platzbedarf

der meisten Geschäfte. „Wir müssen die Vermieter

dazu anregen, sich zusammenzutun, die trennende Wand

herauszureißen und somit genügend Raum für größere

Läden zu machen“, rät Citymanager Schwager. Eine weitere

Schwierigkeit stellen die vielen Leerstände und die oft

überdimensionierten Fußgängerzonen dar. „Besser kurz

und konzentriert als lang und in jedem dritten Laden einen

Leerstand“, meint Rüdiger Reyhn, Geschäftsführer des

Regionalverbandes Südniedersachsen. Deswegen werden

regjo SüdniederSachSen shoppingwelt 37

ruhe, entspannte atmosphäre, freundliche und kompetente Beratung sowie manchmal auch Zeit für einen gemütlichen Plausch.

Kleine Fachgeschäfte stehen für Qualität, individuellen Service und Know-how – aber auch für Preise, die nicht jeder bezahlen kann.

romantisch, aber zu klein: Fachwerkhäuser bieten geschäften

nicht genügend Platz, kreative Lösungen sind gefragt.

in vielen Städten momentan Verkleinerungen der Fußgängerzonen

diskutiert. „Ich bin in dieser Sache gerade dabei,

mit der Stadt zu reden“, erklärt Ralf Schwager. Er möchte

einen Teil der Holzmindener Fußgängerzone wieder für den

Verkehr freigeben und somit auch Parkplätze direkt in der

Innenstadt schaffen.

Als Oberzentrum ist Göttingen auch Einkaufsstadt und

damit Mitbewerber um Kaufkraft in der Region. Die Zentralitätskennziffer

macht das deutlich. Sie lag 2007 bei 152,6.

Das heißt, in Göttingen wird deutlich mehr Umsatz im

Einzelhandel getätigt als die dort wohnende Bevölkerung

leisten könnte. Liegt die Ziffer dagegen unter 100, fließt

Kaufkraft ab. Im Jahr 2007 betrug die Ziffer in Holzminden

130,4, in Northeim 122,2, in Osterode 107,3, in Duderstadt

89,3, in Bovenden 84,4 und in Hann. Münden 75,2.

Kommt Ikea nach Göttingen, könnte sich die Konkurrenz

zwischen Oberzentrum und Mittelzentren noch verschärfen.

Auch Läden der Göttinger Innenstadt befürchten

einen weiteren Frequenzverlust. Von einigen wird daher

eine Sortimentsbeschränkung gefordert, da Ikea zum Beispiel

auch Haushaltswaren und andere traditionelle Innenstadtsortimente

anbietet. „Ich bin aber davon überzeugt,

dass wir Rahmenbedingungen schaffen, die für alle genug

Raum lassen“, meint Thomas Dienberg von der Stadt Göttingen.

Ikea könne zu einem starken Magneten werden,

der diejenige Kaufkraft, die momentan noch nach Kassel

fließt, in der Region hält. „Es steht fest, dass wir als Oberzentrum

diesen Magneten gut brauchen können – je eher,

desto besser.“ Allerdings müssen die Göttinger noch ein

wenig auf ihre Ikea-Filiale warten, da das Grundstück nach

EU-Recht ausgeschrieben werden muss und nicht einfach

verkauft werden darf. „In dieser Rechtsthematik ist aber

Bewegung und wir hoffen auf eine Rechtsänderung, die

uns als Kommune wieder mehr Gestaltungsmöglichkeiten


© RegJo

gibt“, erläutert Dienberg. Bezüglich des Areals des alten

Stadtbades am Stumpfebiehl wird in Göttingen aber nicht

mehr gewartet. Dienberg hofft bei der Ausschreibung auf

eine gute Beteiligung auch regionaler Investoren. Eines

steht aber jetzt schon fest: „In Göttingen wird es kein zweites

Shoppingcenter geben“, meint der Baudezernent. Eine

weitere große Veränderung soll in Göttingen bis zum Jahr

2013 umgesetzt werden. Bis dahin ist geplant, den gesamten

öffentlichen Raum, speziell die Fußgängerzone, umzugestalten.

Mit dieser Maßnahme soll auch der Verfall der

Seitenstraßen verhindert werden.

Damit die Konkurrenz zwischen den Städten sich nicht

ruinierend auswirkt, hat die Hälfte aller Kommunen Südniedersachsens

vor vier Jahren eine freiwillige Einzelhandelskooperation

unterzeichnet. Die Kommunen haben sich

auf die Sicherung der Nahversorgung in Ortsteilen und Dörfern,

die Förderung der Innenstädte und die Steuerung der

Ansiedlung von großflächigem Einzelhandel als Ziele geeinigt.

„So ist ein Vertrauensverhältnis zwischen den beteiligten

Kommunen untereinander entstanden“, betonte Frank

Priebe, Bürgermeister des Fleckens Nörten-Hardenberg, auf

einer Fachkonferenz des Regionalverbandes Südniedersachsen

Ende November in Bovenden. Dieses Vertrauensverhältnis

sei auch am Beispiel Ikea zu beobachten: Göttingen

Zuviel Freiheit? göttingen fordert mehr Verbindlichkeit in der

regionalen einzelhandelskooperation.

habe den Arbeitskreis Einzelhandel mehrmals über den

aktuellen Planungsstand informiert und sei auch auf in diesem

Rahmen geäußerte Wünsche eingegangen. Ein Manko

der Zusammenarbeit sieht Thomas Dienberg allerdings in

der Freiwilligkeit der Einzelhandelskooperation. „Von einer

regjo SüdniederSachSen shoppingwelt 39

es kostet, gibt aber das gute gefühl, eine Qualitätsmarke gekauft zu haben – der kundenzentrierte

Markt steht im starken gegensatz zum ausgreifen von discountern und Ketten.

regionalen Sichtweise sind wir leider noch sehr weit entfernt“,

kritisiert der Göttinger Stadtbaurat und schlägt ein

verbindliches regionales Einzelhandelskonzept vor. „Wir

greifen diesen Vorschlag fachlich auf und prüfen, ob dafür

eine ausreichende politische Akzeptanz besteht“, so Rüdiger

Reyhn.

Auch das Land Niedersachsen regt die Städte an,

gegen den Individualitätsverlust ihrer Zentren noch aktiver

zu werden. Deshalb organisiert das Ministerium für Wirtschaft,

Arbeit und Verkehr zusammen mit Kammern und

Verbänden seit sieben Jahren den Wettbewerb „Ab in die

Mitte“. Von den 34 Bewerbern für das Jahr 2009 wurden

Anfang Dezember 13 Gewinner von der Jury ausgewählt.

Darunter auch die Städte Einbeck und Hann. Münden. Mit

dem Projekt „Einbeck öffnet Tür und Tor und verbindet

Generationen“ richtet die Stadt ihren Blick auf Kunden und

Besucher und möchte allen Altersgruppen die Qualitäten

ihres Zentrums zeigen. Hann. Münden lenkt mit dem Projekt

„Denkmal Kunst – Kunst Denkmal“ die Aufmerksamkeit der

Besucher auf eine Vielzahl bisher unbeachteter Baudenkmäler.

Im Jahr 2009 sollen die beiden Projekte umgesetzt

werden. Dabei erhalten sie einen Zuschuss von bis zu 60

Prozent der Kosten.

Ob das Bundesland, die Städte, Citymanager oder die

Besitzer der Läden in den Ortszentren – überall wird derzeit

versucht, die Attraktivität der Innenstädte zu erhöhen.

Auch die Konkurrenz zwischen den Städten soll mit Hilfe der

Einzelhandelskooperation kontrollierbar gemacht werden

– dies ebenfalls zugunsten der Innenstädte. Die eigentliche

Macht und Verantwortung liegt aber nach wie vor bei den

Kunden: Ob familiäre Innenstadtlädchen, Discounter oder

Einkaufszentrum – wo er sein Geld ausgibt, entscheidet

Jeder selbst.


EXQUISITE ACCESSOIRES

FÜR IHRE KÜCHE

Kurze-Geismar-Straße 38

Tel. 0551-4 53 19

Fax 0551-4 73 55

italianita´

auf Art von Tavola

Innovative Technologien brauchen innovative Dienstleistungen

– mit dieser Zielsetzung hat sich die Sperlich GmbH aus

Göttingen frühzeitig darauf spezialisiert, innovationsunterstützende

Dienstleistungen wie beispielsweise Netzwerkentwicklung

und -management, Innovationsmanagement und

Technologiemarketing für Großforschung, Politik und technologieorientierte

Unternehmen zu entwickeln und anzubieten.

So ist die Sperlich GmbH mittlerweile bundesweit anerkannter

Spezialist und Partner von Wirtschaft, Forschung und Verwaltung

im Zielfeld neuer Technologien und der Entwicklung

neuer Märkte.

„Unsere Leistungen sind so individuell wie die Aufgabenstellung

unserer Kunden. Wir analysieren, bewerten, denken

strategisch weiter und entwickeln gezielte Innovationsstrategien

für unsere Partner“, fasst Manfred Sperlich seinen Unternehmensansatz

zusammen. „Denn der Erfolg eines Unternehmens

hängt mehr denn je von seiner Innovationskraft ab.“

Die Intensität des Wettbewerbs zwingt zu einem forcierten

Tempo in Forschung und Entwicklung. Neue Märkte sind nur

mit neuen Technologien, Produkten und Serviceleistungen zu

gewinnen. Dies ist angesichts der Dynamik und Komplexität

des Marktgeschehens alles andere als einfach.

Die entscheidende Frage lautet: Wie kann man geeignete

Rahmenbedingungen zur Entwicklung von Innovationen

schaffen und die passenden Märkte für neue Technologien

finden. Mit Blick darauf stellt die Sperlich GmbH für

RegJo südniedeRsachsen PORTRÄT 41

Manfred sperlich, Managing director der sperlich gmbh. individuelle Lösungen in komplexen Zusammenhängen sind seine

spezialität. „der erfolg eines Unternehmens hängt mehr denn je von seiner innovationskraft ab.“

Wegbereiter für Innovationen

Unterstützung bei der Positionierung in einem komplexen Marktumfeld – die göttinger sperlich gmbh

gehört zu den renommierten dienstleistern im innovationsmanagement für Forschung, Politik und industrie.

Text: Volker schönfeldt Fotografie: Roberto hegeler

diese anspruchsvolle Aufgabe ein interdisziplinär arbeitendes

Team aus Kaufleuten, Naturwissenschaftlern, Ingenieuren

und Kommunikationsexperten bereit. Grundlage für das Leistungs-angebot

sind die langjährige Management- und Projekterfahrung

in den vielfältigsten Aktionsfeldern, wie zum

Beispiel Outsourcing- und Entwicklungsprojekte aus dem

Bereich der Luft- und Raumfahrt oder Kooperations- und

Netzwerkvorhaben im Rahmen strategischer Allianzbildung

oder regionaler Entwicklungsprojekte.

Erfolgsbeispiele für die Entwicklung und Umsetzung

tragfähiger Netzwerkkonzepte, sowohl inhaltlich, organisatorisch,

juristisch als auch wirtschaftlich, ist das CFK-Valley

Stade e.V., welches sich als Zentrum für massenmarktfähige

Kohlenstofffaser-Verbundwerkstoffe europaweit etabliert hat,

oder auch das bundesweite Kooperationsnetzwerk ITS Network

Germany, welches die Sperlich GmbH im Auftrag der

GZVB Competence Center GmbH von der Gründung bis zur

Etablierung unterstützt und begleitet hat.

Zu den Geschäftspartnern der Sperlich GmbH zählen

Industriepartner wie das Airbus-Werk Stade, ebenso Institute

der Fraunhofer-Gesellschaft sowie das Ministerium für

Wirtschaft, Arbeit und Verkehr mit dem Innovationszentrum

Niedersachsen. Für seine im Rahmen von Netzwerkmodellen

entwickelten dynamischen Organisationsmodelle hat die

Sperlich GmbH 2007 den Innovationspreis des Mittelstandes

erhalten.


expect system failure

In der Überwachungszentrale von Ruhstrat wird Alarm gemeldet,

es ist 22.12 Uhr. Ein Bewegungsmelder in einem von der Sicherheitsfirma

geschützten Objekt wurde aktiviert. Auf dem Monitor

erscheint automatisch das entsprechende Sicherheitsprotokoll für

diesen Fall: Adresse, Firma, Schutzmaßnahmen auf dem Gelände,

Verfahrensweise für den Sicherheitsdienst. Einer der im Stadtgebiet

patrouillierenden Wagen wird informiert, wenige Minuten später

sind die beiden Sicherheitsleute vor Ort. Für den Fall eines Einbruchs

sollen sie nicht den Helden spielen, sondern die Polizei informieren

und sich im Hintergrund halten. Innen ist es ruhig. Alles steht noch

dort, wo es sein soll, auch mit dem entsprechenden Bewegungsmelder

ist alles in Ordnung. Schließlich wird falscher Alarm notiert.

22.28 Uhr, wieder Alarm, selbes Objekt, selber Bewegungsmelder.

Wieder fährt der Sicherheitsdienst vorbei, wieder kein Hinweis auf

einen Eindringling, wieder falscher Alarm. Der Sicherheitsdienst

kontrolliert das Gebäude und sieht, wie eine Seite aus einem Drukker

im Kontrollbereich des Bewegungsmelders kommt. Die hat den

Alarm ausgelöst. Im Sicherheitsprotokoll in der Zentrale war dieser

Drucker explizit als nachts nicht benutzt ausgewiesen, andernfalls

regjo SüdniederSachSen Sicherheit 43

Unternehmenssicherheit. Mussten früher nur grund und gebäude vor unberechtigten Zugriffen geschützt werden, tritt

heute mehr und mehr die iT-Sicherheit als wichtiges aufgabenfeld für Kleinunternehmer bis zu Konzernen in den Vordergrund.

Text: Sven grünewald Fotografie: ingo Bulla, Santa gustina

wären die Überwachungsmaßnahmen an diesen Umstand angepasst

gewesen.

Im Schnitt drei- bis fünfmal pro Tag wird bei Ruhstrat ein Alarm

in einem der Schutzobjekte im Großraum Göttingen registriert. Die

Firma mit Sitz am Leinekanal ist einer der großen Sicherheitsdienste

in Göttingen und Umgebung, die Wagen und dunkelblau gekleideten

Sicherheitsmitarbeiter mit dem gelben ZfS-Logo sind ein häufiger

Anblick, denn das Geschäft mit der Sicherheit floriert. Zunehmend

mehr Gebäudebesitzer und Unternehmer lassen ihr Areal kontrollieren

und elektronisch sichern, der früher werkseigene Sicherheitsdienst

ist weitgehend outgesourct. Bereits 1888 mit Gründung der

Firma wurden Alarmanlagen verkauft, den Geschäftszweig gibt es

auch heute noch. Der Sicherheitsdienst existiert aber erst seit 1997.

„Die Nachfrage kam vom Kunden, ob wir nicht auch die Kontrolle

der installierten Anlagen mit übernehmen können. Insgesamt habe

ich den Eindruck, dass das Sicherheitsbewusstsein wächst“, so Daniela

Ruhstrat, Geschäftsführerin bei der Ruhstrat Facility Management

GmbH. Diesen Trend hat auch Ralf Brinkmann beobachtet.

Seit 1996 bietet der gelernte Fernsehtechnikmeister aus Kalefeld


auf Kundenwunsch Sicherheitstechnik an, inzwischen macht dieser

Bereich etwa 90 Prozent des Umsatzes von Sikomm aus. „Ich denke,

die Nachfrage ist gerade in den letzten drei Jahren besonders gestiegen,

weil es ein stärkeres Sicherheitsbedürfnis gibt als noch vor zehn

oder 15 Jahren. Denn der Diebstahl nimmt doch rasant zu; das ist

zumindest die Einschätzung, die man immer hört“, gibt Brinkmann

seine Erfahrung wieder.

Eine Entwicklung, welche die Statistiker des Landeskriminalamts

nicht unbedingt bestätigen können. Diebstahlsdelikte sind in

Niedersachsen nach dem absoluten Höchststand 1993 von 400.000

Delikten auf heute etwa 250.000 Delikte zurückgegangen (siehe

dazu auch die Grafik auf Seite 74). Die Aufklärungsquote liegt bei

diesen Delikten konstant um die 30 Prozent. Und auch auf regionaler

Ebene ist von der Polizeidirektion Göttingen für die Landkreise Holzminden,

Osterode, Northeim und Göttingen in den letzten Jahren

keine signifikante Zunahme von Einbrüchen und Diebstählen zu

verzeichnen gewesen. Die Straftaten schwanken mehr oder weniger

stark um einen Mittelwert – je nachdem, ob wieder eine Einbruchsserie

beendet werden konnte.

Wenn auch nicht so sehr die Zahl der Delikte steigt, die Dreistigkeit

der Diebe tut es – so nimmt es Daniela Ruhstrat wahr. „Es gibt

Fälle, da wird mit dem Auto in das Juwelier-Geschäft gefahren und

regjo SüdniederSachSen Sicherheit 45

bewusst in Kauf genommen, entdeckt zu werden. Das ist jedoch die

Ausnahme. In der Regel schrecken Sicherheitsmaßnahmen Einbrecher

ab, weil die Einbruchzeit verlängert wird und damit das Risiko,

entdeckt zu werden.“ Die Technik von Alarmanlagen, Bewegungsmeldern,

Kameras, Irisscans oder Fingerabdruckkontrollen hat sich

weiterentwickelt und ist inzwischen auch preislich selbst für Privatanwender

erschwinglich. Allerdings gibt es nicht das Sicherheitskonzept

schlechthin. Jede Entscheidung für mehr Sicherheit heißt

auch, die Gegebenheiten vor Ort und nicht zuletzt die eigenen persönlichen

Gewohnheiten in ein individualisiertes Sicherheitskonzept

einzubinden, das die realistischen Möglichkeiten festlegt (siehe dazu

auch Seite 75). Denn treffen kann es letztlich jeden – ob Privathaus,

Arztpraxis, Mittelständler oder internationales Großunternehmen.

So breit gefächert das Kundenspektrum im Sicherheitsbereich ist,

so groß und quantitativ schwer abschätzbar ist aber auch die Zahl

derjenigen, bei denen Sicherheit von Haus und Hof kaum eine Rolle

spielt – wer sich informiert, ist schon sensibilisiert, wer nicht kommt,

den kennt man nicht. Dabei geben sich verschiedene Stellen Mühe,

Aufklärungs- und Beratungsangebote zur Verfügung zu stellen.

Neben den Beratungen durch einzelne Sicherheitsfirmen hat die

Polizei eine eigene interessensneutrale Beratungsstelle, ebenso wie

sie die Initiative „Nicht bei mir“ trägt – eine Internet-Plattform, auf


der über Einbruch und entsprechende Sicherungen informiert wird.

Auf Wunsch sehen sich Präventionsteams der Polizei auch vor Ort

um und geben Hilfestellungen bei Sicherheitsfragen.

Langsam, fast unbemerkt, hat ein weiteres Thema an zentraler

Bedeutung gewonnen: das der IT-Sicherheit. In der Statistik des

Landeskriminalamts führt der Bereich Computerstraftaten mit niedersachsenweit

etwa 4.100 Delikten im Jahr 2007 vergleichsweise

nur ein Nischendasein, dies aber mit steigender Tendenz. „Wir

haben verschiedene Fachkommissariate für den Bereich IT, der einen

immer größeren Raum unsere Arbeit einnimmt. Es gibt ein weites

inhaltliches Spektrum von Internet-Kriminalität wie Phishing oder

Warenbetrug, Kinderpornografie bis hin zu Datenmanipulation und

Wirtschaftsspionage“, fasst Volker Warnecke, Leiter des zentralen

Kriminaldienstes der Polizei für Stadt und Landkreis Göttingen, die

Aufgaben zusammen. „Ganz überwiegend haben wir es aber mit

Betrugsfällen über das Internet zu tun.“ Der klassische Ebay-Fall:

Die Ware ist bestellt und bezahlt, wird aber nicht geliefert. Die Aufklärung

klappt gut, das Internet-Auktionshaus hat selbst ein großes

Interesse, die schwarzen Schafe loszuwerden.

regjo SüdniederSachSen Sicherheit 47

Dennoch sind diese statistischen Zahlen nur bedingt aussagekräftig

– die Dunkelziffer liegt im IT-Bereich deutlich höher, speziell was

Angriffe und Schäden bei Unternehmen angeht. Sei es, weil die Firmen

ihre Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit gegenüber dem

Kunden gefährdet sehen und daher entsprechende Vorfälle geheimhalten

oder gestohlene Daten mit einer diskreten Zahlung wiederbeschaffen;

sei es, dass das Unternehmen gar nicht merkt, dass es Opfer

eines Vorfalls wurde oder der Vorfall schlicht zu unbedeutend war,

um gemeldet zu werden. Dabei ist die Bedrohungslage mittlerweile

selbst für Kleinunternehmer gegeben, ist doch die Durchdringung

des Arbeitsalltags mit Kundendatenverwaltung, Buchhaltung oder

online-Transaktionen sehr weitreichend. Im starken Gegensatz dazu

steht der stiefmütterliche Umgang mit dem Thema: Die beiden grundsätzlichen

Hauptprobleme sind eine subjektive Gefahreneinschätzung,

die oft nichts mit realen Bedrohungslagen zu tun hat, sowie

der optionale Charakter, den IT-Sicherheit in vielen Unternehmen

hat. Das Thema steht noch viel zu selten auf der Agenda und wenn,

dann oft mit völlig unklaren Zielsetzungen – es mangelt an einem

professionellen IT-Risikomanagement. „Man hört bei entsprechen-


Willkommen

im festlichen

P ackhof

Genießen Sie die kalten Wintertage

im festlichen Packhof. Mit einem

klassischen Gänseessen, bei unseren

leckeren Brunchs und Adventsnachmittagen

mit Livemusik oder

der legendären Feuerzangenbowle.

Zum Weih nachtsfest bieten wir

Ihnen fest liche Menüs und zum

Jahreswechsel laden wir Sie zu

einem Gala-Dinner mit Tanz ein.

Seien Sie uns willkommen.

Bremer Schlagd 10-14 · 34346 Hann. Münden

Tel. (05541) 98 89-0

E-Mail info@packhof.com · www.packhof.com

den Fragen an Unternehmen sehr viele Lippenbekenntnisse.

Wenn man sich dann aber anschaut, wie hoch das Budget

ist, dann nimmt es nur einen geringen Teil des gesamten

IT-Budgets ein“, so Prof. Dr. Lutz Kolbe, der sich an der

Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Göttingen

mit Informationsmanagementprozessen beschäftigt.

Der CSI Computer Crime and Security Survey 2008, eine Art

Branchenstandard, macht die Situation exemplarisch für die

USA mit einer jährlichen, breit angelegten Umfrage unter

IT-Nutzern aus den verschiedensten Wirtschaftsbereichen

deutlich. So liegt der Anteil am IT-Budget für Sicherheitsmaßnahmen

bei der Hälfte der Unternehmen bei nur bis zu

fünf Prozent, über 40 Prozent der Unternehmen investieren

nur bis ein Prozent des Sicherheitsbudgets in Mitarbeitersensibilisierung

und die gleiche Anzahl nutzt den Return on

Invest als Kriterium für Sicherheitsmaßnahmen. „Sicherheit

ist auch immer ein sehr subjektives Gefühl, das man

objektivieren muss – und hat ein Rechtfertigungsproblem,

indem es seine Leistung und Nutzen dokumentieren muss.

regjo SüdniederSachSen Sicherheit 49

der kleine Unterschied. ein Bewegungsmelder, eine Kleinkamera, iris- oder Fingerabdruckscanner, erschütterungssensoren – die

Technik wird immer ausgefeilter und erschwinglicher. dem gezielten einbruchswillen haben sie aber nichts entgegenzusetzen.

Erst mit einem Risikomanagement kann man Sachlichkeit

in die Diskussion bringen, weil man dann genau nachvollziehen

kann, was welche Kosten verursacht. Auch wenn das

schwierig ist, weil im IT-Bereich die Schadenshöhe schwer

zu bestimmen ist“, meint Prof. Kolbe. Für ihn liegen die

Defizite bei Unternehmen darin, dass viele nicht wissen,

wie ihre individuelle Bedrohungslage aussieht und dass eine

entsprechend maßgeschneiderte Abwehr fehlt. Insbesondere

für den Mittelstand stellt sich dieses Problem, da es an finanziellen

und personellen Ressourcen mangelt und das Thema

droht, im Alltagsgeschäft unterzugehen (konkrete Hinweise

siehe Seite 81). Erst, wenn tatsächlich etwas passiert, wird

man hellhörig. Der Schaden ist real – laut CSI Survey betrug

der durchschnittliche Schadenswert über 200.000 Dollar pro

Unternehmen.

Einer der großen Irrtümer im IT-Sicherheitsbereich ist

jedoch die Konzentration auf eine Bedrohung von außen

durch Viren oder gezielte Angriffe auf die Netzwerkstruktur.

Tatsächlich sind die eigenen Mitarbeiter ein ebenso großes


���������������������������������

Risiko. Der CSI Survey stellt als die vier kostspieligsten Schadensverursacher

Viren, Insider, Laptop-Diebstahl und unerlaubte

Zugriffe fest. Der nachlässige Umgang der Mitarbeiter

mit dem Thema Sicherheit zeigt sich in vielen Punkten: Das

Gros der Passwörter findet sich im Umkreis von 50 Zentimetern

um den Bildschirm, Kundenlisten werden achtlos in

den Mülleimer geworfen, sensible Daten wie beispielsweise

Jahresabschlüsse über unverschlüsselte Mails verschickt –

„Nach meinem Dafürhalten ist das wie Postkarten verschikken“,

bewertet Stefan Engel von der Kanzlei Renneberg +

Partner aus Klein Lengden das Userverhalten. Das Problem

beginnt aber schon bei der Unternehmensleitung, da der

Mitarbeiter zu selten als Sicherheitsrisiko eingestuft wird

und folglich viel zu wenig für die Sensibilisierung des Sicherheitsbewusstseins

der eigenen Mitarbeiter getan wird. Da

bringt dann auch die beste Firewall samt Virenschutz nichts

– a fool with a tool is still a fool. Auch lösen sich die Unternehmensgrenzen

in der Netzwerkwelt zunehmend auf. Stärkere

Vernetzung mit Zulieferern, Zugriff von Kunden auf

regjo SüdniederSachSen Sicherheit 51

Kameraüberwachung ist alltag. auf öffentlichen Plätzen, dem Werksgelände, im Privatwohnhaus. auch die eigenen Mitarbeiter

geraten stärker ins Visier. ist die arbeitsplatzüberwachung ein sinnvoller Weg, das Sicherheitsrisiko Mitarbeiter zu entschärfen?

Unternehmensdaten, Anbindung von mobilen Mitarbeitern,

die sich von außen mit dem Unternehmensnetzwerk verbinden,

oder das globalisierte Verarbeiten von Daten schaffen

eine Herausforderung für die Sicherheitsarchitektur, in der

die Gesamtsicherheit immer nur so gut sein kann wie die

des schwächsten Gliedes in der Kette. Da sich zudem die IT-

Entwicklung fortsetzt, verändern sich auch kontinuierlich

die Anforderungen an Technik und Mitarbeiter, so dass es

mit einer einmaligen Investition in Sicherheitstechnik nicht

getan ist. Sicherheit lässt sich nicht kaufen. Stattdessen muss

an ihr kontinuierlich gearbeitet werden, indem Technik,

Sicherheitsrisiken, Mitarbeitersensibilisierung regelmäßig

überprüft und gegebenenfalls angepasst werden.

Die Komplexität der Herausforderungen und die damit

verbundenen Kosten haben den Trend zum Outsourcing im

Bereich der IT-Sicherheit verstärkt, verschiedene Dienstleistungen

haben sich inzwischen etabliert. Die Kanzlei Renneberg

+ Partner beispielsweise bietet eine komplette Server-

und Sicherheitsinfrastruktur für die Finanzbuchhaltung


von Unternehmen an – die Daten und ihre Sicherung liegen

direkt bei der Kanzlei. Das vereinfacht nicht nur die Bearbeitungsmöglichkeit

für Unternehmensfinanzdaten, „für den

Kunden fallen alle nachgelagerten Prozesse weg, Datensicherung,

Updates und so weiter werden ihm abgenommen

und er kann sich ganz auf seine Kernkompetenz konzentrieren“,

fasst es Stefan Engel zusammen. Das gilt auch für die

Services von MOD. Der IT-Dienstleister aus Einbeck bietet

im Sicherheitsbereich von der Risikoanalyse über die Realisierung

von Sicherheitsmaßnahmen bis hin zum Betrieb der

Architektur dem Kunden ein breites Spektrum an externer

Expertise an. „Gerade in den letzten zwei bis drei Jahren

wird das Thema immer wichtiger. Neben der Einrichtung

und dem Betrieb von Malware-Schutz werden insbesondere

die Bereiche Mobilität und Sicherheit am Arbeitsplatz

für Firmen interessanter“, bilanziert Markus Mönckemeyer,

Sicherheitsexperte bei MOD. Dort bemüht man sich zudem

aktiv um Aufklärung. Zu einer von der MOD organisierten

Vortragsveranstaltung zum Thema IT-Sicherheit im Unter-

regjo SüdniederSachSen Sicherheit 53

Trend outsourcing. Kaum noch Unternehmen haben einen eigenen Werksschutz, auch für großimmobilienbesitzer und Kleinunternehmer

ist der private Sicherheitsdienst eine sinnvolle Sicherheitsergänzung.

nehmen erschienen über 50 Unternehmensvertreter – das

Bewusstsein für Sicherheit wächst sichtbar.

Als Unternehmensberater und Produzent einer Software

zur Unterstützung der Risikoabschätzung von Unternehmen

weiß Dr. Martina Städtler-Schumann, Geschäftsführerin

der Göttinger Prof. Schumann GmbH, genau, was

es heißt, mit sensiblen Daten umzugehen. Entsprechend

ausgeprägt ist das Risikomanagement in der Firma. „Auch

auf Kundenseite wird der IT-Sicherheitsgedanke explizit

formuliert. Wo er nicht geäußert wird, bemühen wir uns

um Aufklärung. Aber die Sensibilität hängt nicht unbedingt

von der Unternehmensgröße ab“, ist ihre Einschätzung. Das

ließ sich 2008 beim Bekanntwerden des Verlusts von 17

Millionen Kundendaten eines Dienstleisters der Deutschen

Telekom beobachten. Um noch einmal Prof. Kolbe zu zitieren:

„Hundertprozentige Sicherheit wird es nicht geben.

Sicherheit heißt also, Abschätzungen über das zu ertragende

Maß an Restrisiko zu treffen.“ Mit allem, was an komplexem

Risikomanagement dazugehört.


54 magazin regjo SüdniederSachSen

wirTSchafT

Vollgas

die auto-Branche steckt in der Krise, carsharing boomt: das grüne auto göttingen ist weiter

gut in fahrt. eine erfolgsgeschichte, die dieses jahr ihr zehnjähriges jubiläum feiert.

Michael Patscheke und Andreas Schmidt ist

der Stolz anzusehen. Die beiden Geschäftsführer

des Grünen Autos können nicht nur

das zehnjährige Jubiläum ihres Geschäftsmodells

feiern, sondern auch dessen ungebrochene

Expansion: Vor kurzem wurde die

siebte Station am Universitätsklinikum eröffnet.

Dabei hat alles ganz klein angefangen:

mit drei Autos an zwei Stationen.

Seit Ende der 80er Jahre gibt es Carsharing

in Deutschland, damals noch in

Vereinsstrukturen organisiert. Ende der

90er Jahre wurden die ersten professionellen

Unternehmen gegründet, darunter auch

das Grüne Auto. Der Dienstleistungsgedanke

war damals noch revolutionär, inzwischen

hat er sich durchgesetzt, die meisten größeren

Organisationen sind nun als gewerbliche

Unternehmen registriert. Und die Branche

befindet sich im Aufwind. Als im Sommer

2008 die Benzinpreise Rekorde brachen,

wechselten verstärkt Kunden zum Grünen

Auto, die genau aus diesem Grund ihr Privatauto

abgeschafft hatten. Eine Göttinger

Besonderheit macht das Carsharing zudem

noch besonders praktisch: das Flexi-System.

Mit dem flächendeckenden Angebot an jeder

Station, dass der Kunde ohne Reservierung

und so lange er will einfach ein Fahrzeug

Bildnachweis: anders Seefeldt, m3team

vor Ort nehmen kann, ist das Grüne Auto

nach wie vor einzigartig. Als Experiment

wurde das Angebot 2002 eingeführt. „Und

dann war es der Durchbruch schlechthin“, so

Michael Patscheke. Für 2009 ist neben einer

neuen Station in Geismar die nächste Innovation

angedacht. Auf vielfache Kundenwünsche

hin wird zurzeit über ein Konzept

für Einwegfahrten nachgedacht, so dass das

Auto an einer Station mitgenommen und an

einer beliebigen anderen abgegeben werden

kann. Das gibt es im Carsharing-Bereich nirgends,

die logistischen Probleme sind enorm.

Aber beim Grünen Auto will man seinem

Motto treu bleiben, einfach anzufangen und

aus den Erfahrungen zu lernen. Der Erfolg

gibt diesem Ansatz Recht: Heute umfasst der

Fuhrpark 59 Leih- und einen Abschleppwagen,

etwa 2.000 Fahrberechtigungen sind

erteilt. Das ist pro Einwohner gerechnet

über ein Prozent der Bevölkerung und im

Branchenvergleich herausragend, denn dort

liegt die Quote im Promillebereich. Und das

Potenzial ist gigantisch. Als Faustformel

lohnt sich Carsharing bei einer jährlichen

Fahrleistung von weniger als 10.000 Kilometern,

welche nur die wenigsten Autos fahren.

Das Grüne Auto scheint rosigen Zeiten

entgegenzusehen.

Sg

wirTSchafT

Synergien

Mit Zusammenarbeit und neuem ansatz das

klassische abteilungsdenken durchbrechen.

Die Unternehmensberatungen m3team AG

(Bovenden) und Dr. Kuhl Unternehmensberatung&IT

(Hardegsen) haben ihre Kompetenzen

zusammengelegt. Während sich die

m3team AG mit dem Veränderungsmanagement

bei Personal und Organisation befasst,

liegen die Schwerpunkte von Dr. Kuhl auf IT-

Prozessen und Unternehmenssteuerungen.

Der gemeinsame Beratungsansatz soll dem

Kunden Reibungsverluste bei der Einführung

bestimmter IT-Programme ersparen,

die Effektivität bei deren Nutzung verbessern

und letztlich die Produktivität erhöhen.

Axel Görs, Vorstandsvorsitzender der

m3team AG und Dr. Jochen Kuhl, Geschäftsführer

von Dr. Kuhl Unternehmensberatung&IT

wissen um die positiven Effekte: „Die Produkte

und Dienstleistungen vom Kundenauftragseingang

bis zur Auslieferung gehen

nicht von oben nach unten durch die Unternehmen,

sondern horizontal durch alle

Abteilungsebenen. Diesem „Workflow“ gilt

die Aufmerksamkeit unserer Beratung, seiner

Optimierung und erhöhten Effektivität.

Wir sind überzeugt, dass unser gemeinsamer

Ansatz unseren Kunden große Wettbewerbsvorteile

liefern wird. Wir wissen aber auch,

dass dazu in vielen Unternehmen erst ein

Umdenken stattfinden muss.“

KL

wirTSchafT

And the winner is …

anfang dezember 2008 wurde der innovationspreis des Landkreises göttingen zum sechsten

Mal verliehen. rekordverdächtig war die Teilnehmerzahl – mit 84 Unternehmen.

Der Innovationspreis des Landkreises Göttingen

erfreut sich einer großen und weiter

wachsenden Beliebtheit. Bei seiner Einführung

2003 gab es 23 teilnehmende Unternehmen

– in der Wettbewerbsrunde 2008

waren es schon 84. Neben den Coachingpreisen

für die Gewinner ist die eigentliche

Trophäe jedoch das Hucke-Pferd – die Innovationspreisskulptur

des Künstlers Christian

Jankowski, die einen Mann zeigt, der sein

Pferd Huckepack trägt. Das verdeutlicht den

Grundgedanken des Preises, wie Stefanie

Kleine, Organisatorin des Wettbewerbs von

der WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen,

ausführt: „Das Pferd von hinten aufzäumen,

die Dinge mal anders sehen.“

Dass der Preis seit 2007 in drei Kategorien

vergeben wird, ist auf die zunehmende

Differenzierung des Teilnehmerspektrums

und die Vielzahl der Unternehmen zurückzuführen.

Nun werden die Kategorien Produkte,

Handwerk & Dienstleistungen sowie

Gründung unterschieden. Die hohe Qualität

der diesjährigen Beiträge ließ die Jury auch

zwei Sonderpreise vergeben an Unternehmen,

die erfolgreich an der Schnittstelle zwischen

Forschung und Wirtschaft tätig sind.

In der Kategorie Produkte gewann die

Novelis Deutschland GmbH mit ihrer selbst-

Bildnachweis: wrg wirtschaftsförderung region göttingen

reinigenden Oberflächen-Nanotechnologie

den ersten Platz, gefolgt von der Fischer

Kunststoff Schweißtechnik GmbH mit ihrer

Reibschweißtechnik bei Holzverbindungen.

Platz drei ging an die Mahr GmbH für ihren

CNC-Oberflächenmessplatz mit vollautomatischer

Tastarmwechseleinrichtung. In der

Kategorie Handwerk & Dienstleistungen

belegte die BS Rotor Technic GmbH mit einer

Befahranlage für Windenergieanlagen den

ersten Platz, den zweiten errang die Karen

Schütz Coiffeur & Akademie mit dem ergonomischen

Karen Schütz Hair Cut System;

und auf Platz drei landeten die HKS Sicherheitsservice

GmbH und die Sycor GmbH mit

dem biometrischen Sicherheits-Bio-Pen. In

der Kategorie Gründung ging der erste Platz

an die pilosith Lehmbaustoffe GmbH mit

der Innovation trockener Lehmputze. Auf

Platz zwei landete LudwigNanoPräzision mit

einem 2-Achsen-Fräskopf und auf Platz drei

die VD2tec GmbH mit ihrem trojanischen

Wirkstoffpferd – Virushüllen für den spezifischen

Wirkstofftransport.

Der Innovationspreis zieht inzwischen

auch deutlich überregional Teilnehmer an –

für die WRG aber kein Problem, findet Stefanie

Kleine: „Innovation ist grenzenlos, also

ziehen wir auch keine Grenzen.“ Sg

regjo SüdniederSachSen magazin 55

Lob für die Bildungsregion göttingen

Zu den zentralen Schwerpunkten der

vierten Bildungskonferenz unter dem

Titel „Bildung morgen – region in die

Verantwortung“ zählten debatten über die

Schulstruktur, die übergänge von haupt-

und realschulen in die Betriebe, das Konzept

der „eigenverantwortlichen Schule“,

die frühkindliche Bildung sowie innovative

ansätze in der elternarbeit. Lob gab es

von der niedersächsischen Kultusministerin

elisabeth heister-neumann für die

Strategie der Bildungsregion göttingen:

„dieser Prozess einer Zusammenarbeit

und Vernetzung von Bildungsangeboten

ist deshalb zukunftsweisend, weil er Brükken

schlägt zwischen den vielen initiativen,

die bisher kaum oder nur wenig

voneinander wussten.“

Komm, sieh!

das Kommunale Standortinformationssystem

KomSiS bietet ein umfangreiches

recherchewerkzeug für gewerbeflächen,

gewerbeimmobilen etc. für wirtschaftsstandorte.

es ist das zentrale Standortportal

für niedersachsen und anlaufstelle

für viele inländische und ausländische

investoren – mit momentan rund 100.000

Seitenzugriffen pro Monat. Besonders für

gewerbeimmobilienbesitzer gibt es jetzt

eine Möglichkeit, neue Mieter oder Käufer

zu gewinnen. ein Schnupperangebot über

drei Monate ermöglicht die detaillierte

darstellung der immobilie mit fotos und

Lageplänen. die wrg wirtschaftsförderung

region göttingen ist ansprechpartner

für diese einträge.

Kinderkrippe mit Vorbildcharakter

für berufstätige eltern ist es meist nicht

einfach, adäquate Betreuung für ihre

Kinder zu finden, während sie selbst bei

der arbeit sind. drei göttinger Unternehmen

– Sycor gmbh, Sartorius ag

und Mahr gmbh – haben sich jetzt des

Problems angenommen und eröffnen

im januar 2009 zusätzlich zum bereits

bestehenden Kindergarten auf dem

gelände der göttinger Mahr gmbh eine

so genannte „betriebsnahe Kindertagesstätte“.

insgesamt wird in der Krippe

Platz für 15 ein- bis dreijährige Kinder

sein. davon stehen zehn Plätze den drei

Partnern zur Verfügung, die anderen

fünf können öffentlich belegt werden.

finanziert wird die Krippe mit geldern

der Kooperationsunternehmen.


des Landkreises Göttingen

Nach dem Preis – ist vor dem Preis

Sie haben eine geistreiche Idee?

Wir verschaffen Ihnen Publicity.

Mit unserer Unterstützung und Preisen im Gesamtwert

von 30.000 Euro können Sie nicht nur einen Preis

gewinnen, sondern erzielen auch Bekanntheit.

Ihren Ideenreichtum möchten wir belohnen. Schreiben

Sie deshalb mit an der Erfolgsgeschichte Innovationspreis

und nutzen Sie unsere Kampagne für Ihren Erfolg.

Veranstalter Mit freundlicher Unterstützung von

Wirtschaftsförderung

Region Göttingen

Überzeugen Sie mit Ihrer Innovation

aus einer dieser Kategorien

• Produkte

• Gründungen

• Handwerk & Dienstleistungen

Schon heute vormerken: Innovationspreis 2009

www.innovationspreis-goettingen.de

Wirtschaftsförderung

Region Göttingen GmbH

Bahnhofsallee 1 b

37081 Göttingen

Tel: +49 (0) 551 / 9 99 54 98-0

© B E I S E R T- H I N Z .de

Köpfe der Wirtschaft

regjo südniedersachsen WIRTSCHAFT 57

das einzig Beständige ist die Veränderung. Frauenpower übernimmt das Marketing-ruder, Fremdsprachen-

Training wird flexibler und die Universität göttingen bringt ein erfolgreiches spin-off hervor.

Karin Dietz (links) und Gudrun Röhling (rechts) sind das neue Führungsduo

bei der Göttinger Kommunikations-Agentur Unic. Der langjährige

Geschäftsführer Dirk Artmann wechselt zur Jahreswende zu

Otto Bock, neue Geschäftsführerin ist Gudrun Röhling. Sie ist bereits

seit 2005 bei Unic und hat als Senior-Beraterin unter anderem das

Projekt geniusgöttingen betreut. Neue Gesellschafterin ist seit Oktober

Karin Dietz. Die Berliner Unternehmerin hat zu Göttingen eine enge

Verbindung, so ist sie beispielsweise Mitgründerin der Privaten Fachhochschule.

Mit ihrer Expertise im strategischen und internationalen

Marketing will sie bei Unic neue Impulse einbringen. Das erklärte Ziel

des Duos: Unic auch in der Bundeshauptstadt zu positionieren.

Michael Power bietet seit 1985 mit seinem Unternehmen mmone2one

Übersetzungen, English Coaching und Beratung im internationalen

Dialog an. Im Mai 2008 startete das Unternehmen mit einer neuen

Dienstleistung durch: your call – das sind Einzelsprachtrainings am

Telefon. Der Erfolg dieser Idee wurde nun mit dem Existenzgründerpreis

ProMotion Nordhessen ausgezeichnet. Das Konzept überzeugt

gleich dreifach: durch 30-minütige Trainingseinheiten, die sich flexibel

in den Alltag einpassen, durch muttersprachliche Trainer, die berufsbezogene

Lerninhalte vermitteln und drittens durch die Gesprächssituation

am Telefon, dem idealen Übungsfeld für den Kundenkontakt und

der wohl größten Herausforderung im Fremdsprachen-Dialog.

Dr. Julian Voss ist geschäftsführender Gesellschafter der Spiller, Zühlsdorf

und Voss Agrifood Consulting GmbH Göttingen, eines Spin-Offs

der Georg-August-Universität. Für seine jüngst abgeschlossene Promotion,

die das Geschäftskonzept inhaltlich fundiert, ist Julian Voss mit

dem AgriFoodBusiness-Preis der Verbindungsstelle Landwirtschaft-

Industrie, einem der wichtigsten Branchenpreise, in der Kategorie

Innovative Geschäftsidee ausgezeichnet worden. „Mit dem Thema

seiner Dissertation legt Dr. Voss den Grundstein für sein innovatives

Geschäftskonzept und die vollzogene Existenzgründung. Dieser Praxistransfer

hat uns als Jury sehr beeindruckt und überzeugt“, heißt es

in der Laudatio der Preisverleihung.

Hannes Stechmann ist seit 2005 Vorsitzender des Göttinger WirtschaftsClubs,

der ein erfreuliches Jubiläum feiert: Seit 25 Jahren

bringt der Club Unternehmer und Führungskräfte der Region zwanglos

und unabhängig vom Tagesgeschäft zusammen – Lebenspartner

eingeschlossen. Quartalsweise Veranstaltungen, wie ein Vortrag Prinz

Asfa-Wossen Asserates zur Wirtschafts-Ethik, eröffnen nicht nur

interessante Perspektiven, sondern auch ein Forum, um Erfahrungen

jenseits der eigenen Branche auszutauschen. Hannes Stechmann

ist es gelungen, den Club zeitgemäß zu platzieren. Mitglieder sind

nicht mehr nur Alteingesessene, sondern auch zu einem guten Drittel

Personen, die später nach Göttingen gekommen sind.


Geld ist das Blut im Organismus eines Unternehmens; fehlt

es an der Liquidität, blutet es aus. Um stets genügend working

capital zur Verfügung zu haben, kommt es also darauf

an, kontinuierlich die Umsatzerlöse in Geld zu verwandeln.

Dies ist jedoch nicht immer einfach, besonders wenn die

Abnehmer ihren Zahlungspflichten eher nachlässig nachkommen

und sich damit einen größeren Lieferantenkredit

erzwingen als geplant. Diesem Liquiditätsrisiko kann nur mit

einem aktiven Forderungsmanagement im Unternehmen

begegnet werden.

Der erste Schritt ist ein funktionierendes und konsequentes

Mahnwesen im Unternehmen selbst. Dieses enthält

üblicherweise nicht nur die offenen Posten, sondern

auch Druckmittel wie Orderlimit, Liefersperre, Fälligstellung

aller Forderungen oder Vorauskasse. Neben den internen

Maßnahmen stehen dem Debitorenmanager verschiedene

externe Instrumente zur Verfügung, etwa Inkasso, Clearing,

echtes und unechtes Factoring, Forfaitierung und Kreditversicherung

und anwaltliche Forderungsbeitreibung. Alle

Instrumente lassen sich auch für das Ausland einsetzen,

wenn der Anbieter dies ermöglicht.

Externes Forderungsmanagement sollte immer dann

einsetzen, wenn die Maßnahmen des Unternehmens selbst

nicht mehr greifen. Oft ist zwar ein Telefonat des Debitorenmanagers

mit dem Kunden hilfreich oder auch ein Gespräch

durch den Außendienstmitarbeiter. Aber spätestens nach

sechs Wochen greifen diese Instrumente nicht mehr – dann

erzielt erfahrungsgemäß ein externer Regulierer die besseren

Ergebnisse. Er kennt auch die typischen Einwände des

Kunden, etwa die einer fehlerhaften oder nicht terminge-

Rechtsanwalt Ulrich herfurth ist

Partner der sozietät herfurth &

Partner in göttingen und hannover

und chairman der alliuris

group; weitere informationen im

internet unter www.herfurth.de

Forderungsmanagement

RegJo südniedeRsachsen Kolumne 59

Rechtsanwalt Ulrich herfurth über die Möglichkeiten für Unternehmen, Liquiditätsrisiken durch ein aktives

und rechtzeitiges internes oder externes Forderungsmanagement zu begegnen.

rechten Lieferung, angebliche Abreden mit dem Vertrieb

und anderes. Zeigt sich, dass der Kunde nicht oder noch

nicht zahlen kann oder will, muss der Lieferant unbedingt

seine Zahlungsansprüche sichern und durchsetzen. Dazu

kann er eine Vereinbarung mit dem Kunden treffen, meistens

zu Schuldanerkenntnis und Ratenzahlung. Oder aber

er lässt seinen Zahlungsanspruch gerichtlich durchsetzen,

also durch Mahnbescheid, Vollstreckungsbescheid, im

schnellen Urkundsprozess oder im normalen Verfahren.

Diese Verfahren selbst zu betreiben, ist zwar oft möglich,

aber nicht sinnvoll. Wenn ausländische Kunden nicht vereinbarungsgemäß

zahlen, ist der Einsatz spezialisierter Kräfte

umso wichtiger. Die Kommunikation mit dem Kunden

in dessen eigener Sprache hilft, das Verfahren deutlich zu

beschleunigen. Reicht dies nicht aus, kann der Lieferant seinen

Anspruch im Mahnverfahren in Deutschland festsetzen

lassen und anschließend den Vollstreckungsbescheid für die

Vollstreckung im Ausland benutzen. Allerdings kostet dieses

Verfahren wegen der Zustellungen im Ausland und der

Übersetzungen Zeit. Besser ist weiterhin, die Ansprüche von

vornherein im Land des Schuldners zu verfolgen, fast alle

EU-Länder bieten dazu inzwischen beschleunigte Verfahren

zum Forderungseinzug an. Ob der künftige neue europäische

Mahnbescheid erfolgreich eingesetzt werden wird, lässt sich

noch nicht abschätzen. In jedem Fall ist es für das Auslandsgeschäft

effizient, mit im Ausland erfahrenen Anwälten oder

Agenturen zusammenzuarbeiten, um Zeit und Kosten zu

sparen. Besonders wichtig ist, die Forderungen im Inland

und Ausland rechtzeitig zu verfolgen – insbesondere, weil

zum Jahresende wieder viele Forderungen verjähren.


���������������������

Wir können mehr als Erdgas!

Wie bieten Ihnen Effizienz!

Wenn Sie eine Heizungsanlage mit einer Leistung von mehr als

200 kW haben und darüber nachdenken, diese zu erneuern,

dann sind wir genau der richtige Partner für Sie. Denn mit

unseren Angeboten zum Thema Contracting bieten wir Ihnen

nicht nur ein Service-Paket der besonderen Art. Wir sorgen

auch dafür, dass der Einergieeinsatz deutlich sinkt.

Bis zu 30 Prozent sind möglich!

Die Brandbreite unserer Dienstleistungen ist groß. Wir bieten

das Rundum-sorglos-Paket mit Finanzierung, Bau und Wartung

der Heizungsanlagen. Wir bieten aber auch detailliert auf

Kundenwünsche abgestellte Teilleistungen, etwa den Bau von

Blockheizkraftwerken mit Kraft-Wärme- oder

Kraft-Kälte-Kopplung.

Wir verfügen über reichhaltige Erfahrungen. Seit mehr als

40 Jahren produzieren wir Wärme und Strom.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Ansprechpartnerin ist

� Dr. Bettina Ahlborn

� Telefon 0551/301-319

� oder per E-Mail: contracting@swgoe.de

Stadtwerke Göttingen AG

Hildebrandstraße 1

37081 Göttingen

www.stadtwerke-goettingen.de

1 2 3

4 5 6

6 Köpfe – 6 Meinungen

1. Thomas Dienberg, Stadtbaurat von

Göttingen: „Entscheidend sind Geist

und Charme einer Stadt – als Gesamtbild

ihrer geistig-kulturellen, sozialen,

wirtschaftlichen und städtebaulichen

Akzente. Dafür gilt es, attraktive Arbeitsplätze

zu schaffen, danach kommen

ein vielschichtiges Wohnungsangebot,

Kindergärten und Schulen guter

Qualität, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten

sowie eine lebendige Innenstadt;

und zuletzt die baulichen Qualitäten

der Stadt mit Sorgfalt und Respekt für

ihre Geschichte zu fördern.“

2. Jörg Hartung, Weserumschlagstelle

Hann. Münden Wirtschaftsförderungs-

und Stadtmarketing GmbH: „Jede Stadt

muss ihre eigene Identität finden und

diese als Leitbild mit übergeordneten

Zielen zunächst intern und später

imagefördernd extern kommunizieren.

Den Hauptansatz zur Attraktivitätssteigerung

der Städte sehe ich

daher in einer strukturierten Kommunikationskultur

aller Akteure. Dafür

ist jedoch auch eine bessere finanzielle

Ausstattung der Städte vonnöten,

gerade um vorhandenes Bürgerengagement

zu fördern.“

3. Wolfgang nolte, Bürgermeister von

Duderstadt: „Mit viel Engagement und

Enthusiasmus versuchen die verantwortlichen

Akteure vor Ort, ein für

Duderstadt maßgeschneidertes Konzept

umzusetzen. Hier gibt es keinen

Königsweg, sondern ein breites Spektrum

individueller Maßnahmen. Dabei

ist es wichtig, neben den Voraussetzungen

zum Bummeln, Einkaufen und

Verweilen insbesondere auch das Leben

und Wohnen im historischen Stadtkern

wieder nachhaltig im Bewusstsein der

Bevölkerung zu verankern.“

4. Axel Lange, Center-Manager Carré

Göttingen: „Meckern und Jammern

bringt nichts – für die Attraktivität der

City ist die Stadt Göttingen verantwortlich.

Egal, wer sich im Randgebiet

Göttingens ansiedelt, eine attraktive

Innenstadt steht mit nichts in Konkurrenz.

Erhöhter Nachholbedarf besteht

hinsichtlich der Mieterstruktur oder

des Angebots. Außerdem fehlen Highlights

zum Verweilen bei schönem und

schlechtem Wetter, beispielsweise

glasüberdachte Shoppingmalls oder

ein Erlebnisviertel, wo die Leine mit

eingebunden wäre.“

regjo SüdniederSachSen meinung 07

Städte stehen im Wettbewerb – insbesondere im Kampf um einwohner und Kunden. Wir fragten Vertreter

aus einzelhandel und Politik: „Wo sehen Sie die Prioritäten bei der attraktivitätssteigerung der Städte?“

5. Ralf Schwager, Geschäftsführer Kaufhaus

Schwager und Chef des Stadtmarketings,

Holzminden: „Städte stehen

im Wettbewerb untereinander, nicht

die Großen werden die Gewinner sein,

sondern die Kreativen. Gemeinsam

müssen sich Politik, Verwaltung und

alle Dienstleister viel einfallen lassen,

um zusammen ihre Stadt weiterzuentwickeln.

Erfolgsfaktoren sind der gute

Branchenmix, ein angenehmes Wohnumfeld

und professionelles Event- und

Marketingkonzept; und Menschen, die

sich um ihre Stadt kümmern.“

6. Philipp Bremer, Geschäftsführer der

Weinhandlung Bremer, Göttingen:

„Eine Stadt ist attraktiv, wenn es ihr

gelingt, ihren ganz eigenen, unverwechselbaren

Charakter zu bewahren.

Neben landschaftlichen oder baulichen

Besonderheiten gehört dazu ebenso

ein ausgewogenes Einzelhandelsangebot

mit einem guten Mix zwischen

Großfläche auf der grünen Wiese

und individuellen Geschäften in der

Innenstadt. Diese lebt auch von der

besonderen Atmosphäre des öffentlichen

Raums mit all seinen lebendigen

Facetten.“


Manchmal können komplexe Dinge sehr schnell passieren. Im

März 2008 fand der erste Projektkontakt zwischen der Firma

Mahr und den Göttinger Stadtwerken statt, es ging um nicht

weniger als eine Kompletterneuerung der Energieversorgung

auf dem Mahr-Betriebsgelände in Göttingen. Acht Monate später

wurden die neuen Anlagen eingeweiht, beide Partner sind

rundum zufrieden. Energie-Contracting heißt die Formel, nach

der man kooperiert. Das Konzept ist so neu nicht, bereits seit

den 90er Jahren existiert diese Form der Partnerschaft, bei der

ein größerer Zusammenschluss von Vermietern und Hausbesitzern

oder eines Unternehmens mit einem Energielieferanten,

dem Contractor, in der Versorgung zusammenarbeitet. Dabei

wird die Investition in die Modernisierung oder Neuanschaffung

entsprechender Heizanlagen vom Gebäudeeigentümer

an den Contractor abgegeben. Diesem wird dafür ein Wärme-

oder Energielieferungsvertrag mit einer langen Laufzeit von in

der Regel zehn bis 15 Jahren eingeräumt.

Der Vorteil dieses Verfahrens liegt auf der Hand. Der Kunde

braucht keine Investitionsmittel aufzubringen und muss

sich je nach Wunsch auch nicht um den Service kümmern,

der Contractor hat Investitions- und Kundensicherheit und die

Umwelt freut sich dank moderner und effizienter Energiespartechnik

über einen geringeren CO 2-Ausstoß. Das waren letzten

Endes auch die Argumente, die für Mahr den Ausschlag zum

Outsourcing der Energieversorgung gegeben haben. Wie es

dazu gekommen ist, ist für Eckhard Fangmeier, Pressesprecher

bei Mahr, „eine ganz tolle Story.“ Anfangs stand nur fest, dass

die alten Energieanlagen erneuert werden müssen und dass

dafür in umwelt- und ressourcenschonende Technik investiert

RegJo südniedeRsachsen wirtschaft 61

Energie aus Partnerschaft

Mahr und die göttinger stadtwerke arbeiten beim Thema energie eng zusammen. contracting heißt das

nicht mehr ganz so neue Zauberwort, das eine professionelle Lösung für Mittelständler ermöglicht.

Text: sven grünewald Fotografie: Mahr gmbh

die komplette energieversorgung wurde bei der Mahr gmbh

göttingen erneuert. ein Kraftakt mit Vorbildfunktion.

werden sollte. Durch den guten Kontakt zu Sartorius über das

Measurement Valley besichtigte man das dortige Blockheizkraftwerk.

Im Zuge der weiteren Planung nahm man auch

Kontakt zu den Göttinger Stadtwerken auf, die bereits einige

Erfahrung mit Blockheizkraftwerken hatten und seit etwa

zwei Jahren im Bereich Energie-Contracting tätig waren. Nach

dem Austausch unter Experten wurde die Contracting-Lösung

als Handlungsalternative ins Auge gefasst. Es wurde intensiv

gerechnet, es folgten Begehungen, Konzepte für eine maßgeschneiderte

Lösung vor Ort und dann schließlich der Vertrag,

der detailliert regelt, bei wem welche Verantwortlichkeiten

liegen. Das war Neuland, denn für Contracting gab es in diesen

Dimensionen nicht viele Beispiele.

Letztlich war es eine Win-Win-Situation für beide Partner.

„Durch das Contracting ist für uns Komplexität abgegeben

– dass die Wärme- und Stromversorgung funktioniert, darum

kümmern sich jetzt die Stadtwerke“, so Eckhard Fangmeier.

Und für die Stadtwerke ist es der Einstieg in den Markt, der

sich bundesweit sehr positiv entwickelt. Mit Dr. Bettina Ahlborn

wurde dafür eigens eine Ansprechpartnerin benannt,

die über die Möglichkeiten des Contractings informiert und

auch aktiv auf Unternehmen zugeht. Sie sieht insgesamt ein

sehr großes Potenzial in der Region. „Unsere Zielgruppe sind

vornehmlich Unternehmen, die Heizanlagen mit einer Leistung

von mindestens 200 Kilowatt betreiben. Das sind 70

potenzielle Firmen in Göttingen.“ Bei den Stadtwerken hofft

man nun auf eine Signalwirkung dieses Energieversorgungsmodells.

Das professionelle Musterbeispiel für Contracting

existiert jetzt jedenfalls.


Clevere Ergänzung Ihres Firmenfuhrparks*

– die Alternative zum Mietwagen

10 Jahre

1998 - 2008

*auch für Vereine, Gemeinden, Behörden

und andere Organisationen.

Grünes Auto Göttingen hilft, den betrieblichen Fahrzeugeinsatz zu optimieren:

Sie sparen teure Anschaffungskosten bzw. feste Leasingraten sowie die

laufenden Fixkosten für Versicherung, Steuer, Wartung und Reparatur.

Das schont Ihr Kapital und vergrößert die Liquidität.

Sie haben für jeden Einsatzzweck den passenden Fahrzeugtyp und können

Bedarfsspitzen flexibel auffangen.

Sie sparen Kosten und Mühen für das Fuhrparkmanagement: Wir kümmern

uns um die Verwaltung, Wartung, Reinigung und ggf. Reparatur.

Firmen-Einstiegs-Angebot: 30% Rabatt

3 Monate lang Grünes Auto unverbindlich testen ohne fixe Kosten und mit 30%

Rabatt: z. B. VW Golf für 1,29 EUR netto/Stunde bzw. 19,41 EUR netto/Tag zzgl.

km; Transporter für 2,35 EUR netto/Stunde bzw. 35,29 EUR netto/Tag zzgl. km

� (05 51) 5 31 11 10

www.gruenes-auto.de

Bahnhofsplatz 1 (Büro im Bahnhof-

Südflügel) · 37073 Göttingen

Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 08:00-12:30 Uhr und Mo.-Fr. 13:30-18:00 Uhr

Zahnarztpraxis Niedernjesa

Gesundheitsdienstleister

Ihre Prophylaxepraxis im Süden von Göttingen

Telefon 05509- 2500

Termine von 8.00 bis 20.30 Uhr

Mittelweg 9 · 37133 Niedernjesa

www.zahn2500.de · praxis@zahn2500.de

Prophylaxe

Ästhetische Zahnheilkunde

Digitales Röntgen

Kariesfrüherkennung

Kinderbehandlung

Füllung statt Krone

Endodontie

Parodontologie

Zahnärztliche Chirurgie

Implantologie

Zahnersatz · Keramik

kostengünstige Alternativen

Kiefergelenkbehandlung

connectHealthcare regJo RZ.qxd 26.06.2008 12:36 Uhr Seite 1

Healthcare

connect

GESUNDHEITSKOMMUNIKATION

Gemeinsam mit hochkarätigen Kompetenzpartnern

beraten wir Unternehmen im Gesund heitsmarkt:

Kliniken, Alten- und Pflege heime, niedergelassene

Ärzte, Apotheken und Therapeuten.

Wir realisieren Kommunikationsmaßnahmen in den

Bereichen Klassik, Dialog und neue Medien.

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen

Kennen lern-Termin – wir freuen uns auf Sie!

Bismarckstraße 1 | 37574 Einbeck | Telefon (05561) 929-424

Fax (05561) 929-300 | E-Mail info@connect-healthcare.de

Einfach ausgezeichnet!

Der TÜV-geprüfte Service der IKK Niedersachsen

Danke an unsere Kunden! In einer Kundenbefragung bewerten sie uns als l eistungsstarken

und herausragenden Service-Partner in Sachen Beratung, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft,

Kompetenz und Schnelligkeit. Profitieren auch Sie vom ausgezeichneten Service der IKK

Niedersachsen!

Sie wollen mehr wissen? Rufen Sie uns 24 Stunden täglich an sieben Tagen

in der Woche an: 0 18 01/455 737*.

* 3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz,

Mobilfunkpreise können abweichen.

www.ikk-niedersachsen.de

0930IKK_AZ_TUEV.indd 1 01.12.2008 9:49:27 Uh

Weben an der Leine

Die Webstühle rattern im monotonen Klang. An einem von

ihnen sitzt Larissa Brodt, die mit routinierten Hand- und

Fußbewegungen die Schäfte zum Heben und Senken bringt.

Eingespannt ist ein Reformstoff, aus dem sie in zwei Tagen

eine Jacke fertigt – ein Unikat, hergestellt in Handarbeit.

Larissa Brodt, Spätaussiedlerin aus Kasachstan, arbeitet in der

Handweberei Rosenwinkel auf dem Rittergut Besenhausen

in der Nähe Friedlands. Die Weberei bewahrt nicht nur ein

altes Handwerk vor dem Aussterben, sondern bietet vor allem

behinderten oder ausländischen Frauen eine Beschäftigung.

„Wir bilden sie aus, fördern sie und zeigen, dass sie mehr

leisten können als man ihnen zutraut“, erzählt Silvia Hesse,

Sozialpädagogin der Handweberei.

Seit 1992 besteht der Handwerksbetrieb, gegründet als

gemeinnütziger Verein im dem 500-Seelen Dorf Reckershausen.

Von den Anfangstagen sind nach dem Umzug auf das

Rittergut der Name der früheren Adresse, Im Rosenwinkel 3,

und die Ausrichtung als sozialer Betrieb geblieben, der Menschen

mit geringen Schulabschlüssen und Sprachschwierigkeiten

eine Chance gibt. Larissa Brodt hat die Chance erhalten

und genutzt. Vor zehn Jahren kam sie mit ihrer Mutter,

ihrem Mann und den zwei Kindern in die Bundesrepublik. Sie

verstand kein einziges Wort Deutsch. Dass sie sich so schnell

einleben und die Sprache in der Praxis lernen konnte, hat

sie, wie so vieles mehr, ihrer Arbeit zu verdanken. „Es ist eine

gute Arbeit, auf die ich mich jeden Morgen freue, genauso wie

RegJo südniedeRsachsen Land & UmweLt 63

die handweberei Rosenwinkel auf einem Rittergut direkt an der Leine beschäftigt sozial benachteiligte

Frauen. Besucher können ihnen bei ihrer traditionellen handwerkskunst über die schulter schauen.

Text: stefan Moriße Fotografie: handweberei Rosenwinkel

2004 zog die handweberei Rosenwinkel in eine Zuckerfabrik

auf dem Rittergut Besenhausen. das holzdach, gestützt von

alten Balken, verleiht der Kammer eine rustikale note.

am ersten Tag“, sagt sie. Die Freude ist ihr und den anderen

Weberinnen anzusehen.

Die handgefertigten Textilien bedienen einen Nischenmarkt,

der über die Region hinaus Zuspruch erfährt. „Obwohl

das Geld nicht mehr so locker sitzt, sind unsere Kunden bereit,

wieder mehr für Qualitätsprodukte zu zahlen“, resümiert Silvia

Hesse. „Aber wir müssen hart um alle Zuschüsse kämpfen,

um überleben zu können.“ Erst vor einem Jahr sind die EU-

Fördermittel mit jährlich 200.000 Euro ausgelaufen. Die Folge:

Von den 29 Arbeitsplätzen konnten nur elf erhalten werden.

Ein tiefer Einschnitt, doch es geht wieder aufwärts. Die Weberei

verkauft ihre Textilien in der hauseigenen Galerie, einem

Geschäft in Göttingen und im Internet. Zuschüsse erhält sie

durch öffentliche Stellen wie Landkreis und Kommune sowie

durch Firmen- und private Spenden. Und sie setzt auf Touristen,

denn direkt an der Leine gelegen können Radfahrer und

Wandergruppen die Weberei jederzeit besichtigen und sich das

Handwerk erklären lassen. Silvia Hesse ist überzeugt davon,

dass das traditionelle Handwerk, trotz der Abhängigkeit von

Zuschüssen, weiterhin seine Berechtigung behält – „Man darf

sich nur nicht vor Veränderungen verschließen.“ An der Kombination

aus serviceorientiertem Verkauf, sozialer Komponente

und Schauweberei will man aber festhalten. Grund genug,

der Weberei einen Besuch abzustatten und Larissa Brodt und

ihren Kolleginnen beim Weben von Teppichen, Decken und

Schals einmal über die Schulter zu blicken.


Für Feinschmecker:

Besondere Hotels und Restaurants

Auch nach Theater,

Konzer t, Kino.

Das kleine Nachtmenü ab 21.30

Gauß

Restaurant am Theater

Obere Karspüle 22

Eingang Theaterstraße

37073 Göttingen

Telefon 0551 - 5 66 16

Fax 0551 - 5 31 76 32

gauss@restaurant-gauss.de

www.restaurant-gauss.de

Dienstags - Samstags ab 18.00

Best Western Hotel Am Papenberg

Best Western Hotel Am Papenberg

Hermann-Rein-Straße 2

37075 Göttingen

Tel. 0551 / 30 55 - 0

Fax 0551 / 30 55 - 400

verkauf@papenberg.bestwestern.de

www.papenberg.bestwestern.de

Mitten in der historischen Altstadt Uslar erwartet Sie ein romantisches und märchenhaftes

Hotel**** mit viel Komfort und gepflegten Speisen.

Unsere Specials: Advent: 2 ÜN/F (Termin nach Wahl) ab 99,- € DZ / p.P., EZ: € 119,00

Weihnachten (23. – 28.12.): 5 ÜN/F Programm ab 392,- € DZ/p.P., EZ: 499,- €

Weihnachten/Silvester (23.12.08 – 01.01.2009) 9 ÜN/F, Programm ab 799,- € DZ/p.P., EZ: 842,- €

Ein Begriff: Unsere „Solling Wellness-Oase“ (Schwimmbad, Sauna, Beauty) und

Programme zum Wohlfühlen und Erholen. Ideal für Familienfeiern/Veranstaltungen: der

„Bussiliat-Saal“ (bis 120 Pers.). Bitte für alle Programme ausführliche Informationen anfordern.

���������������������������

�������������������������������������

��������������������������������������������������

In schöner Landschaft

Feines genießen,

�����������������������������������������������������

����������������������������������������������������

����������������������������������������������������������

������������������������������������������

����������������������������������������������

�������������������������

����������������������������������������������

����������������������������������������������������

��������������������

Eiszeit

In der Göttinger Lokhalle steppt der Bär:

Bis Mitte Januar ist wieder die 850 Quadratmeter

große Eisfläche befahrbar.

Highlights Januar – März 2009

07. Dezember 2008 bis 11. Januar 2009

Eiszeit – die Eislaufbahn ist wieder da

Di. bis Fr. 15 bis 19 Uhr, Sa. und So.

11 bis 19 Uhr, Lokhalle, Göttingen

08. Januar 2009

Menschenbilder – Malerei - Zeichnung - Graphik:

Vernissage von Kunstwerken Armin Mueller-Stahls

mit dem anwesenden Meister

18.00 Uhr, Altes Rathaus, Göttingen

08. Januar 2009

Neujahrskonzert mit dem Göttinger Symphonie

Orchester – das Reiseorchester Niedersachsens;

special guest: die Violinistin Esther Hoppe

20.00 Uhr, Stadthalle Osterode

10. Januar 2009

Heinz-Erhardt-Abend – mit Andreas Neumann,

Deutschlands bestem Erhardt-Imitator.

Der legendäre Witz lebt

20.00 Uhr, Stadthalle Northeim

22. Januar 2009

Heinrich Detering – Dichtung und Nachdichtung

– Deterings Tonfall ist glasklar, gefasst lässig,

der Germanistik-Prof. in Aktion

20.00 Uhr, Literarisches Zentrum, Göttingen

23. Januar 2009

Oliver Kalkofe – Kalkofe Live 2009. Der Mattscheiben-Mediensatiriker

führt den alltäglichen

Kampf gegen den Wahnsinn im TV fort

20.00 Uhr, Stadthalle Göttingen

23. Januar 2009

The 12 Tenors – präsentieren Highlights aus

Oper und Pop-Klassik

20.00 Uhr, Wilhelm-Bendow-Theater Einbeck

31. Januar 2009

Der kleine Prinz – Premiere des Theaterstücks

nach dem legendären Buch von Antoine de

Saint-Exupéry

18.00 Uhr, Deutsches Theater, Göttingen

31. Januar 2009

Ganz Schön Feist – die Popacapellacomedians

singen wieder in der südniedersächsischen

Heimat, pünktlich zur neuen CD

20.00 Uhr, Stadthalle Göttingen

31. Januar bis 15. Februar 2009

2. Harzer KulturWinter – Kulturveranstaltungen

rund um den Harz, die einladen, den romantischen

Charme des winterlichen Berglandes zu

genießen

In verschiedenen Orten, Ausführliches Programm

unter www.kultur-harz.de

01. Februar 2009

The 10 Sopranos – die weibliche Antwort auf die

10 Tenöre mit eigenem Bühnenprogramm

20.00 Uhr, Stadthalle Osterode

07. Februar 2009

Die Katzenkönigin ... oder die Lust zu malen

– Japanisches Theater im Theater der Nacht

18.00 Uhr, Theater der Nacht, Northeim

REGJo SüdnIEdERSAcHSEn Kalender 65

Menschenbilder

So heißt die Ausstellung von Armin Mueller-

Stahl im Alten Rathaus Göttingen, deren Vernissage

mit dem Künstler am 8. Januar stattfindet.

15. Februar 2009

Das Original „Krimidinner“ – Ein Leichenschmaus.

Ein außergewöhnlicher Abend à la

Edgar Wallace mit mindestens einer Leiche

19.00 Uhr, Restaurant wm royal im Welfenschloss

Herzberg

15. Februar 2009

Preisträgerkonzert des 46. Regionalwettbewerbs

„Jugend musiziert“

11.30 Uhr, Welfenschloss Hann. Münden,

Rittersaal

22. Februar 2009

Imbshausener Schlosskonzerte – Klaviertrio

Würzburg mit Violine, Violoncello und Klavier

16.30 Uhr, Schloss Imbshausen bei Northeim

01. März 2009

Konzert „Meister von morgen“ – das Violinensemble

„Kaskade“

16.00 Uhr, Welfenschloss Hann. Münden,

Rittersaal

13. März 2009

Simone Solga, die „Kanzlersouffleuse“

– Kabarett. Frau Solga, die Frau am Mikro in Merkels

Ohr, mit Einblicken ins politische Berlin

20.00 Uhr, Aula im Schulzentrum Seesen

19. März 2009

Die Rückkehr der Shaolin – buddhistische

Kampfkunst on stage

20.00 Uhr, Stadthalle Göttingen

Bildnachweis: Gesellschaft für Wirtschaftsförderung

und Stadtentwicklung Göttingen mbH, Brockhaus Verlag


66 LAnd & UMwELt REGJO SÜDNIEDERSACHSEN

Wussten Sie, dass ...

Sonderbares und Wissenswertes aus der Region – von Otto von Bismarcks Karzeraufenthalt

in Göttingen bis zum Reitunfall von Heinrich dem Löwen.

... Reichskanzler Otto von Bismarck in Göttingen

im Karzer einsaß?

1832/1833 studierte der spätere „Eiserne

Kanzler“ in Göttingen Rechtswissenschaften.

Da an der Universität auch fröhlich gelebt

und gegen Regeln verstoßen wurde, existierte

ein Universitätsgefängnis. Auch Otto von

Bismarck, der seine Zeit vorzugsweise dem

außeruniversitären Leben widmete, musste

in den alten Karzer. Ein Grafitto von ihm ist

auf der Zellentür erhalten. Aber: Der Karzer

war weniger Strafe, er galt als „chic“.

... in Einbeck das erste Versandhaus

Deutschlands gegründet wurde?

August Stukenbrok kam 1888 nach Einbeck

und gründete dort eine Fahrradfabrik, die

ihren Verkauf ausschließlich über den Versandhandel

abwickelte. Sein Deutschland-

Fahrrad war unter dem griffigen Slogan

„Mein Feld ist die Welt“ durch die millionenfach

verbreiteten Versandkataloge europaweit

bekannt. Überstand die Firma noch

den Ersten Weltkrieg, musste sie in der

Weltwirtschaftskrise Konkurs anmelden.

... Roswitha die erste namentlich bekannte

Schriftstellerin der christlichen Welt ist?

Die bekannteste Tochter der Stadt Bad Gandersheim

lebte im 10. Jahrhundert. Im Frauenstift

der Stadt schrieb sie große Dichtung,

die sie unter anderem dem Kaiser Otto I.

widmete. Nach langer Vergessenheit wurde

Roswitha erst 1501 wieder schlagartig

berühmt, als ihre Schriften neu gedruckt

und mit Illustrationen von Albrecht Dürer

erschienen. Die gebildete Welt nahm Roswitha

begeistert und als „Elfte Muse“ auf.

... Heinrich der Löwe nach einem Reitunfall

in Kloster Walkenried gepflegt wurde?

Nach Jahren der Fehde und der Verbannung

lud Kaiser Heinrich VI. den Welfen-Herzog

Heinrich den Löwen für Ende Februar 1194

zum Hoftag nach Saalfeld – zur gegenseitigen

Aussöhnung. In der Gegend um Elbingerode

stürzte der „Löwe“ jedoch vom Pferd und

verletzte sich so schwer, dass er ins nächstgelegene

Kloster, Walkenried, gebracht werden

musste, wo er mehrere Tage lang bis zum

Weiterritt gepflegt wurde.

Bildnachweis: Universität Göttingen, Städtisches Museum Einbeck, Museum Bad Gandersheim, Zisterzienserkloster Walkenried

Impressum

13. Jahrgang, 49. Ausgabe

Herausgeber

RegJo Verlag für regionales Marketing GmbH &

Regionalverband Südniedersachsen e.V.

Verlag

RegJo Verlag für regionales Marketing GmbH

Medienhaus/Lokhalle

Bahnhofsallee 1b

37081 Göttingen

Telefon 0551-50 75 10, Telefax 0551-50 75 150

ISSN 1615-5696

Internet und E-Mail

www.regjo.de; hallo@regjo.de

Herausgeber

Thomas Wirth (wirth@regjo.de)

Redaktionsleitung

Sven Grünewald (redaktion@regjo.de)

Redaktion

Katrin Langemann

Autoren

Lisa Brill, Mario Färber, Niklas Gerberding, Morris

Görke, Stefan Moriße, Volker Schönfeldt, Anders

Seefeldt

Fotografie

Ingo Bulla, Roberto Hegeler, Bernhard Heinze, Karlheinz

Otto, Ronald Schmidt, Anders Seefeldt, Gerrit

Sievert, Brockhaus Verlag, Cynfo, Fotolia, Handweberei

Rosenwinkel, Hochschule für angewandte Wissenschaft

und Kunst, m3team, Mahr, Max-Planck-Institut

für biophysikalische Chemie, Mecke Druck und

Verlag, Niedersächsisches Ministerium für Umwelt

und Klimaschutz, Universität Göttingen, Red Roses

Communications, Städtisches Museum Einbeck, unic

Marketing, WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen,

Museum Bad Gandersheim, Verlag Jörg Mitzkat,

Zisterzienserkloster Walkenried

Layout & Illustration

Santa Gustina

Marketing

John D. Swenson, Leitung (swenson@regjo.de)

Anzeigen

Jörn Jacobsen (jacobsen@regjo.de)

Tim Mittelstaedt (mittelstaedt@regjo.de)

Ingolf Schaub (schaub@regjo.de)

Versand & Aboservice

Anne Nathe

Geschäftsführung

Thomas Wirth (wirth@regjo.de)

Assistenz der Geschäftsführung

Jennifer Röstel (roestel@regjo.de)

Erscheinungsweise

zweimal im Jahr

Bezugsbedingungen

Abonnement EUR 16,- inkl. Mehrwertsteuer und

Zustellgebühr für zwei Ausgaben. Einzelpreis EUR 5,-.

Das Abonnement verlängert sich automatisch, wenn

es nicht zum Ablauf gekündigt wird.

Regionalverband Südniedersachsen e.V.

Vorstandsvorsitzender Bernhard Reuter

Barfüßerstraße 1, 37073 Göttingen

Telefon 0551-5 47 28 10

Telefax 0551-5 47 28 20

RegJo ist eine eingetragene Marke (Nr. 39867052) der

RegJo Verlag für regionales Marketing GmbH

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher

Genehmigung des Verlages.

Kooperationspartner des RegJo

Finanzgruppe

Kommunale Partner

Mitgliedschaften


INhalt

aktualisiert Dezember 2008

BaugeBIete Für deN prIvateN WOhNuNgsBau

Übersicht der Baugebiete in Südniedersachsen Seite 68-71

geWerBeFlächeN

Übersicht der Gewerbeflächen in Südniedersachsen Seite 72-73

WIrtschaFtsdateNBaNk

Architekten & Ingenieure Seite 76

Bildungs- & Beratungseinrichtungen Seite 76-78

Gesundheitsdienstleister: Ärzte, Heilberufe & Zahnärzte Seite 78-80

Immobilienmakler Seite 80

IT- & EDV-Dienstleister Seite 80

Rechtsanwälte & Notare Seite 80-88

Steuerberater Seite 88-90

Unternehmensberater Seite 90-94

Versicherungsmakler Seite 94

Werbeagenturen Seite 94-95

Wirtschaftsprüfer Seite 95

expect system FaIlure

Eine Frage der Zahlen: Diebstahlquoten in Südniedersachsen Seite 74

Dunkle Jahreszeit = Einbruchszeit: Kolumne über neue Alarmanlagentechnik Seite 75

Datensicherheit? – Ihre Daten für jedermann? Kolumne zur IT-Sicherheit Seite 81

INdex

Das Suchregister für alle Personen, Unternehmen und Organisationen,

die in dieser Ausgabe erwähnt werden. Liste der Werbepartner Seite 96-97

auF eINeN kaFFee mIt …

Ganz Schön Feist, die südniedersächsischen Begründer der

Popacapellacomedy. Inzwischen auf der Straße zum Erfolg, ohne dabei

abzuheben, fanden die Musiker noch Zeit für einen Plausch Seite 98

RegJo INFO 67


68 BaugeBIete prIvater WOhNuNgsBau RegJo-Info

laNdkreIs göttINgeN

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

Flecken adelebsen

Antonsberg, Adelebsen 60 EFH, 10 DHH 1999 55 - 86 1 NLG Göttingen 05593-9281-0

Am Eberhäuser Weg, Güntersen 10 EFH ca. 2002 56 - 66 1 Flecken Adelebsen 05506-89726

Höbel, Erbsen 10 EFH 2001 61,00 1 GbR Höbel 05506-8674

05506-7723

Eichhof, Eberhausen ca. 30 EFH Ende 2001 51 - 56 1 Birgit Schiersmann- 05506-1552

Jordan, Adelebsen

Flecken Bovenden

Sonnenberg, Bovenden 20 EFH, 20 RH sofort auf Anfr. NLG 05593-9281-0

In der Laake, Lenglern 9 EFH sofort 99,00 1 Flecken Bovenden 0551-8201-135

Briemenberg, Billingshausen 6 EFH sofort 67,00 1 Flecken Bovenden 0551-8201-135

gemeinde Friedland

Auf dem Drammfeld 9 EFH, DHH sofort 70,00 1 Komm. Gesell. 05504-80211

Auf dem Hagen 16 EFH, DHH sofort 66,00 1 LBS Göttingen 0551-5479150

Auf dem Rohracker 6 EFH, DHH sofort 94,00 1 Komm. Gesell. 05504-80211

Heerstraße, Ballenhausen 5 EFH, DHH sofort 76,00 1 Komm. Gesell. 05504-80211

samtgemeinde dransfeld

Auf der Win1ühle 20 EFH, DHH 2002 112,00 1 SG / Stadt Dransfeld 05502-30220

Vor dem Braunsgrund 18 EFH, DHH sofort 112,00 1 Sparkasse Münden 05541-2678

Bördeler Berg 25 EFH, DHH sofort 107,00 1 Sparkasse Münden 05541-2678

stadt duderstadt

Zum Ickental, 22 (5) MFH, EFH, DHH sofort 42,00 1 Stadt Duderstadt 05527-841159

Immingerode

Am Wachteberg, 26 (9) MFH, EFH, DHH 2001 50,00 1 Stadt Duderstadt 05527-841159

Nesselröden

Zum Suthfeld, Mingerode 33 (8) MFH, EFH, DHH sofort 56,00 1 Stadt Duderstadt / priv. 05527-841159

Mühlenberg, Hilkerode 14 (9) MFH, EFH, DHH sofort 51,00 1 Stadt Duderstadt 05527-841159

Über dem Siebigsbach 115 (23) MFH, EFH, DHH sofort 61,00 1 Stadt Duderstadt / priv. 05527-841159

Im Puttfeld II, Westerode 11 (8) MFH, EFH, DHH sofort 58,00 1 Stadt Duderstadt 05527-841159

Hirtentor, Werxhausen 11 MFH, EFH, DHH 2001 noch nicht Stadt Duderstadt 05527-841159

bekannt

Über dem Apfelhofe, 11 (7) MFH, EFH, DHH z. Zt. im noch nicht Stadt Duderstadt 05527-841159

Langenhagen Verfahren bekannt

Im Petersgrund, Fuhrbach 22 (6) MFH, EFH, DHH sofort noch nicht Stadt Duderstadt / priv. 05527-841159

bekannt

samtgemeinde gieboldehausen

Im Osterbachsfelde, Bilshausen 4 EFH sofort 33,00 1 Gemeinde Bilshausen 05528-999730

Über dem Dorfe III, Bilshausen 4 EFH 2002 33,00 1 Gemeinde Bilshausen 05528-999730

Am Teufelsgraben, Bilshausen 25 EFH 2002 33,00 1 Gemeinde Bilshausen 05528-999730

Verlängerte Gartenstraße, Bodensee 14 EFH sofort 29,00 1 privat 05507-1301

Narzissenweg, Bodensee 20 EFH 2003 30,00 1 privat 05507-1301

Auf dem Platze 12 EFH Herbst 2001 41,00 1 Gemeinde / privat 05528-202-0

Auf der Vogelsburg 4 EFH sofort 41,00 1 Gemeinde / privat 05528-202-0

Südlich Vogelsburg 150 MFH, EFH 2002 41,00 1 Gemeinde / privat 05528-202-0

Über dem Töpferofen, Krebeck 5 EFH sofort auf Anfr. Gemeinde Krebeck 05507-7022

Am Kirchberg, Krebeck 8 EFH sofort auf Anfr. Gemeinde Krebeck 05507-7022

Am Diekweg, Obernfeld 9 EFH sofort 41,00 1 privat 05527-2919

Wurtweg, Obernfeld 1 EFH sofort 36,00 1 privat 05527-2919

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

Östlich der Schule II, Rhumspringe 17 EFH 2002 33,00 1 Gemeinde Rhumspr. 05529-402

Östlich der Schule I, Rhumspringe 2 EFH sofort 32,00 1 Gemeinde Rhumspr. 05529-402

Eckernfeld, Rhumspringe 4 MFH sofort 36,00 1 privat 05529-402

Schinhoff, Rüdershausen 3 EFH sofort auf Anfr. privat 05529-732

Müllerberg, Rüdershausen 6 EFH sofort auf Anfr. privat 05529-732

Auf den Ackern, Rüdershausen 3 EFH sofort auf Anfr. privat 05529-732

An der Schule, Rüdershausen 10 EFH sofort auf Anfr. Gemeinde Rüders- 05529-732

hausen / privat

Nördl. des Sportplatzes, Rüdershausen 6 EFH sofort auf Anfr. privat 05529-732

Verlängerung Kur-Mainzer-Platz, 5 EFH sofort auf Anfr. Gemeinde Rüders- 05529-732

Rüdershausen hausen / privat

Müllerberg Süd, Rüdershausen 5 EFH sofort auf Anfr. privat 05529-732

Nördl. der Seulinger Straße, 10 EFH sofort auf Anfr. privat 05528-797

Germershausen

Gemeinde Rollshausen 1 EFH sofort auf Anfr. privat 05528-797

Vor dem Warteberge, Rollshausen 10 EFH sofort auf Anfr. privat 05528-797

Warteweg-Nord, Rollshausen 12 EFH sofort auf Anfr. privat 05528-797

Obere Wöhrde II, Wollbrandshausen 7 EFH 2001 / 2002 auf Anfr. privat 05528-584

Vor dem Heller West, Wollershausen 4 EFH sofort auf Anfr. Gemeinde Wollershsn. 05528-786

gemeinde gleichen

Wendebachaue, Reinhausen 14 (4) EFH sofort 40,00 1 Gemeinde Gleichen 05592-501-24

Burgfeld, Klein Lengden 150 (4) MFH, EFH, DHH sofort 92,00 1 GGW 05592-501-24

Bäckberg, Rittmarshausen 47 (29) EFH, DHH sofort 60,00 1* GGW 05592-501-24

Wasserfurth, Sattenhausen 10 (6) EFH sofort 55,00 1 GGW 05592-501-24

Mackenröder Weg, Groß Lengden 17 (2) EFH sofort 92,00 1 GGW 05592-501-24

Vor dem Dorfe, Groß Lengden 12 (7) EFH, DHH sofort 92,00 1 GGW 05592-501-24

Winkelbreite, Bischhausen 9 (4) EFH sofort 50,00 1 GGW 05592-501-24

Am Eschenberg, Bremke 9 (4) EFH sofort 67,00 1 GGW 05592-501-24

*mit Kinderbonus

stadt hann. münden

Erdbeerfeld, Ortsteil Gimte 25 EFH, DHH ab sofort 85,00 1 Sparkasse Münden 05541-2678

Rehbocksweide 130 EFH, DHH ab sofort 56 - 97 1 NLG Göttingen 05593-9281-0

samtgemeinde radolfshausen

Kirchtal II, Ebergötzen 27 EFH sofort 51,00 1 privat 05507-7310

Struthbreite, Holzerode 52 EFH sofort 51,00 1 privat 05507-7310

Weidental, Seulingen 55 EFH sofort 51,00 1 privat 05507-1316

Steinberg-Süd, Seeburg 63 EFH sofort 61,00 1 privat 05507-1314

Vor der Bruck, Waake 3 EFH sofort 62-67 1 privat 05507-1330

Im Kleinen Felde, Bösinghausen 2 EFH sofort 62-67 1 privat 05507-1330

gemeinde rosdorf

Holland-Nord, Dramfeld 7 EFH, DHH sofort 75,67 1 Grundstücksges. 0551-7890123

Am Mühlentorsanger, Megershausen 2 EFH, DHH sofort 88,45 1 Grundstücksges. 0551-7890123

Am Kellberg, Klein Wiershausen 1 EFH, DHH sofort 87,00 1 Grundstücksges. 0551-7890123

Auf dem Büh, Lehmshausen 1 EFH, DHH sofort 79,00 1 Grundstücksges. 0551-7890123

Hinter der Hagenbreite 10 EFH, DHH sofort 148,00 1 Grundstücksges. 0551-7890123

gemeinde staufenberg

Über dem grünen Wege 34 RH, EFH, DHH 2000 nicht K. Emmeluth GmbH 0561-952080

bekannt

Hohlengassenkamp 35 EFH 2002 nicht NLG 05593-9281-0

bekannt

www.bovenden-sonnenberg.de

stadt göttINgeN

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

An der Leineaue 100 MFH, EFH, RH, DHH sofort auf Anfr. Vesting Projektentw. 0551-4980150

Eschenbreite 191 MFH, EFH, RH, DHH sofort überw. Projektentwicklungsges. 05271-97170

Erbpacht Nikolausberg, Höxter

Karl Tadge, Stadthagen 05721-9796-0

Kiesseekarree 292 MFH, EFH, RH sofort auf Anfr. DSK, Frankfurt 069-7899824-0

Zietenterrassen 412 MFH, EFH, RH, DHH sofort auf Anfr. IDB, Göttingen 0551-307033

Gesundbrunnen 100 MFH, EFH, RH, DHH sofort 140 1. Sparkasse Göttingen 0551-405-4714

Göttingen

laNdkreIs hOlzmINdeN

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

samtgemeinde Bevern

Bevern, OT Lobach 12 EFH, DHH 2006 k.A. privat 05531-8838

Haferbreite Ost, Negenborn 18 EFH, DHH sofort 43,50 1 Nord / LB Holzminden 05531-708214

Kirschweg, Golmbach 11 EFH sofort 42,00 1 Volksbank Weser- 05531-1292-37

bergland eG

samtgemeinde Boffzen

Gebhardshagen, Boffzen 1 EFH sofort 56,00 1 Gemeinde Boffzen 05271-9560-21

Bei der Mergelkuhle, Derental 6 EFH sofort 44,00 1 Gemeinde Derental 05271-9560-28

Krugland, Fürstenberg 20 EFH, DHH sofort k.A. Gem. Fürstenberg 05271-9569-0

auf Anfr. privat

Oberes Feld, Lauenförde 12 MFH, EFH sofort 50,00 1 Gemeinde Lauenförde 05271-9560-23

www.einbeck-online.de

GEWERBEFLÄCHEN Stand: 29.03.2007

Am Butterberg, Einbeck

Twetge, Einbeck

RegJo-Info BaugeBIete prIvater WOhNuNgsBau 69

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

Flecken delligsen

Steinberg II, Delligsen 16 EFH sofort 50 - 60 1 privat 05187-9415-47

Bocksberg II, Grünenplan 15 EFH sofort 50 - 60 1 privat 05187-9415-47

Weidenbergweg, Kaierde 7 EFH sofort 35-45 1 privat 05187-9415-47

Am Ebersberg, Hohenbüchen 4 EFH sofort 35-45 1 privat 05187-9415-47

Auf den Eschenäckern, Ammensen 4 EFH sofort 35-45 1 privat 05187-9415-47

Am Büe, Varrigsen 9 EFH sofort 35-45 1 privat 05187-9415-47

samtgemeinde eschershausen

Hüschebrink / Hohenwegsfeld 49 EFH, DHH 2001 50,00 1 Stadt Eschershausen 05534-9901-17

Über dem Dorfe, Eimen 20 (9) 1995 26 - 31 1 Gemeinde Eimen 05565-437

Grindhagen-West, Holzen 3 EFH sofort 33,00 1 Gemeinde Holzen 05534-9417

stadt holzminden

Limkerecke-Ost 56 EFH, DHH Mitte 2004 auf Anfr. privat 05531-959265

Zwischen Wilhelm- und Heinrichstraße 4 EFH sofort auf Anfr. privat 05531-959265

Zwischen Wilhelm- und 4 Stadtvillen sofort 72,00 1 unerschlossen 05531-959265

Heinrichstraße Stadt Holzminden

Thomaskirchweg 44 MFH, EFH sofort 82,00 1 Dr. Ulrich Stiebel 05531-120259

Wildenkielsgrund 10 EFH sofort 46 - 51 1 Forstamt Neuhaus 05536-95020

An der Schule 25 EFH sofort 46 - 51 1 privat 05531-959265

Am Dorfgemeinschaftshaus 4 EFH sofort 46 - 51 1 Stadt Holzminden 05531-959265

(zusätzlich 14 Bauplätze für Ferienhäuser)

samtgemeinde stadtoldendorf

Rumbruch 75 EFH, DHH sofort 54,00 1 Stadt Stadtoldendorf 05532-9005-30

Hinter den Höfen, Arholzen 4 EFH, DHH sofort 28,00 1 Gemeinde Arholzen 05532-3648

Auf der Breite, Lenne 4 EFH, DHH sofort 28,00 1 Gemeinde Lenne 05532-2545

Kleine Wiese, Wangelnstedt 10 EFH, DHH sofort 28,00 1 Gem. Wangelnstedt 05532-4532

Kurze Breite, Dennsen 10 EFH, DHH sofort 31,00 1 Gemeinde Deensen 05532-2466

II, Heinade 6 EFH, DHH sofort 28,00 1 Gemeinde Heinade 05532-4512

BAUGEBIETE PRIVATER

WOHNUNGSBAU Stand: 29.03.2007 Wohneinheiten Baubeginn

qm-Preis erschl. Vermarktung durch

Infos

Weinberg, Einbeck

11 EFH

sofort

57,86 �

Stadt Einbeck 05561 / 916 - 333

Schäferkamp, Edemissen

2 EFH

sofort

31,27 �

Stadt Einbeck 05561 / 916 - 333

Heiligenkamp, Vogelbeck

9 EFH sofort 46,27 � Stadt Einbeck 05561 / 916-333

Dreilinden, Drüber

k.A.

sofort

k.A.

privat 05561 / 916 - 333

Triftweg, Holtensen

k.A.

sofort

k.A.

privat

05562 / 539

Iberhöhe, Iber

10 EFH

sofort

k.A.

privat

05554 / 1212

Südlich im Kampe, Kohnsen

4 EFH

sofort

k.A.

privat

05561 / 5557

Grasweg, Naensen

k.A. sofort k.A. privat 05561 / 916 - 333

An der Aue, Odagsen

k.A.

sofort

k.A.

privat 05561 / 916 - 333

Auf der Toke, Salzderhelden

3 EFH sofort k.A. Einbecker Wohnungsbau 05561 / 79070

Kühner Höhe, Einbeck

k.A.

sofort

k.A.

IDB 05561 / 318 - 341

Gehrbreiten, Dassensen

k.A.

sofort

k.A.

IDB 05561 / 318 - 341

Triftweg, Holtensen

k.A.

sofort

k.A.

IDB 05561 / 318 - 341

Birkenweg, Hullersen

k.A.

sofort

k.A.

IDB 05561 / 318 - 341

K.-Beste-Straße, Wenzen 2 EFH sofort k.A. Deutsche Telekom AG 0800 / 3301000

Lahbreite, Voldagsen

Fläche (ha) Nutzungsart: Gew. Ind. Misch. Sond. Vermarktung durch Infos

11,60 ja ja ja nein Stadt Einbeck 05561 / 916 - 333

2,2 ja nein ja nein Stadt Einbeck 05561 / 916 - 333

k.A.

sofort

k.A.

Land Niedersachsen

0511 / 1200

Stadt Einbeck, Wirtschaftsförderung, Teichenweg 1, 37574 Einbeck, Tel. 05561/916-418, Fax 05561/916-502, fseeger@einbeck.de


70 BaugeBIete prIvater WOhNuNgsBau RegJo-Info RegJo-Info BaugeBIete prIvater WOhNuNgsBau 71

laNdkreIs NOrtheIm

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

stadt Bad gandersheim

Unter der Clustrift 46 MFH, EFH, DHH erschlossen ca. 66,00 1 Stadt und privat 05382-73-462

Kühlerblick 10 MFH, EFH, DHH erschlossen ca. 61,00 1 Wobau Bad Gandersh. 05382-98060

Kleines Feld 50 MFH, EFH, DHH teilw. erschl. 67 - 76 1 Nord / LB

05381-7808181

Schafstadtkamp 25 EFH teilw. erschl. VS privat 05382-73-462

Fällerwasser 12 EFH erschlossen 46,00 1 Büro Schleder 05382-919050

Vor der Methe 10 EFH 2001 ca. 46,00 1 Wobau Bad Gandersh. 05382-98060

gemeinde kreiensen

Hainberg II 5 EFH ab sofort 9 - 21 1 NLG 05593-9281-0

Hainberg III 21 EFH ab sofort 48,50 1 Nord / LB

05381-7808141

Erlenweg 4 EFH ab sofort auf Anfr. privat 05563-1880

Löberfeld 13 EFH ab sofort 44,00 1 Gemeinde Kreiensen 05563-70216

Am Sohlberg 7 EFH ab sofort 38,35 1 ZI Immobilien 05382-1799

Erzhausen 14 EFH ab sofort 23,00 1 privat 05563-413

stadt einbeck

Weinberg, Einbeck 12 EFH sofort 56,66 1 Stadt Einbeck 05561-916-333

Schäferkamp, Edemissen 2 EFH sofort 31,27 1 Stadt Einbeck 05561-916-333

Dreilinden, Drüber 7 EFH sofort k. A. privat 05561-916-333

Iberhöhe, Iber 10 EFH sofort k. A. privat 05554-1212

Triftweg, Holtensen 2 EFH sofort k. A. privat 05562-539

Grasweg, Naensen 15 EFH sofort k. A. privat 05561-916-333

An der Aue, Odagsen 5 EFH sofort k. A. privat 05561-916-333

Kühner Höhe, Einbeck k. A. sofort 40-79 1 IDB 05561-318-341

Gehrbreiten, Dassensen 9 EFH sofort 39,00 1 IDB 05561-318-341

Triftweg, Holtensen 9 EFH sofort 35,00 1 IDB 05561-318-341

Birkenweg, Hullersen 4 EFH sofort 39,00 1 IDB 05561-318-341

K.-Beste-Straße, Wenzen 2 EFH sofort k. A. Deutsche Telekom AG 0800-3301000

Lahbreite, Voldagsen k. A. sofort k. A. Land Niedersachsen 0511-1200

Südlich im Kampe, Kohnsen 4 EFH Sept. 2007 k. A. privat 05561-5557

Unter den Linden, Immensen 1 EFH sofort 37,00 1 Immo eG 0551-5479915

stadt hardegsen

Vogelfleck 70 EFH, DHH 2002 66 - 95 1 NLG Göttingen 05593-9281-0

Buchwiese, Hettensen 42 MFH, EFH, DHH 2002 66,00 1 Erschließungsträger 05505-50361

Kleines Stiegsfeld, Hevensen 70 EFH, DHH 2000 71,00 1 Erschließungsträger 05505-3055

gemeinde kalefeld

Böhmerberg, Oldenrode 5 EFH sofort ca. 30,00 1 Gemeinde Kalefeld 05553-2009-61

Kühlerblick, Sebexen 6 EFH sofort 40 - 45 1 Gemeinde Kalefeld 05553-2009-61

Volksbank Einbeck eG 05553-9926-28

gemeinde katlenburg-lindau

Hagenfeld (Brockenblick) 1 EFH, DHH sofort 31 - 49 1 Gemeinde Katlenburg- 05552-9937-15

Lindau / privat

Schiefer Berg, Katlenburg 67 MFH, EFH, DHH sofort 31 - 49 1 Gemeinde Katlenburg- 05552-9937-15

Lindau / privat

Am Feuerwehrhaus, 15 MFH, EFH, DHH sofort 31 - 49 1 Gemeinde Katlenburg- 05552-9937-15

Suterode Lindau / privat

Thiehofsfeld, Wachenhausen 12 EFH, DHH sofort 31 - 49 1 Gemeinde Katlenburg- 05552-9937-15

Lindau / privat

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

Am Eichenstieg, Gillersheim 2 MFH, EFH, DHH sofort 31 - 49 1 Gemeinde Katlenburg- 05552-9937-15

Lindau / privat

Am Tönniesstiege, 7 MFH, EFH, DHH sofort 31 - 49 1 Gemeinde Katlenburg- 05552-9937-15

Gillersheim Lindau / privat

Ahnewende, Lindau 8 MFH, EFH, DHH sofort 31 - 49 1 Gemeinde Katlenburg- 05552-9937-15

Lindau / privat

Nördl. Troggrund, 6 MFH, EFH, DHH sofort 31 - 49 1 Gemeinde Katlenburg- 05552-9937-15

Elvershausen Lindau / privat

stadt moringen

Hagenberg 4524 EFH sofort 66 - 79 1 Stadt Moringen 05554-20264

Im Knipstale, Großenrode 23 EFH sofort 50-66 1 NILEG 0511-8116255

Nordfeld, Fredelsloh 8 EFH, DHH sofort Erbbauzins Klosterrentamt 05551-9880493

Flecken Nörten-hardenberg

Eichenburg 4 EFH sofort nicht Flecken Nörten- 05503-808-157

bekannt Hardenberg

Im Hohen Felde, Angersheim 2 EFH sofort nicht Flecken Nörten- 05503-808-157

bekannt Hardenberg

Im Hohen Felde Ost, Angerstein 30 EFH, DHH sofort nicht Flecken Nörten- 05503-808-157

bekannt Hardenberg

Birkenweg Mitte, Bishausen 2 EFH sofort nicht Flecken Nörten- 05503-808-157

bekannt Hardenberg

Nörtener Berg, Elverse 40 EFH, DHH sofort nicht Flecken Nörten- 05503-808-157

bekannt Hardenberg

Am Kreuzwege, Parensen 2 EFH sofort nicht Flecken Nörten- 05503-808-157

bekannt Hardenberg

stadt Northeim

Galgenberg, Kernstadt 240 EFH, RH, DHH sofort 102,00 1 Fa. Schramm 05561-947259

Am Rhumekanal, Kernstadt 40 RH sofort k.A. KSN Immobilien 05551-709-210

Auf dem Neuen Anger, Sudheim 7 EFH sofort 56 - 64 1 NLG Göttingen 05593-9281-0

Im Knick, Hillerse 31 EFH, DHH, RH sofort 58 - 76 1 NILEG 0511-8116355

Auf der Bröckeln, Edesheim 42 EFH, DHH sofort 74,00 1 KSN Immobilien 05551-709210

Lindauer Weg, Hammenstedt EFH sofort 61,00 1 privat 05551-3259

Südl. Denkershäuser Weg 25 EFH sofort 75,00 1 Fa. Mönnig 05552-99300

Ottilienstraße, Kernstadt 8 EFH sofort k. A. Fa. Mönnig 05552-99300

stadt uslar

Sonnenhof 70 EFH, DHH Januar 2002 61-82 1 Stadt Uslar / NLG 05593-9281-0

Meyerberg, Eschershausen 12 EFH, DHH ab sofort 49-51 1 Stadt Uslar / NLG 05593-9281-0

Am Eichholz 7 EFH, DHH ab sofort 33-61 1 Stadt Uslar / NLG 05593-9281-0

Galgenberg West, 26 (7) MFH, EFH, DHH Endausbau 41,00 1 Stadt Uslar 05571-3070

Bollensen

Am Dorfe, Wiensen 21 (19) MFH, EFH, DHH nach Bedarf 41,00 1 Stadt Uslar 05571-3070

Südlich der Triftstraße, 13 MFH, EFH, DHH 2001 51,00 1 Stadt Uslar 05571-3070

Schönhagen

Unter dem Stadtfeld, 26 MFH, EFH, DHH Sommer 51,00 1 Stadt Uslar oder 05571-3493

Sohlingen 2001 Dipl.-Ing. H. Kitz

Am Lohbusch, Offensen 8 MFH, EFH, DHH nach Bedarf 41,00 1 Stadt Uslar 05571-3070

Südlich Bollenser Weg, 40 MFH, EFH, DHH nach Bedarf 41,00 1 Stadt Uslar 05571-3070

Schoningen

Stadtgärten, Vahle 20 (17) MFH, EFH, DHH nach Bedarf 41,00 1 Stadt Uslar 05571-3070

www.antonsberg.de

laNdkreIs OsterOde am harz

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

Bad sachsa

Mosebergstraße 105 EFH, DHH sofort 49,00 1 Stadt Bad Sachsa / priv. 05523-3003-38

30 EFF, DHH sofort 43,50 1 Volksbank im Harz eG 05522-5006-0

Pfaffenberg 70 MFH, EFH, DHH sofort 59,00 1 privat k.A.

Am Anger, Steina 20 MFH, EFH sofort 31,00 1 privat k.A.

Spitzacker, Neuhof 65 EFH 2002 in Planung k.A. k.A.

stadt Bad lauterberg im harz

Schachtweg 4 EFH, ZFH sofort 47,00 1 Stadt Bad Lauterberg 05524-853-166

Paradies 3 EFH, ZFH sofort 65,00 1 Stadt Bad Lauterberg 05524-853-166

Stollenweg 1 EFH, MFH sofort 38,00 1 Stadt Bad Lauterberg 05524-853-166

Ginsterstraße 1 EFH, ZFH sofort 64,00 1 Stadt Bad Lauterberg 05524-853-166

samtgemeinde hattorf am harz

Oderparksee 25 EFH, DHH sofort 40,00 1 Hattorf am Harz 05584-209-26

Oberer Birkenberg 46 EFH, DHH sofort 35 - 45 1 Erschließungsträger 05556-9900-0

stadt herzberg am harz

Baulücken inkl. Ortsteile ca. 30 EFH sofort ab 20,00 1 privat 05521-852-153

Dresdener Ring 5 EFH sofort 74,00 1 Kimos GmbH, Bremen 05521-852-153

Dr. Frössel-Allee / Berliner Straße 8 EFH/MFH sofort 45,00 1 privat 05521-852-153

Jenaer Straße 1 EFH sofort 74,00 1 Stadt Herzberg 05521-852-170

Ludwig-Richter-Straße, Pöhlde 19 EFH/DHH sofort ab 36,00 1 privat 05521-852-153

Gerhart-Hauptmann-Straße, Pöhlde 7 EFH sofort 24,00 1 privat 05521-852-153

Sohnreystraße, Pöhlde 1 EFH sofort 36,00 1 Stadt Herzberg 05521-852-170

Schulstraße, Scharzfeld 5 EFH sofort 19,00 1 privat 05521-852-153

Einhornstraße, Scharzfeld 1 EFH sofort 27,00 1 Stadt Herzberg 05521-852-170

Auf der Gehre, Pöhlde ca. 8 EFH sofort VB Stadt Herzberg 05521-852-153

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

stadt Osterode am harz

Am Breiten Busch 33 MFH, EFH, DHH sofort 65 1 Stadt / privat 05522-318309

Silberkuhle II 24 EFH, DHH 2002 / 2003 offen Stadt 05522-318309

Am Bruchwege 18 EFH, DHH sofort 51,00 1 Volksbank im Harz 05522-5006-0

Freiheiter Straße 15 EFH, DHH sofort 103,00 1 privat k.A.

Hinterm Eichental 4 EFH, DHH sofort 43,00 1 Stadt 05522-318309

Silberkuhle 8 EFH, DHH sofort 51,00 1 Volksbank im Harz 05522-5006-0

Im Kampe 4 EFH, DHH sofort 46,00 1 Stadtsparkasse OHA 05522-9690

Sösepark 25 EFH, DHH sofort 50 - 57 1 Stadtsparkasse OHA 05522-9690

Wohneinheiten Baubeginn qm-Preis Vermarktung Infos

erschl. durch

samtgemeinde Walkenried

Vor den Birken 8 EFH, MHH sofort 39,50 1 Samtgemeinde W. 05525-2020

Vor den Birken (Waldnähe) 8 EFH, MHH sofort 43,00 1 Samtgemeinde W. 05525-2020

Kastanienweg 1 EFH, MHH sofort n. V. Samtgemeinde W. 05525-2020

REGIONALVERBAND

SÜDNIEDERSACHSEN E.V.

Ihr Partner in der Regionalentwicklung

I Demographischer Wandel

I 50plus – Erfahrung zählt

I Metropolregion

Hannover-Braunschweig-Göttingen

I Einzelhandelskooperation

I Modellregion

I Standortmarketing

Barfüßerstraße 1, 37073 Göttingen, Tel. 0551 - 54728 - 10

Fax 0551 - 54728 - 20, info@regionalverband.de, www.regionalverband.de


72 geWerBeFlächeN RegJo-Info RegJo-Info geWerBeFlächeN 73

Quelle: www.komsis.de

laNdkreIs göttINgeN

fläche (ha) nutzungsart: Vermarktung durch Infos

gew. Ind. Misch. Sond.

Flecken adelebsen

An der Bleiche - Rosengarten 0,80 j n j n Flecken Adelebsen 05506-8970

Tiefe Breite Neu 0,30 j n n n Flecken Adelebsen 06606-8970

Tiefe Breite Neu 23,20 j j j n Flecken Adelebsen 05506-8970

Flecken Bovenden

Area 3 18,80 j j n n NLG mbH 05593-9281-12

Südlich der Parenser Straße 11,50 j n n n Flecken Bovenden 0551-8201-0

stadt duderstadt

Am Bostal 5,40 j j n n Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

Am Freibad 1,00 – – – – Stabst. f. Wirtschaft. 05527-942650

Am Kreuzberg 2,50 – – – – Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

Am Rahmekebach 1,00 – – – – Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

Am Stadtwege 0,80 n j n n Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

An der Wipper 1,60 j n n n Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

Angerbreite 15,30 – – – – Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

Bei der Ziegelei 1,60 j n n n Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

Gewerbepark Euzenberg 14,80 – – – – Stabst. f. Wirtschaft. 05527-942650

Spickenweg 1,00 – – – – Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

Steinmecke 4,50 – – – – Stabst. f. Wirtschaft. 05527-841-158

gemeinde Friedland

Kleiner Bruch 1,60 j n n n Gem. Friedland 05504-802-0

Ludolfshäuser Straße 0,80 – – – – Gem. Friedland 05504-802-0

samtgemeinde

Alte Ziegelei 2,04 j n n n Gemeindeverw. 05507-7022

Im alten Felde 0,57 j n n n Gemeindeverw. 05528-999730

Im Meerfeld 2,00 j n n n Samtgemeindeverw. 05528-202-0

Im Steinfelde und Erweiterung 2,6 j n n n Gemeindeverw. 05528-999730

Stockenbreite 13,00 j n n j Samtgemeindeverw. 05528-202-0

Südlich der Entlastungsstraße II 0,65 j n n n Gemeindeverw. 05529-402

gemeinde gleichen

Friedebreite 5,20 j n n n GGW Gleichen mbH 05592-501-0

stadt hann. münden

An der Bahn 8,56 n j n n WWS GmbH 05541-707-80

Thielebach-Süd 6,78 j j n n WWS GmbH 05541-707-80

samtgemeinde radolfshausen

Gewerbegebiet Nord 2,48 j n n n Gemeinde Seeburg 05507-1314

Seulingen 2,35 j n n n Gem. Seulingen 05507-1316

Vöhrewiesen 3,12 j n n n Gem. Ebergötzen 05507-7310

gemeinde rosdorf

Siekanger-Mitte und -Ost 26,72 j n n n Gemeinde Rosdorf 0551-789010

gemeinde seeburg

Nord Seeburg 2,48 j n n n Gemeinde Seeburg 05507-1314

gemeinde staufenberg

Bei den kleinen Eichen 9,00 j n n n Rathaus 05543-30119

stadt göttINgeN

fläche (ha) nutzungsart: Vermarktung durch Infos

gew. Ind. Misch. Sond.

Elliehäuser Weg 9,00 j n n n GWG 0551-547430

Grone: Hans-Böckler-Straße 7,00 j n n n GWG 0551-547430

Grone: Willi-Eichler-Straße 2,00 n j n n GWG 0551-547430

Hermann-Kolbe-Straße 9,00 j n n n GWG 0551-547430

Siekanger 20,00 j n n n GWG 0551-547430

Siekhöhe 11,00 j n n n GWG 0551-547430

Zietenterrassen 5,00 j n n n GWG 0551-54743

laNdkreIs hOlzmINdeN

fläche (ha) nutzungsart: Vermarktung durch Infos

gew. Ind. Misch. Sond.

samtgemeinde Bevern

Birkenweg West 7,08 j n n n Flecken Bevern 05531-9944-10

Bodenwerder

Gewerbegebiet 2,52 j n n n Gem.-verw. Halle 05533-4823

Gewerbegebiet-West 1,58 j n n n Stadtverw. Bodenw. 05533-405-13

Gewerbegebiet-West II 6,79 j n n n Stadtverw. Bodenw. 05533-405-13

Im Bohme 13,34 j j n n Gem.-verw. Hehlen 05533-5988

samtgemeinde Boffzen

Im Niederen Felde 7,59 j j n n Samtgem. Boffzen 05271-9560-21

Flecken delligsen

Gewerbegebiet B3 4,00 j j n n Bürgermeister 05187-9415-0

Klus 3,00 j n n n Bürgermeister 05187-9415-0

samtgemeinde eschershausen

Gniesbreite 1,47 j n n n Samtgemeindeverw. 05534-990115

Mühlenbergstraße 0,75 j n n n Samtgemeindeverw. 05534-990115

stadt holzminden

Bülte 13,36 j n n n Stadtmark. GmbH 05531-959-0

Hinter der Steinbreite 0,82 j n n n Stadtmark. GmbH 05531-959-0

Lüchtringer Weg 0,75 j n n n Stadtmark. GmbH 05531-959-0

polle

„Grave“ 4,00 – – – – k.A. 05535-233

„Heinsen“ 0,70 – – – – k.A. 05535-578

Im Bruch 3,00 – – – – k.A. 05286-229

samtgemeinde stadtoldendorf

Papenbreite 45,00 j n n n Samtgem. Stadtold. 05532-9005-30

Ehemalige Kaserne 45,00 j j n n Samtgem. Stadtold. 05532-9005-30

laNdkreIs NOrtheIm

fläche (ha) nutzungsart: Vermarktung durch Infos

gew. Ind. Misch. Sond.

stadt Bad gandersheim

Kriegerweg 16,12 j j n n Wirtschaftsförderer 05382-73432

Krümpel 5,09 j n n n Wirtschaftsförderer 05382-73432

Neue Straße 1,13 j n n n Wirtschaftsförderer 05382-73432

Roter Kamp 1,00 j n n n Wirtschaftsförderer 05382-73432

Bodenfelde

Fahrenfeld 5,17 – – – – Flecken Bodenfelde 05572-9369-0

dassel

Ilmestraße 2,50 j n n n Hauptamt 05564-20236

Pfingstanger 15,00 j n n n Hauptamt 05564-20236

stadt einbeck

Am Butterberg 11,60 j j j n Stadt Einbeck 05561-916-330

Twetge, Einbeck 2,38 j n j n Stadt Einbeck 05561-916-330

stadt hardegsen

Gewerbepark Hardegsen 15,40 j j j n Stadt Hardegsen 05505-5030

gemeinde kalefeld

Kahnweg, Echte 3,40 j n n n Gemeinde Kalefeld 05553-2009-61

Gewerbe am Sportplatz, Kalefeld 0,80 j n n n Part AG Bad Gandersh. 05382-9815-0

Hufstieg, Kalefeld 6,39 j n n n Gemeinde Kalefeld 05553-2009-61

gemeinde katlenburg-lindau

Mordmühle 1,29 j n n n Gemeinde 05552-9937-0

Siechenanger 0,30 n n j n Gemeinde 05552-9937-0

Steinbreite 3,86 j n n n Gemeinde 05552-9937-0

www.vogelfleck.de

fläche (ha) nutzungsart: Vermarktung durch Infos

gew. Ind. Misch. Sond.

kreiensen

Opperhausen 5,00 j n n n Gem. Kreiensen 05563-70213

stadt moringen

Industriestraße 8,00 j n n n Hauptamt, Abt. 05554-202-0

Wirtschaftsf.

Flecken Nörten-hardenberg

Anger 8,47 n j n n k.A. 05503-8020

Angerstein Süd 6,72 j j n n k.A. 05593-92810

Gewerbegebiet Nord 6,60 j j n n k.A. 05503-8020

stadt Northeim

Am Kalbesbrook 3,22 j j n n Stadtverw. Northeim 05551-966-117

Gewerbegebiet südlich des Uhlenkampes 1,60 j n n n Stadtverw. Northeim 05551-966-117

Hinter dem Speckwege 11,47 n j n n Stadtverw. Northeim 05551-966-117

stadt uslar

Industriegebiet-Ost 5,00 n j n n Stadt Uslar 05571-307-0

Siemensstraße 0,70 j n n n Stadt Uslar 05571-307-0

laNdkreIs OsterOde am harz

fläche (ha) nutzungsart: Vermarktung durch Infos

gew. Ind. Misch. Sond.

stadt Osterode am harz

Westharz 37,10 n j n n Stadt Osterode 05522-318-270

stadt Bad sachsa

Bahnhofstraße-Süd 1,75 j n n n Landkreis Osterode 05522-960-222

gemeinde Walkenried

Bei dem Gerichte 6,00 j j n n Landkreis Osterode 05522-960-222

Bei dem Gerichte 6,00 j j n n Gem. Walkenried 05525-2020

gemeinde hörden

Gänsewinkel 2,20 j n n n Landkreis Osterode 05522-960-222

samtgemeinde Bad grund

Gittelder Bahnhof 9,30 j n n n SG Bad Grund 05327-58125

gemeinde Wulften

Kalte Büh 10,50 j j n n Landkreis Osterode 05522-960-222

stadt herzberg am harz

Östl. der Duderstädter Straße 4,10 j j j n Stadt Herzberg 05521-852-150

Zum Birkenkreuz/Zum Birkenkreuz Nord 1,75 j j j n Stadt Herzberg 05521-852-150

Zum Birkenkreuz Ost 19,58 j j j n Stadt Herzberg 05521-852-150

Ellern Nord, Scharzfeld 2,94 j n j n Stadt Herzberg 05521-852-150

Albert-Schweitzer-Straße, Pöhlde 1,10 j n j n Stadt Herzberg 05521-852-150

gemeinde hattorf am harz

Stockenbleek 7,60 j n n n Landkreis Osterode 05522-960-222


74 sIcherheIt RegJo-Info

Holzminden

Uslar

Eine Frage der Zahlen

Einbeck

Hann.-Münden

Nörten-Hardenberg

Göttingen

Northeim

einbruchs- und Diebstahlquoten in südniedersächsischen Städten im Vergleich

der Jahre 2006 und 2007.

Text: Sven grünewald Quellen: Regionalverband Südniedersachsen, Polizeidirektion göttingen

Duderstadt

Die dargestellten Zahlen umfassen die Delikte des schweren Diebstahls

in und aus Banken, Sparkassen, Poststellen, Dienst-, Büro-, Fabrik- und

Lagerräumen sowie aus Gaststätten, Kantinen, Hotels und Pensionen –

entsprechende Delikte in Privathaushalten sind davon nicht erfasst.

Die Aufklärungsquote liegt für die Polizeidirektion (PD) Göttingen,

die administrativ die Landkreise Göttingen, Osterode, Northeim, Holzminden,

Hameln, Schaumburg, Nienburg und Hildesheim umfasst, mit

58,52 Prozent 2007 auf einem Rekordniveau (2006: 58,16 Prozent) und

damit deutlich über dem Landesdurchschnitt von 56,86 Prozent (2006:

55,52 Prozent). Auch alle Inspektionen in der PD Göttingen weisen in

ihrer Aufklärungsquote eine Leistung auf, die in etwa auf dem Niveau

des Landesdurchschnitts oder deutlich darüber liegt. Diese Quote umfasst

allerdings sämtliche Delikte. Im Bereich des Diebstahls, der 2007 38,8

Prozent aller Delikte oder absolut 31.808 Fälle ausmachte, liegt die Aufklärungsquote

bei 34,74 Prozent. Der Bereich des Diebstahls ist leicht

rückläufig, bei Wohnungseinbrüchen ist er jedoch auf niedrigem Niveau

(absolut 1.547 Fälle) leicht steigend.

Osterode am Harz

Herzberg am Harz

Bad Lauterberg

340

330

320

310

300

290

280

270

260

250

240

230

220

210

200

190

180

170

160

150

140

130

120

110

100

90

80

70

60

50

40

30

20

10

0

2006

2007

Einige besonders auffällige Spitzen bedürfen noch der Erklärung:

*Northeim: Die höhere Zahl der Straftaten im Jahr 2006 in Northeim ist auf eine

Serie weniger Personen bei Einbrüchen in Arztpraxen und Krankenhäuser zurückzuführen.

Seit der Festnahme der Tatverdächtigen ist ein deutlicher Rückgang zu

verzeichnen.

*Einbeck: Die höhere Zahl der Straftaten im Jahr 2007 in Einbeck ist auf eine Serie

eines Einzeltäters zurückzuführen, dem derzeit mindestens 49 Taten zur Last gelegt

werden.

*Bad Lauterberg: Die hohe Zahl der Straftaten im Jahr 2006 in Bad Lauterberg ist auf

eine Serie von über 200 Postsendungsdiebstählen zurückzuführen, die aufgeklärt

werden konnte.

Dunkle Jahreszeit = Einbruchszeit

Die firma ABf Sicherheitstechnik ist ein Spezialanbieter in der Sicherheitstechnik

für die Absicherungen von Privat- und gewerbeimmobilien. ein neues Alarmanlagenkonzept

verschafft besonders bequeme Sicherheit.

näheres unter www.abf-sicherheitstechnik.de

Text: Mario färber/ABf Sicherheitstechnik fotografie: fotolia

RegJo-Info sIcherheIt 75


76 WIrtschaFtsdateNBaNk RegJo-Info

archItekteN &

INgeNIeure

A-Z Register

Altbausanierung & -modernisierung

Bausachverständige

Kommunalberatung

Innenarchitektur

Ökologisches Bauen

Stadt- & Umweltplanungen

Wertermittlung für Immobilien

a-z register

aBp architekt Brune planungsbüro

Berliner Straße 5

37073 Göttingen

Tel. 0551/49901-0

Fax 0551/49901-25

abp.brune@t-online.de

archconcept

architekten + ingenieure

Stefan Meyfarth, Dipl. Ing. Architekt

Akazienweg 56 b

37083 Göttingen

Tel. 0551/3708470

Fax 0551/3708420

archconcept@t-online.de

www.archconcept.net

bmp architekten

Dipl.-Ing. P. Görres + M. Duhm

Am Ebelhof 12

37075 Göttingen

Tel. 0551-30742-0

Fax 0551-30742-22

bmp_goe@t-online.de

Bretschneider, c. m.

Diplom-Bauingenieure

Northeimer Straße 2

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382/932448

Fax 05382/932449

MCBreti@t-online.de

Ingenieurbüro Bruchwalski

Dietmar Bruchwalski, Dipl.-Ing,

ö.b.v. Sachverständiger

Duhmblick 24

37191 Katlenburg-Lindau

Tel. 05552-8829

Fax 05552-8727

ib.katlenburg@bruchwalski.com

www.ingenieurbuero-bruchwalski.com

architekturbüro diederich

Dipl.-Ing. Günter Diederich

Burgstraße 10 a

37115 Duderstadt

Tel. 05527-6465

Fax 05527-6490

architekt-diederich@t-online.de

architektur + Ingenieurbüro ehbrecht

Planung - Energieberatung - Wellness

Doergesring 2a

37434 Obernfeld

Tel. 05527-849484

Fax 05527-849495

info@ehbrecht-architekt.de

www.ehbrecht-architekt.de

architekten graf + partner gbr

Büro für Architektur und Stadtplanung

Braunschweiger Gasse 4

37154 Northeim

Tel. 05551-9870-0

Fax 05551-9870-70

info@graf-und-partner.de

Am Alten Tor 16

99734 Nordhausen

Tel. 03631-982687

Fax 03631-994915

ndh@graf-und-partner.de

www.graf-und-partner.de

ehrhardt & rettke

Ingenieurbüro für Statik & Baukonstruktion

Schillerstraße 2 a

37199 Wulften am Harz

Tel. 05556-4475

Fax 05556-352

statik@ehrhardt-rettke.de

mit Büro in:

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-71623

Fax 05522-75741

rettke@t-online.de

erdbaulabor göttingen gmbh

Baugrunduntersuchungen

Raseweg 4

37124 Rosdorf

Tel. 0551-50540-0

Fax 0551-50540-22

info@erdbaulabor-goe.de

www.erdbaulabor-goe.de

Freitag, manfred

Dipl.-Ing. Architekt

Maschenmühlenweg 44 b

37081 Göttingen

Tel. 0551-383380

Fax 0551-3833828

geile, günter

Dipl.-Ing. Architekt

Hubertusstraße 4

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521/5001

Fax 05521/5003

www.geile-architekt.de

Ingenieurbüro ludwig & partner

Wilhelmstraße 14

37576 Dassel

Tel. 05564-96060

Fax 05564-960650

info@ludwig-und-partner.de

www.ludwig-und-partner.de

J & p Johanning und petermann

architekten gmbh

Waldweg 3

37431 Bad Lauterberg im Harz

Tel. 05524-932970

Fax 05524-80538

info@jundp-architekten.de

www.jundp-architekten.de

kraNz Innenarchitekten

Planungsbüro für Innenarchitektur & Design

Söhlwiese 7

37081Göttingen

Tel. 0551-693123-0

Fax 0551-693123-9

info@kranz-innenarchitekten.de

www.kranz-innenarchitekten.de

Orth + Neuhaus

Architektur- und Ingenieurbüro

Rohnsweg 11

37075 Göttingen

Tel. 0551-4999111

Fax 0551-4999128

on-arching@t-online.de

planungsgruppe lange puche gmbh

Architektur, Stadt- und Umweltplanung

Häuserstraße 1

37154 Northeim

Tel. 05551-9822-0

Fax 05551-9822-22

info@pglp.de

www.pglp.de

planungsteam reinhard & koch

Architektur für Lebensräume

Hannah-Vogt-Straße 1

37085 Göttingen

Tel. 0551-50419-50

Fax 0551-50419-60

rk.planungsteam@t-online.de

architekturbüro schwieger

Hansjochen Schwieger, Dipl.-Ing. Architekt

BDA

Eichweg 10 a

37077 Göttingen

Tel. 0551-38303-0

Fax 0551-38303-40

info@architekt-schwieger.de

www. architekt-schwieger.de

sittig & voges

Architekten - Stadtplaner

August-Lange-Straße 5

37120 Bovenden

Tel. 0551-508700

Fax 0551-5087026

hjsittig@t-online.de

www.architekt-sittig.de

ssp sander sander partner

architektur innenarchitektur design

Tennisplatzweg 3a

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-9329260

Fax 05382-9329268

info@ssp-architekten.de

www.ssp-architekten.de

steingräber.

architektur projektentwicklung design

Knickstraße 17

37170 Uslar

Tel. 05571-5001

Fax 05571-5002

mail@steingraeber-architekten.de

www.steingräber.com

altbausanierung &

-modernisierung

planungsgruppe lange puche gmbh

Architektur, Stadt- und Umweltplanung

Häuserstraße 1

37154 Northeim

Tel. 05551-9822-0

Fax 05551-9822-22

info@pglp.de

www.pglp.de

Bausachverständige

ehling, thomas

Dipl.-Ing. Architekt

Ö.b.u.v. Grundstückssachverständiger

Neustettiner Straße 3

37586 Dassel

Tel. 05564-919797

Fax 05564-919798

architekt.ehling@t-online.de

hupe, hermann-Josef

Dipl.-Ing., ö.b.u.v. Sachverständiger für das

Mauerer- & Stahlbetonbauerhandwerk

Schützenallee 25a

37191 Katlenburg-Lindau

Tel. 05556-995791

Fax 05556-995795

h-j.hupe@bau-sv-hupe.de

schäfer - landschaftsarchitekt

Dipl.-Ing. Rüdiger Schäfer, BDLA

Bismarckstraße 12

37681 Bad Gandersheim

Tel. 05382-1060

Fax 05382-1050

info@schaefer-la.com

www.schaefer-la.de

kommunalberatung

gfk - gesellschaft für kommunal-

beratung mbh

Wilhelmstraße 14

37586 Dassel

Tel. 05564-999733

Fax 05564-999735

info@gfk-kommunalberatung.de

www.gfk-kommunalberatung.de

Innenarchitektur

kraNz Innenarchitekten

Planungsbüro für Innenarchitektur & Design

Stresemannstraße 25a

37079 Göttingen

Tel. 0551-693123-0

Fax 0551-693123-9

info@kranz-innenarchitekten.de

www.kranz-innenarchitekten.de

ökologisches Bauen

planungsgruppe lange puche gmbh

Architektur, Stadt- und Umweltplanung

Häuserstraße 1

37154 Northeim

Tel. 05551-9822-0

Fax 05551-9822-22

info@pglp.de

www.pglp.de

stadt- & umweltplanungen

planungsgruppe lange puche gmbh

Architektur, Stadt- und Umweltplanung

Häuserstraße 1

37154 Northeim

Tel. 05551-9822-0

Fax 05551-9822-22

info@pglp.de

www.pglp.de

Wertermittlung für Immobilien

architektur + Ingenieurbüro ehbrecht

Wertschätzung & Kaufberatung für Immobilien

Doergesring 2a

37434 Obernfeld

Tel. 05527-849484

Fax 05527-849495

info@ehbrecht-architekt.de

www.ehbrecht-architekt.de

BIlduNgs- &

BeratuNgseINrIchtuNgeN

A-Z Register

Hochschulen

Landschulheime

Motivationstraining

Supervision

a-z register

akademie göttingen

Private Berufsfachschulen

BTA, CTA & PTA

Am Leinekanal 4

37073 Göttingen

Tel. 0551-7896862

Fax 0551-7896863

info@akage.de

www.akage.de

akademie münden

Private Berufsfachschulen

BTA, PTA & TAI

Kurhessenstraße 14

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-4936

Fax 05541-72483

info@akaem.de

www.akaem.de

Bildungswerk der Niedersächsischen

Wirtschaft ggmbh

Bertha-von-Suttner-Straße 9

37085 Göttingen

Tel. 0551-305730

Fax 0551-3057360

goettingen@bnw.de

www.bnw.de

Bildungswerk der vereinten dienstleis-

tungsgewerkschaft in Niedersachsen

bw ver.di

Rotestraße 19

37073 Göttingen

Tel. 0551-47188

Fax 0551-48170

info@bw-verdi-goe.de

www.bw-verdi-goe.de

Bildungszentrum kinne

Bildungszentrum für Unternehmensberatung

und Sprachen

Stieglitzweg 7

37431 Bad Lauterberg

Tel. 05524-80526

Fax 05524-999376

info@bz-kinne.de

www.bz-kinne.de

chemieschule göttingen

Private Berufsfachschule, staatl. anerkannt

Max-Born-Ring 2e

37077 Göttingen

Tel. 0551-375698

Fax 0551-2053945

chemieschule_goettingen@web.de

www.chemieschule-göttingen.de

evangelische erwachsenenbildung

göttingen/münden

Auf dem Hagen 23

37079 Göttingen

Tel. 0551-45023

Fax 0551-47655

info@eeb-goe.de

www.eeb-goe.de

IBk ggmbh

Weender Landstraße 3

37073 Göttingen

Tel. 0551-548992-0

Fax 0551-548992-790

Fehlende Planung bei der Altersvorsorge

Insbesondere Selbständige unterschätzen häufig den Bedarf

Altersvorsorge in Deutschland wird heute noch überwiegend unzureichend geplant und

nicht detailliert durchgerechnet betrieben. Häufig werden Sparraten aus dem Bauch heraus

festgelegt, die Inflation nicht berücksichtigt und Produkte zur vermeintlichen Lösung

eingesetzt, die die Probleme in der Praxis nicht lösen können.

Die Brisanz dieser Thematik lässt sich an einem konkreten Fallbeispiel verdeutlichen:

Olaf M. ist 38 Jahre alt und selbständig, nachdem er bis vor 3 Jahren als Abteilungsleiter

tätig war. Sein zu versteuerndes Einkommen liegt momentan bei 48.000h. Aus der

Angestelltenzeit hat er noch Anwartschaften bei der Dt. Rentenversicherung in Höhe von

450h pro Monat. Weiterhin spart Olaf M. seit 2 Jahren monatlich 320h in eine private

Rentenversicherung. Sein Ziel: „1800h Rente im Monat sollten es schon sein und länger

als bis 65 möchte ich nicht arbeiten müssen“.

„Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, daß die Flut allmählich Vernunft

annimmt.“ Hans Kaiser (dt. Schriftsteller)

1800h Kaufkraft von heute entsprechen jedoch in 27 Jahren bei 2 % Inflation bereits

3047h. Zusätzlich stellt sich die Frage nach der Lebenserwartung. Diese liegt bei Olaf

M. gemäß Rententafel der Dt. Aktuarvereinigung – nach der z. B. Lebensversicherungen

berechnet werden – bei durchschnittlich 93 Jahren. Somit ergibt sich eine Rentenbezugszeit

von 28 Jahren.

Aufgrund dieser langen Rentenzeit und der zu erwartenden Inflation fehlt Olaf M. Kapital

in Höhe von 545.027h* zur Erreichung der gewünschten Rentenhöhe. Seine bestehende

Am Phillips 1 37412 Herzberg Tel. 05521-71081 Fax. 05521-71083 kontakt@noveco.de www.noveco.de

Geschäftsführer

Volker Mutz

Versicherungsfachmann (BWV)

Tätigkeitsschwerpunkte:

- betriebliche

Altersversorgung (bAV)

- Geldanlage

Rolf Wagner

Sparkassenbetriebswirt

Tätigkeitsschwerpunkte:

- Altersversorgung

- Berufsunfähigkeits-Absicherung

- Geldanlage

klassische Rentenversicherung muss er um monatlich 874h** (bei 4 % Beitragsrendite)

und 2 % Dynamik aufstocken.

Mit einer Beitragsrendite von 6,5 %, z. B. bei Nutzung einer aktienfondsorientierten Produktlösung,

reduziert sich die Sparrate für Olaf M. bereits auf monatlich 606h**. Weiterhin

kann Olaf M. die Netto-Sparrate durch den Einsatz der so genannten Basis(Rürup)-

Rente auf 574h** senken.

Deutlich wird an diesem Beispiel, dass sich die Probleme der Altersversorgung mit den

meisten klassischen Versicherungstarifen nicht lösen lassen, da die daraus resultierenden

Sparraten in der Praxis oft nicht aufgebracht werden können. Das zur Verfügung

stehende Geld muss effektiver eingesetzt werden, um späterer Inflation vorzubeugen.

Produktlösungen, wie z. B. aktienfondsorientierte, die dem Rentensparer eine Chance

auf eine höhere Rendite ermöglichen, sind heute nahezu unverzichtbar.

Das Verständnis für Aktienfonds ist insbesondere in Deutschland jedoch noch nicht

besonders entwickelt. Man spricht in diesem Zusammenhang von den Chancen und

Risiken – und auch in der aktuellen Berichterstattung wird der Eindruck vermittelt, dass

sich Aktien nur zur Spekulation eignen.

Im Zusammenhang mit der Altersversorgung stellt sich die Frage, ob Olaf M. sich das

Risiko erlauben kann, auf die Chancen von Aktienfonds zu verzichten.

* Beitragsrendite von 4 % p. a.

** Steuern sowie Kranken- u. Pflegeversicherungsbeiträge berücksichtigt

Dipl. Wirtschaftsing. (FH)

Jens Köchermann

Versicherungsfachmann (BWV)

Tätigkeitsschwerpunkte:

- Altersversorgung

- Berufsunfähigkeits-Absicherung

- Private Krankenversicherungen

Holger Schulze

Finanzfachmann (BWB)

Tätigkeitsschwerpunkt:

- Immobilien-Finanzierungen


78 WIrtschaFtsdateNBaNk BILDUngS- & BeRTATUngSeInRIcHTUngen geSUnDHeITSDIenSTLeISTeR RegJo-Info

info@ibk-goettingen.de

www.ibk-goettingen.de

ihr mehrwert

Lindenstraße 20

37603 Holzminden/Neuhaus

Tel. 05536-999555

Fax 05536-999557

info@ihr-mehrwert.de

www.ihr-mehrwert.de

Institut für Interkulturelle didaktik

e. v. Ikud

Interkulturelles Training

Geiststraße 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-4898924

Fax 0551-4898925

Handy 0179-9700898

iinfo@ikud.de

www.ikud.de

IWF Wissen und medien ggmbh

wissenschaftliche Videos online

Nonnenstieg 72

37075 Göttingen

Tel. 0551-5024-125

Fax 0551-5024-400

iwf-goe@iwf.de

www.iwf.de

kh – Freie kunst akademie

Dramfelder Straße 4

37124 Rosdorf / Obernjesa

Tel. 05509-651

Fax 05509-920858

www.freiekunstakademie.de

koordinierungsstelle „Frauenförderung

in der privaten Wirtschaft“

Hiroshimaplatz 1-4

37083 Göttingen

Tel. 0551-400-2860

Fax 0551-400-3198

i.langanke@goettingen.de

www.frauen-wirtschaft.de

kreisvolkshochschule des

landkreises göttingen

Reinhäuser Landstraße 4

37070 Göttingen

Tel. 0551-525517

Fax 0551-525522

info@kvhs-goettingen.de

www.kvhs-goettingen.de

kreisvolkshochschule des

landkreises Northeim

Hullerser Straße 19

37574 Einbeck

Tel. 05561-933251

Fax 05561-933299

info@kvhs-northeim.de

www.kvhs-northeim.de

kreisvolkshochschule des

landkreises Osterode am harz

Neustädter Tor 1-3

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-960450-451

Fax 05522-960444

brakel@kvhs-osterode.de

www.kvhs-osterode.de

ländliche heimvolkshochschule mariaspring

Seminarzentrum und Tagungshaus

Rauschenwasser 78

37120 Bovenden

Tel. 05594-9506-0

Fax 05594-9506-50

info@mariaspring.de

www.mariaspring.de

leB - region süd

Ländliche Erwachsenenbildung in

Niedersachsen e.V.

Weender Straße 87

37073 Göttingen

Tel. 0551-820790

Fax 0551-5213672

goettingen@leb.de

www.leb.de

ländliche erwachsenenbildung e.v.

(LEB)-Duderstadt

Euzenberg 1 Halle 15

37115 Duderstadt

Tel. 05527-2037

duderstadt@leb.de

www.leb.de

ländliche erwachsenenbildung e.v.

(LEB)-Einbeck

Bismarckstraße 7-9

37574 Einbeck

Tel. 05561-31350

Fax 05561-313511

center@leb-einbeck.de

www.leb.de

mmone2one

Coaching & spezielle Englischschulung

Akazienweg 56a

37083 Göttingen

Tel. 0551-7700121

Fax 0551-77001124

info@paceit.de

www.paceit.de

m3team ag

mit certifizierter Business School

Schloß Löseck

37120 Bovenden

Tel. 05594-89393

Fax 05594-89370

www.m3team.de

seminare im e-Werk

Unternehmenskommunikation

Bismarckstraße 1

37574 Einbeck

Tel. 05561-929-0

Fax 05561-929-200

info@seminare-im-ewerk.de

www.seminare-im-ewerk.de

volkshochschule göttingen e.v.

betriebsnahe Weiterbildung, IT-Qualifizierung

& Sprachen

Bahnhofsallee 7

37081 Göttingen

Tel. 0551-4952-0

Fax 0551-4952-32

info@vhs-goettingen.de

www.vhs-goettingen.de

Werk-statt-schule

fit@job

Untere Straße 29

37154 Northeim

fit_job@werk-statt-schule.de

www.werk-statt-schule.de

hochschulen

pFh

private Fachhochschule göttingen

Weender Landstraße 3-7

37073 Göttingen

Tel. 0551-54700-0

Fax 0551-54700-190

studieninfo@pfh-goettingen.de

www.pfh.de

studienzentrum Niedersachsen

Steinbeis Hochschule Berlin

Tiedexer Tor 6c

37574 Einbeck

Tel. 05561-9362-22

Fax 05561-9362-55

info@imags-niedersachsen.de

www.imags-niedersachsen.de

landschulheime

stiftung landschulheim am solling

Das Internat am Solling

Einbecker Straße 1

37603 Holzminden

Tel. 05531-1287-0

Fax 05531-1287-88

info@lsh-holzminden.de

www.lsh-holzminden.de

motivationstraining

lms motivationstraining

Leben Macht Spass

Preussgasse 2

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-919191

Fax 05522-919192

info@8x8-leben.de

www.8x8-leben.de

gesuNdheItsdIeNstleIster

ärzte

A-Z Register

Allergologie

Allgemeinmedizin

Augenheilkunde

chirotherapie

Plastische chirurgie

Schmerztherapie

Urologie

gesundheitskommunikation

A-Z Register

heilberufe

A-Z Register

Kunsttherapie

zahnärzte

A-Z Register

Ästhetische Zahnheilkunde

Kieferorthopädie

Kinderzahnärzte

oralchirurgie

Prophylaxe-Praxis

ärzte

A-Z Register

ebersbach, petra, dr. med.

Rathausplatz 21

37120 Bovenden

Tel. 0551-81314

Fax 0551-83794

engel, enno, dr.

Hagenstraße 35

37154 Northeim

Tel. 05551-1771

Fax 05551-65563

dr.engel.northeim@t-online.de

Flade, Wilfried, dr. med.

Güterbahnhofstraße 17

37154 Northeim

Tel. 05551-67061

Fax 05551-67006

flade.wil@t-online.de

www.gesundelunge.de

heinze, Joachim, dipl. med.

Siedlungsweg 1

37191 Katlenburg-Lindau / OT Berka

Tel. 05552-91330

Fax 05552-91332

jheinze@web.de

www.dieganzheitspraxis.de

kessel, christiane, dr. med.

Mühlenweg 2

37120 Bovenden

Tel. 0551-83787

Fax 0551-8205288

kröger-paulus, angelika, dr. med.

Hospitalstraße 5

37073 Göttingen

Tel. 0551-43213

Fax 0551-485611

knieß, tomas, dr.

Keplerstraße 11

37085 Göttingen

Tel. 0551-42323

Fax 0551-485346

pneumologische gemeinschaftspraxis

ulbrich, Friedhelm, dr. med. &

hinz, gerhard, dr. med.

Nikolausberger Weg 33

37073 Göttingen

Tel. 0551-487555

Fax 0551-487505

Allergologie

Flade, Wilfried, dr. med.

Güterbahnhofstraße 17

37154 Northeim

Tel. 05551-67061

Fax 05551-67006

flade.wil@t-online.de

www.gesundelunge.de

pneumologische gemeinschaftspraxis

ulbrich, Friedhelm, dr. med. &

hinz, gerhard, dr. med.

Nikolausberger Weg 33

37073 Göttingen

Tel. 0551-487555

Fax 0551-487505

Allgemeinmedizin

engel, enno, dr.

Hagenstraße 35

37154 Northeim

Tel. 05551-1771

Fax 05551-65563

dr.engel.northeim@t-online.de

Augenheilkunde

kröger-paulus, angelika, dr. med.

Hospitalstraße 5

37073 Göttingen

Tel. 0551-43213

Fax 0551-485611

chirotherapie

heinze, Joachim, dipl. med.

Siedlungsweg 1

37191 Katlenburg-Lindau / OT Berka

Tel. 05552-91330

Fax 05552-91332

jheinze@web.de

www.dieganzheitspraxis.de

Plastische chirurgie

knieß, tomas, dr.

Keplerstraße 11

37085 Göttingen

Tel. 0551-42323

Fax 0551-485346

Schmerztherapie

kessel, christiane, dr. med.

Mühlenweg 2

37120 Bovenden

Tel. 0551-83787

Fax 0551-8205288

Urologie

ebersbach, petra, dr. med.

Rathausplatz 21

37120 Bovenden

Tel. 0551-81314

Fax 0551-83794

gesundheitskommunikation

A-Z Register

connect healthcare

Bismarckstraße 1

37574 Einbeck

Tel. 05561-929-424

Fax 05561-929-300

info@connect-healthcare.de

www.connect-healthcare.de

heilberufe

A-Z Register

Kunsttherapie

moosmayer, viktoria

Kunsttherapeutin & Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kurze Straße 14

37073 Göttingen

Tel. 0551-486905

info@viktoriamoosmayer.de

www.viktoriamoosmayer.de

zahnärzte

A-Z Register

Bachmann, Frank

Brüder-Grimm-Allee 6

37075 Göttingen

Tel. 0551-56560

Fax 0551-42473

za.bachmann@gmx.de

Betke, kirsten, dr. &

laufenberg, gerd, dr.

Keplerstraße 13/15

37085 Göttingen

Tel. 0551-48048

Fax 0551-48004

www.laufenberg-dr.de

chapus, Bernard

Implantologie, Parodontologie

Kurze Straße 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-47227

Fax 0551-47202

Wenn’s um Immobilien geht …

Neubauniveau in ruhiger

Lage von Lenglern:

Doppelhaushälfte

in Ortsrandlage

4 Zimmer, ca. 105 m² Wohnfläche

zzgl. Nutzfläche,

moderne Grundrissgestaltung,

HWR, Gäste-WC,

großz. Terrasse, Carport,

gute und gepflegte Ausstattung,

sofort beziehbar.

Kaufpreis: EUR 165.000,--

Kleines Wohnhaus

in Nesselröden

5 Zimmer, ca. 70 m² Wohnfläche

zzgl. Nebenflächen

in der vorhandenen Scheune,

Baujahr 1890, ca. 900 m²

Grundstück, sofort frei.

Kaufpreis: EUR 29.000,--

Wohnhaus mit Nebengebäude

in Schönhagen

5 Zimmer, ca. 130 m² Wohnfläche,

zzgl. Nutzflächen,

ca. 1.295 m² Grundstück,

Baujahr 1900, Garage.

Kaufpreis: EUR 59.000,--

Schönes Fachwerkhaus

in Friedland

4 Zimmer, ca. 114 m² Wohnfläche

zzgl. Nebenflächen,

ca. 555 m² Grundstück,

Baujahr 1850, Keller.

Kaufpreis: EUR 79.000,--

Einfamilienhaus

in Hardegsen-OT

Hettensen

6 Zimmer, ca. 160 m² Wohnfläche

zzgl. Nutzfläche,

ca. 888 m² Grundstück,

Baujahr 1975, Keller,

Garage, kurzfristig

beziehbar.

Kaufpreis: EUR 99.900.--

Hübsches EFH

in Hermannrode

4 Zimmer, ca. 94 m² Wohnfläche,

Baujahr 1950,

ca. 1.220 m² Grundstück

mit unverbaubarem Blick,

attraktiver Grundriss,

Nebengebäude, Garage.

Kaufpreis: EUR 115.000,--

Freistehendes Haus

in Adelebsen

großzügige 6 Zimmer über

3 Ebenen verteilt, Keller

inkl. Sauna, großer Wohnbereich

mit Kamin, teils

Parkett, Baujahr 1930,

sehr guter Zustand,

1092 m² schönes Grundstück,

Doppelcarport.

Kaufpreis: EUR 149.000,--

Telefon: 0551/405-47 10 s

Einfamilienhaus

in ruhiger Lage von

Friedland

6,5 Zimmer, ca. 130 m²

Wohnfläche, Baujahr 1955,

ca. 750 m² Grundstück,

Keller, 2 Garagen,

kurzfristig beziehbar.

Kaufpreis: EUR 149.900,--

Einfamilienhaus im beliebten

Ortsteil Bovenden

7 Zimmer, ca. 130 m² Wohnfläche,

Baujahr 1950,

Keller, Garage, überdachter

Stellplatz, Außenschwimmbad,

1147 m² Grundstück.

Kaufpreis: EUR 159.000,--

Preiswertes Wohnen in

Ebergötzen: Fachwerkhaus

Baujahr 1860, knapp 300 m²

Grundstück, zusätzliches

Gartenland, ca. 70 m² Wohnfläche

plus Nutzfläche in

Scheune / Stallungen, nach

Renovierung sofort beziehbar.

Kaufpreis: EUR 35.000,--

Ein- bis Zweifamilienhaus

in Adelebsen

7 Zimmer, ca. 160 m² Wohnfläche,

ca. 1.270 m² Grundstück,

Baujahr 1956,

Keller, Garage und

2 Pkw-Stellplätze.

Kaufpreis: EUR 129.000,--

Eigenheim durch Mieter

mitfinanziert / Hardegsen:

Zweifamilienhaus

mit großem Grundstück

und vier Garagen, 8 Zimmer,

ca. 170 m² Wohnfläche ,

Baujahr 1935, 2.800 m²

Grundstück, Kamin.

Kaufpreis: EUR 135.000,--

Großzügiges 2-Familienhaus

mit Fernsicht

Gemeinde Gleichen

152 m² Wohnfläche verteilt

über 2 Wohnungen, wunderschönes

Grundstück:

1580 m², massive Bauweise

aus 1968, Vollkeller,

2 Garagen, frei.

Kaufpreis: EUR 149.000,--

Mieteinnahmen

finanzieren Ihr

Eigentum mit:

Zweifamilienhaus

in Adelebsen

herrliche Fernsicht,

150 m² Wohnfläche,

ca. 2000 m² Grundstück

(teilbar), EG-Wohnung frei,

DG-Wohnung vermietet.

Kaufpreis: EUR 149.000,--

Viel Wohnraum

am Dorfrand mit

Nebengebäude:

Fachwerkhaus

mit 6 Zimmer, ca. 170 m²

Wohnfläche zzgl. Nutzflächen,

Baujahr 1900,

Teilkeller, 3 Garagen,

3 Pkw-Stellplätze.

Kaufpreis: EUR 150.000,--

Zweifamilienhaus mit

vielseitigen Möglichkeiten

in Friedland

Baujahr: 1976, 6 Zimmer

(EG/DG) + 2 im Souterrain,

Wfl. ca. 180 m², Grundstück:

1.316 m², DG vermietet,

Nebengebäude mit

Doppelgarage, 2 Carports

und Einliegerwohnung.

Kaufpreis: EUR 157.500,--

Baugrundstück

in Klein Schneen

ca. 700 m² Grundstück am

Ortsrand, vollerschlossen,

bauträgerfrei, Einfamilienhaus-

bzw. Doppelhausbebauung

möglich

(EG zzgl. ausgeb. DG).

Kaufpreis: EUR 48.511,--

Baugrundstück

in Groß Schneen

ca. 540 m² großes Grundstück

in Ortsrandlage, keine

Bauträgerbindung, voll erschlossen,

Einfamiien- bzw.

Doppelhausbebauung möglich

(EG zzgl. ausgeb. DG).

Kaufpreis: EUR 56.955,--

Kinderfreundliches

Wohnen in Elliehausen:

Attraktives

Baugrundstück

bauträgerfrei, ca. 420 m²,

Einfamilien- bzw. Doppelhausbebauung

möglich

(EG zzgl. ausgeb. DG).

Kaufpreis: EUR 57.900,--

Fachwerkhaus mit

tollem Grundstück in

Nörten-Hardenberg/OT

6 Zimmer, ca. 160 m²

Wohnfläche, ca. 1.000 m²

traumhaftes Grundstück

mit großer überdachter

Terrasse und Teich, in den

90er Jahren grundsaniert.

Kaufpreis: EUR 139.000,--

Attraktives Schwedenhaus

in ländlicher Idylle

in Sattenhausen

ruhige Lage, 5,5 Zimmer,

ca. 140 m² Wohnfläche,

ca. 600 m² Grundstück,

Baujahr 1997, Garage,

Balkon.

Kaufpreis: EUR 159.900,--

… mehr Immobilien-Angebote finden Sie unter: www.spk-goettingen.de

Sparkasse Göttingen Immobilienzentrum · Groner-Tor-Straße 32 · Telefon 0551/405-4710


80 WIrtschaFtsdateNBaNk geSUnDHeITSDIenSTLeISTeR IMMoBILIenMAKLeR IT- & eDV-DIenSTLeISTeR RecHTSAnWÄLTe & noTARe RegJo-Info

heukrodt-matthies, cornelia & Jablonski,

Frank, dr.

Düstere Eichenweg 35

37073 Göttingen

Tel. 0551-49542-0

Fax 0551-49542-10

info@zahnkultur-jhm.de

www.zahnkultur-jhm.de

hildebrandt-pilarz, yvonne

Funktionsdiagnostik

Groner Straße 17 b

37073 Göttingen

Tel. 0551-499470

Fax 0551-4994714

praxis.krueger-u-koll@t-online.de

kremer, Barbara, dr.

Mittelberg 39

37085 Göttingen

Tel. 0551-795323

Fax 0551-7909422

dr.barbara.kremer@telemed.de

müllhofer, rolf, dr. med. dent.

Kornmarkt 2

37520 Osterode

Tel. 05522-920306

Fax 05522-920307

dr.muellhofer@telemed.de

Ohm, holger, dr. & Ohm, katherine

Südring 58

37120 Bovenden

Tel. 0551-8661

Fax 0551-8205196

Dr.H.Ohm@t-online.de

rien, carsten, dr.

Düstere-Eichen-Weg 35

37073 Göttingen

Tel. 0551-49542-0

Fax 0551-49542-10

info@der-zahnarzt-goettingen.de

www.der-zahnarzt-goettingen.de

zahnarztpraxis Niedernjesa

dr. Bärbel porschen &

dr. matthias kettler

Mittelweg 9

37133 Friedland / OT Niedernjesa

Tel. 05509-2500

Fax 05509-8202

praxis@zahn2500.de

www.zahn2500.de

Ästhetische Zahnheilkunde

Borchert, katrin

Zahnärztin & Zahntechnikerin

Groner Straße 17 b

37073 Göttingen

Tel. 0551-499470

Fax 0551-4994714

praxis.krueger-u-koll@t-online.de

hildebrandt-pilarz, yvonne

Funktionsdiagnostik

Groner Straße 17 b

37073 Göttingen

Tel. 0551-499470

Fax 0551-4994714

praxis.krueger-u-koll@t-online.de

Kieferorthopädie

kieferorthopädische praxis Osterode

dres. med. dent. roland krysewski,

thomas haase & Josef kremer

Bahnhofstraße 35

37520 Osterode

Tel. 05522-919333

Fax 05522-919199

praxis@kieferorthopaedie-oha.de

www.kieferorthopaedie-oha.de

Kinderzahnärzte

kremer, Barbara, dr.

Mittelberg 39

37085 Göttingen

Tel. 0551-795323

Fax 0551-7909422

dr.barbara.kremer@telemed.de

oralchirurgie

Betke, kirsten, dr.

Keplerstraße 13/15

37085 Göttingen

Tel. 0551-48048

Fax 0551-48004

www.laufenberg-dr.de

Prophylaxe-Praxis

Borchert, katrin

Parodontologie

Groner Straße 17 b

37073 Göttingen

Tel. 0551-499470

Fax 0551-4994714

praxis.krueger-u-koll@t-online.de

hildebrandt-pilarz, yvonne

Funktionsdiagnostik

Groner Straße 17 b

37073 Göttingen

Tel. 0551-499470

Fax 0551-4994714

praxis.krueger-u-koll@t-online.de

ImmOBIlIeNmakler

A-Z Register

Vermietung von Industrieimmobilien

Wohnimmobilien & ferienhäuser

a-z register

Bruns Immobilien

An der Gerichtslinde 34

37081 Göttingen

Tel. 0551-63374044

Fax 0551-63374043

info@bruns-immo.de

www.bruns-immo.de

d / & / t Immobilien

Verwaltung - Vermietung - Verkauf

Weender Landstraße 59

37075 Göttingen

Tel. 0551-307026-0

Fax 0551-307026-5

info@dt-hausverwaltung.de

www.dt-hausverwaltung.de

reich Immobilien- und sachverstän-

digenbüro rdm

Dipl.-Sachverständige Simone Reich

Hermannstädter Weg 2

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-75463

Fax 05522-4306

info@ReichImmobilien.de

www.ReichImmobilien.de

Willmer Immobilien

Göttinger Straße 27

37154 Northeim

Tel. 05551-912704

Fax 05551-912706

willmer-immobilien@t-online.de

vermietung von

Industrieimmobilien

Osteroder Industriebeteiligung gmbh

Bahnhofstraße 116

37520 Osterode am Harz

Tel. 04135-1446

Fax 04135-7488

hanspiller@t-online.de

Wohnimmobilien &

Ferienhäuser

Wiesel & partner gmbh

Hauptstraße 25

37412 Herzberg

Tel. 05521-8990-0

Fax 05521-8990-17

wiesel.herzberg@web.de

www.wiesel-partner.de

It- & edv-

dIeNstleIster

A-Z Register

DV-Komplettlösungen

Internet-Service-Provider

IT-Sicherheit

Vernetzungen

a-z register

adam soft ohg

Systemhaus für Apple & PC

Raseweg 4

37124 Rosdorf

Tel. 0551-50096-0

Fax 0551-50096-99

info@adam-soft.de

www.adam-soft.de

Bmu Beratungsgesellschaft mittelständischer

unternehmen mbh

Friedrich-Ebert-Wall 21

37154 Northeim

Tel. 05551-98010

Fax 05551-980188

info@bmu-beratung.com

www.bmu-beratung.com

chgtools solution development

Internet-Service-Provider (ISP)

Server-Standort: Frankfurt/Main

Schulstraße 14

37431 Bad Lauterberg im Harz

Tel. 05524-931072

Fax 05524-931106

info@chgtools.de

www.chgtools.net

c-store computer hard- und

software gmbh

Reparatur, Wartung, Planung und Verkauf

von EDV

Düstere Straße 20

37073 Göttingen

Tel. 0551-999598-0

Fax 0551-999598-9

info@c-store.de

www.c-store.de

cynfo

kompetente IT-Dienstleistungen

Maschmühlenweg 8-10

37073 Göttingen

Tel. 0551-3816004

Fax 0551-3816003

kontakt@cynfo.com

www.cynfo.com

data-quest gmbh

Individuelle Datenbanken; eLearning-Software

Friedländer Weg 20a

37085 Göttingen

Tel. 0551-3819850

Fax 0551-3819853

info@data-quest.de

www.data-quest.de

esh computer

u. a. professionelle wireless LAN-Lösungen

Offenser Straße 21

37139 Adelebsen

Tel. 05506-7040

Fax 05506-635

esh@esh-it.de

www.esh-it.de

IteOs

Professionelle IT-Lösungen

Schillerstraße 24

37083 Göttingen

Tel. 0551-63374780

Fax 0551-633747-89

info@iteos.de

www.iteos.de

It solution partner gmbh

Borsigstraße 8

37154 Northeim

Tel. 05551-9880740

Fax 05551-98807429

info@itsp-edv.de

www.itsp-edv.de

mOd gruppe

Dienstleister für Unternehmens-IT

Grimsehlstraße 23

37574 Einbeck

Tel. 05561-922-0

Fax 05561-922-500

info@mod-gruppe.de

www.mod-gruppe.de

rossmayer consulting

Wilhelmstraße 14

37586 Dassel

Tel. 05564-200340

Fax 05564-200349

info@acclaro.de

www.acclaro.de

sicom pc´s – karsten sieling

PC-Reparatur – Systeminstandsetzung –

maßgeschneiderte Computersysteme

Höhren 1

37574 Einbeck

Tel. 05561-971231

Fax 05561-971232

info@sicompc.de

www.sicompc.de

simplehelpcomputing göttingen

Software, Hardware, PC-Service, Internet

Ostlandweg 31

37075 Göttingen

Tel. 0551-3057873

Fax 0551-3057874

info@shc-goettingen.de

www.shc-goettingen.de

dv-komplettlösungen

It solution partner gmbh

Borsigstraße 8

37154 Northeim

Tel. 05551-9880740

Fax 05551-98807429

info@itsp-edv.de

www.itsp-edv.de

Internet-service-provider

chgtools solution development

Internet-Service-Provider (ISP)

Server-Standort: Frankfurt/Main

Schulstraße 14

37431 Bad Lauterberg im Harz

Tel. 05524-931072

Fax 05524-931106

info@chgtools.de

www.chgtools.net

It-sicherheit

mOd gruppe

Dienstleister für Unternehmens-IT

Grimsehlstraße 23

37574 Einbeck

Tel. 05561-922-0

Fax 05561-922-500

info@mod-gruppe.de

www.mod-gruppe.de

vernetzungen

It solution partner gmbh

Borsigstraße 8

37154 Northeim

Tel. 05551-9880740

Fax 05551-98807429

info@itsp-edv.de

www.itsp-edv.de

rechtsaNWälte

& NOtare

A-Z Register

Arbeitsrecht

Architekten- & Baurecht

Arzthaftungsrecht

Bankrecht

Baurecht

Bau- & Immobilienrecht

Bußgeldsachen

eDV-Recht

ehe-, familien- & Scheidungsrecht

energierecht

erbrecht

gaststättenrecht

gewerbemietrecht

grundstücksrecht

Handels- & gesellschaftsrecht

Immobilienrecht

Inkasso

Insolvenzrecht

Kapitalmarktemission

Kommunalabgabenrecht

Markenrecht

Medienrecht

Medizinrecht

Mietrecht

Miet- & Wohnungseigentumsrecht

Miet- & Pachtrecht

Musik- & Kunstrecht

Patentrecht

Presserecht

Privates Baurecht

Recht der neuen Medien

Sozialrecht

Sozialversicherungsrecht

Sport- & Vereinsrecht

Steuer(straf)recht

Strafrecht

Tierschutzrecht

Umweltrecht

Verkehrsrecht

Datensicherheit? – Ihre Daten für jedermann?

Datensicherheit ist in aller Munde. nicht zuletzt, weil wirklich jeder von einer

Verfälschung oder einem Verlust seiner wichtigen Daten betroffen sein kann.

Die technische Komplexität lässt jedoch viele fragen offen, die unzähligen

Sicherheitsprodukte und -dienstleistungen ebenso. Was kann der einzelne

tun, um sich und sein Unternehmen nicht jedem unnötig offenzulegen?

Text: Morris görke fotografie: cynfo gmbH

Eine konsequente Sicherheitspraxis im IT-Bereich ist ein Grundpfeiler für

den geschäftlichen Erfolg. Den immer komplexer werdenden Sicherheitsanforderungen

an das interne Netz, an die Verbindung zum Internet und

an den (Un-)Sicherheitsfaktor Mensch sollten Sie ein auf Ihre individuellen

Bedürfnisse abgestimmtes praktikables Sicherheitskonzept entgegenstellen.

Dieses erleichtert den sicheren Umgang mit Ihrer EDV und hilft, sich vor

den vielfältigen Bedrohungen zu schützen. Erste konkrete Maßnahmen

werden nachfolgend dargelegt.

Die Verbindung der Arbeitsplatz-PCs mit dem Internet sollte über

einen Router, nicht nur über ein DSL-Modem erfolgen. Er übernimmt die

Kommunikation ins Internet und stellt mit den integrierten Funktionen,

wie Firewall und NAT, den ersten Schutzwall dar. Sich selbst aktualisierende

Anti-Virensoftware, das Zulassen von Sicherheitsupdates und Einschalten

der integrierten Firewall entsprechen inzwischen den Standardeinstellungen

eines WindowsXP-Clients (zu prüfen unter Systemsteuerung,

Sicherheitscenter). Das Internetsurfen sollte mit viel Sorgfalt erfolgen. Ein

Webfilter sorgt bei der Internetnutzung am Arbeitsplatz für Sicherheit.

Dem Benutzer eines Desktop-PCs sollte nur das zugänglich sein, was für

seine Arbeit benötigt und von Ihnen oder Ihrem IT-Verantwortlichen offiziell

zur Benutzung freigegeben wurde (eingeschränkte Benutzerrechte).

Bei portablen Geräten rundet eine Festplattenverschlüsselung den Schutz

ab. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, muss zudem laut Bundesdatenschutzgesetz

(BDSG) ein Datenschutzbeauftragter, ganz gleich ob

intern oder extern, benannt werden.

Der Server, die zentrale Stelle für die Speicherung und Bereitstellung

von Daten und Diensten, ist gegen Schadsoftware und besonders gegen

Datenverluste zu sichern. Er benötigt eine sich selbst aktualisierende Anti-

Virensoftware, sollte mit differenzierten Dateifreigaben arbeiten, durch

Passwörter und eine stets aktuelle Datensicherung geschützt sein. Die

Forderung nach Datensicherung ist zwingend, da dem einzelnen Unter-

RegJo-Info kOlumNe It-sIcherheIt 81

nehmer bei einem Verlust der betriebsrelevanten Daten enorme finanzielle

und zeitliche Verluste entstehen. Gerade Kleinunternehmer, deren Daten

oftmals nur auf einem normalen PC gespeichert sind, sollten besonders

achtsam mit ihnen umgehen. Ohne regelmäßige Sicherung kann ein technischer

Defekt hier sämtliche betriebsrelevanten Daten unwiederbringlich

zerstören.

Neben dem lokalen Firmennetzwerk (LAN) greifen berechtigte Benutzer

immer häufiger von außerhalb über einen virtuellen Datentunnel

(VPN) geschützt auf Firmendaten und E-Mails zu. An der Firewall als

zentralem Übergang ist eine regelmäßige technische Kontrolle notwendig.

Idealerweise wird in einem Wartungsvertrag mit Ihrem IT-Dienstleister das

Einspielen von Sicherheitsupdates mit festgelegt.

Aktuelle Ergebnisse belegen, dass bis zu 80 Prozent aller Datendiebstähle

nicht auf technischer, sondern auf menschlicher Ebene stattfinden,

zu Dreivierteln also aus den Reihen des eigenen Unternehmens kommen.

Die Vernachlässigung der IT-Sicherheit ist daher grob fahrlässig, diese

Sichtweise teilt im schlimmsten Falle auch der Gesetzgeber. Kommt es

durch mangelnde Datensicherheit zum Verlust von personenbezogenen

Daten oder entsteht dem Unternehmen nachhaltiger Schaden, so kann

dies bei fahrlässigem Handeln ernsthafte Konsequenzen haben.

Holen Sie sich den Rat eines kompetenten IT-Dienstleisters, denn

er bietet über eine unverbindliche Beratung aktuelle Lösungen an, die

Ihren Sicherheitsbedarf konkret analysieren, benennen und praxisbezogen

umsetzen.

Morris görke ist geschäftsführer der firma cynfo gmbH, göttingen, ein

Unternehmen für eDV-Service, netzwerktechnik und Datensicherheit. er

ist als netzwerk- und IT-Security consultant in Projekten für mittlere und

große deutsche Unternehmen tätig. Siehe auch www.cynfo.com


82 WIrtschaFtsdateNBaNk RecHTSAnWÄLTe & noTARe RegJo-Info RegJo-Info RecHTSAnWÄLTe & noTARe WIrtschaFtsdateNBaNk 83

Verkehrsunfallregulierung

Versicherungsrecht

Vertragsarztrecht

Vertragsrecht

Verwaltungsrecht

Wertpapierrecht

Wettbewerbsrecht

Wirtschafts(straf)recht

Wirtschafts- & Steuer strafrecht

Zivilrecht, allgemein

a-z register

adam, harm

Rechtsanwalt

Robert-Koch-Straße 2

37075 Göttingen

Tel. 0551-547130

Fax 0551-484143

info@menge-und-partner.de

www.menge-und-partner.de

ahrens & partner

Rechtsanwälte

Reinhäuser Landstraße 16

37083 Göttingen

Tel. 0551-707150

Fax 0551-7071515

rae.ahrens@t-online.de

amthauer, ulrich

Rechtsanwalt und Notar

Waageplatz 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-485928/29

Fax 0551-45199

araschmid, daniel

Rechtsanwalt und Notar

Herzberger Landstraße 45

37085 Göttingen

Tel. 0551-44577

Fax 0551-41387

araschmid@aol.com

www.rechtsanwalt-goettingen.de

arend, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

Bang, J. heinrich

Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 40

37081 Göttingen

Tel. 0551-307220

Fax 0551-3072222

Bäuerlen, herbert, dr.

Rechtsanwalt und Notar

Herzberger Landstraße 48

37085 Göttingen

Tel. 0551-45029

Fax 0551-486561

dr.baeuerlen@t-online.de

Baeumer, hans vito

und Weisensee, michael

Rechtsanwälte

Schrammstraße 8

37574 Einbeck

Tel. 05561-2048

Fax 05561-73404

baeumer-weisensee@t-online.de

www.baeumer-weisensee.de

Bartels, andreas

Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-5047221

Fax 0551-5047234

bartels@ab-rechtsanwalt.de

Beinhorn, karsten

Rechtsanwalt

Hummestal 2

37079 Göttingen

Tel. 0551-61182

Fax 0551-5053616

Beismann, dr. Neddenriep & kolle

Rechtsanwälte

Grimsehlstraße 12

37574 Einbeck

Tel. 05561-71516

Fax 05561-73488

Handy 0172-5623730

info@anwaelte-einbeck-bpp.de

www.anwaelte-einbeck-bpp.de

Beuermann, Wolfgang

Rechtsanwalt und Notar

Am Feuerteich 11

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-1800

Fax 05541-5878

ranot.beuermann@t-online.de

Beyer . troch . Besser

Rechtsanwälte

Theaterstraße 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-48073

Fax 0551-41184

kanzlei@beyerrecht.de

www.beyerrecht.de

Bickmann, h. Ino

Rechtsanwalt und Notar

Mühlenanger 2-4

37139 Adelebsen

Tel. 05506-244

Fax 05506-1611

Bohl, hans-eberhard

Rechtsanwalt

Wilhelmstraße 16

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-72001

Fax 05541-5376

Brodmann, angelika &

kunstmann, klaus

Rechtsanwälte und Notar

(Kunstmann)

Jüdenstraße 19

37115 Duderstadt

Tel. 05527-73960, 73913

Fax 05527-73937

recht@raekunstmann.de

www.raekunstmann.de

cludius-Brandt,Wilhelm

Rechtsanwalt

Einbecker Straße 18

37574 Einbeck-Salzderhelden

Tel. 05561-982266

Fax 05561-982277

cludius-brandt@t-online.de

conrad, henning

Rechtsanwalt

Scharnhorstplatz 7

37154 Northeim

Tel. 05551-52042

Fax 05551-52514

conrad-dr.rybak@t-online.de

demburg, albrecht

Rechtsanwalt

Göttinger Straße 3

37154 Northeim

Tel. 05551-8833

Fax 05551-4441

doerfer, achim, dr.

Rechtsanwalt

Obere Karspüle 43

37073 Göttingen

Tel. 0551-43430

Fax 0551-41443

dr. Niemann & kollegen

Rechtsanwälte und Notar

Waageplatz 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-485928

Fax 0551-45199

www.niemann-rechtsanwaelte.de

ebert, Jens

Rechtsanwalt

Moltkestraße 1a

37603 Holzminden

Tel. 05531-9358-0

Fax 05531-9358-10

ebert_und_singer@t-online.de

www.rechtsanwaelte-ebert-singer.de

eggert, detlef

Rechtsanwalt

Düstere-Eichen-Weg 64

37073 Göttingen

Tel. 0551-48317

Fax 0551-48319

eicks, holger

Rechtsanwalt

Am Feuerschanzengraben 5

37083 Göttingen

Tel. 0551-2054718

Fax 0551-5173748

kanzlei@eicks-rechtsanwalt.de

www.eicks-rechtsanwalt.de

engelhardt, Bernd

Rechtsanwalt

Ritterplan 5

37073 Göttingen

Tel. 0551-541168

Handy 0171-5202351

Fax 0551-541369

euler, Wolfgang

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

evers, Jürgen

Rechtsanwalt

Hainholzweg 32

37085 Göttingen

Tel. 0551-499960

Fax 0551-4999699

Kanzlei@Vertriebsrecht.de

Feuerhahn & meyer

Rechtsanwälte

Moritzstraße 19-20

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-9580-0

Fax 05382-9580-18

info@feuerhahn-meyer.de

www.feuerhahn-meyer.de

Fiedler, Ostermann & schneider

Patentanwälte

Obere Karspüle 41

37073 Göttingen

Tel. 0551-49958-0

Fax 0551-49958-11

mail@fos-patent.de

www.fos-patent.de

Fischer-Jehle, petra, dr.

Rechtsanwältin, Mediation

Jenaer Straße 25

37085 Göttingen

Tel. 0551-5311428

Fax 0551-5311426

gärtner, christiane

Rechtsanwältin

Neue Straße 18

37603 Holzminden

Tel. 05531-61760

Fax 05531-61657

ch.gaertner@web.de

gembruch, hans-Jörg

Rechtsanwalt und Notar

Sieberstraße 2

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-8962-0

Fax 05521-8962-25

ra@gembruch.com

www.gembruch.com

geyer, Jens

Rechtsanwalt

Lange Straße 49

37127 Dransfeld

Tel. 05502-2025

Fax 05502-3656

info@rechtsanwalt-geyer.de

große-loheide, mathias

Rechtsanwalt

Bürgerstraße 2a

37073 Göttingen

Tel. 0551-7708866-

Fax 0551-7708867

haase, J.-r.

Rechtsanwalt

Lange Straße 106

37176 Nörten-Hardenberg

Tel. 05503-8800

Fax 05503-8820

rechtsanwalt haase@t-online.de

hardes, martin

Rechtsanwalt

Wilhelmstraße 16

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-72001

Fax 05541-5976

hauptfleisch, michael

Rechtsanwalt

Groner Straße 25

37073 Göttingen

Tel. 0551-5312892

Fax 0551-5312893

rahauptfleisch@t-online.de

heeren, Jörg & klapdor, manfred, dr.

Rechtsanwälte

Osteroder Straße 11c

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-8976-0

Fax 05521-8976-20

kanzlei@rechtsanwalt-heeren.de

hentschel, Johannes & lau, Joachim

Rechtsanwälte

Kurze-Geismar-Straße 41

37073 Göttingen

Tel. 0551-5173623

Fax 0551-5173624

info@kanzlei-hentschel-lau.de

www.kanzlei-hentschel-lau.de

hepe, claudia

Rechtsanwältin

Kiesau 17

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-72000

Fax 05541-72003

herfurth & partner

Rechtsanwälte

Nikolausberger Weg 44

37073 Göttingen

Tel. 0551-22711

Tel. 01805-herfurth

(bundesweit)

Fax 0551-25182

info@herfurth.de

www.herfurth.de

hildebrandt, reinhard, dr.

Rechtsanwalt

Scharnhorstplatz 8

37154 Northeim

Tel. 05551-97610

Fax 05551-976115

dr-hildebrandt@t-online.de

www.dr-hildebrandt.de

hirschmann cieslak & schulte

Rechtsanwälte mit Notariat

Bahnhofstraße 23

37115 Duderstadt

Tel. 05527-9875-0

Fax 05527-9975-20

ra-schulte-und-partnert@t-online.de

www.racieslak.de

hörmann, dieter

Rechtsanwalt und Notar

Neue Straße 18

37603 Holzminden

Tel. 05531-61760

Fax 05531-61657

hoffmann & körner

Rechtsanwälte

Lutherplatz 2

37431 Bad Lauterberg

Tel. 05524-92550

Fax 05524-925555

info@hoffmann-koerner.de.de

www.hoffmann-koerner.de

hoffmann & lösche

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Am Leinekanal 4

37073 Göttingen

Tel. 0551-63440533

Fax 0551-63440534

kontakt@hoffmann-loesche.de

www.hoffmann-loesche.de

hofmeister, habermann, lüttmann

Rechtsanwälte & Notare

Sparenbergstraße 9

37603 Holzminden

Tel. 05531-9302-0

Fax 05531-9302-10

hol@rae-hofmeister.de

www.rae-hofmeister.de

huchthausen, hans, dr. jur. u.

dipl. rer. pol., von lindeiner-Wildau &

huchthausen, andreas

Rechtsanwälte-Notariat

Altendorfer Straße 25

37574 Einbeck

Tel. 05561-72265 + 4066

Fax 05561-72758

huchthausen7@aol.com

hundeshagen & coll.

Rechtsanwälte-Notar

Berliner Straße 1

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-8055

Fax 05528-9254920

kontakt@hundeshagen.de

www.hundeshagen.de

Jander, Jörg

Rechtsanwalt

Berliner Straße 6

37073 Göttingen

Tel. 0551-41061

Fax 0551-46611

info@kanzlei-jander.de

www.kanzlei-jander.de

Jarck, dorothea

Rechtsanwältin

Sieberstraße 43

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-919082

Fax 05521-019084

dorothea.jarck@t-online.de

Jürgens, Oliver, dr.

Rechtsanwalt

Sternstraße 19

37083 Göttingen

Tel. 0551-4887790

Fax 0551-4887799

info@dr-juergens.com

www.dr-juergens.com

Jürgens-reichelt, karin

Rechtsanwältin

Welle 3

37133 Friedland-Groß Schneen

Tel. 05504-7530

Fax 05504-7571

Justlaw rechtsanwälte

Weender Landstraße 1

37073 Göttingen

Tel. 0551-7977666

Fax 0551-7977667

info@justlaw.de

www.justlaw.de

dr. kappuhne + partner

Rechtsanwälte

Am Münster 28

37154 Northeim

Tel. 05551-9760-0

Fax 05551-9760-50

dr-kappuhne@dr-kappuhne.de

dr-schreier@dr-kappuhne.de

www.dr-kappuhne.de

kehrel, thomas

Rechtsanwalt

Burgstraße 7

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-907720

Fax 05382-907722

ra.thomas.kehrel@t-online.de

kiel, rudolf

Rechtsanwalt

Nikolausberger Weg 54

37073 Göttingen

Tel. 0551-548840

Fax 0551-485931

kleinjohann, dr. & Buschhaus, dr.

Rechtsanwälte und Notar

Götzenbreite 1

37124 Rosdorf

Tel. 0551-5031940

Fax 0551-5036506

ra-kleinjohann@t-online.de

klingberg, michael

Rechtsanwalt und Notar

Groner Straße 40

37073 Göttingen

Tel. 0551-4995781

Fax 0551-4995782

ra@klingberg-net.de

klingebiel, axel & glahe, herwarth

Rechtsanwälte

Marktstraße 15-17

37115 Duderstadt

Tel. 05527-5022

Fax 05527-73272

klingebiel-glahe@t-online.de

koch, renate

Rechtsanwältin

Hubeweg 2

37574 Einbeck

Tel. 05561-5050

Fax 05561-5056

kreikenbohm, holger

Rechtsanwalt

Eberbachstraße 10

37627 Stadtoldendorf

Tel. 05532-972055

Fax 05532-972054

kreikenbohm, mechthild

Rechtsanwältin

Eberbachstraße 10

37627 Stadtoldendorf

Tel. 05532-972055

Fax 05532-972054

krey, michael

Rechtsanwalt

Wilhelmstraße 16

37547 Kreiensen

Tel. 05563-910050

Fax 05563-910052

kriston, hermann &

Bergmann, ralph

Rechtsanwälte

Theaterstraße 23

37073 Göttingen

Tel. 0551-45078

Fax 0551-55732

rae.kriston-bergmann@t-online.de

krug v. einem, vera

Rechtsanwältin

Weender Straße 30

37073 Göttingen

Tel. 0551-486644

Fax 0551-45383

krugv.einem@t-online.de

kunstmann, klaus

Rechtsanwalt und Notar

Jüdenstraße 19

37115 Duderstadt

Tel. 05527-73960, 73913

Fax 05527-73937

recht@raekunstmann.de

www.raekunstmann.de

kupzok & kupzok-lüdeking

Rechtsanwälte

Markt 16

37154 Northeim

Tel. 05551-3387

Fax 05551-3327

dr-luedeking-kupzok-t-online.de

lampe legal

Anwaltsgesellschaft & Notare

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

info@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

langerbein, Bernhard

Rechtsanwalt

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

langmack, Wolfgang

Rechtsanwalt und Notar

Weender Landstraße 6-10

37073 Göttingen

Tel. 0551-486031

Fax 0551-45972

info@ra-notar-langmack.de

www.ra-notar-langmack.de

laves, heinrich

Rechtsanwalt & Notar

Papenstraße 1-3

37574 Einbeck

Tel. 05561-71071

Fax 05561-74130

info@reno-einbeck.de

leondarakis ll.m., dr. k.

Rechtsanwalt

Groner Landstraße 59

37081 Göttingen

Tel. 0551-99979-39

Fax 0551-99979-38

anwalt@kanzlei-leondarakis.de

www.kanzlei-leondarakis.de

linneweber, axel, dr.

Rechtsanwalt

Hubeweg 2

37574 Einbeck

Tel. 05561-5050

Fax 05561-5056

dr.linneweber@gmx.de

lüken-klein, angela

Rechtsanwältin

Friedländerweg 20a

37085 Göttingen

Tel. 0551-547060

Fax 0551-5470660

drsalamon@aol.com

lutz, matthias

Rechtsanwalt

Ziegelstraße 2

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-660990

Fax 05541-660966

maack, dr., Jung, dr., elsaesser &

hensel

Rechtsanwälte und Notare

Beverstraße 26

37574 Einbeck

Tel. 05561-93700

Fax 05561-937033

info@rae-dr-maack.de

www.rae-dr-maack.de

mehler-erfurth, heike

Rechtsanwältin

Wiesenstraße 30

37073 Göttingen

Tel. 0551-7072870

Fax 0551-7072875

rain-mehler-erfurth@t-online.de

meineke, Jörn

Rechtsanwalt & Bankkaufmann

Kurze-Geismar-Straße 43

37073 Göttingen

Tel. 0551-486550

Fax 0551-42880

Mobil: 0177-7324876

menge, vockenberg, Noack & partner

Rechtsanwälte

Robert-Koch-Straße 2

37075 Göttingen

Tel. 0551-547130

Fax 0551-484143

info@menge-und-partner.de

www.menge-und-partner.de

meyer, helmut r.

Rechtsanwalt und Notar

Hullerser Straße 16

Postfach 1453

37555 Einbeck

Tel. 05561-72015

Fax 05561-5665

meyer-eilers, mathias

Rechtsanwalt

Weender Straße 76-78

37073 Göttingen

Tel. 0551-55224

Fax 0551-55318

millotat & coll.

Rechtsanwälte und Notare

Nikolausberger Weg 44

37073 Göttingen

Tel. 0551-45060

Fax 0551-484681

RaMillotat@t-online.de

www.millotat.de

möller, hansjürgen

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofstraße 44

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-2400

Fax 05541-2440

RaMöllerHMue@t-online.de

müller, ehrenfried

Rechtsanwalt und Notar

Scharnhorstplatz 8

37154 Northeim

Tel. 05551-97610

Fax 05551-976115

müller, gisbert

Rechtsanwalt

Am Euzenberg 22

37115 Duderstadt

Tel. 05527-9815-0

Fax 05527-981599

Sozietaet.Kopp.Mueller@t-online.de

müller-laube, Bettina

Rechtsanwältin

Götzenbreite 1

37124 Rosdorf

Tel. 0551-4883993

Fax 0551-4883994

muschinsky, Bernhard

Rechtsanwalt

Otto-Kaiser-Weg 12

37441 Bad Sachsa

Tel. 05523-932020

Fax 05523-932022

Obermann, dietrich &

Biskup, christiane

Rechtsanwälte und Notar

(Obermann)

Burgstraße 2

37181 Hardegsen

Tel. 05505-94640

Fax 05505-946424

kanzlei@ra-obermann.de

www.ra-obermann.de

öynhausen, hans-Josef

Rechtsanwalt und Notar

Backhausstraße 18a

37081 Göttingen

Tel. 0551-900370

Fax 0551-9003720

www.ra-oeynhausen.de

Osenberg, hansjörg

Rechtsanwalt

Einbecker Straße 23

37603 Holzminden

Tel. 05531-3071

Fax 05531-2682

H.Osenberg@Infotech-Isp.net

dr. von pechstaedt & coll.

Rechtsanwälte

Wagnerstraße 6

37085 Göttingen

Tel. 0551-48835-66

Fax 0551-48835-77

kanzlei@pechstaedt.de

www.pechstaedt.de

pfahl, Franc, dr.

Rechtsanwalt

Waageplatz 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-485928/29

Fax 0551-45199

www.niemann-rechtsanwaelte.de

pollok & Wiesemann

Rechtsanwälte & Notar (Wiesemann)

Eichstätte 10-12

37154 Northeim

Tel. 05551-62036

Fax 05551-63038

pollok.wiesemann@gmx.de

Quade, doris

Rechtsanwältin und Notarin

Bühlstraße 9

37073 Göttingen

Tel. 0551-5317878

Fax 0551-5317880

doris_quade@arcor.de

rassow, linda & rassow, peter

Rechtsanwälte

Groner Straße 25

37073 Göttingen

Tel. 0551-5316555

Fax 0551-5316556

reddig, Friedrich

Rechtsanwalt & Notar

Neue Straße 6

37586 Dassel

Tel. 05564-1677

Fax 05564-2764

rehberg, hüppe + partner

Patentanwälte

Nikolausberger Weg 62

37073 Göttingen

Tel. 0551-48877-0

Fax 0551-48877-11

office@rhp.eu

www.rhp.eu

reichart, dr., kriesten & mügge

Rechtsanwälte, Fachanwälte und Notar

Gaußstraße 2

37083 Göttingen

Tel. 0551-707280

Fax 0551-7072829

info@rkm-goettingen.de

www.rkm-goettingen.de


84 WIrtschaFtsdateNBaNk RecHTSAnWÄLTe & noTARe RegJo-Info

renner, holger

Rechtsanwalt

Hagenweg 2e

37081 Göttingen

Tel. 0551-5046733

Fax 0551-5046733

reuter & richter

Rechtsanwälte

Deisterstraße 3

37081 Göttingen

Tel. 0551-9996952

Fax 0551-9997742

info@ra-reuter-richter.de

www.ra-reuter-richter.de

riban, gerhard

Rechtsanwalt

Abgunst 1a

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-920420

Fax 05522-920450

robrecht, hermann

Rechtsanwalt

Förstergasse 2

37197 Hattorf am Harz

Tel. 05584-752

Fax 05584-753

ra-robrecht@t-online.de

rohlfing, dr. & thiele, dr.

Rechtsanwälte

Weender Landstraße 3

37073 Göttingen

Tel. 0551-46571

Fax 0551-46572

rohlfing-thiele@t-online.de

www.rohlfing-thiele.de

romppel, Bernd c.

Rechtsanwalt und Notar

-Haus der IHK-

Bürgerstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-707170

Fax 0551-7071750

ra.romppel@t-online.de

rybak, Frank, dr. jur. & dreyer, markus

Rechtsanwälte

Teichstraße 5-7

37154 Northeim

Tel. 05551-90819-0

Fax 05551-90819-10

samson-himmelstjerna,

Burkhard von

Rechtsanwalt und Notar

Weender Straße 80-82

37073 Göttingen

Tel. 0551-4999999

Fax 0551-4999990

samson@vsrun.de

scherer-mathias, sabine

Rechtsanwältin

Kreuzbergring 105

37075 Göttingen

Tel. 0551-44592

Fax 0551-44571

schmitt & göttsche

Rechtsanwälte

Göttinger Straße 31

37124 Göttingen-Rosdorf

Tel. 0551-7899966

Fax 0551-5078536

schnitzer, gerd

Rechtsanwalt und Notar

Lange Straße 42

37139 Adelebsen

Tel. 05506-1063

Fax 05506-1358

schröter, Bernd, dr.

und gockel, Wolfgang

Rechtsanwälte und Notare

Fürstenberger Straße 2

37603 Holzminden

Tel. 05531-5087 /-5088

Fax 05531-10254

sobirey, Nikolai

Rechtsanwalt

-Haus der IHK-

Bürgerstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-37073841

Fax 0551-37073844

ra.sobirey@t-online.de

stackfleth, helge

Rechtsanwalt

Erikastraße 6

37431 Bad Lauterberg im Harz

Tel. 05524-2119

Fax 05524-931900

suthaus, Frank

Rechtsanwalt

Lotzestraße 9a

37083 Göttingen

Tel. 0551-486070

info@fehrensen-suthaus.de

www.suthaus.de

synofzik, hannes Joachim

Rechtsanwalt

Raiffeisenstraße 6

37133 Friedland OT Niedernjesa

Tel. 05509-924798-0

Fax 05509-924798-8

buero@ra-synofzik.de

www.ra-synofzik.de

teiwes, henrik

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofstraße 23

37603 Holzminden

Tel. 05531-93710

Fax 05531-937110

RAe.Teiwes.Holzminden@t-online.de

tewaag, heike

Rechtsanwältin

Heinrich-Sohnrey-Str. 21

37127 Dransfeld

Tel. 05502-660

Fax 05502-660

thode & dreymann

Rechtsanwälte und Notar (Thode)

Hindenburgstraße 1a

37441 Bad Sachsa

Tel. 05523-8022

Fax 05523-7190

hpthode@t-online.de

www.sachsa-online.de/thode

vasel, Jürgen

Rechtsanwalt

Reinhäuser Landstraße 80

37083 Göttingen

Tel.0551-43600

Fax 0551-43620

anwalt@ra-vasel.de

www.ra-vasel.de

korn, detlef & müller, matthias

Rechtsanwälte

Neustadt 50/51

37154 Northeim

Tel. 05551-70010

Fax 05551-700123

detkorn@aol.com

www.ra-korn.de

von garmissen, dr., hartz & eulert

Rechtsanwälte

Lange Geismarstraße 82

37073 Göttingen

Tel. 0551-378474

Fax 0551-3791922

kanzlei@vghe.de

www.agraranwalt.de

Freiherr von Wendt, clemens

Rechtsanwalt

Hauptstraße 11

37139 Adelebsen

Tel. 05502-94371

Fax 05502-94372

Waldmann-stocker, Bernd

Rechtsanwalt

Papendiek 24-26

37073 Göttingen

Tel. 0551-42610

Fax 0551-45275

sozietät Waschkies & lindigkeit

Rechtsanwälte und Notare

Am Stadtpark 1

37186 Moringen

Tel. 05554-99350

Fax 05554-993550

info@waschkies-lindigkeit.de

www.waschkies-lindigkeit.de

Weber & Wrobel-Weber

Rechtsanwälte

Von-Ossietzsky-Straße 9

37085 Göttingen

Tel. 0551-51790-0

Fax 0551-51790-20

raeweber@t-online.de

Weide, Bernd-michael

Rechtsanwalt

Auf der Lieth 48

37077 Göttingen

Tel. 0551-486032

Fax 0551-2054913

info@ra-weide.de

www.ra-weide.de

Weik, martina

Rechtsanwältin

Markt 16

37154 Northeim

Tel. 05551-3387

Fax 05551-3327

dr-luedeking-kupzok-t-online.de

Wentscher, gerhard

Rechtsanwalt und Notar

Abgunst 1a

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-920420

Fax 05522-920450

Wichmann, hermann, dr.

Rechtsanwalt

Theaterstraße 5

37073 Göttingen

Tel. 0551-484065

Fax 0551-484067

rae.fischer-friedrich-wichmann@web.de

Windus Wanke & partner

Rechtsanwälte

Theaterstraße 11

37073 Göttingen

Tel. 0551-75004

Fax 0551-75088

windus@windus-wanke.de

www.windus-wanke.de

arbeitsrecht

fachanwälte

daamen, Bernhard

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

daamen@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

ebert, Jens

Rechtsanwalt

Moltkestraße 1a

37603 Holzminden

Tel. 05531-9358-0

Fax 05531-9358-10

ebert_und_singer@t-online.de

www.rechtsanwaelte-ebert-singer.de

Jürgens, Oliver, dr.

Rechtsanwalt

Sternstraße 19

37083 Göttingen

Tel. 0551-4887790

Fax 0551-4887799

info@dr-juergens.com

www.dr-juergens.com

lampe, hans-hermann, dr.

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

dr.lampe@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

pfahl, Franc, dr.

Rechtsanwalt

Waageplatz 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-485928/29

Fax 0551-45199

www.niemann-rechtsanwaelte.de

suthaus, Frank

Rechtsanwalt

Lotzestraße 9a

37083 Göttingen

Tel. 0551-486070

info@fehrensen-suthaus.de

www.suthaus.de

vockenberg, michael, dr.

Rechtsanwalt

Wiesenstraße 1

37073 Göttingen

Tel. 0551-3828090

Fax 0551-3828091

info@vsm-rae.de

www.vsm-rae.de

Tätigkeitsschwerpunkt

arend, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

lindigkeit, mark

Rechtsanwalt

Am Stadtpark 1

37186 Moringen

Tel. 05554-99350

Fax 05554-993550

info@waschkies-lindigkeit.de

www.waschkies-lindigkeit.de

Neddenriep, Friedemann, dr.

Rechtsanwalt

Grimsehlstraße 12

37574 Einbeck

Tel. 05561-71516

Fax 05561-73488

Handy 0172-5623730

info@anwaelte-einbeck-bpp.de

www.anwaelte-einbeck-bpp.de

Interessenschwerpunkt

millotat, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Nikolausberger Weg 44

37073 Göttingen

Tel. 0551-45060

Fax 0551-484681

RaMillotat@t-online.de

www.millotat.de

schucht, carola

Rechtsanwältin

Christian-Blank-Straße 9

37115 Duderstadt

Tel. 05527-5078

Fax 05527-73178

architekten- & Baurecht

fachanwälte

mertens, christoph

Rechtsanwalt

Am Stadtpark 1

37186 Moringen

Tel. 05554-99350

Fax 05554-993550

info@waschkies-lindigkeit.de

www.waschkies-lindigkeit.de

reichart, matthias, dr.

Rechtsanwalt

Gaußstraße 2

37083 Göttingen

Tel. 0551-707280

Fax 0551-7072829

info@rkm-goettingen.de

www.rkm-goettingen.de

arzthaftungsrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Jürgens, Oliver, dr.

Rechtsanwalt

Sternstraße 19

37083 Göttingen

Tel. 0551-4887790

Fax 0551-4887799

info@dr-juergens.com

www.dr-juergens.com

schwendrat, torsten

Rechtsanwalt

Schillerstraße 6

37083 Göttingen

Tel. 0551-7709401

Fax 0551-7709404

RATOR67@aol.com

Bankrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

lampe, hans-hermann, dr.

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

dr.lampe@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

meineke, Jörn

Rechtsanwalt & Bankkaufmann

Kurze-Geismar-Straße 43

37073 Göttingen

Tel. 0551-486550

Fax 0551-42880

Mobil: 0177-7324876

Baurecht

fachanwälte

reichart, matthias, dr.

Rechtsanwalt

Gaußstraße 2

37083 Göttingen

Tel. 0551-707280

Fax 0551-7072829

info@rkm-goettingen.de

www.rkm-goettingen.de

Tätigkeitsschwerpunkt

arend, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

millotat, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Nikolausberger Weg 44

37073 Göttingen

Tel. 0551-45060

Fax 0551-484681

RaMillotat@t-online.de

www.millotat.de

synofzik, hannes Joachim

Rechtsanwalt

Raiffeisenstraße 6

37133 Friedland OT Niedernjesa

Tel. 05509-924798-0

Fax 05509-924798-8

buero@ra-synofzik.de

www.ra-synofzik.de

Interessenschwerpunkt

engelhardt, Bernd

Rechtsanwalt

Ritterplan 5

37073 Göttingen

Tel. 0551-541168

Handy 0171-5202351

Fax 0551-541369

vasel, Jürgen

Rechtsanwalt

Reinhäuser Landstraße 80

37083 Göttingen

Tel. 0551-43600

Fax 0551-43620

anwalt@ra-vasel.de

www.ra-vasel.de

Bau- & Immobilienrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Beyer, Jürgen

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht

Theaterstraße 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-48073

Fax 0551-41184

juergen.beyer@beyerrecht.de

www.beyerrecht.de

Bußgeldsachen

Tätigkeitsschwerpunkt

meineke, Jörn

Rechtsanwalt

Kurze-Geismar-Straße 43

37073 Göttingen

Tel. 0551-486550

Fax 0551-42880

Mobil: 0177-7324876

edv-recht

Tätigkeitsschwerpunkt

heise, andreas

Rechtsanwalt

Obere Karspüle 20

37073 Göttingen

Tel. 0551-50429918

Fax 0551-5312224

kanzlei@ra-heise.de

www.ra-heise.de

ehe-, Familien- &

scheidungsrecht

fachanwälte

amthauer, ulrich

Rechtsanwalt und Notar

Waageplatz 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-485928/29

Fax 0551-45199

Biskup, christiane

Rechtsanwältin

Burgstraße 2

37181 Hardegsen

Tel. 05505-94640

Fax 05505-946424

kanzlei@ra-obermann.de

www.ra-obermann.de

Brodmann, angelika

Rechtsanwältin

Jüdenstraße 19

37115 Duderstadt

Tel. 05527-73960, 73913

Fax 05527-73937

recht@raekunstmann.de

www.raekunstmann.de

dreymann, detlef

Rechtsanwalt

Hindenburgstraße 1a

37441 Bad Sachsa

Tel. 05523-8022

Fax 05523-7190

hpthode@t-online.de

www.sachsa-online.de/thode

habermann, petra

Rechtsanwältin und Notarin

Sparenbergstraße 9

37603 Holzminden

Tel. 05531-9302-0

Fax 05531-930210

hundeshagen, egbert

Rechtsanwalt & Notar

Berliner Straße 1

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-8055

Fax 05528-9254920

kontakt@hundeshagen.de

www.hundeshagen.de

lampe, gisela

Rechtsanwältin und Notarin

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

g.lampe@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

mertens, christoph

Rechtsanwalt

Am Stadtpark 1

37186 Moringen

Tel. 05554-99350

Fax 05554-993550

info@waschkies-lindigkeit.de

www.waschkies-lindigkeit.de

pollok, thomas

Rechtsanwalt

Eichstätte 10-12

37154 Northeim

Tel. 05551-62036

Fax 05551-63038

pollok.wiesemann@gmx.de

Quade, doris

Rechtsanwältin und Notarin

Bühlstraße 9

37073 Göttingen

Tel. 0551-5317878

Fax 0551-5317880

doris_quade@arcor.de

schulte, Bettina

Rechtsanwältin & Mediatorin

Bahnhofstraße 23

37115 Duderstadt

Tel. 05527-9875-0

Fax 05527-9975-20

ra-schulte-und-partnert@t-online.de

www.racieslak.de

singer, suse

Rechtsanwältin und Notarin

Moltkestraße 1a

37603 Holzminden

Tel. 05531-9358-0

Fax 05531-935810

Ebert_und _Singer@t-online.de

www.rechtsanwaelte-ebert-singer.de

Wanke, christian

Rechtsanwalt

Theaterstraße 11

37073 Göttingen

Tel. 0551-75004

Fax 0551-75088

windus@windus-wanke.de

www.windus-wanke.de

Tätigkeitsschwerpunkt

daamen, Bernhard

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

daamen@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

Fischer-Jehle, petra, dr.

Rechtsanwältin, Mediation

Jenaer Straße 25

37085 Göttingen

Tel. 0551-5311428

Fax 0551-5311426

RegJo-Info RecHTSAnWÄLTe & noTARe WIrtschaFtsdateNBaNk 85

Frickemeier, manuela

Rechtsanwältin

Auf der Langen Bünde 12

37083 Göttingen

Tel. 0551-7703113

Fax 0551-7703117

klingberg, michael

Rechtsanwalt und Notar

Groner Straße 40

37073 Göttingen

Tel. 0551-4995781

Fax 0551-4995782

ra@klingberg-net.de

kollender, Waldemar

Rechtsanwalt

Schillerstraße 6

37083 Göttingen

Tel. 0551-486580

Fax 0551-7709404

langerbein, Bernhard

Rechtsanwalt

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

öynhausen, hans-Josef

Rechtsanwalt und Notar

Backhausstraße 18a

37081 Göttingen

Tel. 0551-900370

Fax 0551-9003720

www.ra-oeynhausen.de

rohrmann, stefanie

Rechtsanwältin

Gerhard-Gerdes-Straße 19

37079 Göttingen

Tel. 0551-505020

Fax 0551-5050244

Interessenschwerpunkt

millotat, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Nikolausberger Weg 44

37073 Göttingen

Tel. 0551-45060

Fax 0551-484681

RaMillotat@t-online.de

www.millotat.de

energierecht

Interessenschwerpunkt

leondarakis ll.m., dr. k.

Rechtsanwalt

Groner Landstraße 59

37081 Göttingen

Tel. 0551-99979-39

Fax 0551-99979-38

anwalt@kanzlei-leondarakis.de

www.kanzlei-leondarakis.de

erbrecht

fachanwälte

lampe, gisela

Rechtsanwältin und Notarin

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

g.lampe@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

langmack, Wolfgang

Rechtsanwalt und Notar

Weender Landstraße 6-10

37073 Göttingen

Tel. 0551-486031

Fax 0551-45972

info@ra-notar-langmack.de

www.ra-notar-langmack.de

Obermann, dietrich

Rechtsanwalt und Notar

Burgstraße 2

37181 Hardegsen

Tel. 05505-94640

Fax 05505-946424

kanzlei@ra-obermann.de

www.ra-obermann.de

Tätigkeitsschwerpunkt

arend, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

daamen, Bernhard

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

daamen@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

ebert, Jens

Rechtsanwalt

Moltkestraße 1a

37603 Holzminden

Tel. 05531-9358-0

Fax 05531-9358-10

ebert_und_singer@t-online.de

www.rechtsanwaelte-ebert-singer.de

kriesten, Bernhard

Rechtsanwalt & Notar

Gaußstraße 2

37083 Göttingen

Tel. 0551-707280

Fax 0551-7072829

info@rkm-goettingen.de

www.rkm-goettingen.de

Neddenriep, Friedemann, dr.

Rechtsanwalt

Grimsehlstraße 12

37574 Einbeck

Tel. 05561-71516

Fax 05561-73488

Handy 0172-5623730

info@anwaelte-einbeck-bpp.de

www.anwaelte-einbeck-bpp.de

öynhausen, hans-Josef

Rechtsanwalt und Notar

Backhausstraße 18a

37081 Göttingen

Tel. 0551-900370

Fax 0551-9003720

www.ra-oeynhausen.de

Quade, doris

Rechtsanwältin und Notarin

Bühlstraße 9

37073 Göttingen

Tel. 0551-5317878

Fax 0551-5317880

doris_quade@arcor.de


86 WIrtschaFtsdateNBaNk RecHTSAnWÄLTe & noTARe RegJo-Info RegJo-Info RecHTSAnWÄLTe & noTARe WIrtschaFtsdateNBaNk 87

rössing-schmalbach, thomas

Rechtsanwalt und Notar

Christian-Blank-Straße 9

37115 Duderstadt

Tel. 05527-5078

Fax 05527-73178

Interessenschwerpunkt

millotat, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Nikolausberger Weg 44

37073 Göttingen

Tel. 0551-45060

Fax 0551-484681

RaMillotat@t-online.de

www.millotat.de

gaststättenrecht

Interessenschwerpunkt

leondarakis ll.m., dr. k.

Rechtsanwalt

Groner Landstraße 59

37081 Göttingen

Tel. 0551-99979-39

Fax 0551-99979-38

anwalt@kanzlei-leondarakis.de

www.kanzlei-leondarakis.de

gewerbemietrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

meineke, Jörn

Rechtsanwalt & Bankkaufmann

Kurze-Geismar-Straße 43

37073 Göttingen

Tel. 0551-486550

Fax 0551-42880

Mobil: 0177-7324876

grundstücksrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Beyer, helmut

Rechtsanwalt und Notar a. D.

Theaterstraße 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-48073

Fax 0551-41184

kanzlei@beyerrecht.de

www.beyerrecht.de

handels- & gesellschaftsrecht

fachanwälte

lindigkeit, mark

Rechtsanwalt

Am Stadtpark 1

37186 Moringen

Tel. 05554-99350

Fax 05554-993550

info@waschkies-lindigkeit.de

www.waschkies-lindigkeit.de

Tätigkeitsschwerpunkt

Buchholz, andreas

Rechtsanwalt

Robert-Koch-Straße 2

37075 Göttingen

Tel. 0551-547130

Fax 0551-484143

info@menge-und-partner.de

www.menge-und-partner.de

euler, Wolfgang

Rechtsanwalt-Wirtschaftsprüfer-Steuerberater

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

Faust, matthias

Rechtsanwalt

Goetheallee 14

37073 Göttingen

Tel. 0551-499980

Fax 0551-43063

RAMaFa@aol.com

millotat, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Nikolausberger Weg 44

37073 Göttingen

Tel. 0551-45060

Fax 0551-484681

RaMillotat@t-online.de

www.millotat.de

langmack, Wolfgang

Rechtsanwalt und Notar

Weender Landstraße 6-10

37073 Göttingen

Tel. 0551-486031

Fax 0551-45972

info@ra-notar-langmack.de

www.ra-notar-langmack.de

Immobilienrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

lampe, gisela

Rechtsanwältin und Notarin

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

g.lampe@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

lampe, hans-hermann, dr.

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

dr.lampe@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

Inkasso

Tätigkeitsschwerpunkt

Jander, Jörg

Rechtsanwalt

Berliner Straße 6

37073 Göttingen

Tel. 0551-41061

Fax 0551-46611

info@kanzlei-jander.de

www.kanzlei-jander.de

Insolvenzrecht

fachanwalt

müller, Jan-michael

Rechtsanwalt

Kasseler Landstraße 25b

37081 Göttingen

Tel. 0551-5217575

Fax 0551-5217775

kanzlei-goettingen@beratergruppe.de

www.ra-müller.com

teiwes, henrik

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofstraße 23

37603 Holzminden

Tel. 05531-93710

Fax 05531-937110

RAe.Teiwes.Holzminden@t-online.de

Tätigkeitschwerpunkt

Weide, Bernd-michael

Rechtsanwalt

Auf der Lieth 48

37077 Göttingen

Tel. 0551-486032

Fax 0551-2054913

info@ra-weide.de

www.ra-weide.de

kapitalmarktemission

Tätigkeitsschwerpunkt

Werner, horst s., dr. & kobabe, rolf, dr.

Rechtsanwälte

Theaterplatz 9

37073 Göttingen

Tel. 0551-44343

Fax 0551-44330

info@eigenkapitalbeschaffung.de

www.eigenkapitalbeschaffung.de

kommunalabgabenrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

synofzik, hannes Joachim

Rechtsanwalt

Raiffeisenstraße 6

37133 Friedland OT Niedernjesa

Tel. 05509-924798-0

Fax 05509-924798-8

buero@ra-synofzik.de

www.ra-synofzik.de

markenrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Fiedler, Ostermann & schneider

Patentanwälte

Obere Karspüle 41

37073 Göttingen

Tel. 0551-49958-0

Fax 0551-49958-11

mail@fos-patent.de

www.fos-patent.de

Interessenschwerpunkt

von pechstaedt, volkmar, dr. jur.

Rechtsanwalt

Wagnerstraße 6

37085 Göttingen

Tel. 0551-48835-66

Fax 0551-48835-77

kanzlei@pechstaedt.de

www.pechstaedt.de

medienrecht

Interessenschwerpunkt

eicks, holger

Rechtsanwalt

Am Feuerschanzengraben 5

37083 Göttingen

Tel. 0551-2054718

Fax 0551-5173748

kanzlei@eicks-rechtsanwalt.de

www.eicks-rechtsanwalt.de

von pechstaedt, volkmar, dr. jur.

Rechtsanwalt

Wagnerstraße 6

37085 Göttingen

Tel. 0551-48835-66

Fax 0551-48835-77

kanzlei@pechstaedt.de

www.pechstaedt.de

medizinrecht

fachanwälte

Jürgens, Oliver, dr.

Rechtsanwalt

Sternstraße 19

37083 Göttingen

Tel. 0551-4887790

Fax 0551-4887799

info@dr-juergens.com

www.dr-juergens.com

kanzlei reiner Weber & gabriele Wrobel-Weber

Rechtsanwälte

Von-Ossietzky-Straße 9

37085 Göttingen

Tel. 0551-51790-0

Fax 0551-51790-20

leibecke, ralph

Rechtsanwalt

c/o Vesting Gerhardy & Partner, StB, RA

Weender Landstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-49801-0

Fax 0551-49801-55

vesting-gerhardy@t-online.de

www.vesting-gerhardy.de

mietrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Irmer, detlef

Rechtsanwalt

Lange-Geismar-Straße 23

37073 Göttingen

Tel. 0551-485565

Fax 0551-487341

kolle, susanne

Rechtsanwältin

Grimsehlstraße 12

37574 Einbeck

Tel. 05561-71516

Fax 05561-73488

info@anwaelte-einbeck-bpp.de

www.anwaelte-einbeck-bpp.de

miet- & Wohnungs-

eigentumsrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

arend, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

lüken-klein, angela

Rechtsanwältin

Friedländerweg 20a

37085 Göttingen

Tel. 0551-547060

Fax 0551-5470660

drsalamon@aol.com

miet- & pachtrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

kehrel, thomas

Rechtsanwalt

Burgstraße 7

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-907720

Fax 05382-907722

RA.Thomas.Kehrel@t-online.de

kollender, Waldemar

Rechtsanwalt

Schillerstraße 6

37083 Göttingen

Tel. 0551-486580

Fax 0551-7709404

mertens, christoph

Rechtsanwalt

Am Stadtpark 1

37186 Moringen

Tel. 05554-99350

Fax 05554-993550

info@waschkies-lindigkeit.de

www.waschkies-lindigkeit.de

troch, andreas

Rechtsanwalt

Theaterstraße 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-48073

Fax 0551-41184

andreas.troch@beyerrecht.de

www.beyerrecht.de

musik- & kunstrecht

Interessenschwerpunkt

von pechstaedt, volkmar, dr. jur.

Rechtsanwalt

Wagnerstraße 6

37085 Göttingen

Tel. 0551-48835-66

Fax 0551-48835-77

kanzlei@pechstaedt.de

www.pechstaedt.de

patentrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Fiedler, Ostermann & schneider

Patentanwälte

Obere Karspüle 41

37073 Göttingen

Tel. 0551-49958-0

Fax 0551-49958-11

mail@fos-patent.de

www.fos-patent.de

presserecht

Interessenschwerpunkt

von pechstaedt, volkmar, dr. jur.

Rechtsanwalt

Wagnerstraße 6

37085 Göttingen

Tel. 0551-48835-66

Fax 0551-48835-77

kanzlei@pechstaedt.de

www.pechstaedt.de

privates Baurecht

Tätigkeitsschwerpunkt

klein, andreas

Rechtsanwalt

Mittelstraße 5

37120 Bovenden

Tel. 05593-938055

Fax 05593-938057

recht der neuen medien

Tätigkeitsschwerpunkt

heise, andreas

Rechtsanwalt

Obere Karspüle 20

37073 Göttingen

Tel. 0551-50429918

Fax 0551-5312224

kanzlei@ra-heise.de

www.ra-heise.de

sozialrecht

fachanwalt

romppel, Bernd c.

Rechtsanwalt und Notar

-Haus der IHK-

Bürgerstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-707170

Fax 0551-7071750

ra.romppel@t-online.de

Tätigkeitsschwerpunkt

schmidt, Jan-peter

Rechtsanwalt

Lange Straße 5

37176 Nörten-Hardenberg

Tel. 05503-939121

Fax 05503-939122

sozialversicherungsrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

suthaus, Frank

Rechtsanwalt

Lotzestraße 9a

37083 Göttingen

Tel. 0551-486070

Fax 0551-7702441

fehrensen_suthaus@t-online.de

sport- & vereinssrecht

Interessenschwerpunkt

arend, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

steuer(straf)recht

fachanwälte

Bartels, andreas

Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-5047221

Fax 0551-5047234

bartels@ab-rechtsanwalt.de

Beyer, Jürgen

Rechtsanwalt

Theaterstraße 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-48073

Fax 0551-41184

juergen.beyer@beyerrecht.de

www.beyerrecht.de

kropp, harald

Rechtsanwalt und Notar

Gerhard-Gerdes-Straße 19

37079 Göttingen

Tel. 0551-505020

Fax 0551-5050244

RA–Kropp@t-online.de

meyer, helmut r.

Rechtsanwalt und Notar

Hullerser Straße 16

Postfach 1453

37555 Einbeck

Tel. 05561-72015

Fax 05561-5665

Tätigkeitsschwerpunkt

hort, karsten

Rechtsanwalt

Lessingstraße 8

37431 Bad Lauterberg

Tel. 05524-92050

Fax 05524-920540

hort@harzrecht.de

kropp, harald

Rechtsanwalt und Notar

Gerhard-Gerdes-Straße 19

37079 Göttingen

Tel. 0551-505020

Fax 0551-5050244

RA-Kropp@t-online.de

leibecke, ralph

Fachanwalt für Strafrecht

c/o Vesting Gerhardy & Partner, StB, RA

Weender Landstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-49801-0

Fax 0551-49801-55

vesting-gerhardy@t-online.de

www.vesting-gerhardy.de

müller, Jan-michael

Rechtsanwalt

Kasseler Landstraße 25b

37081 Göttingen

Tel. 0551-5217575

Fax 0551-5217555

kanzlei-goettingen@beratergruppe.de

pfahl, Franc, dr.

Rechtsanwalt

Waageplatz 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-485928/29

Fax 0551-45199

www.niemann-rechtsanwaelte.de

strafrecht

fachanwälte

ebert, Jens

Rechtsanwalt

Moltkestraße 1a

37603 Holzminden

Tel. 05531-9358-0

Fax 05531-9358-10

ebert_und_singer@t-online.de

www.rechtsanwaelte-ebert-singer.de

kunstmann, klaus

Rechtsanwalt und Notar

Jüdenstraße 19

37115 Duderstadt

Tel. 05527-73960, 73913

Fax 05527-73937

recht@raekunstmann.de

www.raekunstmann.de

leibecke, ralph

Rechtsanwalt

c/o Vesting Gerhardy & Partner, StB, RA

Weender Landstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-49801-0

Fax 0551-49801-55

vesting-gerhardy@t-online.de

www.vesting-gerhardy.de

mügge, karl-heinz

Rechtsanwalt

Gaußstraße 2

37083 Göttingen

Tel. 0551-707280

Fax 0551-7072829

info@rkm-goettingen.de

www.rkm-goettingen.de

Wiesemann, Olaf

Rechtsanwalt und Notar

Eichstätte 10-12

37154 Northeim

Tel. 05551-62036

Fax 05551-63038

pollok.wiesemann@gmx.de

Tätigkeitsschwerpunkt

ebert, dieter

Rechtsanwalt und Notar

Moltkestraße 1a

37603 Holzminden

Tel. 05531-9358-0

Ebert_und _Singer@t-online.de

www.rechtsanwaelte-ebert-singer.de

langerbein, Bernhard

Rechtsanwalt

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

meineke, Jörn

Rechtsanwalt

Kurze-Geismar-Straße 43

37073 Göttingen

Tel. 0551-486550

Fax 0551-42880

Mobil: 0177-7324876

tierschutzrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

leondarakis ll.m., dr. k.

Rechtsanwalt

Groner Landstraße 59

37081 Göttingen

Tel. 0551-99979-39

Fax 0551-99979-38

anwalt@kanzlei-leondarakis.de

www.kanzlei-leondarakis.de

umweltrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

leondarakis ll.m., dr. k.

Rechtsanwalt

Groner Landstraße 59

37081 Göttingen

Tel. 0551-99979-39

Fax 0551-99979-38

anwalt@kanzlei-leondarakis.de

www.kanzlei-leondarakis.de

verkehrsrecht

fachanwälte

Beismann, eckhard

Rechtsanwalt

Grimsehlstraße 12

37574 Einbeck

Tel. 05561-71516

Fax 05561-73488

Handy 0172-5623730

info@anwaelte-einbeck-bpp.de

www.anwaelte-einbeck-bpp.de

kriesten, Bernhard

Rechtsanwalt & Notar

Gaußstraße 2

37083 Göttingen

Tel. 0551-707280

Fax 0551-7072829

info@rkm-goettingen.de

www.rkm-goettingen.de

kunstmann, klaus

Rechtsanwalt und Notar

Jüdenstraße 19

37115 Duderstadt

Tel. 05527-73960, 73913

Fax 05527-73937

recht@raekunstmann.de

www.raekunstmann.de

sturm, Walter

Rechtsanwalt

Pütterweg 6

37085 Göttingen

Tel. 0551-56092

Fax 0551-56095

Wichmann, hermann, dr.

Rechtsanwalt

Theaterstraße 5

37073 Göttingen

Tel. 0551-484065

Fax 0551-484067

rae.fischer-friedrich-wichmann@web.de

Tätigkeitsschwerpunkt

Jander, Jörg

Rechtsanwalt

Berliner Straße 6

37073 Göttingen

Tel. 0551-41061

Fax 0551-46611

info@kanzlei-jander.de

www.kanzlei-jander.de

kollender, Waldemar

Rechtsanwalt

Schillerstraße 6

37083 Göttingen

Tel. 0551-486580

Fax 0551-7709404

langerbein, Bernhard

Rechtsanwalt

Goetheallee 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-44835

Fax 0551-44814

info@langerbein-arend.de

lüken-klein, angela

Rechtsanwältin

Friedländerweg 20a

37085 Göttingen

Tel. 0551-547060

Fax 0551-5470660

drsalamon@aol.com

öynhausen, hans-Josef

Rechtsanwalt und Notar

Backhausstraße 18a

37081 Göttingen

Tel. 0551-900370

Fax 0551-9003720

www.ra-oeynhausen.de

Interessenschwerpunkt

homann, dietrich

Rechtsanwalt

Weender Straße 64

37073 Göttingen

Tel. 0551-5314880

Fax 0551-5314884

verkehrsunfallregulierung

Tätigkeitsschwerpunkt

Beismann, eckhard

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Grimsehlstraße 12

37574 Einbeck

Tel. 05561-71516

Fax 05561-73488

Handy 0172-5623730

info@anwaelte-einbeck-bpp.de

www.anwaelte-einbeck-bpp.de

sturm, Walter

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Pütterweg 6

37085 Göttingen

Tel. 0551-56092

Fax 0551-56095

versicherungsrecht

fachanwälte

daamen, Bernhard

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

daamen@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

lüdeking-kupzok,

ulrike, dr. jur.

Rechtsanwältin

Markt 16

37154 Northeim

Tel. 05551-3387

Fax 0551-3327

dr-luedeking-kupzok@t-online.de


88 WIrtschaFtsdateNBaNk RecHTSAnWÄLTe & noTARe STeUeRBeRATeR RegJo-Info

sobirey, Nikolai

Rechtsanwalt

-Haus der IHK-

Bürgerstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-37073841

Fax 0551-37073844

ra.sobirey@t-online.de

Tätigkeitsschwerpunkt

kupzok, reinhard

Rechtsanwalt und Notar

Markt 16

37154 Northeim

Tel. 05551-3387

Fax 05551-3327

dr-luedeking-kupzok-t-online.de

vertragsarztrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

Jürgens, Oliver, dr.

Rechtsanwalt

Sternstraße 19

37083 Göttingen

Tel. 0551-4887790

Fax 0551-4887799

info@dr-juergens.com

www.dr-juergens.com

troch, andreas

Rechtsanwalt

Theaterstraße 12

37073 Göttingen

Tel. 0551-48073

Fax 0551-41184

andreas.troch@beyerrecht.de

www.beyerrecht.de

vertragsrecht

Tätigkeitsschwerpunkt

euler, Wolfgang

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

verwaltungsrecht

fachanwälte

synofzik, hannes Joachim

Rechtsanwalt

Raiffeisenstraße 6

37133 Friedland OT Niedernjesa

Tel. 05509-924798-0

Fax 05509-924798-8

buero@ra-synofzik.de

www.ra-synofzik.de

gerald Windus

Rechtsanwalt

Theaterstraße 11

37073 Göttingen

Tel. 0551-75004

Fax 0551-75088

windus@windus-wanke.de

www.windus-wanke.de

Wertpapierrecht

Interessenschwerpunkt

öynhausen, hans-Josef

Rechtsanwalt und Notar

Backhausstraße 18a

37081 Göttingen

Tel. 0551-900370

Fax 0551-9003720

www.ra-oeynhausen.de

Wettbewerbsrecht

Interessenschwerpunkt

von pechstaedt, volkmar, dr. jur.

Rechtsanwalt

Wagnerstraße 6

37085 Göttingen

Tel. 0551-48835-66

Fax 0551-48835-77

kanzlei@pechstaedt.de

www.pechstaedt.de

Wirtschafts(straf)recht

Tätigkeitsschwerpunkt

euler, Wolfgang

Rechtsanwalt - Wirtschaftsprüfer - Steuerberater

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

kramm, dagmar

Rechtsanwältin

Adolf-Mühe-Weg 5

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-3142

Fax 05382-3068

lampe, hans-hermann, dr.

Rechtsanwalt und Notar

Bahnhofsallee 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-547490

Fax 0551-54749-49

dr.lampe@lampe-legal.eu

www.lampe-legal.eu

millotat, heinz

Rechtsanwalt und Notar

Nikolausberger Weg 44

37073 Göttingen

Tel. 0551-45060

Fax 0551-484681

RaMillotat@t-online.de

www.millotat.de

Obermann, dietrich

Rechtsanwalt

Burgstraße 2

37181 Hardegsen

Tel. 05505-94640

Fax 05505-946424

kanzlei@ra-obermann.de

www.ra-obermann.de

sander, ulrich

Rechtsanwalt

Göttinger Straße 74

37176 Nörten-Hardenberg

Tel. 05503-1030

Wirtschafts- &

steuerstrafrecht

fachanwalt

mügge, karl-heinz

Rechtsanwalt

Gaußstraße 2

37083 Göttingen

Tel. 0551-707280

Fax 0551-7072829

info@rkm-goettingen.de

www.rkm-goettingen.de

Interessenschwerpunkt

öynhausen, hans-Josef

Rechtsanwalt und Notar

Backhausstraße 18 a

37081 Göttingen

Tel. 0551-900370

Fax 0551-9003720

www.ra-oeynhausen.de

zivilrecht, allgemein

Tätigkeitsschwerpunkt

Bang, J. heinrich

Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 40

37081 Göttingen

Tel. 0551-307220

Fax 0551-3072222

steuerBerater

A-Z Register

Abwehr, Beratung & Vertretung

in Steuerstrafver fahren & finanz-

gerichtsverfahren

Beratung bei Unternehmens -

an- & -verkäufen

Betriebswirtschaftliche Beratung

Betreuung von Ärzten &

Apotheken

Betreuung von Heilberuflern

Bilanzen & Steuer erklärungen

existenzgründung mit

Unternehmensberatung

finanz- & Lohnbuch haltung

gestaltende Steuer- &

Wirtschaftsberatung

Internationales Steuerrecht

Lohnsteuerhilfeverein

Sanierungs- & Krisen-

Management

Steuerberatung mit fibu/Lohn-

& Jahres abschlüssen

Steuer- & betriebswirtschaft-

liche Beratung

Steuerstrafrecht

Umstrukturierungen

Unternehmensnachfolge

Vereinsbesteuerung

a-z register

aaB sonneborn + vieweg

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Bahnhofsallee 1e

37081 Göttingen

Tel. 0551-5470410

Fax 0551-5470411

Weitere Beratungsstelle:

Westertor 7

37115 Duderstadt

Tel. 05527-914855

Fax 05527-914857

beratung@aab-sonneborn.de

www.aab-sonneborn.de

advIsa

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Bürgerstraße 20

37073 Göttingen

Tel. 0551-999560

Fax 0551-9995620

advisa-goettingen@etl.de

www.etl.de/advisa-goettingen

anders, peter

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Ringstraße 14

37441 Bad Sachsa

Tel. 05523-94460

Fax 05523-944633

info@peter-anders.de

www.peter-anders.de

Baasch-stevens, regina

Hainholzweg 11

37085 Göttingen

Tel. 0551-522060

Fax 0551-5220622

stbstevens@aol.com

Bartram, uwe

Grimselstraße 10 a

37574 Einbeck

Tel. 05561-999933

Fax 05561-999935

Bartram.uwe@t-online.de

Becker, W.

Götzenbreite 1

37124 Rosdorf

Tel. 0551-507590

Fax 0551-5075950

BeWieSTB@aol.com

Beckmann - partner gbr

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Friedländer Weg 56

37085 Göttingen

Tel. 0551-495020

Fax 0551-4950250

info@beckmann-goe.de

www.beckmann-goe.de

Beckstein, hans-günther

Dipl.- Kfm.

Bahnhofstraße 9

37154 Northeim

Tel. 05551-98770

Fax 05551-987725

HBeckstein@Beckstein-Stb.de

Belu

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Weender Landstraße 59

37075 Göttingen

Tel. 0551-383070

Fax 0551-3830760

BELU.StBGmbH@t-online.de

Besser, siegfried

Mackenser Straße 17

37586 Dassel

Tel. 05564-96050

Fax 05564-960544

Betz, simone

Steuerberaterin, Rechtsanwältin & Fachanwältin

Am Goldgraben 6

37073 Göttingen

Tel. 0551-5312965

Fax 0551-45710

Bleß, monika

Bahnhofsstraße 8

37431 Bad Lauterberg am Harz

Tel. 05524-931370

Fax 05524-931372

steuern@bless-online.de

www.bless-und-witteweg.de

Böttger, Joachim

Dipl.-Kfm.

Bahnhofsstraße 17

37181 Hardegsen

Tel. 05505-1037

Fax 05505-1381

Bornemann, hermann

Dipl.-Kfm., Wirtschaftsprüfer, Steuerberater,

Rechtsbeistand

Baurat-Gerber-Straße 18

37073 Göttingen

Tel. 0551-49705-0

Fax 0551-49705-55

hermann.bornemann@t-online.de

concepta steuerberatung

Wedekind, Henniges, Radisch

Willi-Eichler-Straße 11

37079 Göttingen

Tel. 0551-99739-0

Fax 0551-99739-29

info@concepta-Steuerberatung.de

www.concepta-steuerberatung.de

deppe, dieter

Am Phlipps 1

37412 Herzberg

Tel. 0700-33442000

Fax 05521-898809

steuxi@t-online.de

www.steuerberatung.de/steuxi

diedrich, andreas

Bahnhofstraße 35

37115 Duderstadt

Tel. 05527-849580

Fax 05527-8495810

ernst & Jacobi

Bahnhofsstraße 24

37115 Duderstadt

Tel. 05527-98990

Fax 05527-989920

euler, Wolfgang

Rechtsanwalt-Wirtschaftsprüfer-Steuerberater

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

Fischer & scharpenberg

Hallenbadstraße 35

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-98080

Fax 05541-2850

F&S.Treuhand@t-online.de

Fleischer, r.

Mägdebrink 7

37574 Einbeck

Tel. 05561-93400

Fax 05561-934040

Franke & Wilde

Am Osterbergsee 4

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-9820-0

Fax 05382-982035

Franke_Wilde@t-online.de

gerhardy, reinhard J.

StB Dipl.-Finanzwirt

Weender Landstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-498010

Fax 0551-4980155

vesting-gerhardy@t-online.de

www.vesting-gerhardy.de

gmp göttinger makowka & partner

Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesell.

Berlinerstraße 10 (Arkaden am Gericht)

37073 Göttingen

Tel. 0551-7072500

Fax 0551-7072505

info@g-m-p.de

www.g-m-p.de

hachenberg, g.

Mühlenfeldstraße 4

37603 Holzminden

Tel. 05531-10066

Fax 05531-10069

hermes, rudolf

Landwirtschaftl. Buchstelle

Roswithastraße 3

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-3084

Fax 05382-4897

h. e. treuhand

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Häuserstraße 6

37154 Northeim

Tel. 05551-4011

Fax 05551-65669

hörning, klaus

Dipl.-Finanzwirt und Steuerberater

Knickgasse 2

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-200 660

Fax 05528-220 662

hort, karsten

Rechtsanwalt und Steuerberater

Lessingstraße 8

37431 Bad Lauterberg

Tel. 05524-92050

Fax 05524-920540

hort@harzrecht.de

hosang, Jürgen

Dipl.-Kfm.

Schlesierring 2

37085 Göttingen

Tel. 0551-507570

Fax 0551-5075777

info@stb-hosang.de

IFW-Wirtschaftscontor gmbh

Kasseler Landstraße 90

37081 Göttingen

Tel. 0551-999020

Fax 0551-9990219

Illie, kohne-Jepsen & lage

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Wiesenstraße 1

37073 Göttingen

Tel. 0551-517550

Fax 0551-5175532

ikl@ikl-goettingen.de

www.ikl-goettingen.de

kallweit, hans-Jürgen

Heikenbergstraße 8

37431 Bad Lauterberg am Harz

Tel. 05524-92090

Fax 05524-920944

kamey steuerberatungsgesellschaft

mbh

Wilhelm-Weber-Straße 4/6

37073 Göttingen

Tel. 0551-70707-0

Fax 0551-70707-29

info@kamey-stb.de

www.kamey-steuerberatung.de

kanne & partner gmbh

Steuerberatungsgesellschaft

Wagenstieg 8

37077 Göttingen

Tel. 0551-307490

Fax 0551-3074919

goettingen-kanne@ecovis.com

www.ecovis.com

kuhl, thomas

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

kühne, michael

Sachsenring 29

37115 Duderstadt

Tel. 05527-5072

Fax 05527-5071

stb-kuehne@t-online.de

kunz, manfred

Bühlstraße 5

37073 Göttingen

Tel. 0551-5213920

Fax 0551-5213929

Kunz@kunz-steuerbuero.de

lBh steuerberatungsgesellschaft

mbh

Niederlassung Göttingen

Maschmühlenweg 40

37081 Göttingen

Tel. 0551-63038

Fax 0551-63047

niederlassung@lbh-goettingen.de

lehn, lothar

Questhöfen 2

37534 Gittelde

Tel. 05327-4004

Fax 05327-5475

L.Lehn@t-online.de

leitritz, karl-heinz

Gartenstraße 24

37073 Göttingen

Tel. 0551-44141

Fax 0551-486904

stb.k-h.leitritz@gmx.de

link, tom

Bussardstraße 9

37176 Nörten-Hardenberg

Tel. 05503-3339

Fax 05503-999328

sozietät liphardt, sandau, Weiß & gries

Dipl.-Kfm., Dipl.-Kfm., Dipl.-Ökn., Dipl.-Kffr.

Schulstraße 21

37124 Rosdorf OT Sieboldshausen

Tel. 05509-2022

Fax 05509-2626

mail@steuerberater-rosdorf.de

www.steuerberater-rosdorf.de

lOtax lohnsteuerberatung

Lohnsteuerhilfeverein e.V.

Weender Landstraße 45

37075 Göttingen

Tel. 0551-43665

Fax 0551-43602

info@lotaxx.de

www.lotaxx.de

lux, dieter

Dipl.- Kfm.

Staufenweg 2

37120 Bovenden

Tel. 05594-1714

Fax 05594-1715

meyer, helmut r.

Hullerser Straße 16

37574 Einbeck

Tel. 05561-72015

Fax 05561-5665

moritz · pikl · Winterlich

Dipl.-Kfm. Wolfram Moritz WP/StB

Güterbahnhofstraße 35

37154 Northeim

Tel. 05551-98807-0

Fax 05551-98807-25

info@mpw-net.de

www.mpw-net.de

müller, christian

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater

Am Gehege 12

37120 Bovenden

Tel. 05594-8599

chr.mueller5@t-online.de

multhauf & herzberg

An der Bahn 69

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-8066

Fax 05522-908444

multhaufundherzberg@t-online.de

Oppermann, Bernhard g.

Von-Stein-Straße 19

37120 Bovenden

Tel. 05593-1071

Fax 05593-1451

pfefferkorn, Frank-dieter

Steuerberater

Holzmindener Straße 31

37547 Kreiensen

Tel. 05563-9604-0

Fax 05563-9604-28

info@pfefferkorn-steuerberater.de

pütz & partner

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Herzberger Landstraße 36 a

37085 Göttingen

Tel. 0551-508500

Fax 0551-5085025

goettingen@pup-online.de

www.pup-online.de

Quattek & partner

Steuerberatungsgesellschaft

Nikolausberger Weg 49

37073 Göttingen

Tel. 0551-497010

Fax 0551-4970140

info@quattek.de

www.quattek.de

raue, F.

Rosental 10

37574 Einbeck

Tel. 05561-2004

Fax 05561-2006

mail@steuerberater-raue.de

www.steuerberater-raue.de

reinecke & stark

Bürgermeister-Schrader-Str. 5

37603 Holzminden

RegJo-Info STeUeRBeRATeR WIrtschaFtsdateNBaNk 89

Tel. 05531-93220

Fax 05531-932222

renneberg + partner

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte

Kleines Feld 7

37130 Gleichen - Klein Lengden

Tel. 05508-9766-0

Fax 05508-9766-60

info@rup.de

www.rup.de

reuter . schodder . drewes

Kampstraße 16

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-598-0

Fax 05382-598-21

RSD-mail@t-online.de

rockstroh, h.-J.

Am Kalten Born 45

37085 Göttingen

Tel. 0551-7905316

Fax 0551-792669

rüngeling, heinz

Dipl. Betriebswirt, Steuerberater, vereid.

Buchprüfer, Rechtsbeistand

Barteröder Straße 6

37127 Dransfeld

Tel. 05502-9165-0

Fax 05502-916555

schirmer & siegmüller

Sudetenstraße 10

37154 Northeim

Tel. 05551-6099-0

Fax 05551-6099-60

kanzlei@steuerberater-suedniedersachsen.de

schwamberger, klässig & partner gbr

Weidenbreite 14

37085 Göttingen

Tel. 0551-501890

Fax 0551-5018955

kanzlei@schwamberger-partner.de

www.schwamberger-partner.de

seinige & partner

Wirtschaftsprüfungs-

u. Steuerberatungsgesellschaft

Wagnerstraße 2

37085 Göttingen

Tel. 0551-49570

Fax 0551-495710

www.seinige-partner.de

vesting, gerhardy & partner

Steuerberater und Rechtsanwälte

Weender Landstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-498010

Fax 0551-4980155

vesting-gerhardy@t-online.de

www.vesting-gerhardy.de

voß, Wilfried

Bueltenkamp 2

37603 Holzminden

Tel. 05531-94040

Fax 05531-940444

Wilfried.Voss.Steuerberater@t-online.de

Wäldin, gerhard

Steuerberater

Weinbergsweg 21

37154 Northeim

Tel. 05551-9796-0

Fax 05551-9796-98

stb@waeldin.de

www.waeldin.de

Wellhausen zappel Brede Frölich partnerschaft

Steuerberatungsgesellschaft

Nonnenstieg 31

37075 Göttingen

Tel. 0551-502680

Fax 0551-23987

info@wzbf.de

www.wzbf.de

Witteweg, klaus

Bahnhofsstraße 8

37431 Bad Lauterberg am Harz

Tel. 05524-931370

Fax 05524-931372

steuern@bless-online.de

sozietät Witzel

Steuerberater

Geschw.-Scholl-Straße 15

37213 Witzenhausen

Tel. 05542-93480

Fax 05542-934840

info@witzel-steuerberater.de

www.witzel-steuerberater.de

zabel, martin

Dipl.-Kfm.

Hirtenweg 2

37120 Bovenden

Tel. 05594-93167

Fax 05594-804819

CuM.Zabel@t-online.de

abwehr, Beratung & vertretung

in steuerstrafverfahren &

Finanzgerichtsverfahren

h. e. treuhand

Steuerberatungs GmbH

Häuserstraße 6

37154 Northeim

Tel. 05551-4011

Fax 05551-65669

Beratung bei unternehmens-

an- & -verkäufen

gmp göttinger makowka & partner

Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesell.

Berlinerstraße 10 (Arkaden am Gericht)

37073 Göttingen

Tel. 0551-7072500

Fax 0551-7072505

info@g-m-p.de

www.g-m-p.de

Quattek & partner

Steuerberatungsgesellschaft

Nikolausberger Weg 49

37073 Göttingen

Tel. 0551-497010

Fax 0551-4970140

info@quattek.de

www.quattek.de

renneberg + partner

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte

Kleines Feld 7

37130 Gleichen - Klein Lengden

Tel. 05508-9766-0

Fax 05508-9766-60

info@rup.de

www.rup.de

schirmer & siegmüller

Sudetenstraße 10

37154 Northeim

Tel. 05551-6099-0

Fax 05551-6099-60

kanzlei@steuerberater-suedniedersachsen.de


90 WIrtschaFtsdateNBaNk STeUeRBeRATeR UnTeRneHMenSBeRATeR RegJo-Info RegJo-Info UnTeRneHMenSBeRATeR WIrtschaFtsdateNBaNk 91

Betreuung von ärzten &

apotheken

advIsa

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Bürgerstraße 20

37073 Göttingen

Tel. 0551-999560

Fax 0551-9995620

advisa-goettingen@etl.de

www.etl.de/advisa-goettingen

Beckstein, hans-günther

Dipl.- Kfm.

Bahnhofstraße 9

37154 Northeim

Tel. 05551-98770

Fax 05551-987725

HBeckstein@Beckstein-Stb.de

Quattek & partner

Steuerberatungsgesellschaft

Nikolausberger Weg 49

37073 Göttingen

Tel. 0551-497010

Fax 0551-4970140

info@quattek.de

www.quattek.de

schirmer & siegmüller

Sudetenstraße 10

37154 Northeim

Tel. 05551-6099-0

Fax 05551-6099-60

kanzlei@steuerberater-suedniedersachsen.de

vesting, gerhardy & partner

Steuerberater und Rechtsanwälte

Weender Landstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-498010

Fax 0551-4980155

vesting-gerhardy@t-online.de

www.vesting-gerhardy.de

Betreuung von heilberuflern

advIsa

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Bürgerstraße 20

37073 Göttingen

Tel. 0551-999560

Fax 0551-9995620

advisa-goettingen@etl.de

www.etl.de/advisa-goettingen

Beckstein, hans-günther

Dipl.- Kfm.

Bahnhofstraße 9

37154 Northeim

Tel. 05551-98770

Fax 05551-987725

HBeckstein@Beckstein-Stb.de

Quattek & partner

Steuerberatungsgesellschaft

Nikolausberger Weg 49

37073 Göttingen

Tel. 0551-497010

Fax 0551-4970140

info@quattek.de

www.quattek.de

schirmer & siegmüller

Sudetenstraße 10

37154 Northeim

Tel. 05551-6099-0

Fax 05551-6099-60

kanzlei@steuerberater-suedniedersachsen.de

spörel, matthias

Steuerberatungskanzlei

Herzberger Landstraße 25

37085 Göttingen

Tel. 0551-547690

Fax 0551-5476921

vesting, gerhardy & partner

Steuerberater und Rechtsanwälte

Weender Landstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-498010

Fax 0551-4980155

vesting-gerhardy@t-online.de

www.vesting-gerhardy.de

Bilanzen & steuer-

erklärungen

h. e. treuhand

Steuerberatungs GmbH

Häuserstraße 6

37154 Northeim

Tel. 05551-4011

Fax 05551-65669

existenzgründung mit

unternehmensberatung

rüngeling, heinz

Dipl. Betriebswirt, Steuerberater, vereid.

Buchprüfer, Rechtsbeistand

Barteröder Straße 6

37127 Dransfeld

Tel. 05502-9165-0

Fax 05502-916555

schirmer & siegmüller

Sudetenstraße 10

37154 Northeim

Tel. 05551-6099-0

Fax 05551-6099-60

kanzlei@steuerberater-suedniedersachsen.de

Finanz- & lohnbuchhaltung

h. e. treuhand

Steuerberatungs GmbH

Häuserstraße 6

37154 Northeim

Tel. 05551-4011

Fax 05551-65669

gestaltende steuer- &

Wirtschaftsberatung

pfefferkorn, Frank-dieter

Steuerberater

Holzmindener Straße 31

37547 Kreiensen

Tel. 05563-9604-0

Fax 05563-9604-28

info@pfefferkorn-steuerberater.de

Internationales steuerrecht

aaB sonneborn + vieweg

Steuerberatungsgesellschaft mbH

Bahnhofsallee 1e

37081 Göttingen

Tel. 0551-5470410

Fax 0551-5470411

Weitere Beratungsstelle:

Westertor 7

37115 Duderstadt

Tel. 05527-914855

Fax 05527-914857

beratung@aab-sonneborn.de

www.aab-sonneborn.de

lohnsteuerhilfeverein

lOtax lohnsteuerberatung

Lohnsteuerhilfeverein e.V.

Weender Landstraße 45

37075 Göttingen

Tel. 0551-43665

Fax 0551-43602

info@lotaxx.de

www.lotaxx.de

sanierungs- & krisen-

management

rüngeling, heinz

Dipl. Betriebswirt, Steuerberater, vereid. Buchprüfer,

Rechtsbeistand

Barteröder Straße 6

37127 Dransfeld

Tel. 05502-9165-0

Fax 05502-916555

steuerberatung mit Fibu / lohn-

& Jahresabschlüssen

rüngeling, heinz

Dipl. Betriebswirt, Steuerberater, vereid. Buchprüfer,

Rechtsbeistand

Barteröder Straße 6

37127 Dransfeld

Tel. 05502-9165-0

Fax 05502-916555

steuer- & betriebswirtschaft-

liche Beratung

h. e. treuhand

Steuerberatungs GmbH

Häuserstraße 6

37154 Northeim

Tel. 05551-4011

Fax 05551-65669

pfefferkorn, Frank-dieter

Steuerberater

Holzmindener Straße 31

37547 Kreiensen

Tel. 05563-9604-0

Fax 05563-9604-28

info@pfefferkorn-steuerberater.de

steuerstrafrecht

leibecke, ralph

Fachanwalt für Strafrecht

c/o Vesting Gerhardy & Partner, StB, RA

Weender Landstraße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-49801-0

Fax 0551-49801-55

vesting-gerhardy@t-online.de

www.vesting-gerhardy.de

umstrukturierungen

renneberg + partner

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte

Kleines Feld 7

37130 Gleichen - Klein Lengden

Tel. 05508-9766-0

Fax 05508-9766-60

info@rup.de

www.rup.de

unternehmensnachfolge

Betz, simone

Steuerberaterin, Rechtsanwältin & Fachanwältin

Am Goldgraben 6

37073 Göttingen

Tel. 0551-5312965

Fax 0551-45710

Quattek & partner

Steuerberatungsgesellschaft

Nikolausberger Weg 49

37073 Göttingen

Tel. 0551-497010

Fax 0551-4970140

info@quattek.de

www.quattek.de

renneberg + partner

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte

Kleines Feld 7

37130 Gleichen - Klein Lengden

Tel. 05508-9766-0

Fax 05508-9766-60

info@rup.de

www.rup.de

schirmer & siegmüller

Sudetenstraße 10

37154 Northeim

Tel. 05551-6099-0

Fax 05551-6099-60

kanzlei@steuerberater-suedniedersachsen.de

Wäldin, gerrhard

Steuerberater

Weinbergsweg 21

37154 Northeim

Tel. 05551-9796-0

Fax 05551-9796-98

stb@waeldin.de

www.waeldin.de

vereinsbesteuerung

schirmer & siegmüller

Sudetenstraße 10

37154 Northeim

Tel. 05551-6099-0

Fax 05551-6099-60

kanzlei@steuerberater-suedniedersachsen.de

spörel, matthias

Steuerberatungskanzlei

Herzberger Landstraße 25

37085 Göttingen

Tel. 0551-547690

Fax 0551-5476921

uNterNehmeNs-

Berater

A-Z Register

Anlageberatung

Arbeitssicherheit

Arzt- & Zahnarztpraxen

Ausbildungsschulung

Baufirmenberatung

Bekämpfung von Betriebs kriminalität

Beratung von Ärzten und Apotheken

Betriebliche Altersver sorgung

Buchhaltungsservice

Business Process Reengeneering

customer Relationship Management

Design & grafik

DV-Konzeption & Realisierung

e-Business

erstellung von Sicherheitskonzepten

existenzgründer

finanzierungsberatung

forderungsmanagement

führungskräfteberatung

Hygienesicherheit

Interkulturelles Training

IT-Strategie & Prozessoptimierung

Kommunikation

Marketingberatung

Marketing für forschungs- &

Technologietransfer

Marketing, organisation & PR

Marketing & Vertriebsstrategie

Mediendienstleistungen

Menschenführung

Methodenkompetenz

Multimedialösungen

nachtragsmanagement

organisationsentwicklung

Pensionszusage & Unterstützungskasse

Personaldienstleistungen

Personalentwicklung & coaching

Qualitätsmanagement

Qualitätssicherung

Rhetorik / Kommunikation & Präsentation

Sachverständige

Sanierungsberatung

SAP-Beratung

Sicherheitsdienstleistungen

Softwarelösungen

Steuerung

Strategie- & organisationsberatung

Supply chain Management

Unternehmensentwicklung & -organisation

Unternehmensgeschichte

Vermögensberatung

Wirtschaftsberatung

Zeitarbeit

a-z register

a-B-O-unternehmensberatung gmbh

Nachtigallshof 37

37077 Göttingen

Tel. 0551-32502

Fax 0551-3898410

info@a-b-o.com

www.a-b-o.com

aBs team gmbh

Mühlenweg 65

37120 Bovenden

Tel. 0551-820330

Fax 0551-8203399

info@abs-team.de

www.abs-team.de

aez-seminare & consulting

Breslauerstraße 9

37547 Kreiensen

Tel. 05563-95020

Fax 05563-950220

info@aez-seminare.de

www.aez-seminare.de

à konto-kaufm. dienstleistungen

Jürgen sprenger e. k.

Lindenweg 20

37130 Gleichen

Tel. 05508-923866

bueroservice@a-konto.de

amendment consulting

Strategy Management Consultants

Postfach 1163

37001 Göttingen

Tel. 0551-3078881

Fax 0551-3078882

office@amendment-consulting.com

www.amendment-consulting.com

apomed consult gmbh

Beratung von Ärzten & Apotheken,

Immobilienverwaltung

Weender Landstraße 23

37073 Göttingen

Tel. 0551-49801-44

Fax 0551-49801-45

arillus gmbh

Training, Beratung & Teamevents

Schildweg 1

37085 Göttingen

Tel. 0551-3894783

Fax 0551-3894784

info@arillus.de

www.arillus.de

atelier im dachgeschoss

Grafik-Design Klaus Czytko

Riemannstraße 17

37083 Göttingen

Tel. 0551-791071

Fax 0551-7906077

a.i.d.czytko@t-online.de

Baumbach unternehmens- u.

mitarbeiterentwicklung

Willi-Eichler-Straße 11

37079 Göttingen

Tel. 0551-75829

Fax 0551-7704817

info@rbu-goettingen.de

Becker, dirk, dr.

Georg-Dehio-Weg 10

37075 Göttingen

Tel. 0551-44110

Fax 0551-44160

dr.becker.goe@t-online.de

www.beckernet.de

Beckstein, hans-günther

Dipl.- Kfm.

Bahnhofstraße 9

37154 Northeim

Tel. 05551-98770

Fax 05551-987725

HBeckstein@Beckstein-Stb.de

Beratungszentrum hardegsen

Thomas Spangenberg und Christian Grascha

Masterconsultants in Finance

Lindenstraße 36

37181 Hardegsen

Tel. 05503-999300

Fax 05503-999302

info@beratungszentrum-hardegsen.de

www.beratungszentrum-hardegsen.de

better solutions

unternehmensberatung e.k.

Hospitalstraße 31

37073 Göttingen

Tel. 0551-484828

Fax 0551-484829

info@better-solutions.de

www.better-solutions.de

www.conneg.de

bfmb-Beratungsunternehmen für

mittelstand und Banken

Kirchstraße 16

37441 Bad Sachsa

Tel. 05523-95358-0

Fax 05523-9535835

service@bfmb.de

www.bfmb.de

Bierend, zeller & partner

Am Weißen Steine 1

37085 Göttingen

Tel. 0551-998790

Fax 0551-9987916

bzp-goe@bzp.com

www.bzp.com

Biesterfeld, hans-W.

Marienburger Weg 24

37130 Gleichen

Tel. 05592-5184

Fax 05592-1878

Hans-Werner.Biesterfeld@t-online.de

Blackbit interactive gmbh

Ernst-Ruhstrat-Straße 6

37079 Göttingen

Tel. 0551-50675-0

Fax 0551-50675-20

sales@blackbit.de

www.blackbit.de

Blümel consulting & service

Scharnhorstplatz 8

37154 Northeim

Tel. 05551-952952

Fax 05551-912744

ab.cs@t-online.de

www.bluemel-consult.de

Bmg gesellschaft für unternehmensberatung

mbh

Kasseler Landstraße 25 b

37081 Göttingen

Tel. 0551-5217500

Fax 0551-5217555

BMG@Beratergruppe.de

www.Beratergruppe.de

Bmu Beratungsgesellschaft mittelständischer

unternehmen mbh

Friedrich-Ebert-Wall 21

37154 Northeim

Tel. 05551-98010

Fax 05551-980188

info@bmu-beratung.com

www.bmu-beratung.com

Brunnert, christopher

Beratung & Training

Hennebergstraße 22

37077 Göttingen

Tel. 0551-300503

Fax 0551-300531

c. a. kostenplan unternehmens-

beratung gmbh

Göttinger Landstraße 3

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-98150

Fax 05528-98151

kostenplan@t-online.de

coaching contor

Kolle & Partner

Görlitzer Straße 60

37085 Göttingen

Tel. 0551-7707670

Fax 0551-7706370

info@coachingcontor.de

www.coachingcontor.de

communicare unternehmens beratung

Hannah-Vogt-Straße 1

37085 Göttingen

Tel. 0551-7701160

Fax 0551-7701746

info@communicare.de

www.communicare.de

cONtext information management

Am Bergwäldchen 22

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-920123

Fax 05522-920124

context.osterode@t-online.de

www.contextde.com

dialogorientierte Beratung

Johannes Willms

Am Feuerschanzengraben 20

37083 Göttingen

Tel. 0551-7974741

Fax 0551-7974740

johannes.willms@web.de

d-pm die praxismanager

Nachtigallshof 2a

37077 Göttingen

Tel. 0551-5031975

Fax 0551-5031922

Mobil 0172-3571404

losch@d-pm.de

www.d-pm.de

dr. hufenbach & partner

Gesell. für betriebswirtschaftl. und umwelttechnische

Beratung mbH

Düstere-Eichen-Weg 50

37073 Göttingen

Tel. 0551-383310

Fax 0551-3833133

info@hufenbach.de

www.hufenbach.de

dr. m. krischke ramaswamy

Düstere-Eichen-Weg 52

37073 Göttingen

Tel. 0171-8026882

Fax 0551-5311065

ramaswamy@elias.org

www.elias.org

dr. schlüter: marketing agentur

Dr. rer. nat. Harald Schlüter

Herzberger Landstraße 45

37085 Göttingen

Tel. 0551-5313637

Fax 0551-5313635

h.schlueter@drs13.de

www.drs13.de

d-Webline

Gerhard Dögow

Mühlenweg 30

37136 Bernshausen

Tel. 05528-3147

Fax 0721-151425661

info@d-webline.de

www.d-webline.de

dynamic consulting unternehmens-

beratung

Obere Karspüle 20

37073 Göttingen

Tel. 0551-531060

Fax 0551-531071

info@dynamic-consult.de

www.dynamic-consult.de

eresult gmbh

eCommerce, Research & Consulting

Planckstraße 23

37073 Göttingen

Tel. 0551-5177426

Fax 0551-49569330

info@eresult.de

www.eresult.de

Fischer, mario

Dipl.-Kfm.

Hofbreite 6

37154 Northeim OT Bühle

Tel. 05503-49002

Fax 05503-49003

mfu.fischer@t-online.de

Fleck, ulrich

Dipl. Sozialwirt

Lange-Geismar-Str. 71

37073 Göttingen

Tel. 0551-485589

Fax 0551-485501

Friderici consulting

Romstraße 8

37079 Göttingen

Tel. 0551-6339101

Fax 0551-6339040

DFriderici@aol.com

www.fridericiconsulting.de

gesellschaft für betriebswirtschaftliche

Beratung + Fortbildung mbh & co. kg

Bahnhofsallee 1e

37081 Göttingen

Tel. 0551-49940

Fax 0551-4994399

beratung@gbf-goettingen.de

gerd-h. groß unternehmens beratung

Grepenweg 14

37574 Einbeck

Tel. 05561-81656

Fax 05561-81629

ghgu.einbeck@arcor.de

www.creo-consult.com

www.conneg.de

gorgas unternehmensberatung

Habichtsfang 11

37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382-4815

Fax 05382-4725

C-S.Gorgas@t-online.de

dr. husmann & partner gmbh

Vermögen-Versicherungen-Vorsorge

Hauptsitz Göttingen:

Am Steinsgraben 1a

37085 Göttingen

Tel. 0551-7905511

Fax 0551-7906546

Niederlassung Gleichen:

Kleines Feld 7

37130 Gleichen

Tel. 05508-976500

Fax 05508-9765080

info@husmann-partner.de

www.husmann-partner.de

harder, Birgit

Dipl.-Betriebswirtin

Ludolfshäuser Straße 23

37133 Friedland OT Groß Schneen

Tel. 05504-98352

Fax 05504-98352

HarderFibu@aol.com

www.buchfuehrungs-kontor.de

haut, rainer

Dipl.-Kfm.

Hooptalstraße 1

37643 Negenborn Kr. Holzm.

Tel. 05532-98237

Fax 05532-98238

hermann Werder gmbh

Anlageberatung seit 1970

Steinacker 21

37136 Ebergötzen / OT Holzerode

Tel. 05507-964797

Fax 05507-964798

info@anlageberatung-werder.de

www.anlageberatung-werder.de

hks unternehmensberatung &

service gmbh

Gatzenhöfe 11

37139 Adelebsen

Tel. 05506-95090-0

Fax 05506-95090-50

HKS.Germany@t-online.de

www.hks-gruppe.de

hks sicherheitsservice gmbh

Herbert-Quandt-Straße 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-68801

Fax 0551-68847

HKS.Germany@t-online.de

www.hks-gruppe.de

hopp, Frank

Am Sölenborn 8

37085 Göttingen

Tel. 0551-58347

Fax 0551-58357

frankhopp@aol.com

huttary, dirk

Kirchtal 6

37136 Ebergötzen

Tel. 05507-999742

Fax 05507-999742

fit_in@hotmail.com

IBa dienstleistung

Ostlandstraße 38

37139 Adelebsen

Tel. 05506-89010

Fax 05506-890120

info@iba-dl.de

www.iba-dienstleistung.de

IFW Wirtschaftscontor

Kasseler Landstr. 90

37081 Göttingen

Tel. 0551-999020

Fax 0551-9990219

Ing.-Büro kobbe gmbh

Lange Lage 17

37154 Northeim

Tel. 05551-9880430

Fax 05551-98804319

info@kobbe.de

www.ib-kobbe.de

Ing.-Büro reiter

Dipl.-Ing. Dirk Reiter

Bösinghäuser Weg 6

37136 Waake

Tel. 05507-999504

Fax 05507-999505

ing-buero-reiter@t-online.de

www.ing-buero-reiter.de

Institut für Interkulturelle didaktik

e. v. Ikud

Interkulturelles Training

Geiststraße 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-4898924

Fax 0551-4898925

Handy 0179-9700898

iinfo@ikud.de

www.ikud.de

Interlinkdesign

Kiefernweg 4

37085 Göttingen

Tel. 0551-3709263

Fax 0551-3709264

info@interlinkdesign.de

www.interlinkdesign.de

IJahn, günter &

reichelt, klaus-uwe

Götzenbreite 1

37124 Rosdorf

Tel. 0551-79757-0

Fax 0551-79757-222


92 WIrtschaFtsdateNBaNk UnTeRneHMenSBeRATeR RegJo-Info

Jkl change consulting

unternehmensberatung

für veränderungsprozesse

Jürgen Klenner

Stadtstieg 5 a

37083 Göttingen

Tel. 0551-7989878

Fax 0551-7989879

juergen.klenner@t-online.de

www.jkl-consult.com

kolle, rainald

Dipl.-Math.

Gehrenweg 13

37130 Gleichen

Tel. 0551-791213

Fax 0551-7905151

info@gutachter-kolle.de

www.gutachter-kolle.de

konzepta kranke kg

Dieter Kranke

Werner-von-Siemens-Str. 1

37077 Göttingen

Tel. 0551-300109

Fax 0551-31375

info@konzepta-kranke.de

www.konzepta-kranke.de

korn, thomas

Medienbüro

Postfach 1217

37629 Eschershausen

Tel. 05532-972298

Fax 05532-972400

mediaprofessional@web.de

lamprecht, d.-J.

Eichengrund 4

37191 Katlenburg

Tel. 05552-995405

Fax 05552-995864

DJLamprecht@aol.com

lr consult

lutz renneberg

Kramberg 37

37120 Bovenden

Tel. 05593-999679

Fax 05593-999678

info@lr-consult.de

www.lr-consult.de

management & kommunika -

tionstraining

Dipl. Psych. Andreas Biskup

Lotzestraße 29

37083 Göttingen

Tel. 0551-7704398

Fax 0551-7704069

biskupa@aol.com

mOd ggruppe

Personal-IT-Finanz

Grimsehlstraße 23

37574 Einbeck

Tel. 05561-922-0

Fax 05561-922-500

info@mod-gruppe.de

www.mod-gruppe.de

möhwald unternehmensberatung

Tuckermannweg 4

37085 Göttingen

Tel. 0551-7706868

Fax 0551-4882060

mobil 0172-5664803

kontakt@moehwald-unternehmensberatung.de

www.moehwald-unternehmensberatung.

de

www.conneg.de

missalla-steinmann & partner

Bürgerstraße 46

37073 Göttingen

Tel. 0551-55086

Fax 0551-5618919

info@missalla-steinmann.de

morich & partner gbr

Kasseler Landstr. 25 a

37081 Göttingen

Tel. 0551-9989931

Fax 0551-9989999

m3team ag

Schloß Löseck

37120 Bovenden

Tel. 05594-89393

Fax 05594-89370

info@m3team.de

www.m3team.de

n.e.c. consulting gmbh

Auf dem Höbel 18

37139 Adelebsen

Tel. 05506-950933

Fax 05506-950954

paul lutener & partner

Zur alten Ziegelei 26

37130 Gleichen

Tel. 05508-8662

Fax 05508-1877

paul.lutener@t-online.de

peters, lutz

Dipl.-Kfm.

Homannweg 36

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-3353

Fax 05521-73300

Lutz.Peters@t-online.de

www.Lutz Peters.de

peukert, Frank

Maria-Göppert-Weg 17

37077 Göttingen

Tel. 0551-3795839

Fax 0551-3795841

pmh personalmanagement harz gmbh

Zeitarbeit & Personaldienstleistungen

Dörgestraße 18-20

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-502790

Fax 05522-5027920

mail@pm-harz.de

www.pm-harz.de

reuter Finanz consulting

Jens Reuter

Sohnreystraße 16

37154 Northeim

Tel. 05551-911204

Fax 05551-911410

sachse, Werner

Dipl.-Päd.

Juessee Str. 16

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-72275

Fax 05521-72343

WSachse@WernerSachse.de

www.wernersachse.de

sauer, gerhard

Marketingberatung

Am Leinekanal 4

37073 Göttingen

Tel. 0551-8207771

Fax 0551-8207772

gerhard@sauer-marketing.de

www.sauer-marketing.de

www.conneg.de

schulz, axel

Lange-Geismar-Straße 71

37073 Göttingen

Tel. 0551-485588

Fax 0551-485501

axel.schulz-mibeg@t-online.de

schulze, Bremer & partner

Hohe Linde 14

37075 Göttingen

Tel. 0551-21091

Fax 0551-23850

kontakt@sbtrain.de

www.sbtrain.de

schumann gmbh

Weender Landstr. 23

37073 Göttingen

Tel. 0551-383150

Fax 0551-3831520

Vertrieb@Prof-Schumann.de

www.Prof-Schumann.de

skyline gmbh

Kookweg 5

37133 Friedland

Tel. 05504-7394

Fax 05504-7394

sms gmbh

Kasseler Landstraße 44 a

37081 Göttingen

Tel. 0551-3066888

Fax 0551-3066889

info@sms-goettingen.de

www.sms-goettingen.de

sperlich gmbh

Bürgerstraße 42/44

37073 Göttingen

Tel. 0551-496010

Fax 0551-4960149

info@sperlich-gmbh.de

www.sperlich-gmbh.de

sycor gmbh

Heinrich-von-Stephan Str. 1-5

37073 Göttingen

Tel. 0551-4900

Fax 0551-4902000

info@sycor.de

www.sycor.de

thimm consulting

Königsberger Straße 8

37154 Northeim

Tel. 05551-703800

Fax 05551-703819

consulting@thimm.de

www.thimm.de

training paul Fender

Reinhäuser Landstraße 66

37083 Göttingen

Tel. 0551-76642

Fax 0551-76671

info@fender-training.de

www.fender-training.de

transatlanticlink

J. sandhaas, m.a.

Am Kirchweg 19

37139 Adelbsen

Tel. 05506-892888

transatlanticlink@t-online.de

www.transatlanticlink.com

visionen und Wege

dr. gerhard rothhaupt

Rosdorfer Weg 7

37073 Göttingen

Tel. 0551-77997

info@visionenundwege.de

www.visionenundwege.de

voiceart

Friedhofsweg 9

37130 Diemarden

Tel. 0551-7909443

Fax 0551-7909446

mariss@voiceart.org

www.voiceart.org

voss, karl-F., dr.

Verkehrspsychologe

Bahnhofstraße 41

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-660736

Fax 05541-660744

karlo.voss@t-online.de

WIdserve / WIlcon

Wilhelm-Bendick-Straße 15a

37130 Gleichen-Groß Lengden

Tel. 05508-999196

Fax 05508-999197

widserve@t-online.de

Wolf & dr. gerstenkorn

Brüder-Grimm-Allee 59

37075 Göttingen

Tel. 0551-49804-60

Fax 0551-49804-69

info@wug-goe.de

anlageberatung

hermann Werder gmbh

Anlageberatung seit 1970

Steinacker 21

37136 Ebergötzen / OT Holzerode

Tel. 05507-964797

Fax 05507-964798

info@anlageberatung-werder.de

www.anlageberatung-werder.de

peinemann, Wilhelm

Vermögensberatung

Von-Ossietzky-Straße 26a

37085 Göttingen

Hinter der Kirche 1

37520 Osterode am Harz

Tel. 0551-34341

Fax 0551-34342

info@vermoegensbetreuung.de

www.vermoegensbetreuung.de

arbeitssicherheit

Biesterfeld, hans-W.

Marienburger Weg 24

37130 Gleichen

Tel. 05592-5184

Fax 05592-1878

Hans-Werner.Biesterfeld@t-online.de

hks sicherheitsservice gmbh

Herbert-Quandt-Straße 6

37081 Göttingen

Tel. 0551-68801

Fax 0551-68847

HKS.Germany@t-online.de

Ing.-Büro kobbe gmbh

Lange Lage 17

37154 Northeim

Tel. 05551-9880430

Fax 05551-98804319

info@kobbe.de

www.ib-kobbe.de

Ing.-Büro reiter

Dipl.-Ing. Dirk Reiter

Bösinghäuser Weg 6

37136 Waake

Tel. 05507-999504

Fax 05507-999505

ing-buero-reiter@t-online.de

www.ing-buero-reiter.de

arzt- & zahnarztpraxen

d-pm die praxismanager

Nachtigallshof 2a

37077 Göttingen

Tel. 0551-5031975

Fax 0551-5031922

Mobil 0172-3571404

losch@d-pm.de

www.d-pm.de

ausbildungsschulung

c. a. kostenplan unternehmens-

beratung gmbh

Göttinger Landstr. 3

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-98150

Fax 05528-98151

kostenplan@t-online.de

Baufirmenberatung

c. a. kostenplan unternehmens-

beratung gmbh

Göttinger Landstr. 3

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-98150

Fax 05528-98151

kostenplan@t-online.de

Bekämpfung von Betriebs-

kriminalität

hks unternehmensberatung &

service gmbh

Gatzenhöfe 11

37139 Adelebsen

Tel. 05506-95090-0

Fax 05506-95090-50

HKS.Germany@t-online.de

www.hks-gruppe.de

Beratung von ärzten &

apotheken

apomed consult gmbh

Weender Landstraße 23

37073 Göttingen

Tel. 0551-49801-44

Fax 0551-49801-45

Betriebliche altersversorgung

kolle, rainald

Dipl.-Math.

Gehrenweg 13

37130 Gleichen

Tel. 0551-791213

Fax 0551-7905151

info@gutachter-kolle.de

www.gutachter-kolle.de

Buchhaltungsservice

harder, Birgit

Dipl.- Betriebswirtin

Ludolfshäuser Straße 23

37133 Friedland OT Groß Schneen

Tel. 05504-98352

Fax 05504-98352

HarderFibu@aol.com

www.buchfuehrungs-kontor.de

Business process reenginering

Friderici consulting

Romstr. 8

37079 Göttingen

Tel. 0551-6339101

Fax 0551-6339040

DFriderici@aol.com

www.fridericiconsulting.de

customer relationship

management

better solutions

unternehmensberatung e.k.

Hospitalstraße 31

37073 Göttingen

Tel. 0551-484828

Fax 0551-484829

info@better-solutions.de

www.better-solutions.de

www.conneg.de

design & grafik

atelier im dachgeschoss

Grafik-Design Klaus Czytko

Riemannstraße 17

37083 Göttingen

Tel. 0551-791071

Fax 0551-7906077

a.i.d.czytko@t-online.de

dv-konzeption &

realisierung

take Over systemberatung

martin kühn

Lotzestraße 6q

37083 Göttingen

Tel. 0551-5077241

Fax 0551-5077245

info@take-over.de

www.take-over.de

e-Business

Interlinkdesign

Kiefernweg 4

37085 Göttingen

Tel. 0551-3709263

Fax 0551-3709264

info@interlinkdesign.de

www.interlinkdesign.de

erstellung von sicherheits-

konzepten

hks unternehmensberatung &

service gmbh

Gatzenhöfe 11

37139 Adelebsen

Tel. 05506-95090-0

Fax 05506-95090-50

HKS.Germany@t-online.de

www.hks-gruppe.de

existenzgründer

gerd-h. groß

unternehmens beratung

Grepenweg 14

37574 Einbeck

Tel. 05561-81656

Fax 05561-81629

ghgu.einbeck@arcor.de

www.creo-consult.com

www.conneg.de

konzepta kranke kg

Dieter Kranke

Werner-von-Siemens-Str. 1

37077 Göttingen

Tel. 0551-300109

Fax 0551-31375

info@konzepta-kranke.de

www.konzepta-kranke.de

Finanzierungsberatung

dr. husmann & partner gmbh

Vermögen-Versicherungen-Vorsorge

Hauptsitz Göttingen:

Am Steinsgraben 1a

37085 Göttingen

Tel. 0551-7905511

Fax 0551-7906546

Niederlassung Gleichen:

Kleines Feld 7

37130 Gleichen

Tel. 05508-976500

Fax 05508-9765080

info@husmann-partner.de

www.husmann-partner.de

Forderungsmanagement

c. a. kostenplan unternehmens-

beratung gmbh

Göttinger Landstr. 3

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-98150

Fax 05528-98151

kostenplan@t-online.de

Führungskräfteberatung

coaching contor

Kolle & Partner

Görlitzer Straße 60

37085 Göttingen

Tel. 0551-7707670

Fax 0551-7706370

info@coachingcontor.de

möhwald unternehmensberatung

Tuckermannweg 4

37085 Göttingen

Tel. 0551-7706868

Fax 0551-4882060

mobil 0172-5664803

kontakt@moehwald-unternehmensberatung.de

www.moehwald-unternehmensberatung.de

www.conneg.de

hygienesicherheit

Ing.-Büro reiter

Dipl.-Ing. Dirk Reiter

Bösinghäuser Weg 6

37136 Waake

Tel. 05507-999504

Fax 05507-999505

ing-buero-reiter@t-online.de

www.ing-buero-reiter.de

Interkulturelles training

Institut für Interkulturelle didaktik

e. v. Ikud

Geiststraße 2

37073 Göttingen

Tel. 0551-4898924

Fax 0551-4898925

Handy 0179-9700898

iinfo@ikud.de

www.ikud.de

It-strategie & prozess-

optimierung

bfmb-Beratungsunternehmen für

mittelstand und Banken

Kirchstraße 16

37441 Bad Sachsa

Tel. 05523-95358-0

Fax 05523-9535835

service@bfmb.de

www.bfmb.de

kommunikation

coaching contor

Kolle & Partner

Görlitzer Straße 60

37085 Göttingen

Tel. 0551-7707670

Fax 0551-7706370

info@coachingcontor.de

marketingberatung

eresult gmbh

eCommerce, Research & Consulting

Planckstraße 23

37073 Göttingen

Tel. 0551-5177426

Fax 0551-49569330

info@eresult.de

www.eresult.de

konzepta kranke kg

Dieter Kranke

Werner-von-Siemens-Str. 1

37077 Göttingen

Tel. 0551-300109

Fax 0551-31375

info@konzepta-kranke.de

www.konzepta-kranke.de

sauer, gerhard

Marketingberatung

Am Leinekanal 4

37073 Göttingen

Tel. 0551-8207771

Fax 0551-8207772

gerhard@sauer-marketing.de

www.sauer-marketing.de

www.conneg.de

sperlich gmbh

Bürgerstraße 42/44

37073 Göttingen

Tel. 0551-496010

Fax 0551-4960149

info@sperlich-gmbh.de

www.sperlich-gmbh.de

marketing für Forschungs- und

technologietransfer

dr. schlüter: marketing agentur

Dr. rer. nat. Harald Schlüter

Herzberger Landstraße 45

37085 Göttingen

RegJo-Info UnTeRneHMenSBeRATeR WIrtschaFtsdateNBaNk 93

Tel. 0551-5313637

Fax 0551-5313635

h.schlueter@drs13.de

www.drs13.de

sperlich gmbh

Bürgerstraße 42/44

37073 Göttingen

Tel. 0551-496010

Fax 0551-4960149

info@sperlich-gmbh.de

www.sperlich-gmbh.de

marketing, Organisation & pr

missalla-steinmann & partner

Bürgerstraße 46

37073 Göttingen

Tel. 0551-55086

Fax 0551-5618919

info@missalla-steinmann.de

marketing & vertriebsstrategie

Friderici consulting

Romstraße 8

37079 Göttingen

Tel. 0551-6339101

Fax 0551-6339040

DFriderici@aol.com

www.fridericiconsulting.de

mediendienstleistungen

korn, thomas

Medienbüro

Postfach 1217

37629 Eschershausen

Tel. 05532-972298

Fax 05532-972400

mediaprofessional@web.de

menschenführung

sachse, Werner

Dipl.- Päd.

Juessee Str. 16

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-72275

Fax 05521-72343

WSachse@WernerSachse.de

www.wernersachse.de

methodenkompetenz

sachse, Werner

Dipl.- Päd.

Juessee Str. 16

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-72275

Fax 05521-72343

WSachse@WernerSachse.de

www.wernersachse.de

multimedialösungen

amendment consulting

Strategy Management Consultants

Postfach 1163

37001 Göttingen

Tel. 0551-3078881

Fax 0551-3078882

office@amendment-consulting.com

www.amendment-consulting.com

Nachtragsmanagement

c. a. kostenplan unternehmens-

beratung gmbh

Göttinger Landstr. 3

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-98150

Fax 05528-98151

kostenplan@t-online.de

Organisationsentwicklung

möhwald unternehmensberatung

Tuckermannweg 4

37085 Göttingen

Tel. 0551-7706868

Fax 0551-4882060

mobil 0172-5664803

kontakt@moehwald-unternehmensberatung.de

www.moehwald-unternehmensberatung.de

www.conneg.de

pensionszusage &

unter stützungskasse

schulz, axel

Lange-Geismar-Straße 71

37073 Göttingen

Tel. 0551-485588

Fax 0551-485501

axel.schulz-mibeg@t-online.de

personaldienstleistungen

pmh personalmanagement harz gmbh

Zeitarbeit & Personaldienstleistungen

Dörgestraße 18-20

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-502790

Fax 05522-5027920

mail@pm-harz.de

www.pm-harz.de

souchard personalagentur e.k.

beratung-zeitarbeit-personalvermittlung

Geismar Landstraße 5

37083 Göttingen

Tel. 0551-2811383

Fax 0551-2811381

info@souchard-personal.de

www.souchard-personal.de

personalentwicklung &

coaching

coaching contor

Kolle & Partner

Görlitzer Straße 60

37085 Göttingen

Tel. 0551-7707670

Fax 0551-7706370

info@coachingcontor.de

möhwald unternehmensberatung

Tuckermannweg 4

37085 Göttingen

Tel. 0551-7706868

Fax 0551-4882060

mobil 0172-5664803

kontakt@moehwald-unternehmensberatung.de

www.moehwald-unternehmensberatung.de

www.conneg.de


94 WIrtschaFtsdateNBaNk UnTeRneHMenSBeRATeR VeRSIcHeRUngSMAKLeR WeRBeAgenTURen RegJo-Info RegJo-Info WeRBeAgenTURen WIRTScHAfTSPRüfeR 95

Qualitätsmanagement

Biesterfeld, hans-W.

Marienburger Weg 24

37130 Gleichen

Tel. 05592-5184

Fax 05592-1878

Hans-Werner.Biesterfeld@t-online.de

gerd-h. groß unternehmensberatung

Grepenweg 14

37574 Einbeck

Tel. 05561-81656

Fax 05561-81629

ghgu.einbeck@arcor.de

www.creo-consult.com

www.conneg.de

Qualitätssicherung

Ing.-Büro reiter

Dipl.-Ing. Dirk Reiter

Bösinghäuser Weg 6

37136 Waake

Tel. 05507-999504

Fax 05507-999505

ing-buero-reiter@t-online.de

www.ing-buero-reiter.de

rhetorik/kommunikation &

präsentation

sachse, Werner

Dipl.- Päd.

Juessee Str. 16

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-72275

Fax 05521-72343

WSachse@WernerSachse.de

www.wernersachse.de

sachverständige

sambale, ekkehard, dipl.-Ing.

Ingenieur- & Sachverständigenbüro

Carl-Giesecke-Straße 6

37079 Göttingen

Tel. 0551-82075-0

Fax 0551-82075-25

info@sv-sambale.de

www.sv-sambale.de

sanierungsberatung

gerd-h. groß unternehmens beratung

Grepenweg 14

37574 Einbeck

Tel. 05561-81656

Fax 05561-81629

ghgu.einbeck@arcor.de

www.creo-consult.com

www.conneg.de

konzepta kranke kg

Dieter Kranke

Werner-von-Siemens-Str. 1

37077 Göttingen

Tel. 0551-300109

Fax 0551-31375

info@konzepta-kranke.de

www.konzepta-kranke.de

sap-Beratung

aBs team gmbh

Mühlenweg 65

37120 Bovenden

Tel. 0551-820330

Fax 0551-8203399

info@abs-team.de

www.abs-team.de

sicherheitsdienstleistungen

sikomm

Alarmanlagen-Zutrittskontrollen-Videoüberwaxchung-Telekommunikation

Berghof 10

37589 Kalefeld

Tel. 05553-9111-1

Fax 05553-9111-3

service@sikomm.de

www.sikomm.de

softwarelösungen

It solution partner gmbh

Borsigstraße 8

37154 Northeim

Tel. 05551-9880740

Fax 05551-98807429

info@itsp-edv.de

www.itsp-edv.de

steuerung

c. a. kostenplan unternehmens-

beratung gmbh

Göttinger Landstr. 3

37434 Gieboldehausen

Tel. 05528-98150

Fax 05528-98151

kostenplan@t-online.de

strategie- & Organisations-

beratung

Better solutions

unternehmensberatung e.k.

Hospitalstraße 31

37073 Göttingen

Tel. 0551-484828

Tel. 0700-48482828

Fax 0551-484829

info@better-solutions.de

www.better-solutions.de

supply chain management

Friderici consulting

Romstraße 8

37079 Göttingen

Tel. 0551-6339101

Fax 0551-6339040

Friderici@aol.com

www.fridericiconsulting.de

unternehmensentwicklung &

unternehmensorganisation

amendment consulting

Strategy Management Consultants

Postfach 1163

37001 Göttingen

Tel. 0551-3078881

Fax 0551-3078882

office@amendment-consulting.com

www.amendment-consulting.com

unternehmensgeschichte

gesellschaft für unternehmenshistorie

und medientechnik mbh

Ludwig-Beck-Straße 15

37075 Göttingen

Tel. 0551-2052350

info@unternehmenshistorie.de

www.unternehmenshistorie.de

vermögensberatung

dr. husmann & partner gmbh

Vermögen-Versicherungen-Vorsorge

Hauptsitz Göttingen:

Am Steinsgraben 1a

37085 Göttingen

Tel. 0551-7905511

Fax 0551-7906546

Niederlassung Gleichen:

Kleines Feld 7

37130 Gleichen

Tel. 05508-976500

Fax 05508-9765080

info@husmann-partner.de

www.husmann-partner.de

peinemann, Wilhelm

Vermögensberatung

Von-Ossietzky-Straße 26a

37085 Göttingen

Hinter der Kirche 1

37520 Osterode am Harz

Tel. 0551-34341

Fax 0551-34342

info@vermoegensbetreuung.de

www.vermoegensbetreuung.de

Beratungszentrum hardegsen

Thomas Spangenberg und Christian Grascha

Masterconsultants in Finance

Lindenstraße 36

37181 Hardegsen

Tel. 05503-999300

Fax 05503-999302

info@beratungszentrum-hardegsen.de

www.beratungszentrum-hardegsen.de

Wirtschaftsberatung

sms gmbh

Kasseler Landstraße 44 a

37081 Göttingen

Tel. 0551-3066888

Fax 0551-3066889

info@sms-goettingen.de

www.sms-goettingen.de

zeitarbeit

pmh personalmanagement harz gmbh

Zeitarbeit & Personaldienstleistungen

Dörgestraße 18-20

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-502790

Fax 05522-5027920

mail@pm-harz.de

www.pm-harz.de

souchard personalagentur e.k.

beratung-zeitarbeit-personalvermittlung

Geismar Landstraße 5

37083 Göttingen

Tel. 0551-2811383

Fax 0551-2811381

info@souchard-personal.de

www.souchard-personal.de

versIcheruNgsmakler

a-z register

reuter Finanz consulting

Jens Reuter

Sohnreystraße 16

37154 Northeim

Tel. 05551-911204

Fax 05551-911410

dkv-service-center

Timo Kleinken

Mühlenstraße 1

37170 Uslar

Tel. 05571-6126

Fax 05571-6181

timo.kleinken@dkv.com

www.timo-kleinken.dkv.com

www.SiKomm.de

sicherheits- und kommunikationstechnik

NOvecO Norddeutsches versicherungs-

& Finanzcontor gmbh

Am Philipps 1

37412 Herzberg

Tel. 05521-71081

Fax 05521-71083

info@noveco.de

www.noveco.de

WerBeageNtureN

A-Z Register

film-Produktion

Internet, Intranet & ecommerce

Werbeartikel & -mittel

a-z register

amaretis

Agentur für Kommunikation

Düstere Straße 21

37073 Göttingen

Tel. 0551-49569700

Fax 0551-49569701

info@amaretis.de

www.amaretis.de

atelier niedernjesa medIaart

Agentur & Druckerei

Raiffeisenstraße 16

37133 Friedland-Niedernjesa

Tel. 05509-2072

Fax 05509-2071

an@by-mediaart.com

www.by-mediaart.com

Basta Werbeagentur gmbh

Agentur für Digital- und Printmedien

Am Reinsgraben 3

37085 Göttingen

Tel. 0551-54766-0

Fax 0551-54766-66

info@basta.de

www.basta.de

Blueprint Werbeagentur

Full-Service-Agentur

Schillerstraße 33

37083 Göttingen

Tel. 0551-703370

Fax 0551-703360

info@blueprint-online.de

www.blueprint-online.de

die regionalagentur

Öffentlichkeitsarbeit für die Region

Grätzelstraße 14a

37079 Göttingen

Tel. 0551-55086

Fax 0551-485609

info@die-regionalagentur.de

www.die-regionalagentur.de

domino Werbeagentur

Geiststraße 1

37073 Göttingen

Tel. 0551-4950560

Fax 0551-4950539

info@domino-werbeagentur.de

www.domino-werbeagentur.de

göttinger digital- & druckstudio

Hans-Böckler-Straße 3

37079 Göttingen

Tel. 0551-5046155

Fax 0551-5046379

digitalunddruck@onlinehome.de

www.goe-digitalunddruck.de

graFx

motiongraphics & graphicdesign

Jüdenstr. 29

37073 Göttingen

Tel. 0551-9950263

data@graf-x.net

www.graf-x.net

dielOgOgmbh

agentur für kunst und kommunikation

Inh. Christa Pawlik-Oppermann

Groner Landstraße 5

37073 Göttingen

Tel. 0551-309836-0

Fax 0551-309836-29

logo@logo-goettingen.de

www.logo-goettingen.de

maren lochte Werbeagentur

Am Leinekanal 4

37073 Göttingen

Tel. 0551-8207820

Fax 0551-8207822

info@lochte-werbeagentur.de

www.lochte-werbeagentur.de

www.conneg.de

Optex Werbeagentur gmbh

Bahnhofsallee 1b

37081 Göttingen

Tel. 0551-507520

Fax 0551-5075211

optex@optex.de

www.optex.de

pro-film

Image- & Industriefilme

Schillerstraße 27

37083 Göttingen

Tel. 0551-5084724

Fax 0551-5084724

pro-film@web.de

www.pro-film.com

publicity

Das Werbeteam

Ostdeutsche Straße 7

37520 Osterode-Dorste

Tel. 05552-91099

Fax 05552-91098

info@publicity-dw.de

www.publicity-online.de

trapezFilm

Lenglerner Straße 60

37079 Göttingen

Tel. 0551-61824

Fax 0551-61824

trapezfilm@t-online.de

Werbeagentur p. Nowack

Full-Service-Agentur

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-99884-0

Fax 0551-99884-120

info@werbeagentur-nowack.de

www.werbeagentur-nowack.de

Film-produktion

graFx

motiongraphics & graphicdesign

Jüdenstr. 29

37073 Göttingen

Tel. 0551-9950263

data@graf-x.net

www.graf-x.net

pro-film

Image- & Industriefilme

Schillerstraße 27

37083 Göttingen

Tel. 0551-5084724

Fax 0551-5084724

pro-film@web.de

www.pro-film.com

Internet, Intranet &

ecommerce

blachemedia

Wilhelmsplatz 3

37073 Göttingen

Tel. 0551-7977767

Fax 0551-38445458

info@blachemedia.de

www.blachemedia.de

Werbeartikel & -mittel

dino gmbh

Rodeweg 20

37081 Göttingen

Tel. 0551-307122-0

Fax 0551-307122-2

info@hallodino.de

www.hallodino.de

WIrtschaFtsprüFer

A-Z Register

Beratung zur Angabenminimierung

im offenlegungs abschluss

Beratung zur gestaltung von Anhang

und Lagebericht

Unternehmungsnachfolge

Umstrukturierungen

a-z register

advisus gmbh

Wirtschaftsprüfungsgesellchaft

Wilhelm-Weber-Straße 4/6

37073 Göttingen

Tel. 0551-707070

Fax 0551-7070729

info@advisus.de

www.wirtschaftspruefung-goettingen.de

audita gmbh

Bürgerstr. 20

37073 Göttingen

Tel. 0551-7072500

Fax 0551-7072505

audita@t-online.de

Beckmann – partner gbr

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Friedländer Weg 56

37085 Göttingen

Tel. 0551-495020

Fax 0551-4950250

info@beckmann-goe.de

www.beckmann-goe.de

euler, Wolfgang

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

euratIO prof. dr. ludewig & Quattek

gmbh

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Nikolausberger Weg 49

37073 Göttingen

Tel. 0551-497010

Fax 0551-4970140

info@euratio.de

www.euratio.de

Friedrichs & partner

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Wagenstieg 8

37077 Göttingen

Tel. 0551-383500

Fax 0551-3835049

info@fp-goettingen.de

www.fp-goettingen.de

gmp göttinger makowka & partner

Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesell.

Berlinerstraße 10 (Arkaden am Gericht)

37073 Göttingen

Tel. 0551-7072500

Fax 0551-7072505

info@g-m-p.de

www.g-m-p.de

goldmann, Ingrid

Wilhelm-Weber-Straße 4/6

37073 Göttingen

Tel. 0551-707070

Fax 0551-7070720

ig@wp-stb-goldmann.de

www.kamey-steuerberatung.de

Illie, kohne-Jepsen & lage

Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Wiesenstraße 1

37073 Göttingen

Tel. 0551-517550

Fax 0551-5175532

ikl@ikl-goettingen.de

www.ikl-goettingen.de

kranzusch, Burkhard

Dipl.- Kfm.

Zur Akelei 8

37077 Göttingen

Tel. 0551-502650

Fax 0551-5026550

sozietät liphardt, sandau, Weiß & gries

Dipl.-Kfm., Dipl.-Kfm., Dipl.-Ökn., Dipl.-Kffr.

Schulstraße 21

37124 Rosdorf OT Sieboldshausen

Tel. 05509-2022

Fax 05509-2626

mail@steuerberater-rosdorf.de

www.steuerberater-rosdorf.de

ludewig und partner gmbh

Hallenbadstr. 35

34346 Hann. Münden

Tel. 05541-90370

Fax 05541-903725

Prof.Dr.Ludewig-Hann.Muenden@tonline.de

www.ludewig-sozien.de

lux, dieter

Dipl.- Kfm.

Staufenweg 2

37120 Bovenden

Tel. 05594-1714

Fax 05594-1715

mallison, volker, dr.

Hainbundstraße 15

37085 Göttingen

Tel. 0551-383500

Fax 0551-3835049

info@mallison.de

www.mallison.de

moritz · pikl · Winterlich

Dipl.-Kfm. Wolfram Moritz WP/StB

Güterbahnhofstraße 35

37154 Northeim

Tel. 05551-98807-0

Fax 05551-98807-25

a.meyer@mpw-net.de

www.mpw-net.de

müller, christian

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater

Am Gehege 12

37120 Bovenden

Tel. 05594-8599

chr.mueller5@t-online.de

müller, Joerg

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Steuerrecht

Bürgermeister-Peters-Straße 52

37154 Northeim

Tel. 05551-97810

Fax 05551-978188

steuerkanzlei-northeim@t-online.de

Oppermann, Walter

Landwacht 14A

37075 Göttingen

Tel. 0551-3073680

wp.oppermann@t-online.de

Quattek & partner

Steuerberatungsgesellschaft

Nikolausberger Weg 49

37073 Göttingen

Tel. 0551-497010

Fax 0551-4970140

info@quattek.de

www.quattek.de

renneberg + partner

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte

Kleines Feld 7

37130 Gleichen - Klein Lengden

Tel. 05508-9766-0

Fax 05508-9766-60

info@rup.de

www.rup.de

schaub, u.

Am Sportplatz 8

37412 Herzberg am Harz

Tel. 05521-99450

Fax 05521-994555

herzberg@steuerberater-schaub.de

schwamberger, klässig & partner gbr

Weidenbreite 14

37085 Göttingen

Tel. 0551-501890

Fax 0551-5018955

kanzlei@schwamberger-partner.de

www.schwamberger-partner.de

seinige & partner

Wirtschaftsprüfungs- u.

Steuerberatungsgesellschaft

Wagnerstraße 2

37085 Göttingen

Tel. 0551-49570

Fax 0551-495710

www.seinige-partner.de

thorsten cordes & partner

Wirtschaftsprüfungs- u.

Steuerberatungsgesellschaft

Am Röddenberg 11

37520 Osterode am Harz

Tel. 05522-90310

Fax 05522-903131

e-mail@thorsten-cordes-und-partner.de

www.thorsten-cordes-und-partner.de

zabel, martin

Hirtenweg 2

37120 Bovenden

Tel. 05594-93167

Fax 05594-804819

CuM.Zabel@t-online.de

Beratung zur angabenminimierung

im Offenlegungsabschluss

euler & kuhl

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

Beratung zur gestaltung von

anhang und lagebericht

euler & kuhl

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

unternehmensnachfolge

euler & kuhl

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

umstrukturierungen

euler & kuhl

Wirtschaftsprüfer & Steuerberater, Rechtsanwalt

Maschmühlenweg 105

37081 Göttingen

Tel. 0551-504720

Fax 0551-5047233

info@wp-euler.de

www.wp-euler.de

gmp göttinger makowka & partner

Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesell.

Berlinerstraße 10 (Arkaden am Gericht)

37073 Göttingen

Tel. 0551-7072500

Fax 0551-7072505

info@g-m-p.de

www.g-m-p.de


96 INdex RegJo-Info

personen

Ahlborn, Bettina 61

Artmann, Dirk 57

Asserate, Asfa-Wossen 57

Biedenkopf, Kurt 27

Bismarck, otto von 66

Bolle, evelin 35

Bremer, Philipp 7, 35, 37

Bretzke, Bärbel 25

Brinkmann, Ralf 43

Brodt, Larissa 63

clement, Wolfgang 27

Demandt, Bernd 16, 21, 23

Detering, Heinrich 65

Dienberg, Thomas 7, 34, 37, 39

Dietz, Karin 57

Dürer, Albrecht 66

ehbrecht, Dominik 23

ellies, Peter 21

engel, Stefan 51, 53

erhardt, Heinz 65

fangmeier, eckhard 61

fehrensen, fitz 16

frieden, Helmut 8

gerhard, christoph 8

glatthaar, Michael 19, 21

görs, Axel 54

gruber, Andreas 35

Hartung, Jörg 7, 16

Heinrich der Löwe 66

Heister-neumann, elisabeth 55

Hell, Stefan 8

Herfurth, Ulrich 4, 59

Hesse, Silvia 63

Hoppe, esther 65

Huchthausen, Manfred 9

Jankowski, christian 55

Jess, christoph 98

Jürgenliemk, Jacqueline 8

u. a. Beratung zur ergonomischen Gestaltung von Schülerarbeitsplätzen

– Wir haben die guten Stühle

Kaiser Heinrich VI. 66

Kaiser otto I. 66

Kalkofe, oliver 5, 65

Kleine, Stefanie 55

Kodály, Zoltán 27

Kolbe, Lutz 49, 53

Kowallik, Jens 8

Künast, Renate 27

Kuhl, Jochen 54

Kwasniewski, Aleksander 27

Lammert, norbert 27

Lange, Axel 7

Lange, Roland 9

Meinelt, Jürgen 35

Mönckemeyer, Markus 53

Mueller-Stahl, Armin 65

neumann, Andreas 65

nolte, Wolfgang 7

oppermann, Thomas 4, 5, 24-27

otto, Karlheinz 9

Patscheke, Michael 54

Piegsa, günter 21

Plog, Jobst 27

Power, Michael 57

Priebe, frank 39

Proch, Heinz-Jürgen 23

Puche, Dirk 23

Reyhn, Rüdiger 19, 37, 39

Riehtig, Marcel 25

Rode, Ronny 19

Röhlng, gudrun 57

Rohde, felix 8

Roswitha von gandersheim 66

Roth, claudia 27

Ruhstrat, Daniela 43, 45

Saint-exupéry, Antoine de 65

Sander, Hans-Heinrich 8

Saurma, felix von 25

Schacht, Rainer 98

Schäfer, Wolfgang 11

STUDIO

NEUES

SITZEN

www.ergo-home-office.de

Schily, otto 27

Schmidt, Andreas 54

Schröder, gerhard 9

Schwager, Ralf 7, 34, 35, 37

Sheldrick, george 8

Solga, Simone 65

Sonne, Werner 25

Städtler-Schumann, Martina 53

Stange, Peter 8

Staschen, Heiner 25, 26

Stechmann, Hannes 57

Steinmeier, frank-Walter 27

Struck, Peter 24, 27

Stukenbrok, August 66

Thierse, Wolfgang 27

Ude, christian 27

Voigt, Matthias 9

Voss, Julian 57

Wallace, edgar 65

Warnecke, Volker 47

Westenhoff, Johann 9

Will, Matthias 26

Wojtysiak, Jenny 25

Wolf, Heinrich 9

Wulff, christian 8

Zeh, Mathias 98

Zuckschwerdt, Melanie 25

Zypries, Brigitte 9

unternehmen

ABf Sicherheitstechnik 75

Airbus 41

ARD 25

BS Rotor Technic gmbH 55

carré göttingen 7, 9

cfK-Valley Stade e.V. 41

cynfo gmbH 81

Deutsche Physikalische gesellschaft 8

Deutsche Telekom 53

Öffnungszeiten über Telefon

0551 - 70 43 33

Inh. Dörte Gericke

Am Kirschberge 9

37085 Göttingen

Tel 0551-79 17 30

Fax 0551-790 54 29

studio_neues_sitzen@t-online.de

Dr. Kuhl Unternehmensberatung & IT 4, 54

fischer Kunststoff Schweißtechnik gmbH 55

grünes Auto göttingen gbR 4, 54

gZVB competence center gmbH 41

Handweberei Rosenwinkel 5, 63

Herfurth & Partner 4, 59

Hertie School of governance 27

HKS Sicherheitsservice gmbH 55

Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst 8

Ikea 37, 39

Institut für Wirtschaftsforschung 16

ITS network germany 41

Karen Schütz coiffeur & Akademie 55

Karstadt 9

Kaufhaus Schwager 7

Kaufpark göttingen 35

LudwignanoPräzision 55

m3team Ag 4, 54

Mahr gmbH 4, 55, 61

Max-Planck-Institut für biophysikalische chemie 8

Measurement Valley e.V. 61

Mecke Druck und Verlag 9

mmone2one 57

MoD 53

novelis Deutschland gmbH 55

otto Bock Healthcare gmbH 57

pilosith Kehmbaustoffe gmbH 55

Planungsbüro Proloco 19

Planungsgruppe Lange Puche 23

Polizeidirektion göttingen 74

Pro city e.V. 35

Prof. Schumann gmbH 53

Regionalverband Südniedersachsen e.V. 19, 37, 39, 74

Renneberg + Partner 51

Ruhstrat facility Management gmbH 43

Sartorius Ag 4, 55, 61

Schwedische Akademie der Wissenschaften 8

Sikomm 45

Sperlich gmbH 4, 41

Spiller, Zühlsdorf und Voss Agrifood consulting gmbH 57

Stadtmarketing Holzminden gmbH 7, 34

Stadtwerke göttingen Ag 61

Sycor gmbH 4, 55

Symrise Ag 8

unic Marketing gmbH 57

Universität göttingen 8, 49, 57

VD2tec gmbH 55

Verlag Jörg Mitzkat 9

Weinhandlung Bremer 7

Weserumschlagstelle Hann. Münden

Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing gmbH 7

Wirtschaftsförderungsgesellschaft göttingen gmbH 4, 55

Werbepartner im regJo

u. a. Beratung zur ergonomischen Gestaltung von Schülerarbeitsplätzen

– Wir haben die guten Stühle

ABf Sicherheitstechnik 50, 75

Alter Packhof 48

Amaretis 18

Arend & Langerbein 71

Bajohr & Micheletti 10, 28/29

Brille 12 100

carré 20

connect Healthcare 62

cordes & Partner 60

cynfo 50, 81

Deuerlich 28/29

Dittmar 73

Dr. Husmann & Partner 10

Dr. Kettler 62

eon Mitte 18

fr. Bremer Weinhandlung 28/29

gauß Restaurant 64

gDA 22

gebhardt & Partner 38

gKS 28/29

göttinger überwachungsdienst 48

grünes Auto göttingen 62

Hotel Am Papenberg 64

Hotel Sollingshöhe 64

Hotel Werratal 64

STUDIO

NEUES

SITZEN

www.ergo-home-office.de

RegJo-Info INdex 97

Hundeshagen & coll. 52

IKK niedersachsen 62

Kaffee Hoff 62

Kaufhaus Schwager 38

Köhne Ausstellungen 60

König 20

La Romantica 28/29

Lünemann 63

Marx eDV 52

Meineke, Jörn, Rechtsanwalt 58

Mekom 60

MoD 40

nLg 68, 70, 72

noveco 77

Petra finn 56

RA Meineke 115

RA obermann 6

RA Synofzik 36

Regionalverband Südniedersachsen 71

Renneberg & Partner 2

Romantisches Hotel Menzhausen 64

Ruhstrat 52

Schlüssel Wiese 28/29

SiKomm 48, 94

Sound & Vision 28/29

Spedition Haberland 99

Sparkasse göttingen Immobilien 22, 79

Stadt Duderstadt 40

Stadt einbeck 38, 69

Stadtwerke göttingen 6

Studio neues Sitzen + Liegen 96, 97

Tavola 28/29, 40

Teiwes & coll. 22

Tourist Information göttingen 28/29

Weinkontor Trading 28/29

Wilksch-ellies 20

Wohnstudio Böning 36

WRg 56

WWS gmbH 36

Zum Schwarzen Bären 28/29

Öffnungszeiten über Telefon

0551 - 70 43 33

Inh. Dörte Gericke

Am Kirschberge 9

37085 Göttingen

Tel 0551-79 17 30

Fax 0551-790 54 29

studio_neues_sitzen@t-online.de


98 persöNlIch RegJo-Info

Auf einen Kaffee mit ...

c. Jess, R. Schacht und M. Zeh – besser bekannt als ganz Schön feist. Der Kaffee enthielt kein Aphrodisiakum,

das gespräch handelte nicht von gänseblümchen und dennoch tauchte eine gemeinsamkeit der Drei auf.

Interview und fotografie: Sven grünewald

Was hat sich für euch seit unserem letzten

Interview 2005 verändert?

Christoph: Ganz einfach, ich habe geheiratet

und ein Kind bekommen.

Mathias: Ich bin nach Kassel gezogen.

Rainer: Und ich hab eine Wohnung gekauft,

also so was von bürgerlich.

Was macht ihr in eurer freizeit – wenn ihr

welche habt?

Rainer: Gerade jetzt hatten wir sieben

oder acht Konzerte am Stück gespielt.

Dann ist es natürlich mein größtmögliches

Verlangen, zu diesem Geschehen

Distanz zu bekommen, also sinnlich

nicht mehr so viel auf die Augen und

Ohren zu bekommen. Ich laufe in der

Gegend rum, in der Natur.

Mathias: Abstand, ja, ich wohne sehr

schön am Arsch von Kassel unterhalb

vom Herkules und gehe dann mit

meinem Hundi. Auf jeden Fall keine

Musik ... wenn es geht.

Rainer: Und natürlich die Familie.

Wenn man den Kleinen lange nicht gesehen

hat, dann ist man froh, was mit

dem Kurzen machen zu können.

Mathias, Rainer, ihr seid jetzt seit fast 20

Jahren ein Team ...

Mathias: Schon immer.

Rainer: Gefühlte 45 Jahre.

... ist das ein wenig wie ein altes ehepaar?

Mathias: Nein.

Rainer: Doch!

erkennen euch die Leute oder könnt ihr

in Ruhe euren Spaziergang machen?

Rainer: Grundsätzlich kann man den

in Ruhe machen, aber es gibt da diesen

bestimmten „Ey, den habe ich ja gestern

im Fernsehen gesehen“-Blick. Das ist

schon so, dass die Leute dann für den

Augenblick überrascht sind. Aber da ist

überhaupt nichts Schlimmes dran.

Christoph: Wenn wir zu dritt durch die

Gegend gehen, dann erkennt man uns

recht schnell. Alleine mit Mütze hat

man relativ viel Ruhe.

Rainer: Wir sind aber schon mal zu dritt

durch die Fußgängerzone gegangen,

weil wir einfach mal wiedererkannt

werden wollten, und haben festgestellt:

„Scheiße, da geht ja gar nichts.“ Dann

haben wir uns T-Shirts angezogen und

drauf geschrieben: „Hey, guck doch

mal.“ Hat aber immer noch keiner reagiert.

Daraufhin ist Mathias dann nach

Kassel gezogen.

Mathias: Uns kennt mitunter wirklich

keine Sau in Deutschland.

Seid ihr bei allem erfolg auf dem Teppich

geblieben?

Rainer: Gerade Mathias und ich müssen

uns beim Schaffensprozess unbedingt

eine Perspektive leisten, die nicht

auf dem Teppich ist, sondern vielleicht

darunter, vielleicht daneben, vielleicht

mal oben drüber.

Christoph: Wir waren schon immer so

arrogant.

Rainer: Jetzt hauen wir mal so richtig

auf die Kacke! Endlich! Nein das ist

ganz blöd, ich glaube, wir sind relativ

umgänglich. Christoph: Relativ unspektakulär,

was das angeht.

Was schätzt ihr an der Region?

Christoph: Ich als Wiederkehrer habe

aus der Distanz erst zu schätzen gelernt,

was ich verlassen hatte.

Mathias: Mir ist seit ich nach Kassel bin

erst klargeworden, wie klein Göttingen

ist und wie schön. Ich weiß gar nicht,

ob den Leuten hier klar ist, wie schön

sie hier wohnen und leben.

Rainer: Das wird ihnen erst dann klar,

wenn sie nach Kassel ziehen

Abschlussfrage: Was sind eure Lieblingsfarben?

Christoph: Blau.

Rainer: Blau.

Mathias: Ich bin auch blau. Sehr interessant.

Christoph: Wir haben immer schon

nach einer Übereinstimmung unserer

Geschmäcker gesucht ...


Andreas Bubner Karsten Schönmann Irina Köhler Mario Koch

Büroumzüge

Umzüge nah + fern + Übersee-Container

Küchenmontagen und Montagen aller Art

Lagerung von Möbeln + Akten

Skizze des Anbaus – Südansicht

Lagerhalle für Möbel und Akten

Salinenweg 2a 37081 Göttingen

Hallenerweiterung

Außenaufzug

planungs +

projekt gmbh

Tel. 0551-3 70 74 70 info@haberland-umzuege.de www.haberland-umzuege.de


Wir machen

Verborgenes für

Sie sichtbar

Gotmarstraße 17