Thermo- System - Rekord Holzmann

rekord.holzmann.de

Thermo- System - Rekord Holzmann

Die neue rekord-

Bodenplattendämmschalung

Thermo-

System

mit Abdichtungsmöglichkeit

nach

DIN 18195


Thermo-

System

Die rekord-Bodenplattendämmschalung

Thermo-System ist das erste Komplettsystem

zur individuellen Herstellung von

gedämmten Bodenplatten

mit Abdichtungsmöglichkeit

nach DIN 18195.

Die neue rekord Bodenplattendämmschalung

Thermo-System ist rekord-verdächtig flexibel

zur kostengünstigen Herstellung von

individuellen Bodenplatten in kürzester Bauzeit.

Das System aus einfach zu montierenden

Komponenten ermöglicht es dem Verarbeiter,

individuelle und ungewöhnliche Bauformen zu

verwirklichen. Ob mit oder ohne Frostschirm,

ob mehrlagiges Verlegen der Bodenplatte,

versetzte Anordnung der Systemwinkel – alles ist möglich.

Das vor dem Betonieren montierbare Absatzprofil ermöglicht es erstmals

beim Einsatz von rekord Bodenplattensystemen eine Abdichtung nach

DIN 18195 „auf dem Beton“ auszuführen.

Unbegrenzt variabel

Das rekord Bodenplattendämmschalungssystem macht es

möglich: Mit oder ohne Frostschirm, mehrlagiges Verlegen oder

versetzte Anordnung der Randelemente – alles ist machbar.

Die rekord Bodenplattendämmschalung Thermo System ist

konfektioniert mit oder ohne Absatzprofil lieferbar.

System-Winkel als

Befestigungs- und Montagesystem

für alle Dämmstoffstärken.

Aufnahmemöglichkeit für

Randbewehrung integriert.

Art.-Nr. 40000 | Preis/St.

100 x 100 mm : 2,00 5

100 x 150 mm : 2,10 5

150 x 150 mm : 2,20 5

Speed-Schrauben

Kunststoff, 15 x 50 mm

Art.-Nr. 40000SP

Preis/100 Stück: 37,50 5

Absatzprofil

Elementlänge: 1250 mm

Art.-Nr. 40000AP

Preis/lfdm: 7,60 5

Dichtungsbahn Super-AL

Zur Abdichtung nach DIN 18195,

mit allg. bauaufs. Zulassung:

P-5120/5513 MPA-BS

Breite: 500 mm

Länge: 50 lfdm.

Stärke 1mm

Art.-Nr.: 40000DB

Preis: 5,70 5/m 2


Ko

Individuelle Bodenplatten

in rekord-Zeit!

Die rekord-Lösung zur Herstellung von individuellen

Bodenplattenschalungen mit Abdichtungsmöglichkeit

nach DIN.

Ch

zur

brau

In 4 Schritten zur perfekten Bodenplatte mit Abdichtung nach DIN:

1

2

3

Bodenelemente und Systemschenkel

Nachdem die Bodenplatte verlegt ist, werden die Systemschenkel mit den

vormontierten System-Winkeln und dem Absatzprofil mit Speedschrauben

auf die Bodenplatte geschraubt. Die Schenkel sind 100 mm niedriger als die

geplante Betonstärke.

Erste Dichtungsbahn

Nach dem Betonieren wird das Absatzprofil entfernt und die erste

Dichtungsbahn vollflächig auf die Betonbodenplatte aufgeklebt.

An den Seiten wird die Dichtungsbahn 100 mm seitlich

um die nun freiliegende Dichtfläche des Beton geklebt.

Zweite Dichtungsbahn

Auf die Dichtungsbahn wird nun der Rohbau erstellt und anschließend wird

auf der Außenseite die senkrechte Abdichtung überlappend angebracht.

Die Bodenelemente mit Stufenfalz

werden zur kompletten Bodenplatte

zusammengefügt.

Randelemente mit Steckfedern werden

aufgesetzt und ineinander gesteckt. Zum

Schutz gegen austretendes Betonwasser

müssen die Systemschenkel mit PU-Schaum

aufgesetzt werden.

System-Winkel und Speedschrauben verbinden

die Rand- und Bodenelemente sicher miteinander.

Zur Abdichtung nach DIN muss der

Kunststoffwinkel aufgeschraubt werden.

Bodenplattenschalung mit optionalem Absatzprofil

Betonplatte

Bodenplattenschalung mit erster Dichtungsbahn

Ba

Flä




Dru

(Top




Fro



4 Fassade

Die Fassade wird erstellt.

Bodenplattenschalung mit zweiter Dichtungsbahn

Ihr F

Fertige Abdichtung nach DIN.


Thermo-

System

Die Bodenplatten-Dämm

Thermo-System

für monolithisches Mauerwerk und Vollwärmeschutz

Mit der rekord Bodenplattendämmschalung ermöglichen wir dem Verarbeiter,

eine Bodenplattenabdichtung gegen Feuchtigkeit zu erreichen,

die allen Anforderungen der DIN-Normen zur Abdichtung der Bodenplatte erfüllt.

DIN 18195, Teil 4 und 6.

Wir liefern zur

Abdichtung nach DIN

im Normalfall die

Abdichtung nur im

Randbereich mit der

Anschlussmöglichkeit

für die Flächendichtung

in der Breite 500 mm.

Zur Abdichtung im

Randbereich wird die

Dichtungsbahn Super-

AL eingesetzt.

Sie erfüllt alle

Anforderungen der

DIN-Norm 18195, Teil 4

und 6.

Vollwärmeschutz, Feuchtigkeitssperre

mind. 150mm

über GO

Vollwärmeschutz Feuchtigkeitssperre

DIN 18195, Teil 4 – 6.0

GO = Gelände Oberkante

Isolierung

Mauerwerk

Anschlußstreifen

als Abschluß

Dichtungsbahn

Abdichtung erfolgt

ausschließlich auf

Beton, s. DIN 18195

Dichtungsbahn/Anschlussmöglichkeit

für Flächendichtung

Bodenplatte

Systemwinkel

Dämmschalung XPS

Ausgleichsschicht,

mind. 50 mm

Kapillarbrechende

Schicht, Schotter

Abdichtung bei Abdichtung Putzbauten, bei Putzbauten/Feuchtigkeitssperre

XPS 50

Bo

Bo

Bo

Bo

Bo

Bo

Bo

XPS 60

mind. 150mm

über GO

Mauerwerk

Putz

Abdichtung erfolgt

ausschließlich auf

Beton, s. DIN 18195

Dichtungsbahn

Bodenplatte

Systemwinkel

Dämmschalung XPS

Ausgleichsschicht,

mind. 50 mm

XPS 80

XPS 100

XPS 120

DIN 18195, Teil 4 – 6.0

GO = Gelände Oberkante

Kapillarbrechende

Schicht, Schotter

XPS 140

XPS 160


mschalung mit den unbegrenzten M

Thermo-System

Bodenelement

Dämmstoff: extrudiertes Polystyrol (XPS), 50 – 200 mm (180 mm + 200 mm auf

Anfrage); Stufenfalz, glatte Oberfläche, Material Top 30

(Top 50 und Top 70 auf Anfrage)

Bodenelement: 1250x600 mm.

XPS mit allgemeiner bau -

auf sichtlicher Zulassung

DIBT: Z-23.33-1264.

Typ

Dicke in mm

WLG

Artikel-Nr.

Gewicht kg/m 3

Preis 5/m 2

Bodenelement

Bodenelement

Bodenelement

Bodenelement

Bodenelement

Bodenelement

Bodenelement

50

60

80

100

120

140

160

035

035

040

040

040

040

040

50323

50324

50325

50326

50327

50328

50329

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

13,10

15,70

20,90

26,20

31,40

36,70

41,90

Thermo-System

Systemschenkel – konfektioniert ohne Absatzprofil

Dämmstoff: extrudiertes Polystyrol (XPS), 50 – 200 mm (180 mm + 200 mm auf

Anfrage), gewaffelte Oberfläche, Material Top 30, Elementlänge: 1250 mm,

konfektioniert mit je drei Systemwinkeln/Element,

Zubehör: anteilige Speed-Schrauben zur Befestigung auf der Bodenplatte und

Steckfedern zur Verbindung der Schenkel.

XPS mit allgemeiner bau -

auf sichtlicher Zulassung

DIBT: Z-23.33-1264.

Typ

Betonhöhe mm

WLG

Dämmstoffstärke

Gewicht kg/m 3

Art.-Nr.

Preis 5/lfdm

XPS 50

200/50

250/50

300/50

200

250

300

035

035

035

50 mm

50 mm

50 mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TS 200/50

TS 250/50

TS 300/50

19,90

21,10

21,90

XPS 60

200/60

250/60

300/60

200

250

300

035

035

035

60 mm

60 mm

60 mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TS 200/60

TS 250/60

TS 300/60

20,40

22,00

22,80

XPS 80

200/80

250/80

30 0/80

200

250

300

040

040

040

80 mm

80 mm

80 mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TS 200/80

TS 250/80

TS 300/80

21,50

23,60

24,70

XPS 100

200/100

250/100

300/100

200

250

300

040

040

040

100mm

100mm

100mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TS 200/100

TS 250/100

TS 300/100

23,10

25,70

27,10

XPS 120

200/120

250/120

300/120

200

250

300

040

040

040

120mm

120mm

120mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TS 200/120

TS 250/120

TS 300/120

24,10

27,30

29,00

XPS 140

200/140

250/140

300/140

200

250

300

040

040

040

140mm

140mm

140mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TS 200/140

TS 250/140

TS 300/140

25,80

29,50

31,40

XPS 160

200/160

250/160

300/160

200

250

300

040

040

040

160mm

160mm

160mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TS 200/160

TS 250/160

TS 300/160

26,80

31,10

33,20


öglichkeiten von

Thermo-System

Systemschenkel – konfektioniert mit Absatzprofil

Dämmstoff: extrudiertes Polystyrol (XPS), 50 – 200 mm (180 mm + 200 mm auf

Anfrage), gewaffelte Oberfläche, Material Top 30, Elementlänge: 1250 mm,

konfektioniert mit je drei Systemwinkeln/Element, inkl. am Schenkel

verschraubtes Absatzprofil (zur Herstellung der Abdichtmöglichkeit nach DIN),

Zubehör: anteilige Speed-Schrauben zur Befestigung auf der Bodenplatte und

Steckfedern zur Verbindung der Schenkel.

XPS mit allgemeiner bau -

auf sichtlicher Zulassung

DIBT: Z-23.33-1264.

Typ

Betonhöhe mm*

WLG

Dämmstoffstärke

Gewicht kg/m 3

Art.-Nr.

Preis 5/lfdm

XPS 50

200/50

250/50

300/50

200

250

300

035

035

035

50 mm

50 mm

50 mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TSA 200/50

TSA 250/50

TSA 300/50

31,80

33,10

33,80

XPS 60

200/60

250/60

300/60

200

250

300

035

035

035

60 mm

60 mm

60 mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TSA 200/60

TSA 250/60

TSA 300/60

32,30

33,90

34,70

XPS 80

200/80

250/80

300/80

200

250

300

040

040

040

80 mm

80 mm

80 mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TSA 200/80

TSA 250/80

TSA 300/80

33,40

35,50

36,60

XPS 100

200/100

250/100

300/100

200

250

300

040

040

040

100mm

100mm

100mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TSA 200/100

TSA 250/100

TSA 300/100

35,00

37,60

39,00

XPS 120

200/120

250/120

300/120

200

250

300

040

040

040

120mm

120mm

120mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TSA 200/120

TSA 250/120

TSA 300/120

36,00

39,20

40,90

XPS 140

200/140

250/140

300/140

200

250

300

040

040

040

140mm

140mm

140mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TSA 200/140

TSA 250/140

TSA 300/140

37,70

41,40

43,30

XPS 160

200/160

250/160

300/160

200

250

300

040

040

040

160mm

160mm

160mm

ca. 35kg

ca. 35kg

ca. 35kg

TSA 200/160

TSA 250/160

TSA 300/160

38,70

43,00

45,10

* Betonhöhe = Elementhöhe inkl. Absatzprofil

Systemschenkel

Absatzprofil

Bodenelement

Steckfeder


Mit Abdichtung nach DIN 18195

einer bau -

Zulassung

1264.

/lfdm

,80

,10

,80

,30

,90

,70

,40

,50

,60

,00

,60

,00

,00

,20

,90

,70

,40

,30

,70

,00

,10

Bei zweischaligem

Mauerwerk verläuft die

erste Dichtungsbahn

komplett über die

Betonplatte, um die

Dichtfläche, über den

Seitenschenkel und an

das Klinkerfundament.

Die zweite Dichtungsbahn

wird durch das

Mauerwerk geführt,

senkrecht verklebt,

über die Z-Folienisolierung

und abschließend

durch Luftschicht

und Verblender verlegt.

Somit sind alle Kriterien

nach DIN 18195 erfüllt.

Thermo-System

Zweischaliges Mauerwerk

Auch bei der zweischaligen Bauweise erleichtert

das rekord Bodenplattendämmschalungs-System

die Abdichtung nach DIN 18195 drastisch.

Auch hier ist rekord innovativ wieder führend.

Zweischaliges Mauerwerk, Zweischaliges Mauerwerk, Feuchtigkeitssperre

mind.150 mm

über GO

DIN 18195, Teil 4 – 6.0

GO = Gelände Oberkante

Isolierung

Mauerwerk

Klinker

Zweischaliges Mauerwerk, Zweischaliges Feuchtigkeitsperre, Mauerwerk, Feuchtigkeitssperre V2

Dichtungsbahn

Abdichtung erfolgt

ausschließlich auf

Beton, s. DIN 18195

Dichtungsbahn

Bodenplatte

Systemwinkel

Dämmschalung XPS

Ausgleichsschicht,

mind. 50 mm

Kapillarbrechende

Schicht, Schotter

Isolierung

Mauerwerk

Klinker

Dichtungsbahn

mind. 150mm

über GO

max. Breite

60 mm XPS

Bodenplatte

Dämmschalung XPS

Ausgleichsschicht,

mind. 50 mm

Kapillarbrechende

Schicht, Schotter

DIN 18195, Teil 4 – 6.0

GO = Gelände Oberkante


Thermo-System

an alles gedacht !

Checkliste

zur präzisen Preisermittlung und Auftragsbearbeitung

brauchen wir folgende Angaben. Bitte gewünschte Menge / Maße eintragen:

Kommission:

Bauvorhaben:

Bodenelement

Dämmstoff: extrudiertes Polystyrol (XPS),

50 – 200 mm; Stufenfalz,

bauaufsichtl. Zul. DIPT: Z-23.33-1264

Bodenelement: 1250x600 mm.

Systemschenkel

Dämmstoff: extrudiertes Polystyrol (XPS),

50 – 200 mm; Stufenfalz, mit/ohne Absatzprofil,

bauaufsichtl. Zul. DIPT: Z-23.33-1264,

Bodenelement: 1250x600 mm.

Dämmstoffstärke

50 + 60 mm WLG 035, 80 – 160 mm WLG 040,

50 mm 60 mm 80 mm 100mm

120 mm 140 mm 160 mm 180 mm 200 mm

Fläche der Bodenplatte m 2

Einlagige Verlegung,

Dämmstoff-Stärke

Zweilagige Verlegung,

Dämmstoff-Stärke 1. Lage

Dämmstoff-Stärke 2. Lage

Dreilagige Verlegung,

Dämmstoff-Stärke 1. Lage

Dämmstoff-Stärke 2. Lage

Dämmstoff-Stärke 3. Lage

mm

mm

mm

mm

mm

mm

Druckfestigkeit der Bodenelemente

(Top 30 = 0,13 N/mm 2 / Top 50 = (0,18 N/mm 2 / (Top 70 = 0,25 N/mm 2 )

Top 30, Druckspannung bei 10 % = 300 kPa = 30 t/m 2

Top 50, Druckspannung bei 10 % = 500 kPa = 50 t/m 2

Top 70, Druckspannung bei 10 % = 700 kPa = 70 t/m 2

Frostschirm ringsum, Breite 600 mm

50 mm 60 mm 80 mm 100mm

120 mm 140 mm 160 mm 180 mm 200 mm

Ihr Fachhändler:

Systemschenkel

konfektioniert, ohne Absatzprofil lfdm.

konfektioniert, mit Absatzprofil lfdm.

Elementhöhe = Betonhöhe

200 mm 250 mm 300 mm

Sonderhöhe: mm

Technische Daten

Produkt

Austrotherm

Top ® 30

Top ® 50

Top ® 70

Dicke

[ m ]

0,03

0,04

0,05

0,06

0,07

0,08

0,10

0,12

0,14

0,16

0,18

0,20

Lambda R-Wert Rsi/Rse 1/k Uª-Wert

[ W/mK ] [ m 2 K/W ] [ m 2 K/W ] [ m 2 K/W ] [ W/m 2 K ]

0,035

0,035

0,035

0,035

0,036

0,036

0,036

0,036

0,038

0,038

0,038

0,038

0,857

1,143

1,429

1,714

1,944

2,222

2,778

3,333

3,684

4,211

4,737

5,263

0,17

0,17

0,17

0,17

0,17

0,17

0,17

0,17

0,17

0,17

0,17

0,17

Seite kopieren/faxen/scannen/eMailen an:

1,027

1,313

1,599

1,884

2,114

2,392

2,948

3,503

3,854

4,381

4,907

5,433

0,974

0,762

0,626

0,531

0,473

0,418

0,339

0,285

0,259

0,228

0,204

0,184

Südbachstraße 12 · 49196 Bad Laer/Ortsteil Remsede

Tel. 054 24/80 99-0 · Fax 054 24/80 99-11

www.rekord-holzmann.de · info@rekord-holzmann.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine