Das OEZ - Olympia-Einkaufszentrum

olympia.einkaufszentrum.de

Das OEZ - Olympia-Einkaufszentrum

Nr. 7 Bilder und Berichte aus dem Olympia-Einkaufszentrum 27. Juni 2012

www.olympia-einkaufszentrum.de

Sie wollen beim Sternegucken

am See, Strand oder

in den Bergen Ihrer oder

Ihrem Liebsten, Ihren Kindern

oder auch umgekehrt

zeigen können, wo genau

am Himmelszelt in der Ferne

welche Sterne stehen?

Kommen Sie ins OEZ und

machen sich schlau! Kurz

vor den Ferien und der Urlaubszeit

gibt es dort tolle

Sachen zu erleben.

In die Sterne gucken

Bei der Ausstellung »Planetenwelten«

können Sie unser

Sonnensystem kennenlernen

und dazu viele spannende

Dinge zwischen Erde, Mond

und Mars erfahren und ausprobieren.

Unterhaltung und

Wissen verbinden sich hier

zu einer gelungenen Mischung

und runden den

Shoppingbummel im OEZ

aufs Beste ab.

Bei uns kommen Sie jetzt in

den Genuss vieler »Sale«-

Schnäppchen für einen schönen

Sommer: Schließlich hat

am 21. Juni der Sommer offiziell

begonnen!

Herzlichst Ihr

Christoph von Oelhafen,

Center Manager

S1

Bhf.

Moosach

Glück in Prozenten

Ab dieser Woche heißt es im OEZ wieder »Sale«:

Was haben Sex, Schokolade

und »Sale« gemeinsam? Sie

machen glücklich! Das ist

wissenschaftlich erwiesen.

Die Freude über ein

Schnäppchen beim Schlussverkauf

setzt Endorphine

frei, die dafür sorgen, dass

wir uns gut fühlen. Das können

Sie jetzt jeden Tag im

OEZ haben. Dort läuft wieder

die Aktion »Sale«!

Der Preis ist heiß

Vom 28. Juni bis 7. Juli haben

viele Geschäfte ihre Markenware

reduziert. Besonders die

Modeshops leeren ihre Lager,

um Platz für die Herbstware

machen. Das heißt für die Kunden:

Tolle Mode und Dinge für

Urlaub und Ferien zu knallhart

reduzierten Preisen. Die Shops

»Nici« und »WMF« sind bei

den »Sale«-Tagen zudem mit

Fachmärkten vertreten.

Mars in 3D und mehr

Erlebnisausstellung »Planetenwelten« im OEZ

Im Juli können Sie im Olympia-Einkaufszentrum

in die

Sterne schauen und eine faszinierende

Reise durch unser

Sonnensystem unternehmen.

Die anschauliche und gerade

auch für Kinder leicht verständliche

Ausstellung (16.

bis 28. Juli) vom Planetarium

Laupheim will der breiten

Öffentlichkeit und besonders

Schülern einen ersten

Kontakt zur Himmelskunde

vermitteln.

Für Jedermann und Schulklassen

finden kostenlose Führungen

statt (Termine auf Seite 2).

Eine Multi-Media-Einheit lässt

den Besucher die Landung des

Mars Exploration Rover auf

dem Mars miterleben und ver-

Die roten Fahnen im OEZ signalisieren: Auf geht’s zur Schnäppchenjagd!

mittelt in aufwendigen Animationen

hochaktuelle Informationen

zum Mars.

Mal Mars-o-naut sein

Eines der vielen Highlights für

die OEZ-Besucher: Vor einer

Marslandschaft wird ein lebensgroßer

Astronaut präsentiert,

mit dem sich der Besucher

als künftiger »Mars-onaut«

fotografieren lassen

kann.

Der Besucher kann außerdem

die Planeten per Knopfdruck

rotieren lassen. Beidseitig beleuchtete

Displays vermitteln

aktuelle Informationen zu den

Körpern unseres Sonnensystems.

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Jetzt Fan werden!

40

Jahre

OEZ

Wenn man ein Haus sein Eigen

nennt, gibt es immer etwas

zu tun, um das Gebäude

sicher und schön und damit

den Wert zu erhalten. Alle

zehn Jahre sollte man spätestens

etwas für die Modernisierung

und Sanierung tun,

so eine gängige Regel. So hält

es jedenfalls auch das Olympia-Einkaufszentrum,

in dem

jetzt eine große Umbauphase

begonnen hat.

Los ging’s mit einem echten

»Urgestein« im OEZ: »Woolworth«

fällt nämlich ziemlich

aus dem Zehn-Jahres-Rhythmus.

Rund 40 Jahre war das

Geschäft an der gleichen Stelle

angesiedelt, im wesentlichen

unverändert! Und 40. Geburtstag

feiert das OEZ heuer ja

selbst (groß im Oktober).

Seit Mitte Juni hat »Woolworth«

jedenfalls nun seine

Pforten geschlossen, um Platz

für Neues zu schaffen. Davor

muss nun das Areal komplett

entkernt und alles auf den neuesten

Stand gebracht werden:

ob Brandschutz, Lüftung,

Technik, Boden oder Versorgung.

Und deshalb dauert es

hier länger als üblich – nämlich

bis Ende diesen Jahres.

In den nächsten zwei Jahren

werden im Olympia-Einkaufszentrum

65 Geschäfte umgebaut

und sich mit neuen Konzepten

präsentieren.

SCHNELL ERREICHBAR

Den praktischen EM-Planer gibt es an der Kunden-Info: Darin finden sich alle Spieltermine und Platz für die Ergebnisse.

Nur 2 Stationen vom Bahnhof Moosach

bis in Bayerns größtes Shoppingcenter

U3

28. Juni bis 7. Juli

So klein ist die Erde: Das Sonnensystem mit allen Planeten,

veranschaulicht von der NASA.

facebook.com/Olympia-Einkaufszentrum


Sonderveröffentlichung

Seite 2 Bilder und Berichte aus dem Olympia-Einkaufszentrum Münchner Wochenanzeiger

Einladung zur fantastischen Reise durch unser Sonnensystem

Ausstellung »Planetenwelten« im Olympia-Einkaufszentrum zeigt anschaulich und spannend den gegenwärtigen Stand der Forschung

Das Wissen um unsere kosmische

Heimat, das Planetensystem,

hat sich in den

letzten Jahren rasant weiterentwickelt.

Dies ist auf verbesserte

Teleskope und insbesondere

die erfolgreichen

Raumfahrtmissionen der

NASA und der ESA zu den

Himmelskörpern in unserem

Sonnensystem zurückzuführen.

Basierend auf diesen aktuellenForschungsergebnissen

vermittelt die Ausstellung

»Planetenwelten« im

OEZ faszinierende Einblicke

in fremdartige Welten.

Kostenlose Führungen

Die »Planetenwelten« sind

vom 16. bis 28. Juli im Olympia-Einkaufszentrum

zu Gast.

Die Eröffnung erfolgt am

Montag, 16. Juli, um 11 Uhr

durch Robert Clausen vom

Planetarium Laup heim. das die

verschiedene Mäppchen

statt 9,95 €

jetzt ab 4,- €*

SSV BEI NICI

Diese und weitere Angebote sind im Außenverkauf

vom 28.06. - 07.07.2012 hier im

Olympia Einkaufszentrum erhältlich.

verschiedene

Plüschtiere, 50 cm

statt 34,95 €

jetzt 17,50 €*

NICI Shop im Olympia Einkaufszentrum

Tel. + 49 89 1433 4012 | www.nici.de

*nur solange der Vorrat reicht

Schau entwickelt hat. Auch

wenn die Ausstellung an sich

sehr anschaulich und verständlich

aufbereitet ist, lohnt es

sich an einer der angebotenen

Führungen teilzunehmen.

»Wir wollen besonders den

Schulen einen aktuellen Überblick

über unsere kosmische

Heimat vermitteln«, betont

Christoph von Oelhafen, der

Center Manager des Olympia-

Einkaufszentrums, der die

Ausstellung gemeinsam mit

dem Laupheimer Planetarium

organisiert hat. Das Olympia-

Einkaufszentrum begleitet die

Ausstellung mit einem Gewinnspiel.

Zu gewinnen gibt

es Meteorite – ein Stück »Außerirdisches«!

Die »Planetenwelten« nehmen

den Besucher mit auf eine fantastische

Reise durch das Sonnensystem.

Einen Schwerpunkt

bildet dabei der Mars

mit seinen faszinierenden

verschiedene Geldbeutel

statt 9,95 €

jetzt 5,- €*

verschiedene

Plüschtiere, 35 cm

statt 19,95 €

jetzt 10,- €*

Landschaften, die in 3D bewundert

werden können. Außerirdische

Materie gibt es in

einer Meteoritenausstellung zu

sehen und sogar zum Anfassen.

Ein Kleinplanetarium in

dem sich Mond und Erde um

die Sonne drehen, kann ebenfalls

vom Besucher gesteuert

werden. Es veranschaulicht die

Entstehung von Sonnen- und

Mondfinsternissen, zeigt den

Phasenwechsel des Mondes

und veranschaulicht die Entstehung

der Jahreszeiten.

Ein weiteres Thema: Die achtjährigeCassini-Huygens-Mission

vom Blauen Planeten auf

den Saturnmond Titan war der

vorläufige Höhepunkt einer

ganzen Reihe von Sonden, die

in den letzten Jahren die Planeten,

Planetoiden, Kometen

und Monde unseres Sonnensystems

besuchten und unser

Wissen um das Planetensystem

gewaltig erweitert haben.

Besonders den Schulklassen will die OEZ-Ausstellung einen aktuellen Überblick über unsere

kosmische Heimat vermitteln.

verschiedene Tassen

statt 7,95 €

jetzt ab 3,- €*

verschiedene

Kissen, 43 x 25 cm

statt 19,95 €

jetzt 10,- €*

Im OEZ zu sehen: Modell der Mars-Exploriation Rover »Spirit«.

Kostenlose Führungen durch die »Planetenwelten«: 23. bis 27. Juli

Die Führungen finden jeden Tag von 23. bis 27. Juli statt. Und zwar jeweils um

• 9.30, 10.30, 11.30, 16 und 17 Uhr.

Ideal für Schulklassen! Aber auch sonst kann jeder an den kostenlosen Führungen teilnehmen.

Größere Gruppen müssen sich bitte im Center Management des OEZ anmelden unter

info@olympia-einkaufszentrum.de, ansonsten kann jeder an den Führungen teilnehmen.

• Treffpunkt ist immer die Kundeninformation.

Roter Planet im Mittelpunkt

Gibt es Leben auf dem Mars? Faszinierende Bilder und Modelle

Farbige Displays präsentieren

bei der Ausstellung im OEZ

auf 14 Schautafeln die neuesten

Bilder der Körper unseres

Sonnensystems und vermitteln

in allgemein verständlichen

Texten das aktuelle Wissen um

unsere kosmische Heimat. Eine

Besonderheit stellen dabei

naturgetreue Reliefmodelle der

spektakulärsten Marslandschaften

dar.

Der Rote Planet steht gegenwärtig

im Mittelpunkt des wissenschaftlichen

Interesses.

Dies ist insbesondere auf die

erfolgreiche Sonde Mars Express

der europäischen Weltraumorganisation

ESA und die

Mars Exploration Rover der

NASA zurückzuführen. Basierend

auf diesen aktuellen Forschungsergebnissen

vermittelt

die vom Planetarium Laupheim

in Zusammenarbeit mit

der ESA entwickelte Ausstellung

einen aktuellen Überblick

über den gegenwärtigen Stand

der Marsforschung.

Im Jahre 2003 starteten gleich

drei Raumsonden zum Roten

Planeten. Die europäische Sonde

Mars Express leistet seit Januar

2004 mit ihren hochauflösenden

Bildern der Marsoberfläche

einen bedeutenden Beitrag

zur Erforschung des Mars.

Diese faszinierenden Bilder

exotischer Marslandschaften

werden in der Ausstellung in

Stereobildern und in Farbe präsentiert.

Die USA landeten im Januar

2004 gleich mit zwei teilweise

autonom arbeitenden Robotern

in der Äquatorregion des Mars.

Die Mars Exploration Rover

»Spirit« und »Opportunity«

übermittelten Bilder direkt von

der Marsoberfläche und unter-

suchten mit einem Roboterarm

Gesteine. Dabei fanden sie eindeutige

Hinweise darauf, dass

auf dem Mars in der Frühzeit

große Mengen flüssigen Wassers

vorhanden waren. Dieses

Wasser ist heute in den Polkappen

und im Permafrost-Boden

gebunden. Eine Multi-Media-Einheit

lässt den Besucher

die Landung der Mars Exploration

Rover auf dem Mars

miterleben und vermittelt in

aufwendigen Animationen

hochaktuelle Informationen

zum Mars.

Mars-Landung im

OEZ miterleben

Ein sehr detailliertes Modell

des Rovers im Maßstab 1:2

steht ebenso im Mittelpunkt

der Ausstellung wie ein 60 cm

durchmessender Marsglobus.

Reliefmodelle der spektakulärsten

Marslandschaften zeigen

plastisch das große Grabensystem

der 5.000 km langen

»Valles Marineris«, den

»Gusev«-Krater, das Ausflusstal

»Kasei Vallis« und ein 90 x

90 cm großes Modell des Riesenvulkans

»Olympus Mons«.

In Vitrinen werden Modelle

der Viking-Sonden, des ersten

Mars-Autos »Sojourner«, die

Mars Express Sonde sowie die

Elektronik der Stereo-Kamera

dieser Sonde gezeigt. Eine Besonderheit

stellt ein Meteorit

dar, der vom Mars stammt und

im Jahre 2006 in der Sahara

gefunden wurde. Auf einem

weiteren Fernseher werden die

Landung der Marssonde

»Phoenix« und die Mission

des Marsrovers »Curiosity«

vorgestellt. Vor einer Marslandschaft

wird ein lebensgroßer

Astronaut präsentiert, mit

dem sich der Besucher als

künftiger »Mars-o-naut« fotografieren

lassen kann. Ein interaktiver

Bildschirm bringt

dem Betrachter exotische

Marslandschaften näher, die er

per Berührung auf einer Marskarte

aussuchen kann.

Ergänzt werden diese Exponate

durch 18 großformatige Displays

auf denen der aktuelle

Stand der Marsforschung mit

neuesten Bildern und allgemeinverständlichen

Texten

dargestellt wird, von der Beschreibung

seiner Oberfläche

bis zur Frage nach Wasser und

Leben auf dem Mars.

Impressum:

Olympia-Einkaufszentrum Aktuell

Auflage: 248.640 Stück

Herausgeber: ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Hanauer Straße 68, 80993 München

Telefon 0 89 / 14 33 29 10

Redaktion: Christoph v. Oelhafen

Michaela Schmid

Anzeigen: Dieter Bauer

Fotos: Michaela Schmid

Druck: Mayer & Söhne

Druck- und Mediengruppe GmbH

Oberbernbacher Weg 7, 86551 Aichach

SV-Druckzentrum GmbH & Co. KG

Zamdorfer Straße 40, 81667 München


Sonderveröffentlichung

Münchner Wochenanzeiger Bilder und Berichte aus dem Olympia-Einkaufszentrum Seite 3

Revolution! Geheimwaffe gegen Insekten

Karstadt Sports im OEZ hat die passende Antwort auf lästige Biester: Kleidung mit Wirkstoff

Effektives und absolut verträgliches Mittel gegen Stechmücken:

Kleidung mit Wirkstoff – erhältlich bei Karstadt Sports.

Wer kennt das nicht, wenn

man an einem lauen Sommerabend

mit seinen Freunden

an den Seen Münchens

grillen möchte, aber ständig

von diesen lästigen Stechmücken

gestört wird?

Effektiver Schutz bis

zu 70 Wäschen lang

Natürlich können wir selbst

zum Mückenjäger mutieren

und schon beim Anflug dieser

garstigen Biester wild um uns

schlagen, in der Hoffnung, wenigstens

ein paar von ihnen zu

verjagen. Aber meistens ist es

zwecklos. Am Tag danach

spürt man jedenfalls dann das

juckende Ausmaß des Grillabends.

Um diesen Übeltätern

das Handwerk zu legen hat

Karstadt Sports im OEZ in

München die passenden Antworten.

Egal ob Stechmücke,

Fliege, Zecke oder andere Insekten,

dort gibt es die entsprechende

Kleidung mit

Schutzfunktion. Unter Verwendung

eines synthetisch herge-

Bestens gerüstet

Reisegepäck-Fachmarkt von Galeria Kaufhof

Wenn einer eine Reise tut …,

dann braucht er das passende

Gepäck! Es ist wie bei so

vielen Sachen: Die richtige

Ausstattung sorgt von Anfang

an für einen möglichst

entspannten Start in den Urlaub.

Eine große Auswahl

bietet jetzt der Reisegepäck-

Verkauf von Galeria Kaufhof

im OEZ vom 3. bis 14.

Juli.

Ob Badeurlaub mit der Familie,

Abenteuertrip oder ein Wochenende

in einer anderen

Stadt: Für jeden Anlass gibt es

hier das Richtige. Neben der

passenden Größe, guten Verarbeitung

und dem Budget

spielt sicher vor allem das Gewicht

des Gepäcks eine entscheidende

Rolle.

Kompetente Beratung

Ob schicker Schalenkoffer,

handliche Reisetasche oder geländegängiger

Großrucksack:

Der Fachmarkt von Galeria

Kaufhof bietet viele neue Modelle,

die leicht und widerstandsfähig

alles mitmachen –

und die kompetente Beratung

dazu.

Mit dem passendem Gepäck fängt der Urlaub schon ganz entspannt

an. Foto: birgitH/pixelio.de

stellten Wirkstoffes, der auf

natürliche Weise in Blumen

auftritt und direkt in die Bekleidung

eingearbeitet ist, bietet

die Bekleidung einen unsichtbaren,

geruchlosen Schutz

vor speziell oben genannten

Insekten. Die Schutzfunktion

übersteht eine sechsmonatige,

konstante Sonneneinstrahlung

und Regen und ist vollkommen

hautverträglich. Nicht nur

Wanderer und Sportler können

diese Artikel bei Karstadt

Sports im OEZ erwerben, nein,

auch Schwangere und Kinder

können diese Artikel bedenkenlos

tragen. Das beweist die

optimale Verträglichkeit dieser

Produkte.

Diese Insektenschutzbekleidung,

bietet Karstadt Sports im

OEZ in verschiedenen modi-

schen Styles von Marken wie

Jack Wolfskin, Columbia oder

Moorhead an. Alle Produkte

dieser Art, bieten gleichzeitig

einen UV-Schutz, sind hoch atmungsaktiv

und schnelltrocknend.

Also, bieten auch Sie

diesen kleinen, aber nervenden

Biestern die Stirn und entscheiden

auch Sie sich für den

perfekt geschützten Tragekomfort,

für eine angenehme Sommernacht.

Erhältlich bei Karstadt

Sports.


Sonderveröffentlichung

Seite 4 Bilder und Berichte aus dem Olympia-Einkaufszentrum Münchner Wochenanzeiger

Die Urgesteine des Alpenrock kommen nach München

»Schürzenjäger« im Cirus Krone am 3. November – das OEZ verlost Tickets! Legendäres Open Air in ihrer Tiroler Heimat heuer am 4. August

Alpen-Party Non-stop, dafür

stehen die »Schürzenjäger«.

Die Kultband aus Tirol startet

seit 2010 wieder voll

durch – dazu gehört auch

das legendäre Finkenberg

Open Air in ihrer Heimat. Es

findet heuer am 4. August

statt und neben den »Zillertalern«

treten auch weitere

junge Musiker vor Bergpanorama

auf, die für fetzigen


02

179,-

129,-

01

189,-

139,- 04

169,-

119,-

KABINEN-

GEPÄCK*

03

109,-

69,-

01-05 Reisegepäck der Serie „X-PRESSION“ in zeitlosem und elegantem Design.

01 Trolley, ca. 72 x 50,5 x 31/34 cm, ca. 4,52 kg, ca. 109/120 l 189,- 139,-

02 Trolley, ca. 55 x 40 x 24/27 cm, ca. 3,22 kg, ca. 45,5/51,5 l 179,- 129,-

03 Reisetasche, ca. 30 x 55 x 32 cm, ca. 1,15 kg, ca. 53,5 l 109,- 69,-

04 Business-Trolley*, mit integriertem 17,3" Laptopfach, ca. 50,5 x 39,5 x 21,5 cm,

ca. 3,16 kg, ca. 32 l 169,- 119,-

05 4-Rollen-Trolley, ca. 76,5 x 52 x 31/34 cm, ca. 5,48 kg, ca. 114/125 l 209,- 149,-

* Entspricht den von der International Air Transport Association (IATA) empfohlenen Maßen für Kabinengepäck

und wird von den meisten Fluggesellschaften als solches akzeptiert.

GALERIA Kaufhof GmbH, Leonhard-Tietz-Str. 1, 50676 Köln

Alpensound sorgen. Tickets

gibt es auch im Kartenvorverkauf

bei Karstadt im

OEZ. Und wer es nicht nach

Tirol schafft: Am 3. November

ist die Band in München

zu erleben, im Circus Krone.

Mit etwas Glück sind Sie dabei:

Wir verlosen 3x2 Tickets für

das Konzert am 3. November

in München!

Das Programm beinhaltet eine

abwechslungsreiche Mischung

aus neuen Liedern und allen

unvergessenen Schürzenjäger-

Hits.

Hit »Sierra Madre«

Als sich die Schürzenjäger

2007 verabschiedeten, bedauerten

viele Fans diesen Schritt

zutiefst. 34 Jahre lang standen

GEWINNSPIEL »Schürzenjäger«

Bitte den vollständig ausgefüllten Coupon an der

Information im UG des OEZ abgeben oder an

OEZ Center-Management (Gewinnspiel)

Hanauer Straße 68, 80993 München senden.

Einsendeschluss: Mittwoch, 4. Juli 2012

Name / Vorname Alter

Straße

Postleitzahl / Stadt

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

05

209,-

149,-

Großer Koffermarkt auf

der Center-Aktionsfl äche

im Erdgeschoss des OEZ

vom 02.07. bis 14.07.2012

München | Olympia-Einkaufszentrum


124811/4

Peter Steinlechner und Alfred

Eberharter, die Gründer der

Zillertaler Schürzenjäger gemeinsam

auf der Bühne. In

dieser Zeit begeisterten sie ein

Millionenpublikum mit ihrem

ureigenen Stil. Die Studioalben

und eine Reihe von Hit-Kopplungen

wurden insgesamt über

10 Millionen Mal verkauft.

Die zunächst sehr traditionell

geprägte Musik wurde über die

Das OEZ: »Wie ein tolles Auto«

Neues Gesicht im Center Management: Training für künftige Aufgabe

Seit 1. Juni gibt es ein neues

Gesicht im Center Management

des OEZ: Anastasios

Meliopoulos macht sich als

»Center Manager on the Job«

an der Hanauer Straße fit, bevor

er demnächst selbst ein

Einkaufscenter der ECE in

Deutschland leiten wird. Im

Münchner OEZ wird er jedenfalls

bestens auf seine

künftige Aufgabe vorbereitet,

wie der 40-Jährige erzählt,

der gern am Feierabend im

Olympiapark Joggen geht.

Herr Meliopoulos, was lernen

Sie so alles im OEZ?

Anastasios Meliopoulos: Bei

so einem starken Center, auch

umsatzmäßig, kann ich Tag für

Tag viel lernen und deshalb bin

ich hier: um in kürzester Zeit

möglichst viel mitzubekommen.

Dabei profitiere ich von

der reichen Erfahrung von Center

Manager Christoph von Oelhafen.

»Die Münchner sind

sehr offen«

Und wie finden Sie das OEZ?

Meliopoulos: Für mich ist es

wie ein gutes Auto, also wie

der beste BMW. Alles läuft wie

eine gut geschmierte Maschine.

Einfach perfekt. Und der gute

Service beeindruckt mich besonders.

Begeistert bin ich persönlich

vom tollen Arbeitsklima

im OEZ Center Management.

Es ist eines der besten Teams,

das ich bisher erlebt habe. Und

ohne gutes Team geht es nicht!

Was haben Sie genau gemacht?

Meliopoulos: Seit knapp 16

Jahren bin ich im Management-

Jahre mit musikalischen Einflüssen

aus den Bereichen

Rock und Pop angereichert.

Die Zahl der Bandmitglieder

wuchs und der Name wurde

auf den Begriff „Schürzenjäger“

reduziert, denn längst kamen

nicht mehr alle Mitglieder

aus dem romantischen Tiroler

Tal. Titel wie »Sierra Madre«,

»Schürzenjägerzeit« oder »Dahoam

Is Dahoam« wurden zu

bereich tätig. Bevor ich Anfang

des Jahres mit der ECE in Kontakt

kam, war ich in Griechenland

Bereichsleiter für ein australischesEntertainment-Unternehmen,

der Village-Warner-

Gruppe. Die sind etwa mit

großen Kinos, Bowling und

Einzelhandel in den zwei größten

Shoppingcentern Griechenlands

in Athen und Saloniki

vertreten. So lernte ich die vielfältige

Arbeit in einem Einkaufscenter

sehr gut kennen, ob

mit Mietern, Vermietern, Marketing

oder Personal.

In Düsseldorf habe ich übrigens

am Internationalen Gymnasium

mein Abitur gemacht. Dann habe

ich in Griechenland Pädagogik,

Soziale und Politische

Wirtschaft studiert. Über das

Goethe-Institut habe ich dann

noch das KDM-Diplom der

Ludwig-Maximilians-Universität

gemacht.

Evergreens und haben den Status

von Volksliedern erreicht.

Die legendären »Open-Air-

Konzerte« entwickelten sich

zu Publikumsmagneten. 1996

pilgerten über 100.000 Schürzenjäger-Fans

in die Tiroler

Berge, um gemeinsam mit der

Gruppe zu singen, zu feiern

und schöne Stunden zu genießen.

Das hatte es so vorher

noch nie gegeben.

Die »Schürzenjäger« alpen-rocken am 3. November München – und Sie können dabei sein!

Seit Juni im OEZ: Anastasios Meliopoulos.

Wie gefällt Ihnen München?

Meliopoulos: Ich finde es

traumhaft, ein guter Ort zum

Leben! An meinen paar freien

Sonntagen und Feiertagen bisher

habe ich mir die Stadt angesehen.

Ich war am Marienplatz

und auch im Zentrum und

hab natürlich auch das gute

bayerische Bier und Essen probiert.

Was verbindet Bayern und

Griechen?

Meliopoulos: Tatsächlich das

südliche Flair: Ich finde die

Menschen hier sehr offen, fröhlich

und familienfreundlich.

Haben Sie selbst Familie?

Meliopoulos: Ich bin verheiratet,

meine Frau Eugenia ist

Deutsch- und Englischlehrerin,

wir haben zwei Kinder.

Meine Tochter Nagia ist zehn

Jahre alt und mein Sohn Stefano

zwei.


Sonderveröffentlichung

Münchner Wochenanzeiger Bilder und Berichte aus dem Olympia-Einkaufszentrum Seite 5

www.apotheken.com

Ihre Apothekerin

Birgit Lauterbach

informiert:

Die Vorfreude auf den lang ersehnten

Urlaub ist groß. Bei

der Planung eines Urlaubs

muss man an viele Dinge denken.

Vergessen Sie dabei nicht

Ihre Reiseapotheke. Die

schönste Zeit des Jahres soll

nicht durch eine Krankheit

oder Unwohlsein getrübt werden

– schließlich dient ein Urlaub

zur Erholung. Eine gut

ausgestattete Reiseapotheke

hilft, für den Notfall gerüstet

zu sein.

Denken Sie an ein Mittel gegen

Schmerzen und Fieber. So können

z. B. Kopf- oder Zahnschmerzen

schnell behandelt

werden. Unser Magen verträgt

manchmal die Speisen in fremden

Ländern nicht. Um den

Magen und den Darm zu beruhigen,

darf ein entsprechendes

Orthomol Vital F

für Ihr Wohlbefinden

X<

F=Frauen

Orthomol Vital M

für Ihr Wohlbefinden

M=Männer

Combudoron

gegen Insektenstiche

und Verbrennungen

Gel 25 g

SaniPlus Apotheke im OEZ

U1, U3

(Olympia-

Einkaufszentrum)

Tel. 089/1438080

Apotheken im

OEZ und Riem

Sommerzeit ist Urlaubszeit!

Arzneimittel in Ihrer Reiseapotheke

nicht fehlen (z. B. Iberogast

gegen Magen-Darm-Beschwerden

wie Übelkeit, Sodbrennen,

Völlegefühl, Blähungen,

Magen-Darm-Krämpfe).

Zusätzlich sollten Sie ein Präparat

gegen Durchfall mitnehmen.

Um einen gemütlichen Abend

draußen genießen zu können

und sich nachts von den Mücken

nicht um den Schlaf bringen

zu lassen, sollte ein Mittel

zur Insektenabwehr mit im Gepäck

sein. Falls es Sie doch erwischt

hat, helfen kühlende

Gele (z. B. Combudoron Gel),

die gleichzeitig auch bei Sonnenbrand

eingesetzt werden

können.

Damit es erst gar nicht zu einem

Sonnenbrand kommt,

sollten Sie Ihre Haut schützen.

Denken Sie an den richtigen

Sonnenschutz – je nach Reiseziel.

Denn Sonne ist nicht

gleich Sonne. Planen Sie einen

Sport- oder Wanderurlaub?

Beim Sport benötigt der Körper

mehr Magnesium. Aber

auch um Verspannungen zu lösen,

Muskelkater und Wadenkrämpfen

vorzubeugen, wird

der Mineralstoff eingesetzt.

Praktisch für unterwegs sind

Produkte, die ohne Wasser eingenommen

werden können

(z. B. Magnesium Diasporal

300 Direkt).

Ein kleines Set zur Wundversorgung

sollte in Ihrer Reiseapotheke

dabei sein – z. B. mit

einem Desinfektionsspray, Verbandmitteln,

Pflastern, Blasenpflastern

und einer Wund- und

Heilsalbe. Gerne stellen wir Ihnen

Ihre individuelle Reiseapotheke

für den Urlaub zusammen.

Damit kann Ihr Urlaub

beginnen.

Wollten Sie immer schon einmal

wissen, wie hoch Ihr tatsächlicher

Kalorienbedarf ist?

ANGEBOTE DES MONATS:

Trinkflaschen

30 Stück

statt 52,99 €

49,99 €

DRIVE IN Apotheke – werktags 8.30 bis 20.00 Uhr

MediPlus Apotheke am OEZ

Apotheke mit Autoschalter – einfach bequemer!

…mehr als 22.222 Artikel vorrätig

Trinkflaschen

30 Stück

statt 52,99 €

49,99 €

Magnesium

Diasporal

gegen Muskelkrämpfe

300 mg

50 Beutel Granulat

statt 16,49 €

14,99 €

statt 6,99 €

5,99 €

MediPlus Apotheke am OEZ

U1/U3

Hanauer Straße 65

80993 München

Tel. 089/15001110

Wir laden Sie gerne zu unserem

Vitalstoffanalyse-Tag mit

unserem Gast-Personal Trainer

Özgür Günes – von den Aestheten,

Medical Spa München

– ein. Am 6. Juli 2012 messen

wir Ihren individuellen Stoffwechsel

mit einem E-Scan Gerät.

Die Atemgasanalyse mit diesem

Messgerät wird genutzt,

um Ihnen u.a. Auskunft über

Ihre Zucker- bzw. Fettverbrennung,

der Sauerstoffaufnahmefähigkeit

der Zellen und Ihren

individuellen Kalorien-

/Energiebedarf zu geben. Özgür

Günes – der Trainer für

Gesundheit, Fitness und Ernährung

– beantwortet Fragen

wie z. B. Wie effektiv arbeitet

Ihr Stoffwechsel wirklich?

Oder: Welche Gründe gibt es

für Abnehmblockaden? Vereinbaren

Sie Ihren Termin! Tel.

0 89/ 14 38 08 20. Wir freuen

uns auf Sie!

Vichy

Thermalwasserspray

praktisch für

unterwegs zum Kühlen

und Erfrischen

50 ml

statt 2,99 €

1,99 €

SaniPlus Apotheke Riem

U2/U7 (Messestadt West)

Tel. 0 89/89 87 810

Iberogast

für die Reiseapotheke

bei Magen-

Darmbeschwerden

20 ml

7,99 €

Programmübersicht

Juli 2012

Aktionen in der SaniPlus Apotheke OEZ:

Datum, Zeit Thema

Juli Messaktion des Monats: Blutdruck –

9–18 Uhr Wir messen für 0,20 Euro statt 0,50 Euro

Mo. 2. 7. 2012 Dr. Hauschka Schminkaktion

11–18.30 Uhr 10% Rabatt*

Mi. 4. 7. 2012 Verlieben Sie sich in die neue Vichy-Kosmetik

Do. 5. 7. 2012 Der neue Auftritt von Vichy will Sie verführen

10–18 Uhr Lassen Sie sich bei uns kompetent beraten

Do. 5. 7. 2012 Osteoporose – Knochenqualitäts-Messung

10–13 Uhr Mittels Knochen-Ultrasonometrie wird am

Fr. 6. 7. 2012 nackten Fersenbein eine Messung durchgeführt

10–13 Uhr Termine nach Vereinbarung: Tel. 1 40 80 80 20

Fr. 6. 7. 2012 Warum nehme ich nicht ab? Gebühr: 5 Euro

10–18 Uhr Termine nach Vereinbarung: Tel. 1 40 80 80 20

Di. 10. 7. 2012 Venenmesstag

10–16 Uhr Schutzgebühr: 3 Euro

Do. 12. 7. 2012 Blutdruckmessgeräte-Kontrolltag

10–16 Uhr Anmeldung ist erforderlich: 14 38 08 20

Do. 12. 7. 2012 Skin Ceuticals Beauty Day

Do. 26. 7. 2012 Termine nach Vereinbarung in der Kosmetik-

10–18 Uhr abteilung. Telefon: 14 38 08 21 10% Rabatt*

Mi. 18. 7. 2012 Blutzucker-Messgeräte-Kontrolltag

10–18.00 Uhr

Spezialisten beraten Sie zu Schönheit

und Gesundheit:

Datum, Zeit Thema

Do. 5. 7. 2012 Annemarie Börlind »Von Natur aus schön!«

Fr. 6. 7. 2012 Natürliche Wirkstoffe, hervorragende Qualität

10–18 Uhr und angenehme Texturen 10% Rabatt*

Fr. 6. 7. 2012 Bayernpflege 24 –

Fr. 20. 7. 2012 Sprechstunde: Unabhängig im Alter!

14–18 Uhr Wir kümmern uns um Ihre Belange

Sa. 7. 7. 2012 Neu bei SaniPlus. BIODERMA Kosmetik-

Di. 10. 7. 2012 Beratungstag. Wir verstehen die Biologie

Di. 24. 7. 2012 der Haut. Auch für empfindlichste

10–18 Uhr Haut geeignet! 10% Rabatt*

Do. 12. 7. 2012 Zahn-Shop: Dentalberatung

10–13 Uhr Prophylaxe-Spezialistin Eva Lachner

Do. 26. 7. 2012 berät Sie rund um

15–18 Uhr die Zahnpflege

Fr. 13. 7. 2012 René Furterer Kopfhaut- und Haaranalyse

10–18 Uhr 10% Rabatt*

Mo. 16. 7. 2012 Malteser Hilfsdienst – Hilfe im Alter, Beratung

10–12 Uhr und Information für Senioren

Do. 19. 7. 2012 Darm-Beratung. Einzelberatung

10–17 Uhr Termine: 14 38 08 20. Gebühr: 30 Euro

Do. 19. 7. 2012 Schüßler-Salze –

16–18 Uhr die 12 Salze des Lebens

* Inkl. 5 % Kundenkarten-Rabatt.

(Ausgenommen Angebote und Dienstleistung)

Kurse für Bewegung & Entspannung:

Datum, Zeit Thema

Jeden Montag Yoga für Geübte und Fortgeschrittene –

bis neuer Kurs (m/w) – 12 Termine stehen zur

1. 10. 2012 Auswahl. Anmeldung und Information:

19.30–20.30 Uhr Telefon 14 38 08 20

Jeden Montag Yoga für Anfänger auch mit Vorkenntnissen

bis (m/w) – 12 Termine stehen zur Auswahl.

1. 10. 2012 Yoga-Lehrerin für Physiologisches Yoga © :

16.30–17.30 und Gabriele Kraus

18.00–19.00 Uhr Anmeldung und Information: Tel.14 38 08 20

Vorträge, Treffpunkte & Seminare

rund um die Gesundheit:

Datum, Zeit Thema

Do. 19. 7. 2012 Vortrag: Darm und Allergie – Tatort Darm-

19 Uhr schleimhaut. Referentin Antje Rössler, Akademie

für Immunologie und Darmgesundheit

. Anmeldung: Telefon 14 38 08 20

Mo. 30. 7. 2012 Gedächtnistraining im Rahmen der Osteoporose

16 Uhr Selbsthilfegruppe München Nord – Freude mit

Denksport und Spannung!

Ansprechpartnerin Christl Huber,

Telefon 1 43 80 80

Anmeldung und Information:

SaniPlus Apotheke im OEZ

Riesstraße 59, 80993 München

Telefon 0 89/14 38 08 20, Fax 0 89/14 38 08 30

apo.oez@saniplus.de


Sonderveröffentlichung

Seite 6 Bilder und Berichte aus dem Olympia-Einkaufszentrum Münchner Wochenanzeiger

Alles im besten Licht im Olympia-Einkaufszentrum

Energiesparen ist angesagt auch im Center: Wie sich das ökologisch und ökonomisch sinnvoll verbinden lässt – auch zum Kundenvorteil

Lange bevor das Thema

CO 2 -Reduktion aufkam, hat

die ECE Energiesparen zu

einem ihrer wesentlichen

Ziele erklärt. Dabei steht für

alle ECE-Einkaufsgalerien

wie das Olympia-Einkaufszentrum

vor allem die Frage

im Fokus, wie in den Bereichen

Licht und Kühlung

Kosten und Energie eingespart

werden können. Die

Produktion von Wärme

macht im Einkaufszentrum

nur etwa 20 bis 30 Prozent

des Energieverbrauchs aus.

Die restliche Energie wird

für die Bereiche Lüften,

Kühlen und Licht verwendet.

48.000 Tonnen

weniger CO 2

Licht spielt im Shopping-Center

eine wichtige Rolle: Der

Kunde will natürlich sehen,

was er kauft – und ein guter

Verkäufer will seine Ware in

Ohne helles Licht geht nichts im OEZ: Modernste Beleuchtungstechnik hilft Energie sparen.

einem anspre chenden Licht

präsentieren. Aber Licht kostet

Geld und Ressourcen. Die

ECE hat sich deshalb daran gemacht,

Lösungen zu entwickeln,

die alle weiterbringen:

die Natur, die Kun den und die

Mieter. Hierzu gehört neben

der Energierückgewinnung zur

Kühlung der durch das Licht

erhitzten Luft unter anderem

ein Lichthandbuch für die Mieterpartner,

das das Ziel verfolgt,

den Energiebedarf in den

Mietbereichen der Center zu

optimieren. Bei der Wärmerückgewinnung

(WRG) lüftungstechnischer

Anlagen wird

DTM: Boxen-Stopp im OEZ

Am 6. und 7. Juli zu Gast: Grid Girls, BMW-Bolide und Gewinnspiel

Nach dem großen Erfolg der

DTM im Münchener Olympiastadion

im vergangenen

Jahr gibt es 2012 die Neuauflage

dieses ganz besonderen

PS-Spektakels. Am 14.

und 15. Juli bekommt DTM-

Wiedereinsteiger BMW die

Chance, vor heimischem Publikum

um gleich zwei Titel

gegen Audi und Mercedes-

Benz anzutreten.

Im OEZ ist das Renn-Spektakel

schon ein paar Tage

vorher zu Gast und stimmt

am 6. und 7. Juli große und

kleine Besucher auf das

Sport-Highlight ein.

Und sorgt für rasante Stimmung

wie fast auf der Rennstrecke:

Da kann sich jeder mit

Grid Girls fotografieren lassen.

Die attraktiven Hostessen gehören

zum festen Bestandteil

jeder Boxencrew. Außerdem

können die OEZ-Besucher ein

DTM-Fahrzeug in Augenschein

nehmen. BMW stellt

ein aktuelles Modell zur Verfügung.

Und mit etwas Glück

können die OEZ-Kunden an

diesen beiden Tagen Tickets

für die Veranstaltung am 14.

und 15. Juli im Olympiastadion

gewinnen. Beim Rennen

selbst gibt es einiges Neues:

Für eine noch bessere Unterhaltung

für die Fans vor Ort

wurde das Streckenlayout

verändert und der Rennmodus

für Samstag und Sonntag

optimiert. An beiden Tagen treten

die DTM-Piloten auf zwei

separaten Kurzstrecken in direkten

Duellen gegeneinander

an. Dabei werden die Zuschauer

nicht nur mit spektakulärer

Renn-Action auf der Strecke

verwöhnt, auch das Showprogramm

hält mit Konzerten,

Stuntshows und vielem mehr

zahlreiche Highlights parat, die

beste Unterhaltung für die ganze

Familie bieten.

wertvolle Heizenergie aus der

warmen Centerabluft gewonnen.

Die für die Centerlüftung

erforderliche »frische« Außenluft

wird in der kalten Jahreszeit

mit der gewonnenen Heizenergie

aufgewärmt, sodass

nur noch eine geringe zusätzliche

Beheizung der Center er-

Auch im OEZ: BMW-Boliden und Grid Girls.

Bleiben sie auf der Ideallinie,

so duellieren sich die DTM-

Fahrer auf jeweils 614 Metern.

Durch die zwei synchron gespiegelten

Bahnen besteht die

Möglichkeit, das Renngeschehen

auf einen Blick zu erfassen.

Nach dem Start beider

DTM-Boliden in die gleiche

Richtung kann anhand verschiedener

Referenzpunkte das

in Führung liegende Fahrzeug

ausgemacht werden.

Foto mit Grid Girls

Auch beim Thema Sicherheit

wurden entscheidende Punkte

verbessert, so gibt es aufgrund

der neuen Streckenführung

keine Berührungspunkte zwischen

den Fahrzeugen. Am

Samstag steht der mit Spannung

erwartete neue Staffel-

Modus auf dem Programm.

Aus den Ergebnissen eines

forderlich ist. Damit wird die

jährlich erforderliche Energieerzeugung

für das Heizen um

ca. 200.000 Megawattstunden

(MWh) und für das Kühlen um

etwa 6.000 MWh reduziert.

Das bedeutet eine Verringerung

des CO 2 -Ausstoßes für alle

Center von etwa 48.000

Tonnen pro Jahr.

Im Lichthandbuch werden die

Mieterpartner über die neuesten

Lampen- und Leuchtmittel -

Leitfaden der Nachhaltigkeit

Das Olympiastadion wird wieder zur Kulisse für das PS-Spektakel DTM.

technologien informiert. Ziel

des Lichthandbuchs ist es, unsere

Mieterpartner für die Thematik

Nachhaltigkeit zu sensibilisieren

und in einen gemeinsamen

Dialog über Ressourcenschonung

zu treten. Zudem

möchte die ECE bei der Gestaltung

der Shops Anregungen

geben, die eigenen Lichtkonzepte

energetisch zu hinterfragen,

und alternative Konzepte

aufzeigen.

Das Thema Nachhaltigkeit steht 2012 in den ECE-Center

wie dem OEZ besonders im Fokus. Grundlage ist das

»Handbuch für den nachhaltigen Betrieb«, entwickelt von

einem fachübergreifendes Team. Das Handbuch nimmt die

Erfahrungen der Center Manager auf und vertieft und ergänzt

sie um weitere Aspekte. Möglichst konkrete und

praktische Handlungsempfehlungen für den Betrieb von

Shopping-Centern sollen die Teams vor Ort möglichst

durch das Handbuch bekommen. Auf 132 Seiten werden

alle Facetten der Nachhaltigkeit aufgezeigt von Reinigung

bis hin zur Kundenzufriedenheit.

vorgeschalteten

Zeitfahrens ergeben

sich Paarungen,bestehend

aus zwei

Fahrern eines

Herstellers.

Diese Teams

ermitteln im

K.-o.-System

von Viertelfinale

bis Finale

den Sieger. Gekürt

wird die beste Marke. Dabei

wartet immer ein Fahrzeug

in der Boxengasse, während

das andere auf der Strecke

fährt. Die »Übergabe« zwischen

den Staffelmitgliedern

erfolgt jeweils zwei Mal.

Reifenwechsel und Boxenstopps

werden nicht durchgeführt.

Am Sonntag sind alle Pilotinnen

und Piloten im Einzelwettbewerb

auf sich allein gestellt.

Sie kämpfen ebenfalls in direkten

Duellen in fünf Durchgängen

um den prestigeträchtigen

Sieg. Der zu diesem Zeitpunkt

Führende im DTM-Fahrerklassement

sowie die drei

punktbesten Fahrer jedes Herstellers

sind in dem Tableau

der 22 Teilnehmer gesetzt und

erhalten in der ersten Runde

ein Freilos. Ab dem Viertelfinale

werden Pflichtboxenstopps

durchgeführt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine