pdf | 1 MB - SMB Schwede Maschinenbau GmbH

onestrapahead.de

pdf | 1 MB - SMB Schwede Maschinenbau GmbH

SMB Schwede Maschinenbau GmbH

Umreifungstechnik für die Holzindustrie


Wir über uns

SMB Schwede Maschinenbau ist einer der führenden Hersteller von

Hochleistungs-Schmalbandumreifungsmaschinen und –anlagen für

Kunststoffband.

In Deutschland entwickelt und produziert, kommt SMB-Technologie

weltweit zum Einsatz.

SMB verfügt über ein modulares Produktprogramm für ein breites

Spektrum an Applikationen in verschiedenen Branchen. Über 30

Jahre Erfahrung in der Prozessintegration und –optimierung tragen

dazu bei, dass daraus ideale Kundenlösungen entstehen – oftmals

sogar mit besonderen Vorteilen und Nutzen, die sonst nirgendwo

erhältlich sind.

Eben: One strap ahead!


Die Geschichte von Innovation und Qualität (1)

1965 Gründung der Vorgängerfirma der heutigen SMB Schwede

Maschinenbau GmbH durch Horst Schwede

1972 Auslieferung der ersten selbst entwickelten Umreifungsmaschine:

Ein Vollautomat für die Zeitungsindustrie!

1987 Gründung der SMB Schwede Maschinenbau GmbH, Spezialisierung

auf Umreifungstechnik

1991 Bezug des neuen Firmensitzes in Goldkronach

1996 Auszeichnung mit dem Innovationspreis des Ostbayerischen

Technologie-Transfer-Institutes e. V.

Kontinuierliche Weiterentwicklung und Aufbau eines modularen

Produktprogramms für den Einsatz in verschiedenen Branchen,

u. a. in der Holzindustrie


Die Geschichte von Innovation und Qualität (2)

2008 Die Situation zum Ende des Geschäftsjahres 2007/08:

SMB hat bisher weltweit über 17.000 Maschinen ausgeliefert

SMB liefert jährlich mehr als 1.100 Maschinen aus


Marktführer im härtesten Markt der Welt

In den USA ist SMB Marktführer im Zeitungsmarkt. 29 der "Top 30"-

Zeitungen dort arbeiten mit SMB-Technologie. Im härtesten Markt

der Welt kann das kein Zufall sein.

Allerdings heißen die Maschinen

dort "Dynaric".

Und so ist in den USA der Begriff

"It's a Dynaric" das Synonym für

maximale Produktionsleistung,

maximale Verfügbarkeit,

minimalen Wartungsaufwand,

höchste Lebensdauer und

niedrigste Kosten über die

Lebensdauer.


Fakten, die Maßstäbe setzen


Thema Wartungsaufwand:

Die erste Wartung am SMB-Schweißkopf ist unter normalen

Betriebsbedingungen erforderlich nach

2.000.000 Umreifungen (Standardmaschinen) bzw.

3.000.000 Umreifungen (Vollautomaten)


Thema Lebensdauer:

In den USA – dem wohl härtesten Markt der Welt – sind viele SMB-

Umreifungsmaschinen im Einsatz, die bereits

über 35.000.000 Umreifungen

geleistet haben und weiterhin tadellos funktionieren.


Vorteile für die Holzindustrie

SMB-Technik ermöglicht auch in der Holzindustrie



Umreifung von hartem Packgut ohne Spannungsverlust

Verarbeitung von PET und PP auf einer Maschine

Nutzung des jeweils günstigsten Materials!

Das bedeutet zusammen mit den SMB-typischen Eigenschaften





höhere Produktionsleistung,

bessere Verfügbarkeit,

geringerer Wartungsaufwand,

höhere Lebensdauer

Höhere Gesamtproduktivität Ihrer Anlage bei niedrigeren Kosten


Maschinen für die Holzindustrie (1)

SMB Si1:

Die patentierte Inline-Umreifungsmaschine für Langprodukte






bis zu 23 P./min

Restbandauswurf und automatischer Bandeinzug

für schnellen Bandwechsel

Manueller und vollautomatischer Betrieb möglich

Robuste Ausführung für den rauen Betriebsalltag

Sehr straffe Umreifung von hartem Packgut durch

abgesenkte Tischplatte



Pakete: B 65 – 260 mm, H 10 – 185 mm

Band: PP DIN EN 13 394 (optional PP und PET),

Breite 9 oder 12 mm


SMB Si1: Einsatzbeispiel


Maschinen für die Holzindustrie (2)

SMB SV1:

Die Seitenverschlussmaschine für raue Produktionsbedingungen

(Fördertechnik und

seitliche Pressung sind Optionen.)








bis zu 25 – 45 P./min (abhängig von Rahmengröße)

Automatischer Bandeinzug für schnellen Bandwechsel

Trennbarer Bandrahmen: Nur 30 mm Spalt in der

Fördertechnik erforderlich

Robuste Ausführung für den rauen Betriebsalltag

Sehr straffe Umreifung von hartem Packgut durch

abgesenkte Tischplatte

Pakete: H ≥ 65 mm,

maximal bis zu B 800 mm x H 1.200 mm,

abhängig von der Rahmengröße und Optionen

Band: PP DIN EN 13 394 (optional PP und PET),

Breite 5 – 12 mm


Maschinen für die Holzindustrie (3)

SMB ST1:

Die vollautomatische Umreifungsmaschine für universellen Einsatz

Optional auch mit Rollen!







bis zu 32 P./min (Einfachumreifung)

bis max. 20 P./min (Parallelumreifung)

Bandspannungsautomatik mit patentierter Pakethöhenmessung:

Immer die richtige Rückspannung

Restbandauswurf und automatischer Bandeinzug

für schnellen Bandwechsel

durch vielfältige Optionen und Rahmengrößen für

nahezu jede Anwendung konfigurierbar

Pakete: L ≥ 140 mm, B ≥ 100, H ≥ 10 mm,

maximal bis zu B 800 mm x H 800 mm,

abhängig von der Rahmengröße

Band: PP DIN EN 13 394 (optional PP und PET),

Breite 5 – 9 mm (optional 12 mm)


Maschinen für die Holzindustrie (4)

SMB SM1:

Die robuste Umreifungsmaschine, jetzt mit ultraleichter Bedienung








bis zu 52 Umreifungen/min

Einfachste Bedienung über 3-Tasten-Bedienpanel

mit Display: Einschalten und Umreifen

Spule außen (alternativ: innen bei SMB SP1)

Vielfältige Optionen für Anpassung an kundenspezifische

Anforderungen

Optional: Abgesenkte Tischplatte für straffe

Umreifung von hartem Packgut

Pakete: B ≥ 65 mm, H ≥ 5 mm,

Maximalwerte abhängig vom Rahmenformat

600 x 400, 600 x 600, 800 x 600 und 800 x 800

(jeweils B x H in mm)

Band: PP DIN EN 13 394 (optional PP und PET),

Breite 5 – 9 mm einstellbar (optional 12 mm),


Zusatznutzen

Als deutscher Hersteller bieten wir mehr als Maschinen:







Persönliche Beratung und individuelle Projektierung

Bedarfsgerechte Konfiguration durch vielfältige Optionen

und Sonderkonstruktionen

Installation und Inbetriebnahme

Schulung von Bedienern und Wartungstechnikern

Langjährige Ersatzteilversorgung

Qualifizierter Werkskundendienst

Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die komplette

Wartung und Instandhaltung zum Festpreis!

So ist langfristige Wirtschaftlichkeit Ihrer Investition gesichert.


Kontakt

SMB Schwede Maschinenbau GmbH

Markgrafenstraße 2

95497 Goldkronach

Deutschland

Telefon +49 9273 982-0

Telefax +49 9273 982-100

E-Mail info@smb-strap.de

Internet www.smb-strap.de oder www.umreifungstechnik.de

Maschinenverkauf: Telefon +49 9273 982-201

E-Mail verkauf@smb-strap.de

Ersatzteilverkauf: Telefon +49 9273 982-213

E-Mail ersatzteile@smb-strap.de

Kundenservice: Telefon +49 9273 982-202

E-Mail service@smb-strap.de


one strap ahead

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine