HP MFP-Broschüre - Hewlett Packard

h41320.www4.hp.com

HP MFP-Broschüre - Hewlett Packard

Weitere Informationen unter:

hp.com/de

hp.com/at

hp.com/ch

alle vorkommenden Produktnamen sind Handels namen oder eingetragene Waren zeichen der

entsprechenden Hersteller. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. abbildungen teilweise ähnlich.

© Hewlett-Packard gmbH 2012

Stand 03/2012

02-2012-De

INteLLIgeNt DrUCKeN

INteLLIgeNt VerteILeN

INteLLIgeNt KoMMUNIZIereN


HP multifunktionale Profis ....................................................................................................3

Navigator HP multifunktionale Produkte .......................................................................... 4 – 5

DIN-A4-Lösungen für den Arbeitsplatz, das Home Office und kleine Arbeitsgruppen ........... 6 – 9

DIN-A4-Lösungen für Abteilungen und Arbeitsgruppen ................................................. 10 – 13

DIN-A3-Lösungen für Abteilungen, Arbeitsgruppen und Etagen ......................................14 – 17

Komplettservice von HP ....................................................................................................19

Technologien und Lösungen für das Outputmanagement .............................................. 20 – 26

technologieüberblick HP MFP-Serien ................................................................................. 27

Die multifunktionalen Profis bieten optimale Leistung

bei hoher Wirtschaftlichkeit

Mehr Effizienz, höhere Produktivität sowie Kosten- und

Zeitersparnis: Dies sind die gründe, warum HP das

angebot an Multifunktionsgeräten für den professionellen

einsatz in Unternehmen stark ausgebaut hat. Mit der

einführung der neuen webbasierten ePrint-technologie

ist HP auch in Sachen Mobilität einen entscheidenden

Schritt voraus. Denn ab sofort können Sie von jedem

Standort aus vielfältige Dokumente direkt an die

geschützte e-Mail-adresse Ihres Druckers senden – mit

jedem E-Mail-fähigen Gerät und ganz ohne PC. Auch

die neuen Apps aus dem HP ePrintCenter funktionieren

ohne PC und bieten damit zusätzlich Vorteile für

Freizeit und Business.

Mit dieser und anderen innovativen Technologien öffnen

die multifunktionalen geräte von HP neue Wege für eine

effiziente und kostengünstige Kommunikation am arbeitsplatz,

ob im Home office, in kleinen Netzwerken oder

für die gesamte abteilung. Sie vereinen nicht nur alle

klassischen Bürofunktionen wie Drucken, Kopieren,

Scannen und Faxen in einem einzigen gerät, sondern

schaffen durch ihre zukunftsweisende Digital-Sender-

Funktionalität die Voraussetzung dafür, Papierdokumente

in den elektronischen Informationsfluss des Unternehmens

einzubinden.

1. Dokument einlegen

Schnell und einfach –

das Digitalisieren und Verwalten

von Papierdokumenten

2. Ziel eingeben 3. Senden

Diese Verknüpfung von papierbasierter und digitaler

Information ist die Basis für schnellere Kommunikationsprozesse,

sorgt für das entscheidende Plus an

Produktivität und führt zu sinkenden Kosten bei der

Informationsverteilung.

• Drucken, Kopieren, Scannen und digitales Senden:

alle wichtigen Bürofunktionen sind zeit-, platz- und

kostensparend in nur einem gerät integriert

• Nahtlose Integration papierbasierter Informationen

in den digitalen Informationsfluss

• Beschleunigung der Arbeitsabläufe durch verkürzte

Informationswege

• Steigerung der Effizienz und Produktivität, Erhöhung

der Wettbewerbsfähigkeit

• Einfache Netzwerkintegration und komfortable

Verwaltung

Eine Lösung, die sich rechnet: Multifunktionale Geräte

von HP vereinfachen und beschleunigen die Unternehmenskommunikation.

Der daraus resultierende

Produktivitätsgewinn geht zudem mit einer signifikanten

Senkung der Kosten Hand in Hand. Denn durch die

Integration der verschiedenen technologien in einem

gerät wird nicht nur der anschaffungspreis minimiert,

sondern es sinken auch die gesamtkosten über die

Lebenszeit des gerätes (total Cost of ownership).

2 3

4. Kommunizieren

Fax

e-Mail DMS

archiv

Portal


Navigator – BürokommuNikatioN

HP multifuNktioNale Produkte

Schwarzweiß-MFP mit Farbscanner

Farb-MFP

Fax (Standard)

Fax (optional)

HP LaSerJet M3027 MFP

• 2.000 – 6.000 Seiten/Monat

• 3 – 8 Anwender

HP LaSerJet Pro 200 CoLor

MFP M275NW

Neu

• 250 – 950 Seiten/Monat

• 1– 3 Anwender

HP CoLor LaSerJet CM6030 MFP

• 5.000 –10.000 Seiten/Monat

• 5 – 20 Anwender

HP LaSerJet M5025 MFP

• 4.000 – 8.000 Seiten/Monat

• 3 –10 Anwender

HP CoLor LaSerJet CM3530 MFP HP CoLor LaSerJet CM3530FS MFP HP CoLor LaSerJet CM4540 MFP

• 2.000 – 6.000 Seiten/Monat

• 3 –10 Anwender

HP LaSerJet M3027X MFP

• 2.000 – 6.000 Seiten/Monat

• 3 – 8 Anwender

HP LaSerJet Pro M1132

• 250 – 2.000 Seiten/Monat

• Einzelplatzgerät

• 2.000 – 6.000 Seiten/Monat

• 3 –10 Anwender

HP LaSerJet M3035 MFP

• 2.000 – 7.000 Seiten/Monat

• 3 –10 Anwender

HP LaSerJet Pro M1212NF

• 250 – 2.000 Seiten/Monat

• 1– 3 Anwender

• 5.000 –10.000 Seiten/Monat

• 5 –15 Anwender

Neu Neu

Neu

4 5

Neu

HP CoLor LaSerJet CM6030F MFP

• 5.000 –10.000 Seiten/Monat

• 5 – 20 Anwender

HP LaSerJet M5035 MFP

• 6.000 –12.000 Seiten/Monat

• 6 –15 Anwender

HP LaSerJet M3035XS MFP HP LaSerJet M4555 MFP

• 2.000 – 7.000 Seiten/Monat

• 3 –10 Anwender

HP LaSerJet Pro M1217NFW

• 250 – 2.000 Seiten/Monat

• 1– 3 Anwender

HP CoLor LaSerJet CM4540F MFP

• 5.000 –10.000 Seiten/Monat

• 5 –15 Anwender

• 5.000 –20.000 Seiten/Monat

• 5 – 20 Anwender

HP LaSerJet Pro M1536DNF

MFP

• Bis 1.000 Seiten/Monat

• Einzelplatzgerät

HP LaSerJet M9040 MFP

• 15.000 – 50.000 Seiten/Monat

• 10 – 50 Anwender

HP CoLor LaSerJet CM6040 MFP

• 8.000 –15.000 Seiten/Monat

• 5 – 20 Anwender

HP LaSerJet M5035X MFP

• 6.000 –12.000 Seiten/Monat

• 6 –15 Anwender

HP CoLor LaSerJet CM4540FSKM MFP

• 5.000 –10.000 Seiten/Monat

• 5 –15 Anwender

HP LaSerJet M4555F MFP

• 5.000 –20.000 Seiten/Monat

• 5 – 20 Anwender

HP LaSerJet Pro 300 CoLor MFP

M375NW

Neu

• 500– 1.500 Seiten/Monat

• 1– 5 Anwender

HP LaSerJet M175a/NW

• 1.500 Seiten/Monat

• Einzelplatzgerät

Neu

HP LaSerJet M9050 MFP

• 15.000 – 50.000 Seiten/Monat

• 10 – 50 Anwender

HP CoLor LaSerJet CM6040F MFP

• 8.000 –15.000 Seiten/Monat

• 5 – 20 Anwender

HP LaSerJet M5035XS MFP

• 6.000 –12.000 Seiten/Monat

• 6 –15 Anwender

HP DIgItaL SeNDer 9250C

• Scanleistung: 60.000 Seiten/Monat

• 5 – 20 Anwender

HP LaSerJet M4555FSKM MFP

• 5.000 –20.000 Seiten/Monat

• 5 – 20 Anwender

HP LaSerJet Pro 400 SerIe

Neu

• 1.000 – 2.500 Seiten/Monat

• 1– 5 Anwender

HP CoLor LaSerJet

CM1415FN/FNW MFP

• Bis 1.500 Seiten/Monat

• 1– 3 Anwender

DIN a3

Lösungen für

abteilungen und etagen

DIN a3

Lösungen für

abteilungen

und arbeitsgruppen

DIN a4

Lösungen für

abteilungen

und arbeitsgruppen

DIN a4

Lösungen für

kleine arbeitsgruppen

DIN a4

Lösungen für

den arbeitsplatz

und das Home office


diN-a4-löSuNgeN für deN arBeitSPlatz,

daS Home offiCe uNd kleiNe arBeitSgruPPeN

HP LaSerJet Pro 200 CoLor MFP

M275NW (CF040a)

Der erste HP Color Multifunktionsdrucker mit

integrierter top Shot Scanning-technologie

• Integrierte HP top Shot Scanning-technologie

zum Scannen von 3D-Objekten

HP ePrint- und apple airPrint-technologie

• ethernet-technologie

• automatische Wireless-Verbindung

HP Smart Install

• 8,9 cm Color Touchscreen Display

• Stromsparend dank auto-on-/auto-offtechnologie

• 150-Blatt-Papierzuführung

HP LASERJET PRO M1132 (CE847A) HP LaSerJet Pro M1212NF

(CE841A)

günstigster all-in-one-Laser mit Flachbettscanner

und geringem Platzbedarf

• Kostengünstigste laserbasierte all-in-one-

Lösung für den Arbeitsplatz und das Home

office

• Monochrom drucken, kopieren

• Farbiges Scannen

• Kompaktes Design

• Smart Install: kinderleichte Installation

ohne CD

• geringer energieverbrauch durch autoon-/auto-off-

und Instant-on-technologie

• eNergY Star ® -zertifiziert

Der günstigste all-in-one-Laser

mit Flachbettscanner, geringem Platzbedarf

sowie Netzwerk- und Faxfunktion

• Kostengünstigste laserbasierende all-in-

One-Lösung für den Arbeitsplatz und das

Home office

• Monochrom drucken, kopieren

• Farbiges Scannen

• Kompaktes Design

• Integrierter Printserver

• Integriertes Fax

• automatische Dokumentenzuführung

• Smart Install: kinderleichte Installation

ohne CD

• geringer energieverbrauch durch autoon-/auto-off-

und Instant-on-technologie

Druckverfahren Color-Laser Druckverfahren Monochrom-Laserdruck Druckverfahren Monochrom-Laserdruck

Druckqualität HP Image ret 2400

(600 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 17 S./Min. in S/W und 4 S./

Min. in Farbe

Druckqualität HP ret und Fastres 1200

(600 × 600 dpi)

Druckqualität HP ret und Fastres 1200

(600 × 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 18 S./Min. in S/W Druckgeschwindigkeit bis zu 18 S./Min. in S/W

Druckvolumen bis zu 20.000 Seiten pro Monat Druckvolumen bis zu 8.000 Seiten pro Monat Druckvolumen bis zu 8.000 Seiten pro Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 17 S./Min. in S/W, 4 S./

Min. in Farbe

Kopiergeschwindigkeit bis zu 18 S./Min. Kopiergeschwindigkeit bis zu 18 S./Min.

Scanner Farbe, bis 245 dpi Scanner Farbe, bis zu 1.200 dpi Scanner Farbe, bis zu 1.200 dpi

Fax – Fax – Fax 33,6 Kbit/s

Netzwerkeinbindung integr. 10/100 ethernet-anschluss Netzwerkeinbindung – Netzwerkeinbindung integr. 10/100 ethernet-anschluss

Duplexdruck optional Duplexdruck manuell,

treiber im Lieferumfang enthalten

Direktes Senden

von e-Mails

Druckkassettenreichweite

ja, optional Digital Sending

Software

1.200 Seiten Schwarz,

1.000 Seiten Farbe

Neu

Direktes Senden

von e-Mails

Druckkassettenreichweite

ja, optional Digital Sending

Software

Duplexdruck manuell,

treiber im Lieferumfang enthalten

Direktes Senden

von e-Mails

1.600 Seiten Schwarz Druckkassettenreichweite

ja, optional Digital Sending

Software

1.600 Seiten Schwarz

6 7

Neu

HP LaSerJet Pro M1217NFW MFP

(CE844A)

Der günstige, kompakte all-in-one-Laser für

alle täglichen anforderungen

• Die kostengünstige Lösung für Arbeitsplatz

und Home office

• Monochrom drucken, kopieren, scannen

und faxen

• automatische Wireless-Verbindung

• Integrierte ethernet-technologie

• Smart Install: kinderleichte Installation

ohne CD

• Stromsparend dank auto-on-/auto-offtechnologie

• Instant-on-technologie

• eNergY Star ® -zertifiziert

HP LaSerJet Pro M1536DNF MFP

(CE538A)

Der ePrint-fähige all-in-one-Laser

für kleine teams mit bis zu 5 Nutzern

• Kostengünstige laserbasierende all-in-one-

Lösung für den Arbeitsplatz und das Home

office

• Monochrom drucken, kopieren, faxen

HP ePrint-fähig

• Farbiges Scannen

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

• automatischer Duplexdruck

Druckverfahren Monochrom-Laserdruck Druckverfahren Monochrom-Laserdruck

Druckqualität HP Fastres 600, HP Fastres 1200

(600 × 600 dpi)

Druckqualität HP Fastres 1200

(1.200 × 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 18 S./Min. Druckgeschwindigkeit bis zu 25 S./Min. in S/W

Druckvolumen bis zu 8.000 Seiten pro Monat Druckvolumen bis zu 8.000 Seiten pro Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 18 S./Min. Kopiergeschwindigkeit bis zu 25 S./Min.

Scanner bis zu 19.200 dpi Scanner Farbe, bis zu 1.200 dpi

Fax Standard Fax 33,6 Kbit/s

Netzwerkeinbindung integr. 10/100 ethernet-anschluss Netzwerkeinbindung integr. 10/100 ethernet-anschluss

Duplexdruck manuell Duplexdruck automatisch

Direktes Senden

von e-Mails

Druckkassettenreichweite

– Direktes Senden

von e-Mails

1.600 Seiten Schwarz Druckkassettenreichweite

ja, optional Digital Sending Software

2.100 Seiten Schwarz

PTS

THE PAPER TECHNOLOGY SPECIALISTS

DOKUMENTENECHT


diN-a4-löSuNgeN für deN arBeitSPlatz,

daS Home offiCe uNd kleiNe arBeitSgruPPeN

Neu

HP LaSerJet Pro 100 CoLor MFP M175a

(CE865A)

Der flüsterleise, kompakte aio-Farblaser mit Flachbettscanner für

anspruchsvolle einzelplatz-anwender

• Professionelle, laserbasierte All-in-One-Lösung

für den arbeitsplatz, das Home office und kleine teams

• Farbig drucken, scannen, kopieren

• Überragende Druckqualität

• Flachbettscanner

• Sehr kompakte Bauweise

• Sehr leiser Druck

• Keine weiteren Verbrauchsmaterialien außer den Druckkassetten

HP CoLor LaSerJet Pro CM1415 MFP SerIe

(CE861A)

Der erste internetfähige, multifunktionale Farblaser drucker von HP

für kleine arbeitsgruppen

• Professionelle, laserbasierende All-in-One-Lösung

für kleine teams mit bis zu fünf Nutzern

• Farbig drucken, scannen, kopieren und faxen

• Neue Kopierfunktionen

HP ePrint- und Business apps-fähig

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

• 8,9 cm Touch-Farbdisplay

• Farbscanner und automatische Dokumenten zuführung

• Keine weiteren Verbrauchsmaterialien außer den Druckkassetten

Druckverfahren Inline-Farbdruck Druckverfahren Inline-Farbdruck

Druckqualität HP Image ret 2400 (600 x 600 dpi) Druckqualität HP Image ret 3600 (600 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 12/8 S./Min. in S/W und Farbe Druckgeschwindigkeit bis zu 12/8 S./Min. in S/W und Farbe

Druckvolumen bis zu 30.000 Seiten pro Monat Druckvolumen bis zu 30.000 Seiten pro Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 12/8 S./Min. in S/W und Farbe Kopiergeschwindigkeit bis zu 12/8 S./Min. in S/W und Farbe

Scanner Farbe, bis 1.200 dpi Scanner Farbe, bis zu 600 x 600 dpi

Fax – Fax 33,6 Kbit/s

Netzwerkeinbindung – Netzwerkeinbindung integr. 10/100 ethernet-anschluss

Duplexdruck manuell,

treiber im Lieferumfang enthalten

Direktes Senden

von e-Mails

Druckkassettenreichweite

ja, optional Digital Sending Software Direktes Senden

von e-Mails

1.200 Seiten Schwarz,

1.000 Seiten Farbe

HP LJ Pro 100 Color MFP M175nw

Wie HP LJ Pro 100 Color MFP M175a

+Integriertes Wireless-Netzwerk

+ePrint

Duplexdruck manuell,

treiber im Lieferumfang enthalten

Druckkassettenreichweite

ja, optional Digital Sending Software

2.000 Seiten Schwarz,

1.300 Seiten Farbe

HP LJ CM1415fn HP LJ CM1415fnw

Basismodell Wie HP LJ CM1415fn

+Integriertes Wireless-Netzwerk

HP LaSerJet Pro 300 CoLor MFP M375NW (Ce903a)

(HP LaSerJet Pro 300 CoLor MFP SerIe)

Der Zuverlässige für brillante Farbausdrucke bei

intuitiver Bedienung

• Netzwerkfähig und multifunktional: in Farbe

drucken, kopieren, scannen und faxen

• Unterstützt den Druck von mobilen geräten dank HP ePrint- und

apple airPrint-technologie

• Hohe Druckqualität für professionelle ausdrucke

• 8,9 cm großes Touchscreen-Display

• energiesparend dank auto-on-/auto-off-technologie

HP LASERJET PRO 400 COLOR MFP 475DN (CE863A)

(HP LaSerJet Pro 400 CoLor MFP SerIe)

Der Zuverlässige für brillante Farbausdrucke bei hohem

Druckvolumen und intuitiver Bedienung

• Netzwerkfähig und multifunktional: in Farbe drucken, kopieren,

scannen und faxen

• Unterstützt den Druck von mobilen geräten dank HP ePrint- und

apple airPrint-technologie

• Hohe Druckqualität für professionelle ausdrucke und hohe

Druckgeschwindigkeit für einen effizienten einsatz

• automatischer Duplex-Druck

• 8,9 cm großes Touchscreen-Display

• energiesparend dank auto-on-/auto-off-technologie

Druckverfahren Inline-Farbdruck Druckverfahren Inline-Farbdruck

Druckqualität HP Image ret 3600 (600 x 600 dpi) Druckqualität HP Image ret 3600 (600 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 18 S./Min. in S/W und Farbe Druckgeschwindigkeit bis zu 20 S./Min. in S/W und Farbe

Druckvolumen bis zu 30.000 Seiten pro Monat (a4) Druckvolumen bis zu 40.000 Seiten pro Monat (a4)

Kopiergeschwindigkeit bis zu 99 S./Min. Kopiergeschwindigkeit bis zu 99 S./Min.

Scanner S/W 1.200 dpi; Farbe 600 dpi Scanner S/W 1.200 dpi; Farbe 600 dpi

Fax ja Fax ja

Netzwerkeinbindung integr. 10/100 Ethernet-Anschluss + Wi-Fi 802.11 b/g/n Netzwerkeinbindung integr. 10/100 Ethernet-Anschluss + Wi-Fi 802.11 b/g/n

(nur M475dw)

Duplexdruck manuell,

treiber im Lieferumfang enthalten

Duplexdruck automatisch

8 9

Direktes Senden

von e-Mails

Druckkassettenreichweite

Neu Neu

ja, optional Digital Sending Software Direktes Senden

von e-Mails

2.200 Seiten Schwarz,

2.600 Seiten Farbe

Druckkassettenreichweite

ja, optional Digital Sending Software

2.200 Seiten Schwarz,

2.600 Seiten Farbe

HP LJ Pro 400 Color MFP M475dw

Wie HP LJ Pro 400 Color MFP M475dn

+Wi-Fi 802.11 b/g/n


diN-a4-löSuNgeN für aBteiluNgeN uNd arBeitSgruPPeN

HP LaSerJet M3027 MFP SerIe (CB416a) HP LaSerJet M3035 MFP SerIe (CB414a)

Der leistungsstarke Multifunktionslaser

für teams und kleine Unternehmen

Das Multifunktionssystem für kleine Unternehmen und Teams. Das Einstiegsgerät

für anwender, die grundlegende Funktionen wie Drucken,

Kopieren, Scannen, Faxen und E-Mail-Versand benötigen, aber auf

Fähigkeiten wie z. B. LDAP-Anbindung verzichten können. Mit einer

Druck- und Kopiergeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten pro Minute

unterstützt die HP LaserJet M3027 MFP Serie Ihre Produktivität vom

ersten Einsatz an. Nur zehn Sekunden benötigt sie für den Druck der

ersten Seite.

• Schwarzweiß drucken, kopieren und optional faxen

• Farbiges Scannen und Versenden von e-Mails

• Farbduplex-Flachbettscanner mit automatischer Dokumentenzuführung

• Systemschutz

• Duplexdruck (nur bei x-Modell)

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

Der leistungsstarke Multifunktionslaser

für kleine teams und kleine abteilungen

Das Multifunktionssystem für effektives Arbeiten in Teams. Neben den

grundfunktionen wie Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen und e-Mail-

Versand bietet es eine LDaP-anbindung und umfangreiche Schnittstellen

für Ihre Security-, Archiv-, DMS- und Workflow-Lösungen. Mit einer

Druck- und Kopiergeschwindigkeit von bis zu 33 Seiten pro Minute und

nur zehn Sekunden für die ausgabe der ersten Seite steigert die HP

LaserJet CM3035 MFP Serie Ihre Produktivität vom ersten einsatz an.

• Schwarzweiß drucken, kopieren, faxen

• Farbiges Scannen in Verzeichnisse, Versenden von e-Mails

• Zielgerichtetes archivieren

• Farbduplex-Flachbettscanner mit automatischer Dokumentenzuführung

• optional: LaN-Fax-anbindung

• LDaP-/Nt-authentifizierung

• Systemschutz

• Duplexdruck

• Halbautomatischer Hefter (xs-Modell)

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

Druckverfahren Monochrom-Laserdruck Druckverfahren Monochrom-Laserdruck

Druckqualität HP Fastres 1200, HP Prores 1200 (600 x 600 dpi) Druckqualität HP Fastres 1200, HP Prores 1200 (600 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 25 S./Min. in S/W Druckgeschwindigkeit bis zu 33 S./Min. in S/W

Druckvolumen bis zu 75.000 Seiten pro Monat Druckvolumen bis zu 75.000 Seiten pro Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 25 S./Min. Kopiergeschwindigkeit bis zu 33 S./Min. in S/W

Scanner Farbe, 600 dpi Scanner Farbe, 600 dpi

Fax Standard, außer Basismodell Fax Standard

Netzwerkeinbindung Standard, außer Basismodell:

HP Jetdirect Fast ethernet embedded Printserver

Duplexdruck ja Duplexdruck ja

Digitales Senden

von e-Mails

Druckkassettenreichweite

ja, optional Digital Sending Software Direktes Senden

von e-Mails

6.500 Seiten Schwarz Druckkassettenreichweite

HP LJ M3027 MFP HP LJ M3027x MFP

Basismodell Wie HP LJ M3027 MFP

+Duplexdruckeinheit

+analoges Faxmodul

HP LaserJet M3027 MFP

Netzwerkeinbindung xs-Modell Standard:

HP Jetdirect Fast ethernet embedded Printserver

ja, optional Digital Sending Software

6.500 Seiten Schwarz

HP LJ M3035 MFP HP LJ M3035xs MFP

Basismodell Wie HP LJ M3035 MFP

+Halbautomatischer 20-Blatt-Hefter

+500-Blatt-Papierzuführung

+analoges Faxmodul

PTS

THE PAPER TECHNOLOGY SPECIALISTS

DOKUMENTENECHT

HP LaserJet M3035xs MFP

HP LaserJet enterprise M4555f

10 11

Neu

Der M4555 MFP besticht durch seine hohe Produktivität

und das intuitiv bedienbare HP Easy Select Touch-Farbdisplay.

Geschäfts- und branchenspezifische Anwendungen

sowie Authentifizierungslösungen lassen sich

mühelos integrieren. Neben bewährten HP-technologien

wie der Strom sparenden Instant-on-technologie bietet

der M4555 MFP Neuheiten wie HP ePrint oder die

HP FutureSmart Firmware, die ihn zur Integration der

technologien von Morgen befähigt. Sicherheitseigenschaften

wie die verschlüsselte Festplatte sowie IPv6 und

IPsec sichern zudem unternehmenssensible Daten.

HP LJ M4555h MFP HP LJ M4555f MFP HP LJ M4555fskm MFP

Wie HP LJ M4555 MFP Wie HP LJ M4555 MFP Wie HP LJ M4555 MFP

+ Verschlüsselte Festplatte +500-Blatt-Papierzuführung +HP LaserJet MFP Faxmodem

+HP LaserJet MFP Faxmodem +900 Blatt 3-fach-ablage mit

Hefteinheit

+3x 500-Blatt-Papierzuführung

HP LaSerJet eNterPrISe M4555 MFP

SerIe (Ce502a)

Der leistungsstarke Multifunktionslaser für

arbeitsgruppen und abteilungen

• Schwarzweiß drucken, kopieren und faxen

• Farbiges Scannen in Verzeichnisse, Versenden von

e-Mails, zielgerichtetes archivieren

HP FutureSmart mit den neuen Funktionalitäten

„Dokumentenvorschau“ und „Quicksets“

• Dokumentenvorschau auf dem Display

• effizientes Flottenmanagement durch HP Web

Jetadmin, embedded Web Server und Universal

Print Driver

• Hohe Sicherheit durch integrierte verschlüsselte

Festplatte

HP ePrint-fähig

• Secure ID Pocket für einfache Hardware-Integration

von Drittanbieterlösungen (Kartenlesern)

• automatische Dokumentenzuführung

• Sicheres Drucken und Scannen von sensiblen Informationen

mit verschlüsselten e-Mails und PDFs

• Duplexdruck

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

Druckverfahren Monochrom-Laserdruck

Druckqualität HP Fastres 1200, HP Prores 1200

(600 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 52 S./Min.

Druckvolumen bis zu 250.000 Seiten im Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 52 S./Min

Scanner Farbe, 600 dpi

Fax Standard (außer Basismodell)

Netzwerkeinbindung integr. 10/100 ethernet-anschluss

Duplexeinheit Standard

Digitales Senden ja

Druckkassettenreichweite

PTS

THE PAPER TECHNOLOGY SPECIALISTS

DOKUMENTENECHT

10.000 Seiten bzw. 24.000 Seiten mit

High Capacity Druckkassette


diN-a4-löSuNgeN für aBteiluNgeN uNd arBeitSgruPPeN

HP Color LaserJet CM3530 MFP

mit optionaler 500-Blatt-Papierzuführung

HP LJ M3530 MFP HP LJ M3530fs MFP

Basismodell Wie HP LJ M3530 MFP

+analoges Faxmodul

+Halbautomatischer Hefter

Der platzsparende HP Color LaserJet CM3530 MFP ist

ein leistungsfähiges Multifunktionsgerät für kleine arbeitsgruppen,

insbesondere für solche mit Platzrestriktionen.

Trotz seines kompakten Designs bietet dieser MFP höchste

Qualität bei einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 30

Seiten pro Minute und erfüllt alle anforderungen an das

Dokumentenmanagement und die Sicherheit des Firmennetzwerks.

Das farbige LCD-Bedienfeld ermöglicht intuitive

und somit einfachste Handhabung für alle Benutzer.

HP CoLor LaSerJet CM3530 MFP SerIe

(CC519a)

Der kompakte Desktop Color MFP

mit allen Dokumentenmanagementfunktionen eines

High-end Multifunktionslasers

• Farbiges Drucken, Kopieren, Faxen, Scannen

• Farbiges Scannen in Verzeichnisse,

Versenden von e-Mails, zielgerichtetes archivieren

• Farbduplex-Flachbettscanner

mit automatischer Dokumentenzuführung

• Duplexdruck

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

• LDaP-/Nt-authentifizierung

• Systemschutz

• Intuitiv gestalteter Color-LCD-touchscreen

• Secure ID Pocket für einfache Hardware-Integration

von Drittanbieterlösungen (Kartenlesern)

• Halbautomatischer Hefter (fs-Modell)

Druckverfahren Color-Laser

Druckqualität HP Image ret 3600 (1.200 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 30 S./Min.

Druckvolumen bis zu 75.000 Seiten pro Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 30 S./Min.

Scanner Farbe, 600 dpi

Fax optional, Standard bei fs-Modell

Netzwerkeinbindung HP Jetdirect Fast ethernet embedded Printserver

Duplexeinheit Standard

Digitales Senden ja, optional Digital Sending Software

Druckkassettenreichweite

PTS

THE PAPER TECHNOLOGY SPECIALISTS

DOKUMENTENECHT

2.800 Seiten Schwarz,

3.500 Seiten Farbe

HP Color LaserJet CM4540f MFP

Der leistungs fähige HP Color LaserJet CM4540 MFP

gehört in die Nähe von Arbeitsgruppen, um deren Produktivität

zu steigern. Hohe Leistungsfähigkeit, großer

Funktions um fang, niedrige Betriebskosten und Features

wie die Steuerung des Farbzugriffs durch HP Color

access Control sind ideal auf die anforderungen dieser

anspruchsvollen Zielgruppe ab ge stimmt. Das intuitive

Bedien feld führt an wender stets sicher durch die

ver schiedenen Funktionen wie Kopieren, Faxen oder

digitales Versenden.

HP CLJ CM4540 MFP HP CLJ CM4540f MFP HP CLJ CM4540fskm MFP

Basismodell Wie HP CLJ 4540 MFP Wie HP CLJ CM4540 MFP

+500-Blatt-Papierzuführung +Fax

+Fax

+3x 500-Blatt-Papierzuführung

+900-Blatt-3fach-ablage mit

Hefteinheit

HP CoLor LaSerJet eNterPrISe CM4540

MFP SerIe (CC419a)

Der produktive Multifunktionslaser

mit erhöhter Sicherheit für Arbeitsgruppen

mit 6 bis 15 anwendern

• Farbiges Drucken, Kopieren, Faxen, Scannen in

Verzeichnisse, Versenden von e-Mails und zielgerichtetes

archivieren

• Dokumentenvorschau auf dem Display

• effizientes Flottenmanagement durch HP Web

Jetadmin, embedded Web Server und Universal

Print Driver

• Hohe Sicherheit durch integrierte verschlüsselte

Festplatte

HP ePrint-fähig

• automatische Dokumentenzuführung

• Sicheres Drucken und Scannen von sensiblen Informationen

mit verschlüsselten e-Mails und PDFs

• Duplexdruck

• Secure ID Pocket für einfache Hardware-Integration

von Drittanbieterlösungen (Kartenlesern)

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

Druckverfahren Color-Laser

Druckqualität HP Image ret 3600 (600 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 40 S./Min.

Druckvolumen bis zu 175.000 Seiten pro Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 40 S./Min.

Scanner Farbe, 600 dpi

12 13

Fax 33,6 Kbit/s

Netzwerkeinbindung integr. 10/100 ethernet-anschluss

Duplexeinheit Standard

Digitales Senden ja

Druckkassettenreichweite

PTS

THE PAPER TECHNOLOGY SPECIALISTS

DOKUMENTENECHT

8.500 Seiten Schwarz,

12.500 Seiten Farbe


diN-a3-löSuNgeN für aBteiluNgeN,

arBeitSgruPPeN uNd etageN

HP LASERJET M5025 MFP SERIE (Q7840A) HP LASERJET M5035 MFP SERIE (Q7829A)

Der einstiegs-DIN-a3-Multifunktionslaser

für kleine Unternehmen und teams

Der HP LaserJet M5025 MFP ist das ideale DIN a3 Multifunktionssystem

für eine Abteilung oder ein großes Arbeitsteam, wenn eine

produktive und vielseitige Lösung benötigt wird. Druck- und Kopiergeschwindigkeiten

von bis zu 25 Seiten pro Minute und eine Zufuhrkapazität

von bis zu 2.100 Seiten ermöglichen produktives Arbeiten.

Die Instant-on-technologie verkürzt die aufwärmphase auf wenige

Sekunden. Drucken, kopieren und senden Sie digital und faxen Sie mit

dem HP LaserJet M5025 MFP in bewährter LaserJet Qualität.

• Schwarzweiß drucken, kopieren und optional faxen

• Farbiges Scannen und Versenden von e-Mails

• Farbduplex-Flachbettscanner

mit automatischer Dokumentenzuführung

• Systemschutz

• optionaler Duplexdruck

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

Der produktive DIN-a3-Multifunktionslaser

für Abteilungen und größere Teams

Die neue HP LaserJet M5035 MFP Serie ist das ideale DIN-a3-Multifunktionssystem

für große Teams, die eine produktive und vielseitige

Lösung suchen. Durch zahlreiche Schnittstellen können Sie die Geräte

der HP LaserJet M5035 MFP Serie perfekt in Ihre It-Infrastruktur integrieren.

Die Druck- und Kopiergeschwindigkeit von bis zu 35 Seiten

pro Minute macht die Drucker dieser Serie zu idealen Partnern für

produktives arbeiten. Drucken, kopieren, senden Sie digital und faxen

Sie mit der HP LaserJet M5035 MFP Serie in bewährter HP LaserJet

Qualität.

• Schwarzweiß drucken, kopieren, faxen

• Farbiges Scannen in Verzeichnisse,

Versenden von e-Mails, zielgerichtetes archivieren

• Farbduplex-Flachbettscanner mit automatischer Dokumentenzuführung

• optional LaN-Fax-anbindung

• LDaP-/Nt-authentifizierung

• Systemschutz

• Duplexdruck

• Heften (xs-Modell)

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

Druckverfahren Monochrom-Laserdruck Druckverfahren Monochrom-Laserdruck

Druckqualität HP Fastres 1200, HP Prores 1200 (600 x 600 dpi) Druckqualität HP Fastres 1200, HP Prores 1200 (600 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 23 S./Min. (a4), 13 S./Min. (a3) in S/W Druckgeschwindigkeit bis zu 35 S./Min. (A4), 18 S./Min. (A3) in S/W

Druckvolumen bis zu 200.000 Seiten pro Monat Druckvolumen bis zu 200.000 Seiten pro Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 23 S./Min. (a4), 13 S./Min. (a3) in S/W Kopiergeschwindigkeit 35 S./Min. (A4), 18 S./Min. (A3) in S/W

Scanner Farbe, 600 dpi Scanner Farbe, 600 dpi

Fax optional Fax Standard, außer Basismodell

Netzwerkeinbindung HP Jetdirect Fast ethernet embedded Printserver Netzwerkeinbindung Standard, außer Basismodell:

HP Jetdirect Fast ethernet embedded Printserver

Duplexdruck optional Duplexdruck ja

Digitales Senden ja Digitales Senden ja, optional Digital Sending Software

Druckkassettenreichweite

15.000 Seiten Schwarz Druckkassettenreichweite

15.000 Seiten Schwarz

HP LaserJet M5035xs MFP

HP LJ M5035 MFP HP LJ M5035x MFP HP LJ M5035xs MFP

Basismodell Wie HP LJ M5035 MFP Wie HP LJ M5035x MFP

+HP Duplexeinheit

+2× 500-Blatt-Papierzuführung

+500-Blatt-Papierzuführung

+analoges Faxmodem

+Unterschrank

+Hefter

HP LaSerJet M9040/M9050 MFP (CC394a/CC395a)

Der leistungsstarke DIN-a3-Multifunktionslaser

für abteilungen und etagen

Schnelles Drucken und Kopieren im a3-Format steigert die Benutzerproduktivität

und die Leistung. Scan-to-e-Mail-Funktionalität, Digital

Sending, eine optionale Faxlösung und zahlreiche Papierhandhabungs-

und Weiterverarbeitungsoptionen der HP LaserJet M9040/

M9050 MFP Serie sparen Zeit und ermöglichen es, Büroaufgaben

effizienter zu erledigen.

• Schwarzweiß drucken, kopieren, faxen

• Farbiges Scannen in Verzeichnisse, Versenden von e-Mails,

zielgerichtetes archivieren

• Farbduplex-Flachbettscanner mit automatischer Dokumentenzuführung

• optional LaN-Fax-anbindung

• LDaP-/Nt-authentifizierung

• Systemschutz

• Duplex drucken, kopieren, scannen

• Umfangreiche Papierhandhabungen

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

Druckverfahren Monochrom-Laserdruck

Druckqualität HP Fastres 1200, HP Prores 1200 (600 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 50 S./Min. in S/W

Druckvolumen bis zu 30.000 Seiten pro Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 50 S./Min.

Scanner Farbe, bis zu 1.200 dpi

Das gerät erfüllt teilweise die richtlinien des „Blauer engel“-Zertifikats. ein eCI-report

14 (ecolabel Comparison Information) wird auf anfrage verschickt.

15

Fax optional

Netzwerkeinbindung HP Jetdirect gigabit Fast ethernet embedded Printserver

Duplexdruck Standard

Digitales Senden ja, optional Digital Sending Software

Druckkassettenreichweite

ausgabeeinheiten

zur Wahl:

PTS

THE PAPER TECHNOLOGY SPECIALISTS

DOKUMENTENECHT

38.000 Seiten Schwarz

HP ausgabefach für 3.000 Blatt

HP ausgabefach für 3.000 Blatt mit Hefteinrichtung

HP Multifunktionsfinisher (Booklet Maker)

HP Multifunktionsausgabefach mit 8 Ausgabefächern


diN-a3-löSuNgeN für aBteiluNgeN,

arBeitSgruPPeN uNd etageN

HP CoLor LaSerJet CM6030 MFP SerIe

(Ce664a)

Der hochleistungsfähige DIN-a3-Multifunktionslaser

für abteilungen und arbeitsgruppen

HP CLJ CM6030f MFP

• Farbig drucken, kopieren, faxen und scannen

• Farbiges Scannen in Verzeichnisse,

Versenden von e-Mails, zielgerichtetes archivieren

• Farbduplex-Flachbettscanner

mit automatischer Dokumentenzuführung

• optional LaN-Fax-anbindung

• LDaP-/Nt-authentifizierung

• Systemschutz

• Duplexdruck

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

• optional: Multifunktionsfinisher (heften, falzen,

rückenstichheftung) oder 3-fach-ablage mit Hefter

HP CLJ CM6040f MFP

HP CLJ CM6030 MFP HP CLJ CM6030f MFP

Basismodell Wie HP CLJ CM6030 MFP

+2x 500-Blatt-

Papierzuführung

+analoges Faxmodul

Mit diesem hochleistungsfähigen Color LaserJet CM6030

MFP lässt sich Ihre Produktivität steigern. erstellen Sie Farbdokumente

in DIN a3 mit exzellenter Strich-/Bildqualität.

Profitieren Sie von den hohen Druckgeschwindigkeiten;

Druck-, Kopier-, Scan-, Fax- und Digital-Sending-Funktionalität

plus hoher Benutzerfreundlichkeit. Ideal für

arbeitsgruppen und abteilungen innerhalb verwalteter

Büroumgebungen in großen und mittleren Unternehmen

mit Bedarf an Druck-, Kopier-, Scan-, Fax- und Digital-

Sending-Funktionalität für Formate bis zu a3 sowie qualitativ

hochwertiger Farbausgabe für die professionelle

gestaltung interner und externer geschäftsdokumente.

Druckverfahren Color-Laser

Druckqualität HP Image REt 4800 (1.200 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 31 S./Min.

Druckvolumen bis zu 200.000 Seiten/Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 31 S./Min.

Scanner Farbe, 600 dpi

Fax Standard bei f-Modell,

optional bei Basismodell

Netzwerkeinbindung HP Jetdirect Fast ethernet embedded Printserver

Duplexeinheit Standard

Digitales Senden ja, optional Digital Sending Software

Druckkassettenreichweite

19.500 Seiten Schwarz,

21.000 Seiten Farbe

HP CLJ CM6040 MFP HP CLJ CM6040f MFP

Basismodell Wie HP CLJ CM6040 MFP

Mit diesem hochleistungsfähigen Color LaserJet CM6040

MFP lässt sich Ihre Produktivität steigern. erstellen Sie Farbdokumente

in DIN a3 mit exzellenter Strich-/Bildqualität.

Profitieren Sie von den hohen Druckgeschwindigkeiten,

Druck-, Kopier-, Scan-, Fax- und Digital-Sending-Funktionen

und hoher Benutzerfreundlichkeit. Ideal für

arbeitsgruppen und abteilungen innerhalb verwalteter

Büroumgebungen in großen und mittleren Unternehmen

mit Bedarf an Druck-, Kopier-, Scan-, Fax- und Digital-

Sending-Funktionalität für Formate bis zu a3. Mit qualitativ

hochwertiger Farbausgabe für die professionelle

gestaltung interner und externer geschäftsdokumente.

+2x 500-Blatt-

Papierzuführung

+analoges Faxmodul

HP CoLor LaSerJet CM6040 MFP SerIe

(Q3938A)

Der hochleistungsfähige DIN-a3-Multifunktionslaser

für abteilungen und arbeitsgruppen

• Farbig drucken, kopieren, faxen und scannen

• Farbiges Scannen in Verzeichnisse, Versenden

von e-Mails, zielgerichtetes archivieren

• Farbduplex-Flachbettscanner mit automatischer

Dokumentenzuführung

• optional LaN-Fax-anbindung

• LDaP-/Nt-authentifizierung

• Systemschutz

• Duplexdruck

• Integrierte Netzwerkfähigkeit

• optional: Multifunktionsfinisher (heften, falzen,

rückenstichheftung) oder 3-fach-ablage mit Hefter

Druckverfahren Color-Laser

Druckqualität HP Image REt 4800 (1.200 x 600 dpi)

Druckgeschwindigkeit bis zu 41 S./Min.

Druckvolumen bis zu 200.000 Seiten/Monat

Kopiergeschwindigkeit bis zu 41 S./Min.

Scanner Farbe, 600 dpi

Fax Standard bei f-Modell,

optional bei Basismodell

Netzwerkeinbindung HP Jetdirect Fast ethernet embedded Printserver

Duplexeinheit Standard

Digitales Senden ja, optional Digital Sending Software

16 17

Druckkassettenreichweite

PTS

THE PAPER TECHNOLOGY SPECIALISTS

DOKUMENTENECHT

19.500 Seiten Schwarz,

21.000 Seiten Farbe


HP bietet seinen Kunden neben der Möglichkeit des

Kaufs auch ein umfangreiches Komplettservice-Paket für

die Druck- und Kopierinfrastruktur an. Dabei wird zwischen

zwei angeboten unterschieden:

HP Managed Print Services und HP Smart Printing Services.

HP Managed Print Services ist ein angebot, zugeschnitten

auf national, international und global operierende

großunternehmen. HP Smart Printing Services ist speziell

auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen ausgerichtet

und wird über zertifizierte HP office Printing

Solutions Partner angeboten.

Der HP Komplettservice reicht von der maßgeschneiderten

Planung und Lieferung von Hardware und Verbrauchsmaterialien

bis zu der Wartung der geräte und individuellen

Finanzierungs- und abrechnungsmodellen. Im Fokus

stehen problemloses Drucken und Kopieren sowie die

reduzierung von aufwand und Kosten für den Kunden.

HP und die office Printing Solutions Partner stehen dem

Unternehmen dafür unter anderem bei der Bedarfsanalyse

zur Seite – auch im Hinblick auf künftige anforderungen.

Zeit und Kosten spart zum Beispiel der einfache

webbasierende abruf von HP Verbrauchsmaterial über

das HP Service Portal oder der vollautomatische abruf

über die Lösung HP Remote Monitoring.

zurücklehnen, drucken und sparen

Durch einen gezielten Einsatz von Lösungen im Druck-

und Kopierumfeld lassen sich bis zu 40 Prozent der Kosten

einsparen.* Die dafür nötige optimale Balance zwischen

Kosten und Qualität ist allerdings nicht so leicht zu

erreichen. So verursacht beispielsweise Qualitätsverlust

ausfallzeiten und damit Kosten. Verfrühter Patronenwechsel

kostet ebenfalls geld, da die Kapazität der Patronen

nicht optimal genutzt wird. Mit HP Smart Printing Services

schaffen Unternehmen hier Klarheit und können sich ihr

individuelles Lösungspaket schnüren lassen.

KoMPLettServiCe

VoN HP

Das angebot umfasst:

• Das vollständige Portfolio der

HP Drucker und Kopierer für den kommerziellen einsatz

• Original HP Verbrauchsmaterial

mit „on-Demand“-anlieferung

• Installationsservice und Wartungsleistungen

HP Support mit Vor-Ort-Service

innerhalb von vier Stunden bzw. am nächsten arbeitstag

• Premium-Hotline für sofortige persönliche Beratung

übers telefon

HP Service Portal – ein benutzerfreundliches Tool, über

das Sie schnell die Vertrags- und Verbrauchsdaten Ihrer

Druck- und Kopier-Infrastruktur abrufen können

HP Remote Monitoring – ein komplett automatisierter

Bestellvorgang für Verbrauchsmaterial und Wartungsleistungen

(optional)

vorteile auf einen Blick:

• Flexible Projektumsetzung: Vorhandene HP geräte

können in das Konzept integriert werden.

• Flexible Vertragslaufzeiten: zwischen 12 und

60 Monaten individuell abstimmbar.

• Flexible Abrechnungsmodelle: HP bietet drei verschiedene

abrechnungsvarianten an.

HP empfiehlt das innovative, verbrauchsbasierte

HP Level Pay: transparent, fair und planbar!

• Flexibler Service: Wählen Sie bei den reaktionszeiten

im Vor-ort-Service aus verschiedenen optionen.

• Flexible Zusatzleistungen: die Ihr HP office Printing

Solutions Partner ganz nach Bedarf einbinden kann.

Detaillierte Informationen zu den HP Smart Printing Services gibt es unter

hp.com/de/smartprintingservices *Quelle: IDC

18 19


Mehr Produktivität

durch einheitliche Benutzeroberfläche

alle neuen HP MFP-Modelle verfügen über eine einheitliche Benutzeroberfläche,

die die Bedienung der MFPs noch einfacher gestaltet als bisher. Die einheitliche

Benutzerführung sorgt für mehr Produktivität, denn einarbei tungszeiten entfallen.

Die Benutzeroberfläche besteht aus einem grafischen, drucksensitiven LCD-Panel,

einem Stellrad, mit dem sich die Helligkeit des LCD-Panels einstellen lässt, drei LeDs

zur anzeige des Betriebszustandes sowie der numerischen tastatur und den

Funktionstasten.

Abhängig von der Funktionalität des MFPs stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

kopie eine oder mehrere Kopien werden erstellt.

e-mail Die digitalisierten Dokumente werden im PDF-/tIFF-/MtIFF-/JPeg-Format als anhang

einer e-Mail versendet.

Fax Das Dokument wird über das analoge Faxmodul oder über eine LAN-Fax-Lösung versendet.

es besteht kein Unterschied in der Bedienung, egal ob die Faxanbindung über

das analoge Faxmodul oder die LAN-Fax-Lösung erfolgt.

Remote-Drucker Das Dokument wird an einen anderen Netzwerkdrucker, z.B. einen Farbdrucker,

geschickt. So können Sie von einem Schwarzweiß-MFP Farbkopien erstellen.

Verzeichnis Das Dokument wird in einem Netzwerkverzeichnis im PDF-, tIFF-, MtIFF- oder JPeg-

Format abgelegt.

workflow Mit der Digital Sending Software können frei definierbare Menüs und Untermenüs

erstellt werden. Ein Menü kann mehrere Eingabefelder unterschiedlichen Typs enthalten,

z. B. Zahlen, Zeichen oder Datumsfelder. Auf diese Art und Weise ist es möglich,

einem Dokument so genannte Metadaten, wie z. B. Lieferantennummer, rechnungsnummer

und Datum, hinzuzufügen. Mit diesen Metadaten kann die weitere Verarbeitung

in einem Workflow, z. B. die automatische Speicherung in ein DMS oder archivsystem,

erfolgen.

outPutmaNagemeNt

teCHNologieN uNd löSuNgeN für daS outPutmaNagemeNt

Der HP Universal Print Driver –

einer für alle

Druckermanagement im Netzwerk ist komplex und meist mit Kompromissen verbunden.

Kompromisse, die Ihr geld kosten. Mit dem HP Universal Print Driver haben Sie

Ihre HP Netzwerkdrucker fest im griff — und Ihre Kosten auch. Kein Ärger mehr mit

dem Management von Druckerwarteschlangen, kein Dschungel unterschiedlicher

Druckertreiber: Der HP Universal Print Driver verbindet minimalen Aufwand mit höchster

effizienz.

vertraute optik Der HP Universal Print Driver bietet eine einheitliche Benutzeroberfläche für alle HP

Drucker. Das bekannte aussehen der register erleichtert die Bedienung wesentlich.

einfach und funktional Mit dem HP Universal Print Driver können Sie alle bekannten Funktionen bei allen

Druckern anwenden. Darüber hinaus bietet er einen Services-tab zur Integration von

Internetdiensten wie Diagnosewerkzeugen und Hilfetools.

Zentrale Verwaltung Managed Printer Lists vereinfachen die Suche nach Druckern und zeigen auf Wunsch

nur verfügbare Drucker an. Die Managed Print Policy verwaltet Benutzer sowie ihre

Berechtigungen und verringert so Ihren administrativen aufwand. So macht der HP

Universal Print Driver das Drucken nicht nur einfacher. er setzt auch ressourcen frei,

die Sie für andere Aufgaben nutzen können.

Die HP Universal Print Driver-Serie ist kostenfrei unter hp.com/go/upd erhältlich.

20 21


teCHNologieN uNd löSuNgeN für daS outPutmaNagemeNt

In Farbe drucken

bei Bedarf mit HP Color access Control

Nicht alles im geschäftsalltag muss in Farbe aus ge druckt werden. e-Mails, entwürfe

oder Tabellen sind auch in Schwarzweiß ausreichend. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit,

den Farbausdruck in Ihrem Unternehmen zu verwalten – und bringen Sie

damit Ihre Druckkosten unter Kontrolle. Mit HP Color access Control entschei den Sie,

wer wann oder wie in Farbe ausdrucken darf. Auch auf Appli kations ebene können

Sie den Farbdruck ein schränken. Der spar same einsatz von Druckerfarbe senkt nicht

nur Ihre Kosten, sondern schont auch die Um welt.

Beispielhafter Einsatz: Mit Color access Control lässt sich zum Beispiel festlegen, dass

E-Mails aus Outlook nur in Schwarzweiß ausgedruckt werden können. PowerPoint und

andere Programme sind für den Farbdruck freigegeben.

Einfache Konfiguration: Die Konfiguration ist einfach und er folgt im Browser. geben

Sie die IP-adresse des Netz werk druckers ein. Über das Web-Interface lassen sich

daraufhin umfangreiche ein stel lungen vornehmen. Die Konfiguration ist auch über HP

Web Jetadmin möglich.

HP Color access Control ist zurzeit verfügbar bei den Serien: HP Color LaserJet

CP3525, HP Color LaserJet CP4520, HP Color LaserJet 5550, HP Color LaserJet

CP6015, HP Color LaserJet CM3530 MFP, HP Color LaserJet CM4730 MFP,

HP Color LaserJet CM6000 MFP, HP Color LaserJet enterprise CM4540 MFP und

HP Color LaserJet enterprise M551.

Farbzugriff kontrollieren: Benutzer, Drucker und applikation

Digital-Sender-technologie von HP schafft die grundlage

für einen Informationsfluss ohne Medienbrüche

Dokumente wie zum Beispiel rechnungen, Briefe oder Zei tungs artikel, die nur in Papierform

vorliegen, werden direkt im gerät digitalisiert und in zukunftssichere Standardformate

(PDF, JPEG, TIFF) umgewandelt. Dabei können die integrierten Gerätefunktionen

durch die HP Digital Sending Software um neue Möglichkeiten erweitert werden. Die

HP MFPs arbeiten so nahtlos mit den führenden Dokumentenmanagement-, archivierungs-

und Groupware-Lösungen zusammen.

e-mail Dokumente per e-Mail im PDF-, tIFF- oder JPeg-Format versenden.

Authentifizierung Die anmeldung mit Benutzernamen und Passwort schützt vor unbefugter Nutzung der

MFPs und vereinfacht die Zuordnung der Verbrauchskosten.

Send-to-LAN-Fax Die Anbindung an LAN-Fax-Anwendungen ermöglicht den Versand und Empfang von

Dokumenten als Fax über das Netzwerk.

Send-to-Printer Digitalisierte Dokumente können vom (monochromen) MFP an beliebige im Netzwerk

eingebundene Farbdrucker geschickt und gedruckt werden.

Send-to-folder Die über den MFP digitalisierten Dokumente werden in einem Netzwerkverzeichnis

oder lokal auf dem PC gespeichert.

Send-to-oCr Die Dokumente werden über eine oCr-Software in maschinenlesbare Form gebracht

und z. B. als durchsuchbare PDF-Datei in einem Verzeichnis gespeichert.

Send-to-application Über so genannte kundenspezifische Menüs werden beliebige eingabefelder definiert,

um digitalisierte Dokumente mit Zusatzinformationen (Metadaten) zu versehen.

Damit können verschiedene Anwendungen, z. B. zur Rechnungserstellung, die Dokumente

automatisch weiterverarbeiten.

Secure mail Der Versand von Dokumenten erfolgt in verschlüsselter Form.

Die Digital-Sender-Funktionen der MFP-geräte von HP sorgen für eine reibungslose Kommunikation ohne Medien-

bruch. Die digitalisierten Papierdokumente erreichen als e-Mail innerhalb weniger Minuten den empfänger.

22 23


teCHNologieN uNd löSuNgeN für daS outPutmaNagemeNt

Zum Schutz vor unerlaubter Benutzung kommen bei den HP MFPs verschiedene

Identifikationssysteme zum Einsatz. So erfolgt ein Ausdruck

z.B. nur nach vorherigem einsatz eines PIN-Codes, einer Magnetkarte,

einer Smartcard oder eines biometrischen Systems wie eines Fingerabdrucks.

Sicherheitslösungen rund um MFPs

schützen Ihre vertraulichen Druckdaten

vor unerlaubtem Zugriff

Damit Ihre vertraulichen Druckdaten nicht in die falschen Hände gelangen, können

alle HP MFPs auf unterschied lichster ebene ge schützt werden. Dies umfasst z.B. eine

Zugangskontrolle durch sichere authentifizierung per PIN, ein Sperren von Funktionen

oder ein temporäres Löschen von Daten auf der Festplatte.

Sicherheitslösungen für MFPs:

• Schutz vor unerlaubter Bedienung

• Schutz vor dem eindringen von außen

• Schutz bei ausgabe der gedruckten Dokumente

• Schutz der übertragenen Daten

• Schutz der Konfiguration

• Schutz der Daten auf der Festplatte

• Schutz der Daten bei reparatur und entsorgung der Festplatte

Die Sicherheitslösungen für HP MFPs schützen bei:

unerlaubter Bedienung Mit Hilfe der Authentisierung oder mit dem Einsatz von Zugangssystemen kann festgelegt

werden, welcher Benutzer welche Funktionen verwenden darf. Damit ermöglichen

diese Systeme auch die Erfassung und Kontrolle der Druck- und Kopierkosten.

Eindringen von außen Durch eine saubere entkoppelung von Fax und Netzwerk kann kein Hacker

über die Faxleitung Zugriff auf das Netzwerk erhalten.

Zugriff bei der Ausgabe von Dokumenten Die Funktion „Private Printing“ verhindert, dass vertrauliche Dokumente von unbefugten

Personen gelesen werden. Ein Zugangssystem erfordert die Eingabe einer persönlichen

PIN direkt am Bedienfeld des Druckers, bevor die Druckausgabe gestartet

wird. Nicht abgerufene Druckjobs werden nicht ausgedruckt und können optional mit

einem Verfallsdatum versehen werden.

Zugriff auf übertragene Daten Die zu übertragenden Druckdaten können auf dem Weg vom Rechner über das Netz -

werk bis zum Drucker komplett verschlüsselt werden und sind so sicher vor Snifferprogrammen.

Zugriff auf Konfiguration Die HP MFPs können von einem Administrator mit einem Passwort für den Zugriff auf

die Konfigurationsseite versehen werden.

Zugriff auf Festplatte Beim Drucken, Kopieren, Versenden oder empfangen von Faxen oder e-Mails werden

auf der Festplatte temporäre Dateien angelegt. Diese werden sofort ge löscht, wobei

die Art der Löschung je nach Sicherheitsanforderung eingestellt werden kann.

Reparatur/Entsorgung der Festplatte Im Reparatur- oder Entsorgungsfall kann man die gesamte Festplatte physisch komplett

löschen.

Mit der webbasierten Verwaltungssoftware HP Web Jetadmin

lassen sich die Drucker eines Unternehmens durch Fernzugriff

bequem vom PC aus installieren, konfigurieren und verwalten.

HP Web Jetadmin

reduziert spürbar Ihren aufwand für

administration und Helpdesk

Die neue Version der Druckmanagement-Software HP Web Jetadmin macht aus der

Vielzahl Ihrer netzwerkfähigen HP Drucker ein team. Vielfältige onlinefunk tio nen

er mög lichen Ihren Administratoren, alle Geräte über Internet oder Intranet zentral zu

konfigurieren und zu warten.

HP Web Jetadmin reduziert den Aufwand durch:

• vereinfachte zentrale administration aller Drucker über einen Webbrowser

• erhebliche Zeitersparnis bei der Installation, Konfiguration und Verwaltung

• deutlich reduzierte Helpdesk-Kosten durch Ferndiagnose

• proaktive Benachrichtigung über den Status der Drucker und Verbrauchsmaterialien

• optimierung der Druckerflotte auf Basis der erfassten gebrauchsdaten

HP Web Jetadmin entlastet die IT-Abteilung durch vereinfachtes Druckmanagement:

Prozesse optimieren HP Web Jetadmin verfügt über eine reihe innovativer Funktionen, die die effizienz

verbessern. Über eine webbasierte Managementkonsole erhält der admi nis tra tor alle

notwendigen Informationen zu den geräten, wie zum Beispiel tinten ver brauch oder

gedruckte Seiten. Um den Datenfluss zu vereinfachen, lassen sich Drucker gruppen

oder Druckwarteschlangen konfigurieren.

Sicherheit für sensible Daten HP Web Jetadmin ist als flexible Client-Server-anwendung basierend auf einem

Net Smartclient konzipiert. Um einen sicheren Datenaustausch zu gewährleisten,

wurde HP Web Jetadmin mit erweiterten Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Die

Protokolle SSL (Secure Socket Layer) und TLS (Transport Layer Security) verschlüsseln

den Datenaustausch zwischen Server und Client.

Kompatibilität und Systemvoraussetzungen HP Web Jetadmin unterstützt die Betriebssysteme Microsoft, Windows XP Professional,

Windows Server 2003, Red Hat Linux 9.0 und SuSE Linux 8.2. Die Software ist in

20 Sprachversionen erhältlich. Hewlett-Packard empfiehlt für den einsatz von HP Web

Jetadmin eine Prozessorleistung von mindestens einem Gigahertz, 512-Megabyte-

RAM-Speicher und freien Speicherplatz von 100 Megabyte.

24

25


Die automatisierte Bearbeitung der gedruckten Dokumente reduziert

nicht nur Kosten für arbeit, Verwaltung, archivierung und Distribution,

sondern macht auch die re cherche wesentlich effizienter.

Mit den Erfassungs- und Routinglösungen von HP

integrieren Sie Papierdokumente und Formulare

in digitale arbeitsabläufe

HP bietet eine Reihe ausgereifter Lösungen für die Optimierung von Arbeitsabläufen,

mit denen sich die MFPs an unterschiedlichste Softwarelösungen anbinden lassen.

Gemeinsam mit den HP MFPs und der HP Workflow-Lösung werden Ihre gedruckten

Dokumente erfasst, digitalisiert und zielge richtet an Unternehmensdatenbanken, Dokumentenverwaltungssysteme,

Netzwerkordner, Drucker und Faxdienste weitergeleitet.

Beispiele dafür sind:

• Dokumentenmanagement- oder Contentmanagement-Lösungen (z. B. ELO Digital

office, Filenet Documentum, Domino.Doc und IXoS usw.)

• Portal-Lösungen (z. B. Microsoft Sharepoint Portal)

• ERP-Lösungen (z. B. SAP R/3)

• Archiv-Lösungen (z. B. DocuWare, ELO Digital Office)

• Groupware-Lösungen (z. B. Microsoft Exchange, Lotus Notes)

• Datenbanken (z. B. Microsoft SQL, oracle)

Sinnvolle Erweiterungsmodule für HP MFP-Serien

Intelligenter Formulardruck HP bietet umfangreiche Formular-Lösungen für den Druck von Briefbögen auf Blankopapier,

das einfache Update von Formularen, die erzeugung von Mehrfachkopien

und die automatische Schachtsteuerung der elektronisch erzeugten Kopien.

Barcodedruck HP unterstützt den Druck von über 50 eindimensionalen (1-D-)Barcodes und

2-D-Bar codes, PDF417, UPS-Maxicode, Codablock, QrCode, Data-Matrix, aztec

sowie oMr-Steuerzeichen für Kuvertiermaschinen.

Hostdruck Durch eine erweiterung wird Ihr HP Drucker/MFP ein vollwertiges IPDS-endgerät.

Dadurch ist das HP gerät vollständig in die bestehende Hostumgebung transparent

einbindbar und ermöglicht so den parallelen Druck aus zwei unterschiedlichen

Welten: office- und Hostdruck.

Sicheres Drucken und Zugangskontrolle HP bietet Module zur Druckkostenkontrolle, Kopierkostenkontrolle, sicheres Drucken,

FollowMe-Druck und authentifizierung mit PIN oder Karte für digitale Sendefunktionen.

Die modulare Architektur ermöglicht es, einzelne Funktionen zu aktivieren oder

zu deaktivieren, um so dem Anwender den höchstmöglichen Komfort zu bieten.

die mfPS voN HP SteHeN für HoHe druCkqualität, HoHe auSgaBe-

geSCHwiNdigkeiteN uNd maximaleN komfort Bei der BedieNuNg.

deNN alS weltweit füHreNder HerSteller voN druCklöSuNgeN

Setzt HP auf NeueSte, auSgereifte teCHNologieN.

HP all-in-one-druckkassette Die Druckkassette ist als geschlossene einheit konzipiert, die toner, Bildtrommel und Fixiereinheit enthält.

Beim tonerwechsel werden alle für den Bildverarbeitungsprozess wichtigen Komponenten ausgetauscht.

So ist über die gesamte Lebensdauer des Druckers optimale Druckqualität gewährleistet. Magnetische

Dichtungen verhindern den austritt des toners, so dass Drucker, Papier und Hände absolut sauber bleiben.

HP Transfer-Roller-Technologie HP hat eine neuartige technologie entwickelt, bei der die Ladewalze die Bildtrommel direkt berührt. ein

Koronadraht ist nicht erforderlich. Die elektrische Ladung wird direkt auf die trommel übertragen, so dass

praktisch kein ozon freigesetzt wird. Da es kei nen Koronadraht gibt, ist eine manuelle reinigung nicht

mehr erforderlich, was Zeit und geld spart.

Resolution Enhancement

Technology (REt)

HP ret verbessert die Druckqualität entscheidend. Der ausdruck eines HP LaserJet mit 600 dpi wirkt,

als wäre er mit 1.200 dpi gedruckt worden. ret arbeitet bei voller Druckgeschwindigkeit, so dass die

verbesserte Qualität nicht zulasten der geschwin digkeit geht.

Trapping für präzise Farbübergänge „trapping“ ist eine technologie, die bisher ausschließlich im professionellen offsetdruck angewandt

wurde, um Fehler bei Farbübergängen zu vermeiden. Das ergebnis: kein Versatz, klare Konturen und

präzise Farbübergänge. HP ist der einzige Hersteller, der diese technologie beim Farblaserdruck bietet.

Inline-Technologie für schnellen

Farblaserdruck

Die 4-toner-Kassetten sind in einigen HP MFPs hintereinander angeordnet, so dass die Farben in nur

einem Durchgang anstelle von vier Durchgängen aufgetragen werden. Der Vorteil: Die Druckgeschwindigkeit

bei der Erstellung von Farbdokumenten wird enorm erhöht. Bei vollflächigen Dokumenten bietet

das getrennte System besonders günstige Seitenpreise, da die Druckkassette unabhängig von der

Bildtrommel gewechselt werden kann.

HP Embedded Web Server Der Embedded Web Server ist eine im Drucker integrierte Website. Per Browser können Einstellungen

an Druckern vorgenommen oder Daten zum Druckerstatus abgefragt werden. Um ausfallzeiten zu vermeiden,

ist es auch möglich, automatische Warnmeldungen per E-Mail zu konfigurieren und zu versenden.

Instant-On-Technologie HP Instant-on-technologie sorgt für eine deutlich geringere aufwärmphase. Nach Beendigung des Druckauftrags

fällt der Drucker unmittelbar in den ruhezustand, was zu insgesamt niedrigerem Stromverbrauch

führt und den einsatz eines gebläses überflüssig macht.

HP Smart Install Mit HP Smart Install lassen sich HP Drucker ohne CD oder Internetzugriff installieren: einfach Drucker

anschalten, USB-Kabel an Drucker und PC anschließen und Lizenzvereinbarung akzeptieren.

anschließend kann der erste Druckvorgang direkt gestartet werden. HP Smart Install ist nur für das

Windows-Betriebssystem verfügbar.

HP auto-on/auto-off Dank dieser energiespar-technologie geht der Drucker bei Nichtgebrauch in einen extremen tiefschlafmodus.

er wirkt wie ausgeschaltet und verbraucht dabei nur 0,9 kWh. Für den Druck der ersten Seite

braucht er in diesem Modus jedoch nicht spürbar mehr Zeit als im Bereitschaftsmodus. Wann der Drucker

in den auto-off-Modus geht, ist durch den Benutzer konfigurierbar.

HP Future Smart Mit HP Future Smart wird es einen einheitlichen Firmware Code für alle neuen HP LaserJet enterprise

Produkte geben: Neue Funktionalitäten können so schneller implementiert werden – die Verwaltung Ihrer

Druckerflotte wird dadurch deutlich vereinfacht.

oxP Durch die HP Open Extensibility Platform werden Entwicklung und Einsatz von HP- und Drittanbieter-

Lösungen vereinfacht. So können geschäfts- und branchenspezifische Lösungen einfach und problemlos

in die MFP-Flotte integriert und zentral verwaltet werden.

HP ePrint Die neue ePrint-Technologie ermöglicht das Drucken ganz ohne PC: Sie können von nahezu überall

vielfältige Dokumente an die geschützte E-Mail-Adresse Ihres Druckers senden, und das von jedem

e-Mail-fähigen gerät aus.

apps Viele der neuen e-all-in-ones von HP sind mit apps ausgestattet, auf die Sie über den touchscreen des

Druckers zugreifen können. Relevante Webinhalte und Formvorlagen können damit direkt und ohne PC

ausgedruckt werden. Die apps aus dem HP ePrintCenter werden laufend aktualisiert.

26 27

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine