Messgeräte für Abgas und Emission - Testo AG

testo.de

Messgeräte für Abgas und Emission - Testo AG

32

testo 360

Offizielle Emissionsmessungen

von Industrieabgasen (z. B.

Einzelmessung nach § 26, 28

BlmSchG) werden heute

idealerweise mit einem

kompakten, tragbaren Messgerät

robuster Bauweise durchgeführt.

Der Vorteil: Einfacher Transport im

Pkw und erhebliche Reduzierung

des Aufwands.

Bei der Thermoprozesskontrolle

gilt es, Produktqualität zu halten,

respektive zu verbessern. Dabei

trifft man häufig auf extreme

Bedingungen wie hohe

Gaskonzentration,

Staubbelastung, hohe

Umgebungstemperaturen und

erforderliche Langzeitmessungen.

Auch bei der Emissionskontrolle

kann das testo 360 durch eine

schaltbare

Messbereichserweiterung selbst

extreme Werte erfassen und

zudem hohe

Umgebungstemperaturen und

Strahlungswärme verkraften.

Beim Service an

Industriefeuerungen wird von

portablen Mehrfach-Messgeräten

wegen nachfolgender

Emissionsüberprüfungen extreme

Genauigkeit ebenso verlangt wie

robuste Auslegung zur

Dauermessung für die optimale

Einstellung von Brennern.

Gefordert werden außerdem hohe

Zuverlässigkeit und niedrige

Folgekosten.

• Datenloggerfunktion über

mehrere Tage oder Wochen

• Wartungsfreundlicher Aufbau

bringt Kostenreduzierung

Industrielle Abgasuntersuchung

verlangt flexible Messgeräte, die

einfach zu transportieren sind und

hinsichtlich Genauigkeit

stationären Systemen

entsprechen.

Portables Referenz-Analysegerät für Industrie-Abgase

• Voll kompatibel hinsichtlich

Genauigkeit zu stationärer

Messtechnik

• Eignungsgeprüft für alle Anlagen

gemäß TA-Luft, 13. und 17. BlmSchV

• Alles in einem Messgerät: NOX , CO,

CO2 , SO2 , O2 , CxHy • Wassergehalt des Abgases,

Strömung und Diff.-Druck,

Temperatur

• Langzeitstabile Sensorik, kein Prüfgas

am Messort notwendig

• Integrierte, absorptionsarme Peltier-

Messgasaufbereitung (patentiert)

• Verwendbar unter extremen

Umgebungsbedingungen

• Datenloggerbetrieb über mehrere

Tage und Wochen ohne

Personalaufwand

• Extreme Messbereiche bis in den %-

Bereich mit hoher Präzision bei

kleineren Konzentrationen

• Hohe Wartungsfreundlichkeit, daher

günstige Folgekosten

Modulare Industriesonde

Beheizter

Gasentnahmeschlauch

Die Eignungsprüfung für

kontinuierliche

Emissionsmessungen

wurde vom RWTÜV Anlagentechnik

GmbH in Essen durchgeführt. Geprüft

wurden die Komponenten NO, NO2,

SO2, CO und O2. Die uneingeschränkte

Eignung des testo 360 ist für Anlagen

der 13., 17. BlmSchV und TA-Luft

bestätigt worden.

www.testo.de

Weitere Infos unter

Notebook

Analysebox

Transportwagen

USA

Das testo 360 erfüllt die

US-amerikanischen

Performance Specifications für die

Messung von NO X , CO und O2. Erreicht

werden außerdem: CTM-030 und –034

sowie US EPAs 40 CFR, Part 60, App. A

und B und Part 75 Subpart C. (In

Kalifornien ist das testo 360 vom South

Coast Air Quality Management District

für die NO X -Messung zugelassen.)

Russland

Das testo 360 ist für alle Messgrößen

GOS-Standard-geprüft.

Schweiz

Das testo 360 ist vom BUWAL für

offizielle Emissionsmessungen

zugelassen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine