Wahlergebnis - Kath. Kirchengemeinde St. Marien Neunkirchen

stmarien.neunkirchen.de

Wahlergebnis - Kath. Kirchengemeinde St. Marien Neunkirchen

Ergebnis der Wahl zum Pfarrgemeinderat

am 4./5. Februar 2012

Im Wahlbezirk (1) St. Marien wurden folgende Personen in den Pfarrgemeinderat

gewählt:

Becker,

Günter

Brückenstraße 10

Rentner

73 Jahre

Ich kandidiere, weil ich mich auch in

Zukunft für die Zusammenarbeit in der

Pfarrei St. Marien einsetzen möchte.

Hoffmann,

Volker

Parkstraße 26

Elektrotechnikermeister

40 Jahre

Ich kandidiere, weil ich eine Brücke

zwischen den Generationen bauen will.

Ebert,

Charlotte

Spieser Str. 25

Hausfrau

57 Jahre

Ich kandidiere, weil es wichtig ist, dass

viele unterschiedliche Menschen das

Gemeindeleben mitgestalten und es in

unserer Stadt repräsentieren.

Georgi,

Renate

Riedweg 10

Rentnerin

66 Jahre

Ich kandidiere, weil ich für St. Barbara

Heinitz im PGR präsent sein will.

Michel,

Christian

Spieser Str. 24

IT-Berater (i. R.)

47 Jahre

Ich kandidiere, weil in Zeiten des

Wandels Initiative gefragt ist und ich

den begonnenen u. guten Weg mit den

Menschen der Pfarrei weitergehen

möchte.

Scheer,

Marianne

Wellesweiler Str. 128

Hausfrau

56 Jahre

Ich kandidiere, weil die Menschen in

der Gemeinde mir wichtig sind und

mein Glaube mir wichtig ist.

Groß,

Andreas

Mehlpfuhlstraße 5

Maschinenbautechniker

44 Jahre

Ich kandidiere, weil ich mich für ein

gerechtes Miteinander einsetzen will.

Schmidt,

Nicole

Parallelstraße 20

Küsterin

37 Jahre

Ich kandidiere, weil ich die Menschen

in unserer Pfarrei bei diesem

Veränderungsprozess begleiten u.

unterstützen will.


Im Wahlbezirk (2) St. Pius/St. Vincenz wurden folgende Personen in den

Pfarrgemeinderat gewählt:

Burgardt,

Birgit

Biedersbergweg 46

Erzieherin

53 Jahre

Ich kandidiere, weil ich die

berechtigten Interessen der einzelnen

Pfarrbezirke wie auch der

Gesamtpfarrei objektiv vertreten

möchte.

Hillenbrand,

Maria

Stieglitzweg 9

Kindergarten-Leiterin

54 Jahre

Ich kandidiere, weil ich aktiv an der

Gestaltung der neuen

Gemeindestrukturen beteiligt sein

möchte.

Recktenwald,

Stefan

Nachtigallenweg 58

Kirchenmusiker

50 Jahre

Ich kandidiere, weil ich aktiv an der

Zukunft der Pfarrei mitarbeiten

möchte.

Schillo-Eisenbeis,

Bärbel

Meisenweg 25

Dipl. Sozialpädagogin

48 Jahre

Ich kandidiere, weil ich das

Zusammenwachsen unserer Gemeinde

aktiv begleiten möchte.

Es wurden 299 Stimmzettel abgegeben. Davon waren 6 Stimmzettel ungültig.

Die Wahlbeteiligung lag bei 3,4 %.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine