Gültig für Renault Modelle ab 01.01.2011

renault.at

Gültig für Renault Modelle ab 01.01.2011

3. INFORMATIONEN ZUM WARTUNGSPROGRAMM

RENAULT Wartung

Zusatzarbeiten

Die RENAULT Wartungen umfassen Arbeiten wie Ölwechsel,

Austausch des Ölfilters, Füllstandskontrollen und

-nivellierungen.

Je nach Kilometerstand des Fahrzeugs müssen zusätzlich

zur RENAULT Wartung bestimmte Teile bzw. Flüssigkeiten

erneuert werden.

Durch den technischen Fortschritt werden in modernen

Fahrzeugen immer mehr Funktionen elektronisch gesteuert.

Aus diesem Grund umfasst das Wartungsprogramm

von RENAULT eine Kontrolle der Bordelektronik.

Bei Fahrzeugen mit Wartungsanzeige muss diese nach

jeder Wartung reinitialisiert werden.

6

RENAULT behält sich das Recht vor, das Wartungsprogramm während der Laufzeit des Fahrzeugs je nach den Weiterentwicklungen

zu verändern.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine