Ad 1. Versuchung Jesu in der Wüste

sacrecoeur.at

Ad 1. Versuchung Jesu in der Wüste

Versuchung Jesu

Lk 4,1-13

Das Angebot ist verlockend: alles zu besitzen! Aber der Kaufpreis ist hoch:

Welchen Preis fordert hier der mächtige und einflussreiche Besitz

seine Macht nicht für sich, sondern für andere.


Überlegungen in der Gruppe

- Das Böse oder der Böse, personal gesehen Heute neigen wir eher zum ersteren.

- Jesus hat unsere Versuchung, unseren Tod vorweggenommen. Seine Antwort ist wie

ein Glaubensbekenntnis.

- Er hat bei der Taufe die Bestätigung seines Auftrags erhalten und geht nun in die

Wüste, um sich klar darüber zu werden, was den Menschen ausmacht.

- Wie finde ich heraus, was meine Versuchung(en) ist (sind)

- Oase in der Wüste: erkenne ich eine Oase, die auf meinem Weg liegt Erwarte ich

vielleicht zuviel an „blühender Wüste“ Erwarte ich immer einen Palmenhain und

gebe mich nicht mit einer Palme zufrieden

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine