STEIN & NATUR - Meichle & Mohr GmbH

meichlemohr

STEIN & NATUR - Meichle & Mohr GmbH

FARBUNTERSCHIEDE

GEWASCHENE OBERFLÄCHEN

NATURSTEINVORSÄTZE

Farbige Betonerzeugnisse sind Massenprodukte aus natürlichen

Stoffen, bei denen, auch unter sorgfältiger Beachtung und Kontrolle

aller für die Farbgebung wichtigen Einflüsse, Farbschwankungen auftreten

können. Die Unterschiede sind für den Gebrauchswert ohne

Belang, da die Helligkeitsdifferenzen in der Regel bei normaler

Witterung ausgeglichen werden. Bei der Verlegung ist grundsätzlich

aus mehreren Paketen gleichzeitig zu arbeiten. Auch innerhalb

eines Steinpaketes sind nicht alle Steine gleich. Haftung nach

§ 459 ff. BGB wird bei fehlender Farbgleichheit ausgeschlossen.

Oberflächenbehandelte Waren sollen natürlich wirken, daher

bedeuten unterschiedliche Strukturen keinen Mangel und sind

für den Gebrauchswert ohne Belang, wenn die Erzeugnisse sonst

den Normen entsprechen. Beim Verlegen dieser Erzeugnisse ist

zum Abrütteln unbedingt eine Gummiplatte zu verwenden, um

Oberflächenbeschädigungen zu vermeiden.

Geologische Bedingungen der Edelsplitte bestimmen die Farbe,

ihre Exklusivität und die Preise. Bänderungen und Einschlüsse

von Fremdmineralien sind verantwortlich für Farbabweichungen.

Diese sind nicht reklamationsfähig, da sie keinen Mangel darstellen.

KANTEN- UND VORSATZABPLATZUNGEN

IMPRESSUM

Herausgeber

KUNDENINFORMATIONEN

Pflastersteine sowie andere Betonhartwaren, die zu engfugig verlegt

sind oder deren Unterbau nicht ausreichend tragfähig ist, werden evtl.

bereits beim Abrütteln Kantenbeanspruchungen ausgesetzt, denen

auch hochwertige Betone nicht standhalten können.

VOB TEIL C ALLGEMEINE TECHNISCHE VERTRAGSBEDINDUNGEN

Dies hat Kanten- sowie Vorsatzabplatzungen zur Folge.

Nach DIN 18318 wird für Betonpflastersteine < 120 mm Steinhöhe

eine 3 – 5 mm Fugenbreite, > 120 mm Steinhöhe eine 5 – 8 mm Fuge

zwingend vorgeschrieben.

Betonwaren GmbH & Co. KG

Neuhaus 15

78554 Aldingen

Tel. 07424/9797–0

Fax 07424/9797–50

E-Mail info@holpp.de

www.holpp.de

www.wintermantel.de

Konzeption, Gestaltung, Fotografie

more design

Tobelweg 3

88090 Immenstaad

Tel. 0 75 45 / 936 988

Fax 0 75 45 / 949 898

E-Mail mohr@moredesign-online.de

Druck

bodensee medienzentrum

Lindauer Straße 11

88069 Tettnang

Tel. 07542/5308–0

Fax 07542/5308–36

Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

106 107

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine