VR Networld - Sparkasse Spree-Neiße

sparkasse.mol.de

VR Networld - Sparkasse Spree-Neiße

Sparkasse

Beschreibung der Umstellungsschritte

VR Networld

(Umstellung Sicherungsmedium auf smsTAN)

(Sicherungsmedium smsTAN)

Bitte beachten Sie, dass wir alle Leitfäden nach bestem Wissen erstellt haben

und diese als Service der Sparkasse bereit gestellt werden.

Abweichungen in den Darstellungen obliegen nicht der Verantwortung der Sparkasse.

Ebenso wird keine Haftung für evtl. entstehende Schäden übernommen.

© 2011 btacs GmbH | Radewisch 203| 24145 Kiel


Sparkasse

Wir empfehlen Ihnen vor jeglichen Änderungen eine Datensicherung durchzuführen.

Starten Sie Ihre Zahlungsverkehrssoftware VR Net World

Anleitung zur Umstellung smsTAN

VR-NetWorld Software ab Version 4.13

© 2011 btacs GmbH | Radewisch 203| 24145 Kiel


Sparkasse

Prüfen der Programmversion

Eine Aktualisierung können Sie innerhalb der Software über den Menüpunkt [Extras] –

[Programmaktualisierung] “ durchführen.

Auf der linken Seite im Menübaum

die "Bankverbindungen" auswählen.

© 2011 btacs GmbH | Radewisch 203| 24145 Kiel


Sparkasse

Bearbeiten der bestehenden Bankverbindung

1. Klicken Sie im linken Feld auf „Bankverbindungen“.

2. Öffnen Sie die Bankverbindung (PIN/TAN), die Sie bearbeiten möchten, mit einem

Doppelklick der linken Maustaste.

1234567

1234567

© 2011 btacs GmbH | Radewisch 203| 24145 Kiel


Sparkasse

3. Wählen Sie im geöffneten Fenster in der linken Spalte „Sicherheitsmedium PIN/TAN“ aus.

4. Beim Zwei-Schritt-TAN-Verfahren wählen Sie über den Auswahlpfeil „mobile TAN“ aus.

© 2011 btacs GmbH | Radewisch 203| 24145 Kiel


Sparkasse

5. Die Änderung wird durch Klick auf die Schaltfläche „Ja“ übernommen

und ist damit abgeschlossen.

© 2011 btacs GmbH | Radewisch 203| 24145 Kiel


Sparkasse

6. Zum Abschluss muss derPunkt „TAN-Listen und TAN-

Generatoren“ angeklickt werden und anschließend unter

den Aktionen der „Bestand Aktualisiert“ werden.

© 2011 btacs GmbH | Radewisch 203| 24145 Kiel


Sparkasse

Sie haben nun die neuen Daten, die Sie zum Verbindungsaufbau

zu Ihrer Sparkasse benötigen, in der Software hinterlegt.

Sollten Sie einen Fehlerhinweis erhalten oder ein anderweitiges Problem

feststellen, bitten wir Sie sich mit dem Hersteller von VR NetWorld oder Ihrer

Genossenschaftsbank in Verbindung zu setzen. Das Programm ist keine Software,

die von der Sparkasse vertrieben wird, daher sind unsere Produktkenntnisse nur eingeschränkt.

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit!

© 2011 btacs GmbH | Radewisch 203| 24145 Kiel

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine