Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kofferaufbauten von Spier.

mini.wlako.ru

Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kofferaufbauten von Spier.

Merkmale

Seitentüren (Abb. 1) • Rechts vorne oder hinten. Sandwichbauweise mit ausziehbarem Einstieg und Handschlaufe im Rahmen;

mit innen liegendem Drehstangenverschluss und Türfeststeller**

• Maße im Lichten je H 1.900 x 1.000; Anordnung ca. 1.200 mm von Vorderwand innen

oder ca. 315 mm von Heckrahmen außen

Kofferlackierung • Sonderlackierung (auf Wunsch auch metallic)

Zurrmulden (Abb. 3)*** • Mit vertikalen Stäbchen-Inlets in Seiten- oder Vorderwand (je 600 oder 1.200 mm)

• Horizontaler Abstand der Zurrmulden zueinander je 300 mm, verhindern Lade gutschäden

durch glatte Innenwände und ermöglichen optimale Nutzung der Innenbreite

Stäbchenzurrschienen (Abb. 4) • Zurrschienen auf Seiten- oder Vorderwand aufgesetzt (je 600 oder 1.200 mm)

• Zurrpunktabstand 100 mm, 20 mm auftragend

Anker-/Airlineschienen • Auf Seiten-/Vorderwand (600/1.200 mm). Zurrpunkt-Abstand 51/25 mm, 12 mm auftragend

Boden-Zurrösen • 4 Paar, 360° drehbarer Anschluss. Einbautiefe 21 mm mit versenktem Rand

Sockelscheuerleisten • Erhöhung an Seiten- oder Vorderwand von 100 mm auf 250 mm

Isoliertes Dach • Dachdicke 30 mm bei Athlet plus, 35 mm bei Athlet

Kiemenlüfter • Jeweils einer vorn und hinten an den Oberseiten der Seitenwände

Stirnwandrammschutz (Abb. 2) • Aus Mehrschichtholz (Höhe 1.250 mm, Dicke 12 mm)

Sperrstangen (Abb. 2) • Rund, teleskopierbar; Durchmesser 35 mm

Zurrgurte • Zur vorschriftsmäßigen Ladungssicherung (zulässige Zugkraft 500 daN)

Staukasten • Kunststoff, Maße B 500 x H 400 x T 370 mm, für Werkzeug und Zubehör

Parkwarntafeln (Abb. 6) • Zum sicheren Parken bei Dunkelheit. Je eine Parkwarntafel für vorn und hinten

Seitlicher Anfahrschutz • Zur Unfallverhütung, schwarz eloxiert. Serie bei 5 t zGG, optional bei 3,5 t zGG

Heckauftritt, federnd • Federnder Heckauftritt aus verzinktem Stahl

• Vereinfacht das beidhändige Be- und Entladen

• Heckauftritt ist nicht in Verbindung mit Ladebordwand oder Kugelkopfkupplung bestellbar

Ausziehstufe, 5-stufi g • Heckseitig montiert

• Ermöglicht einen einfachen und komfortablen Einstieg in den Laderaum

• Komplett in den Unterbau des Koffers einschiebbar und daher besonders Platz sparend

• Nicht in Verbindung mit Ladebordwand bestellbar

Hecktüre, 3-fl ügelig • Dreiflügelige Hecktür aus Aluminium

• Anstelle der Standard-Hecktüren bestellbar

• Öffnen in drei Öffnungsstufen

• Besonders geeignet zur Entnahme von kleinen Teilen (Pakete etc.)

* In Verbindung mit einer Ladebordwand erhöht sich die Länge des Gesamtfahrzeugs. ** Keine Zurreinrichtung in der Tür.

*** Erhältlich nur für Koffer Athlet.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine