Fahrradtipps und Touren-Vorschläge - plusbus.net ...

plusbus.net

Fahrradtipps und Touren-Vorschläge - plusbus.net ...

Feste

(nicht nur) für Radfahrer

Lahntal Total

Beim ersten autofreien Sonntag „Lahntal Total“ in 2006

eroberten etwa 50.000 Radler und Skater das obere Lahntal

zwischen der Lahnquelle und Marburg. Nach dieser erfolgreichen

Premiere soll die Veranstaltung auf Wunsch der

Landkreise Marburg-Biedenkopf und Siegen-Wittgenstein

zum regelmäßigen Event im Lahntal werden.

Auf ca. 50 km Länge werden am letzten Sonntag im Juli,

die Straßen zwischen Volkholz (Nahe der Lahnquelle) und

Cölbe (direkt vor den Toren Marburgs) für den Autoverkehr

gesperrt. Das obere Lahntal verwandelt sich an diesem

Tag in ein Paradies für Radaktive. Doch „Lahntal Total“ hat

weit mehr zu bieten: Kulinarisches, Musik und Kultur bilden

den Rahmen, in dem das Radeln zum Genuss pur wird.

Auch in Zukunft finden Sie die aktuellen

Veranstaltungstermine von „Lahntal Total“ unter

www.autofreier-sonntag.de.

Autofreier (Erlebnis-) Sonntag

Unter dem Motto „Strecke frei von Lahn bis Ohm“ findet

an einem Sonntag nach den Sommerferien auf der L 3048

zwischen Amöneburg und Fronhausen ein Autofreier

(Erlebnis-)Sonntag statt. Zwischen 9.00 bis 18.00 Uhr wird

sportlich Aktiven in den an der Strecke liegenden Ortsteilen

von Vereinen, Organisationen und Unternehmen ein vielseitiges

Angebot präsentiert.

Der Autofreie (Erlebnis-)Sonntag ist die größte und attraktivste

Veranstaltung ihrer Art in Mittelhessen. Sie wird von

den Gemeinden Ebsdorfergrund und Fronhausen, der Stadt

Amöneburg und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf veranstaltet.

Sich sportlich zu betätigen und die pure Natur zu

erleben werden hier zum besonderen Ereignis.

Den genauen Termin sowie weitere Informationen gibt es

im Internet unter

www.autofreier-sonntag.de

oder telefonisch unter

Telefon 0 64 24/30 412.

26 27

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine