Gemeindebrief August – September 2009 - Zionsgemeinde

zionsgemein.de

Gemeindebrief August – September 2009 - Zionsgemeinde

Besuch bei unseren Senioren in Martha-Maria

Wie in jedem Jahr, so besuchten wir auch heuer am 25.6. unsere Senioren im Seniorenzentrum

Martha-Maria. Der Nachmittag stand unter dem Thema "Jugenderinnerungen".

Wir wurden in dem neu renovierten Festsaal sehr herzlich willkommen geheißen.

Der Kaffeetisch war gedeckt und die selbstgebackenen Kuchen brachten wir

mit. Hansheinz Scharf hat sich sehr viel Mühe gemacht und uns Bilder aus der Zeit

nach 1945 bis in die 70-er Jahre gezeigt. Er hatte selbst noch Programme aus dieser

Zeit. Viel was man längst vergessen hatte, wurde wieder lebendig. Die Zeit verging wie

im Flug. Es war ein wunderschöner Nachmittag und die Geschwister, die im Altenheim

jetzt zuhause sind, freuten sich mit uns über die Bilder und den regen Austausch. Sie

haben gespürt, dass sie in Zion nicht vergessen sind und freuen sich bestimmt schon

auf das nächste Beisammensein.

9. Ökumenisches Frauenfrühstück in der Zionsgemeinde

Am Samstag, 27. Juni trafen sich Frauen der Stadteilgemeinden St. Josef, St. Bartholomäus

und Zion zum 9. Ökumenischen Frauentreffen in der Zionskirche. Die Verantwortlichen

waren schon früh da dekorierten den Raum und richteten das Frühstück.

Blumen standen auf den Tischen und alles sah sehr festlich aus. Natürlich hofften die

Organisatorinnen, dass möglichst viele Frauen dieses Angebot annehmen würden,

denn das Thema war gut gewählt: „Fall aus der Rolle – Roll aus der Falle!“ Frauenbilder

im Wandel. Die Referentin war Frau

Karin Deraéd.

Was außergewöhnlich war, auf den Tischen

lagen Bilder von Frauen, bekannten und

unbekannten. Aufgefordert wurde man sich

ein Bild auszusuchen, was einen besonders

ansprach. Auch die Frage mit welchem

6

Frauenbild ich mich am besten

identifizieren kann wurde gestellt.

Darüber kam Frau an den Tischen ins

Gespräch untereinander und mit der

Referentin.

Frau Deraéd führte dann in ihrem kurzen

Vortrag durch das Thema: Dabei wurde

deutlich, wie sich die Rolle der Frau

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine