2013 PRESSE INFORMATIONEN - Fahrrad Hanau Velozeit

velozeit.de

2013 PRESSE INFORMATIONEN - Fahrrad Hanau Velozeit

2013 PRESSE INFORMATIONEN


HISTORY

HIGH TECH

SPECIALIZED – A HISTORY

OF EXCELLENCE

SPECIALIZED BICYCLE

COMPONENTS MIT SITZ IN

MORGAN HILL, KALIFORNIEN,

WURDE 1974 VON MIKE SINYARD

GEGRÜNDET UND IST HEUTE

EINE DER GRÖSSTEN UND

ERFOLGREICHSTEN BIKE-

MARKEN DER WELT.

Sinyard, damals wie heute ein „Bike-Junkie“

und passionierter Tüftler, reiste frisch von der

Uni weg nach Italien, um sich nach den

besten Bike-Produkten umzusehen. Er traf

auf Cino Cinelli und überzeugte den italienischen

Fahrrad-Papst, ihn seine Komponenten

in den USA verkaufen zu lassen. Mit

Erfolg! 1976 kam Sinyard dann mit seinem

ersten eigenen Specialized Produkt, dem

Touring-Reifen, auf den Markt.

2013 PRESSE INFORMATIONEN

Mike Sinyard steht immer noch an der Spitze

des Unternehmens – damit sind die Leidenschaft

fürs Radfahren und das Streben nach

Perfektion und technischer Innovation nach

wie vor die stärksten Triebfedern hinter den

Entwicklungen der Kalifornier.

Der Stumpjumper, das erste auf dem Markt

verfügbare Mountainbike, stammt aus der

Feder von Mike Sinyard. Die ersten leichten

Full-Suspension-Bikes und die ersten

29-Zoll-Modelle für alle Bike-Kollektionen

kommen von Specialized und auch Body-

Geometry Fit, das revolutionäre Analysesystem,

mit dem ein Fahrrad detailgenau auf

die Anatomie des Fahrers abgestimmt

werden kann.


Specialized entwickelt und vertreibt

Fahrräder sowie Fahrradkomponenten,

-ausrüstung und -bekleidung für alle

Disziplinen und Zielgruppen. Hier bekom men

Radfahrer auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene

Produkte, die ihnen einen spürbaren

Vorteil bieten. Grund genug für viele

internationale Top-Athleten und Hobby-

Biker, Specialized zu vertrauen.

Specialized wird ausschließlich über den

geschulten Fachhandel (inklusive

zahlreicher Concept-Stores/Mono-Marken-

Shops) vertrieben, der dem Endkunden mit

Professionalität, Know-how und einer extrem

serviceorientierten Ausrichtung die speziellen

Produkte und Technologien näherbringt.

Das Unternehmen verfügt über ein Netzwerk

von Niederlassungen weltweit. Die Zentrale

für Mitteleuropa befi ndet sich in s’-Heerenberg,

Niederlande, und betreut von dort aus

elf Länder.

UND: 2012 FEIERT „SPECIALIZED WOMEN“

GEBURTSTAG!

Mit dem Launch des Allez Dolce

hat Specialized vor zehn Jahren das erste

komplett auf die weibliche Anatomie

abgestimmte Rennrad der Welt auf den

Markt gebracht und sich so seine Vorreiterposition

im Bereich hochqualitativer

Frauenfahrräder gesichert.

Bis heute sind in der Entwicklung der

Frauenmodelle die Damen der Schöpfung

tonangebend!


HIGH TECH 2013

WOMEN S-WORKS FATE

Frauenspezifi sches XC Bike für den

kompromisslosen Renneinsatz: Mit dem

extrem schnellen und aggressiv zu fahrenden

WOMEN S-WORKS FATE ist jede ambitionierte

XC-Bikerin bereit für anspruchsvolle Trail-

und Race-Abenteuer. Ein federleichter,

verwindungssteifer Karbon-Rahmen wurde

auf die weibliche Anatomie abgestimmt und

für 29-Zoll-Laufräder optimiert. So kommen

auch Bikerinnen auf der Jagd nach dem Titel

in den Genuss der 29er-Vorteile: mehr

Präzision und Kontrolle, geschmeidige

Laufruhe selbst bei absoluten Höchstgeschwindigkeiten

und unschlagbare Effi zienz

im Gelände. Das super agile Fate verfügt

außerdem über eine 80-mm-Federgabel mit

Gabelversatz für mehr Beinfreiheit sowie

über ergonomische BodyGeometry-Komponenten

für perfekten Komfort.

DIE SPECIALIZED HIGH-TECH EXPERIENCE 2013

WOMEN S-WORKS FATE S-WORKS ROAD SCHUH

S-WORKS TRIVENT SCHUH

S-WORKS ROAD

High Performance gut zum Fuß:

Der S-WORKS ROAD ist das Top-Modell unter

den Specialized Rennradschuhen. Dank

einer federleichten SL2 FACT Karbon-Sohle

im vollständig neu entwickelten A-Symmetric

Design und Torsion-Box-Konstruktion ist er

ein Garant für direkte Kraftübertragung und

geringes Gewicht. Ambitionierte Rennradfahrer-

und fahrerinnen freuen sich außerdem

über die einzigartige Passform: Der Schuh

hat eine neuartige Leistenkonstruktion sowie

einen thermoverschweißten Oberschuh und

sitzt damit wie angegossen. Dazu kommt ein

komfortables BodyGeometry-Fußbett, das

Druckstellen verhindert und die Stellung von

Knie und Fuß auf dem Pedal optimiert.

Zwei unabhängig voneinander bedienbare

Boa-Drehverschlüsse ermöglichen eine fein

abgestimmte Fixierung des Schuhs – auch

während der Fahrt.

Das Damen- sowie das Herrenmodel

sind an die geschlechterspezifi sche

Anatomie optimiert und angepasst.

S-WORKS SHIV MODUL X2

S-WORKS TRIVENT

Für das ultimative Ironman-Gefühl: Der neue

S-WORKS TRIVENT ist ein extrem leistungsfähiger

Triathlon-Bike-Schuh, der durch seinen

innovativen Ein- und Ausstiegsmechanismus

von sich Reden macht: Der Schuh „wartet“

mit aufgeklapptem Fersenteil in horizontaler

Position auf den Pedalen auf den Athleten,

der aus dem Wasser kommt, aufs Bike

springt, wie automatisch in den Schuh gleitet

und sofort losfahren kann. Zum Fixieren wird

der Boa-Verschluss zugedreht. Das geht

ganz einfach – auch während der Fahrt und

mit klammen (Schwimm)fi ngern!


Das Streben nach technischer Perfektion und Innovation ist seit jeher eine der stärksten Triebfedern

hinter den Entwicklungen von Specialized. Das Beste ist dabei selten gut genug, der Anspruch an Qualität

und Wertigkeit kontinuierlich hoch. Für die Saison 2013 stellen die Kalifornier so eine Reihe High-end-

Produkte und -Technologien vor, die ihresgleichen suchen.

S-WORKS SHIV MODUL X2

Die Fahr-Bar: Zeitfahrer und Triathleten

haben keine Zeit für nichts – schließlich geht

es um wertvolle Sekunden auf der Jagd nach

dem Sieg. Damit die für die Leistungsfähigkeit

und Gesundheit nötige Flüssigkeitsaufnahme

nicht auf der Strecke bleibt, hat

Specialized das S-WORKS SHIV TT MODUL X2

entwickelt, ein Fahrradrahmen, in den das

Fuelselage-Trinksystem aerodynamisch

günstig integriert wurde. Dabei führt der

Trinkschlauch vom Reservoir im Rahmen

über den Lenker direkt zum Mund des

Fahrers und versorgt ihn mit Flüssigkeit,

ohne ihn aus seiner aerodynamischen

Fahrposition zu holen. Für Höchstgeschwindigkeiten

ohne Unterbrechungen!

S-WORKS + MCLAREN TT

Formel 1-High-tech fürs Fahrrad: Specialized

steht für konsequente Innovation in Verbindung

mit traditionellen Werten. So lag

es nahe, sich mit einem Partner auf Augenhöhe

zusammenzutun – und zwar mit

keinem geringeren als McLaren Applied

Technologies. Nach der Entwicklung des

ultraschnellen S-Works + McLaren Venge

kommt jetzt der S-WORKS + MCLAREN TT,

der aerodynamischste Helm der Welt.

Der Dual-Density-Schaum ermöglicht eine

extrem dünne Schale mit strömungsgünstiger

Frontfl äche. Spezielle Lüftungslamellen und

ein innovativer Luftauslasskanal sorgen für

weniger Luftwiderstand und eine durchdacht

konzipierte Belüftung im Inneren des Helms

– für einen kühlen Kopf im Landeanfl ug aufs

Podest. Der Helm ist ab Frühjahr 2013 in

limitierter Aufl age bei ausgewählten

Specialized Händlern in Europa erhältlich.

S-WORKS + MCLAREN


MTB MEN

2013

FÜR ECHTE MÄNNER:

SPECIALIZED

MOUNTAINBIKES

UND EQUIPMENT 2013

Vor gut 30 Jahren hat Specialized Gründer Mike Sinyard das erste Mountainbike auf den Markt gebracht, Innovation

hat somit Tradition. Doch was für 2013 bei Specialized vom Band geht, übertrifft alle Erwartungen: Das Enduro und

ENDURO EXPERT CARBON 26

Für das sportliche, leichte (1) ENDURO EXPERT

CARBON 26 ist kein Anstieg zu technisch,

keine Abfahrt zu steil – als waschechte

All-mountain-Maschine ist es jedem

Freeride-Abenteuer gewachsen.

Ein komplett neues X-Wing-Rahmendesign

mit All-mountain-Geometrie und Karbon-

Gabel sowie 165 mm Federweg mit Autosag-

Technologie (automatische Anpassung

der Federvorspannung an den Fahrer)

garantieren Stabilität und präzises Handling.

Die leichten, widerstandsfähigen Traverse SL

All-mountain-Laufräder halten bergauf wie

bergab die Stellung und liefern tolle Performance

in den Kurven. Die Sattelstütze ist per

Knopfdruck vom Lenker aus auch während

der Fahrt in drei Positionen einstellbar:

Power, Cruise und Descend. Für die nötige

"Beinfreiheit" in jedem Gelände.

1

3

2

4

ENDURO KOMBINATIONEN

Passend dazu gibt es in der Saison 2013

das (2) ENDURO COMP 3/4 JERSEY, ein bequem

geschnittenes und atmungsaktives Bike-

Trikot mit Reißverschlusstasche, integriertem

Brillenputztuch und Lichtschutzfaktor 30.

Die (3) ENDURO COMP SHORT wurde aus

atmungsaktivem Stretch mit Lichtschutzfaktor

50 gearbeitet. Sie verfügt über eine

herausnehmbare Innenhose mit komfortablem

Mountainbike-Sitzpolster.

Und weil der passende Kopfschutz niemals

fehlen darf, hat Specialized den (4) TACTIC

HELM entwickelt: Ein leichter In-mold-Helm

mit verstärkter Innenschale, ver größerter

Hinterkopfabdeckung, Double Clutch

Haltesystem und effektiver Belüftung.


das Camber können es mit jedem Trail aufnehmen. Und die passenden

Accessoires machen das Mountainbike Erlebnis 2013 perfekt!

CAMBER EXPERT CARBON 29

Egal, ob erfahrener Trail-Biker oder Fully-

Neuling: Wer sich ein hochwertiges, leichtes

und robustes XC-Trail-Bike wünscht, wird das

(1) CAMBER EXPERT CARBON 29 lieben.

Dank einer entspannten Federbein-Abstimmung

mit Autosag-Technologie (automatische

Anpassung der Federvorspannung an

den Fahrer) fährt es sich bergauf wie bergab

harmonisch und leicht. Die Sattelstütze ist

per Knopfdruck vom Lenker aus in drei

Positionen einstellbar: Power, Cruise und

Descend.

1

Die leichten, breiten 29-Zoll-Karbon-Laufräder

dämpfen Vibrationen und Schläge.

Apropos 29 Zoll: Die großen Reifen liefern

mehr Stabilität durch einen niedrigeren

Schwerpunkt, mehr Auftrieb durch einen

fl acheren Auftreff-Winkel, mehr Traktion

durch längeren Bodenkontakt sowie mehr

Speed durch effi zientes Gleiten.

2

CAMBER KOMBINATIONEN

Ergänzend zum Camber stellt Specialized

den (2) RIME MTB SCHUH vor, der XC-Performance

und All-mountain-Kompatibilität auf

einen Nenner bringt. Die widerstandsfähige

Vibram-Sohle sorgt für die nötige Traktion,

die Composite-Zwischensohle für effi ziente

Kraftübertragung und geschmeidiges Gehen

abseits vom Bike.

Reine Kopfsache ist der (3) VICE HELM mit

vergrößerter Hinterkopfabdeckung.

Der In-mold-Helm verfügt über ein spezielles

Haltesystem und ein vierdimensionales

Belüftungssystem für einen kühlen Kopf bei

allen Anstiegen und Abfahrten.

3


ROAD MEN

2013

MÄNNER AUF DER

ÜBERHOLSPUR:

MIT SPECIALIZED ROADBIKES

UND EQUIPMENT 2013

Rennradfahren ist mittlerweile weit mehr als ein Trend! Das elegante, beinahe lautlose Dahingleiten über Asphalt hat sich

zu einer Sportart entwickelt, die Männer und Frauen, Jung und Alt, Hobby- und Profi sportler nachhaltig fasziniert.

S-WORKS ROUBAIX

Das (1) S-WORKS ROUBAIX richtet sich an

ambitionierte Straßenfahrer, die Wert auf Technik,

Ausdauer, Geschwindigkeit und trotzdem Komfort

legen und meist mehrere Stunden am Stück im Sattel

verbringen. So beweist diese schnittige Rennmaschine

ihre Klasse vor allem bei Rennen auf langen Distanzen,

und zwar dank eines leichten und verwindungssteifen

Karbon-Rahmens mit innovativen Rohrformen für viel

Speed. Die Zertz-Einsätze in der Gabel versprechen

optimale Dämpfung auch auf gröberem Untergrund,

der BodyGeometry-Sattel sorgt mit durchdachten

Polsterungen und Aussparungen für anhaltenden

Fahrkomfort. Das S-Works Roubaix ist damit das

absolute Wunsch-Bike für alle Hobby oder Profi -

sportler, die auf Marathon- oder Kopfsteinpfl aster

Strecken dieser Welt glänzen wollen.

1

3

2

5

4

ROAD KOMBINATIONEN

Passend zum Roubaix bietet Specialized den

leichten und atmungsaktiven (2) 74 ROAD

SCHUH aus Leder mit steifer Karbonfaser-

Sohle und Torsion-Box-Konstruktion an, der

den Athleten im Kampf um den Sieg optimal

unterstützt. Dank des BodyGeometry-Fußbetts

schmiegt er sich weich an den Fuß an,

ohne zu drücken oder zu scheuern.

Der (3) S-WORKS PREVAIL HELM ist der High-

Performance-Kopfschutz für die Straße; er

hat ein vierdimensionales Belüftungssystem

für effi ziente Kühlung bei heißen Sprints,

während der Dual-Density-Schaum eine

Feinabstimmung von Schutz und geringem

Gewicht je nach Kopfregion ermöglicht.

Style-technisch ganz weit vorn sind das

körpernah geschnittene, edel designte

(4) SL 13 ROAD TRIKOT und die (5) POWER TECH

BIB SHORT aus feuchtigkeitableitenden

Materialien mit integriertem Lichtschutz -

faktor. Das Shirt hat einen durchgehenden

Front-Reiß verschluss zum einfachen An- und

Ausziehen und zur Dosierung des Luftzugs.

Die anatomisch geschnittene Short liefert

kompromisslosen Support dank eines

weichen, ergonomischen BodyGeometry SL

Expert Sitzpolster, atmungsaktivem Mesh an

den Trägern und Silikon im Beinbund für

rutschfesten Halt.


Specialized liefert mit dem Roubaix und Secteur zwei Rennräder für den ultimativen Geschwindigkeitsrausch.

Accessoires inklusive.

SECTEUR EXPERT DISC C2

Wer Rennradfahren als Fitness-Workout oder

dynamischen Freizeitsport sieht, ist mit dem

(1) SECTEUR EXPERT DISC C2 am besten

beraten. Das Secteur ist ein leichtes und

schnelles Bike im edlen Look, das durch

Komfort, agiles Handling und Fahrstabilität

von sich Reden macht. Verantwortlich dafür

sind der stabile Aluminium-Rahmen mit

Ausdauer-Geometrie sowie leichte und

gleichzeitig robuste DT Axis-Laufräder.

1

Eine komfortable Sitzposition – sogar

in Unterlenker-Haltung – garantiert der

ergonomische Lenker mit kurzer Reichweite

und geringem Drop. Das Secteur hat

außerdem einfach zu bedienende Scheibenbremsen

und punktet mit einem unschlagbaren

Preis-Leistungsverhältnis.

2

3

ROAD KOMBINATIONEN

Keine Rennradtour ohne Helm:

Beim race-inspirierten (2) PROPERO II HELM

wurde ein Composite-Verstärkungskäfi g

verbaut und das vierdimensionale

Belüftungs system sorgt für einen kühlen

Kopf. Das höhenverstellbare Headset

SL-Haltesystem garantiert einen sicheren

Sitz und einfaches Verstellen auch während

der Fahrt.

Der (3) EXPERT ROAD SCHUH ist gut zum Fuß,

denn BodyGeometry-Elemente sorgen für

anhaltende Fitness und Fahrkomfort. Seine

glasfaserverstärkte Außensohle steht für

exzellente Kraftübertragung.

Komplettiert wird das Road-Setup 2013

durch den (4) BODYGEOMETRY COMP HAND-

SCHUH mit komfortablen BodyGeometry-

Polstern und leichtem Mesh für angenehme

Kühlung. Super Grip und toller Schutz für

alle Einsatzbereiche!

4


MTB WOMEN

2013

MOUNTAINBIKEN FEMININ:

SPECIALIZED MOUNTAINBIKES

UND EQUIPMENT 2013

Wer Specialized kennt, weiß, dass die Kalifornier Biken im Blut haben. Und dass sie ihre Produkte seit

jeher individuell auf ihre Zielkundschaft abstimmen. So auch bei den neuen Frauen-Mountainbikes 2013,

SAFIRE EXPERT

Ambitionierte Trail-Bikerinnen, die gern mit

viel Speed bergab unterwegs sind, fi nden im

(1) SAFIRE EXPERT das Bike für ihre Leidenschaft,

denn dieses reinrassige, federleichte

Fully kann mit jedem Gelände umgehen.

Die verwindungssteife, frauenspezifi sche

Geometrie mit niedriger Überstandshöhe und

die frauenspezifi sche FSR-Federung sorgen

auf Downhill-Strecken für leichte Manövrierbarkeit

und Dämpfung, bei steilen Anstiegen

liefert das Bike effi ziente „Kletter-Performance“.

Ergonomische BodyGeometry-

Komponenten an den Kontaktpunkten zum

Bike verhindern Druckstellen, schmerzhaftes

Scheuern oder Taubheitsgefühle und

garantieren so unerreichten Fahrkomfort

und lang anhaltende Fitness!

1

3

2

4

WOMEN’S KOMBINATIONEN

Sicherheit hat oberste Priorität, so bietet

Specialized passend zum Safi re den (2)

ANDORRA WOMEN HELM an. Dieser leichte

In-mold-Frauenhelm punktet durch optimalen

Schutz, ein effi zientes Belüftungssystem

und: Hairport SL-Haltesystem, eine höhenverstellbare

Aussparung am Hinterkopf für

den Pferdeschwanz.

Die dazu passende Bikewear für Frauen

besteht aus dem (3) WOMEN ANDORRA JERSEY

und der (4) WOMEN ANDORRA SHORT. Das

Jersey ist bequem geschnitten wie ein

T-Shirt und wurde mit Lichtschutzfaktor 30

versehen. Die Short besteht aus elastischem

Material, durch das sich die Passform den

Bewegungen beim Fahren anpasst. Und ein

Belüftungs system sorgt für die nötige

Kühlung unterwegs.

Hairport


dem Safi re und Jett mit frauenspezifi scher Geometrie und einzigartigen Features. Und auch die passenden

Accessoires lassen Frauenherzen höher schlagen!

JETT EXPERT 29

Das (1) JETT EXPERT 29 ist das Bike der Wahl

für Girls, die die Trails erobern und viel

ausprobieren möchten, denn es bietet

Qualität und Zuverlässigkeit zu einem

fairen Preis. Das leichte Hardtail hat eine

frauenspezifi sche XC-Geometrie und

hydraulische Scheibenbremsen für verlässliche

Bremskraft bei jedem Wetter.

Dank einer geringen Lenkerüberhöhung und

80-mm-Federgabel ist präzises Handling

garantiert. Dabei optimieren BodyGeometry-

Komponenten an den Kontaktpunkten zum

Bike den Komfort.

Und die großen 29-Zoll-Räder liefern mehr

Stabilität durch einen niedrigeren Schwerpunkt,

mehr Auftrieb durch einen fl acheren

Auftreff-Winkel, mehr Traktion durch

längeren Bodenkontakt sowie mehr Speed

durch effi zientes Gleiten.

1

3

2

WOMEN’S KOMBINATIONEN

Frauenfüße fühlen sich im leichten und

komfortablen (2) TAHOE SPORT WOMEN wohl.

Dieser Zwei-in-Einem Bike- und Trekkingschuh

sitzt dank frauenspezifi scher Passform

und BodyGeometry-Formgebung in der

Außensohle und im Fußbett wie angegossen.

Die stoßdämpfende Vibram Sohle mit

rutschfestem Profi l lässt neben dem

integrierten Klick Pedal System, welches

bei Nicht-Bedarf unter der Gummisohle

verborgen bleibt und somit nicht stört, auch

Wanderungen zu – so braucht frau nur noch

einen Schuh für ihre Outdoor Ausfl üge zu

Fuß oder per Bike.

Komplettiert wird das MTB-Setup für Frauen

2013 durch den (3) BODYGEOMETRY COMP

WOMEN HANDSCHUH mit komfortablen

BodyGeometry-Polstern und leichtem Mesh

für angenehme Kühlung. Super Grip und

toller Schutz für alle Einsatzbereiche!


ROAD

WOMEN

2013

2013 EROBERN

DIE SPECIALIZED

ROADBIKE-LADIES

DIE STRASSEN!

Immer mehr Frauen begeistern sich fürs Rennradfahren – als Fitness-Workout, als Freizeitspaß oder als Möglichkeit

zum echten Kräftemessen bei Wettkämpfen. Mit dem Ruby und dem Dolce macht Specialized seinem Ruf als

S-WORKS RUBY

Das (1) S-WORKS RUBY wurde für anspruchsvolle

Rennradfahrerinnen entwickelt, die Wert auf

Performance, Präzision und Effi zienz legen

und gleichzeitig jede Minute im Sattel voll

auskosten und genießen möchten. Diese

High-end-Speed-Maschine basiert auf einem

leichten und verwindungssteifen Karbon-

Rahmen mit Karbon-Gabel, einer frauenspezifi

schen Ausdauer-Geometrie und

dämpfenden Zertz-Einsätzen für geringes

Gewicht, optimale Kontrolle und angenehme

Laufruhe. An den Kontaktpunkten kommen

frauenspezifi sche BodyGeometry-

Komponenten zum Einsatz – Lenker, Pedale

und Sattel sind individuell auf die Rahmengröße

und -geometrie abgestimmt und verfügen

über durchdacht positionierte Polsterungen

oder Aussparungen, um Druckstellen zu

verhindern.

1

3

2

WOMEN’S KOMBINATIONEN

BodyGeometry von Specialized setzt sich

am Fuß fort. Der (2) S-WORKS ROAD WOMEN

SCHUH ist der leichteste frauenspezifi sche

Rennradschuh von Specialized. Eine

neuartige Karbon-Sohle und Torsion-Box-

Konstruktion schafft die nötige Steifi gkeit

für kraftvolle Antritte. Die BodyGeometry-

Technologie in Außensohle und Fußbett

optimiert die Stellung von Knie und Fuß.

Dazu passt optimal der (3) S-WORKS PREVAIL

WOMEN HELM, der High-performance-Kopfschutz

für die Straße. Er hat ein vierdimensionales

Belüftungssystem für effi ziente

Kühlung bei heißen Sprints, während der

Dual-Density-Schaum eine Feinabstimmung

von Schutz und geringem Gewicht je nach

Kopfregion ermöglicht. Gurtschnallen

ermöglichen ein einfaches Verstellen.


Vorreiter im Bereich frauenspezifi scher Bikes alle Ehre. Stylische Accessoires komplettieren das Road-Setup

für Ladies im Geschwindigkeitsrausch.

DOLCE SPORT X3 EQ

Mit dem Allez Dolce hat Specialized vor zehn

Jahren das erste komplett auf die weibliche

Anatomie abgestimmte Roadbike auf den

Markt gebracht und sich so seine Vorreiterposition

im Bereich Women’s Bikes

gesichert. Das (1) DOLCE SPORT X3 EQ ist ein

würdiger Nachfolger. Egal, ob fürs Fitness-

Workout, die ersten Triathlon-Versuche oder

zum Freizeitsportvergnügen – das Dolce

bietet dank frauenspezifi scher Ausdauer-

Geometrie mit dämpfenden Zertz-Einsätzen

sowie einem ergonomischen BodyGeometry-

Sattel und komfortablem Lenker genau die

richtige Mischung aus Komfort, Fahrstabilität

und Kontrolle. Top-Preis-Leistungsverhältnis

inklusive. Und: Die schlanke Linienführung

und das farblich passende Zubehör (Satteltaschen,

Flaschenhalter, Trinkfl aschen)

sorgen für Blickfänge auf und abseits der

Straße.

1

4

2

3

WOMEN’S KOMBINATIONEN

Apropos Blickfang: Das (2) RBX COMP

SLEEVELESS JERSEY in Kombination mit der (3)

RBX COMP SHORT machen aus jeder Roadbikerin

die Königin der Straße. Atmungsaktives

Gewebe gewährleistet optimales Feuchtigkeitsmanagement,

der eingebaute UV-

Schutz hält schädliche Strahlung fern. Das

Shirt ist körpernah und trotzdem komfortabel

geschnitten und verfügt über viele praktische

Taschen. Die Short hat umgeschlagene

Beinenden mit rutschfestem Silikon auf den

Innenseiten sowie ein frauenspezifi sches

BodyGeometry RBX Comp Sitzpolster für

angenehmen Sitzkomfort.

Das perfekte Road-Outfi t für Ladies wird

ergänzt durch den leichten und lässig

gestylten (4) SIERRA WOMEN HELM, der für

einen fairen Preis zu haben ist. Das Headset

SL-Haltesystem und die frauenspezifi sche

Passform garantieren einen sicheren und

präzisen Sitz, der mit einfach zu bedienenden

U-Turn-Riemenschnallen fi xiert wird.

Ein innovatives Belüftungssystem sorgt für

Kühlung und damit Tragekomfort.


BODYGEOMETRY FIT 2013

SCHUH TECHNOLOGIE SATTEL TECHNOLOGIE

BODYGEOMETRY FIT

BodyGeometry Fit ist das sportwissenschaftlich

gestützte Analysesystem von Specialized

und ermöglicht eine präzise, ergonomisch

individuelle Anpassung des Fahrrads an den

Fahrer. Das Ergebnis: Die perfekte Harmonie

zwischen Biker und Bike. Der Radfahrer

profi tiert von ultimativem Komfort und somit

sehr viel mehr Fahrspaß! Druckstellen,

Taubheitsgefühle oder schmerzhaftes

Scheuern gehören dank BodyGeometry Fit

der Vergangenheit an.

Dabei vermisst das speziell geschulte

Specialized Fachpersonal den gesamten

Körper des Fahrers mit allen anatomischen

Eigenheiten, von vorhandenen Fehlstellungen

bis hin zu alten Verletzungen. Die

gewonnenen Daten dienen als Basis für die

Auswahl des Bike-Setups mit speziellen

Rahmen-, Vorbau- und Lenkerkonstruktionen,

das durch spezielle BodyGeometry

Fit-Ausrüstung an den Kontaktpunkten

zwischen Fahrer und Fahrrad seinen

Feinschliff erhält.

WERDE EINS MIT DEINEM BIKE!

HANDSCHUH TECHNOLOGIE

BODYGEOMETRY DATA

BodyGeometry Data perfektioniert die

individuelle Bike-Anpassung von

Specialized. Der Fahrer wird in Aktion von

vorne und von der Seite auf Video aufgenommen

und die Sequenzen zur Visualisierung

und Erkennung der Körperhaltung sowie der

Besonderheiten und Probleme des Fahrers

eingesetzt. Das „Fitten“ des Bikes wird damit

noch nachvollziehbarer – Vorher/Nachher-

Effekt inklusive. BodyGeometry Data ist die

perfekte Ergänzung zu BodyGeometry Fit, da

der Fahrer noch enger in die Analyse und

folglich die Kreation seines Bikes miteinbezogen

wird.


Mit dem medizinisch getesteten BodyGeometry Fit-Analysesystem hat Specialized die Bike-Welt revolutioniert:

Dabei wird ein Fahrrad durch die Auswahl spezifi scher Komponenten individuell an die Anatomie des Fahrers

angepasst und durch den Einsatz von speziellen BodyGeometry Fit-Elementen an den Kontaktpunkten zwischen

Bike und Biker optimiert.

BODYGEOMETRY PRODUKTE

Das BodyGeometry Fit-Angebot von

Specialized umfasst unter anderem den

BODYGEOMETRY COMFORT SATTEL mit Comfort

Core Technologie. Er hat eine ergonomische,

geschlechterspezifi sch konzipierte Form,

durchdacht platzierte Aussparungen

(V-Mulde) und einen Gel-Einsatz im

Sattelkern für besonders weichen Sitzkomfort

und optimalen Support der empfi ndlichen

Gesäßpartie. Und das selbst wenn man

viele Stunden am Stück im Sattel verbringt.

Eine wetterbeständige Oberfl äche schützt

den Sattel – auch beim täglichen Freizeiteinsatz

und hoher Beanspruchung.

Außerdem optimieren BodyGeometry

Fit-Bike-Schuhe mit speziellen Einlegesohlen

und Cleats die Stellung zwischen Knie

und Fuß. Gel-gepolsterte Handschuhe

entlasten den sensiblen Ulnar-Nerv und

schützen die Hände, ohne in Sachen Grip

und Taktilität Kompromisse einzugehen.

Die BodyGeometry Fit-Methode zur

individuellen Bike-Anpassung wird

ausschließlich von Specialized Händlern

angeboten.


FITNESS

2013

SCHNELL UND VIELSEITIG:

DIE SPECIALIZED FITNESS-

UND CITY-FLITZER 2013!

Fitness-Ambitionen, Klimawandel, Frischluft-Bedürfnis und Parkplatznot – es gibt viele Gründe, für Fahrten in der

Stadt und Umgebung aufs Fahrrad umzusteigen. Am besten auf die City- und Commuter-Bikes von Specialized.

Das Sirrus und Vita treffen hier genau den Geschmack sportlicher Städter, dazu gesellen sich das geländetaugliche

Crosstrail und Ariel.

CROSSTRAIL LIMITED DISC

Outdoor-Fans und Geländefahrer wünschen

sich ein schnelles Straßenrad und ein

trailtaugliches Mountainbike in einem und

werden deshalb vom komplett überarbeiteten,

leichten (1) CROSSTRAIL LIMITED DISC

begeistert sein. Als echtes Hybrid-Bike gibt

es sich dank Mountainbike-Geometrie enorm

wendig und fährt durch die Allround-Laufräder

und MTB-Kurbelgarnitur auch

Höchstgeschwindigkeiten in der City mit viel

Stabilität. Und bei der Wochenendtour über

Schotterstraßen und Trails beweist es dank

75-mm-Federgabel präzise Kontrolle und

höchste Performance. Ein BodyGeometry-

Sattel und -Griffe optimieren den Komfort an

den Kontaktpunkten zwischen Biker und

Bike – für lang anhaltenden Fahrkomfort.

ARIEL

Parallel zum Crosstrail Limited Disc schickt

Specialized die Damenversion (2) ARIEL auf

die Straße. Das leichte Allroad-Bike verfügt

über eine frauenspezifi sche Rahmengeometrie

mit geländetauglicher Federgabel,

geringer Überstandshöhe und niedrigem

Durchstieg. Das Ariel erobert die Frauenherzen

außerdem mit seinem sportlichen und

trotzdem eleganten MTB-Design. Einfach

nur schick!

1

2

3

4

SIRRUS EXPERT DISC

Das (3) SIRRUS EXPERT DISC ist ein schneller

und eleganter Alleskönner mit Rennrad

geometrie, einem komfortablen geraden

Lenker und BodyGeometry-Komponenten

an den Kontaktpunkten zwischen Fahrer

und Fahrrad, welche die Ergonomie und

damit den Fahrkomfort optimieren. So wird

der Arbeitsweg zum Fitness-Workout und

aus der Feierabendrunde ein kleines

Straßenrennen unter Freunden. Der leichte

Aluminium-Rahmen mit Karbon-Gabel mit

dämpfenden Zertz-Einsätzen steht für

geringes Gewicht, Komfort, Effi zienz und

einfaches Handling. Höchste Verlässlichkeit

auf Asphalt – auch bei Nässe und auf

wechselndem Untergrund – garantieren

die Espoir-Straßenreifen.

VITA

Das (4) VITA ist das weibliche Pendant zum

Sirrus und präsentiert sich mit einer frauenspezifi

schen Rennradgeometrie.

Geringes Gewicht und Top-Komfort

verspricht der Aluminium-Rahmen mit

dämpfenden Zertz-Einsätzen; und die

schnellen 700c-Laufräder ermöglichen

geschmeidiges und kontrolliertes Gleiten

auf der Straße. Einzigartig auch das Design:

Der race-inspirierte und gleichzeitig feminine

Look wird Frauen gefallen!


IT’S YOU,

ONLY FASTER.

TURBO

Beim (1) TURBO ist der Name Programm:

Dieses moderne High-tech-E-Bike aus der

Specialized Performance-Schmiede ist der

Inbegriff von kraftvoller Beschleunigung,

Robustheit und geringem Gewicht.

Mit 45 km/h geräuschloser und abgasfreier

Spitzengeschwindigkeit lässt man mit dem

Turbo jeden Stau links liegen, meistert

Anstiege ohne Probleme und kommt immer

pünktlich ins Offi ce, zum Treffen mit

Freunden oder zum Einkaufen kurz vor

Ladenschluss.

Das Turbo wurde mit einem integrierten

Bedienelement, Fahrrad computer und

Bremssystem zur Energierückgewinnung

ausgestattet. Und dank des schnittigen,

urbanen Designs muss es sich auch optisch

nicht hinter seinen Kollegen ohne Antrieb

verstecken.

1

TURBO - E-BIKE


2013

DAILY DELUXE

Das DAILY DELUXE von Globe macht seinem

Namen alle Ehre – es bietet tollen Fahrkomfort

und verlässliche Funktionalität für jeden

Tag. Geringes Gewicht bei gleichzeitig viel

Stabilität und Kontrolle garantieren der

leichte Aluminium-Rahmen und die widerstandsfähigen

Aluminium-Felgen. Dank

Nabendynamo und Licht kommt man auch

nachts schnell und sicher durch die City.

DAILY DELUXE 3

Außerdem bestehen die bedienungsfreundlichen

und wartungsarmen Komponenten

(beispielsweise eine zuverlässige Nabenschaltung)

den Alltagstest mit links. Ein

robuster, stylischer Transportkorb ist bei

jedem Daily Deluxe mit dabei und bietet

Stauraum für Einkäufe und alles, was

unterwegs unbedingt mit muss.

DAILY DK

Das DAILY DK ist eine schlichtere Ausführung

ohne Dynamo, dafür mit Rücktrittbremse.

Das bedeutet, es ist genau so leicht, stabil,

widerstandsfähig und vielseitig für die

täglichen Besorgungen und Wege in der

Stadt. Als Variante mit tiefem Durchstieg

oder Männermodell erhältlich.

DAILY DELUXE 2


2013 KOMMT GLOBE: LÄSSIGE DAILY-BIKES FÜR DIE CITY

Specialized kann nicht nur schnell, sondern auch stylisch und hat dafür Globe ins Leben gerufen. Die Specialized

Untermarke nimmt sich der wachsenden Anzahl trendbewusster Stadtbewohner an, für die ein Fahrrad ein treuer Freund

ist, der gut aussehen und alles mitmachen muss – vom Einkauf, bis zum Weg ins Offi ce, vom Club-Besuch bis zum

Hunde-Spaziergang. Die Globe „Daily-Bikes“ sind somit robuste und zeitlos schicke Alleskönner für die City.

ROLL 8 RARE

Wer Geschwindigkeit liebt und Wert auf

geschmeidige Effi zienz und ein sportlichelegantes

Fixie-Design legt, trifft mit dem

ROLL 8 RARE die beste Wahl. Der Rahmen

besteht aus einer speziellen Reynolds-Stahllegierung,

die auch für Fixie-Räder verwendet

wird. Dadurch ist das Roll 8 Rare super

stabil, ohne an Leichtigkeit und Wendigkeit

einzubüßen.

DAILY DK

Am Hinterrad ist auf einer Seite ein festes

Ritzel montiert, auf der anderen ein Freilauf.

So kann man das Rad jederzeit umdrehen,

um zwischen Fixie- und Singlespeed-Setup

hin und her zu wechseln.

ROLL 8 RARE


SPECIALIZED EUROPE B.V

HAUPTSTRASSE 4

83607 HOLZKIRCHEN

TEL. +49 8024 90288 10

Ähnliche Magazine