Schule für Körperbehinderte Karlsbad - Besondere Kinder ...

besonderekinder.besonderewege.bw.de

Schule für Körperbehinderte Karlsbad - Besondere Kinder ...

Schule für Körperbehinderte

Karlsbad


Verstanden werden – Achtsamkeit erfahren

Schule für Körperbehinderte

Karlsbad


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Echtes Miteinander von Schülern mit unterschiedlichen

Handlungsvoraussetzungen

gestalten und pflegen

(Jährliches UNO – Turnier)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Gemeinsamen Unterricht für Kinder mit

unterschiedlichen Voraussetzungen ermöglichen.


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Spiel- und Handlungswelten erschließen und Teilhabe

auch dort ermöglichen, wo Grenzen zu oft

als gegeben hingenommen werden

(Eisenbahn – Projekt der Fachgruppe Unterstützte

Kommunikation)


Ausdrucksmöglichkeiten schaffen -

Schule für Körperbehinderte

Karlsbad


– der Ästhetik eigene Bahnen eröffnen

Schule für Körperbehinderte

Karlsbad


Missverständnisse aushalten …

Schule für Körperbehinderte

Karlsbad


… und überwinden

(Sich verständigen über Systeme der Unterstützten

Kommunikation im Religionsunterricht)

Schule für Körperbehinderte

Karlsbad


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Anlässe schaffen, in denen sich Mut, Selbstvertrauen

und Ich-Stärke entwickeln können

(Sich bewähren in der an der Schule entwickelten, für ein

breites Schülerspektrum geeigneten Kletterwand)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Dem Mut eine Chance geben – Abenteuer

wagen (jährliche Ski- und Rodelfreizeit)


Brücken bauen, Ausdrucksmöglichkeiten in der

Verständigung finden

(„Bunte Stämme“ im Rahmen der Naturtage)

Schule für Körperbehinderte

Karlsbad


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Die einzigartigen, unspektakulären Momente

registrieren – Qualität im Kleinen, Stillen,

Unscheinbaren entdecken

(Ruhe – Insel im Rahmen der Naturtage)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Die Wertigkeit der Natur im eigenen

Gestalten erleben

(Großmandala im Rahmen der regelmäßigen

Naturtage)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Erwachsene lassen sich auf die Kinderwelt ein

– eine Chance für Echtheit und Vertrauen

(Tanzspiel beim Weihnachtsmarkt)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Der Fröhlichkeit, Unbeschwertheit und

Heiterkeit vielfältige Chancen eröffnen …

(Jährliche SMV – Faschingsfeier)


… der Lebensfreude Raum geben

(…aus dem Schwimm-Unterricht)

Schule für Körperbehinderte

Karlsbad


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Begegnung auf Augenhöhe ermöglichen

(Nikolausbesuch von Mitarbeitern der Firma

Michelin, Karlsruhe)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Schüler aus anderen Schulen am Schulleben

beteiligen

(Vorlese- und Literaturprojekt mit einer Klasse

des Gymnasiums Karlsbad)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Türen öffnen – Berührungsängste abbauen

(Gemeinsame psychomotorische Erfahrungen mit

Kindern aus einem allgemeinen Kindergarten)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Trotz Unterschieden das Gemeinsame finden

(Fußball-Freundschaftsaktion mit dem SC

Neuburgweier)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Fachmännischen Rat durch einen örtlichen

Experten einholen

(„Aufklärung“ durch Fachmann des Kleintierzüchter-

Vereins)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Der Gastlichkeit und Kommunikation Raum geben

und Schülern dafür Verantwortung übertragen

(Regelmäßiges Schülercafe „UNO-DUE-TRE“)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Kontakte pflegen, „Events“ erleben,

Begegnung ermöglichen, Gäste begrüßen …

(regelmäßige Veranstaltung „Kulturcafe“)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Gefühle zulassen – die Tiefe des Augenblicks

wahrnehmen

(Jahresabschlussfeier: Jugendliche einer 10. Klasse

beim Erinnern an verstorbene Mitschüler)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Wir sind unterschiedlich – aber ein Team

(Die Ratten im Musiktheater „Der Rattenfänger von Hameln“)


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Faszinieren, begeistern, Herzen erobern durch

das Mobilisieren der eigenen Stärken

300 Schüler/innen aus allgemeinen Schulen besuchen eine

Vorstellung des Musiktheaters „Der Rattenfänger von

Hameln“


Schule für Körperbehinderte

Karlsbad

Echte Wertschätzung erfahren – Glücksgefühle

nach einer anstrengenden aber unvergesslichen

Theaterwoche mit sechs Aufführungen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine