12.11.2012 Aufrufe

MAINZ-MOMBACH - vhs Mainz

MAINZ-MOMBACH - vhs Mainz

MAINZ-MOMBACH - vhs Mainz

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

September 2012 bis August 2013

MAINZ-MOMBACH


Natur und Umwelt 5

Englisch 6

Italienisch 7

Essen und Trinken 9

Gesundheit und Fitness 25

Allgemeine Hinweise 26

Veranstaltungsorte 30

InhaltGeschichte 4


Umbruch im Alten Ägypten

Aufstieg und Fall des Mittleren Reiches

Die Zeit des Mittleren Reiches um 2000 v. Chr. wird

oft stiefmütterlich behandelt, obwohl es sich um eine

glorreiche Zeit am Nil handelte. Pharaonen organisierten

das Reich neu, sorgten für ihre Beamten und

gaben ihnen nie gekannte Freiheiten, allerdings unter

der Bedingung der absoluten Königstreue und Loyalität.

Könige der 12. Dynastie waren es, die das Staatsgebiet

Ägyptens nach Süden bis weit nach Nubien

hin erweiterten und die Grenzen sicherten. Zu keiner

anderen Zeit ist so viel Literatur entstanden, z. B.

Königshymnen, Autobiografien von Beamten,

Lebenslehren, historische Texte und Geschichten.

Doch die Epoche währte nicht lange, und Ägypten

versank im Chaos.

4

R13113

Beginn: 9. 1. 2013, Mittwoch, 18.00 –19.30 Uhr

Dauer: 4x 2 UStd., Gebühr: 25,– €

Mombach, Schule am Lemmchen

Dr. Mechthild Schade-Busch


Naturparadies vor der Haustüre –

der Mainzer Sand

Naturkundliche Frühlingsexkursion

Das ca. 70 Hektar große Sanddünengebiet am Westrand

von Mainz mit seiner einzigartigen Naturlandschaft

und seiner seltenen Steppenvegetation ist

eines der bedeutendsten Naturreservate Europas. Die

Sanddünen wurden nach der letzten Eiszeit aus dem

eiszeitlichen Rheinschotter an die Hänge des rheinhessischen

Plateaus angeweht. Lernen Sie auf unserer

naturkundlichen Wanderung zahlreiche faszinierende

Pflanzen und Tiere kennen, die andernorts bereits

ausgestorben sind.

Bitte mitbringen: wenn möglich, ein Fernglas

R24102

Sonntag, 5. 5. 2013, 10.00 –12.15 Uhr

Dauer: 1x 3 UStd., Gebühr: 10,– €

Voranmeldung erforderlich

Treffpunkt: Parkplatz Waldfriedhof in Mainz-Mombach

Dr. Carolin Dreesmann

5


Conversation Practice B1

Für Teilnehmer/-innen mit Kenntnissen ab Mitte

Niveau B1, die daran arbeiten möchten, freier zu

sprechen. Sie beschäftigen sich mit landeskundlichen

und alltäglichen Themen, die zum Diskutieren und

zum Meinungsaustausch anregen. Zur systematischen

Entwicklung der Ausdrucksfähigkeit wird ein Lehrwerk

eingesetzt.

Lehrwerk: wird bekannt gegeben

6

Dauer: 15x 2 UStd., Gebühr: 94,– €

Mombach, Schule am Lemmchen

Ursula Mündler

R54418

Beginn: 6. 9. 2012, Donnerstag, 18.00 – 19.30 Uhr

R54419

Beginn: 7. 2. 2013, Donnerstag, 18.00 – 19.30 Uhr


Buongiorno Italia (A1) – Italienisch für

die Reise

Zielgruppe: Für Teilnehmer/-innen mit geringen

Kenntnissen auf dem Niveau A1

Inhalt: Dieser Kurs dient als sprachliche Vorbereitung

auf einen touristischen Aufenthalt in Italien.

Vorhandene Kenntnisse der italienischen Sprache

werden mit Grundgrammatik unterlegt. Dadurch

wird man in der Lage sein, flexibler im Urlaubsumfeld

zu agieren und zu reagieren. Eine intensivere

Erarbeitung der italienischen Sprache kann zu

Semesterbeginn in den regulären Kursen Italienisch

A1/1 oder eventuell schon Italienisch A1/2 fortgesetzt

werden.

Lehrwerk: Buon viaggio!, Cornelsen Verlag

R56126

Beginn: 6. 5. 2013, Montag, 18.15 – 19.45 Uhr

Dauer: 8x 2 UStd., Gebühr: 50,– €

Mombach, Schule am Lemmchen

Monica Brochetta Nestola

Italienisch A1/1

Zielgruppe: Teilnehmer/-innen ohne Kenntnisse

oder mit Kenntnissen aus dem Kurs Buongiorno Italia

Inhalt: Sie werden sich in den Klang der Sprache

einhören und die Aussprachetechnik trainieren,

lernen, jemanden zu begrüßen und sich vorzustellen,

üben, im Restaurant oder Café Bestellungen aufzugeben

und beim Einkaufen Wünsche zu äußern. Interaktion

ist der Schwerpunkt.

Lehrwerk: Con piacere A1, Klett Verlag, ab L. 1

R56146

Beginn: 14. 2. 2013, Donnerstag, 18.15 – 19.45 Uhr

Dauer: 15x 2 UStd., Gebühr: 93,– €

Mombach, Schule am Lemmchen

Cordula Horn

7


Parlare italiano (A2)

Zielgruppe: Teilnehmer/-innen mit Kenntnissen auf

dem Niveau A2

Inhalt: In abwechslungsreichen Rollenspielen und

vielen gemeinsamen Aktivitäten wird die Sprachkompetenz

gefestigt. Es wird geübt, in einfachen

Sätzen die Familie und die Wohnsituation, die Ausbildung

sowie die gegenwärtige oder letzte berufliche

Tätigkeit zu beschreiben, einfache Alltagstexte wie

Speisekarten, Fahrpläne und Anzeigen zu lesen und

einen persönlichen Brief zu schreiben.

Lehrwerk: wird bekannt gegeben

8

R56290

Beginn: 14. 2. 2013, Donnerstag, 16.30 – 18.00 Uhr

Dauer: 10x 2 UStd., Gebühr: 87,– €

Mombach, Schule am Lemmchen

Cordula Horn


Basiskurs Kochen

Zielgruppe: Teilnehmer/-innen mit geringen oder

gar keinen Kochkenntnissen

Inhalt: Der Umgang mit frischen Lebensmitteln sowie

die Verarbeitung und Zubereitung von einfachen

und preiswerten Gerichten wird im Kurs vermittelt.

Tipps und Tricks für den Alltag ergänzen den Kurs.

Dauer: 1x 8 UStd., Gebühr: 41,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Angelika Krüger

R73100

Samstag, 15. 9. 2012, 10.00 – 16.00 Uhr

R73101

Samstag, 10. 11. 2012, 10.00 – 16.00 Uhr

R73102

Samstag, 16. 3. 2013, 10.00 – 16.00 Uhr

After-Work-Cooking

Abends nach der Arbeit zum Pizza-Service oder lieber

selbst etwas Leckeres kochen?

Mit schnellen und gesunden Rezepten sowie mit Zutaten

aus dem Vorrat fällt die Entscheidung leicht.

Dauer: 2x 4,6 UStd., Gebühr: 45,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

R73217

Beginn: 17. 10. 2012, Mittwoch, 18.00 – 21.30 Uhr

R73218

Beginn: 6. 3. 2013, Mittwoch, 18.00 – 21.30 Uhr

9


Herbstlich genießen

Aus allem, was der Herbst an Früchten und Gemüse

wie Äpfel, Birnen, Kürbis, Pilzen und vielem mehr

bietet, bereiten Sie ausgefallene, aber unkomplizierte

Gerichte zu.

R73111

Samstag, 20. 10. 2012, 13.00 – 17.00 Uhr

Dauer: 1x 5,3 UStd., Gebühr: 34,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

Weihnachtsmenü – einfach und trotzdem

raffiniert

Sie bereiten ein mehrgängiges Menü zu, das Sie ohne

Probleme an den Feiertagen nachkochen können.

Dazu gibt es die passenden Weine und einen genauen

Zeitplan für zu Hause.

R73130

Dienstag, 27. 11. 2012, 18.00 – 21.30 Uhr

Dauer: 1x 4,6 UStd., Gebühr: 36,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

Geschenke aus der eigenen Küche

Verschenken Sie in diesem Jahr doch einfach mal

etwas Besonderes aus der eigenen Küche, das man

selten kaufen kann, wie raffinierte Konfitüren,

Chutneys, eingelegtes Gemüse, feine Liköre oder

süße Leckereien.

Bitte mitbringen: Gläser und kleine Flaschen mit

Twist-off-Verschluss (ca. 10), Schraubgläser, Geschirrtuch,

Behälter für Reste

10


Geschenke aus der eigenen Küche

R73132

Donnerstag, 29. 11. 2012, 18.00 – 21.30 Uhr

Dauer: 1x 4,6 UStd., Gebühr: 34,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

Festliches Weihnachtsmenü

Inhalt: siehe Kurs R73130 „Weihnachtsmenü –

einfach und trotzdem raffiniert“

R73131

Donnerstag, 6. 12. 2012, 18.00 – 21.30 Uhr

Dauer: 1x 4,6 UStd., Gebühr: 36,– €

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

Geschenke aus der eigenen Küche

Verschenken Sie in diesem Jahr doch einfach mal

etwas Besonderes aus der eigenen Küche, das man

selten kaufen kann, wie raffinierte Konfitüren,

Chutneys, eingelegtes Gemüse, feine Liköre oder

süße Leckereien.

Bitte mitbringen: Gläser und kleine Flaschen mit

Twist-off-Verschluss (ca. 10), Schraubgläser, Geschirrtuch,

Behälter für Reste

R73132

Donnerstag, 29. 11. 2012, 18.00 – 21.30 Uhr

Dauer: 1x 4,6 UStd., Gebühr: 34,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

11


Silvesterbuffet

Sie planen, Silvester mal zu Hause zu feiern, aber

ohne Fondue und Raclette?

Gemeinsam wird ein feines Buffet mit Fingerfood

und anderen Köstlichkeiten zubereitet, ganz einfach

und schnell, sodass Ihnen genügend Zeit zum Feiern

bleibt.

R73146

Mittwoch, 12. 12. 2012, 18.00 – 21.30 Uhr

inkl. Lebensmittelkosten

Dauer: 1x 4,6 UStd., Gebühr: 32,– €

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

Schlank in den Frühling

Fit und schlank starten Sie in den Frühling mit

raffinierten Gerichten aus aller Welt, bei denen

keines mehr als 400 kcal hat.

R73150

Samstag, 9. 3. 2013, 13.00 – 17.00 Uhr

Dauer: 1x 5,3 UStd., Gebühr: 34,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

12


Salate

Salate lassen sich aus den vielfältigsten Zutaten bereiten:

Gemüse, Rohkost, Fleisch, Fisch und einigem

mehr. Mit unterschiedlichen Dressings, als Beilage,

zum Sattwerden oder als Mitbringsel für die Party –

lassen Sie sich von unseren leckeren Salatvariationen

überraschen.

R73155

Mittwoch, 15. 5. 2013, 18.00 – 21.30 Uhr

Dauer: 1x 4,6 UStd., Gebühr: 32,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

Lust auf Dessert?

Das Dessert bildet das krönende Finale eines jeden

Menüs. Neben Cremes, fruchtigen Desserts und

Kreationen aus dem Backofen werden auch Tarte

und Küchlein zubereitet. Dabei werden Sie auch

bei einigen Desserts die von manchen „gefürchtete“

Gelatine verarbeiten. Zuvor gibt es einen kleinen

Imbiss.

R73153

Mittwoch, 10. 4. 2013, 18.00 – 21.30 Uhr

Dauer: 1x 4,6 UStd., Gebühr: 32,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

13


Einfach dufte! Kochen mit Rosen

Seit Menschengedenken erfreut die Rose mit ihrem

Duft die Menschheit. Schon die Mönche im Mittelalter

würzten und verfeinerten mit Rosen ihre Mahlzeiten!

Sie bereiten ein Fünf-Gänge-Menü mit Rosenwasser,

kandierten Rosen, Hagebutten zu und genießen

dazu die passenden Weine.

R73157

Samstag, 15. 6. 2013, 11.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 1x 6,7 UStd., Gebühr: 42,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

Spanische Küche – Sherry und Tapas

Sie lernen, wie man Tapas zubereitet, und genießen

sie in geselliger Runde. Sie verkosten verschiedene

Sherrys unterschiedlicher Typen und erfahren etwas

über Produktion und den Ausbau der unterschiedlichen

Sherrys sowie die Geschichte der Sherryhäuser.

R73167

Samstag, 27. 4. 2013, 13.00 – 17.00 Uhr

Dauer: 1x 5,3 UStd., Gebühr: 37,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

14


Quiche, Tarte & Co.

Quiche und Tarte sind Spezialitäten der französischen

Küche. Sie kennen vielleicht schon die

Quiche Lorraine oder Tarte tatin, aber kennen Sie

noch andere? Wenn Sie Lust haben, andere Variationen

mit Lachs, Käse, Spinat und weiteren Zutaten

zu probieren, sind Sie herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Sie werden Quiches und Tartes als Vorspeise,

Hauptgericht und Dessert kennen und schätzen

lernen.

R73114

Mittwoch, 14. 11. 2012, 18.00 – 21.30 Uhr

Dauer: 1x 4,6 UStd., Gebühr: 33,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

Marokko

Kaum eine Küche duftet verführerischer als die

marokkanische: Zimt, Minze, Orangenblüten, Rosen,

Nelken verzaubern die Sinne und machen aus altbewährten

Zutaten kulinarische Kunstwerke aus 1001

Nacht. Dazu gibt es einen Rosé aus den Weingärten

Marokkos und abschließend einen Thé à la menthe.

R73176

Samstag, 26. 1. 2013, 11.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 1x 6,6 UStd., Gebühr: 41,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

15


Regenbogen-Küche – Feines vom Kap

In Südafrika vereinen sich viele Kulturen und kulinarische

Traditionen zu einem so bunten Ganzen

wie sonst nirgends auf der Welt. Sowohl europäische

Siedler verschiedener Nationen als auch asiatische

Einwanderer haben ihre Spuren hinterlassen, die sich

mit der traditionellen Küche der Afrikaner zu einem

neuen Ganzen vereint haben. Dies alles wird ergänzt

durch die hervorragenden Weine des Landes.

R73179

Samstag, 4. 5. 2013, 11.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 1x 6,7 UStd., Gebühr: 42,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

Thailändische Küche

Die fleisch- und fettarme Küche Thailands arbeitet

mit vielen interessanten Gewürzen und Kräutern.

Sie kochen exotisches Gemüse wie Sojasprossen,

Paksoi und Okra. Alles wird original zubereitet und

ist problemlos nachzukochen. Informationen zur

Küche und Kultur Thailands gehören ebenfalls zum

Programm.

R73184

Samstag, 8. 9. 2012, 11.00 – 18.00 Uhr

Dauer: 1x 9 UStd., Gebühr: 44,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Cho Mar Tin Seinecke

16


Asiatische Kochkunst mit den Elementen

Seit Jahrhunderten wird in den asiatischen Ländern

nach der Lehre der Elemente-Ernährung gekocht.

Sie lernen das Kochen mit dem Wok, das Garen

von Gemüse sowie die richtigen Schneidetechniken.

Zahlreiche Hinweise zum richtigen Ernährungsverhalten

sowie Kochtricks für die heimische Küche

runden den Kurs ab.

R73186

Samstag, 27. 10. 2012, 11.00 – 18.00 Uhr

Dauer: 1x 9 UStd., Gebühr: 44,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Cho Mar Tin Seinecke

Japanische Küche

Gemeinsam werden Sie Maki, Gunkan Maki, Nigiri

Sushi und Kalifornien Sushi rollen lernen und erhalten

einen Einblick in die Vielfalt und Qualität

der japanischen Küche. Auf dem Speiseplan stehen

Miso-Suppe, Japanische Buchweizen-Nudelsuppe,

Shogagari (eingelegter Ingwer), Wasabipaste und

Tofu, Gemüse-Tempura sowie Wakame (Seetang)

und Sojasprossensalat.

Informationen zur Küche und Kultur Japans gehören

ebenfalls zum Programm.

R73189

Samstag, 24. 11. 2012, 11.00 – 18.00 Uhr

Dauer: 1x 9 UStd., Gebühr: 44,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Cho Mar Tin Seinecke

17


Goldenes Dreieck: 3-Länder-Küche

Myanmar, Thai und Laos

Die fleisch- und fettarme asiatische Küche bietet

viele interessante Gewürze und Kräuter. Sie lernen

das Kochen mit dem Wok, die richtigen Schneidetechniken,

das Essen mit Stäbchen, das Garen von

Gemüse und noch vieles mehr. Alles wird original

zubereitet und ist problemlos nachzukochen. Informationen

zur Küche und Kultur der südostasiatischen

Länder gehören ebenfalls zum Programm.

R73195

Samstag, 20. 4. 2013, 11.00 – 18.00 Uhr

Dauer: 1x 9 UStd., Gebühr: 44,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Cho Mar Tin Seinecke

Treffpunkt Asien – Fingerfood

Sie bereiten das für Asien typische Fingerfood wie

Thai-Frühlingsrolle, Indian-Samosa, chinesische

Wantan, japanische Gyosa und indonesische Sate mit

verschiedenen Soßen zu. Dazu werden Saisongemüse

im Wok und Reis gekocht.

R73196

Samstag, 8. 6. 2013, 11.00 – 18.00 Uhr

Dauer: 1x 9 UStd., Gebühr: 44,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Cho Mar Tin Seinecke

18


Kulinarisches aus 1001 Nacht

Exotische Gewürze, Feigen, Granatapfel, Mandeln,

Rosenduft, Lammfleisch, Thé à la menthe – das ist

der Inbegriff der orientalischen Küche aus 1001

Nacht! An diesem Samstag kochen Sie ein regionaltypisches

Menü, dazu gibt es die hierzu harmonisierenden

Getränke und zur Einstimmung die passende

Musik.

R73185

Samstag, 22. 9. 2012, 11.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 1x 6,7 UStd., Gebühr: 41,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

Currys aus aller Welt

Currys haben ihren Ursprung in Indien, von dort

fanden sie ihren Weg in die ganze Welt. Indische

Emigranten brachten sie nach Vietnam, Thailand,

Afrika ... bis in die Karibik. Entdecken Sie in diesem

Kurs die so entstandenen neuen Kreationen aus den

verschiedenen Kulturkreisen von scharf bis süß, von

würzig bis mild und lassen Sie sich von neuen

Gewürzpotpourris und Düften verzaubern.

R73190

Samstag, 17. 11. 2012, 11.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 1x 6,6 UStd., Gebühr: 41,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

19


Kulinarische Reise durch Indien

Indische Gerichte überraschen mit ihren zahlreichen

Gewürzen und faszinierenden Aromen immer wieder

aufs Neue. Ob würzige Vorspeise, scharfe Currys oder

verführerische Desserts: Die Vielfalt ist unendlich!

Sie zaubern ein buntes Buffet für jeden Geschmack:

scharf und mild, vegetarisch oder mit Fleisch. Selbstverständlich

gibt es die passenden Getränke und

zahlreiche Tipps.

R73193

Samstag, 2. 3. 2013, 11.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 1x 6,7 UStd., Gebühr: 42,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

Ayurvedische Küche – kochen für Körper,

Geist und Seele

Die ayurvedische Kochkunst besteht im Wissen um

die Wirkung der Nahrungsmittel auf das Gleichgewicht

von Körper, Geist und Seele.

Im Kurs werden die Grundprinzipien der ayurvedischen

Küche vorgestellt und Sie lernen vielfältige

vegetarische Gerichte (Suppen, Gemüse, Salat

Chapati und Desserts) kennen.

R73194

Samstag, 13. 4. 2013, 11.00 – 18.00 Uhr

Dauer: 1x 9 UStd., Gebühr: 44,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Cho Mar Tin Seinecke

20


Sunshine-Food

Die Cross-over-Küche der amerikanischen

Südstaaten

An den beiden Abenden werden Rezepte aus dem

Völkerschmelztiegel der amerikanischen Südstaaten

ausprobiert: Kubanisches, Creolisches, Asiatisches

und Lateinamerikanisches mischen sich zur idealen

Sommerküche. Die passenden Drinks dürfen natürlich

nicht fehlen.

R73209

Beginn: 14. 5. 2013, Dienstag, 18.30 – 21.30 Uhr

Dauer: 2x 4 UStd., Gebühr: 48,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

Eine kulinarische Weltreise

Für Koch- und Essbegeisterte, die in gemütlicher

Runde mit Gleichgesinnten ausgefallene Rezepte

ausprobieren möchten. Es sind Gerichte aus aller

Welt, die einfach und in kurzer Zeit zubereitet sind.

Das Ergebnis wird jeden Gourmet begeistern.

Dieser Kurs ist auch für Anfänger/-innen geeignet.

R73222

Samstag, 16. 2. 2013, 13.00 – 17.00 Uhr

Dauer: 1x 5,3 UStd., Gebühr: 33,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Hiltrut Römer

21


Männer-Kochclub I

24. 9. 2012, Venedig: Nelken, Zimt, Muskat, aber

auch Sultaninen und Mais bestimmen den Speisezettel

– dazu ein feiner Tropfen aus dem Veneto.

29. 10. 2012, New York: Die ganze Welt samt ihrer

Küchen in einer Stadt: die Garküchen in Chinatown,

die Pizzerien in Little Italy, Urdeutsches in Yorkville,

Pfannkuchen der Holländer – all das verbindet sich

zu einem neuen Ganzen – ganz ohne Fastfood!

26. 11. 2012, Weihnachtsmenü: Wie jedes Jahr ein

feines, aber stressfreies Menü zum Verwöhnen der

Lieben zu Hause.

28. 1. 2013, Baskenland: Das Baskenland mitten

-im Süden Europas und doch ganz eigen – was für die

Sprache gilt, gilt auch für die Küche und die Weine.

Spanisches mischt sich mit Französischem, dazu

kommen die Einflüsse aus Amerika.

In diesem Kurs sind Männer mit und ohne Kochkenntnisse

willkommen.

R73226

Beginn: 24. 9. 2012, Montag, 18.30 – 21.30 Uhr

Dauer: 4x 4 UStd., Gebühr: 96,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

22


Männer-Kochclub II

25. 2. 2013, Kärnten: Bauernküche vom Feinsten

– Herzhaft-Deftiges aus dem Alpenraum, kombiniert

mit Einflüssen aus Italien und vom Balkan

verschmelzen zu einer eigenen Regionalküche.

18. 3. 2013, Indien und Sri Lanka: Die Küche

des indischen Subkontinents weist eine enorme

Abwechslung und Vielfalt auf. Vom Himalaya bis

zum Palmenstrand – so vielfältig wie die Landschaft

ist auch die Küche: scharf und süß, salzig und sauer,

heiß und kalt – alles wird für Ihren Gaumen neu

kombiniert!

29. 4. 2013, Provence: Gibt es eine bessere Einstimmung

auf die warme Jahreszeit als die mediterranen

Rezepte aus Frankreichs Süden – Rosmarin, Thymian

und Knoblauch bringen den Urlaub auf unseren

Tisch.

27. 5. 2013, Los Angeles: Oskarverdächtige Rezepte

aus Amerikas Westen – so lässt sich der Sommer

genießen!

R73227

Beginn: 25. 2. 2013, Montag, 18.30 – 21.30 Uhr

Dauer: 4x 4 UStd., Gebühr: 96,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Sabine Wentzel-Lietz

Wollen Sie einen eigenen Kochclub mit Freunden

gründen? Haben Sie Interesse, einen Kochabend

für Arbeitskollegen oder Freunde zu

organisieren? Wir unterstützen Sie gerne bei

diesem Vorhaben. Wenden Sie sich bitte an

den Fachbereich, Telefon 0 61 31/26 25-143.

23


Kochen für Groß und Klein

Kinder und Eltern kochen gemeinsam ein Menü mit

vollwertigen und frischen Lebensmitteln. Ein Kochvergnügen

für große und kleine Leute.

R73225

Beginn: 23. 2. 2013, Samstag, 10.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 8 UStd., Gebühr: 41,– €

inkl. Lebensmittelkosten

Mombach, Schule am Lemmchen

Angelika Krüger

24

vhs-Gutscheine – eine gute Geschenkidee!

Das Geschenk für Menschen, die schon alles

haben: der vhs-Gutschein. Und dazu das kostenlose

vhs-Programm mit über 3 000 Angeboten

zur Auswahl. Da findet jeder was! Wählen Sie

einen Kurs oder einen beliebigen Betrag.

Wir beraten Sie gerne.


Yoga

Yoga ist eine der besterprobten Übungswege für

Körper, Geist und Seele und ist für alle geeignet.

Dem Wesen des Yoga entspricht die ganzheitliche

Wiedergewinnung eines körperlich-seelischen

Gleichgewichts. Yoga hat zum Ziel, ein liebevolles

Miteinander von Körper und Geist zu pflegen, die

Konzentrationsfähigkeit zu verbessern, innere Ausgeglichenheit

zu gewinnen und bewusst Entspannung

zu erlangen.

Auf dem Yoga-Weg lernen Sie die Arbeit im und

mit dem Körper, den eigenen Körper in Dienst

nehmen, ihn kennenlernen, entwickeln und ausprägen.

In diesem Werdegang erleben Sie, wie das

eigene geistige und körperliche Vermögen größer

und verfügbarer wird. Mithilfe bestimmter Körperhaltungen

(Asanas) und Atemübungen (Pranayama)

werden – unter fachkundiger Anleitung – im planmäßigen

Üben körperliche und psychische Kräfte

bewusst entfaltet und gelenkt (Hatha-Yoga).

Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung,

Socken, Gymnastikmatte, eine Decke als Unterlage

Mombach, Schule am Lemmchen

Renate Moser-Lukas

Dauer: 10x 2 UStd., Gebühr: 60,– €

R81330

Beginn: 12. 9. 2012, Mittwoch, 19.30 – 21.00 Uhr

R81331

Beginn: 27. 2. 2013, Mittwoch, 19.30 – 21.00 Uhr

25


Volkshochschule Mainz/Mombach

Verantwortlich: Christa Maurer-Zirfas,

An der Hasenquelle 65, 55120 Mainz

Telefon: 0 61 31/ 68 45 05

Anmeldung: Ortsverwaltung,

Hauptstraße 136, 55120 Mainz

Telefon: 0 61 31/ 68 99 70

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 8.00 – 12.00 Uhr

und Dienstag 14.00 – 18.00 Uhr

Haus der Volkshochschule

Karmeliterplatz 1

55116 Mainz

Telefon 0 61 31/ 26 25-0

Telefax 0 61 31/ 26 25-100

E-Mail: vhs@vhs-mainz.de

Internet: www.vhs-mainz.de

Es gelten die im Gesamtprogramm der Volkshochschule

Mainz abgedruckten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Das Gesamtprogramm ist kostenlos im

Haus der Volkshochschule, in den Ortsverwaltungen,

der Öffentlichen Bücherei „Anna Seghers“, den

Stadtteilbüchereien und in den Buchhandlungen

erhältlich.

26


Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Vertragsschluss

Ein Veranstaltungsvertrag zwischen einem Teilnehmenden

und der Volkshochschule Mainz kommt

mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung und der

Annahme dieser Anmeldung durch die Volkshochschule

Mainz zustande.

Die Anmeldungen für die gewünschten Veranstaltungen

werden in zeitlicher Reihenfolge angenommen

und schnellstmöglich gebucht. Im Regelfall

erhalten die Teilnehmenden nach erfolgreicher

Buchung der Veranstaltung einen Hörerausweis,

der als Teilnahmeberechtigung dient. Die Teilnehmenden

sind verpflichtet, diesen Hörerausweis mitzuführen

und sich auf Verlangen eines Bevollmächtigten

der Volkshochschule Mainz auszuweisen.

Entgelt (Kursgebühr)

Das Entgelt muss in voller Höhe bei der Anmeldung

bezahlt werden. Eine gesonderte Aufforderung ergeht

nicht. Ausnahmen hiervon sind Kurse mit Ratenzahlungsplänen

und Studienreisen. In diesen Fällen ist

bei der Anmeldung eine Anzahlung fällig. Weitere

Zahlungstermine werden durch einen Weiterbildungsvertrag

oder eine Leistungsbeschreibung mitgeteilt.

Schriftliche Anmeldung

Schriftliche Anmeldungen sind möglich per Briefpost

(Volkshochschule Mainz, Postfach 40 64,

55030 Mainz), per Fax (0 61 31/26 25-200) oder per

E-Mail (anmeldung@vhs-mainz.de). Eine schriftliche

Anmeldung kann nur dann bearbeitet werden, wenn

eine schriftliche Einzugsermächtigung vorliegt. Der

Einzug der Kursgebühr erfolgt unmittelbar nach der

Anmeldung. Alternativ zum Lastschrifteinzug kann

der Anmeldung auch ein Verrechnungsscheck beigelegt

werden.

27


Die folgenden Angaben sind für eine schriftliche

Anmeldung notwendig: Kursdaten (Kursnummer,

Kursbezeichnung, Kursgebühr), persönliche Daten

(Name, Vorname, Geburtsdatum, Straße und Hausnummer,

Postleitzahl und Ort, Telefonnummer,

E-Mail-Adresse) und bei der Teilnahme am Lastschriftverfahren

Angaben zum Bankkonto (Bankleitzahl,

Kontonummer, Name und Sitz des Kreditinstituts,

Kontoinhaber/-in).

In den Ortsverwaltungen werden ausschließlich

Anmeldungen mit der Berechtigung zum Bankeinzug

entgegengenommen.

Rücktritt vom Vertrag

Rücktritt durch die Volkshochschule Mainz

Die Volkshochschule Mainz kann von dem Vertrag

zurücktreten,

n wenn die erforderliche Mindestzahl von Teilnehmern/-innen

nicht erreicht wird; abweichend hiervon

kann die Volkshochschule Mainz auf eine Absage

verzichten, wenn zwischen den Beteiligten eine

Gebührenaufzahlung und/oder eine Unterrichtsverkürzung

vereinbart wird. Die Kürzung erfolgt unter

Beibehaltung der geplanten Inhalte und Gesamtkonzeption.

n wenn die verpflichtete Lehrkraft aus Gründen, die

die Volkshochschule Mainz nicht zu vertreten hat

(z. B. Krankheit), ausfällt.

n wenn die zur Durchführung der Veranstaltung

notwendigen räumlichen oder technischen Kapazitäten

wider Erwarten nicht zur Verfügung gestellt

werden können.

Für Veranstaltungen, die nicht zustande kommen,

wird die eingezahlte Gebühr gegen Vorlage des

Hörerausweises zurückgezahlt. Entstandene Portokosten

für das Zurückschicken des Hörerausweises

werden erstattet. Unfreie Rücksendungen werden

nicht angenommen.

Es gilt die regelmäßige Verjährungsfrist. Weitergehende

Ansprüche der Teilnehmer/-innen gegen die

Volkshochschule bestehen nicht.

28


Rücktritt durch Teilnehmende

Die Volkshochschule Mainz behält sich vor, eine

andere Lehrkraft als im Programmheft angegeben

einzusetzen. Ein Dozentenwechsel berechtigt nicht

zum Rücktritt.

Teilnehmer/-innen können ihren Rücktritt vom

Vertrag bis spätestens zum Geschäftsschluss des

dritten Werktages nach dem ersten Veranstaltungstermin

schriftlich oder persönlich erklären (allgemeine

Rücktrittsfrist), sofern nicht besondere Rücktrittsfristen

zu beachten sind. Diese Rücktrittserklärung

wird nur unter Beifügung des Hörerausweises akzeptiert.

Eine Angabe von Gründen für den Rücktritt

ist nicht erforderlich. Entscheidend für die Frist ist

das Datum des Zugangs der Willenserklärung und des

Hörerausweises im Haus der Volkshochschule. Im

Falle eines fristgerechten Rücktritts von der Kursteilnahme

wird das eingezahlte Entgelt abzüglich einer

Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,– EUR zurückgezahlt.

Bei Kursen mit obligatorischer Beratung beträgt

die Bearbeitungsgebühr 15,– EUR. Erfolgt der Rücktritt

von einem Kurs mit Ratenzahlung, so entspricht

die Bearbeitungs- der Einschreibegebühr. Porti für

zugesandte Hörerausweise sind nicht erstattungsfähig.

Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen

können in der Ortsverwaltung eingesehen

werden.

29


Volkshochschule Mainz/Mombach

Schule am Lemmchen,

Am Lemmchen 50,

Linien 47, 60, 61, 63, 92

30

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!