Kultur - Petruskirche

petrus.kultur.de

Kultur - Petruskirche

Donnerstag, 15. November, 20 Uhr

Kieran HalPin & Yogi JocKuscH

IrIsh rock

Kieran Halpin live auf der Bühne zu erleben ist etwas

ganz Besonderes. Kraftvoll, leidenschaftlich, intim und intensiv

kann man sich seiner Präsenz auf der Bühne unmöglich

entziehen. Seine rauchige Stimme, vibrierend im Timbre,

erzeugt beim Zuhörer das Gefühl, als lebe er in jedem Lied.

Ihm gelingt es intelligente Lyrik mit großartiger Melodik zu

verbinden. So ist auch seine akustische Gitarrenbegleitung

mal rockig-fetzig, schnell, dann wieder getragen, fast ein

wenig melancholisch. Zwischen den Liedern erzählt er Anekdoten

aus seinem Leben, die er mit staubtrockenem Humor

würzt. Auf dieser Deutschland-Tournee wird Kieran wieder

vom hervorragenden Percussionist Yogi Jockusch begleitet.

Eintritt: 12 Euro

Dienstag, 20. November, 20 Uhr

matt ePP (solo)

soulful folk

Matt Epp sieht sich als Songwriter und seine Songs

beschreibt er als als „soulful folk“.

In seine Lieder lässt er gelegentlich Rockpassagen einfließen,

aber letztlich ist es für ihn doch „soulful folk“. Er

mag Dylan, Young, Cohen und Jonathan Richman und sieht

sich in deren Tradition.

Epp stammt aus Winnepeg und hatte eine Filmkarriere

laufen, bevor er sich entschied ein Singer-Songwriter zu

werden. Sein einziges Problem aber war, er konnte nicht

singen und beherrschte auch kein Instrument.

Sieben Jahre, vier Recordings und hunderte Gigs später,

hat er dieses Manko abgelegt. Er singt, spielt Gitarre und

hat sich als Songwriter etabliert.

Eintritt: 12 Euro

Samstag, 24. November, 20 Uhr

SECHSTES Jubiläumskonzert – 30 Jahre Kultur in der Petruskirche

farfarello im licHt

Dienstag, 27. November, 20 Uhr

Kunstausstellung

KULTUR

PROGRAMM

NOVEMBER 2012

mIt José cortIJo

(Percussion)

und eInem

lIchtspektakel

von Jörg rost

Dieses Konzert

wird gefördert

vom Kulturamt

Steglitz-Zehlendorf

aus Mitteln des

Bezirkskulturfonds

Im Jahre 2008 kreierten die beiden Gründer dieser ungewöhnlichen

Instrumentalband Mani Neumann und Ulli

Brand dieses Projekt: Hautnah, sensibel, explosiv und direkt.

Ergänzt wird das Duo durch den ebenso außergewöhnlichen

wie bekannten Weltklasse - Percussionisten José Cortijo.

Die für jeden Spielort (vorzugsweise Kirchen oder andere

sakrale Gemäuer) individuell komponierte Illumination des

Lichtkünstlers Jörg Rost aus Schwerte transportiert das musikalische

Geschehen mit fast 100 einzelnen Scheinwerfern

in eine neue Dimension. So wird eine einzigartige, überwältigende

Atmosphäre geschaffen. Licht & Musik ergeben eine

in dieser Form noch nie gehörte und gesehene Melange, deren

Faszination sich niemand entziehen kann.

Das Spiel der Elemente kann beginnen!

Mani Neumann Geige, Flöten

Ulli Brand Gitarre

Josè Cortijo Percussion

Jörg Rost Licht-Künstler

im Vorverkauf: 16 euro (*)

An der Abendkasse 19 Euro

(*) Vorverkauf im Musikhaus Lichterfelde,

bei Torrefazione und in der Petruskirche

Kultur schenken!

Verschenken Sie unsere Kulturgutscheine.

sie haben einen Wert von 12,- Euro, das ist der Eintrittspreis

der meisten Kulturveranstaltungen. Erwerben können

Sie diese buntbedruckten Gutscheine mi u. sa während

der „Offenen Kirche“ und bei allen Kulturveranstaltungen

in der Petruskirche.

BlIckwInkel

malereI

collage

grafIk

Es stellen aus:

NiNa HEiNricHs, Jutta KlaMrotH, HEiDi WolF

Die Ausstellung ist geöffnet Mi & Sa von 10-13 Uhr und vor

und nach allen Kulturveranstaltungen in der Petruskirche bis

Anfang Januar 2013

Donnerstag, 29. November, 20 Uhr

steVen HicKs & lYnn goulbourn

songs &

Instrumentals

from the

u.k. & usa

Steven Hicks & Lynn Goulbourn präsentieren einen

magischer Mix aus gefühlvollem Gesang und atemberaubendem

Fingerstyle-Gitarrenspiel.

Der sympathischer Brite Steven Hicks vermag Gitarrenliebhaber

gleich in mehrfacher Hinsicht zu begeistern: Der

Mann aus dem verträumten Örtchen Barrow-upon-Soar

ist renommierter Gitarrenbauer, kompetenter Musiklehrer

und versierter Fingerstyle-Gitarrist in einer Person.

Mit dabei hat er seine Duett-Partnerin Lynn Goulbourn.

Schon mehrfach überzeugten die beiden mit ihrer einzigartigen

Mischung aus Folk, Ragtime, Celtic, Jazz Standards

und Blues. 2010 erschien ihr Debut-Album „Hicks and

Goulbourn“, welches sie bereits mit großem Erfolg dem

Publikum in England und den usa präsentierten.

Eintritt: 12 Euro

design&druck: mediaray-graphics

1982 - 2012

30 JAhRE KuLTuR IM KIEz

Programm

Freitag, 2. November, 20 Uhr

Fantasievoll Klangmalerei

Falk Zenker & Nora Thiele

Samstag, 3. November, 20 Uhr

Mississippi Blues

Klaus Brandl & Band

Freitag, 9. November, 20 Uhr

Acoustic Gitarrist

Beppe Gambetta

FÜNFTES

Jubiläumskonzert

30 Jahre

Kultur in der

Petruskirche

Samstag, 10. November, 20 Uhr

Singer-Songwriter aus Kanada

Paul O‘Brien & Band

Donnerstag, 15. November, 20 Uhr

Irish Rock

Kieran Halpin & Yogi Jockusch

Dienstag, 20. November, 20 Uhr

Soulful Folk

Matt Epp (Solo)

SECHSTES

Jubiläumskonzert

30 Jahre

Kultur in der

Petruskirche

Samstag, 24. November, 20 Uhr

Musik und Licht

Farfarello im Licht

Dienstag, 27. November, 20 Uhr

Kunstausstellung / Vernissage

Blickwinkel

Donnerstag, 29. November, 20 Uhr

Songs & Instrumentals

Steven Hicks & Lynn Goulbourn

PETRUS

KULTUR

Kultur in der Petruskirche 12209 Berlin, Oberhofer Platz, Bahn & Bus: S25, S.Bhf

Lichterfelde-Ost, Bus: 184, 284, M11, X11 Kunstausstellungen: Mi u Sa von 10-13 Uhr und

während aller Kulturveranstaltungen in der Petruskirche Kartenvorverkauf: Im Musikhaus

Lichterfelde, Kranoldplatz, bei Torrefazione, Oberhofer Weg 4 und in der Petruskirche Mi

& Sa von 10-13 Uhr und vor und nach allen Musikveranstaltungen. Informationen und

Vorbestellungen: www.petrus-kultur.de

Tel. 773 28 452, Fax 773 28 453, e.mail: info@petrus-kultur.de

www.petrus-kultur.de


Freitag, 2. November, 20 Uhr

falK ZenKer & nora tHiele

gedankenreIse

fanTaSiEvollE

unD virTuoSE

KlangMalErEi

Der Weimarer Gitarrist und Komponist Falk Zenker

zählt mit seiner fantasievollen und assoziativen Musik

mittlerweile zu den führenden deutschen Akustikgitarristen,

dokumentiert in über 500 Solokonzerten und

auf drei Solo-CDs. Darüber hinaus geht er regelmäßig mit

seinem „Ensemble Nu:n“ auf internationale tourneen,

komponiert für Film und Fernsehen und realisiert als

Klangkünstler zahlreiche multikünstlerische Projekte und

Klanginstallationen.

In der jungen Ausnahmeperkussionistin Nora Thiele

fand Falk Zenker eine seelenverwandte musikalische Gesprächspartnerin,

mit der er in einen spannenden, traumwandlerischen

und spontanen Dialog tritt. Aufgewachsen

in einem musikalischen Elternhaus in leipzig kam Nora

Thiele früh in Berührung mit Klassik, Jazz und moderner

Musik. An der Leipziger Musikhochschule studierte sie

schließlich ethnische Perkussion, Schlagzeug und Klavier.

Heute lebt sie als freischaffende Musikerin in Berlin.

Lassen Sie Ihre Gedanken auf Reisen gehen bei klangmalerischen

Klängen voller Kreativität, Rhythmus und Imagination

und schauen Sie dabei zwei Virtuosen zu, die mit

Händen und Füßen leidenschaftlich und aufmerksam miteinander

musizieren und es verstehen, ihr Publikum charmant

und feinsinnig zu verzaubern. Mit Musik, die uns vertraut

erscheint und gleichzeitig ganz neu und unverwechselbar

ist – gefärbt von Klassik, Flamenco, Jazz, Mittelalter

und Exotik. Musik, die tief berührt und weit entführt!

Eintritt: 12 Euro

Anzeige

Oberhofer Weg 11 . 12209 Berlin Lichterfelde . Tel. 030 754 44 700

Samstag, 3. November, 20 Uhr

Klaus brandl & band

mIssIssIppI

Blues

Es sind Geschichten von der Schattenseite des Lebens,

die Klaus Brandl mit kauziger Selbstironie mal grummelt,

mal grölt. Geschichten von den glücklosen Überlebenskämpfern

auf ihrer Reise durch eine trunkene Nacht,

von schwarzen Schafen – und schwarzen Hunden. Mit Mut

zum Risiko, ohne Angst vor Kitsch, sucht Brandls Slidegitarre

ihren Weg zwischen Mississippi und Hawaii, Glasgow

oder Grinzing.

Mit viel Gespür für die Magie des Moments, ohne krampfhaften

Hang zur Perfektion interpretiert Klaus Brandl eigene

Songs und gelegentliche Fremdkompositionen immer

wieder überraschend neu. Mit seiner unvergleichlichen

Energie ist Brandl immer ein Garant für besondere live-

Erlebnisse und so mancher betrachtet ihn als Frankens

heimliche antwort auf J.J. cale und Eric clapton.

Klaus Brandl Band

Klaus Brandl git / voc

Willi Förtsch piano

Jim Dorahm sax Eintritt: 12 Euro

Anzeigen

Vor der Kulturveranstaltung!

Restaurant Kastanie

Östereichische & süddeutsche Küche

(5 Minuten Fußweg von der Petruskirche)

Ferdinandstraße 15, 12209 Berlin Lichterfelde-Ost Tel. 030 6666 1739

Nach der

Kulturveranstaltung!

Lichterfelde Ost . Oberhofer Weg 21 . 12209 Berlin . Tel. 030 773 76 49

Oberhofer Weg 4

12209 Berlin

Fon & Fax 030 772 37 26 www.blickfang-berlin.de

Freitag, 9. November, 20 Uhr

bePPe gambetta

acoustIc

gItarrIst

Der Gitarrist und Sänger Beppe Gambetta wurde

in Genua (Italien) geboren und begann seine musikalische

Ausbildung in einem Orchester für klassische

Plektrumgitarre. In Auseinandersetzung mit verschiedenen

europäischen und amerikanischen Spieltechniken

entwickelte er anschließend seinen eigenen unverwechselbaren

Stil.

Als Solist absolvierte Beppe Gambetta ausgedehnte Tourneen

in Europa, Kanada, usa, argentinien und australien

und entdeckte bzw. propagierte dabei das „Flatpicking“

und andere traditionelle Techniken auf der Gitarre.

Im Rahmen ambitionierter Projekte hat Beppe mit vielen

Meistern der Acoustic-Szene, darunter Gene Parsons, Patty

Larkin und David Grisman, zusammengearbeitet und

unter anderem mit Dan Crary die Tradition der „brother

duets“ wiederbelebt. Als Teil seiner umfassenden

Bemühungen um die italienische Musik vom Beginn des

20. Jahrhunderts betrieb Beppe umfassende Studien, die

zur Einspielung der beiden alben „serenata“ und „traversata“

(gemeinsam mit der amerikanischen Mandolinen-

Legende David Grisman), führten und von Publikum und

Kritik gleichermaßen begeistert aufgenommen wurden.

Der erfahrener Autor und Lehrer hat mehrere Gitarrekurse

geschrieben und Lehrvideos aufgenommen.

Eintritt: 12 Euro

Am Donnerstag, dem 8. November bietet Beppe Gambetta

von 18.00 bis 21.00 Uhr in der Petruskirche ein Workshop an.

Anmeldung und Info unter 773 28 452!

Anzeige

Wir Wir unterrichten alle alle Instrumente Instrumente

z.B. Klavier, Gitarre, Bass, Gesang, Schlagzeug,

z.B. Klavier, Gitarre, Bass, Gesang, Schlagzeug,

Geige, Saxophon, Frühförderung, u.v.m.

Geige, Saxophon, Frühförderung, u.v.m.

Kostenlose Probestunde!

Schützenstrasse 7, 12165 Berlin (am Rathaus Steglitz)

Wir sind umgezogen: Schützenstrasse 7, 12165 Berlin

Tel: 79 78 03 50 * www.Tonart-Die-Musikschule.de

Tel: 79 78 03 50 ∗ www.Tonart-Die-Musikschule.de

Samstag, 10. November, 20 Uhr

fÜnfTES Jubiläumskonzert – 30 Jahre Kultur in der Petruskirche

Paul o‘brien & band

sInger-

songwrIter

aus

kanada

Dieses Konzert

wird gefördert

vom Kulturamt

Steglitz-Zehlendorf

aus Mitteln des

Bezirkskulturfonds

Der in Kanada lebende Sänger und Gitarrist Paul

O’Brien bezaubert die Zuhörer mit seiner ausdrucksstarken,

warmen Stimme und seinen musikalisch

ausgefeilten arrangements. Die meist autobiografischen

Geschichten erhalten durch eine gekonnte Mischung aus

traditioneller irischer Musik und Elementen aus Pop und

Jazz eine Dynamik und Lebendigkeit, die bei all seinen

Konzerten spürbar ist.

Paul O’Brien versteht es immer, seine Zuhörer in jede seiner

Stimmungen mitzunehmen, egal ob die Songs stimmungsvoll

rhythmisch oder nachdenklich ruhig präsentiert

sind - und stets ist ein nicht enden wollender Beifall die

Anerkennung für einen gelungenen Konzertabend.

Paul O’Brien wird bei seinen Deutschlandtourneen von

Hamburger Musikern begleitet, die musikalisch keinerlei

Grenzen zu kennen scheinen. Es sind Uli Kringler - Gitarren

und Lars Hansen - Bass. Sie sind u.a. zu hören auf Uli

Kringlers aktueller CD „Cafe Cinema”, die von Magazinen

wie Akustik Gitarre, Rolling Stone und anderen hoch gelobt

wurde. Das Magazin „Stereoplay” machte sie zur CD des

Monats und titelte: „Ein traum von einem album!”

Band

Paul O‘Brien Gitarre und Gesang

Uli Kringler Gitarren

Lars Hansen Bass

Eintritt: 12 Euro

Anzeige

Dr. Renate Lorenz

Oberhofer Weg 68, 12209 Berlin

Tel. 030 711 63 57

www.tierarzt-lichterfelde.de

Sprechzeiten: Mo-Sa 9-12 u. 16-18 außer Mi- u. Sa- Nachmittag

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine