Ausgabe 2/2009 - Shopping-Intern

shoppingintern.at

Ausgabe 2/2009 - Shopping-Intern

Foto: s.Oliver

Das Kundenmagazin der SCS

Erscheinungsort und Verlagspostamt: 2334 Vösendorf-Süd

Info.Post - Entgelt bezahlt

shoppingvergnügen

in der

jubiläum

SHOPPING-INTERN wird 20

GArteN

Es grünt so grün ...

teeN DAyS

Der Top-Jugend-Event in der SCS

Nr. 2 / April. 2009

20. Jahrgang

GRATIS

www.shoppingintern.at

top-model

nadine palmisano

präsentiert aktuelle

frühlingsmodetrends


Der neue BlackBerry ® Storm 9500 jetzt

IN DEN A1 SHOPS

BLACKBERRY ® STORM 9500

• Touchscreen mit Klick

• Musik- und Videoplayer

• Alle populären Instant Messenger

• Optimierte GPS-Navigation

ab

49,- €

bei A1 Erstanmeldung mit BLACKBERRY PLUS PAKET *

oder MY NEXT ** + 7500 MOBILPOINTS

mit BLACKBERRY PLUS PAKET *

Bestens beraten in den A1 SHOPS:

A1 SHOP SCS Multiplex, Allee 431, Top 31A

Öffnungszeiten: Mo – Mi, Fr 10.00 –19.30 Uhr, Do 10.00 –21.00 Uhr, Sa 09.00 –18.00 Uhr

A1 SHOP SCS, Allee A 74, Eingang 5, Top 115-116

Öffnungszeiten: Mo – Mi, Fr 09.30 –19.00 Uhr, Do 09.30 –21.00 Uhr, Sa 09.00 –18.00 Uhr

2 * | 24 SHOPPING Monate Mindestvertragsdauer. INTERN Infos und Bedingungen zum BLACKBERRY PLUS PAKET auf auf www.A1.net/storm

Bei Beendigung des Vertrages vor 24 Monaten erhöht sich der Gerätepreis um €79,-. ** Bedingungen auf www.A1.net/mynext

EXKLUSIV

bei A1


EDITORIAL

Liebe Leserin, lieber Leser!

Diesmal befällt mich beim Schreiben dieser Zeilen ein besonderes,

fast feierliches Gefühl. Ich besinne mich der Zeit vor unglaublichen

20 Jahren, als mir die Idee zu unserer Zeitung kam. Mit meiner

journalistischen Neigung und den diesbezüglichen Erfahrungen,

die ich redaktionell bei Musik- und Jugendmagazinen gesammelt

hatte, begann ich mit Zuversicht und Optimismus die Planung

einer SCS-Zeitung. Diese war vorerst exklusiv für die damals 3.000

Mitarbeiter der Shopping City Süd geplant und dazu bestimmt,

als Plattform für Information und Kommunikation zu dienen und

auch jene familiäre Grundstimmung in unserer riesigen Einkaufsstadt

zu vertiefen, die ich seit Eröffnung der SCS im September

1976 so begeistert miterleben durfte.

Nach einigen Geburtswehen gab’s dann im April `89 die erste

Ausgabe von „SCS-Intern“. Einige branchenkundige Freunde,

allen voran der renommierte ORF-Journalist Dr. Sigi Bergmann,

standen mir damals hilfreich mit Rat und Tat zur Seite und das

winzige, fensterlose Redaktionsbüro (ein Nebenraum eines meiner

Musikgeschäfte) ging zeitweise förmlich über.

Das Experiment gelang und bereits nach wenigen Ausgaben

wurde der Ruf immer lauter, diese „so engagiert produzierte“

Zeitung doch zu einer Kundenzeitung umzugestalten. Bereits im

Dezember 1989 wagten wir den großen Sprung, die Auflage von

bislang 3.500 Stück auf 120.000 Exemplare zu erweitern.

SCS-News und Events

4 SCS Shop-News

5 SCS Lehrlingsinitiative

5 SCS Teen Days

6 SCS Valentinstagsaktion

7 SCS Mitarbeiter-Event

8 SCS Masterplan

10 SCS-Fasching

13 SCS-Talentebewerb „The Voice“

50 SCS-Jobbörse

Reportagen

Ihr überwältigendes, positives Echo war (und ist) auch die größte

Belohnung für unsere oft in vielen Nachtschichten geleistete

Arbeit. Und die positiven Rückmeldungen der werbetreibenden

Wirtschaft, welche uns immer wieder bestätigten, wie effizient

unsere Zeitschrift als Werbeträger ankommt, ermöglichten uns

eine weitere Expansion: Seit November 1993 erscheint SHOPPING-

Intern als Farbmagazin und seit 1996 finden Sie unser Magazin

auch im Internet.

Wir präsentieren Ihnen in dieser „Jubiläumsausgabe“ - neben der

ausführlichen, aktuellen Berichterstattung über alle Neuheiten aus

der Einkaufsstadt - einen kleinen Querschnitt von interessanten

und amüsanten Reportagen aus unserer Arbeit der letzten zwanzig

Jahre, in der Hoffnung, dass Ihnen der eine oder andere Artikel

(wieder) Freude bereitet.

Herzlichen Dank möchte ich noch jenen treuen Stammlesern sagen,

die uns immer wieder ein erfreuliches Echo geben! Bleiben Sie

uns bitte auch während der nächsten Jahre gewogen!

AUS DEM INHALT

5

27

Ihr

13

8 SCS - von der Krise verschont

16 Modetrends von Simone Arlits

27 Promi-Mode-Shopping

30 Zur Sache, Liebling!

32 Ostergeschenktipps

35 Muttertags-Gewinnspiel

42 Schminktipps von Ulla Weigerstorfer

54 20 Jahre SHOPPING-Intern

60 Shopping-Blicke v. Isabella Großschopf

Hannes Fenz

18

SHOPPING INTERN |

3

Fo t o s: Pia Bi m a s h o F e r-Du e s m a n n, H&M,, Fo t o l i a, Fe n z


Fo t o s: Fe n z, sz e Pa n s k i, Ga B r i e l

SCS-CHRONIk | SHOP-NEwS

umbauten, Neuübernahmen,

Verschönerungen und Sortimentsbereicherungen

- bei der

Vielfalt der branchen und Firmen

in der Shopping City Süd gibt es

stets Neues zu berichten. Hier

einige dieser aktuellen änderungen

in der Verkaufslandschaft

der SCS:

Ulla Popken, das exklusive Damenmodenhaus

für Übergrößen

übersiedelte vom Paradeplatz (wo

McSHARK den neuen Apple-Store

eröffnete) in den neuen Teil der SCS,

Galerie Nähe Bellevueplatz.

4 | SHOPPING INTERN

In Kürze

eröffnet am SCS-

Bellevueplatz - in

den ehemaligen

Geschäftsflächen

der Modehäuser

Fürnkranz und

Schöps -

ein riesengroßer

ESPRIT-Store.

Shop News

Apple Store, Fürnkranz, Simonett, Tiffanys, Tezemis, Spielwaren

Heinz??

SIMONETT, das „Haus der Geschenke“ übersiedelte an den Bellevueplatz (Galerie - Parkdeck3)

Verkaufsfläche verdoppelt: „sexy“ Tally Weijl NEU in der SCS-Galerie: Juwelier Nowak Neu bei Eingang 6: „I am“ mit trenigen Accessoires

„VollShirt“ neu in der SCS-Allee McSHARK präsentiert am Paradeplatz alle „Apple“-Modelle An neuem Standort b. Eing. 5: VÖGELE Mode

phone point - NEU im Interspar-Bereich FÜRNKRANZ übersiedelte in die SCS-Galerie zw. Eing. 1 und 2.


Fo t o s: sCs, Fe n z

SCS EvENTS | JuGENdakTIONEN

Die Teen Days 2009 in der SCS

Vom talentwettbewerb bis zum Podcast-training

Vom 5. bis 14. märz 2009 fanden in der Shopping City wieder die

beliebten teen Days statt. Auf dem Programm standen Fun, Action

und Chill-out: Der kreative talentwettbewerb talent-twister, coole

Workshops zu den themen Video-jockey, Dj und Podcast, eine lässige

Game Zone, das mittlerweile schon kultige Wuzzelturnier, trendige

Styling-tipps und ein Foto-Shooting Corner. und relaxt wurde in der

Chill-out Zone.

Zum bereits neunten Mal fand in der SCS der kultige Event „Teen Days“ statt. Das

Erfolgsrezept: Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren wurde in der SCS an neun

Aktionstagen ein umfangreiches Programm geboten, das von Fun und Action bis hin

zum lässigen Abhängen in der Chill-out Zone reicht.

talent-twister sorgte für Furore

Das Angebot war vielfältig und setzte auf Persönlichkeit und Individualität der Teens: Ein Highlight war

wieder der sogenannte „Talent-Twister“, ein Talentwettbewerb, der bereits zum zweiten Mal im Rahmen der Teen Days im wahrsten Sinne des

Wortes „über die Bühne“ ging. Beim Talent-Twister hatten die Teenager die einzigartige Möglichkeit, sich auf einer großen Showbühne am Paradeplatz

vor Publikum zu präsentieren – sei es durch Singen, Tanzen, Schauspielen, Akrobatik, Sport oder vieles mehr. Es zählte Individualität,

Originalität und die persönliche Note. Beim großen Finale am 21. März kürten dann die sogenannten „Talent Scouts“, (eric Papilaya, Nicole

Fendesack, Sabine bartosch und ein Vorjahressieger) die Sieger in den verschiedenen Kategorien.

Coole Workshops

Nicht nur Bühnenbegeisterte kamen bei den Teen Days voll auf ihre Rechnung. Diverse Workshops boten Interessierten zwischen 12 und 19 Jahren

die Möglichkeit, sich kreativ zu betätigen. So konnten die Teens etwa im Rahmen eines Video-Jockey-Workshops von MTV Austria lernen, wie

man sich kameratauglich präsentiert. Ein besonderes Zuckerl: Im Rahmen der Teen Days sucht MTV einen Co-Video-Jockey für sein monatliches

Sendeformat „MTV sixpack“. Außerdem wurde unter allen Teilnehmern eine Reise zu einer Live-Aufzeichnung der Sendung „TRL“ in die MTV-

Studios nach Berlin verlost. Die beim Workshop produzierten Clips sind alle auf der Teen Days-Website zu sehen. Weiters auf dem Programm

standen Workshops zu den Themen Disc-Jockey, präsentiert von Radio Energy, sowie zum Thema Podcast-Gestaltung unter der Leitung der

Radio-Profis von Hit FM. Sowohl Radio Energy als auch Hit FM sendeten ihr Programm live aus der SCS.

Lehre 4U

teen Days boten Style

Auch für ausgesprochen Styling-Bewusste lohnte sich der Besuch der Teen Days. Auf dem Bellevueplatz gab es eine

exklusive Styling-Zone, in der VisagistInnen und Hair-StylistInnen die Jugendlichen berieten und zeigten, wie sie mit individuellem

Styling das Beste aus ihrem Typ machen. Und im Foto-Shooting Corner setzte Top-Fotografin brigitte Gradwohl

die Teens ins rechte Licht.

Interessante Rückblicke der TEEN DAYS 2009 gibt es noch unter:

www.teendays.at und www.scs.at at

Rückblick auf die Lehrlingstage der SCS

Am Foto rechts mit interessierten Berufsaspiranten:

Alexander Tschaschl, Geschäftsführer von

Peek & Cloppenburg in der SCS, der sich sehr für den

Nachwuchs in seinem Unternehmen engagiert.

Die SCS bietet viele attraktive Ausbildungsplätze

für Lehrlinge

Über 330 Shops in der SCS - und viele von ihnen

bieten Lehrlinge einen TOP-Arbeitsplatz.

Während der Lehrlingstage vom 19. - 21. März bot

die SCS jugendlichen Interessenten und deren

Eltern eine tolle Möglichkeit, sich optimal zu informieren,

indem sie am Bellevueplatz mit Vertretern

so renommierter Ausbildungebetriebe wie Peek &

Cloppenburg, IKEA, Humanic, Leiner, Bücherzentrum….

Gespräche führen konnten.

Foto: Rene Huemer

luttenberger*Klug

Wie alles begann ... in der SCS

Fashion 4U

LEhrLIngs-sondErausgabE

Das JugenD-Kundenmagazin der SCS

Erscheinungsort und Verlagspostamt: 2334 Vösendorf-Süd | Info.Post - Entgelt bezahlt

in der

*

daS JUGend-MaGaZin

Für alle teenS

Cool. Informativ. Einzigartig.

so findest du deinen Job!

Zahlreiche Tipps rund

um die Jobsuche

SHOPPING-Intern präsentiert zu diesem Anlass eine

Lehrlings-Sonderausgabe mit vielen interessanten

Themen. Mehr dazu: www.shoppingintern.at

Special edition

März 2009

www.shoppingintern.at

SHOPPING INTERN | 5


SCS-CHRONIk | akTIONEN

6 | SHOPPING INTERN

blumen zum Valentinstag

Da freuten sich tausende SCS-Besucherinnen am Samstag,

dem 14. Februar! Der sportliche SCS Center-Manager

mag. Anton Cech ließ es sich nicht nehmen, Besucherinnen

der Shopping City am Valentinstag persönlich zu

begrüßen und mit frisch-duftenden Primelstöckchen zu

beschenken.

Gelato...

DAS BESTE EIS

für dich und mich!!!

SoNDerVerKAuF am bellevueplatz: In der Woche vor dem

Valentinstag gab es duftende Blumen von Holland Blumenmark

AuSStelluNG

am Paradeplatz:

MediaMarkt

präsentierte Ende

Februar/Anfang

März einen repräsentativen

Überblick an topaktuellen

Laptops

und Handys.

HINWEIS für BÜCHERFREUNDE: Einem Teil dieser

Auflage liegt das Bücher-Journal „treffpunkt“ der

Buchhandlung MORAWA in der SCS bei.

Fo t o s: h. Fe n z, Fo t o l i a


Fo t o s: sCs, Pia Bi m a s h o f e r-Du e s m a n n, Fe n z

Unendlich wie der Ozean

rege teilnahme am SCS-mitarbeiter-Gewinnspiel

mitarbeiter- und Kundenaktionen stehen immer für die Kommunikation

der Werbelinie. Der werbliche Aussenauftritt spiegelt sich, für

mitarbeiter und Kunden spürbar, in maßnahmen im Haus wider. Die

erste Aktion im jahr 2009 hatte in erster linie die Kommunikation der

Angebotsvielfalt und -breite und somit der leading Position der SCS

in diesem bereich zum Ziel.

An alle 4.500 Mitarbeiter wurde im Jänner eine Gewinnspielkarte unter

dem Motto „unendlich wie der ozean – Das Shopping Vergnügen“

verteilt. Darin wurden die Mitarbeiter aufgefordert, die originellsten,

ausgefallensten Produkte, die es in ihrem Shop zu kaufen gibt, zu

nennen. Die Angebotsvielfalt des Hauses („In der SCS gibt es wirklich

alles!“) wurde dadurch auch innerhalb der Mitarbeiter Community wieder

einmal deutlich gemacht.

Hunderte SCS-Beschäftigte beteiligten sich an dieser Aktion und gaben

wertvolle Tipps und originelle Einkaufsempfehlungen ab. Unter

allen Teilnehmern wurde als Hauptpreis eine Reise ans Meer verlost:

1 Woche im 5* Hotel Blue Collection/Türkei/Belek für 2 Personen im

Doppelzimmer mit ULTRA alles inklusive inkl. Flug ab/bis Österreich -

zur Verfügung gestellt vom TUI ReiseCenter im Multiplex. Als glückliche

Gewinnerin dieses attraktiven Preises wurde Mitte Februar die 24-jährige

Verkäuferin Alexandra Haus von „Wendy Twinkle“ gezogen, die sich

riesig freute, als SCS Center-Manager mag. Anton Cech gemeinsam mit

dem Shopleiter der TUI-ReiseCenter Filiale im SCS-Multiplex, mathias

Dopplinger, den Reisegutschein überreichte.

TUI Reise Center Shopleiter Mathias Dopplinger, Gewinnerin Alexandra

Haus und SCS Center-Manager Mag. Anton Cech bei der Preisübergabe im

Wendy Twinkle Shop.

Bester SCS-Gastronomiebetrieb 2009

Die Philosophie des SCS-restaurants „ischler Alm“:

♥ ein einzigartiger Gastronomiebetrieb, wo Produkte aus Österreich verarbeitet werden

♥ bietet seinen Gästen Essen in einer gemütlichen Atmosphäre mit hoher Produktqualität

♥ bietet die traditionelle Österreichische Küche

♥ ist im Almhüttenstil, mit urigem Holz, eingerichtet

unsere Produkte:

♥ sind Bio-Produkte, die vorwiegend aus Österreich kommen

♥ sind immer erstklassig in der Präsentation und wirken einladend und appetitlich

Die Ziele der ischler Alm:

♥ mit einer trendorientierten Idee eine Alternative zu den existenten Anbietern zu schaffen

♥ der österreichischen Küche wieder ihren angestammten Platz einzuräumen

SCS-CHRONIk | NEwS

SCS

Beauty

Zahlreiche freundliche,

kompetente und auch sehr attraktive Mitarbeiterinnen

in den Betrieben der SCS

- wie am Foto die 24-jährige Anja Dulhofer,

Verkaufsberaterin bei marionnaud - machen

Shopping in Europas größtem

Einkaufs zentrum noch ange nehmer.

Der Ischler Alm

Küchenchef

empfiehlt:

Gesund & leicht

in den Frühling

mit unseren vegetarischen

Speisen, Salat- und

Fischspezialitäten

Chefkoch

Juraj Mikos

SHOPPING INTERN |

7


Fo t o s: un i B a i l-ro D a m C o, sCs

SCS-CHRONIk | REPORTaGE

8 | SHOPPING INTERN

- Antwort auf die Krise

Seit der Übernahme der Shopping City Süd durch europas größten immobilienkonzern

unibail-rodamco im mai 2008 und dem mit markus Pichler neu besetzten Österreichmanagement

weht auch frischer Wind durch die mittlerweile in die jahre gekommenen

Gänge von Österreichs größtem Shopping-tempel. 2011 soll nun ein groß

angelegter umbau starten und die SCS wieder modern und zeitgemäß machen. Von

einer Konjunkturkrise spürt man noch wenig - „betonung auf noch“, meint Pichler.

2008 sei die Gewinnsteigerung in Österreich sogar noch über dem Konzerndurchschnitt

gelegen. Auch Zukäufe seien möglich.

„Wir haben die SCS nicht gekauft, um den Status quo zu erhalten“, betont der neue SCS-Chef, der als

Managing Director Austria für Unibail-Rodamco auch für das Donauzentrum (DZ) und den Südpark in

Klagenfurt verantwortlich zeichnet, in einem Gespräch mit der APA. Die SCS sei mit einem Kaufpreis

von rund 600 Mio. Euro schließlich die größte Einzelinvestition des Konzerns gewesen und habe dazu

geführt, dass Österreich seit Jahresbeginn neben Frankreich, Skandinavien, den Niederlanden, Spanien

und CEE als eigene Region in der Gruppe geführt werde.

Neuer Manager

Der neue Manager der Österreich-Tochter des französischniederländischen

Immobilienriesen Unibail-Rodamco, Mag.

Markus Pichler (40), hat mit 1. Oktober seine Position in Wien

angetreten. Er ist damit für die größten Einkaufszentren in

Österreich - SCS, DZ und Südpark - verantwortlich. Pichler

war bisher für Procter & Gamble, McDonald‘s Deutschland

und für Red Bull tätig, wo er für den Markenaufbau in den

USA verantwortlich zeichnete.

Unibail-Rodamco ist mit einem Immobilien-Portfolio von 24,6

Mrd. Euro (per 31. Dezember 2008) Europas größte börsennotierte

Immobilieninvestment und -Managementgesellschaft und

in Österreich Eigentümer der Shopping City Süd, des Wiener

Donauzentrums (90 Prozent) und des Südparks in Klagenfurt

(50 Prozent). Der Konzern ist auf den drei Standbeinen Einkaufszentren,

Bürogebäude und Messen aufgebaut, wobei der

strategische Fokus auf Einkaufszentren liege, so Pichler.

Unibail-Rodamco besitzt 100 Shopping-Center in 14 Ländern,

30 davon alleine in Frankreich, und ist an der Messe Paris

mit 50 Prozent beteiligt. Von den sieben besucherstärksten

Einkaufszentren in Europa gehören fünf Unibail-Rodamco. Als

Vorteil, vor allem in Osteuropa, habe sich zuletzt die Tatsache

erwiesen, dass Unibail-Rodamco nicht Immobilienentwickler,

sondern nur Immobilienbetreiber sei. Zudem sei der Konzern in

eher stabileren CEE-Ländern wie Tschechien und Polen, und

nicht in „schwierigen Ländern“ wie der Ukraine tätig. (APA)

Nach dem bereits laufenden Ausbau des Donauzentrums, in den innerhalb

von eineinhalb Jahren 150 Mio. Euro investiert werden, steht nun auch

der SCS ein Faceliftig bevor. Derzeit werde ein „Masterplan“ ausgearbeitet,

was mit der Shopping Mall südlich von Wien passieren soll, sagt Pichler.

Daher sei auch das Investitionsvolumen noch offen. Es werde aber sicherlich

nicht unter jenem des DZ liegen. Die Kassen im Konzern seien jedenfalls mit

2,5 Mrd. Euro an gesicherten Kreditlinien nach wie vor gut gefüllt.

„Charme hätte auch das Österreich-Portfolio weiter auszubauen“, deutet

Pichler mögliche weitere Zukäufe an. Das Jahr 2009 werde für die gesamte

Branche schwierig werden und es könnte sein, dass sich nun die Spreu

vom Weizen trenne. „Größe hat aber gerade in Zeiten wie diesen Vorteile“,

so der Unibail-Rodamco-Manager. So gebe es zur Absicherung zum einen

langfristige Mietverträge, zum anderen schätzten internationale Konzerne

gerade in schwierigen Zeiten einen starken internationalen Partner.

2008 sei für die SCS ein „gutes Jahr“ gewesen. Während das erste Halbjahr

„nicht ganz so stark“ gewesen sei, habe sich der Wachstumstrend im zweiten

Halbjahr verbessert und vor allem in den letzten vier Monaten des Jahres

„mit einer 3 vor dem Komma“ noch weiter verstärkt, so Pichler. Auch die

Frequenz sei mit 25 Millionen stabil gewesen.

Mit den Öffnungszeiten von Montag bis Samstag zeigte sich der Österreich-

Chef von Unibail-Rodamco grundsätzlich zufrieden, eine Öffnung der Geschäfte

am Sonntag sollte aber doch zumindest „getestet“ werden. Einen Einzelvorstoß

wolle er, Pichler, aber nicht unternehmen - für eine Sonntagsöffnung sei

ein „breiter,

gesellschaftsp

o l i t i s c h e r

Konsens“ nötig.

Fakt sei,

d a s s e i n e

Sonntagsöffnung

seiner

Meinung nach

positive Impulse

für die

Arbeitsmarktsituation

hätte

und zu mehr

Umsatz führen

würde.

Fo t o s: un i B a i l-ro D a m C o


MAC

Triumph

Herzlich willkommen.

www.scs.at

Swarovski Wendy Twinkle

Crocs Shop

Fürnkranz

VIELFÄLTIG

WIE NOCH NIE

Dohnal

Sidestep Zumo Freshbar Demmers Teehaus Salamander

Nordsee

Villeroy & Boch

Niedermeyer

Das Shopping-Vergnügen

SCS-CHRONIk | SCS-NEwS

Rossmanith Mode

Fossil

Cats & Pets

SHOPPING INTERN |

9


Fo t o s: Fe n z

SCS-CHRONIk | NEwS

Charmant entschuldigt sich die sCs

bei ihren kunden

für eine temporär nicht funktionierende Eingangsdrehtüre.

Zur Markteinführung

wurde

NIVEA Expert

Lift am SCS-

Paradeplatz

präsentiert.

10 | SHOPPING INTERN

Sofortiger „Lifting-Effekt“ mit

Langzeitwirkung verspricht ein

neues „Antifalten“-Pflegeprodukt

von NIVEA:

Expert Lift von

NIVEA VISAGE kombiniert einen sofortigen

und einen langfristigen „Lifting-Effekt“,

der erschlaffte Gesichtspartien sichtbar

rekonturiert - wie ein Lifting

von innen heraus.

Faschingsdienstag in der SCS

In einigen Shops der SCS wurde der Dienst am Faschingsdienstag originell maskiert

verrichtet. Im neuen FÜRNKRANZ-Store (Foto oben u. links) feierten die freundlichen Mitarbeiterinnen

besonders ausgiebig. Rechts Natalie und Sonja B. von „Modern Time“.

Der Spezialanbieter für Auslandstelefonate eety hat seinen ersten echten

Shop eröffnet, als Untermieter“ des neuen „phonepoint“-Shops in der SCS

zwischen Eingang 6 und 7.

SCS-mall-tV

Als erstes österreichisches

Außenwerbeunternehmen hat

ePAmeDiA ein tonloses, digitales

Indoor-Werbeformat in High

Definition-Qualität speziell für

Shopping Center mit hoher Besucherfrequenz

entwickelt. Das

neue Medium „Mall Signage“ hat

sich am Pilotstandort Shopping

City Süd sehr gut entwickelt

und präsentiert SCS-Besuchern

wertvolle Informationen.


Fo t o s: n. Ga B r i e l, Fe n z

Exklusive Präsente bei

SCS-CHRONIk | NEwS

Jetzt NEU:

Bellevueplatz, SCS Galerie - Parkdeck P3

SHOPPING INTERN | 11


12 | SHOPPING INTERN

Fo t o s: Fe n z, ar C h i v


Fo t o s: mCsh a r k, Fe n z

TOP 5

KINO-HIgHlIgHTS

1

2

3

4

5

monsters vs. Aliens

Der neueste Animationsspaß aus dem Hause Dreamworks

(Shrek, Madagascar, Kung Fu Panda). Als die

Erde von feindlichen Aliens angegriffen wird, schickt

die Menschheit eine Gruppe skurriler Monstergestalten

in den Kampf um ihre Existenz.

Ab 03.04. in der uCi KiNoWelt SCS.

Fast & Furious 4 - Neues modell. originalteile

Vierter Teil der Highspeed-Actionreihe mit alten Bekannten:

Vin Diesel, Paul Walker und Michelle Rodriguez

treffen erneut aufeinander, um einem Drogenkartell das

Handwerk zu legen und heiße Rennen durch die Stadt

und die mexikanische Wüste zu fahren.

Ab 03.04. in der uCi KiNoWelt SCS.

Dragonball: evolution

Actionreiche Realverfilmung einer der weltweit erfolgreichsten

Animeserien mit Justin Chatwin in der Rolle

des jungen Goku, der mit Hilfe von Meister Roshi alle

sieben Dragonballs finden muss, um die Erde vor dem

bösen Lord Piccolo zu beschützen.

Ab 10.04. in der uCi KiNoWelt SCS.

trauzeuge gesucht

Charmante Komödie von John Hamburg (.“...und dann

kam Polly“) mit Paul Rudd als Bräutigam auf der Suche

nach einem richtigen Trauzeugen. Als er Sydney (Jason

Segel) kennen lernt, versteht er sich so gut mit ihm,

dass seine Beziehung zu scheitern droht.

Ab 24.04. in der uCi KiNoWelt SCS.

X-men origins: Wolverine

Erster Ableger der „X-Men“-Saga um die düstere Geschichte

von Wolverine (Hugh Jackman). Als seine Freundin

durch Viktor Creed alias Sabretooth ums Leben kommt,

schwört Wolverine Rache und schließt sich dem Weapon

X-Programm an.

Am 30.04. in der uCi KiNoWelt SCS.

DAS GESAMTE PROGRAMM UND KINOTICKETS

GLEICH ONLINE BUCHEN. www.uci-kinowelt.at

GRATIS ins Kino!

Mit der movie points Card tolle Prämien sichern!

Gratis-Tickets, Popcorn

und exklusive Sonderprämien!

Die movie points Card

gibt es an der Kinokassa oder unter

www.UCI-KINOWELT.at

UCI KINOWELT SCS

2351 Wiener Neudorf

Tel.: (02236) 68 686

www.UCI-KINOWELT.at

SCS-CHRONIk | MulTIPlEx

Von 24. April

bis 19. juni 2009

jeden Freitag

im SCS-multiplex

Event-Besprechung in der SCS mit Organisatoren, Center Management,

Promi-Juroren und Sponsor: (v. li) The Voice“-Initiator und Moderator

Reinhart Gabriel, SCS Center-Manager Mag. Anton Cech, Dancing Star

2009 Andy Lee Lang, PR-Lady Helga Matzka, Dancing Star 2006 Manuel

Ortega und NÖN-Chefredakteur Christoph Dworak

Auch heuer steht das Multiplex der Shopping City Süd wieder ganz

im Zeichen der heimischen Nachwuchsförderung. Gesangstalente

können im Rahmen des Talentewettbewerbes „the Voice“ ihr Können

vor Publikum und einer Expertenjury unter Beweis stellen.

bewerbungen oder Anfragen zu „the Voice 2009“ (mit Gesangsdemo

im mP3-Format) an: thevoice@chello.at. oder per Post (CD/DVD/

VHS) an Hm Public relations, Kennwort „the Voice 2009“, Gerasdorferstrasse

55/188/1, A-1210 Wien, Hotline: 0650/2246575.

mehr informationen und teilnahmebedingungen

unter www.scs.at

Auch das erfolgreiche Pop-Duo luttenberger*Klug (am Foto bei ihrem

kürzlichen SCS-Auftritt im Apple-Store MacShark) startete ihre internationale

Karriere auf der „The Voice“-Bühne im SCS-Multiplex.

SHOPPING INTERN | 13


SCS-CHRONIk | NEwS

Auf kleiner Fläche überrascht „bestseller“ mit einer stets aktuellen

Auswahl an romanen, Sach- und taschenbüchern. reiseführer,

Kalender und Sonderangebote gehören zum festen bestandteil

des Programms.

Die Buchhandlung Bestseller im SCS – Multiplex ist seit 1994

Treffpunkt der technisch Interessierten. Von Anfang an gehören

Computerbücher, Reparaturanleitungen, Auto und Motorradbücher

sowie Motorvideos zum Angebot.

Schritt für Schritt werden Wartung, Pflege und Reparatur erklärt,

Werkstatt- und Betriebskosten gesenkt. Detaillierte Beschreibungen,

Schaltpläne und Einstellwerte sowie Fotos und Explosionszeichnungen

vermitteln praktisches „Know How“.

Zu den englischen Reparaturanleitungen

liefern wir ein kleines technisches

Wörterbuch gratis dazu.

Die Reihe beschreibt alle Wartungsarbeiten,

hilft bei Pannen, die ja

oft nur kleine Ursachen haben und

Reparatur.

Je Band ca. 270 gut illustrierte

Seiten mit step-by-step Anleitungen

buchhandlung bestseller Karl Pus GmbH

multiplex SCS Allee 466 | A-2334 Vösendorf

tel & Fax +43/2236/614 22 | bestseller-multiplex@aon.at

www.bestseller.co.at www.reparaturanleitung.at

www.motorradbuch.at www.autobuch.at

14 | SHOPPING INTERN

Apple-Store eröffnete!

Am SCS-Paradeplatz eröffnete „mcShark“

einen bestsortierten Apple megastore

Es war ein MEGA EVENT - am Samstag, dem 28. Februar öffnete McShark in der SCS

seine Pforten. Die sympathische Moderatorin und Schauspielerin Katrin lampe und

die Erfolgsband luttenberger*Klug feierten gemeinsam mit den vielen, vielen SCS-

Besuchern. Riesenstimmung, tolle Angebote, Mega-Gewinnspiel, Autogrammstunde

und last but noch least sensationelle Apple-Angebote.

Die mcShark multimedia AG ist Apple Premium reseller. Die Mitarbeiter

kennen den mac bis ins kleinste Detail. Sie helfen Ihnen bei der

Auswahl des für Sie passenden Mac oder iPod. Sie stehen Ihnen bei

Ihrem gesamten Einkauf mit Rat und Tat zur Seite.

Sie bieten weiters von Apple zertifiziertes Training für zahlreiche Aspekte

der Mac Plattform an. McShark ist die ideale Anlaufstelle, um einen

Mac oder iPod zu testen, um sich die neusten Apple Produkte zeigen

zu lassen oder um an regelmäßigen Seminaren und Events rund um

die neusten Technologien teilzunehmen.

Außerdem ist McShark der richtige Ansprechpartner,

wenn Sie als Geschäftskunde oder

professioneller Benutzer das Potenzial Ihres

Mac noch besser nutzen möchten und dazu

Ratschläge von Experten benötigen.

McShark bietet seinen Kunden freundliche,

verständliche und umfassende Beratung durch

absolute Apple-Spezialisten, noch dazu sind

im Store alle neuesten Apple Geräte mit Programmen

inkl. Bildschirmen ausgestellt und

eingeschaltet, damit sich die Kunden mit der

Materie vertraut machen können.

Wir haben die erfolgreichsten

Datentarife Österreichs:

3 hat die meisten Data-Neukunden 2008. (1

Kein Aktivierungsentgelt. (2

Die Erfolgsband Luttenberger*Klug

sorgten für Stimmung bei der Apple-

Store Eröffnung in der SCS.

Oben: Katrin Lampe - sichtlich

begeistert von der Apple-Vielfalt ..

Mobil surfen mit 3 GB

9 € / Monat

18

TV-Sender

gratis

1) Quelle: GfK Retail Panel Telecom / SIM cards Panel 2008. 3 GB um 9 € / Monat. Mindestvertragsdauer 24 Monate.

2) Aktion gültig bis 30.04.2009 Details: www.drei.at

www.drei.at

Fo t o s: mCsh a r k


Fo t o s: sat u r n, mCsh a r k, kat h i. Fe n z

Alle Preise inkl.20% MwSt exkl Urheberrechtsabgabe. Statt Preise sind zuletzt gültige Verkaufspreise. Alle Angebote solange der Vorrat reicht, Änderungen & Irrtümer vorbehalten. Gerichtstand Wien.

MC SHARK

How Shark

are you?

Egal wer Du bist, wir sind richtig für Dich >> Seit 1999.

MacBook Pro 2.53GHz

4GB|320GB|SDRIVE|APEX|BT2|AREM

GF9600MGT Grafikkarte

Du sparst 7%!

€ 999,-

statt € 1.299,–

iMac 20“ 2.66GHz

2GB|320GB|SDRIVE|APEX|BT

iSIGHT|ATI2600PRO|AREM +

grosses Apple Keyboard

Du sparst 23%!

€ 2.099,-

statt € 2.249,–

€ 1.299,-

statt € 1.499,–

iMac 24“ 2.8GHz

2GB|320GB|SDRIVE|APEX|BT

iSIGHT|ATI2600|AREM +

grosses Apple Keyboard

Du sparst 13%!

1050 Wien | Schönbrunnerstraße 71 | T +43-1 587 87 80 • F 544 75 13 | Mo-Fr 10-18 Uhr • Sa 10-15 Uhr

1060 Wien | Mariahilferstrasse 1 | 01 585 1060 • F DW 1069 | Mo-Mi 10-19 Uhr • Do/Fr -20 Uhr • Sa 10-18 Uhr

2334 SCS Vösendorf | Allee 144 / EG4 | 01 698 12 12 • F DW 2334 | Mo/Di/Mi/Fr 9.30-19 Uhr • Do-21 Uhr • Sa 9-19 Uhr

3100 St.Pölten | Kremsergasse 1 | T 02742 47 0 77 • F DW 3109 | Mo-Fr 10-18 Uhr • Sa 10–15 Uhr

4020 Linz | Stelzhamerstraße 10 | T 0732 71 03 71 • F DW 25 | Mo–Fr 10-18 Uhr • Sa 10–17 Uhr

5020 Salzburg | Europark, Europastraße 1 | T 0662 243 432 • F DW 25 | Mo–Fr 9- 19:30 Uhr • Sa 9-18 Uhr

6020 Innsbruck | Maria Theresienstraße 38 | T 0512 890 780 • F DW 25 | Mo–Fr 10-18 Uhr • Sa 10–15 Uhr

8010 Graz | Hans-Sachs-Gasse 1 | T 0316 225 855 • F DW 25 | Mo–Fr 10-18 Uhr • Sa 10–15 Uhr

8x in Österreich! • www.mcshark.at •

JAHRE

SHOPPING INTERN | 15


SCS-MOdE | TRENdS 09

16 | SHOPPING INTERN

von Mag. Simone Arlits

Moderedakteurin der

Österreichischen Textil Zeitung

Rosen, Tulpen, Nelken…

…alle drei verwelken – eigentlich ja, aber

diesen Frühling blühen blumen dauerhaft auf

Kleidern, tops und röcken. blumen kehren

als muster beinahe jeden Frühling wieder,

neu sind diesmal die Kombinationen.

Die drei Trend-Maxime in Sachen Blumen lauten dieses Jahr: muster-mix,

easy Chic und Detailverliebtheit. Blumen lieben den Solo-Auftritt, aber auch

in Kombination mit anderen Prints kommen sie super zur Geltung. Wer

also modischen Mut beweisen will, kann Blumen mit Streifen oder Punkten

mixen. Aber Achtung, damit das Outfit nicht an Fasching erinnert, lieber

innerhalb einer Farbfamilie bleiben. Cool sind großflächige Blumendrucke à

la Wunderkind. Wolfgang Joop setzt bei seinem Label voll auf Flower-Power

z.B. mit witzigen Schürzenkleidern oder Kurzoveralls.

Trendsichere Kombipartner sind auch das verspielte Blumentop zur lässigen

Jodhpurhose mit weitem Oberschenkel und schmalem Beinabschluss in

Knöchelhöhe oder die Millefleurs-Tunika zur relaxten Denim (am besten

im Boyfriend-Look).

Nix für mauerblümchen. Blümchen allover sind in dieser

Saison eher mit Vorsicht zu genießen, denn sie wirken

schnell zu brav und zu lieb – vor allem als Millefleurs.

Lieber das Blumentop zur kernigen Lederjacke tragen

oder die abgenutzte Jeans aus dem hintersten Winkel

des Kleiderschranks dazu hervorzaubern, um so den

romantischen Look aufzubrechen und ihm den nötigen

Schuss Rock’n’Sex-Appeal zu verpassen. Ideal sind

Blumen auch in Form von Accessoires – als Ketten,

Ringe oder am besten als überdimensionale Broschen

als i-Tüpfelchen auf Blazern, Jeansjacken oder weißen

Hemdblusen. »The bigger, the better« lautet in diesem

Fall das Stylingmotto. Egal, ob aus Stoff oder aus glitzernden

Pailletten wie bei Mango.

Culture Clash. Blumen allein wären wohl ein bisschen

langweilig, also gesellt sich in den warmen Monaten noch

ein Megatrend dazu: der Ethno-Chic. Trend-Vorbild ist die

Kollektion von Designer marc jacobs für louis Vuitton,

dessen genialer Mix aus Federn, Leder, Kolonial-Zitaten

und Gewürzfarben für Jubel in der Modeszene sorgte.

Absolutes Must-Have sind seine genialen High-Heels mit

Federn, afrikanischen Details, Plateau und Schlangenleder.

Louis Vuitton ist sicherlich nicht für jedermann

erschwinglich, aber die großen Modeketten dieser Welt

ließen sich nicht lange lumpen und legten mit ihrer Version

der Ethno-Mode nach: Tuniken mit orientalischen

Stickereien, Haremshosen oder Lederbeutel mit Fransen

lassen die unterschiedlichsten Kulturen hochleben. Und

das Beste dabei ist: Blumenblusen lieben Lederbeutel

und Pluderhosen!

Fotos: H & M, C & A, Tamaris, Louis Vuitton, Tom Tailor, Mango


SHOPPING INTERN |

17


SCS-MOdE | TRENdS 09

Das kommt im Frühling:

HumANiC trend-Highlights Spring 2009

Shoes, Shoes, Shoes – der Frühling treibt es bunt mit unseren Füßen!

Gemäß dem motto „Absolute Suchtgefahr!“ präsentiert HumANiC

extra-edle Pumps, sexy Killer Heels, Wedges im ethno-Style, lässige

Sommer-booties im Gaucho-look und coole Canvas-modelle für den

easy lifestyle für Sie, weltmännische Cityschnürer und Slipper,

Softboots, bootsschuhe und retro-Sneaker für ihn und

jede menge süße, freche Schuhe für die Kids.

Da kann man nur eines sagen:

Neue Schuhe, neues Glück!

18 | SHOPPING INTERN

Die Frühlingsboten 2009: Gaucho-

Stiefel in Pastell, Python-Designs und

Knallfarben auf ultrahohen Heels. Auch

die Herren putzen sich im Frühjahr modisch

heraus – ob cosmopolitisch oder

im lässigen Casual-Look,

das passende Schuhwerk

ist gewiss. Und

dass die Kleinen

modemäßig schon

lange nicht mehr

hinter den Großen

zurückstecken, ist

ohnehin bekannt

– ob frech oder

niedlich, die

Schuhmode im

Frühling 2009

macht Lust auf

mehr.

Süße, freche Schuhe für Kids

Candy Delight

– bunt und süß!

Kleine Prinzessinnen erstrahlen

im Frühling „pretty in pink“: Mit

süßen Ballerinas, Booties und Miniletten

in Pastell- und typischen

Bonbon-Farben bringen sie Herzen

zum Schmelzen. Die Deko am

Schuh ist ebenso verspielt: Blumen,

Pailletten, Schmetterlinge

und Herzen sind die Accessoires

bei den kleinen Damen.

40 jahre mode- und lifestyle

Mode für jede Persönlichkeit und jeden Anlass, monatlich neue Kollektionen,

ein hohes Maß an Qualität und ein sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis:

Dieses lifestylekonzept lebt mit viel liebe zum Detail.

Wie alles begann

Die Erfolgsgeschichte der s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG begann

1969 mit der Eröffnung des ersten Einzelhandelsgeschäftes in

Würzburg durch Gründer und Inhaber Bernd Freier. Innerhalb weniger

Jahrzehnte entwickelte sich das Unternehmen zu einem der führenden

Modehersteller in Europa und bietet Fashion- und Lifestyle-Produkte

für die ganze Familie.

in diesem jahr feiert s.oliver sein 40-jähriges jubiläum!

Das Jahr 2009 steht deshalb im Zeichen des 40-jährigen Jubiläums.

Der Claim „Together we are 40“ zieht sich durch die Bildsprache der

einzelnen Segmente s.Oliver Casual, Selection und QS by s.Oliver.

Während des ganzen Jahres sind vielfältige POS-Aktionen zum Jubiläum

geplant.

Im März startet die „Sexy Denim-Kampagne“. Dabei kann man sich

die Jubiläums-Denims von s.Oliver zum einmaligen Preis von E 40,sichern.

Jubiläumsartikel zu besonderen Konditionen wird es das ganze

Jahr über alle Kollektionen hinweg geben.

Fo t o s: s.ol i v e r, hu m a n iC


Testen Sie Ihre Willenskraft

bei HUMANIC in der SCS Vösendorf.

Schuhsucht

ist real

SHOEMANIC.COM

SHOPPING INTERN | 19


Wir sind umgezogen

Vom EG ins 1. OG der SCS · Eingang 3/8

Auf zum Einkaufsbummel

Starke Farben wie Lila und Kaktus geben den Ton an und setzen

Akzente. Lassen Sie sich vom Material- und Farbenkonzert

inspirieren und kombinieren Sie nach Lust und Laune.

Ich will Mode, die mir passt

Rundungen und weibliche Kurven - klar, das bin ich! Und

so will ich mich wohl fühlen. In meiner Haut und mit meiner

Kleidung. Bei Ulla Popken fi nde ich Formen, die mir passen.

Schnitte, die kaschieren ohne zu verhüllen. Bequeme Hosen

mit Stretchkomfort und elastischen Bündchen. Mode, die

mich nicht einengt...

... und Mode, die zu mir passt

Konfektionsgrößen - für mich reine Nebensache! Ich nehme

mir die Freiheit, meinen individellen Stil zu verwirklichen und

meine Silhouette gekonnt zu betonen. Dabei helfen mir die

netten Modeberaterinnen bei Ulla Popken. Kompetent, herz-

Lust

lich und ehrlich! So macht mir einkaufen Spaß!

auf

Frühlingsmode

Jeden Monat neu!

Ich möchte Neues ausprobieren. Vor allem in der Mode.

Die Inspiration dazu fi nde ich bei Ulla Popken: Jeden Monat

eine neue Kollektion. Zwölf gute Gründe, den heutigen Einkaufsbummel

schon bald zu wiederholen. Oder ich shoppe

im Internet unter: www.ullapopken.at. Dort und unter der

Telefonnummer 08 20/23 01 00 (15 Cent/Min.) kann ich auch

den aktuellen Katalog anfordern!

Sie fi nden uns ganz in Ihrer Nähe 5x in Wien:

SCS (Shopping City Süd), Auhof Center, Lugner City,

Landstrasser Hauptstr. 59, DZ

20 | SHOPPING INTERN

Jetzt Neu

im 1.OG


www.tamaris.at · Wortmann Schuhproduktionen GmbH · Klosterneuburg · Österreich · info@wortmann-schuhe.at · Erhältlich im Schuhfachhandel und in den Tamaris Stores.

SHOPPING INTERN | 21


22 | SHOPPING INTERN

Neu in

Österreich

ab 4.4.2009!


Fo t o s: ma n G o, Fe n z

Oscargewinnerin Penélope Cruz ziert als prominentes MANGO-Testimonial

und hauseigene Modedesignerin auch in der SCS-Filiale des spanischen

Modegiganten sehr eindrucksvoll die Fassade.

Check out our new collection! SCS, EG

Alessio

Alessio

Trendige

Taschen

und

modische

Accessoires

2x in der SCS: Shop bei Eingang 6

+ Stand am Paradeplatz

SCS-MOdE | NEwS

SHOPPING INTERN | 23


mode | TRENdS

Pittarello greift die Designsprache von damals mit Zick-Zack-Formen, Schachbrettmustern,

breiten Kurven, V-Motiven, Sonnenstrahlen u.ä. auf und entwickelt sie weiter. Bei den

Farben gibt es ein klares Ja zu lebhaften starken Farben, die monochrom eingesetzt werden,

weil sie dann am stärksten wirken. Bei den Formen bleibt es schlicht, wie übrigens auch

in der Bekleidung. Die Mode im Frühling hat Chic und Stil, sie ist nicht vordergründig,

sondern unterstreicht in subtiler Weise die Persönlichkeit der Trägerin, die selbstbewusst

ihren Weg geht. Dieses neue Frauenbild schlägt sich auch in der aktuellen Imagekampagne

von Pittarello nieder.

Die neue miss Pittarello zeigt eine moderne, unkapriziöse Frau, die sich

mitten im Aufbruch befindet. Nicht Sinnlichkeit und Verführung stehen im

Mittelpunkt, sondern Straightness, Toughness und Zielstrebigkeit. Damit

drückt sie das aktuelle Lebensgefühl aus und wird zur Projektionsfläche

für die moderne Frau.

Pittarello in Österreich

24 | SHOPPING INTERN

Chic, Charme und ganz viel Stil.

Der Schuhsommer wird heiß!

Wenn es nach Pittarello geht, der Kultmarke aus dem Veneto, dann hat die warme

Jahreszeit heuer vor allem einen Trend: viel Farbe und viel Retro. Die „Wilden

Zwanziger“ kommen zurück, mit vielen Anleihen aus dem Art Déco. Das Design

besticht durch klare Linien und geometrische Formen. Typisch die floralen und

organischen Motive sowie der unbeschwerte Mix unterschiedlicher Stilelemente.

Schnürschuh-Raffinesse

€ 41,00

Lackleder-Mix

€ 37,50

Wien, SCS Vösendorf // Graz, Kärntnerstraße 30 // und 50 mal in Italien!

www.pittarello.com

Peeptoe-Wedges

€ 25,50

Schmuck-Highheels

€ 55,00

Stiefel mit Holzabsatz

€ 83,00

Marketingleiter

Mauro Pittarello

Das sagt Pittarello …

Wie viel Farbe ist erlaubt?

„Tragen Sie so viel Farbe wie möglich

– aber bleiben Sie bei einer Farbe.

Und setzen Sie mit den Schuhen

einen deutlichen Akzent.

Die Trendfarben des Sommers sind

stark und leuchtend.“

Was darf heuer im Sommer in

keinem Kleiderschrank fehlen?

„Fashionistas setzen auf Sandalen,

Plateau und Flipflops. Herren mit

Stilbewusstsein tragen alles, nur

keine Sandalen. Und Kinder greifen

zu Sneakers.“

Was gibt es Neues

beim Material?

„Natürliche Materialien bleiben

weiterhin in. Aber sie werden heuer

auf raffinierte Weise oberflächenbehandelt.

Das Ergebnis sind Spezialeffekte,

die dem Schuh eine ganz neue

Optik geben.“

Wie hoch darf

der Absatz sein?

„Absätze gibt es in allen Höhen und

Varianten. Tragen Sie ihn so hoch, wie

Sie können. Die Männer werden es

Ihnen danken.“


SHOPPING INTERN |

25


NEU: Jetzt auf über 200m 2

26 | SHOPPING INTERN


Fotos: Pia Bimashofer-Duesmann

Topmodel

NADINe PAlmISANO

beim SpRING-SHoppING in der

Vor dem großen

SCS-Mode-Shopping

lässt sich Topmodel Nadine Palmisano

von Profis perfekt stylen.

Wo?

Natürlich bei young style

(SCS-Eingang 1)

CoRTI: It’s Your Showtime!

CORTI steht für Trends, Fashion

und attraktive Preise. Die neuesten

Highlights aus der Welt der Schuhe

können Fashionbegeisterte direkt

bei CORTI aufspüren.

Außerdem finden Sie die neuesten

Trends und Fahsion News auf

unserer Website unter

www.corti-shoes.com!

Smashbox CoSmeTICS

exklusiv bei marionnaud

Da es im los Angeles der 90er Jahre kaum

make up linien für professionelle Fotografie

gab, entwickelten Dean und Davis Factor

ihre eigene dekorative Kosmetiklinie und

gründeten die smashbox Fotostudios. Die

Brüder sind die Urenkel des legendären

max Factor.

Die Resonanz ihrer erfindung ist atemberaubend:

mit smashbox Produkten geschminkt,

lichtet Starfotograf Davis von Cameron Diaz

über Angelina Jolie bis Charlize Theron alles

ab, was Rang und Namen hat. Smashbox

steht für raffinierte Texturen, sexy Farben und

vor allem für hervorragende Qualität.

Jetzt aus Hollywood für Sie in Österreich:

smashbox, nur bei marionnaud.

www.marionnaud.at

SHOPPING INTERN | 27


MODE | SCS-SHOPPING

„die Sonnenbrille“ im multiplex ist die Adresse für

Ihren Sonnenbrillen Style 2009

Das fachkundiges Personal hilft Ihnen gerne dabei, Form, Farbe

u. Style zu finden, um gerüstet in die neue Saison zu gehen.

Neben allen wichtigen Designer Sonnenbrillen finden Sie zur

Abrundung Ihrer Accessoirekollektion noch eine breite Auswahl

an trendigen Designer Uhrenmarken.

www.sunglasscompany.at

28 | SHOPPING INTERN

Frühlingstrends bei KleIdeR BAueR

Nadine Palmisano präsentiert einen mantel von

Spoon um 99,90, Röhrenjeans um 49,90, ein

knalliges T-Shirt um 49,90, einen Gürtel um

45,90 und eine trendige Tasche um 19,90 - alle

Teile von eDC. Aktuelle Kollektionen von G-Star,

Guess, levi‘s, eDC uvm. findet man bei Kleider

Bauer im erdgeschoß in der neu umgestalteten

Trend Fashion Abteilung. Auch für Herren und

Kinder ist die Auswahl riesig.

Gewinnen Sie einen Trend Fashion Gutschein

auf www.kleiderbauer.at/gewinnspiel

mit den s.oliver denims sieht man in jeder Situation sexy aus

egal ob casual, chic, lässig oder cool, wir haben sie in allen Passformen

und Waschungen!

Wir bieten das perfekte Outfit mit passenden Shirts und Oberteilen zum

Start in den Frühling.

Die Hosenformen bei Denims sind von den 70er Jahren inspiriert. Helle Waschungen

reichen von kräftigen Farben wie lila bis hin zur White Denim.

lederjacke in trendigem lila, um E 189,95

T-Shirt mit lila Print, um E 29,95

Jean in aktueller 7/8-länge, um E 69,95

Gürtel, um E 19,95

Passende knallige Sneakers, um E 35,95

Alles von s.oliver Casual Women


CROCS zum Anziehen:

Crocs startet erstmals mit Textilien für Frühjahr/Sommer 09

Crocs stellt seine stylische Bekleidungslinie für Frühjahr Sommer 2009 vor. Die neuen modelle sind für

Damen, Herren und Kids erhältlich. mit der neuen Bekleidungslinie wird Crocs immer mehr zur Ganzjahres

lifestyle marke.

Für die modische, Freizeit liebende Frau gibt es zwei T-Shirt modelle in einer Vielzahl an Farben. Die

modelle Rhodos und Corfu sind die ideale Wahl um durch den Slogan „lovin’ Crocs Since 2002“ seine

liebe zu Crocs und „lovin Crocs Boulder Co“ (Boulder, Colorado) zu deren Heimatstatt zu zeigen. Durch

das Stretch material und den körperbetonten Schnitt bieten die T-Shirst eine ausgezeichnete feminine

Passform.

Für die sportlichen Herren gibt es ebenfalls T-Shirts aus 100 % Baumwolle in den verschiedensten Farben

und abgerundet wird die neue Kollektion durch die sommerlichen Rio und Crete Pullover mit praktischer

Kapuze und Fronttaschen. Dazu passend sind auch Baseball Caps in allen Farben erhältlich.

Auch auf die kleinen liebhaber der kunterbunten Kulttreter wurde nicht vergessen.

Im Kinder bereich gibt es die neuen logo T-Shirts und logo Pollver. Diese stechen besonders durch das

große Crocs logo hervor. Auch dazu gibt es die Baseball Caps in allen Farben des Regenbogens.

Crocs Bekleidung ist jetzt in den Crocs Flagship Stores und auf

www.the-original.at exklusiv erhältlich!

Frische Farben bei Tom TAIloR

Bei Nadine´s Besuch im TOm TAIlOR Store haben wir ihr die neue Frühjahrs-

Kollektion mit faszinierend frischen Farben gezeigt. Getreu dem motto „It’s

all in the mix“ dominieren sommerliche Farben in leuchtenden Gelb-, Pink-,

lila- und Blau-Tönen, die entweder untereinander oder mit Basicteilen in weiß

bzw. beige kombiniert werden.

Nadine hat sich für einen unkomplizierten, sportlichen look mit enger Jeans

und einem bequemen Kurzarmpulli entschieden. Aufgepeppt wird das Outfit

mit einem Schal in leuchtendem blau.

TOm TAIlOR steht für hochwertige, ungezwungene Casualwear sowie innovative

Accessoires für Damen und Herren. erhältlich sind komplette Outfits inklusive

Schuhen sowie passenden modeaccessoires. monatlich neue Trends im Tom

TAIloR Store in der Galerie Top 114 bei eingang 2.

CHARleS VÖGele

Kurzarm-Blazer mit Bindegürtel in leinenmischung

Gr. 34 - 46, E 39,95

Baumwoll-Top auch in schwarz, weiß, khaki und gelb erhältlich

Gr. XS - Xl E 9,95

leinen-Hose passend zum Blazer in leinenmischung

Gr. 34 - 44, E 29,95

SHOPPING INTERN | 29


Rä t s e l: Mi c h a e l a Ze n s, Fo t o s: Fe n Z

MaGazIN | RäTSEl

30 | SHOPPING INTERN

Rätsel

Das lösungswort bezeichnet den Firmennamen eines SCS-Unternehmens,

welches köstlichste Früchte und frische Fruchtdrinks anbietet.

Schicken Sie die lösung bitte (per Postkarte) bis 20. April 09 an: Redaktion

SHOPPING Intern, SCS-B1, 2334 Vösendorf oder per e-mail an: fenz@scs.at

Unter den richtigen einsendern werden zehn E 30,- Gutscheine der gesuchten Firma verlost.

20 Jahre WWW:

Eine Idee verändert die Welt

„Verbraucher sind süchtig danach,

daten im Internet zu recherchieren“

das World Wide Web feiert dieser Tage - genauso wie das SCS-

Kundenmagazin SHoppING-Intern, wenn dieser vermessene Vergleich

gestattet ist - seinen 20. Geburtstag

„Das Internet hat einen tief greifenden

einfluss auf unsere Gesellschaften, Kulturen

und wirtschaftlichen modelle ausgeübt.

Ohne das Web wäre die Welt ein völlig

anderer Ort.“ Zu dieser einschätzung kommt

Gene Phifer, managing Vice President beim

international tätigen marktforschungsinstitut

Gartner http://www.gartner.com

anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des

World Wide Web. Der runde Geburtstag

eigne sich besonders gut dazu, um sich

die evolution des Netzes und deren weitgehende

Auswirkungen auf das alltägliche

leben der menschen genauer zu betrachten. „Das Internet hat die Welt

grundlegend verändert. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass durch

seine entwicklung der Zugang zu Informationen, Produkten, Dienstleistungen,

Anwendungen und anderen menschen völlig demokratisiert

worden ist“, stellt Phifer in einem Blog-Statement fest.

Die einfachheit des Grundkonzepts des weltweiten Netzwerks hätte es

gemeinsam mit der zunehmenden Allgegenwärtigkeit von Internetzugängen

letztendlich ermöglicht, dass heute eine unglaubliche Fülle an

Informationen mit einem einzigen Fingerdruck zum Abruf bereit steht.

„Der Verbraucher ist ‚süchtig‘ danach geworden, Daten im Internet zu

recherchieren, sei es um mehr Wissen über ein bestimmtes Thema zu

erhalten oder zur Recherche von Geschäftsmöglichkeiten“, erklären

die beiden Gartner-Principal Research Analysten Fernando elizalde

und Amanda Sabia. Neuerdings gingen Nutzer auch ins Internet, um

persönliche Inhalte in Social Networks zu finden oder um Unterhaltungsinhalte

wie Videos bei YouTube zu suchen.

„Die Anzahl der Internetzugänge

hat 2008 erneut zugenommen.

ende des Vorjahres verfügten 20

Prozent aller Haushalte weltweit

über eine Breitbandverbindung.

Dies wird sich bis zum Jahr 2012

um 25 Prozent steigern“, erläutern

elizalde und Sabia.

die preisträger der Gewinnspiele von unserer letzten Ausgabe:

die lösung des letzten Kreuzworträtsels lautet: „SAlAmANdeR“.

Je einen E 30,- Gutschein von Salamander erhielten:

elisabeth Tomsits, 2352 Gumpoldskirchen; Barbara Andersen, 2380 Perchtoldsdorf;

Sandra Schwingenschlögl, 1230 Wien; Brigitte Hufnagl, 1230 Wien; Rita Frischauf,

1230 Wien; eva markl, 1120 Wien; erich Gratz, 1100 Wien; mag. mark Hoffer, 1100

Wien; Karin Stelz, 1230 Wien; Annemarie Stoß, 2500 Baden.

Fo t o s: Fo t o l i a , aR c h i v


SCS-MODE | NEwS

SHOPPING INTERN | 31


ostern | GESCHENkTIPPS

Funktionelles Reisegepäck der marke

„Stratic“, Serie „Tripel“, jetzt minus 10%

z.B. Trolley 55cm jetzt 62,95 statt 69.95

32 | SHOPPING INTERN

Ostergeschenkstipp

von phonepoint:

„Hello Kitty-Handy“

limeted edition,

freies Handy für alle Karten,

mit Speicherkarte, Bluetooth

und Kamera,

begrenzte Stückzahl,

erhältlich bei

phonepoint

um E 129,-

BONUS TIME

ALLE LEDERTASCHEN

-30%

Xl –Beutel – Velourleder

statt E 190,jetzt

E 133,-

SCS – Eingang 4

Too lATe

- der neueste Trend aus

Italien - ab sofort bei

TReNdHuNTeRS um

E 19,90 erhältlich

douglas oster-Tipp

Kenzo

Flower by Kenzo edT Spray 30 ml

statt E 35,50 nur E 27,90

der Goldhase von

lINdT

- die bezauberndste

Kreation der maitres

Chocolatiers von

lindt mit dem

echten Glöckchen.

Angebot gültig vom 25. märz

bis 18. April 2009

bzw. solange der Vorrat reicht.

Die schönsten Oster- und Frühlingsdekorationen

Froh


Fotos: N. Gabriel, Leiner, Ölz, Lindt, Douglas, Fenz, Fotolia

e Ostern!

Der Hase hoppelt

wieder durch das Land.

Er hat sich in der SCS

umgesehen und hat

jede Menge SCHÖNE

Geschenke fürs Körbchen

gefunden ...

SERIE: ARCTIC CHILL

Osterhasen aus exquisiter

100 %-Java-Schokolade sowie

von Hand gefertigte Präsent-Eier liebevoll dekoriert

und gefüllt; mit feinsten Nougat- oder

fruchtig-frischen Joghurt-Eiern sowie vielen anderen

köstlichen Sorten!

Osterhasen ab E 0,90 Präsent-Eier ab E 6,90

statt E 99,statt E 129,jetzt

nur E

jetzt nur E 79,-

99,-

Solange der Vorrat reicht!

WEISS Uhren – Juwelen

Eingang 6, SCS, Allee 30, 2334 Vösendorf

Tel. 01/699 16 39

Solange der Vorrat reicht!

Kleines Lämmchen sitzend

F879H90 - 7 cm l

ab E 23,50

Küken mini

mit Blume

F876H990 - 5,5 cm h

ab E 19,00

Beim Kauf von

1 Original -

T-Shirt

GRATIS!

ostern | GEScHENkTIPPS

Österliche

Geschenkideen

von:

MONDO THUN

SCS Allee 235

Boby mit Blumenkorb

F558A83 - 10,5 cm h

ab E 25,50

Unser Tipp für

die schlanke Linie:

Vollkorn, Schwarzbrot

und Rohkost Sandwiches

WEISS Uhren – Juwelen

Eingang 6, SCS, Allee 30, 2334 Vösendorf

Tel. 01/699 16 39

SHOPPING INTERN | 33


kINDER | kREaTIvITäT

Kreativität -

Als kluger mann und kreativer Kopf wusste er, dass Taten eindrucksvoller

als Worte waren und nahm ein hart gekochtes ei zur Hand.

er bat seine Kritiker, es auf die Spitze zu stellen. Natürlich gelang

es niemandem, woraufhin Kolumbus das ei an der Spitze eindrückte und

es somit stand. Die offenen münder derer, die ihn angefeindet hatten,

schloss er mit den Worten: „Ich habe nichts davon gesagt, dass das

ei heil bleiben muss.“ Wir verwenden diese Redewendung heute im

Zusammenhang mit einer verblüffend einfachen lösung.

Wie bei Kindern unschwer zu erkennen, zeichnet kreative menschen vor

allem der Umstand aus, dass sie sich nicht vorschreiben lassen, wie

sie zu denken haben und ihre eigenen Wege gehen. Was in unserer

Gesellschaft zugegebenermaßen schwierig wird, obwohl man bei den

Kindern oft noch „darüber hinwegsieht“. Querdenker sind eben oft

unbequem.

Kreative menschen

es sind auch vor allem die kreativen menschen, die sich ein Stück Kindheit

erhalten haben: sie sind selbstbewusst, optimistisch und lassen

sich durch Fehlschläge nicht aus dem Konzept bringen. Kinder reifen

und lernen sich erst durch erforschen und erkennen der Grenzen in der

Welt zurecht zu finden. Deshalb, wie auch schon oft an dieser Stelle

erwähnt, dient der Spiel- und Bewegungsdrang nie einem Selbstzweck,

sondern ist stets mit lernerfahrungen und dem Be-Greifen verbunden.

Kreatives Denken und Fühlen ist daher lebenswichtig. Kinder müssen

ausprobieren dürfen und wenn man dem Kind erklärt, wie etwas geht,

kann im Allgemeinen nicht viel zu Schaden kommen. Hinzu kommt

das in sie gesetzte Vertrauen, das sie nicht enttäuschen möchten. Wie

gesagt, es ist vor allem die eigene erfahrung, die Fertigkeiten und

Prozesse im Kind wachsen lässt.

Die positive Neugierde haben die Kinder von Geburt an mitbekommen.

mit ungebremster Begeisterung stürzen sie sich auf

neue Herausforderungen. Für ein Kind ist wirklich noch jeder

Tag eine Herausforderung, ein Abenteuer. Durch unsere

Vorbildwirkung jedoch (vor allem der einstellung Dingen

gegenüber) werden die Kinder motiviert oder aber auch

entmutigt; das sollten wir uns bewusst machen.

es gibt freilich auch „kopflastige“ Kinder, die oft vor lauter

eigenkritik an ihren Fähigkeiten zweifeln und sich so enorm

unter Druck setzen. Sie fühlen sich blockiert und stehen oft

verloren zwischen den sich austobenden Kindern. Schritt für

Schritt sollten solche Kinder lernen, ihre inneren Blockaden

aufzugeben, unter Umständen auch mit fachlicher Hilfe.

34 | SHOPPING INTERN

das Ei des Kolumbus

von martina Kudlich

Volksschullehrerin

die Kritiker, die Christoph Kolumbus seinerzeit die entdeckung des Kontinents damit abtaten, indem sie

meinten, dass Amerika jeder entdecken hätte können und dies insofern nichts Besonderes gewesen wäre,

ließ er mit seinem berühmten ei verstummen.

Kreativität bezeichnet die

Fähigkeit schöpferischen

Denkens und Handelns.

Der Begriff rührt von dem

lateinischen Wort „creare“

her, welches „etwas neu

schöpfen, erfinden, herstellen“

bedeutet. Zugleich klingt

aber auch das ebenfalls

lateinische „crescere“ an,

welches „werden, wachsen,

wachsen lassen“ bedeutet.

Intelligenz hingegen spielt bei der Kreativität eine untergeordnete Rolle

und kann laut Untersuchungen sogar eher behindernd sein oder aber

auch umgekehrt. es dürfte hinlänglich bekannt sein, dass der geniale

Kopf Albert einstein erst mit vier Jahren sprechen gelernt hat, merkmale

eines legasthenikers hatte und rechts mit links verwechselte. Auch

als Student zeichnete er sich nicht wirklich aus. Vielleicht ein Trost für

eltern, die denken, ihr Kind wäre unbegabt. Jedes Kind, jeder mensch

hat Begabungen. Oft eben in Bereichen, die auf den ersten Blick nicht

so offensichtlich erscheinen. Die sprachgewandtesten Kinder meiner

Klasse, diejenigen, die die lebendigsten Geschichten schreiben, die mit

dem größten Wortschatz, sind jene, die im Unterricht oft langsam sind

bzw. kein wirkliches Rechtschreibgewissen haben. Diese Kinder sind

aber sprachlich unheimlich kreativ.

problemlösung

Die – für eltern nicht immer ganz einfachen – schöpferischen energien

ihrer Sprösslinge zu fördern, liegt im Bereich der Problemlösung. Kreative

Kinder (was ja an sich bereits eine Tautologie ist) suchen und

finden ihre Probleme. lässt man sie aber weiter machen, entdecken sie

auch die lösung dazu. Kinder, die sich meistens ungefragt selbst in für

sie schwierige Situationen begeben, haben gute Aussichten, sich aus

derselben lage wieder zu befreien…wenn ein erwachsener ihnen eben

nicht schon vorher mit seinem Patentrezept die lösung des Problems

abnimmt. mit jedem erfolgserlebnis wächst das Selbstvertrauen und

anstatt ängstlich und passiv auf Hilfe zu warten, nehmen diese menschen

ihr Schicksal aktiv in die Hand.

Sollten Sie ein besonders kreatives Kind haben und mitunter vielleicht

mit Ihrer Kreativität am ende sein, betrachten Sie es einfach wie Antoine

de Saint-exupéry: „In jedem menschen steckt etwas von einem

ermordeten mozart.“

Fo t o s: Fo t o l i a


GeWINNSpIel

Gesucht wird „die beste

mama Österreichs“

Am 10. mai ist muttertag! Beim muttertagsgewinnspiel

der SCS haben Kinder jeder Altersgruppe die möglichkeit,

ihrer mama dieses Jahr ein ganz besonderes Geschenk

zu bereiten!

So einfach geht‘s. machen Sie ihrer mutter eine ganz

besondere Freude und schreiben Sie uns bis 2. mai 09

einen Brief oder eine e-mail, warum gerade ihre mutti

die Beste von allen ist.

Aus den einsendungen werden von der SCS-Jury die

originellsten Beiträge gewählt und in der Shopping City

Süd am Samstag, den 9. mai 09 präsentiert. Im Rahmen

der Präsentation überreicht die SCS leitung die Preise

an die mütter der GewinnerInnen.

Zu gewinnen gibt es:

>> Einen Gutschein für 2 Personen für ein

Wellness Wochenende im Linsberg Asia,

dem einzigartigen Resort aus Therme, Spa,

Gastronomie und Vier-Sterne-Hotel.

>> Einen Leiner Einkaufsgutschein

im Wert von 150,- Euro

für die neue Leiner-Filiale

am SCS Areal, Nordring 13.

>> Einen Muttertagsbrunch für 2 Personen

im Austria Trend Eventhotel Pyramide

in Vösendorf, mit musikalischen Klängen von

Stargast Manuel Ortega und einem

„All you can eat“ Brunch Buffet.

Zuschriften bitte an:

Shopping Center Vösendorf Verwaltungsges.m.b.H.

2334 Vösendorf-Süd, Bürocenter SCS B4 oder

per e-mail an office.scs@unibail-rodamco.com

(Betreff: muttertag).

MÜTTER | kINDER

www.spielwarenheinz.at

MEGA NEUERÖFFNUNG!

25.03.2009

SCS, Galerie 225

(ehemals Pagro)

jetzt auf 500m²

GEWINNSPIEL

Preisfrage: Wie groß ist der NEUE ?

www.spielwarenheinz.at

200 m² 300 m² 500 m²

1. Preis Eine Woche Familienurlaub

mit Halbpension für 2 Erwachsene und 2 Kinder bis 16 Jahre in einem Familienhotel

2. Preis Nintendo DSi

3.-10. Preis Spielwaren Heinz-Spielesammlung

Name ....................................................................................................

Adresse ....................................................................................................

Ort, PLZ ....................................................................................................

Email ....................................................................................................

€ 2,- GUTSCHEIN

gültig ab einem Einkauf von € 20,-

www.spielwarenheinz.at

www.familyselecthotels.com

pro Person nur ein Gutschein gültig; nicht mit anderen

Aktionen und nicht in Bar einlösbar; gültig bis 30.04.2009

Name ....................................................................................................

Adresse ....................................................................................................

Ort, PLZ ....................................................................................................

Email ....................................................................................................

Abgabeschluss: 30. April 2009

SHOPPING INTERN | 35


lIEBE | BEzIEHUNG

Prof. Dr. Gerti Senger

Sexualtherapeutin

Wenn Christina beim einkaufen angerempelt

wird, entschuldigt sie sich

ohne zu zögern. meint Christinas

Vorgesetzter, dass die Klimaanlage zu schwach

eingestellt ist, entschuldigt sie sich, obwohl

sie bei der stärkeren Stufe eine Trigeminus-

Neuralgie riskiert. Verlangt ihr Freund martin,

dass sie just an dem Tag seine Brillen vom

Optiker holt, an dem sie nach Büroschluss

ihren englischkurs hat, entschuldigt sie sich

ebenfalls: »es tut mir leid, dass ich es nicht

geschafft habe. morgen erledige ich es bestimmt.«

Als Christina und martin noch nicht lange ein

Paar waren, wollte er wissen, ob sie sein

heftiges sexuelles Temperament irritiere. Ihre

Antwort war so unbestimmt, dass er nicht

mehr weiter fragte: »es ist schon schön für

mich. Vielleicht möchte ich es eher nicht,

wenn du sehr laut bist. Glaube ich fast. Das

heißt natürlich nicht, dass das nicht auch sehr

aufregend für mich ist.«

Frauen, denen entschuldigungen so automatisch über die lippen kommen

wie Grußworte, verraten damit ihr geringes Selbstwertgefühl und

chronische Schuldgefühle. Ihre entschuldigungsfloskeln sind magische

Beschwörungsformeln, mit denen sie unbewusst erwartete Nachteile

verhindern wollen. Auch die unbestimmte Ausdrucksweise, mit der die

eigentliche Aussage verzögert oder vermieden wird, ist ein unbewusstes

mittel zur Schadensabwendung: Wer sich nicht festlegt und nicht

eindeutig wird, kann auch nicht gerügt, bestraft, abgelehnt werden.

Quellennachweis: Dr. Gerti Senger: „In Wirklichkeit ist alles anders“, Deuticke Verlag

Sehr geehrte Werbe experten, unternehmer und Geschäftsführer!

Wenn Sie unseren 300.000 lesern inter essante Produkte,

Neu heiten oder Aktionen aus Ihrem Unternehmen effizient

vorstellen möchten, rufen Sie uns bitte einfach an.

36 | SHOPPING INTERN

Zur Sache,

Liebling!

E-Mail: fenzscs@shoppingintern.at | www.SHoPPINGintern.at

es ist mühsam, wenn Frauen und männer nicht

deutlich sagen, wonach ihnen wirklich ist...

Brigitte ecker

01/699 96 96-43

0664/ 969 24 63

es gibt viele männer, die nie Klartext reden

Vermutlich ist die jahrhundertelange Diskriminierung der Frau Schuld

daran, dass mehr Frauen als männer diesen umständlichen, masochistischen

Sprachstil benutzen.

es gibt aber auch viele männer, die nie Klartext reden. Hannes ist so

ein Typ. er widerspricht zwar nicht, wenn seine Frau Frieda etwas

für sie beide beschließt, aber er gibt immer ohne Überzeugung nach

und verunsichert sie durch die hintergründige Art, mit der er auf ihre

Aktivitäten reagiert. Wenn Hannes keinen Sex will, aber Frieda gerne

mit ihm schlafen würde, sagt er nicht, wonach ihm wirklich ist. er spielt

den Ball an Frieda zurück: »Hast du jetzt wirklich lust?« Heuer hat

Frieda einen Kluburlaub gebucht, aber Hannes sagte nicht ja und nicht

nein dazu. Kürzlich ließ er anklingen, dass er »betriebsame Urlaube

eigentlich nicht wirklich mag«. Als Frieda nachhakte, nahm er sofort

wieder alles zurück: »es ist okay. Ich freue mich schon.«

In einem Punkt sind Frauen und männer dieses Schlages völlig gleich:

es gelingt ihnen, jeden Sieg in eine Niederlage zu verwandeln. Zum

Beispiel werden Komplimente des Partners in Abrede gestellt: »Stimmt

ja nicht, dass ich einen schönen Körper habe. meine Taille ist viel zu

dick.« Oder: »Ich soll X gefallen haben? Da hat sie aber keine Augen

im Kopf!«

es ist weder leicht noch angenehm mit einem menschen zu leben,

der einen masochistischen Kommunikationsstil hat. Aber anstatt ihm

immer wieder den Strick zu reichen, an dem er sich aufhängen will,

könnten Sie ihn dazu ermuntern, mehr Verantwortung für sein Tun zu

übernehmen und Ihren Widerstand auszuhalten. Auf Dauer wird damit

jedenfalls eine bessere Stimmung und mehr Sicherheit geschaffen, als

mit dem faulen Zauber der falschen Fügsamkeit... Fo t o s: Ma R t i n sc h M i d - Fo t o l i a, aR c h i v

Barbara ertl

01/699 96 96-41

0664/ 969 24 65

Nicole Gabriel

01/699 96 96-15

0664/ 969 24 64

Die nächste

Ausgabe

erscheint

am

6. Mai 09

Fo t o s: Ma R t i n sc h M i d - Fo t o l i a, aR c h i v


„FREUNDINNEN - Zeit für UNS“

Zeit für Freundschaften zu pflegen und zu vertiefen!

2 Übernachtungen inkl. Allzeit Genuss Pauschale*

belebender Sekt an der Hotelbar

1 Gesichtsrelaxmassage 25 min.

Aperitifweinverkostung (freitags) im Wein(t)raum

Geführte Nordic-Walking-Tour

Willkommensgeschenk: Ihr Taschenretterchen

Zeit für S‘ICH im Wellnessreich „Bewusst Sein“

kuscheliger Bademantel für die Zeit Ihres Aufenthalt

Anreisetage Freitag und Samstag

Bewusst Sein

ab € 208,- p.P.

Gartensuite bei 4-er Belegung

Tel.: +43(0)3335/2690, A-8225 Pöllauberg

hotel@retter.at; www.retter.at

„LUXUS-KUSCHEL-TRAUM“ Ein ganzes

Wochenende lang sich sinnlich verwöhnen lassen!

2 Übernachtungen inkl. Allzeit Genuss Pauschale*

1 erotisches 6-Gang-Menü

1 Obstteller mit verführerischen Leckereien

1 Flasche Sekt und1 Flasche Rotwein am Zimmer

auf Wunsch Frühstück ans Bett

kostenloser Tiefgaragenplatz

Zeit für S‘ICH im Wellnessreich „Bewusst Sein“

kuscheliger Bademantel für die Zeit Ihres Aufenthaltes

Anreisetage Freitag und Samstag

ab € 320,- p.P.

Turmzimmer oder Gartensuite

Wellnessreich auf 1200 m² mit beheiztem Außen-Pool, Innen-Whirlpool, Kosmetik und Massage,

Fitness mit modernsten Cardio-Geräten, Spa-Suite, Ruheräume mit Wasserbetten ...

Naturpark – Saunareich mit direktem Blick in die Apfelbaumkronen, Finnische Sauna,

Kräuterdampfbad, Infrarot-Kabine, Bio-Dampfbad, Kuschelecke mit Wasserbett ...

Biozertifizierte Haubenküche (14 Punkte Gault Millau)

Einzigartige Turmsuiten mit Weitblick-Whirlpool, Gartensuiten und Blüten~Blättersuiten

Allzeit-Genuss-Pauschale (reichhaltiges Bio-Vital-Früstücksbuffet, mittags Suppe und

Salate mit naturtrüben Säften und Hausbergquellwasser, Kuchenauswahl,

abends 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet)

SHOPPING INTERN | 37


WOHNEN | TIPPS

WOHNTRENDS FÜR IHR ZUHAUSE

PUSH QUADER ALU

Sonnenschirm 79.90

ANTIGUA

Armlehnstuhl 269.–

38 | SHOPPING INTERN

MARITIME

HOT TREND!

Farbliche Kontraste

werden durch das

Zusammenspiel von Blau, Rot,

Orange und Ziegel erzielt. Mit

dem zu diesem Sommertrend

gehörenden Accessoires, wie

Seevögel und Fische aus Holz,

zierliche Muschelschalen oder

originelle Korallen-Kerzen lässt

sich auch zuhause mühelos

das mediterrane Strandleben

inszenieren.

PICKNICK-KORB

für 4 Personen 49.90

präsentiert von

Janet Kath

Inhaberin interio

HOT BASICS!

Manche mögen ihn heiß,

andere lieber kühl, kalt lässt

er aber keinen – der Sommer.

Der Trend im Möbelbereich

geht heuer in Richtung

Maritime, wobei vor allem

Möbel in Weiß und Grau den

Ton angeben. So wird der

Eindruck von Großzügigkeit

und Frische geschaffen, der

jeden Außenbereich eine

elegante Note verleiht.

ANEMONE

Zierkissen 24.90

www.interio.at

DEKO-FISCH

weiß oder blau 12.90

NAUTILUS

Zierkissen 29.90

Viel Vergnügen bei der Auswahl Ihrer Frühjahrstrends wünscht

Ihre

INTERIO MÖBELHAUS Blaue Lagune b. d. SCS Tel. (02236) 64 811

INTERIO WOHNBOUTIQUE SCS Allee 306 Tel. (01) 699 25 07

Mo–Fr 9.00–19.30 Do 9.00–21.00 Sa 9.00–18.00

94,5x131_SCSintern_Fruhling:Layout 1 05.03.2009 15:13 Uhr

SCS

9, 99

Alle Preise sind Abholpreise, gültig von 23.2. bis 28.3.2009 bzw. solange der Vorrat reicht.

Vorbehaltlich Satz- und Druckfehler.

sose/top-tipps/rydl - Erscheint: 14.03.2009

IHR FINSTRAL-WINTERGARTENPARTNER

Damit Ihre Wohnträume auch

Wohnräume werden können, wird

von uns alles durchdacht und mit

Liebe gemacht und das zu einem

fairen Preis. Bemüht, das scheinbar

Unmögliche möglich zu machen.

RYDL GMBH,

2523 Tattendorf, Badner Straße 24,

Tel. 0 22 53/804 66 oder 0664/11 44 356,

www.wintergarten.rydl.at

12, 99

ab

Topf-Set

Gießkanne 6, 99

ab

Poolservice: Schwimmbadreinigung,

Poolpflege, Sanierung, Filteraustausch,

Folienauskleidung, Solaranlagen, Schwimmbadüberdachung,

Ersatzfolien für Aufstellbecken,

Pumpen, Planung, Montage,

Reparaturen usw.

H. Tychi - Poolservice

0664/ 111-55-05

Pflanzentopf Stiefel

FR., 3. & SA., 4. APRIL

LEINER DAMENTAGE

Wunderschöne Frühlingsdekorationen

für daheim und für Firmen

www.plantas.at


wOHNEN | TRENDS

Mömax-Filialleiter

Martin Sekyra Ab in den Süden! Lebe deinen Traum!

Star des Monats

Bistro Set, 3-teilig

statt € 99,- nur € 59,00

Stapelsessel, Gestell: alufarbig, á € 19,99

Stuhlkissen für Hochlehner á € 14,99

Tisch 150x90cm alufarbig/Glasplatte € 59,00

Glas-Windlichter

10x10x10cm

ab € 2,99 Übertöpfe ab € 19,99

** Stattpreis bezieht sich auf unseren bisherigen Verkaufspreis. Alle Preise sind Abholpreise. Solange der Vorrat reicht. Vorbehaltlich Druck- und Satzfehler.

Strandlounge mit Dach

inkl. 3 Kissen

B/HT: ca. 170/170/77 cm statt € 899,- nur € 599,00

Kissen ca. 50/50 cm

á € 2,49

Jetzt neu!

Mömax Online-Shop

www.moemax.at

Mömax-Restaurantangebot

Wiener Schnitzel vom Schwein mit

Pommes Frittes, 3 Stk. á 60g € 1,90

SHOPPING INTERN | 39


Aufstellungen

Jetzt ist die Zeit gekommen, neue Projekte anzugehen und das zu tun, was man schon immer wollte. Nur – was mache ich, wenn

ich gar nicht genau weiss, was ich will? mitten in all dem Komfort unserer Gesellschaft werden viele menschen unterschwellig von Sinnlosigkeitsgefühlen

geplagt. es geht um die alten Fragen: Was soll das Ganze? Wer bin ich eigentlich? Was möchte ich hier auf der erde? Wie finde

ich zu mehr Kraft und Frieden mit mir selbst?

Wenn ein Gärtner im Frühjahr eine Pflanze setzt, wird er sich genau ansehen, um welche Sorte es sich handelt. Davon ausgehend wählt er für sie

einen passenden Standort aus und betreut sie so, wie es ihrer Art entspricht. Auch wir sollten liebevolle Gärtner unseres inneren Wesens sein!

Aber wie oft verlangen wir Dinge von uns, die uns im Innersten zuwider sind? Weil wir es so von unseren eltern gelernt haben. Weil es sich so

gehört und es alle machen. Doch was entspricht uns wirklich? eine möglichkeit, das herauszufinden, ist das sogenannte „systemische Aufstellen“.

Diese alte schamanische Technik wurde in europa durch Bert Hellinger bekannt gemacht und boomt jetzt regelrecht. Beim Aufstellen wird

das lebensumfeld, das sich der Klient genauer ansehen möchte (also z.B. die Familie, die berufliche Situation oder der eigene Körper...) durch

intuitiv im Raum positionierte Personen dargestellt. Diese fühlen sich als Stellvertreter ein und können präzise darüber Auskunft geben, wie es

ihnen im Gesamtsystem geht. Durch Veränderung der Anordnung zueinander und gezielte, rituelle Handlungen kommt nun Bewegung ins Spiel.

letztlich entsteht im Raum eine neue Ordnung, in der sich alle mitspieler wohler fühlen. Auch die Innenwelt des Klienten hat sich verändert,

denn sie geht mit dem äußeren Aufstellungsbild in Resonanz. Jetzt kommt der spannendste Teil: Was bewirkt die neue, befreite Sichtweise im

Alltag des Klienten? Das muss man einfach selbst erlebt haben! Je nach Thema können sich z.B. Beziehungen spürbar klären. Das Gefühl zum

eigenen Körper verändert sich. man tritt selbstbewusster auf.

In meiner Praxis verwende ich eine Abwandlung des Aufstellens als einzelarbeit: Hierfür positioniert der Klient/die Klientin ihr Thema durch

farbige Papiere am Boden. Nun darf er/sie zusehen, während ich mich einstimme, in die unterschiedlichen Positionen schlüpfe, ihnen eine

Stimme gebe und den jeweils heilenden Impulsen nachgehe. Toll ist, wie präzise und schnell das geht. Dabei kommt mir meine lange Übung

als Geomantin sehr zugute. Der Prozeß ist spielerisch und der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. manche Positionen „verlangen“

nach einem bestimmten Stein, Duft, Symbol oder einer kinesiologischen Übung. Jeder ins Spielfeld geholte Gegenstand, jede Aktion bringt einen

neuen Impuls ein und verändert damit das Gesamtgefüge. Allein die Intuition im Augenblick bestimmt die Arbeitsweise – bis sich ein stimmiges

Schlußbild heraus kristallisiert hat. Dieser moment ist meist wunderschön, beinahe „heilig“. Der Klient strahlt in seinem eigenen licht, in einer

neuen lebendigkeit - wie die Frühlingssonne nach dem langen Winter!

40 | SHOPPING INTERN

für die

Seele

von „mensch-und-Raum“-expertin mag. Julia Gruber

Jedes Jahr berührt es mich auf´s Neue, wenn sich die kahle Winterlandschaft in ein Meer

von zart grünenden Blättern verwandelt. Was für ein hoffnungsfrohes Bild für die Seele!

Geomantie/Feng Shui und kinesiologischer Stressabbau: mag. Julia Gruber, Tel: 0699/811 09 676 www.mensch-und-raum.at

FRuCHTpRoFI seit 20 Jahren

frische, reife, ausgesuchte Früchte

Säfte - naturbelassen ohne chem. Zusatzstoffe

Fruchtcocktails, Fruchtdesserts, Früchtebecher mit exot. Früchten, großes Sortiment an Trockenfrüchten u. Nüssen

Im SCS-Telefonbuch 2009 ist leider die

falsche Telefonnummer vermerkt!

Sie erreichen den Schmuck- und Uhrenspezialisten

in der SCS unter:

Tel.: 698 63 78

www.SHOPPINGintern.at

Fotos: Fotolia, Archiv


Fotos: Fotolia, Archiv

Ein Nesterl Nudeln Mag.

zur Osterzeit....

Tiroler „Recken“ und „Innen“ haben heuer eine Kondition, dass der

Wald wackelt. die maestros der Ausdauer und Kraft haben in diesem

Winter locker hundert Skitouren hinter sich. und sind die Skier erst

im Keller, wird das Radl poliert und das ist so selbstverständlich

wie der Sonntag der Woche.

Nur wo soll mann/Frau sich denn jetzt schon für die tausenden Höhenmeter die im Sommer auf die

lungen warten, stärken? Italia ist nah. Und das auch von Wien aus. Wir radeln uns also ein, an der

oberen Adria. Und brennen die Wadeln bei Sonnenuntergang, dann gibt’s frische Pasta und die

duftet nach Venusmuscheln oder mangold.

Wir lassen die Harten hart sein und sie sollen sich ruhig an der Route der Nove colli, der neun famosen Hügel

bei Cesenatico die Seele aus dem leib strampeln. Wir radeln auch, aber wir schauen und genießen. Die Hügeltour

wird auch in Variante fünf statt neun

angeboten und das reicht ebenso.

Cesenatico wurde einst von lenardo

da Vinci entworfen und bevor im Sommer

der lido brodelt, freuen sich die Geschäftsleute über die Radellust

der Bergler. Aber auch in Venetien wird geradelt wie der Wind und

hier kann man sich nicht nur am mystischen Delta des Po und seinen

schönen Dünensatt sehen. Viele Abstecher lassen sich zu den faszinierenden

Villen des Veneto unternehmen und hier locken die Berge

des Hinterlandes genauso wie in Cesenatico.

Unter www.parcodeltapo.org finden Sie bezaubernde Touren die Sie

beispielsweise in die Naturoasen von Ca`mello in porto Tolle führen.

Oder Sie sausen bei Rückenwind nach Chioggia, die Fischerstadt die

der Schriftsteller Goldoni unsterblich machte und kosten Venedig im

Kleinformat. eine Schiffahrt bringt sie zur längsten und schmalsten

laguneninsel, nach Pellestrina. Und mit etwas Glück bestellen Sie hier einen

seltenen leckerbissen: die knackig gebackenen

„moeche“, frisch gehäutete lagunenkrebse.

In Padua schieben Sie ihr Drahtpferdchen über

die Piazza dei Signori, staunen in der Capella

degli Scrovegni über die überwältigenden Fresken

Giottos und holen sich frischen Käse in den

ladenpassagen des Palazzo della Ragione.

Absatteln und staunen....

Die magie der Berge und das Rauschen der

durch Frühlingswinde bewegten Adria lassen

uns nach monaten der Kälte wieder frei atmen.

Zwar hat es gerade in diesem Winter fast ein

Dutzend Italientiefs gegeben, wir aber hoffen dass Petrus´Hand über

die Feiertage schützend über die sanfte Beuge der Adria gehalten

wird. Dann können wir gen Süden rauschen. mit oder ohne Radl ist das

immer die erste erotische Verheissung auf den nahen Sommer.

Weitere Adressen:

www.turismovenezia.it

www.cesenaticoturismo.com

349, 99

ISABELLA KrASSNITZEr

TV-Wetterlady + reiseexpertin

479,99

Mountainbike Aspect 55 Mod. 08. Rahmen: Alu 6061, Federgabel: Suntour

XCM mit Lockout, Schaltung: Shimano Acera, 24 Gang, Ausstattung: Shimano

EZ-Fire Schalthebel, V-Bremsen, Rigida Cyber 10 Felgen [1600240719].

Gültig nur bei Intersport eybl Vösendorf in der SCS, Paradeplatz. Stattpreis ist von Lieferant/Hersteller unverbindlich

empfohlener Verkaufspreis. Angebot gültig solange der Vorrat reicht.

SHOPPING INTERN | 41


BEAUTY | KOSMETIK

42 | SHOPPING INTERN

Schminktipps

von Beauty-Expertin Ulla Weigerstorfer, ehem. Miss World

Ich bin selber schon sehr gespannt auf die Farbtrends, die von der

Mode- und Beautywelt für 2009 vorgegeben werden. Sicherlich

wird wieder ein noch nie da gewesener neuer Farbton kreiert -

ein neues Pink, ein besonders erdiger Braunton, ein schillerndes

Veilchenlila oder ein noch dunkleres Schwarz.

Wie dem auch sei, wir werden darauf natürlich

wieder Rücksicht nehmen, aber möglichst ohne

den persönlichen Farbtyp zu unterdrücken. Kennen

sie das auch: eine bestimmte Farbe wirkt

bei ihrer Freundin so jugendlich strahlend, bei

einem selbst dann jedoch ausprobiert, schaut

man kränklich und fahl aus. Das liegt daran,

dass nicht jedem Menschen alle Farbtöne stehen.

Der gesamte Körper, speziell die Augen,

Haare und Haut, besteht aus individuellen

Farben und jeder sollte versuchen, mit Kleidung

und Make-up dieses eigene Farbspektrum zu

optimieren. Je nach Farbtyp steht Ihnen eine

gewisse Farbpalette zur Verfügung, was jedoch

nicht heißt, dass Sie bestimmte Farben nicht

tragen dürfen, sondern lediglich, dass Sie auf

den passenden Farbton achten sollen.

Je nachdem wie die Trendfarben 2009 aussehen

werden, wird dann auch zur Mode passend das

Make-up sein. Kaum verändert hat sich hier

jedoch der Trend weniger ist mehr.

Das moderne Make-up soll dezent unterstützen

und hervorheben - egal mit welchen

Farbtrends.

Grundierung

Vor der Grundierung sollte man die Haut auf

jeden Fall mit einer speziellen Creme vor dem

Austrocknen schützen. Die Grundierung erfolgt

dann am Besten mit einem flüssigen Makeup

das der Gesichtsfarbe gleichen muss. Auf

keinen Fall versuchen mit dunklerem Make-up,

Urlaubsbräune ins Gesicht zu malen. Erlaubt ist

hingegen Abdecken von keinen Problemzonen

wie zum Beispiel Augenringe oder Hautunreinheiten

- hier wird mit einem

etwas helleren Farbton gemogelt.

Zum Auftragen der Grundierung

bevorzuge ich die eigenen Finger,

mit denen ich das Make-up sanft

in die Haut einklopfe.

Um die Grundierung zu fixieren

nimmt man etwas losen Puder,

der auch eher einen hellen Farbton

haben sollte.

Rouge

Mit dem Rouge modellieren Sie ihr Gesicht. Sie können zum Beispiel

eine hohe Stirn verkleinern, indem Sie am Haaransatz eine Nuance

Rouge auftragen. Empfinden Sie ihre Nase zu breit, bestreichen Sie

ihre Nasenflügel mit etwas Rouge - dabei handelt es sich nur um

einen spürbaren und ja nicht sichtbaren Farbunterschied. Begehen

Sie auch nicht den Fehler, auf die Wangen so genannte ‚Balken’ zu

malen - eine leichte Schattierung ist mehr als ausreichend.

Lidschatten

Beim Lidschatten gilt das selbe - auch hier ist übertriebene Malarbeit

fehl am Platz. Mit gekonnten Schattierungen kann man die

Augenpartie hervorragend betonen.

Bei weit auseinander liegenden Augen setzt man den farblichen

Schwerpunkt eher in Richtung Nasenwurzel, bei eng zusammen

liegenden Augen umgekehrt. Zu kleine Augen erscheinen größer,

wenn Sie das obere Lid schräg nach außen mit einem etwas dunkleren

Ton schminken. Unter die Augenbraue sowie auf das Unterlid

sollte dann ein hellerer Lidschatten aufgetragen werden.

Kleine Tipps zum Augenmake-up: Die Haltbarkeit des

Lidschatten können Sie übrigens verlängern indem

Sie vor dem Schminken die Augenpartie mit Puder

betupfen. Und nass aufgetragen wirkt der Lidschatten

intensiver.

Augenbrauen

Zur Betonung der Augen gehören natürlich auch die

Augenbrauen. Zum Nachzeichnen kann man einen

weichen Bleistift verwenden - das Ergebnis ist oft


natürlicher als bei Augenbrauenstiften; zu

starke Brauen wirken nämlich unnatürlich und

machen die Gesichtszüge zu hart. Um Ihre

Augenbrauen immer in der richtigen Fasson

zu haben, sollten Sie sie fixieren. Nehmen

Sie einfach eine ausgediente Zahnbürste und

besprühen Sie diese mit Haarspray - schon sind

die Brauen in gewünschter Position.

Wimpern

Zum perfekten Augen-make-up dürfen natürlich

die Wimpern nicht fehlen. Besonders lange

und dichte Wimpern bekommt man wenn man

einmal die Wimperntusche aufträgt und dann

mit etwas Puder betupft. Dann wieder Wimperntusche

von beiden Seiten auftragen.

lippen

Jeder mund hat eine eigene lippenkontur. mit

dem Konturenstift können Sie beliebig mogeln.

Ihre Unterlippe ist im Verhältnis zur Oberlippe

ein bisschen zu groß, zeichnen Sie mit dem Stift

an der Innenseite der lippenbegrenzung, an

der Oberlippe natürlich an der Außenseite der

natürlichen lippenbegrenzung. Damit erhält der

mund ein optisches Gleichgewicht. Wiederum

gilt hier das Prinzip der Bescheidenheit - selbst

beim mogeln soll nicht übertrieben werden. Bei

der Auswahl der lippenstiftfarbe - je nach modetrend

- sollten Sie beachten, dass dunkelrote lippenstiftfarbe das

Gesicht härter und damit älter aussehen lässt und die lippen optisch

schmäler wirken. Je sanfter und weicher Ihre Farbwahl ausfällt - was

nicht heißt, dass Sie nur noch hellrosa verwenden dürfen - desto

a

voller wirken die lippen.

i l o t

Den Farb- und modetrends entsprechend wählen Sie einfach eine Fo

weichere Farbschattierung aus.

l, a e

Beim lippenstift gilt übrigens dasselbe wie bei der Wimperntusche.

l´oR

mit etwas Puder fixiert und nochmals nachgetragen hält das lippen- s: o t

make-up wirklich lange und auch sehr viel aus. Fo

SHOPPING INTERN | 43

SCS Inserat_C_194x131.indd 1 16.03.2009 10:07:44


GESUNDHEIT | TIPPS

MEdIZIn aKtuELL

dr. Andreas Fenz

Arzt für Allgemeinmedizin

„Weder Vitamin C noch

Vitamin e schützen Herz

und Gefäße wie bisher

angenommen und erhofft."

ZahnhEILKundE

dr. eva Krampf-Farsky

Zahnärztin

Öfters fragen mich Patienten, warum die Mundhygiene-Sitzungen eine kostenpflichtige Privatleistung des Zahnarztes

sind, wenn doch die Krankenkassen die Kosten für eine Zahnsteinentfernung übernehmen.

Zahnsteinentfernung ist nur ein kleiner Teil medizinisch notwendiger Behandlungsschritte bei Erkrankungen wie

Zahnfleischentzündungen (Gingivitis), Knochenabbau (Parodontitis) und Karies oder bei der Prophylaxe dieser

Erkrankungen.

Professionelle Mundhygiene ist mehr

Am Beginn einer Behandlung wird eine genaue Untersuchung der Zähne und des Zahnhalteapparates vorgenommen.

Durch einen speziellen Färbetest werden Problemstellen - meist hervorgerufen durch unzureichende Zahnpflege

- aufgezeigt. Sollte es bereits zur Taschenbildung gekommen sein, wird mittels einer Messsonde ein Status der

Erkrankung erstellt und der Behandlungsplan darauf abgestimmt.

Die Entfernung des Zahnsteines erfolgt nicht nur im kosmetischen Bereich sondern auch in der Tiefe, also an

jenen Stellen, wo keine Zahnbürste hinkommt. In Zahnfleischtaschen entstehen sehr hartnäckige, bräunlich -

schwarze Konkremente, die der Grund für massive Zahnerkrankungen, üblen Mundgeruch und den Verlust

„gesunder Zähne“ sind.Nur eine vollständige Entfernung dieser Ablagerungen, die in schweren Fällen auf mehrere

Sitzungen aufgeteilt werden muss, lässt Entzündungen abklingen. Das Zahnfleisch heilt ab und wird wieder fest und

blassrosa.

Durch die spezielle Ausbildung der Prophylaxe-Assistentin ist diese auch Ansprechpartner bei Fragen zur richtigen

Zahnpflege daheim. Sie erklärt am Modell gemeinsam mit dem Patienten die notwendige Putztechnik. Professionelle

Mundhygiene in der Zahnarztordination allein ist kein Garant für bleibenden Erfolg. Auch die richtige Anwendung von

Zahnseide, Zwischenraumbürsten u.ä. ist ein wichtiger Faktor für gesunde Zähne und frischen Atem.

Der Grundsatz lautet: 2x täglich Zähneputzen – 1x täglich Zahnseide oder Zahnzwischenraumbürsten benutzen –

2x jährlich zur professionellen Mundhygiene.

ZahnarZtordination dr. Eva KraMPF-FarSKY | Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde | Fortbildungsdiplom Kieferorthopädie

alle Kassen | 2344 Maria Enzersdorf, hauptstraße 4 | tel.: 02236 / 89 35 87 | Mehr infos auf meiner Website: www.zahnarzt.at

44 | SHOPPING INTERN

Blutgefäße wollen

kein Vitamin e

In der bisher größten Studie hierzu

sollte überprüft werden, ob sich

ein positiver effekt auf Herz und

Gefäße durch die kontinuierliche einnahme

dieser beiden Vitamine zeigt. An

dieser „Physicans´ Health Study“ nahmen

14.641 amerikanische Ärzte (im Alter über

50 Jahre) teil, indem sie regelmäßig über

acht Jahre die Vitaminergänzung in Form

von Tabletten einnahmen. Die Vitamindosen

betrugen 400 IU Vitamin e jeden zweiten

Tag und täglich 500 mg Vitamin C.

Nur 5% der Teilnehmer litten zu Studienbeginn

unter einer Herzerkrankung.

es wurde die Zahl an Herzinfarkten,

Schlaganfällen und Herz-Kreislauf bedingten

Todesfällen gemessen. Dabei wurde

nachgewiesen, dass die Häufigkeit dieser

ereignisse am ende der Studie nahezu identisch war, egal ob die Ärzte acht Jahre lang Vitaminpillen

oder Placebo eingenommen hatten. Auch das Sterberisiko unterschied sich nicht.

erstaunlicherweise zeigte sich, dass die einnahme von Vitamin e sogar mit einem erhöhten

Risiko für Gehirnblutungen einherging! Dies hängt wahrscheinlich mit einer verlängerten

Blutungszeit unter einnahme dieses Vitamins zusammen. Vitamin C hatte hier auch keinen

positiven einfluss.

Dies soll jetzt nicht fälschlicherweise zu der Annahme führen, dass Vitamine ungesund seien.

Vitamine sind wichtig und gesund, sofern man sie durch ausgewogene und natürliche ernährung

einnimmt; es besteht aber keine Notwendigkeit, ja nicht einmal die empfehlung, diese

zusätzlich in künstlicher Form zu konsumieren.

In finanziell harten Zeiten ist es außerdem klüger, sich das Geld für solche Vitaminpillen zu

sparen und es sinnvoller anzulegen.

Herzlichst Ihr Dr. Andreas Fenz

„die professionelle mundhygiene - mehr als nur Zahnsteinentfernung“

Ursula Carmann

Mundhygieneassistentin

Die Leistungen der professionellen

Mundhygiene im Überblick:

n Ausführliche Anamnese

(Befunderhebung)

n Visualisierung der Problemstellen

n Vollständige Entfernung

sämtlicher Ablagerungen

(Plaque, Zahnstein, Konkremente)

n reinigung der Zahnzwischenräume

n Politur der Zahnoberflächen

n Fluoridierung zur Erhöhung der

Widerstandskraft des

Zahnschmelzes

n Instruktion über die optimale

tägliche Zahnpflege (Zahnseide,

Zahnzwischenraumbürsten...)

n Beratung bei Fragen der

richtigen Wahl von

Zahnpflegemitteln

n Ernährungsberatung

Fo t o s: aR c h i v, dR. KR a M p F-Fa R s K y, F o t o l i a


Fo t o s: aR c h i v, KR i s t oF i c s-Bi n d eR, F o t o l i a

mag. Claudia Kristofics-Binder

Fitness-expertin und ehem. europameisterin im eiskunstlauf

Durch die langen, kalten Wintermonate müde und schlapp geworden, ist der Frühling nun gerade der richtige Zeitpunkt, etwas für die

eigene Rundumerneuerung zu tun. Dazu genügt es natürlich nicht, in eine neue Garderobe (die womöglich noch infolge des angesetz ten

Winterspecks an einigen Stellen unschön kneift) zu schlüpfen oder sich vom Friseur etwa eine neue Haartracht verpassen zu lassen. Ihr

“Frühlingserwachen“ sollte von außen und innen vor sich gehen.

Beginnen Sie zunächst einmal mit einer entschlackungskur. Speziel le Teesorten sind in jeder Apotheke reichlich zur Auswahl vorrätig. Parallel

dazu sollte natürlich Ihr Speisezettel vorwiegend vitamin reiche Kost, viel frisches obst, Gemüse und Salate aufweisen.

Ganz abgesehen davon aber lassen Sie sich doch bitte nicht ent gehen, das erneuern der Natur live zu erleben; sei es nun auf aus gedehnten

Spaziergängen oder Wanderungen, oder aber vielleicht bei Radausflügen hinaus ins Freie. es ist ja schon selbstverständlich, dass Sie dabei stets

kräftig frische, gesunde, nicht mit Schadstoffen angereicherte luft einatmen. Im selben maße aber halten Sie Augen und Ohren ganz bewußt

offen. Was lässt sich da nicht alles Positive für sich selbst verwerten?

Über all dem Zauber der Natur sollten wir aber nicht vergessen, daß zu jeder persönlichen erneuerung auch ein wenig Plackerei gehört.

Ich möchte Ihnen daher kurz ein paar Übungen empfehlen, die Sie überall, auch schnell so

zwischendurch, probieren können.

>> Beine so weit grätschen, wie möglich. Arme heben. Nun die Arme bei gestreckten Knien

weit durch die Beine schwingen und wieder hochkommen.

>> Auf eine Sitzgelegenheit setzen. Arme nach vorne strecken und nun mit beiden Beinen,

so lange Sie es aushalten, radfah ren (ohne zu strampeln). Beine dabei immer wieder gut

durch strecken.

>> Stützen Sie die Hände in die Hüften und springen Sie abwechselnd mit dem rechten Fuß

vor den linken und umgekehrt. Springen Sie so hoch Sie können, achten Sie jedoch darauf,

daß Beine und Füße gestreckt bleiben (ca. 2 minuten).

>> Stellen Sie sich beidbeinig auf und versuchen Sie, mit den Finger spitzen bei gestreckten

Beinen den Fußboden zu berühren. Nach mehrmaligem Üben schaffen Sie es vielleicht, den

Boden auch mit den Handflächen zu berühren.

Gut für die Wirbelsäule und entspannend für den gesamten Rückenbereich ist es, wenn Sie sich nun ganz langsam hochziehen, Wirbel für

Wirbel von unten nach oben “aufrollen“.

Ich bin sicher, daß Ihnen selbst noch eine menge anderer Übungen einfallen. Jeder umgefallene Baum, jeder Ast, jede Bank inspiriert einen

Bewegungsprofi (Sie sind doch einer?) zu neuen Aktivitäten. Starten Sie also durch und nutzen Sie jene für diesen Zweck geeignetste Jahreszeit,

um leib und Seele zu regenerieren.

ein schönes persönliches Frühlingserwachen wünscht Ihnen

Frühlings erwachen

Haben Sie schon einmal beobachtet, wieviel Anstrengung den ersten kleinen Frühlingsblümchen

abverlangt wird, bis es ihnen gelingt, sich durch die oft dicke Winterdecke der erde

hindurchzubohren, um in frischer pracht die Natur wieder neu zu beleben? dieses beispielhafte

Geschehen sollte eigentlich zur Nachahmung anregen.

Ihre

SHOPPING INTERN | 45


DIENSTRECHT | TIPPS

Ich will eine 35-Stunden-Woche,

keinen 35-Stunden-Tag.

46 | SHOPPING INTERN

Die AKNÖ will, dass Arbeit fair verteilt wird: Weniger Leistungsdruck für

ArbeitnehmerInnen, mehr Chancen für Arbeitssuchende.

Sag´s mit Deiner Stimme.

In NÖ von 5. bis 18. Mai

AKNÖ-Tipp: Krankenstand

AKNOE_Anz_Arbeitsplatz - 94,5x131.indd 1 05.03.2009 11:07:34 Uhr

In der Erkältungszeit ist die Hand eine der größten Keimfallen.

Was Sie tun müssen, wenn Sie zu oft geschüttelt haben, verrät

AKNÖ Arbeitsrechtsexperte Günter Weber.

Krank – was tun? Wenn Sie

krank sind, müssen Sie das

ihrem Chef so schnell als

möglich mitteilen – also zu

Arbeitsbeginn oder noch

davor. Anschließend sollten

Sie gleich zum Arzt gehen

und sich krankschreiben

lassen. Denn der Arbeitgeber

hat das Recht, eine Kranken- standsbestätigung zu verlangen. Nach

angemessener Zeit kann er diese Bitte wiederholen. In dieser Bestätigung

müssen Beginn, voraussichtliche Dauer und Ursache angeführt

sein. Kommen Sie diesen Melde- und Nachweispflichten nicht nach,

verlieren Sie für die Dauer der Säumnis Ihren Anspruch auf Lohn. Grund

für eine fristlose Entlassung ist das freilich nicht.

Ab wann krankschreiben? Dass man prinzipiell erst nach drei Tagen

eine Bestätigung vom Arzt bringen muss, ist ein weit verbreiteter

Irrtum. Viele Firmen verzichten bis zu diesem Zeitpunkt zwar auf eine

Bestätigung, wenn Sie die firmeninternen Gepflogenheiten jedoch nicht

kennen, sollten Sie auf Nummer sicher gehen.

Schnell zur Apotheke? Jemand der aufgrund einer Grippe oder einer

Erkältung im Krankenstand ist, darf sich nicht im Freien aufhalten bzw.

muss dies auf das Allernötigste beschränken, z.B. auf den Arztbesuch

oder den Gang zur Apotheke.

Weiter Informationen unter: 05 7171-1402

FINANZTIPPS

von Christian Marek, Steuerberater

MWT-MAREK Wirtschaftstreuhand GmbH

2344 Ma. Enzersdorf www.mwt.at

KONTROLLE ILLEGALER

ARBEITNEHMERBESCHÄFTIGUNG (KIAB)

Die KIAB, ein Kontrollmechanismus der Finanzämter und überwacht

die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen für die Arbeitnehmerbeschäftigung:

Von den Kontrollorganen werden unter anderem folgende Tatbestände

überprüft:

m die ordnungsgemäße Einbehaltung und Abfuhr aller lohnabhängigen

Abgaben,

m die Einhaltung der versicherungs- und melderechtlichen Bestimmungen

des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes,

m die Einhaltung der Anzeigepflichten des Arbeitslosenversicherungsgesetzes,

m Verstöße gegen die Bestimmungen des Glückspielgesetzes,

der Gewerbeordnung und des Strafgesetzbuches, insbesondere

im Zusammenhang mit Sozialbetrug.

Die KIAB ist berechtigt, Betriebsstätten, Betriebsräume und auswärtige

Arbeitsstätten sowie Aufenthaltsräume der Arbeitnehmer zu betreten.

Dies hat zwar tunlichst ohne Störung des Betriebsablaufes zu

erfolgen. Trotz Bemühen der Beamten ist ein störungsfreier Ablauf

leider nur selten möglich.

Die KIAB ist berechtigt,

m Anzahl und Namen der im Betrieb beschäftigten Ausländer zu

verlangen,

m die Identität von Personen festzustellen sowie Fahrzeuge anzuhalten

und zu überprüfen, wenn Grund zur Annahme besteht,

dass es sich bei diesen Personen um ausländische Arbeitskräfte

handelt,

m bei Gefahr im Verzug Ausländer für die Fremdenpolizeibehörde

festzunehmen, wenn Grund zur Annahme besteht, dass diese

Ausländer eine illegale Erwerbstätigkeit in Österreich ausüben

oder ausüben wollen.

Die KIAB kontrolliert auch Arbeitgeber mit Sitz in einem anderen

EWR-Mitgliedsstaat als Österreich, die Arbeitnehmer zu Erbringung

einer fortgesetzten Arbeitsleistung nach Österreich entsenden.

In diesem Zusammenhang ist die KIAB berechtigt, die Arbeitsstelle

des entsandten Arbeitnehmers zu betreten und zu überprüfen, ob

folgende Unterlagen bereitgehalten werden:

m die Anmeldung zur Sozialversicherung im Ausland (Sozialversicherungsdokument

E 101), sofern keine Sozialversicherungspflicht

in Österreich besteht,

m die Abschrift der erforderlichen Meldung der Arbeitsaufnahme

an die Zentrale Koordinationsstelle der KIAB.

MWT - MAREK Wirtschaftstreuhand Gesellschaft m.b.H.

2344 Ma. Enzersdorf, Barmhartstalstraße 93

Tel +43(0) 2236 47733 - mwt@mwt.at

www.mwt.at

Fo t o s: AKNÖ, zVg


Der faire Credit der TeamBank Österreich.

Freuen

Sie sich auf

Neues

im Leben.

Best-Preis-Garantie: Finden

Sie innerhalb eines Monats nach

Abschluss einen günstigeren Kredit

mit vergleichbaren Leistungen

oder sind Sie mit Ihrem fairen

Credit unzufrieden, können Sie ihn

kostenfrei zurückgeben.

Hauptplatz 9 - 13

2500 Baden

Mühlgasse 54

2500 Baden

www.baden.volksbank.at

Wir begleiten Sie mit unserem Fairness-Paket:

• Best-Preis-Garantie

• Fixer Zinssatz – maximale Sicherheit

• Sofortige Kreditentscheidung

Jetzt bei Ihrer:

VB Baden Umz_194x131 4c.indd 1 09.03.2009 11:51:02 Uhr

die preisträger der Gewinnspiele von unserer letzten Ausgabe:

die lösung des letzten Kreuzworträtsels lautet: „SAlAmANdeR“.

Je einen E 30,- Gutschein von Salamander erhielten:

Neue Gewinner fehlen noch........ Ingrid Bauer, 1100 Wien; Carina

löwel, 1230 Wien; Heinz lorion, 2500 Baden; evi Prantner, 2700

Wr. Neustadt; Armin Strack, 1230 Wien; mag. lisa Hanschke, 1110

Wien; Helene Sieghart, 1230 Wien; maria Schauer, 2483 ebreichsdorf;

Sandra Spieß, 1120 Wien; Dr. Andrea Bareis, 1230 Wien.

A-1230 Wien

Akaziengasse 30

Telefon (01) 288 00

Fax (01) 288 00-240

info.an@heimlich.at

www.heimlich.at

GElD | MaGazIN

hEIMLICh, still und leise...

... sorgen zahlreiche dienstbare Geister täglich (und auch nächtens)

dafür, dass die SCS sauber bleibt.

Die weiten Shoppingmalls,

Stiegenhäuser,

Notausgänge und Sanitäranlagen

der SCS

werden von fleißigen

und fachkundigen RaumpflegerInnen

der renommierten

Firma Heimlich

sehr gewissenhaft sauber

gehalten.

mit einem Team von

ca. 60 mitarbeitern und

modernster technischer

Ausrüstung sorgt das

Gebäudereinigungsunternehmen

bereits seit

über 10 Jahren dafür,

dass die Besucher der

SCS ihre einkaufsstraßen

stets gepflegt vorfinden.

Und sollte einmal etwas

passieren (z.B. eine

ausgeronnene limonadeflasche

oder ein Hundemissgeschick),

sind die

flinken Reinigungskräfte

- wie am Bild die hübsche

mine - tatkräftig prompt

zur Stelle.

SHOPPING INTERN | 47


GaRTEN | PflEGE

Symbolfoto

3+1

GRATIS

GÜLTIG BIS 28.03.09

48 | SHOPPING INTERN

Frühjahrsputz im Garten

endlich! der Winter und die Kälte sind vorbei. die Tage werden wieder länger

und wärmer. die Natur beginnt sich zu regen und jedem Gartenbesitzer kribbelt

es in den Fingern seinen Garten auf Hochglanz zu bringen.

Sobald das Wetter wärmer wird und der Boden

abgetrocknet ist, beginnt für die Gärtner die Saison.

Bei Stauden und Gehölzen, die im vergangenen

Herbst gepflanzt wurden, sollte unbedingt kontrolliert

werden, ob es

Frostschäden gibt.

meist verliert der

Wurzelballen den

Anschluss an die

wasserführenden

Bodenschichten. ein

kräftiges Andrücken

der Pflanze ermöglicht

ein Durchwurzeln und ist damit die beste

Voraussetzung für eine gute entwicklung.

Alle Beete und sonstigen Pflanzflächen sollten

oberflächlich mit der Harke oder dem Dreizack

bearbeitet werden. Der Boden verdunstet weniger

Wasser, wenn die Krume umgebrochen wird. einen

zusätzlichen Verdunstungsschutz, einen Schutz

gegen zu starke Austrocknung und eine das oberflächennahe

Bodenleben fördernde Wirkung wird

erreicht, indem der Boden mit einer Rindenmulchschicht

bedeckt wird.

Jetzt ist die Zeit, um viele Blumen

direkt ins Beet zu säen. Nach

dem Aufgang der Saat dafür

sorgen, dass die jungen, zarten

Sämlinge nicht den Schnecken

zum Fraß werden. Daher ist um

die Beete Schneckenkorn zu

streuen, oder einfach die Beete

mit Pflanzen umranden, die den

Schnecken nicht schmecken.

Fleißige lieschen eignen sich

wunderbar dazu.

Narzissen

Narcissus Hybr.

Tête à Tête, im 9-cm-Topf

Einzelpreis 1 29

Druck- und Satzfehler vorbehalten.

Aktion gültig solange der Vorrat reicht

Obstbäume sind leider häufig von Schädlingen befallen.

Um dies einigermaßen in Grenzen zu halten,

kann man stark duftende Kräuter, wie lavendel,

Salbei oder minze unter die

Obstbäume pflanzen. Der Duft

dieser Kräuter vertreibt die

einen oder anderen Schädlinge.

lavendel zwischen Rosen

gepflanzt, schützt die Rosen

vor dem Befall von Blattläusen.

eine Wildblumenecke im Garten

sorgt dafür, dass sich im Garten

Nützlinge einfinden, deshalb, im

April daran denken, Samen von

Wildblumen auszusäen.

Von den Rosen kann der Winterschutz entfernt werden.

Bei dieser Gelegenheit kann man die erde rund um

die Rosenstöcke etwas auflockern und Rosendünger

oder reifen Kompost leicht einarbeiten. Das gibt

eine gute Starthilfe und genug Nährstoffe für den

Neuaustrieb. Wenn die Forsythien blühen, kann man

die Rosen beschneiden. Hier darauf achten, dass alle

alten Triebe, und Blätter sorgfältig entfernt werden,

um Pilzbefall zu verhindern.

vollgras

Gartengestaltung vollgras

Forstner und Sandner OG

Jakob-Thoma-Str. 41-43/7

2340 Mödling

M. Forstner: 0699/10774572

J. Sandner: 0664/4614791

office@vollgras.com

www.vollgras.com

ebenfalls ist eine Frühjahrskur

für den Rasen empfohlen: Durch

lüften oder Vertikutieren lässt sich

moos oder Rasenfilz entfernen, der

Boden wird besser mit Sauerstoff

versorgt. Neues Wurzelwachstum

schafft die Voraussetzung

für einen gepflegten Rasen. ein

anschließendes Düngen sorgt für

sattes Grün. Auch das Verlegen

eines Rollrasen ist zu dieser Jahreszeit

sehr günstig.

.


Gartenexperte

und Buchautor

Karl ploberger

Karl Ploberger gilt als der Biogärtner in Österreich. Seine liebe zum

Garten entwickelte er schon mit fünf Jahren. Als Autodidakt eignete

er sich ein enormes Wissen in den Bereichen Gartengestaltung und

ökologisches Gärtnern an. Seine Pflanzenkenntnis ist beachtlich, vielfältige

Pflanzensammlungen in seinem Garten sind Zeugnis dafür. Als

marketingleiter beim Österreichischen Rundfunk, Radio Oberösterreich,

verband er seine grüne leidenschaft mit dem Beruf und rief die erste

Gartenserie über biologisches Gärtnern ins leben. Später folgten „Fernsehtipps

vom Biogärtner“, die moderation der Sendung „Willkommen

Österreich“ im ORF und die Organisation von Blumenmessen, allen

voran „Blühendes Österreich“ alljährlich im Frühling. er moderierte

von 2006 bis 2008 die Sendung „Natur im Garten“, die jeden Sonntag

Nachmittag auf ORF 2 ausgestrahlt wurde.

Gartenkalender

für intelligente Faule 2009

von Karl ploberger

Verlag: avBUCH

ISBN 978-3-7040-2288-2

208 Seiten:

130 Fotos:

30 Zeichnungen:

Preis: euro 9,90

Karl ploberger präsentiert den

„Gartenkalender für intelligente Faule 2009

Der „Gartenkalender für intelligente Faule“ ist prall gefüllt mit all

jenen Informationen, die der Gartenliebhaber immer wieder braucht.

Aktuelles, praktisches und traditionelles Gärtnerwissen über Obst,

Gemüse und Zierpflanzen machen diesen Kalender zum Ratgeber

durch das Gartenjahr. Neuheiten aus der „grünen“ Branche und

erprobtes Gärtnerwissen; kompakt und leicht verständlich geschrieben

von Gartenkennern für Praktiker.

ein bewährter mix aus handfesten Infos und ansprechender

Aufmachung. Jährlich wechselnde Themen, immer aktuell. Hat

„Sammlerwert“ durch die Fülle von Tipps aus der Praxis.

Biogärtner Karl Ploberger begleitet Sie durch das Gartenjahr:

• Mit einer monatlichen Checkliste der aktuellen Gartenarbeiten

• Kalendarium mit praktischen Hinweisen, Wetterkalender

für persönliche Notizen Tag für Tag

• „Gartenpflanze des Monats“: aktuelle Trendpflanzen

• Gärtnern nach dem Mond

• Tipps für intelligente Faule

• rezepte: Köstlichkeiten aus obst, Gemüse und Kräutern

• Gesundheitstipps für jede Jahreszeit

• Floristisches und Dekorationen

• Monat für Monat Gartenspaß mit Kindern

• robuste Sorten, wertvolle Pflanzenschutztipps

• Saat-, Pflanz- und Erntetabellen der wichtigsten Gartenpflanzen

Grünpflege

rasenpflege

Gartengestaltung

Bewässerungsanlagen

Gartencenter Vösendorf

GaRTEN | PflEGE

Haus und Garten – eine harmonische Verbindung

Die Gestaltung des Gartens erfolgt

idealerweise im einklang

mit der Planung des Hauses:

die Blaue lagune, europas

Hauptstadt der Fertighäuser,

präsentiert ihren Besuchern

nicht nur eine Vielfalt an Fertig-

und Blockhäusern, sondern mit

der Gartenwelt auch gleich die

passenden Ideen fürs „grüne

Wohnzimmer“.

Hecken- und

Baumschnitte

Pflege von

Beeten

und Rabatten

Gartengestaltung Wolf GmbH

Tel.: 0 22 36 / 379 799

Leopold Gattringerstr. 109, 2345 Brunn am Geb.

E-Mail: office@bestattung-wolf.at

Ihr Gärtner

STARKL

Erfahren im Grünen

Konsumstraße 6 - 8, 2331 Vösendorf

Tel.: 01/699 27 61, www.starkl.at

SHOPPING INTERN | 49

Inserat VD 94,5x64.indd 1 06.03.2009 10:20:35 Uhr

Fo t o s: Bl a u e la g u n e 2008, Bill lo R e n Z, ag R a R-ve R l a g, Fo t o l i a


MITaRbEITER | SCS-JObböRSE

Geburtstag:

22. September 1965

Sternzeichen: Jungfrau

Wohnort: Perchtoldsdorf

Familienstand:

geschieden, 2 Söhne

Berufsausbildung:

EH-Kauffrau

Mein Berufswunsch als Kind:

Stewardess

An meinem Beruf gefällt mir:

die tägl. Herausforderung

In der SCS seit:

Jänner 2005

Hobby: Lesen, Kochen

und Essen

Sport: leider nein

Lieblingsfarbe:

blau

Die Firmen der SCS bieten ein sehr vielfältiges Angebot, doch nicht zuletzt kommen Kunden dann gerne wieder,

wenn sie sich gut beraten fühlen. Der Erfolg eines Unternehmens und seine beste Werbung sind vorbildliche

und freundliche Mitarbeiter. Ein derartiges Muster beispiel möchten wir Ihnen hier persönlicher vorstellen.

50 | SHOPPING INTERN

- Mitarbeiterin des Monats

Lieblingslektüre: Belletristik

Lieblingsmusik:

ganz nach Stimmung

Lieblingstier: Tiger

Lieblingsfilm: „Pretty Woman“

Lieblingsspeise:

Italienisch

Traumurlaub: Toskana

Meine Schwächen:

Ungeduld und Schokolade

Meine Stärken:

Ehrgeiz und Verlässlichkeit

Ich ärgere mich über:

Unpünktlichkeit, Lügen

- und meine Waage

Das vollkommene Glück:

glücklich sein zu können

Das größte Unglück:

Verlust

Jobbörse

Bonny Zago

sucht Miterbeiter/innen für den Verkauf, max.

30 Stunden wöchentlich, 01/6987289

Peek & Cloppenburg

Wir suchen per sofort Änderungsschneider

(Abstecker)/in Teilzeit 80-120 Std/Monat. Gute

Deutschkenntnisse sind erforderlich. Bewerbung

unter 01/6991480/101 oder per Mail: hs291@

peek-cloppenburg.com Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung.

Friseur Klier

sucht fleißige Friseurin für Voll- und Teilzeit,

Bewerbung bitte persönlich bei Frau Putze in

der SCS, Tel: 01/6999758

Plantas

sucht selbständige/r Handelsvertreter/in für

Verkauf von Kunstpflanzen und weihnachtlichen

Lichtdekorationen. Einschulung, gute Verdienstmöglichkeiten.

FS B, Plantas Handelsges.m.b.H,

Vösendorf, 01/6991200, office@plantas.at

Indian Dreams

Wir suchen engagierte, flexible Verkäufer/innen.

Bewerbung mit Foto bitte an Indian Dream SCS,

Galerie 198, 2334 Vösendorf oder online unter

bewerbung@indiandreams.at

der

Mein größter Wunsch:

Kleines Haus mit Garten

Meine Vorbilder:

Ich bin lieber Vorbild für andere

Das ist mir wichtig im Leben:

meine Kinder

Lebensmotto:

Jeder Tag ist eine neue Chance

Folgende Persönlichkeit würde

ich gerne kennen lernen:

Dieter Bohlen

Wäre ich SCS-Centermanager,

würde ich Folgendes ändern:

Vielleicht das Belüftungssystem!

Das möchte ich im Leben noch

erreichen:

glücklich und gesund ein hohes

Alter

Schokothek SCS

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir einer freundlichen,

erfahrenen Verkaufsberaterin eine Position in Teilzeitzeit,

ca.30 Stunden! Wenn Sie auch in Stress-Situationen den

Überblick bewahren und unsere Kunden in den Mittelpunkt

stellen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bei Fr. Dremml

in der Schokothek SCS (Nähe Eingang 4).

McDonald’s & McCafé

Für unser McCafe im Restaurant Shopping City Süd/Parkplatz

suchen wir zuverlässige Mitarbeiter/Innen mit gästeorientiertem,

gepflegtem Auftreten. Sehr gute Deutschkenntnisse

und alle Papiere erforderlich. Erfahrungen im Servicebereich

sind von Vorteil. (Herstellung von verschiedenen Kaffeespezialitäten

inkl. Produktpräsentation) Selbstverständlich

werden Sie von uns in allen Aufgaben eingeschult.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter

crew.mcd23@aon.at

Gate one

Ein Junges Unternehmen das sich auf Italienische Markenmode

spezialisiert hat, braucht Ihre Unterstützung. Sie arbeiten

gerne in einem jungen Team, sind flexibel und der Umgang

mit Menschen macht Ihnen riesigen Spaß. Dann machen

Sie jetzt den Schritt und Bewerben Sie sich. Senden Sie

einen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben und ein Foto

an: Gate One z. Hd. Hr. Baldauf Gerold, SCS Top G270,

2331 Vösendorf oder bringen diese einfach direkt im Store

vorbei. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

SCS-Betriebe sichern über 4.500 Arbeitsplätze

ElisabEth WögEnstEin

stv. Storemanagerin bei JoneS

- seit Juni 2007 im Unternehmen

The Body Shop

Für unser Team in der SCS suchen wir eine flexible

Teilzeit-Mitarbeiterin (20 Stunden) Bewerbung im

Shop, Tel: 01/6981270

THUn

Shopleiter(in) gesucht – zur Verstärkung unseres

THUN-Shops in der SCS suchen wir engagierte,

erfahrene Shopleiter(in), um die Erfolge der Marke

Thun weiter auszubauen, interessante Entlohnung.

Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung

richten Sie bitte an: Thun GmbH, Personalbüro,

Bahnhofplatz 1A, 2340 Mödling oder an elisabeth.

larcher@thun.it

Spielwaren Heinz

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine

gelernte/n Spielwarenverkäufer/in bzw. eine

Verkäufer/in mit Berufserfahrung für Vollzeitbeschäftigung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

bei Fr. Kleinmann 01/7867002

FRUCHTBAR

sucht junge, sympathische, kommunikative

MitarbeiterIn. Voraussetzungen: Beste Deutschkenntnisse,

Liebe zu Früchten, Flexibilität und

Hausverstand, Teilzeit. Ansprechpartnerin: MBA

Angela Krailler 0699/ 10 222 160

Fo t o: Fe n z


Mit dem neuen

Türenprogramm

„Licht&Harmonie“ hat

Schelkshorn in Mödling

den Geschmack der

Kunden getroffen.

Noch dazu haben diese

edlen Glastüren den

Preis einer höherwertigen

Holztüre.

Ing. Gerhard Schelkshorn:

„Dieses Türenprogramm übertrifft

alles Dagewesene, in

Qualität, Design und Preis

und was das Interesse meiner

Kunden betrifft! Die alte Türe

wird ausgebaut, entsorgt und

die neue ohne viel Schmutz im

Handumdrehen eingesetzt.

Sensationeller Preis &

April-Angebot

Diese hochwertigen, optisch

und technisch edlen Ganzglastüren

sind zu einem sensationellen

Preis erhältlich. Zum

Beispiel kostet das Glastürblatt

Modell Atos E 375,- (ohne Beschläge,

ohne Montage für DGL

800 x 2010mm) was dem Preis

einer höherwertigen Holztüre

entspricht.

Nutzen Sie jetzt die beiden

tollen April-Angebote.

WOHNEN | TüREN

Edle Glastüre schon um E 375,-

Die Türenmodelle gibt es als Vollholzausführung und harmonisierend als Glastüre - im gleichen Stil.

¶ Ë Ì

TüreN APriL-SPAr-ANGeboTe

„Li n e a m i t De c o r Vo L L“

Ab b. 1: Das Angebot umfasst: Logo-Astra Türen Serie Linea mit Dekor

voll (weiß, Buche, Kirsch, Nuss und Ahorn) mit Edelstahl Zierprofi len

(Auswahl von 12 verschieden Modellen), Rund Basis Zarge bis 145

Mauerdicke, Edelstahldrücker Modell Thema, Montage auf Mauerwerk

4 Stück E 1.950,-

Angebot gilt bis 30. April 2009

A-2340 Mödling

Enzersdoferstraße 19

Fon 02236.254 55

Fax 02236.25455 Dw. 7

office@schelkshorn.at

„Sc h i e b e-GLaStüren“

Ab b. 2+3: Schiebetürbeschlag Modell Twin, Glastüre Modell Atos

oder Type 127 im Standardmaße Mauerlichte 760/885/1010 x 2010mm

mit Muschelgriff M60 jetzt für kurze Zeit (ohne Montage)

statt E 1.129,-

1 Stück E 960,-

Angebot gilt bis 30. April 2009

A-2340 Mödling

Enzersdoferstraße 19

Fon 02236.254 55

Fax 02236.25455 Dw. 7

office@schelkshorn.at

SHOPPING INTERN | 51


Jetzt neu in Brunn.

– Verkauf und Werkstätte von Mercedes-Benz, smart, Citroën

– Großes Angebot von Gebrauchtwagen aller Marken

– Welcome Finanzierungen

27. und 28 März 2009: Präsentation der neuen

Mercedes-Benz E-Klasse und des neuen Citroën C3 Picasso.

Wiener Straße 154, 2345 Brunn/Gebirge, Tel. 022 36/90 90 30, Fax 022 36/90 90 30-330, www.wiesenthal.at

52 | SHOPPING INTERN


Herausragend

eine ganze reihe von Merkmalen lässt den Peugeot 4007

aus dem wachsenden Angebot von SUV herausragen.

Ringstraße in Wien, Westautobahn oder die Kaunertaler Gletscherstraße

im tiefsten Winter – der 4007 bewährte sich überall.

Kompakt und komfortabel

Was bis zu sieben Personen Platz bietet, kann durchaus auch ein elegantes

Auto sein. Alles beim 4007 geht leicht, präzis und sehr geräuscharm.

Schon die Basisausstattung des 4007 bietet jedem Insassen ein tolles

Ambiente und viele praktische Details zum Fahren und Reisen. 500 km

Autobahn gehen da vorbei wie eine Kaffeefahrt.

Leistungsfähig

Stärke zeigt der getestete 2.2 HDI 160

FAP Dieselmotor mit Partikelfilter. Kraft

wird hier über ein 6-Gang Getriebe

elegant vorgetragen. Der Verbrauch ist

dabei ebenso niedrig wie die Co 2 Emis-

Blick aus der 3. Sitzreihe >>>

Crossover?

Wenn ein Autokonzept mehrere Welten verbinden

kann, dann ist es der neue Toyota iQ. energiesparen

und Mobilität bringt dieses Auto ebenso auf einen

Nenner, wie Kompaktheit und ein Top Design...

Der IQ bietet Platz für vier (mind. für 3 Erw.). Und dabei jede Menge

Komfort. Alles in allem, es gibt im IQ viel mehr, als man erwartet!

optimal

Weil das Auto breit ist, und das Innenraumkonzept äußerst innovativ,

hat man das Gefühl in etwas größerem zu fahren, , als es der IQ mit

seinen knapp 4 Metern Länge ist. Auch, was die bullige Kraft des

Kleinen betrifft!

Maximal

Zu einer außergewöhnlich reichhaltigen Ausstattung zählen nicht nur

große Aluräder, Zentralverriegelung mit FB, ein prima Audiosystem mit

Lenkradbedienung und Dachantenne oder ABS samt elektronischem

�������

�������������

����� �����������������������

��������� ��� ���� �����������

& Auto Tests

Motor News

von Hermann Bischof österreichischer Rennwagen-Staatsmeister

KFZ | NEWS

sion mit 191 g/km. Das können viele Autos nicht, die kleiner sind!

Wahre Größe zeigte der 4007 schließlich auf dem Weg zum 2750 m

gelegenen Kaunertaler Gletscher. Mit zuschaltbarem Allrad und Sperrdifferential,

ohne mühsames Kettenfummeln, fuhr ich im Tiefwinter bis

in die Gletscherregion. Als eines von drei Privatautos an dem Tag!

Alpin

So heißt eine Aktion, in deren Rahmen es den 4007 mit dem erwähnten

2.2 HDI Motor und „Comfort“ Ausstattung um 29.990,- (inkl.) gibt. Das

beinhaltet erstmal Front- Seiten- und Fensterairbags (2. Reihe), Stabilitäts-

und Traktionskontrolle,

z w e i g e t e i l t e

H e c k k l a p p e ,

Bordcomputer

und MP3-fähiges

CD Radio mit

vier Lautsprechern

und zwei

Tweetern. Dazu

noch die Metallic

Lackierung

und 4 Winterkompletträder.

Fahrstabilitäts- und Antischlupfprogramm, sondern auch eine Top

Gestaltung und Ausführung des gesamten Interieurs. All das in der

Basisausstattung Eco.

Minimal

Gering sind dagegen Schadstoffemission und Kraftstoffverbrauch aller

IQ Motorisierungen. Mit dem geringsten CO2 Wert glänzt erstaunlicherweise

der 1.0 VVT Benziner mit 5-Gangschaltung. Nur 99 mg CO2

gehen hier in die Umwelt.

Beim Kombi-Verbrauch liegt der 1,4 D-4D mit 4,0 l/100 km ganz knapp

unter dem Benzinerwert. Deswegen glänzt ein IQ auch bei der NOVA,

die beim Benziner nur 3% ausmacht! Das ergibt auch den interessanten

IQ-Einstiegspreis von 12.660 Euro (inkl.)

������������������������������������

���

� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � ������ ���� ������� ���� � ������ ������ ���� ������������� ����

������

������ ����������� � �

���� ���� ������ ��������� ���� ������ ���������� �

� ���

� � � �� ������ �������� � � �

������� �����

����� �����������

SHOPPING INTERN | 53

Fo t o s: to y o ta, Pe u g e o t


54 | SHOPPING INTERN

20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre S

RüCK BLICKE

berichtete aus der SCS...

...vor 20 Jahren

...vor 15 Jahren

...vor 10 Jahren

...vor 5 Jahren

im Frühjahr 1989 erschien die allererste Ausgabe

der SCS-Zeitung. Damals nur in einer

Auflage von 3.000 Stück und nur für die

Mitarbeiter der SCS konzipiert. Sigi Bergmann

interviewte für diese Premiere den Erfinder

und Gründer der SCS Hans Dujsik und Herbert

Janko (Vater des heutigen Torschützenkönigs

Marc) gab gesunde Fitnesstipps. Dem in

dieser „Nullnummer“ publizierten Aufruf

zur Wahl der „Miss SCS“ folgte eine sehr

rege Teilnahme.

im April 1994 begannn der Siegeszug des

Modeimperiums H&M mit der Eröffnung der

ersten Österreich-Filiale in der SCS. Als Filialleiterin

fungierte Claudia Oszwald, die heute

das Unternehmen in ganz Österreich leitet.

Sigi Bergmann interviewte exklusiv für SHOP-

PING-Intern die „Sexmilliardärin Beate Uhse,

die kurz zuvor auch in der SCS eine Filiale

eröffnete. Weitere Shop-News im Frühjahr

1994 waren: das RENO-Schuhcentrum bei

Interspar, eine 2. Schöps-Filiale, Springer,

Trzesniewski und Wein & Co.

im Frühjahr 1999 feierte unser Magazin den

10. Geburtstag. Zahlreiche prominente Gratulanten

stellten sich mit lobenden Statements

ein. In der Shopping City gab es zauberhafte

Events, wie die Veranstaltung „Magic City“

mit vielen Magier-Weltmeistern und den

SCS-Indoor-Eislaufplatz am Bellevueplatz.

Unter „Shop-News“ berichteten wir von den

Neueröffnungen der Modefirmen Mexx und

Orsay und über die gelungenen Wiedereröffnungen

der umgebauten Post-Filiale sowie

der Firmen Yves Rocher und Ulla Popken.

im März/April 2004 berichteten wir von den

damals schon sehr erfolgreichen Jugend-Events

„TEEN DAYS“ und „THE VOICE“. Kathi Fenz

interviewte die beiden Kandidaten für die

bevorstehende Bundespräsidentenwahl Dr.

Benita Ferrero-Waldner und Dr. Heinz Fischer

und TV-Lady Lizzy Engstler gab Modetipps.

Als neue SCS-Shops etablierten sich vor

fünf Jahren TOM Tailor, Moov in fashion,

Videogames Pilko und Clockhouse bei C&A.

Das Thema „Digitalfotografie“ präsentierte

Media Markt ganz groß am Bellevueplatz.

Mit 18 wurde sie als

SCS-Parfumerielehrling

Dritte bei der „MiSS

SCS“-Wahl, heute leitet

sie die große Douglas-

Filiale am Paradeplatz.

Karriereort SCS

Die „Ex-Miss“, die heute in der SCS

die große Douglas-Filiale leitet.

Gabi rysavy begann ihre Berufslaufbahn im September 1987 als Lehrling

in der SCS-Parfumerie Stummer. Als in der allerersten Ausgabe der

SCS-Kundenzeitung im März 1989 der Aufruf kam, wer denn den Titel

„MISS SCS“ verdienen würde, schrieben zahlreiche Fans der freundlichen

Kosmetikexpertin deren Namen auf den Stimmzettel. Die 18-jährige

Gabi wurde schließlich knapp Dritte hinter der ABM-Verkäuferin Sabine

Gamauf, die natürlich das gesamte Warenhaus hinter sich hatte und

der RENO-Filialleiterin Erika Scherr.

„Die SCS lässt einen nicht mehr aus!“

Die engagierte Fachberaterin ist während der letzten 20 Jahre sowohl

ihrem Beruf als auch (mit kleinen Unterbrechungen) der SCS treu geblieben.

„Die SCS lässt einen nicht mehr aus!“, gesteht Gabi Rysavy,

die seit 2004 die große SCS-Filiale von DOUGLAS leitet und sich in der

Einkaufsstadt - trotz langem Anfahrtsweg aus dem 21. Bezirk - sehr

wohl fühlt. „Die riesige Auswahl in der SCS, die vielen Shops, die gute

Stimmung im Haus und die netten Kunden machen das Berufsleben hier

sehr angenehm!“, meint die freundliche Shop-Managerin. „Ich erinnere

mich auch noch gut an den Beginn der Centerzeitung. Nachdem ich

ja bereits in der zweiten Ausgabe im Mai 1989 darin geehrt wurde,

habe ich die Entwicklung von SHOPPING-Intern natürlich auch sehr

genau verfolgt. Und ich muss ehrlich sagen, dass die Entwicklung des

Magazins sensationell ist. Die SCS-Hauszeitung ist heute total stylish,

modern, trendig und sehr informativ! Herzliche Gratulation zum 20.

Geburtstag!“

Die ersten drei der „MISS SCS“-Wahl im Frühjahr 1989: (v. li) Erika Scherr,

Sabine Gamauf und Gabi Rysavy

Fo t o s: H. Fe n z


hOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN

Fo t o s: sCs, Ka lt e n e g g e r, Fe n z

Einmal um die ganze Welt

eine 20-jährige Maturantin gewann bei einem SCS-

Gewinnspiel 1994 eine 3-wöchige Traumreise um die Welt.

Heute ist die glückliche Weltenbummlerin stv. Filialleiterin

der bank Austria - ausgerechnet in der SCS.

In der SHOPPING-Intern Ausgabe

von April 1994 stand zu lesen: „Sie

konnte ihr Glück gar nicht fassen,

die 20jährige Maturantin randa

Khalil (am nebenstehenden Foto

mit PR-Lady Karin-Luise Stasny)

aus Biedermannsdorf, als sie am

19. März 94 im Rahmen der „Radio

SCS-Show“ als Gewinnerin einer

Weltreise gezogen wurde. Die

24-tägige Traumreise wird die

junge Gewinnerin über Frankfurt

nach Bangkok, Hong Kong, Manila,

Hawaii und Los Angeles führen.“

Fünfzehn Jahre später: In der SCS-

Filiale der Bank-Austria kümmert

sich eine fachkundige Lady engagiert

Randa Jüttner im März 1994 bei der

Übernahme des Traumgewinns mit

SCS-Werbelady Karin L. Stasny...

um Kunden, Konten und Bilanzen. Das Schicksal wollte es, dass die

Bankbeamtin randa Jüttner just am Ort ihres glücklichen Hauptgewinns

auch ihre berufliche Karriere macht. Und gerne denkt die freundliche

Bankerin an ihre tolle SCS-Reise rund um den Globus vor 15 Jahren

zurück: „Es war traumhaft!

Was ich dabei alles erlebt

habe! Die Aufenthalte waren

zwar immer nur recht

kurz, aber jetzt weiß ich

wenigstens, wo ich überall

meine Urlaube in den nächsten

Jahrzehnten verbringen

muss!“, erzählt Randa Jüttner

mit leuchtenden Augen.

„Mit der SCS verbinden

mich nur positive Erinnerungen.

Der Höhepunkt vor

15 Jahren war natürlich der

überraschende Gewinn der

Weltreise, die für mich unvergessen

bleiben wird.

... und heute als stv. Filialleiterin der Bank-

Austria SCS-Geschäftsstelle

Als Angestellte der Bank

Austria bin ich aber auch

beruflich seit 1996 mit

der Shopping City verbunden. Obwohl am gleichen Standort, hat sich

unsere Filiale optisch und technisch sehr verändert und mit dem Foyer

bieten wir auch ein Service nach den Öffnungszeiten. Persönlich genieße

ich die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten und mit dem SCS-Magazin

„SHOPPING-Intern“ bin ich immer gut informiert und am letzten Stand

was es Neues in der Einkaufsstadt gibt.“

Frühjahr 1989:

Kabarettist Andreas

Vitasek besuchte die

Redaktion und gab der

damaligen SCS-Intern

Marketing-Lady renée

Leucht ein witziges

Interview und auch ein

ganz positives Statement

zur allerersten Ausgabe.

reportagen von

Dr. Sigi bergmann

Der renommierte ORF-Journalist (17

Jahre „Sport am Montag“) bereicherte

viele Jahre SHOPPING-Intern mit interessanten

Reportagen über bedeutende

Menschen und imposante Gegebenheiten.

In der allerersten Ausgabe der SCS-Zeitung

publizierten wir ein Interview des TV-Redakteurs mit dem SCS-

Gründer Hans Dujsik (Foto links).

Der geniale Wirtschaftsmagnat

schilderte unseren Lesern detailliert,

wie er seine - von den meisten als

Schnapsidee abgetane - Vision

der Shopping City Süd gegen alle

Widerstände realisierte.

Für weitere spannende Reportagen

schlüpfte Sigi bergmann in die Rolle

eines SCS-Nachtwächters, eines

SCS-Reinigungsmannes und sogar

in die Haut eines Ladendiebes.

In seiner bekannt einfühlsamen

SCS-Gründer Hans Dujsik

Art erzählte der Fernsehjournalist

und Buchautor recht anschaulich,

wie man sich fühlt, wenn man uniformiert mit einem scharfen

Doberman an der Seite nächtens durch die menschenleere SCS

patroulliert, wenn man im Rekordtempo mit türkischen Kollegen

schmutzige WC-Anlagen reinigt und

auch welchen Adrenalinausstoß der

Versuch eines Ladendiebstahls in

der SCS verursacht.

Sigi Bergmann und Hannes Fenz 1990 als „SCS-Ladendiebe“ auf Recherche

Unter den bekanntesten prominenten Interviewpartnern von Sigi

Bergmann befanden sich beispielsweise Placido Domingo, Dr. Kurt

Waldheim, Franz

Klammer, Anita

Wachter, Alfred

Dorfer, Hansi Hinterseer,

Hermann

Maier, Gerda rogers,

Fritz Strobl

und auch der damaligeAdmira-Wacker

Trainer und

jetzige ÖFB-Teamchef

Didi Constantini

(rechts im

Bild mit Sportprofi

Sigi Bergmann und

dem damaligen

SCS-Zentrumsleiter

KR Christoph

Adamek).

SHOPPING INTERN | 55


20 JaHRE SHOPPING-INTERNS | RücKblIcKE

56 | SHOPPING INTERN

20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre S

KATHI FENZ

JUNIOR REDAKTEURIN

Interviews

im Sommer 2001 besuchte die damals

9-jährige Kathi in Mödling eine Aufführung

von „romeo und Julia“. begeistert von der

hinreißenden Julia, gespielt von der jungen

Katrin Lampe, bat sie die Schauspielerin

um ein interview für SHoPPiNG-intern. Die

damals noch ziemlich unbekannte Künstlerin

beantwortete der Schülerin bereitwillig

ihre Fragen. Und damit begann die journalistische

Karriere der inzwischen fast

17-jährigen Gymnasiastin, die seit damals

für jede Ausgabe des SCS-Kundenmagazins

ein informatives interview mit

interessanten Menschen führte.

Aus den vielen Gesprächen mit Prominenten

(z.b.: mit den Ministerinnen Dr.

Claudia Schmied, elisabeth Gehrer, Maria

rauch-Kallat und Liese Prokopp oder den

Künstlern Uwe Kröger, Manuel ortega,

Luttenberger*Klug, Christina Stürmer, Joesi

Prokopetz bzw. Persönlichkeiten wie Dr.

Helmut Pechlaner, Kardinal Dr. Christoph

Schönborn, bundespräsident Dr. Heinz

Fischer...) präsentieren wir hier ein paar

bemerkenswerte Zitate:

Oktober 2001: Interview mit der

damaligen Bildungsministerin

elisabeth Gehrer

Gibt es etwas, das Sie gerne

den Lehrern für die Ferien

anraten möchten?

Die Lehrerinnen und Lehrer haben einen verantwortungsvollen

Beruf, der ihnen viel Einsatz und Engagement

abverlangt. Deshalb haben sie sich im Sommer Erholung

und Entspannung verdient. Viele nützen einen Teil der

Ferien, um sich weiterzubilden und um sich auf das neue

Schuljahr vorzubereiten.

Jänner 2002: Interview mit reinhart Gabriel

Was möchtest du den jungen besuchern deiner

Shows außer Spaß noch mitgeben?

Es ist für mich wichtig, dass Kinder „Neinsagen“

lernen zu Dingen, die sie nicht wollen.

Dafür brauchen sie aber eine kräftige Portion

Selbstvertrauen. Daher steht bei meinen

Shows die Förderung von Selbstbewusstsein,

Körpergefühl und Kreativität im Vordergrund.

Mit diesen Fähigkeiten kann man das Leben

dann sehr gut geniessen.

Oktober 2001: Interview mit dem damaligen

SCS-Zentrumsleiter Komm.rat Christoph adamek

Würde man die SCS heute neu bauen, was würde

man da alles anders machen?

Man würde das Einkaufszentrum sicherlich ganz

anders bauen, vielleicht in Dreiecksform wie das

„Blue Water“ in England - an jeder Schenkelseite

ein Parkhaus und in der Mitte ein unterirdisch

befahrbarer Lieferzugang.

September 2002: Interview mit

IKea-SCS-Geschäftsführer hans Spörl

ich finde es lustig, dass bei iKeA alle „DU“

zu einander sagen. Wie kam es dazu?

Da es in der schwedischen Sprache keine

Anrede mit „SIE“ gibt, haben wir in vielen

Ländern das „DU“ als Anrede behalten.

Ich finde es äußerst sympathisch und

angenehm, und auch unsere Kunden und

Mitarbeiter wissen den amikalen Umgang

zu schätzen.

oktober 2002: interview mit der Österreich-Chefin des Modekonzerns H&M, Claudia oszwald

Wie ist es dir gelungen, von der H&M-Modeverkäuferin zur Landeschefin aufzusteigen?

Indem ich immer versucht habe, mich weiter zu entwickeln und immer interessiert an Neuem war.

Und kaufst du auch für dich und für deine Familie die ganze Garderobe bei H&M?

Ich kaufe fast alles bei H&M, weil es mir einfach nicht wert ist, für einen Blazer 300,- Euro zu bezahlen.

Meine Jungs tragen auch gerne sportliche Trendmarken.

august 2003: Interview mit Joesi Prokopetz

Gehst du gerne einkaufen und wo am

liebsten?

Nein, ich gehe nicht besonders gerne einkaufen.

Aber wenn, dann gehe ich vorzugsweise in

klimatisierte Shopping-Malls. Besonders gerne

suche ich nach kleinen kitschigen Kunstgegenständen.

Oktober 2003: Interview mit thomas Brezina

Was ist dein wichtigstes Anliegen?

Mein Ziel ist es, Kindern Freude zu bereiten und sie

aufzubauen. Man sollte einem Kind genauso wie

einem Erwachsenen zuhören, mit ihm direkt sprechen

und ihm in die Augen schauen. Und es vor allem

als gleichwertigen Partner behandeln und Respekt

haben. Ich sag immer: Lesen soll ja nicht weh tun,

Lesen ist ein Abenteuer.


hOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN

Fo t o s: H. Fe n z

November 2003: Interview mit arabella Kiesbauer

Dein bezug zur SCS?

Zur SCS habe ich schon seit vielen Jahren eine ganz

besondere Beziehung. Ich hab ja früher viele Jahre in

Mödling gelebt und deswegen war die SCS schon damals

meine erste Anlaufstelle bei Shoppingträumen aller Art.

Es ist immer wieder ein Vergnügen zu schauen, was sich

in meinem Lieblingseinkaufstempel Neues tut und da

so richtig schön shoppen zu gehen.

Jänner 2004: Interview mit

Kardinal Dr. Christoph Schönborn

Was hat Sie dazu bewogen,

am kirchlichen Feiertag „Mariä

Unbefleckte empfängnis“ in die

SCS zu kommen?

Ich wollte sehen, was die Menschen

an diesem sehr wichtigen

Feiertag in der SCS machen.

Christus will zu allen kommen,

auch zu jenen, die am 8. Dezember

einkaufen gehen. Natürlich

tut es weh, wenn man sieht, was aus dem 8. Dezember geworden

ist. Mein Herz protestiert dagegen, dass das Fest zwar ein Feiertag

ist, aber zum Shopping.

Februar 2005: Interview

mit Gesundheitsministerin

Maria rauch-Kallat

Wie sehen Sie die

Stärken der heutigen

Jugend?

Die jungen Leute

haben heute viel

mehr Möglichkeiten zur

freien Entfaltung als es noch in meiner Jugendzeit der

Fall war. Sie sind gut ausgebildet und selbstbewusst

und damit steht ihnen vieles offen.

Oktober 2006: Interview mit Innenministerin Liese Prokopp

Was ist ihre wichtigste Lebenserkenntnis?

Dass der Mensch zählt!

Vor einem Jahr haben Sie die Videoüberwachung der SCS-Parkplätze

eröffnet; wie hat sich dieses System bewährt?

Sicherheit ist ein Grundrecht jeder und jedes Einzelnen. Meine Aufgabe

und mein größtes Anliegen ist

es, dieses Grundrecht bestmöglich

zu sichern. Videoüberwachung hat

sich dabei sehr bewährt. Gerade in

der SCS können wir einen großen

Kriminalitätsrückgang verzeichnen.

Alleine die Einbruchsdiebstähle in

Autos sind um über 70 Prozent

gesunken.

Dezember 2004:

Interview mit tamee harrison

Was gefällt dir so gut an der

Shopping City Süd?

Die SCS ist immer mein erster

Gedanke, wenn ich an shoppen,

gut essen und einkaufen, ausgefallene

Dinge für meine Wohnung

finden und vieles andere mehr

denke. Es ist einfach ein Ort, an

dem ich mich durch die tolle Auswahl

und das freundliche Service

rundum wohl fühle.

20 JaHRE SHOPPING-INTERNS | RücKblIcKE

august 2004:

Interview mit Christina Stürmer

Was hättest du gemacht, wenn

du nicht Popstar geworden

wärst?

Weiter gearbeitet im Buchhandel,

Ausbildung zur Kindergärtnerin

oder ein anderer

Beruf, der mir ermöglicht mit

Kindern zu arbeiten.

März 2006:

Interview

mit Manuel Ortega

Du hast vor kurzem mit

dem rauchen aufgehört.

Wie hast du das

geschafft?

Geschafft habe ich es durch das geniale Nichtraucherseminar

„easy way“ von Allen Carr. Ich bin unschätzbar dankbar

dafür und frage mich, wie ich denn so lange so dumm sein

und mir den Mist reinziehen konnte...

Novemberr 2007:

Interview mit Prof. thomas Schäfer-elmayer

Wie definieren

Sie Humor?

Sich selbst

nicht zu ernst

nehmen und

über sich selbst

lachen können

beispielsweise.

SHOPPING INTERN | 57


20 JaHRE SHOPPING-INTERNS | RücKblIcKE

20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre S

Promi-Shopping

58 | SHOPPING INTERN

Jahr für Jahr tolle Preise beim

SI - Urlaubs-Foto-Wettbewerb!

In den letzten Jahren forderten wir unsere Leser im Juni stets auf, mit

“SHOPPING-Intern” im Urlaub ein originelles Foto zu schießen, uns

dieses zu senden und sich einen der zahlreichen schönen Preise dafür

abzuholen. Die Resonanz ist jedes Jahr überwältigend und unsere

gewissenhafte Jury hat es immer wieder sehr schwer, eine gerechte

Auswertung vorzunehmen.

Die schönsten Fotos (untenstehend eine kleine Auswahl von Siegerfotos

der letzten Jahre) wurden dann in den Herbst-Ausgaben publiziert und

die glücklichen Gewinner freuten sich mit wertvollen Preisen über den

„Lohn ihrer Bemühungen”.

Wertvolle Einkaufstipps prominenter

„SHOPPING-Intern“ - Mitarbeiter

„SHOPPING-Intern“ berichtet in jeder Ausgabe über Neuheiten aus

der SCS-Geschäftswelt, über preisgünstige Angebote und gibt den

Lesern oft wertvolle Einkaufsempfehlungen. Stets gerne gelesene

Artikel sind jene Berichte, die unsere renommierten Redakteure von

ihrem persönlichen SCS-(Weihnachts-)Einkaufsbummel verfassen.

Manuel Ortega, Marie Christine Giuliani, Michael

Konsel, Dr. Sigi Bergmann mit Tochter Elisabeth,

Arabella Kiesbauer, Katrin Lampe, Christa Kummer,

Ulla Weigerstorfer, Christine Reiler und Isabella

Krassnitzer beim Einkaufsbummel in der SCS.

Fo t o s: ar C H i v, ei n s e n d u n g e n v o n le s e r n, H. Fe n z


hOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre 20 JaHRE SHOPPING-INTERNS ShOPPING-INterN

| RücKblIcKE

Gründer der SCS

SHOPPING-Intern

Ausgabe 5/96, Sept. 1996:

Zum Thema „Zukunft der SCS“

meint der dynamische Supermanager

und Erfinder der SCS, Hans

Dujsik: „Die Kinder von heute

sind unsere Kunden von morgen.

Wir werden stets bemüht sein, die SCS auf

modernem Stand zu halten. Der Stellenwert der SCS ist heute

vor allem durch unser riesiges Parkplatzangebot noch wesentlich

bedeutender als vor 20 Jahren (Anm.: die Zahl der Kfz-Zulassungen

hat sich seit 1976 mehr als verdoppelt).“

Hans Dujsik wurde ein nicht mehr wegzudenkender Faktor im

österreichischen Wirtschaftswesen. Seiner zielstrebigen Verwirklichung

einer fixen Idee, die Anfang der 70er Jahre von zahlreichen

Experten noch als unrealisierbar belächelt wurde, verdanken wir

mittlerweile u. a. über 4.500 sichere Arbeitsplätze und eine Auffettung

des Staatshaushaltes um jährlich einige Steuermillionen.

Zahlreiche bildhübsche

Mit arbeiter innen in den

Betrieben der SCS machen

Shopping in Europas

größtem Einkaufszentrum

noch attraktiver,

was die kleine Auswahl

dieser Fotos (waren im

Laufe der letzten Jahre in

SHOPPING-Intern publiziert)

unter Beweis stellt.

20 Jahre ShOPPING-INterN - 20 Jahre ShOPPING-INterN

Danke!

Im Namen des gesamten Teams möchte ich mich bei

allen Leserinnen und Lesern für Ihre Treue bedanken.

Herzlichen Dank auch an unsere Kunden, die das

Magazin stets als optimalen Werbeträger wählen

und nicht zuletzt DaNKe an alle meine fleißigen,

engagierten und konstruktiven MitarbeiterInnen der

letzten 20 Jahre. es macht Freude, dieses Magazin

für Sie produzieren zu dürfen!

Manfred Deix zeichnete während

einer SCS-Autogrammstunde

für die SCS-Intern Redaktion

seine ganz persönliche

Vorstellung eines

SCS-Kunden...

Arabella als Musik-Verkäuferin in der SCS

Österreichs erfolgreichster “Medien-

Export” TV-Star Arabella Kiesbauer,

Anfang der 90er Jahre bereits ORF-

Moderatorin („X-Large”) und auch

schon als Redakteurin der „Jugend-

News” in SHOPPING-Intern tätig,

wollte einmal testen, wie es ist, wenn

man das „Shopping-Vergnügen” von

der anderen Warte, nämlich von der

der Verkäuferin, erlebt. Einen Tag

lang arbeitete sie im CD-Shop Fenz

als Verkäuferin und schilderte ihre

erstaunlichen Erfahrungen dann in

einer amüsanten Story.

Cartoon

SHOPPING INTERN | 59

Fo t o s: ar C H i v, Bi m a s H i o F e r, z.v.g., H. Fe n z


Fotos: Humanic, Pittarello, Apple

Fo t o: se i t e n B l i C K e ma g a z i n

SOcIETY | SHOPPING-VERGNüGEN

von Isabella Großschopf

Leute- Ressorts

bei NEWS

Star-Anwalt Manfred Ainedter

60 | SHOPPING INTERN

SHOPPING

BLICKE

Shopping bis der Arzt kommt...

Für fashion victims ist es mittlerweile der Film des Jahres: „Shopaholic“.

Wie die charmant-chaotische rebecca bloomwood (gespielt von Sacha

baron „borat“ Cohens ehefrau isla Fisher) mit ihrer Kaufsucht auch

unseren Frühling total durcheinander wirbelt...

Eins vorweg: DER Fashion Garant des Films ist zwar auf der

Leinwand nicht zu sehen, gibt aber dennoch den modischen Ton

an: Patricia Field. Wie schon bei „Sex and the City“ zauberte

die Grande Dame unter den Stylisten auch für „Shopaholic“ den

Look der Stunde.

Was wir jetzt unbedingt haben müssen:

Ohne High Heels geht nicht nur in diesem Film, sondern auch

für unsere nächsten sechs Monate gar nichts. Und – ganz

unter uns – es müssen nicht immer superteure Manolos oder

Louboutins sein...

Auch Laptops können sexy sein! Im Film ist dies in pink und

von „Apple“.

Nona – „Shopaholic“-Heldin Rebecca steht auf Taschen. Ihr

Favorit: Die Bowling Bag von Gucci. Aber auch Prada, Vuitton,

und Feragamo zählen zu ihren Lieblingen.

Auch hier: Es müssen nicht immer Top Designer sein. Auch

Schuhläden wie Humanic und Deichmann bieten hippe Taschen,

die den Luxusvarianten beinahe zum Verwechseln ähnlich

sehen...

Coole Fingernägel

Wer so oft die Kreditkarte zückt, sollte

dies unbedingt mit perfekt manikürten

Händen tun. Sehr stylish:

Die neuen Pastelltöne – von

Cremeweiß bis Fliederlila


SHOPPING INTERN |

61


4 x WR Michelin Alpin 185/55 R 15T

mit Alufelgen nur 1 Wintersaison gefahren,

Preis NV Tel. 0664/5021300

Opel Oldtimer Record R3 Kombi

- PKW (weiß) 1964, 40000

km.,Fahrbereit!, Euro 2.500,- Tel.

0699/10251101

HONDA CRX ED 9 / Bj. 1991 Tunningteile

abzug., Tel. 0699/10418494

Wien/Umgebung sportlicher Mann

183, 37J. sucht Dame ab 50 für gelegentliche

Treffen, Tel.0676 5781174

Wiener, 60/178/73, R/Ntri sucht

liebe ehrliche treue Lebenspartnerin,

zum Leben, Lachen, Kuscheln für gute u.

schlechte Zeiten. Alter egal, Bitte melde

dich ab 19h Tel.: 0664/597 79 93

Lebensfrohe, schlanke, 172cm

große Pensionistin, etwas sportlich

– hat an Mann od. Frau Freizeit zu

verschenken. Raum Mödling Tel.

02236/47860

Ganzheitlicher Lerncoach hilft

bei Lese- Rechtschreibschwäche,

Lernproblemen, Schulstress,. Lassen

Sie mich Ihrem Kind die Freude am

Lernen und Leben wiedergeben!

Barbara Gut, Tel.: 0664/430 67 46

www.lerncosmos.com

Gesangsunterricht/Stimmbildung

in Breitenfurt. Schnupperstunde ausmachen

unter Tel. 0676/3131988

Erfolgreiche Englischnachhilfe

bei AHS-Professorin, Spezialtraining

für WH-prüfung und Matura, Terminvereinbarung

Tel.: 0664/9182542

Ihr Buchhalter in Guntramsdorf

– Robert Woltron, kompetent, zuverlässig,

flexibel, berät Sie gerne

Tel: 0664/2312217 oder office@

ihrbuchhalter.co.at


KlEINaNZEIGEN | FlOHmaRKT

62 | SHOPPING INTERN

Kartenlegen Tel. Channeling in

Perchtoldsdorf, Entscheidungshilfe

in Ihren Lebensfragen Channelpraxis

Sonja Lenger, Tel. 0699/18 15 64 72,

www.channelpraxis.at

Wirbelsäule und Seele eine alternativmedizinische

Methode nach Porn u.

Breuss! Energetik Maria Hinterplattner

Tel. 0664 / 435 07 76

Astrologie und Coaching, www.

wissewerdubist.at - Südstadtnähe

SCS Tel. 0650/6357370

Heilmasseurin bietet persönlich

für Sie abgestimmte Heilmassagen

(schon ab Euro 30,-) an. Ebenso gibt

es ab sofort wieder die beliebten und

limitierten Weihnachtsgeschenkgutscheine!

Bei Interesse vereinbaren

Sie Ihren Termin unter Tel. 01/8690929

(Anrufbeantworter)

Energieausgleich und/oder Massage

– komme gerne auch zu Ihnen

Tel.: 0676/4146933

Beratung bei Ihren wichtigen Lebensfragen

in angenehmer Atmosphäre!

Holistic Pulsing weckt die Lebensfreude.

www.yanez-holisticpulsing.

com oder Tel.: 0699/10558369

Intensivausbildung Bach-Blütenberatung

im mystischen Waldviertel.

Detailinfos und Anmeldung unter:

www.bluetenberatung.at oder Tel.:

0699/11085062

Perchtoldsdorf, Aspettenstraße,

Eigentumswohnung zu verkaufen,

99 m² plus 8 m² südseitige Loggia,

neuwertige Küche und Laminatböden,

Kellerabteil, Autoabstellplatz, VB €

175.000,-, Tel. 0676/6757344

Entzückende Garconniere in Eisenstadt,

top Lage, vollmöbliert, 25 m2 +

Terrasse + Keller, 35.000.-, privat zum

verkaufen, Handy-0664/2042400

Mietwohnung Wr. Neudorf, helle

geräumige 3-Zimmer-Wohnung,

Ausblick zum Anninger, 4. Stock,

75 m2, vollmöbliert, Miete inkl. BK

ca 740,-- Einmaliger BK-Zuschuß

7.500,--, sofort beziehbar, Parkplätze,

Tel: 0664/3645195

Suche idyllisches Haus mit Bauernhofcharakter

Gebiet Mödling, Heiligenkreuz,

Mayerling, oder romantisches

Haus mit Nebengebäuden, Kauf, Tel:

0664/5032730

Verkaufe Wohnung Mödling – Zentrum,

100 m² neuwertig, zum sofortigen

Bezug, 3 Zimmer, helle hohe

Räume, offener Küchenbereich, Ideale

Raumaufteilung, geschmackvolle Verfliesung,

Gartenbenützung, 1. Stock,

BK 160.-,KP 220 000.- provisionsfrei,

Tel: 0660 1234228

Verkaufe geförderte Eigentumswohnung

mit Wienerwaldblick in

Wr.Neudorf.

62m² + 6m² Loggia, 3. Liftstock, Bad,

WC, Abstellraum, großes WZ +

Wohnküche, großes SZ, zentrales

VZ. Preis: 100.000,- zuzüglich WBF.

Tel: 0664/4506176

Vermiete Wohnung Mödling-Zentrum,

100 qm neuwertig, zum sofortigen

Bezug, 3 Zimmer, helle hohe

Räume, offener Küchenbereich, Ideale

Raumaufteilung, geschmackvolle Verfliesung,

Gartenbenützung, 1. Stock,

BK 160.-, MM 670.- provisionsfrei,

Tel: 0660/1234228

Verkaufe 3-Zimmer Eigentumswohnung

in Wr. Neudorf, 4. Liftstock,

W-Loggia, Autoabstellplatz, WBF-

Übernahme möglich, EKZ, Bank,

Apotheke vor der Haustüre, von Privat

Tel: 0699/12144040

Südstadt, 97m², 3-Zimmer Eigentumswohnung,

SCS Nähe, 1. Stock,

verglaste W-Loggia, Sicherheitseingangstüre,

Küche möbliert, teilweise

Parkettböden, schöner Keller-11m²

mit Fließwasser, EKZ, Kindergarten,

Volksschule in der Nähe, von Privat,

Tel: 0676/848654501

Perchtoldsdorf, Aspettenstraße,

Eigentumswohnung zu verkaufen,

99 m² plus 8 m² südseitige Loggia,

neuwertige Küche und Laminatböden,

Kellerabteil, Autoabstellplatz, VB €

175.000,-, Tel: 0676/6757344

Suche idyllisches Haus mit

Bauernhofcharakter Gebiet Mödling,

Heiligenkreuz, Mayerling, oder romantisches

Haus mit Nebengebäuden,

Kauf, Tel. 0664/5032730

Kleines Einfamilienhaus,1000 m 2

Grund in ruhiger Gartenlage in Oyenhausen

durch Erbschaft sehr preiswert

zu verkaufen. Tel. 0676 3712490

Mietwohnung Wr. Neudorf, helle

geräumige 3-Zimmer-Wohnung,

Ausblick zum Anninger, 4. Stock, 75

m2, vollmöbliert, Miete inkl. BK ca Euro

740,-- Einmaliger BK-Zuschuß Euro

7.500,--, sofort beziehbar, Parkplätze,

Tel. 0664/3645195

Suchen Sie etwas? . . . oder möchten Sie etwas verkaufen?

Wenn ja, dann sind Sie bei uns GoLDriCHTiG!

. . . mit der kostenlosen Kleinanzeige in „SHoPPiNG-intern“!

Vollständig ausgefüllten Kupon (bitte max. 15 Worte) oder E-Mail bis Mitte April 2009 an:

Redaktion SHOPPING-Intern, 2334 Vösendorf, SCS - B1 bzw. E-Mail: fenzscs@shoppingintern.at

(od. Abgabe in der SCS bei der Info bzw. in der Redaktion im SCS-Bürocenter B1)

Aufgrund des beschränkten Platzangebotes werden Einschaltwünsche nach Einlangen erledigt; - keine Veröffentlichungsgarantie!

kleinanzeigen - AUFTrAG

An: Redaktion SHOPPING-Intern, SCS-Bürocenter B1, 2334 SCS

Name:

Adresse:

Telefon:

Text:

GRATIS

Soll Anfang Mai 2009 in folgender Rubrik erscheinen: __________________

Bei Farbwunsch (Text in rot, blau, grün etc.) bitte E 5,- beilegen; wenn Sie die

Abbildung eines Fotos wünschen, bitte E 15,- beilegen! Chiffre gegen Portoersatz!

Packservice GmbH, 2380 Perchtoldsdorf,

Brunner Feldstraße 63. Für

Verpackungstätigkeiten suchen wir

laufend MitarbeiterInnen auf geringfügiger

Basis. InteressentInnen melden

sich bitte bei Frau Hartberger. Tel:

01/698232393

Alleinerziehender Vater 35j. und

ausgelernter Einzelhandelskaufmann

sucht bitte dringend einen Job als

Verkäufer oder im Büro als Vollzeitkraft.

Seriöse Zuschriften bitte an thomas.

zechmeister@yahoo.de !!!Danke!!!

Suche Teilzeitarbeit im Bereich

Textil, ich werde die Abendschule für

Matura besuchen, täglich um 17:00

Uhr Unterrichtsbeginn, daher 20-30

Std.Woche. Tel: 0699/11153241

Bügelservice, benötigen Sie Unterstützung

für Ihre Bügelwäsche/

Herrenhemden? Ich hole Ihren Wäschekorb

ab und bringe Ihre Wäsche

nach einigen Tagen wieder zurück.

Bei Interesse bitte kontaktieren sie,

Tel: 0699/14706152

Suchen Sie jemand zum Bügeln, in

der Hinterbrühl oder in Mödling? Tel:

0680/2097315

Gelernte Textil-Verkäuferin (Pension),

sucht Teilzeitjob im Verkauf. Tel:

0680/2097315

Masseur verwöhnt sie nach Strich

und Faden, mit herrlicher Antistressmassage,

Entspannungsmassage,

Ganzkörpermassage, komme gerne

ins Haus (Hausbesuche) auch spät

Abends sowie Sa + So. erreichbar

Tel: 0664/3027563

Zugehfrau für Putzen und Bügeln 1x

wöchentlich für 4 Std. im Raum Hinterbrühl

gesucht, Tel. 0664/6252457

Erledige ihre diversen Büroarbeiten

in Heimarbeit, Raum Mödling/Umgebung,

z. B. für Tankstelle, Heurigenbetrieb

usw. (bin teilzeitbeschäftigt), Tel.:

0664 2813272 ab 14 Uhr

Babybekleidung Gr. 50-80 , sehr

gut erhalten, Stillkissen, Bettwäsche,

Badewanne, Tel: 0676-6172127

Mädchenbücher „Die drei !!! - Kussalarm“

und „Jungs sind wie Kaugummi“

NEU, pro Stück um 3,-- abzugeben. Tel:

0664/5665069

Fitnesskarte wegen Umzugs abzugeben!

Fitnesscenter B72 in Wr.

Neudorf. Bindung nur mehr bis August

09 um nur sagenhafte 49.-/Monat!

Tel.:0650/5136894

Suche Rechner übertragen oder

Laptop mit mindest. 2000er Programm,

billigst. Tel: 0664/5783993

Waschmaschine AEG wegen Umzug

abzugeben! Absolut neuwertig,

eigenes Flecken/Kalt/Wollwaschprogramm.

Gegen Selbstabholung um

günstige 90.- Tel.:0650/5136894

Verkaufe hochwertiges Sofa. Buche;

Stoff: gedämpftes Türkis; B 153/T

90cm; NP: EUR 1.800,- VP EUR 150,-.

Tel. 0699 12357046

Zahnärztliche Behandlungen

in Ungarn!

Krone: E 180,-!!

Implantat: E 600,- !!

Voruntersuchung ist

gratis!

Dr. János Toma

Zahnarzt – Sopron

& 0036 20 231 1234

www.zahnungarn.hu

Brautkleider und Abendkleider ungetragen

ca. 40 Stück, pro St. um 250,-

zu verkaufen. Tel: 0699/11881708

Privater Sammler kauft schöne

alte Bücher, Ansichtskarten, hist.

Fotos, Groschenromane, etc. Tel:

0676/4266653

Ihre Geburtstagsüberraschung,

persönliches Portrait oder Karikatur

als originelles Geschenk. Tel:

0676/7572590

Lichtenstein Bedarfsbriefe und

Kleinbögen günstig abzugeben. Tel:

0676/6109721

Suche Stoffkalender 2009, Größe: l

60cm, b 35cm, Tel: 0676/3329674

Fernseher mit FB, Scart-Buchse,

schwarz, 55 cm, „Schneider“, 50,-,

über 100 Paar Schuhe, viele Neuw.

Gr. 36-41, Sommer + Winter, je 4,-,

Südstadt, 02236/29595

Flachbettscanner Epson Perfektion

1260, fast neu. Tel.: 01/ 889 5717

Verkaufe originalverp. Bratz - Puppe

„Genie Magic“ inkl. Zub. (Schuhe,

Kleidung, Wunderlampe) um 10,- (NP

19,90,-) Tel: 0699/12004216

Gepäckträger (Tule) für Golf 3, 1A

zu verkaufen, Preis laut Anfrage. Tel:

0664/4966071

Rudergerät „Pro Pull“ ungebraucht

wegen Übersiedelung abzugeben 65,-.

Tel: 01/8651313, 0699/17075131

Gesundheitsmassagetisch (nagelneu)

Marke Bioenergetik, ideal

auch für Energiearbeit wie Reiki,

Kinesiologie usw. Höhen- und Seitenverstellbar,

extrem belastbar, leicht,

viele Extras, zustellbar, NP 590,-, VP

290,-, auch spät abends erreichbar

Tel: 0664/3027563

Hobbyschauspieler für Komödie

gesucht. Tel: 0664/73623669

Motorrad-Lederoverall (teilbar),

rot-schw.-weiß, Da-Gr. 44 + He-Gr. 50,

neuw. je 100,-; 1 P. Da-Motorradstiefel

Gr. 38 40,-; 1 Nolan-Helm, Gr. 54, rot,

20,- Tel.: 0650/ 981 09 41

Verkaufe Gitarre (fast neu), Tel.:

0664/ 47 57 032

Frey Wille Schmuckstücke, 1x

getragen, günstig zu verkaufen.

Tel.: 0664/ 47 57 032

Alles für die Uhr! Gelernter Uhrmacher

bietet kostengünstiges Service,

Großuhr-Speziallist, Anfertigung

von Teilen, Reparatur, Garantie. Tel.

02236/72406

Wohnwagen KIP 365T, 75, Alkofgst.,

Du-Feder neu, Rückf.autom., Truma-

Heizg., Kühlschr., WC, K+W Fließwasser,

750kg, Tel+Fax: 01/8895717

Wir kaufen auch Ihre Wohnung!

Problemlose, schnelle Kaufabwicklung

� 0664/407 79 70

IMPRESSUM:

M e d i e n i n h a b e r

und Herausgeber:

Verlag Hannes Fenz

2334 SCS-Bürocenter B1

� (01) 699 96 96 - 0

Fax: 699 96 96 - 42

fenzscs@shoppingintern.at

www.SHOPPINGintern.at

Mitglied im österreichischen Zeitschriften-

und Fachmedien-Verband ÖZV

Chefredakteur:

Hannes Fenz

Ständige Mitarbeiter:

Mag. Simone Arlits

Hermann Bischof

Brigitte Ecker

Barbara Ertl

Dr. Eva Krampf-Farsky

Dr. Andreas Fenz

Kathi Fenz

Lisa Fenz

Nicole Gabriel

Isabella Großschopf

Mag. Julia Gruber

Janet Kath

Mag. Isabella Krassnitzer

Mag. C. Kristofics-Binder

Arabella Kiesbauer

Martina Kudlich

Dr. Christa Kummer

Petra Leimhofer

Christian Marek

Wolf Reyer

Dr. Gerti Senger

Ulla Weigerstorfer

Michaela Zens

Fotos:

Pia Bimashofer-Duesmann,

H. Fenz, Kathi Fenz

Werbung, PR:

Brigitte Ecker,

Barbara Ertl

Nicole Gabriel

E-mail: fenz@scs.at

Layout & Satz: Petra

Leimhofer, Hannes Fenz

mit Adobe InDesign

Lektorat: Lisa Fenz

Druck: Druckerei Berger

3580 Horn, Wienerstr. 80

Tel.: 0 29 82/ 41 61-0

Vertrieb: Reiter & Partner

an die Haushalte in den

Bezirken Mödling, Baden

u. Wien 23.

+ Verlag Fenz im Bereich der

gesamten SCS

+ MedienMed an Ärzte (Wartezimmer)

und Friseure von 1110

Wien bis Wr. Neustadt.

Erscheinungsort:

2334 Vösendorf-Süd SCS

Ihre nächste

erhalten Sie

ab 6. Mai 09


www.spielwarenheinz.at

Lauffahrzeug

Farblich sortiert.

statt € 2799 nur je € 17 99

Kinderpuzzle

statt € 8 99

Trivial Pursuit Genus

Wissensspiel mit 2.400 Fragen.

Spieldauer ca. 60 Minuten.

Ab 15 Jahren

Ab 2 Spieler statt € 4999 nur je € 4 99

nur € 29 99

(ehemals Pagro)

Hundefamilie

1000 Teile Puzzle

statt € 13 99

statt € 19 99

Zum Nachziehen. Mama Hund bellt,

wenn an der Schnurr gezogen wird.

Ab 1 Jahr

nur € 7 99

nur je € 7 99

Aktionen gültig bis 18. April 2009 bzw. so lange der Vorrat reicht.

Spielesammlung Heinz Edition

Mit 100 Spielmöglichkeiten.

Ab 6 Jahren

statt € 14 99

nur € 4 44

MEGA NEUERÖFFNUNG!

Symbolfoto

25.03.2009

SCS, Galerie 225 - jetzt auf 500m²

Sprechender Würfel

Spielerisch erste Zahlen, Buchstaben,

Formen und Farben lernen.

Ab 9 Monaten

statt € 39 99

nur € 24 99

Trivial Pursuit Kompakt

Genus oder Familie

Mit 600 Fragen

statt € 1799 nur je € 6 99

Symbolfoto

SHOPPING INTERN | 63


Der neue Weg,

BMW 1er Advantage zu fahren.

BMW Renting – bereits ab € 169,–* monatlich.

Mit den Vorteilen von BMW Renting genießen Sie finanzielle

Unabhängigkeit und sorgenfreie Fahrt:

– kostenloses Service mit dem BMW Paket Care für 4 Jahre oder 60.000 km

– kostenlose Verlängerung der Gewährleistung auf 4 Jahre oder 120.000 km

– garantierter Restwert am Vertragsende

Jetzt neu: Die BMW Versicherung. Mit Sicherheit Freude am Fahren.

Nähere Informationen bei Ihrem BMW Partner.

64 | SHOPPING INTERN

Perchtoldsdorf

Wien 10

Mühlgasse 82

Tel 01/869 02 75-0

Murbangasse 3

Tel 01/689 4690

www.zitta.at

BMW 1er

Freude am Fahren

BMW 1er (116i, 118i, 120i, 130i, 118d, 120d, 123d): von 85 kW (115 PS) bis 195 kW (265 PS), Kraftstoffverbrauch gesamt von 4,4 l/100 km bis 8,3 l/100 km,

CO 2-Emission von 118 g/km bis 198 g/km.

*BMW Nutzenleasing gültig für BMW 116i Advantage, Laufzeit 36 Monate, 15.000 km p.a. 30 % Mietvorauszahlung, Restwert garantiert, Rechtsgeschäftsgebühr nicht enthalten. Stand 02/2009. Alle Beträge inkl. MwSt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine