Im Einsatz - Arbö

arboe.or.at

Im Einsatz - Arbö

aktuell

■ Citroën C1 mit

SensoDrive

DEN CITROËN C1 GIBT ES

NUN AUCH „AUTOMATISCH“.

In Verbindung mit dem 1.0i-Benzinmotor

(998 cm 3 , 50 kW/68 PS)

ergänzt das automatisierte Schaltgetriebe

SensoDrive die C1-Modellreihe.

Das bedeutet: schalten

lassen, wenn man das so möchte

– einfach antippen, wenn der

Fahrstil aktiver sein soll.

Der neue Daihatsu Terios

DER NEUE DAIHATSU TERIOS schafft mit seinem langen

Radstand (2580 mm) und den kurzen Überhängen bei kompakten

Maßen (4055/1695/1680 mm L/H/B) Platz für einen

großzügigen Innenraum. Der neu entwickelte 1.5-Liter-Motor

leistet 77 kW (105 PS) und stellt mit 140 Nm Drehmoment bei

4400 U/min ausreichend Durchzug zur Verfügung. Der Verbrauch

liegt in Verbindung mit dem serienmäßigen 5-Gang-

Schaltgetriebe bei 7,9 Liter Normalbenzin auf 100 km.

■ Infinity kommt

2008 nach Europa

Mit seiner Nobelmarke Infinity

ist Nissan seit 1989 in den USA

äußerst erfolgreich. Mit der Einführung

der neuen Modell-Generation,

die auch konkurrenzfähige

Dieselmotoren beinhaltet,

im Jahr 2008 wird die Premium-

Marke von Nissan auch in Europa

angeboten.

■ Viano Activity

ALS SONDERMODELL „AC-

TIVITY“ ist der Mercedes-Benz

Viano serienmäßig mit Extras

wie Parktronic-System, Lichtund

Regensensor, Leichtmetallfelgen

oder Colorverglasung

im Fond ausgestattet. Der Viano

Activity ist mit allen Motorisierungen

und den Ausstattungslinien

Fun, Trend und Ambiente

kombinierbar und mit den Metallic-Lackierungen

Jaspisblau,

Carbonschwarz und Brilliantsilber

verfügbar.

Weniger Unfälle auf den Straßen

NACH BERECHNUNGEN der Statistik Austria ereigneten

sich im Jahr 2005 mit rund 40.900 Straßenverkehrsunfällen

mit Personenschaden um 4 % weniger als im Jahr 2004. Die

Zahl der verletzten Personen verringerte sich um 5 % auf rund

53.200. Im Jahr 2005 verunglückten 768 Verkehrsteilnehmer

auf Österreichs Straßen tödlich, das sind um 110 weniger als

im Jahr 2004. Damit wurde das niedrigste Ergebnis seit Beginn

der bundesweit einheitlich geführten Verkehrsunfallstatistik

im Jahr 1961 erzielt.

■ Mitsubishi Pajero

Experience

DER ELFTE DAKAR-SIEG von

Mitsubishi ist Anlass für das

Sondermodell „Experience“. Ausstattung-Plus:

17 Zoll Alufelgen,

Niederquerschnittsreifen, Kotflügelverbreiterung,

beleuchtete

Trittbretter, Außenspiegel und

Türgriffe in Wagenfarbe, Nebelscheinwerfer.

Motorisiert ist der

Experience mit dem 3,2 Liter DI-D.

Fotos: Subaru, Mercedes-Benz, Mitsubishi, Nissan, Daihatsu

■ Ford setzt auf

„allergiegetestet“

FORD BIETET mit dem Ford

Focus und Focus C-MAX zwei

Modelle mit „allergiegetestetem

Innenraum“ an. Das bedeutet:

Materialien mit einem Minimum

an Allergie-Risiko sowie

Hochleistungs-Pollenfilter. Mitte

des heurigen Jahres kommen der

neue Ford S-MAX und die Neuauflage

des Ford Galaxy auf den

Markt. Beide werden derzeit vom

TÜV für das Gütesiegel „allergiegetesteter

Innenraum“ geprüft.

Subaru G3X Justy „Picknick“

DER SUBARU JUSTY

ist ab sofort als limitierte Sonderedition

„Picknick“ erhältlich. Neben der umfangreichen Serienausstattung

wie elektr. Fensterheber, Außenspiegel elektrisch verstell-

und beheizbar, Radio mit CD-Player, Nebelscheinwerfer

und Dachreling verfügt das Sondermodell auch über eine Klimaanlage

sowie einen hochwertigen Picknick-Rucksack und

eine Picknick-Decke. Der G3X Justy „Picknick“ ist bis zum

30.06.2006 erhältlich.

■ Porsche Cayman S

ausgezeichnet

ZUM „WORLD PERFOR-

MANCE CAR 2006“ wurde

der Cayman S von 46 internationalen

Fachjournalisten gekürt.

Überzeugt hat die „perfekte

Kombination aus herausragendem

Handling, Aussehen und

Leistung“.

01/2006 TIROLER AUTOMAGAZIN 3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine