Biografie JAN MÜHLETHALER - Roja-Films

roja.films.com

Biografie JAN MÜHLETHALER - Roja-Films

Bio- & Filmografie Jan Mühlethaler Stand 09/2013

Biografie JAN MÜHLETHALER

*29.01.1982 Bern

Geboren 1982 in Bern, wohnt und arbeitet in der Stadt Bern.

Beginnt 1998 mit Videos über die Skate- und Snowboardszene.

Studium im Bereich Medienwissenschaft an der Universitaẗ Basel.

Zwischen 2006 - 2007 Praktikum und Festanstellung im Bereich Schnitt / Motion-

Design bei der renommierten Agentur Die Gestalten in Berlin. In dieser Position unter

anderem verantwortlich für den Schnitt der Reamonn «Wish Tour» DVD und dem

dazugehörigen Musikvideo.

Ab Ende 2007 selbstständiger Filmschaffender in Bern.

Jan Muḧlethaler ist bei mehreren nominierten Musikvideos für Drehbuch & Regie

verantwortlich.

Er ist auch immer wieder in freien künstlerischen Projekten aktiv. So lief der

16mm-Loop «Horse» an der Soirée graphique 2012 in der Kunsthalle Bern und

gewann er 2013 als Teil des Tanz-Prokjekts Asphalt Piloten einen

„Schweizer Tanzpreis“ des BAK.

Anfang 2011 lief in ausgewaḧlten Arthouse-Kinos der Schweiz der Portrait-Dok-Film

HARDNINE über den Motorradtüftler Danny Schneider.

Seit 2012 schreibt Jan Mühlethaler am Drehbuch für den Langspielfilm mit dem

Arbeitstitel Take Off.

Filmografie (Auswahl)

2013 N-a-d-j-a (Fitzgerald & Rimini), Musikvideo, 4: Konzept, Regie & Schnitt

in Zusammenarbeit mit der Performance-Künstlerin Chantal Michel

2013 Der Schrei (Postfinance), Werbung, 3’: Drehbuch, Regie & Schnitt

Imagefilm zur neuen Vision der Postfinance (SEED Audio-Visual Communications)

2013 Nidsi (Fitzgerald & Rimini), Musikvideo, 4’: Konzept, Regie & Schnitt

Video der Woche auf SRF

2012 Di wyssi Frou, Fiction, 7’: Regie

Internationale Festival-Auswertung, Nomination Peer Raben Award (D), Vorfilm im Kino

2012 Wild im Härz (Kummerbuben), Videoclip, 3’; Konzept, Regie & Schnitt

Video der Woche auf SRF

2011 Green Ethiopia, Imagefilm / Dok, 17’; Co-Regie & Schnitt

Co-Regie mit Luki Frieden

2011 Adagio, Fiction, 7’; Drehbuch, Regie & Schnitt

Nationale Festival-Auswertung

2011 Bewegungsmelder, Werbespot-Serie, 1’; Konzept, Regie & Schnitt

Lokale Kino- & TV-Ausstrahlung

roja-films | Jan Mühlethaler | Sandrainstrassse 3, 3007 Bern | www.roja-films.com


Bio- & Filmografie Jan Mühlethaler Stand 09/2013

2011 Graatzug, Fiction, 16’; Mise-en-Scéne, Regie & Schnitt

International Festival-Auswertung, selektioniert für swissfilms short 22, Vorfilm im Kino

2011 Liebe in Zeiten des Kapitalismus, Musikvideo, 3’; Konzept & Schnitt

Video der Woche auf SRF

2011 On the Run (Filewile), Musikvideo, 3’; Konzept, Regie & Schnitt

Nominiert für das Musikvideo des Jahres an den Solothurner Filmtagen

2011 Hardnine Movie, Kino-Dok, 89’; Kamera, Regie & Schnitt

Nationale Kino-Auswertung, international Premieren

2010 Red Bull – Soundclash, Werbespot-Serie, 1’; Regie & Schnitt

2010 Lügemärli (Kummerbuben), Musikvideo, 3’; Konzept, Regie & Schnitt

Video der Woche auf SRF

2009 Unter Strom, Portrait-Dok, 90’; Co-Regie & Schnitt

2009 Number One Kid (Filewile), Musikvideo, 3’; Konzept, Regie & Schnitt

Nominiert für das Musikvideo des Jahres an den Solothurner Filmtagen

2009 Westside, Werbespot-Serie, 1’; Schnitt, Regie: Luki Frieden

2008 FCS No.2: Spiegelung, Fiction, 4’; Drehbuch, Regie & Schnitt

Nationale Festival-Auswertung

2008 My Eyes My Heart (Electric Blanket), 3’; Konzept, Regie & Schnitt

2007 Das T. (Kinderzimmer Prod.), Videoclip, 3’; Konzept, Regie & Schnitt

Nominiert für das Musikvideo des Jahres an den Solothurner Filmtagen, ZKM Karlsruhe

2007 FSC No.1: Waiting, Fiction, 2’; Drehbuch, Regie & Schnitt

2006 Murphys Hotel, Fiction, 20’, Drehbuch, Regie & Schnitt

2005 Merkwürdig / Unangenehm, Fiction, 4’; Drehbuch, Regie & Schnitt

2004 Doesn’t Matter (Chocolate Rockets), Musikvideo, Kamera & Co-Regie

2001 No Skateboarding, Skateboard-Film, 45’; Kamera & Schnitt

1998 Erstes Skate- und Snowboardvideo, 9’; Kamera & Schnitt

roja-films | Jan Mühlethaler | Sandrainstrassse 3, 3007 Bern | www.roja-films.com

Ähnliche Magazine