21.01.2015 Aufrufe

Gemeinsames Fortbildungsprogramm 2. Halbjahr 2011

Gemeinsames Fortbildungsprogramm 2. Halbjahr 2011

Gemeinsames Fortbildungsprogramm 2. Halbjahr 2011

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Wir danken den Hauptsponsoren für ihre grosszügige<br />

Unterstützung unseres Fortbildungspools…<br />

Ärztegesellschaft<br />

des Kantons Glarus<br />

<strong>Gemeinsames</strong><br />

<strong>Fortbildungsprogramm</strong><br />

<strong>2.</strong> <strong>Halbjahr</strong> <strong>2011</strong>


Gemeinsame Dienstagabend-Fortbildungen<br />

(sofern nichts anderes vermerkt jeweils 19.00 Uhr im Giebelzimmer)<br />

Jeweils SGAM: 1 FB-Std./SGIM: 1 Credit<br />

06.09. Der behandelnde Arzt und die Invalidenversicherung; was<br />

braucht die Invalidenversicherung um die IV-Anmeldung<br />

meines Patienten richtig beurteilen zu können<br />

Prof. Dr. med. Oskar Baenziger, Regionaler Ärztlicher Dienst,<br />

IV-Stelle, SVA Zürich<br />

27.09. Fallvorstellung: Gynäkologie<br />

25.10. Schlaganfall – Update zur Akutbehandlung und<br />

Sekundärprophylaxe<br />

Dr. med. Renato Meier, LA Neurologie, Spital Linth Uznach<br />

08.11. Klinisch-Pathologische Konferenz<br />

KSGL und Pathologie Chur<br />

(Achtung: Beginn um 18.00 Uhr)<br />

2<strong>2.</strong>11. FOSUMOS:<br />

„Ich, nur besser!“<br />

Versuch und Versuchung der pharmakologischen<br />

Selbstoptimierung<br />

Dr. pharm. Felix Hasler, Neuropharmakologe Max Planck<br />

Institut Berlin/Universität Zürich<br />

13.1<strong>2.</strong> Heilsame Bergluft Lungensanatorien im historischen<br />

Kontext<br />

PD Dr. med. et lic. phil. Iris Ritzmann, Wiss. Mitarbeiterin<br />

und Lehrbeauftragte Medizinhistorisches Institut und Museum,<br />

Zürich<br />

Symposien im Kanton Glarus<br />

(siehe jeweiliges separates Programm)<br />

10./11.11. 14. Ostschweizer Symposium für praktische Gynäkologie<br />

und Geburtshilfe<br />

Weitere Daten<br />

Linth-Arena SGU, Näfels/GL<br />

03.11. Mitgliederversammlung Glarner Ärztegesellschaft<br />

29.11. Präoperative Abklärungen<br />

Dr. med. Sacha Geier, CA Anästhesie, Kantonsspital Glarus AG<br />

06.1<strong>2.</strong> Tetanus – gibt es das bei uns noch<br />

Dr. med. F. Fleisch, LA Infektiologie/Spitalhygiene,<br />

Kantonsspital Graubünden<br />

Fortbildungsverantwortliche: Dr. med. A. Bonetti E-Mail: antonio.bonetti@ksgl.ch<br />

Dr. med. S. Tanno E-Mail: susanne.tanno@hin.ch<br />

D. Lo Faro E-Mail: daniela.lofaro@ksgl.ch

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!