Männermode-Trends für den Sommer 2013 - CutForYou

cutforyou.de
  • Keine Tags gefunden...

Männermode-Trends für den Sommer 2013 - CutForYou

SHOPPING | cut for you

Männermode-

Trends für den

Sommer

Farbe oder Grau –

Gegensätze sind IN

Der Businessanzug der

Sommersaison 2013 ist

grau: Von hellem Silbergrau

bis zu Steingrau

ist alles modern

Florale Muster

sind eine sehr

aktueller Blickfang

für den

Freizeitbereich.

Foto: SIEGER Design

Foto: van Laack

Foto: Scabal

Foto: van Laack

22 berlin Friedrichstraße Nr. 2 2013


M

odeexpertin Beate Lecloux sieht dunkles Rot im Anmarsch.

Überhaupt zeigt Mann wieder Mut zur kräftigen

Farbe. Im Businessbereich bleibt es dagegen bei

Grautönen aller Art.

In diesem Sommer sind scheinbar verblüffende Gegensätze „in“: Auf

den großen Männer-Modeschauen in Florenz und Berlin konnte ich

einerseits elegante graue Anzüge bewundern – von sehr hellem Silbergrau

bis zu elegant schimmerndem Steingrau. Stilvoll garniert mit

kontrastierenden Details wie farbig abgesetzten AMF-Kanten oder

Knopflöchern sind diese Anzüge durchaus in der Lage, stilsicher in

Business-Meetings getragen zu werden. Die Zeiten, in denen im Büro

nur schwarz, gestreift oder ganz mutig anthrazit getragen werden

konnte, sind seit einigen Saisons vorbei. Und das ist auch gut so.

Auf der anderen Seite der Medaille sehe ich als Trend für den Sommer

dunkles Rot, und zwar nicht nur als einzelnes Teil, sondern auch

gerne als kompletten Anzug. Den aber bitte nicht im Meeting zeigen,

sondern beim abendlichen Flanieren durch die Friedrichstraße oder

deren noch interessantere Seitenstraßen. Auch andere kräftige Farben

wie Grün und klares Blau geben einen chicen Sommerlook 2013.

Im Freizeitbereich kommt der gute alte Military-Look wieder. Aviator-

Sonnenbrillen und Camouflagemuster auf Hemd oder T-Shirt finden

sich sicherlich noch in einer Ecke des heimischen Kleiderschranks.

Bitte auch nach der Saison nicht allzu weit wegräumen: Diese Welle ist

spätestens in fünf Jahren wieder zurück. Wetten, dass …

Was in der Freizeit noch geht, sind Blumenmuster und zum Schal

gebundene Tücher; als Accessoire empfiehlt sich ein Rucksack vom

Designer oder ein stilvolles Vintageteil. Auch kurze Sommermäntel

ergänzen wieder die Garderobe des modernen Gentleman sowohl im

Business- als auch im Freizeitbereich.

Beate Lecloux © Cut For You

Dunkelrot ist die Farbe der

Saison im Freizeitbereich:

Hier eine Kombination aus

bordeauxroter Hose mit einem

passend kariertem Sakko.

Steckbrief

Foto: Borelio

Neben dunkelrot sind weitere kräftige Farben

angesagt: Hier an maßgeschneiderten Freizeithosen.

Beate Lecloux

Autorin: Beate Lecloux

ist Inhaberin des Maßbekleiders Cut For You

in der Reinhardtstraße 38 (Stadtkarte: D12).

www.cutforyou.com

Foto: Scabal

berlin Friedrichstraße Nr. 2 2013 23

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine