WHATGOESUP must come down - Area 47

mobile.imst.at
  • Keine Tags gefunden...

WHATGOESUP must come down - Area 47

Ermäßigung für Raiffeisen

Club-Mitglieder

Die Schanzenbenutzung ist im

Eintrittspreis der Water AREA

inbegriffen!

WATER

RAMP

16+

Ist es ein Vogel Ein Flugzeug

Es ist … ein Snowboarder! Und ein Freeskier! Man muss nicht

vom Planeten Krypton stammen, um am Eingang des Ötztals

abzuheben. Von unserer Wasserschanze fliegt sich’s auch ohne

rotes Cape absolut super. Nämlich hinein ins Nass unseres Badesees.

Bitte beachtet die Rules für unsere Wasserschanze.

Wir haben Zipfelbobs, Helme, Neoprens und Schwimmwesten

die wir kostenlos verleihen. Wir verleihen keine Skis oder Boards

– diese sind selbst mitzubringen. Springen auf unserer Schanze

kann man mit Ski/Board nur mit Erfahrung (!) bzw. als Anfänger

im Zuge eines beaufsichtigten

Trainings.

Bitte beachtet die Rules für unsere Water Ramp!

• Die Freestyle Water Ramp der AREA 47 ist eine Sportanlage.

• Das Betreten der Water Ramp ist ab 16 Jahren erlaubt

(körperliche Fitness ist Voraussetzung).

• Nur unter Anleitung und Aufsicht eines Trainers können unter

16-jährige springen!

• Unbefugten ist das Betreten der Water Ramp verboten!

• Bei Abwesenheit des Bademeisters ist das Benutzen der Schanze verboten!

• Helm und Schwimmwesten sind zu benützen!

• Springen ist gefährlich!

• Freestyle Training Ski & Snowboard:

- KINDER unter 16 Jahren (ab 10 Jahren) brauchen die schriftliche

Einverständniserklärung ihrer Eltern! Ohne die Einverständniserklärung der

Eltern und die Anwesenheit zumindest eines Elternteils beim Training –

stellvertretend für alle anderen Eltern – ist ein Training auf der

Water Ramp untersagt!

- Für Ski und Snowboard unbedingt Fangriemen mitnehmen!

- Die Benützung der Water Ramp mit Ski oder Snowboard

setzt voraus, dass man im Winter bereits in Snowparks ausreichend

Freestyle Erfahrung (min. Medium Level) gesammelt hat bzw. mit Snowboard

Experte im Freestyle Bereich ist.

30 Funsportarten

Top Konzerte

Top Events

Kletterparadies

Outdoor Sports

www.area47.at

AREA47.AT

AREA 47 Betriebs GmbH

Ötztaler Achstraße 1

6430 Ötztal-Bahnhof

AUSTRIA

Europäische Union

Europäischer Fonds

für regionale Entwicklung

Aus Vielfalt wächst Stärke

WATER

AREA

EventhallE

20.000 m 2 Waterworld

Riesenrutschen

Adventure Lodges

Tel: +43 5266 8 76 76

Fax: +43 5266 8 76 76 76

E-mail: info@area47.at

HIGH

speed

RUtschen park

Letzter Badehosen-Check, ordentlich am Startgriff festkrallen

und dann gibt’s nur noch eine denkbare Richtung - abwärts! Im

Rutschenpark der AREA 47 steuern Wasserratten mit High-

Speed direkt ins ultimative Nass. Fünf verschiedene Rutschen

sowie ein Wasserkatapult warten darauf, bezwungen zu werden.

Neigungswinkel von steil bis „Hilfe!“, satte Längen und rennmäßiges

Kurvendesign garantieren feuchtfröhlichen Nervenkitzel für

jedes Temperament. Bitte beachtet die Altersbegrenzungen für

die jeweiligen Rutschen!

Cannonball

Wasserkatapult 13+

Einmal im Leben als menschliche Kanonenkugel unterwegs sein

– wer schon immer davon geträumt hat, kann sich diesen

Wunsch in der AREA 47 nun erstmals in Österreich erfüllen. So

geht’s: Platz nehmen im Cannonball-Sitz, von hinten kommt der

gnadenlose Wasserstoß und dann folgt der 10-Meter-Flug in

den Badesee.

270 GRAD

TWISTER RUTSCHE 9+

Der kurvige Familienspaß der Water AREA.

Hier düsen Wasserratten auf 140 Metern talwärts,

mit Sprüngen und vielen Richtungsänderungen.

BLOBBING

WHAT GOES UP

must come down

12+

"Blobbing" - klingt harmlos. Ist aber der größte Nervenkitzel,

den man sich auf und vor allem über dem Wasser gönnen kann.

Wie's funktioniert, ist leicht erklärt:

Im Wasser schwimmt ein Blob, ein mit Luft gefüllter riesengroßer

Gummischlauch. Der „Blobber“ sitzt auf dem einen Ende des

Blobs. Der „Jumper“ springt von einem Sprungturm auf das andere

Ende des Blobs und katapultiert dadurch den „Blobber“

meterhoch in die Luft.

2013

Europäische Union

Europäischer Fonds

für regionale Entwicklung

Aus Vielfalt wächst Stärke

grenzenloser

wasserspass

FREEFALL

RUTSCHE 15+

Der Rutschenirrsinn schlechthin – bis zu 80 km/h haben die

Passagiere dieser „Streif“ unter Europas Rutschen drauf,

wenn sie in den Auslauf donnern.

Nicht für weibliche Badegäste geeignet!

WAVE

8+

Viel Fun auf der Rutschen-Buckelpiste.

Auch für jüngere Kinder geeignet.

KAMIKAZE

RUTSCHE 13+

Piloten ist nichts verboten, speziell wenn sie

„Kamikaze“ unterwegs sind: Lachen, Schreien,

Vollgasgeben – alles ist erlaubt!

KIDS

RUTSCHE 4+

Der Treff für unsere kleinsten Gäste. Denn: Früh

übt sich, wer auf die Speedrutsche will. Für jüngere

Kinder geeignet.

Wir bieten den Barfuß-Kickern dieser Welt die perfekteste

Location westlich der Copacabana. Genauso wie allen Beachvolleyballern.

Am AREA 47 Beach ist der Sand immer heiß.

Für alle, die sich wünschen, dass das Leben nur aus Baggern,

Pritschen und Blocken bestünde – bei uns tut es das, zumindest

für einige Stunden und Tage.

PLAYGROUND

SPRUNGTURM

Für Badegäste ist der Sprungturm von 1m bis 10m Höhe nutzbar

- immerhin die Giebelhöhe eines hübschen Einfamilienhauses.

Der Sprungturm ab 10 m (Maximalhöhe 27m) ist für

den normalen Badebetrieb geschlossen. Diese waghalsigen

Höhen sind ausschließlich Profis vorbehalten und nur für Wettkämpfe,

Trainingseinheiten und Showeinlagen geöffnet.

Orlando Duque, Sieger der Red Bull Cliff Diving World Serie,

steht wegen so was zwar nicht einmal aus dem Bett auf. Aber

für 90% der Menschheit reicht so was aus (ganz, ganz sicher).

Das kolumbianische Springer-Genie hat sein Versprechen übrigens

gehalten und hat den Besuchern der AREA 47 sein

Können in mehreren spektakulären Showeinlagen unter Beweis

gestellt.


event

area

01

02

climbing

area

03

04

05

06

07 09

08

10

water

area

WATER

AREA

grenzenloser

wasserspass

11

12

15

13

living

area

Die Water AREA präsentiert die wohl sportlichsten 20.000 m2

der Welt: ein Badesee inklusive Waterslide-Park mit schwindelerregend

hohen Wasserrutschen, einem Sprungturm, sowie

Beach Volleyball-, und Beach Soccerplätze. Wer ein spektakuläres

Manöver wagen will, traut sich an den überhängenden

Boulderfelsen im Wasser, balanciert über die „Slackline“, oder

versucht mit unseren Speedtubes einen möglichst kreativen

Stunt von der Wasserschanze ins kühle Nass.

Der Badesee und die verschiedenen Sportanlagen der AREA 47

werden durch staatlich geprüfte Bademeister überwacht und betreut.

Wir möchten unsere Gäste darauf hinweisen, dass wir keinen

seichten Badebereich für Nicht-Schwimmer und Kleinkinder

haben! Um Spass und Sicherheit zu gewährleisten bitten wir

alle Wasserratten die jeweiligen Altersbegrenzungen und

Benutzerregeln/Sicherheitshinweise für die verschiedenen

Sportanlagen der Water AREA zu beachten und einzuhalten.

Für alle Besucher, Spaziergänger und Zuschauer ist unser

Lakeside Restaurant am Badesee kostenlos zugänglich!

Die Water AREA inkludiert folgende Highlights:

• Badesee mit Liegewiese

• Rutschenpark, Sprungturm

• Freestyle Schanze, Surfslide, Blob

• Boulder Cave, Deep Water Soloing Kletterwand

• Slacklines, Trampoline, Gym

• Beach Volleyball Platz, Beach Soccer Platz

• Benutzung der Kletterwand (ohne Guide und Ausrüstung!)

14

PREISE

20I3

Bei Buchung einer Outdoor Aktivität

(alle außer Mega Swing und Flying Fox)

ist der Eintritt in die Water AREA am

Tour Tag inkludiert.

* Erwachsene / Tag: € 18,-

* Erwachsene / Sunset ab 16 Uhr: € 9,-

01

02

02

EVENT AREA

Ötztal Dome

River Haus

Rezeption, Infopoint

09

10

11

12

Venice Beach

Freestyle Ramp /

Surfslide

Gym

Badesee

16

* Kinder & Jugend 6 bis 16 Jahre: € 10,-

* Kinder & Jugend 6 bis 16 Jahre Sunset: € 5,-

* Kinder bis 6 Jahre: frei

* Familienkarte (2 Erw. + 1 Kind): € 39,-

03

04

05

06

07

08

climbing AREA

Flying Fox &

Mega Swing

Hochseilgarten

Kletterzentrum

water AREA

Beach Volleyball und

Beach Soccer-Platz

Lakeside Restaurant

Meeting Lodge

SUNUP Sports Shop

Rutschen Park, Sprungturm

& Boulder Cave

13

14

15

16

Living AREA

Lodges im Tiroler

Blockhausstil

Holz-Tipis

Double Rooms

Outdoor AREA

Rafting, Canyoning

outdoor

area

14

15

* Familienkarte (2 Erw. + 2-4 Kinder): € 48,-

* Saisonkarte Erw.: € 130,-

* Saisonkarte Kinder & Jugend

6 - 16 Jahre: € 74,-

Stand Dez. 2012

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine