Programm Frühling / sommer 2013 - Kikas

kikas.at

Programm Frühling / sommer 2013 - Kikas

Datum Einlass Beginn Vkk ErmäSSigt Ak

Sa.27.04. 20.00 h 21.00 h 22,- 21,- 24,- STEHPLATZ

freier ALM-Eintritt für Konzertbesucher*

Datum Einlass Beginn Vkk ErmäSSigt Ak

Mo.06.05. 19.30 h 20.00 h 22,- 21,- 24,-

nummerierte

Sitzplätze

www.towertrash.at

Programm Frühling / Sommer 2013

Sepultura

Europe Tour 2013

+Support

Belo Horizonte, Brasilien. Da scheint nicht nur die Sonne, sondern von

dort kommt auch eine Truppe, welche die harte Szene nachhaltig beeinflusst

hat. Sepultura, die Combo, welche brutale Riffs mit traditionellen

Tribal-Rhythmen verbunden hat und so zu Weltruhm gelangte.

Alben wie Roots, Arise oder Chaos A.D. haben die musikalische Welt revolutioniert.

Durch politisch engagierte Texte machte das Quartett oftmals

auf Missstände in ihrer Heimat aufmerksam, sich aber zeitgleich auch

nicht immer Freunde.

Willy

Astor

im Kabarettabo

„Nachlachende

Frohstoffe“

Kartenvorverkauf:

• Sparkassen in ganz Oberösterreich

• ÖTicket Tel. +43 1 96 0 96, www.oeticket.at sowie alle ÖTicket Vertriebsstellen

• OÖN Tickethotline Tel. +43 732 7 805 805, www.nachrichten.at/ticket sowie

OÖ Nachrichten Ticketcenter Linz, Wels und Steyr

Kartenreservierung: www.kikas.at, karten@kikas.at, Tel. +43 7281 62 97 40

Kabarettabo: erhältlich unter Tel. +43 7281 62 97 40 oder info@kikas.at

Pressekontakt: Ulrike Jauker, uli@kikas.at, Tel. +43 7281 62 97 40

Veranstalter: KIKAS, www.kikas.at

Veranstaltungsort: KIKAS, Marktplatz 27, A-4160 Aigen/Schlägl

Gastronomie: Helmreich GmbH, Tel. +43 7281 8960

*ALM-Einlass obliegt dem ALM-Einlasspersonal

und der damit verbundenen Hausordnung

Wegscheid

Aigen/Schlägl

Bad Leonfelden

Richtung

Ulrichsberg

Passau

Rohrbach

Freistadt

Aschach

Wels

Linz

Richtung

Rohrbach

Mein neues Programm ist familientauglich, für Allergiker geeignet und

glutenfrei. Es geht quer durch den Gemüsegarten, beinhaltet aber auch ein

paar Astor-Klassiker, wie das Welthitsmedley, das es bei mir nur live gibt

und, und, und … Nach einiger Zeit werden sicher auch wieder Nummern

ausgetauscht, die jetzt noch im Programm sind, weil vielleicht auch was

Aktuelles reinrutscht. Man weiß ja nie. Sie müssen unbedingt mal kommen!

Echt. Es wird lustig! Versprochen.

www.hauer-labels.at

www.jauker.at

Trash Metal

Kabarett

www.kikas.at

Kikas - Kunst im Kinosaal Aigen Schlägl


Datum Einlass Beginn Vkk ErmäSSigt Ak

Datum Einlass Beginn Vkk ErmäSSigt Ak

Datum Einlass Beginn Vkk ErmäSSigt Ak

Kikas

Kabarett

Abo

Kabarett Abo

Frühling/Sommer 2013

Alfred Dorfer,

Luise Kinseher,

Willy Astor

nur € 59,-

Das KIKAS KABARETT ABO

Frühling/Sommer 2013 enthält

drei Kabarettvorstellungen zum

Vorzugspreis.

ABO Besitzer sitzen am Besten

Für ABO Besitzer sind die besten

Sitzplätze in den ersten Reihen

des Saals reserviert. Genießen

Sie so Ihren Kabarettbesuch mit

bestem Blick auf die Bühne.

Übertragbar

Haben Sie bei einem der Termine

keine Zeit Kein Problem – das

ABO ist übertragbar und kann

ohne weiteres weitergegeben

werden.

Und so können Sie es erwerben:

telefonisch unter 07281 / 62 97 40

oder per E-Mail unter:

karten@kikas.at

Datum Einlass Beginn Vkk Ak

Sa.02.02. 20.00 h 21.00 h 7,- 9,-

STEHPLATZ

freier ALM-Eintritt für Konzertbesucher*

HomeBass

Geboten werden auf zwei Floors acht DJs aus ganz Österreich die für die

nötigen Beats sorgen. Unter anderem auch der Shootingstar aus Tirol,

Massive!

Electronic

Festival

Dead Battery. Jung, aufstrebend und mit dröhnendem Dubstep im Gepäck.

Der Tiroler DJ und Producer hat schon einiges vorzuweisen was Musik

machen angeht unter anderem hatte er 2012 Auftritte am Frequency und

Urban art Festival.

Auch keine unbekannten sind das Wiener DJ-Duo Naked fish, die mit

lokalen Größen wie dem Parov Stelar-Tour-Support, Pat Poree, feinsten

Elektro-Sound zum Besten geben werden.

Electro / Dub-step / Drum ‘n Bass

Do.07.02. 19.30 h 20.00 h 21,- 20,- 23,-

Stermann&

Grissemann

Neues Programm: „Stermann“

Kabarett

nummerierte

Sitzplätze

Der Ausnahmekabarettist Dirk Stermann hat ein neues Programm geschaffen.

Unglücklicherweise hat er aus reiner Unkonzentriertheit vergessen, Text für

seinen Kollegen Christoph Grissemann reinzuschreiben. Dass dieser das nicht

auf sich sitzen lässt, versteht sich von selbst.

Erleben Sie den Duisburger des Jahres 2009 und den kleinen Österreicher im

neuen Programm „Stermann“ und erfahren Sie, warum es sich diese beiden

Aushängeschilder des ORF als einzige Fernsehschaffende Österreichs leisten

können, freiwillig auf die Romy zu verzichten.

Sa.16.02. 20.00 h 21.00 h 10,- 9,- 12,-

Art Of Noise Luise

Olemus, Alastor, Exotoxin & Darius Mondop

Nach 20 Jahren Bandbestehen kehren Olemus dorthin zurück wo alles

begann und das mit einer exklusiven, speziellen Show zum Bandjubiläum.

Auf der Bühne werden aktuelle und ehemalige Mitglieder einen Querschnitt

durch die Bandgeschichte zum Besten geben. Unterstützt werden

Olemus an diesem Abend von ihren alten Freunden Alastor, Exotoxin

und Darius Mondop.

Kabarett

STEHPLATZ

freier ALM-Eintritt für Konzertbesucher*

Metal

Datum Einlass Beginn Vkk ErmäSSigt Ak

Fr.15.03. 19.30 h 20.00 h 22,- 21,- 24,-

Alfred

Dorfer

im Kabarettabo

„bisjetzt“

nummerierte

Sitzplätze

Alfred Dorfer blickt zurück: Ein Vierteljahrhundert

Zeitgeschichte passiert

Revue, Vergessenes, Verdrängtes,

aber auch Neues. Jeder Abend unvergleichlich,

immer anders. Genießen sie

dieses satirische Spezialservice Dorfers

(Österr. Kleinkunstpreis, Deutscher Kleinkunstpreis

und Bayr. Kabarettpreis).

Mit dabei, wie immer, seine großartige

Band mit Günther Paal, Peter Herrmann

und Lothar Scherpe und dem singenden

Techniker Robert Peres.

Sa.23.03. 19.30 h 20.00 h 18,- 17,- 20,-

Kinseher

„einfach reich“

im Kabarettabo

Luise Kinseher hat es satt. Sie braucht

dringend eine Auszeit. Nicht einmal der neue

Porsche macht ihr noch Freude. Sie beschließt,

von nun an ein karges Leben auf einer

Alm zu führen. Bei selbstgebackenem Brot und

frischem Quellwasser in der Gesellschaft von

ein paar ehrlichen Kühen, hoch droben, weit

weg von der Welt.

Gabriele Deutsch

& David Wagner

„Die Ewigkeit dauert

lange, besonders

gegen Ende“

Theater- & Liederabend

Das ABC der Ehe will gelernt sein: E wie ewig – H wie heilig – E wie

entbehrlich Es ist der 25-jahrige Hochzeitstag von Anna und Emil. Von

A-llerliebst bis Z-ynisch reichen die literarischen und musikalischen Gedanken,

die Anna in Erwartung ihres Silberbräutigams umkreisen.

Gabriele Deutsch geht durch Himmel und Hölle des Ehealltags

und poliert musikalische Schätze alter Schlager

und Kabarettchansons neu auf. Am Klavier/Arrangements/Text

& Musik „Kaana do“ David Wagner. Benefizveranstaltung

Soroptimist Club Rohrbacher Land.

Kabarett

Datum Einlass Beginn Vkk ErmäSSigt Ak

Fr.05.04. 19.30 h 20.00 h 23,- 22,- 25,-

nummerierte

Sitzplätze

nummerierte

Sitzplätze

Ähnliche Magazine