TGA Mediadaten 2014 - mdmedien-gmbh.de

mdmedien.gmbh.de

TGA Mediadaten 2014 - mdmedien-gmbh.de

Zertifikatsnummer:

932-53448-0212-1036

www.climatepartner.com

MEDIA

DATEN

2014

Inhaltsverzeichnis

Seite 2 Ansprechpartner

Seite 3 Fachmedium des Jahres

Seite 4 Medienkonzept

Seite 6 Titel-Porträt

Seite 7 Termin- und Themenplan

Seite 11 Preisliste Fachzeitschrift

Seite 15 Preisliste Stellen- und Rubrikenanzeigen

Seite 16 Formate und technische Angaben

Seite 17 Auflagen- und Verbreitungs-Analyse

Seite 18 Empfänger-Struktur-Analyse

Seite 21 Website: Porträt

Seite 22 Website: Preise/Werbeformen

Seite 23 Website: Nutzungsdaten

Seite 24 Newsletter: Preise/Werbeformen

Seite 25 Newsletter: Erscheinungstermine

Seite 26 App: Preise/Werbeformen

Seite 27 Allgemeine Geschäftsbedingungen

Seite 28 Verlagsrepräsentanten

TGA FACHPLANER · 02 . 2013 www.tga-fachplaner.de

klimaneutral

gedruckt

TGA

FACH PLANER

MAGAZIN FÜR TECHNISCHE GEBÄUDEAUSRÜSTUNG

INTERVIEW Wolf Hartmann: Die Potenziale neuer

Induktionsklimageräte werden oft unterschätzt 6

ENERGIETECHNIK Mit Holzvergasung Kohle machen 16

RAUMLUFTTECHNIK Intermittierende Mischlüftung 20

E 54444 · Gentner Verlag

12. Jahrgang · Februar 2013

www.tga-fachplaner.de

Get in touch …

, Halle 8 und 11

Von der Deutschen Fachpresse ausgezeichnet als

Fachmedium des Jahres 2012

in der Kategorie Architektur / Bau

App

Fachzeitschrift

Newsletter

Website

www.tga-fachplaner.de

TGA Fachplaner_Titel.indd 1 21.01.13 18:16

www.tga-fachplaner.de


TGA-Fachplaner-Ausgabe 07_Titel NEU.indd 1

klimaneutral

gedruckt

Zertifikatsnummer:

932-53448-0212-1036

www.climatepartner.com

6/24/2013 4:34:45 PM

Ansprechpartner

TGA FACHPLANER · 07 . 2013 www.tga-fachplaner.de

TGA

ENERGIETECHNIK Analyse der Energy Watch Group:

Der fossile Energie-Peak ist bereits in Sichtweite 6

KÄLTE- UND KLIMATECHNIK Warten auf das Smart Grid 20

RAUMLUFTTECHNIK Pulsierendes Fassadenlüftungsgerät 36

FACH PLANER

MAGAZIN FÜR TECHNISCHE GEBÄUDEAUSRÜSTUNG

E 54444 · Gentner Verlag

12. Jahrgang · Juli 2013

www.tga-fachplaner.de

Wohnraumlüftung


KWK


Wärmepumpen


Kühllast

Ihre Ansprechpartner im Verlag

Heizung ... usw.

planer

– Die Software –

Von der Deutschen Fachpresse ausgezeichnet als

Fachmedium des Jahres 2012

in der Kategorie Architektur / Bau

Anzeigenleitung

Sandra Bayer

Telefon (0711) 6 36 72-865

Telefax (0711) 6 36 72-765

sandra.bayer@gentner.de

Auftragsmanagement

Rudolf Beck

Telefon (0711) 6 36 72-861

Telefax (0711) 6 36 72-760

beck@gentner.de

Chefredaktion

Jochen Vorländer

Telefon (0700) 36 25 66-20

Telefax (0700) 36 25 66-99

vorlaender@gentner.de

Abonnement/Vertrieb

Telefon (0711) 6 36 72-409

Telefax (0711) 6 36 72-414

abo@gentner.de

Ihren Ansprechpartner vor Ort

finden Sie auf Seite 28

2


„Fachmedium des Jahres 2012“

in der Kategorie Architektur / Bau

Mit dem Award „Fachmedium des Jahres“ zeichnet

die Deutsche Fachpresse einmal jährlich die besten

deutschen Fachmedien aus.

Wir haben diesen Preis erhalten,

weil TGA Fachplaner das beste Gesamtkonzept bietet.

Inhalte verschiedener Medienkanäle werden zielgruppenadäquat

verknüpft und bilden ein breites Spektrum an Interaktionsmöglichkeiten.

Dabei konzentrieren wir uns auf das Wesentliche.

„Klassische Informationsvermittlung,

auf den Punkt gebracht.“

Von Planern für Planer.

3


Wie groß ist für Sie der Nutzen von Informationen,

die sich an eine breite Masse richten und deshalb nie

genau auf Ihren Bedarf zugeschnitten sind

Wie ist das bei Medien, die sich zwar mit Ihrer

Alltagsproblematik beschäftigen,

Ihnen aber nur ab und zu Inhalte bieten,

mit denen Sie sich wirklich identifizieren können

Wie oft nutzen Sie solche Medien

Und wie gerne

Eben.


Das Gelbe vom Ei sieht anders aus!

Unsere TGA-Medien konzentrieren sich auf

vier Kernbereiche:

TGA-Ingenieurbüros

• SHK-Betriebe mit eigener TGA-Planung

TGAler in der Wohnungswirtschaft

TGAler im Anlagenbau.

Diese vier Lesergruppen sehen die TGA-Planung

aus verschiedenen Blickwinkeln und haben deshalb

unterschiedliche Informationsbedürfnisse.

Wir berücksichtigen das bei der Themenauswahl und

in dem wir verschiedene Aspekte für die einzelnen

Planersegmente herausarbeiten.

Rund 94 % der tvA von

TGA Fachplaner erreichen

die Kernzielgruppe.

Eine starke Plattform

für Ihre zielgerichtete

Kommunikation.

TGA Fachplaner

tab

HLH

Moderne Gebäudetechnik

Enger Fokus,

direkte Zielgruppenansprache.

63 %

68 %

85 %

94 %

Anteil der vier Zielgruppensegmente an der

tatsächlich verbreiteten Auflage (tvA)

Quelle: Mediadaten 2013

5


Fachzeitschrift

Titel-Porträt

1

Media-Informationen 2014

1 Titel: TGA Fachplaner

Von Planern für Planer!

2 Kurzcharakteristik:

TGA Fachplaner ist das einzige Magazin für die Technische Gebäudeausrüstung,

in der die Redaktion selbst ein TGA-Planungsbüro

betreibt. Aus eigener Erfahrung wissen wir, was die Zielgruppe

bewegt und welche Informationen wichtig für das Tagesgeschäft

eines Planers sind. Die redaktionelle Themenauswahl erfolgt daher

stark praxis- und lösungsorientiert und erstreckt sich auf alle planungsrelevanten

Bereiche und Projektgrößen. Auch das breite

Tätigkeitsprofil der Zielgruppe spiegelt sich im Themenplan wider:

Über alle relevanten Fachgebiete wird in regelmäßig abwechselnden

Schwerpunkten berichtet (siehe Seite 7). Feste Servicerubriken

liefern dem Leser wertvolle Unterstützung im Tagesgeschäft.

3 Zielgruppe:

TGA Fachplaner wird in erster Linie von TGA-Ingenieurbüros,

SHK-Unternehmen mit eigener TGA-Planungs abteilung, TGA-Planern

in der Wohnungswirtschaft und TGA-Anlagenbauern gelesen.

4 Erscheinungsweise: 12 Ausgaben

5 Heftformat: DIN A4

6 Jahrgang: 13. Jahrgang 2014

7 Bezugspreis:

(2013 ohne Porto)

Jahresabonnement Inland 139,80 €

Jahresabonnement Ausland 139,80 €

Einzelverkaufspreis 18,00 €

8 Organ: BdHB, Bundesverband der Haus- und

Betriebstechniker e. V.

9 Mitgliedschaft/

IVW

Teilnahme:

10 Verlag: Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG

Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart

Forststraße 131, 70193 Stuttgart

Tel.: + 49 (0) 711 63672-0

www.gentner.de

11 Herausgeber: Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co.KG

12 Anzeigen: Sandra Bayer, Anzeigenleiterin

Tel.: 07 11/6 36 72-865

E-Mail: sandra.bayer@gentner.de

13 Redaktion: Jochen Vorländer, Chefredakteur

Tel.: 07 00/36 25 66-20

E-Mail: vorlaender@gentner.de

14 Umfangsanalyse: 2012 – 12 Ausgaben

Gesamtumfang:

Redaktionsteil:

Anzeigenteil:

davon:

Stellen- und

Gelegenheitsanzeigen

Verlagseigene Anzeigen

Einhefter

Beilagen

Aufkleber

CDs

1.000,00 Seiten 100,00 %

739,45 Seiten 73,95 %

260,55 Seiten 26,06 %

4,15 Seiten 1,59 %

25,75 Seiten 9,88 %

30,00 Seiten 11,51 %

11 Stück

3 Stück

1 Stück

15 Inhalts-Analyse des Redaktionsteils: nicht erhoben

6


Fachzeitschrift

Termin- und Themenplan

T

Media-Informationen 2014

Ausgabe Fachthemen Schwerpunkte bei Produkt-Berichterstattung

››

Raumluft technik

››

Wärmepum pen technik

››

Windows 8 (Windows-XP-

››

Technische Armaturen: Heizungs- und Zirkulationspumpen, Druckerhöhungsanlagen, Absperr- und

Regulierarmaturen, Entlüftung, Filter, Wasser- und Wärmemengenzähler, Systemtrenner, Thermostate,

Druckminderer, Trinkwasserstationen, Wärmeübertrager, dezentrale Trinkwassererwärmung

Support endet im April ››

Solartechnik: Kollektoren, Speicher, Pumpen, Armaturen, Hydraulikmodule, Leitungssysteme,

01 2014)

Photovoltaik-Systeme, Batteriespeicher

››

Heiz- und Kühlflächen/-körper: Heizkörper, Thermostatventile, Konvektoren, Fußboden-,

Erscheinungstag: 10. 01. 2014

Anzeigenschluss: 13. 12. 2013

Wand- und Deckenheizung, Bad- und Designheizkörper, Kühldecken und -segel

02

Erscheinungstag: 07. 02. 2014

Anzeigenschluss: 23. 01. 2014

Messen und Veranstaltungen:

03

Erscheinungstag: 05. 03. 2014

Anzeigenschluss: 19. 02. 2014

Messen und Veranstaltungen:

04

Erscheinungstag: 28. 03. 2014

Anzeigenschluss: 14. 03. 2014

Messen und Veranstaltungen:

››

Brandschutztechnik

››

Kälte-/Klimatechnik

››

Software für

Wohnungslüftung

SPEZIAL: Industrie- und

Gewerbebelüftung

››

Gebäude- und Hausautomation: Leittechnik, Regler, Sensoren, Antriebe, Stellorgane,

Einzelraumregelung, Thermostatventilantriebe

››

Bad: Sanitärkeramik und -armaturen, Accessoires, Duschen

››

Handmessgeräte: Temperatur, Feuchte, Druck, Luftströmung, Durchfluss, Entfernung,

Thermografie, Energieberatung, Inspektion, Datenlogger

19. 02. – 20. 02. 14 feuerTRUTZ, Nürnberg // 20. 02. – 21. 02. 14 GeoTHERM, Offenburg // 06. 03. – 08. 03. 2014 CEB, Stuttgart

››

Wärmepumpentechnik ››

Produktvorschau zu den Frühjahrsmessen

››

Trinkwasserhygiene ››

Luft-, Klima- und Kältetechnik: Zentral- und Kanalgeräte, Ventilatoren, Luftdurchlässe,

››

Software zur

Luftleitungen, Filter, Entrauchung, VRF-Klimasysteme, Kaltwassererzeuger, Wärmerückgewinnung,

Mängelverfolgung

Industriewärmepumpen, Mietkälte

››

Installationstechnik und Entwässerung: Rohrsysteme für Heizung/Sanitär/Abwasser, Fittings/ Formstücke,

Rohrdämmung, Abscheider, Abläufe, Hebeanlagen, Regenwassernutzung, Wasserrecycling

12. 03. – 15. 03. 14 SHK, Essen

››

Gebäudeautomation ››

Wärmeerzeugung: Brennwerttechnik, Wärmepumpen, Biomasse-Heizkessel, Brenner,

››

Kälteerzeugung /

Kraft-Wärme-Kopplung, Dampferzeuger, Pufferspeicher sowie Komponenten und Zubehör

Mietkälte

››

Wohnungslüftung: Zu- und Abluftgeräte, Dezentralgeräte, Luftverteilung, Kombigeräte mit

››

Web-Baukastensysteme Wärmepumpe

››

Brandschutz: Löschanlagen, Abschottungen, Absperrvorrichtungen, Brand- und Rauchmeldung,

Einhausungen/Luftkanäle, Brandgasventilatoren

30. 03. – 04. 04. 14 Light + Building, Frankfurt // 08. 04. – 10. 04. 14 HallTec, Karlsruhe // 08. 04. – 11. 04. 14 IFH/Intherm, Nürnberg

Feste Rubriken in

jeder Ausgabe:

››

Leitartikel

››

Branchen meldungen

››

Software

››

Recht

››

Infomaterialien

››

Termine und Seminare

››

Neu im Außendienst

››

Regelwerk

››

Objekt des Monats

››

Wissens-Check

7


Fachzeitschrift

Termin- und Themenplan

T

Media-Informationen 2014

Ausgabe Fachthemen Schwerpunkte bei Produkt-Berichterstattung

05

Erscheinungstag: 06. 05. 2014

Anzeigenschluss: 17. 04. 2014

06

Erscheinungstag: 28. 05. 2014

Anzeigenschluss: 14.05. 2014

Messen und Veranstaltungen:

07

Erscheinungstag: 04. 07. 2014

Anzeigenschluss: 18. 06. 2014

08

Erscheinungstag: 01. 08. 2014

Anzeigenschluss: 17. 07. 2014

››

Kraft-Wärme-Kopplung

››

Solartechnik

››

3D-Badplanungssoftware

››

Gebäudeautomation

››

Biomasseheizung

››

AVA-Software

››

Gebäude- und Hausautomation: Leittechnik, Regler, Sensoren, Antriebe, Stellorgane,

Einzelraumregelung, Thermostatventilantriebe

››

Heiz- und Kühlflächen/-körper: Heizkörper, Thermostatventile, Konvektoren, Fußboden-,

Wand- und Deckenheizung, Bad- und Designheizkörper, Kühldecken und -segel

››

Wasseraufbereitung und Trinkwasserhygiene: Enthärtungsanlagen, Entsalzungsanlagen,

Füllwasseraufbereitung, Härtestabilisierung, Trinkwasserdesinfektion, Schwimmbadwasseraufbereitung,

Probennahmearmaturen, Spülsysteme

››

Bad: Sanitärkeramik und -armaturen, Accessoires, Duschen

››

Solartechnik: Kollektoren, Speicher, Pumpen, Armaturen, Hydraulikmodule, Leitungssysteme,

Photovoltaik-Systeme, Batteriespeicher

››

Luft-, Klima- und Kältetechnik: Zentral- und Kanalgeräte, Ventilatoren, Luftdurchlässe,

Luftleitungen, Filter, Entrauchung, VRF-Klimasysteme, Kaltwassererzeuger, Wärmerückgewinnung,

Industriewärmepumpen, Mietkälte

04. 06. – 06. 06. 14 Intersolar, München

››

Einzelraumregelung ››

Technische Armaturen: Heizungs- und Zirkulationspumpen, Druckerhöhungsanlagen, Absperr-

››

Klimatechnik

und Regulierarmaturen, Entlüftung, Filter, Wasser- und Wärmemengenzähler, Systemtrenner,

››

Brandschutz-Software Thermostate, Druckminderer, Trinkwasserstationen, Wärmeübertrager, dezentrale Trinkwassererwärmung

SPEZIAL: Industrie- und

››

Installationstechnik und Entwässerung: Rohrsysteme für Heizung/Sanitär/Abwasser, Fittings/Formstücke,

Rohrdämmung, Abscheider, Abläufe, Hebeanlagen, Regenwassernutzung, Wasserrecycling

Gewerbebelüftung

››

Wohnungslüftung: Zu- und Abluftgeräte, Dezentralgeräte, Luftverteilung, Kombigeräte mit Wärmepumpe

››

Photovoltaik/

Energiespeicher

››

Wohnungslüftung

››

Kühllast-Software

››

Wärmeerzeugung: Brennwerttechnik, Wärmepumpen, Biomasse-Heizkessel, Brenner,

Kraft-Wärme-Kopplung, Dampferzeuger, Pufferspeicher sowie Komponenten und Zubehör

››

Brandschutz: Löschanlagen, Abschottungen, Absperrvorrichtungen, Brand- und Rauchmeldung,

Einhausungen/Luftkanäle, Brandgasventilatoren

››

Handmessgeräte: Temperatur, Feuchte, Druck, Luftströmung, Durchfluss, Entfernung,

Thermografie, Energieberatung, Inspektion, Datenlogger

Feste Rubriken in

jeder Ausgabe:

››

Leitartikel

››

Branchen meldungen

››

Software

››

Recht

››

Infomaterialien

››

Termine und Seminare

››

Neu im Außendienst

››

Regelwerk

››

Objekt des Monats

››

Wissens-Check

8


Fachzeitschrift

Termin- und Themenplan

T

Media-Informationen 2014

Ausgabe Fachthemen Schwerpunkte bei Produkt-Berichterstattung

››

Wasseraufbereitung ››

Solartechnik: Kollektoren, Speicher, Pumpen, Armaturen, Hydraulikmodule, Leitungssysteme,

››

Kraft-Wärme-Kopplung Photovoltaik-Systeme, Batteriespeicher

09 ››

Facility-Management- ››

Heiz- und Kühlflächen/-körper: Heizkörper, Thermostatventile, Konvektoren, Fußboden-,

Erscheinungstag: 12. 09. 2014 optimierte TGA-Planung Wand- und Deckenheizung, Bad- und Designheizkörper, Kühldecken und -segel

Anzeigenschluss: 28. 08. 2014

››

Bad: Sanitärkeramik und -armaturen, Accessoires, Duschen

››

Solartechnik

››

Produktvorschau zur Chillventa

››

Kälte-/Klimatechnik ››

Technische Armaturen: Heizungs- und Zirkulationspumpen, Druckerhöhungsanlagen, Absperr-

››

Ecodesign-CAD für

und Regulierarmaturen, Entlüftung, Filter, Wasser- und Wärmemengenzähler, Systemtrenner, Thermostate,

Gebäude

Druckminderer, Trinkwasserstationen, Wärmeübertrager, dezentrale Trinkwassererwärmung

››

Wohnungslüftung: Zu- und Abluftgeräte, Dezentralgeräte, Luftverteilung, Kombigeräte

10

Erscheinungstag: 06. 10. 2014

Anzeigenschluss: 19. 09. 2014

Messen und Veranstaltungen:

››

Kraft-Wärme-Kälte-

Kopplung

››

Wärmepumpentechnik

››

TGA-CAD-Software

11

Erscheinungstag: 07. 11. 2014

Anzeigenschluss: 23. 10. 2014

Messen und Veranstaltungen:

››

Gebäudeautomation

››

Raumlufttechnik

12

Erscheinungstag: 05. 12. 2014

Anzeigenschluss: 20. 11. 2014

14. 10. – 16. 10. 14 Chillventa, Nürnberg

20. 11. – 22. 11. 14 GET Nord, Hamburg

››

BIM-Trends (Building

Information Modeling)

mit Wärmepumpe

››

Wasseraufbereitung und Trinkwasserhygiene: Enthärtungsanlagen, Entsalzungsanlagen,

Füllwasseraufbereitung, Härtestabilisierung, Trinkwasserdesinfektion,

Schwimmbadwasseraufbereitung, Probennahmearmaturen, Spülsysteme

››

Gebäude- und Hausautomation: Leittechnik, Regler, Sensoren, Antriebe, Stellorgane,

Einzelraumregelung, Thermostatventilantriebe

››

Luft-, Klima- und Kältetechnik: Zentral- und Kanalgeräte, Ventilatoren, Luftdurchlässe,

Luftleitungen, Filter, Entrauchung, VRF-Klimasysteme, Kaltwassererzeuger, Wärmerückgewinnung,

Industriewärmepumpen, Mietkälte

››

Installationstechnik und Entwässerung: Rohrsysteme für Heizung/Sanitär/Abwasser, Fittings/Formstücke,

Rohrdämmung, Abscheider, Abläufe, Hebeanlagen, Regenwassernutzung, Wasserrecycling

››

Wärmeerzeugung: Brennwerttechnik, Wärmepumpen, Biomasse-Heizkessel, Brenner,

Kraft-Wärme-Kopplung, Dampferzeuger, Pufferspeicher sowie Komponenten und Zubehör

››

Brandschutz: Löschanlagen, Abschottungen, Absperrvorrichtungen, Brand- und Rauchmeldung,

Einhausungen/Luftkanäle, Brandgasventilatoren

››

Handmessgeräte: Temperatur, Feuchte, Druck, Luftströmung, Durchfluss, Entfernung, Thermografie,

Energieberatung, Inspektion, Datenlogger

Feste Rubriken in

jeder Ausgabe:

››

Leitartikel

››

Branchen meldungen

››

Software

››

Recht

››

Infomaterialien

››

Termine und Seminare

››

Neu im Außendienst

››

Regelwerk

››

Objekt des Monats

››

Wissens-Check

9


Fachzeitschrift

Termin- und Themenplan

T

Media-Informationen 2014

Auf einen Blick die wichtigsten redaktionellen Themenschwerpunkte

und die entsprechenden Ausgaben, in denen wir darüber berichten:

Thema

Ausgabe

Brandschutz 2, 3, 4, 6, 7, 8, 11, 12

Entwässerung: 3, 7, 11

Gebäude- und Hausautomation /

Einzelraumregelung:

2, 3, 4, 5, 6, 7, 9, 11, 12

Installationstechnik / Technische Armaturen: 1, 3, 7, 10, 11

Heiz- und Kühlflächen / -körper: 1, 3, 5, 9

Klimatechnik / Kältetechnik:

Kraft-Wärme-Kopplung,

Strom erzeugende Heizung:

Lüftungstechnik und Wohnungslüftung:

Messgeräte (Verwendung durch TGA-Planer /

-Anlagenbauer):

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9,

10, 11

3, 4, 5, 8, 9, 11, 12

in jeder Ausgabe

2, 8, 12

Thema

Ausgabe

Mietkälte: 3, 4, 6, 10, 11

Sanitärkeramik und -armaturen,

Accessoires, Duschen:

Software:

2, 6, 9

in jeder Ausgabe

Solartechnik: 1, 3, 5, 6, 8, 9, 10

Trinkwasser: 1, 3, 5, 7, 10, 11

Wärmeerzeugung: 1, 3, 4, 6, 8, 9, 11, 12

Wärmepumpen: 1, 3, 4, 6, 7, 8, 10, 11, 12

Wasseraufbereitung: 1, 3, 5, 7, 9, 10, 11

Gerne veröffentlichen wir Ihre Produktneuheiten im passenden Themenumfeld.

Bitte senden Sie Ihre Pressetexte inklusive druckfähigem Bildmaterial bis spätestens

drei Wochen vor dem Hefterscheinungstermin an die Redaktion: vorlaender@gentner.de

10


Fachzeitschrift

Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. 1. 2014

P

Media-Informationen 2014

1 Anzeigenformate und Preise: Allen Preisen ist der jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen

Format

Grundpreis

(sw bis 4c) in €

Satzspiegel-Formate

Breite x Höhe in mm

Anschnittformate

Breite x Höhe in mm*

1/1 Seite 4.520,– 187 x 265 210 x 297

3/4 Seite 3.780,–

hoch 139 x 265

quer 187 x 189

hoch 151 x 297

quer 210 x 203

2/3 Seite 3.570,–

hoch 123 x 265

quer 187 x 170

hoch 135 x 297

quer 210 x 184

Juniorpage 2.930,– 135 x 190 147 x 204

1/2 Seite 2.690,–

hoch 91 x 265

quer 187 x 130

hoch 103 x 297

quer 210 x 144

* Format im Anschnitt zuzüglich 3 mm Beschnittzugabe an allen Seiten.

11


Fachzeitschrift

Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. 1. 2014

P

Media-Informationen 2014

Format

Grundpreis

(sw bis 4c) in €

Satzspiegel-Formate

Breite x Höhe in mm

Anschnittformate

Breite x Höhe in mm*

1/3 Seite 2.220,–

hoch 59 x 265

quer 187 x 85

hoch 71 x 297

quer 210 x 99

1/4 Seite 1.830,–

1sp. 43 x 265

2sp. 91 x 130

4sp. 187 x 63

55 x 297

103 x 144

210 x 77

1/8 Seite 1.010,–

1sp. 43 x 130

2sp. 91 x 63

4sp. 187 x 30

55 x 144

103 x 77

210 x 44

Titelseitenpaket

Bild ohne Text auf der

Titelseite + Kurzerklärung im

Inhaltsverzeichnis + Anzeige

2. Umschlagseite, 4c

6.230,–

Titelbild 210 x 170

Anzeige 210 x 297

4. Umschlagseite 4.990,– 187 x 265 210 x 297

3. Umschlagseite 4.850,– 187 x 265 210 x 297

1/2 Seite im

Inhaltsverzeichnis

1/1 Seite gegenüber

Regelwerken

2.790,–

hoch 91 x 265

quer 187 x 130

hoch 103 x 297

quer 210 x 144

4.600,– 187 x 265 210 x 297

Gebuchte Titelseiten / 4. Umschlagseiten

können nicht storniert werden!

* Format im Anschnitt zuzüglich 3 mm Beschnittzugabe an allen Seiten.

12


ENERGIETECHNIK Analyse der Energy Watch Group:

Der fossile Energie-Peak ist bereits in Sichtweite 6

KÄLTE- UND KLIMATECHNIK Warten auf das Smart Grid 20

RAUMLUFTTECHNIK Pulsierendes Fassadenlüftungsgerät 36


TGA-Fachplaner-Ausgabe 07_Titel NEU.indd 1

Offizielles Organ des Bundesinnungsverbandes des Deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks

INTELLIGENTE KLIMATISIERUNGSKONZEPTE ➔ Adieu Energiefresser 18

KONTROLLIERTE BE- UND ENTLÜFTUNG ➔ Notwendigkeit und Vorzüge 34

ENERGIEEFFIZIENTE LICHTLÖSUNG ➔ Erleuchtung im Kühlmöbel 48

Energiemessgeräte · Systemtechnik

Titel_KK_08_13.indd 1 22.07.2013 14:51:11

NKF/GEA » Den CO 2-Wissensdurst stillen Seite 54

klimaneutral

gedruckt

Zertifikatsnummer:

932-53448-0212-1036

www.climatepartner.com

E 54444 · Gentner Verlag

12. Jahrgang · Juli 2013

www.tga-fachplaner.de

TOP-Thema · Kommunikation: Sprechen Sie mit Ihren Kunden!

heizung · Hydraulischer Abgleich: Ventileinsatz begrenzt Durchfluss

BeTrieB · Neue Serie: Nachfolgeregelung und Betriebsübergabe

Gentner Verlag · www.sbz-online.de · Medienpartner des ZVSHK · August 2013 · E 6077

6/24/2013 4:34:45 PM

■ Energieberatersoftware: Ergebnisse der Umfrage 2012

Treue Nutzer

■ Gymnasium erreicht nach Sanierung Passivhausstandard

Sparpakt für jeden Trakt

■ Web-Baukastensysteme

Homepage selber bauen

■ Energetische Baubegleitung richtig versichern

Das Berufsbild ist der Kern

www.geb-info.de

Top -Thema

Mehr oder weniger

EnEV 2014: Baulicher Wärmeschutz

im Wohnungsbau

www.photovoltaik.eu | 2013 | 75212

TECHNIK

ENERGIE

MARKT

Wechselrichter und Lehre aus der Flut: Gute Konditionen

Batterien beherrschten solarer Notstrom für beim Einkauf helfen

auf der Intersolar die Gewerbe, Industrie und dem Handwerk auf die

Gespräche – SEITE 26 Kliniken – SEITE 74

Sprünge – SEITE 92

DÜNNSCHICHTMODULE

69329

Gentner Verlag

Fachzeitschrift

Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. 1. 2014

P

Media-Informationen 2014

2 Zuschläge:

Platzierung: Zuschlag für zwingende

10 % vom Anzeigenpreis

Platzierungsvorschriften

Farbe: Sonderfarben, je Farbe 800,00 €

3 Rabatte: Bei Abnahme innerhalb von 12 Monaten (Insertionsjahr)

Malstaffel

Mengenstaffel

3 Anzeigen 5 % 2 Seiten 5 %

6 Anzeigen 10 % 4 Seiten 10 %

8 Anzeigen 15 % 6 Seiten 12 %

12 Anzeigen 20 % 8 Seiten 15 %

12 Seiten 20 %

Kombinationsrabatte

Im Rahmen der Gentner-Kombination können die Titel SBZ, TGA Fachplaner,

Gebäude-Energieberater, DIE KÄLTE + Klimatechnik, Photovoltaik,

und GLASWELT frei kombiniert werden. Bei Belegung von mindestens

zwei Titeln ergibt sich folgender Nachlass zusätzlich zum jeweiligen

Abschlussrabatt:

bei identischer Frequenz in:

zwei Titeln: 10 % drei Titeln: 15 % vier Titeln: 20 % fünf Titeln: 23 %

bei unterschiedlicher Frequenz in:

zwei Titeln: 5 % drei Titeln: 8 % vier Titeln: 10 % fünf Titeln: 15 %

Der Kombirabatt wird gewährt, wenn im gleichen Format innerhalb eines

Abschlussjahres geworben wird.

Kombinieren Sie die Haustechnik-Zielgruppen

und sparen Sie wertvolles Budget !

TGA FACHPLANER · 07 . 2013 www.tga-fachplaner.de

TGA

DIE KÄLTE + Klimatechnik 8 | 2013

www.diekaelte.de

Wohnraumlüftung

KWK

Wärmepumpen

Kühllast


Heizung ... usw.

planer

– Die Software –

FACH PLANER

MAGAZIN FÜR TECHNISCHE GEBÄUDEAUSRÜSTUNG

DIE KÄLTE

+ Klimatechnik

® WDV MOLLINÉ

Wärmezähler, Kältezähler, Wasserzähler

Zielgruppe:

Fachplaner für

technische Gebäudeausrüstung

Druckauflage:

10.000 Exemplare

Zielgruppe:

Kälte-Klima-Lüftungsfachbetriebe

Handwerker

Druckauflage:

5.500 Exemplare

Zielgruppe:

SHK-Fachbetriebe

Installateure/

Heizungsbauer und

SHK-Großhandel

Druckauflage:

34.000 Exemplare

photovoltaik Juli 2013 – Dünnschicht

Foto: Avancis

Neue Chancen:

CIS knackt Poly — SEITE 16

Zielgruppe:

Verarbeitungsbetriebe

in der Glas-, Fenster-,

Fassaden- und

Sonnenschutzbranche

Druckauflage:

10.500 Exemplare

Zielgruppe:

Energieberater,

Architekten,

Ingenieure

Druckauflage:

10.200 Exemplare

Zielgruppe:

Installateure, Planer,

Architekten und

Fachgroßhandel für

Solartechnik

Druckauflage:

30.000 Exemplare

13


Fachzeitschrift

Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. 1. 2014

P

Media-Informationen 2014

5 Sonderwerbeformen

Einhefter (Rabatt lt. Malstaffel):

2 Seiten 3.200,00 €

4 Seiten 4.700,00 €

Anlieferung der Einhefter im Format DIN A4 plus 4 mm Beschnittzugabe

an allen 4 Seiten.

Papierqualität bis 170 g/m², höheres Gewicht auf Anfrage

Rabatte lt. Malstaffel.

Weitere Formate auf Anfrage.

Beilagen (nicht rabattfähig): bis 25 g Gewicht 290,00 €/Tausend

inklusive Postgebühren; höheres Gewicht auf Anfrage

Format bis höchstens 203 mm Breite x 292 mm Höhe

Teilbeilage ab 1.000 Exemplare möglich

Selektionskosten: 65,00 € (einmalig)

Aufgeklebte Werbemittel: auf Anfrage

6 Kontakt: Lieferanschrift für Sonderwerbeformen

STÜRTZ

Alfred-Nobel-Str. 33

97080 Würzburg

Liefervermerk: Für „TGA“, Ausgabe …

7 Zahlungsbedingungen:

3 % Skonto bei Zahlung vor Erscheinen

2 % Skonto bei Zahlung innerhalb 8 Tagen nach Rechnungsdatum

Kein Skonto bei Gelegenheitsanzeigen, Postgebühren, Zifferngebühren,

Offertenporto

Netto 30 Tage nach Rechnungsdatum;

Vorausberechnung vorbehalten.

Bankverbindungen:

Südwestbank Stuttgart (BLZ 600 907 00) 639 693 008

BIC: SWBSDESS; IBAN: DE19 6009 0700 0639 6930 08

Deutsche Bank AG Stuttgart (BLZ 600 700 70) 165 010 000

BIC: DEUTDESS; IBAN: DE33 6007 0070 0165 0100 00

Postbank Stuttgart (BLZ 600 100 70) 319 65-707

BIC: PBNKDEFF; IBAN: DE38 6001 0070 0031 9657 07

BAWAG Wien (BLZ 60 000) 1 612 538

BIC: OPSKATWW; IBAN: AT24 6000 0000 0161 2538

PostFinance Zürich 80-54521-4

BIC: POFICHBEXXX; IBAN: CH65 0900 0000 8005 4521 4

14


Fachzeitschrift

Preisliste Stellen- und Rubrikanzeigen

Media-Informationen 2014

Stellen- und Rubrikanzeigen

Format

Breite x Höhe

Stellenangebote

s/w bis 4c

Stellengesuche

s/w bis 4c

Rubrikanzeigen

s/w bis 4c

Millimeterpreis

1-spaltig / 43 mm breit

2-spaltig / 91 mm breit

3-spaltig / 135 mm breit

4-spaltig / 187 mm breit

2,30

4,60

6,90

9,20

1,50

3,00

4,50

6,00

3,75

7,50

11,25

15,00

1/1 Seite 187 x 265 2.438,– 1.590,– 3.975,–

1/2 Seite

hoch 91 x 265

quer 187 x 130

1.219,–

1.196,–

795,–

780,–

1.987,50

1.950,–

1/4 Seite Eckfeld 91 x 130 598,– 390,– 975,–

Chiffregebühr 9,20 9,20 9,20

Alle Stellenanzeigen

werden ohne weitere

Kosten zusätzlich

Zwei Monate

auf unserer Webseite

im Online-Stellenmarkt

veröffentlicht.

Kostenpauschale für die Erstellung

der Druckvorlage (einmalig)

35,– 35,– 35,–

*Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

15


Fachzeitschrift

Formate und technische Angaben

F

Media-Informationen 2014

1 Zeitschriftenformat:

Satzspiegel:

2 Druck- und

Binde verfahren:

3 Datenübermittlung:

210 mm breit x 297 mm hoch (DIN A4)

187 mm breit x 265 mm hoch, 4 Spalten je 43 mm breit

Offsetdruck, Klebebindung, Anlieferung belichtungs fähiger,

unseparierter Daten im PDF-X/3-Format

Bitte senden Sie uns Ihre Druckunterlagen ausschließlich

digital zu: entweder per E-Mail an beck@gentner.de

oder per CD-Rom an unser Auftrags-Management

(unter Punkt 9).

4 Datenformate: Unseparierte PDF/X-3, Acrobat (PDF 1.3), CMYK-Modus.

››

Schriften, Logos und Bilder sind enthalten.

››

Auflösung: Bildbestandteile CT: 300 dpi,

Linework LW 1200 dpi.

››

Keine Transparenzen und Ebenen

Bei Anlieferung von nicht ausdrücklich angeforder ten

anderen Druckunter lagen behalten wir uns die Berechnung

der Anfertigung der PDF-Dateien zum Selbstkostenpreis vor.

5 Farben: Nach Euro-Skala

Sonderfarben und Farbtöne, die durch den Zusammendruck

von Farben der Skala nicht erreicht werden können, be dürfen

einer besonderen Vereinbarung mit dem Verlag. Sonderfarben

werden aufgrund der technischen Gege benheit

aus der Eurofarb-Skala aufgebaut. Geringe Tonwertabweichungen

sind im Toleranz bereich des Offset-Druckverfahrens

begründet. Schmuckfarbe bedeutet, dass sich Ihre

Anzeige neben schwarz (und/ oder weiß) nur noch aus höchstens

zwei der drei weiteren Grundfarben (cyan, magenta

oder yellow) zusammen setzen darf.

Der eventuelle Verzicht auf die Grundfarbe schwarz bei der

Gestaltung von Farbanzeigen hat keinen Einfluss auf die

Berechnung.

6 Proof: Bei Zusendung eines Proofs beachten Sie bitte, dass dieser

ein von den gelieferten Daten erstellter, prozessverbindlicher

Proof ist. Auf dem Proof muss der Name des verwendeten

Farbparameters sowie die Prooferbezeichnung aus gedruckt

sein. Als Kontrollmittel ist der Ugra/Fogra-Medienkeil mitzudrucken.

Den Proof schicken Sie bitte per Post an unsere

Produktion (unter Punkt 9).

7 Datenarchivierung:

Daten werden archiviert, unveränderte Wiederholungen

sind deshalb in der Regel möglich. Eine Datengarantie wird

jedoch nicht übernommen.

8 Gewährleistung: Bei Anlieferung von unvollständigen oder abweichenden

Daten (Texte, Farben, Abbildungen) übernehmen wir keine

Haftung für das Druckergebnis.

Der Verlag gewährleistet die für den belegten Titel übliche

Druckqualität im Rahmen der durch die Druckunterlagen

gegebenen Möglichkeiten.

9 Kontakt: Falls Ihnen nur andere als die hier aufgelisteten Datenformate

oder Daten träger zur Verfügung stehen und Sie

nicht die Möglichkeit haben, sie in eine der gewünschten

Formen zu konvertieren, sollten Sie auf jeden Fall mit unserer

technischen Hotline: Telefon (0711) 6 36 72 - 861

Rück sprache halten.

Die Versandanschrift für Datenversand per Post und für

Proofs lautet:

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG

z. Hd. Rudolf Beck

Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart

Telefon (0711) 6 36 72-861

16


Fachzeitschrift

Auflagen- und Verbreitungs-Analyse

2

Media-Informationen 2014

1 Auflagenkontrolle:

3.1 Verbreitung nach Nielsengebieten:

2 Auflagen-Analyse:

Exemplare pro Ausgabe im Jahresdurchschnitt

(1.7.2012 bis 30.6.2013)

Druckauflage: 9.500 seit 2013: 10.000

Tatsächlich

verbreitete

Auflage: (TvA)

9.110 174 davon Ausland

1.537

114

22

Abonnierte Exemplare

davon Mitgliederstücke

Sonstiger Verkauf

Verkaufte Auflage: 1.563 4 Einzelverkauf

Freistücke: 7.547 448

7.098

0

Ständige Empfänger

Wechselnde Empfänger

Werbeexemplare

390 Rest-, Archiv- und

Belegexemplare

Nielsen 1

14,50 % = 1.296 Ex.

Nielsen 2

18,99 % = 1.697 Ex.

Nielsen 3a

14,06 % = 1.256 Ex.

Nielsen 3b

18,67% = 1.668 Ex.

Nielsen 5 + 6

10,51% = 939 Ex.

Nielsen 7

6,47 % = 578 Ex.

Nielsen 4

16,81 % = 1.502 Ex.

3 Geographische Verbreitungs-Analyse:

% Exemplare

Bundesrepublik Deutschland 98,09 8.936

Ausland 1,91 174

davon Schweiz 17,24 30

davon Österreich 20,11 35

tatsächl. verbreitete Auflage 100 9.110

17


3-E

Fachzeitschrift

Empfänger-Struktur-Analyse

Media-Informationen 2014

1.1 Branchen/Wirtschaftszweige/Fachrichtungen/Berufsgruppen

Empfängergruppen

Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage

Kernzielgruppe

Ingenieurbüros für Technische Gebäudeausrüstung / TGA-Fachplanung

(Selbstständige, planende und beratende Ingenieurbüros für die heizungs-, lüftungs- und

klima technische sowie sanitärtechnische Gebäudeausrüstung, für industrielle feuerungs-,

klima- und lufttechnische Anlagen)

SHK-Installationsbetriebe mit Planungsabteilung

(planende und ausführende Fachbetriebe für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik,

Sanitärtechnik, Gebäudetechnik)

% Exemplare

61,26 5.879

17,28 1.698

TGA-Anlagenbauer im BTGA (ehemals BHKS) 4,34 417

94 %

der

tvA

TGA-Planer in der Wohnungswirtschaft:

Bauträger- und Baugesellschaften, Wohnungsverwaltungsgesellschaften

11,27 1.082

Planungsstellen der öffentlichen Hand 1,73 166

Planungsstellen von Handel, Gewerbe, Dienstleistungen 1,53 147

Berufsorganisationen, Verbände, Innungen, Behörden, Kommunalbetriebe 0,47 45

Forschung, Entwicklung, Berufsaus- und -weiterbildung 0,54 52

Sonstige 1,21 116

Tatsächlich verbreitete Auflage (TvA) Inland und Ausland (seit 01.01.2013) 100,0 9.602

18


3-E

Fachzeitschrift

Empfänger-Struktur-Analyse

Media-Informationen 2014

Kurzfassung der Erhebungsmethode für AMF-Karte 2

1 Untersuchungsmethode:

Verbreitungsanalyse durch Dateiauswertung – Total-Erhebung

2

Beschreibung der Empfängerschaft zum

Zeitpunkt der Datenerhebung:

2.1 Beschaffenheit der Datei:

In der Empfängerdatei sind die Anschriften aller Empfänger erfasst.

Aufgrund der vorhandenen postalischen Angaben kann die Datei nach

Nielsen-Gebieten bzw. Inlands- und Auslandsempfängern sortiert werden.

Ergänzend ist in der Datei erfasst: Branchenzugehörigkeit.

2.2 Gesamtzahl der Empfänger in der Datei: 43.581

2.3 Gesamtzahl wechselnden Empfänger: 40.932

2.4 Struktur der Empfängerschaft einer durchschnittlichen Ausgabe

nach Vertriebsformen:

››

verkaufte Auflage 1.563

davon: abonnierte Exemplare: 1.537

sonstiger Verkauf: 22

Tatsächlich verbreitete Auflage (TvA) 9.110

››

davon Inland 8.936

››

davon Ausland 174

››

Freistücke 7.547

ständige Freistücke 448

wechselnde Freistücke 7.098

Werbeexemplare 0

3 Beschreibung der Untersuchung:

3.1 Grundgesamtheit (untersuchter Anteil):

Grundgesamtheit (TvA) 9.110 100,00 %

Davon in Untersuchung nicht erfasst: 360 3,95 %

(Messe, Buchhandel etc.)

Die Untersuchung repräsentiert von der

Grundgesamtheit (TvA) 8.750 96,04 %

3.2 Tag der Datei-Auswertung: 01. August 2013

3.3 Beschreibung der Datenbasis:

Für die Zuordnung der Branchen zu den Empfängeradressen wurde

die folgende Quelle verwendet:

Angaben der Empfänger selbst

3.4 Zielperson der Untersuchung: entfällt

3.5 Definition des Lesers: entfällt

3.6 Zeitraum der Untersuchung: Juli 2012 – Juni 2013

3.7 Durchführung der Untersuchung: Gentner Verlag

19


TGAmagazin

Monatlich erscheinendes Printmagazin. Die Inhalte sind auf vier

Kernzielgruppen ausgerichtet und bieten für jedes dieser Segmente spezifische

Informationen. Die kompakte Inhaltsstruktur bietet u.a. Kurzübersichten zu

Fachartikeln, die den Leser animieren, später noch einmal im Heft nachzulesen

(durch Leserbefragung nachgewiesen!).

Für Sie erzielen wir damit eine Steigerung von Kontaktqualität und -quantität.

Von

Planern für

Planer

TGAwebsite

Breit angelegtes Informationsangebot:

Jedes Jahr ca. 1.200 neue Artikel im Archiv!

Derzeit 39 Themendossiers bündeln insgesamt ca. 3.500 Artikel!

Alle Inhalte der Webseite sind miteinander vernetzt und mit

weiteren TGA-Medien verknüpft. So erhält der Nutzer leichten

Zugang zu vertiefenden Inhalten und Anregungen für weitere

Recherchemöglichkeiten.

TGAnewsletter

Monatliche Erscheinungsweise, zusätzliche Kurzausgaben bei

besonders wichtigen Ereignissen. Im Jahr sind das

rund 150 Artikel, die nur im Newsletter veröffentlicht werden.

Selbstverständlich sind auch diese Inhalte gut vernetzt und bieten

unseren Lesern einen echten Zusatznutzen.

TGAapp

Auch unterwegs sofort wissen was los ist: Die App von TGA Fachplaner

informiert schnell und kritisch, wenn sich in der TGA-Branche etwas

bewegt. Drei Menüs listen tagesaktuelle Meldungen, neue Produkte

und die Inhalte des TGAnewsletters.

20


Website

Porträt 1

Media-Informationen 2014

1 Web-Adresse (URL): www.tga-fachplaner.de

2 Kurzcharakteristik: Fachportal für TGA-Planer

Super-Banner

728 x 90

6

7

Auf www.tga-fachplaner.de finden unsere Nutzer tagesaktuelle Nachrichten,

umfangreiche Themendossiers, das Print- und Newsletterarchiv inklusive

Volltextrecherche und erweiterten Suchfunktionen sowie Serviceangebote

wie Stellenmarkt und Seminardatenbank. Alle Inhalte der Webseite sind über

Querverweise miteinander vernetzt und darüber hinaus mit weiteren

TGA-Medien verknüpft. Der Nutzer profitiert von einem breit angelegten

Informationsangebot, erhält auf diese Weise leichten Zugang zu vertiefenden

Informationen und Anregungen für weitere Recherchemöglichkeiten.

3

Skyscraper

120 x 600

Position 1

Fullsizebanner 468 x 60

Position 1

5 1

Rectangle

300 x 250

Position 1

3

7

Skyscraper

120 x 600

Position 1

3 Zielgruppe:

TGA-Planer in Planungsbüros und Planungsabteilungen, planend tätige

Handwerker aus dem Bereich Heizungs-/Sanitär- und Klimatechnik,

Wohnungswirtschaft, Energieberater, Entscheider aus der TGA-Produkte

herstellenden Industrie.

4 Verlag:

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG

Forststraße 131, 70193 Stuttgart

Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart

Internet: www.gentner.de

Ansprechpartner Redaktion:

Jochen Vorländer, Chefredakteur

Tel. (0700) 36 25 66-20, vorlaender@gentner.de

Ansprechpartner Online-Werbung:

Sandra Bayer, Anzeigenleiterin

Tel. (0711) 6 36 72-865, sandra.bayer@gentner.de

Rudolf Beck, Auftragsmanagement

Tel. (0711) 6 36 72-861, beck@gentner.de

4 4

Rectangle

2 300 x 250

Position 2

Skyscraper

120 x 600

Position 2

Sky-

scraper

Position 120 x 6001

Position 120 x 6002

Button

Button

120 x 60

120 x 60

8 8

21


Website

Preise/Werbeformen

P

Media-Informationen 2014

1 Werbeformen und Preise – Website:

1

2

3

4

5

Werbeform

Platzierung

Maximale

Dateigröße

Format b x h

[in px]

TKP* in €

Medium Rectangle

Position 1, auf Homepage und fast

allen Unterseiten

30 kb (flash: 40 kb) 300 x 250 60,–

Medium Rectangle

Position 2, auf Homepage und fast

allen Unterseiten

30 kb (flash: 40 kb) 300 x 250 48,–

Skyscraper

Position 1 (links oder rechts),

webseitenweit

30 kb (flash: 40 kb) 120 x 600 40,–

Skyscraper

Position 2 (links oder rechts),

webseitenweit

30 kb (flash: 40 kb) 120 x 600 32,–

Fullsizebanner Position 1, webseitenweit 30 kb (flash: 40 kb) 468 x 60 35,–

6

7

8

Superbanner oben, webseitenweit 30 kb (flash: 40 kb) 728 x 90 48,–

Wallpaper

Superbanner + Skyscraper,

webseitenweit

60 kb 70,–

Button links oder rechts, webseitenweit 30 kb 120 x 60 13,–

Formate: HTML, Flash, GIF, JPEG; expandable Formate auf Anfrage

*Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

2 Rabatte

50.000 Ad Impressions 5 %

75.000 Ad Impressions 10 %

100.000 Ad Impressions 15 %

3 Zahlungsbedingungen

3 % Skonto bei Zahlung vor Erscheinen,

2 % Skonto bei Zahlung innerhalb 8 Tagen nach Rechnungsdatum.

Netto 30 Tage nach Rechnungsdatum; Vorausberechnung vorbehalten.

Bankverbindungen: Siehe Seite 14.

Bitte beachten Sie unsere AGBs für Online-Werbeformen auf

www.gentner.de unter dem Menüpunkt Mediaservice, die wir

Ihnen auch gerne zuschicken. Telefon: (0711) 6 36 72-865.

4 Datenanlieferung

Daten müssen mindestens drei Werktage vor Schaltbeginn per E-Mail geliefert

werden an: Rudolf Beck, Auftragsmanagement, beck@gentner.de

5 Sonderwerbeformen

auf Anfrage

6 Reporting

automatisch, per E-Mail

22


Website

Nutzungsdaten

N

Media-Informationen 2014

1 Zugriffskontrolle:

IVW

2 Nutzungsdaten: Visits: 45.736 *

Page Impressions: 86.847 *

Quelle: www.ivw.de

* monatlicher Durchschnitt im Zeitraum

Juli 2012 bis Juni 2013

110.000

100.000

90.000

Page Impressions

80.000

70.000

60.000

50.000

visits

40.000

30.000

Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun

2012 / 2013

23


Newsletter

Preise/Werbeformen

P

Media-Informationen 2014

Newsletter

4

2

1

Rectangle 300 x 250

Fullsizebanner 468 x 60 (Kopf)

Skyscraper

120 x 600

Der E-Mail Newsletter von TGA Fachplaner erscheint monatlich mit eigens dafür erstellten redaktionellen

Beiträgen. Die Fachinformationen werden mit Inhalten aus der Heftausgabe und den täglich auf der Internetseite

erscheinenden TGAnews vernetzt. Der Newsletter bietet damit echten Zusatznutzen und Anregungen für

vertiefende Recherchemöglichkeiten.

Die Abonnenten schätzen den konstant hohen Informationsgehalt – das bestätigt die

überdurchschnittliche Öffnungsrate von 38%!

››

Abonnenten: 4.200 (Stand 01. 09. 2013)

5

3

Textanzeige

Fullsizebanner 468 x 60

1

2

3

4

5

1 Werbeformen und Preise – Newsletter:

Werbeform Platzierung Daten

Rectangle

Fullsize banner

rechts neben

Begrüßung

Kopf

Fullsize banner

zwischen zwei

Meldungen

Skyscraper

rechts neben

Newsletter

Textanzeige

zwischen zwei

Meldungen

alle Preise zuzüglich MwSt.

max. 15 kb

HTML, GIF, JPEG

ohne

Annimation

Format b x h

[in px]

Preis

in €

300 x 250 560,–

468 x 60 600,–

468 x 60 430,–

120 x 600 530,–

Teaser: 4 Zeilen à 45 Zeichen plus Abbildung

Text: 1.500 Zeichen in der Vergrößerung

600,–

2 Rabatte

Abnahme innerhalb von 12 Monaten (Insertionsjahr): Malstaffel

bei 3 Monaten 5 % bei 9 Monaten 15 %

bei 6 Monaten 10 % bei 12 Monaten 20 %

24


Newsletter

Erscheinungstermine

Newsletter in KW

Erscheinungstermin

Buchungs schluss /

Daten anlieferung

Newsletter in KW

Erscheinungstermin

Buchungs schluss /

Daten anlieferung

03/14 16. 01. 14 13. 01. 14

28/14 10. 07. 14 07. 07. 14

07/14 13. 02. 14 10. 02. 14

32/14 07. 08. 14 04. 08. 14

09/14

Sondernewsletter

vor der Messe

13/14

Sondernewsletter

vor der Messe

27. 02. 14 24. 02. 14

26. 03. 14 21. 03. 14

37/14 11. 09. 14 08. 09. 14

41/14

Sondernewsletter

vor der Messe

07. 10. 14 01. 10. 14

16/14 16. 04. 14 11. 04. 14

46/14 13. 11. 14 10. 11. 14

21/14 22. 05. 14 19. 05. 14

50/14 12. 12. 14 09. 12. 14

24/14 12. 06. 14 06. 06. 14

TGAflash

Zu besonders wichtigen Ereignissen versenden wir zusätzlich eine Kurzausgabe des TGAnewsletters,

um brisante Branchennachrichten schnell in den Markt zu kommunizieren.

Werbeformen und Preise des regulären Newsletters gelten auch hier.

25


App

TGA app –

Branchen-News mobil

Stärken Sie Ihre Markenpräsenz mit einer

Mobile ContentAd im redaktionellen Umfeld!

Auch unterwegs sofort wissen was

los ist: die App informiert schnell,

kritisch und mit weiteren Quellen

verlinkt wenn sich in der

TGA-Branche und ihrem Umfeld

etwas bewegt.

Drei Menüs listen tages aktuelle

Meldungen, neue Produkte und die

Inhalte des nutzwertorientierten

TGAnewsletters.

• Statische Platzierung an erster

Stelle der Rubrik News

• Teaser aus kurzer Überschrift,

kurzem Anriss und einer

Abbildung

• ca. 2.000 Zeichen in der

vergrößerten Darstellung

Ein Produkt

1.400,– Euro für vier Wochen

3.500

Downloads (Stand 01. 09. 13)

Hier kostenloser Download :

Alternativ:

Zwei Produkte in Rotation

über einen Zeitraum von vier

Wochen werden zwei ContentAds

(eine für jedes Produkt) im

wöchentlichen Wechsel rotierend

eingeblendet

Teaser

Vergrößerte Ansicht

Zusätzliche Features (optional):

• Integration einer vorgefertigten

Bestell-Mail-Funktion ohne

Zusatzkosten

• Videointegration (direkt oder als

YouTube Video)

App Store

Google Play

1.600,– Euro für vier Wochen

200,– Euro pro ContentAd

26


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften

Media-Informationen 2014

1 „Anzeigenauftrag“ im Sinn der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen

eines Werbungtreibenden oder sonstigen Inserenten in einer Druckschrift zum Zweck der Verbreitung. Für die Veröffentlichung der Anzeige in elektronischen

Medien, insbesondere dem Internet gelten die für Onlinegeschäfte gültigen AGBs.

2 Anzeigen sind im Zweifel zur Veröffentlichung innerhalb eines Jahres nach Vertragsabschluss abzurufen. Ist im Rahmen eines Abschlusses das Recht zum Abruf

einzelner Anzeigen eingeräumt, so ist der Auftrag innerhalb eines Jahres seit Erscheinen der ersten Anzeige abzuwickeln, sofern die erste Anzeige innerhalb

der in Satz 1 genannten Frist abgerufen und veröffentlicht wird.

3 Bei Abschlüssen ist der Auftraggeber berechtigt, innerhalb der vereinbarten bzw. der in Ziffer 2 genannten Frist auch über die im Auftrag genannte Anzeigenmenge

hinaus weitere Anzeigen abzurufen.

4 Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfüllt, die der Verlag nicht zu vertreten hat, so hat der Auftraggeber, unbeschadet etwaiger weiterer Rechtspflichten,

den Unterschied zwischen dem gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass dem Verlag zu erstatten. Die Erstattung entfällt,

wenn die Nichterfüllung auf höherer Gewalt im Risikobereich des Verlages beruht.

5 Bei der Errechnung der Abgabemengen werden Text-Millimeterzeilen dem Preis entsprechend in Anzeigen-Millimeter umgerechnet.

6 Aufträge für Anzeigen und Fremdbeilagen, die erklärtermaßen ausschließlich in bestimmten Nummern, bestimmten Ausgaben oder an bestimmten Plätzen

der Druckschrift veröffentlicht werden sollen, müssen so rechtzeitig beim Verlag eingehen, dass dem Auftraggeber noch vor Anzeigenschluss mitgeteilt

werden kann, wenn der Auftrag auf diese Weise nicht auszuführen ist. Rubrizierte Anzeigen werden in der jeweiligen Rubrik abgedruckt, ohne dass dies der

ausdrücklichen Vereinbarung bedarf.

7 Für die Unterbringung einer Anzeige im Textteil ist der Textteil-Preis zu zahlen. Anzeigen, die aufgrund ihrer redaktionellen Gestaltung nicht als Anzeigen

erkennbar sind, werden als solche vom Verlag mit dem Wort „Anzeige“ deutlich kenntlich gemacht.

8 Sonderwerbeformen wie Titelseiten, Umschlagseiten und Inhaltsanzeigen sind nicht stornierbar

9 Der Verlag behält sich vor, Anzeigenaufträge – auch einzelne Abrufe im Rahmen eines Abschlusses und insbesondere bei Anzeigen auf Titelseiten – und Beilagenaufträge

wegen ihres Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen des Verlages abzulehnen,

wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder deren Veröffentlichung für den Verlag unzumutbar ist. Dies gilt auch für

Aufträge, die bei Vertretern aufgegeben werden. Anzeigen- und Beilagenaufträge sind für den Verlag erst nach Vorlage des Anzeigenmotivs bzw. eines Musters

der Beilage und deren Billigung bindend. Beilagen, die durch Format oder Aufmachung beim Leser den Eindruck eines Bestandteils der Zeitung oder Zeitschrift

erwecken oder Fremdanzeigen enthalten, werden nicht angenommen. Die Ablehnung eines Auftrages wird dem Auftraggeber unverzüglich mitgeteilt.

10 Für die rechtzeitige Lieferung des Anzeigentextes und einwandfreier Anzeigendaten oder der Beilagen ist der Auftraggeber verantwortlich. Die technischen

Anforderungen für die Datenanlieferung in diesen Mediadaten sind Bestandteil der AGBs. Für erkennbar ungeeignete oder beschädigte Druckunterlagen

fordert der Verlag unverzüglich Ersatz an. Der Verlag gewährleistet die für den belegten Titel übliche Druckqualität im Rahmen der durch die Druckunterlagen

gegebenen Möglichkeiten.

11 Der Auftraggeber hat bei ganz oder teilweise unleserlichem, unrichtigem oder bei unvollständigem Abdruck der Anzeige Anspruch auf Zahlungsminderung

oder eine einwandfreie Ersatzanzeige, aber nur in dem Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige beeinträchtigt wurde. Lässt der Verlag eine ihm hierfür gestellte

angemessene Frist verstreichen oder ist die Erstanzeige erneut nicht einwandfrei, so hat der Auftraggeber ein Recht auf Zahlungsminderung oder Rückgängigmachung

des Auftrages. Schadensersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind –

auch bei telefonischer Auftragserteilung – ausgeschlossen. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind beschränkt auf Ersatz

des vorhersehbaren Schadens und auf das für die betreffende Anzeige oder Beilage zu zahlende Entgelt. Dies gilt nicht nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit

des Verlegers, seines gesetzlichen Vertreters und seines Erfüllungsgehilfen. Eine Haftung des Verlages für Schäden wegen des Fehlens zugesicherter Eigenschaften

bleibt unberührt. Im kaufmännischen Geschäftsverkehr haftet der Verlag darüber hinaus auch nicht für grobe Fahrlässigkeit von Erfüllungsgehilfen;

in den übrigen Fällen ist gegenüber Kaufleuten die Haftung für grobe Fahrlässigkeit dem Umfang nach auf den voraussehbaren Schaden bis zur Höhe des

betreffenden Anzeigenentgelts beschränkt. Fehlende oder fehlerhaft gedruckte Kontrollangaben ergeben keinen Anspruch für den Auftraggeber, sofern nicht

ausdrücklich Abweichendes vereinbart ist. Reklamationen müssen – außer bei nicht offensichtlichen Mängeln – innerhalb von vier Wochen nach Eingang von

Rechnung und Beleg geltend gemacht werden.

12 Probeabzüge werden nur auf ausdrücklichen Wunsch geliefert. Der Auftraggeber trägt die Verantwortung für die Richtigkeit der zurückgesandten Probeabzüge.

Der Verlag berücksichtigt alle Fehlerkorrekturen, die ihm innerhalb der bei der Übersendung des Probeabzuges gesetzten Frist mitgeteilt werden. Geringe

Farb- und Tonwertabweichungen sind durch das Druckverfahren bedingt.

13 Sind keine besonderen Größenvorschriften gegeben, so wird die nach Art der Anzeige übliche, tatsächliche Abdruckhöhe der Berechnung zugrunde gelegt.

14 Die Rechnung ist innerhalb der aus der Preisliste ersichtlichen, vom Empfang der Rechnung an laufenden Frist zu bezahlen, sofern nicht im einzelnen

Fall eine andere Zahlungsfrist oder Vorauszahlung vereinbart ist. Etwaige Nachlässe für vorzeitige Zahlung werden nach der Preisliste gewährt.

Der Verlag behält sich vor, aus begründetem Anlass, wie z. B. Neuaufnahme Geschäftsbeziehung, Vorauszahlung zu verlangen.

15 Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen sowie die Einziehungskosten berechnet. Der Verlag kann bei Zahlungsverzug die weitere Ausführung des

laufenden Auftrages bis zur Bezahlung zurückstellen und für die restlichen Anzeigen Vorauszahlung verlangen. Bei Vorliegen begründeter – Zweifel an der

Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers ist der Verlag berechtigt, auch während der Laufzeit eines Anzeigenabschlusses das Erscheinen weiterer Anzeigen ohne

Rücksicht auf ein ursprünglich vereinbartes Zahlungsziel von der Vorauszahlung des Betrages und von dem Ausgleich offenstehender Rechnungsbeträge

abhängig zu machen. Alle gegenwärtigen und künftigen Forderungen einer Werbeagentur gegenüber ihrem Auftraggeber, betreffend die Insertion und eventuelle

Zusatzkosten, sind an den Verlag abgetreten. Die Agentur ist ermächtigt, die abgetretene Forderung so lange einzuziehen, wie sie der vertragsmäßigen

Zahlungspflicht dem Verlag gegenüber nachkommt. Der Verlag ist grundsätzlich berechtigt, die Abtretung offenzulegen und die Forderung selbst einzuziehen.

16 Der Verlag liefert mit der Rechnung auf Wunsch einen Anzeigenbeleg. Je nach Art und Umfang des Anzeigenauftrages werden Anzeigenausschnitte, Belegseiten

oder vollständige Belegnummer geliefert. Kann ein Beleg nicht mehr beschafft werden, so tritt an seine Stelle eine rechtsverbindliche Bescheinigung des

Verlages über die Veröffentlichung und Verbreitung der Anzeige.

17 Kosten für die Anfertigung bestellter Druckunterlagen sowie für vom Auftraggeber gewünschte oder zu vertretende erhebliche Änderungen ursprünglich

vereinbarter Ausführungen hat der Auftragsgeber zu zahlen.

18 Aus einer Auflagenminderung kann bei einem Abschluss über mehrere Anzeigen ein Anspruch auf Preisminderung hergeleitet werden, wenn im

Gesamtdurchschnitt des mit der ersten Anzeige beginnenden Insertionsjahres die in der Preisliste oder auf andere Weise genannte durchschnittliche

Auflage oder – wenn eine Auflage nicht genannt ist – die durchschnittlich verkaufte (bei Fachzeitschriften gegebenenfalls die durchschnittlich tatsächlich

verbreitete) Auflage des vergangenen Kalenderjahres unterschritten wird. Eine Auflagenminderung ist nur dann ein zur Preisminderung berechtigter Mangel,

wenn sie mehr als 20 vH beträgt. Darüber hinaus sind etwaige Preisminderungs- und Schadensersatzansprüche ausgeschlossen, wenn der Verlag den

Auftraggeber von dem Absinken der Auflage so rechtzeitig Kenntnis gegeben hat, dass dieser vor Erscheinen der Anzeige vom Vertrag zurücktreten konnte.

Der Verlag behält sich vor, aus aktuellem Anlass Erscheinungstermine zu verschieben. Dem Auftraggeber erwachsen daraus keine Ansprüche gegenüber

dem Verlag.

19 Der Auftraggeber gestattet dem Verlag, seine Anzeigen online auf den Websites des Verlages und seiner Titel sowie ggf. als Bestandteil der e-paper-Ausgabe

öffentlich zugänglich zu machen sowie offline (z.B. auf DVD, Papier-Präsentationen) zu vervielfältigen und zu verbreiten.

20 Bei Chiffreanzeigen wendet der Verlag für die Verwahrung und rechtzeitige Weitergabe der Angebote die Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns an.

Er übernimmt darüber hinaus keine Haftung. Einschreibebriefe und Eilbriefe auf Chiffreanzeigen werden nur auf dem normalen Postweg weitergeleitet.

Ansprüche auf Schadenersatz wegen Verlust oder Verzögerung der Aushändigung sind ausgeschlossen. Der Auftraggeber ist verpflichtet, die den Angeboten

beigefügten Unterlagen, wie Originalzeugnisse usw., selbst an die jeweiligen Absender zurück zu senden. Der Verlag behält sich im Interesse und zum

Schutz des Auftraggebers das Recht vor, die eingehenden Angebote zur Ausschaltung von Missbrauch des Chiffredienstes zu Prüfzwecken zu öffnen.

Zur Weiterleitung von geschäftlichen Anpreisungen und Vermittlungsangeboten ist der Verlag nicht verpflichtet.

21 Erfüllungsort ist der Sitz des Verlages. Gerichtsstand für sämtliche Ansprüche aus der Geschäftsverbindung (auch bei künftigen Verträgen) mit Vollkaufleuten,

juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder Trägern von öffentlich-rechtlichen Sondervermögen, sowie für alle Ansprüche, die im Wege des Mahnverfahrens

geltend gemacht werden, ist das Amtsgericht Stuttgart. Für den Fall, dass der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Auftraggebers im Zeitpunkt

der Klageerhebung unbekannt ist, sowie für den Fall, dass der Auftraggeber nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt aus dem

Geltungsbereich des Gesetzes verlegt, ist als Gerichtsstand der Sitz des Verlages vereinbart.

22 Ihre Daten werden mittels EDV verarbeitet (Hinweis gemäß § 26 BDSG).

27


MEDIA

DATEN

2014

1

2

3

4

Henry Bachmann

Wirtschaftswerbung

Stubenrauchstraße 36

15732 Eichwalde

Telefon (030) 67 54 96 43

Telefax (030) 67 54 96 44

E-Mail: bachmann@gentner.de

Media Service

Marianne Behrens

Palmstraße 4

30419 Hannover

Telefon (0511) 5 49 00 64

Telefax (0511) 5 49 00 69

E-Mail: behrens@gentner.de

Verlagsbüro

Thomas Steffmann

Ravensberger Straße 45

33824 Werther

Telefon (05203) 76 96

Telefax (05203) 57 41

E-Mail: steffmann@gentner.de

Gentner Verlag

Sandra Bayer

Forststrasse 131

70193 Stuttgart

Telefon (0711) 6 36 72-865

Telefax (0711) 6 36 72-747

E-Mail: sandra.bayer@gentner.de

5

6

7

MD Medien Dienste GmbH

Rainer Karpenfeld

Baumweg 19

60316 Frankfurt/Main

Telefon (069) 94 33 31-22

Telefax (069) 4 99 03 86

E-Mail: karpenfeld@gentner.de

MedienService

Michael Fuhrmann

Waiblinger Strase 6

71404 Korb

Telefon (07151) 20 55 4-0

Telefax (07151) 20 55 4-29

E-Mail: fuhrmann@gentner.de

Verlagsbüro Felchner

Andrea Dyck

Alte Steige 26

87600 Kaufbeuren

Telefon (08341) 87 14 01

Telefax (08341) 87 14 04

E-Mail: dyck@gentner.de

Aachen

4

3

2

Hamburg

Bremen

Hannover

Düsseldorf

Köln Kassel

6

5

Erfurt

Wiesbaden

Würzburg

Frankfurt

Mainz

Karlsruhe

Saarbrücken

Stuttgart

Freiburg

Kiel

Schwerin

7

1

Berlin

Magdeburg

Potsdam

Leipzig

Dresden

Nürnberg

München

Italien

QUAINI Pubblicità

Via Meloria 7

I-20148 Milano

Telefon (02) 39 21- 61 80

Telefax (02) 39 21- 70 82

E-Mail: grquaini@tin.it

Schweiz

MedienService

Michael Fuhrmann

Waiblinger Strase 6

D-71404 Korb

Telefon +49 (7151) 20 55 4-0

Telefax +49 (7151) 20 55 4-29

E-Mail: fuhrmann@gentner.de

Österreich

Verlagsbüro Felchner

Andrea Dyck

Alte Steige 26

D-87600 Kaufbeuren

Telefon +49 (8341) 87 14 01

Telefax +49 (8341) 87 14 04

E-Mail: dyck@gentner.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine