Programm Volkshochschule - Volkshochschule der Stadt Schenefeld

vhs.schenefeld.info

Programm Volkshochschule - Volkshochschule der Stadt Schenefeld

Gesundheit und Fitness

Volkshochschule Schenefeld

wieder, durch die ein Mensch als Kanal für diese Heilenergie

geöffnet werden kann. Durch das Praktizieren

einfacher Handpositionen können wir Reiki bei uns selbst

oder anderen anwenden. Reiki gibt dem Empfänger tiefe

Entspannung und Harmonie. Blockaden lösen sich und

Stress (Burn out, Depressionen) wird abgebaut. Die natürlichen

Selbstheilungskräfte werden aktiviert und es

setzt eine Reinigung auf allen Ebenen ein, die für körperliche

Gesundheit und seelische Ausgeglichenheit

sorgt. Reiki ist an keine Glaubensrichtung gebunden. Es

kann von jedem leicht erlernt und angewendet werden

und ist auch besonders sinnvoll für Schwangere, Eltern,

Lehrer und Therapeuten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

1. Grad Seminar

Durch vier Einweihungen wird die Öffnung für die universale

Lebensenergie erreicht. Geschichte, Wirkung

und Anwendungsweise von Reiki werden besprochen.

Selbst- und Partnerbehandlung werden erlernt und praktiziert.

Nach diesem Seminar ist jeder Teilnehmer in der

Lage, sich selbst und andere mit Reiki zu behandeln.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Wolldecke,

dicke Socken, Isomatte, Getränk und einen kleinen Imbiss

für die Pause.

30402

Dozent: Frank Glatzer

Ort: VHS-Gebäude, Yoga-Raum,

Blankeneser Chaussee 5, Schenefeld

Zeit: Samstag, 08.03. und Sonntag, 09.03.2014,

jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

Gebühr: 61.00 € (zzgl. ca. 10 € Materialkosten,

bitte direkt an den Dozenten zahlen)

Gebührenermäßigung nur bis 50 % möglich!

Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

9530S

Dozent: Frank Glatzer

Ort: VHS-Gebäude, Yoga-Raum,

Blankeneser Chaussee 5, Schenefeld

Zeit: Samstag, 12.07. und Sonntag, 13.07.2014,

jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

Gebühr: 61.00 € (zzgl. ca. 10,- € Materialkosten,

bitte direkt an den Dozenten zahlen)

• Gebührenermäßigung nur bis 50 % möglich!

• Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

30101-30103 Quantenheilung

Jeder kann es - auch Sie!

Heilung kann sehr einfach sein. Mit Ihren Händen und

vor allem mit Ihrem Bewusstsein haben Sie schon alles,

was Sie benötigen. Mit der Quantenheilung lernen Sie

eine tiefgreifende Methode kennen, die die Selbstheilungskräfte

in Ihrem Körper aktivieren. Die Anwendungen

sind jedoch nicht nur auf die Gesundheit beschränkt

– auch Lebensthemen, Vorhaben oder vieles andere

können bearbeitet werden. Quantenheilung arbeitet mit

sanfter Berührung und versetzt das vegetative Nervensystem

spontan und sofort in einen Zustand, in dem tiefe,

heilende Prozesse stattfinden können. Das Nervensystem

schaltet unmittelbar auf Heilung um und kann „reorganisieren“.

Die Technik eignet sich sehr gut für die

Selbsthilfe, macht aber auch jede professionelle Behandlungs-

und Veränderungstechnik wirksamer. Die

Quanten-Technik ersetzt nicht die Behandlung durch

einen Arzt oder Heilpraktiker, ist jedoch eine wertvolle Ergänzung

zu laufenden Behandlungen. Laufende ärztliche

Behandlungen und Anordnungen sollen

weitergeführt, bzw. künftige nicht hinaus geschoben oder

unterlassen werden. Sie sind nach dem Workshop in der

Lage, die Zwei-Punkt-Methode selber anzuwenden.

30101

Dozent: Klaus Peter Fischer

Ort: VHS-Gebäude, Raum GSA (EG),

Blankeneser Chaussee 5, Schenefeld

Zeit: Samstag, 08.02.2014, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 26,00 €

• Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

30102

Dozent: Klaus Peter Fischer

Ort: VHS-Gebäude, Raum GSA (EG),

Blankeneser Chaussee 5, Schenefeld

Zeit: Samstag, 15.03.2014, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 26,00 €

• Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

30103

Dozent: Klaus Peter Fischer

Ort: VHS-Gebäude, Raum GSA (EG),

Blankeneser Chaussee 5, Schenefeld

Zeit: Samstag, 12.04.2014, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 26,00 €

• Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

30414-30415 Hypnotherapie I

Erlernen von Selbsthypnose

Ein Instrument, mit dem Sie Ihr Leben positiv verändern

können.

In unserem Alltag begegnen wir oft scheinbar unlöslichen

Problemen oder inneren Konflikten. Andere sind in ihrer

Entwicklung durch die Ängste oder Blockaden gehemmt.

Durch das Erlernen von Selbsthypnose entwickeln sich

Fähigkeiten, mit denen Sie sich selbst besser kennen

lernen und persönliche Veränderungen einleiten können.

Es hilft Ihnen, sich besser zu fühlen, Entscheidungen

leichter zu treffen und Ihr Leben selbstbestimmter und

freier zu gestalten. Positives vom Negativen zu trennen.

Selbstvertrauen aufzubauen und zu festigen. Stress abzubauen,

Nervosität und Hemmungen abzulegen. Sie

können lernen, sich nur an dem zu messen, was für Sie

richtig ist und nicht was andere für richtig halten.

30414

Dozent: Klaus A. Boldt

Ort: VHS-Gebäude, Yoga-Raum,

Blankeneser Chaussee 5, Schenefeld

Termin: Sonntag, 09.02.2014, 15:00 - 18:00 Uhr

Gebühr: 17.00 €

• Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

28

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine