Programm Volkshochschule - Volkshochschule der Stadt Schenefeld

vhs.schenefeld.info

Programm Volkshochschule - Volkshochschule der Stadt Schenefeld

Kulturelle Bildung

Volkshochschule Schenefeld

Programmbereich „Kulturelle Bildung“

Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern

Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft,

Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lernund

Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich

dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden

Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess

der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen

zu orientieren.

Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge

zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion.

„Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen

Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“,

betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

20102 Schreibwerkstatt für Frauen

Ich möchte Sie neugierig auf Sprache machen und Sie

zum Schreiben bringen. Ich gebe das Input durch kreative

Schreibmethoden und Sie finden Ihren ganz persönlichen

Ausdruck und eigene Geschichten. Die

Gruppe bietet einen geschützten Raum – es gibt kein

richtiges oder falsches Schreiben. Sie brauchen nur offen

sein für Anregungen. Schreiben Sie erst mit dem Herzen

und dann mit dem Hirn! Lassen Sie sich überraschen,

was in Ihnen steckt. Freies, kreatives Schreiben ist spielerisch

und ernsthaft zugleich.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: Schreibzeug, Schreibblock

Ein Kurs in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten

der Stadt Schenefeld.

Dozentin: Patrizia Held

Ort: Rathaus, Zimmer 108, Holstenplatz 3-5,

Schenefeld

Beginn: Dienstag, 04.02.2014

Zeit: dienstags, 17.00-19.30 Uhr

Dauer: 5 Termine - 14-tägig (04.02., 18.02.,

04.03.,18.03., 01.04.,15.04)

Gebühr: 55,00 €

• Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

20103 Lust auf Schreiben

Haben Sie Lust auf freies Schreiben, wissen aber nicht,

wie Sie anfangen sollen oder weitermachen In diesem

Workshop werden Sie inspiriert und Sie lernen kreative

Methoden kennen – Freewriting, Schreibspiele, Gedichte,

Zitate, Bilder, Cluster, … Die Teilnehmer erleben

die Freude am eigenen schöpferischen Prozess. Wir

schreiben uns warm und entfalten dann spielerisch unsere

Fantasie. Kleine Geschichten und/oder freie Gedichte

entstehen. Kreatives Schreiben bedeutet auch,

immer wieder neue Wege zu gehen, um die Welt aus anderen

Perspektiven zu erleben.

Der Workshop richtet sich an Schreibunerfahrene ebenso

wie an Schreibende, die neue Anregungen suchen.

Bitte mitbringen: Schreibzeug, Schreibblock

Dozentin: Patrizia Held

Ort: VHS-Gebäude, Raum 4,

Blankeneser Chaussee 5, Schenefeld

Termin: Samstag, 21.06.2014, 12:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 26.30 €

• Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

20510 Ganz einfach - Zeichnen!

Wochenendkurs für Einsteigerinnen

und Einsteiger

Wollten Sie schon immer einmal Zeichnen lernen, so

richtig von Anfang an In diesem Wochenendkurs werden

Sie intensiv geschult. Ausprobiert werden verschiedene

Schraffur-Techniken, mit denen man Flächen farbig

oder schwarz/weiß anlegen kann. Das gezielte Beobachten

von Formen, Farben, Licht und Schatten soll erlernt

werden. Wir zeichnen nach Vorlagen aus einer

Bilder- und Fotosammlung und Stillleben. Sie erhalten

persönliche Unterstützung und Korrektur. (Kleinguppe 7-

10 Personen)

Bitte mitbringen: DIN A3-Zeichenblock, Bleistift (3H, HB,

3B), gute Buntstifte, Radiergummi

Dozentin: Ulrike Rönn

Ort: VHS-Gebäude, Raum 4,

Blankeneser Chaussee 5, Schenefeld

Zeit: Freitag, 11.04.2014, 17:00 - 20:00 Uhr und

Samstag, 12.04.2014,10:00 - 14:00 Uhr

Gebühr: 29,00 €

• Mit verbindlicher Anmeldung (schriftlich oder online).

54

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine