14.11.2012 Aufrufe

CR-Z Gesamtbroschüre (PDF, 8.9 MB) - Honda

CR-Z Gesamtbroschüre (PDF, 8.9 MB) - Honda

CR-Z Gesamtbroschüre (PDF, 8.9 MB) - Honda

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

<strong>CR</strong>-Z


Über die unglaubliche Kraft<br />

einer guten Idee.<br />

Alles, was man denken kann, kann man auch erreichen. Zum Mond fliegen<br />

zum Beispiel. Oder Menschen verantwortungsbewusst und sicher über das<br />

Wasser, durch die Luft oder den Straßenverkehr ans Ziel bringen. Die Kraft<br />

des technisch Möglichen ist es, die unsere Ingenieure und Techniker täglich<br />

antreibt. Sie ist der Motor von <strong>Honda</strong>.<br />

Die Inspiration unserer Entwickler sind Sie, unsere Kunden. Neue Materialien,<br />

Verfahren oder Technologien sind lediglich Hilfsmittel auf dem Weg<br />

zur Lösung. Die eigentliche Quelle neuer Ideen sind Ihre Bedürfnisse und<br />

Lebensbedingungen. Weiterentwicklung ist ständig im Fluss. Genauso wie<br />

auch Ihr Leben und unsere Welt ständig in Bewegung bleiben.<br />

Sie möchten Beispiele? Im Automobilbereich nimmt die Hybridtechno logie<br />

von <strong>Honda</strong> international eine Spitzenposition ein. Unsere Motorräder sind im<br />

Bereich Kraftstoffverbrauch immer führend, neuestes Beispiel ist die NC700S<br />

mit nur 3,7 Liter Verbrauch auf 100 km. Im Bereich der Sicherheitstechnik<br />

sind wir mit Airbag und fortschrittlichen Bremssystemen Pioniere. Unsere<br />

einzig artigen Hybrid­Schneefräsen überzeugen durch niedrigste Geräusch­<br />

und Schadstoffemissionen bei hoher Leistung. Und durch eine völlig neue<br />

Form der Flügel und Nase gilt der <strong>Honda</strong> Jet heute nicht nur als besonders<br />

leise, sondern setzt auch als schnellstes und verbrauchsgünstigstes Kleinflugzeug<br />

seiner Klasse Zeichen.


Mit dem von <strong>Honda</strong> und dem Heiztechnikspezialisten Vaillant entwickelten<br />

Mikro­Heizkraftwerk ecoPOWER 1.0 können Sie zuhause gleichzeitig Wärme<br />

und Strom produzieren und so Ihre CO 2 ­Emissionen und Energiekosten senken.<br />

Zur Sicherung der begrenzten natürlichen Ressourcen für unsere nachfol­<br />

genden Generationen unterstützt <strong>Honda</strong> seit 2004 die deutschen UNESCO­<br />

Biosphärenreservate. Forschergeist und die Leidenschaft für technische<br />

Innovationen sind jedoch die größte natürliche Energiequelle der Welt. Nutzen<br />

wir sie! Für ein sichereres, angenehmeres und verantwortungsvolleres Leben.<br />

Die gute Nachricht von <strong>Honda</strong>: Diese Ressourcen stehen unbegrenzt zur<br />

Verfügung!


4 Die kraft Der träume


mission:<br />

soichiro <strong>Honda</strong> glaubte an die Kraft der Träume. schon als er seine Lehre als Automechaniker<br />

begann. Und besonders, als er im Jahr 1948 das erste <strong>Honda</strong> Fahrzeug<br />

baute. Eigentlich nur ein einfaches motorrad mit Zweitaktmotor. Aber es wurde aus<br />

einer intensiven kreativen Kraft geboren, voller Leidenschaft, voller revolutionärer<br />

ideen. Eine Kraft, die uns noch heute mit allen verbindet, die diese vision teilen.<br />

vision<br />

Ein weiterer Traum war, Rennen zu gewinnen – auf der ganzen Welt. Auch dies ein<br />

Traum, der wahr wurde.<br />

„Wir haben nur eine Zukunft, die durch unsere Träume gestaltet wird, wenn wir den<br />

mut dazu haben, Konventionen herauszufordern“, sagte er.<br />

Träumen wir also. Jeden Tag.<br />

Die kraft Der träume 5


TRAUm? WiRKLiCHKEiT?<br />

Die Herausforderungen bei der Konstruktion eines neuen Fahrzeugs sind heutzutage<br />

höher denn je. Das wusste auch das Entwicklerteam, das mit der Aufgabe betraut<br />

wurde, den <strong>CR</strong>­Z zu bauen.<br />

Auf der einen seite steht die Forderung nach maximaler Effizienz*. Alles andere ist<br />

einfach nicht zeitgemäß.<br />

Auf der anderen seite existiert der Anspruch, der jedem Fahrzeug mit dem <strong>Honda</strong><br />

Logo zugrunde liegt. Es ist der Wille, Emotionen zu erzeugen. Begeisterung zu<br />

wecken. in anderen Worten: Es ist das vergnügen, Auto zu fahren. Auf jedem<br />

meter straße.<br />

BEiDEs<br />

Also besannen sich die Entwickler auf die eine entscheidende Frage:<br />

„Fahrvergnügen – was bedeutet das eigentlich?“<br />

Und die Antwort war ganz einfach: Spaß. Denn nur darum geht es.<br />

Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit sind wichtig. Aber ein wirklich bewegendes<br />

Erlebnis entsteht erst, wenn wir beides mit intensivem Fahrspaß verbinden. Wenn<br />

wir scheinbare Widersprüche vereinen. Erst dann entsteht ein sport­Coupé, das<br />

die Umwelt nicht vergisst. Und erst recht nicht die Ansprüche des Fahrers.<br />

Da war er also wieder, der Traum. Unverzichtbar. schließlich ist auch<br />

<strong>Honda</strong> selbst auf Träumen aufgebaut.<br />

6 Der Neue HONDa Cr-Z * verbrauchsangaben siehe seite 22 und 24.


Der Neue HONDa Cr-Z 7


8 iNHalt


inHALT<br />

10 Exterieur<br />

14<br />

20<br />

interieur<br />

28<br />

Technik<br />

30<br />

sicherheit<br />

38<br />

Ausstattung<br />

42<br />

originalzubehör<br />

service und Garantie<br />

iNHalt 9


„iCH sEHE WAs, WAs DU niCHT siEHsT –<br />

UnD DAs isT Ein HyBRiD“


12 eXterieur


Ein guter Charakter ist viel wert. Er ist aber noch lange kein<br />

Grund, auf gutes Aussehen zu verzichten. Anders gesagt:<br />

Wer sagt, dass ein Hybrid nicht auch durch sein Design<br />

begeistern darf?<br />

Die Aufgabe der Designer bestand darin, eine kompakte,<br />

schlanke und effiziente Form zu schaffen. sie nahmen die<br />

Herausforderung an und schufen eine optik, die Kraft<br />

ausstrahlt und durch ihre Präsenz fesselt. mit weichen<br />

LAssEn siE siCH von sEinER<br />

innEREn sCHönHEiT niCHT BLEnDEn<br />

konkaven und konvexen Bögen, die in einer natürlichen<br />

Bewegung von der breiten tief heruntergezogenen motorhaube<br />

über die gesamte Dachlinie an der „Haifischflossenantenne“<br />

vorbei zum Heck führen.<br />

Die Front zeigt große Lufteinlässe im sportlichen Wabenmuster.<br />

Das LED­Tagfahrlicht verleiht dem Wagen einen<br />

unverwechselbaren Blick. sehnige Linien begleiten die<br />

seitenansicht.<br />

Das kraftvolle Heck mit hoher Abrisskante unterstützt die<br />

effektive Aerodynamik ebenfalls. Die Rück­ und Bremsleuchten<br />

in LED­Technik versprechen eine hohe Leuchtkraft – und<br />

damit hohe sicherheit.<br />

Der <strong>CR</strong>­Z ist auf den ersten Blick als kompromissloses<br />

sport­Coupé erkennbar. Und zeigt ganz deutlich: Der Hybrid<br />

ist in der Sportwagenwelt angekommen. Auch optisch.<br />

eXterieur 13


abbildung zeigt Sonderausstattung


DER ERsTE HyBRiD miT nAsEnABDRUCK<br />

An DER sEiTEnsCHEiBE


16 iNterieur<br />

Ein BLiCK GEnüGT<br />

AUCH EinE ART von EFFiZiEnZ


Hervorragende Ergonomie kann auch dem Auge spaß<br />

machen. sofort nach dem Einsteigen versteht man:<br />

Das hier ist mehr als ein Fahrerplatz. Das ist ein<br />

Cockpit.<br />

Die konturierten sportsitze fixieren den Fahrer, ohne ihn<br />

einzuengen, und verleihen ihm das Gefühl, jederzeit alles<br />

unter Kontrolle zu haben.<br />

Das Armaturenbrett ist zweiteilig aufgebaut. Der obere<br />

dunklere Teil scheint über der helleren unteren Ebene<br />

zu schweben, was einen geschmeidig fließenden Eindruck<br />

vermittelt.<br />

Alles ist auf das Wichtigste im <strong>CR</strong>­Z ausgerichtet: den Fahrer.<br />

Jedes Bedienelement ist direkt erreichbar. Dazu kommen<br />

ein ergonomisches Lenkrad, sportliche Leichtmetallpedale*<br />

und ein schaltknüppel aus Aluminium und Leder. Damit die<br />

Haptik der optik in nichts nachsteht.<br />

Alles in allem ein Platz, an dem man bleiben will. sie müssen<br />

nur den startknopf drücken.<br />

* Nur in Verbindung mit bestimmten ausstattungsvarianten. iNterieur 17


18 iNterieur


sPoRT­CoUPé in EinER nEUEn DimEnsion<br />

Das Design des <strong>CR</strong>­Z ist voll auf sportlichkeit ausgerichtet.<br />

Effektive Aerodynamik, tiefer schwerpunkt, kurzer Radstand, breite spur.<br />

Dynamik auf den ersten Blick.<br />

AUCH innEn<br />

Auf den zweiten Blick folgt die überraschung: enorm viel<br />

Platz im interieur. Zumindest genug für 2 Golfbags, eine sporttasche<br />

oder einen Wasserkasten.<br />

Außen Sport-Coupé, innen viel Freiraum.<br />

Es gibt eben keinen Grund, das Thema Zuladung nicht auch<br />

sportlich zu nehmen.<br />

iNterieur 19


siEHT GUT AUs<br />

UnD KAnn TAnZEn


Es ist gut, Großes leisten zu wollen. Es ist besser, dabei<br />

einen starken verbündeten an der seite zu haben.<br />

Dieser idee folgt auch die Hybridtechnologie. Ein Teil hilft<br />

dem anderen. Genauer: Den neuen <strong>CR</strong>­Z treiben sowohl ein<br />

verbrennungs­ als auch ein Elektromotor an. Gemeinsam<br />

steigern sie die Performance – und senken gleichzeitig den<br />

Kraftstoffverbrauch. Und zwar während der gesamten Fahrt.<br />

Bei der verzögerung wird der Elektromotor genutzt, um sonst<br />

verlorene Bremsenergie zurückzugewinnen und im Akkupack<br />

zwischenzuspeichern. Diese Energie steht dann beim<br />

nächsten Beschleunigungsvorgang wieder zur verfügung.<br />

22 teCHNik<br />

GETEiLTE ARBEiT<br />

DoPPELTER FAHRsPAss<br />

Anschließend arbeiten die beiden motoren wieder zusammen.<br />

Für kraftvolle Beschleunigung bei niedrigerem Kraftstoffverbrauch.<br />

Dies senkt die Co 2 ­Emissionen konstant und öffnet die<br />

Hybridwelt jetzt auch für alle, die auf das intensive Erlebnis des<br />

sportlichen Fahrens nicht verzichten wollen.<br />

Der <strong>CR</strong>­Z folgt somit dem Gedanken von „clean move“. Denn<br />

nur wenn viele menschen mitmachen, lässt sich die Zukunft<br />

spürbar verändern.<br />

Wie?<br />

Mit sportlichem Charakter und grünem Herz natürlich.<br />

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,1; außerorts 4,4; kombiniert 5,0. Co 2 ­Emission in g/km: 117.<br />

(Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.)


teCHNik 23


Der <strong>CR</strong>­Z vereint viele Tugenden. optisch ist er ein reinrassiges<br />

sport­Coupé. Technisch ist er ein Hybrid, der<br />

außerordentlich wenig Kraftstoff verbraucht und die<br />

Umwelt nicht außer Acht lässt. Aber er ist auch und vor<br />

allem ein Bekenntnis zum sportlichen Fahren.<br />

Wie das alles funktioniert? Durch die intelligente<br />

Kombination verschiedener Technologien.<br />

integrated motor Assist (imA), das einzigartige Hybrid­<br />

system von <strong>Honda</strong>, wurde zum ersten mal mit einem<br />

1,5­Liter­ivTEC­Benzinmotor gekoppelt.<br />

Das imA­system verfügt über einen 10­kW­Elektromotor<br />

für eine zusätzliche Beschleunigungsleistung. Während eines<br />

Bremsvorgangs oder im schubbetrieb funktioniert er als<br />

Generator, der Energie in die 100­v­Hybridbatterie rückführt.<br />

Gemeinsam setzen der Benzin­ und der Elektromotor 124 Ps<br />

und ein Drehmoment von 174 nm frei. Beide sind perfekt auf<br />

ein reaktionsfreudiges manuelles 6­Gang­schaltgetriebe<br />

abgestimmt – eine Premiere bei einem Hybridfahrzeug.<br />

24 teCHNik<br />

sPAss UnD vERnUnFT<br />

vERsTEHEn siCH AUsGEsPRoCHEn GUT<br />

Das Ergebnis ist eine Kraftentfaltung, die sonst nur bei<br />

Fahrzeugen mit viel größeren motoren zu finden ist.<br />

Das ungewöhnlich hohe Drehmoment in niedrigen Gängen<br />

ermöglicht ein zügiges, stressfreies Fahren im stadtverkehr.<br />

Eine besonders kraftstoffsparende Technologie: das<br />

serienmäßige start­stopp­system. Es schaltet den Benzinmotor<br />

automatisch ab, sobald das Fahrzeug zum stehen<br />

kommt und der Leerlauf eingelegt ist. Der motor startet erst<br />

dann wieder, wenn erneut in einen Gang geschaltet wird.<br />

Kombiniert man all dies mit einer kompakten, breiten,<br />

muskulösen Karosserieform mit niedrigem Gewichtsschwerpunkt<br />

und überragender Aerodynamik, geschieht etwas<br />

Wundervolles. Aus einem Traum wird Realität:<br />

Fahrer und Maschine werden eins.<br />

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,1; außerorts 4,4; kombiniert 5,0. Co 2 ­Emission in g/km: 117.<br />

(Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.)


teCHNik 25


JEDER sPoRTWAGEn soLLTE CHARAKTER HABEn<br />

ECON<br />

26 teCHNik<br />

DiEsER HAT 3<br />

Normal<br />

Sport<br />

Die neue, dreistufige Fahrdynamikregelung des <strong>CR</strong>­Z<br />

bietet 3 verschiedene Persönlichkeiten. Auf Knopfdruck.<br />

im Sport-Modus entfaltet sich das volle Leistungspotenzial<br />

des Hybrid­Antriebsstrangs. Der Benzinmotor<br />

arbeitet selbst bei hohen Drehzahlen laufruhig. integrated<br />

motor Assist (imA) sorgt für ein extrem früh anliegendes<br />

hohes Drehmomentniveau und verleiht beim Beschleunigen<br />

zusätzlichen „Boost“. Dies sowie die straffe Lenkung<br />

und das direkte Ansprechverhalten erzeugen ultimativen<br />

Fahrspaß. spaß entsteht auch beim Blick auf die<br />

Tankanzeige. Denn trotz aller sportlichkeit bleibt der<br />

Kraftstoffverbrauch niedrig.<br />

Der Normal-Modus bietet die perfekte Balance zwischen<br />

Performance und verbrauch. ideal, um einfach durch die<br />

stadt zu gleiten.<br />

Durch Aktivierung des ECON-Modus stellt das system auf<br />

spürbare Kraftstoffeffizienz um. Dieser modus verringert<br />

das Ansprechverhalten leicht. Die Unterstützung durch das<br />

imA­system wird erhöht, was eine senkung des Kraftstoffverbrauchs<br />

zur Folge hat. Alle Einstellungen, einschließlich<br />

der steuerung der Klimaanlage, sind jetzt auf maximale<br />

Effizienz ausgelegt. Der ECon­modus kann als standardmodus<br />

ausgewählt werden.<br />

Jeder modus verfügt übrigens über seine eigene Farbe.<br />

im sport­modus sind die instrumente rot beleuchtet. im<br />

normal­ oder ECon­modus sind sie blau. Abhängig davon,<br />

wie kraftstoffeffizient man fährt, beginnt der Tachometer<br />

grün zu leuchten. Die schaltempfehlungsanzeige hilft, den<br />

richtigen schaltzeitpunkt zu finden.<br />

Am Ende einer jeden Fahrt gibt die „Eco­Wertung“ Auskunft<br />

über den erreichten Grad an Effizienz.<br />

Wie intensiv sie den neuen <strong>CR</strong>­Z erleben wollen, bleibt also<br />

ihnen überlassen. Und der Wahl ihres Zeigefingers.


teCHNik 27


1. sPoRT­CoUPé<br />

2. HyBRiD<br />

3. ABRAHAms sCHoss<br />

sportlichkeit und Umweltfreundlichkeit sind nicht die einzigen<br />

Ansprüche, die wir an den neuen <strong>CR</strong>­Z stellen. Höchstmögliche<br />

sicherheit ist ebenso wichtig. Darum testen wir in unserem<br />

eigenen Crashtest­Zentrum – das weltweit größte dieser Art –<br />

nur unter härtesten Bedingungen. Egal ob zum schutz des<br />

Fahrers, der insassen oder der Passanten. Das Resultat:<br />

wegweisende innovationen, die ständig neue sicherheitsmaßstäbe<br />

setzen und gesetzliche sicherheitsnormen meist schon<br />

Jahre im voraus erfüllen.<br />

Die ACE­sicherheitsfahrgastzelle ist ein gutes Beispiel: Der<br />

Rahmen des <strong>CR</strong>­Z besteht zu einem großen Teil aus hochfestem<br />

stahl, der bei einem Aufprall die Energie von den Passagieren<br />

weglenkt und so die Gefahr von verletzungen reduziert.<br />

Außerdem verfügt der <strong>CR</strong>­Z über viele weitere aktive und<br />

passive sicherheitssysteme wie aktive Kopfstützen, 6 Airbags<br />

oder das elektro nische stabilisierungsprogramm vsA.<br />

VSA (Vehicle Stability Assist)<br />

vsA überwacht permanent die straßenlage des <strong>CR</strong>­Z. Bei<br />

auftretender schleudergefahr gewährleistet das system<br />

durch Drosselung der motorleistung und gezieltes automatisches<br />

Abbremsen einzelner Räder die Fahrstabilität.<br />

28 SiCHerHeit<br />

ABS (Anti-Blockier-System)<br />

ABs verhindert, dass die Räder bei starken Bremsungen<br />

blockieren, und ermöglicht dem Fahrer auf diese Art, die<br />

Lenkkontrolle zu behalten.<br />

EBD (Electronic Brake Force Distribution)<br />

im Zusammenspiel mit ABs erhöht die elektronische<br />

Bremskraftverteilung die sicherheit bei Bremsmanövern. EBD<br />

gleicht die beim Bremsen entstehende Gewichtsverlagerung<br />

im Fahrzeug aus und optimiert damit Fahrstabilität und<br />

Bremsleistung.<br />

Airbags<br />

Egal aus welcher Richtung plötzliche Aufprallkräfte auf den<br />

<strong>CR</strong>­Z einwirken, in millisekunden sind die Airbags aktiv, um<br />

Fahrer und Fahrgäste zu schützen. Ein Zweistufen­Frontairbag­system,<br />

2 seitenairbags, Kopfairbags und die aktiven<br />

Kopfstützen vorn bringen sich blitzschnell in Position, um<br />

verletzungen durch einen Frontal­ oder Heckaufprall<br />

wirkungsvoll zu reduzieren.


SiCHerHeit 29


so GUT AUsGEsTATTET WiE Ein voLLER WERKZEUGKAsTEn<br />

siEHT nUR BEssER AUs


DER sPoRT­HyBRiD im DETAiL<br />

1 2<br />

3 4 5 6<br />

7 8 9<br />

1 Front­sportgrill<br />

2 Panorama­Glasdach<br />

3 Türgriffe in Wagenfarbe<br />

32 auSStattuNG<br />

4 Außenspiegel in Wagenfarbe lackiert<br />

5 Haifischflossenantenne<br />

6 Gepäckraumabdeckung<br />

7 Einparkhilfe hinten in Wagenfarbe lackiert<br />

8 LED­Rück­/­Bremsleuchten<br />

9 Leichtmetallfelge 16 Zoll


1 2<br />

3<br />

1 CD­Radio (mP3­fähig)<br />

2 Ambientebeleuchtung<br />

4<br />

3 sitzheizung vorn (Fahrer­/Beifahrersitz)<br />

4 subwoofer<br />

5<br />

5 Anschluss zum verbinden externer<br />

Audioquellen: AUX­in/UsB­Anschluss<br />

6<br />

6 Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat)<br />

auSStattuNG 33


<strong>CR</strong>­Z s<br />

Die Standardausstattung enthält:<br />

4 Lautsprecher • 6­Gang­schaltgetriebe • Airbag (Fahrer­<br />

und Beifahrerseite) mit Beifahrerairbag­Deaktivierung •<br />

Aktive Kopfstützen vorn • Anschluss zum verbinden externer<br />

Audioquellen: AUX­in • Außenspiegel elektrisch verstellbar<br />

und beheizbar • Berganfahrhilfe • CD­Radio (mP3­fähig) •<br />

Fahrdynamikregelung dreistufig (sport/normal/ECon) inkl.<br />

Eco Assist ® • Fensterheber vorn elektrisch mit Auf­/<br />

Abwärtsautomatik auf Fahrerseite • isoFiX­ und Top­Tether­<br />

Kindersitzverankerungen • Klimatisierungsautomatik mit<br />

Pollenfilter • make­up­spiegel für Fahrer und Beifahrer •<br />

stahlfelgen 16 Zoll mit Radzierblenden • Tagfahrlicht, LED •<br />

vsA (vehicle stability Assist), stabilisierungsprogramm<br />

34 auSStattuNG


<strong>CR</strong>­Z sPoRT<br />

Zusätzliche bzw. abweichende Serienausstattung zur<br />

Ausstattung „S“:<br />

6 Lautsprecher • Aluminium­Lederschaltknauf • Anschluss<br />

zum verbinden externer Audioquellen: AUX­in/UsB­Anschluss<br />

• Fensterheber vorn elektrisch mit Auf­/Abwärtsautomatik<br />

(Fahrer­ und Beifahrerseite) • Gepäckraumabdeckung •<br />

Leichtmetallfelgen 16 Zoll • make­up­spiegel für Fahrer und<br />

Beifahrer mit Beleuchtung • multifunktions­Lederlenkrad •<br />

nebelscheinwerfer • Privacy Glass (abgedunkelte scheiben)<br />

hinten • sportpedale in Aluminium<br />

auSStattuNG 35


<strong>CR</strong>­Z GT<br />

Zusätzliche bzw. abweichende Serienausstattung<br />

zur Ausstattung „Sport“:<br />

Alarmanlage • Ambientebeleuchtung • Außenspiegel<br />

elektrisch verstellbar, beheizbar und anklappbar • Bluetooth ® ­<br />

Freisprecheinrichtung mit sprachsteuerung • Einparkhilfe<br />

hinten in Wagenfarbe lackiert (optische und akustische<br />

Warnung) • Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat) •<br />

Lichtsensor (automatische Fahrlichtschaltung) • sitzheizung<br />

vorn (Fahrer­ und Beifahrersitz) • subwoofer • Regensensor •<br />

Xenonlicht mit automatischer Leuchtweitenregelung und<br />

scheinwerfer­Waschanlage<br />

36 auSStattuNG


TyPE s KiT<br />

Das Type s Kit besteht aus 4 stylingkomponenten, die<br />

den dynamischen und sportlichen Look des <strong>CR</strong>­Z betonen.<br />

Bestandteile:<br />

Frontspoilerlippe und Heckdiffusor in schwarz mit Carbonoptik/­struktur<br />

– Heckdiffusor zusätzlich mit integriertem Grill<br />

• Heckspoiler in Wagenfarbe lackiert • Front-Sportgrill in<br />

silbermetallic­optik<br />

auSStattuNG 37


Heckspoiler<br />

in Wagenfarbe<br />

Verkleidung<br />

Heckbereich<br />

Silber<br />

38 OriGiNalZubeHör<br />

Heckdiffusor in<br />

Carbon-Design<br />

Einparkhilfe<br />

hinten<br />

B-Säulen-<br />

Verkleidung<br />

16-Zoll-Leichtmetallfelge<br />

„Magnet“<br />

Seitenschwellerverkleidung<br />

in<br />

Carbon-Design<br />

Weiteres Zubehör über ihren <strong>Honda</strong> Händler erhältlich.


Front-Sportgrill<br />

DAs EinZiGE 2+2­siTZiGE HyBRiD­CoUPé<br />

ABER siE KönnEn Es AUCH noCH inDiviDUELLER HABEn<br />

Frontspoilerlippe<br />

in Carbon-Design<br />

Verkleidung<br />

Front-Belüftungsbereich<br />

Einparkhilfe<br />

vorn<br />

17-Zoll-Leichtmetallfelge<br />

„Electra“<br />

Spiegelgehäuse-<br />

verkleidung<br />

OriGiNalZubeHör 39


DAs oRiGinALZUBEHöR<br />

im DETAiL<br />

2 3<br />

4 5<br />

1 6<br />

7<br />

1 Dachbasisträger mit Gepäckbox<br />

2 A­säulen­verkleidung<br />

40 OriGiNalZubeHör<br />

3 B­säulen­verkleidung<br />

4 seiten­/Türschutzleisten<br />

5 verkleidung Heckbereich rot<br />

6 stoßstangenschutzleisten vorn<br />

7 16­Zoll­Leichtmetallfelge „magnet“


1 2 3 4<br />

5 6 7<br />

8 9<br />

1 innendekor Armaturenbereich<br />

in Carbon­Design<br />

2 Automatisch abblendendes spiegelsystem<br />

3 Beleuchtete Lautsprecherzierringe<br />

und Türablage<br />

4 Bluetooth ® ­Freisprecheinrichtung<br />

5 sD­navigationssystem<br />

6 Blaue LED­Fußraumbeleuchtung<br />

7 mittelarmlehne mit Ablagekonsole<br />

8 sportpedale aus Aluminium<br />

9 Beleuchtete Einstiegsschutzleisten aus Edelstahl<br />

Zubehör auch einzeln und separat zum nachträglichen einbau über ihren <strong>Honda</strong> Händler erhältlich. OriGiNalZubeHör 41


ServIce und mehr<br />

* Gemäß den <strong>Honda</strong> Garantiebestimmungen.<br />

Ihr honda<br />

automobIl<br />

ServIce<br />

Hohe Ansprüche stellen wir nicht nur an unsere Autos. Auch bei unserem Service legen<br />

wir großen Wert auf Qualität. Aber überzeugen Sie sich doch am besten selbst. Unsere<br />

wichtigsten Serviceleistungen finden Sie hier im Überblick:<br />

Probefahrt jederzeit<br />

Nichts überzeugt so sehr wie ein <strong>Honda</strong> live. Machen Sie eine Probefahrt. Testen Sie Ihren<br />

zukünftigen <strong>Honda</strong> auf Herz und Nieren.<br />

Fundierte Verkaufsberatung<br />

Egal, was Sie fragen wollen, fragen Sie es. Ihr <strong>Honda</strong> Automobil-Vertragspartner wird Sie fair,<br />

umfassend und kompetent beraten.<br />

Gebrauchtwagen-Wertermittlung<br />

Natürlich bieten wir Ihnen auf Wunsch auch eine professionelle Wertermittlung für Ihren<br />

Gebrauchten an.<br />

Altfahrzeug-Recycling<br />

Mehr Informationen zum Altfahrzeug-Recycling finden Sie auf unserer Homepage unter<br />

http://www.honda.de/content/service/car/service_recycling.php.<br />

Umfassende Garantie*<br />

Damit Sie an Ihrem <strong>CR</strong>-Z besonders lange Freude haben, bieten wir Ihnen langfristige<br />

Garantien:<br />

• 3 Jahre (oder 100.000 km) Standardgarantie<br />

• 3 Jahre Lackgarantie<br />

• 3 Jahre europaweiten Mobilitätsservice<br />

• 5 Jahre Korrosionsschutzgarantie auf die Auspuffanlage<br />

• 5 Jahre (oder 100.000 km) IMA-Garantie auf wichtige Komponenten des IMA-Systems<br />

• 10 Jahre Korrosionsschutzgarantie auf wichtige Fahrzeugkomponenten<br />

• 12 Jahre Korrosionsschutzgarantie für Karosserie und tragende Teile<br />

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem<br />

<strong>Honda</strong> Automobil-Vertragspartner.


„<strong>Honda</strong> Quality Drive“ Anschlussgarantie*<br />

Sollte es nach Ablauf der dreijährigen <strong>Honda</strong> Standardgarantie trotz der hochwertigen Qualität<br />

des <strong>CR</strong>-Z zu einem Defekt an Ihrem Fahrzeug kommen, so schützt Sie die „<strong>Honda</strong> Quality Drive“<br />

Anschlussgarantie europaweit für weitere 24 Monate vor unerwarteten Reparaturkosten. Im<br />

Falle einer Garantiereparatur werden Ihnen im Rahmen von „<strong>Honda</strong> Quality Drive“ bis zu einer<br />

Laufleistung von 180.000 km die vollen Instandsetzungskosten erstattet. Nähere Informationen<br />

hierzu erhalten Sie bei jedem teilnehmenden <strong>Honda</strong> Automobil-Partner oder im Internet unter<br />

www.honda.de.<br />

Kaum geträumt, schon erfüllt<br />

Wenn Sie Ihr Traumauto finanzieren lassen oder leasen wollen, sind Sie bei der <strong>Honda</strong> Bank<br />

bestens aufgehoben. Ihr <strong>Honda</strong> Automobil-Vertragspartner unterbreitet Ihnen gern ein auf Ihre<br />

Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot. Auf unseren Internetseiten können Sie sich schon einmal<br />

vorab über verschiedene Finanzierungs- und Leasingvarianten informieren. Klicken Sie hierfür<br />

einfach auf www.hondabank.de.<br />

* „<strong>Honda</strong> Quality Drive“ ist die Neuwagen-Anschlussgarantie der <strong>Honda</strong> Automobil-Vertragspartner und <strong>Honda</strong> Automobil-Servicepartner.


„ Wir müssen konventionelle Denkweisen<br />

hinterfragen, um Raum für neue, nützlichere<br />

Technologien zu schaffen.“<br />

Soichiro <strong>Honda</strong><br />

<strong>Honda</strong> Deutschland GmbH<br />

Kundenzentrale · Postfach 20 02 22 · 63077 Offenbach · Germany<br />

Tel.: 0 18 05 / 20 20 90 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilnetz, max. 0,42 €/Min.)<br />

www.honda.de<br />

Sämtliche in diesem Prospekt enthaltenen Angaben entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorliegenden Informationen und dienen nur der Vorabinformation. Mögliche Farbabweichungen von Original-Fahrzeugfarben sind drucktechnisch bedingt. Die abgebildeten Produkte<br />

entsprechen dem Angebot und dem Ausstattungsumfang für die Bundesrepublik Deutschland. Die in diesem Katalog abgebildeten Fahrzeuge sind teilweise mit Zusatzausstattung gegen Mehrpreis ausgerüstet, und nicht alle Modellversionen sind in diesem Katalog enthalten. Änderungen<br />

von technischen Spezifikationen und des Ausstattungsumfangs bleiben vorbehalten. Bitte besprechen Sie vor dem Fahrzeugkauf alle Details mit Ihrem <strong>Honda</strong> Vertragshändler.<br />

Id-Nr. 1216582<br />

Art.-Nr. 2220121, MJ 12, Druck 02/2012

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!