Mesoskalige konvektive Systeme während des ... - IMK-TRO

imk.tro.kit.edu

Mesoskalige konvektive Systeme während des ... - IMK-TRO

3 Beschreibung der untersuchten Fälle

(a) Niederschlag (blau) und Luftdruck (rot)

(b) Spezifische Feuchte

(c) Windgeschwindigkeit (blau) und -richtung (lila)

(d) Temperatur

Abbildung 3.7: Tagesgang der meteorologischen Parameter am 25. Juli 2006

schlag. Im Vergleich dazu fällt in Dano - das nur 30 km nördlich von Bontioli liegt

- insgesamt 12 mm Niederschlag, was die starke räumliche Variabilität konvektiver

Niederschläge verdeutlicht.

Durch die Verdunstung des fallenden Niederschlags ist in der bodennahen Temperatur

eine markante Temperaturabnahme von etwa 10 K zu beobachten (Abb. 3.7d).

Diese ist, wie im folgenden Kapitel anhand der Beobachtungsdaten aus den Radiosonden

gezeigt werden kann, nicht nur auf die bodennahen Schichten beschränkt,

sondern in der gesamten Grenzschicht zu beobachten. Die Temperatur fällt dabei

innerhalb weniger Minuten von rund 31 ◦ C auf 21 ◦ C. Auch in der spezifischen

32

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine