Mobiles Lasersystem „COLIBRI“

teschauer.laser.de

Mobiles Lasersystem „COLIBRI“

Mobiles Lasersystem „COLIBRI“

Industrietaugliches Laserbearbeitungssystem

mit hoher Performance und maximaler Mobilität

mobil

handlich

flexibel

günstig


COLIBRI

Das mobile Lasersystem „COLIBRI“ bietet alle Vorteile moderner Laserbeschriftungsanlagen

und überzeugt darüber hinaus durch seine Kompaktheit und Mobilität. Große, schwere Werkstücke

können mit dem handgeführten System kostengünstig lasermarkiert sowie partiell lasergereinigt werden, ohne

diese in einer stationären Laseranlage zu platzieren. Spezifische Vorrichtungen ermöglichen die Bearbeitung

unterschiedlicher Teilegeometrien und gewährleisten die Einhaltung des Laserschutzes.

Je nach Aufgabenstellung ist das Lasergerät mit einem wartungsfreien Faserlaser zwischen 20 und 50 Watt

ausgestattet. Die komfortable Handhabung der Lasersoftware Pro-Mark enmöglicht ein flexibles Aufbringen

von Codes, Grafiken und Klartexten ohne aufwändige Rüstzeiten.

Ausstattung

• Laserquelle: (Ytterbium Faserlaser 20 - 50 Watt )

• Luftgekühlte Laserquelle für wartungsfreien Einsatz

• Highspeed Laserscanner mit großem Arbeitsbereich (110 x 110 mm²)

• Verfahrweg Z-Achse: 20 mm (manuell einstellbar)

• Optische Fokussiereinrichtung mittels sich kreuzender Pilotlaser

• 3D-Lasersoftware (Pro-Mark) mit grafischer Benutzeroberfläche

• Signalleuchte zur Anzeige des Betriebszustandes

• Laserschutzfenster zur Prozessbeobachtung und Justage

• Laserstrahlabschirmung in Laserklasse 1

• Ansteuerung mittels USB über Notebook oder PC

Maße

• Handgerät (B x H x T): 165 x 300 x 420 mm³

• Versorgungsgerät (B x H x T): 535 x 270 x 460 mm³

• Masse Handgerät: ca. 6 kg

• Masse Versorgungsgerät: ca. 20 kg

• Arbeitsfläche Laserscanner: 110 x 110 mm²

• Länge Versorgungsleitung: 3 m


Anwendungen

Lasermarkieren:

• Laserbeschriftung und Lasergravur

• Logobeschriftung

• Barcode, Data-Matrix-Code

• Seriennummern

• Tag- und Nachtdesign

Laserbohren:

• Einzelpulsbohren

• Trepanierbohren

• Helixbohren

Laserreinigen:

• Entfetten von Oberflächen

• Aktivieren von Klebeflächen

Laserschneiden:

• Remote Laserschneiden

• Laserfeinschneiden


Optionale Ausstattung

Tischarbeitsstation mit Z-Achse (150 mm Hub) für schnelle Umrüstung zwischen stationärer und mobiler

Bearbeitung

Kamerasystem (Teileerkennung, Prozessbeobachtung)

Teileapparat (Drehachse in Verbindung mit Tischarbeitsstation)

Absaugeinrichtung

Handlesegerät für Barcode und Data-Matrix-Code

Die Dr. Teschauer AG ist Ihr kompetenter Partner für die Konzeption, Konstruktion und Fertigung von

kundenspezifischen Laserbeschriftungsanlagen. Laseranlagen von Teschauer Laser sind universell

einsetzbar. Sie eignen sich sowohl für die Einzelfertigung als auch für Serienproduktion.

Die einfache manuelle und softwaretechnische Umstellung ermöglicht die Beschriftung oder Gravur von

Werkstücken verschiedenster Materialien und Größen.

Ein schnelles Umrüsten auf neue Werkstücksortimente ist garantiert.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine