Fallstudie - Grieshaber Logistik AG

grieshaberlog

Fallstudie - Grieshaber Logistik AG

Fallstudie

Grieshaber Logistik optimiert

Flottensteuerung mit œ und FMS-Telematik.

Mit der Flottensteuerungs-Software von FMS-Telematik

und œ realisiert das Transportunternehmen Grieshaber

eine effektive Flottensteuerung

Business


Pure Effizienz und eine perfekte Logistik

mit der Flottensteuerungs-Software von

FMS-Telematik und œ

Die Aufgabe

Die Grieshaber Logistik AG ist mit einer Flotte

von mehr als 80 LKWs ein modernes euro-

päisches Dienstleistungsunternehmen mit

namhaften Kunden im In- und Ausland. Die

schnelle und zuverlässige Abwicklung der

Aufträge erfordert eine genaue Organisation.

Um den Einsatz ihrer Flotte und der Touren

zu optimieren, Leerfahrten zu vermeiden

und für die genaue Zeiterfassung der Fahrer

müssen die Disponenten genau wissen, wo

sich ihre Fahrzeuge gerade befinden.

Eine kostengünstige und problemlos inte-

grierbare Lösung musste gefunden werden,

die eine direkte Koordination zwischen der

Zentrale und jedem Flottenfahrzeug er-

möglicht.

Die Lösung von œ

Grieshaber stattete seinen LKW-Fuhrpark

mit der Lösung von FMS-Telematik und œ

aus, denn FMS-Telematik bietet ein Web- und

GPRS-basiertes Telematiksystem zur effek-

tiven Überwachung, Ortung und Steuerung

des Fuhrparks. So haben die Disponenten

die Flotte jederzeit im Überblick und wissen,

wo sich ihre Mitarbeiter, Fahrzeuge oder

Transportsendungen gerade befinden.

Das Flottensteuerungssystem wurde flexibel

und erfolgreich in die vorhandene Logistik-

software integriert und bietet dem Unterneh-

men folgende Möglichkeiten:

· Genaue Ortung der Fahrzeuge, Minimierung

von Leerfahrten und Entlastung des

Disponenten

· Zeitraubende Telefonate zwischen Fahrer

und Disponenten entfallen. Das verringert

die Kommunikationskosten und vermeidet

Kommunikationsfehler

· Straffung der Einsatzplanung und Tourenoptimierung

durch den Disponenten

· Verringerung des Kraftstoffverbrauches

durch genaue Disposition

· Disponent kann den Kunden über den

genauen Standort der Ladung und den

realen Liefertermin informieren

· Umfassende Fahrtenauswertung möglich

Der Nutzen

Durch den Einsatz des my-track-Portals und

das schnelle und günstige GPRS-Netz von

œ ergeben sich für Grieshaber neben der

Kosteneinsparung und einer gesteigerten

Effizienz bei der Flottensteuerung noch

weitere Vorteile:

Business

· Zuverlässige Darstellung immer auf aktuellstem

Kartenmaterial

· Optimale Einsatzplanung und Routenoptimierung.

Umwege werden vermieden

· Übertragung der Fahraufträge und der

Navigationsziele

· Erweiterung zum Navigations- und

Kommunikationssystem möglich

· Mobile Arbeitszeiterfassung – damit

wissen Sie automatisch über Fahrt- und

Ruhezeiten Ihrer Fahrzeuge Bescheid

· Fahrererkennung

· Anerkennung bei vielen Versicherungen

und damit Verringerung der Transportversicherung

œ (Germany) GmbH & Co. OHG . Business Interessenten Team . D-90345 Nürnberg

Telefon: 0800.338 88 33 . Telefax: 0800.338 88 34 . E-Mail: business-interessenten@o2.com . Internet: www.o2online.de/business

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine