A3_leitungen_beispiel5.pdf - Arbeitshilfen Abwasser

arbeitshilfen.abwasser.de

A3_leitungen_beispiel5.pdf - Arbeitshilfen Abwasser

Arbeitshilfen Abwasser Beispiel 5

Bautechnische Zustandsklassifizierung und -bewertung

Anwendungsbeispiel Nr. 5 für Abwasserkanäle und Leitungen

211081

Station Lage Kode Langtext Quantifizierung

1

0,0

BCD XP

Anfangsknoten, Rohranfang

Quantifizierung

2

1

3,1

0600

BAB BA A1

Rissbildung - Riss - in Längsrichtung (Anfang)

2 [mm]

9,5

0600

BAB BA B1

Rissbildung - Riss - in Längsrichtung (Ende)

4 [mm]

16,5

0300

BCA AA

Anschluss - Abzweig - Anschluss offen

100

[mm]

2

21,4

22,4

22,4

0600

0600

BAB CA A2

BAB CA B2

BCE XP

Rissbildung - Riss - in Längsrichtung (Anfang)

Rissbildung - Riss - in Längsrichtung (Ende)

Endknoten, Rohrende

1 [mm]

4 [mm]

211080

1


Arbeitshilfen Abwasser Beispiel 5

Tab. A-3 - 81

Zustandsklassifizierung

Zustandsklassifizierung

Nr. Kode Dichtheit Standsicherheit Betriebssicherheit

1 BAB BA SK V 3 3 -

SZ V 200 200 -

2 BAB CA SK V 4 3 -

SZ V 300 200 -

Randbedingungen:

Zustandsbewertung

Medium: Schmutzwasser, Wassergefährdende Stoffe

Wasserschutzzone: keine

Bodenart: sL, lS, Feinsand

Grundwasserabstand: oberhalb des GW-Leiters

Tab. A-3 - 82

Zustandsbewertung

Schutzziele

Vorläufige Schadenszahl (SZ V )

Entwässerungssystem

Abwasserart

Randbedingungen

Wasserschutzzone

Grundwasserabstand

Bodenart

Lage am Umfang

Lage an einer Verbindung

endg. Einzelschadenszahl (SZ E )

endg. Einzelschadensklasse (SK E )

Nr. 1 (BAB BA)

Dichtheit 200 30 150 0 0 15 10 0 405 (1)

5 (2)

Standsicherheit 200 0 20 0 220 3

Nr. 2 (BAB CA)

Dichtheit 300 30 150 0 0 15 10 0 505 (1) 5 (2)

Standsicherheit 200 0 20 0 220 3

(1)

(2)

Maximale endg. Einzelschadenszahl (maxSZ E )

maximale endg. Einzelschadensklasse (maxSK E )

2


Arbeitshilfen Abwasser Beispiel 5

Zustandsbeurteilung

Tab. A-3 - 83

Zustandsbeurteilung

Schaden MaxSZ E dl n [m] maxSZ E *dl n

Nr. 1 (BAB BA) 405 6,40 2592

Nr. 2 (BAB CA) 505 1,00 505

Schadenslängenzahl SLZ

(Summe (maxSZ E * dl n ))

3097

orläufige Objektzahl OZ V 505

Untersuchungslänge UL 22,4

SLZ / (OZ V * UL) 0,27

Zusatzpunkte SL 17

endgültige Objektzahl OZ E 522

Objektklasse OK 5

3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine