4-Flüsse-Sonderkreuzfahrt - 8 Tage - Heine - schöne Reisen

heinereisen

4-Flüsse-Sonderkreuzfahrt - 8 Tage - Heine - schöne Reisen

4-Flüsse-Sonderkreuzfahrt - 8 Tage

Vom Donau-Kanal über Main und Rhein zur Mosel - exklusive Sonderkreuzfahrt -

das ganze Schiff unter Heine-Flagge - jetzt die beste Kabine sichern!

Einmalig schöne Route Nürnberg • Bamberg •

Würzburg • Wertheim • Miltenberg • Mainz •

Rüdesheim • Cochem • Bernkastel • Trier

Genießen Sie auf Rhein, Main und Mosel die

Ruhe und Beschaulichkeit einer erholsamen

Schiffsreise - begleitet von großem kulturellem

und landschaftlichem Reichtum im Herzen

Europas! Auf unserer diesjährigen

Sonderkreuzfahrt entdecken Sie die

unterschiedlichen Facetten der bedeutendsten

deutschen Wasserwege. Beginnend in der

ehemals mächtigen Reichsstadt Nürnberg führt

Sie diese einmalige Reise über den

Main-Donau-Kanal zu malerischen

Fachwerkstädten und verträumten

Landschaften. Auf Ihrem schwimmenden

Luxus-Hotel werden Sie erstklassig verwöhnt,

und wir sind uns sicher, dass Sie sehr begeistert

von dieser Reise heimkehren!

1. Tag: Nürnberg - Einschiffung Abreise morgens

und bequeme Anreise nach Nürnberg. In kaum einer

anderen Stadt Europas ist die deutsche Geschichte in all

ihren Dimensionen so präsent wie hier. Die Altstadt mit

der Kaiserburg, die großen sakralen Bauten, sowie die

5 km lange Stadtmauer vermitteln noch heute einen

Eindruck von der Blütezeit im 15. und 16. Jahrhundert.

Gelegenheit zur Teilnahme an einer Stadtführung

(Aufpreis). Nachmittags Einschiffung auf Ihr

Premium-Flussschiff MS AMADEUS DIAMOND.

Begrüßungs-Cocktail und Willkommensdinner an Bord.

Schiffsabreise.

2. Tag: Bamberg Am Morgen erreichen Sie Bamberg.

Hier bieten wir Ihnen einen Stadtrundgang durch die

sehenswerte Altstadt an (Aufpreis). 1007 gegründet

wird die Stadt auch gern als das „Fränkische Rom“

bezeichnet. Das Zentrum mit über 2.000

denkmalgeschützten Gebäuden steht als historisches

Stadtensemble von internationalem Rang seit 1993 auf

der Welterbeliste der UNESCO. Während des

Mittagessens Weiterreise auf dem Main. Genießen Sie

die herrliche Landschaft und die Annehmlichkeiten an

Bord.

3. Tag: Würzburg Sie erwachen heute im fränkischen

Würzburg. Die „Perle der Romantikstraße“ liegt

inmitten von sanften Hügeln und Weingärten. Erleben

Sie die historische Stadt und die fürstbischöfliche

Residenz bei einem fakultativen Stadtrundgang mit

Besichtigung der erzbischöflichen Residenz (Aufpreis).

Die Würzburger Residenz ist das Hauptwerk des

süddeutschen Barocks und wurde zu Beginn des 18.

Jahrhunderts als eines der bedeutendsten

Barockschlösser von Balthasar Neumann erbaut. Am

Abend verlässt Ihr Schiff Würzburg.

4. Tag: Wertheim - Miltenberg Morgens Ankunft in

Wertheim, dem „schönsten Punkt“ am Main.

Gelegenheit zur Teilnahme an einem kombinierten

Ausflug mit Stadtführungen in Wertheim und

Miltenberg (Aufpreis): Tauchen Sie ein in die lebendige

Geschichte und Romantik, lassen Sie sich faszinieren

von den malerischen Fachwerkhäusern in den

historischen Städten. In Miltenberg erwartet Sie Ihr

Schiff. Weiterreise am frühen Abend.

5. Tag: Mainz - Rüdesheim Über Nacht hat die

AMADEUS DIAMOND den Main verlassen und den Rhein

erreicht. Am Vormittag Aufenthalt in Mainz mit

Gelegenheit zur Teilnahme an einer Stadtbesichtigung

(Aufpreis). Kurzweilige Weiterreise in das idyllische

Weinstädtchen Rüdesheim. Während des

Stadtrundgangs besuchen Sie auch „Siegfrieds

Mechanisches Musikkabinett“, wo Sie selbstspielende

Musikinstrumente aus drei Jahrhunderten bewundern

können (Aufpreis). Ihr Schiff bleibt übernacht in

Rüdesheim. Gelegenheit zum Verweilen in der

berühmten Drosselgasse mit ihren vielen Weinlokalen.

6. Tag: Mittelrheintal - Cochem Es erwartet Sie ein

Tag wie aus dem Bilderbuch: Während des Frühstücks

nimmt Ihr Schiff Kurs in Richtung Mosel. Genießen Sie

die landschaftlich wohl spektakulärste Rhein-Etappe.

Sie führt durch das 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe

erklärte Mittelrheintal. Mit seinen 40 Burgen und

Schlössern, verteilt auf eine Länge von nur 60

Stromkilometern, ist es weltweit ohne Beispiel!

Nachmittags Aufenthalt im Winzerstädtchen Cochem

mit seinen verwinkelten Gassen, bunt bemalten

Fachwerkhäusern und schönen Plätzen. Gelegenheit

Leistungen:

• An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen

• 7 Kreuzfahrtnächte in der gebuchten Kabine

• Ein-/Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen

• Vollpension bestehend aus fünf Mahlzeiten

• Kaffee/Tee nach dem Mittag- u. Abendessen

• Willkommenscocktail

• Willkommens- u. Kapitäns-Gala-Dinner

• Nutzung der Bordeinrichtungen (u. a.

Swimmingpool)

• SAT-TV in jeder Kabine (Empfang abhängig vom

Fahrgebiet)

• Gepäckbeförderung Bus - Schiff - Bus

• Tägliche Bordveranstaltungen / Musikunterhaltung

• Reiseleitung: Joseph-Hermann & Gertrud Netzer

zubuchbare Optionen /

Ermäßigungen:

Ausflugspaket 149 €

Rot- & Weißwein zum Abendessen 29 €

Stadtbesichtigung Bamberg 20 €

Stadtbesichtigung Bernkastel 20 €

Stadtbesichtigung Cochem 20 €

Stadtbesichtigung Mainz 20 €

Stadtbesichtigung Nürnberg 20 €

Stadtbesichtigung Rüdesheim /

Musikexpress

20 €

Stadtbesichtigung Wertheim &

Miltenberg

30 €

Stadtbesichtigung Würzburg 30 €

Preise:

17.09.2013 - 24.09.2013 - MS AMADEUS DIAMOND*****

Achtern-Hauptdeck Doppelkabine p. P. 799 €

Hauptdeck Doppelkabine p. P. 899 €

Mitteldeck Doppelkabine p. P. 1099 €

Achtern-Hauptdeck Einzelkabine p. P. 1179 €

Oberdeck Doppelkabine p. P. 1199 €

Hauptdeck Einzelkabine p. P. 1279 €

Suite-Doppelkabine p. P. 1399 €

Mitteldeck Einzelkabine p. P. 1579 €

Oberdeck Einzelkabine p. P. 1679 €

zur Teilnahme an einer Stadtführung mit Besuch der

Reichsburg (Aufpreis). Abfahrt des Schiffes am späteren

Abend.

7. Tag: Bernkastel - Trier Nach dem Frühstück laden

wir Sie heute zu einem Stadtrundgang durch die

Altstadt von Bernkastel-Kues ein, das Ihr Schiff


frühmorgens erreicht hat (Aufpreis). Nachmittags

können Sie an Bord entspannen, ehe Sie in Piesport das

Schiff erneut verlassen. Hier beginnt Ihre

Stadtrundfahrt durch Trier, dessen Römerbauten, Dom

und Liebfrauenkirche seit 1986 zum Welterbe der

UNESCO gehören. Pünktlich zum Abendessen gehen Sie

in Trier wieder an Bord. Lassen Sie an Ihrem letzten

Abend das Erlebte in gemütlicher Runde Revue

passieren, oder schlendern Sie noch ein wenig durch

Deutschlands älteste Stadt.

8. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück treten Sie mit

vielen neuen Eindrücken die Heimreise an. Rückkehr in

den Ausgangsorten am frühen Abend.

Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine