PRESSEINFORMATION - Heide-Park Resort

heidepark

PRESSEINFORMATION - Heide-Park Resort

NEU 2010: Die Bucht der Totenkopfpiraten

In der Saison 2010 übernehmen die Piraten wieder das Kommando

im Heide-Park Resort und erleben fantastische Abenteuer in der

neuen Bucht der Totenkopfpiraten.

Im Mittelpunkt des neuen thematisierten Bereichs im Heide-Park Resort steht ein

sogenannter Splash-Battle namens ToPiLauLa-Schlacht. Die interaktive Attraktion

lädt alle Totenkopfpiraten ein, die Wasserkanonen in den Booten und an Land

einzunehmen, um den Angriff der lausigen Landratten abzuwehren – eine richtige

To(tenkopf)Pi(raten) gegen Lau(sige)La(ndratten) Schlacht eben. Auch der bereits

bestehende Bereich rund um das Hotel Port Royal wird ganz dem Piratenthema

angepasst, mit deftigen Seeräubersnacks im Schmuggler Schmaus und der neuen

noch spektakuläreren Piratenshow in der ehemaligen Showarena als weiterem

Highlight in der Bucht der Totenkopfpiraten.

Mehr als drei Millionen Euro investiert Norddeutschlands größter Freizeitpark in die

Neuerungen, die mit viel Liebe zum Detail in der Saison 2010 umgesetzt werden.

Seiner Auszeichnung als bester Familienpark Deutschlands wird der Heide-Park

damit nach dem Lucky Land und dem Maya-Tal erneut gerecht, denn in der neuen

Bucht der Totenkopfpiraten erleben vor allem Familien mit Kindern fantastische

Abenteuer.

PRESSEINFORMATION


Mehr auf www.heide-park.de.

Rückfragen und Belegexemplare gerne an:

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, Heide-Park Soltau GmbH, Heidenhof, 29614 Soltau

Carina Zottl 05191-91 348 und Klaus Müller 05191-91 248

presse@heide-park.de

Bucht der Totenkopfpiraten – Die Geschichte:

Ein weißer Schädel mit zwei gekreuzten Knochen auf einer schwarzen Flagge – so flattert der zerfetzte Jolly

Roger im Wind über der Bucht der Totenkopfpiraten. Noch nie hat dieses Zeichen der räuberischen

Seemänner je etwas Gutes geheißen. Jedenfalls nicht für Landratten!

Nach einem erfolgreichen Beutezug kehren die tapferen Totenkopfpiraten in ihre geheime Bucht zurück. Kurz

bevor sie bei Port Royal vor Anker gehen, um die kostbaren Schätze an Land zu bringen, bemerken sie die

blinden Passagiere: Lausige Landratten haben den Totenkopfpiraten aufgelauert und sich an Bord einiger

ihrer Schiffe geschmuggelt, um deren legendäre Bucht zu erobern und dort ihre eigene Flagge zu hissen.

Doch das werden die Totenkopfpiraten nicht zulassen. Sofort werden die Kanonenplätze besetzt und es

bricht eine wilde Wasserschlacht aus, die später als die ToPiLauLa-Schlacht in die Geschichte der

Abenteuerwelt eingehen wird. Den Landratten gelingen sogar einige gute Treffer, aber die Piraten kennen

das Gebiet wie ihre Augenklappe und ihre gekonnten Manöver lassen die Feinde chancenlos von Bord

springen. Auch die verzweifelten Versuche der lausigen Landratten vom Ufer noch etwas ausrichten zu

können, bleiben erfolglos und so flattert der Jolly Roger noch immer mutig im Wind über der Bucht der

Totenkopfpiraten, denn so schnell wird hier keine andere Flagge gehisst.

Dies wird allerdings nicht die letzte Schlacht gewesenen sein, in der die Piraten ihre Bucht verteidigen

müssen, denn in der Saison 2010 stehen die Wasserkanonen im Heide-Park Resort nicht mehr still. Und das

ist nur der Anfang, denn welches Ungetüm in 2011 endgültig die Herrschaft über die Bucht der

Totenkopfpiraten übernehmen wird ist noch ein wohlbehütetes Geheimnis.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine