Katalog Augsburg|Kinderbücher - Wißner-Verlag

wissner.com

Katalog Augsburg|Kinderbücher - Wißner-Verlag

Wißner-Verlag

Augsburg | Kinderbücher

Katalog 2010 / 2011


Eberhard Pfeuffer

Der Lech

Der Lech ist von Geburt ein Wildfluss. Über Jahrtausende schuf er sich

seinen Weg von den Alpen zur Donau – dann wurde er weitgehend

gezähmt. Das hat zu einem bedrohlichen Artenverlust in der Pflanzenund

Tierwelt geführt. Dennoch gehören manche Flussabschnitte noch

immer zu den artenreichsten Gebieten in Mitteleuropa. In diesem Buch

wird der unverwechselbare Lech detailliert beschrieben und in einer Fülle

von brillanten Landschafts-, Tier- und Pflanzenfotos präsentiert. Ein

Plädoyer für die Bewahrung des Lechs als einzigartigem Wildfluss.

ISBN 978-3-89639-768-3 29,80 €

Gabriele und Hubert Raab

Pilgerwege im Wittelsbacher Land

Rund um bekannte und vergessene Wallfahrtsstätten

Sollten die „Pilgerwege im Wittelsbacher Land“ nicht nur eine Buchanregung

bleiben, sondern Menschen dazu bewegen, sich selbst auf den Weg zu

machen und die ein oder andere bekannte oder vergessene Wallfahrtsstätte in

unserer Heimat aufzusuchen, wäre der Geist dieses Buches an sein Ziel

gekommen. Dr. Dr. Anton Losinger, Weihbischof

Im Begleitheft im praktischen Hosentaschenformat sind jeweils eine Übersicht

der Tour auf einem Kartenausschnitt sowie die Wegbeschreibung.

ISBN 978-3-89639-795-9 19,80 €


Barbara Gandenheimer / Marion Leinfelder / Ruth Ritz

Wunderguter Kinderwinter

Gute Laune und Ideen für die kalte Jahreszeit

Mit ein wenig Fantasie lässt sich jeder Wintertag mit Kindern

fröhlich und bunt gestalten. Basteln, Spielen, Backen oder

Musizieren – in diesem Buch sind jede Menge origineller

Anregungen und Ideen für die kalte Jahreszeit liebevoll

versammelt.

ISBN 978-3-89639-714-0 19,80 €

Heidi Hauser, Illustration / Karen Dumler, Konzept

Kochen für Kinder + mit Kindern

Wann gibt’s essen oder was gibt’s heut’ zu essen … Wer

kennt es nicht? Das Buch lädt ein zu einer kulinarischen

Reise durch den „Rezepte-Dschungel“ der Kindergartenund

Krippenkinder, es folgt der Einblick in die Montessori-

Pädagogik, insbesondere zum Thema „Essen“ und

Wissenswertes zu den Kindergruppen im Kinderhaus.

ISBN 978-3-89639-758-4 9,80 €


Topseller

Erich Kuchling

Natur Impressionen

Dieser außergewöhnliche Bildband

zeigt die Arbeiten des österreichischen

Naturfotografen Erich Kuchling, der in

den vergangenen Jahren schon eine

Reihe internationaler Preise gewonnen

hat. Seine Vorliebe ist die bayerische

Tier-, Pflanzen- und Bergwelt,

dargestellt in einem einzigartigen

Zusammenspiel von Licht und

Schatten. 140 brillante Farbfotos!

978-3-89639-425-5 19,80 €

Christina v. Berlin / Chr. Emmendörffer

Blumen, Schwäne und Chinesen

300 Jahre Meissner Porzellan

Der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung

2010/11 über das Meissner

Porzellan im Augsburger Maximilian-

Museum. Das Buch ist reich illustriert

und zeigt in beeindruckenden Fotografien

die besten Erzeugnisse der

ersten europäischen Porzellanmanufaktur

und veranschaulicht, welche

erstaunliche Vielfalt an Formen und

Dekoren sie entwickelte.

ISBN 978-3-89639-798-0 12,80 €

Matthias Schalla

Hart am Wind in Bayern

Die schönsten Segelreviere

Der Segelführer für Bayern lässt

keine Wünsche offen: Anfänger wie

auch Fortgeschrittene sowie

Gastsegler sind mit diesem Band

bestens ausgestattet, denn alle

wichtigen großen bayerischen

Seen, insgesamt 13 an der Zahl,

werden hier vorgestellt.

ISBN 978-3-89639-705-8 19,80 €

Karl Blaschke

Lebenswasser

Wein in der Bibel

In diesem hochwertigen Band wird

den über 500 Belegen von Wein in

der Bibel nachgegangen. Das Buch

ist reich illustriert mit zahlreichen

Bildern der internationalen

Kunstgeschichte sowie Fotos aus

dem heutigen Israel.

ISBN 978-3-89639-737-9 19,80 €


Christine Meile / Udo Karl

Alte Rosen – alte Zeiten

Leben mit Rosen und ihrer Geschichte

Ein beeindruckender Erfahrungsbericht

über Alte Rosen. Dazu gehört die Welt

der Rosengeschichte, der Rosensammler

und -schreiber. Aber auch

schwierige Standorte sowie die

Ergebnisse gezielter Recherchen zur

Sortenechtheit prägen dieses

ungewöhnliche Buch.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen

Gartenbuchpreis 2009.

ISBN 978-3-89639-636-5 42,80 €

Wolfgang Köhler / Ruth Plössel

Läden und Leute

Augsburgs schönste

Geschäfte und Werkstätten

Dieser Bildband porträtiert die kleinen

Pretiosen an Geschäften, Werkstätten

und Handwerksbetrieben in Augsburg.

Wolfgang Köhler erzählt von ihrer

Geschichte und ihren Inhabern, Ruth

Plössel hat sie mit eindrucksvollen

Fotografien ins rechte Licht gesetzt.

Selbst Ur-Augsburger lernen ungeahnte

Seiten ihrer Stadt kennen.

ISBN 978-3-89639-720-1 19,80 €

Susanne Moller / Bernd Wißner

Weihnachtskrippen in

Augsburger Kirchen

Dieser Bildband führt zum Krippenschauen

in 58 Augsburger Kirchen. Von

der Gotik bis zur Neuzeit, von großen

Kunstwerken und Laienarbeiten, von

tiefer religiöser Symbolik bis zur

heiteren Volksnähe gibt es viel zu

schauen, zu staunen und zu entdecken

ISBN 978-3-89639-627-3 14,80 €

Peter Dempf

Illustrationen von Jörg Stuttmann

Sagenhaftes Augsburg

Geschichten einer Stadt

Ein historischer Spaziergang durch das

sagenumwobene Augsburg, neu und

spannend erzählt vom Erfolgsautor

Peter Dempf.

Mit Stadtplan der historischen

Schauplätze.

Neuausgabe mit sieben weiteren

Sagen.

ISBN 978-3-89639-498-9 14.80 €


Spielen, Lesen, Lernen

Johanna Schmidt /

Bernd Wißner

Augsburg Quartett

Augsburg als Quartett!

Durch 37 schöne Farbfotos mit

Erläuterungen erfährt man

alles Wissenswerte über: Elias

Holl, Kirchen, Stadttore,

Brunnen, Theater, Prunksäle,

Fuggerhäuser und berühmte

Augsburger Persönlichkeiten.

EAN 4280000177063 4,90 €

Christoph Wolf

Gemeindequartett

Augsburger Land

Welche weltberühmte Familie

kommt aus Fischach? Und wo

liegt der Ort eigentlich? Diese

und andere Fragen lassen sich

spielerisch mit dem „Gemeindequartett

Augsburger Land“

lösen.

EAN 4280000177032 5,00 €

Bernd Wißner/Martina Streble

Christoph Wolf

Augsburger Land –

Meine Heimat

Das Heimatbuch für Kinder

sowie für Erwachsene über

den Landkreis Augsburg. Es

gibt überall in der Nähe

herrliche Naturplätze, hügelige

Wälder und Täler mit Bächen

oder Flüssen. Eine Reise durch

eine tolle Entdeckungs- und

Erholungslandschaft mit einer

spannenden Geschichte!

978-3-89639-752-2 12,80 €

Puzzle

Bernd Wißner

Puzzle Augsburger Land

Puzzlespaß und Lernen!

Mit dem „Puzzle Augsburger

Land“ kann man den Landkreis

und seine Attraktionen

entdecken.

EAN 4280000177025 5,00 €

Puzzle

Annegert Fuchshuber

Augsburg-Puzzle

Die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten

Augsburgs hat die Illustratorin

Annegert Fuchshuber auf

diesem Puzzle zusammengefügt.

Kinder können so die

Stadt spielend kennenlernen

und bekannte Gebäude und

Orte wie Rathaus, Zoo,

Hotelturm und den Dom

entdecken.

EAN 4280000177049 9,80


Elisabeth Emmerich /

Annegert Fuchshuber

Hallöle sucht das

Turamichele

In einem alten Haus im

Lechviertel Augsburgs wohnt

ein kleines Mädchen. Eines

Tages wird es von einem

fliegenden Fisch auf eine

Reise durch die Stadt

mitgenommen. Bilderbuch-

Klassikers mit Illustrationen

von der berühmten Illustratorin

Annegert Fuchshuber.

978-3-89639-643-3 6,00 €

Bernd Wißner/Martina Streble

Mein Augsburg

Dieser Band ist nicht nur

Schulbuch, sondern bietet für

jeden interessierten jungen

(oder auch älteren) Augsburger

einen schnellen Einstieg

und Überblick über Geschichte

und Gegenwart Augsburgs.

Auch als Geschenk geeignet!

978-3-89639-536-8 12,80 €

Peter Dempf

Lukullus und die

Münzfälscher

Max, Hassan und Jelena

finden sich plötzlich auf dem

Marktplatz von Augusta

Vindelicum, dem römischen

Augsburg, wieder. Eine

turbulente Spurensuche nach

dem Geheimnis des

mysteriösen Denars beginnt.

Ist er etwa gefälscht? Und was

hat es mit dem Raben auf sich,

der den dreien zugeflogen ist?

978-3-89639-561-0 7,80 €

Die Abenteuer der Rabenbande

Peter Dempf

Verrat an Bischof Ulrich

Der Rabe Lukullus führt sie

diesmal in das Jahr 955: Die

Schlacht auf dem Lechfeld

steht bevor. Die drei geraten

mitten in eine Verschwörung

um Bischof Ulrich. Können sie

die Lechbrücke retten und die

Ungarn so lange aufhalten, bis

das Heer von König Otto

eintrifft? Mit deiner Hilfe hat

die Rabenbande eine Chance!

978-3-89639-562-7 7,80

NEU

Peter Dempf

Spione in der

Textilfabrik

In ihrem neuen Abenteuer

muss die Rabenbande

zusammenhalten wie nie

zuvor. Ein Besuch im TIM, dem

Textilmuseum, bringt die Drei

auf die Spur eines Spions. Der

Rabe Lukullus führt sie zu

ihm – in eine Augsburger

Textilfabrik im Jahr 1735…

978-3-89639-782-9 7.80 €


Augsburg entdecken

Diana Deniz

Kinder-Augsburg

Spiel, Spaß und Freizeit in Augsburg

Stadt und Land

In Augsburg ist jede Menge für Kinder

geboten! Tipps und Ideen für

Aktivitäten und Erlebnisse, die Spaß für

alle garantieren, finden Eltern und

Großeltern in „Kinder-Augsburg“.

Außerdem: zahlreiche Hinweise zu

Bildungs-, Betreuungs- und Beratungsangeboten.

978-3-89639-717-1 5,00 €

Umweltstation Augsburg / NANU! e.V.

Gewässer entdecken in der

Region Augsburg

Das Blaue Quartett

Ein interessanter Familienführer mit

Buch und Quartettspiel zu den

Gewässern in Augsburg Stadt und

Land. Zu jedem Ausflugsziel gibt es ein

Suchbild, das vor Ort gefunden

werden soll. Vor allem Kinder haben

beim Entdecken der Gewässer viel

Spaß.

978-3-89639-769-0 9,80 €

Erwin Nagel

Augsburg mit dem Zeichenstift

„Das zeichnerische Werk Nagels ist der

Kategorie ‚Architekturzeichnungen‘

zuzuordnen. Gegenständliche Treue,

Liebe zur tektonischen und dynamischen

Form kennzeichnen seine

Arbeiten. Völlige Beherrschung der

Perspektive, künstlerische Empfindung

– wenn auch mit den Augen des

Architekten sozusagen kontrolliert –

das sind die besonderen Merkmale

dieser freien Zeichnungen.“

978-3-89639-604-4 12,80

Bernd Wißner

Augsburg – Bilder einer Stadt

Fünfzehn Fotografen werfen einen

Blick auf ihre Stadt. Sie zeigen mit 260

Aufnahmen das bekannte Augsburg

aus neuen Perspektiven. Dazu auch

weniger bekannte, aber trotzdem

äußerst reizvolle Winkel. Die Highlights

aus Römerzeit und Renaissance, die

Baudenkmäler der Industriezeit und

die Architektur der Moderne werden

gezeigt.

978-3-89639-429-3 19,80 €


Bernd Wißner

Augsburg entdecken

Die Highlights dieser 2000 Jahre alten,

liebenswerten Stadt in einem Band,

von den klassischen Gebäuden aus der

goldenen Zeit bis zu den modernen

Sportstätten und Straßenfesten von

heute. Und ganz nebenbei werden

einige interessante Winkel und

Geschichten gefunden, die den

meisten bisher verborgen geblieben

sind.

978-3-89639-773-7 9,80 €

Franz Häußler

Augsburgs Tore

Der Reichsstadt Wehr und Zier

Die Geschichte der fünfzehn Tore der

alten Reichsstadt, mit 103 Abbildungen.

978-3-89639-346-3 16,80 €

Martha Schad

Augsburg kompakt

Der bewährte Schad’sche Stadtführer

nun auch in der Kompaktversion – alles

Wichtige zum Mitnehmen.

Auch als englische oder italienische

Ausgabe.

978-3-89639-691-4 6,90 €

Susanne Moller / Bernd Wißner

Augsburg

Deutsch / English / Italiano / Français /

Russisch /Chinesisch

Ein kleiner, aber umfassender Bildband

für Reisende, Geschäftskunden und

Austauschschüler. Mit kurzen

Erläuterungen zu den wichtigsten

Sehenswürdigkeiten der Stadt in sechs

Sprachen und einem kurzen Abriss der

Stadtgeschichte.

978-3-89639-601-3 6,00 €


Biografien

Hans Ferk

Als ich und die Welt noch klein

waren

Kindheitserinnerungen, ernst und

heiter, an Berufe, Bräuche und

Begebenheiten in einem

schwäbischen Dorf der 50er Jahre.

Ort der Handlung ist Eppishausen im

Unterallgäu – aber aus vielen anderen

Dörfern könnten ähnliche Erfahrungen

und Beobachtungen eines kleinen

Buben in der damaligen kleinen Welt

erzählt werden.

978-3-89639-766-9 9,80 €

Chong Liao

Der deutsche Chinese

Das wechselvolle Leben des

Komponisten Qing Zhu

Nach einem Jurastudium in Berlin – und

einer Heirat in Deutschland, geht Shang

Guo 1922 zurück in die Heimat. Sein

Vater zwingt ihn in eine Konventionsehe.

Inmitten großer privater und

politischer Turbulenzen entwickelt

Shang Guo unter dem Künstlernamen

„Qing Zhu“ seine Arbeit als Komponist

und Musikwissenschaftler.

978-3-89639-713-3 9,80 €

Anna Maria Wrzesinski

Es darf nicht sein!

Der Bericht einer Allgäuer Magd über

eine lebensgefährliche Liebe

Anna Wrzesinski, geb. Zick, lebte als

junge Magd im Allgäu, als sie 1943

wegen ihrer Liebe zu einem polnischen

Zwangsarbeiter verhaftet wurde. Er war

der Vater ihres Kindes. Sie überlebte die

Qualen im KZ Ravensbrück, ebenso ihr

Geliebter, der nach der Hölle von

Dachau wieder zu ihr kam.

978-3-89639-599-39 8,00 €

Franz Josef Merkl

General Simon – Lebensgeschichten

eines SS-Führers

Max Simon ließ neben anderen

Greueltaten in den letzten Kriegstagen

in Brettheim drei Männer hinrichten,

weil diese einige Hitlerjungen

entwaffnet hatten. Nach dem Krieg

gelang es nie, seine Verurteilung und

Bestrafung durchzusetzen. Der

Umgang der Justiz mit ihm zeigt die

vergangenheitspolitische Milde der

jungen Bundesrepublik.

978-3-89639-743-0 38,00 €


Franz Herre

Die Fugger in ihrer Zeit

Die Fugger stehen für eine der großen

europäischen Erfolgsgeschichten. Der

renommierte Biograph Franz Herre

macht die Epoche von Maximilian I.

und seinem Enkel Karl V. mit ihren

Kämpfen um Reformation und Neue

Welt anschaulich. 13. Aufl.

978-3-89639-490-3 9,80 €

The Life and Times of the

Fuggers

978-3-89639-703-4 14,80 €

Annegret Lamey

Irgendwie überleben

Von Sibirien nach Deutschland: Ein

Bericht

Im Mittelpunkt dieser zweisprachigen

Veröffentlichung steht das erschütternde

Schicksal eines Ehepaares, einer

Wolgadeutschen und eines Ukrainers,

die von den Sowjets nach Sibirien

verschleppt, von ihren engsten

Familienangehörigen getrennt und

jahrzehntelang in Arbeitslagern

festgehalten wurden.

978-3-89639-574-0 14,80 €

Eva Ludwig, Melanie Kabus

Sepp Herberger und das

Wunder von Bern

Kaum ein Ereignis hat das Nachkriegs-

Deutschland so sehr bewegt wie die

Fußball-Weltmeisterschaft von 1954.

Der Roman handelt von den Männern,

die das scheinbar Unmögliche möglich

machten – Sepp Herberger und seine

„Helden von Bern“. Er begleitet den Weg

Sepp Herbergers vom krummbeinigen

Arbeiterkind zum charismatischen

Fußballtrainer.

978-3-89639-372-2 5,00

Ioana Celebidachi

Sergiu, einmal anders

Meine Erinnerungen an Celibidache

Diese sehr persönlichen, verspielten,

verträumten, poetischen, pittoresken,

heiteren, witzigen Erinnerungen, sagen

über ihre Verfasserin ebenso viel aus

wie über den großen Dirigenten. Das

Buch erschien im Jahre 2000 in

Rumänien, wo es zu einem

Sensationserfolg wurde.

978-3-89639-709-6 19,80


Interessantes aus Augsburg

Susanne Kasch

St. Anna

Eine Kirche, viele Geschichten

Stadtdekanin Susanne Kasch erzählt die

Geschichte der Kirche St. Anna im

Zentrum von Augsburg. In dieser Kirche

finden wir sowohl die Fuggerkapelle

wie das Lutherbildnis, die Goldschmiedekapelle

wie den einzigartigen

Kreuzgang.

978-3-89639-491-0 9,80 €

Martin Kaufhold (Hg.)

Der Augsburger Dom

im Mittelalter

Der vom Lehrstuhl für Mittelalterliche

Geschichte der Universität Augsburg

konzipierte Band präsentiert anschaulich

die historische Forschung zum

Augsburger Dom. Dargestellt werden

der Dom als Bauwerk, sein städtisches

Umfeld – die mittelalterliche Geschichte,

die Verantwortlichen für den

Dombau und besondere Kunstschätze.

978-3-89639-518-4 9,80 €

Martin Kaufhold (Hg.)

Augsburg im Mittelalter

Den neuesten Forschungsstand zur

Augsburger Stadtgeschichte zwischen

der Zeit des Investiturstreites und dem

Übergang zur Neuzeit unter Kaiser

Maximilian: Die Beiträge von Georg

Kreuzer, Thomas Michael Krüger, Rolf

Kießling, Martin Kaufhold und Freimut

Löser stellen das geistliche, bürgerliche

und wirtschaftliche Leben des

mittelalterlichen Augsburg vor.

978-3-89639-715-7 9,80 €

Ute Pätzel (Hg.)

Klassenzimmer Kirche

Augsburger Kirchen als Lernort

„Erlebnispädagogik in der Kirche“ –

das ist ein funktionierendes Modell,

Schulkindern z. B. Mathematik und

Geschichte näher zu bringen. Erprobte

Konzepte dieser besonderen Initiative

in Augsburg regen zum Nachahmen an.

978-3-89639-578-8 5,00 €


Eberhard Pfeuffer

Von der Natur fasziniert

Frühe Augsburger Naturforscher und

ihre Bilder

Im 18. und 19. Jahrhundert erlebte die

botanische und zoologische Forschung

und Illustration in Augsburg eine

bemerkenswerte Blüte. Dieses Buch

beschreibt die wichtigsten Augsburger

Naturaliensammlungen.

978-3-89639-392-0 19,80

Fritz Hiemeyer

Königsbrunner Heide

Juwelen vor den Toren Augsburgs

Zwei unserer schönsten Heiden werden

mit ihrer Vielfalt seltener Pflanzenarten

herausgestellt: die Königsbrunner und

die Kissinger Heide. Die Pflanzen

werden in ausgesuchten Aufnahmen in

der Reihenfolge ihrer Blühperiode

dargestellt.

978-3-89639-335-7 14,80

Karl Borromäus Murr / Wolfgang Wüst /

Werner K. Blessing / Peter Fassl, (Hg.)

Die süddeutsche

Textillandschaft

Geschichte und Erinnerung von der

Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart

Die Textilindustrie hatte in Süddeutschland

einen hohen wirtschaftlichen

Stellenwert. Dieser Sammelband geht

auf unterschiedliche Weise viele

Themen aus der Geschichte an.

Erscheint 12/2010

978-3-89639-801-7 Ca 28,00 €

Staatliches Textil- und

Industriemuseum Augsburg

Museumsführer

Das „TIM“ ist erfolgreich gestartet. Der

reich bebilderte Museumsführer zeigt

die verschiedenen Museumsbereiche

Mensch – Maschine – Mode – Muster.

978-3-89639-744-7 9,80 €


Interessantes aus Augsburg

Werner König / Manfred Renn

Kleiner Sprachatlas von

Bayerisch-Schwaben.

Der kleine Sprachatlas bietet

einen Einblick in die Vielfalt

der Dialekte in Bayerisch-

Schwaben und zeigt anhand

von vielen farbigen Karten,

wie reich die Mundarten sind,

die zwischen Iller und Lech, im

Ries und Allgäu gesprochen

werden.

978-3-89639-595-5 14,80 €

Heidemarie Brosche (Hg.)

Heaven Hell & Paradise

Das Porträt einer Hauptschulklasse

der Schiller-Schule in Lechhausen.

Die Texte wurden von den

Schülern selbst verfasst.

Einfühlsam berichten sie über

Erfahrungen von Diskriminierung,

von geglückter oder gescheiterter

Integration, von Freundschaft,

Liebe, familiärem Zusammenhalt

und familiären Konflikten oder

den vielen Sprachen, von denen

sie umgeben sind.

978-3-89639-753-9 6,50 €

Jutta Sutter

Die Farben Indiens

In diesem Buch ist eine

Auswahl an original indischen

Mustern, Ornamenten und

Motiven gesammelt. Aus

floralen und geometrischen

Mustern sowie vielfältigen

Materialien sind für Sie

farbenfrohe kreative Ideen

zum Entdecken und Nacharbeiten

aufbereitet.

978-3-89639-736-2 12,80 €

Cliff Eisen

Leopold-Mozart-

Werkverzeichnis (LMV)

Internationale Leopold Mozart

Gesellschaft (Hg.)

Das vorliegende Werkverzeichnis bietet

erstmals seit der 1908 in den Denkmälern

der Tonkunst in Bayern publizierten

Aufstellung wieder einen Gesamtüberblick

über die Leopold Mozart

zugeschriebenen Werke.

978-3-89639-757-7 49,80 €

Gerne schicken wir Ihnen die Kataloge

zu unserem Musikbuch-Programm zu.


Reiner Schmidt

Barfuß durch die Finstere

Gass

Eine Kindheit in der Fuggerei

Reiner Schmidt ist in der 30er

Jahren in der Fuggerei aufgewachsen.

Seine Erzählungen

schildern eindrucksvoll sein

damaliges Leben, das gleichzeitig

von der deutschen Vorkriegsgeschichte

geprägt war wie auch

von der einzigartigen Umgebung

seines Zuhauses.

978-3-89639-412-5 7,90

Martha Schad

Mozarts erste Liebe

Das Bäsle Marianne Thekla

Mozart

Im Oktober 1777 kam der 21jährige

Wolfgang Amadeus

Mozart auf seiner Reise nach

Paris für zwei Wochen nach

Augsburg. Marianne Thekla

Mozart, das „Augsburger Bäsle“,

begleitete ihren Vetter bei den

meisten seiner damaligen

Unternehmungen.

978-3-89639-416-3 9,80

Dreigroschenheft

Informationen zu Bertolt Brecht

Das Dreigroschenheft ist seit 1994 die

Zeitschrift der aktuellen Brechtforschung.

Es dient als wichtiges

Bindeglied für den kontinuierlichen

Austausch von Informationen,

Meinungen und Forschungsergebnissen

rund um Brecht. Neben der

Publikation wissenschaftlicher Aufsätze

erscheinen darin auch Rezensionen

über Theateraufführungen und aktuelle

Buchveröffentlichungen.

ISSN 0949-8028 3,00 €

Auch im Abonnement

Unsere Bücher erhalten Sie im

Buchhandel.

Weitere Informationen zu

unseren Titeln finden Sie auf

unserer Website

www.wissner.com.

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir informieren Sie

regelmäßig in unserem

Newsletter über aktuelle

Veranstaltungen und

Neuerscheinungen. Ganz

einfach registrieren unter:

www.wissner.com

Wißner-Verlag GmbH & Co. KG

Im Tal 12 | 86179 Augsburg

Tel. 0821 25989-0

Fax 0821 25989-99

info@wissner.com

Irrtum, Preisänderungen und

Liefermöglichkeit vorbehalten.

Stand: November 2010


Viktor Glass

Trockeneis

Band 1 der neuen Augsburg-Krimi-Reihe „Nordpol ermittelt“

Roland Findeisen ist Wirt der Szene-Kneipe „Zum Nordpol“ in Augsburg-Oberhausen. Richtig

Ärger bekommt er, als die hübsche Studentin Jana, auf die er es abgesehen hat, vermisst

wird. Kommissar Gossner vermutet einen Lustmord und Rolli kommt ihm als Hauptverdächtiger

gerade recht. Der ermittelt nun trotzig auf eigene Faust. Die Stammgäste und

Angestellten des „Nordpol“ helfen ihm dabei: der italienische Koch Rosetti, die smarte

Bedienung Tessa und der Ex-Stasi-Leutnant Grigoleit. Doch bald gesellen sich Mitstreiter

dazu, die womöglich ganz andere Interessen verfolgen …

ISBN 978-3-89639-783-6; 12,80 €

„Man ist nicht nur von der spannenden Handlung gefesselt, sondern

ebenso von den eingefangenen Stimmungen und den lebensnahen,

turbulenten Situationen.“ Heidi Jovanovic, Journalistin

„Mit einem scharfen Auge fürs Detail und einem Gespür für die

Absonderlichkeiten der Menschen.“ Augsburger Allgemeine

„Viktor Glass hat in diesem Buch herrlich skurrile Protagonisten geschaffen,

die man einfach lieben muss.“ Edna Schuchardt, Schriftstellerin

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine