Ausschreibung LINZ CUP 2012

linz.cup.at

Ausschreibung LINZ CUP 2012

Anzahlung:

Eine Anzahlung von € 1.000,- pro angemeldetem Schiff ist bis spätestens 2

Wochen nach Anmeldung auf unten genanntes Konto zu überweisen.

Ist innerhalb dieser Frist die Anzahlung nicht auf dem Konto eingegangen, so

wird nach Zahlungserinnerung die Anmeldung ans Ende der Anmeldeliste

(Warteliste) gereiht.

Die Anzahlung verfällt bei Stornierung des Schiffes.

Restzahlung:

Restzahlung (Veranstaltungspackage pro Person und Chartergebühr abzüglich

€ 1.000,- Anzahlung) ist bis 31. März 2012 zu leisten und auf unten genanntes

Konto zu überweisen.

Bankverbindung:

Die Anzahlung und die Restzahlung zur Teilnahme am LINZ CUP 2012 ist auf

folgendes Konto zu überweisen.

BAWAG

BLZ 14000

Kontonummer: 46610093701

Empfänger: LINZ AG Freizeit & Hobby

Haftung:

Die Veranstalter und der Organisator haften nicht für Schäden an Land und am

Wasser, an Personen, Yachten und Sonstigem. Die Teilnahme an der Regattaveranstaltung

erfolgt von allen Beteiligten auf eigene Gefahr und Risiko. Die

Veranstalter und ihre Beauftragten werden ausdrücklich von jedweder Haftung

ausgenommen.

Ähnliche Magazine